lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.114 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.114 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Iran Atom Streit: Israels geheimer Angriffsplan- ein elektronischer Krieg gegen den Iran

Posted by Maria Lourdes - 23/11/2011

Video-Geopolitische Albtraeume Iran - klick auf Bild

Israels geheimer Angriffsplan für einen elektronischen Krieg gegen den Iran –  Aus US-Geheimdienstquellen hat Eli Lake erfahren: Israel hat für viele Milliarden Dollar nicht zu ortende elektronische Waffen gebaut, die es bei einem Angriff auf die Atomanlagen des Irans einsetzen könnte. Von Eli Lake – thedailybeast.com –

Während der Iran im vergangenen Jahrzehnt sein Atomprogramm zielstrebig ausbaute, -einen Beweis für eine A-Bombe gibt es nicht- hat Israel für viele Milliarden Dollar Hightech-Waffen entwickelt, mit denen es im Falle eines Präventivangriffes auf den Iran dessen Luftabwehr mit elektronischen Mitteln blind und taub machen könnte.

THE DAILY BEAST wurde in diesem Sommer von aktiven und ehemaligen Geheimdienstleuten über Erkenntnisse von US-Geheimdiensten informiert, aus denen hervorgeht, dass bei einem israelische Angriff auf die gehärteten Atomanlagen des Irans nicht nur Luftangriffe mit Kampfflugzeugen der Typen F-15 und F-16 stattfänden, sondern gleichzeitig auch ein elektronischer Krieg gegen das Stromnetz, das Internet, die Sendeanlagen für Mobiltelefone und die Notruffrequenzen der Feuerwehr und der Polizei des Irans geführt würde.

Israel soll nach Aussage von Informanten zum Beispiel eine Waffe entwickelt haben, mit der es einem Mobilfunknetz das bei Wartungsarbeiten übliche Signal erteilen kann, die Übertragung von Gesprächen „vorübergehend“ einzustellen. Die Israelis verfügen auch über Störsender, mit denen sie die iranischen Notruffrequenzen lahmlegen können.

Bei einem 2007 durchgeführten (israelischen) Angriff auf eine vermutete Atomanlage bei Al-Kibar machte das syrische Militär erstmals Erfahrungen mit den elektronischen Fähigkeiten Israels, als dessen Flugzeuge die Radaranlagen der syrischen Luftabwehr „austricksten“; abwechselnd zeigten die Radarbilder den Luftraum völlig leer und dann mit Hunderten angreifender Flugzeuge gefüllt.

Masterplan - 3 Weltkriege wurden geplant - Ziel Gross-Israel - klick auf Bild

Israel würde wahrscheinlich auch eine Schwachstelle in den Stromnetzen iranischer Großstädte ausnutzen, die vor zwei Jahren von US-Spezialisten entdeckt wurde; die Netze sind nämlich mit dem Internet verbunden, also nicht „zugriffssicher“, und könnten durch einen Cyberangriff – wie er mit dem Stuxnet-Virus gegen die iranischen Atomanlagen geführt wurde – abgeschaltet werden.

Ein unter strenger Geheimhaltung arbeitendes Forschungslabor, das vom US-Generalstab und den US-Kampfkommandos betrieben und Joint Warfare Analysis Center / JWAC  genannt wird, hat nach Angaben eines bereits im Ruhestand befindlichen Offiziers eines US-Militärgeheimdienstes im Jahr 2009 die Verletzlichkeit des iranischen Stromnetzes entdeckt.

Dieser Informant erklärte auch, die Israelis hätten die Fähigkeit, mit dem Internet verbundene Knotenpunkte des iranischen Kommando- und Kontrollsystems auszuschalten. Toni Decarbo, der Chef des JWAC, lehnte es ab, diese Aussage zu kommentieren. Bei einem elektronischen Angriff würden die Störsignale wahrscheinlich von einem unbemannten Luftfahrzeug ausgehen, das die Größe eines Jumbojets hat.

Eine frühere Version dieses Vogels war der Heron (Reiher), die neueste Version ist der Eitan (der wahrscheinlich nach dem verstorbenen israelischen General Rafael Eitan benannt wurde). Nach Angaben in der israelischen Presse kann der Eitan 20 Stunden am Stück fliegen und eine Nutzlast von einer Tonne tragen. Eine andere Version der Drohne soll nach Angaben von Offiziellen aus den USA und aus Israel sogar 45 Stunden in der Luft bleiben können.

Unbemannte Drohnen waren und sind ein integraler Bestandteil der US-Kriege im Irak, in Afghanistan und in Pakistan; sie dienen der Aufklärung und können auch Raketen auf Verdächtige abfeuern. Die israelischen Drohnen werden nach Aussage von Offiziellen aber hauptsächlich zur elektronischen Kriegsführung eingesetzt.

Die Eitans und Herons würden wahrscheinlich von Soldaten einer Spezialeinheit der israelischen Luftwaffe dirigiert, die als „Sky Crows“ (Himmelskrähen) bekannt sind und sich nur auf den elektronischen Krieg konzentrieren. In einem 2010 in der Jerusalem Post erschienenen Artikel wird der Kommandeur dieser Einheit, wie folgt, zitiert: „Unser Ziel ist, unsere Systeme zu stützen und die Systeme des Feindes zu stören und auszuschalten.“ Fred Fleitz, der in diesem Jahr seinen Posten als führender Mitarbeiter der Republikaner im Geheimdienstausschuss des Repräsentantenhauses, in dem er hauptsächlich mit dem Iran befasst war, aufgegeben hat, teilte mit, bei Treffen mit Vertretern der Streitkräfte und des Geheimdienstes Israels sei man sich immer einig gewesen, dass alle Optionen auf dem Tisch bleiben müssten. „Ich denke, dass die israelische Luftwaffe mit ihrer Fähigkeit zur Luftbetankung ihrer Kampfflugzeuge in der Lage ist, die (iranischen) Atomanlagen anzugreifen,“ erklärte Fleitz, der jetzt Herausgeber von Lignet.com ist. „Sie müssten das Radar und die Luftabwehr des Irans ausschalten und könnten das mit ihrer Drohnen-Flotte und Raketen tun.“

Video - Mit offenen Karten - Das digitale Schlachtfeld - klick auf Bild

Wofür auch immer sich Israel in Bezug auf das iranische Atomprogramm entscheiden wird, eins ist jedenfalls klar. Ein höherer israelischer Offizieller erklärte in diesem Monat gegenüber THE DAILY BEAST, ein wichtiges Ziel der politischen Strategie Israel sei es, die iranischen Entscheidungsträger davon zu überzeugen, dass ein (israelischer) Militärschlag gegen die iranischen Atomanlagen jederzeit möglich sei. „Der einzig gangbare Weg, ein Atomprogramm zu stoppen, besteht darin, neben wirklich beeinträchtigenden Sanktionen auch eine glaubhafte militärische Drohung aufzubauen. Libyen ist das beste Beispiel dafür,“ äußerte der Offizielle.

Wenn man sich von bisherigen Erfahrungen leiten lässt, werden die Israelis wahrscheinlich nicht gerade dann zuschlagen, während ihre Führung in der Presse über diese Möglichkeit diskutiert.

Mit anderen Worten, wenn Israel über einen Militärschlag redet, steht er nicht unmittelbar bevor.

Wenn in Israel aber Funkstille eintritt – wie 1981 vor dem Angriff auf den im Bau befindliche Atomreaktor des Iraks – könnte das einen bevorstehenden Angriff ankündigen. Sam Lewis, der während der Übergangszeit zwischen der Carter- und der Reagan-Regierung US-Botschafter in Israel war, ließ der neuen Regierung die Warnung zukommen, der damalige (israelische) Premierminister Menachem Begin plane, den irakischen Atomreaktor bei Osirak zu bombardieren.

„Ich habe die neue Regierung ausdrücklich vor der drohenden Gefahr gewarnt,“ erinnerte sich Lewis in einem Interview. „Wir diskutierten mit den Israelis darüber, wie sie das Projekt stoppen wollten; erst gab es viel Aufregung, die sich aber bald wieder legte:“ Lewis und sein Botschaftspersonal ließen sich einlullen. Am 7. Juni 1981 flogen dann plötzlich israelische Kampfjets ohne Vorwarnung mitten in der Nacht durch den jordanischen Luftraum einen Angriff auf den südöstlich von Bagdad gelegenen, im Bau befindlichen Reaktor und zerstörten ihn. „Wir hätten einfach davon ausgehen müssen, dass der Bombenangriff auf jeden Fall stattfinden würde,“ sagte Lewis. „Als er stattfand, war ich nicht überrascht, ich habe mich aber geärgert, dass ich mich durch die zeitweilige Ruhe täuschen ließ.“

Das könnte eine Lehre für die Obama-Regierung sein, die immer noch herauszufinden versucht, was Israel mit dem Iran vorhat. Seit dem Amtsantritt will der Präsident überraschende Aktionen Israels, besonders in Bezug auf den Iran, verhindern. Obama und der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu haben zum Beispiel ihre führenden Sicherheitsberater beauftragt, ein bisher nie dagewesenes System ständiger Konsultationen zwischen den beiden Staaten einzurichten, das auf regelmäßige Videokonferenzen aufgebaut ist.

Die USA und Israel haben ein ständiges Komitee eingerichtet, das sich mit allen den Iran betreffenden Problemen befasst, die Wirkung der Sanktionen überprüft und für den Austausch geheimdienstlicher Erkenntnisse sorgt, damit beide Seiten immer den gleichen Informationsstand haben. Nach Aussage von Vertretern der USA und Israels, die an gemeinsamen Treffen teilgenommen haben, hat sich Netanjahu trotz dieser Vorkehrungen bisher hartnäckig geweigert, Obama oder den Spitzenberatern in dessen Kabinett die Zusicherung zu geben, dass er vor einem Angriff auf den Iran darüber informieren oder die Erlaubnis dafür einholen wird, obwohl der Iran auf einen solchen Angriff sehr wahrscheinlich mit Terrorangriffen auf die USA und auf Israel reagieren wird. Erst am Wochenende hat die (britische) Zeitung The Telegraph berichtet, dass es deshalb zu Spannungen gekommen sei.

US-Verteidigungsminister Leon Panetta habe „den Wunsch bekräftigt, über jede geplante Militäraktion Israels vorab informiert zu werden“, und (der israelische Verteidigungsminister) Ehud Barak habe „die US-Position verstanden“, teilte ein mit den Diskussionen vertrauter Offizieller mit. Die Israelis könnten auch wegen der Erfahrungen, die der damalige israelische Premierminister Ehud Olmert 2007 machen musste, so zurückhaltend sein. Damals präsentierten die Israelis ihrer Meinung nach stichhaltige Beweise dafür, dass Syrien insgeheim einen Atomreaktor in Al-Kibar baute. Condoleezza Rice berichtet in ihrer neuen Biografie, dass sie den Präsidenten Bush darum ersuchten, den Reaktor zu bombardieren.

„Der Präsident entschied sich gegen einen Luftangriff und schlug dem israelischen Premierminister eine diplomatische Intervention vor,“ schrieb sie. „Ehud Olmert bedankte sich bei uns für den Rat, wies ihn aber gleichzeitig zurück, und die Israelis machten den Job dann mit großem Sachverstand selbst.“ Ein US-Amerikaner, der den jetzigen Premierminister sehr gut kennt, sagte: „Als Netanjahu in den Raum kam, war sofort klar, dass er nicht den gleichen Fehler wie Olmert machen und um etwas bitten wird, das der US-Präsident ablehnen könnte. Er wird lieber hinterher um Verständnis bitten, als vorher um Erlaubnis zu fragen.“ Quelle: luftpost-kl.de –

Linkempfehlungen

Kritik an Kriegshetze gegen Iran – Russland am Pranger 

Israels Druck auf Berlin zur militärischen Intervention gegen den Iran

Kriegsvorbereitung gegen Iran German Air Force in training for Iran strike

Iranische Manöver: 4 Tage Manöver – Teheran simuliert israelischen Angriff bei Manöver

Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.

Gratis PDF download der Artikel von Lupo Cattivo hier


29 Antworten to “Iran Atom Streit: Israels geheimer Angriffsplan- ein elektronischer Krieg gegen den Iran”

  1. Gastredner said

    Wenn ich den Artikel lese, entnehme ich ( Zwichen den Zeilen ) die Botschaft “ Gott ist mit Israel „.
    Und gegen Gott ist bekanntlich kein Kraut gewachsen. ( Ich weiss, gegen Dummheit auch nicht ) Griiiiinssss

  2. Kaktusblume said

    is ja cool – irgendwann müssen sie Farbe bekennen und aus dem Loch kommen, wollen sie mit ihren Agenda vorankommen . Ist halt alles zunehmend kompliziert und unüberschaubar . Ihre zahllosen alternativ Szenarien und die damit verbundene DisInformation wird sie derklatschen !

  3. kurspa said

    nun, die sollen das akw mal schön bombardieren, die deppen. ich bin überzeugt, dass dann in usa und israel – und anderswo auch, speziell europa und vorderasien – ab sofort das feuer wieder mit feuersteinen entfacht wird. da fliegt dann alles in die luft und meilentiefe bunker werden denen da oben nix nutzen, irgendwann kommen die wieder raus.
    wünschenswert wäre dann, dass atommutierte viecher denen dann den rest geben. erst dann könnte ein neuer aufbau des lebens erfolgen, als einzeller.

  4. Teja552 said

    Tja wenn man Frieden will rüstet man ja nicht derart auf, ich denke man sollte die israelischen Drohgebärden absolut ernst nehmen.
    Sanktionen gegen den Iran werden jedenfalls nichts bewirken und gerechtfertigt sind sie auch nicht, wer kann denn beweisen das der Iran wirklich an eine Atombombe baut.

    • Fine said

      Ob der Iran eine ATB hat oder nicht, ist ziemlich wurscht, es geht nur darum, einen Grund zu haben, um einen Krieg vom Zaun zu brechen. Hat der Iran eine FED-Bank?
      Könnte sich nicht mal ein Riesena*sch über Israel schieben und es komplett zuka**en? Dieses unerträgliche Volk, das nur auf unsere Kosten dicke Arme machen kann!
      Steuerboykott!!!

      • Nein, Nein und nochmal Nein – tut mir leid wenn ich Dir energisch widerspreche! Das Volk in Israel ist nicht unerträglich, nein! Die Regierung ist unerträglich, das ist ein rießengroßer Unterschied liebe Fine. Es sind die Zionisten an der Regierung nicht das Volk, sagt Maria Lourdes!

        • Kaktusblume said

          da core – da muss man wohl unterscheiden : Zion und gläubiger Jude sind immens 2 paar Schuhe . Nur : Sie die jüdischen werden halt auch verarscht . Aber so wie ihnen die „bevorzugte Rasse“ eingebläut wird (nunja , eitel sind wir alle …) geben sie (Zion) uns Saures .
          So ein bisserl historisches : Zion hat den deutschen Ösi AH installiert , damit dieser unterbevölkerte künstliche Staat (Israel – eine Idee von AngloSaxon CityOLondon) nicht gleich bei Gründung absäuft .
          Man glaubt es kaum : aber dahinter stecken Glaubensdogmen . So aale Dinge wie Armageddon Prophetien und „Jesus-kommt-wieder“ . Dann im neuen Kleid : als NEO .
          Nur einfach so : ALLES was da über Medien läuft ist nix anderes als „Wrestling“ . Schaukämpfe …
          Und die Geschichte will auch hinterfragt sein .

      • Teja552 said

        Ich kann da nur Maria zustimmen, es ist nicht das israelische Volk es ist deren Regierung und den Krieg gegen den Iran will nicht nur Israel allein, du vergisst England und die USA denn jene wollen das Öl!

  5. Schnuppi said

    Auch die teuerste Technik kann die Physik nicht überlisten. Die Wirkungen des Faradayschen Käfig sind für normale, weiche elektromagnetische Wellen, d.h. für die Übertragung von Signalen, auch in den nächsten Millionen von Jahren nicht überwindbar. Stromnetze haben an vielen Stellen sogenannte galvanische Trennungen, d.h. quasi Luft zwischen der einen und der anderen Leitung. Da hört jede Signalübertragung auf, so wie man auch kein DSL über die Stromleitung in ein Haus bekommt wegen des Stromzählers, der auch ein galvanisches Element ist.

    Israel wird nicht von außen zerstört werden, sondern es zerstört sich inzwischen selber von innen heraus – Dank dem Hass und der Gewalt, die immer mehr zunimmt. Dieses Apartheidsregime wird immer brutaler, immer menschenverachtender und wird zwangsläufig dafür die Rechnung bekommen.

    Die Aufrechterhaltung einer Lüge braucht, je länger sie dauert, immer mehr Energie. Die Energievorräte auf diesem Planeten sind aber endlich, d.h. sie haben ein Maximum, eine obere Grenze, selbst wenn man die Sonneneinstrahlung dazu rechnet.

    • Kaktusblume said

      Exakt : Auf den Punkt gebracht !

    • uwe said

      @Schnuppi,

      kleiner Zusatz:
      hier muss ich zu bedenken geben, das ein Faradayscher Käfig sicher gegen „weiche“ Elektromagnetische Wellen weitgehend schützen kann, aber nicht gegen „harte“ gepulste Magnetfelder die auch Aluminium durchdringen. Und erst recht nicht gegen Skalar-Wellen die mühelos scheinbar alles durchdringen, und damit auch U-Boot-Kommunikation unter Wasser u.a. mit SLF-Wellen (30–300 Hz) erlauben (veraltet!).

      Ähnliches nutzen auch moderne Handys die (ohne sichtbare Antennenstummel) Fraktale Antennen benutzen.

      Zum selber Testen: Handy eingeschaltet in Alukoffer legen und von außen anrufen. Trotz Faraday-Käfig (Koffer) klingelt es meistens drinnen.
      _______
      Ansonsten werden Militärische Anlagen/Geräte selbstverständlich „gehärtet“ mit Schirmung, Schutzdioden, Filter was beim EMP oder EMV-Angriffen eine gute Schutzwirkung hat.

      Diese „neue“ Physik ist heute noch nicht allgemeine Lehrmeinung, wird vermutlich jedoch von US/IL Militärs längst genutzt.

      Man bedenke: Auch Wärme, IR, Licht, UV, Röntgen, Höhenstrahlung sind Elektromagnetische Wellen, nur in einem höheren Frequenzbereich.

      Auf diesen Gebiet werden wir noch große Überraschungen erleben.

      • Kaktusblume said

        .. aber bloss nicht ZU viel fürchten . da wird auch nur mir wasser gekocht . ob diese „alien tech“ wirklich in DEREN händen ist, wage ich zu bezweifeln – wie soll das „show down“ aussehen ? Jesus arrival via 3d holographic Projections based on HAARP tech – gähn . DIE wollen überleben und sind aus Fleisch und (wenngleich repto) Blut wie wir . Nur nicht vergessen : DIE sind die grössten „cowards“ nur denkmöglich . verstecken, betrügen . Hey – ein unsichtbarer „Weltherrscher“ – a ja . GoldmanSax . Die goldenenen AlgoSaxen – ein Pfund Vanille „up their roof“ . Basta !
        Hört bloss auf mit dem FÜRCHTEN !

        • Schnuppi said

          @Kaktusblume

          ob diese „alien tech“ wirklich in DEREN händen ist, wage ich zu bezweifeln

          Denjenigen, die bei dieser erforschten (!) Physik Bescheid wissen und sich auch anwenden, haben natürlich nichts dagegen, wenn man diese als „Alien“-Physik bezeichnet, weil man so die Bevölkerung weiterhin im Unklaren bezüglich des pathologischen Potentials lassen kann.

          Zur Einführung oder zum selber Nachforschen ein paar Links:

          Longitudinalwellen-Experiment nach Nikola Tesla
          vonProf. Dr.-Ing. Konstantin Meyl
          Einführung

          http://www.scribd.com/doc/66282830/Meyl-Longitudinalwellen-Experiment-Nach-Nikola-Tesla

          Das Ganze noch mal in Englisch als Artikel in „Journal of Scientific Exploration“:

          Scalar Waves: Theory and Experiments1
          KONSTANTIN MEYL
          Journal of Scientific Exploration, Vol. 15, No. 2, pp. 199–205, 2001

          http://www.scientificexploration.org/journal/jse_15_2_meyl.pdf

          Was sind Skalarwellen?
          http://iddd.de/umtsno/odpsejm/Skalarwellen.pdf

          Hier sind zwei Seiten eines „Experten“, der sich kritisch zum Thema Skalarwellen äußert:

          Zur DGEIM-Tagung an der Universität Stuttgart
          am 25. Oktober 2003
          von Gerhard W. Bruhn, Technische Universität Darmstadt

          http://www.mathematik.tu-darmstadt.de/~bruhn/DGEIM-Tagung_2003.htm

          Meylsche Skalarwellen – ganz einfach
          Gerhard W. Bruhn, Technische Universität Darmstadt

          http://www.mathematik.tu-darmstadt.de/~bruhn/Skalarwellen-einfach.htm

          Und (vermutlich) die Antworten darauf von Professor Meyl:

          Fragen zu Skalarwellen

          Skalarwellenkritik (12 Fragen)

          http://www.k-meyl.de/go/index.php?dir=70_Fragen&page=3&sublevel=0

          Und neuere Antworten von ihm auf Leserfragen:
          Fragen zur Feldtheorie

          Antwort: Ich diskutiere nur mit Fachleuten überwiegend auf internationalen Fachkonferenzen und nicht mit irgendwelchen polemischen Heuchlern, wie Sie diese nennen. Aus diesem Grund gehe ich erst gar nicht auf irgendwelche Blogs, die von schlaflosen Berufsdiskutierern und dreck schmeißenden Namenlosen dominiert sind. Ich habe wichtigeres zu tun. Sollten Sie vom Fach sein, dann erwarte ich Sie gerne auf einer der kommenden Kongresse, bei denen ich als Keynote Speaker geladen bin, oder als Chairman die Diskussion über Skalarwellen leite. Sie können sicher sein, dass KK. und seine Anhänger wie Doppelgänger dort nicht auftreten werden, und Ihr „Latein“ lässt sich bei so einer Gelegenheit nebenher super auffrischen.

          http://www.k-meyl.de/go/index.php?dir=70_Fragen&page=4&sublevel=0

          Professor Mey vertreibt übrigens auch eigene Bücher zu diesen Themen, die sich wahrscheinlich zum Lesen lohnen:
          http://www.k-meyl.de/go/index.php?dir=80_Shop&page=1&sublevel=0

        • Schnuppi said

          Ich hatte noch einen wichtigen Artikel zum Thema moderne Kriegsphysik vergessen (viele wichtige Stichworte und auch einige Quellen):

          Background on the HAARP Project
          By Rosalie Bertell
          November 5, 1996
          http://www.ratical.com/co-globalize/HAARPbg.html

          Gut als Einführung ist auch das Buch „Lügen im Weltraum“ von Gerhard Wisnewski.

        • uwe said

          @Peyote
          Don Juan Matus

          sind sicher Begriffe für für dich.
          Alleine schon das Lesen der Schriften kann unheimliche Dinge und extrem seltsame Begegnungen auslösen, die der logische Verstand schwer begreift. Ist aber ein sehr gefährliches Gebiet.

          Insofern sind die „Fremden“ allgegenwärtig und vielleicht nur Spiegelungen. Es ist zum Glück eine Mauer dazwischen, die wir mit unserem Gebet errichten können. Im ehrlichen Gebet habe sie keine Chance und müssen gehen. Ich denke es sind keine guten Kräfte.

          Zum Schutz!! haben wir die „Realität“. Zum Glück.

      • Schnuppi said

        @Uwe

        Ähnliches nutzen auch moderne Handys die (ohne sichtbare Antennenstummel) Fraktale Antennen benutzen.

        Danke für den Hinweis, da habe ich schon wieder ein Stichwort mehr, das ich im Zusammenhang mit HAARP für die Sammlung von Informationen nutzen kann. Ich muss mich erst einmal in das Thema Felder und Wellen arbeiten. E-Technik war nie so mein Ding, aber wenn’s sonst keiner macht. 😉

        • uwe said

          @Schnuppi

          Das „verrückte“ ist, das auch gefaltete Antennen wie eine in die länge gezogene Antenne wirken. Das wird erst seit wenigen Jahren in der Industrie eingesetzt und ist noch nicht allgemeine Lehrmeinung. Deshalb ist auch unsere DNA, in die Länge gezogen ca. 2 m (So lang wie unsere Körpergröße) eine Antenne die sich mit Funkwellen ~150 MHz oder vielfachen davon erregen lassen.

          Fraktale Antennen haben etwas mit Geometrie zu tun. Auch Pyramiden z.B. sind Resonanzkörper (Vielleicht sogar für Neutrions?). Man denke an die „Katzenaugen“ Rückstrahler (Schlussleuchten) die eintreffende strahlen aus verschiedenen Richtungen solange in sich Reflektieren um sie dann wieder sehr effektiv in die selbe Richtung zurückzustrahlen. (Die Teile haben alle Pyramidenformen.)

          Die komplette Lasertechnik beruht darauf. Alles wird erst über die Quantenphysik stimmig. (Materie ist eine (starke) Form der Illusion.)
          😉

          • Schnuppi said

            @Uwe

            Ich habe gerade durch Zufall auf ein Buch über Nachrichtentechnik gestossen, weil ich eigentlich was zu Rommel und dem „Black Code“ gesucht hatte. Der Autor Joachim Beckh hat zwei Bände zum Thema Nachrichtentechnik herausgegeben, das ganz interessant zu sein scheint. Er wurde u.a. in der amerikanischen Marine ausgebildet.

            Hier ist ein Download-Link von seiner Homepage, mit dem man den zweiten Band von Blitz % Anker herunterladen kann, der aus vielen Auszügen besteht

            beckh.tech.officelive.com/Documents/20070323_BLITZ_+_ANKER_Band_II_extract.pdf

            Das Buch ist für alle diejenigen interessant, die das Thema Zweiter Weltkrieg, so wie ich, bisher vor allem aus Spielfilmen oder Dokumentarsendungen eines bekannten Fernsehsenders kennen, weil man da einen guten Überblick bekommt was für eine hochentwickelte Waffentechnik es schon in den 40er Jahren des letzten Jahrhunderts gab – auf beiden Seiten. Deshalb sind Bilder von handbetriebenen Flakgeschützen auf Geländewagen, wie man sie auch dieses Jahr im Libyen-Krieg bei den „Rebellen“ gesehen hat, wirklich lächerlich. Man kann daraus aber z.B. auch hochrechnen was heute mit der hochentwickelten Computertechnik sowie den vielen Aktivitäten in der Weltraumforschung alles möglich sein muss.

            Und noch ein Hinweis für alle: Das Enigma-Verschlüsselungsverfahren war den Alliierten schon vor Beginn des Zweiten Weltkriegs bekannt:

            Atlantikschlacht

            Entschlüsselung des Marinecodes

            Bereits vor dem Angriff auf Polen fielen dem britischen Geheimdienst zwei Exemplare der Verschlüsselungsmaschine Enigma in die Hände. Daraufhin wurden die verschlüsselten Funksprüche zwischen den Leitstellen der Luft- und Seestreitkräfte abgefangen. Obwohl die Verschlüsselungsmethoden mehrere Male während des Krieges geändert wurden, gelang es dem britischen Geheimdienst immer wieder, diese Lücke zu schließen. So wurde im Mai 1941 eine Enigma-M3-Maschine mit den dazugehörigen Codetabellen aus dem sinkenden U-Boot U 110 durch den britischen Zerstörer HMS Bulldog geborgen. Der Oberbefehlshaber der deutschen U-Boote, Admiral Karl Dönitz erklärte, von diesem Umstand trotz Verdacht erst nach dem Krieg erfahren zu haben. Offiziell bestätigt wurde diese Tatsache von den Alliierten erst in den 1970er Jahren.
            http://de.wikipedia.org/wiki/Atlantikschlacht

            In einem anderen Wikipedia-Artikel wird dagegen davon geredet, dass eine Enigma-Maschine erst gegen Ende des Zweiten Weltkriegs erbeutet wurde:
            http://de.wikipedia.org/wiki/Target_Intelligence_Committee

            In einem dreiviertelstündigen Dokumentarfilm über Rommel, der vor kurzem lief und mehrfach wiederholt wurde (ZDF, Phönix etc.) wurde gesagt, dass die Amerikaner bemerkt hätten, dass Rommel Zugriff auf Nachrichten hatte, die von Kairo nach Washington gesendet wurden. Deswegen hätten sie dann die undichte Quelle gestopft. Wie oben im Wikipedia-Artikel wird dagegen oft gesagt, dass es auf deutscher Seite keinen Verdacht gegeben hätte, dass Nachrichten entziffert wurden. Auch in diesem Dokufilm über Rommel und anderen Filmen wird auf dieses Thema nie eingegangen. Es wird nur gesagt, dass in die Enigma weitere Rollen eingebaut wurden, um das Entziffern zu erschweren, aber nicht aus welchem Anlass genau.

          • uwe said

            @Schnuppi
            Danke für den Link. Interessant sind für mich die Firmen und die Namen die teilweise heute noch bestehen. Von der Technik selbst ist nichts drin. Selbst Wiki verrät mehr.
            http://de.wikipedia.org/wiki/MIM-104_Patriot

            Hier sieht man das angeblich moderne Systeme (Patriot) eigentlich ältere Entwicklungen sind. Die ärgsten Waffen sind die Medien.
            LOL

        • Kaktusblume said

          @Schnuppi
          Meyl habe ich im Dutzend hier stehen , ebenso Tesla, Hartmut Müller, Tom Bearden, dennoch danke für die links .
          Robert O Becker (Body Electric) hat in einem Buch (1990 !) http://www.amazon.de/gp/product/0874776090 die Harfen Thematik angesprochen und seiner Meinung nach gibt es kein Entrinnen .

          Zur vorantiken (alien) Waffentechnik : Joseph P. Farrell und was ein Physiker generell zur „Mechanik des Universums“ sagt : Paul A. LaViolette Genesis of the Cosmos: The Ancient Science of Continuous Creation

          Dennoch, bloss nicht Vor-Fürchten . J Farrell hat in seinen Büchern (er schreibt grandios) einige Spekulationen parat : je weiter man in „alien tech“ – hunderttausende Jahre alt btw – eintaucht, desto mehr kommt das Bewusstsein ins Spiel . Er spricht von Skalar Waffen Technik, die imstande war, einen Planenten „zum Platzen“ zu bringen . Allerdings war diese galaktische Waffe an das Bewusstsein eines „Gottes“ = alter Alien geknüpft . Ohne dieses hätte es nicht funktioniert . Oder anders : Zwischen Magie und Technik verschwimmt die Grenze – oder noch anders: man braucht nicht unbedingt materielle Technik .

          Da gab es diesen neuseeländischen Piloten Bruce Cathie, der vor zig Jahren begonnen hatte, seine Begegnungen mit UFOs zu kartographieren – mithilfe von Kollegen hatte er bald was zusammen das er WorldGrid nannte, weil ihm auffiel, dass diese Flugscheiben nur entlang dieser Linien flogen . Er folgerte daraus, dass diese alien tech sich die Power der Erde zunutze macht . (Ähnlich auch die Ley Lines)

          Eine Überlegung von ihm am Rande . Er hat alle atomaren Katastrophen, also Bomben und Tests und Unfälle in Reaktoren in seinen Grid eingetragen und folgerte, dass es gewisser Begleitumstände, wie Zeitpunkt und Ort, bedarf, um eine Kettenreaktion ingang zu bringen . So mir nichts dir nichts geht so ein A-Teil nicht hoch .

          Und nochwas . Die tonnenschweren Quader der Pyramiden wurden an ihren Ort „gesungen“ . Das machen auch heute noch tibetische Mönche alljährlich . Die Tibeter wissen was, deswegen will China sie ja ausrotten …

          • Firestarter said

            „Die Stufen hinter dem Rosenstein, der folgt auf den Stein, der wie die Sonne schwingt“…“Aufschwingen des Steins“!

            Die grosse Pyramide hat sieben Hallen. Es stellt die Stufen unseres werdens dar!

          • Schnuppi said

            @Kaktusblume

            „Meyl habe ich im Dutzend hier stehen , ebenso Tesla, Hartmut Müller, Tom Bearden, “

            Ah, ich sehe, da habe ich noch einiges aufzuholen in Sachen Bücherbestand. 😉

            Zu dem Quader-Singen: Da denke ich natürlich am ehesten auch an das Thema Resonanzen, also eine Resonanz zwischen den Brustkörben der Ägypter oder sonstiger Völker und den tonnenschweren Steinblöcken. Hmm, klingt für mich jetzt im ersten Eindruck ein bischen unwahrscheinlich. Also vielleicht war es wirklich möglich einen solchen Quader an Ort und Stelle „schweben“ zu lassen. Aber eine Rampe hinauf? Mit wievielen Leuten und wo standen die alle beim Hochtransportieren?

            „Mars Attacks“: Ist das dieser Alien-Klamauk? Oder meinst Du den Film mit Tom Cruise („Krieg der Welten“) in der Neuauflage?

            Also das Thema Alien lasse ich erst mal lieber außen vor. Ich beschäftige mich schon mit genügend Dingen und mache das in Multitasking, aber irgendwann wird’s mir dann doch zuviel. 😉

            Zur A-Bomben-Technik: Da müsste ich mich auch erst mal genauer mit beschäftigen, um da genau Stellung nehmen zu können (Anordnung des Sprengstoffs, Ablauf einer Kettenreaktion, benötigte Isotope und deren Menge etc.).

            Zu diesem Interview mit Dr. Nick Begich: Das scheint interessant zu sein. Muss ich mir auch mal anschauen.

        • Kaktusblume said

          @Schnuppi
          Eins muss ich noch nachsetzen .

          at 3:05
          die ganze Harfenmusik, wie das Universum selbst, funktioniert über Resonanzen .
          Anders : Nur über Modulation kann dies wirksam werden .
          Noch anders : ruhige Alpha Wellen sind die beste Medizin – für Alles .
          Hast gesehen : Mars Attacks ?

  6. Ari Kinderschänder said

    Sollen die Raub mordende, Kinder fressende und modernen Holocaust betreibende Zionnazischw3ine nur kommen.
    Aus meine letzte Besuch im WJL kann ich nur sagen, dass die Perser schon dort sind und nur darauf warten den Krieg in Israel auszutragen.

  7. […] zu Stuttgart21 oder auch definitiv nicht mehr als taktisches Säbelrasseln misszuverstehende Kriegshetze gegen Iran (zu damit verbundenen verschärften Sanktionen des Westens siehe hier->Suche) bei gleichzeitiger […]

  8. Kaktusblume said

    @Uwe

    ich finde deinen Eintrag nicht : J Matus …

    Panik – die Wahl zwischen Rothschild Zion und und SchlammSchatten und der Schwenker .

    WO bin ich da gelandet ?

    Well, ich wähle den Schwenker – ist wenigstens ehrlich und hat KRAFT !

    • uwe said

      @Kaktusblume
      Du hast dich anscheinend als „@Pyote“ angesprochen gefühlt.
      Wenn Du mit Don Juan nichts anfangen kannst, umso besser.
      Der Bogen war von mir zu weit gespannt und daher leicht missverständlich zu verstehen, sorry.

  9. nwo said

    Wozu hat das Deutsche Reich und England die Toren dort hin verfrachtet ? Nach dem Hisbollah, Iran, Ägypten, Syrien und wer sonst noch möchte Israel ruhig gestellt hat kommen die Annunaki und holen ihr Gold! Fertig

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: