lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.746 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.746 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Wahrheitsausschuss: Rede der griechischen Parlamentspräsidentin über die Staatsschulden

Posted by Maria Lourdes - 28/04/2015

Zoi Konstantopoulou Griechen PräsidentinZoi Konstantopoulou (* 1976 in Athen) ist eine griechische Juristin und Politikerin der Syriza. Sie ist seit 6. Februar 2015 Präsidentin des griechischen Parlaments.

Rede der griechischen Parlamentspräsidentin zur Einsetzung des Wahrheitsausschusses über die Staatsschulden

Meine Damen und Herren, wir bedanken uns für Ihre heutige Teilnahme an diesem Ereignis vom 4. April, das von historischer Bedeutung ist und das den Beginn der Entschädigung einer wahren Schuld markiert:

die Schuld, die Wahrheit zu sagen und Rechenschaft gegenüber dem Volk abzulegen und darüber, wie die Schulden aufgenommen und aufgebläht wurden. Schulden, die auf den Schultern der Bürger und der neuen Generationen lasten.

Staatsschulden werden verwendet als ein Instrument der Erpressung und der Kontrolle, als Mittel zur Unterwerfung, unter Bedingungen die nichts zu tun haben mit einem der Ziele der europäischen Verträge: die Prosperität der Völker und der Gesellschaften zu garantieren. Bedingungen, die anstatt die allgemeinen Prinzipien der Demokratie, der Gleichheit, der Respekt der Menschenrechte und den Freiheiten, sowie des sozialen Fortschritts zu garantieren, zu einer Verengung des demokratischen Raums, Diskriminierung, Ausschluß, Not und humanitären Krisen führen. 

Die Schulden bilden nicht ein Zeichen unserer Zeit. Sie sind vielmehr das Ergebnis von Handlungen und Auslassungen, von leoninischen Darlehensverträgen mit übermäßigen Zinsen, von Finanzhandlungen und auch von Verträgen gekennzeichnet durch Korruption, die die Schulden enorm ansteigen ließen und deren Beweis in den unzähligen im Parlament und bei der Justiz befindlichen Unterlagen zu finden ist.

Die Schulden sind nicht unbestreitbar. Solange diese nicht kontrolliert und entschlüsselt werden, solange sie nicht analysiert werden, werden Zweifel bestehen bleiben: Welcher Teil davon ist möglicherweise illegitim? Oder illegal? Oder verabscheuungswürdig? Dieses tragische Problem verfolgt, all die letzten Jahre, das Kollektivbewusstsein und hat sich in einer Forderung konkretisiert, die Ausdruck der demokratischen Rechte allderjenigen, die die Schulden zu zahlen haben, ist, nämlich zu erfahren, wie diese Schulden entstanden sind, wie sie sich zusammensetzen und auch in der Macht, sich gegen die Rückzahlungspflicht wehren zu können und ihre Anullierung zu verlangen.

Die Aufsicht über die Staatsschulden ist nicht nur ein demokratisches Recht der Bürger, sie ist auch ein souveränes Recht der Völker.

Gleichzeitig ist sie, im Europäischen Recht eingefügt, eine institutionelle Pflicht des Staates. Das heißt, sie bildet eine internationale Verpflichtung, ausgedrückt in einer Form, die viele, solange sie sich ausschließlich auf finanzielle Pflichten beschränkt, mögen, und dabei vergessen, dass die höheren Verpflichtungen eines Landes diejenigen sind, die die Demokratie, die Transparenz und die Rechte und Freiheiten der Menschen betreffen, sowie all die Aspekte, die das Leben lebenswürdig machen.

Die Schulden können nicht in Verluste und Profite reduziert werden, da menschliches Leben involviert ist. Millionen von Menschenleben gingen wegen der Rückzahlungen der Schulden verloren und Millionen von Menschen wurden erniedriegt und deren Leben zestört. Heute will ich an fünf Menschen aus verschiedenen Generationen erinnern:

– das kleine Mädchen, Tochter von Einwanderern und Schülerin in einer Grundschule, das in einer Wohnung ohne Strom, in der es vor einigen Monaten mit seiner Mutter lebte, im Dezember 2013 wegen der Einatmung giftiger Gase aus einem Kohleofen starb.

– der 19-jährige Junge, der im Sommer 2013 starb, als er versuchte in einem Bus einer Fahrscheinkontrolle zu entwischen.

– die zwei 19- und 20- jährigen Jungen, Studierende in Larissa, die im März 2013 auch von den aus einem Kohleofen entstandenen Gasen starben.

– letztendlich, Dimiris Hristoulas, der pensionierte Apotheker, der vor genau drei Jahren entschied, vor dem Denkmal des unbekannten Soldaten, genau vor dem Parlamentsgebäude, sich das Leben zu nehmen, da er sich weigerte, ein so dermaßen erniedrigtes Leben zu führen, das ihn zwang, sich aus Müllcontainern zu ernähren.

Die Wahrheitskommission über die Staatsschulden hat deswegen eine Verpflichtung gegenüber diesen Menschen. Die Wahrheitskommission über die Staatsschulden, gegründet vom griechischen Parlament, ist ein wertvolles Instrument, das das Parlament der Gesellschaft und der Demokratie zur Verfügung stellt.

Ein Werkzeug im Dienst der Wahrheitsfindung, der Wiedergutmachung der Ungerechtigkeit, der Dignität, des Sozial- und Demokratieschutzes, des Protestes und der Opposition gegen eine Politik, die die Gesellschaft zerstört. Ein Instrument des Erwachens der Völker, der Gesellschaften und der Machthaber Europas. Ein Instrument der Solidarität. Die heutige Präsenz der gesamten Direktion des Staates, des Präsidenten der Republik, des Premierministers, der Minister, der Vizepräsidenten des Parlamentes, der Repräsentanten der Jutiz und anderer unabhängiger Amtsträger ist ein eindeutiger Beweis des Willens, das Audit der Staatsschulden beginnen zu lassen und bis zum Endergebnis zu führen.

Die wissentschaftliche Kompetenz, die Erfahrung und die Selbstlosigkeit der Männer und Frauen, die mit Ihren Kenntnissen und Arbeit Ihre Beteiligung ohne zu zögern annahmen, bilden eine Garantie des Erfolges. Ich möchte ganz besonders denjenigen danken, die diesen Appell folgten und den Wissenschaftlern und Experten, die prompt aus dem Ausland und auch aus Griechenland kamen.

Ich danke auch für die weltweite Unterstützung durch Wissenschaftler, Intellektuelle und soziale Bewegungen, was uns verpflichtet, diesen Prozeß zu beginnen und weiterzuführen.

Meine Damen und Herren, ich teile Ihnen die Entscheidung Nummer 1448 der Präsidentin des Parlamentes vom 4. April 2015 mit, die den Sonderausschuß für die Wahrheitsfindung betreffend der Auf- und Zunahme der Staatschulden, das Audit dieser Schulden und die Förderung der internationalen Zusammenarbeit des griechischen Parlamentes mit dem Europäischen Parlament. Mit Parlamenten anderer Nationen und mit internationalen Organismen bezüglich der Staatschulden ins Leben ruft, mit dem Ziel, die Gesellschaft, die internationale Gemeinschaft und die internationale öffentliche Meinung zu sensibilisieren und zum Handeln aufzufordern.

Dieser Ausschuss wird den Namen Wahrheitsausschuss über die Staatsschulden tragen. Ich will insbesondere Sofia Sakorafa danken, dass sie die Verantwortung für die Beziehung dieses Ausschusses mit dem Europäichen Parlament und den nationalen Parlamenten trägt. Ich möchte auch Eric Toussaint danken, dass er die Koordination der Arbeit des internationalen Teams akzeptiert hat. Besonderen Dank auch an die Dienste des Parlamentes, insbesondere dem wissenschaftlichen Dienst und dem Haushaltsbüro des Parlamentes, die den Ausschuß mit der Organisierung von Arbeitsgruppen unterstützen werden.

Mit dieser Einführung gebe ich das Wort an die Tribüne, damit der Präsident der Republik, Herr Prokopis Pavlopoulos, die Arbeit des Ausschusses willkommen heißen kann.

Quelle: Original: hellenicparliament.gr übersetzt von David García bei tlaxcala-int.org.

Linkverweise:

Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs – In seinem bis zur letzten Seite fesselnden Buch beschreibt der Journalist Ernst Wolff, welche dramatischen Folgen die Politik der Erzwingung neoliberaler Reformen durch die Vergabe von Krediten für die globale Gesellschaft und seit Eintreten der Eurokrise auch für Europa und Deutschland hat: auf der einen Seite die Förderung von Hunger, Armut, Seuchen und Kriegen, auf der anderen die Begünstigung einer winzigen Gruppe von Ultrareichen, deren Vermögen derzeit ins Unermessliche wächst – alles im Namen der Stabilisierung des Finanzsystems. hier weiter – hier eine ausführliche Leseprobe.

Wie uns die Medien täuschen! Beweisvideo! Glaubt etwa jemand noch, nach ansehen dieses Videos, es gibt in deutschen Medien “wahre” Berichterstattung? hier weiter

Mea culpa. Mea Maxima culpa. Die ideologische Grundlage der geistigen Versklavung – Im März diese Jahres lernte ich einen Druiden aus dem Allgäu kennen. Druiden sind, wie in anderen Kulturkreisen die Schamanen, die Bewahrer des wesentlichen Wissens der Menschheit. Also nicht der Religionen, welche zur Beherrschung der Masse geschaffen wurden, sondern tiefer Wahrheiten, um das wirkliche Wesen des Menschen, seine Herkunft, den Sinn des Lebens, die wirkliche Menschheitsgeschichte und die im Kosmos stattfindende Auseinandersetzung zwischen Licht und Dunkelheit. hier weiter

Es wird böse enden…und der Rest der Welt weiß es! sagt Jim Rogers voraus. Er meint die Schuldensituation der USA. Ein Artikel geschrieben von Heiner – Erstveröffentlicht bei saarbruecker-homepage.de – mit freundlicher Genehmigung von Wolfgang Arnold. Mein Dank sagt Maria Lourdes! “Es wird böse enden…und der Rest der Welt weiß es“ hier weiter

„Hilfszahlungen“ an Griechenland – Wie die Mainstream-Medien die Wahrheit auf den Kopf stellen – Die wochenlange Auseinandersetzung zwischen der neuen griechischen Regierung und der Troika hat ein anschauliches Beispiel dafür geliefert, wie die Mainstream-Medien der Politik in die Hände spielen und dabei die öffentliche Meinung in unserem Land zu manipulieren versuchen. hier weiter

Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven! Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Das Dritte Reich zur Rettung Griechenlands – von Robert Faurisson – Die Realität ist, daß während des weltweiten, sich voll im Gange befindlichen Konfliktes, trotz des Partisanenkrieges und trotz der durch die Briten ausgeübten Blockade, Deutschland an Griechenland bedeutende Mengen an Gold geschickt hat, um dort die katastrophale Inflation einzudämmen und nicht ohne Erfolg die griechische Währung zu stabilisieren. hier weiter

Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

Die Weisheit der Wüstenväter – Themen die uns alle berühren und uns immer wieder begegnen: Gelassenheit, Loslassen, Wachsamkeit, der Umgang mit Leidenschaften, Versuchung, Klarheit der Seele, innere Freiheit, Stille, Heilung und andere mehr. So wird es möglich, die Kraft, die ebenfalls in den Leidenschaften steckt, für den Weg der Selbstwerdung und den spirituellen Weg zu nutzen. hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

Der Crash ist die Lösung – Der finale Kollaps wird kommen, weil die wahren Ursachen der Finanzkrise nicht beseitigt wurden. Die Finanzindustrie, die die Krise verursacht hat, ist sogar der Krisengewinner, der wieder mit gigantischen Geldsummen jongliert und im Zweifelsfall von uns gerettet wird! hier weiter

Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

Ein Führer durch das unbekannte magische Deutschland – Wissen Sie, wo sich in Ihrer nächsten Umgebung ein magischer Kultplatz, eine umgeisterte Burg oder eine Kirche mit besonderen Energien befindet? Wissen Sie, wo die Erde von besonderen Kraftlinien und Energiefeldern durchzogen ist, die sich an bestimmten Plätzen deutlich bemerkbar machen? hier weiter

Neue Entdeckungen erschüttern die Mainstream-Archäologie – Gemeinsam mit dem Piloten und Fotografen Johan Heine hat Tellinger sich aufgemacht, um die bis dahin ungelüftete Geschichte einer untergegangenen Hochkultur im südlichen Afrika zu entschlüsseln und für die Nachwelt zu dokumentieren. Tausende von Quadratkilometern haben Heine und Tellinger kartografiert, darunter drei städtische Zentren, jedes größer als das heutige Los Angeles. hier weiter

Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben – Wie man seine Herzenswünsche so formuliert, dass sie die wohlwollendste Fügung in jeder Lebenslage magisch anziehen. Grundlegend dabei ist das Bewusstsein, dass alle Menschen miteinander verbunden sind und rein egoistische Motive niemandem weiterhelfen. hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Wie Sie Menschen sofort durchschauen: Die erstaunliche Technik, mit der Sie andere dazu bringen, das zu tun, was SIE wollen. Sofort anwendbar. Garantiert. Laden Sie sich jetzt den begehrten Erfolgsreport herunter – kostenlos! hier weiter

Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch! Dieses Buch ist ein Kraftpaket und macht unbeschreiblich viel Mut, sich selbst nicht aufzugeben, sondern solche »Krisen« als Chancen zu sehen, den Sinn dahinter zu verstehen, das Leben neu in die Hand zu nehmen und nochmals neu durchzustarten. hier weiter

Quantenheilung – bedeutet – mit Hilfe des eigenen Bewusstseins emotionale, physische und seelische Belastungen zu lindern oder zum Verschwinden zu bringen. Diese Methode unterstützt die Anwender zudem in allen anderen Lebensthemen, ob bei der Zielerreichung, oder ob dem Glück etwas auf die Sprünge geholfen werden soll. hier weiter

Weißt du, was eine Wirklichkeit ist? Weißt du, was deine Wirklichkeit ist? Ist das, was du gerade erlebst, denkst und fühlst die Wirklichkeit oder ist nur alles Teil eines Programms, das sich Matrix nennt und das uns die Wirklichkeit nur vorgaukelt? Meinst du, es ist Zufall, dass du jetzt diese Zeilen liest? hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Eine Bitte liebe Leser, der Lupo-Cattivo-Blog hat momentan 2604 Follower, wenn jeder nur einen Euro pro Monat per Dauerauftrag spenden würde, könnten wir noch viel mehr Aufklärung und Wahrheiten unserer Leserschaft bieten.

Unterstützen Sie zukünftige Missionen mit einer kleinen Spende – hier 

Über die E-Mail-Adresse: Kurzer_RD@web.de – erhalten Sie die Bank-Daten vom “Kurzen”.

 

89 Antworten to “Wahrheitsausschuss: Rede der griechischen Parlamentspräsidentin über die Staatsschulden”

  1. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG said

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Glück, Auf, meine Heimat!

  2. 1) „Wahrheitsausschuss über die Staatsschulden“ – vorbildhaft auch für die BRD.
    2) „Wahrheitsausschuss zu den deutschen Opfern der durch Demokraten importierten Gewalttäter“

    Künftige Gerichte werden etwas zu tun haben.

  3. verrueckterfuchs said

    Die Schulden können nicht in Verluste und Profite reduziert werden, da menschliches Leben involviert ist. Millionen von Menschenleben gingen wegen der Rückzahlungen der Schulden verloren und Millionen von Menschen wurden erniedriegt und deren Leben zestört!!

    Dies wird morgen dick und fett als Tageplakat in meiner Heimatstadt hängen, mit Mahnung was uns überrollt und da noch kommt. Sie sollen nicht wegschauen, sie sollen nicht vorbeigehen, sie sollen sich im Innersten schämen!
    Dieser Frau und den Opfern gebührt meine tiefste Ehrerbietung.

    Zum Gruße!

  4. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  5. Hat dies auf cizzero rebloggt.

  6. Ohnweg said

    Geldsysteme sind für die Menschheit unwürdig.

  7. asisi1 said

    selbst mit solchen wahrheitshaltigen reden wird das jüdische kapital keinen, ich betone keinen aus seinen klauen lassen.
    das ziel ist erst erreicht wenn alle versklavt sind.

  8. SYRIZA ist ein Konglomerat aus Kommunisten, Sozialisten, Anarchos, Grünen, Umweltschützern und …Terroristen. Deren Chef Tsipras, der heutige Ministerpräsident Griechenlands, ist Sohn einer wohlhabenden Familie und vom Beruf Besetzer seiner Schule, es ist alles, was er gelernt und später auch praktiziert hat: Öffentliche Gebäude besetzen, Anführer von Demos gegen die Regierung zu sein, die u.a. 2008 das Zentrum von Athen fast dem Erdboden gleich machte und so weiter. In seiner Regierung sizen als Minister seine Demos- und Chaos-Mitstreiter, die jetzt u.a. die inhaftierten Terroristen vom 17. November entlassen wollen (unter anderem den 8fachen Mörders Savvas Xiros, der von der deutschen „Journalistin“ Heike Schrader (Junge Welt) unterstützt wird (Heike Schrader hat vorher mit der türkischen Terror-Organisation „Devrimci Kurtulus Halk Partisi / Cephesi – (DHKP-C) zusammengearbeitet und wurde nach deren Zerschlagung offensichtlich nach Griechenland beordert.
    Zoi Konstantopoulou gehört auch zum SYRIZA-Sammelsurium. Vor den Wahlen, die SYRIZA auf mysteriöser Weise gewann (einige Monate vorher hatte er nur 4% der Stimmen, dann sprang er mit Hilfe der Medien auf 40% und gewann), Noch vor den Wahlen war Konstantopoulou im Parlament durch ihre hysterischen Ausfälle und ihre Arroganz aufgefallen, dann wurde sie zur Parlamentspräsidentin gewählt, wo sie seitdem diktatorisch regiert: Sie entzieht Oppositionellen das Wort, beschimpft sie und lässt fast nur SYRIZA-Abgeordnete zu Wort kommen.
    Die Einsetzung eines Wahrheitsausschusses über die Staatsschulden, von SYRIZA initiiert, wird, wie alle Wahrheitsausschüsse bisher, keine Wahrheit zutage bringen. Ihr Zweck ist einzig und allein, die Schuld an den Schulden den bisherigen Regierungen in die Schuhe zu schieben und SYRIZA in den Augen der griechischen Wähler als eine weisse Taube erscheinen zu lassen. Doch Tsipras hat diese Schulden bereits akzeptiert, das ganze Getöse ist nur für die griechischen Wähler. Außerdem: Die Schulden Griechenlands wurden 2009/2010 von der Regierung Papandreou (PASOK-Partei) als Staatsschulden anerkannt und in einem Memorandum festgehalten, das, nach englischem Recht, den Gläubigern (das ist die berühmte Troika aus IWF, EZB und Europäischer Kommission) erlaubt, sogar Eigentum des Staates zu verkaufen, wenn der Staat seine Schulden nicht zurückzahlt. SYRIZA hätte als Regierung die Möglichkeit, per Parlamentsbeschluß das Memorandum zu kündigen, doch Tsipras, der vom internationalen Zionismus hochgepäppelt wurde, tut es nicht. Natürlich nicht. Denn dann wäre ihm der internationale Zionismus, der hinter dieser Troika steht, auf ihn böse! So setzt er einen Wahrheitsausschuss ein u nd betrügt wieder die griechischen Wähler, die er vor den Walhen das Blaue vom Himmel versprochen hatte.
    Mit einem Wahrheitsausschuss ist Griechenland nicht gedient. Das Land muss die Ketten zum internationalen Zionismus sprengen. Und zu diesen Ketten gehört auch SYRIZA.

    • Ich muss mich korrigieren. Die türkische Terror-Organisation DHKP-C wurde nicht, wie ich oben geschrieben habe, zerschlagen, sondern ist aktiver denn je. Nur, ihre Mitglieder operieren jetzt von Griechenland (Athen) aus, wo auch die deutsche „Journalistin“ Heike Schrader ihren Sitz hat. Jetzt wurden vier ihrer Mitglieder von der griechischen Polizei verhaftet, ihnen wird vorgeworfen, einen Staatsanwalt im Gerichtsgebäude des Istanbuler Bezirks Çağlayanhaben ermordet zu haben.
      Da die Regierung SYRIZA alle inhaftierten Terroristen griechischer Organisationen freilassen will, was im Ausland für Empörung sorgte, bin ich gespannt, wie sie mit den vier verfateten Türken verfahren wird.
      Ja, hinter den linken Parolen von Imperialismus usw. agieren auch andere Mächte und Kräfte, Deutschland, USA, Israel usw., und die nutzen den Wunsch vieler junger Leute nach Befreiung von Ausbeutung und fremder Einmischung aus, um Chaos in Ländern wie Griechenland zu verursachen.
      Deutschland wollte ja auch nicht zum Krieg ziehen, wurde aber mit allen Tricks der Diplomatie, der Politik und der Finanzen des internationalen Zionismus dazu gezwungen.
      SYRIZA und seine bunte Mannschaft/Frauschaft wurde von diesen Mächten dazu auserkoren, Unruhe in Europa ,zu stiften – und Griechenland zum Ausverkauf fertigzustellen. Auch mit schönen Parolen von Sozialismus, Kommunismus, Merkel und EU schlagen u.s.w. Seine Politiker glauben das und nutzen ihre Position, um die Griechen in ihr Verderbnis zu führen.

      • M. Quenelle said

        Ja, Sozialismus – geschweige denn Kommunismus – war keine Erfindung von Bismarck oder den Kathedersozialisten, sondern von Bankern und Rothschild (Vetter von Marx, der in seinem Auftrag schrieb), um die Staaten immer weiter zu verschulden, abhängig zu machen und über Zinszahlungen auszulutschen. Steht alles in den Protokollen, und /Gruß.

    • hardy said

      Warum so kompliziert,sie könnten doch ganz einfach das Wahrheitsministerium fragen.

      • Brenda said

        W a h r h e i t sministerium klingt wie Neusprech.

        (Wahrheit ist Lüge, Krieg ist Frieden u.s.w.)

      • hardy said

        das wussten doch schon die geweiselten Schwarzmagier von Zions Gnaden,daß es praktisch dasselbe ist,dem Volk eine Demokratie zu heucheln während immer dieselben(Wahrheitsministerium) den Ausgang irgendeines Diskussionsgeschwafel,schwurbel,schwadronierens schon kennen,siehe

        http://www.bpb.de/politik/extremismus/rechtsextremismus/41345/protokolle-von-zion

        Zitat

        „Kern der Verschwörungslegende bildet eine geheime jüdische Verbindung, deren Ziel es sei, die traditionellen gesellschaftlichen Strukturen mit Hilfe von Demokratie, Liberalismus und Kapitalismus – im Zweifelsfall auch Sozialismus – zu zerstören und auf diese Weise die Weltherrschaft anzustreben.“

        das sind also dieselben ,die Sozialismus,Kommunismus und als Antipod den Kapitalismus finanziert und ausgebeutet haben und darüber hat doch wer? das Buch 1984 verfasst.

        obgleich,in dem Buch „Satans Banker“ wird das etwas anders erklärt,ganz interessant übrigens(Seite 314)

        Hier findet sich das Buch “Satans Banker – Aktualisiert Erweitert Unzensiert” zum Download als pdf:
        https://mega.co.nz/#!5UdGER4I!eLnRXi1rmPcera8ESAZ-u18g7TpNZl1BdXR8DUJzWJc

        ich bitte aber zu bedenken,daß dies eine recht extreme Ansicht ist

    • berlinathen

      Danke für deine wahren Worte. So in etwa habe ich den Auftrag von Tsipras und Co. nach der Wahl auch gesehen. Auf den BRD-Blogs, auch hier, haben viele Schreiber dem aber noch viel Glück bei seiner „schwierigen Aufgabe“ gewünscht.

      Die BRDler haben aber in ihrer Naivität auch den Obama nach seiner ersten Wahl euphorisch gefeiert und sich einen weißen Obama gewünscht.

      Dieser Wunsch kann sich mit einem Schwarzen oder Musel-Kanzler sehr schnell in Bälde erfüllen.

      • Rassinier said

        „Dieser Wunsch kann sich mit einem Schwarzen oder Musel-Kanzler sehr schnell in Bälde erfüllen.“

        Ich bin überzeugt, daß dies schon lange auf dem Fahrplan der usraelischen Transatlantiker steht.
        Özdemir war von der Atlantikbrücke für ein Spitzenamt vorgesehen, Fischer hat (erfolglos) versucht, seinen Al-Wazir ins Bundeskabinett zu schieben. Rösler ist ein Vietnamese, der als Kind nach Deutschland kam.

        Die „muslimische Jugend“ hatte schon in den 90ern eklärt: „Wir glauben nicht, daß es unmöglich ist, daß der 2020 der Bundeskanzler ein in Deutschland geborener Moslem ist.“

    • steffen said

      Seid einig, einig, einig!!!

      sagt auch das Känguruh, „Schulden, ein Hirngespinst:“
      http://audioarchiv.blogsport.de/?p=220

    • froschn said

      Wie schon die alten Griechen erkannt haben kompensiert die heruntergeschraubt kumulative Dezentralisierung der Detailanalyse eine zentralisiert ethnologische Vorteilsnutzung der Querverbindungen und verurteilt durchweg eine hypokratisch versicherte Wanderbewegung in Analogie zum Overkill der Budgetkonsolidierung.

      • Gernot said

        @ Froschn

        Die Griechen, die alten, die war’n auch sehr elaboriert, die hätten Dich sofort und auf der Stelle adoptiert – zur Steigerung des Zinswechseldebüts zwecks Verhinderung der homophilen Chip-orientierten Immigrations- und Extingtionspolitik zu Lasten der autochtonen Minoritäts-Eschatologie !
        Salve 🙂 !

        • froschn said

          „…zur Steigerung des Zinswechseldebüts zwecks Verhinderung der homophilen Chip-orientierten Immigrations- und Extingtionspolitik zu Lasten der autochtonen Minoritäts-Eschatologie“

          So sieht´s mal aus @Gernot und wenn man dann impliziert, dass die terminabhängige Detailanalyse supervisionsabhängig effizient angesetzt ist, hätte schon viel früher beachtet werden sollen, dass die Budgetsituation terminabhängig zu versagen droht, demzufolge der geradlinige Gültigkeitsbereich ethnologisch tendenziell den Arbeitsmarkt bereinigt, leider…

          🙂

  9. Karl Heinz said

    Ich bin skeptisch. Wessen Wahrheit soll denn von diesen Solonbolschewisten festgestellt werden?

    Die Griechen sollten auch langsam Abschied von der Kinderwelt nehmen. In der Politik gibt es keine Wahrheit – nur Interessen.
    Innerhalb dieser Interessen spielt das Volk überhaupt gar keine Rolle. So ist das schon immer und überall auf der Welt.
    Die Schweine wechseln – der Futtertrog bleibt der gleiche.

    Gruß – Karl Heinz

    • goetzvonberlichingen said

      Die Schweine wechseln – der Futtertrog bleibt der gleiche.
      Wie wahr..!
      Sehr guter Satz! Muss ich mir merken 🙂

      • Gernot said

        Das ist angelehnt an den ollen Orwell: „Farm der Tiere“ – unser ewiges und aktuelles Theaterstück. Guck Dir mal wieder den Zeichentrickfilm an, der lohnt sich ! Die Tiere proben den Ausstand, schaffen den ollen Farmerdiktator ab und mit viel Logenraffinesse setzen sich die Schweine am Ende an seine Stelle und machen genau das gleiche ! Arme Tiere, außer Spesen (und Illusionen) nix gewesen !

  10. […] Wahrheitsausschuss: Rede der griechischen Parlamentspräsidentin über die Staatsschulden « lupo ca…. […]

  11. HERZ ENGEL C said

    Staatsschulden.

    Es sollten nach Möglichkeit keine Schulden gemacht werden, nur das ausgegeben, was auch eingenommen wird.

    Raus aus der EU, da die eigene Staatlichkeit abgebaut wird mit allen Folgen und Konsequenzen, sei es im Politischen, Wirtschaftlichen, Gesellschaftlichen, Kulturellen und so fort.
    Neuorientierung einer Wirtschaftsunion auf der Grundlage von eigener Staatlichkeit.

    Eigene Zentralbank, die auch Notenbank ist. Eigenes Geld.
    Keine Zinsen und Spekulationen /Börse/Wetten/Derivate.
    Braucht der Staat mal mehr Geld, wird mehr gedruckt und die Anleihe nur von der eigenen Bevölkerung genommen, nicht von ausländischen Banken mit Zinsen.
    Investieren des Kapitals der eigenen Bevölkerung in die bestehende Industrie mit Anteilseignungen.

    Gesetzliches Recht auf Arbeit/Existenzeinkommen, eigene Wohnung oder Haus, als Planungsgrundlage für Familien ( Familien und Kinderpolitik ):

    Kein Einwanderungsland.
    Keine Aufnahme von Asylanten und Flüchtlingen, dies mit der dortigen Regierung in Zusammenarbeit hilfreich erörtern, mit deren Wirtschaftspolitik/Gesellschaftspolitik.
    Flüchtlinge nur in dortige Nachbarländer, nicht in kulturfremde, ferne, Länder.

    Und so weiter…………..

  12. Kräuterfrau said

    SYRIZA und auch schon Papandreo haben den “ Versuch“ gestartet die Rettung Griechenlands ohne grundlegende Wirtschaftsgesetze zu erlangen.

    Stattdessen haben sie die TROIKA genehmigt,SYIZA kündigt nicht Papandreos Memorandum.

    Und JENE haben ohne Zustimmung der Opfer, der griechischen Bevölkerung, eine regionale Diktatur errichten lassen.

    Die sich vor allen Augen abspielende griechische Tragödie, ist nichts weiter als ein Akt der großen europäischen Tragödie.

    Der Treuebruch und Zahlungsausfall der griechischen Regierung wird ein Warnschuss sein.

    Der Untergang des EUROS ist damit besiegelt.

    Und die „Neue Weltordnung“ kann nichts tun !

    Natürlich werden sie versuchen eine Fiskalunion zu bekommen.

    Sie werden darum kämpfen,mit allen nur erdenklichen Mittel die uns ja schon bekannt sind Aber sie werden sie ennicht kriegen.
    Verträge zwischen den Parlamenten werden genauso wenig funktionieren wie der Vertrag EU langfristig funktionieren wird.

    Die die Griechen werden es schaffen.

    -Das Ende der zionistischen Finanzaristokratie.

    • Kräuterfrau said

      Papandreo war eine US Marionette.Er mußte seinen Hut nehmen.Dann kam Papadimos er war ein FED-Mann.Er führte also von der Drachme in den Euro.Und zwar genau zu der Zeit, als sich Griechenland von Goldman Sachs erklären lässt, wie man die Haushaltszahlen so frisiert, dass es zum Eurobeitritt reicht.
      Jener Bereich von Goldmann Sachs, dessen Vizepräsident und Gesellschafter ab 2002 der heutigen EZB-Präsident Mario Draghi war.
      Interessant ist, dass nahezu alle Ministerpräsidenten von Griechenland in den USA studiert haben.
      SYRIZA heute ? Auch ein FED-Komplott ?Eine gute Regierung braucht keinen Wahrheitsausschuss, wenn sie nicht die ganze Wahrheit offen legt.
      Griechenland muss einen völlig neuen Staatsapparat aufstellen, jenseits der gewohnten Pfade.Die alte Riege der In-die Taschen-Greifer muss aus dem Amt gejagt werden.Sie müssen ersetzt werden durch eine junge Politikergeneration, die sich mit aller Macht gegen Korruption und Bestechlichkeit wendet und dem griechischen Volk einen Staatsapparat schafft, zu dem es langsam Vertrauen aufbauen kann.Doch solch eine Entwicklung kann unmöglich von außen kommen.Die junge Bevölkerung muss aufbegehren, die alten Garden aus den Ämtern treiben und eine neue Republik-Sache-des Volkes schaffen.
      Das gilt nicht nur für Griechenland.
      Das Ende der zionistischen Finanzaristokratie, beginnt jetzt bei Griechenland, und wird im Domino-Effekt weitergehen
      Der Verschwörung gegenüber der Gesellschaft ein Ende zu bereiten.

      • M. Quenelle said

        Gebe letzteres Gott, und /Gruß.

      • Kräuterfrau

        Zitat
        Doch solch eine Entwicklung kann unmöglich von außen kommen.Die junge Bevölkerung muss aufbegehren, die alten Garden aus den Ämtern treiben und eine neue Republik-Sache-des Volkes schaffen.
        <<<<<<

        Da hast Du aber den Griechen einen ganz tollen Ratschlag gegeben.
        Das sollten wir aber selber erst einmal beherzigen und in die Tat umsetzen. Immer erst vor der eigenen Haustür kehren.

        Oder ist das etwa deine Aufforderung an die Bunzels.

        Zitat
        Das gilt nicht nur für Griechenland.

  13. arkor said

    na die Frau gefällt mir:
    Die Aufsicht über die Staatsschulden ist nicht nur ein demokratisches Recht der Bürger, sie ist auch ein souveränes Recht der Völker.

    Gleichzeitig ist sie, im Europäischen Recht eingefügt, eine institutionelle Pflicht des Staates.

    gehen wir doch einen Schritt weiter: Wieso sollte je ein Staat überhaupt einen Euro Schulden machen, wenn doch die Geldschöpfung Sache des Staates sein muss. Jede Art staatlicher Schuld muss also immer unter dem Verdacht der Verschwörung gegen den Staat betrachtet werden …und dann sind wir bei der völlig richtigen Aussage dieser Frau:
    Jede Schuld muss auf ihre Legitimität geprüft werden….
    ..oder aber stellt diese Schuld eine FAKTISCHE VERSCHWÖRUNG GEGEN DIE GESELLSCHAFT DAR?

  14. volksgemeinschaft said

    Das Ostjudentum

    Legenden sterben langsam, historische Legenden aber werden manchmal ein Teil der »Geschichte«. In vielen Fällen ist es beinahe unmöglich, sie als solche zu entlarven, denn Legenden haben das gewisse Etwas, das den kalten Tatsachen gewöhnlich fehlt: Die Menschen wollen an sie glauben – oft aus ganz unterschiedlichen, sogar gegensätzlichen Gründen. Eine dieser Legenden mit einem fragwürdigen Einfluß auf unser Geschichtsverständnis und unsere Geschichtsanalyse betrifft das natürliche Wachstum des europäischen Ostjudentums.

    http://www.vho.org/D/da/1.html

    • verrueckterfuchs said

      Grüß dich Volksgemeinschaft,
      ich habe vorhin deinen verlinkten Artikel gelesen.
      Dabei treibt mich die Frage um, die folgende Aussage zugrundeliegt:

      Somit ist die Vorstellung, dass die meisten der heute lebenden Juden gar keine Juden sondern Khasaren sind, nichts weiter als ein akademischer Trick, in die Welt gesetzt von Juden (denselben Juden, welche die bolschewistische Revolution finanzierten) während der Zeit der “Angst vor den Roten” in den 1920er Jahren, um sich selber vor Vergeltung einer aufgebrachten amerikanischen Bevölkerung zu schützen.

      Zu finden hier: https://verbotenesarchiv.wordpress.com/2014/07/10/der-mythos-von-khasaria-teil-2/

      Es klingt einleuchtend für mich. Weiß du /Andere darüber jemand mehr, denn ich lesen of von JENEN, das sie eben zu „90% Khasaren seine etc.“

      Zum Gruß

      • volksgemeinschaft said

        Grüß Dich Verrueckterfuchs,

        wichtig ist es diese Menschenverachtenden Kreaturen zu erkennen!
        Ihnen zeigen dass „Wir Deutsche“ am erwachen sind!

        Hier ein Zitat:

        In dir lebt das Erbgut von Millionen Ahnen, das Blut deines ganzen Volkes. Hinter deinen 2 Eltern stehen 4 Großeltern, 8 Urgroßeltern und so fort. Mit jeder früheren Ahnenfolge verdoppelt sich die Zahl deiner Ahnen. In der 25. Generation sind es schon mehr als 33 Millionen. 25 Generationen, das sind etwa 600 Jahre. Von jedem dieser 16 Millionen Männer und 16 Millionen Frauen bist du ein Teil, ein Hauch, eine Empfindung, ein Gedanke. Alle leben sie noch in deiner Gestalt und deinem Wesen unsterblich bis heute. 16 Millionen Männer und 16 Millionen Frauen haben an dir gewoben, haben vererbt, verstärkt oder ausgelöscht. Das ganze Volk von damals sind deine Ahnen, wie sie unser aller Ahnen sind. So ist auch die Geschichte deines Volkes deine eigene Geschichte. Unser gemeinsames Blut und unsere gemeinsame Geschichte macht uns zu Brüdern. In dieser großen Gemeinschaft lebt auch dein Blut, deine Seele weiter. Es lebt in deinen Taten und Werken, deinem Denken und Träumen . und wird einmal in deinen Kindern und Enkeln sein.

        Gruss volksgemeinschaft

        • verrueckterfuchs said

          @Volksgemeinschaft

          Ist mir soweit auch bekannt, vorllame dein guter Text dazu.
          Mir ging es nur kurz um die Stellung dieses Artikels, ob das stimmt oder nicht bzw. wie du das siehts, am Umstand ändert sich sonst gar nichts, wie du sagtest. Danke dir
          Gruß

  15. arkor said

    Ahja eine Studie für die illegale Migration ins deutsche Völkerrechtssubjekt: Übelkeit garantiert
    http://www.gmx.net/magazine/politik/studie-deutschland-fortschrittliches-einwanderungsland-30604722
    Studie: Deutschland fortschrittliches Einwanderungsland
    „Wir sind besser als wir glauben“
    Migrationspolitik besser vermarkten

    • logos said

      „Ein breit getragenes Selbstverständnis von Deutschland als Einwanderungsland zu fördern“, sei wichtig, sagte Langenfeld. „Brennende Asylheime sind ein verheerendes Signal.“ Die Politik müsse vermitteln, dass „Zuwanderung nicht zuletzt aufgrund des demografischen bedingten Fachkräftemangels Chance und Notwendigkeit“ sei.

      Das kann man da lesen!
      Diese Lügenmäuler verhöhnen das Deutsche Volk, spucken ihm ins Gesicht. Jeder der Augen hat, sieht, dass die Zuwandernden keine Fachkräfte sind, sondern ausschliesslich Wirtschaftsflüchtlinge.
      Jeder der ohne Nachhilfeunterricht denken kann, weiß, dass wir unser sogenanntes demographisches Problem,
      ohne Einwanderung problemlos regeln können. Innovation, technische Effizienz, Rationalität versetzen uns in die Lage, gänzlich auf fremde Ethnien zu verzichten, und das langfristig, so dass es uns leicht fallen würde, da wo es notwendig wäre, Hilfe zu leisten und zwar ohne unsere eigene Identität zu verlieren.

      Die linke Politik und die Lügenpresse sind selbstvergessene Übeltäter.

      • Rassinier said

        DIe Sieger haben schon während des Krieges und kurz danach angefangen, die junge Elite Deutschlands zu dezimieren.
        Siehe Rheinwiesenlager. Besonders schwer hatten es die Soldaten der Waffen-SS.

        Nach dem Krieg wurde mit einer Negativauslese begonnen. Man hat Opportunisten gezüchetet. Die politische Kaste von heute ist das Ergebnis mehrerer Generationen Negativauslese. Wahlkampfzeit ist für mich immer ganz schlimm, wenn überall diese Plakate mit diesen photoshopgetunten Grinsemännern hängen.

        Der Polit-Profi (ja Professioneller) von heute ist kein Patriot. Er hat keine Leidenschaft für sein Volk oder seine Heimat.
        Er ist Manager, Sachwalter, „Pragmatiker“. Er ist ein charakterloses Stück sag nicht was.
        Er will bloß kein „Ideologe“ sein. Gott bewahre.
        Er will seine Pfründe behalten. Dafür muß er Stimmvieh organisieren. Die Vertriebenen, die sich jahrzehntelang von den C-Parteien verarschen lassen haben, sterben gerade weg. Der Polit-Profi läßt die sofort fallen und wendet sich eben neuem Stimmvieh zu, z. B. den Moslems.

        Mein Nachbar verglich die Politiker immer mit Huren. Ich widersprach ihm. Die Damen des horizontalen Gewerbes heucheln keine Liebe, sondern lassen sich Dienstleistungen bezahlen. Sie sind den Politikern definitiv moralisch überlegen.

    • Kurzer said

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/spon-studie-deutschland-ist-als-einwanderungsland-besser-als-sein-ruf/

  16. Gernot said

    Zwei interessante Bücher:

    beide hier: http://www.globalfire.tv/ver_de/

    Kampf um Berlin
    Der Anfang

    Dr. Joseph Goebbels verfasste dieses für Nachwelt wichtige Buch anhand seiner Tagebuchaufzeichnungen. Die wunderbare Sprache des ehemaligen Reichspropaganda-Ministers mit seinen einmaligen Wortschöpfungen, ohne Hetze und Hass, machen dieses Buch nicht nur zu einem beispiellosen Geschichtserlebnis, sondern bereiten dem Wissenwollenden ein herrliches Lesevergnügen. Es handelt sich um eine der bewegendsten Dokumentationen aus der Kampfzeit der NS-Bewegung, die den wichtigsten Sieg der Nationalsozialisten, den Kampf um Berlin, atemberaubend dokumentiert. Völlig neu bearbeiteter Original-Nachdruck. Jetzt in lateinischer Schrift mit zahlreichen neuen dokumentarischen Abbildungen und Original-Karikaturen aus Goebbels‘ „Angriff“. 246 Seiten.

    Deutschland und die Judenfrage
    Die Judenfrage ist so alt wie das Judentum

    Dr. Friedrich Karl Wiebe, Deutschland und die Judenfrage, Herausgegeben vom Institut zum Studium der Judenfrage (Berlin 1939), 174 Seiten. Original-Nachdruck, Farbeinband, reichhaltige dokumentarische Abbildungen.

    1. Kampf um Berlin

    Im November 1923, nach der blutigen Niederschlagung des Marsches auf die Feldherrnhalle in München, zerfielen die Strukturen der NSDAP und die Partei wurde in ganz Deutschland verboten. Die Führer der Partei wurden mit Gefängnis- und Festungshaft belegt, der Apparat der Organisation zerschlagen, die Pressefreiheit aufgehoben, die Anhänger der Partei verstreuten sich in alle Winde. Adolf Hitler hat damals mit seherischer Prophetengabe vorausgesagt, dass wohl fünf Jahre nötig sein würden, um die Bewegung wieder so auszubauen, dass sie in die politische Entwicklung entscheidend eingreifen könne.
    Nach Beendigung seiner Festungshaft im Dezember 1924 ging Adolf Hitler gleich daran, die Vorbereitungen zur Neugründung der Partei zu treffen, und im Februar 1925 entstand die alte Bewegung aufs Neue. Aber Hitler wusste auch, dass ohne die Eroberung Berlins, wo die NSDAP quasi gar nicht existent war, ein nationalsozialistischer Sieg in Deutschland unmöglich sein würde.
    Und so ernannte er am 28. Oktober 1926 seinen genialen Propaganda-Redner, Dr. Joseph Goebbels, zum Gauleiter von Berlin-Brandenburg.
    Der 9. November 1926 war ein Dienstag, als Dr. Joseph Goebbels seine Reise nach Berlin vom Bahnhof Elberfeld antrat, um als Gauleiter-Berlin die NSDAP in der Reichshauptstadt aus der politischen Bedeutungslosigkeit herauszuführen. Hitler vertraute seinem treuen Mitstreiter nicht nur, sondern traute ihm auch den Erfolg dieser großen Aufgabe zu. Als die Lokomotive fauchend und heulend durch den grauen Nebel raste, fragte sich der neue Gauleiter gedankenverloren: „Was erwartet mich in Berlin?“ Er trat seine Reise ins Ungewisse ausgerechnet an diesem für die Bewegung schicksalsschweren Datum an. Drei Jahre waren nur vergangen, als an der Feldherrnhalle in München die Maschinengewehre knatterten und die anmarschierenden Kolonnen eines jungen Deutschlands von der Reaktion zusammengeschossen wurden. Goebbels sinnierte: „Soll das das Ende sein? Oder liegt nicht vielmehr in unserer eigenen Kraft und in unserem Willen Hoffnung und Gewähr, dass Deutschland doch noch einmal und trotz allem wieder aufersteht und durch uns ein anderes politisches Gesicht bekommt?“
    Goebbels schuf in Berlin als erstes eine standfeste SA, die bereit war, sich der kommunistischen Gewalt entgegenzustellen. Laue Gesellen wurden von der Partei ausgeschieden, denn jetzt galt es, mit unverbrüchlichem Willen und Einsatz in die Speichen der Geschichte zu greifen.
    Dann forderte Goebbels den roten Mob in seiner Höhle heraus. Die Helden der SA und der SS besiegten die roten Horden in ihren Hochburgen entscheidend, in den Pharussälen und in Spandau. Und von da an ging es Schlag auf Schlag. In langen Lastwagenkolonnen zog die Berliner SA in die Provinz hinaus. Ein Aufmarsch folgte dem anderen. Der Damm war gebrochen. Bis zum letzten Mann hielt die Berliner SA jedesmal die Säle besetzt. Der Rote Frontkämpferbund wurde bei jedem Kräftemessen, obwohl er zahlenmäßig der SA weit überlegen und schwer bewaffnet war, unter hohem Blutzoll besiegt.
    Für den agierenden jüdischen Polizeipräsidenten bestand die Lösung seines Problems darin, die NSDAP-Berlin per Polizeidekret zu verbieten. Wohlgemerkt, die NSDAP war im Gegensatz zur KPD unbewaffnet, schoss nicht, wie die Kommunisten, mit Maschinengewehren in die bürgerlichen Mengen. Dennoch wurde sie von diesem Dr. Bernhard Weiß verboten, während er die mordende KPD förderte.
    Nun begann eine schwere Zeit für Dr. Goebbels, schließlich waren alle seine Auftritte in Berlin verboten worden, er selbst wurde vor Gericht gezerrt. Es ist seiner Genialität zu verdanken, dass die NSDAP in dieser Zeit nicht unterging.
    Einen neuen Auftrieb verschaffte den unterdrückten NSDAP-Aktivsten der erste Reichsparteitag von 1927 in Berlin. Eine Berliner SA-Abteilung von 50 Mann marschierte sogar von Berlin nach Nürnberg, was in der Presse eine hohe Aufmerksamkeit erzeugte.
    Mit dem ersten Reichsparteitag der NSDAP in Nürnberg 1927 begannen die Heerschauen der gesamten Organisation. Jeder Parteigenosse, und vor allem jeder SA-Mann, rechnete es sich zur besonderen Ehre an, bei den Parteitagen persönlich anwesend zu sein und in der Masse der erschienenen Parteigenossen mitzuwirken. Nun sollte der erste Reichsparteitag des Jahres 1927 beweisen, dass die Partei auch über die organisatorischen Schranken hinaus für das ganze deutsche Deutschland das unverwüstliche Bild neuer politischer Kraft und Stärke darbieten konnte. Der Berliner Parteigenosse und SA-Mann wollte sich hier neue Kraft für den ferneren Kampf holen. Er wollte sich berauschen an den demonstrierenden Massenaufmärschen, in denen sich die Organisation des ganzen Reiches, aus Ost und West und Süd und Nord, ein Stelldichein gab. In Nürnberg waren sie alle die letzten Deutschen, die nicht an der Zukunft der Nation verzweifelten, sondern Träger der Zukunft sein wollten. Sie waren das Symbol einer neuen Glaubensstärke für Hunderttausende und Millionen geworden. Das junge Deutschland stand auf und forderte seine Rechte.
    In Berlin hatte man den SA-Mann bespuckt und begeifert, niedergeknüppelt und ins Gefängnis geworfen. Und jetzt, in Nürnberg, stehen an den Straßenrändern Tausende und Tausende von Menschen, die grüßen ihn und rufen Heil! Und dann schmettern die Fanfaren. Marschierende Kolonnen. Endlos, endlos! Und an den Straßen ganze Menschenmauern. Alle winken und lachen und jubeln, als kämen die Zehntausende aus siegreicher Schlacht; und werfen Blumen und immer wieder Blumen. Die siebenhundert Berliner SA-Männer marschierten an der Spitze. Weil sie ein Jahr lang den schwersten Kampf durchgefochten hatten, dafür wurden sie nun mit Blumen überschüttet, die sie an den Gürtel steckten. Die ganze revolutionäre Schlagkraft der Partei war durch den Massenschwung der Nürnberger Tage gesteigert worden.
    Zurück in Berlin versuchte Weiß noch einen letzten Kraftakt, er ließ 700 SA-Männer verhaften, was aber juristisch ein unüberwindliches Problem darstellte. Durch die Berichterstattung über den Erfolg von Nürnberg, woran DER ANGRIFF einen entscheidenden Anteil hatte, kippte die Stimmung in Berlin total, die NSDAP wurde in den Augen der Berliner zur Heilsbewegung, die Kommunisten hatten den Kampf um die Menschen verloren.
    Der geniale Goebbels verstand es, die die Bewegung durch das Minenfeld des Dr. Weiß sicher in die Freiheit und zu einem neuem Aufbruch zu führen. Der Ring, den Dr. Goebbels mit fest organisierten Stützpunkten rings um Berlin gezogen hatte, schloss sich zusehends zu einer festen Kette zusammen. Die nähere Umgebung der Reichshauptstadt wurde in einer großen Angriffsfront zusammengeschmiedet. Wenn der Boden in Berlin zu heiß wurde, wichen die Kämpfer in die Provinz aus. Bei diesem Kampf trennte sich auch der Spreu vom Weizen. Viele kamen und viele vergingen. Deshalb lehrt die Geschichte, dass es immer nur Einzelne dazu berufen sind, den Völkern neue Ideale zu geben.
    Es war der 29. Oktober 1927, der Tag, an dem Goebbels seinen dreißigsten Geburtstag beging, als der jüdische Polizeipräsident das NSDAP-Verbot aufgrund der allgemeinen Stimmung aufhob. Es war nicht Adolf Hitler, nicht Goebbels und nicht die NSDAP, die sich geändert hatten, es war das Volk, es war erwacht. Das Redeverbot, das nun seit über vier Monaten über Dr. Goebbels verhängt war, bestand nicht mehr, er konnte wieder in öffentlichen Versammlungen reden. Von nun an setzte der Massenzustrom zu einer einsetzenden Versammlungslawine unaufhaltsam an.
    Ohne den siegreichen Kampf um Berlin hätte es den Sieg dieser einzigartigen Freiheitsbewegung in Deutschland nicht gegeben, wäre es nicht zu dieser wegweisenden Weltbewegung gekommen, deren Ideale gerade heute eine Wiederauferstehung erleben. Man muss um diesen dramatischen Kampf, niedergeschrieben von Dr. Goebbels in seinen Tagebüchern und für die Nachwelt festgehalten in diesem Buch, wissen, um zu begreifen, wie mächtig und stark das ewige Ideal der Volksgemeinschaft ist. Mächtiger als jeder Mammon. Dr. Joseph Goebbels und Adolf Hitler haben das unter Beweis gestellt.

    2. Deutschland und die Judenfrage

    Als Buchanhang werden die beiden weltwichtigen Artikel des jüdischen Vordenkers Marcus Eli Ravage aus dem Jahre 1928

    A Real Case Against The Jews
    und
    Commissary to the Gentiles

    als Aufklärungsvermächtnis wiedergegeben. Einmal als faksimilierte Dokumente der englischsprachigen Originale, und daran anschließend die deutschen Übersetzungen. In diesen, offiziell 1928 in der damaligen jüdischen Wochenzeitung „The Century Magazine“ erschienen Beiträgen, erklärt Ravage seinen Blutsbrüdern, wie der Plan zur Beherrschung der nichtjüdischen Welt aufgebaut ist.

    Diese Buch-Kompakt-Dokumentation des Instituts zum Studium der Judenfrage von 1939 analysiert in beeindruckender, wissenschaftlich beispielloser Weise, warum das Deutsche Reich den Weg beschritt, die Judenfrage zu lösen, und zwar nicht so, wie man uns heute glauben machen möchte.
    Tatsächlich war es so, dass ganz Europa darauf wartete, die Judenfrage durch ein voranschreitendes Land gelöst zu bekommen. Wir wissen heute, dass die Judenfrage eine brennende Sorge der Staatsmänner vieler Länder bildete und bereits zu ausgesprochen judengegnerischen Maßnahmen geführt hatte. Tatsache ist jedenfalls, dass die Judenfrage in den 1930er Jahren in voller Schärfe akut geworden war. Kaum ein Land konnte sich der Notwendigkeit entziehen, zur Lösung dieser Frage in irgendeiner Weise beizutragen.
    Es ist ein Irrtum zu glauben, dass die Judenfrage in dieser Zeit entstanden, ja, dass sie nur eine Erfindung des Nationalsozialismus gewesen sei. Wenn dem Nationalsozialismus heute eine Originalität auf diesem Gebiet zugesprochen werden kann, so kann es allein die sein, dass er als erster die logischen Folgerungen aus einer historischen Tatsache gezogen hat. Dem deutschen Verhalten lagen immerhin zwei Jahrtausende abendländischer Geschichtserfahrung zugrunde, eine Erfahrung, die für Deutschland speziell nach dem 1. Weltkrieg zu schwerstem politischem Unglück geworden ist.
    „Die Judenfrage ist so alt wie dieses Zusammenleben des eigenartigen und schon in der Geschichte sich von allen anderen Völkern abhebenden jüdischen Volkes mit den anderen Völkern,“ zitiert diese Dokumentation das Jüdische Lexikon.
    Kaum noch in Erinnerung ist, dass England mit seinem Uganda-Projekt 1903 das Bestehen einer Judenfrage und die akute Notwendigkeit ihrer Lösung ausdrücklich schon zu einer Zeit anerkannte, als in Deutschland noch der ungetrübte Glaube an die Segnungen der jüdischen Assimilation herrschte.
    Wenn man die deutsche Stellung in der Judenfrage richtig verstehen will, muss man sie einordnen in den größeren Rahmen jener allgemeinen Erkenntnis, die der Nationalsozialismus seiner Neuordnung des gesamten deutschen Lebens zugrunde gelegt hat: in den Rahmen der völkisch-rassischen Geschichtsbetrachtung. Sie besagt, dass die Rassen und die aus ihnen hervorgegangenen geschichtlichen Völker in ihrer Differenzierung und Mannigfaltigkeit ein Element der göttlichen Weltordnung sind.
    Die Dokumentation arbeitet bestechend heraus, wie nach dem Ende des 1. Weltkriegs der Zusammenbruch jeder politischen und wirtschaftlichen Ordnung, der völlige Verfall des kulturellen Lebens, die Aushöhlung aller sittlichen und moralischen Wertbegriffe, die ungeheuerlichste Arbeitslosigkeit mit Verarmung und Verelendung auf allen Lebensgebieten vorherrschend wurden. Diese Zeit tiefster deutscher Erniedrigung, sie fällt ausgerechnet zusammen mit der letzten Vollendung jüdischer Emanzipation, mit dem Gipfelpunkt jüdischer Macht in Deutschland.
    Es wird dokumentiert, wie sich diese Ethnie am Elend der Deutschen in unvorstellbarem Maße bereicherte. Sie durften die Heeresbestände verwerten, sich an der Inflation vermögensbildend laben. Sie machten aus Kunst und Sittlichkeit eine Groß-Kloake der Dekadenz und ließen sich dafür auch noch feiern. Und immer wieder kamen sie zu unglaublichem Reichtum auf Kosten der grassierenden Armut der Deutschen.
    So wie „die Märkte“ heute ihre EZB einsetzen, um mit „Euro- und Bankenrettung“, mit „Inflation“ sowie durch den am Ende unausweichlich werdenden Zusammenbruch des Euro immer reicher zu werden, so wurden auch schon damals diese ersten Globalisierer durch das Elend des geschundenen deutschen Volkes immer reicher. Dazu heißt es in einer Quelle des Buches: „Handel, die eigentliche Domäne des Judentums. Seine ‚große‘ Epoche war – das muss vorausgeschickt werden – die Zeit der Inflation in Deutschland (1919 bis 1923). Damals kam man weniger mit produktiver, angespannter Arbeit als mit spekulativem Instinkt und händlerischer Findigkeit vorwärts. So schossen denn in jenen Jahren jüdische Konzerne gleich Pilzen aus der Erde.“ Kommt einem das nicht bekannt vor? Der von der jüdischen Spekulations-Industrie eingesetzte EZB-Chef, Mario Draghi, verlangte „Inflation um jeden Preis“, die er mit seiner Geldflutung für die Wall-Street gerade erzeugt. Auch heute wird eine ganze Währung auf Kosten der Massen verinflationiert, verspekuliert und verwettet – wie damals schon.
    Damals machten sie ihren Reichtum mit dem Zusammenbruch des Reiches und der daraus resultierenden Geldentwertung, heute geschieht Ähnliches durch den Untergang der D-Mark und durch den zusammenbrechenden Euro.
    Diese Dokumentation zeigt in einem Querschnitt die Rolle und Bedeutung des deutschen Judentums auf dem Gipfel des Emanzipationszeitalters auf, d.h. also zu jenem Zeitpunkt, an dem der Nationalsozialismus die Regierung in Deutschland übernahm.
    Diese dem Menschengeschlecht widerstrebenden Ideen und Handlungen erklärte damals (Quelle Buch) der Hamburger Oberrabbiner Dr. Joseph Karlebach so: „Jude sein ist die Gegensätzlichkeit zu der natürlichen Einstellung des Menschen.“
    Dieses Buch stellt eine der besten Dokumentationen zu diesem Thema dar. Leicht verständlich und in kompakter wissenschaftlicher Weise vorgetragen.
    Ein Buch von auklärerischer Sprengkraft.

  17. arkor said

    Detlev von Wake News verhaftet

    • GvB said

      Ja, feige POLIZEI-Gesellen.. 5 gegen einen ..Wegen angeblich ein paar Euro „Strafe“..Ausserdem ist er als Journalist ausgewiesen..DAs gilt dann plötzlich nicht mehr!?
      Mal sehen was da sonst noch dahintersteckt..

      • arkor said

        schimpf nicht auf die Polizei-Gesellen, die stecken da in einer Klemme. Welche sie losschicken sind es.
        Die Polizisten werden, wenn sie erst wieder echtes Recht vertreten gute Arbeit leisten. Davon bin ich überzeugt.
        Es liegt an uns dies in die richtigen Bahnen zu lenken.

      • Falke said

        Mal so gesprochen die Wachschutzmänner könnten doch ihrem Vorgesetzten mitteilen – wir sind keine Beamten sondern Bedienstete (kein Amtsausweis) und haben somit nicht das Recht hoheitliche Handlungen durch zu führen mach den Dreck selber- könnten die doch machen oder?

        Gruß Falke

        • Falke said

          Nachtrag wenn man in die Gesichter der Polizisten sieht irgend wie ist denen ihr Handeln nicht so egal habe ich den Eindruck.

          • GvB said

            @Falke, na das sehe ich anders. Manche lachen , grinsen vielleicht aus Verlegenheit.
            @Arcor ..klar sind es die Lörracher/Freiburger Logentypen welche aus der Justiz heraus das anleiern. Es geht nicht um den Bauern Deschler(Da ist gestern nämlich nix passiert).
            Es war ne Falle für Detlev…weil er einen gewissen Aufmerksamkeitsgrad erreicht hat!
            Die POLIZEI weiss was sehr wohli tut.. bis auf ein paar dumme Hansels der unteren Etage..und deshalb stehen sie in Verantwortung für ihr übereifriges tun: PERSÖNLICH! PunkT!


            eine BRiD -Farce…

            • Falke said

              @Goetz

              Na ja gut das Lachen und Grinsen ist vielleicht überspielt denn wohl fühlen die sich vielleicht nicht bei der Aktion denn sie werden ja gefilmt und können sich denken und wissen ja nun das sie im Netz sind. Oder die währen dann doch sehr abgebrüht.

              Gruß Falke

            • Rassinier said

              Ich schätze, GvB sieht das schon richtig.

              Der Richter a. D. Frank Fahsel plaudert aus der Schule:
              “Ich war von 1973 bis 2004 Richter am Landgericht Stuttgart und habe in dieser Zeit ebenso unglaubliche wie unzählige, vom System organisierte Rechtsbrüche und Rechtsbeugungen erlebt, gegen die nicht anzukommen war/ist, weil sie systemkonform sind. Ich habe unzählige Richterinnen und Richter, Staatsanwältinnen und Staatsanwälte erleben müssen, die man schlicht “kriminell” nennen kann. Sie waren/sind aber sakrosankt, weil sie per Ordre de Mufti gehandelt haben oder vom System gedeckt wurden, um der Reputation willen….. In der Justiz gegen solche Kollegen vorzugehen, ist nicht möglich, denn das System schützt sich vor einem Outing selbst – durch konsequente Manipulation. Wenn ich an meinen Beruf zurückdenke (ich bin im Ruhestand), dann überkommt mich ein tiefer Ekel vor meinesgleichen.” – Frank Fahsel, Fellbach, in der “Süddeutschen Zeitung”, 9.4.2008.

              Aber schon heftig: 5 Polizisten mit verhaften einen Unbewaffneten, Kooperativen Zeitgenossen mit Handschellen und allem drum und dran. Das nennt man Einschüchterung. Und noch dazu im schräg-bunt-schwulen Alternativländle von Kretschmer und Roth.

              Diese Behandlung wird möglicherweise noch vielen von uns blühen. Wartet mal ab.

            • GvB said

              @Rassinier.. richtig…Deswegen hoffe ich, das Detlev einen vernünftigen Anwalt bekommt oder sich nimmt. Denn ohne (BRiD) -„Anwalt“ wirds leider nicht gehen..Alles andere sind ..“feuchte Träume“..
              Es müssen ja nicht gleich „Linke“ Anwälte sein..wie beim Egon Tech oder HM oder…
              Detlev hat sich aber richtig und souverän verhalten..

            • Falke said

              Das ist auch mein Wunsch und meine Hoffnung das Detlev einen guten Anwalt findet und sehr rasch aus dieser schei.. Nummer raus kommt.

              Gruß Falke

            • goetzvonberlichingen said

              Neuster Stand in der Angelegenheit… WAKE-NEWS:
              Es mehren sich die „Anzeichen“, das Detlev morgen wieder evtl.frei ist.
              ..
              eine Hörerin hat sich bereit erklärt Detlev(Wake-news) mit einer vorgelegten Vollmacht „auszulösen“ im laufe des Tages.

          • goetzvonberlichingen said

            Hier aktuell bei Detlev noch ein paar biedere Gesichter..der Guantanamo-Brandstifter aus Lörrach und CO.

            https://mywakenews.wordpress.com/2015/04/30/justiz-sperrte-detlev-ins-foltergefangnis-guantanamo-freiburg-wake-news-radiotv/

  18. volksgemeinschaft said

    Weltgeschichte einmal anders! oder Gibt es eine andere Wahrheit als die Offizielle?

    Wer dich dazu bringt, Absurditäten zu glauben, bringt dich auch dazu Ungeheuerlichkeiten zu tun. Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.

    Es gibt zwei Weltgeschichten. Die eine ist offiziell und verlogen, für den Schulunterricht bestimmt; die andere ist eine geheime Geschichte; welche die wahren Ursachen und Ereignisse birgt.

    Beide Aussagen lassen sich auch auf die geschichtlichen Ereignisse der letzten 100 Jahre übertragen. Haben auch sie sich schon einmal gefragt, ob das, was uns in den Geschichtsbüchern und in den Medien über die Zeit seit 1910 speziell seit 1930 erzählt wird tatsächlich Wahrheit ist? Teilweise widersprechen sich die einschlägigen Medien und die Historiker in vielen Punkten selbst, teilweise werden dem Leser / Betrachter verschiedener Quellen Widersprüche offenbart und wenn jemand Gelegenheit hatte mit damaligen Zeitzeugen zu sprechen, werden die Abweichungen und Widersprüche zum offiziellen Geschichtsbild überdeutlich.

    http://www.terraner.de/Politik/Wahrheit.htm

    • volksgemeinschaft said

      Ich distanziere mich von diesem Satz:

      „die Einrichtungen zur Massenvernichtung, die es leider hier gab, einfach weiter benutzt“

  19. pagan said

    Alles nur heisse Luft. Das ist genauso eine Lachnummer wie die Rede von Tspiras an die Deutschen.

  20. Kräuterfrau said

    Was soll man dazu noch sagen, !
    Jedenfalls Prof.Ghyssart ein Astrologe hat im Hinblick auf den Blutmond den 13.Sept.für einen Schnitt im Finanzsektor erwähnt.

    Und Simon Parker meint.Die russische Hauptbank wurde verstaatlicht und Putin, der einem Anschlag seitens eines zionistischen Killerkommandos, mit dem Ziel Putin zu ermorden, entkommen ist, wird in dieser neuen Staatsbank eine neue goldgedeckte Währung einführen.
    Mit dem die BRICS-STAATEN handeln werden.
    Die USA wird durch den Willen Chinas, der Schweiz, Indiens, Island und Großbrittaniens, ev. auch Ungarn, dieser Währung beizutreten.zusehens isoliert.
    Die USA ist in den höchsten Rängen eingeschüchtert, und jetzt schon sehr nervös, vor der Einführung der neuen goldgedeckten Währung.

    Zwischen Juli und Oktober wird es hierzu wohl zu dramatischen Interventionen seitens der Rothschilds kommen.
    Eurozone nicht ausgeschlossen.

    Dieser Zeitraum wird entscheidend sein, nicht nur für Griechenland.

    • HERZ ENGEL C said

      Liebe Kräuterfrau.

      Einerseits sind die USA im hohen Grad eingeschüchtert.
      Andererseits fühlen sie sich noch pudelwohl. Siehe hier.

      Gruß H. E.

      • goetzvonberlichingen said

        Blum sprichte es klar aus..
        Es wird nichts besser in den VSA..wenn ein(e) Clinton oder jemand anderes dort wieder rankommt. Es wird eine Kathastrophe!

        Ein Geläuterter und Insider des Systems.. Andreas von Bülow….im Gespräch mit Michael Vogt erinnert … auch…

      • Kräuterfrau said

        @Herzengel und @ Götzvonberlichingen

        Ja, ja, die USA, wirklich schlimm.

        Sie scheinen in eine finale Phase einer neuen Epoche zu gehen. Simon Parker schreibt, dass man intern Obama auch an den Kragen wollte, infolgedessen sind einige US Senatoren verhaftet worden.
        Die finale Phase beginnt wohl mit der großen Übung “ Jade Helm “ im Sommer.
        Für viele Bewohner der USA hat dieser Beginn der neuen Epoche keine guten Folgen.
        Es ist jedenfalls zu beobachten, dass man sich dort auf ETWAS vorbereitet.

        Und weiter ist zu beobachten, dass sich im Hintergrund momentan merkwürdige Dinge ereignen.

        Im Abstand waren große Stromausfälle bei bekannten Unternehmen zu verzeichnen.
        Immer mehr Informationen kommen zu Tage über erstaunliche Vorgänge im Weltraum.( Was mich besonders freut)
        Und dann die Sache mit CERN, spannend.

        Das ist die andere Seite, kleine zarte Pflänzchen der neuen aufbrechenden Zeit.
        Die vielen negativen Dinge die sehr heftig sind, und momentan überhäuft auftreten, sind nur die sehr schmerzhaften Geburtswehen einer neuen Zeit.
        Dessen müssen wir uns immer BE-WUSST-WERDEN-

  21. pils said

    Was man über Griechenland wissen sollte:

    https://schwertasblog.wordpress.com/2013/11/03/die-griechische-krise-verstehen-teil-1/

    https://schwertasblog.wordpress.com/2013/11/04/die-griechische-krise-verstehen-teil-2/

    https://schwertasblog.wordpress.com/2013/11/06/das-leben-in-der-olivenrepublik/

    https://schwertasblog.wordpress.com/2013/10/02/der-angriff-auf-die-goldene-morgenrote-ist-ein-angriff-auf-alle-europaischen-volker/

  22. pils said

    Das Geldsystem verstehen, geht ganz einfach:

  23. goetzvonberlichingen said

    https://schwertasblog.wordpress.com/2015/04/28/betreutes-fluchten-willkommenskultur-im-irrenhaus/

    • Gernot said

      Und die ganz reizende Illustration dazu !

      • goetzvonberlichingen said

        Danke. Hab schon gekotzt..
        Das Erstauffanglager -Land wäre eigentlich schon Athen/Griechenland ..
        Aber „NAZI-Berlin“ ist natürlich schöner.. gell. 🙂
        Die Berater-Frau.. naja schlag ein Ei drüber. Was kommt nach Naivität? Gibts da ne Steigerung?

        • froschn said

          „Was kommt nach Naivität? Gibts da ne Steigerung?“
          Die Steigerung liegt VOR der Naivität: das ist der Zustand des „Angebrüteten“… 😛

          • goetzvonberlichingen said

            @Froschn.. Danke für die Definition 🙂
            …oder Frosch im Wasser ist schon angekocht 😉

            • froschn said

              *räusper*…ähm…jaaa schade, ich muss wech… 🙂

            • goetzvonberlichingen said

              ? Nich so schnell… Watt denn?

            • froschn said

              Meinste ich schau zu wie nen Kollege abgekocht wird?

              🙂

            • goetzvonberlichingen said

              lieber@Froschn… NEEIN! Natürlich nicht bei so einem sympathischen Gesellen!
              nettes Bild von Dir! 🙂

      • Skeptiker said

        @Goetzvonberlichingen

        Ein Bild genügt, um sich das zu erklären.

        Heute:

        ================
        Hier vor 1945.

        Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        @Froschn

        Als es die Ottofilme noch gab, amen die Sklaven ja noch aus den Erzeugerland.

        Ab der Minute 1 und 22 Sekunden wird es relevant, da musste man Bimbo noch kaufen.

        Aber Heute?

        Heute werden die von BRD Umvolkung höher behandelt als ein Deutscher, aber nicht nur Bimbos, nee jedes Geschwaddel soll mehrt als Hatz 4 bekommen, weil für das Geschwaddel ist das ja unmenschlich, stellen Deutsche? Politiker fest.

        =>Kein Wunder das die so kriminell sein müssen.

        Ohne Worte.

        Gruß Skeptiker

        • froschn said

          „Deutsche? Politiker“…tragen einen Symbionten in sich
          …und so sehen die Dinger aus, acht Hände zum Abgreifen…

          • goetzvonberlichingen said

            Kommt gleich nach der NACKTMULLE! 🙂

            Wo ist bei der Kreatur oben…das HIRN?

            • froschn said

              Boah…tschörmanies next Nacktmull…
              Unter diesen Umständen beginnt die grenzwertig realitätsnahe Reduktion der Evolution und bewirkt deshalb einen energetischen Fallout
              in Übereinstimmung mit der Fiktion der Gesamtstruktur.
              Gelle? 😛

            • goetzvonberlichingen said

              @froschn.. das ist Mullen& frosch-Dialektik und mir zu hoch 🙂
              Ich passe…Jetzt nen Bier. Wohlverdient..

            • froschn said

              Haha…lass es Dir schmecken, mein Guter… 🙂

            • Gernot said

              @ Froschn

              Oh Gott Froschn, glaubst, dass der liebe Gott besoffen war, als er die nächsten Schritte der Evolution freigeschaltet hat, weil die jetzt rückwärts läuft ? Der Nacktmull war wohl das Vorspiel dessen, was noch kommt ;).

              Ein Familienmitglied hat sich heute Dschömenies next Topmüll reingezogen, da wurden bei den Schuuutings wieder Schwarz und Weiß verkoppelt und ich musste mir ganz schnell das hier reintun zur inneren Reinigung. Shanti hin oder her … aber die Bilder sind ganz wundervoll !

              Schöne Walpurgisnacht für alle :), aber nicht vom Brocken fallen 🙂 !

            • Gernot said

            • goetzvonberlichingen said

              Höbsch 🙂

        • Skeptiker said

          @Froschn @Goetzvonberlichingen

          Ich danke Euch, für die teilweise sehr bewegten Bilder.

          Gruß Skeptiker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: