Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

137 Comments

  1. Pingback: Die Menschen beginnen aufzustehen in Deutschland gegen Lüge und Untergang. | Zeitzentrum

  2. Pingback: Conrebbi – Frieden ohne Gerechtigkeit gibt es nicht | Maria Lourdes Blog

  3. Pingback: Welcher US-Teufel reitet eigentlich Frau #Merkel? | Bürger, Wutbürger und Du?

  4. Pingback: PEGIDA-Veranstaltung in Dresden | volksbetrug.net

  5. Pingback: US-Militär bildet geheime Terror-Gruppen für russisch-sprachige Gebiete aus « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  6. Pingback: Der Geldwert und die Manipulationen der Finanz-Magnaten « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  7. Pingback: Das irre PsychKG – Zwangseinweisung in die Psychiatrie « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  8. Pingback: Ausverkauf Europa | Maria Lourdes Blog

  9. Pingback: Kolonisierung durch Bankrott: Das Spiel mit hohem Einsatz für Argentinien « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  10. Pingback: Die Kriminalität explodiert – Teil 4- Deutschenfeindliche Ausländer-Gewalt « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  11. Pingback: Ich schweige nicht länger, egal was es auch für mich bedeutet… | Maria Lourdes Blog

  12. Pingback: Die Kriminalität explodiert – Teil 3- Polizisten – die Prügelknaben der Nation! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  13. Pingback: Die Kriminalität explodiert – Teil 2 – Linke Gewalttäter – verharmlost und verhätschelt « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  14. Pingback: Die Kriminalität explodiert – Was Ihnen verschwiegen wird « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  15. Pingback: So reich ist Österreichs Kirche « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  16. Pingback: Wenn der russische Bär mit dem deutschen Wolf… « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  17. Pingback: Die Vernichtungs-Privatisierung – “Privatisiert, ausgesaugt und wieder verstaatlicht” « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  18. Pingback: Warum wird Kerry Syrien nicht in Ruhe lassen? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  19. Pingback: Radio Moppi vom 3. Mai 2014 « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  20. Pingback: UN verzichten auf Verurteilung von Gewalt in der Ukraine | Maria Lourdes Blog

  21. Pingback: Der stille Putsch der geheimen Elite aus Wirtschaft und Politik « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  22. Pingback: FED: Das Lebenselixier dieser Machtelite ist das Geld, ihre Waffe ist die Angst. | volksbetrug.net

  23. Pingback: FED: Das Lebenselixier dieser Machtelite ist das Geld, ihre Waffe ist die Angst. « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  24. Pingback: Syrien: Drei Jahre Krieg, Not und Elend und kein Ende « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  25. Pingback: Syrien-Berichterstattung: Medien verdrehen Fakten | Maria Lourdes Blog

  26. Pingback: Bis zu 115000 Söldner aus 80 Ländern kämpfen in Syrien | Maria Lourdes Blog

  27. Pingback: Gauck lügt in Oradour « bumi bahagia - glückliche Erde

  28. Pingback: Deutschland – Deutschland, schämst Du Dich nicht! | volksbetrug.net

  29. Pingback: Deutschland – Deutschland, schämst Du Dich nicht! | Maria Lourdes Blog

  30. Pingback: Assad lässt foltern! Ja, das ist der Stoff, aus dem Hollywood Filme macht! | volksbetrug.net

  31. Pingback: Assad lässt foltern! Ja, das ist der Stoff, aus dem Hollywood Filme macht! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  32. Pingback: Der alte Kämpfer der Waffen SS und der Kult mit der Schuld | volksbetrug.net

  33. Pingback: Der alte Kämpfer der Waffen SS und der Kult mit der Schuld « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  34. Pingback: Hundert Jahre Federal Reserve System – ein von Bankern geschaffenes, perfektes System zum Ausplündern | Reichstageszeitung

  35. Pingback: Der Bromberger Blutsonntag | bumi bahagia

  36. Pingback: Roosevelt bis Obama, Blut und Tränen | bumi bahagia

  37. Pingback: Von Hiroshima bis Syrien: Der Feind, dessen Namen wir nicht auszusprechen wagen « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  38. Pingback: Der schwarze Mann hat mal wieder Zeit geschunden. « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  39. Pingback: Der schwarze Mann hat mal wieder Zeit geschunden. | Maria Lourdes Blog

  40. Pingback: Dirty Tricks – Syrische Extremisten tarnen sich mit UN-Uniform « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  41. Pingback: Dirty Tricks – Syrische Extremisten tarnen sich mit UN-Uniform | Maria Lourdes Blog

  42. Pingback: SKR Deutschland / Der 2.WK – wie er wirklich war – Der Bromberger Blutsonntag | SKR, Schein, Kulisse, Realität

  43. Pingback: Der Bromberger Blutsonntag – 3. September 1939 « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  44. Pingback: Ein weiterer netter kleiner Krieg | Maria Lourdes Blog

  45. Pingback: Syrische Rebellen bekennen sich zu Giftgas-Einsatz – Mainstream-Medien schweigen! « Die Stunde der Wahrheit

  46. Pingback: Syrische Rebellen bekennen sich zu Giftgas-Einsatz – Mainstream-Medien schweigen! |

  47. Pingback: Syrische Rebellen bekennen sich zu Giftgas-Einsatz – Mainstream-Medien schweigen! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  48. Pingback: Hundert Jahre Federal Reserve System – ein von Bankern geschaffenes, perfektes System zum Ausplündern « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  49. Pingback: Wahrheit will Leben (1) | Sei herzlich Willkommen beim Dude

  50. Pingback: Die Wahrheit zu sagen ist ein revolutionärer Akt! (Video) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  51. 27

    Owbaa

    Zum Thema Krisenvorsorge (reines Wasser / Schutz vor radioaktiven Belastungen usw) hier ein Blog, der Neues Wissen anspricht und umsetzt. Beispiel: Folgen von Fukushima ff adäquat begegnen….
    http://quantenwissen4u.blog.de/2013/08/03/fukushima-kommt-naeher-naeher-16286213/

    Reply
  52. 26

    nordlicht

    Vielen Dank für diesen sehr anregenden Artikel, alter Umpitz. Bei mir angekommen ist vor allem Dein Gleichklang von Bauch, Herz und Verstand – ganz im Geiste des unvergessenen Lupo.
    Um in dem Wandlungsprozess überhaupt noch handlungsfähig zu bleiben, ist dieser innere Gleichklang wohl das A und O, was den jungen Menschen unbedingt mit auf ihren Weg gegeben werden muss. Denn diese sind nach meinem Eindruck zumeist nicht machtinteressiert, sondern lediglich konsumverführt und geldgesteuert, dabei aber häufig auch kreativ auf ihre Art. Man bedenke, dass die “Elite” völiig überaltert ist. Die jungen weigern sich einfach, für deren Laden Verantwortung zu übernehmen.
    Die Strahlkraft der Verführer nimmt generations- und kulturübergreifend ab, auch wenn die Verwendung von facebook und Co das Gegenteil vermuten lässt.

    Reply
  53. 25

    wallmow

    Hat dies auf Wallmow — Systemalternative rebloggt und kommentierte:
    Niemand kann sagen, wann das große Abräumen stattfindet! Erwartet wird es nun ja schon einige Zeit, besonders die letzten 5 Jahre waren so gestrickt, dass man immer meinte, ‘die nächsten Wochen’ ist es soweit. Die Agonie zieht sich wohl auch jetzt noch ein wenig hin. Aber niemand kann von uns sagen, wann der Dieb in der Nacht nun wirklich kommt. Das kann morgen sein oder auch erst in 10 oder 20 Jahren. Kommen wird er!
    Ich persönlich werde mich bemühen mein doch etwas chaotisches Leben zu disziplinieren und versuchen werde wieder ‘eine gesunde Zelle im Organismus der Erde’ zu werden und speziell meine kleinen Kinder dazu anleiten werde (bzw. versuchen werde, diese nach bestem Wissen, Können und Gewissen aufzuziehen)…

    Reply
    1. 24.1

      asitamaus

      sag mal adler , investierst du da ? die wollen ja ; performancegeschuldet ; invests am besten ab 50.000.- euronen . investiert du dort ?

      Reply
      1. 24.1.1

        Aufstieg des Adlers

        Neee, ich hab das nur mal so reingestellt.

        Bin doch kein Krösus, sondern verarmter landadel.

        Harz4 Empfänger vor dem Herrn: Bei mir kommen die Mäuse mit verheulten Augen aus dem Kühlschrank raus.

        (Aber der Kühlschrank hält! DAS war noch Material, sage ich Dir….Foron….nuuur Foron)

        Reply
        1. 24.1.1.1

          asitamaus

          dann bitte adler , möge er uns mit seinem wissen und seiner bibliothek erquicken.
          die systemlinks/billige abzocke , er möge uns verschonen .

          gruesse an den adler !

        2. Aufstieg des Adlers

          @ asitamaus

          Der erste satz war verständlich. Beim zweiten bin ich ins schleudern geraten.

          Du möchtest also auch Bücher haben ?

          Na, dann man zu. Welches sind Deine Interessengebiete ?

  54. 23

    Aufstieg des Adlers

    So Freunde,

    wir machen jetzt mal einen Test!

    ich stelle Euch jetzt mal ein Buch ein von 1711 !

    Nehmt Euch aber heute Nichts mehr vor, den ehe das Aas hochgeladen hat….DAS DAUUUUERT!

    http://ia801508.us.archive.org/0/items/Eisenmenger-Johann-Entdecktes-Judenthum-Erster-Theil/EisenmengerJohann-EntdecktesJudenthum-ErsterTheil17111025S.ScanFraktur.pdf

    Wenn Ihr es dann aber habt, seid Ihr im Besitz eines der ältesten Bucher über Judenaufklärung!

    Reply
    1. 23.1
  55. 22

    Fine

    Neue Wege, neue Horizonte, neues Marketing…

    Reply
  56. 20

    Netzband

    Ein drohender Finanzzusammenbruch, von dem Medien so dargestellt, anscheinend damit die Bürger in Schuldenrettung, “Rettung” einwilligen, Da lohnt es, in unsere deutsche Geschichte zu schauen
    http://brd-schwindel.org/wie-hitler-unabhaengigkeit-von-internationaler-zinsversklavung-erreichte/

    Reply
  57. 18

    Frontinus

    Ich möchte einen anderen Gedankengang einfließen lassen.

    In seiner bemerkenswerten Rede vom 8. September 1948 im Parlamentarischen Rat (ganze Rede unter http://www.spd.de/linkableblob/5652/data/rede_carlo_schmid.pdf) sprach Dr. Carlo Schmid ungeschminkt Wahrheiten aus, wie unter anderem über den Zustand der Bundesrepublik als „die Organisationsform einer Modalität der Fremdherrschaft“ oder über die Kapitulation der deutschen Wehrmacht („Nach Völkerrecht wird ein Staat nicht vernichtet, wenn seine Streitkräfte und er selbst militärisch niedergeworfen sind.“). Die politische Korrektheit würde heute aufheulen.
    Aber er sah die Chance, aus diesem oktroyiertem Grundgesetz heraus, Gutes für Deutschland zu bewirken. (Ich kann die Rede nur empfehlen!)
    Ich habe den Eindruck gewonnen, daß verstärkt ab 1968 das deutsche Staatswesen zu einer einzigartigen Labor- und Pilotanlage der Neuen Weltordnung geworden ist. Umgestaltung der Bevölkerung durch Kolonisation (“nation building“), Herabsetzung des Bildungsniveaus, Zerstörung der Moral (Bereits Sun Tse lobt die Sittenzerstörung des Gegners als beste Waffe.), Auslöschung der Geschichte, der Traditionen (Welches Kind lernt noch Volkslieder? – Ich weiß nicht, wer gesagt hat, mit dem Nichtlernen derselben, wird den Kindern ihre Seele gestohlen) und und und. Und das alles verbunden mit einer Ausplünderung ungeahnten Ausmaßes.
    Das jetzige Staatssystem kann man mit Fug und Recht als Kleptokratie und Pseudokratie (Lügenherrschaft, ψευδος = Lüge) charakterisieren, deren Stützpfeiler Exekutive, Legislative, Judikative, Propagative und Lobbykative sind, die gleichgeschaltet kollaborieren.
    Zur Propagative zählen die Medien, die Wellness-Kirchen, die Kampf-gegen-Rechts-Religionen u.s.w.

    Reply
  58. 17

    Fine

    Die Unterscheidung zwischen Eingriffen des Menschen und “der Natur” könnte man als typisch androidischen Wahnsinn bezeichnen.
    Die Gleichsetzung von: Natur = gut, deckt sich mit den Botschaften der Georgia Guidestones und dem Geblubber aus den pyramidalen Kreisen der Weltenlenker.

    Jedes Tier, jede Pflanze bedient sich geschickter Täuschungsmanöver, um den Feinden eine Bedeutsamkeit und Überlegenheit vorzugaukeln; vor allem “der Mensch” treibt es dabei auf die Spitze, weil er sich dabei noch im Spieglein betrachtet: “Wer ist die/der Schönste im ganzen Land?”

    Die Grundlage der NWO ist immer DER VERTRAG. Es ist DER VERTRAG.
    Alleine aus dem Bestehen dieser Vertragsverhältnisse zwischen Herrn und Sklaven (das wird gerne mit Herrenmenschen verwechselt = falsch!) heraus kann eine allgemeine Freiheit nie entstehen! Das sollte jedem einleuchten. Der Aufbau aller menschlichen Organisationen besteht immer aus einer pyramidalen Ordnung, ob in der Familie, dem Unternehmen, den Vereinen und so weiter. Aus der Empirischen “Psychologie” weiß man inzwischen mehr über die Funktionsweise von Hierarchien und Gruppen.
    Der pyramidale Effekt neutralisiert sich in Gruppengrößen von etwa 20 bis 25 Teilnehmern; am effektivsten etabliert er sich in Gruppen von etwa zehn bis vierzehn Teilnehmern.

    Die vielbesungene “Demokratie” bedeutet daher nur: Gib den Affen Zucker.
    Mit sämtlichen sich darauf beziehenden Berichten, Artikeln, Untergangsszenarien wird stets (vielleicht nicht bewußt oder gewollt) der NWO zugearbeitet – Einstimmung, Programmierung, Hypnose durch die Hintertür. Wahrheiten? Das kann jeder dann beurteilen, wenn “sie” eingetreten sind.

    Reply
  59. 16

    matthias

    ******************************************************************************
    “Ich glaube an die Wahrheit. Sie zu suchen, nach ihr zu forschen in
    und um uns,muß unser höchstes Ziel sein. Damit dienen wir vor allem
    dem Gestern und dem Heute. Ohne Wahrheit gibt es keine Sicherheit
    und keinen Bestand.

    Fürchtet nicht, wenn die ganze Meute aufschreit.

    Denn nichts ist auf dieser Welt so gehasst und gefürchtet wie die
    Wahrheit. Letzten Endes wird jeder Widerstand gegen die Wahrheit zusammenbrechen wie die Nacht vor dem Tag!”

    Theodor Fontane (1819 – 1898)
    ******************************************************************************

    Reply
  60. Pingback: my.spread.ly - home of your sharing-stats

  61. 15

    Aufstieg des Adlers

    Freunde,

    wir sind doch hier in einem Artikel über Veränderungen, nicht wahr ?

    Jetzt lest Euch mal die folgende Kurzgeschichte durch:

    http://www.mmnews.de/index.php/etc/14181-ufo-im-zoo#13755241961321&if_height=3080

    Reply
    1. 15.1

      Hans-Dieter

      Wenn Menschen nichts Materielles sehen, vielleicht Tiere, die noch eine andere Schwingungsfrequenz sehen?. Oder spüren?.
      Über Ufos ein Bericht von Nexus magazin,… DOUGLAS- DIETRICH INTERVIEW, Teil 1 und 2.

      Reply
    1. 14.1

      Aufstieg des Adlers

      @ Hardy

      Leider lebt ein wichtiger und guter Freund von mir nicht mehr, der sich mal mit Merkels Handhaltung beschäftigt hatte.

      Zuallererst stimmt, was Viele von Euch vermuten: Diesehandhaltung soll die Freimaurerpyramide darstellen, während der mittig gerückte Knopf ihrer Jacke das allsehende Auge symbolisieren soll.

      Jedoch hat ihr Niemand gesagt, daß diese Handhaltung Zerstörung und Vernichtung beeinhalten und zuvorderst IHRE EIGENE!

      Ärgerlicherweise kann ich nicht weiter darauf eingehen, weil mir die Unterlagen, aus denen mein Freund zitierte und oft genug gegenprüfte fehlen.

      Daß sie ganz klar dem Satan dient, braucht hier wohl nicht mehr diskutiert werden.

      Es schließt auch die klare Vernichtung des deutschen Volkes mit ein und auch einer der übelsten Haufen, die SPD ist hieran involviert:

      http://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2013/08/03/spd-kundigt-masterplan-gegen-rechtsextremismus-an/

      Ihr seht also selbst, daß das Vernichtungsprogramm auf vollen Touren läuft und erst Ruhe gegeben wird, wenn der letzte deutsche Name aus den Grundbüchern getiglt ist

      Reply
  62. 13

    Tommy Rasmussen

    “Nur die Unkenntnis des genauen Zeitpunktes führt zu Hohn und Spott über die Seher des Unheilgeschehens in naher Zukunft.” :

    3. Weltkrieg Ende 2016 – Anfang 2017 !!! :

    ISRAELS GEHEIM-VATIKAN – Band 3 Wolfgang Eggert :

    Der dritte Weltkrieg soll sich aus Meinungsverschiedenheiten zwischen den Moslems und Juden ergeben. Nach der Zerstörung des Christentums und des Atheismus würde man den Menschen die wahre “Luziferische Doktrin“ entgegenbringen.

    Doch, da gehen orthodoxe Juden einig, die Zeit zur Erscheinung des ersehnten Messias und zur Offenbarung der Bundeslade ist erst dann gekommen, wenn Rom (das Papsttum) gefallen, das Christentum zerstört und in Jerusalem der salomonische Tempel neu erstanden ist, und es wird von jüdischer Seite auf der Forderung nach Übergabe der Al-Aksa-Moschee beharrt.

    Der erste israelische Ministerpräsident David Ben Gurion sagte: „Israel ist sinnlos ohne Jerusalem und Jerusalem ist sinnlos ohne den Tempel.“

    1956 überfiel er im tiefsten Frieden Ägypten, um auf dem Höhepunkt des Sieges das „Dritte Königreich“ der biblischen
    Prophezeiung auszurufen.

    Als dann der 50. Jahrestag der Balfour-Deklaration ins Land rückte, um die Halbzeit vor Ablauf des messianischen „Countdowns“ einzuläuten, da hielt im Mai 1967 der Sohn des ersten Chefrabbis unter britischem Mandat, Rabbi Zvi J. H. Kook, unter den mystischen Chassiden von Merkaz Harav eine kriegshetzerische Rede, in der er betonte, die Juden müßten die „heiligen“ Städte Hebron und Nablus erobern. Vier Wochen darauf besetzten israelische Truppen in dem von Tel Aviv vom Zaun gebrochenen „Sechs-Tage-Krieg“ die Golanhöhen, den Gazastreifen, das Westjordanland, die Sinaihalbinsel und den arabischen Ostteil Jerusalem mitsamt der Altstadt.

    ( “die Halbzeit vor Ablauf des messianischen „Countdowns“ einzuläuten…Mai 1967” – Also Messias Ben David soll 2017 “erscheinen” ? )

    1949 – Ben Gurion: “Jerusalem ist nicht nur die Hauptstadt Israels und des Weltjudentums, sie wird nach den Worten der Propheten auch die geistige Hauptstadt der ganzen Welt werden.”

    ISRAELS GEHEIM-VATIKAN – Band 3 Wolfgang Eggert

    http://ebookbrowse.com/german-eggert-israels-geheimvatikan-bd-1-2001-pdf-d312647640
    http://de.slideshare.net/Mangelfurst/wolfgang-eggert-israels-geheimvatikan-2
    http://www.vho.org/aaargh/fran/livres11/Eggert.pdf
    http://moltaweto.files.wordpress.com/2011/05/eggert-wolfgang-manhatten-berlin.pdf

    “Wir besitzen mehrere hundert atomare Sprengköpfe und Raketen, die wir auf alle Ziele in alle Richtungen abfeuern können, sogar auf Rom,” sagt van Crefeld in der Neuauflage von David Hirsts klassischem Buch bezüglich des arabisch-israelischen Konflikts: “The Gun and the Olive Branch” (Gewehr und Olivenzweig). “Die meisten europäischen Hauptstädte sind Ziele unserer Luftwaffe. Ich möchte General Mosche Dayan zitieren: ‘Israel muß sein wie ein tollwütiger Hund, zu gefährlich, um sich mit ihm anzulegen.’ (…) Unsere Armee ist nicht die 30-stärkste der Welt, sondern die zweit oder drittstärkste. Wir haben die Fähigkeit, die Welt mit uns in den Untergang zu reißen. Und bevor Israel untergeht, wird die Welt untergehen.”

    30.01.2013 – Siedlungspolitik – Israel boykottiert UN- Menschenrechtsrat in Genf – Israel hat wie jeder der 193 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen die Pflicht, an einer sogenannten “Allgemeinen Regelmäßigen Prüfung” (UPR) durch den Rat teilzunehmen. Dieser Prozedur hatte sich bisher seit ihrer Einführung im Jahr 2007 noch kein Land entzogen.
    http://www.welt.de/politik/ausland/article113229203/Israel-boykottiert-Menschenrechtsrat-in-Genf.html

    07.03.2012 – Israel schreibt den USA die Außenpolitik vor – per Gesetz!
    http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/03/07/aipac-israel-schreibt-den-usa-die-ausenpolitik-vor-per-gesetz/

    usw. usw. usw. usw., WEIL :

    04.01.2013 – Uri Avnery: “In Dutzenden von Jahren wurden die Israelis einer Gehirnwäsche unterzogen. Sie sollten glauben, dass “die Araber” keinen Frieden wollen. Selbst wenn diese sagen, dass sie ihn wollen, sei dies eine Lüge.”
    http://www.uri-avnery.de/

    03.05.2013 – Ein Aufruf aus Israel an Juden in aller Welt: Wenn Euch Israel etwas bedeutet, dann solltet ihr nicht länger schweigen! :

    Alle andern Ansichten als Zionismus werden für den Staat Israel und das jüdische Volk als schädlich gebrandmarkt. Berechtigte Kritik wird als „anti-semitisch“ „anti-Israel“ oder gar als „Selbsthass“ dargestellt. Dies zielt dahin, kritische Stimmen zum Schweigen zu bringen, indem man Furcht einflößt und so ein mächtiges Mittel hat, das immer wieder von antidemokratischen Kräften in verschiedenen Gesellschaften verwendet wird.

    Als besorgte Juden und Israelis rufen wir euch auf, öffentlich eure Bedenken über die augenblickliche kritische Situation in Israel zum Ausdruck zu bringen und den Staat Israel aufzurufen, zu den friedlichen, moralischen, demokratischen und humanistischen Werten, die uns lieb und wert sind, zurückzukehren.
    http://www.hagalil.com/archiv/2013/05/03/aufruf-aus-israel/

    Christlicher Zionismus in USA

    Reply
    1. 13.1

      Fine

      Juden sind niemals selbst in Freimaurerlogen! Die sind ja nicht dumm!
      Die Freimaurer und sonstiges Logengezuchtel werden VON den Juden befehligt.

      Reply
      1. 13.1.1

        Aufstieg des Adlers

        @ Finchen

        Noch ein Büchlein aus der bösen Zeit, also vor ´45….also zu einer Zeit geschrieben…als es noch um VOLKSAUFKLÄRUNG ging….

        Büdde:

        http://ia600405.us.archive.org/30/items/Aller-Konradin-Moses-entlarvt-Die-Wunder-Mosis/AllerKonradin-MosesEntlarvt-DieWunderMosisAlsLuftelektrischeVorgnge193646S.ScanFraktur.pdf

        Reply
      2. 13.1.2

        Tommy Rasmussen

        Fine sagte “Die Freimaurer und sonstiges Logengezuchtel werden VON den Juden befehligt”

        Genau :

        Drei Weltkriege waren 1871 bereits geplant –
        Das wird ein Schauspiel, um auch zu sterben –
        aber vor Lachen!

        Denn :

        Die Freimaurer sind (auch) dazu bestimmt,
        durch die Hände der Revolution zu sterben,
        die von ihnen selber herbeigeführt wird!

        Wolfgang Eggert – Israels Geheimvatikan Band 2

        Seite 237 :

        Rakowski: … Ich werde Ihnen also das große Geheimnis sagen, das man immer dem Freimaurer zu enthüllen verspricht – aber das man ihm weder im 25ten, noch im 33ten, noch im 93ten noch im höchsten Grade irgend eines der Riten enthüllt. Ich kenne es, selbstverständlich nicht weil ich Freimaurer bin, sondern weil ich zu “Jenen“ gehöre…

        …da die kommunistische Revolution die Liquidation der ganzen Bourgeoisie als Klasse und die physische Liquidation jedes politischen Führers der Bourgeoisie voraussetzt, ist das wirkliche Geheimnis der Freimaurerei der Selbstmord der Freimaurerei als Organisation und der physische Selbstmord jedes irgendwie bedeutenden Freimaurers.

        Nun verstehen Sie schon, warum, wenn dem Freimaurer ein solches Ende vorbehalten ist, man Mysterien, Theaterszenen und so und so viel “Geheimnisse“ benötigt – um das wirkliche Geheimnis zu verbergen.

        Lassen Sie sich, wenn Sie dazu Gelegenheit haben, nicht entgehen, sich in irgendeiner zukünftigen Revolution die Geste von Erschrecken und Blödheit zu betrachten, die auf dem Gesicht eines Freimaurers erscheint, wenn er kapiert, daß er von den Händen der Revolution sterben soll. Wie er kreischt und sich auf seine Verdienste um die Revolution berufen will!

        Das wird ein Schauspiel, um auch zu sterben – aber vor Lachen!

        http://ebookbrowse.com/german-eggert-israels-geheimvatikan-bd-1-2001-pdf-d312647640
        http://de.slideshare.net/Mangelfurst/wolfgang-eggert-israels-geheimvatikan-2
        http://www.vho.org/aaargh/fran/livres11/Eggert.pdf
        http://moltaweto.files.wordpress.com/2011/05/eggert-wolfgang-manhatten-berlin.pdf

        Reply
  63. 12

    Aufstieg des Adlers

    Zuerstmal ein riesengroßes Lob, verbunden mit einem Dankeschön an den alten Umpitz, der diesen Artikel geschrieben hat!

    Es stimmt wirklich fast Alles, was er angesprochen, bzw geschrieben hatte.

    Nochmals einen großen Applaus an ihn!

    Ich muß den text nochmals lesen, um einzelne Punkte herausgreifen zu können, wobei er mit den Mahnern, deren Sensibilietät für die Zeit vollig richtig beschrieben ist:; WIE OFT mußte ich mir noch in den Neunzigern anhören:”Ach was, das bildest du dir alles ein!”

    WIE OFT wurde ich zum Vollidioten erklärt, wobei ich früher NIE auf die Idee gekommen wäre, nachzufragen, w e r mich so bezeichnet, ob diese Menschen überhaupt so tief fühlen können, da es ja eh nur um den schicken Sportwagen, die hübsche Ehefrau, oder das geile Haus gegangen ist.

    Irgendein westlicher Schriftsteller, ich glaube es war Bazoon Brooks hatte mal den Satz geprägt, daß, wer das meiste Spielzeug gesammelt hätte als der Sieger anerkannt wäre.

    Genauso ist es mir immer und immer wieder vorgekommen in dieser ach so “westlichen Wertegemeinschaft”, in der es nur um Kohle, Macht und Geilheit ging.

    Derjenige, der die dicksten Muskeln hatte wurde zum Übermenschen hochstilisieret, obgleich in dessen Hirn ein Vakuum ungekannten Ausmaßes herrschte – und was war/ist nich der Regelfall.

    “Reich am Muskeln – arm an Hirn” das ist die Quintessenz westlicher Werte und man ahnt es herauf, daß der alte Umpitz mit dem Inhalt seines Beitrages recht hat: Punkt für Punkt!

    Nochmals Danke dafür.

    Reply
    1. 12.1

      Kurzer

      Hallo Adler mein Freund,

      offensichtlich gehts Dir wieder besser.

      Egal was beim Honigmann oder sonst wo abgeht.

      Laß Dich nicht, von wem auch immer, provozieren.

      Du weißt ja: Einsam sind die Tapferen.

      Der Adler zieht weiterhin seine Kreise.

      Dein Buchtipp war sehr gut. Ist eigentlich eine gute Zusammenfassung von vielen von mir schon recherchierten Sachen.

      es grüßt Dich aus dem Trutzgau

      der Kurze

      Reply
      1. 12.1.1

        Aufstieg des Adlers

        Hallo Kurzer

        Hier habe ich noch einen sehr wiuchtigen Roman, wenngleich Bardon selber Freimaurer gewesen ist.

        Ich würde Euch alle bitten dieses Buch ebenfalls zu lesen, schon weil hier unter anderem bestimmte Machenschaften offengelegt werden:

        http://www.metaphysik-magie.de/Karten-der-Magie/1,000000858144,8,1;focus=CMTOI_de_dtag_hosting_hpcreator_widget_Download_10574720&path=download.action&frame=CMTOI_de_dtag_hosting_hpcreator_widget_Download_10574720&view=raw?id=49113

        Sollten mir noch wissenswerte Bücher einfallen, stelle ich die Euch hier rein.

        Reply
        1. 12.1.1.1

          Fine

          AdA,
          hast Du das Buch “Der Adel 1923”?

        2. Aufstieg des Adlers

          @ Finchen

          Also bei d e m Wedder jagt mich Finchen in die königliche Adlerbibliothek…….

          Bei Jedem Flügelschlag fange ich hier an zu pumpen, wie n Maifäfer!

          Aber schon bin ich wieder zurück gerauscht und wäre echt dankbar, wenn Du mir mal das Buch aus dem Schnabel nimmst:

          http://ia600409.us.archive.org/21/items/Coudenhove-Kalergi-Adel/Coudenhove-kalergiRichard-Adel192256S.Scan-text.pdf

          Ich kann ja sonst garnicht sprechen !

          …Hm….sieht zwar n bissel zerlatscht aus, die Ausgabe…. aber die Buchstaben….kann man noch lesen….

        3. Fine

          AdA,
          danke für die Mühe. Sonst ist alles im grünen Bereich? :mrgreen:

  64. 11

    henry

    Wer hat Angst vorm schwarzen Mann?


    —————————————————————-
    …wer einen wichtigen Ausschnitt aus der GEISTIGEN/JENSEITIGEN Welt kennenlernen will – sei dieses Buch zu empfehlen…

    mfg.

    Reply
    1. 11.1

      Hans-Dieter

      Warum soll ich von anderen einen Ausschnitt aus der Geistigen Welt lesen?.
      Besser, es selbst ausprobieren und tun.
      Immer von anderen, warum nicht von mir selbst?.

      Reply
      1. 11.1.1

        thomasramdasvoegeli

        Der Andere kann einen Impuls geben. Gehen müssen wir selber.
        Sai Baba: Du kannst einem Menschen erklären, dass es Salz gibt. Um zu wissen, was Salz ist, muss der Mensch selber Salz kosten.

        Reply
  65. 10

    Hans-Dieter

    Erst war es Nibiru, Elenin, dann 2012, was einem Bedenken machte, jetzt ist es wieder die kommende Wirtschaftskrise.
    Schauen wir mal, was kommt.
    Zeichen sind ja da, jedoch kann man es sich nicht vorstellen, da es nicht sein darf, weil wir es nicht wollen.
    Wir wollen alle so gemütlich weiterleben, jedoch mit mehr Freiheiten, Grundrechten und Freiheitsrechten.
    Aber irgendwie werden die ständig weniger, es sei denn, man merkt es nicht und sieht fern, liest seine Tageszeitung und macht gemütlich Urlaub und freut sich auf den Gänsebraten mit Knödel und Rotkraut in der kälteren Jahreszeit.

    Wenn man dann noch keine politischen Seiten im Internet aufruft, dann ist die Welt in Ordnung. dann gibt es keine wesentlichen Probleme, denn die kennt man ja nicht, woher auch.
    Und daß alles so langsam teurer wird, das ist doch normal.
    In der Arbeit hält man sich zurück mit seiner Meinung. Was hat man schon zu melden, als kleiner Mensch?.
    Und doch liest man dann aufrüttelnde Berichte wie dieser hier, und kommt so ins Nachdenken.
    Vielleicht ist ja doch was dran?, meint dann der erwachte Bundesbürger.

    Reply
    1. 10.1

      thomasramdasvoegeli

      Nibiru. Stichwort. Ich poste.
      Nibiru ist der Planet, der in einer Achterbahn um unsere und um eine andere Sonne (nicht kreist, sondern eben) achtert. Er ist bewohnt von den Annunaki, welche sich vor einigen Hunderttausend Jahren an der Erde und den Menschen vergriffen haben. Sie haben Menschen da hin gehend umprogrammiert, dass sie ihnen, den herrschenden Annunaki, willfährig, in tiefer Unbewusstheit, das Gold aus dem Boden geackert haben. GOLD!
      Gold scheint interplanetarisch einen besonderen Wert zu haben, als technisch angewendetes Material, besonders dann, wenn es um Energieübertragung geht, möglicherweise in Anwendungen, welche ins Mythische gehen, welche unser Verstehen überfordern.
      Die Annunaki sind damals zurückgebunden worden, von einem kosmischen Rat, durften die Erde / die Menschen nur noch ein paar Jahrzehntausende ausbeuten / missbrauchen, mussten sich dann unfreiwillig zurückziehen.
      Heute ist Nibiru im Anzug. Weiss nicht, in 10 oder 50 oder 100 Jahren wird er für die Distanz so gering sein, dass die Annunaki mit den Menschen unmittelbar in Kontakt treten können.
      Die Annunaki sind sich ihrer alten Schuld bewusst und wollen (wollten) als Helfer der Menscheit kommen.
      Dazu kommt es möglichwerweise nicht. Die Annunaki sind zwischenzeitlich selber geistig manipuliert, zu ihrem Schaden, zum Nutzen ihrer Manipulatoren, einem Reptostamm.
      Kann sein, dass die Annunaki mit den Reptoschatten im Rücken herkommen und nicht so hübsche Sachen veranstalten werden.

      Lach. Kann ja sein, dass die Annunaki – Repto – Schatten und die Menschen – Repto – Schatten sich nicht grün sind. Können sich dann hier gegenseitig fertig machen.

      Nicht lach. Kann aber auch sein, dass die beiden Reptostämme ihre Sklaven, nämlich die Menschen und die Annunaki aufeinander losgehen lassen.
      So wie es schon immer gemacht worden ist.
      Der Kriegstreiber sitzt im Rückwärtigen Raum und frisst Lammkeule,
      seine Bauern hacken sich auf dem Schlachtfeld die Köpfe ein.

      Kommentar 1:
      Ich führe die beispiellos hohe, unmittelbar schwer verständliche, unter allen Menschen felsenfest verankerte Wertschätzung von Gold darauf zurück, dass wir alle eine tief unbewusste, jedoch hochaktive Erinnerung daran haben, dass “wir” damals das WERTVOLLSTE, was es gibt, zutage gefördert hatten. Wir wussten damals, dass es besonders wertvoll ist aus dem einen Grunde: Unsere auf höchstem Thron stehenden Herrscher brauchten das Gold, und sie brauchten es dringend. Also war / ist es ausserordentlich bedeutsam und wichtig.
      Kommentar 2:
      Dass hinter Obama, Schäuble, Fischer, Merkel, Bernake usw usw Schatten (nenn sie Reptos, nenn sie wie du willst) stehen, dürfte vielen von euch erahnbar, erkennbar, klar wie kristall sein.

      Ich halte die oben geschilderte Mär für bedenkens – und erforschenswert.

      Wie immer nicht im Sinne von: Ich mach nun die Panik.
      Wie immer im Sinne von: Ich mache mein Ding. Ich brauche dazu nebst der Hauptsache, meiner Absicht nämlich, das Wissen, in was für einem Umfeld ich mich in Wirklichkeit bewege.

      Wer schlägt vor, mich einzuweisen?

      Reply
      1. 10.1.1

        der alte Umpitz

        Ich, ganz persönlich, halte nichts von Reptiloiden, Grauen etc. Aber ich respektiere die Sicht anderer Menschen auf diese Welt (wie ich mir auch wünsche, dass meine Sicht respektiert wird). Die Menschen haben seit undenklichen Zeiten immer wieder eine überweltliche Kraft bemüht die ihnen eine “Hilfe” (manche sagen auch Krücke) für ihren Weg durchs Leben war. Heute sind eben zusätzlich noch die Ausserirdischen aufgetaucht. Irgendwer ist immer Schuld oder soll Hilfe bringen.

        Wenn diese (scheinbar überweltliche) “Hilfe” Gutes bewirkt ist auch überhaupt nichts dagegen zu sagen. Wer meint, einem Menschen diese “Hilfe”, hiesse sie Gott, Allah, Buddha oder anders, wegnehmen zu müssen, begeht einen schweren Fehler. Sicher kennst Du den Ausspruch Friedrich des Grossen – Jeder möge nach seiner Facon selig werden.

        Zum ernsten Problem wird es aber dann, wenn man sich dazu versteigt nur seine Sicht auf die Welt zuzulassen und andere Menschen oder Völker zwingt ihre “Hilfe” zu verleugnen und ihnen dann, meist mit Waffengewalt, die eigene Religion, Ideologie, Weltanschauung (ist alles das selbe) überzustülpen.

        Wer sich Rettung von den Marsianern erhofft darf das gern tun. Ich denke aber, dass wir selbst gefordert sind eine grundlegende Veränderung der Gesellschaftsstruktur, des finanziellen Austauschmittels GELD, der ethischen Werte der Gesellschaft, der Erziehung unserer Kinder, und und und, vorzunehmen. Dass dies nicht ohne Widerstand der Etablierten vonstatten gehen wird liegt auf der Hand.

        Und ob dieser Paradigmenwechsel nach einem globalen Crash, einer kosmischen Katastrophe oder durch vorsichtiges “Hineinwachsen” geschehen wird, darf jeder für sich selbst entscheiden. Eine emotionslose Analyse legt aber nahe, dass ein vorsichtiges “Hineinwachsen” sehr unwahrscheinlich ist.

        Reply
        1. 10.1.1.1

          der alte Umpitz

          PS. Ein freundlicher WE-Gruss aus Hamburg an Maria

        2. Maria Lourdes

          Der Gruss geht zurück, vielen Dank nochmal für den Text!

          Maria Lourdes

      2. 10.1.2

        Kuschi2000

        Das ist ein sehr guter Artikel vom alten Umpitz, wirklich, alle Achtung!

        Das es kosmische, revolutionäre Veränderungen gibt, beobachte ich jeden Tag:

        Die Sonne bzw. der Mond, beide nähern sich, gehen aufeinander zu. Mondaufgang und Sonnenuntergang, beide sind geschätzt 90 Grad voneinander entfernt. Das ist einmalig!

        Die Erdachse hat sich geneigt. Wir sind von der Geographie jetzt süd-westlicher.
        Die Seite „psiknowledge“ mein hierzu, daß sich die Erde von Sonne und Mond entfernt und Richtung Milchstraße gezogen wird. Mit dem bloßen Auge läßt sich die Milchstraße beobachten!

        An manchen Tagen können wir die Venus? sehen, zumindest handelt es sich hierbei nicht um den Mond!

        Die Sonnenbeobachtungen auf Stereo behind und ahead zeigen das Raumschiffe die Energie der Sonne anzapfen. Ich vermute daß das Energiefeld der Sonne geschwächt werden soll, damit Planet Nibiru eine andere Umlaufbahn einnimmt und diesmal die Erdoberfläche nicht zerstören wird.

        Und das es eine Hochkultur vor der unsrigen gegeben hat belegen versteinerte Funde von Zahnrädern, Fahrrad, Werkzeuge, Schuhe……
        Die Archäologie, darunter auch Schliemann, waren eifrig dabei die Funde der Öffentlichkeit vorzuenthalten. Sie lagern heute in geheimen Bunkeranlagen.

        Die Pyramiden die weltweit jetzt auftauchen hatten natürlich den Zweck Menschen zu schützen. Im Falle der globalen Umweltzerstörung durch Planet X rechtzeitig abzutauchen. Die Bevölkerung wird dabei im Unklaren gelassen, sodaß diese ausgelöscht wird.
        Weltweit gibt es Bunkeranlagen (siehe Denver), damit sich die Illuminati rechtzeitig zurückziehen können.

        Welche katastrophale Auswirkungen durch den PlanetX entstanden, kann man an den Pyramiden in Gizeh sehen. Die gesamte Verkleidung ist weg, die Spitze flog weg.
        Uns wird erzählt es ist dem Wetter und dem Sand zuzuschreiben. Blödsinn, die Verkleidung war so präzise geschnitten, daß sie Jahrtausende überdauern konnte.

        Warum findet man denn heute Pyramiden unter Wasser,- die waren dort bestimmt nicht bei ihrer Errichtung.

        Es finden weltweit Veränderungen statt, nur die Masse kapiert nix. Mit anderen Worten, die Bilderberger, Trilaterale……hat sie längst in der Tasche. Sie wird genauso in ihr Unglück laufen, wie die Hochkulturen vor unserer Zeit.

        Zum Glück hat die Masse der Verblödeten aber uns, das wird sie aber erst dann kapieren wenn tacheless geredet wird.

        Mit anderen Worten:“ Ihr wollt keinen eigenen Richter in euch,- na dann werden wir euch den mal bringen“! Viel Vergnügen!

        Reply
        1. 10.1.2.1

          Fine

          Kuschi,
          wo kommt eigentlich der Ausdruck “Tacheles” her?

        2. Werner

          Die Bezeichnung Tacheles kommt vom hebräischen Wort tachlit. In seiner jiddischen Umformung bedeutet es “ziel-, zweckgerichtetes Geschwätz”.

        3. Fine

          Danke Werner. 😉

        4. 10.1.2.2

          Kuschi2000

          Fine, wußte ich nicht, danke für die Belehrung!

      3. 10.1.3

        Frank

        Nibiru; Annunaki; Reptos……
        Oh mein G… ich hatte Recht ein “Newbie”!
        Hmm? Aber da (Wissenstand) war ich auch mal ……..bissel *schäm*.
        Kommt noch ne Menge dazu @thomasramdasvoegeli
        😉
        Ist Alles nur Ablenkung von unseren eigentlichen Problemen und Feinden

        LG
        Frank

        Reply
        1. 10.1.3.1

          thomasramdasvoegeli

          @frank. ich danke dir für deinen hinweis. ich möchte, dass du weisst, dass mir seit kindesbeinen bewusst war, rein gar nichts zu wissen.
          wenn ich die annunaki / nibiru – geschichte hier reinstelle, so deshalb, weil auch diese geschichte ein teil des gesamten Spieles ist. ganz egal, wie “wahr” und wie “real” die geschichte ist – sie existiert, und weil sie existiert, ist sie ein teil der gesamtrealität.

          Genau so ist es mit menschen, welche 911 oder und holocoust in der off. vers. für wahr halten. damit, dass sie das tun, ist die off. vers. auch ein teil der gesamten wahrheit.

          Genau so ist es mit dem “real” nicht stattgefundenen Kreuzestod der inkarnation, welche wir meinen, wenn wir von jesus christus sprechen. weil milliarden von menschen diese version geglaubt habn und glauben, ist sie ein teil der realität.

          mein ego ist skeptisch und ich, der ich bin, der lächelt, wenn mir einer sagt “oh, auf diesem wissensstand war ich auch mal, da kommt viel dazu”, denn mein ego will das den tiefschläfern auch immer zurufen. ist aber nur das ego, welches alles so wichtig nimmt, bei mir, bei dir, bei jedem menschen.

          also ob annunaki oder nicht, ob reptos oder nicht, ich bin 100 pro einverstanden: ich bin 100 prozentig eigenverantwortlich für alles und jedes, was mir hier und morgen begegnet. jeder ist das 100%ig, nicht 99% ig. es gibt keinen hauch von zu fall. jeder gestaltet sich seine eigene realität.

          und wir spielen hier und üben. es kann auch spass machen.
          🙂

      4. 10.1.4

        Hans-Dieter

        Kann ein anderer mich einweisen?. In was?.
        Vielleicht Hinweise oder Anregungen geben für bestimmte Dinge, für die ich mich interessiere.
        Aber weiter muß ich dann selbst alleine gehen.
        So hat mancher seinen Schwerpunkt.
        Der Ansatz der Erkenntnis oder des geistigen Quantensprunges ist womöglich, im psychologischen, DIE ZEIT hinter sich zu lassen.
        Vielleicht ist dies dasselbe wie eine Geistreise oder Zeitreise, ja, das ist es.
        Also konkret und real den Körper verlassen mit Geist, Gedanke und Gefühl und den Körper mit einer scheinbaren Atmung und einem scheinbaren Herzschlag zurück zu lassen, oder, im anderen Falle, würde der Herzschlag annähernd auf null reduziert werden während der Geistreise, vergleichbar wie Leute, die sich in einem Grab für Stunden eingraben lassen.
        In dem Falle könnte man zum Beispiel alles über Annunaki erfahren, so man es wünscht, oder ob es sie überhaupt gibt.

        Reply
        1. 10.1.4.1

          thomasramdasvoegeli

          einweisen? in die klapse natürlich. weil die geschichte so abgefahren scheint.
          und ja. mehr und mehr erkennen wir, wer wir sind, und in diesem masse gestalten wir unsere realität bewusst und bewusster selber, können leicht kurz bei den annunaki reinschauen und mit ihnen ein bierchen trinken. ich für meinen teil freu mich darauf, und wie.

      5. 10.1.5

        hawe

        Lies ‘Rumpelstielzchen’ von den Gebrüdern Grimm

        und frage Dich: “Wer, zum Teufel, ist Rumpelstielzchen?”

        Reply
        1. 10.1.5.1

          thomasramdasvoegeli

          RumpelstIElzchen hat nix mit einem Stiel zu tun, der Giftzwerg hiess RUMPELSTILZCHEN.
          Rumpelstilzchen war auf Kinderjagd, vermutlich, weil es Kinder parasitär missbraucht hat.
          Du siehst, ich bin furchtbar gebildet, mein Lieber.

          Du glaubst, dass es die Sterne am Himmel gibt? Wer gibt dir die Gewissheit? Ein Stern, der 1000 Lichtjahre entfernt ist, kann vor 999 Jahren erloschen sein, und du meinst, er stehe da. Du siehst ihn ja, du siehst ihn, und somit existiert er für dich.

          Die Annunaki. Die Reptos. Ob sie “wirklich” existieren, ich weiss es nicht. Ich habe davon gehört, und ich kenne Menschen, welche ihnen begegnet sind. Das ist kein Beweis für deren Existenz.

          Die Geschichte von der damaligen Versklavung der Menschen zwecks Goldgewinnung, ich habe sie gehört, ob sie real ist, weiss ich nicht. Etwas in mir geht mit der Geschichte in Resonanz, so halte ich sie für wahr. So funktionieren wir.

          Ich halte es für wenig weiterführend, wenn wir über des Anderen Realität erhaben lächeln. Ich denke, schreibe und handele nach bestem Wissen und Gewissen. Das ist alles. Und ich lasse mich täglich gerne der wahreren Wahrheiten belehren.

          Nur noch so zur sanften Erinnerung: Einst hat man über die gelächelt, welche das Undenkbare sagten, welche die Behauptung aufstellten, die Erde sei eine Kugel.

          Schönen Tag dir, ganz ohne Reptos und Rumpelstilzchen. 🙂

  66. 9

    Springfield

    Liebe Maria-Lourdes, besser kann man die derzeitige Weltsituation nicht darlegen. Danke.

    In den 68-er Jahren bis heute vollzog sich auch die Ausrichtung des Westens auf den Osten (jeder Beatle hatte einen Guru, Baghwan/Osho). Das war auch eine innere Abwendung vom Christentum für viele Westmenschen und hat zu weiterer Dekadenz beigetragen. Das Heil liegt für mich als freier Christ in der Ausrichtung auf Christus, der vor 2000 Jahren sagte:Das Reich Gottes wird von euch genommen (Israel) und einem Volk gegeben, das die Früchte bringt. Zwei germanische Legionären in einer römischen Legion sagte er, dass es in ihrem Reich – im LANDE DES MITTERNACHTSBERGES – sein würde – Deutschland (Sven Boermsen in lupo cattivo am 3.9.12,) (besser vielleicht auch der deutschsprachige Raum.) Der Mitternachtsberg wird in uralten germanischen Sagen genannt, im Äußeren soll es der Untersberg zwischen Salzburg und Berchtesgaden sein.
    Ich glaube, dass bei den notwendigen kosmischen Ereignissen der 12. Planet, Nibiru, eine Rolle spielt.
    Wenn er jetzt nach 3.600 Jahren wieder erscheint, dürfte sich unser Sonnensystem dramatisch reinigen.
    Nachzulesen in: Das 6. Siegel ist geöffnet, in der die Geheime Offenbarung des Johannes (Apokalypse) entschlüsselt wird (leser-verlag.de).

    Reply
    1. 9.1

      Maria Lourdes

      Der alte Umpitz hat mir den Text zugeschickt, die Ehre gebührt ihm lieber Springfield!

      Gruss und schönes Wochenende

      Maria Lourdes

      Reply
      1. 9.1.1

        Aufstieg des Adlers

        @ Maria

        Maria ? Ich hätte hier noch…den ANTI-MERKEL-blog :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

        http://anti-merkel.blog.de/

        Reply
  67. 8

    mail@docziegler.de

    Danke für eine solche Darstellung, aus kritisch-rationaler Sicht. Es sind immer Menschen, die handeln, nicht Institututionen. Wenn ich beim Lidl einkaufe, schließe ich keinen Vertrag mit Lidl, sondern mit Herrn Schwarz. Herr Schwarz wollte kein Schwarzgeschäft betreiben, deshalb sucht er einen Mitgesellschafter, der nicht Schwarz hieß. Er fand Herr Lidl, der dann bald wieder ausschied. Das nur am Rande. Die Zwei entsteht durch “Zellteilung” nicht durch 1+1 durch raffen, sondern durch teilen …

    Reply
  68. 7

    Wolfgang R. Gunwald

    Es ist richtig. Die Psychologie ist bisher viel zu kurz gekommen.

    Wer die psychologischen Spiele der demokratischen und medialen „Elite“, ihre Suggestionen und insbesondere die Techniken von NLP (= neurolinguistische Programmierung) zur Fremdbestimmung und Steuerung der Bürger im Detail kennen lernen will, kann jetzt auf ein brandaktuelles Werk zugreifen, das echtes „Neuland“ beschreitet:

    „Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“

    Zusammenfassung hier: http://www.gsm-grunwald.de/Inhalt.pdf

    Reply
  69. 6

    Netzband

    Zunächst einmal klingt das nicht verkehrt, was er beschreibt, aber ob er Ursachen erkennnt sagt er hier bicht; denn so allgemein Egoismus, Materialismus – sind gesteuerte Erscheinungen, nachdem man versucht hat die deutsche Volksgemeinschft in zwei Weltkriegen zu vernichten, unseren Idealismus hat man uns durch Umerziehungsprogramme diese Lobbydemokratie aufgezwungen, nicht plötzlich sindern in schleichendem Ausmaß. Egoismus und Materialismus sind die Erscheinungsformen des entwurzelten Konsumenten, materiell wie auch durch die Medien.
    Also bleibt die Ftage, hat der Autor die Urheber, der gesteuerten Entwuzelung unsere Volkes untersucht? “die 68er” – hat er die Frakfurter Schule untersucht, das liberale, kommuniastische Dogma: alle sind gleich?
    Das Geldsystem geht nicht nur nach Marxschen Behauptungen zugrunde sondern witd zurzeit bewußt in die Katastrophe gesteuert. Derivate, Billionen im Wettsystem, Staatsanlehen sollen die Wettbüros von Goldman “retten” – der Artikel von NJ ist vielleicht übertrieben in Zahlen und Ausdrücken, aber beschreibt die erschreckende Strategie und ihre Verursacher.
    “”Nach dem Finanzkrisen-Tribut der Freihandels-Tribut? ” http://stopesm.blogspot.de/2013/07/fakten-schaffen-bevor-die-ozeane-sich.html#.UfyCsXzk5eE
    Damit hängt zusammen: Wer waren denn die Kriegstreiber gegen das deutsche Volk, anscheinend dieselben, die heute den Finanzterror steuern, was ein Krieg ist !, der völlig unnötig ist, und nicht zwangslläufig aus dem Zinssystem kommt, und offenbar die Menschheit global enteignen und versklaven will. Selbst wenn man nicht die Prorokolle gelesen hat, wie der Autor, wird das was vor sich geht unübersehbar.

    Reply
    1. 6.1

      Netzband

      paar Fehler waren auch nur schmückendes Beiwerk; übrigens sind hier auf seiner engl.Seite weitere Angaben von Ralph Epperson:
      http://ralph-epperson.com/#b7

      Reply
      1. 6.1.1

        Netzband

        Nein, tut mir leid, kann nicht folgen: Zitat:
        “Adolf Hitler fought World War II to create a “NEW WORLD ORDER.” And 50,000,000 people died because Adolf Hitler wanted the same thing that George Bush, Fidel Castro and Mikhail Gorbachev want.
        But few in America know what the phrase means! Ralph Epperson’s book…”

        Asolf Hitler focht den 2.WK um eine “NEUE WELZORDNUNG” zu schaffen. Und 50 Millionen Menschen starben, weil Adolph Hitler das selbe sollte, wie George Bush, Fidel Castro und Gorbachew wollen…”
        also ein bißchen mehr Geschichtskenntnis wäre doch ganz nützlich, Mister Epperson.

        Reply
    2. 6.2

      Netzband

      Der alte Umpitz kann ja vielleicht recht haben mit seinen Warnungen, wo ist er überhaupt? und ich habe nicht herausgefunden, wo sein Text aufhört und wo Eppersons anfängt. Epperson scheint, soweit überflogen die Verursacher nicht aufzudecken, er redet von Verschwörern aus dem alten Ägypten- – dabei ist doch klar, wer hinter der Finanztyrannei steckt und wer die Medien zu welchem Zweck steuert, kann man schon in den Nachrichten erkennen, wenn dieser Krieg gegen den Terror verschleiert wird und die Neocons, die das seit dem 911 so antreiben mit ungeheueren Lügen.
      Deshalb kann alles in eine bessere Richtung gehen, wenn die Verursacher ihrer Macht benommen würden. Der Einzelne ist aber machtlos und kann nur für denZusammenbruch vorsorgen, was fast unmöglich ist. Es kann doch sein, daß das so gewollt ist: Globalisierung und Sklaverei sozusagen.

      Reply
  70. 5

    L.

    Hallo,

    muss ich da wirklich erst diesen PayPal-Kram ausfüllen wenn ich für 0,00€ eine PDF im -Shop- “kaufen” will?
    Wäre doch besser wenn die pdf’s einfach zum Runterladen angeboten werden, zum Beispiel bei einem Upload-Service oder auf dem Weltkrieg.cc Webspace..

    Oder mache ich was falsch?

    Danke und Grüße

    Reply
    1. 5.1

      Maria Lourdes

      Du machst nichts falsch! Das ist kein paypal kram, das ist fast alles umsonst – Du brauchst auch nicht Deinen echten Namen eingeben.

      Reply
  71. 4

    thomasramdasvoegeli

    Man kann schwerlich treffender und konzentrierter darlegen, was angesagt ist.
    Gigantischer Artikel.
    Klar, dass ich det Buch von Bruder Raph Epperson brauch’.
    Dank!
    Ich hab neu selber einen Blog (thomasramdasvoegeli.com) (uff, darf ich das hier überhaupt erwähnen?) und hab noch nicht geschnallt, wie ich einen Artikel rüberblogge. Möchte Artikel wie diesen hier auf meinen Blog rüberziehen.
    Bitte hier um diese – angesichts des Monsterthemas – lächerliche technische Hilfestellung. Auch Dank 🙂

    Reply
    1. 4.1

      Maria Lourdes

      Text markieren, rechtsklick kopieren und bei Dir einfügen, das wirst doch hinkriegen!

      Gruss und danke für Deine Mitarbeit

      Maria

      Reply
      1. 4.1.1

        thomasramdasvoegeli

        Hehe, hab es so gemacht, hab aber als nicht ultimativer Hürsch in Sachen Internet vermutet, dass Leute, welche “rebloggen” dies mittels eines raffinierteren Tricks, im Stile von hier ein Klick und dort ein Link, bewerkstelligen.
        Danke dir, liebe tüchtige Maria, für die Unterstützung in meiner Bedürftigkeit.
        🙂

        Reply
    1. 3.1

      Kurzer

      Matthias,

      Kindergarten, erste Gruppe. Nochmal:

      matthias sagte
      23/07/2013 um 14:52

      Hallo Maria,
      hallo zusammen,

      wer nicht handelt macht sich mitschuldig ……

      “Wer Unrecht, das ihm zugefügt wird, schweigend hinnimmt macht sich mitschuldig.” Mahatma Gandhi

      Unsere Beschwerde vor dem ECHR ist nach dem zweiten Anlauf seit 2012 am 18.07.2013 angenommen worden.

      Unsere Beschwerde beim ECHR auf Völkermord richtet sich gegen die UNO, die fünf Alliierten und die “BRD”. Beschwerdenummer – vom Europäischen
      Menschengerichtshof – der Gemeinde Neuhaus (Preußische Provinz Westfalen) / Matthias , …….. (Gemeindevorsteher) Nr. 45304 / 13
      (Beschwerdeannahme 18. Juli 2013 – Einbringungsdatum 09. Juli 2013)

      Eine Klage, Strafanzeige, Strafantrag gegen die Bundesrepublik Deutschland (Bundesrepublik Deutschland, 1 Farragut Pi Nw Washington, Distrikt of Columbia 20011), weil unseren Status als Bürger Preußens und des Zweiten Deutschen Reiches (freier Mensch – natürliche Person) nicht respektiert wird, wurde vom Internationalen Gerichtshof in Den Haag – wegen Völkermord – unter dem Aktenzeichen OTC-CR-241/12 im Jahr 2012 angenommen.

      Schöne Grüße aus dem sonnigen Neuhaus (Preußische Provinz Westfalen)
      Der Gemeindevorstand matthias aus dem Hause ……..

      Kurzer sagte
      23/07/2013 um 15:52

      “…Unsere Beschwerde vor dem ECHR ist nach dem zweiten Anlauf seit 2012 am 18.07.2013 angenommen worden…”

      Und dann???

      Leute habt ihr es immer noch nicht begriffen in was für einer Auseinandersetzung wir stecken.

      Der Streit um Zion ist nicht irgend eine “faschistoide Verschwörungstheorie”.

      Wem gehört bzw. wer leitet die UNO: http://autarkes-rattelsdorf.blogspot.de/2011/08/wer-leitet-die-uno.html

      Und wer hat einen europäischen Menschengerichtshof eingerichtet und wem dient er?

      Menschenrechte gelten nur für Menschen.

      Für die seit ihr Gojim. Tiere in Menschengestalt.

      Entweder seit ihr Reichsangehörige und bekennt euch dazu oder ihr seit gar nichts.

      Es gibt nur ein Deutsches Reich. Dieses hat als einzige geeinte Macht Zion Widerstand geleistet und leistet ihn noch.

      Und das auch deshalb weil nicht mehr Bayern, Preußen, Sachsen….sondern das deutsche Volk damals aufgestanden ist.

      Aus den 80ziger Jahren aber noch genau so topaktuell:

      “…Aus der jüdischen Perspektive lässt sich der Sinn der gesamten Geschichte darauf reduzieren, dass die Juden nichtjüdische Gesellschaften zerstören müssen,
      um dem Gesetz Genüge zu tun und somit die Bedingung für den endgültigen Triumph des Judentums zu erfüllen.

      Der Ausdruck „die gesamte Geschichte“ bedeutet für den Juden etwas grundlegend anderes als für den Nichtjuden.

      Der Christ beispielsweise versteht hierunter die christliche Ära sowie die dieser vorausgehenden Perioden bis in jene ferne Vergangenheit,
      wo die nachweisbaren Fakten allmählich den Legenden und Mythen weichen. Für den Juden ist „Geschichte“ gleichbedeutend mit den in der Torah sowie dem Talmud verzeichneten Ereignissen, und diese betreffen ausschließlich die Juden; die ganze, einen Zeitraum von über drei Jahrtausenden umspannende Erzählung dreht sich um jüdische Vernichtungsfeldzüge und jüdische Rache.

      Die logische Folge dieses Weltbilds besteht darin, dass die gesamte Geschichte der anderen Nationen buchstäblich zu Nichts zerfällt wie das Bambus- und Papiergerüst einer chinesischen Laterne.

      Für den Nichtjuden ist es ein heilsames Experiment, seine gegenwärtige und vergangene Welt durch dieses Spektrum zu betrachten und dabei entdecken zu müssen, dass all jene Ereignisse, die er als wichtig betrachtet und die ihn mit Stolz oder Scham erfüllen, einzig und allein als verschwommener Hintergrund der Geschichte Zions existieren…”

      aus “Der Streit um Zion” von Douglas Reed im Netz komplett zu lesen unter:

      http://www.controversyofzion.info/Controversy_Book_German/

      matthias sagte
      23/07/2013 um 23:22

      Hallo Kurzer,

      was machst Du den den lieben – langen Tag zur Rettung ……

      Gruß matthias

      Kurzer sagte
      24/07/2013 um 12:00

      Hallo Matthias,

      “…was machst Du den den lieben – langen Tag zur Rettung …”

      Auf jeden Fall nicht alliierte Propagada nachplappern. Das habe ich auch vor einiger Zeit zu Ebel gesagt, der als “Kanzler der Alliierten” an unserem Querulantenstammtisch zu Gast war.

      Ich habe ihn gefragt, was er sich dabei denkt als Deutscher die alliierte Kriegspropaganda vom bösen Hitler und der “nationalsozialistischen Schreckensherrschaft” zu vertreten und vom “Zweiten Deutschen Reich”,
      sowie denGrenzen von 1937/38 zu faseln. Er wurde dann ziemlich kleinlaut.

      Wer hier im Forum aktiv mitliest kennt meine Einstellung und weiß auch welchen Beitrag ich leiste. Für Dich noch mal als Wiederholung:

      Aus dem Beitrag: “Ihr Deutschen wollt was tun … dann steht auf!”

      Mein Kommentar:

      Der Staat ist das Machtorgan der herrschenden Klasse. Diese von der korrekten juristischen Formulierung abweichende Definition durften wir in der DDR im Fach “Staatsbürgerkunde” auswendig lernen. Auch wenn die BRD nach der richtigen Definition kein Staat ist, so gilt doch der vorn stehende Satz: Die herrschende “Klasse” ist der BUND (mit wem wohl). Sie haben die Macht und üben sie physisch aus, ob dies durch gültige Gesetze irgend wie legitimiert wäre geht den Herrschern am Allerwertesten vorbei. Wer hier zum offenen Aufstand aufruft begeht Volks-, Vaterlands- und Hochverrat. Das System erscheint absolut monolytisch und unangreifbar. Der gute alte Frontalangriff erscheint zwar ehrenhaft ist aber auf Grund der Tatsachen einfach idiotisch.

      Wer glaubt er könne innerhalb der BRD eine Partei oder Organisation gründen, die dem System ernsthaft gefährlich werden könnte, beschäftige sich bitte noch mal mit dem Fall Möllemann. Ein Fallschirmsprung der laut BILD-Zeitung genau 23 Sekunden dauerte ist ihm gewiß.

      Eine große Schwachstelle des Systems ist das die ganze BRD auf nachweisbaren Lügen und Volksverhetzung gegen das deutsche Volk gegründet wurde. Unsere Aufgabe hier im Altreich ist es jeden Tag an der Aufdeckung von Lügen und der Aufklärung unserer Volksgeschwister zu arbeiten.

      Dabei ist es wiederum kontraproduktiv nach dem Gießkannenprinzip überall mit der Tür ins Haus zu fallen. Viele “Frischlinge” sind dann komplett überfordert und machen einfach nur zu. Besser ist es Testballons aufsteigen zu lassen und dann zu sehen wie jemand reagiert. Man erlebt dann mitunter Erstaunliches. Nicht jeder interessiert sich gleich für die Geschichte. Dort ist auch durch die nicht nachlassende tägliche Hetze gegen das REICH die Hemmschwelle bei vielen sehr groß. Beginnen kann man bei den großen Lügen der Gegenwart: Finanzsystem, Krankheitssystem, Klimalüge, Terror (911) Lüge usw. Wenn sich dann jemand aktiv selbst damit auseinandersetzt wird er (wenn er es konsequent tut) selbst auf die GROßE LÜGE, die Dämonisierung des REICHES, kommen, weil alles mit allem in Zusammenhang steht.

      Die breite Masse zu erreichen ist illusorisch, das Erreichen der wirklich kritischen Masse ein sehr reales Ziel. Ich beschäftige mich mit all diesen Themen jetzt seit 17 Jahren und kannte zu Beginn faktisch einen Freund mit dem ich mich darüber austauschen konnte. Mittlerweile gibt es Netzwerke von Menschen die sich darüber austauschen, in den Kommentarspalten von Welt, Spiegel, Focus usw. fliegen den Systemschreiberlingen ihre Lügen in Überschallgeschwidigkeit um die Ohren und es geschieht immer öfter, daß ich im richtigen Leben mit mir bis dahin wildfrenden Menschen ins Gespräch komme und nach irgend einem Stichwort (Testballon) fangen die an zu reden. Und mir wird klar: die unermüdliche Auflärungsarbeit vieler Idealisten zeigt Früchte.

      Eine aufgedeckte Lüge, egal wie groß die war, kratzt das System nicht. Wenn wir aber mit der Feuergeschwidigkeit eines MG 42 unsere geistige Munition unters Volk bringen beginnt die monolytische Wand der Lügen Risse zu bekommen und zu wanken. Um deren Abriß kümmern sich dann ANDERE.

      Frank sagte
      28/07/2013 um 01:15

      @ Matthias

      Nur für Dich;

      “Die Allgemeinen Menschenrechte sind ein Kampfbegriff der sogenannten „westlichen Wertegemeinschaft“, der alle kulturellen, moralischen und ethischen Unterschiede der Völker mißachtet und zur Bolschewisierung der Erdbevölkerung beiträgt. Das politische Schlagwort der Menschenrechte wird meist rein individualistisch ausgelegt. Diese liberalistische Vorstellung wird heute vom westlichen Imperialismus benutzt, um die Unabhängigkeit freier Nationen durch Eingriffe in ihre ureigenen inneren Angelegenheiten abzuschaffen („Humanitäre Intervention“). Sie sind ein wesentlicher Hebel des Globalismus zur Schaffung der „One World“, unter Zerstörung gewachsener kultureller und ökonomischer Strukturen. Der Begriff ist kein aus den Völkern selbst heraus gebildeter Volkswille, sondern ein Diktat der Siegermächte des Zweiten Weltkrieges, welcher unter Anleitung des Weltjudentums zustande kam. Die Allgemeinen Menschenrechte bewirken das exakte Gegenteil ihrer angeblichen Bedeutung und sind verantwortlich für Barbarei, Völkermord, Globalisierung, Umvolkung, erhöhte Kriminalität, Volkstod, Entrechtung und Kulturverfall. Sie basieren auf der UN-Resolution 217, die 1948 verkündet wurde („Noch im Pulverdampf des Zweiten Weltkrieges verborgen”) und bringen die Völker der Erde zur Proklamation ihrer eigenen Abschaffung.”

      weiterhin viel Spaß mit deiner Desinformation

      Reply
      1. 3.1.1

        Frank

        @Kurzer
        😉

        Der Matthias lässt das nicht. Mit sturer Regelmäßigkeit und penetrant wie die Fliege auf dem “A-A-Haufen” postet der seinen/diesen Unsinn.
        Ich hoffe, Du bist auch stur und hälst noch lange dagegen!

        Gruß
        Frank

        Reply
        1. 3.1.1.1

          Kurzer

          Hallo Frank,

          so spricht also ein Mann von dem behauptet wird er wäre ein Agent der Alliierten:

          “…die Stadt gegen das Land, den Angestellten gegen den Beamten, den Handarbeiter gegen den Arbeiter der Stirne, den Bayern gegen den Preußen, den Katholiken gegen den Protestanten und sofort und umgekehrt”.

          Heute kommt dann noch dazu Ossi gegen Wessi. Soviel zur einheitlichen “Nazistaatsangehörigkeit”.

          Die Einigung der Deutschen in einem Staat war zwingend notwendig, um die dann folgenden Aufbauleistugen zu erreichen. (Das das Reich die Auseinandersetzung 1945 erst mal verloren hat, war auch darauf zurückzuführen, daß es nachweislich nicht dafür gerüstet hatte.)

          Warum “stärkt” wohl heute “Brüssel” die Regionen. Weil nur geeint auftretende Völker effektiven Widerstand gegen den One-World Irrsinn leisten könnten.

          @Matthias: viel SpaSS noch in Neuhaus (Preußische Provinz Westfalen)

          Man kann es auch etwas drastischer sagen:

          Selig sind die Bekloppten, denn sie brauchen keinen Hammer

        2. Frank

          @Kurzer

          Zu: “Heute kommt dann noch dazu Ossi gegen Wessi. Soviel zur einheitlichen “Nazistaatsangehörigkeit”.

          Plus das Erbärmlichste : Frau gegen Mann + Alt gegen Jung! Die “gefälschten” Protokolle der weißen von Zion lassen grüßen.

          So,wird zwangsläufig ein Volk zerstört werden!

          Ps: Wie gewohnt, von unserem letzten in freien Wahlen gewählten Reichskanzler, eine erstklassige Rede !

          ohne Worte

          Gruß
          Frank

        3. jackcot

          @Frank, entschuldige bitte, nur ein kleiner Hinweis:
          Du schreibst:”…. Die “gefälschten” Protokolle der weißen von Zion lassen grüßen”.
          Du meinst wohl “… der Weisen von Zion …”?

          Diese Klarstellung diene für (noch) nicht-wissende Mitleser um sich durch falsche Schreibweise nicht verwirrt zu lassen.

          (“Die Protokolle der Weisen von Zion” ist der Titel eines wichtigen Büchleins, dessen Autor und genaues Alter (mindestens 116 Jahre alt) unbekannt sind und einem seine mit Propaganda verklebten Augen auf erhellende Weise öffnen kann und dessen Massenverbreitung deshalb heute verboten ist).

      2. 3.1.2

        matthias

        “Fürchtet nicht, wenn die ganze Meute aufschreit”

        Die Gemeinde Neuhaus ist Preußen / Deutsches Reich und zwar mit
        freien Menschen die sich freiwillig dem Bundesstaat Preußen
        angeschlossen haben.
        (Artikel 10 der Verfassung von Preußen – 1850: “Der bürgerliche Tod
        und die Strafe der Vermögenseinziehung finden nicht statt.”)

        Die Gemeinde Neuhaus ist die erste Gebietskörperschaft die sich
        von dem Besatzungskonstrukt “Bundesrepublik (für) Deutschland”
        völkerrechtlicht korrekt abgesetzt hat und wieder das Deutsche
        Reich / Preußen aktiviert hat. Könnt Ihr das verstehen ?
        Die Haager Landkriegsordnung (HLKO = Völkerrecht) ist aus dem
        Jahr 1907 – damals war das Deutsche Reich noch frei.
        Ich schreibe in der Regel (Zweites) Deutsches Reich damit es sich
        für die nicht Eingeweihten vom (Dritten) abhebt.
        Wenn man das System bekämpfen will, sollte man zu den
        gleichen Mitteln greifen. Der Europäische Menschengerichtshof
        ist das Mittel zu Anerkennung durch das System.
        Das System zu spiegeln ist nach meiner Meinung der Weg.
        Ihr solltet mal über Siegelung nachdenken ………..
        Versteht Ihr das?
        Nur reden oder auf Bock’s zu schreiben kann am System nichts
        ändern. Es kann nur der erste Schritt sein.
        Wenn Ihr das nicht begreift oder begreifen wollt habt Ihr mein
        tief empfundenes Mitgefühl.

        Mit Licht und Liebe.

        ******************************************************************************
        “Ich glaube an die Wahrheit. Sie zu suchen, nach ihr zu forschen in
        und um uns,muß unser höchstes Ziel sein. Damit dienen wir vor allem
        dem Gestern und dem Heute. Ohne Wahrheit gibt es keine Sicherheit
        und keinen Bestand.

        Fürchtet nicht, wenn die ganze Meute aufschreit.

        Denn nichts ist auf dieser Welt so gehasst und gefürchtet wie die
        Wahrheit. Letzten Endes wird jeder Widerstand gegen die Wahrheit zusammenbrechen wie die Nacht vor dem Tag!”

        Theodor Fontane (1819 – 1898)
        ******************************************************************************

        Reply
        1. 3.1.2.1

          Frank

          @Matthias

          Es ist sehr Ehrenhaft für “Liebe & Licht” und die Wahrheit zu streiten. Aber Du solltest erkennen, und wirst es warscheinlich auch irgend wann, das Du zum jetzigen Zeitpunkt einem “roten Hering” aufgesessen bist.

          Wieder. Nur für Dich:

          http://kopfschuss911.wordpress.com/2013/02/19/unsinnige-behauptungen-zu-hlko-shaef-brd-deutsches-reich/#comment-1332

          Danke @kopfschuss911

          mit aufrichtigem Gruß
          Frank

        2. matthias

          “Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie
          dich und dann gewinnst du!” Mahatma Gandhi

          Mit ist bewusst das viele Schreiberlinge vom Verfassungsschutz (welche
          Verfassung) im Netz tätig sind.
          unter

        3. thomasramdasvoegeli

          @matthias. Was ist, bitte, ein roter Hering? Zum besseren Verständnis, ich bin ein Landei, kenne mich mit den Fischen nicht so aus.

        4. Frank

          @Matthias

          Du hast den Link welchen ich gepostet habe, nicht gelesen. Tuh es für Dich selbst!
          Du wirst dann deinen Unsinn, welchem Du aufgesessen bist, erkennen.

          nochmal:
          http://kopfschuss911.wordpress.com/2013/02/19/unsinnige-behauptungen-zu-hlko-shaef-brd-deutsches-reich/#comment-1332

          Und:

          “Die Allgemeinen Menschenrechte sind ein Kampfbegriff der sogenannten „westlichen Wertegemeinschaft“, der alle kulturellen, moralischen und ethischen Unterschiede der Völker mißachtet und zur Bolschewisierung der Erdbevölkerung beiträgt. Das politische Schlagwort der Menschenrechte wird meist rein individualistisch ausgelegt. Diese liberalistische Vorstellung wird heute vom westlichen Imperialismus benutzt, um die Unabhängigkeit freier Nationen durch Eingriffe in ihre ureigenen inneren Angelegenheiten abzuschaffen („Humanitäre Intervention“). Sie sind ein wesentlicher Hebel des Globalismus zur Schaffung der „One World“, unter Zerstörung gewachsener kultureller und ökonomischer Strukturen. Der Begriff ist kein aus den Völkern selbst heraus gebildeter Volkswille, sondern ein Diktat der Siegermächte des Zweiten Weltkrieges, welcher unter Anleitung des Weltjudentums zustande kam. Die Allgemeinen Menschenrechte bewirken das exakte Gegenteil ihrer angeblichen Bedeutung und sind verantwortlich für Barbarei, Völkermord, Globalisierung, Umvolkung, erhöhte Kriminalität, Volkstod, Entrechtung und Kulturverfall. Sie basieren auf der UN-Resolution 217, die 1948 verkündet wurde („Noch im Pulverdampf des Zweiten Weltkrieges verborgen”) und bringen die Völker der Erde zur Proklamation ihrer eigenen Abschaffung.”

          mfg
          Frank

        5. thomasramdasvoegeli

          Alles gut gebrüllt, Löwe. Doch interveniere ich noch und noch. Passt mir doch auf, was ihr da rauslässt. Es ist die Selbstdisqualifikation, wenn du/ihr ständig von “den Juden” redet. Es sind ZIONISTEN. Zionisten mögen meinetwegen grösstenteils bekennend jüdisch und von jüdischen Stammbaumes sein. Aber nicht jeder Zionist ist Jude. Und von den Millionen Juden auf der Welt ist ein minikleiner Prozentsatz Zionist.
          Die Verallgemeinerung, welche in diesem Blog diesbezüglich stattfindet, ist nicht nur nervig für mich, sie ist ein Bumerang.
          Ich erbitte, wenn es um Ortung der Initianten der verbrecherischen Machenschaften geht, um Selbstdisziplin. Ich könnte schreien, wenn ich das höre: “Die Juden”. Ich kenne nämlich Juden. Das sind Menschen, die haben mit Zionisten aber auch null nichts gemeinsam.

          ACHTET EURER WORTE.

          Wenn zum Beispiel du, geschätzter Frank, diesbezüglich Fundierteres studieren willst, als ich fähig bin, darzulegen, so kuck bei David Icke. Der Mann ist wahrhaft einer, welcher keine Gutenachtgeschichten zum Besten gibt. Und er unterscheidet kristallklar. Es ist WICHTIG, gerade für alle Kämpfer für eine bessere Welt ist es entscheidend wichti, Bescheid zu wissen, dass die Gleichsetzung von “Jude” und “Zionist” TEIL DES RAFFINERTEN PLANES ist.

          Du bist ihnen aufgesessen, Frank, und hier schreiben noch andere, viele, merken nicht, dass sie aufgesessen sind.

          Nochmal.
          Ein Zionist ist wahrscheinlich Jude. Ein Jude jedoch ist nicht nur nicht zwingend Zionist, sondern er ist es, von der Prozentualität her betrachtet, mit hoher Wahrscheinlichkeit NICHT, sondern er ist wie dein Nachbar, ein Mensch mit seinen kleinen Stärken und Schwächen, der weder die Absicht hat, dich als Deutschen fertigzumachen, noch sich darüber freut, dass es den Palästinensern unermesslich schlecht geht.

        6. Frank

          @thomasramdasvoegeli

          Zu deinem Einwand Betr: Zionist vs Juden habe ich erst kürzlich einen Disput mit der werten @Daisy gehabt.
          Um mich nicht zu wiederholen der Link an Dich.

          https://lupocattivoblog.com/2013/07/29/was-ist-historische-wahrheit/#comment-42481

          Dieses Thema war für mich sehr lange Objekt meiner Wissensbegierde. Und mein Stand ist nun mal jener, daß ich wegen c.a. 5000-8000 Mitglieder der Naturai Kharta-Bewegung ultra-orthodoxer guter Juden, welche sich als einzige gegen den Zionismus wenden, ich mich davon abbringen lasse, Judentum und Zionismus gleichzusetzen. Sie bedingen einander solange in dieser “Religion” der Auserwählten-Status innewohnt! Dies bedingt/fördert damit auch gleichzeitig den Antisemitismus.

          Zu David Icke:
          Du scheinst Dich erst kürzlich in der Wahrheitsbewungung eingelesen zu haben. Stehst also noch ziemlich am Anfang.

          http://autarkes-rattelsdorf.blogspot.de/search?q=David+Icke

          Ach von diesen “Möchtegern-Truthern” alias Alex-Jones usw kann ich Dir ellenlange Listen mit Links posten.
          Aber Du solltest von selbst dahinter kommen. Denn: Überzeugen kann Dich niemand-daß kannst nur Du Alleine.

          LG
          Frank

        7. matthias

          Die Seite erinnert mich mehr und mehr an
          Reichling’s Block. Aber auch dort ist
          Aufklärung notwendig und wichtig.

        8. Fine

          Dann doch gleich noch etwas dazu, weil ich es interessant finde, wie gegen “Zionisten” und pro “Juden” plädiert wird.
          Jeder sog. Zionist ist Jude, aber nicht jeder Jude ist Zionist. Aber streitet Euch nur weiterhin kräftig; die Betreffenden lachen sich derweil einen Ast.
          DEUTSCH(c) begreifts nie.

          http://kopfschuss911.wordpress.com/2012/10/22/botschaft-an-die-juden/

      3. 3.1.3

        Aufstieg des Adlers

        @ Kurzer

        Ich bin ja unseren Freunden von TerraGermania so dankbar, daß die nochmal die PDF über die Rückkehr der RDs eingestellt hatten.

        S o könnte also eine Rückkehr der Reichsflugscheiben tatsächlich aussehen:

        http://terragermania.files.wordpress.com/2013/05/drehbuch-zum-tag-x.pdf

        Bitte gut abspeichern

        Reply
  72. 2

    neuesdeutschesreich

    Reblogged this on neuesdeutschesreich.

    Reply
    1. 2.1

      Reiner Dung

      Die 68er sind Marionetten der Frankfurter Schule.
      Frankfurter SchuleLehrer und MitBegründer Adorno, Theodor W.

      ■„Mögen die Horst-Güntherchens in ihrem Blut sich wälzen und die Inges den polnischen Bordellen überwiesen werden…“
      ■„Alles ist eingetreten, was man sich jahrelang gewünscht hat: das Land vermüllt, Millionen von Hansjürgens und Utes tot.“
      https://totoweise.wordpress.com/2013/04/15/wir-sind-das-volk/

      Eugeniker und MenschenHasser wie George Bernard Shaw.
      “Ich rufe die Chemiker auf ein humanes Gas zu entwickeln …..” 7.Feb.1934

      George Bernard Shaw war ein irisch-britischer Dramatiker, Politiker, Satiriker, Musikkritiker und Pazifist, der 1925 den Nobelpreis für Literatur und 1939 den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch erhielt.

      Wladimir Bukoswski: Internationale Sozialisten und Nationale Sozialisten zwei Seiten einer Medaille

      mehr BildDung:
      http://bilddung.wordpress.com/2013/01/19/wer-die-geschichte-verstehen-will-muss-auch-die-wahrheit-kennen/

      Reply
    2. 2.2

      Hitler_der_jüd._Schauspiler

      [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=yhORUH1ajg4&w=560&h=315]

      Wer mehr über den jüd. Schauspieler Hitler erfahren will.

      Der lese das Buch: H i t l e r (Vater von Angela M.) überlebte in A r g e n t i n i e n

      geschrieben von A B E L – B A S T I

      Reply
    3. 2.3

      BuddhaMann

      [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=yhORUH1ajg4&w=640&h=360]

      WER ETWAS ÜBER DEN JÜDISCHEN SCHAUSPIELER – HITLER – UND SEINE TOCHTER ANGELA M. ETWAS ERFAHREN WILL, DER LESE DAS BUCH:

      – HITLER ÜBERLEBTE IN ARGENTINIEN –

      VON ABEL BASTI

      *lasst euch hier nicht von bezahlten leuten falsch informieren oder in die “rechte ecke” bringen.,, die trolls hier im blog werden dafür gut bezahlt… viel glück

      Reply
      1. 2.3.1

        hardy

        oha, ich weiß jedenfalls von mir persönlich -und wer außer mir sollte es sonst besser wissen?,daß ich kein bezahlter troll bin.die geschichte des ah hat mich ziemlich lange beschäftigt und es gibt ja eine ganze reihe von sogar scheinbar gut fundierten und seriösen quellen wie carol quigley ( http://www.amazon.com/Tragedy-Hope-History-World-Time/dp/094500110X ) ua

        eine seite,die diese these zu stützen scheint ist

        http://www.zeitenschrift.com/magazin/47-hitler.ihtml

        auch auf diesem blog wurde hier

        https://lupocattivoblog.com/2010/11/23/war-hitler-ein-trojanisches-pferd/

        schon eingehend zu dieser sache referiert.tatsache ist,daß hjalmar schacht eine zwielichtige person war und als agent der hochfinnanz eingeschleust wurde,aber ebenso auch die tatsache daß ah nicht immer auf ihn gehört hat zb als er ein eigenes wirtschaftssystem aufbaute,das die hochfinanz völlig ausgebootet hat, wodurch die arbeitslosigkeit innerhalb kürzester zeit auf nahe null sank.(die autobahnen wurden übrigens Nicht gebaut,damit die panzer schneller nach russland kommen) -dann gibt es da noch seine reden zu dem thema sowie eine äußerung seiner schwester 1959.dies alles läßt mich in der summe schlussfolgern,daß die hochfinanz wohl alles versucht hat,ihn am gängelband zu halten,ihnen dies jedoch ebenso wie bei stalin NICHT gelungen ist. im gegenteil war er der gefährlichste feind ihrer üblen ränkespiele geworden (siehe protokolle) und DESHALB mußte er von außen bezwungen werden.(der feind war und ist das deutsche reich!)
        es sollte daher nicht verwundern,daß die abstrusesten theorien über seine herkunft und absicht erfunden wird um ihn möglichst zu dämonisiere ,eine weitere theorie,die mir noch abstruser scheint ist nun die,unsere Ängie wäre seine tochter.so wie die sich dranstellt könnte sie deutschland in den abgrund führen,aber sicher NICHT weil sie eine tochter ah’s wäre sondern eine zionschabbesgoj.

        Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen