lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Archive for 16. Februar 2010

Wirtschaftliche Kontrolle bis hin zur NWO (Neue Welt-Ordnung) -von Honigmann

Posted by lupo cattivo - 16/02/2010

Sacculina Carcini ist ein ungewöhnliches Geschöpf, eine Seepocke die praktisch zu einer Pflanze degeneriert ist. Es beginnt sein Leben als freischwimmende Larve, die sich dann in einer Krabbe einnistet und sich in eine Mikro-Schnecke verwandelt. Sie taucht dann in die Unterseite der Krabbe ein, bildet dort “Wurzeln” aus, und entzieht dem Blut der Krabbe Nährstoffe. Das Immunsystem der Krabbe kann Sacculina nicht bekämpfen. Sie lebt mit dem Parasiten, der ihren gesamten Körper ausfüllt, und verwandelt sich in eine neue Lebensform, eine, die nur existiert um den Parasiten zu dienen. Nach außen sieht sie noch gleich aus, aber innen ist sie bloß eine Puppe, die von dem Eindringling kontrolliert wird.
Amerika und Großbritannien (und die meisten anderen Länder) sind in der gleichen Lage wie die Krabbe. Nach außen hin scheinen sie ihr Schicksal im Griff zu haben, während sie innen von bösartigen und manipulativen Eindringlingen kontrolliert werden.

Vorhergehende Seiten haben die Kontrolle der Finanzen und der Medien durch das internationale Judentum beschrieben. Was folgt, ist eine, notwendigerweise kurz gehaltene, Beschreibung seiner Kontrolle von anderen Bereichen menschlicher Tätigkeit:

Ein Zitat aus “Wohlstand und Armut der Nationen” von David Landes setzt die Szene:

“Im Jahr 1836… nach Jahrhunderten von mehr oder weniger profitabler Aktivität, war eine Netz von privaten Banken geschaffen worden, die zusammen reich und fähig genug waren um mittel- und langfristige Investitionen in der Industrie zu tätigen… Diese Gruppen hatten typischerweise religiöse und kulturelle Bindungen:
Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , | 7 Comments »

Führender Ökonom der Österreichischen Schule: Einige Verschwörungstheorien sind wahr

Posted by lupo cattivo - 16/02/2010

Quelle:Propagandafront

Viele Menschen beginnen sich für die Österreichische Wirtschaftsschule und ihre Feststellung, dass ein ungezügeltes Aufblähen zu Wirtschaftszusammenbrüchen führt, zu begeistern.

Aber viele derjenigen, welche die Ökonomen der Wiener Schule respektieren, verwerfen alle „Verschwörungstheorien“ als Verrücktheiten.

Tatsache ist jedoch, dass der führende Ökonom der Österreichischen Schule, Professor Murray N. Rothbard, 1965 schrieb:

„Es ist auch wichtig für den Staat, seinen Untergebenen eine Aversion gegenüber jeglichen „Verschwörungstheorien über die Geschichte” einzuimpfen;
die Suche nach
„Verschwörungen“ bedeutet eine Suche nach Motiven und eine Zuschreibung von Verantwortung für historische Verbrechen. Wenn jedoch irgendeine durch den Staat auferlegte Tyrannei, Bestechlichkeit oder ein Aggressionskrieg nicht durch die Staatsführung verursacht wurde, sondern durch mysteriöse und geheimnisvolle „soziale Kräfte“ oder durch den unvollkommenen Zustand der Welt, wenn irgendwie Jeder verantwortlich ist („Wir sind alle Mörder“ behauptet ein Slogan), dann gibt es für die Menschen keinen Grund entrüstet zu sein oder sich gegen solche Missetaten zu erheben. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , | Leave a Comment »

NGM oder GNM – über Neue Germanische Medizin -

Posted by lupo cattivo - 16/02/2010

Leserbrief , schön dass wir so aktive Leser haben
———————————————————————————————————-
Lange habe ich überlegt, wie ich den Artikel über Germanische Neue Medizin von Dr. Hamer (NGM) anfangen soll… Na ja vielleicht von Anfang an.

Von meiner Schwester habe ich die Empfehlung bekommen, „Das Medienmonopol“ von M.A.Verick zu lesen.

In diesem Buch hatte der Autor auf die NGM  hingewiesen. Da ich mich schon länger mit den Fragen Ernährung, Orthomolekulare Medizin usw. beschäftige, habe ich mich entschlossen in Richting NGM auch ein bisschen zu recherchieren.

Ich war mir sicher, dass es mich nicht besonders überraschen wird… und dass die NGM in die Richtung „Alternative Medizin“ geht…. ich habe mich geirrt.

Posted in "Mysteriös", Lebensqualität, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , | 13 Comments »

Mein “Handy” & meine “Gesundheit”

Posted by lupo cattivo - 16/02/2010

Zitate:
Bereits seit einigen Jahrzehnten ist bekannt, dass es bei der Einwirkung von starken elektromagnetischen Feldern zu thermischen Wirkungen in menschlichem Gewebe kommen kann….

Dabei ist derzeit noch offen, ob auch nichtthermischen Effekte … eine Bedeutung für die menschliche Gesundheit haben können…

Nach wissenschaftlichen Untersuchungen lösen aber diese schwachen hochfrequenten Felder,…keine Krebserkrankungen aus.

Neueste Erkenntnisse haben auch gezeigt, dass der Verlauf von Krebserkrankungen unbeeinflußt bleibt, solange durch die Exposition mit elektromagnetischen Feldern keine erheblichen Temperaturerhöhungen im Körper hervorgerufen werden.

Die Wirkungsmechanismen elektromagnetischer Felder auf biologische Systeme werden jedoch weiter erforscht,….

Man ist sich also auch von wissenschaftlicher Seite einig, dass weiterer Forschungsbedarf besteht.

Das Bundesamt für Strahlenschutz BfS führt mittlerweile ein umfangreiches Forschungsprojekt bezüglich der Gesundheitsrisiken bei Mobilfunk durch. Konkret werden derzeit ca. 50 Forschungsvorhaben mit einem Aufwand von 17 Mio. Euro gefördert.”

Posted in "Mysteriös", Lebensqualität, Medien, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , | 1 Comment »

 
%d Bloggern gefällt das: