lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Archive for 6. März 2010

Le monde en 2025 selon la CIA

Posted by lupo cattivo - 06/03/2010

Source: michelcollon.info

La lecture du dernier rapport de la CIA sur « le monde en 2025 » ne fournit guère de renseignements qu’un observateur ordinaire de l’économie et de la politique mondiale aurait ignoré. Par contre elle nous permet de mieux connaître le mode de pensée de la classe dirigeante étasunienne et d’en identifier les limites.

Je résumerai mes conclusions de cette lecture dans les points suivants :

1. la capacité de « prévoir » de Washington étonne par sa faiblesse ; on a le sentiment que les rapports successifs de la CIA sont toujours « en retard » sur les évènements, jamais en avance ;

2. cette classe dirigeante ignore le rôle que les « peuples » jouent parfois dans l’histoire ; elle donne le sentiment que les opinions et les choix des classes dirigeantes comptent seuls, et que les peuples « suivent » toujours ces derniers choix pour s’y adapter sans jamais parvenir à les mettre en échec et encore moins à imposer des alternatives différentes ; Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in articles francaises, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , | Leave a Comment »

The 2009 Financial Report Of The U.S. Government Is Out – America’s Economic Goose Is Cooked

Posted by lupo cattivo - 06/03/2010

The 2009 Financial Report Of The U.S. Government has finally been released, and the news is not good.  It basically confirms much of what we already know – that the United States government is a complete financial mess.  The U.S. government budget deficit for 2009 was a record-setting 1.417 trillion dollars.  The total liabilities of the U.S. government rose from 12.178 trillion dollars at the end of 2008 to 14.123 trillion dollars by the end of 2009.  At their present rates of growth, the interest on the national debt and spending on entitlement programs will gobble up almost every single dollar of federal revenue by the end of the decade.

Throughout the report, the word “unsustainable” is repeatedly used.  The authors of the report understand that the U.S. government simply cannot keep spending and borrowing like it has been recently.  But if the U.S. government slows down this reckless spending even a little bit it could literally plunge the U.S. economy into a deflationary depression.  In fact, even with all of the “bailouts” and “stimulus packages” there are many who would argue that we are already in a depression.  In any event, the authors of the report make it clear the United States government is facing a financial crisis of unprecedented magnitude. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in english articels, Rothschilds Finanz-Soldaten | Getaggt mit: , , , , , | 1 Comment »

Der sogenannte Antisemitismus

Posted by lupo cattivo - 06/03/2010

Um diesen Artikel besser einordnen zu können, hätte ich vielleicht folgendes vorausschicken müssen, was ich hiermit nachhole:

Rothschilds unterhalten mehr als 1000 Organisationen weltweit, deren Hauptaufgabe es ist, den Antisemitismus zu  “pflegen” , dafür zu sorgen, dass man niemals die Augen davon ablässt.

Solche Organisationen haben oftmals gar kein erkkenbar jüdisches Gewand, sondern sie kleiden sich in philantropische Namen wie “Liga für Menschenrechte” oder “Integration…”  oder “Anti-Diskriminierung…..” oder
Solch einer Einstellung wird links-liberal zugeordnet, derjenige, der gegen solche “Regeln” verstösst, wird als rechts-radikal eingestuft.

So ergibt sich ein automatisierter Denk-Mechanismus:

  • jeder Verstoss wird RECHTS zugeordnet
  • dies wird mit “Nazi” assoziiert
  • mit Nazi werden “Juden” assoziiert

wodurch selbst bei “Benachteiligung eines Muslims, den die Zionisten einerseits bekämpfen,  die ihnen förderliche Antisemitismus-Debatte neu angestachelt werden kann. Die möglichkeit einer objektiven und sachlichen Betrachtung wird dadurch für die meisten Medienkonsumenten blockiert.

Auch der omnipräsente “Zentralrat der Juden” ist in Wirklichkeit ein Zentralrat von Zionisten, der mit Brachialgewalt auch alle Juden bekämpft, die sich teilweise verzweifelt gegen die Dominanz der zionistischen Gruppe zur Wehr setzen. Für diese Juden haben die Zionisten “hohnlächelnd” die Krankheit des sog. jüdischen Selbsthasses” extra von Experten erfinden lassen. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "Mysteriös", Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , | 29 Comments »

US-Politik, Geheimdienste und Mafia -1962-

Posted by lupo cattivo - 06/03/2010

Quelle: US-Politik
Dieser Teil der Chronik behandelt das zweite Jahr von Kennedys Präsidentschaft, mit dem Schwerpunkt Kuba und der Ermordung von Marilyn Monroe.

Die zentralen Themen und Personen sind:
Tod von Lucky Luciano und Carlo Gambino, Marilyn Monroe, die Komintern, John und Robert Kennedy, Judith Campbell, Schmiergelder, Frank Sinatra, Invasionsspläne gegen Kuba, Destabiliserungsprogramme der CIA und der Exilkubaner, Anklage gegen Jimmy Hoffa, Lee Harvey Oswalds Rückkehr: George DeMohrenschildt und Undercovertätigkeit, Freedom Fighters gegen Kuba, Bobby Kennedys Bruch mit Marilyn, Ermordung von Marilyn Monroe, Attentäter und Vertuschung,  Bestechung, Morddrohungen gegen die Kennedys der Mafia, Die Kuba-Krise, Georgi Bolschakow, Nikita Chruschtschow und das Geheimabkommen, Ermordung von Enrico Mattei, Israel und die Atombomben.

Der Text umfasst ca. 22 Seiten. Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "Mysteriös", Geheime Dienste, Krisen+Kriege, Medien, Repression, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , | 5 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: