lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

PROPAGANDA-KAMPAGNEN – festzuhalten am 5.März 2010 !

Posted by lupo cattivo - 05/03/2010

Gehälterkluft zwischen Männern und Frauen wächst  im SPEIGEL , wie auch die Tagesschau zu berichten weiss
ein schöner Erfolg der Emanzipationsbestrebungen , Frau Schwarzer – finden Sie nicht ?

Alle anderen, Männer und Frauen, sollten vielleicht mal darüber nachdenken, was mit dieser Strategie, den Krieg zwischen den Geschlechtern zu eröffnen, in Wirklichkeit bezweckt wurde…. wir werden darauf zurückkommen.

eine EU-Kommissarin prangert das an …. Sicher wird die EU-Diktatur als Nächstes beschliessen, dass Männerbezahlung SOFORT auf das Niveau der Frauen abgesenkt werden muss.                     Diskussion ?

Viel Interessanter :

  • Wieso kommt gerade jetzt der konzentrierte Medien-Angriff auf die Türkei

  • im SPEIGEL hier,
  • in DIE ZEIT hier,
  • in der SZ hier, in
  • DIE WELT hier,
  • selbst die FTD nimmt teil ,
  • und dann muss sich auch die tagesschau damit beschäftigen.
  • Aber egal ob “corriere della sera” oder Guardian,  “die USA” haben (in Rothschilds Interesse) den Antrag gestellt und in einem “Ausschuss” (die man immer so  besetzen lassen kann, wie man es braucht) mit der überwältigenden Mehrheit von 23 gegen 22 Stimmen die Türkei jetzt verurteilt für etwas, das 75 Jahre zurückliegt:
    den Genozid an den Armeniern.

Damit wird wieder einmal- eine doppelt verlogene Strategie voran getrieben:

  • einmal : die Türkei ist wie “die Nazis”   – Genozidverursacher
  • beachten Sie bitte,

    • dass es einerseits die Tyrannei-Medien sind, die den Islam, die Muslime zur Terror-Religion erklärt haben,
      (u.a. auch weil das islamische Banksystem Betrügereien wie sie im Rothschild-Kapitalismus Doktrin sind, verunmöglicht )
    • dass andererseits genau diese sich “ins jüdische Gewand Hüllenden”  jedoch eine heuchlerische Gemeinsamkeit mit den angeblich völlig grundlos verfolgten und benachteiligten Muslimen herstellen, um sich täglich selbst als eine ebenfalls völlig zu Unrecht verfolgte und benachteiligte Minderheit zu präsentieren.

    Diese Vermischung ist perfide , wird aber offenbar nur von Wenigen erkannt.

Tatsächlich ist der Grund für die Hetzkampagne gegen die Türkei und Erdogan&Co recht durchschaubar:

  • (ich glaube  nicht, dass) er noch Ambitionen hat, dass sein Land der EU-Diktatur “beitritt”, wie es die Weltherrscher mit aller Macht befürworten
  • er hat Israel scharf angegriffen wegen der -seit 60 Jahren und aktuell stattfindenden- Völkermord-Politik an den Palästinensern
  • er unterhält gute Beziehung zum Nachbarn Syrien und stärkt dem den Rücken gegen seinen südlichen Feind
  • von daher wird er auf Sicht auch geringe Intentionen haben, in der NATO  “strategischer Partner” eines Landes zu bleiben, das Hasspolitik gegen Muslime betreibt , auch das erscheint logisch
  • er setzt sich -von daher auch logisch- für die “russische” Pipeline- Variante ein und boykottiert die US-Planung
  • zudem hat er keinerlei Vorbehalte, mit dem Iran Kontakte aufzunehmen

Kurzum:

  • in der Türkei wird Politik gemacht, die nationale Interessen in den Vordergrund stellt, was aus Sicht des obersten Kolonialherrn unzulässig ist, insbesondere wenn dies seinen persönlichen Repressionsstaat Israel trifft.

Alle diese Oppositions-Bewegungen sind wichtig auf dem grossen Schachbrett und sie betreffen auch uns, denn sie behindern den vollständigen Abschluss der Rothschild-Tyrannei , genannt NWO:

Türkei, Iran, Venezuela, Sudan, Ecuador, Russland, vielleicht China ? , das ist schwer herauszufinden…

Deshalb sollten bitte alle Türken diesen Politikern den Rücken stärken
(auch gegen alle Propaganda , auch wenn die gesamte organisierte Presse dann gegen Türken hetzen wird),
die ihr Land vor der Weltdiktatur zu beschützen versuchen !
Es wäre schön ,wenn wir in Europa mehr anständige Politiker dieses Formats hätten
– da ist mir bisher nur der mutige Nigel Farage aufgefallen.

———————————————————————————————————————————————————————–—–
Auch dies wird nicht zufällig geschrieben:  DEUTSCHE MÜSSEN (auf einmal ?)  VON DEN GRIECHEN LERNEN !

meint DIE WELT

  • da wird gerade der gesamte Sozialstaat aufgeboben, Beamte bekommen mal eben 20% weniger usw. , da wird auf dem Prokstesbett der “DÄMOKRATIE” nun das letzte aus dem ausgemergelten Patienten herausgeholt, Ersatz für Geld das vorher dem griechischen Volk von Rothschilds Finanzsoldaten geraubt worden war.  Wir müssen das auch zu ertragen lernen !

Und DIE ZEIT gibt -freiwillig oder ein Lapsus linguae ?- eine Lehrstunde in DEMOKRATIE

  • Die Isländer stimmen über ein Abkommen ab, das Milliardenzahlungen ans Ausland vorsieht.
    Sie werden ablehnen – und ihr Land wird doch zahlen. (bedeutet: die Bankiers bekommen ihr Geld IMMER, ob das Volk damit einverstanden ist, spielt überhaupt keine Rolle)  Das Volk fühlt sich ausgeplündert, richtig !

Sind Sie “Anleger”  ? Dann jubeln sie mit der FTD über die USA und anderswo !

Anleger jubeln über US-Stellenabbau Jubel, bis die letzte Stelle abgebaut ist….. und dann ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: