lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 3.845 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    logo_allure 500x 120
    CCRESTED Logo


  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 3.845 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Agenda Rothschild: Bediene beide Seiten und ziehe deine Vorteile daraus.

Posted by Maria Lourdes - 29/11/2014

Ob ihm der Appetit vergangen ist? Oder ob er einfach nur müde war? Das letzte gemeinsame Essen ließ Wladimir Putin jedenfalls sausen – auch bis zur Unterzeichnung des Abschlussprotokolls wollte er nicht warten.

PutinEilig reiste der russische Präsident vom Gipfel der 20 mächtigsten Wirtschaftsnationen (G20) im australischen Brisbane ab. „Er müsse schließlich am Montag wieder arbeiten“, sagte der Kreml-Chef in seinem Hotel in Brisbane. „Und vier bis fünf Stunden schlafen wolle er auch noch“. So und so ähnlich, beschrieben die westlichen Medien die vorzeitige Abreise Putin’s aus Brisbane. Russische Quellen berichteten über Morddrohungen gegenüber Putin.

Es ist nun allgemein bekannt, das Brasilien, Russland, Indien und China die vier aufstrebenden Mächte sind, die die BRICS-Gruppe ins Leben gerufen haben. Zu der Gruppe gehört auch Südafrika und in kurzer Zeit werden ihr andere Mächte des Großen Südens beitreten.

Die BRICS sind in Washington und seinem Think-Tankland herzlich verhasst, denn sie verkörpern die Bemühungen des Großen Südens zur Schaffung einer multipolaren Welt.

Man könnte einige Flaschen Krim-Champagner wetten, dass die Antwort der USA auf diese Bemühungen ein totaler Informationskrieg sein wird, der sich im Wesen nicht sehr viel unterscheiden wird vom “totalen Informationsbewusstsein” (Total Information Awareness-TIA), jenes entscheidende Bestandteil der Doktrin der “Gesamtspektrum-Dominanz “ (Full spectrum dominance) des Pentagons, das der Deep State NSA schon umgesetzt hat. Die BRICS werden als eine ernsthafte Bedrohung empfunden. Zu deren Bekämpfung müssen die gesamten Informationsnetze beherrscht werden.

Nicht vergessen: Bediene beide Seiten und ziehe deine Vorteile daraus. Das war und ist die Agenda des Hauses Rothschild seit rund 200 Jahren. Ich zitiere für die Leser aus der Presseseite des Hauses Rothschild…

RUSSLAND – Unser Haus hat seit 10 Jahren viele lokale Investments in Russland platziert und sieht im russischen Markt weiterhin gute Chancen […]
Dabei konnten wir das uns anvertraute Vermögen unserer, aus den wohlhabendsten Kreisen der globalen Gesellschaften stammenden Kunden, zu deren Zufriedenheit erfolgreich sichern. Dazu stehen unserem Hause viele Wege zur Verfügung. […]
Es wurden beispielweise rund 30 Milliarden US Dollar im Markt über verschiedene Finanzbeteiligungen wie TPG Capital, VTB Capital und EBRD. Für die Transaktionen wurden die Geldhäuser Sberbank und DenizBank genutzt. Quelle: rothschild.com – russia – gefunden bei iknews

Als Putin 2003 das Öl-Kartell von Rothschild-Finanzsoldat Chodorkowski zerschlug und dieser zurecht hinter Schloss und Riegel wanderte, gingen die Anteile seines Unternehmens YUKOS an Lord Jakob Rothschild über. Ab sofort kontrollierte Rothschild die 13,5 Milliarden US-Dollar Anteile des Ölkonzerns.

Merke: Im System ROTHSCHILD gibt es keinen Staat und wenn, dann nur einen zahnlosen und willfährigen Staat. In diesem System gibt es keine Völker, Menschenrechte, Grenzen und keine Nachhaltigkeit, keine erhaltenswerte Natur, kein Kollektiv. Es gibt nur den Profit – alles dient dem Gewinn und endet letztlich in Ausbeutung und Sklaverei und hinterlässt überall verbrannte Erde.

Rothschild ist auch in China beteiligt…und das schon seit den Opiumkriegen

Für Alfredo Jalife-Rahme, Professor für politische und soziale Wissenschaften an der nationalen autonomen Universität von Mexico, war der G-20 in Brisbane nicht das Theater einer Isolation Russlands, sondern eine immer stärkere ausgeprägte Kluft zwischen den Mitgliedern der BRIC-Staaten einerseits und den Verbündeten von Washington andererseits. Die Ersten konstatierten zuerst die Bösgläubigkeit der Abendländler, die sich im Jahr 2010 in Seoul zu einer nie durchgeführten Reform des IWF engagiert hatten. Daher haben sie ihre gemeinsamen Interessen und ihre Entscheidung wieder behauptet, ein alternatives internationales System zu schaffen. Außerdem scheint es, als sei die Unerbittlichkeit der atlantischen Medien, die vorzeitige Abreise von Präsident Putin zu verspotten, dazu da, um die Gerüchte über ein mögliches Attentat gegen ihn zu verbergen.

Bruch auf dem G-20 Gipfel in Brisbane – Ein Artikel von Professor Alfredo Jalife-Rahme bei Voltairenet.

Der APEC- Gipfel in Peking hatte bessere Ergebnisse als der G-20 in Brisbane, wo sich die Kluft zwischen dem G7 und den BRIC-Ländern vertieft hat.

APEC Gipfel PekingÜber die angebliche Flucht von Präsident Putin, hochgespielt von den angelsächsischen Medien, die genauso wirksam in Desinformation sind wie sie streitsüchtig sind, flüstern russische Quellen, dass er tatsächlich durch Morddrohungen ins Visier genommen wäre und das ist, was Russland dazu geführt hätte, seine Kriegsschiffe – den mit Lenk-Raketen ausgestatteten Kreuzer Varyag und den Zerstörer Marschall Schaposchnikov – nahe der australischen Küste zu platzieren, eine Tatsache, die von der russischen Botschaft in Canberra bestätigt wurde [1].
Ein von Australien, von einem aggressiven Mitglied der Anglosphäre organisierter G-20-Gipfel und von russischen Kriegsschiffen subtil belagert, das ist nicht wirklich Gang und Gebe.

Präsident Putin hatte ein paar Tage zuvor berichtet, dass die russische Wirtschaft nicht durch die Dollar-Diktatur dominiert werden würde [2], und dass es sich mit den schmerzhaften Sanktionen auf einen Wirtschaftskrieg vorbereite, seitdem die Russische Zentralbank 55 Tonnen Gold im dritten Quartal gekauft hatte [3]. Der russische Präsident, der die Petrodollar boykottiert und Gold hortet, ist doppelt tollkühn; Wir wissen, was das Ende der anderen Staatsoberhäupter, Saddam Hussein und Muammar Gaddafi war, die ähnliche Manöver versucht hatten.

Luisa Corradini, von der argentinischen Tageszeitung La Nación [4], enthüllt, dass bei dem vom Mandarin Xi dem russischen Präsidenten angebotenen Festmahl, am Rande des APEC-Gipfels, er erklärt habe, dass China und Russland dem Druck von Washington wiederstehen und im Interesse der Welt vereint bleiben müssten. Aber fast nichts ist in der völlig durch die USA und die Anglosphäre kontrollierten westlichen Presse durchgesickert, über den Mini-Gipfel zu fünft den die BRIC-Staaten am Rande des G-20 hielten, wo die Haltung der USA hart angeprangert wurde, weil sie die Reform des IWF im Jahr 2010 nicht ratifiziert hatten, was ihre Legitimität und Vertrauen untergräbt [5]. Wir haben da noch eine echte Schwachstelle zwischen dem G7 und den BRIC-Ländern gesehen.

Die Spaltung innerhalb des G-20 wirkt sich auf allen Ebenen aus, und sie breitet sich in den Medien der Anglosphäre, Großbritannien, Kanada, Australien so obszön aus, wenn sie in kontinuierlichem Strom Präsident Putin beschimpfen, wegen Rechtsstreitigkeiten über die Ukraine, während die Vertreter der BRIC-Staaten sich für Zurückhaltung entschieden haben. Die chinesische inoffizielle Zeitung Global Times [6] sagt in ihrer Diagnose, dass der Gipfel G-20 in Brisbane entgleist ist, obwohl eines der wichtigsten Ziele war, das Wachstum und die Beschäftigung zu fördern, und dass die ganze öffentliche Aufmerksamkeit sich auf die Rivalität zwischen Russland und dem Westen konzentriert hat.

Das gleiche Organ ist der Auffassung, dass China den Gipfel der APEC mit 21 Ländern viel besser verwaltet hat, als Australien den G20-Gipfel. Man kann es nicht besser sagen…

Selbst die Tageszeitung Le Monde, inoffizielles Sprachrohr der französischen Diplomatie, gesteht ein, dass jenseits der intensiven rhetorischen Streitereien zwischen dem Westen und Russland, „die echte Rivalität heute zwischen China und den USA liegt“ [7]. Sylvie Kauffmann, Analyst von Le Monde, stimmt Philip Stephens vom Financial Times zu [8]: Russland ist „eine Macht im Niedergang, mit regionalen Ambitionen“, sagt sie.

Aber man muss zugeben, dass Russland auf wirtschaftlichem, militärischem und wissenschaftlichem Niveau heute weitaus mächtiger ist als Frankreich und das Vereinigte Königreich, die beiden ehemaligen Kolonialmächte, die ins Trudeln kommen. Diese hirngespinstische Verzerrung befindet sich im Herzen des Problems der Unterschätzung von Russland und der Überschätzung des Westens durch sich selbst.

Vorsichtiger als seine kriegerischen britischen Kollegen, sagt Andrew Critchlow, vom Daily Telegraph [9], dass die gesamte Wirtschaft leiden wird, trotz dem Wunschdenken des G-20 in Brisbane, von dem keine andere Spur bleiben wird, als die Erinnerung an die übereilte Abfahrt von Wladimir Putin. Wenn hier das Ziel gewesen wäre, Putin auf der Weltbühne als isoliert darstellen zu wollen, um seiner Popularität in seinem Land einen Schlag zu erteilen, wäre das Manöver gescheitert und zeige eine große Unkenntnis der russischen Mentalität.

Er fügt hinzu, dass, anstelle des Ziels des G-20 für einen weiteren Wachstumsanstieg von 2%, „die Gefahr für die Weltwirtschaft wäre, dass der Streit zwischen dem Westen und Russland, der nun als ein neuer Kalter Krieg allgemein anerkannt wird, als eine signifikante Bremse für das Wachstum in den kommenden Jahren wirken wird“, insofern Russland schon die achte Weltwirtschaft ist. Andrew Critchlow fügt noch hinzu, dass der Westen bereits die Auswirkung der schmerzhaften Isolation von Moskau fühlt, während Europa die Petrodollar mehr braucht, als Russland den zerrütteten Wirtschaftsblock der 27 Länder braucht, die sich untereinander streiten um zu entscheiden, ob sie zusammen bleiben werden (ich korrigiere: es sind 28 und nicht 27).

Abgesehen von seinem persönlichen Groll gegen Putin hat David Cameron, britischer Staatsmann des Admiralschiffs der Anglosphäre – England ist an der zehnten Stelle in Bezug auf das BIP, während Kanada den 14. Rang und Australien den 18. einnimmt – am Ende des G-20 vor einem bevorstehenden zweiten globalen Crash gewarnt, während Japan, auch ein sehr streitsüchtiges Land, das jegliche nukleare Erinnerung verloren hat, gerade wieder in eine x-te Rezession gefallen ist, und das Euro-Währungsgebiet sich am Rande einer dritten Rezession befindet [10]. Das genügt vollkommen, um die Nervenkrise des G7 zu verstehen…

Seit Peking (auf dem APEC-Gipfel) bis Brisbane (Gipfel des G-20) hat Obama vielfache Persönlichkeiten verkörpert: Er ging von der verführerischen Haltung zur rhetorischen Brutalität über, die auf der Universität von Queensland einen Höhepunkt erreichte, als er das Niveau der globalen Bedrohung von Russland auf Platz drei herabstufte (nach dem er sie schon auf den zweiten Platz gestellt hatte), nämlich nach den Dschihadisten und der Ebola, und gegenüber China über das amerikanische Management der asiatisch-pazifischen Region schwadronierte, was nach Angaben der WSWS-Website einer Kriegsdrohung entspricht. [11].

Obama hat gegen China gewettert, ohne es aber zu nennen: eine effektive Ordnung in Sachen Sicherheit für Asien sollte nicht auf Einflusssphären oder Zwang oder Einschüchterung beruhen, wo große Länder kleine zwingen sich unterzuordnen, sondern auf Allianzen, um die Sicherheit gemeinsam zu verwalten, durch das Recht und internationale Standards, sagte er.

Außerhalb der multipolaren Realität, um nichts von der neuen geostrategischen dreiseitigen Unordnung zu sagen, hat Obama sein stichfestes Engagement an Seiten seiner regionalen Verbündeten als einzige Hypermacht der Welt garantiert [12].

Frank Sieren, Analyst der Deutschen Welle, sagte seinerseits, dass der neuerliche Vertrag des Frei-Handels zwischen Australien und China die «USA entsetzt hat» [13], was seiner Meinung nach einem Mikro-Bruch innerhalb des westlichen Blocks gleichkäme im Kontext der globalen Makro-Fraktur zwischen den G-7 und den BRIC-Staaten.

Vorsichtiger als die hohle Prahlerei der Anglosphäre und der unhaltbare unipolare Solipsismus, befürworten Robert Blackwill und Dimitri Simes, von der wichtigen The National Interest Website, die Eröffnung eines privaten Kanals für eine Diskussion mit Putin, um zu versuchen, die Ukraine-Konfrontation zwischen den USA und Russland zu beenden, bevor sie außer Kontrolle kommt [14].

Ja, die Welt ist in Gefahr, es ist nicht notwendig, davor Gorbatschow und Kissinger zu warnen…

Linkverweise:

Das eurasische Schachbrett – Erstmals im deutschsprachigen Raum wird in dieser brisanten Analyse Washingtons Geheimplan zur Unterwerfung Russlands aufgedeckt. Ausführlich erfährt das neue »Great Game« – der bis heute andauernde Kampf um die Rohstoffe und Pipelinekorridore Eurasiens – seine Darstellung. hier weiter

Russland unter Putin ist nur ein Spielball von Rothschild! Das heutige Russland unter Putin ist genauso wie die westliche Hemisphäre des Planeten nur ein Spielball der Geldmächtigen. Wer bei der Führung in Russland Hoffnung sucht, liegt einem gewaltigen Irrtum auf. hier weiter

Ein neues Great Game im Kaspischen Raum? Der Kaspische Raum war über Jahrhunderte hinweg Schauplatz erbitterter Machtkämpfe. Seit dem Zerfall der Sowjetunion wecken insbesondere die reichen Energieressourcen der Region sowohl russische als auch amerikanische Begehrlichkeiten. In diesem Buch werden die sicherheits- und energiepolitischen Interessen und Strategien Russlands und der USA im Kaspischen Raum analysiert. Darüber hinaus wird auch das strategische Engagement Chinas, Irans und der Türkei in der Region berücksichtigt. hier weiter

Die Seidenstraße – Erlesene Stoffe und exotische Gewürze, orientalische Basare und schwer bepackte Karawanen, Marco Polo und Dschingis Khan: Erleben Sie den Zauber der Seidenstraße, lesen Sie die spannende Geschichte dieses legendären Handelswegs! hier weiter

Die Eurasische Idee (wäre) die größte Gefahr für den Welttyrannen – Eigentlich gäbe es ein ganz natürliches Interesse, natürliche Verbündete für Deutsche wie für alle Europäer (mit Ausnahme UK) : Man wende sich nach Osten! hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! hier weiter

Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben – und mehr fühlen, wissen oder erleben als andere? Ist in Wirklichkeit alles ganz anders? hier weiter

Am Vorabend des Dritten Weltkriegs – Weltkrieg? Für die meisten Mitteleuropäer ist das eine dunkle Erinnerung, die Generationen weit zurückliegt. Mit der Gegenwart scheint dieses Schreckenswort nichts zu tun zu haben. Aber ist das wirklich so? hier weiter

Verheimlicht, vertuscht, vergessen 2014 – Erfolgsautor und Enthüllungsjournalist Gerhard Wisnewski zeigt, was hinter den Schlagzeilen aus Presse, Funk und Fernsehen steckt: Wer setzt die Nachrichten, für die wir uns interessieren sollen, in die Welt? Welche Interessen werden mit dem Lancieren bestimmter Themen verfolgt? Warum verschwinden manche Ereignisse so schnell aus der Berichterstattung? hier weiter

Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

Hier können Sie das Buch: “Vermächtnis – Die Kohl-Protokolle noch in seiner Original-Fassung bestellen. 

Wer sich nur auf andere verlässt, ist im Krisenfall selbst verlassen. Stellen Sie sich vor, nach einem Bankencrash kommen Sie tage-, vielleicht sogar wochenlang nicht an Ihr Geld. Oder infolge der sogenannten Energiewende kommt es in großen Ballungszentren plötzlich zu einem Blackout. Kein Kühlschrank, kein Fernseher, kein Computer, kein Logistikzentrum funktioniert mehr. Und schon nach wenigen Tagen kommt es zu Versorgungsengpässen. hier weiter

Wer möchte, daß der „Kurze“ seine Arbeit in diesem Umfang weiterführen kann, darf es gern in Form einer Spende unterstützen.  

Hier können Sie den „Kurzen“ direkt unterstützen!

Spenden Button Pay Pal

84 Antworten to “Agenda Rothschild: Bediene beide Seiten und ziehe deine Vorteile daraus.”

  1. goetzvonberlichingen said

    Werbung der Firma Rothschild-Asien..
    http://www.rothschild.com/china-japan-korea/
    ..
    Aus dem Sowjet-Kommunismus….
    (mIt Kolchosen+Jahresplänen+Industrialisierungsagenda) wurde der „gruene“ Ökokommunimsus(Mit CO2-Agenda+Genderismus+ usw.) des „Westens“ in der VSA+EU……
    Beide Ideen kommen aus dem selben Brutkasten..
    Beide Strukturen und angeblichen Gegner sind Teil eines ganzen
    Imperialistischen und Mamonistischen(Zinses-Zins) Weltsystems.
    Ziel ist ein zentralisierter NWO-Welt-Polizeistaat.
    Zur Zeit konkurrieren zwei Modelle:
    Eurasien-Land und Oceania(EU+VSA+Australien+Neuseeland+Teile von Pacificländern)..

    Aber wer das Geldsystem, die FED beherscht- hat das Sagen:
    Unter den Familien ist Rothschild(incl.aller Verwandten)grösster „Geldbesitzer“
    Unter den Staaten ist Russland der größte Landbesitzer.
    Unter den Staaten ist der Vatikan der grösste Immobilienbesitzer
    Unter den Staaten ist die VSA viertgrösster Landbesitzer
    Unter den ausländischen Investoren/ Landbesitzern in der Londoner City sind Deutsche an einem Drittel beteiligt..(Namen sind nicht bekannt.)

    Wem Deutschland gehört, der beherrscht Europa. (Know How, Wissen)
    Wer Europa beherrscht- hat Zugang zu Eurasien..(Bodenschätze, Landmasse)
    Wer Afghanistan & Persien beherrscht, dem gehört der Arabische Osten(Öl&Strategische Vorteile)
    Wer Israel beherrscht(Rothschildland)..beherrscht den Nahen Osten(Religionen)
    Wer China & Japan beherrscht, dem gehört ganz Asien(Menschen /Arbeitskräfte)

    Wem gehören bloss die Meere und die Pole? 🙂

    • Friedland said

      In den Weltmeeren befinden sich offenbar Flugscheiben-Basen, wie ein vor längerer Zeit wiedergegebenes Video, aufgenommen von einem Fischerei-Fahrzeug zeigt. –

      Die angegebene iknews-Quelle belegt nicht den direkten Einfluß der Rothschild-Banken auf die russische Politik. Hier wird der Leser bewußt oder unbewußt auf eine falsche Fährte gelockt. Rußland hat bislang alle (!) Versuche einer westlich finanzierten „Farbigen Revolution“ im Stile der Ukraine abgewehrt und hat alle zu diesem Zweck gegründeten und in der russischen Republik tätigen NGO´s unter Kontrolle.
      Erst wenn das Rothschild-Syndikat direkten Einfluß auf die russischen Staatsfinanzen gewinnt, kann von einer Steuerung durch dieses Syndikat gesprochen werden. Noch aber ist es nicht soweit.
      Das 200 Jahre alte R.-Syndikat-Rezept von der Finanzierung zweier antagonistischer Seiten hat hier bislang nicht gegriffen, da Privat- oder Firmeninvestitionen über Banken überall auf der Welt vorgenommen werden, auch von russischen Banken im Westen.

      Gäbe es denn einen direkten Einfluß des R.-Syndikates, benötigte man nicht den derzeitigen Versuch, den Rubel über das Absenken des Ölpreises in die Knie zu zwingen.

      • Combat_The_Darkness said

        Sehr gut Friedland! Ich habe es bisher auch nicht geglaubt, diese Geschichte mit den 2 Seiten, zwar habe ich es anders hergeleitet aber die Offensichtlichkeit mancher Dinge, das Verzweifelte Suchen nach einer Lösung (jetzt wird eine sog. „schnelle Euro-Eingreiftruppe“ ins Auge gefaßt), die NATO-Tür wurde einen Spaltbreit für die Ukraine geöffnet, sagen einiges aus. Für mich ist eher China die 2. Seite der Medaille.

        • Combat_The_Darkness said

          Nachtrag: der Bau der Pipeline, die den Balkan plus Norditalien mit russischem Erdgas versorgen sollte wurde heute zumindest offiziell von Rußland aus gestoppt. Es werden zwar noch Schweißungen vorgenommen, aber offiziell wurde das Projekt auf Eis gelegt.

  2. GvB said

    Carroll Quigley schreibt:

    „Die Macht des Finanzkapitalismus hatte ein weiterreichendes Ziel, nämlich nichts weniger als die Erschaffung eines Weltsystem der finanziellen Kontrolle einiger Privatpersonen, um auf diese Weise in der Lage zu sein, das politische System eines jeden Landes sowie die Wirtschaft der ganzen Welt bestimmen zu können. Dieses System wurde auf feudalistische Weise durch die Zentralbanken überwacht, die sich international vernetzten und so im Gleichschritt handeln konnten – durch geheime Absprachen, private Konferenzen und informelle Gespräche. Das Wachstum des Finanzkapitalismus machte eine Zentralisierung der Weltwirtschaft überhaupt erst möglich – und versetzte die Financiers direkt dazu in die Lage, ihre Macht zum eigenen Nutzen und zum Schaden anderer einsetzen zu können.“

    Henderson:

    „Die vier apokalyptischen Reiter des Bankensystems (Bank of America, JP Morgan Chase, Citigroup und Wells Fargo) besitzen zusammen mit europäischen Partnern die vier apokalyptischen Reiter der Ölindustrie (Exxon Mobil, Royal Dutch/Shell, BP Amoco und Chevron Texaco). Aber ihr Monopol auf die Weltwirtschaft endet nicht beim Öl. Laut eines Berichts der Börsenaufsichtsbehörde SEC gehören diese vier Bankenunternehmen zu den Haupteigentümern von nahezu allen 500 Großfirmen des Landes“.

    Eustace Mullins:

    „Die Rothschilds beherrschen die Vereinigten Staaten durch ihre Stiftungen, den Council on Foreign Relations und das Zentralbankensystem. Ihre Macht ist nicht in Frage zu stellen. Routinemäßig werden teure politische Kampagnen gefahren, und es werden Kandidaten ausgewählt, die sich dem Programm der Neuen Weltordnung verschrieben haben. Sollten Sie diesem Programm entgegengesetzt handeln, kommt es zu einem ‚Unfall’, oder zu fabrizierten Anschuldigungen auf Grund von Sexualdelikten oder einiger finanzieller Ungereimtheiten.“

    …und wenn da keiner gestorben ist dann machen sie oder die Nachkommen weiter…

    http://www.europnews.org/2012-02-24-wer-regiert-die-welt-wirklich-von-prof-dr-mujahid-kamran.html
    und..
    https://lupocattivoblog.com/2011/11/14/wem-gehort-die-welt-wer-beherrscht-die-weltwirtschaft/

    • Kurzer said

      „…Aus der jüdischen Perspektive lässt sich der Sinn der gesamten Geschichte darauf reduzieren, dass die Juden nichtjüdische Gesellschaften zerstören müssen, um dem Gesetz Genüge zu tun und somit die Bedingung für den endgültigen Triumph des Judentums zu erfüllen.
      Der Ausdruck „die gesamte Geschichte“ bedeutet für den Juden etwas grundlegend anderes als für den Nichtjuden. Der Christ beispielsweise versteht hierunter die christliche Ära sowie die dieser vorausgehenden Perioden bis in jene ferne Vergangenheit, wo die nachweisbaren Fakten allmählich den Legenden und Mythen weichen.
      Für den Juden ist „Geschichte“ gleichbedeutend mit den in der Torah sowie dem Talmud verzeichneten Ereignissen, und diese betreffen ausschließlich die Juden; die ganze, einen Zeitraum von über drei Jahrtausenden umspannende Erzählung dreht sich um jüdische Vernichtungsfeldzüge und jüdische Rache.

      Die logische Folge dieses Weltbilds besteht darin, dass die gesamte Geschichte der anderen Nationen buchstäblich zu Nichts zerfällt wie das Bambus- und Papiergerüst einer chinesischen Laterne. Für den Nichtjuden ist es ein heilsames Experiment, seine gegenwärtige und vergangene Welt durch dieses Spektrum zu betrachten und dabei entdecken zu müssen, dass all jene Ereignisse, die er als wichtig betrachtet und die ihn mit Stolz oder Scham erfüllen, einzig und allein als verschwommener Hintergrund der Geschichte Zions existieren. Das Ganze wirkt so, als blicke man mit einem Auge durch das falsche Ende eines Fernrohrs auf sich selbst und mit dem anderen durch ein Vergrößerungsglas auf Juda. …”

      http://www.controversyofzion.info/Controversy_Book_German/

      https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen/

      Wenn man die Handlungen der USA beurteilen will, muß man unbedingt Folgendes in Betracht ziehen:

      Die USA sind nachweislich spätestens seit 1913 nur noch das Werkzeug des zionistischen Globalfeudalismus, zur Umsetzung seiner Ziele. Der fortbestehende Kriegszustand mit dem DEUTSCHEN REICH, ist die Existenzgrundlage der UNO und diese wiederum die “rechtliche” Voraussetzung, für das weltweite militärische “Engagement” US-raels.

      Immerhin kämpfen die ALLIIERTEN ja weltweit für “Freiheit, Demokratie und Menschenrechte”.

      “…Ich glaubte, die Freiheit der Menschenrechte sei in jeder Hinsicht sinnvoll. Ihr Zweck besteht aber einzig und allein darin, die absolute Herrschaft meiner Rassegenossen abzusichern, einer Herrschaft, die um so erschreckender ist, als sie sich hinter der Schutzwand einer Pseudodemokratie versteckt …

      …Wird man darin erinnert, was in den Menschenrechten festgelegt ist, dann fragt man sich nicht mehr, ob dies die “Menschenrechte” sind, sondern, ob es die “Rechte der Juden” sind…”

      http://weforweb.pf-control.de/uploads/pdf/Das-Schweigen-Heideggers.pdf

    • Erasmus alias Omnius said

      Das Werkzeug Rothschilds, sind die Schattenbanken á la BlackRock Inc.. Sie unterliegen keiner staatlichen Aufsicht, fördern die Geldwäsche div. Firmen, konstruieren schädliche Finanzprodukte wie Hedgefonds und Private-Equity-Fonds. Damit stürzen sie ganze Volkswirtschaften ins Chaos.

      http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/12/02/ukraine-us-investment-bankerin-ist-neue-finanzministerin/

      Nach diesem Bericht zufolge wurden drei neue „Minister“ in der Ukraine eingebürgert. Eine davon ist die US-Investment-Bankerin Natalia A. Jaresko, die in solch dubiosen Private-Equity-Fonds ihre Hände wäscht.
      Erst wird das Volk an der Front verheizt, dann ziehen sie dem glorreichen Rest das Fell über die Ohren und zu guter Letzt geht’s an die ukrainisch/russischen Asset.

  3. Andy said

    Hier wird deutlich aufgezeigt, dass der Fuehrer des Gross-Deutschen Reiches alleine in Fragen der tatsaechlichen Souveraenitaet eines Staates, der Wirtschafts- und Finanzpolitik, den heutigen Eintagsfliegen der Staatsfuehrung mit eingebauter Selbstzerstoerungsautomatik Jahrhunderte voraus war.

    • Kurzer said

      Und hier ein Zitat, des damals in Frankreich lebenden Juden, Roger G. Dommergue Pollaco de Menasce, der in seinem 1989 erschienenen Aufsatz: “Auschwitz, Das Schweigen Heideggers oder Kleine Einzelheiten” schrieb:

      “…daß der Nationalsozialismus die letzte Chance des Menschen, der letzte Versuch des Wiederauflebens einer traditionsreichen Gesellschaft entsprechend den Gesetzen der Natur war…”

      Ich empfehle JEDEM dringendst die komplette Lektüre dieser Schrift. Lesen und staunen was uns ein Jude über Hitler, den Nationalsozialismus, aber vor allem auch über die Seinigen zu sagen hat.

      http://weforweb.pf-control.de/uploads/pdf/Das-Schweigen-Heideggers.pdf

      “…In dieser Welt der kapitalistischen Demokratien, da lautet der wichtigste Wirtschaftsgrundsatz: das Volk ist für die Wirtschaft da und die Wirtschaft ist für das Kapital da. Und wir haben nun diesen Grundsatz umgedreht, nämlich: das Kapital ist für die Wirtschaft da und die Wirtschaft ist für das Volk da. Das heißt mit anderen Worten, das Primäre ist das Volk, alles Andere ist nur ein Mittel zum Zweck. Das ist der Zweck. Wenn eine Wirtschaft es nicht fertig bringt, ein Volk zu ernähren, zu bekleiden usw., dann ist sie schlecht. Ganz gleichgültig ob mir ein paar hundert Leut sagen, aber für mich ist sie gut, ausgezeichnet,…meine Dividenden stehen hervorragend…”

      Adolf Hitler 10.12.1940 Rede vor den Arbeitern der Borsigwerke

      Diese Rede, sowie zahllose weitere Quellen, unter: http://vu2118.leland.1984.is/

      Und da bei den Netzverweisen zu den Büchern bis 1945 eine Fehlermeldung kommt, hier die funktionierende Variante:

      http://weforweb.pf-control.de/uploads/NSL-Ersatz-Archiv-Buecher-bis-1945.html

      Dafür gilt unserer besonderer Dank dem Alten Sack, welchem ich hiermit Grüße aus dem Trutzgau sende,

      sowie natürlich auch an Andy nach Down Under

  4. Hat dies auf SALZBURGER rebloggt.

  5. Joker said

  6. Hat dies auf Unbequeme Wahrheit rebloggt.

  7. […] Die BRICS sind in Washington und seinem Think-Tankland herzlich verhasst, denn sie verkörpern die Bemühungen des Großen Südens zur Schaffung einer multipolaren Welt. Zum Rest des Beitrags […]

  8. FensterBANK said

    Das ist wahrscheinlich der große Versuch die Schäfchen in zwei Lager zu treiben, die jedoch dem selben Schäfer gehören. Im Grunde alles Neue Weltordnung wohin man schaut. Man willl echte Alternativen nicht zulassen.
    Das ganze Putinbashing ist eventuell nur ein Versuch uns Freiheitskämpfern glauben zu machen, dass wir eine Wahl hätten.
    Diese Spalterei lief doch schon immer so ab und am Ende wird beides zusammengefügt und man ist dort gelandet wo man niemals hin wollte.
    Das ist das Spiel. Man gaukelt Alternativen vor, die keine sind.
    Freiheitsliebende Seelen lassen sich blenden, statt sich selbst zu formieren und was auf die Beine zu stellen.

  9. […] Agenda Rothschild: Bediene beide Seiten und ziehe deine Vorteile daraus.. […]

  10. HERZ ENGEL C said

    Äußerlich, für die Medienmasse, Fernsehen, Radio, Zeitungen, Illustrierte-Beeinflußte, ist es ein kalter Krieg, neu inszeniert, Ost gegen West und umgekehrt.

    Kommt man tiefer, steht Rothschildbankenkonstrukt, weltweit verzahnt und beide Seiten mit Geld beliefernd, dahinter.
    Beachtet man Schwarzmagische Rituale von Politikern und anderen üblichen Verdächtigen, erkennt man, daß Psychopathen auch dadurch unter Einfluß stehen.
    Dann kommt man zwangsläufig zur Geistigen Ursachenebene, der Auseinandersetzung von negativen Geistigen Wesenheiten mit guten, Göttlichen.
    Logen, Religionseinflüsse, einschließlich Geheimdienste und private Militärs, erkennt man als Ausführende, Verursachende, Manipulierende, vom Geldkonstrukt als ARCHTIKTEN vereinnahmt. ( Illuminaten/Freimaurer 1770 von Rothschild etabliert).
    Wobei die Verzahnungen untereinander wohl nur von direkt Involvierten und Eingeweihten sichtbar/erkennbar/nachvollziehbar sind, dies auch nur von denen in den höchsten Entscheidungsebenen.

  11. http://www.gegenfrage.com/george-soros-die-eu-ist-ein-gescheitertes-experiment/
    George Soros: Die EU ist ein gescheitertes Experiment
    29. November 2014 von Bürgender

    Multimilliardär George Soros sagte in einem Interview, dass die EU ein gescheitertes Experiment internationaler Governance sei und nicht gehalten habe, was versprochen wurde.

    Aufgrund der anhaltenden wirtschaftlichen Probleme, dem steigenden “Volkszorn” auf dem gesamten Kontinent, dem illegalen Coup in der Ukraine und dem anschließenden Wirtschaftskrieg gegen Russland steht die Europäische Union am Rande des Zusammenbruchs.

    In einem Interview mit France 24 sagte der berühmte Hedgefonds-Manager, Milliardär und Gründer der Open Society Foundation, George Soros, dass die Europäische Union es versäumt habe, die Wünsche der Elite in Europa zu erfüllen und dass man sich nun lieber Russland zuwende: ”Wir müssen erkennen, dass die Union als edler, gut gemeinter Versuch der internationalen Governance, fehlgeschlagen ist und nicht das gebracht hat, was versprochen wurde. Es gibt eine gewisse Enttäuschung darüber, sodass auch Russland eine Alternative darstellt.” (Minute 3:21 im Interview)

    Soros schrieb letzte Woche in einem Gastartikel auf Nybooks.com, dass seit der Finanzkrise von 2008 und der darauf folgenden Sparpolitik durch die ruchlose Troika, die Unterstützung für anti-europäische Parteien stark gestiegen ist.

    “Die Europäische Union im Allgemeinen und insbesondere die Eurozone haben sich nach der Finanzkrise von 2008 verlaufen. Die derzeitigen Haushaltsregeln in Europa haben eine Menge Ressentiments geweckt. Antieuropäische Parteien machen fast 30 Prozent der Sitze in den letzten Wahlen des Europäische Parlaments aus, aber stellen bis heute keine realistische Alternative für die EU dar. Nun präsentiert Russland eine Alternative, die eine grundlegende Herausforderung an die Werte und Prinzipien des ursprünglichen Grundgedankens der Europäischen Union stellt …. Es ist auch höchste Zeit, dass die Europäische Union einen kritischen Blick auf sich nimmt … Die Bürokratie der EU hat nicht mehr das Machtmonopol und es gibt wenig, worauf sie stolz sein kann.”

    Ende Zitat.
    Das ist so dreist, daß sich jeder Kommentar erübrigt.

    • Anti-Illuminat said

      Das ist so dreist, daß sich jeder Kommentar erübrigt.
      _________________________
      Ganz ehrlich: Ich doch eine gute Nachricht. Das die EU ein „Experiment“ der Eliten ist weis man hier schon lange. Neu ist aber das man von Seiten der Eliten das Scheitern der EU einsieht.

  12. M. Quenelle said

    Zwei Fundstücke, die ich den Lesern nicht vorenthalten möchte:

    Zionist Occupied Government? Pffft!
    Zionist Occupied Culture? Closer.
    Zionist Occupied Soul? Bingo! The Inner Jew.
    —Sebastian Ronin

    https://chechar.wordpress.com/

    Der Feind: das Christentum

    Kein vernünftiger Nationalist wird heute noch das Christentum verteidigen. Zu schwer wiegen die Argumente. Man ist entweder Christ oder Nationalist, beides geht nicht. Das, was dem Christen heilig ist, verträgt sich nicht mit dem, was dem Nationalisten heilig ist. Wir haben es betont und sprechen es hier noch einmal in aller Deutlichkeit aus. Der Feind ist in erster Linie das Christentum in all seinen Aspekten: Sein rassenblinder, die Weltregierung begünstigender Universalismus, seine primitive monotheistische Geisteshaltung, seine Naturfeindlichkeit, seine Ablehnung völkischer Bindungen zum Wohle individueller Seelenerlösung, seine masochistische Unterwürfigkeit in Feindesliebe, seine Verehrung von Schwäche, sein Schuld- und Sündenkult, seine Leibes- und Lebensfeindlichkeit, seine Gleichheitslehre, seine „Sklaven-Moral“ (Nietzsche) in all ihren Facetten.

    Weiter geht’s hier: https://ahnenreihe.wordpress.com/2014/11/28/das-letzte-zum-christentum/

    Den Christen unter unseren Lesern sei in Erinnerung gerufen, dass Christentum Judentum für Schafe ist. Deshalb wurde es von den Pharisäern „erfunden“, deshalb wurde es uns gewaltsam eingimpft.

    Das spricht nicht gegen ein christliche Ethik, die dem Humanismus innewohnt. Es spricht aber gegen die Religionen an sich. Mit ihnen halten uns die östlichen Priesterkasten seit Jahrtausenden in Angst und Sklaverei. Das müssen wir ändern.

    Das Wort zum Sonntag gibt’s bekanntlich schon am Samstag Abend. Und /Gruß allerseits.

    • Venceremos said

      „Der Feind: das Christentum“

      Einspruch, sehr einseitig, auch von der Argumentation her – eines echten deutschen Nationalen (wie die vor 70 Jahren es noch waren) nicht würdig und auch nicht würdig desjenigen, der sich mit Philosophie ernsthaft beschäftigt hat.

      Wenn man in die Tiefe und hinter den Vorhang blickt, dann könnte man über solche Gedankengänge sogar erschrecken, wenn man erkennt, wie voreilig und oberflächlich solche Urteile getroffen werden und was dies bedeutet !!! Leider auch nicht von allzuviel umfassenden Kenntnissen beleckt, sondern nur ein Kratzen an der Oberfläche, eine eher ideologisierende und auch spaltende ! Sichtweise, die einem zum Nachdenken darüber bringt, wohin dieser Blog treibt.

      Polemisieren kann ich übrigens auch, da brauch ich mir wenigstens keine Argumente mehr aus der Nase zu ziehen, ist viel einfacher und genügt vielen auch schon, wie man desöfteren sehen kann;). Bekenntnisse werde ich auch keine abgeben, wozu auch.
      Hier gibt es genügend Leute, die alles in den Dreck treten würden, was ihren Vorfahren tatsächlich und nachweislich wertvoll und teuer war – es gibt aber nach meiner Einschätzung auch Leute, die dies sehr genau erkennen, was gut ist.

      Und die Preisfrage lautet wiederum : WARUM WIRD DIES GEMACHT UND ZU WELCHEN ZWECKEN; WEM NÜTZT ES UND DIENT ES ? 😉

      Später vielleicht mehr dazu, mal sehen !

      • Skeptiker said

        @Venceremos

        Kann man ja auch hier lesen!, siehe unten.

        1865 hielt ein jüdischer Rabbi namens Rzeichorn eine Rede in Prag, die eine gute Zusammenfassung vieler Aspekte der Protokolle wiedergibt. Diese Rede öffnet auch all denen die Augen, die glauben, daß das wahre orthodoxe Judentum eine Religion ist, die, wie andere Religionen, auf dem Streben nach spirituellem Aufstieg, Liebe, und universellem Frieden, basiert. Genau wie die Protokolle, so trat auch der Plan, der in diesen beschrieben wurde, bewiesenermaßen so ein.

        “Gold in den Händen von Experten, wird immer die nützlichste Waffe für all die sein, die es besitzen, und ein Objekt des Neids für diejenigen, die es entbehren. Mit Gold lassen sich die aufrichtigsten Gemüter kaufen. Mit Gold kann man den Wert jedes Warenbestands oder jeder Ware festlegen, man kann es an Staaten entleihen, die einem dann verpflichtet sind. Wir haben schon die größten Banken, die Weltbörsen, und Darlehen an alle Regierungen in unseren Reihen. Das andere große Machtmittel ist die Presse; indem gewisse Ideen von der Presse unaufhörlich verbreitet werden, werden diese letztendlich als Wahrheiten aufgenommen. Das Theater trägt dabei auch seinen Teil dazu bei. Überall folgt das Theater und die Presse schon unseren Richtlinien.”

        […]

        “Eine rastlose Kampagne zugunsten der demokratischen Regierungsform wird die Nicht-Juden untereinander in politische Parteien aufteilen, und wir werden dann die Einheit ihrer Nationen zerstören. Wir werden Unfrieden und Zwiespalt säen. Schwach und machtlos werden sie dann die Gesetze unserer Banken akzeptieren müssen, die, als Einheit, unser Ziel verfolgen.”

        […]

        “Wir werden die Christen mittels überlegter Ausbeutung ihres Stolzes in den Krieg treiben. Sie werden sich selbst massakrieren, und uns dadurch zu mehr Raum verhelfen, in dem wir unsere eigenen Leute ansiedeln können. Der Besitz von Land hat schon immer zu Einfluß und Macht verholfen. Unter dem Deckmantel der sozialen Gerechtigkeit und Gleichheit werden wir die großen Besitztümer aufteilen. Wir werden den Bauern kleine Teile dieser Besitztümer, die diese zutiefst ersehnen, abgeben, aber sie werden sich bald bei uns verschulden, aufgrund eben dieser Ausbeutung der Besitztümer. Unser Kapital wird uns zu den eigentlichen Herren machen. Dann werden wir endlich zu mächtigen Landherren und dieser Besitz wird unsere Macht sichern.”

        […]

        “Laßt uns all unsere Kraft dafür einsetzen, daß der Umlauf von Gold durch eine Papierzirkulation ersetzt wird. Unsere Banken werden dann das Gold einziehen und wir werden festlegen, welchen Wert das Papiergeld haben soll. Das wird uns zu den Überherren aller menschlichen Existenz machen. Wir werden unter uns viele vortreffliche Redner haben, die in er Lage sind, Enthusiasmus vorzutäuschen und die Massen zu überzeugen. Wir werden sie unter den einzelnen Nationen verteilen, um dort die Änderungen zu verkünden, die der Menschheit zu Glück und Wohlstand verhelfen. Mit Gold und Schmeicheleien werden wir das Proletariat für uns gewinnen, das dann die Aufgabe auf sich nehmen wird, den christlichen Kapitalismus auszumerzen. Wir werden den Arbeitern Gehälter versprechen, von denen sie nie gewagt hätten zu träumen, aber wir werden zugleich auch den Preis aller zum Leben notwendigen Güter anheben, so daß unsere Profite um so größer sind und bleiben. “

        […]

        “So werden wir die Revolutionen vorbereiten, die die Christen selbst ausführen, und dessen Früchte wir ernten werden. Mit unseren Scherzen und Attacken werden wir ihre Priester ins lächerliche ziehen, und verhaßt machen. Und ihre Religion werden wir genauso lächerlich und verhaßt machen, wie ihre Priester.”

        http://morbusignorantia.wordpress.com/2012/12/30/die-talmudische-weltregierung/

        Gruß Skeptiker

    • Khatti said

      @Quenelle
      Augustinus (Kirchenvater) sagt:
      „Was jetzt christliche Religion genannt wird, war schon bei den Alten vorhanden und fehlte nie von Anfang des menschlichen Geschlechts, bis dass Christus ins Fleisch kam; seitdem fing man an, die wahre Religion, die schon vorhanden war, die christliche zu nennen.“

      Dieses kühne umstrittene Wort enthält eine tiefe Wahrheit. Es ist der Gedanke „Weithin ist ausgestreut der göttliche Same.“ Insbesondere zieht sich durch die gesamte Welt, vor allem durch die Welt des Orients die Hoffnung auf einen Erlöser. Die Väter der Kirche haben das mit Staunen gesehen und einige unter ihnen sind geneigt gewesen, die heidnischen religiösen Institutionen als teuflische Nachäffungen christlicher Wahrheiten anzusehen. Dieser Irrtum beruht auf einer ungerechten Beurteilung des antiken Heidentums, die noch heute tief in der Theologie eingewurzelt ist. Der Naturdienst des Heidentums enthält Schattenbilder der Wahrheit.

      Clemens von Alexandrien (Kirchenvater) sagt:
      „Alle Theologen unter Hellenen und Barbaren haben das Wesen der Dinge verborgen und die Wahrheit in Rätseln und Symbolen in Allegorien und Methaphern überliefert.“ Im Christentum ist Realität geworden, was der Kult aller „Eingeweihten“ erstrebte.

      Quelle: A. Jeremias, Babylonisches im Neuen Testament

      Elie Wiesel, (Hohepriester des Holocausts) sagt:
      „Der ehrliche Christ weiß, dass, was in Auschwitz starb nicht das jüdische Volk war, sondern das Christentum“ (Quelle Metapedia)

      +++++

      Tja aus dieser Sicht, also So gesehen läuft ja alles nach Plan; schade halt daß es nicht unser Plan ist, sondern der Plan jener…..hmmmm

      Ist es Ihnen schon mal aufgefallen, dass alle biblischen Prophetien, Interpretationen, Auslegungen etc. bis hin zu diesem lächerlichen Bibel-Code nach wie vor in den Händen von kirchlichen oder kirchennahen Institutionen sind? (So ab 1841 ist leicht nachzuweisen, dass die Erkenntnisse zu den biblischen Prophetien von Freimaurern vereinnahmt wurden, die wohl irgendwie grade nichts besseres zu tun hatten?
      Das diese „Endzeitpropheten“ die absolute Deutungshoheit für sich beanspruchen?

      Ist es Ihnen schon mal aufgefallen, dass bei den Deutungen zu wichtigen Ereignissen der Weltgeschichte bei Bedarf seitens des Klerus sofort die platte orientalische Symbolik wörtlich genommen wird, man Ihnen unverständliche Bruchstücke / Bibelverse aufsagt, meist völlig an den Haaren herbeigezogen die Ihnen den Verstand vernebeln, anstatt folgerichtige Schlüsse zu ziehen und der historischen Wahrheit die Ehre zu geben?

      Ist es Ihnen schon mal aufgefallen, dass es sich bei der Interpretation biblischer Prophetie meist um innerkirchliche Machtkämpfe und Denunziationen handelt, meist gegen extreme Sekten oder die katholische Kirche, oder die reformierte Kirche oder andere geistig ausgerichtete Organisationen?

      Ist es schon mal aufgefallen, dass Deutschland oder das Deutsche Reich in den biblischen Prophetien überhaupt keine Rolle spielt? und das bei der absolut einzigartigen Rolle, die uns seit über 100 Jahren deutlich erkennbar auferlegt ist?

      Halten Sie das für normal? Wegen jedem kleinen Hasenpuups gibt es Schauungen und Prophetien und wenn es um Deutschland geht; Nichts?

      Wer weiß denn eigentlich schon noch was in der Bibel steht? Das Grundlagenwerk zu Christen- und Judentum ist uns doch im Zuge der Umerziehung hingestellt worden, als etwas für Sektierer, Ewig-Gestrige, Opium fürs Volk etc. (Tja wenn es denn in den Kram passt, darf auch Lenin zitiert werden, da sind wir flexibel, nicht wahr?).

      Man muss – vielleicht – eventuell – ggf. – mal tiefer rein in den Kaninchenbau?

      Möglicherweise, gibt es eine Prophezeiung zu Hitler, die den „Herren dieser Welt“ nicht gefallen würde? Oder vielleicht, dass der HC vorhergesehen wurde und wir durch die Aussagen entlastet würden? Am Ende ist der ganze Nationalsozialismus die Botschaft eines Engels, an die ganze Menschheit?

      Und darum, liebe Leute, ähneln diejenigen, die hier dauernd zwanghaft, ungefragt und bei jeder Gelegenheit Ihre Abneigung gegen das Christentum / die Kirchenbibel, zum Ausdruck bringen, Einem oder Einer der/die (angetrunken) mitten in der Nacht auf dem Nachhause-Weg den Hausschlüssel verloren hat und diesen unter einer erleuchteten Straßenlaterne hofft wieder zu finden. Auf Befragen, ob er ihn denn da verloren habe, sacht er:

      Nö, 😦 aber hier isset so schöööön hell und hier ist die einzige Ecke in der man überhaupt was sieht!!!

      Gruß Khatti

      • M. Quenelle said

        Danke für die Präzisierung. Ich sehe hier keinen Widerspruch sondern eine Bestätigung. Soweit der Gedanke des Guten im Christentum verkörpert ist, habe ich nichts gegen diese Geisteshaltung einzuwenden. Gleichwohl gilt es wehrhaft zu sein und zu bleiben. Die institutionalisierten Religionen allerdings wenden das Gute (Wahre , Schöne und Eine) in eine satanisch inspirierte Macht. Das sollte jeder, der sich Christ nennt, wissen. Darum geht’s mir. Und /Gruß.

        • Khatti said

          @Quenelle

          Keine Widersprüche gefunden?
          Nur Bestätigung?

          LOL

          Gruß Khatti

          😉 Ihr lieben Ahnen: abdrehn bitte, wir sind schon wieder im falschen Film.

      • Combat_The_Darkness said

        Genau: Wenn es um Deutschland geht, gibt es nichts in der Prophetie. Weil das Zentrum derselben Israel resp. der Nahe Osten ist. Dort wird sich alles abspielen, nicht hier.

    • nordlicht said

      @Quenelle
      Der Verstand will immer entweder/oder denken. Diese Eigenschaft des Verstandes mag sich im physischen praktisch bewähren, ist jedoch in geistigen Dingen eher hinderlich.
      Hier wirkt nämlich gefühlte Wahrhaftigkeit, die zur Gewißheit reift, sofern man sich der göttlichen Berührung bedingungslos zuwendet. Im Volksmund heißt es daher ja auch, daß die Liebe einem den Verstand raubt. Wie gut, daß dies trotz aller Gegenpropanda täglich und immerwährend geschieht!
      Ich stimme Dir zu, daß die Machthaber aller Zeiten, überwiegend erfolgreich, an „Gottes Wort“ gebastelt haben. Aber an die Herzen der Geschöpfe kommen sie nicht. Denn was mit Liebe erschaffen wurde, ist unbesiegbar. Und hier spreche ich nicht von kopfmäßiger „christlicher Ethik“, sondern von dem oben genannten Wesentlichen, was uns ausmacht.
      „Vernünftige“ Nationalisten? Naja, wenn Du meinst, das das geht?
      Frag doch einfach Dein Herz. Das sieht besser.

      • M. Quenelle said

        Eine mindestens 2700 Jahre währende Verschwörung kann man nur mit Verstandesmitteln nachvollziehen, auch wenn man die Auswirkungen körperlich und seelisch empfindet. Erklärungen sind eo ipso rational. Von Gefühlen oder Empfindungen rede ich hier nicht. Und /Gruß.

    • Venceremos said

      Heute habe ich vor allem private Mails geschrieben, es war mir wichtiger.

      Hier fasse ich mal einige Gedankensplitter zusammen, die zum Thema „Kampf gegen das Christentum“ gehören, vielleicht können sie ein klein wenig Licht auf eine andere Sichtweise werfen.

      Unseren Vorfahren war dies nicht fremd, denn sie waren noch religiös im Christentum verwurzelt, das der Nährboden für unsere GESAMTE abendländische Kultur war. Wir heute Lebenden sind dagegen in der Masse religiös entwurzelte und heimatlose geistige Vagabunden, die sich aus den angebotenen bunten Warenpäckchen mal das eine, mal das andere entnehmen, je nach Bedarf – allerdings mit der großen Freiheit, das Wesentliche und Wahre in Freiheit und ohne Nasenring von Institutionen wiederzufinden, und zwar in unserem Inneren.
      Das ganz Persönliche, was in diesem Kontext zu weit geht, versuche ich herauszunehmen.
      +++++++

      Jesus wird von vielen vielleicht für eine Figur unter anderen gehalten, die mal zu ihrer Zeit jeweils ein paar gute Konzepte für die Menschheit erstellt haben. Für andere war er in Wirklichkeit „Germane“ ;).
      Die meisten ahnen nicht, dass sie ohne Jesus Christus (Überwinder von Tod, Materie, Satan) nichts aber auch gar nichts reißen können, zumindest nichts Dauerhaftes, was man Sieg über die Mächte nennen könnte ;).

      Weil es so ist, weil der Schöpfer und der Erlöser eins sind im Christentum (die Identität nach Joh.Ev. Kap.1), deshalb muss es vernichtet werden, weil es tatsächlich diese Wahrheit beinhaltet und Gottes Widersacher dies genau weiß. Mit der lebendigen und wirkenden göttlichen Macht, die aus der Verbindung mit Jesus hervortritt, kann keine NWO bestehen, es würde sie hinwegfegen.

      Wer also Jesus bewusst bekämpft, tut die Arbeit für unsere Feinde, hat sich von ihnen das Hirn völlig verdrehen lassen und ihre Intelligenz (eher ihr Herz) reicht anscheinend nicht aus, um dies erkennen zu können.
      Dabei werden auch unsere Vorfahren gleich mit in den Dreck getreten, die noch überwiegend in der christlichen Tradition verwurzelt waren und die das auch immer wieder durch das Elend des deutschen Volkes getragen hat. Jeder einzelne erlebt dabei die innere Befreiung und den Trost persönlich, wenn er sich mit Gott verbindet.

      Jesus hat das Leid niemals von den Menschen, die an ihn glauben, ferngehalten, weil es mit unserer Freiheit und den Lernprozessen auf der Erde zu tun hat, aber er geht immer mit den Menschen voll durch ihr Leid hindurch und lässt sie niemals allein, lässt ihre Seelen nicht verkommen, sondern kann sogar von innen alles auflösen. In unserer ewigen Existenz sind wir durch ihn gesichert und geborgen und können nach Hause zurückkehren, wo wir herstammen, das hat er uns eindeutig zugesagt und versprochen, das war ja der Grund und das Ziel seines Auftrages. Davon haben seine Hasser keine Ahnung, sie schaffen sich ihre eigenen Gefängnisse und sind im Geist blinder als Maulwürfe, sie können dieses Licht weder sehen, noch spüren, noch erkennen und verbauen anderen durch ihre Tiraden den Weg in die Freiheit.

      Dabei ist es so einfach, man kann am Verhalten der Dunkelmächte gegenüber den Christentum genau ablesen, wo ihre Strategie hinführt und was und wer ihr tatsächlicher Feind ist. Man erkennt, dass sie diesen Feind JC weder integrieren noch kontrollieren können, weil sie wissen, dass ER ihr Gegenpart ist und ihr gesamtes Vorhaben sprengt. Deshalb haben sie ja auch schon vor tausenden von Jahren seine Inkarnation verhindern wollen, indem sie versuchten, die genialogische Linie zu zerstören, die ihn hervorbringen sollte.

      Wenn die Kontrahenten von JC und seiner Lehre also glauben, politisch auf dem richtigen Dampfer zu sein, so sind sie geistig schon lange den Dunkelmächten zum Opfer gefallen und ahnen es nicht einmal – das ist wirklich traurig. Ich hoffe aber, dass Jesus dies nicht zulässt, dass unser Volk endgültig in den finsteren geistigen Abgrund gerissen wird, denn JC hat unser Volk geliebt und es reich beschenkt über viele Jahrhunderte.
      ***

      Anmerkung zur Bedeutung der Lorberschriften

      Dass dies geschehen soll (die Wiederbringung des Wissens) durch die Einwirkung des Heiligen Geistes zum notwendigen Zeitpunkt, hat Jesus selbst im Johannesevangelium den Jüngern gesagt, weil dann in der Zukunft eine totale geistige Finsternis herrschen würde unter den Menschen und alles (die gesamte Wahrheit über Gott und Jesus Christus) zugelogen und verdreht sein würde. Es sollte also die Wahrheit nochmals in reiner Form den Menschen gegeben werden, wie er sie seine Jünger damals unmittelbar gelehrt hat.

      Dies steht in der Stelle Joh. Ev. 16 : 12,13

      „Da wird einer sein, der wird sagen (schreiben), was er HÖREN wird.“

      Dies geschah vor über 150 Jahren in aller Stille (wie alles Echte) und dringt erst jetzt immer mehr an die Öffentlichkeit, wurde mittlerweile schon in ein Dutzend Sprachen übersetzt. Jesus hat auch gesagt, dass nach den Umwälzungen dieses wieder neu gegebene Wissen Allgemeingut und Wissen der zukünftigen Menschheit sein würde, sie würden dann eben alles verstehen können.

      Dass Jesus der absolute Feind und Gegner der Dunkelmächte ist, das sieht man daran, wie sie ihn und die, die an ihn glauben, behandeln und verfolgen, es ist ein schlagender Beweis dafür.
      Jesus ist ihr einziger geistiger Feind und Überwinder, sie wissen das (machen sogar ihre magischen Rituale und allen möglichen Zirkus dagegen) , und deshalb wollen sie das Christentum und seine Anhänger mit allen Mitteln zerstören. Und wer ihnen geistig dabei hilft, der tut ihre Arbeit, ohne es zu wissen.
      Sie haben die Menschheit auf widerlichste Weise eingewickelt und geistig betrogen und das wird nicht erkannt. Die Hauptgefahr liegt im GEISTIGEN Bereich, der Wurzel von allem, was ist, und das wird nicht gesehen von vielen.
      Die satanischen Mächte sind Meister der Lüge und Verdrehung und ohne Jesus Christus wird es keinen Sieg über die Dunkelmächte geben.

      Ob Jesus Germane oder Jude war, ist gar nicht entscheidend letztlich (darüber müsste man sich nicht streiten), sondern die Göttlichkeit von Jesus ist es, seine Identität mit Gott (von den meisten, auch Christen, noch nicht verstanden). So wird es auch im Johannesevangelium Kap.1 beschrieben : „Am Anfang war das Wort und das Wort war bei Gott und Gott war das Wort – und das Wort ward Fleisch“ (inkarnierte der göttliche Geist, sein Zentrum in einen menschlichen Körper und Seele (Sohn genannt), die er sich dazu erschaffen hat – wurde von einer Frau ausgeboren. Seine Aufgabe und sein Ziel auf unserem Planeten ist für die ganze Schöpfung absolut zentral wichtig, es geht um die Rettung von Geist und Seelen aus der gesamten Materie (runtertransformierte „gefallene“ Energie), die dem Tod anheimfällt.
      +++

      Schon vor tausenden von Jahren hat die Gegenkraft versucht, diese göttliche Inkarnation zu verhindern durch Zerstörung der genialogischen Linie, in der dies geschehen sollte. Und was für Stories sie darüber erfunden haben, bis heute, unbeschreiblich – und sie werden nicht aufgeben, bis Gott selbst eingreift. Jetzt versuchen sie das Christentum und seine Anhänger zu zerstören (auszurotten! auch
      mithilfe des Islam), denn mit diesem Gegner wird es keine NWO geben.

      Weil es so ist, weil der Schöpfer und der Erlöser eins sind im Christentum, deshalb muss es vernichtet werden, weil es tatsächlich diese Wahrheit beinhaltet und Gottes Widersacher dies genau weiß. Mit der lebendigen und wirkenden göttlichen Macht, die aus der Verbindung mit Jesus hervortritt, kann keine NWO bestehen, es würde sie hinwegfegen.

      Die Lüge der Juden, dass sie Jesus Christus, seine Lehre und das ganze „Christentum“ selbst erfunden hätten (Eli Ravage und co.) ist die größte geistige und strategische Lüge aller Zeiten ! Und sie haben großen Erfolg damit, sodass …

      Ich vergleiche dies NICHT mit der Lüge über Deutschland und unsere Geschichte, dies sind unterschiedliche Kategorien. Die Lüge über Christus ist eine GEISTIGE Zerstörungskategorie von ungeheuren Ausmaßen und Wirkungen und gilt der Zerstörung der ganzen Menschheit, nicht nur des deutschen Volkes, ist äußerst destruktiv und gefährlich, Günter, und deshalb warne ich (weil ich es weiß). Und immer wieder wird die Lüge der Juden dabei wiederholt, bis viele das glauben.
      Wie soll man das finden, wenn Jodler und manche Nationale (die dieser J.Lüge aufgesessen sind) sich in diesem Punkt finden und gemeinsam dieses Geschäft betreiben, dass zum Schaden der Menschheit dient und dem Vorteil der NWO und Dunkelmächte? …

      Über eventuelle inhaltliche Wiederholungen bitte ich hinwegzusehen.

      • M. Quenelle said

        Hier bewegen wir uns im Bereich des Glaubens, der eine persönliche Angelegenheit ist. Seine verbindliche Institutionalisierung (Dogmatismus) führte zu den allseits bekannten Auswirkungen, die sicher nicht einen originären christlichen Gedanken verkörperten. Und /Gruß.

        • Venceremos said

          @ Quenelle

          Deine Aussagen sind auch nur apodiktisch bezüglich der Negativrolle des Christentums und liegen damit genauso auf der Glaubens- und Überzeugungsebene und nicht auf einer Beweisebene.

          Der Bereich des „Glaubens“ ist übrigens viel größer als wir ahnen und wird oft nur als etwas anderes verkauft, scheinbar Rationales, oft ohne stichhaltige Beweisführung. Menschenkonzepte überzeugen halt viele mehr, dabei sind sie oft so dünn und wenig haltbar gewesen ;).

          Im Bezug auf Institutionen (auch Theologien, Fälschungen) und ihren Missbrauch der Religionen, speziell auch des Christentums gebe ich Dir recht. Auch hier wurde teilweise um 180° gedreht, Wahrheit auf den Kopf gestellt (im Dienste von ganz anderen Zwecken) wie Lupo sagte.

          Differenzierung ist notwendig auf diesem sensiblen Gebiet, so wie es Ohnweg kürzlich vertrat, dann kann man einen Schritt weiterkommen (auch logisch), denn sonst bleibt alles auf der Ebene komplementärer Behauptungen stehen.

          Ich habe lediglich eine unterschiedliche Sichtweise hier vorgestellt zu der von Dir vertretenen Meinung über das Christentum, denn Einseitigkeit ist das, was wir am wenigsten brauchen können im Internet und vor allem beim Ringen um Wahrheit.

          Wie schnell hast du meine Ausführungen doch in den Bereich des „Glaubens“ katapultiert und damit neutralisieren wollen ;).

          Wenn die Leute sich darüber klar wären, was alles so geglaubt wird und dabei Schein-rationalisiert ;),
          dann würde das Konstrukt der Trumanshow viel schneller einstürzen.

          Wenn man die Dinge (auch die politischen), die man hier nicht veröffentlichen kann, krass aussprechen
          würde, dann würdest Du vermutlich mit den Ohren schlackern, denn die Dinge hängen viel tiefer miteinander zusammen, folgen einer so unterschwelligen und destruktiven Strategie, dass einem davon übel werden könne. Folgen davon oder auch Tendenzen kann man sogar auf den Blogs erkennen.

          Joker lässt desöfteren Wesentliches brutal und ungeschminkt raus, er ist ein mutiger Mann in meinen Augen.

          Wie sehr Menschen mit ihren (teilweise gelenkten) Einstellungen den Strukturen dienen, die sie vernichten wollen, das ist einfach deprimierend.

          Und nicht übersehen, die meisten Geisteshaltungen, vor allem ideologisch geprägte, sind nichts anderes als GLAUBENSSYSTEME. Aber im Bereich der Religion wird dies gern als „pfui bäh“ abqualifiziert. Dabei treten hier sehr oft persönliche Erfahrungen hinzu, die in ihrer Überzeugungskraft von keinem Meisterideologen auszuhebeln sind. Solche gehören allerdings dem transrationalen Bereich an, wo der Knoten durchschlagen wird, den unser Gehirn geknüpft hat.

        • Venceremos said

          Wer gibt eigentlich vor, was national sein darf oder kann ? Gibt’s dafür ne Institution, ein Wahrheitsministerium oder eine ideologische Kaderschmiede ?

        • Combat_The_Darkness said

          dazu möchte ich nur eines sagen: „Der Nationalsozialismus ist mehr als nur Religion“ Zitat Adolf Hitler. Wenn also Religion schon transzendent ist, was ist dann der Nationalsozialismus? Transzendent hoch 2 oder hoch 3 oder was?
          Fragt sich nur, wer ist dann der Gott dieser „Religion“? Das Volk? Hitler? Das Reich? die alten germanischen Götter, von denen es hier in diesem Blog auch etliche Anhänger gibt? Daß die Nationalsozialisten das Christentum ablehnten ist klar, sagte ja schon Göbbels daß er mit dem aus Nazareth nichts zu tun haben wollte. Jetzt wird’s schwierig nicht wahr?

          • Combat_The_Darkness said

            in der Ablehnung des Christentums reichen sich der NS und der Bolschewismus die Hand. Das ist für mich der Gradmesser. Vielleicht gilt auch hier die These: Zwei Seiten ein- und derselben Medaille?

            • Combat_The_Darkness said

              wo ist aber die wurzel des absoluten Christenhasses zu finden, bereits lange vor dem NS oder dem Bolschewismus? Richtig: Im religösen Zionismus resp. orthodoxen Judentum.

            • Combat_The_Darkness said

              Now you can connect the dots, Quenelle.

            • Venceremos said

              @ Combat

              Schau Dir mal die Seite an ! Das Bewusstsein des „Neuen Zeitalters“ ?

              https://ahnenreihe.wordpress.com/2014/11/28/das-letzte-zum-christentum/

            • Combat_The_Darkness said

              @Vence: Ein paar Punkte habe ich mir durchgelesen, nicht alles. Es geht um die Wiederaufrichtung des alten germanischen Götterglaubens einerseits und die gleichzeitig einhergehende Zerschlagung der christlichen Ethik. An alle Wotansanhänger die hier mitlesen: Seid ihr denn so blind??? Was seht ihr täglich wenn ihr die Glotze einschaltet, die Zeitung aufschlagt, ins Kino geht usw.: Die Zerschlagung christlicher Ehtik an allen Enden und Ecken! Die Auflösung der Familie, Frühsexualisierung der Kinder, Pornografie aller Schattierungen, Perversion nie gekannten Ausmaßes, die Auflösung jeglicher Autorität, die ja bereits in der Familie vermittelt werden sollte („Du sollst Vater und Mutter achten auf daß es dir wohlergehe im Land und du lange lebest. Wer Vater oder Mutter mißachtet, dessen Augen sollen die Raben am Bach aushacken.“ Zitat aus der Bibel.) Hier beginnt bereits der Autoritätsverlust in unserer Gesellschaft, Schule und Ausbildungsstätten. Ein Volk von „Autonomen“ wird herangezüchtet, die jegliche Autorität bekämpfen. Das hat die Zerstörung der christlichen Ethik mit sich gebracht und noch viel mehr. Es begann bereits in den späten 60ern als das Gesetz gegen Kuppelei aufgehoben wurde und sich die Heime und Wohnungen in Mini-Puffs (nach biblischen Maßstäben) verwandelt haben. Ich frage nocheinmal: Wer hatte und hat ein Interesse an der Auflösung all dieser Normen? Außer JENEN anscheinend auch die Anhänger der alten germanischen Religionen. Deshalb habe ich schon öfters hier gewarnt daß DIESE es übersehen werden, und sie JENEN zu willfährigen Handlangern in ihrer Blindheit werden.

            • Combat_The_Darkness said

              …nachtrag: Was natürlich hier wieder als Christentum verstanden wird (ich meine auf der Seite „Ahnenreihe“), ist das Mainstream-Christentum der Rom-Kirche und der evangelischen Staatskirche. Daß die wahren Christen von den Großkirchen verfolgt wurden (also in erster Linie natürlich von der Rom-Kirche im Mittelalter wissen die Betreiber des Ahnenblogs ja gar nicht. Es wird eben alles an den Großkirchen als das greifbare Christentum festgemacht).

            • Combat_The_Darkness said

              …ich möchte hier nur einen Punkt auf dem Blog Ahnenreihe aufgreifen um allen hier aufzuzeigen was dabei herauskommt, wenn man die Bibel nicht kennt. Auf dem Blog „Ahnenreihe“ wird unter anderem die Kinderlosigkeit der intelligenten Elite Europas aufgeführt, weil sie Priester und Mönche wurden. Das heißt sie wurden von bestimmten Mächten, Menschen, Kräften usw. dazu verführt um ihre Intelligenz nicht weitervererben zu können. Das ist die Aussage auf dem Blog „Ahnenreihe“. Das ist vom Fakt her richtig, hat aber mit dem biblischen Christentum nichts zu tun! Denn was sagt das Neue Testament:

              „Der Geist aber sagt ausdrücklich, daß in späteren Zeiten etliche vom Glauben abfallen und sich irreführenden Geistern und Lehren der Dämonen zuwenden werden durch die Heuchelei1 von Lügenrednern, die in ihrem eigenen Gewissen gebrandmarkt sind. Sie VERBIETEN ZU HEIRATEN und Speisen zu genießen, die doch Gott geschaffen hat, damit sie mit Danksagung gebraucht werden von denen, die gläubig sind und die Wahrheit erkennen.“ Paulus in seinem ersten Brief an Timotheus, Kapitel 4, Verse 1-4.

          • Venceremos said

            Göbbels bezeichnete sich als Christ und schrieb darüber in seinem Tagebuch, über seine Zwiegespräche mit Jesus, was stimmt denn nun ?

            Es gibt noch ein heißes Zitat von AH, wo er die „Rauschebärte“ der Naturreligion und ihre Mysterien ablehnt und sich darüber lustig macht. Hab’s nicht parat, muss aus MK stammen.

            • Combat_The_Darkness said

              @Vence: Das Christentum eines Menschen wird an seinen Taten gemessen, nicht an dem was er so all-abendlich labert oder ins Tagebuch schreibt. D.h. an dem was er TUT oder nicht tut. Das sagt die Bibel selbst: „in der Tat und in der Wahrheit“. Wenn also Göbbels hergeht und sagt er sei Christ und lebt nebenher im offenen Ehebruch mit dieser tschechischen Schauspielerin, dann ist er nur auf dem Papier Christ. („An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen.“) Ehebruch wird sowohl im Alten als auch im Neuen Testament absolut abgelehnt. Im AT stand sogar die Steinigung drauf. Bei Himmler war es dasselbe mit seiner Sekretärin. Wenn Hitler bei Göbbels nicht rigoros eingeschritten wäre, hätte Göbbels die Affäre garantiert bis 1945 durchgezogen.

            • Venceremos said

              Ich weiß, das war die Olga Tschechowa ;).

              http://viola.bz/olga-chekhova-hitlers-favourite-film-star/

            • Vence – Lida Baarova
              Die Tschechin Baarova, die Goebbels liebevoll „Liduschka“ nannte, war liiert mit dem Kollegen Gustav Fröhlich – was sie nicht hinderte, sich mit Goebbels einzulassen.
              Und der „Führer“ griff ein. Er ordnete an, dass der technische Nachrichtendienst „Forschungsamt“, er unterstand dem Reichsluftfahrtminister Hermann Göring, keinem wirklichen Goebbels-Freund, das Telefon der jungen Diva abzuhören habe. Die Gespräche wurden aufgezeichnet, ein einziges ist überliefert. Goebbels musste ein Schäferstündchen absagen – und säuselte ins Telefon: „Ich wäre jetzt lieber bei dir im Bett als auf dieser langweiligen Parteikundgebung.“

              Lieben Gruss – Maria

            • Combat_The_Darkness said

              stimmt, den Namen wußte ich nicht mehr (war auch zu faul zum suchen) 🙂

  13. <Ohne Worte….

  14. Skeptiker said

    Nix los heute.

    Gruß Skeptiker

  15. logos said

    Beim Honigmann gefunden:

    • goetzvonberlichingen said

      Prima Darlegungen von Frau Haverbeck..

      „Beim Honigmann gefunden“……….?
      Wundert mich doch sehr, da es der HM-Linie so garnicht entspricht!

      • Falke said

        @Goetz

        Egal ob beim HM oder wo anders Hauptsache das Video wird massenhaft im Netz verbreitet. Man muss wirklich sagen Gott schütze diese Frau.

        Gruß Falke

        • FensterBANK said

          Wo sie über das juedsche Jahrhundert spricht finde ich auch sehr gut.

          Darin wird auch die Gefahr und die weise Vorgehensweise mit dem Atommüll besprochen.
          Ein Appell an die Jugend.

          • Falke said

            Danke FensterBANK das Video ist mir bekannt es wurde hier auf dem Blog schon mal eingestellt. Es ist gut das es wieder mal zu sehen ist genau so wie die Reden des Führers sollte man sich das Video immer wieder an sehen um die entsprechenden Fakten zu verinnerlichen.

            Gruß Falke

        • goetzvonberlichingen said

          @Falke..richtig!

    • Skeptiker said

      @Logos

      Danke, kannte ich noch gar nicht.

      Bezogen auf die Minute 22 und 57 Sekunden.

      Die Gaskammern waren frei von Zyklon B.

      =>Aber das ist alles längst bekannt. (Nur die Judenregierung in der BRD will es nicht wahr haben)

      Gruß Skeptiker

    • Falke said

      Wat nu los wo ist das Video mit der Frau Haverbeck????

  16. logos said

    Russlands Verwundbarkeit für die EU-US-Sanktionen und das militärische Vordringen
    von James Petras

    Die Wiederherstellung der russischen Macht durch Wladimir Putin ist durch den von den Vereinigten Staaten und der Europäischen Union geführten wirtschaftlichen Krieg gegen die Föderation gefährdet. Diese westliche Aggression, sagt Professor James Petras, wird Russland zwingen die Oligarchen, auf die es sich bisher verlassen hat, zu eliminieren, oder zu sterben.

    http://www.voltairenet.org/article186089.html

    Es riecht nach Krieg und Gewalt.
    Wer nach dem Autor des Artikels sucht, erfährt einiges.

  17. neuesdeutschesreich said

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

  18. TOM said

    Alos ich kann nicht eruieren, daß Rothschild die Gesellschaft „Yukos“ übernommen hat! Kann jmd. einen Quellverweis vorweisen -?!
    Herzlichen Dank im Voraus.

    Der „Fall Yukos“
    …Am 19. Dezember 2004 wurde Juganskneftegas für sieben Milliarden Euro versteigert, um die Steuerschuld der zurückliegenden Jahre zu begleichen. Auf Juganskneftegas entfielen rund 60 Prozent der gesamten Ölförderung von Yukos. Yukos-Manager hatten Tage zuvor angekündigt, dass sie den potentiellen Käufer vor internationalen Gerichten verklagen würden. Auch hatten die Yukos-Manager im texanischen Houston Gläubigerschutz nach Chapter 11 des Insolvenzrechts der Vereinigten Staaten beantragt. Bei der Versteigerung, in der sich v. a. die Baikalfinanzgruppe und Gazprom gegenüberstanden, erhielt letztere den Zuschlag und übernahm somit drei Viertel des Kerngeschäfts von Yukos.

    Drei Tage später erfolgte die vollständige Übernahme der Baikalfinanzgruppe durch den staatlichen russischen Ölkonzern Rosneft.

    Ehemalige Yukos-Eigner klagten am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte wegen mutmaßlicher Diskriminierung des Konzerns durch die Steuerverfahren des russischen Staates. Die Klage wurde im September 2011 mit Möglichkeit auf Berufung abgewiesen. Das Gericht wies alle Vorwürfe eines politisch motivierten Verfahrens zurück, sah aber die Art und Weise der Eintreibung der Steuerschulden der Jahre 2000 bis 2003 als „unverhältnismäßig“ sowie als Verstoß gegen den Schutz des Eigentums an, obwohl die Behörden alle auf legaler Grundlage gehandelt hätten.[2]

    Erfolgreicher waren die Zivilklagen einzelner Aktionäre vor dem Ständigen Schiedsgerichtshof in Den Haag. Mit Urteil vom 28. Juli 2014 wurde Ihnen 50 Milliarden Dollar (37,2 Milliarden Euro) zugesprochen, welche die russische Regierung spätestens ab Anfang 2015 zu bezahlen habe.
    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Yukos

  19. […] ML: Ganz im Sinne der bekannten Rothschild-Doktrin: “Bediene beide Seiten und ziehe deine Vorteile daraus“. Putin ist die Antithese zur These Obama – sie haben gemeinsame Herren und die sind uns […]

  20. […] im Sinne der bekannten Rothschild-Doktrin: “Bediene beide Seiten und ziehe deine Vorteile daraus“. Putin ist die Antithese zur These Obama – sie haben gemeinsame Herren und die sind uns […]

  21. […] Agenda Rothschild: Bediene beide Seiten und ziehe deine Vorteile daraus. Im System ROTHSCHILD gibt es keinen Staat und wenn, dann nur einen zahnlosen und willfährigen Staat. In diesem System gibt es keine Völker, Menschenrechte, Grenzen und keine Nachhaltigkeit, keine erhaltenswerte Natur, kein Kollektiv. Es gibt nur den Profit – alles dient dem Gewinn und endet letztlich in Ausbeutung und Sklaverei und hinterlässt überall verbrannte Erde. Rothschild ist auch in China beteiligt…und das schon seit den Opiumkriegen. hier weiter […]

  22. […] Agenda Rothschild: Bediene beide Seiten und ziehe deine Vorteile daraus. Im System ROTHSCHILD gibt es keinen Staat und wenn, dann nur einen zahnlosen und willfährigen Staat. In diesem System gibt es keine Völker, Menschenrechte, Grenzen und keine Nachhaltigkeit, keine erhaltenswerte Natur, kein Kollektiv. Es gibt nur den Profit – alles dient dem Gewinn und endet letztlich in Ausbeutung und Sklaverei und hinterlässt überall verbrannte Erde. Rothschild ist auch in China beteiligt…und das schon seit den Opiumkriegen. hier weiter […]

  23. […] Nicht vergessen! Im System ROTHSCHILD gibt es keinen Staat und wenn, dann nur einen zahnlosen und willfährigen Staat…In diesem System gibt es keine Völker, Menschenrechte, Grenzen und keine Nachhaltigkeit, keine erhaltenswerte Natur, kein Kollektiv. Es gibt nur den Profit – alles dient dem Gewinn und endet letztlich in Ausbeutung und Sklaverei und hinterlässt überall verbrannte Erde (mehr dazu hier). […]

  24. […] https://lupocattivoblog.com/2014/11/29/agenda-rothschild-bediene-beide-seiten-und-ziehe-deine-vorteil&#8230; […]

  25. […] Agenda Rothschild: Bediene beide Seiten und ziehe deine Vorteile daraus – Das war und ist die Agenda des Hauses Rothschild seit rund 200 Jahren. Ich zitiere für die Leser aus der Presseseite des Hauses Rothschild… hier weiter […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: