lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Posts Tagged ‘Nahen Osten’

Dies sind keine Phrasen oder krude Verschwörungstheorien – Das ist die Realität!

Posted by Maria Lourdes - 14/03/2015

Seit über einem Jahrhundert, war es das Hauptziel der USA und ihren Hintermännern, ein Bündnis Russland+Deutschland zu verhindern! Noch nie wurde der Plan, Europa in einen neuen Konflikt mit Russland zu verwickeln, so deutlich vorgetragen, wie im folgenden Video. 

USA Adler4. Februar 2015. Der Gründer und Vorsitzende des führenden privaten US-amerikanischen Think Tank: STRATFOR (Abkürzung für Stategic Forecasting Inc.) George Friedman, in einem Vortrag für ‘The Chicago Council on Global Affairs’ über die geopolitischen Hintergründe der gegenwärtigen Ukraine-Krise und globalen Situation insgesamt – siehe Video weiter unten.

Dabei wird deutlich, was die Strategie der Finanzoligarchie des Westens in der Welt war und was sie jetzt sein soll. Man kann sich dessen Worte kaum anhören, so schauderhaft kalt und arrogant kommen sie herüber. Manchmal wünschte ich, ich könnte solch eine Type durch den Bildschirm hindurch den Hals umdrehen. Zum Glück sind diese Momente selten. Aber bei diesem Schwein kamen sie wieder hoch. Wir müssen davon ausgehen, dass Typen, wie dieser, Europa brennend sehen wollen.

Die Frage ist nun, ob sie ihre Absichten gegen die Völker Europas durchsetzen können und wie sich “der Deutsche” dabei verhält. 

goethe-und-schiller-in-weimarDas Volk der Dichter und Denker ist in hohem Maße rechtlich ausgerichtet und gutmütig bis an die Grenze der Dummheit, es neigt dazu, Fremdes vor Eigenem zu achten – zumindest vorübergehend – und läuft mit diesen Eigenschaften Gefahr, mißbraucht zu werden.

Nun ist dieses Volk zudem tüchtig, fleißig und fähig. Es besiedelt mit rund 100 Millionen Menschen deutscher Zunge Mitteleuropa als weltpolitisch entscheidenden Raum. Wenn nun auswärtige Mächte mit dem Gedanken spielen, die ganze Welt beherrschen zu wollen, dann ist dieses Volk in seinem Raum das Hindernis schlechthin, auch wenn es, außer, daß es im Wettbewerb der Völker erfolgreich ist, niemandem etwas zuleide tut.

Besagte auswärtige Mächte gibt es bekanntlich. Es handelt sich um Chabad Lubawitsch und den politischen Zionismus, der sich bei seinem Vorhaben der „Eine Welt“ („one world“) der Angelsachsen unter dem Vorwand einer angelsächsisch-jüdischen Allianz als „nützliche Idioten“ bedient. Moral hat in diesem Spiel keinen Stellenwert. Es zählt einzig der Erfolg um jeden Preis. Zweimal in Folge gelang es den Hintergrundmächten, den Neid der Nachbarn Deutschlands anzuheizen und zwei europäische Bürgerkriege zu entfesseln, den sämtliche Beteiligten verloren haben – dazu hier mehr.

Der schlimmere Zusammenbruch – der nach dem Zweiten Weltkrieg – hinterließ Deutschland zerstört, zerstückelt und wehrlos. Nun ging es skrupellos ans Werk, auch noch die Seele des deutschen Volkes zu zerstören. Gewisse Charaktereigenschaften der Deutschen halfen beim beabsichtigten Vernichtungswerk – dazu hier mehr!

Hier ein paar Auszüge der Pressekonferenz mit George Friedman… und im Anschluss das Video:

“…Kein Land könne ohne Kriege auskommen. Europa werde zwar nicht zu den großen Kriegen zurückkehren, es werde aber zum menschlichen Normalfall zurückkehren: es werde seine Kriege haben, seine Friedenszeiten und es werde seine Leben verlieren. Es werde Konflikte in Europa geben, wie in Jugoslawien und jetzt der Ukraine. Die USA hätten keine Beziehungen zu Europa, wohl aber zu einzelnen Staaten wie Rumänien und Frankreich. Der islamistische Extremismus hätte keine größeren Auswirkungen, die USA hätten andere außenpolitische Interessen: Das Hauptinteresse (im letzten Jahrhundert) seien die Beziehungen zwischen Russland und Deutschland gewesen. Vereint seien sie die einzige Macht, die die USA bedrohen könne. Dieser Fall solle nicht eintreten…”

“…Die Vereinigten Staaten kontrollieren alle Ozeane der Welt, keine andere Macht habe das jemals getan. Es sei eine schöne Sache, dass man überall auf der Welt intervenieren könne, ohne selbst angreifbar zu sein. Der beste Weg, eine feindliche Flotte zu besiegen sei es, deren Bau zu verhindern. Bereits die Briten sorgten dafür, dass ich in Europa die Länder gegenseitig bekämpften, ebenso Ronald Reagan im Iran und Irak (1980-1988) – es sei eine zu empfehlende Politik, beide Kriegsseiten zu unterstützen. Es sei nicht moralisch vertretbar, aber es funktionierte. Die USA könnten nicht den eurasischen Raum besetzen, sie könnten aber politisch, finanziell und militärisch unterstützen. In außerordentlichen Fällen könne man zur Destabilisierung mit Präventivschlägen intervenieren. Der Versuch des Aufbaus einer Demokratie sei ein Moment der Geistesschwäche der USA. Allerdings könne man nicht überall intervenieren, sondern müsse in den relevanten Regionen proamerikanische Regierungen einsetzen, die sich um die Verteidigung der Landesgrenzen kümmerten. Man müsse hier klug vorgehen…”

“…Für Russland stelle der Status der Ukraine eine existenzielle Frage dar: sollte sich Russland weiterhin an die Ukraine hängen, werde die USA Russland stoppen. Das Ziel für die USA sei die Gebietsaufteilung „Intermarium“ nach Pilsudski, eine Besetzung der Länder zwischen dem Baltikum und dem schwarzen Meer…”

“…Keine Antwort hätten die USA auf die Frage nach der Rolle Deutschlands – sie wüssten nicht, wie die deutsche Haltung hierzu sei. Deutschland befände sich in einer eigenartigen Lage: Die Deutschen hätten ein komplexes Verhältnis zu Russland, Gerhard Schröder sei im Aufsichtsrat der Gasprom. Die USA müssten ein Zusammenwachsen deutschen Kapitals und deutscher Technologien mit den Ressourcen Russlands vermeiden. Wer das Verhalten Deutschlands kenne, könne die nächsten 20 Jahre der Geschichte schreiben. Deutschland sei ökonomisch sehr mächtig, gleichzeitig geopolitisch extrem zerbrechlich…”

“…Das ewige Problem Deutschlands sei es, eine Entscheidung treffen zu müssen…”

„…Denken Sie über die „Deutsche Frage“ nach, welche jetzt wieder aufkommt. Das ist die nächste Frage, die wir stellen müssen, was wir aber nicht tun, weil wir nicht wissen, was die Deutschen tun werden…“

STRATFOR: US-Hauptziel seit einem Jahrhundert war Bündnis Russland+Deutschland zu verhindern

Quellen: Deutschland+Russland – Original-Pressekonferenz hier – freitag.de – medienillusion

Mein Dank an Karl-Heinz!

Nicht vergessen: Obama in Ramstein 2009 – “…Deutschland ist ein besetztes Land. Und ich werde das beibehalten…”

Mitteilung von Richard Melisch am 14. Januar 2012: »Gerne bestätige ich den auf Seite 274 meines Buches ›Das Schweigen der glücklichen Sklaven (Grabert-Hohenrain, Nov. 2010) erwähnten Text: Am Tag des Besuchs von Präsident Obama in Ramstein (Juni 2009) – es war sein erster Besuch in Deutschland als gerade gewählter Präsident – sprach er vor amerikanischen Soldaten die zitierten Worte. Am selben Abend wurden Ausschnitte seiner Rede in Bild und Ton entweder von ARD oder ZDF gesendet. Ich sah diese Ausschnitte in 3SAT, der um 19 Uhr die ZDF-, um 20 Uhr die ARD-Nachrichten übernimmt. Leider habe ich an diesem Juni-Abend keine Uhrzeit notiert, dafür aber die Worte: »Germany is an occupied country and it will stay that way.« (»Deutschland ist ein besetztes Land. Und ich werde das beibehalten«.) « Das Schweigen der glücklichen Sklaven

Linkverweise:

Wehe dem – der nicht nach “Rothschild’s Pfeife” tanzt! Muammar Gaddafi - Es gibt eine recht reichhaltige Literatur, die in meist einseitiger Weise abwechselnd den Illuminaten, den Freimaurern, den Jesuiten, den Kommunisten, den Faschisten, den Juden oder der Kirche die Schuld an den größten Verbrechen der Weltgeschichte zuweist. Lupo Cattivo war überzeugt: Rothschild’s Imperium ist die “Wurzel allen Übels” auf der Erde. hier weiter

Die einzige Weltmacht – Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion existiert nur noch eine Supermacht auf dieser Erde: die Vereinigten Staaten von Amerika. Und noch nie in der Geschichte der Menschheit hat eine Nation über so große wirtschaftliche, politische und militärische Mittel verfügt, um ihre Interessen durchzusetzen. Noch nie gelang es einer Demokratie, zur ersten und einzigen Weltmacht aufzusteigen. hier weiter – hier gratis online lesen

Zbigniew Brzezinski über die Ukraine, Krim, Russland und China – Brzezinski gilt als ein “Altmeister” der aggressiven US-Außenpolitik, er sitzt bis heute in einschlägigen – man ahnt es – einflussreichen Think Tanks. hier weiter

“The Great Game” – der bis heute andauernde Kampf um die Rohstoffe und Pipelinekorridore Eurasiens – Als “The Great Game” oder “Das Große Spiel” wird der historische Konflikt zwischen Großbritannien (British Empire) und Russland um die Vorherrschaft in Zentralasien bezeichnet. Zitat Zbigniew Brzezinski: “Eurasien ist das Schachbrett, auf dem der Kampf um globale Vorherrschaft auch in Zukunft ausgetragen wird.” Diese Aussage zeigt in aller Deutlichkeit, dass es den USA in Wirklichkeit um die Durchsetzung einer geheimen Jahrhundertagenda geht…hier weiter

Das eurasische Schachbrett – Erstmals im deutschsprachigen Raum wird in dieser brisanten Analyse Washingtons Geheimplan zur Unterwerfung Russlands aufgedeckt. Ausführlich erfährt das neue »Great Game« – der bis heute andauernde Kampf um die Rohstoffe und Pipelinekorridore Eurasiens – seine Darstellung. hier weiter

Ein neues Great Game im Kaspischen Raum? Der Kaspische Raum war über Jahrhunderte hinweg Schauplatz erbitterter Machtkämpfe. Seit dem Zerfall der Sowjetunion wecken insbesondere die reichen Energieressourcen der Region sowohl russische als auch amerikanische Begehrlichkeiten. In diesem Buch werden die sicherheits- und energiepolitischen Interessen und Strategien Russlands und der USA im Kaspischen Raum analysiert. hier weiter

Verschenken Sie ein Stück Zeitgeschichte: Drehen Sie die Zeit zurück und verschenken Sie eine Tageszeitung von einem ganz persönlichen Tag. Was geschah am Tag der Geburt, der Hochzeit oder des Firmeneintritts? Was war los in Politik, Sport oder Kultur? Sie erhalten die komplette historische Zeitung oder Illustrierte (Keine Kopie, kein Nachdruck, sondern das echte Originalexemplar!) in einer edlen Geschenkmappe mit Echtheitszertifikat. Für die meisten Tage können Sie unter einer Vielzahl von Zeitungen auswählen. Vielleicht ist sogar die eigene Heimatzeitung dabei… hier weiter

Der dritte und letzte Akt des deutschen Dramas steht unmittelbar bevor – Machen wir uns nichts vor: Es steht schlecht um Deutschland, um die Leistungsfähigkeit seiner Bürger und um deren Ersparnisse – aber nicht nur. Vor allen Dingen steht es schlecht um den Zusammenhalt der Nation, um einen kleinen Rest Patriotismus. hier weiter

Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter

Blind und blöd? Zur geistigen Befindlichkeit der „Gutmenschen“ und Bundestrottel – Wir müssen schonungslos den geistigen Ist-Zustand der Deutschen beleuchten und die Gründe aufdecken, wie es zu diesem Zustand kam, um sodann Antworten zu geben. Beginnen wir mit den Gründen: hier weiter

Wie Sie Menschen sofort durchschauen: Die erstaunliche Technik, mit der Sie andere dazu bringen, das zu tun, was SIE wollen. Sofort anwendbar. Garantiert. Laden Sie sich jetzt den begehrten Erfolgsreport herunter – kostenlos! hier weiter

Das Machtkartell der internationalen Hochfinanz – Durch ihre Geldpolitik hat die Fed Inflationen und Wirtschaftskrisen erzeugt und kann jeden Politiker aus dem Amt fegen. Erfahren Sie hier die geheime Geschichte der Gründung der US-Notenbank und ihren Einfluss auf Regierungen und Präsidenten. hier weiter

Journalisten manipulieren uns im Interesse der Mächtigen – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

Weißt du, was eine Wirklichkeit ist? Weißt du, was deine Wirklichkeit ist? Ist das, was du gerade erlebst, denkst und fühlst die Wirklichkeit oder ist nur alles Teil eines Programms, das sich Matrix nennt und das uns die Wirklichkeit nur vorgaukelt? Meinst du, es ist Zufall, dass du jetzt diese Zeilen liest? hier weiter

Ohne Verrat wäre der Geschichtsverlauf ein komplett anderer gewesen! Nach meinem heutigen Kenntnisstand war die Niederlage von 1945 weniger ein Ergebnis der Übermacht der Alliierten, sondern im Wesentlichen den Handlungen der deutschen Hochverräter geschuldet. Diese lebten in der Illusion mit den Westalliierten einen Sonderfrieden aushandeln zu können, um im Osten freie Hand gegen die Sowjetunion zu haben. hier weiter

In seinem Artikel, “Seit 5.45. Uhr wird jetzt zurückgeschossen untersucht unser Kommentator “Kurzer” die Zeitgeschichtsschreibung über Hitler-Deutschland, die Hochfinanz, die Psychologie der Massen und andere Hinterlassenschaften. Er stößt dabei auf Lügen, Fälschungen und Irrtümer von namhaften deutschen und ausländischen Hitlerbiografen, Chronisten und Historikern. Zahlreiche Beispiele dokumentieren, wie nachweisbare historische Fakten verändert und in ein vorgegebenes Raster eingepasst wurden. Legenden, Mutmaßungen und Behauptungen, in denen historische Ereignisse teilweise sinnverkehrt verzerrt wurden, werden aufgeführt und den tatsächlichen historischen Sachverhalten gegenüber gestellt. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Wer möchte, daß der “Kurze” seine Arbeit in diesem Umfang weiterführen kann, darf es gern in Form einer Spende unterstützen.  

Hier können Sie den “Kurzen” direkt unterstützen!

Spenden Button Pay Pal

Über die E-Mail-Adresse: Kurzer_RD@web.de – erhalten Sie die Bank-Daten vom “Kurzen”.

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Opposition, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 141 Comments »

BRD Empfindlichkeiten von 9/11 bis ISIS

Posted by Maria Lourdes - 10/10/2014

Meinungsfreiheit ist ein Grundrecht. Doch im Alltag begegnet man so manchen Denk- und Redeverboten. Wer Dinge ausspricht, die nicht ins gerade vorherrschende Weltbild passen, der wird gerne als Provokateur oder Nestbeschmutzer ausgegrenzt. Mit Scharfsinn prangert Henner Leibold diesen Missstand an, zeigt auf, wo seine Ursachen liegen und benennt die BRD Empfindlichkeiten von 9/11 bis ISIS.

IsIs bald in BerlinAnsichten aus der “Arschloch-Freiheit” BRD Empfindlichkeiten von 9/11 bis ISIS – Ein Artikel von Henner Leibold – Erstveröffentlicht bei globalfire.tv

Im April 2003 verbrachte ich einen netten Abend an einem Stammtisch in der Düsseldorfer Altstadt. Im Sommer diesen Jahres reiste ich wieder durch Deutschland und erinnerte mich an mein Düsseldorfer Erlebnis.

Neben vielen anderen Themen wurde 2003 angeregt am Stammtisch politisiert. Beim Thema Irak-Krieg debattierten alle leidenschaftlich Amerikas Rolle im Nahen Osten. Am Ende gab ein Stammtischbruder mit erhobenem Zeigefinger zu bedenken, dass Deutschland seine Freiheit Amerika zu verdanken hätte. Er wiederholte die bekannte Formel, wonach die Deutschen im freiheitlichsten Land ihrer Geschichte leben würden. Als Beweis führte er an, dass man in der BRD sogar zum Bundeskanzler ungestraft “Arschloch” sagen dürfe. Dieses Argument überzeugte alle am Tisch von der “Freiheit”, die es in der BRD zu verteidigen gäbe.

Ich erinnere mich tatsächlich, dass ein Geschäftsmann vor dem Amts- oder Landgericht München vom Vorwurf der Beleidigung freigesprochen wurde, obwohl er den damaligen Kanzler der BRD, Helmut Kohl ein “Arschloch” genannt hatte (Quelle: tz, 11.1.1992).

Auch der spätere BRD-Außenminister Joseph Fischer durfte den Bundestagsvizepräsident Richard Stücklen ein Arschloch nennen. Fischer am 18. Oktober 1984: “Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein Arschloch.”  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 30 Comments »

Der heilige Kreuzzug von Obama

Posted by Maria Lourdes - 24/09/2014

ObamaDie Fernsehansprache von Präsident Obama über die Erstellung einer globalen Koalition gegen eine terroristische Organisation hat ihr Ziel erreicht: die westliche Öffentlichkeit ist überzeugt, dass dieser Krieg eine Reaktion auf die anhaltende ethnische Säuberung im Irak ist.

Doch diese Organisation sowie die versammelte Koalition um sie zu bekämpfen, sind Teile eines vor dreizehn Jahren ausgearbeiteten Plans für die “Umgestaltung des erweiterten Nahen Ostens”.

Die einzige Neuerung ist, dass Washington die ethnische Säuberung, die durch das Völkerrecht verurteilt wird, einer Privatarmee anvertraut hat.

Der heilige Kreuzzug von Obama – Ein Artikel von Manlio Dinucci, Geograph und Geopolitiker, erschienen bei Voltairenet.org – Übersetzung  Horst Frohlich

“Gott segne unsere Truppen, Gott schütze die Vereinigten Staaten von Amerika”: mit diesen Worten (wir laden Papst Franziskus ein, sie zu kommentieren) schließt die feierliche Erklärung” über den IS [1], mit denen sich Präsident Barack Obama im Gewand des “Oberkommandeurs” Mittwoch den 10. September nicht nur an seine Bürger, sondern an die ganze Welt gewendet hat [2].

“Amerika”, sagt der Präsident, ist “gesegnet”, weil es die schwersten Aufgaben angenommen hat, beginnend mit der “Verantwortung der Führung”. In einer “unsicheren Welt” wie unsere Welt heute, ist die “US-Führung die einzige Konstante.” Es ist in der Tat “Amerika”, das “die Fähigkeit und den Willen, die Welt gegen die Terroristen zu mobilisieren” hat, es ist “Amerika”, “das die Welt gegen die russische Aggression aufruft”, es ist “Amerika”, das “die Ebola-Epidemie aufhalten und zerstören kann.”  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 39 Comments »

Die russische Strategie gegen den angelsächsischen Imperialismus

Posted by Maria Lourdes - 17/08/2014

Die Aggression der Angelsachsen gegen Russland nimmt die Form eines Finanz- und Wirtschaftskrieges an. Moskau bereitet sich aber auf die bewaffneten Auseinandersetzungen vor, indem es die Autarkie seiner Landwirtschaft entwickelt und seine Bündnispartnerschaften ausbaut. Für Thierry Meyssan, Französischer Intellektueller, Präsident und Gründer des Réseau Voltaire und der Konferenz Axis for Peace, dürfte Washington nach der Gründung des Kalifats in der Levante eine neue Trumpf-Karte in St. Petersburg im September ausspielen. Russlands Fähigkeit, seine inländische Stabilität zu erhalten, wird die Folge der Ereignisse bestimmen.

Der Beginn des Umsturzes der Welt – Ein Artikel von Thierry Meyssan, erschienen bei Voltairenet.org.

JPEG - 22.9 kB
Die Shanghai Kooperations-Organisation wird nach ihrer wahrscheinlichen Erweiterung im September 2014, 40 % der Weltbevölkerung bedeuten

Die von den Angelsachsen (USA, Großbritannien und Israel) geführte Offensive für die Weltherrschaft geht auf zwei simultanen Wegen weiter: sowohl die Schaffung des “Weiteren Nahen Osten” (Greater Middle East) durch den gleichzeitigen Angriff auf den Irak, Syrien, Libanon und Palästina und durch die Abtrennung Russlands von der EU durch die Krise, die sie in der Ukraine organisiert haben.

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 115 Comments »

Terror Operation, aber wer schlägt Alarm?

Posted by Maria Lourdes - 11/08/2013

war-on-terrorDie USA und ihre alliierten Briten und Franzosen haben eine Warnung abgegeben: bis Ende August könnte das internationale Terror-netzwerk Al-Kaida verschiedene ihrer Botschaften in der Welt angreifen.

Das ist eine von der NSA, durch einen abgefangenen Anruf von Ayman al-Zawahiri gewonnene Gewissheit. Sofort wurden außergewöhnliche Sicherheitsmaßnahmen getroffen und einige Botschaften für das Wochenende geschlossen.

US-Präsident Barack Obama hat dazu aufgerufen, die Terrorwarnungen im Jemen und anderen Ländern trotz der Schwächung des Terrornetzwerks Al-Kaida ernst zu nehmen. “Das Ende des Krieges in Afghanistan bedeutet nicht das Ende der Bedrohungen gegen unsere Nation”, sagte Obama am Mittwoch vor US-Soldaten in Kalifornien.

Warum dieser Trubel? fragt Manlio Dinucci von voltairenet.org – Terror Operation, aber wer schlägt Alarm?

Während er Golf spielt, wird Präsident Obama ständig am laufenden gehalten: der Terrorismus-Wecker klingelte zum x-ten Mal. Von einem Moment zum anderen kann die gespenstische Al-Kaida Ziele mit Bezug auf US-Interessen, insbesondere im Nahen Osten und in Nordafrika angreifen. Der Alarmzustand wird für US-Bürger, die ins Ausland reisen, ausgelöst. Zahlreiche USA-Botschaften werden vorübergehend geschlossen, während die Marines bereit sind, von Sigonella aus zu intervenieren, um diejenigen zu schützen, die in Südeuropa leben.

Das Verdienst dieses nützlichen Alarms steht der Nachrichtendienstgemeinschaft zu. Sie besteht aus 17 föderalen Organisationen. Neben der CIA gibt es die DIA (Nachrichtendienst der Verteidigung), aber jeder Sektor der Streitkräfte – Armee, Luft, Marine, Marine – Infanterie hat seinen eigenen Geheimdienst. Wie das Außenministerium und das Sicherheitsministerium der Heimat es haben.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 50 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: