lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Welche Strafe wird einmal für Merkels “alternativlose” Verbrechen an den Deutschen angemessen sein?

Posted by Maria Lourdes - 18/06/2015

merkelMit letzten Gewaltlügen versucht das “Merkel” ihr Euro-Schicksal abzuwenden, doch sie ist am Ende.
Sie garantierte am 1. Juni 2015 beim Treffen im Kanzleramt allen übrigen Beteiligten Kreditgebern für Griechenland-Hilfen die uneingeschränkte Garantie des deutschen Steuer-Trottels. Sogar die Kredite des IWF wurden von ihr garantiert. Also gesellen sich zu Merkels Holocaust-Lügen, Multikultur-Lügen, NSA-Lügen jetzt auch noch die “Euro-Rettungs-Lügen”. Die Folgen von Merkels grauenhaften Euro-Hilfe-Lügen werden die Deutschen noch auf Jahrzehnte hinaus schwer schädigen.

Übrigens: Der Ex-Finanzminister der BRD-Tyrannei, Theo Waigel, gab zu, dass der Euro gegen den Willen der Deutschen durchgedrückt wurde. “Hätten die Deutschen in einer Volksabstimmung für den Euro votiert?”
Waigel: “Nie. Wir hätten jede Abstimmung verloren.” (SZ, 17.05.2015)

Welche Strafe wird einmal für Merkels “alternativlose” Verbrechen an den Deutschen angemessen sein?

Man bekommt als denkender Mensch auf deutschem Restboden immer wieder den Eindruck, dass die jeweils aktuelle Kanzlerschaft, der jeweils aktuelle Präsident und ihre dazugehörigen Mitläufer, an politischer Abartigkeit nicht mehr übertroffen werden könnten. Aber dann kommt der jeweilige Nachfolger und man meint, eine neue Steigerung der antideutschen Gruseligkeit zu erkennen.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 110 Comments »

Sklave oder Rebell? 10 Wege aus der Matrix

Posted by Maria Lourdes - 17/06/2015

Der nachfolgende Beitrag ist zwar aus US-amerikanischer Sicht geschrieben, enthält jedoch sehr viele Denkanstöße, die auch im deutschsprachigen Raum oder ganz allgemein beachtenswert sind. Der Autor weist auf Offensichtlichkeiten hin, die auch hier von weiten Teilen der Bevölkerung bis heute nicht verstanden wurden.

SchafeWir leben in einer Welt der Schafe und Wölfe; dazu gibt es noch ein paar Hunde, die die Herde bewachen und versuchen sicherzustellen, dass sich möglichst kein Schaf entscheidet, über den Zaun zu springen und sich lieber den Wölfen zu stellen, als ein Leben lang eingesperrt zu sein.

Wahre Freiheit wird von den Herrschenden jedoch nicht ohne Kampf gewährt. ”Molon Labe”, ”Komm und hol sie Dir”, entgegnete angeblich Leonidas auf Xerxes’ Aufforderung, seine Waffen im Angesicht der überwältigenden Übermacht der Perser niederzulegen. Die Spartaner bezahlten für ihre Freiheit den höchstmöglichen Preis.

Mit der persönlichen Entscheidung über Freiheit oder lebenslange Internierung geht Verantwortung einher. Sich gegen das derzeit herrschende System zu stellen hat Konsequenzen.

Widerstand hat seinen Preis und die Tyrannei offenbart sich spätestens in dem Moment und zeigt ihr wahres Gesicht, wenn sie gegen ihre eigenen offiziellen Regeln verstößt und unrechte Mittel einsetzt, um den Widerstand zu brechen. … Der Nachtwächter

Sklave oder Rebell? 10 Wege aus der Matrix zu entkommen und sich gegen die Tyrannei zu stellen –Original-Beitrag von John W. Whitehead, übersetzt vom Nachtwächter – Mein Dank sagt Maria Lourdes!

Freiheit, oder was von ihr geblieben ist, wird aus jeder Richtung bedroht. Die Bedrohungen sind vielseitig: politisch, kulturell, schulisch, medial und psychologisch. Wie die Geschichte jedoch zeigt, wird die Freiheit als Ganzes dem Bürgertum nicht mutwillig entrissen. Viel zu oft wird sie freiwillig hergegeben und das für einen sehr geringen Preis: Sicherheit, Geborgenheit, Brot und Spiele.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 80 Comments »

Historischer Rückblick

Posted by Maria Lourdes - 16/06/2015

“…Hallo Klardenker, hat doch glatt mein Partner und Coreferent auf unseren Tagesseminaren, Bernhard Klapdor (nächster 18.06. hier), ohne große Absprache auch noch einen Artikel beizusteuern gehabt. Was für ein Wunder? Es ist wieder ein kleiner historischer Rückblick in eine nicht all zu weite Vergangenheit und es lohnt sich, hier einige Dinge zu rekapitulieren. Natürlich sein Lieblingsthema. Also auch hier viele neue Erkenntnisse beim Lesen..”. Andreas Clauss

Historischer Rückblick – Ein Beitrag von Bernhard Klapdor bei novertis.comFamilie Erziehung

Elmau, TTIP, Ukraine – man kann’s mittlerweile durch den Fleischwolf drehen, es kommt immer ein Frikko heraus. Oder besser – der ganze Kladderadatsch kommt zum Abwasch in den Spülstein, wird mit sparsamen 5 Litern Wasser ausgewischt, um hinter her für uns alle ein feines Süppchen  aus diesem Sud zu brühen.

Jüngst fiel ich wieder über eine Zahl, die mich nicht überraschte. In meiner Schulzeit bin ich mit dem „Putzger“, dem „bewährten“ Geschichtsatlas deutscher Schulbildung versorgt gewesen. Dieser erzählte mir noch in den 70′ ern, daß zwischen 1939 und 1945 ca. 3,2 Mio. deutsche Soldaten fielen. Selbst die 104. Auflage änderte nichts an dieser Zahl. Doch wird diese Zahl in Kürze wohl umgeschrieben werden. Denn so langsam beginnen die Medien treffsicher die Mär von 5 Millionen Gefallenen der Wehrmacht zu verbreiten. Neue  Erkenntnisse eben.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 100 Comments »

High-Tech-Wettrüsten: Deutsche Waffen, deutsches Geld, töten mit in aller Welt!

Posted by Maria Lourdes - 15/06/2015

Seit dem Zweiten Weltkrieg – außer vielleicht dem Zeitraum 1991–95 – wollen die Amerikaner mit allen Mitteln ihren Vorsprung in Sachen Bewaffnung vor den anderen Staaten aufrecht erhalten. Es geht ihnen vorrangig um ihre Produktionskapazität wie auch um neue Waffen. Während des Kalten Krieges haben sie das Wettrüsten, das sie provozierten, mit der Notwendigkeit begründet, der „sowjetischen Gefahr“ zuvorzukommen. Heute beharren sie ohne irgendeine Art Rechtfertigung darauf.

Das High-Tech-Wettrüsten

Minutemen III

Die Minutemen III ist eine Interkontinentalrakete, die Moskau und Peking von den Vereinigten Staaten aus treffen kann. Sie setzt sich aus drei Stufen zusammen, die dritte davon verstreut Köder und Mini-Nuklearsprengköpfe. Ihre Ladung ist 20mal höher als die der Bombe von Hiroshima.

Die Militärparade auf den Kaiserforen (Rom), mit der am 2. Juni der Nationalfeiertag der Italienischen Republik, die in ihrer Verfassung den Krieg zurückweist [1], begangen wird, versteckt hinter der rhetorischen Fassade eine Wirklichkeit, die immer dramatischer wird: die Beschleunigung des High-Tech-Wettrüstens, in das Italien durch die Nato eingebunden ist – ein Wettrennen, das in allen Bereichen durch die USA angeführt wird.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 164 Comments »

Wir werden überwacht, kontrolliert, gezielt gesteuert und manipuliert!

Posted by Maria Lourdes - 14/06/2015

Aber keine Angst, Du hast ja nichts zu verbergen! Ob »Data Mining«, das Hacken sensibler Behörden-Daten, Wirtschaftsspionage oder das Eindringen in militärische Geheimdienst-Computer:
»Gut« und »Böse« nützen mittlerweile gleichermaßen unser elektronisches Informationssystem für ihre eigenen Zwecke.

Wer das Internet nutzt, ist ständigen Bedrohungen ausgesetzt. Egal ob betrügerische Websites, Hackerangriffe oder staatliche Überwachung. Wer nicht aufpasst, fängt sich schnell etwas ein. Viren, Würmer, Malware – unsichtbar und lautlos dringen sie in unsere Computer und Smartphones ein. Sie saugen vertrauliche Informationen ab, manipulieren unsere Bankkonten und locken uns in teure Abofallen. Inzwischen sind die Gefahren so komplex, dass ein normaler Anwender kaum noch durchblickt.

Wir werden überwacht, kontrolliert, gezielt gesteuert und manipuliert!

Don R. Wetter

Linkverweise:

Snowden klaute 1,7 Millionen Files über geheime US-Militäroperationen
NSA-Abhörskandal: Ermittlung zu Merkel-Handygate wird eingestellt
Die USA stellen Israel Geheimdaten von US-Bürgern zur Verfügung
EU-Parlament bestätigt NSA-”Totalüberwachung”

Bilder, die es nicht geben dürfte – Texte, die es nicht geben dürfte – Dinge, die es nicht geben dürfte

Der perfekte Lauschangriff – Wer ein Smart-TV von Samsung besitzt, sollte womöglich den Raum verlassen: Das Gerät hört nämlich ihr Gespräch mit. Denn die Samsung TV Geräte nutzen das Prinzip der Spracherkennung.

Totale Überwachung – eine Übersicht über die von der EU geplanten Maßnahmen der Kommunikationskontrolle, die auch ein beängstigender Überblick darüber sind, was technisch heute alles machbar ist. hier weiter

Sicherheit im Internet für alle – Fiese Fallstricke erkennen und vermeiden – unerkannt surfen und sicher kommunizieren. Ein Überblick über die Sicherheitsrisiken und Gefahren, die im Internet lauern – und wie man sie vermeidet. hier weiter

Geheimdokumente enthüllen: Die dunklen Pläne der Elite – Die Idee der Europäischen Union mit gemeinsamer Zentralbank, Währung und Regierung ist schon über 70 Jahre alt. Die Vereinigten Staaten von Europa sollen als Vorbild für eine »Neue Weltordnung« dienen, in der nicht mehr der Einzelne über sein Schicksal entscheidet, sondern jeder Lebensbereich von Politikern und Bürokraten bis ins Kleinste geregelt ist. Es droht eine Orwell’sche Schreckensvision wie im Buch 1984. hier weiter

Fünf Minuten vor Orwell, schildert einen brisanten Zusammenhang zwischen der deutschen RAF und der BRD sowie Rockefeller und der NATO. Bestimmte Merkwürdigkeiten des internationalen Geheimdienstgeschäfts werden offengelegt, und dies vor dem Hintergrund eines geplanten Nuklearkrieges. Keine der Fakten sind wirklich unbekannt, sie wurden sogar beiläufig von der Öffentlichkeit wahrgenommen. hier weiter

Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch! Dieses Buch ist ein Kraftpaket und macht unbeschreiblich viel Mut, sich selbst nicht aufzugeben, sondern solche »Krisen« als Chancen zu sehen, den Sinn dahinter zu verstehen, das Leben neu in die Hand zu nehmen und nochmals neu durchzustarten. hier weiter

Wie Sie Menschen sofort durchschauen: Die erstaunliche Technik, mit der Sie andere dazu bringen, das zu tun, was SIE wollen. Sofort anwendbar. Garantiert. Laden Sie sich jetzt den begehrten Erfolgsreport herunter – kostenlos! hier weiter

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Das verbotene Buch Henoch: Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter

Unglaublich, aber wahr: Es gibt eine unsichtbare Macht auf diesem Planeten, die seit mehr als zwei Jahrhunderten völlig unbehelligt am Rad der Geschichte dreht. Diese Familie kontrolliert aus dem Hintergrund die Knotenpunkte zwischen Politik, Wirtschaft und Hochfinanz. Ihr Ziel ist ein alles vernichtender Dritter Weltkrieg und die Errichtung einer Weltregierung. hier weiter

Es gibt keine Zufälle – Entscheidende Wendepunkte in unserem Leben erscheinen manchmal als seltsame Fügungen im Guten wie im Schlechten. Wir treffen den Partner unseres Lebens, erhalten ein lang ersehntes Jobangebot, verlieren den Kontakt zu wichtigen Menschen in unserem Leben oder werden gar von tragischen Schicksalsschlägen heimgesucht. Oft entscheiden Sekunden oder vermeintlich banale Alltagsentscheidungen über das Eintreffen dieser Ereignisse. hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel: sie steht auf jedem deutschen Arztrezept, sie wird von Banken, Zeitungen und großen internationalen Konzernen als Hausnummer zur Schau getragen, als vielbenutzte Telefonnummer hoffähig gemacht oder als Warenpreis getarnt. hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 58 Comments »

Diagnose Krebs: Wenn man die Lage nüchtern betrachtet, stellt man fest:

Posted by Maria Lourdes - 13/06/2015

Die unsichtbare HandDie Menschen sterben prozentual immer mehr und immer jünger an Krebs. Stehen unserer Gesellschaft denn nicht fantastische, lang erprobte Therapien wie die jetzt seit 50 Jahren angewandte Chemotherapie und die Strahlenbehandlung zur Verfügung?
Die Zeitungen sind täglich voll von den Erfolgen unserer teuer bezahlten Medizin.

Woher kommt diese Diskrepanz zwischen der Werbung und einer Realität mit 300.000 Todesfällen pro Jahr, frage ich ganz zynisch? Es ist klar der eindeutige Beweis dafür, dass der eingeschlagene Weg, Krebs zu behandeln, ein Irrtum ist.

Zitat Lupo Cattivo, nach der Diagnose “Pankreas-Bauchspeicheldrüsen-Tumor” 2010:

“. . . Echte Liebe und Zuneigung von anderen zu spüren, das ist sicher auch ein erstklassiges Gegenmittel – nicht ohne Grund, wird es den Menschen der Gesellschaft verunmöglicht diese Liebe zu leben, wird irgendwie als antiquiert dargestellt. Hat alles System, inzwischen habe ich ja auch das Ganze durchschaut, aber fast mein ganzes Leben zuvor habe ich “gepennt” und nur immer das ungute Gefühl gehabt: “hier stimmt doch was nicht” aber eben auch nie die Zeit, so intensiv zu recherchieren wie in den letzten 2 1/2 Jahren. In meinem Fall bin ich mir einigermassen sicher, zu wissen, wieso mich das erwischt hat, obwohl ich dafür von meiner Lebenseinstellung eher nicht prädestiniert war.

Manchmal kommen eben Lasten auf einen zu, denen man nicht ausweichen kann, man merkt sogar, dass es zuviel wird, aber man hat keine Chance dem aus dem Weg zu gehen. Mir helfen alle , die in diesem Blog mitlesen und mitarbeiten, aber hier geht es doch gar nicht nur um einen Einzelnen, es geht doch darum, dass möglichst viele Menschen diese Informationen bekommen, vor allem auch diejenigen, die nicht die Zeit haben oder die Ruhe, selbst für sich allein den richtigen Weg zu finden…”  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "Mysteriös", infokrieg, Kampf gegen Krebs, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 115 Comments »

Tyrannei: Macht mich stocksauer!

Posted by Maria Lourdes - 12/06/2015

Tyrannei ist kein gänzlich definierbarer Zustand. Es gibt viele Arten der Tyrannei und viele Ebenen der Kontrolle; und sie existieren in jeder Gesellschaft und zu jeder Zeit. Tatsächlich sind die abscheulichsten Arten der Tyrannei oft die subtilsten; jene Arten der Tyrannei, in denen den Unterdrückten vorgetäuscht wird, dass sie ”Auswahlmöglichkeiten” haben, was ihnen zwangsläufig ”Freiheit” gibt.

Tyrannei: Macht mich stocksauer! – Ein Artikel Von Brandon Smith übersetzt vom Nachtwächter – Mein Dank, sagt Maria Lourdes!

Tyrannei ist in seinem tiefen Kern nicht immer die Entfernung von Auswahlmöglichkeiten, sondern das Filtern derselben – das Auslöschen von Optionen, damit nur jene Auswahl verbleibt, die dem System und jenen die es steuern nützlich sind.

Haben wir wirklich eine Wahl?

pest-cholera-tyranneiMan mag die Wahl haben, zwischen Freiheit oder Sicherheit, persönlicher Meinung oder gesellschaftlicher Kohärenz, persönlichen Prinzipien und kollektiver Duldung, katastrophalem Krieg oder durch Selbstgefälligkeit vervielfachtes Desaster, Terrorismus oder Überwachung, wirtschaftlicher Manipulation oder finanziellem Armageddon. Uns werden diese sogenannten Auswahlmöglichkeiten tagtäglich präsentiert und sie werden immer mehr zum Fluch unserer regulären Leben.

Aber es handelt sich oft um vorgefertigte Optionen, die nicht der Realität entsprechen. Wir werden in dem Glauben geführt, dass nur der eine oder der andere Weg gegangen werden kann, dass es keinen ehrbaren Weg gibt, sondern nur das Bessere zweier Übel. Ich bin fertig mit diesen unwahren Auswahlmöglichkeiten und den geringeren Übeln. Ich ziehe es vor, meine eigenen Möglichkeiten zu erschaffen.

Alles nur ”noble Intentionen”

Jedes Vorgehen unterliegt einer Motivation und Tyrannei beginnt dort, wo die besten Absichten enden. Jede despotische Handlung einer Regierung und der heutigen Kollektivisten, vom NDAA, zum John Warner Defense Authorization Act, über die elektronische Massenüberwachung, zu Drohnen in unseren Himmeln, politischer Korrektheit und Wortergüsse der Kämpfer für soziale Gerechtigkeit – alles wird mit ”noblen Intentionen” begründet.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös" | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 69 Comments »

Conrebbi: Nationaler Notstand und die Macht der Gemeinden

Posted by Maria Lourdes - 11/06/2015

Vieles deutet auf einen nationalen Notstand hin und wenn Menschen meinen, in dieser Situation durch die Reaktivierung von Gemeinden adäquat zu reagieren, muss daran gedacht werden, dass ein Bürgermeister militärischer Führer sein kann.

Nationaler Notstand und die Macht der Gemeinden

conrebbi

Linkverweise:

Notstand der Demokratie – Die Entwicklungsgeschichte der Debatte um die Verabschiedung der Notstandsgesetze. Notstand der Demokratie das war das Schlagwort, unter dem sich Studenten, Gewerkschafter, Wissenschaftler und Künstler zu einer breiten Protestbewegung sammelten. Warum sahen düstere Prognosen die Demokratie in Deutschland vor einem Ende? hier weiter

Tipps zum Umgang mit „Amtspersonen“ und Angestellten von BRD-Behörden – Man sollte die Person, mit der man sich auseinandersetzt, niemals angreifen, sondern immer zuerst den Menschen und in den meisten Fällen auch den Landsmann sehen. Dieser geht, oft genug auch in Unkenntnis der wahren Sachlage, erst mal seiner Arbeit nach. hier weiter

Die Denkfabriken – Eine wichtige Rolle bei der Manipulation der öffentlichen Meinung spielen die sogenannten Denkfabriken – oder Think Tanks, wie sie im Englischen heißen. Die meisten von Ihnen kennen vermutlich die wohlklingenden Namen: Council on Foreign Relations, Aspen Institute, Trilaterale Kommission, Bilderberger und German Marshall Fund. Dahinter stehen die führenden Vertreter der US-Finanz- und Wirtschaftsoligarchie: Soros, Rockefeller, Rothschild, Buffett, Gates. hier weiter

Die Erfindung des häßlichen Deutschen – Es genügt ein Blick in die Tagespresse, ins Fernsehen oder ins Internet. Dem hässlichen Deutschen wird keine Ruhe gegönnt. Sobald eine internationale Krise heraufzieht, wird er aus den Tiefen des kollektiven Unbewussten gezerrt. Worauf ist das zurückzuführen? Warum sind die Aversionen, die Deutsche auslösen, so viel heftiger als die, die sonst eine Gruppe¬ gegenüber anderen, ein Volk gegenüber anderen empfindet und äußert… hier weiter

Böse Gutmenschen – Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Sie unterdrücken entscheidende Fakten und verdrehen die Wahrheit. Sie verhindern einen freien Meinungsaustausch und verantwortungsvolles Handeln. hier weiter

Was sind die Pläne der Geheimen Weltregierung? Eine kleine Gruppe von Psychopathen ist für die Kriege in Afghanistan, im Irak und in Syrien ebenso verantwortlich wie für den Konflikt in der Ukraine und den »Arabischen Frühling«. Afrika sowie der Nahe und Mittlere Osten versinken bereits im Chaos, das nun gesteuert auf Europa übergreift. In Europa und in den USA werden Polizei-, Gendarmerie- und Militäreinheiten aufgerüstet und für die brutale Niederschlagung von lang vorbereiteten Bürgerkriegen trainiert. hier weiter

Die geschmierte Republik – Es ist etwas faul in Deutschland, Korruption wohin man schaut: Wie Politiker, Beamte und Wirtschaftsbosse sich kaufen lassen, denn, es gibt keinen gesellschaftlichen Bereich, in dem nicht durch Bestechung von Menschen in Schlüsselpositionen kräftig nachgeholfen wird. hier weiter

Die Wahrheit über das Attentat auf Charlie Hebdo – Ganz im Gegensatz zu der Darstellung der Mainstream-Medien hören die Fragen im Fall Charlie Hebdo nicht auf. Die offizielle Version steckt voller Widersprüche und Ungereimtheiten. Das Attentat auf Charlie Hebdo war der Gründungsakt eines totalitären Europa. hier weiter

Das verbotene Buch Henoch: Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Manipulations-Methoden – Wie schaffen es manche Menschen, andere scheinbar mühelos zu beeinflussen? Manipulationsversuche entlarven und sich vor ungewollter Beeinflussung schützen. hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Alles Theater! Sind wir auf dem Weg in die totale Manipulation? Dass Massenmedien immer weniger zur wertfreien Verbreitung von Informationen, sondern zur gezielten Meinungsmache eingesetzt werden, glauben mittlerweile fast alle seriösen Medienforscher. Wer jedoch davon am meisten profitiert, darüber gehen die Meinungen auseinander. hier weiter

Was genau ist eigentlich die Westliche-Werte-Demokratie? Wie Gehirnwäsche funktioniert, was die Ziele und Methoden der West-Demokraten sind. Und was das alles mit Globalismus zu tun hat. hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Wie Sie Menschen sofort durchschauen: Die erstaunliche Technik, mit der Sie andere dazu bringen, das zu tun, was SIE wollen. Sofort anwendbar. Garantiert. Laden Sie sich jetzt den begehrten Erfolgsreport herunter – kostenlos! hier weiter

Langzeitlebensmittel – Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. hier weiter

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien | Getaggt mit: , , , , , , | 32 Comments »

Diplomatischer Sieg von Wladimir Putin

Posted by Maria Lourdes - 11/06/2015

” Wer viel beginnt, zu nichts es bringt “ wird gesagt. Zugleich mit dem Iran verhandeln wollen, den “Nahen und mittleren Osten” und die Ukraine zerstören, Russland ruinieren, China einkreisen und bedrohen, und neue Kriege in Lateinamerika vorbereiten, da mussten die Vereinigten Staaten dann ein paar Schritte rückwärtsgehen. Um ihre europäischen Vasallen zu beruhigen entsandte Kaiser-Obama seinen vertrauenswürdigen Kerry nach Sotschi, um mit Rebellenführer Putin wieder Gespräche aufzunehmen, wobei er sich seit einem Jahr weigerte, ihm nur einen einzigen Blick zu gönnen. Es wurde vereinbart, das Geschäft wieder aufzunehmen (und EU-Sanktionen aufzuheben, sobald die US-Multis serviert sind), Novorossia in Ruhe zu lassen und eine Übergangsregierung in Syrien zu bilden.

Diplomatischer Sieg von Wladimir Putin  – von Alfredo Jalife-Rahme bei La Jornada (Mexiko) übersetzt von voltairenet.

Kerry entschuldigt sich bei PutinDie New York Times ist das einzige, der israelisch-angel-sächsischen Zwangsjacke gefügigen Medien, das gewagt hatte, den diplomatischen Sieg von Russland zu erwähnen [1], vier Tage nach dem unerwarteten Besuch von John Kerry in Sotschi, die teure Stadt von Putin, Sotschi, die Touristenattraktion an dem Schwarzen Meer, wo der Zar Putin mehr als 50 Milliarden Dollar für die Olympischen Spiele investiert hat. Ein Symbol.

Laut David Herszenhorn würde Kerrys Besuch als Zeichen der Kapitulation der USA interpretiert. Ich hatte es in gleichem Sinn vier Tage zuvor gesagt [2].

Unmöglich, etwas so grandioses zu ignorieren!

Man ist weit von der Apotheose von Obama, als er sich rühmte, die russische Wirtschaft und ihren ’eingebildeten Führer’ (SIC!) in die Knie gezwungen zu haben, durch den Rückgang des Ölpreises, was zur Kapitalflucht, zur Abwertung des Rubels und zu Europäischen Sanktionen führte [3].

Quatsch und Company, Putin ist heute nicht mehr der Hitler von Hillary und auch nicht in Worten von Obama, die dritte Gefahr für die Menschheit nach Ebola und den Dschihadisten.

Kerry hat nicht gewagt, die Streitfrage der eminent strategischen Krimhalbinsel zu erwähnen, die in der Tat zu seinem historischen Besitzer zurückgegangen zu sein scheint.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , | 96 Comments »

Edvard Beneš – der Liquidator – Genozid auf tschechoslowakisch

Posted by Maria Lourdes - 10/06/2015

Auf der Landeskulturtagung des BdV-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen am 21. Oktober 2000 hielt die Publizistin Sidonia Dedina ein vielbeachtetes Referat, das wir an dieser Stelle dokumentieren wollen. Das Buch zum Referat „Edvard Beneš – der Liquidator“ finden Sie hier. Mein Dank an Herbert für die Zusendung des Textes…

Genozid auf tschechoslowakisch – Am Rande des Doku-Romans „Edvard Beneš – der Liquidator“

Benes der LiquidatorI. Das Böse ist ansteckend
Das Böse ist ansteckend – so denkt man, wenn man die Greueltaten während des 2. Weltkriegs mit dem Terror der Vertreibungen vergleicht, die unmittelbar danach oder noch parallel mit den Kampfhandlungen ansetzten. Es scheint, da gab es eine Epidemie des Bösen, das durch das früher Geschehene einen Nährboden fand: Personen mit moralischer Immunschwäche und Anführer, die als Virus-Überträger wirkten. Dieser Metapher aus der Medizin kann man sich nicht erwehren, wenn man unzählige Ähnlichkeiten feststellt zwischen den Pogromen der Kriegszeit und den Vertreibungen der Deutschen aus einzelnen Staaten fast aus ganz Osteuropa: Die Grobheit, die Gesetzlosigkeit, die Entrechtung der Betroffenen, die Arbeits- und Vernichtungslager, das mutwillige Töten, ja Lust zum Töten, die erschütternden Vergewaltigungen von Frauen von jung bis alt, das planmäßige Aushungern von Kleinkindern und Säuglingen, für die bekanntlich die Milch das Brot bedeutet. Ein Säugling ohne Milch muß sterben. Es starben tatsächlich Abertausende kleinste Kinder, auch der Vertriebenen – die, wie man sagt, für Hitler büßen sollten. Die Tatsache des Aushungerns der Kleinkinder entspricht schon dem, was bald als Merkmal des Genozids international bestimmt wurde. Die Definition der Ausrottung einer nationalen, ethnischen, rassischen oder religiösen Gruppe – des Genozids – laut Abkommen der Vereinten Nationen vom Dezember 1948 enthält im Artikel 2, Punkt d) auch die „Maßnahmen zum Erschweren von Geburten in solcher Gruppe“. Es gibt keinen Zweifel – die Vertreibungen der Nachkriegsjahre waren millionenfacher Genozid, und ich möchte mich an diese Bezeichnung halten.

II. Verantwortung der Staaten
Wie bekannt, waren rein äußerlich die Methoden der Vertreiberstaaten sehr ähnlich. Und doch gibt jeder Vertreiberstaat andere Motive an, unterschiedliche historische sogenannte „Begründungen“, und rühmt sich mit ziemlich unterschiedlichen Persönlichkeiten und Interessengruppen, die den Genozid herbeigeführt hatten. Es ist merkwürdig. Ein Pole, ein Jugoslawe – solange diese Bezeichnung noch gilt – oder ein Tscheche würde für das geschehene Böse, das sich so sehr geähnelt hatte, ziemlich unterschiedliche Gründe angeben, und auf ihrer Glaubwürdigkeit bestehen. Wir wollen zuerst gelten lassen, daß jeder Vertreiberstaat einen eigenen Mythos um das Böse gesponnen hat – wie jeder Kranke eine eigene Krankheitsgeschichte erlebt, auch wenn mehrere Kranke vom gleichen Virus befallen sind. Es ist recht so. Es soll in der Verantwortung jedes einzelnen Staates bleiben, was innerhalb seiner Grenzen verübt wurde.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Uncategorized | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 104 Comments »

Wie sich Regierungen und IWF auf den kommenden Crash vorbereiten

Posted by Maria Lourdes - 09/06/2015

Domino Day bei BankenStellen Sie sich vor, das Radioprogramm wird unterbrochen und man eröffnet Ihnen, dass Börsen und Bankschalter geschlossen bleiben.
Ihr gesamtes, mühsam erspartes Vermögen ist auf einen Schlag weg!

Die Aktien stürzen ins Bodenlose, Ihre Bank ist pleite, Ihr Geld auf Girokonto und Sparbuch einfach nicht mehr da! Was klingt wie ein fiktives Horror-Szenario ist eine akute, reale Bedrohung. Die Frage ist nicht, ob dieser globale Finanzcrash kommt, sondern wann.

Was erwartet uns nach dem Tag X?
Wie sich Regierungen und IWF auf den kommenden Crash vorbereiten.
Ein Artikel von Ernst Wolff – freier Journalist und Autor des Buches Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs.

Die Zahl der Superlative auf dem Finanzsektor nimmt fast täglich zu.
Ob es um die Stände an Aktien-, Anleihen- oder Immobilienmärkte geht, die Höhe der globalen Staatsverschuldung, die Menge künstlich geschaffenen Geldes oder das inzwischen unter Null gedrückte Niveau von Niedrigzinsen – die Finanzwelt eilt von einem Extrem zum nächsten.

Die Frage, ob der nächste Crash bei derartiger Überhitzung noch aufzuhalten ist, beantwortet die Geschichte: Die Welt hat bereits mehrmals (zuletzt 1998 und 2008) am Rande des Finanzkollapses gestanden. Jedes Mal haben Politiker versprochen, die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen und die Finanzindustrie in ihre Schranken zu weisen. Jedes Mal haben sie nicht nur ihr Wort gebrochen, sondern anschließend sogar mitgeholfen, die Entwicklung weiter voranzutreiben und die Welt auf direktem Weg in den nächsten Zusammenbruch zu treiben.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, GOLD, infokrieg, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 94 Comments »

JENE fordern: Blatter gehört auf den elektrischen Stuhl

Posted by Maria Lourdes - 08/06/2015

Die Fédération Internationale de Football Association – kurz FIFA – organisiert das weltweite Lieblingsspiel Fußball in sämtlichen Ländern diese Erde – von einer noblen Zentrale in Zürich aus. Der Verband umfasst über 200 Mitgliedsländer, die von 24 Funktionären in einem Entscheidungsgremium vertreten werden. Mit ihren Stimmen werden Weltmeisterschaften und damit Millionen vergeben – entsprechend werden sie von Möchtegern-Gastgeberländern umgarnt. Da eine Weltmeisterschaft für das jeweilige Austragungsland einen enorm hohen wirtschaftlichen Wert hat, kommt es immer wieder zu Bestechungsskandalen, nach denen Einzelne suspendiert werden, jedoch keine grundlegende Verbandsreform vorgenommen wird.

Pikant: Der Vorsitzende der Linkspartei, Bernd Riexinger, hat gefordert, dass auch die Vergabe der Fußballweltmeisterschaft 2006 nach Deutschland aufgearbeitet werden sollte.

Zuvor hatte bereits der wiedergewählte und vergangene Woche überraschend zurückgetretene Fifa-Präsident Joseph Blatter Anspielungen gemacht, dass es 2006 zu Manipulationen von deutscher Seite gekommen war. 

Blatter GefängnisIn New Yorker Synagogen, so wird gemunkelt, forden JENE:
“Blatter gehöre auf den elektrischen Stuhl”
Aus New Yorker jüdischen Kreisen wurde kolportiert, aber offiziell nicht bestätigt, dass in der Synagoge “Young Israel of Flatbush” ein Gast-Rabbiner noch am Tag der Verhaftungen von Fifa-Offiziellen durch das amerikanische “Federal Bureau of Investigation” (FBI) am 27. Mai 2015 in Zürich im Kreis von einflussreichen Juden gefordert hätte: “Blatter muss in die USA ausgeliefert werden, er gehört auf den elektrischen Stuhl.”

Warum dieser Hass auf Sepp Blatter? Warum der medienwirksame Auftritt dieses regierungsamtlichen US-Roll-Kommandos auf ausländischem Boden – in Zürich? Der Hintergrund ist zwar nicht sehr komplex, entzieht sich aber der Vorstellungskraft des Normalbürgers. Es hat mit dem sichtbar gewordenen Niedergang der usraelischen Weltmacht vor dem sich abzeichnenden Aufstieg der neuen Weltmächte zu tun.

Aber vor allem hat die Überfall-Aktion des FBI auf fremdem Territorium damit zu tun, dass Sepp Blatter die Fifa vor der internationalen Korruption der Israel-Lobby bewahrt hatte. Ein Weltverband, der Milliardengeschäfte macht, muss in jüdischer Hand sein, so die Ansicht gewisser Machtjuden New Yorks.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Rothschilds Finanz-Soldaten | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 81 Comments »

Der Blogger Vitalij Didenko ist in Odessa eingekerkert: er braucht Unterstützung!

Posted by Maria Lourdes - 07/06/2015

Die Säuberungswelle, die im April-Mai diesen Jahres in Odessa durchgeführt wurde, erfasste sehr viele Menschen in aktiver bürgerlicher Position. Die ganzen Listen der Eingekerkerten kennt niemand, mit Ausnahme der Repressionsorgane selbst. Erst nach einigen Wochen der Verhaftung dringen schockierende Einzelheiten des Umgangs der Kiewer Behörden mit Andersdenkenden ans Licht.

Vitalij DidenkoEiner ihrer Opfer, dessen Name erst nicht genannt wurde, ist der Journalist der oppositionellen Webseite Инфоцентр (“Infozentrum“) Vitalij Didenko.
Im Herbst 2014 wurde der Chefredakteur der Webseite „Infozentrum“, Jewgenij Anochin, eingesperrt, weil er angeblich mit Terroristen in Verbindung steht. Das heißt, mit den Volksrepubliken von Donezk und Lugansk. Der Geheimdienst (SBU) entdeckte bei ihm auf den Computerseiten Listen von Personen, die den Meinungsaustausch zwischen den Volksrepubliken und der Ukraine unterstützen.

Etwas anderes fiel den Organen nicht ein, als auf diesen Umstand zu verweisen und dabei zu ignorieren, dass diese Aufstellung ein Journalist für die Sammlung beliebiger Informationen aus beruflichen Zwecken braucht.

Letztendlich haben sie Anochin für ukrainische Militärangehörige ausgetauscht und übergaben ihn ohne Dokumente der Lugansker Volksrepublik, in der er sich bis zum heutigen Tage aufhält. Nach der Inhaftierung von Anochin hat für „Infozentrum“ noch ein Journalist gearbeitet und zwar Vitalij Didenko.

Didenko vertritt seit seiner Studentenzeit kommunistische Ansichten und kennt sich gut im Marxismus aus.

Am Maidan hat er nicht teilgenommen, da er diese als reaktionäre Bewegung und einer Waffe in den Händen der imperialistischen Zentren ansah, die einen Kampf um die Teilung der Einflusssphären in der Ukraine führen. Aus diesem Grunde hat er die russischen Nationalisten nicht unterstützt und hat der Maidaner Bewegung eine allgemeindemokratische Plattform mit Perspektiven eines sozialistischen Programms gegenübergestellt.

Selbst diese Tätigkeit in der Eigenschaft eines Journalisten von „Infozentrum“ mit allgemeindemokratischen Positionen führte zur Kritik des in der Ukraine installierten Regimes. Aber, wie schon bekannt, bezeichnet das in der Ukraine installierte Regime jede beliebige Kritik an seine Adresse als Separatismus, wenn sie nicht von der Position der Staatsideologie ausgeht. Da das „Infozentrum“ und Didenko immer den Banderismus abgelehnt haben, konnten sie sich nicht hinter ihn stellen.

Die Gefahr spürend, hat Didenko schon im vergangenen Jahr aufgehört, an dem im Register eingetragenen Wohnort zu leben. Kurz vor seiner Inhaftierung war er erneut umgezogen. Aber die Geheimdienste (SBU) haben seine neue Wohnadresse ausfindig gemacht und indem sie Druck auf den Vermieter ausübten, bei dem Didenko wohnte, installierten sie dort ein unerlaubtes Abhörsystem. Am 29. April diesen Jahres wurde er schließlich auf Gerichtsbeschluss inhaftiert. Didenko versuchte zu entkommen, indem er aus dem Fenster der 3. Etage sprang.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog | Getaggt mit: , , , , , , | 39 Comments »

“Winnetou” ist tot: Pierre Brice der Winnetou-Darsteller ist gestorben

Posted by Maria Lourdes - 06/06/2015

Pierre Brice – der “Winnetou”-Darsteller ist tot: Pierre Brice ist am frühen Morgen in Paris gestorben – teilten sein Management und sein Anwalt mit.

WinnetouVon Anfang an war Pierre Brice die Idealverkörperung von Karl Mays Winnetou. Alles begann im Dezember 1962 mit dem deutschen Kinofilm “Der Schatz im Silbersee”. Innerhalb weniger Monate wurde Pierre Brice zum beliebtesten Filmschauspieler in Deutschland – zum Idol mehrerer Generationen.

Ist es die Erinnerung an durchschmökerte Karl-May-Nächte in früher Jugend? Die Vorspiegelung einer heilen Welt, in der verlässlich das Gute siegt und das Böse bestraft wird? Das Geheimrezept aus Mythos und Romantik trat seinen Siegeszug durch die deutschen Kinos an.

Der französische Schauspieler Pierre Brice übernahm die Rolle in insgesamt
elf Karl-May-Filmen, sieben davon spielte er an der Seite des US-Amerikaners Lex Barker und drei Filme mit Stewart Granger.

Auf seiner Homepage heißt es, Pierre Brice sei um 8.20 Uhr an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben. Am Vorabend sei er mit hohem Fieber ins Krankenhaus eingeliefert worden, seine Ehefrau Hella war die ganze Zeit bei ihm. “Heute früh ist Pierre Brice in den Armen seiner Frau gestorben”.

Pierre Brice, der eigentlich Pierre Louis Baron de Bris hieß, hat auch privat die Ideale und Werte wie Freiheit, Menschenwürde und Toleranz seiner legendären Filmfigur vertreten.

Pierre Brice über “Winnetou”: “…Ich habe Winnetou viel zu verdanken. Ganz abgesehen davon, dass ich vorher ein Schauspieler war, den man nur in Italien, Spanien und ein wenig in Frankreich kannte. Nun bin ich zu einem Idol der deutschen Jugend geworden. Aber dahinter steckt viel mehr. Winnetous Eigenschaften sind zu Leitbildern für mich geworden. Sie bestimmen meine persönliche Haltung genauso wie mein künstlerisches Wesen. Und Selbst wenn ich nicht wollte – ich müsste Winnetou entsprechen, denn sonst würde ich mein Publikum enttäuschen. Zwei Eigenschaften dieser Gestalt erscheinen mit als besonders wesentlich. Die eine ist: Er ist ein Held und zwar in allen Lebenslagen. Er ist mutig und anständig, er ist großzügig und hilfsbereit. Die zweite: Er ist ein treuer Freund und in allen Lebenslagen entschlossen, selbst sein Leben einzusetzen…”

Nach den “Winnetou”-Erfolgen spielte Brice unter anderem am Theater sowie in mehreren deutschen Fernsehproduktionen, zum Beispiel in “Das Traumschiff” oder “Ein Schloss am Wörthersee”, mit.

Schließen möchte ich mit den letzten Worten von Karl May’s Winnetou…
Winnetou ist ein Christ, Lebewohl!”  Ruhe in Frieden – Rest in Peace … Pierre Brice…

Winnetou “End of Winnetou”

Linkverweise:

Gibt es ein Leben nach dem Tod? Tiefgehende Interviews mit Menschen zu führen, die schon einmal an der Schwelle des Todes gestanden hatten oder sogar für tot erklärt worden waren…hier weiter

Wenn Liebe nicht mehr genügt – Familienleben ist oft nicht frei von Verletzungen und Enttäuschungen, Unzufriedenheit, Vorwürfe, Streit, der bis hin zum völligen Kontaktabbruch zwischen Eltern und ihren erwachsenen Kindern gehen kann. Eltern glauben stets, alles gegeben zu haben, und doch scheint Liebe allein oft nicht mehr zu genügen. hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Das Verzeihen in der Liebe – Wie Täter und Opfer lernen können, um Verzeihung zu bitten oder aus tiefstem Herzen zu vergeben. Der Weg des Verzeihens und wie danach ein Neubeginn aussehen kann. hier weiter

Zeichen am Himmel und auf Erden kündigen die Weltenwende an – Stehen wir vor einer neuen Ära in der Geschichte der Menschheit? Peter Orzechowski listet die Hinweise – am Himmel und auf Erden – auf, die diesen Schluss nahelegen. hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Posted in Medien | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 70 Comments »

Big-Pharma: „Unsere Aufgabe ist es, aus allen Gesunden Kranke zu machen!”

Posted by Maria Lourdes - 06/06/2015

Hans Weiss absolviert eine sechsmonatige Ausbildung zum Pharmavertreter und baut sich eine respektable Identität als Pharma-Consultant auf. Er nimmt an brancheninternen Symposien teil, erhält Zugang zu geheimen Marketing-Dokumenten und brisanten Geheimstudien, wird begehrter Gesprächspartner von Klinikchefs und schreibt ein Buch darüber, das auch in der “Süddeutschen Zeitung” erwähnt wird.

“Große Ungeheuerlichkeiten: Pharmakritiker Hans Weiss hat viel darüber zu erzählen, wie Ärzte sich, seinen Recherchen nach, von Pharmakonzernen korrumpieren lassen.” Quelle: SZ

Hans Weiss nennt sein Buch: Korrupte Medizin – Dabei nennt er die Namen prominenter Ärzte aus Deutschland und Österreich, die auf der Zahlungsliste von Konzernen stehen, und stellt dar, wie sie sich zu unethischen Studien an ihren Patienten verführen lassen. Er nennt konkrete Beispiele für Betrügereien der Konzerne von der Forschung und Lehre bis zur Durchsetzung neuer Medikamente. Dabei stehen die Pharmakonzerne der Mafia in nichts nach, sie sind sogar schlimmer und haben wesentlich mehr Menschenleben auf dem Gewissen.

Auch Prof. Peter Gøtzsche, Direktor des Nordic Cochrane Centre für evidenzbasierte Medizin, vergleicht die Pharmaindustrie mit der Mafia – dem organisierten Verbrechen – mehr dazu hier

Ob alle Mediziner korrupt sind, will und kann ich nicht beurteilen. Klar ist, sie kämpfen ums eigene Überleben und den eigenen Vorteil – dies kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Da wurde mir eine Diagnose erstellt, deren Behandlung mit Medikamenten mich wirklich krank gemacht hätte. Ein zweiter Arzt konnte die erste Diagnose nicht bestätigen. Und so wurde ich ohne Einnahme von Medikamenten (was ich dem ersten Arzt nicht mitgeteilt hatte) wieder gesund.

Ich war natürlich niemals krank. Das hat der Krankenkasse die Medikamentenkosten gespart und mir meine Gesundheit erhalten. Nicht zu vernachlässigen ist die schockauslösende Reaktion des Körpers auf die gestellten Diagnosen der Ärzte. Noch heute bin ich dem Bloggründer “Lupo Cattivo” zum Dank verpflichtet. Er war es, der mir mit seinen Artikeln, vor allem über das Thema “Gesundheit und “Neue Medizin”, die Augen öffnete. Grund genug, um im Archiv des Lupo-Cattivo-Blog’s zu stöbern. Was ich fand, will ich den Lesern nicht vorenthalten…

Unsere Aufgabe ist es, aus allen Gesunden Kranke zu machen! – Ein Artikel verfasst von Rothschild-Experte und Bloggründer Lupo-Cattivo.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Opposition, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 106 Comments »

Bargeldverbot: Bargeld-Abschaffung kommt ganz sicher!

Posted by Maria Lourdes - 05/06/2015

“…Die Bürger müssen sich damit abfinden – Die Bargeld-Abschaffung kommt ganz sicher…”

Die Bundesbank ist dagegen, die Deutschen lieben ihr Bargeld. Doch sie werden akzeptieren müssen, dass der Staat sie bald auf Schritt und Tritt kontrollieren kann – und ihnen vorschreibt, was sie kaufen können.[..] Wir sind immer noch in der Staatsschuldenkrise und die Angst vor einem Bankrun ist unverändert aktuell. Dann wäre das Finanzsystem am Ende. Wenn es kein Bargeld mehr gibt, kann man dieses Szenario verhindern. Der zweite Grund ist, dass wir unser Geld ausgeben sollen. Die Negativzinsen der Zentralbanken sollen auch für den kleinen Mann gelten, damit der Konsum angekurbelt wird. Ein Angriff auf unsere gute Sparkultur, sagt Wirtschaftsexperte Gerald Mann. (Das ganze Interview lesen Sie hier … beim Focus)

Bargeld lacht – aber Bargeld hat bald ausgelacht, denn Bargeld soll abgeschafft werden! Aber nur zu unserem Besten. Still und leise laufen die Vorkehrungen. So lassen sich nämlich am Besten die Schwarzarbeit, der Drogenhandel oder andere kriminelle Handlungen, wie Raub und Einbruch, aber auch Steuerhinterziehungen wirksam bekämpfen, wird uns suggeriert. Wer dann nur mit Karte bezahlen kann, wird bei Anschaffungen, egal welcher Art, auch dementsprechend überwacht werden.

Der gläserne Kunde wird somit Realität werden. Unser Konsumverhalten wird dadurch bis ins letzte Detail sichtbar – Bewegungsprofile können dann erstellt werden und die Welt von Georg Orwell’s “1984”, der Inbegriff von Terrorherrschaft und Totalüberwachung, bleibt kein fiktiver Schrecken mehr, sondern wird zu einer realen Bedrohung für unsere Freiheit.

wir-kontrollieren-dich-kreditkarte3Zudem wären wir gnadenlos den Notenbanken ausgeliefert, die uns über Negativ- oder Strafzinsen zum Konsum nötigen könnten. So wie die Dinge heute liegen, verteidigen wir mit dem Bargeld ein Stück Freiheit und unser Recht auf Selbstbestimmung.

Europa steht vor dem Zusammenbruch. Auch in Deutschland ist der Staatsbankrott bereits vorprogrammiert. Er ist nur noch eine Frage der Zeit. Der Staat wird mit Sicherheit ein Bargeldverbot oder zumindest eine Bargeldbeschränkung wie bereits in Schweden, Dänemark, Belgien, Zypern und Frankreich einführen.

Dadurch soll der Bürger gezwungen werden, seine evtl. bisherigen “Lagerstellen” wie Tresor, Zuckerdose oder Matraze aufzulösen und sein Bares bei Kreditinstituten einzuzahlen. Mit der Folge, daß durch den Negativzins Ihr Guthaben wegbesteuert, böse Zungen würden sagen, zwangsenteignet wird.

Fakt ist: In Läden, Geschäften, Tankstellen, Restaurants usw. können Sie nur noch mit Kreditkarte oder per Überweisung bezahlen. 

Der Ökonom Martin Armstrong behauptet, dass noch vor Monatsende ein ”geheimes Treffen zur Beendigung von Bargeld” in London stattfinden wird, an dem auch Repräsentanten der EZB und der Federal Reserve teilnehmen. hier weiterlesen…

Linkverweise:

So können Sie dem kommenden Sturm trotzen – Der Niedergang scheint unausweichlich. Wie ernst ist die Lage also wirklich? Was wird den Bürgern noch immer verschwiegen? Wann und wo wird sich der Wutstau entladen? Lesen Sie, wie Sie dem kommenden Sturm trotzen können… hier weiter

Was kaufen: Goldmünzen oder Goldbarren? Wird es auch ein Goldverbot geben? Die Antworten finden Sie hier.

Die Zeit dem System zu entkommen läuft ab – Stephen Quayle: ”Wenn die Eliten Bargeld abschaffen, dann nehmen sie den Menschen die letzte Möglichkeit, sich außerhalb der Kontrolle der Eliten zu bewegen. Es ist lobenswert, Eric, dass Sie Menschen die alt und mutig genug dafür sind, die Wahrheit über das was passiert aussprechen lassen.” hier weiter

VERSCHWIEGENE WAHRHEIT – Über 50 verschwiegene Wahrheiten, jede für sich unglaublich aber wahr. – Geheimarmeen – Atombomben die über Europa flogen – Staatlich organisierter Drogenhandel – Staaten die Ihre eigene Bürger bespitzelten… hier weiter

Die Kreatur von Jekyll Island
»Gebt mir die Kontrolle über die Währung einer Nation, dann ist es für mich gleichgültig wer die Gesetze macht.« Meyer Amschel Rothschild
Wie soll ein Bankier die Macht über die Währung einer Nation bekommen, werden Sie sich jetzt fragen. Im Jahre 1913 geschah in den USA das Unglaubliche. Einem Bankenkartell, bestehend aus den weltweit führenden Bankhäusern Morgan, Rockefeller, Rothschild, Warburg und Kuhn-Loeb, gelang es in einem konspirativ vorbereiteten Handstreich, das amerikanische Parlament zu überlisten und das Federal Reserve System (Fed) ins Leben zu rufen – eine amerikanische Zentralbank. Doch diese Bank ist weder staatlich (federal) noch hat sie wirkliche Reserven. Ihr offizieller Zweck ist es, für die Stabilität des Dollars zu sorgen. Doch seit der Gründung des Fed hat der Dollar über 95 Prozent seines Wertes verloren! >>> warum das so ist, erfahren Sie hier <<<

Unruhen in Europa – Udo Ulfkotte hat mit Polizeiführern, Angehörigen der Bundeswehr und mit Mitarbeitern des Bundeskanzleramtes gesprochen. Unabhängig von den Sonntagsreden der Politik zeigt er die explosiven Brandherde auf, in denen die Polizei die Sicherheit der Bürger bald schon nicht mehr wird garantieren können. hier weiter

Explosive Brandherde: Der Atlas der Wut – Lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet. Die Gründe dafür sind unterschiedlich: Finanzcrash und Massenarbeitslosigkeit, Werteverfall, zunehmende Kriminalität, Islamisierung, ständig steigende Steuern und Abgaben, der Zusammenbruch von Gesundheits- und Bildungssystem und die vielen anderen verdrängten Probleme werden sich entladen. hier weiter

Vermögen retten – in Silber investieren – Seit Ausbruch der Finanzkrise zweifeln immer mehr Anleger am System des Papiergeldes. Die gigantischen Schulden sowie die ins beinahe Unendliche gewachsene Geldmenge werden in einer Hyperinflation enden und damit unsere Geldvermögen vernichten. Welche Werte sind noch solide? Welche Anlageform erweist sich als »sichere Bank«? Ergreifen Sie eine seltene Chance und profitieren Sie direkt von der Anlageform, mit dem weltweit größten Potenzial und retten Sie Ihr Vermögen! hier weiter

Insiderwissen Gold – Wo ist das Gold der Deutschen Bundesbank? Sind 3000 Tonnen deutsches Gold für immer an die USA verloren? Wird es zu einem Goldverbot in Deutschland kommen? Wer manipuliert den Goldmarkt aus welchen Gründen? Wird der Gold- und Silberpreis nach der zermürbenden Seitwärts-/Abwärtsphase jetzt wieder steigen? Wer beeinflusst den Goldpreis? hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Es geht um alles! Es geht längst nicht mehr nur um eine Staatsschuldenkrise. Es tobt ein Wirtschaftskrieg um Europa und Deutschland. Denn die aktuelle Krise ist nicht nur das Ergebnis maßloser Staatsschulden, sie ist auch Ausdruck eines amerikanisch-europäischen Wirtschaftskrieges, der hinter den Kulissen tobt. hier weiter

Rothschilds Raubzüge im Deutschland der Nachkriegszeit – Mit dem Ende der Kriegshandlungen war das Leid für die deutsche Bevölkerung nun aber keineswegs zu Ende. Deutschland war soweit nur als Beute erlegt, das eigentliche Ausbluten und Schlachten begann zu diesem Zeitpunkt aber erst –und hält bis auf den heutigen Tag an. hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Du, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? Haben Sie sich nicht auch schon gewundert, wieso aus dem Arbeitsamt eine “Agentur für Arbeit” geworden ist oder warum Sie vor Gericht als “Sache” behandelt werden und nicht als Mann oder Frau? Und Sie werden wahrscheinlich auch überrascht sein, wenn Daniel Prinz Ihnen die Rolle des Vatikans und der katholischen Kirche darlegt, die darin genauso verwickelt sind wie die City of London. War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Zeichen am Himmel und auf Erden kündigen die Weltenwende an – Stehen wir vor einer neuen Ära in der Geschichte der Menschheit? Peter Orzechowski listet die Hinweise – am Himmel und auf Erden – auf, die diesen Schluss nahelegen. hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 23 Comments »

Die Flughafensicherheit der USA – ein hausgemachtes Problem?

Posted by Maria Lourdes - 05/06/2015

“…Aus Sorge vor möglichen Bombenanschlägen mit neuartigen Sprengsätzen drängen die USA auf verstärkte Sicherheitschecks an ausländischen Flughäfen…”

So -oder so ähnlich- lauten die Meldungen, die in regelmäßigen Abständen immer wieder in den Mainstream-Medien propagiert werden. Seit 9/11 ist alles anders. Das Meiste, das ist bewiesen, ist dabei “hausgemacht”. Laut einem neuen Bericht der Menschenrechtsorganisation ‘Human Rights Watch’, inszeniert das FBI einen hohen Prozentsatz aller vereitelten terroristischen Bedrohungen in den Vereinigten Staaten selbst.

Die Propaganda ist in den westlichen Medien sowieso allgegenwärtig, und nach dem Motto: “Angst ist große Waffe” wird gleich noch der nächste “Angst-Hammer” ausgepackt. Die angebliche Al Quaida hat angeblich “Bombenklamotten” designed. Nun gut, Explosiv-Kleidung wird es wohl eher treffen. Dies nur am Rande!

Flughafenkontrolle

Im gewerblichen Luftverkehr werden in Flughäfen Passagiere und die von ihnen mitgeführten Sachen auf sicherheitsrelevante Gegenstände in einem Portal kontrolliert, bevor sie in ein Flugzeug bzw. in einen sicherheitsrelevanten Bereich gelangen. Man nennt diesen Vorgang auch Security-Check. Und genau da sind die USA -das offenbaren geheime Test’s- der Versager “Number One”!

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "Mysteriös", infokrieg, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Repression, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 50 Comments »

Verbot von Mikroplastik gefordert

Posted by Maria Lourdes - 04/06/2015

Riesige Mengen Plastikmüll gelangen in die Ozeane – mit verheerenden Folgen für Mensch, Tier und Umwelt. Als einer der weltgrößten Kunststoff-Produzenten ist BAYER für dieses Umweltverbrechen mitverantwortlich. Die “Coordination gegen BAYER-Gefahren” startete Anfang Mai eine Kampagne für ein Verbot von Mikroplastik.

Verbot von Mikroplastik gefordert – Ein Artikel von CBG (Coalition against BAYER-Dangers) übersetzt von tlaxcala-int.org.

Fingernägel

Zwanzig Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr in den Weltmeeren. In den Ozeanen wird der Plastikmüll durch Wind und Wellen klein gerieben und von Mikroorganismen, Fischen und Meeressäugern aufgenommen. Robben, Seevögel und Delphine sterben jämmerlich. Die Stoffe geraten über den Fischfang auch in die menschliche Nahrung. Da die meisten Kunststoffe biologisch kaum abbaubar sind, gefährden sie die Umwelt über Jahrhunderte hinweg.

Die Firma BAYER hat einen gehörigen Anteil an diesem Desaster. Der Konzern zählt zu den größten Kunststoff-Herstellern der Welt. Bei TDI beträgt der Marktanteil rund 25 Prozent, bei Polycarbonaten ist BAYER der größte Hersteller Europas.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 34 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: