lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.115 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.115 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Absturz MH17 – Wrackteile manipuliert

Posted by Maria Lourdes - 23/07/2014

Ein durchlöchertes Wrackteil der in der Ostukraine abgestürzten Boeing weist laut einem Bericht der „New York Times“ auf einen Raketentreffer hin. Schrapnell-Spuren seien ein Hinweis darauf, dass das Flugzeug durch eine Rakete mit Überschallgeschwindigkeit zerstört wurde, sagten Experten des Verteidigungs-Fachverlags IHS Jane’s nach Auswertung eines von einem NYT-Fotografen aufgenommenen Trümmerteils.

Blogbetreiber und Übersetzer Lars Quinnell hat sich auf englischsprachigen Netzseiten auf Spurensuche begeben – hier sein Bericht!

MH17: Wrackteile manipuliert – Ein Artikel Von Lars Quinnell erschienen lqservicesblogwatch – Mein Dank an Lars, sagt Maria Lourdes!

Meine regelmäßige Beobachtung der alternativen englischsprachigen Medien führte mich heute auf die Internetseite nodisinfo.com (no disinfo = keine Desinformation). In einem Beitrag vom 20. Juli werden dort Fotos der Unfallstelle ins Visier genommen und dabei in der Tat (noch mehr) bemerkenswerte Ungereimtheiten beleuchtet.

Manipulation von Wrackteilen

Das folgende Foto zeigt vermeintlich ein Stück des seitlichen Rumpfes von MH17. Die beiden Herren sehen alles andere als offiziell aus und sollten sich sicherlich nicht daran zu schaffen machen. Sie tun es aber. Darüber hinaus macht das Wrackteil einen ziemlich sauberen Eindruck. 

mh17-1

Nun, ich bin definitiv kein Experte für Flugzeugunglücke, aber ich frage mich, wie das Stück eines in 10 km Höhe von einer Boden-Luft-Rakete abgeschossenen (?) Passagierflugzeugs nach einer fatalen Explosion (?), die aufgrund des rund 2/3-Vorrats an Treibstoff in den Flügeln einen mächtigen Feuerball erzeugt haben müsste, dem entsprechenden lichterloh brennenden Sturz und der daraus resultierenden Aufprallgeschwindigkeit, so schön sauber und glänzend auf einer Wiese zum Liegen kommen kann?

Das zweite Foto zeigt nun das selbe Wrackteil und ich fühle mich an meine Kindheit erinnert, als ich immer so gerne bei „Finde die Fehler im zweiten Bild“ eben diese Fehler gesucht und in der Regel auch gefunden habe. Nun? Was ist anders im Vergleich zum Foto oben?

mh17-2a

Abgesehen davon, dass es nun ziemlich verschmutzt und teilweise verbeult ist, fehlen die Fenster in der Tür und ganz rechts. Das Wrackteil ist also offenbar mutwillig verbeult und verschmutzt worden und besagte Fenster wurden mutwillig entfernt. Was bitte ist denn davon zu halten???

Dann wird in dem oben verlinkten Beitrag noch dieses Foto eines Wrackteils präsentiert:

mh17-4

Das Wrackteil ist verschmutzt (was nichts heißen muss, wie wir weiter oben gelernt haben) und liegt in einem Getreidefeld. Um das Wrackteil herum ist das Getreide plattgelegt, was natürlich auch bei einem Aufprall mit entsprechender Geschwindigkeit durch die plötzlich verdrängte Luft passieren kann. Zugegeben, das Bild ist etwas unscharf, allerdings stutze ich auch bei diesem in Ermangelung von sichtbaren Brand- oder Rußspuren, oder sonstiger Beschädigung der Fläche, die ich (wie gesagt, kein Experte) bei einer Explosion erwarten würde.

Selbst MSM berichtet über Schrapnell-Löcher

Nun sind zwischenzeitlich auch Aufnahmen aufgetaucht, auf denen sowohl bei defensetech.org als auch bei der Times in London Schrapnell-Löcher identifiziert worden sind.

Wrackteile

Mal ganz davon abgesehen, dass das Wrackteil auf dem Bild rechts auf quasi unberührtem Boden liegt, müssten die Wrackteile in den Bildern weiter oben nicht mindestens annähernd vergleichbare Spuren aufweisen?

Bekanntlich ist allerhand Unsinn über MH17 im Weltnetz zu finden und ich habe ja beispielsweise dank eines Kommentars unter meinem Beitrag vom 18. Juli (MH17: Vermeintliches Video vom ‚Abschuss‘ aufgetaucht) selbst gelernt, dass das im Netz kolportierte Video mit dieser Geschichte nichts zu tun hatte. Ich mag also ob der ganzen Unklarheiten bezüglich des Absturzes nicht wirklich jeder Schlussfolgerung blindlinks folgen, allerdings werden in dem Beitrag auf nodisinfo.com durchaus zusätzliche Fragen aufgeworfen, die der Beantwortung harren wie alle anderen auch.

Politische US-Größen kritisieren Propaganda

Antworten werden inzwischen auch von bekannten und respektierten Persönlichkeiten aus dem politischen Zirkus in den USA gefordert. So schreibt beispielsweise Paul Craig Roberts (u.a. stellvertretender Schatzminister der Reagan-Administration und Mitherausgeber des Wall Street Journal) in seinem Artikel „Guilt by Insinuation“ (Schuld durch Unterstellung) vom 21. Juli über die von Russland nun nach und nach veröffentlichen Informationen sehr treffend:

“Was ist die amerikanische Antwort? Lügen und Unterstellungen.

Gestern (am 20. Juli) bestätigte der US-Außenminister John Kerry, dass pro-russische Separatisten in den Abschuss des malaysischen Flugzeugs involviert waren und sagte, es sei ‘ziemlich klar’, dass Russland involviert war. Hier Kerrys Worte: ‘Es ist ziemlich klar, dass es sich hier um ein System handelt, das von Russland in die Hände der Separatisten überführt wurde. Wir wissen mit Sicherheit, mit Sicherheit, dass die Ukrainer ein derartiges System zu dem Zeitpunkt nirgendwo in der näheren Umgebung hatten. Also zeigt der Finger eindeutig auf die Separatisten.’

Kerrys Aussage ist schlichtweg eine weitere der endlosen Lügen, die von US-Außenministern im 21ten Jahrhundert erzählt wurden. Wer kann das Lügenpaket vergessen, dass Colin Powell über Saddam Husseins ‘Massenvernichtungswaffen’ bei der UN abgeliefert hat, oder Kerrys endlos wiederholte Lüge, dass Assad ‘chemische Waffen gegen sein eigenes Volk’ eingesetzt habe, oder die endlosen Lügen über ‘iranische Atombomben’? […]

Washington hat sich mindestens schuldig gemacht, den Vorfall Russland anzuhängen, obwohl keine Beweise vorliegen. Alles, was Washington uns bisher gezeigt hat, sind Anschuldigungen und Unterstellungen. Wenn das alles ist, was Washington uns weiterhin zeigt, dann werden wir wissen wo die Schuldigen zu suchen sind. […]

Fragen Sie sich: Wäre die Welt ein sicherer Ort, mit weniger Toten, Zerstörung und heimatvertriebenen Völkern und mehr Wahrheit und Gerechtigkeit, wenn die Vereinigten Staaten und Israel nicht existieren würden?“

Auch der ehemalige Präsidentschaftskandidat und bis 2013 langjähriger Abgeordneter im US-Repräsentantenhaus Ron Paul sieht die Berichterstattung der Mainstreammedien absolut kritisch. In seinem Artikel vom 20. Juli fasst er die Propaganda in den westlichen Medien wie folgt zusammen:

„Nur Tage nach dem tragischen Absturz eines Fluges von Malaysian Airlines über der Ostukraine, verbünden sich westliche Politiker und die Medien, um das höchstmögliche Niveau an Propaganda aus diesem Desaster zu erzielen. Es muss Russland gewesen sein, es muss Putin gewesen sein, sagen sie. Präsident Obama hielt eine Pressekonferenz um – sogar vor einer Untersuchung – kundzutun, dass es pro-russische Rebellen in der Region waren, die dafür Verantwortlich sind. […] Während westliche Presseagenturen sich beeilen, die Propaganda der Regierung über diesen Vorfall wiederzugeben, gibt es einige Dinge, über die sie nicht berichten werden.“

Dann zählt er viele Aspekte auf, die auch hier in der BRD von den zwangsfinanzierten Qualitätsmedien(-huren) schlichtweg ignoriert werden, was der Öffentlichkeit ein vollkommen verzerrtes Bild des Vorfalls und der Zusammenhänge kolportiert. Die Schlagzeilen sehen wir täglich am Zeitungskiosk. Ron Paul weiter:

„Natürlich ist es absolut möglich, dass die Obama-Administration und die US-Medien diesmal Recht haben und Russland oder die Separatisten in der Ostukraine entweder vorsätzlich, oder versehentlich dieses Flugzeug abgeschossen haben. Der eigentliche Punkt ist aber, es ist sehr schwer akkurate Informationen zu bekommen, also betätigt sich jeder in Propaganda. Zu diesem Zeitpunkt wäre es unklug zu behaupten, die Russen waren es, die ukrainische Regierung war es, oder die Rebellen waren es. Ist es denn so schwer, einfach eine echte Untersuchung zu fordern?“

Ja, Mister Paul, ist es. Leider.

Quellen für diesen Beitrag:

NoDisinfo.com: Strewn and Fake Wreckage Proven in MH17 Crash Hoax
DefenseTech.org:MH17 Wreckage Photo Shows Evidence of Shrapnel
TheTimes.co.uk: MH17 wreckage is peppered with signs of shrapnel
PaulCraigRoberts.org:Guilt By Insinuation — Paul Craig Roberts
RonPaulInstitute.org: What the Media Won’t Report About Malaysian Airlines…

LQ-Services: Es muss nicht immer ein teures, zertifiziertes Übersetzungsbüro sein. Von kleinen Aufgaben, wie die Übersetzung von Schriftstücken, über umfangreiche Web-Artikel, ganze Internetseiten, bis hin zu Video-Clips auf Youtube…kontaktieren Sie mich, wir werden eine Lösung finden… hier weiter

Linkverweise:

Es wird böse enden…und der Rest der Welt weiß es! Das Russische Roulette von Washington (wie es Markus Gärtner am 16.10. beschreibt) führt uns ein Land am Rande des Abgrunds vor Augen. Dabei übersehen wir leicht, wie viel dichter am Abgrund Europa steht und um wie viel trauriger die Perspektive für uns Deutsche ist, denn – was die Mehrheit nicht glauben mag, aber in staatsrechtlich gültigen Verträgen nachzulesen ist – wir leben in keinem souveränen Staat. hier weiter

Der dritte Weltkrieg – Ein dritter Weltkrieg scheint unausweichlich und wird auch den deutschsprachigen Raum treffen – die wichtigsten Prophezeiungen zur Jahrtausendwende und ihre Bedeutung für die Menschheit. hier weiter

Was die Medien über den Flug Malaysian Airlines MH17 nicht berichten werden! – Nur Tage nach dem tragischen Absturz eines malaysischen Flugzeugs über der Ostukraine taten sich Politiker des Westens und Medien zusammen, um den größten Propagandawert aus der Katastrophe herauszuschlagen. Es musste Russland gewesen sein; es musste Putin gewesen sein…hier weiter

Fakten über die Ukraine – was Sie wissen sollten! Die Ereignisse in der Ukraine sind seit Anbeginn nicht nur die Ereignisse für die Ukraine selbst. Viel zu viele Interessen sind hier miteinander verknüpft. Eine Analyse des jetzigen Gesamtbildes scheint fast unmöglich. hier weiter

Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

Ukraine: Unterstützt der deutsche Geheimdienst (BND) die ukrainischen Rebellen? Die Ukraine besitzt eine demokratisch gewählte Regierung, aber Washington mag diese nicht, weil nicht Washington sie ausgesucht hat…hier weiter

Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten?  hier weiter

Ukrainischer Geheimdienst-Chef packt aus: USA stehen hinter dem Putsch in Kiew – Es scheint so zu sein, das hier alle Ukrainer ausgetrickst wurden! Scheinbar hatten die rechten Parteien doch keine Ahnung von den Morden auf dem Maidan! hier weiter

Wer sich nur auf andere verlässt, ist im Krisenfall selbst verlassen. Stellen Sie sich vor, nach einem Bankencrash kommen Sie tage-, vielleicht sogar wochenlang nicht an Ihr Geld. Oder infolge der sogenannten Energiewende kommt es in großen Ballungszentren plötzlich zu einem Blackout. Kein Kühlschrank, kein Fernseher, kein Computer, kein Logistikzentrum funktioniert mehr. Und schon nach wenigen Tagen kommt es zu Versorgungsengpässen. hier weiter

66 Antworten to “Absturz MH17 – Wrackteile manipuliert”

  1. Kruxdie26 said

    Ich denke auch, es wird noch einige Zeit dauern, bis wir wissen, was wirklich passiert ist. Habe auch schon so einiges gesehen. Evtl. ist auch Flug MH370 nicht zu vergessen, hier eine Überlegung/Spekulation: http://therebel.org/de/?option=com_content&view=article&id=758319:the-zionist-connection-between-the-missing-mh370-iran-and-greater-israel&catid=358:leitartikel
    Zu MH17 war das auf dieser Seite zu finden: http://therebel.org/de/?option=com_content&view=article&id=783032:crash-of-malaysian-airlines-mh17-is-a-hoax&catid=280:nodisinfo&Itemid=3024&utm_source=newsletter_1988&utm_medium=email&utm_campaign=autocontent-215-207-135-136-145-139-137-165-177-167-164-201-181-174-173-138-179-180-203-166-204-207-208-206-171-202-176-172-205-210-211-212-213-214-216-217-max-1-type-title-order-created-desc-filter-created
    Alles Überlegungen, aber Beweise haben wir dadurch nicht.

    LG
    Kruxdie26

  2. GvB said

    Airlines »Hab mir mal gedacht, ich schau mal bei den Aero-Magazinen usw… Was schreiben die denn so?

    Und sieh da.. erstaunlich eher nüchtern und sachlich:

    Blackboxes von Flug MH17 übergeben
    http://www.airportzentrale.de/blackboxes-von-flug-mh17-uebergeben/34518/

    22 Juli 2014

    Medien: Keine US-Beweise für russische Mitwirkung an Flugzeugabschuss

    Der US-Geheimdienst will der Flugzeugtragödie in der Ostukraine genau auf den Grund gehen. Doch die Erkenntnisse scheinen nur langsam konkret zu werden. Dass die Rebellen verantwortlich sind, gilt für die Amerikaner nun als sicher. Aber war auch Moskau beteiligt?

    Washington (dpa) – Der US-Geheimdienst hat nach Regierungsangaben bislang keine Beweise für eine direkte Beteiligung Russlands an dem mutmaßlichen Abschuss eines Passagierflugzeuges in der Ostukraine. Bisherigen Erkenntnissen zufolge sei die Malaysia-Airlines-Maschine von den prorussischen Separatisten mit einer Boden-Luft-Rakete vom Typ SA-11 getroffen worden, teilten US-Geheimdienstler laut Medienberichten vom Dienstag mit. Die Rebellen hätten aber wahrscheinlich nicht beabsichtigt, die Boeing 777-200 mit 298 Menschen an Bord abzuschießen.

    Eine russische Mitwirkung an dem mutmaßlichen Abschuss ließe sich derzeit nicht bestätigen. Der stellvertretende US-Sicherheitsberater Ben Rhodes sagte dem TV-Sender CNN jedoch, die USA untersuchten weiter eingehend, ob es eine «direkte Verbindung» zu Russland gebe. Unabhängig davon trage Moskau eine Verantwortung, weil es die kremltreuen Separatisten mit Material und Training unterstütze und die instabile Situation in der Ukraine mitverursacht habe. Auch nach dem Flugzeugunglück habe Russland die Hilfe nicht eingestellt.

    (Frage allerdings..: und wen und womit unterstützt der Westen das Regime in Kiev?)

    ******
    Naher Osten, Tel AVIV usw:

    Lufthansa Group: Flüge zum Flughafen Ben Gurion vorerst eingestellt
    [22 Jul 2014 |

    Die Fluggesellschaften Lufthansa, Swiss, Austrian Airlines und Germanwings stellen ihre Flüge nach Tel Aviv aufgrund der unsicheren Lage am Flughafen Ben Gurion für zunächst 36 Stunden ein.
    Aufgrund der unsicheren Lage am Flughafen Ben Gurion in Tel Aviv, Israel, hat die Lufthansa Group entschieden, dass Flüge ihrer Fluggesellschaften von und nach Tel Aviv für die nächsten 36 Stunden einzustellen. Dies gilt für alle Flüge im genannten Zeitraum für die Lufthansa, Germanwings, Austrian Airlines und Swiss.
    Diese Entscheidung wurde aus Gründen des Vorrangs der Sicherheit der Passagiere und Crews aller Airlines getroffen, auch …
    http://www.airportzentrale.de/lufthansa-group-fluege-zum-flughafen-ben-gurion-vorerst-eingestellt/34543/

    *******

    Auch polnische LOT stoppt Flüge nach Tel Aviv

    Warschau (dpa) – Die polnische Fluggesellschaft LOT hat am Dienstagabend ihren Spätflug nach Tel Aviv ausgesetzt. Auch die Airline Wizz Air stoppte ihre Flüge von Warschau und Kattowitz nach Tel Aviv bis einschließlich Mittwoch. Ob von Donnerstag an wieder Tel Aviv angeflogen wird, hängt von der laufenden Entwicklung im Nahostkonflikt ab, hieß es in Unternehmensmitteilungen. Die Unternehmen folgten damit dem Beispiel unter anderem der deutschen Lufthansa, KLM und Air France, die sich nach Sicherheitswarnungen der US-Luftaufsichtsbehörde FAA zu einem vorübergehenden Stopp ihrer Flüge entschlossen hatten.

    http://www.aerointernational.de/topthemen/19.html

  3. goetzvonberlichingen said

    Originalseite von Malaysia-Airlines..

    Media Statement & Information on Flight MH17
    The current general enquiry number +60378841234 for the MH17 incident will be deactivated effective Wednesday, 23 July 2014 at 12.00midnight.

    Families of passengers and crew of MH17 may still contact the airline’s Family Support Centre hotline.

    For media queries, kindly contact +603 8777 5698/ +603 8787 1276.

    For latest updates, please also visit our website at http://www.malaysiaairlines.com

    Our thoughts and prayers remain with the passengers and our colleagues on board MH17 as well as their families and loved ones.
    ***
    Tuesday, July 22, 08:49 PM GMT +0800 Response to the Arrival of Bodies at Kharkiv by Liow Tiong Lai, Minister of Transport

    1. We are relieved that the train has safely arrived at Kharkiv about 11am local time.

    2. This is an important milestone in relation to the MH17 tragedy.

    3. Malaysia sent 18 DVI personnel to Kharkiv to assist in the tagging and transfer of bodies to the plane, I have been briefed that the forensics team and relevant support teams will now have to undergo a process that will take a few hours prior to the remains being flown off to Amsterdam.

    4. We still need to get to the truth of what has happened and we hope for the investigators to commence their work at the crash site to determine this.

    5. Families are suffering across the world and once the remains are with the respective families, I am sure they will demand for justice to be served on those who have caused this horrific crime.

    http://www.malaysiaairlines.com/de/en.html

  4. goetzvonberlichingen said

    Original-Passgierliste von Malayisa Flug MH-17

    http://www.malaysiaairlines.com/content/dam/malaysia-airlines/mas/PDF/MH17/MH17%20PAX%20AND%20CREW%20MANIFEST%20200714.pdf

    • M. Quenelle said

      Wenn die üblichen Verdächtigen MH370 verschwinden lassen konnten, sollte es kein Problem sein, die Passagiere – soweit sie denn real waren – aus dem Verkehr zu ziehen. Und /Gruß.

      • goetzvonberlichingen said

        @M.Quenelle klar. Das Mysterium der MH-370 ist ja immer noch nicht geklärt..und sollte auch immer in Verbindung mit den Lügen und Machenschaften um den FLUG MH-17 genannt werden..
        —> damit der Flug nicht in Vergessenheit gerät!

  5. goetzvonberlichingen said

    Deutsche/Namen an Bord von MH-17… mit BRiD-Pässen :

    BROGHAMMER/WILHELMINA-LOUISE /MRS
    GERMAN/Frau

    DYCZYNSKI/FATIMA /MISS
    GERMAN/Fräulein/

    IOPPA/OLGA / MRS.
    GERMAN/Frau

    LAUSCHET/GABRIELE
    GERMAN/Frau

    • DYCZYNSKI/FATIMA

      Typisch Deutscher Ruf- und Sippenname!
      Tippe auf Ostfriesland/Nds. oder Oberes Mühlviertel/OÖ.

      Gunnar
      ex Adolph

      • GvB said

        @Gunnar, aus den Hause von Groppenbruch… 🙂 deshalb hab ich ja auch geschrieben
        —>>mit BRiD-Pässen…
        …look to the little things in your life: Frei nach GVB-übersetzt: Es kommt auch auf die kleinen Dinge (im Leben) an 🙂

        Wer zuviel überfliegt….(beim lesen..) dessen Seele nicht kommt nicht mit..cappiesche?

        • Du scheinst das als Kritik an Deinem Kommentar aufgefaßt zu haben.
          Das ist allerdings – vor allem eingedenk meiner weiteren Einlassung – um die Ecke gedacht.
          Es bedeutet vielmehr „Was heute so alles einen deutschem Paß hat …?!“
          Übrigens:
          ‚Gunnar‘ ist mein richtiger Vorname und in Groppenbruch der Stammhof unserer Sippe.

          Gunnar

  6. goetzvonberlichingen said

    Agreement/Übereinkommen bezüglich der Bergung und Aufklärung:

    Tuesday, July 22, 06:45 PM GMT +0800 Prime Minister Najib Razak Welcomes Progress on MH17 Agreement

    Malaysian Prime Minister Najib Razak has today welcomed progress in the agreement Malaysia brokered with rebel leaders, and praised the Malaysian team for their work in securing the return of the remains of the victims, and taking custody of the black boxes.
    weiter hier:
    http://www.malaysiaairlines.com/mh17

  7. GvB said

    http://friedensblick.de/12462/abschuss-mh17-spuren-deuten-auf-kugelhagel-von-jagdflugzeug-hin/

    Alles deutet auf MG-Salve hin ! Mein Tipp!

    • Kruxdie26 said

      MG-Salve führt den Absturz herbei und läßt das Flugzeug nicht, wie durch eine Rakete, in der Luft zerbröseln mit der Folge von einem großen Gebiet mit den Teilen, sondern halt so, wie die gezeigten Bilder (sofern echt) zeigen.

      • froschn said

        „…wie die gezeigten Bilder (sofern echt) zeigen.“

        Auf dem zweiten Bild scheint sich das Wrackteil, von dem im Hintergrund zu sehenden Haus, deutlich weiter weg zu befinden.

        • MH17: Wrackteile manipuliert – Offensichtlichkeiten
          http://lqservicesblogwatch.wordpress.com/2014/07/23/mh17-wrackteile-manipuliert-offensichtlichkeiten/

          Ist auch so. Habe aufgrund eines Kommentars unter dem Originalartikel die Bilder mal übereinandergelegt. Das Wrackteil wurde definitiv bewegt. Was das bedeutet??? Mmhh…

          • Dr.No said

            Dadurch das Du das eine Bild eingezoomt hast, um es deckungsgleich über das andere Bild legen zu können, hast Du genau das Gegenteil bekräftigt, nämlich das das Teil an exakt der selben Stelle liegt und alles nur eine Frage der Entfernung zum Objekt ist.

            • Versteh ich nicht. Kannst Du das mal bitte genauer erklären? Bin wie gesagt lernfähig, wenn meine Schlussfolgerung falsch ist, werde ich die offen korrigieren. Your turn.

        • Falke said

          @Froschn

          Hallo Froschn, Entschuldigung ich muss jedes mal grinsen bei Deinem lustigen Spitznahmen wie kommt man auf sowas he he 🙂

          Gruß Falke

          • froschn said

            Grüß Dich Falke… 🙂
            Das ist schnell erklärt, Erfinder der Figur ist René Marik, gugst Du…

            3w.youtube.com/watch?v=rZddPasDsWQ …viel Spass

            3w um das ernste Thema nicht zu derangieren.

            • Falke said

              @Froschn gerade mal angeschaut den Froschn herrlich solche Handpuppen seh ich heut noch gerne der war mir aber nicht bekannt oder ich hatte es vergessen. Die Muppets kenne ich gut ne schöne Kaotentruppe he he. 🙂

              Gruß Falke

      • Karl Heinz said

        Ich glaube nicht, daß eine beschädigte Aluminium-Leichtbaustruktur dieser Größe am Stück am Boden aufschlagen würde. Sobald diese Fachwerkstruktur geschwächt ist, bricht sie auseinander. Sie hat ja alle aerodynamischen Eigenschaften, die zur Statik beitragen, verloren.
        Die dünnen Alubleche zerreißen dann wie Papier.

        Öffne mal eine Getränkedose – sobald der Überdruck, verursacht durch die Kohlensäure, entwichen ist, kannst Du sie mit der bloßen Hand zerdrücken. Die Statik ist kollabiert.

        Jetzt übertrage das auf ein Flugzeug, das mit ca. 900 Km/h in 10 Km Höhe fliegt. Sobald der Kabinendruck abfällt ist die Statik flöten. Jetzt reichen ein paar Einschüsse und die Struktur zerreißt.

        Gruß – Karl Heinz

        • Bei der Gelegenheit:
          Man übertrage das auf eben solche Aluminium-Flugzeuge, die angeblich in Türme hineingeflogen sind, die man mit Fug und Recht als Stahlkolosse bezeichnen kann!

          Gunnar von Groppenbruch
          ehem. Adolph Bermpohl

      • goetzvonberlichingen said

        Wer schonmal ein Flugzeug im Querschnitt beim Zusammnebau gesehen hat, weiss das es nur wenig bedarf um so eine Konservendose aus dem Gleichgewicht zu bringen…siehe das was @Karl-Heinz schriebt.
        Die Konstruktion/Statik der heutigen Flugzeuge ist zu vergleichen mit einem Flugmodell.aus Alufolie. sehr leicht(um Sprit und Ballast zu sparen…) und instabil sobald eine Ring-Rippe bricht oder ein Teil eines Flügels. Aerodynamik ist dann schnell futsch..
        Als stabilste Teile bleiben deshalb bei Abstürzen meist die kompakten Treibwerke(und Fahrgestelle mit d. Reifen) übrig.. ausser natürlich bei den Neun-Elf-Abstürzen.. da wurden normale pysikalische Normen auf den Kopf gestellt..und zum Mysterium.

  8. Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

  9. MB said

    dazu passend ein paar artikel..

    denkbonus – flug mh 17 ein fliegender holländer?: http://tinyurl.com/l4yqvf8
    kopp online: der „lusatia“ moment: http://tinyurl.com/l7uehc5
    auffälligkeiten bei den pässen: http://youtu.be/XWb_IZMdAQU

    das die sache stinkt ist klar..aber wie weit geht das ganze spiel noch?

    ich denke die hintergrundmächte verzweifeln langsam, ihre aktionen werden aufgrund der alternativen berichterstattung ständig aufgedeckt bzw hinterfragt..inszenierte anschläge und katastrophen verpuffen in ihrer wirkung die leute aufzuhetzen!

    doch irgendwann wird das maß voll sein und eine seite holt zum (finalen?) schlag aus, fragt sich nur wann das sein soll…

    gruß

  10. Gabi said

    Sollte es eine paranoide Supermacht auf der Erde geben, was durchaus sein könnte, dann kann die bestimmt neben vier!!! Hochhaustürmen auch ein paar ausrangierte Flieger gebunkert haben für zbV und andere Manipulationen.

    Ami, möge der Kontinet unehrenhafte Politstrategen abschütteln, möge er es bald tun !

  11. Sehender said

    Nicht uninteressant….

    Leider in Englisch…

    • goetzvonberlichingen said

      Die Malaysia-Airline-Zwillingsmaschine in Israel..

      von Christopher Bollyn/
      Journalisten ohne Grenzen
      Journaliste sans frontieres.
      Why is a Twin of the Missing MH370 in a Hangar in Israel?
      Warum gibt es eine Zwillingsmaschine von der MH-370 in einem Hangar in Israel?(Seit 2013?)
      Wie steht die Fort Lauderldale-Firma in Verbindung zu Israel?
      What is the Fort Lauderdale-Company’s connection to Israel?

      April 18, 2014

      In a previous article entitled „Are the Israelis Planning Another 9-11 Using the Missing Boeing 777?“, I presented the evidence that an identical twin of the missing Malaysia Airlines flight MH370 has been in storage in a hangar at Tel Aviv’s airport since November 2013. The article is very important because it explains that it is possible for Israel to use the plane as a doppelganger of the missing MH370 in a false-flag terror operation. The aircraft stored in Israel is a former Malaysia Airlines plane and is the only aircraft owned by Florida-based GA Telesis. Why is GA Telesis keeping the only plane in its fleet in a hangar in Israel? What is the Fort Lauderdale company’s connection to Israel?
      – See more at: http://www.bollyn.com/why-does-israel-have/#sthash.lK9VHJEu.dpuf

      http://www.bollyn.com/why-does-israel-have/
      http://www.bollyn.com/home/#article_14753

      man sollte alles beachten..wer weiss..

      • Sehender said

        Sehe ich auch so.

        Wer weiß, wer weiß?

        PS: Ich glaube MH370 ist noch irgendwo da draußen…

      • M. Quenelle said

        Nach meinen Recherchen (empfehle nochmals die Artikelserie auf http://nodisinfo.com/ ) scheint es am Plausibelsten zu sein, dass entweder MH370 oder – wahrscheinlicher – die Zwillingsmaschine in Israel fachmännisch zerlegt wurde, die angeblichen Trümmer an Ort entlang der Straße zusammen mit ein paar alten Leichen und Silikondummies verteilt wurden. Den Rest erledigten dann die Clubmitglieder aus Hollywood, der Ukraine und den westlichen Massenmedien. Wenn einem neben Airlines und Flughäfen fast alles gehört, die Cheerleader üblicherweise auch einen israelischen Pass besitzen und gleichzeitig die Bodenoffensive im Gaza-Streifen mit bislang 600 Toten anläuft, gibt es für mich keinen Zweifel mehr wer hier die Strippen zog.

  12. Dr.No said

    Also lieber Lars Quinnell wir lernen aus diesem Artikel, daß es nicht jedem gegeben ist solche Dinge zu recherchieren.

    Dieser Vergleich des selben Wrackteils am selben Ort ist ausgesprochen oberflächlich und laienhaft. Das unterschiedliche Erscheinungsbild des Wrackteils kann ausschließlich etwas mit dem Winkel, dem Objektiv, der Tageszeit, dem Lichteinfall und der Entfernung zum Objekt beim fotografieren zu tun haben.
    Wenn es nicht so sein sollte, dann ist es immer noch möglich die Fotos entstanden an verschiedenen Tagen, es hat inzwischen geregnet usw. Du hast überhaupt keine Hintergrundinfo, wer die Fotos wann warum womit gemacht hat, aber Du baust da eine Geschichte mit einer entgültigen Beurteilung drumherum auf, sodaß sich einem die Haare sträuben.
    Du stellst selber fest die abgebildeten Personen sehen nicht offiziell aus, nimmst aber das Foto als offiziellen Beleg für Manipulation her.

    Es ist auch völliger Quatsch zu sagen, ein brennendes abstürzendes Flugzeug müßte überall schmutzig sein. Das ist alles mit kindlicher Logik gedacht und Du hast offenbar nicht das Niveau von „Finde die Fehler im zweiten Bild“ überschritten.

    Tut mir leid das die Kritik so deutlich ausfällt, aber solche Ereignisse sind viel zu wichtig als das sie jeder Laie zeredet und die Gemeinschaft der Wahrheitsucher dadurch als Deppen hinstellt.

    • Sehender said

      @Dr.No

      „Es ist auch völliger Quatsch zu sagen, ein brennendes abstürzendes Flugzeug müßte überall schmutzig sein. Das ist alles mit kindlicher Logik gedacht und Du hast offenbar nicht das Niveau von „Finde die Fehler im zweiten Bild“ überschritten.“

      Exakt!

      Der Artikel ist für die Tonne…

    • StillerMitleser said

      Zustimmung Dr. No! Sieht eher so aus, als hätten 2 Zivilisten das Teil angeschaut ob was brauchbares dran ist, was sie mitnehmen wollen. Kann sein, daß sie das Wrackteil einige Meter vom Auffindungsort weggeschleift haben und dadurch die Schmutzspuren verursacht haben. Man weiss vielleicht auch nicht ganz sicher, welches Foto zuerst aufgenommen wurde.

      Ich schätze, die blindwütige Putin-Hetze der Systemmedien hat sich auf ihrem wilden Schuldzuweisungs-Galopp etwas verrannt und muss bald zurückrudern. Lügner und Lügenverteidiger machen immer Fehler…
      Hierin besteht auch unsere Chance betreffend anderer Dinge, deren „Wahrheit“ dzt. noch juristisch festgezurrt ist. Da lockert sich einiges…

    • M. Quenelle said

      Yes, Dr. No. Bitte mal die Artikel an der Quelle ( http://nodisinfo.com/ ) studieren und eins und eins zusammenzählen. Ist das zuviel verlangt von Möchtegernakademikern oder fehlen die HIntergrundinformationen? An diesem Blog kannes kaum liegen.

    • Lieber Dr. No,

      ich kann mit Kritik durchaus leben. Da Du mich persönlich ansprichst, gebe ich auch gerne eine Antwort. Ich möchte aber anmerken, dass der Ton die Musik macht und bei Deiner Kritik die Instrumente ziemlich aus dem Tune sind.

      „Dieser Vergleich des selben Wrackteils am selben Ort ist ausgesprochen oberflächlich und laienhaft. Das unterschiedliche Erscheinungsbild des Wrackteils kann ausschließlich etwas mit dem Winkel, dem Objektiv, der Tageszeit, dem Lichteinfall und der Entfernung zum Objekt beim fotografieren zu tun haben.“

      Nun, zunächst einmal ist die These nicht von mir, sondern sie wird auf nodisinfo aufgestellt, was dort zu Schlußfolgerungen führt, die ich für etwas überzogen halte (weshalb ich mich gegen eine Übersetzung und für einen eigenen Beitrag entschieden habe). Das ändert nur nichts daran, dass es sich bei den ersten beiden Fotos um ein und dasselbe Wrackteil handelt.

      Kamera-Objektiv, Winkel, Tageszeit, Lichteinfall, alles soweit klar. Das wiederum ändert nichts daran, dass das Wrackteil auf dem ersten Bild sauber und auf dem Zweiten total versifft ist (abgesehen von den fehlenden Fenstern).

      „…aber Du baust da eine Geschichte mit einer entgültigen Beurteilung drumherum auf…“

      Sorry, aber ich beurteile in dem Artikel rein gar nichts und erst recht nicht endgültig, sondern stelle die Frage: „Was bitte ist denn davon zu halten???“. Weiter stelle ich fest, dass selbst der Mainstream über Schrapnell-Löcher berichtet und das mit Fotos belegen möchte.

      Die einzige Spekulation in dem Artikel dreht sich um die Art, wie der Flieger womöglich vom Himmel geholt wurde und was dabei geschehen sein mag. Auf meinem Blog wurde ich gefragt, warum ich eine Explosion für denkbar halte. Nun, die nach wie vor gängigste These besagt, der Flieger sei mit einer Boden-Luft-Rakete beschossen worden. Die BUK ist m.W. nach so konstruiert, dass sie im unmittelbaren Umfeld seines Ziels explodiert und die Splitter/Schrapnellen (im Radius von rund 17 m) das Ziel zerstören (wie die FlaK im 2.WK). Die Frage, die sich in dem Zusammenhang für mich stellt ist, ob die Tragflächen mit einer fast 2/3-Füllung an Kerosin davon gesprengt werden, oder nicht?

      „Es ist auch völliger Quatsch zu sagen, ein brennendes abstürzendes Flugzeug müßte überall schmutzig sein.“

      Du magst das als kindliche Logik interpretieren. Wenn Du Dir die Mühe machst, den betreffenden Absatz nochmal zu lesen, dürftest Du erkennen, dass ich hier nicht behaupte sondern eine Frage stelle.

      Im Kern geht es im oberen Teil des Artikels doch nicht darum, ob Wrackteile glänzend sauber sein dürfen, oder nicht (woran ich schlicht meine Zweifel ausgedrückt habe). Es geht darum, dass das Teil erst sauber und dann total versifft ist. Macht Dich das wirklich nicht stutzig???

      Du magst ja anderer Meinung sein, aber ganz ehrlich: die Art wie Du mich hier angreifst gehört sich nicht.
      Ich bin lernfähig, Du auch?

      FG, Lars

      • StillerMitleser said

        An alle: nicht immer gleich persönlich angepisst fühlen, nur weil jemand manches anders beurteilt und vereinfachende Allgemeinschlüsse kritisiert. So wie bei einem brennenden Unfallauto kann es ebenso beim Flugzeug Teile geben, die nicht verbrannt sein müssen. Oder Gegenstände aus dem Inneren herausgeschleudert werden, die daher keine Brandspuren haben. Teile des Flugzeuges können Aussenwirkung zeigen und andere wieder nicht…

      • Dr.No said

        Wenn der Artikel nicht von Dir ist, dann brauchst Du Dir den Schuh natürlich auch nicht anziehen. Streiche dann einfach den Namen aus meinem ersten Satz. Ich dachte das wäre von Dir.

        Ich weiß nun nicht genau……….ist das nun von Dir oder aus dem Original?

        „Im Kern geht es im oberen Teil des Artikels doch nicht darum, ob Wrackteile glänzend sauber sein dürfen, oder nicht (woran ich schlicht meine Zweifel ausgedrückt habe). Es geht darum, dass das Teil erst sauber und dann total versifft ist. Macht Dich das wirklich nicht stutzig???“

        Woraus geht hervor das jenes Foto mit den Jungs darauf zuerst geschossen wurde und das „verdreckte“ erst danach?

      • Hallo Dr. No,

        besten Dank für die Antwort.

        „Ich weiß nun nicht genau……….ist das nun von Dir oder aus dem Original?“

        Um das nochmal kurz darzulegen. Auf meinem Blog findest Du regelmäßig Artikel aus englischsprachigen Blogs und Webseiten, die ich 1 zu 1 ins Deutsche übersetze – schau doch einfach mal vorbei. Diese Story habe ich im Zuge meiner täglichen Beobachtung im englischsprachigen Netz auf nodisinfo.com gelesen und fand sie inhaltlich interessant. Deren Schlussfolgerung war, dass die ganze Absturzstelle vollständig gefaked ist und dafür eine 777-200 aus einem Hangar in Tel Aviv auseinandergerissen worden ist. Aus Sicht der vorliegenden Informationen erachte ich das als… sagen wir mal überzogen, darum habe ich mich auf die beiden Fotos konzentriert, denn das macht mich schlichtweg stutzig.

        „Woraus geht hervor das jenes Foto mit den Jungs darauf zuerst geschossen wurde und das “verdreckte” erst danach?“

        Davon ausgehend, dass auf beiden Bildern das gleiche Wrackteil zu sehen ist, habe ich so meine Probleme bei dem Gedanken, jemand könnte es schön blitzblank geputzt und dann auch die beiden fehlenden Fenster wieder eingesetzt haben… 😉

        LG, Lars

        • Flug MH17: Presse-Konferenz des russischen Verteidigungsministeriums -mit deutschen Untertitel!
          http://marialourdesblog.com/flug-mh17-presse-konferenz-des-russischen-verteidigungsministeriums/

          Gruss Maria

          • Danke dafür Maria! Hatte es noch nicht gesehen, nur darüber gelesen, aber angesichts der Mimik des zweibesternten ist mir irgendwie klar, warum die Ami-Administration nu die Hosen naß hat… LOL

            • soliperez said

              Ja, kann dir nur zweifach zustimmen, das aufschlußreiche Video kannte ich auch noch nicht – mein Dank an Maria.

              Zum anderen – dein Hinweis auf die Mimik des zweibesternten ist Gold wert, hätte sonst gar nicht drauf geachtet. Genau so spreche ich, schaue ich wenn ich von irgend was voll überzeugt bin.

              (Kann sich noch jemand erinnern wie Colin Powell damals in der UN den Angriffskrieg gegen Irak mit Lügen begründete? Habe es mir damals live angesehen und hatte von Anfang an den Eindruck – aus der Mimik – der hat sich in die Hosen gepisst weil er genau weiß er lügt http://www.youtube.com/results?search_query=colin+powell+un+speech )

        • Dr.No said

          „Davon ausgehend, dass auf beiden Bildern das gleiche Wrackteil zu sehen ist, habe ich so meine Probleme bei dem Gedanken, jemand könnte es schön blitzblank geputzt und dann auch die beiden fehlenden Fenster wieder eingesetzt haben…“

          Was Du auf der Logikseite eventuell hast Lars, das ist das Fensterargument. Aber vorsicht, denn das kann täuschen. Ich arbeite schon seit vielen Jahren mit Fotos dieser Art und habe da schon sehr viel Überraschungen erlebt. Oft scheint ein Foto eine klare Erkenntnis zu vermitteln, diese wird jedoch mit dem nächsten Foto komplett umgeworfen.

          Ich würde nur das rechte Fentser in Betracht ziehen. Aber es kann lediglich am Winkel der Fotografie liegen, evtl. an dem was unter dem Fenster liegt(es ist ja transparent) oder teilweise ganz banal an einer dunklen Wolke etc. Vielleicht ist es eine optische Täuschung, vielleicht ist das Fenster auch nicht mehr da. Jedenfalls ist die Qualität des Fotos nicht gut genug um sagen zu können, da fehlt definitiv ein Fenster.
          Du siehst auch bei dem Foto mit den Jungs darauf, daß das rechte Fenster und der Bereich drumherum gedellt ist und bereits einen dunklen Bereich aufweist. Auch das kann aus ungünstigen Winkel fotografiert eine optische Täuschung hervorrufen.

          Aber selbst wenn Deine Reihenfolge stimmt und alle Fallen die Dir die Fototechnik und Lichtverhältnisse stellen nicht zutreffen, wie kannst Du erahnen was dort passiert ist? Stellst Du Dir wirklich vor das dort Offizielle sich mit einem Wrackteil in der Art beschäftigen, dieses künstlich zu verschmutzen ?

          Vielleicht haben die Jungs ja später noch eine Party auf dem Teil gefeiert?

          Es ist einfach zuviel Spekulation und zuwenig Fakt beinhaltet.

        • „Aber selbst wenn Deine Reihenfolge stimmt und alle Fallen die Dir die Fototechnik und Lichtverhältnisse stellen nicht zutreffen, wie kannst Du erahnen was dort passiert ist? Stellst Du Dir wirklich vor das dort Offizielle sich mit einem Wrackteil in der Art beschäftigen, dieses künstlich zu verschmutzen ?“

          Genau das ist ja die These auf nodisinfo.com und gesetzt dem Fall die Fotos stellen die Realität vor Ort dar, stellt sich die Frage nach dem Warum. Nochmal, ich habe meine Probleme mit dem Gedanken, die Absturzstelle sei ein kompletter Fake. Die vorliegenden Daten – siehe auch das von Maria gepostete Video – sprechen einfach eine andere Sprache. Die ganze Sache ist insgesamt trotzdem ziemlich fishy…

          Dr. No, wir haben in der Vergangenheit oft genug erlebt, wie vornehmlich von den US-Diensten „Fakten“ geschaffen worden sind und die Medien diese zu „Wahrheiten“ gemacht haben. Zu nennen wären da Boston Bombing, was nachweislich ein Falseflag unter dem Pretence einer Übung war (recht umfassend erläutert hier: http://www.infowars.com/proof-boston-marathon-bombing-is-staged-terror-attack/), genau wie Oklahoma City, oder selbstverständlich 9/11. Selbst in der hiesiegen Verwaltungszone haben wir unseren Skandal (NSU), der vor Gericht eine Farce ist und in den Medien systemgerecht präsentiert wird.

          Zuwenig Fakt und zuviel Spekulation? Mag sein. Vielleicht können wir uns auf drei Sachen einigen?

          Zweifel, Zweifel und nochmals Zweifel…

  13. […] Absturz MH17 – Wrackteile manipuliert […]

  14. […] Absturz MH17 – Wrackteile manipuliert (lupo) […]

  15. brd2go said

    Malaysia Airline sollte mal eine Inventur bzgl. des Bestands von Boeing 777 durchführen.

    Evtl. wird dann bemerkt, dass nur eine Boeing 777 fehlt und somit

    Boeing 777 MH370 identisch ist mit Boeing 777 MH17.

  16. […] Absturz MH17 – Wrackteile manipuliert […]

  17. […] Absturz MH17 – Wrackteile manipuliert […]

  18. […] Absturz MH17 – Wrackteile manipuliert […]

  19. […] Absturz MH17 – Wrackteile manipuliert […]

  20. […] Absturz MH17 – Wrackteile manipuliert […]

  21. […] Absturz MH17 – Wrackteile manipuliert […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: