lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Posts Tagged ‘Terroranschlag’

Flugzeugabsturz Germanwings – Andreas Lubitz ist unschuldig und das muss öffentlich gemacht werden!

Posted by Maria Lourdes - 23/04/2015

Der Mainstream überschlägt sich gerade wieder in althergebrachter Manier und veröffentlicht gleichgeschaltet die Meldungen: “Copilot griff mehrfach bewusst ein” oder “Flugschreiberdaten erhärten Verdacht gegen Germanwings-Co-Piloten” – Der Spiegel bringt es dann auf den Punkt: “Germanwings-Absturz: Dobrindt untermauert Verdacht …”

Die Frankfurter Rundschau gesteht jedoch ein: “Die detaillierte Auswertung der Flugschreiber erhärtet den Verdacht gegen den Copiloten. Berufsvertreter (gemeint sind hier erfahrene Piloten) warnen dennoch vor voreiligen Schlüssen.”

Und damit sind wir beim eigentlichen Thema. Denn die besagten “Berufsvertreter” warnen nicht nur schon lange, sondern bezeichnen die hanebüchenen Stories über den ‘Massenmörder Lubitz’, der seine A320 mutwillig in die französischen Alpen stürzen ließ, als unhaltbar!

Kurzum: Andreas Lubitz ist unschuldig und das muss öffentlich gemacht werden!

Field-McConnellDer geschätzte Bloggerkollege “Nachtwächter”, war kürzlich in London und führte ein Gespräch mit dem erfahrenen Piloten Field-McConnell. Field McConnell ist ein Flugveteran – auf dem A 320 hatte er 3.750 Flugstunden. Andreas Lubitz hatte gerade mal 630 Flugstunden vorzuweisen! McConnell hat eine Militärausbildung und eine lange Karriere in der zivilen Luftfahrt. Field McConnell weiß offensichtlich, wovon er spricht.

Luftfahrtexperte und Whistleblower Field McConnell über den Germanwings-Absturz – Ein Beitrag vom Nachtwächter-Blog den Sie hier unterstützen können – Mein Dank sagt Maria Lourdes!

Die der Öffentlichkeit von den Medien weitestgehend im Gleichklang präsentierte Geschichte über den Absturz des Germanwings-Fluges 4U9525 wirft nach wie vor jede Menge unbeantworteter Fragen auf.

Bereits am 05. April wurde hier über den Uninterruptible Autopilot (UAP) von Boeing berichtet, ein System welches die externe Übernahme der Kontrolle eines zivilen Airliners erlaubt. Im Interview mit Richie Allen stellte der Whistleblower und langjährige Marine- und Zivilmaschinenpilot Field McConnell klar, dass der von den ‘Qualitätsmedien’ geschilderte Ablauf unter gar keinen Umständen korrekt sein kann. Als Grundlage für das Verständnis der hier weiter ausgeführten These wird empfohlen, zunächst den Beitrag ‘Germanwings-Crash und der Uninterruptible Autopilot‘ zu lesen.

Was geschah wirklich mit 4U9525?

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, Krisen+Kriege, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 56 Comments »

GermanWings Absturz – die verschwiegenen Ungereimtheiten auf einen Blick

Posted by Maria Lourdes - 11/04/2015

Der deutsche Buchautor und freie Journalist Heiko Schrang über die wichtigsten Ungereimtheiten rund um den GermanWings-Absturz…

Diese Ungereimtheiten werden von offizieller Seite totgeschwiegen, welche sich ausschließlich auf die Selbstmordtheorie des Co-Piloten festgelegt hat: Dabei soll der Co-Pilot das Flugzeug mit Absicht gegen eine Bergwand gesteuert haben. Um jedoch die richtigen Antworten zu bekommen, müssten wir uns die richtigen Fragen stellen…

GermanWings Absturz – die verschwiegenen Ungereimtheiten auf einen Blick

Krasser- Alois : News Portal

Linkverweise:

Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen – Wer sind diese Interessengruppen, die im Hintergrund die Fäden ziehen? Was passiert mit Politikern, die nicht mitspielen wollen? Über diese und andere Themen lesen Sie hier

Wie uns die Medien täuschen! Beweisvideo! Glaubt etwa jemand noch, nach ansehen dieses Videos, es gibt in deutschen Medien “wahre” Berichterstattung? hier weiter

Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch! Wie schaut’s aus? Sind Sie gerade an einem Punkt angelangt, an dem Sie sich die Kugel geben wollen, weil Ihnen das Wasser bis zum Hals steht oder weil Sie keine Ahnung haben, wie Sie die aktuellen Rechnungen bezahlen sollen oder Ihre Altlasten begleichen können, um endlich wieder frei zu sein? Ist Ihre Ehe zerbrochen, Ihr Freund oder gar Ihr Kind gestorben, oder hat ein schwerer Unfall Ihr Leben derart verändert, dass Sie keinen Sinn mehr darin sehen? Sie haben Ihr Gesicht verloren, sind verleumdet, betrogen oder misshandelt worden? hier weiter

Die Weisheit der Wüstenväter – Gelassenheit, Loslassen, Wachsamkeit, der Umgang mit Leidenschaften, Versuchung, Klarheit der Seele, innere Freiheit, Stille, Heilung und andere mehr. So wird es möglich, die Kraft, die ebenfalls in den Leidenschaften steckt, für den Weg der Selbstwerdung und den spirituellen Weg zu nutzen. hier weiter

Weißt du, was eine Wirklichkeit ist? Weißt du, was deine Wirklichkeit ist? Ist das, was du gerade erlebst, denkst und fühlst die Wirklichkeit oder ist nur alles Teil eines Programms, das sich Matrix nennt und das uns die Wirklichkeit nur vorgaukelt? Meinst du, es ist Zufall, dass du jetzt diese Zeilen liest? hier weiter

Ergebnisse aus 40 Jahren UFO-Forschung – Unidentifizierte Flugobjekte lassen sich nicht ins Laboratorium und auf den Seziertisch der Wissenschaft zwingen. Sie tauchen unvorhersehbar nur für kurze Zeit im Luftraum oder in greifbarer Nähe vor Zeugen auf und verschwinden plötzlich wieder. Diese Flüchtigkeit macht es dem Wissenschaftsbetrieb unmöglich, sich mit ihnen zu befassen. Daher haben sich in aller Welt Wissenschaftler aus privatem Interesse zusammengefunden, um diese Phänomene in eigener Initiative zu untersuchen. hier weiter

Herzverstand – wie schafft man es, Verstand und Herz in Einklang zu bringen, um so tatsächlich sein ganzes Potenzial zu nutzen? Dazu dienen vier kluge Schlüsselfragen, die bei jedem Problem, Konflikt oder Zwiespalt hilfreich sind. hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Das Stille-Paradox: Nichts tun – alles erreichen. Spüren Sie es? Dieses Gefühl, dass etwas zu fehlen scheint, etwas Grundlegendes und zutiefst Elementares? Viele traditionelle Selbsthilfemethoden – seien es Affirmationen, Intentionen oder Meditationsübungen – verheißen Glückseligkeit. Doch all diese Techniken funktionieren erst dann, wenn der Verstand müde wird, wenn er aufhört, sich anzustrengen, wenn er nichts tut. Dann wartet die Stille mit offenen Armen auf Sie. hier weiter

Der globale Polizeistaat – Der »Kampf gegen den Terror« führt Polizei, Militär und Geheimdienste immer öfter ins rechtliche Niemandsland. Westliche Regierungen arbeiten am Modell eines globalen Weltpolizeistaates, in dem die Bürgerrechte bei Bedarf eingeschränkt werden können. Gedanken und Pläne sogenannter »Risikobürger« sollen schon frühzeitig erkannt werden. Für solche »Risikobürger« werden bereits Internierungslager eingerichtet. Bereits heute können US-Computer über jeden Bürger der Welt 1,6 Millionen Datensätze speichern… Wissen Sie, ob Sie nicht vielleicht auch schon ein »Risikobürger« sind? hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter

2015 – ungeklärt unheimlich unfassbar – Serienmord, Terroranschlag, Amoklauf: Auch im vergangenen Jahr gab es wieder spektakuläre Verbrechen, die uns erschaudern ließen. Lesen Sie eine Chronik, die nicht nur eine einzigartige Zusammenschau des kriminellen Geschehens, sondern auch packende Hintergründe und Perspektiven bietet, die nicht in der Zeitung standen. hier weiter

Quantenheilung – bedeutet – mit Hilfe des eigenen Bewusstseins emotionale, physische und seelische Belastungen zu lindern oder zum Verschwinden zu bringen. Diese Methode unterstützt die Anwender zudem in allen anderen Lebensthemen, ob bei der Zielerreichung, oder ob dem Glück etwas auf die Sprünge geholfen werden soll. hier weiter

Trekking Wander Rucksack – Perfekt für Camping und Wandern. Er hat einen abnehmbaren Aluminium Rahmen, Höhe verstellbare, gepolsterte Schultergurte, Verstellbare Taille und Brustgurt. Herausnehmbare Beckenpolster. hier weiter

Langzeitlebensmittel – Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. hier weiter

Wer möchte, daß der “Kurze” seine Arbeit in diesem Umfang weiterführen kann, darf es gern in Form einer Spende unterstützen.  

Hier können Sie den “Kurzen” direkt unterstützen!

Spenden Button Pay Pal

Über die E-Mail-Adresse: Kurzer_RD@web.de – erhalten Sie die Bank-Daten vom “Kurzen”.

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 98 Comments »

Germanwings Absturz: MAL KEINE LÜGEN

Posted by Maria Lourdes - 05/04/2015

Der Germanwings-Flug 4U9525 war am 24. März auf dem Weg von Barcelona nach Düsseldorf an einer Felswand zerschellt, dabei kamen alle 150 Menschen an Bord ums Leben. Nach Auswertung des am Unglückstag geborgenen Stimmenrekorders der Maschine hatte der Staatsanwalt von Marseille erklärt, Der Co-Pilot Andreas L. habe die Maschine vermutlich absichtlich zum Absturz gebracht.

Staatsanwalt Brice Robin behauptet, er habe den Tonaufzeichnungen zufolge ein “menschliches Atmen im Inneren des Cockpits” entnehmen können. Bis zum Aufprall sei die ganze Zeit über das “ruhige und regelmäßige Atmen” des Co-Piloten zu hören. Diese Aussagen halte ich für sehr fragwürdig. Wieso?

Cockpit-A320Wenn sich ein Flugzeug gerade im Absturz befindet, so wird der Puls eines auch noch so “abgebrühten” Menschen recht hoch sein, und damit einhergehend wird die Frequenz der Atmung alles andere sein, nur nicht “ruhig und regelmäßig” wie in einer entspannten Ruhephase.

Nachdenklich sollte vor allem stimmen, dass der Co-Pilot auch sonst kein einziges Wort vor dem Aufprall von sich gegeben haben soll. Nicht einmal einen einzigen kleinen Seufzer bzw. einen Ausdruck der Verzweiflung oder der Angst, während er acht Minuten lang in den Tod stürzt? Kein Aufschrecken? Kein “Oh Gott” oder ähnliches? Keine sonstigen, für Menschen typische Reaktionen bei Todesgefahr und Unfällen, welche unbewusst automatisch auftreten und eigentlich kaum zu unterdrücken sind? Wer Todesangst schon erlebt hat, weiß was ich damit meine..!

Für mich stinkt die ganze Story von vorne bis hinten… und ich bin mir sicher, dass uns die Mainstreammedien gehörig an der Nase rumführen. Die wahren Ursachen und Hintergründe des Airbus-Absturzes werden wir wohl nie ganz erfahren – man kommt sich vor als stochere man mit einer Stange im Nebel. 

Zitat Kommentator Arkor: “…Vielleicht spinne ich auch, dass ich nicht an einen wirklichen Absturz glaube, das ist aber mein persönliches Empfinden nach all den Bildern die ich zu sehen bekommen habe. Alles sieht so surreal aus wie eine Filmkulisse. Ich denke es war eine Psy-Op, wie Sandy Hook, Boston Marathon, 9/11, etc. Der Fall ist noch lange nicht aufgeklärt…”

MAL KEINE LÜGEN – von Umlandt Gerhard exklusiv für Lupo Cattivo-Blog.

Wie kann man überhaupt den DRECK, den uns diese Desinformanten und Lügner wie Politiker, deren nachgeschaltete Medien und deren untertänigste Behörden liefern noch “analysieren” wollen?

Das ist doch sowieso klar, daß das ALLES erstunken und erlogen ist – Gleichgeschalteter Dreck! Wenn die Maschine abgeschossen wurde, werden die doch eine Lüge und eine Legende nach der anderen nachschieben und SICH DOCH NICHT SELBST ENTLARVEN!

Es zeugt von höchster Naivität zu glauben, daß jetzt die “Auswertung” des Flugdatenschreibers die “Antwort” und Aufklärung bringen könnte. Und davon, daß die Maschine ABGESCHOSSEN wurde, davon darf man wirklich ausgehen, siehe hier:  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 149 Comments »

Germanwings-Absturz: Eine dramatische Geschichte im Hollywood-Stil

Posted by Maria Lourdes - 04/04/2015

Am Donnerstag hatten Bergungsmannschaften die zweite Blackbox des Airbus A320 an der Unglücksstelle gefunden. Eine erste Auswertung des zweiten Flugschreibers soll nun bestätigen, dass der Co-Pilot das Germanwings-Flugzeug bewusst in den Sinkflug brachte.

Blackbox Germanwings A 320Laut der französischen Luftverkehrs-Untersuchungsbehörde Bea habe Andreas L. den Autopiloten wiederholt verändert. “Eine erste Auswertung zeigt, dass der im Cockpit anwesende Pilot den Autopiloten genutzt hat, um das Flugzeug in einen Sinkflug auf eine Höhe von 100 Fuß zu bringen, dann hat der Pilot während des Sinkflugs mehrfach die Einstellungen des Autopiloten geändert, um die Geschwindigkeit des sinkenden Flugzeugs zu erhöhen”, heißt in einer Erklärung der Behörde.

Der Germanwings-Flug 4U9525 war am 24. März auf dem Weg von Barcelona nach Düsseldorf an einer Felswand zerschellt, dabei kamen alle 150 Menschen an Bord ums Leben. Nach Auswertung des am Unglückstag geborgenen Stimmenrekorders der Maschine hatte der Staatsanwalt von Marseille erklärt, Der Co-Pilot Andreas L. habe die Maschine vermutlich absichtlich zum Absturz gebracht.

Absturz der Germanwings: Nicht die ganze Geschichte? Ein Bericht von Joe Quinn von Sott.netDen Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 77 Comments »

Der Absturz von Germanwings-Flug 4U9525

Posted by Maria Lourdes - 01/04/2015

Am Dienstag, den 24. März, stürzte ein Airbus der Fluglinie Germanwings über den französischen Alpen ab. Nur 48 Stunden später gab die Staatsanwaltschaft Marseille eine Pressekonferenz zu dem Unglück. Vor Kamerateams aus aller Welt behauptete der leitende Staatsanwalt Robin, es sehe so aus, „als ob der Kopilot das Flugzeug vorsätzlich zum Absturz gebracht und so zerstört hat.”

Der Absturz von Germanwings-Flug 4U9525: Was steht hinter der Rufmord-Kampagne der Mainstream-Medien? Ein Beitrag von Ernst Wolff.

GermanwingsEs ist allgemein bekannt, dass es Monate oder Jahre dauert, bis nach einem Flugunfall gesicherte Erkenntnisse über die Absturzursache vorliegen. Dennoch wurde Robins voreilige und allen juristischen Prinzipien zuwiderlaufende Schuldzuweisung umgehend von den Mainstream-Medien aufgegriffen, um eine der größten Rufmord-Kampagnen in der Geschichte der Informationsindustrie zu entfachen.

Binnen Stunden wurden der vollständige Name des betroffenen Kopiloten genannt und private Fotos von ihm verbreitet. Seine beiden Wohnorte wurden bekanntgegeben und im Bild gezeigt, sein Elternhaus von einer Heerschar von Sensationsjournalisten aus dem In- und Ausland belagert, der Bruder von der Polizei vor laufenden Kameras abgeführt. Verwandte, Nachbarn, Schulkameraden und Freunde wurden mit Fragen bombardiert, die alle eines gemeinsam hatten: Sie gingen von der bereits erwiesenen Schuld des Betroffenen aus.

Sowohl die Aussagen von Staatsanwalt Robin als auch die anschließende Kampagne der Mainstream-Medien stehen in eklatantem Widerspruch zu den elementarsten Grundsätzen des Journalismus und unseres Rechtssystems. Eines der Fundamente der Rechtsstaatlichkeit ist die Unschuldsvermutung. In Artikel 11, Absatz 1 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen von 1948 heißt es: „Jeder Mensch, der einer strafbaren Handlung beschuldigt wird, ist solange als unschuldig anzusehen, bis seine Schuld in einem öffentlichen Verfahren, in dem alle für seine Verteidigung nötigen Voraussetzungen gewährleistet waren, gemäß dem Gesetz nachgewiesen ist.“  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", infokrieg, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 110 Comments »

Germanwings Absturz: Der Fall ist längst nicht aufgeklärt

Posted by Maria Lourdes - 28/03/2015

GermanwingsDer Luftfahrtexperte Tim van Beveren kritisiert die französische Staatsanwaltschaft wegen ihrer Darstellung der Absturz-Ursache der Germanwings-Maschine. Er nennt ein anderes mögliches Szenario, etwa Kohlenmonoxid und eine Ohnmacht des Co-Piloten. Die Luftfahrt-Industrie muss den Vorgang lückenlos aufklären, um weitere Katastrophen verhindern zu können.

Nachdem der französische Staatsanwalt mitgeteilt hatte, der Co-Pilot des Germanwings-Fluges habe den Absturz vermutlich absichtlich herbeigeführt, machte sich eine Heerschar von Hobby-Psychologen und Ferndiagnostikern auf, um zu „analysieren“, was für ein Mensch der Co-Pilot gewesen sein müsste, dass er eine solch grausame Tat begehen konnte. Die durchaus berechtigte Hypothese, der junge Pilot könnte die Katastrophe in selbstmörderischer Absicht herbeigeführt haben, ist innerhalb weniger Stunden zum Faktum geworden.

Tatsächlich ist die Annahme der Ermittler eine Hypothese, nicht mehr. Der Luftfahrtexperte Tim van Beveren, selbst Pilot, weist im Berliner Radiosender Radioeins darauf hin, dass es unmöglich sei, jetzt schon mit Bestimmtheit sagen zu können, wie es wirklich zu der Katastrophe gekommen ist.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "Mysteriös", infokrieg, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 236 Comments »

Germanwings: Absturz des Germanwings-Fluges durch Selbstmord des Piloten

Posted by Maria Lourdes - 26/03/2015

Nach der Auswertung des Stimmenrekorders steht für die französischen Behörden fest: Der Copilot brachte die Germanwings-Maschine vorsätzlich zum Absturz. Eine dramatische Wende. Die Lufthansa reagierte geschockt.

weihkerzeDer Copilot von Flug 4U9525 hat offensichtlich den Willen gehabt, den Germanwings-Airbus zu zerstören. So bewertet Frankreichs Staatsanwaltschaft das Verhalten des 28-Jährigen, der den Erkenntnissen zufolge absichtlich den Sinkflug eingeleitet hatte. Staatsanwalt Robin sagte, das Verhalten des 28-jährigen Copiloten könne man so werten, dass er den Willen gehabt habe, das Flugzeug zu zerstören. Hinweise auf einen Terrorakt gebe es bisher aber nicht.

Unser Nachtwächter, fast schon Experte- was “Soziale Netzwerke” wie Facebook und Twitter betrifft, hat mir den folgenden Bericht zugeschickt…

Germanwings/Andreas L.: Wer hat da auf Facebook editiert? Ein Beitrag vom Nachtwächter am 26.03.2015

Aufmerksame Leser dieses Blogs wissen, dass der Nachtwächter sich aus guten Gründen Ende Januar von Facebook verabschiedet hat. Mangels eigenem Account ist der Zugriff dort nun etwas eingeschränkt, jedoch gab es heute einen Vorfall, der aufhorchen lässt.

Im Laufe des Tages wurde bekanntgegeben, dass der Co-Pilot Andreas L.(ubitz) aller Wahrscheinlichkeit für den Absturz des Germanwings-Flugs 4U9525 vom vergangenen Montag verantwortlich ist, indem er die Maschine wohl mutwillig in die Felswand gesteuert hat. Im Laufe des Vormittags fanden sich im Weltnetz dann Hinweise und ein Link zur (angeblichen) Facebook-Seite des Co-Piloten. Bis vor einigen Stunden sah besagte Seite so aus:  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "Mysteriös", infokrieg, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien | Getaggt mit: , , , , , , , , , , | 263 Comments »

Es braut sich da etwas zusammen

Posted by Maria Lourdes - 13/08/2013

contrailsIn den letzten paar Jahren hat sich die Welt verändert, wie es vor 20 Jahren noch keiner für möglich gehalten hätte. Keiner? Wenn man damals die richtigen Bücher gelesen hatte, kamen viele Dinge gar nicht so überraschend.

Wir sind heute an einem Punkt angelangt, an dem die offiziellen Erklärungen aus den stets kritischen Medien für die aktuellen Vorgänge häufig zusammenbrechen, wenn man nur ein bis zwei halbwegs intelligente Fragen stellt. Andere Themen werden von vornherein ausgeklammert oder verdrängt.

Peter Denk, Autor des Buches: Hinter den Kulissen hat den folgenden Artikel verfasst.

Es braut sich da etwas zusammenEin Artikel von Peter Denk veröffentlicht auf pit-hinterdenkulissen – gefunden bei revealthetruth

In den letzten Tagen kamen einige sehr erstaunliche Meldungen und Aussagen ans Tageslicht, die zeigen, dass sich Staaten und Organisationen offensichtlich auf etwas „Großes“ vorbereiten. Walter Eichelburg nennt es den Tag X.

Schon im Frühjahr 2013 sickerte heraus, dass sich die Bundeswehr wohl auf mindestens 6 Wochen chaotische Zustände in Deutschland vorbereitet, eine Reihe von Offizieren wurden entsprechend geschult. Schon länger ist bekannt, dass Lebensmittelkarten gedruckt und teilweise bereits in Landratsämter verbracht wurden.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Geheime Dienste, infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog | Getaggt mit: , , , , , , , , , , , , , , , , | 144 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: