lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.157 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.157 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Europa, Filiale der Wall Street

Posted by lupo cattivo - 07/01/2011

Die „Y“ verschwinden .. Eine Geschichte, die niemand erzählt.

di Giulietto Chiesa – «La Voce delle Voci», Januar 2011.

Heute bitte ich Sie, ein kleines Experiment zu machen.
Sie alle haben ein paar Euro-Banknoten in der Tasche.

Egal welche Größe, auch kleine.
Werfen Sie einen Blick auf die Rückseite des Scheins, auf die Seriennummer.  Sehen Sie? Nun, das ist nicht nur eine Seriennummer.
Es ist ein enzyklopädisches Kompendium der Kultur der Täuschung.
Sie beginnt mit der Heftigkeit, mit der die signori den „Markt“ zitierem, auf dem man aber wenig von einem Markt findet, in dem Käufer und Verkäufer in gewissem Sinne gleichrangig sind.
Ich sagte, Seriennummer.
Aber sie beginnt nicht mit einer Zahl, sondern mit einem Buchstaben.
Und hier muss man  ein erstes Licht anzünden. Dieser Buchstabe steht für eines der am Euro teilnehmenden Länder, der „Euro-Zone“.

Die Aufgabe: Finden Sie eine einzige 50€-Banknote, deren Seriennummer mit Y beginnt !Wenn Sie die finden, dann haben sie den Rest einer geheimnisvoll verschwundenen Sache gefunden, die einer rücksichtslosen Menschenjagd, pardon Banknotenjagd, entkommen ist.

Alle anderen, die bereits eingefangen wurden, das sind fast fast alle, werden gefangen gehalten in einem Gewölbe in der europäischen Zentralbank. E, se un giorno usciranno, sarà soltanto perché i greci le hanno riscattate con il loro sangue.
Und wenn eines Tages da herauskommen werden, dann nur, weil die Griechen mit ihrem Blut dafür bezahlt haben. Buchstäblich.

Denn in der Tat, dieses Y steht für Griechenland. Voi direte: e perché mai la Grecia l’hanno chiamata Y?
Sie werden fragen: und warum hat Griechenland das Y bekommen ?
Antwort:
der Grund ist der gleiche, weshalb sie Deutschland X genannt haben, Frankreich steht für das U, Italien für das S, Österreich ist N, Spanien V, Belgien Z , das P steht für Holland und das H für Slowenien usw. ist alles verschlüsselt.

Ziel der Sache ist es, für uns, die Öffentlichkeit, zu verhindern, dass wir von diesem Geld, das wir täglich nutzen, auch verstehen, wem  dieses Geld „gehört“. Das Wort „gehören“ ist eigentlich unpassend.

Auf jeden Fall gehören sie nicht uns (dem Volk), sondern den Zentralbanken der einzelnen Länder, die ihrerseits wiederum auch nicht den einzelnen Ländern gehören, sondern privaten Banken, die deren Vorstände bilden.

Im Wesentlichen sind diese Banknoten mit ihren schönen verschlüsselten Buchstaben die Beiträge, die jedes Land zur gemeinsamen europäischen Währung beigetragen hat.
Jetzt stellt sich heraus, dass Griechenland pleite ist.
Es hat nicht einen Cent mehr, steht nackt in der Unterhose da und muss den Kredit des Internationalen Währungsfonds und den von X-, also Deutschland bei steigenden Zinsen zurückzuzahlen.

Dreimal raten: Was macht also die Europäische Zentralbank?

Sie ziehen sämtliche Euro griechischer Herkunft aus dem Verkehr.
Angeblich ist das angebracht, um Überraschungen zu vermeiden.

Sie wollen sehen, wie das griechische Volk nach Kenntnis dieses unvorhergesehenen Raubes, einseitig Konkurs anmeldet , diese Regierung des Landes, angeführt von diesem Agenten des „Washington-Konsens“ genannt Papandreou, und es wie Argentinien macht und entscheidet, nicht mehr für die Zahlung etwaiger Schulden aufzukommen ?

Für diesen Fall haben sie die Griechen schon im Vorhinein enteignet.
Wenn die Griechen zufällig entscheiden würden, den Euro zu verlassen, müssen sie ausgetrocknet sein.  Vollständig.
Wenn sie mit Ihrer Drachme wieder anfangen wollen, dann soll das bei -NULL- sein.
Angenommen, das klappt noch, werden sie rasch feststellen, dass diese neue Drachme weniger als die Hälfte der Vor-Euro-Drachme wert ist. Und dann müssen sie neue Salti mortali machen für diesen Wiederanfang, während die ganze Welt sie als Aussätzige behandeln wird.

Man -die Medien-  haben uns eine Menge Lügen erzählt und gesagt: die Griechen verbrauchten zu viel, haben zu viele Beamte.

Eine Doppellüge, denn

  • Griechenland ist in Europa Schlusslicht beim Aufwand für Beamtengehälter.
  • Und zudem ist es wirklich perfide, die griechischen Familien zu beschuldigen, in den roten Zahlen zu sein.

Tatsache ist, dass alles, was wir konsumieren zu viel ist!
Weil wir in zwanghafte Konsumenten verwandelt worden sind durch Massenhypnose.

Und dabei verbrauchen wir Europäer immer noch wenig.

Die wahren Lobotomisierten sind doch die Amerikaner und Engländer, beide viel roter als die Griechen.
Nur mit dem Unterschied, dass sie gar nicht die Absicht haben, ihre Rechnung zu bezahlen, während die Griechen dies tun, um jene zu befriedigen.
Sie haben sicher festgestellt, dass man -unter anderem-  die gleiche Sache mit „Irland macht, das das Darlehensangebot des IWF abgelehnt hat.
In der Tat hat es sich drei Monate lang dem Zwang widersetzt. Dann gab Irland doch nach.
Haben Sie schon einmal eine Bank gesehen, die auf der Straße hinter Ihnen her rennt, um Ihnen um allen Preis der Welt Geld zu borgen ?
Nun, hier sehen wir die Jagd nach einem Schuldner, der Kredite von potentiellen Gläubigern nicht will, obwohl diese offenbar sehr großzügig sind;  in der Tat die schlimmste Sorte der Kredithaie.

Deshalb verschwinden nun, in Wirklichkeit sind sie bereits verschwunden, auch die großen Scheine mit J, für Irland.

Dann wird das M verschwinden, das für Portugal steht.

Früher oder später wird es auch Italien erreichen.
Wer kommendiert diese  Sarabande ?

Wall Street kommandiert.

Der Dollar steht am Abgrund.
Er braucht eine untergeordnete €-Währung und ein Europa ohne Souveränität, das die US-Schulden bezahlt, angesichts der Tatsache , dass die Chinesen das nicht mehr tun.
Nach Ireland’ll trifft es Portugal.
Es ist ein Trick, wie oben erwähnt, mit dem man die Souveränität Europas aufteilt in Herrscher und Opfer.
So haben wir dann am Ende nicht mehr dieses elende Europa, sondern eine Filiale der Wall Street

49 Antworten to “Europa, Filiale der Wall Street”

  1. HexerKetzer said

    Dann haben wir ja bald wiederm Währungen wie diese:

    Lagergeld fürs Lagerbordell

  2. Maik said

    Ist ja cool geregelt, mit dem geld, danke für die infos!

  3. mitdenker said

    Hallo,
    somit wird also die Geldmenge und die Kaufkraft reduziert. Ein preisgekrönter Film zu diesem Thema in deutsch „Das Geheimnis von Oz“ bei der Wahrheitsbewegung.
    http://www.wahrheitsbewegung.net/index.php?option=com_content&task=view&id=3589&Itemid=2
    Hier wird genau geschildert was passiert wenn man die Hoheit des Geldes privatisiert, erzählt aus der Geschichte.

    • ist nicht zwingend so, dass die €-Geldmenge dadurch reduziert wird.
      Verschiedene Szenarien der Betreiber sind denkbar:
      die entfallende griechische, portugiesiche, irische usw. GM wird durch andere vorzugsweise deutsche ersetzt /dafür verschuldet sich D mehr
      könnte auch sein, dass das ganze darauf hinauslaufen soll, dass der ganze € am Ende nur noch von D rausgegeben wird (Scheine anderer Länder existieren nicht mehr und mein Gott, was dürfen die Deutschen dann wieder „stolz“ sein, denn sie hätten dann die kompl. Schulden aller anderen Staaten „am Bein“
      Mit diesem Trick haben die Zionisten die gesamte Nachkriegszeit gearbeitet: Einerseits war Deutschland Ex-Verbrecherland, das sich zu „bewähren“ hatte, dementsprechend gluckste Deutschland vor Glück für jede Auszeichnung seines Tyrannen wie „Exportweltmeister“, „Fräuleinwunder“, „friedliche Revolution“ usw.

      Diese deutsche Selbstgefälligkeit und dieser Dünkel etwas Besseres zu sein als andere Nationen, der kommt nicht von ungefähr, der ist bewusst anerzogen worden, denn je besser man sich fühlt, desto mehr Lasten ist man bereit zu tragen. Defacto ist von den Zionisten alles, was in D vor 100 Jahren mal vorbildlich war, um das D von den zionistischen Angelsachsen beneidet bzw. auch gefürchtet wurde, systematisch zertrümmert worden, aber eingeredet wird „uns“ immer noch, alles sei vorbildlich. Vor hundert Jahren war Deutschland in einer Spitzenposition, aber es gab diesen Dünkel und die Selbstgefälligkeit nicht (oder weit weniger) , weil man es nicht nötig hatte, etwas schön zu reden, wenn es ohnehin schön ist.

      • Lukas said

        Ob es ein Zufall ist, dass ausgerechnet die deutschen Euroscheine mit X markiert sind? Oder wollen uns die Okkultisten damit mitteilen, dass die Deutschen als Sündenbock das Kreuz zu tragen haben, nach dem Motto: „Ihr nehmt hinweg die Schulden der Welt“?

      • Joe said

        Vielleicht gar nicht so schlecht, wenn es am Ende nur noch X-Scheine gibt.
        Denn die sind ja durch die Finanzagentur GMBH mit einem Kapital von 25.000 gedeckt.
        Da hätten die Gläubiger sich vielleicht besser informieren sollen.

        Klar, so kommt es nicht. Wir werden am Ende mit X-Scheinen dastehen und Europa schuldet uns alles.
        Aber wir wiederum gehören ja immer noch, Grundgesetz sei Dank, den Alliierten, die als ihre Forderungen dann wiederum bei uns eintreiben und uns für die nächsten 1000J Jahre, also über 2099 hinaus, zum perfekten Sklavenstaat machen.

        Kriminell agierendem Politgesindel in Berlin und Brüssel sei Dank!

        Was ein Abschaum, der hier die Geschäfte der BRD führt. Ich könnte jeden Tag kotzen.

        • ein mögliches Szenario wäre auch, dass man auf diese Weise gesamteuropäische Wut gegen Deutschland schürt.
          DEm äußeren Anschein nach wird es so hingestellt, als sei D der Kredithai aller Europäer, ohne den Kredithai zu nennen, von dem D seine Kredite aufgepresst bekommt.

          Denkbar ?

        • uwe said

          Absolut denkbar. Logisch sogar.

          Die „Beleuchteten“ hatten und haben Angst vor Deutschland, weil wir spirituell bisher unbeugsam waren, trotz Pisa, TV und Korruption von oben.

    • uwe said

      Der Film beschreibt anschaulich, die Geschichte und was die Herrschaft über die Geldmenge für die Menschen bedeutet. Damit läßt sich eine Ökonomie beliebig dirigieren und erpressen.

      Ich kann den Film auf jeden Fall empfehlen. Manches erinnert frappierend an die Gegenwart.

  4. Wolf2010 said

    @lupo
    vielen Dank für den Beitrag
    ein fantastischer Bericht, ich werde in Zukunft meine Scheine und Münzen regelmäßig kontrollieren und alles ausländisches Geld als erstes aussortieren und ausgeben. Hoffentlich werden mir mehr Menschen folgen und das Gleiche tun.

  5. armin said

    Danke für den Beitrag, deshalb spucken die Geldautomaten seit längerem schon funkelnagelneue 50 € Scheine mit X aus.

    • das dürfte eigenlich schon immer so gewesen sein, weil die Automaten nur gute Scheine gut verabeiten können und in den Banken regelässig aussortiert wird, u.U auch nach dem Gesichtpunkt Y/U usw.

      • hans-im-glueck said

        Habe regelmäßig Bargeld gezogen, da kein Kartenzahler (footprints), und schon längere Zeit auf die Buchstaben geachtet.
        Aus dem Automaten kamen bis vor wenigen Wochen immer gemischte Buchstaben mit ca. 50% X; seit etwa 2 Wochen bei den grossen Scheinen fast nur noch die mit X.
        Bei den kleinen geht es noch bunt zu.

  6. nemo vult said

    https://lupocattivoblog.wordpress.com/2010/08/31/der-lacher-zum-fruhstuck-am-2-marz/

    kleine Erinnererung an einen „Sketch“, wie aus dem DDR-Staatsfernsehen.

    „Seit Jahrhunderten wissen die Gemeinden das es da einen See gibt und sie tun nichts dagegen.“

    Ökonomische Wahrheit wird mit Applaus verabschiedet. Hauptsache sie ist weg.

    • Danke, Nemo, dass Du nochmal daran erinnerst, wobei ich immer den Eindruck habe, dass viele Zeitgenossen dieses um drei Ecken gedachte von Polt gar nicht gleich erfassen.
      Deswegen sage ich immer, man muss sich das mehrfach anschauen und sich eigentlich jeden Gedanken im Gehirn zerschmelzen lassen.
      Wer diesen Humor hat, der findet vermutlich -wie ich- die heutige „Comedy“ eher peinlich als lustig.

      • naj1991 said

        @lupo

        😉 wo de recht hast haste recht… peinliche idiotennummern… musst schon recht gehirngewaschen sein um dort noch lachen zu können… *augenverdreh*

  7. Marek said

    Hatte mal 2008 X Scheine gehortet .Jetzt nicht mehr,bin pleite !

  8. barb ara said

    nouriel roubini weiss es ganz genau

    http://wirtschaft.t-online.de/euro-krise-deutschland-bestimmt-das-schicksal-des-euro/id_43966136/index

    • natürlich ist auch Roubini ISRAELI , Amerikaner nur für die Blöden.

    • top said

      …das diese „Starökonomen“ immer irgendeinen Mist hinaus in die Welt schreien müssen…

      Eigentlich müsste er wissen, dass Deutschland alleine nie und nimmer – leider wegen dem Hosenanzug noch willens ( Hochverrat ! ) – in der Lage ist, die gesamte FEURO-Zone und damit den FEURO zu „retten“…, dazu braucht man kein Studium, sondern nur ein wenig gesunden Menschenverstand.

      Aber leider leben wir in einer „Konsumgesellschaft“, einem Konsum, der nicht nur von „materieller Art“ ist…Nur noch wenige sind in der Lage, sich über Themen ein eigenes Urteil zu bilden und Fragen wie: „Wieso ist das so ? Kann das wirklich sein ? Aber widerspricht das nicht…?“ mal nur im Ansatz zu stellen…Na gut, wie auch, wird man ja in der Schule nicht gerade zu selbstständigen Denken erzogen…
      Da kann ich mich noch ziemlich genau an eine meiner Geschichtslehrerin in der 8. Klasse erinnern, ein richtiger „Besen“ ( Alleinstehend, Typ Schwarzer ) war das…
      Nach jedem Kapitel gab es eine kurze Zusammenfassung in einem „orangenen Kasten“. Den mussten wir WORT FÜR WORT dann lernen, für jedes Wort, das nicht genau dort platziert war wie im „Kasten“ geschrieben, gab es bei einem Test einen entsprechnden Punktabzug…

  9. Frank said

    Tut mir sehr leid für den Autor, aber ich habe eine nagelneue Banknote mit dem Y davor am Samstag an einem deutschen Bankautomaten gezogen! Der Artikel ist also gelogen oder sehr unsauber recherchiert.

    • o.k. weitere Meldungen wären interessant, denn eine Note macht noch keine Musik 😉 (Banknote mit Nennwert … ?)
      ich glaube kaum, dass Chiesa sich da was zusammenphantasiert hat, denn er sollte gut informiert sein.
      Ich versuche gerade herauszubekommen, wie das in GR selbst aussieht

      • Frank said

        Ein funkelnagelneuer 10er wars.

        • es geht um 50€ und 100€ banknoten !

        • Frank said

          Und damit wir mal klar sehen. Derzeit wird Süddeutschland, in der Gegend wohne ich auch, mit 10 Euro Noten aus GR zugepflastert an den Automaten.
          Was wiederum logisch ist, da in Griechenland Inflation herrschte bis zum Gau.
          http://www.ag-edelmetalle.de/2010/y-scheine/
          Dagegen geht folgender Artikel vom Gegenteil aus, nämlich das die DE Noten mit dem X verschwinden, weil wir sparesamer sind als die Griechen. Was wiederum auf eine Deflation hinweist.
          http://www.ag-edelmetalle.de/2009/x-euroscheine/
          Der gemeinsame STABILE Währungsraum ist eine Lüge. Die einzelnen Staaten drucken unterschiedliche Margen an Noten. Dies passt adäquat zum Verschuldungsgrad.
          Womit wir nun eine weitere Lüge der Politiker entlarvt haben.
          Sorry Lupo. Der Artikel ist m. E. so Propagganda.

      • mike1173 said

        Tag Lupo

        Propaganda ist es nicht, wie Frank es „meint“, allerdings sind die Euro scheine NIEMALS Banknoten!!!

        4 Merkmale muß eine Banknote aufweisen:
        Es steht drauf das es eine Banknote ist!
        Banknoten werden ausschließlich von Staat herausgegeben. (Die EU ist kein Staat!)
        Unterschrift des Finanzministers (von jeweiligen Staat)
        Unterschrift des Notenbankchefs (von jeweiligen Staat)

        Der eigentliche Betrug mit dem Geld ist sehr vielfältig und Trickreich. Der Euro ist ein per Gesetz angeordnete Zahlungsmittel. Das war’s.
        Es sind Scheine, Geldscheine. Die Deutsche Sprache sagt es uns: SCHEIN nicht sein. Herstellungskosten per Tonne: ca. 200 EUR unabhängig welcher Wert aufgedruckt ist.

        Immerhin erfüllt er die Erwartungen und den Zweck seine Schöpfer.

        Alles Liebe
        mike

  10. Frank H. said

    Mike ich stimme Dir mit dem Satz: Er erfüllt seinen Zweck für die herausgeber zu.

  11. Meister Eder said

    Hallo Lupo!
    Erst mal ganz ganz vielen Dank für deine Webseite. Du bist ein echter Durchblicker. Bin immer wieder erstaunt was du aus deiner Schlaumeier-Kiste so alles heraus kramst. Mach so weiter!!

  12. Kulissenschieber said

    Hallo lupo,
    heute will ich hier zum ersten mal kundtun für wie wichtig ich deine beiträge halte. Ich bin erst vor einem jahr aufgewacht als
    ich anläßlich meiner scheidung im netzt zuerst nach rechtsanwälten und letztlich nach aufklärungsseiten wie deiner gesucht habe.
    Das volk hat ja sonst keine chance über den wall von desinformation der qualitätsmedien zu steigen. jeder der lunte gerochen hat
    sollte permanent versuchen andere aufzuwecken. das ist sehr schwer. mit sprüchen wie „man kann jemanden nur abholen wo er auch ist“ oder
    „missionieren zwecklos“ oder „lass mich in ruhe“ wird man ausgebremst.
    aber das kann man von den vertriebsleuten lernen. regenschirme verkaufen bei sonnenschein das isses, und immer freundlich.
    und die situation ist ernst genug jeden den man trifft ständig anzuquatschen. etwas bleibt immer hängen. unserer aller zukunft hängt
    davon ab wieviel wach sind wenn die EU-Falle vollends zuschnappen soll und alles unumkehrbar machen soll mit waffengewalt.
    Alleine man betrachte sich : Deutschland hat eine Heerschar von Finanz- und Ökonomie- Fachleuten. Nicht alle davon stehen auf
    der Gehaltsliste des Welt-Bösewichts. Trotzdem ist keiner in der lage dem gemeinen volk klar zu machen, daß das verzinste schuldgeld system
    irgendwann (sehr bald) stehen bleiben muß.Wir wurden darauf konditioniert im radio und im fernsehen den begriff verschuldung hinzunehmen.
    Jeder hörte es und hörte weg. In zeiten eines wirtschaftswunders machte sich keiner gedanken wieso wir deutschen uns trotz boom geld leihen.
    Ich mein wir als werktätige bevölkerung waren arglos. denn von meinen problemen in meinem beruf weiß der diplomvolkswirt ja auch nichts.
    und jetzt das breite volk an diese probleme heranzuführen. das wird schwer sein. fangen wir an. es gibt keine zeit zu verlieren.

    Gruß

    Kulissenschieber

  13. uwe said

    Die Weltlage hat auch immer was mit Israel/Rothschild zu tun.

    http://feedproxy.google.com/~r/SchallUndRauch/~3/Nz1NNJvr5fU/merkels-besuch-israels-gefahrdet.html
    Kann man diese Meldung ernstnehmen? Oder läuft da klammheimlich etwas ganz anderes?

    Wer weiss mehr?

  14. Jeanni said

    Hallo, eine Frage an alle.
    Jeder redet in allen kritischen Blogs und Stammtischrunden, von Leuten welche nicht aufwachen, von Schlafschafen und so weiter. Mich beschäftigt, wenn alle oder ein Großteil sozusagen aufgewacht ist, was dann? Was passiert dann? Trotz Wissen, haben die Menschen Geld auf den Konten oder kaufen jetzt Fleisch oder gehen zu Lidl oder Schlecker.

    • Wer soll diese Frage beantworten? Niemand weiss das. Es geht auch nicht nur ums Aufwachen, sondern um das Bewusstsein, dem System nicht „in die Hände“ zu arbeiten.
      Vor allem zu erkennen, wer sind die wahren Feinde der Menschheit, wer ist deren Finanzier. Dann muss man jeden einzelnen Zionisten bekämpfen, bis er im Gefängnis ist oder sonstwie seine gerechte Strafe hat und zumindest sein Gesamtvermögen wieder der Allgemeinheit in Form eines „neuen Staatswesens“ zugeführt worden ist.

      Wie alles konkret ablaufen soll, dafür gibt es kein Drehbuch, die Globalisierung muss zerschlagen werden und alles muss aus überschaubaren Einheiten neu strukturiert werden.

    • nemo vult said

      Solange Leute, die von der systematischen Zerstörung der Lebensgrundlage, vom Zinseszins usw. wissen, Geld auf der Bank haben, bei Lidl Fleisch, oder bei Schlecker Gift von Leiharbeitern kaufen, passiert gar nichts hier!

  15. soliperez said

    @HetzerKetzer:
    Ein interessanter Film, der ja insbesondere durch seine Symbolik den Nachdenklichen zum Nachdenken anregt.

    In einem möchte ich jedoch widersprechen. Mir war auch zu DDR-Zeiten die Existenz der Lagerbordelle bekannt. Als wir 1965 in der damaligen Jugendherberge am Lager Buchenwald waren, erzählte uns der Herbergsleiter – ein ehemaliger Buchenwaldhäftling – auch über das Lagerbordell. Möglicherweise wurde dies nicht in der offiziellen Literatur über die KL erwähnt, jedoch dürfte es kein Geheimnis gewesen sein wenn wir damals 14-jährigen von einem Kompetenten darüber informiert wurden.

    Mein Dank auch an Lupo für seine absolut informative Seite, ich schaue hier so oft rein wie es mir meine Zeit erlaubt.

    Gruß

  16. VERfassungslos said

    Hallo Lupo,
    zunächst möchte auch ich dir mein Lob für deinen Blog aussprechen. Bewege mich nun seit gut 4 Jahren in der „info“-Szene und bin bei dir trotzdem noch überrascht worden von Zusammenhängen die ich in dem Ausmaß so auch noch nicht gesehen hab. Aber genug des Lobes….
    Die Geld-„schein“-Thematik verfolge ich nun auch schon etwas länger. Keine Ahnung ob es Zufall ist, aber 2 von 3 50zigern, die ich just in der Geldbörse hab, haben ein X in der Seriennummer und komischerweise ist die Quersumme der Seriennummer auf beiden immer 47.
    Ich habe so ca. vor zwei Jahren aus jux angefangen auf allen möglichen Geldscheinen die Quersumme aus der Seriennummer zu bilden und wenn ich mich recht erinnere war die Quersumme immer gleich bei gleichwertigen Scheinen mit dem selben Buchstaben.
    Mich würde mal interessieren, wie das bei euren Scheinen so aussieht…
    Nen 5er aus Frankreich hätte ich noch mit der Quersumme 41 und den dritten 50ziger aus Italien mit der Quersumme 52…
    Schade nur, dass ich nicht schon damals Buch geführt hab!!
    Vielleicht kommen wir ja gemeinsam auf des Rätsels Lösung, wenn wir nur genug Scheine auszählen! Also packt eure Taschenrechner oder den guten alten Abakus aus und ab geht die Post…
    Andererseits bin ich vielleicht auch nur ein Zahlenverrückter.
    Nichts desto trotz, zählt mal nach!!!

    MFG VERfassungslos

    • SCHEIN-Bar said

      @VERfassungslos

      ps werde jetzt selber eine liste mit den quersummen der geldscheine führen bin schon neugierig auf welche ergebnisse andrere so kommen!

  17. SCHEIN-Bar said

    @VERfassungslos

    mhm interessante Feststellung!
    zur Probe gleich nachgezählt (quersumme)
    50er Italien (S) 52er quersumme! Treffer!
    20er Italien (S) 43er quersumme!

    hatte allerdings nur je 1schein parat…

    Wäre interessant herauszufinden welche quersummen die andren SCHEINE andrer Länder haben… obs da auch ein verborgenes System dahinter gibt?? (quersummenmässig betrachtet)

    … und das mit der Ausgabe an den bankomaten werde ich auch in nächster zeit genauer beobachten! hört sich beunruhigend interessant an dass da wohl auch was dahinter ist…. sic!

    … und ich bin erst vor gut 2 1/2Jahren hart, spät aber noch rechtzeitig aufgewacht u aufgewacht…. und bin immer noch auf der wahrheitssuche….

    das erste mal so meine ernsthaften zweifel an der offiziellen geschichte hatte ich beim 9-11, als ich näher darüber nachzudenken begann, was denn da eigentlich wirklich passierte…
    war aber dank schule zu viel mit andren dingen beschäftigt, welche mich davon abhielten mich mit meiner umwelt zu beschäftigen u erlebtes kritisch zu hinterfragen….

    ich bin über die finanzen über umwege auf die zusammenhänge gestossen… mann hab ich mich da masslos über vieles geärgert als mir die tatsachen langsam immer mehr bewusst wurden u kommt heute immer noch vor!
    Hatte mir das erste 3/4 jahr selber die letzten haussen/baissen hintergründe zusammengesucht bis ich dann schön langsam auf die hintergrundinfo-blogs gestossen bin u bis vor ca 3wochen den lupo-blog über einen link von politaia.org bewusst wahrgenommen habe….
    so wars grob gesagt bei mir!

    DANKE, LUPO für deinen Blog!

    mfg SCHEIN-bar
    ps werde jetzt selber eine liste mit den quersummen der geldscheine führen bin schon neugierig auf welche ergebnisse andrere so kommen!

  18. Johannes said

    Nun, zumindest für Österreich und die Östereichische Nationalbank kann ich behaupten, dass diese wieder zu 100% im Eigentum der Republik Österreich steht. Davor waren es rund 70% die im Eigentum der Republik standen.

    So gesehen, ist die Aussage im Blog:

    „Auf jeden Fall gehören sie nicht uns (dem Volk), sondern den Zentralbanken der einzelnen Länder, die ihrerseits wiederum auch nicht den einzelnen Ländern gehören, sondern privaten Banken, die deren Vorstände bilden.“

    zumindest für Österreich unwahr und stellt eine Pauschalierung dar.

    Gruß

    Johannes

    • Worauf gründet sich diese Aussage ? die ÖNB ist eine Aktiengesellschaft und wem diese Aktien gehören, bzw. wem sie sicherungsübereignet sind, dürfte wohl schwer auszumachen sein. Es gibt innerhalb des Rothschild-Systems keine Nationalbank, die nicht unter seiner Kontrolle wäre (in letzter Konsequenz eben auch über die BIZ) und da Österreich innerhalb des Systems liegt, ist die Aussage auch für Österreich wahr.

    • kosh said

      aus http://www.wien-konkret.at/wirtschaft/banken-sparkassen/nationalbank/
      – Die derzeitigen (Stand Oktober 2008) Eigentümer der Österreichischen Nationalbank sind:

      * die Republik Österreich (70,26% seit Mai 2006)
      * der Raiffeisen-Zentralbank (8,73%)
      * Der Wirtschaftskammer Österreich WKÖ (8,33%)
      * B&C Beteiligungsmanagement 4,27%
      * UNIQA (2,67%)
      * Vereinigung der Österreichischen Industrie (2%)
      * Raiffeisenlandesbank Kärnten (0,07%)

      Letzte Änderungen bei den Eigentümern
      Aufgrund des BAWAG-PSK Skandals kam es im Zuge der Rettung der BAWAG PSK Bank zu einer Abgabe der Anteile von BAWAG PSK und des ÖGB an die Republik Österreich:
      * die BAWAG (11,93%) gab ihre Anteile im Mai 2006 an die Republik Österreich ab
      * Österreichsichen Gewerkschaftsbund ÖGB (8,33%) gab ihre Anteile im Mai 2006 an die Republik Österreich ab

      * 11.1.2010 Finanzminister will Österreichische Nationalbank verstaatlichen

      aus http://www.wirtschaftsblatt.at/home/oesterreich/wirtschaftspolitik/oenb-komplettverstaatlichung-kommt-voran-414328/index.do
      – 31.03.2010 | 15:04
      OeNB-Komplettverstaatlichung kommt voran

      Zahlreiche Minderheits- und Kleinaktionäre sollen bis Ende April ihre Anteile an der Österreichischen Nationalbank an den Staat verkaufen.

      Man beachte sowohl Daten wie auch Wortwahl zum Stand der Dinge 🙂

      Grüsse
      kosh

      • Man beachte (und das gilt eben auch für viele Firmen) : Es kann jemand der Eigentümer sein, er hat jedoch seine Eigentumsanteile als Sicherheit an eine Bank gegeben, von der er Kredite bekommen wollte. Damit hat er defacto nicht mehr „das Sagen“. Siehe Niedersachsen: Offiziell Anteilseigner bei VW, inoffiziell gehören diese Anteile (zusammen mit anderen) dem Rothschild-Imperium.

        • kosh said

          Ups, mein Fehler, vor lauter Einsen habe ich den 11.1. geistig um ein Jahr ins 2011 verschoben. Nochmal gekugelt:

          aus http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/kordiconomy/573056/OeNB_Im-Angesicht-der-Schlachtbank
          – OeNB: Im Angesicht der Schlachtbank
          Es ist vollbracht: Die Nationalbank ist zu hundert Prozent verstaatlicht. Doch jetzt wird es so richtig haarig, weil es um Personalfragen geht.

          Ja richtig, nur anders als man denkt, denn da haben die Transatlantiker für gewöhnlich mehr als einen Fuss in der Tür, zumal es bei der Besetzung um Volkszertreter geht, die ihre Karriere noch vor sich haben und somit formbar sind. Das Ergebnis der Provinzposse tu ich mir nicht an, für brutalst mögliche Enthüllungen sind gibt’s schliesslich Pipileaks 🙂

          Grüsse
          kosh

  19. tomtom said

    @lupo

    Angeblich kommt die Rettung nicht aus der luft:

    Mich würde interessieren, ob dieses Amt für Menschenrecht wirklich was verändern kann, oder ob auch hier, die heiße Luft nur dazu verwendet wird, um Ahnungs- und Hoffnungslosen das Geld aus der Tasche zu ziehen.

    Oder gibt es tatsächlich Möglichkeiten, sein Geld, sein Grundstücks-/Immobilieneigentum über einen Verein, der wiederum über eine Gebietskörperschaft verfügt, zu schützen.

    • Ich vermute, dass die Sachverhalte richtig dargestellt sind. Veränderungen durch den Verein schwer vorstellbar. (Geldfrage in Milliarden-Größenordnung)
      Wir haben offenbar keine Juristen hier im Blog und normale Juristen könnten zudem wohl kaum erschöpfend dazu Stellung nehmen

  20. also es scheint doch noch große Scheine auch aus Griechenland im Umlauf zu geben, wie man der Seite EUROBILLTRACKER entnehmen kann: http://it.eurobilltracker.com/notes/?command=8;tab=4

    Möglicherweise hat Mr.Chiesa hier etwas übereilt geurteilt ? Und ich habe das übernommen ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s