lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Neuer Welt-Geheim-Orden gegründet: DIE STEMPLER -aktuell-

Geschrieben von lupo cattivo - 19/04/2010

der Orden kommt ins Laufen. Inzwischen sind die ersten Geldscheine, Speisekarten, Lebensmittel usw. mit dem Aufdruck des Ordens in Umlauf. Als Folge aller Massnahmen , ganz ohne Geld und ohne Werbung verdoppelt sich die Leserzahl des Blogs etwa alle 4 Wochen. Hochgerechnet wären dann bis zum Jahresende mindestens mal 1 Million Internet-User über die 100- jährige Welttyrannei der Rothschild-Cooperative informiert.  Insofern: es macht durchaus Sinn, die Hände nicht in den Schoss zu legen !
___________________________________________________________________________________________
Ich habe am 26.3.2010 den neuen Orden DIE STEMPLER gegründet und lade alle Leser des LUPOCATTIVOBLOG’s hiermit ein, Mitglied zu werden.

Die Mitgliedschaft ist kostenlos.
Der STEMPEL als Zeichen der Mitgliedschaft kostet einmalig € 10 + € 3  Versand

Wie wird man Mitglied ?    Hier kann man sich den abgebildeten TASCHENSTEMPEL Bestellen (Originalgrösse)Zur Sicherheit hier die Detailangaben:

  • 1.Zeile       STOPP Verdana 8pt          bold
  • 2.Zeile       ROTHSCHILD Verdana 6pt         bold
  • 3.Zeile       WORLD-TYRANN Verdana 6pt         bold
  • 4.Zeile        http://www.lupocattivoblog.wordpress.com      Arial        5,5
  • KISSENFARBE : ROT
  • RAHMEN : JA
  • BÜGELFARBE : INDIGO

dieser Bügel in Idigo soll jederzeit offen getragen werden für jeden jederzeit sichtbar
als Erkennungszeichen des

STEMPLER-ORDENS

Was ist die Aufgabe der Stempel-Ritter  ?

Stempeln mit dem Taschenstempel auf:

  • Geldscheine
  • Supermarktverpackungen
  • Bierdeckel
  • Zettel zum Ausgeben
  • Zeitungen am Kiosk (wenn Kioskinhaber einverstanden ist)

das macht Freude und Freude ist wichtig !

bis zum Jahr 2012 werden DIE STEMPLER die neue WELTREGIERUNG   bilden   ;-)

69 Antworten zu “Neuer Welt-Geheim-Orden gegründet: DIE STEMPLER -aktuell-”

  1. T sagte

    Nette Idee mit dem Stempel, schneller zu händeln als Flyer die man immer erst drucken muss.

    ein stempel mit

    —-
    google: chemtrails
    bitte wacht auf
    —-

    wäre auch nicht schlecht

    ich würde dir aber vorschlagen gleich sichtbar einen text für neulinge zu setzen. es ist ja so, dass ich den blog lese da ich mich auch schon vorher mit der thematik auseinander gesetzt habe. aber wenn jetzt jemand aufgrund des stempels auf den blog schaut weil er sich auch denkt ok das ist was im busch hier im lande der wird sicher bald wieder gehen da er

    a) nicht weiß warum so ein blog
    b) denkt der blog ist rechts oder links gerichtet
    c) ein reiner vt blog ist

    ich schlage vor das du unter deinem header einen eingangstext verfasst der jeden neuen user deinen standpunkt
    klarmacht. man muss den leute klar machen das es hier um eine warheitsbewegung geht die weder rechts noch links noch mitte ist. ich weiß das du das in deinen posts machst aber es wäre gut das gleich sichtbar zu machen. was zieht einen neuen interessierten an? warum schaut er auf den blog. ein text ala – sie machen sich gedanken über das momentane politikgeschehen? sie machen sich gedanken über die finanzkrise, war das wirklich schon alles? eben so themen die einen normalbürger auch bewegen.

    hoffe es ist ungefähr rübergekommen was ich damit sagen will.

    grüße

    • Irina sagte

      Hallo Lupo!
      Gute Idee. Ich denke aber, dass die “Vorbemerkungen” deine Startseite werden sollten. Deine Stammkunden ;-) werden schon die übrigen Artikeln finden. Die Erstleser können aber sehr leicht die “Vorbemerkungen” übersehen. Und die “Vorbemerkungen” sind für die Erstleser SEHR WICHTIG. Nicht, dass sie beim ersten Lesen des Wortes “Antisemitismus” gleich davon laufen.
      Gruss

      • lupo cattivo sagte

        Hallo Irina, die Befürchtung teile ich nicht . Nach der Statistik werden die Vorbemerkungen oft genug gelesen (ca. 350- 500x/Tag)
        und wer bei “Antisemitismus” gleich wegläuft, der ist vermutlich ohnehin zu schreckhaft für meine Vorschläge ;-)

        Eigentlich hätte ich gerne alles auf der Startseite und würde Lesezwang einführen, weil eben auch die meisten älteren Artikel wichtig für das Gesamtverständnis sind. ,-)

    • lupo cattivo sagte

      T, etwas hast Du nicht verstanden: Das Rothschild-Imperium ist eine Hydra mit Millionen Köpfen.
      wenn Du Dir einen Stempel machen lässt für jedes Symptom des Imperiums, also gegen chemtrails, HAARP, CIA, MOSSAD, NATO, usw.
      dann gehst Du wahrscheinlich daran pleite und Millionen Stempel sind auch ganz schön schwer.
      Es geht darum, die Hydra selbst anzugreifen und die sind Rothschilds und mit ihnen sterben alle Hydraköpfe

      Daher: Stempler stempeln wie vorgeschlagen gegen die Ursache und nicht gegen die Symptome

    • G sagte

      Hallo T,

      hier gibt es eine Seite, auf der Du Plakate runterladen kannst. Ich habe diese in A4 ausgedruckt – in Klarsichthülle – dann überall hingeklebt!

      http://www.united-mutations.org/?page_id=10897

      Rathaus-Infotafel, Bushaltestellen, Post, Laternenpfosten, Schulen-Infotafeln, Supermarkt etc.etc

      Wurde auch angesprochen – es ergeben sich gute Gespräche-
      dann kannst Du Kärtchen mit dem neuen Stempel überall auslegen!

      LG
      G

  2. Freitag sagte

    ich habe mir jetzt auch einen Stempel erstellt:

    http://img291.imageshack.us/img291/7113/stampf.png
    :)

  3. Hardy Klüger sagte

    Hallo Lupo,

    Finde die Idee super. Bin unsicher,ob Groß-kleinschreibung wegen besserer Lesbarkeit nicht günstiger auf dem Stempel wäre.
    Leider ist es mir bislang nicht gelungen, den Stempel zu ordern, weil immer wenn ich das Ding in den Warenkorb legen will die Meldung kommt: Fatal error: Call to a member function on a non-object in /var/www/vhosts/laser-stamps.com/httpdocs/includes/cart_actions.php on line 150
    Naja, kann ja notfalls woanders bestellen.
    Beste Wünsche u.

    bis neulich….Hardy

    • lupo cattivo sagte

      Geh mal auf die Startseite bitte, vielleicht ist da irgendein Cookie bei mir abgespeichert, das Du nicht hast
      und deswegen geht’s nicht

    • G sagte

      Hallo L.C.

      das ist eine SPITZENIDEE ! Wollte gleich mehrere bestellen um weiter zu verschenken, ebenso werden meine Kinder damit ausgestattet.

      Ich versuche auch schon zum x.Mal die Bestellung loszuwerden – selbes Problem wie @Hardy.

      ggf. suche ich eine andere Möglichkeit an dieselben zu kommen

      LG
      G

    • Irina sagte

      also bei mir ging es über die Startseite einwandfrei

  4. Volker sagte

    Erstmal ein fettes Lob ,ich finde Deinen blog sehr genial!
    Deine Themen gehen teilweise viel tiefer als z.B. bei ASR.

    Ich finde diese Idee auch gut…….
    Ich hab mir diesen Stempel geordert…..und bin ab jetzt Stempler!

    LG, Volker

  5. Europäer sagte

    Wie wäre es mit einer Facebook-Gruppe “DIE STEMPLER”. Ach ne lieber doch nicht, hinter Facebook steckt bestimmt auch ein Rothschild Konsortium. Aber man würde vielleicht eine gewisse Menge an Leuten erreichen. Bei Twitter ist es sicherlich genauso, oder?

  6. PlanB sagte

    Hallo Lupo, liebe Mitleser,

    ich habe meine Bestellung soeben ausgelöst…
    Der Pocket Stamp 30 erschien mir besser lesbar, insbesondere die Webadresse.
    Bin mal gespannt, wann ich den ersten “Geld”-schein mit Stempel in den Händen halte,
    den ich nicht selber gemacht habe!

    Herzliche Grüße, PlanB

    • Volker sagte

      @ PlanB

      Danke für den Tipp…ich habe versucht die Stempelgröße nachträglich noch auf 30 zu ändern.
      Dein Name kommt mir bekannt vor…bist Du etwa auch Mitglied von cashkurs ? :-)

      @ Lupo

      Ich glaube der abgebildete Stempel ist zu groß geraten.
      Bei der Bestellung die PDF 1:1 anschauen. Ich denke die 30er Größe kommt besser hin.

      LG, Volker

      • lupo cattivo sagte

        Ich prüf das nochmal, ob ich evtl. beim pdf nicht 100% hatte, andererseits halte ich (wie in naderen Fällen auch) GRÖSSE nicht für das k.o. Kriterium ;-)
        es soll ja ruhig (m.E.) der Effekt passieren, dass jemand denkt “hoppla, da steht doch WAS?”

        Die Oma/den OPa, die das ohne Lesebrille nicht mehr entziffern können, möchte ich nicht auf die alten Tage noch zu Stempelrittertum nötigen !

        Aber das kann sicher jeder anders sehen, manch einer nimmt vielleicht den grössten Stempel und haut den ganzen Geldschein zu ;-)

        • Ju sagte

          hmm??? wie soll ich das denn nun interpretieren????

          Die Oma/den OPa, die das ohne Lesebrille nicht mehr entziffern können, möchte ich nicht auf die alten Tage noch zu Stempelrittertum nötigen
          ;-)

    • G sagte

      Hallo PlanB,

      ich kenne Dich auch von Deinen klasse Beiträgen auf cashkurs!

      Weiter so!

      LG
      G

    • PlanB sagte

      @Volker:

      so ist es :)

      Herzliche Grüße, PlanB

    • PlanB sagte

      und natürlich auch herzliche Grüße an G !

  7. Hardy Klüger sagte

    Hallo Lupo,

    Bin jetzt auch glücklicher “Stempelritter”. Über die Startseite gings, auch wenn der Preis bei 17,-€ incl. Versand liegt. Aber wenn man bedenkt, was man da für eine “Waffe” für kriegt! Vielleicht heben wir damit den Gral.
    Ich meine, nach dem Lesen deiner Beiträge hat man ja das Bedürfnis, was zu tun (mal abgesehen von deinen vielen Verhaltenstipps). Würde es klasse finden, wenn sich daraus eine Bewegung bildet.

    Bis neulich….Hardy

  8. sawaddie sagte

    Hi Lupo,

    bin auch ein angehender ‘Stempler’. Habe den Stempel heute bestellt.
    Dein Blog ist seit Wochen tägliches MUSS für mich. Wie kannst Du nur so viele unterschiedliche Super Beiträge jeden Tag bringen? Bitte überanstrenge Dich nicht, Du sollst uns doch noch lange erhalten bleiben.

    @Hardy Krüger
    Hatte auch beim 1. Versuch mit dem direkten Link den Datenbankfehler – liegt wohl daran, dass im Link eine temporäre Session-ID ist, die vermutlich inzwischen nicht mehr existiert. Also sollten alle am besten immer über die Startseite gehen.

  9. Designer-Berlin sagte

    Eine Frage hab ich natürlich (das kann mir keiner übel nehmen).

    Wie steht es mit der Glaubwürdigkeit.

    Nehmen wir an, ich bestelle mir solch einen Stempel. Die “Stempelfirma” hat demnach (m)eine Adresse.

    Wie kannst du nun sicherstellen, dass das nicht mit bösen Absichten geschieht, also dass diese Adresse (o. persönliche Daten) nicht verwendet werden, z.B. von “lupo cattivo”?

    (Diesen Gedanken hatte ich einfach)

    • Designer-Berlin sagte

      Was ist eigtl wenn “lupo cattivo” zensiert wird (auch bezüglich des Stempels?
      Hast du dich da irgendwie abgesichert?

      Ich meine ja nur. Die Informationen hier sind sehr wertvoll.
      (Weltbewegend, wenn genügend Verstand vorhanden wäre)

      • lupo cattivo sagte

        Ja ich sichere mich ab, wenn irgendwann der Blog nicht geht, einfach auf http://www.hauptwort.at schauen. Der Server ist nach Ansicht des Betreibers sicher – und ich versuche mich noch zu verbreitern im Netz, natürlich kann irgendwann der Strom abgestellt werden…

        Bis dahin : Carpe diem und sauge Dir Infos, die dir fehlten, verbreite Sie !

    • lupo cattivo sagte

      Ich hab Deine Mailadresse sowieso ;-)
      welche bösen Absichten könnte lupo cattivo n.D.M. haben ?
      L.C ist ein völlig kommerfreies und idealistisches Projekt –
      Sag mir konkret, was ich dabei an bösen Absichten haben könnte, ich komm nicht drauf,
      die Stempelfirma hab ich übrigens auch erst gestern nacht im Internet gefunden

    • Designer-Berlin sagte

      Welche bösen Absichten dahinterstecken, kann egal sein. Ich hatte den Gedanken, dass du so an meine Adresse kommst …
      und wollte deine persönliche Meinung zu meinem Gedanken.

      Das passt schon. Ich vertraue dir (gehört ja irgendwie auch dazu).

  10. erstleser sagte

    Was aber wenn die dich als Brandstifter für diese Aktion an den Arsch kreigen wollen?

  11. lettuce sagte

    hi Lupo,
    ich habe noch einige Domains mit kritischem Namen reserviert, habe aber selber leider nicht die Zeit zu schreiben. Darf ich daher auf dich umleiten?
    Ich würde eine Eigangsseite wie bei MAtrix gestalten rote/blaue Pille (der Leser könnte wählen, ob er bei Dir oder Speigel landet) und dann auf Dich verlinken.
    Grüße aus Vietnam (hier ist das Wetter übrigens klar und sonnig)
    Lettuce

  12. MeistaE sagte

    STEMPLER ORDEN

    schöne Idee

    gibts Aufnahmekriterien??

    mein Beitritt wird leider nach der Erstellung durch diese Meldung verhindert:

    “Fatal error: Call to a member function on a non-object in /var/www/vhosts/laser-stamps.com/httpdocs/includes/cart_actions.php on line 150″

    …ICH WILL STEMPLER WERDEN VERDAMMT!!

    • lupo cattivo sagte

      Versuchs vielleicht morgen nochmal , Sonntag , zuviele gleiche Bestellungen ?

    • Irina sagte

      schau mal die Kommentare 9 und 10 (10 und 11 ? durch Verschiebung). Ich glaube du hast das gleiche Problem

    • MeistaE sagte

      Hallo Lupo & Irinia

      durchaus das selbe problem wie Hardy

      da muß wohl ein Sachverständiger ran

      Ich schau morgen nochmal und werd das schon irgendwie Lösen

      oder Ich geh halt Stiften :)

      ….schönen Sonnteg noch

  13. Angel sagte

    Habe ebenfalls Probleme mit dem Stempel!Habe es gestern bis in die Nacht ab und zu probiert und heute gleich noch mal,aber!!!!!!!!!!!
    L.G.Angel

  14. PlanB sagte

    Wer STEMPLER werden möchte:

    nehmt den Pocket Stamp 30 !
    Er kostet ein paar Euro mehr, aber kleiner sollte insbesondere die letzte Zeile
    mit Lupos Webadresse nicht sein.
    Ich habe meinen Pocket Stamp 30 heute erhalten und schon ein wenig ausprobiert :)

    Herzliche Grüße, PlanB/ Mitglied des Stemplerordens

    • Volker sagte

      Ich bin auch schon fleißig am stempeln….hab auch den 30er geordert!
      Ja, die Adresse ist sehr klein geraten….auch beim 30er.
      Aber egal….wenn man beim googeln eingibt : Stopp;Rothschild;World-Tyrann…….kommt man direkt auf Lupos Seite :-)

      LG, Volker

    • G sagte

      Hallo Stempler,

      meine Stempel 20er sind vor zwei Tagen eingetroffen. Echt klasse!
      Durch die etwas kleine Schrift reicht es aus, langsam und genau zu stempeln – dann kann man es auch klar lesen.

      Ich habe schon voller Tatkraft losgelegt!

      Hatte noch ne Idee, falls Ihr Freunden gefärbte Ostereier schenkt – diese sehen bestempelt lustig aus!

      LG
      G

  15. dneail sagte

    Hola,

    ich werde folgenden Text verwenden:

    Aufklärung ist der Ausgang
    des Menschen aus seiner
    selbst verschuldeten
    Unmündigkeit!
    http://www.lupocattivoblog.wordpress.com

    Ich kenne jetzt Deine Motivation nicht, aber die Frage “Wem nützt das?”, bringt einen hier schon den ein oder anderen Aspekt hervor. Trotzdem sollten die Texte von so vielen wie möglich gelesen werden.

    • lupo cattivo sagte

      Hallo dneail, Meine Motivation hat sich die letzten 50 Jahre nicht verändert.
      wenn jemandem aus meiner Sicht Unrecht geschieht, dann setze ich mich für ihn ein und wenn jemand
      Verbrechen begeht, dann schreie ich so laut ich kann (das ist in diesem Fall das einzige, was ich machen kann, weil ich kein Gewaltmonmopol habe)
      In diesem Fall halte ich es schon für sehr nützlich, dass mehr und mehr Leute sich darüber im Klaren werden, dass Rothschilds eben keine Philantropen sind, sondern
      die schlimmsten Verbrecher, die die Welt je gesehen hat und dass man, um sie zu bekämpfen, nicht umhin kommt, antizionistisch zu agieren.

      Dazu kann jeder beitragen, indem er Zionisten und deren psychopathischen Handlanger von Köhler bis Merkel und zurück in ihrem Wirken behindert und sie als das bezeichnet, was sie sind: VERBRECHER

  16. alex sagte

    Sterilisationskampagne
    Chinas Ämter jagen Eltern mit mehr als einem Kind

    Die Ein-Kind-Politik in China darf nicht mit Hilfe von Zwangsmaßnahmen durchgesetzt werden, so ein Verbot aus Peking. Ein Lokaljournalist deckte nun allerdings eine Sterilisationskampagne im Süden des Landes auf

    http://www.welt.de/politik/ausland/article7250897/Chinas-Aemter-jagen-Eltern-mit-mehr-als-einem-Kind.html

  17. Tino sagte

    Hallo Lupo,

    erstmal – danke für Deine Arbeit :)

    Was mir etwas “sauer” aufstösst, ist, dass die Stempler bis 2012 die neue Weltregierung bilden sollen?
    Nun – Ironie ist mir nicht fremd – aber in so großen Lettern?

    LG,
    Tino

  18. Eric sagte

    Du solltest dich mal für eine Sprache entscheiden.
    Entweder “Stopp … Welt-Tyrann” oder “Stop … World-Tyrant”.

  19. super sagte

    Erstklassige Idee !
    Stempelt jeden einzellen Geldschein den ihr in die Finger kriegt!!!!!

  20. Ingo sagte

    Sorry Offtopic.

    Unglaublich – Video vom Flugzeugabsturz bei Smolensk unter die Lupe genommen!

    Was ist dort passiert? Ist das Video echt?

    • super sagte

      Schade das die Bildqualität so schlecht ist, man die Menschen nicht eindeutig erkennen.
      Gibt es nicht irgentwelche PC-Tricks um ein besseres Bild zu erhalten?

    • Peter Pan sagte

      hm. unter dem video steht ja, dass sich die staatsanwaltschaft gerade prüft. wenn das video als echt erkannt wird, wirds interessant…

    • Peter Silie sagte

      Andere Version

    • hans-im-glueck sagte

      Zu der vielumspekulierten Tonaufzeichnung:
      wer mal in der SU oder Russland war, kennt die “Schiffssirene”, das ist dort nämlich das Signal der anrückenden Feuerwehr (die übrigens i.d.R. auch mit Pistolen bewaffnet ist).
      Die Schüsse dienen vor allem dazu, die bei jedem Flugzeugabsturz in jedem Land erstaunlich schnell herbeieilenden Plünderer zu verscheuchen, die sich an den Koffern und Geldbörsen der Opfer vergreifen wollen (Plünderer: von einem Freund vor Jahren mal life erlebt, als er in solch einer Situation Verletzten helfen wollte).

      Wer wissen will, wer hinter einem möglichen “Nichtunfall” des Absturzes steckt, der stelle sich die Standardfrage “Qui bono”: die Umgekommenen waren fast alle nicht-US-hörig! Bzw. deren kommenden Nachfolger werden es viel stärker US-hörig sein…

  21. Konstruktive Kritik sagte

    Konstruktive Kritik

    Der Stempel hat den Charme von Zensursulas Stop(p)schild und ist genauso falsch geschrieben. Als Imperativ mit »t« kommen wir der Sache schon näher: «Stoppt den Welttyrannen Rothschild!« – Ich meine, wenn Sie schon in diesem Germanenreservat gegen die Weltherrschaft Rothschilds kämpfen, dann doch bitte in der Eingeborenensprache. Diese selten dämlich-dümmlichen Denglischphrasen braucht kein Mensch und kein Mensch kann damit etwas anfangen. Außerdem ist es viel zu spezifisch.

    Frei nach »Free Rainer« – nett, aber blöder Titel und Kopie von »Die fetten Jahre sind vorbei« – wäre mein Vorschlag für den Stempel: »Der Fernseher lügt! lupocattivo«. Sie wollen doch die Fernsehgucker erreichen, oder? Einfache Wahrheiten braucht das Volk, einfache, klare Botschaften in DEUTSCH.

    Apropos, der Kampf gegen den Welttyrannen beginnt mit der Rückbesinnung auf die deutsche Kultur und die deutsche Sprache. Alternative Journalisten sollten ein Zeichen setzen gegen die aufgezwungene Rechtschreibdeformation. Benutzen Sie die alte Rechtschreibung, benutzen Sie das »ß« als Zeichen gegen den Welttyrannen. – Wie man es nicht machen sollte, das zeigt scusi jeden Tag aufs Neue: Deppenapostroph (inkl. -leerzeichen und -bindestrich) und Feminist(I)nnen machen einen Text/Artikel nicht schöner oder besser, ganz im Gegenteil!

    Der Fernseher lügt.
    Merkel ist eine Marionette.
    Währungsreform am 10. Mai
    Holen Sie IHR GELD von der Bank
    Wer regiert die Welt?

    Flugblätter verteilen und so, das hatten wir schon – 2004 als die Chemtrail-Geschichte (Gabriel Stetter/raum&zeit) hoch kam.

    Trotzdem alles Gute und weiterhin viel Erfolg mit Ihrem Blog

    • PlanB sagte

      Hallo Lupo,

      ich denke, hier hast Du Dich vertan: “…da ging STOP grösser als STOPPT”.
      Im Übrigen habe ich die Anregung mehr so verstanden, die Ansprache stärker auf
      die zu Zielgruppe der NEUEINSTEIGER auszurichten.

      Ich halte es für die HAUPTAUFGABE unserer “Aufklärungs-Bewegung”,
      NEUEINSEIGER für unsere Themen zu gewinnen
      und die Überlegung, WO und WIE wir diese ansprechen von zentraler Bedeutung.

      Ich meine, wir sollten diese Diskussion hier führen und die
      gemeinsam die erfolgversprechensten Strategien umsetzen.

      ZEIT ist bei unserer Arbeit ein wertvolles Gut.
      Wir sollten sie mit Qualität ehren, nicht nur in der Themenrecherche
      sondern auch in der Art und Weise, wie wir möglichst schnell eine aufgeklärte bürgerliche Mehrheit
      im Land erreichen – wie wir NEUEINSTEIGER gewinnen!

      Herzliche Grüße, PlanB

  22. G sagte

    Der Masterplan – Die Aussagen eines Zeugen Teil I

    http://www.zeitkritiker.de/index.php/globalisierung/new-world-order/161-gibt-es-einen-masterplan-die-aussage-eines-zeugen

    • G sagte

      Krass, vor gut 40 Jahren wurden diese Aussagen gemacht -
      wenn man die Entwicklung alleine vom Schulsystem Revue passieren läßt, ebenso die Gesundheits(Krankheitsstory)-
      mir fehlen die Worte…

  23. MeistaE sagte

    …so,Ich habs geschafft!!

    Ich bin jetzt ein erhabener und inoffizieller STEMPLER → sprich ANTI-ROTHSCHILD Werbepartner von http://lupocattivoblog.wordpress.com

    Ich hab nach verzweifelten Versuchen mein Stempel beim Örtlichen Schilderservice erstellen lassen und Stempel wie ein beklopptes Schwein auf mein Papiergeld. – macht wirklich spaß -

    desweiteren hab Ich die Information “no copyright” ernst genommen und ein paar beiträge von euch auf meine Seite gebastelt.

    Ihr könnt euch halt besser ausdrücken als Ich mich.

    Ich hoffe dies geht soweit klar.

    Also Danke für eure deutliche Sprache / Inspiration und arbeit

    ….bis Neulich & abschließende Grüße aus dem Erzgebirge

    • lupo cattivo sagte

      Willkommen im Club. Ich denke , wir machen gute Fortschritte ;-)
      100 Jahre Tyrannei kann man nicht in ein paar Wochen beenden, aber die Zeichen stehen nicht schlecht , auch wenn uns sicher noch schwere Zeiten bevorstehen.
      Die Cooperative wird sich wohl leider nicht so ohne weiteres “ins Schwert stürzen”, was der Anstand eigentlich verlangen würde.

  24. Patricia sagte

    Ich weiß nicht, ob ich mir wünschen soll, dass hier alles nie gelesen zu haben oder froh sein, dass ich es tat. Am Anfang hätte ich ja noch behaupten können, dass das alles nur irgendwelche Paranoia-Zustände und Verschwörungstheorien sind. Aber je mehr man liest, desto logischer wird alles ._.’.
    Danke für die Aufklärung. Ich hoffe nur, dass dieser Blog nicht gelöscht wird.
    Falls doch, wie findet man ihn wieder?
    *Kopf schüttelnd weiterles*

    • lupo cattivo sagte

      dann geht der Blog auf Hauptwort.at weiter oder anderswo. Inzwischen gibt es genügend Kollegen, die die wichtigen Artikel übernommen haben.
      die Wahrheit ist jetzt in der Welt und sogar Google findet diese jetzt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: