lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

10. kleine Desinformations-Tages-Rundschau 23.12.09

Posted by lupo cattivo - 23/12/2009

Nanu – auf einmal kann auch DIE WELT… SATIRE?

Jubel – Wachstumsbeschleunigungsgesetz ist da!

Nachdem der Bundesrat das Steuerpaket der Regierung abgenickt hat, gibt es in Deutschland kein Halten mehr.
Die Bürger wollen jetzt nur noch eines: Wirtschaftswachstum um jeden Preis.

Spontan kam es in deutschen Innenstädten zu Feiern, bei denen man sich zum gemeinsamen Zeugen von Hotelerben verabredete.
Das Wachstumsbeschleunigungsgesetz, das in erster Linie Hoteliers, Erben und Menschen mit Kindern steuerlich entlastet, sorgt für eine sofortige Stimmungsaufhellung in Deutschland. Die Bürger wollen jetzt wie blöd die Wirtschaft ankurbeln. Die ersten Zahlen sind viel versprechend:
- Zwei von drei Deutschen kündigen an, so schnell wie möglich erben zu wollen, zur Not auch mit professioneller Hilfe aus den Niederlanden, der Schweiz, Palermo oder Kiew

- 52 Prozent der deutschen Männer erklären sich dazu bereit, zum Wohle des Landes Paris Hilton zu heiraten

- 18 Prozent der ostdeutschen Frauen fiel beim Blick in den Kühlschrank spontan ein, dass sie ja doch Kinder haben

- Ein Drittel der Familien in Deutschland wollen ihre Kinder zum Aufwachsen mit in die Wirtschaft nehmen

- 73 Prozent der Berliner Jugendlichen könnten sich jetzt auch gut ein Brandbeschleunigergesetz vorstellen
- 98 Prozent der Schuldeneintreiber sehen wieder optimistischer in die Zukunft

Kein Wort mehr von Klimakatastr.., Absauf.., Schweinegri ???????
——————–Alles GAGA————————————–


Hier die wichtigsten DESINFORMATIONEN
einfach mal der Reihe nach, bevor es endlich Weihnachten werden darf:
Handelsblatt:
ein (deutscher Politiker namens) Steinbrück schimpft auf deutsche Politiker
Gut so! Weitermachen!
DIE Deutsche Bank kauft Teile von ABN-AMRO
im Klartext: Rothschild-Bank “kauft” Teile einer anderen Rothschild-Bank – wie bereits bei Sal. Oppenheim
Sparkassenpräsident Naser tritt wegen Debakel bei der Bayern-LB zurück
Wegen der Finanzkrise haben wir zwar schon jede Menge “Rücktritte”, das Problem ist jedoch, dass diese Leute meist an anderer Stelle auftauchen und neue Schäden anrichten können.
Warum nicht anklagen, enteignen, Hartz IV?


China hat Obama bewusst gedemütigt.

Das hatte ich bereits vor dem HB gesagt, und damit hatten die Chinesen völlig Recht, weil sie ihn – zu Unrecht – für den US-Betrug mit Tungsten-Goldbarren in Verantwortung sehen. Er ist allerdings nur ein Ersatz-Prügelknabe, weil die Chinesen an die FED-Hintermänner nicht herankommen. Allerdings sollte man auf Seiten Rothschilds meine Freunde, die TRIADEN nicht unterschätzen…

FTD
:
Recht unauffällig wird genau das lanciert, was zu erwarten war und was den FED-USA auch an Kopenhagen wichtig war.
Es hilft keinem, mit dem Klimaschutz zu warten, bis andere mitmachen. Es mag als Verhandlungstaktik rational sein, ehrgeizigere Grenzen für den Treibhausgasausstoß an die Bedingung zu knüpfen, dass die USA und China vergleichbare Verpflichtungen eingehen. Das tun andere ebenso, zum Beispiel die Japaner. Doch die Erderwärmung wartet nicht. Investitionen gegen den Klimawandel zahlen sich aus und kosten weniger als die Bewältigung seiner Folgen.
Aus diesem Grund darf sich die EU jetzt nicht in Selbstgefälligkeit auf ihrem bereits beschlossenen Ziel ausruhen, die Treibhausgase bis 2020 nur um 20 Prozent zu senken. Bundeskanzlerin Angela Merkel sollte dafür werben, dass die EU-Staaten das deutsche Emissionsziel von 40 Prozent CO2-Einsparung übernehmen.
Klartext: Wir tun so als wäre “nix” gewesen, fangen schon mal an, mit CO2-Reduzierung und wir haben auch noch gar nicht gemerkt, dass wir schon 27 Prozent durch die Wirtschaftskrise eingespart haben. Wir leugnen weiterhin, dass CO2 auf die Erdtemperatur keinen nennenswerten Einfluss hat, wir leugnen weiterhin, dass es seit Jahren schweinekalt ist und es keine echten Sommer mehr gibt.
Wir wissen, dass unsere Bürger immer zahlungswillig waren und sind, wenn des der Ökonomologie dient….

Auch die FAZ nutzt den EUPHEMISMUS: Metallbetrieben wird Kurzarbeit zu teuer
Die Kurzarbeit hat bislang Massenentlassungen in der Krise verhindert. Doch jetzt wird sie den Betrieben der Metall- und Elektroindustrie zu teuer. “Für viele Betriebe stößt die Kurzarbeit 2010 an Grenzen”, sagte der Gesamtmetall-Präsident Martin Kannegiesser.
Wie gestern angekündigt: Arbeitslose ohne Ende, die FED-planmäßige DEINDUSTRIALISIERUNG EUROPAS kommt ins Endstadium.
——————————————————————–

Und die Vorbereitungen für weitere Unruhen laufen bereits – wie DIE WELT berichtet
Asylbewerberzahl steigt zum dritten Mal in Folge
Deutschland muss sich nach Einschätzung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) im Jahr 2010 zum dritten Mal in Folge auf einen Anstieg der Asylbewerberzahlen einstellen. Die meisten Flüchtlinge werden auch im kommenden Jahr aus muslimischen Ländern erwartet.
Vielleicht sollten wir einfach noch mehr Einwanderer aus Israel anwerben…
… die uns dann das fröhlichen Zusammenleben mit Muslimen beibringen können?
Verwirrt lese ich weiter:
Iran hält Familie von Al-Qaida-Chef bin Laden fest
Die Vermutung gab es schon lange, jetzt gibt es Gewissheit: Der Iran hält seit Jahren einen Teil der Familie von Al-Qaida-Chef Osama bin Laden fest. Darunter eine seiner Frauen und sechs seiner Kinder. Zwei der Söhne haben Positionen im Terrornetzwerk innegehabt. Einem Teil der Familie gelang jetzt die Flucht.
Nach meiner Kenntnis haben die USA viele Feinde, aber besonders böse sind – wie uns immer erzählt wird- der (längst tote) OBL , (die muslimische CIA-Abteilung) AL QAIDA und der IRAN in Gänze in persona von Herrn Ahmaschenidingsbums…
Man wundert sich, dass der eine Feind der USA Angehörige des anderen Feinds…?

Ganz am Ende des Artikels heißt es dann:
Daher hätten sie (die iranischen Behören) ihnen Obdach gewährt, wofür er ihnen danke… (pruuuust…!)
Man denkt sich: Was soll der ganze Hokuspokus? (den auch der SPIEGEL und die SÜDDEUTSCHE aufführen)
Auf der Seite der WELT wird aber mal wieder ein BILD von OBL gezeigt, aufgrund dessen der geneigte Leser den Eindruck haben soll, dieser lebe quietschvergnügt - wo auch immer. Und natürlich weiterführende Links:
http://www.welt.de/politik/ausland/article5474019/McChrystal-will-bin-Laden-tot-oder-lebendig.html
http://www.welt.de/politik/ausland/article5427497/Taliban-berichtet-ueber-Treffen-mit-Bin-Laden.html
OSAMA ist der meistgesuchte Terrorist der Welt
http://www.welt.de/politik/ausland/article753967/Osama_bin_Laden.html

DER WELT und allen Lügenmedien sei gesagt:
OBAMA, pardon OSAMA wird in Verbindung gebracht mit den Anschlägen in Kenia in den 1990ern und steht daher (proforma, denn er war CIA-Mitarbeiter) auf der Fahndungsliste.

ABER es gibt lt. offizieller FBI-Aussage keine Fahndung nach OBL wegen der “Anschläge” von 9-11, da es keinerlei Hinweise auf dessen Beteiligung gibt.

Mit dieser guten Nachricht…
Wünsche ich allen Desinformations-Freunden (und solchen die es werden wollen)

FROHE WEIHNACHTSTAGE !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: