lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.635 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.635 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Letzte Ehre – 120 gefallene deutsche Soldaten zur letzten Ruhe gebettet

Posted by Maria Lourdes - 30/04/2015

Im brandenburgischen Halbe nahm Außenminister Frank-Walter Steinmeier am 29. April 2015, an der Gedenkveranstaltung des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. teil und hielt eine Gedenkrede für die Opfer des Krieges. Er mahnte in seiner Rede, „dass nie wieder die Beziehungen Russlands und Deutschlands in solch schreckliche Extreme verfallen dürfen, wie zu Zeiten des Zweiten Weltkriegs.“

Im Anschluss wurden über 120 gefallene deutsche Soldaten zur letzten Ruhe gebettet, derer wir hier bei Lupo-Cattivo-Blog die letzte Ehre erweisen wollen!

Zitat des US-Generals George S. Patton: „…Auch wenn die deutsche Armee am Ende unterlag, bleibt doch eines bestehen – die beste Armee aller Zeiten! Die tapfersten und diszipliniertesten Soldaten, brachte die deutsche Wehrmacht hervor. Ihr Mut, ihre Einsatzbereitschaft und ihre Fähigkeit, einer Vielzahl von Gegnern solange und so wirkungsvoll, mit so begrenzten Mitteln, zu widerstehen, ist und bleibt wohl geschichtlich einmalig…“

Das Zitat von US-General George S. Patton habe ich bewusst angeführt. Er galt während des Zweiten Weltkrieges als äußerst gnadenloser Gegner der Deutschen und war ein geachteter Befehlshaber, drehte sich dann aber um 180° als er die wahren Schuldigen und Kriegstreiber am und hinter dem Zweiten Weltkrieg erkannte, sowie die deutschen Soldaten erlebte. Er fiel in Ungnade wegen seines Sinneswandels und wurde in Deutschland 1945 ermordet.

Steinmeier: Nie wieder sollen unsere Beziehungen zu Russland
in solch schreckliche Extreme verfallen

RT Deutsch
Interessant: gleich am Anfang des Videos hört man schon wieder über die Greueltaten von uns Deutschen!

Linkverweise:

Die Wehrmacht im zweiten Weltkrieg -Armee zwischen Regime und totalem Krieg – In den ersten beiden Jahrzehnten der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland war das Verhältnis von Politik und veröffentlichter Meinung zur deutschen Wehrmacht unproblematisch. Bundeskanzler Konrad Adenauer stellte sich konsequent vor die Waffenträger der deutschen Nation, wobei er die Waffen-SS ausdrücklich miteinbezog. hier weiter

Die Umerziehung des deutschen Volkes – Nach dem Zweiten Weltkrieg begannen die Westalliierten eine in der Weltgeschichte beispiellose Umerziehung des deutschen Volkes. Mit einem Zulassungssystem hatten sie ein wirksames Mittel in der Hand, eine gigantische Gehirnwäsche zu steuern: »Wir bekämpfen den Charakter der Deutschen. Im angeborenen Bösen der deutschen Denkungsart – der Art des gesamten deutschen Volkstums – ist das Problem der Welt zu finden.« Die Umerziehung der Deutschen nach 1945 war eines der prägendsten Ereignisse der Nachkriegszeit. hier weiter

Trutzgauer-Bote – dieser Blog stellt ein frei zugängliches Informationsangebot als Alternative zur Geschichtsschreibung der vermeintlichen Sieger des 2. Weltkrieges und den Konsequenzen daraus bis in die heutige Zeit dar. Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

Wo bleibt der Respekt vor Ihrer Heimat, Herr Gauck? Er hat Polen besucht, Frankreich, Griechenland, Belgien … und überall hat er Spuren hinterlassen. Falsche Spuren – geschichtlich falsche Spuren. Spuren zum Schaden unseres Landes. Warum spricht der Mann so? Warum beschädigt er sein Land durch „Schuldbekenntnisse“, die schlichtweg falsch sind? Warum weint er über deutsche Verbrechen, die es nicht gegeben hat? hier weiter

Unglaublich, aber wahr: Es gibt eine unsichtbare Macht auf diesem Planeten, die seit mehr als zwei Jahrhunderten völlig unbehelligt am Rad der Geschichte dreht. Diese Familie kontrolliert aus dem Hintergrund die Knotenpunkte zwischen Politik, Wirtschaft und Hochfinanz. Ihr Ziel ist ein alles vernichtender Dritter Weltkrieg und die Errichtung einer Weltregierung. hier weiter

Haben wir Deutschen endlich den Mut, den Lügenschleier zu zerreißen – WAHRHEIT MACHT FREI! Die erste Hälfte des letzten Jahrhunderts war geprägt von der Verwirklichung teuflischer Vernichtungspläne gegen Deutschland. Das Zusammenspiel unterschiedlichster Zentrifugalkräfte ermöglichte die Zerstörung der europäischen Mitte in zwei Etappen (1914-1918 und 1939-1945 – Zweiter dreißigjähriger Krieg), wobei es den Zerstörern und Landräubern auch noch gelang, die Opfer ihrer Aggressionen als die „Schuldigen” zu brandmarken. hier weiter

“Seit 5.45. Uhr wird jetzt zurückgeschossen” Eine Generalabrechnung der anderen Art. Eine Generalabrechnung der anderen Art. Hier Teil 1 lesen – Hier das  – In seinem Artikel, “Seit 5.45. Uhr wird jetzt zurückgeschossen” untersucht unser Kommentator “Kurzer” die Zeitgeschichtsschreibung über Hitler-Deutschland, die Hochfinanz, die Psychologie der Massen und andere Hinterlassenschaften. Er stößt dabei auf Lügen, Fälschungen und Irrtümer von namhaften deutschen und ausländischen Hitlerbiografen, Chronisten und Historikern. Zahlreiche Beispiele dokumentieren, wie nachweisbare historische […] hier weiter

Die Anti-Hitler-Koalition des zweiten Weltkrieges – Stalin/Roosevelt/Churchill und ihre Ziele. Der nachfolgende Beitrag behandelt einen ausgewählten und thematisch eingegrenzten Zeitabschnitt des 2. Dreißigjährigen Krieges in Deutschland. Beide Kriege besitzen Ähnlichkeiten was die Motive, zeitliche Abfolge und Länge betrifft, die räumlichen Ausdehnungen und die Akteure sind andere. Kriege sind und waren in der Mehrzahl Wirtschaftskriege, auch wenn die Aggressoren andere Motive vorgaben. hier weiter

Das Münchener Abkommen von 1938 – Dies ist die Geschichte von einem kleinen Völkchen in Mitteleuropa, das man in den Wirren in der Zeit nach dem 1. Weltkrieg einfach vergessen hatte, da es für die Ränkespiele der großen Politik einfach zu uninteressant war. In früheren Zeiten nannte man es die Deutschböhmen und erst viel später, als es zum politischen Kampfbegriff wurde, die Sudetendeutschen, abgeleitet vom Gebirgszug der Sudeten. hier weiter

Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

Wie Sie Menschen sofort durchschauen: Die erstaunliche Technik, mit der Sie andere dazu bringen, das zu tun, was SIE wollen. Sofort anwendbar. Garantiert. Laden Sie sich jetzt den begehrten Erfolgsreport herunter – kostenlos! hier weiter

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

Werner Maser „Der Wortbruch“, 2007

Dirk Bavendamm „Roosevelts Krieg“, 2002

Wolfgang Eggert „ Israels Geheimvatikan”, Bd. 1-3, 2008

Bernhard Zürner „Der verschenkte Sieg“, 2000

Robert Conquest „Der große Terror“, 2001

Hermann Giesler „Ein anderer Hitler“, 2005

Benjamin Colby „Die Roosevelt-Verschwörung”, 2002

Curtis B. Dall „Amerikas Kriegspolitik“, 1975

Hartmut Schustereit „Vabanque“, 2000

Viktor Suworow „Stalins verhinderter Erstschlag“, 2000

Viktor Suworow/Dimitrij Chmelnizki „Überfall auf Europa“ 2009

Hans Heinrich Dieckhoff „Roosevelt auf Kriegskurs“, 2003

Eine Bitte liebe Leser, der Lupo-Cattivo-Blog hat momentan 2590 Follower, wenn jeder nur einen Euro pro Monat per Dauerauftrag spenden würde, könnten wir noch viel mehr Aufklärung und Wahrheiten unserer Leserschaft bieten.

Unterstützen Sie zukünftige Missionen mit einer kleinen Spende – hier 

Über die E-Mail-Adresse: Kurzer_RD@web.de – erhalten Sie die Bank-Daten vom “Kurzen”.

71 Antworten to “Letzte Ehre – 120 gefallene deutsche Soldaten zur letzten Ruhe gebettet”

  1. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“: Ich hatte einen Kameraden ….. Salut

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      • Gernot said

        https://deutschesreichforever.files.wordpress.com/2013/05/124420482-personal-amt-des-heeres-wofuer-kaempfen-wir-1944-153-s-scan-text1.pdf

        • HERZ ENGEL C said

          Hallo Gernot.

          Schön, daß Du da bist.
          Habe Dich schon vermißt.
          Weißt ja.
          In der Gruppe ist man stärker !
          Alte ( geistige ) Liebe, rostet nicht.
          Gruß H. E.

      • Skeptiker said

        @HERZ ENGEL C

        Entlarvende (historische) Zitate zur Zeitgeschichte.
        (Mit Gesichtern.)

        Hier Zitate ohne Ende.

        https://freddyweb4.wordpress.com/entlarvende-historische-zitate/

        Gruß Skeptiker

        • Skeptiker said

          Gefunden hier.

          Die Seite kam ja von Dir.
          Komplett als PDF
          Robert-L-Brock-Freispruch-fur-Deutschland-1995

          https://bewusstscout.wordpress.com/2014/11/21/pdf-freispruch-fur-deutschland-wenn-aus-der-geschichtsschreibung-marchen-werden/

          Gruß Skeptiker

        • HERZ ENGEL C said

          @ Skeptiker.

          Gespeichert ist es, obwohl, ich es schon einige Male durchgelesen habe.
          Aber, was machen wir bei Stromausfall.
          Im Bürgerkrieg oder bei wirtschaftlicher deflationärer ( chaotischer ),Lage.
          Kommunikation ist gemeint.

          Was Kommunikation mit den gefallenen Soldaten betrifft, im Angedenken und der letzten Ehre wegen, da hatte ich einen erstaunlichen
          ( eher intuitiven ), Hinweis erhalten.
          Ob es stimmt, kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen.
          Aber, es ist schon erwähnenswert.
          Ich bemerkte die VRIL Gesellschaft.
          …….ihr Deutschen wart uns technisch um 100 Jahre und geistig um 1000 Jahre voraus…..
          Das…Erkenne dich Selbst….
          Abgesehen von einem stehenden Heer von über 6 Millionen Soldaten ( RD ), soll die Flugscheibenarmada über 22 tausend betragen.
          Und, was mich besonders interessiert, sie sollen wissen, was …Leben… bedeutet.

          Ja, ich selbst könnte es nur umschreiben, im Jetzt, nicht veränderlich, gleichbleibend, alles was ist.

          Jetzt genug gelangweilt, der Abend vor dem 1. Mai, soll ja im Angedenken der gefallenen Soldaten sein, gerade da der Tag der Arbeit eingeläutet wird. ( was wieder auf Arbeit, verbunden mit erwähnten Hinweis, vereinbar ist ).
          Wer den nur begründet hat…hm…

          Gruß H. E.

        • Skeptiker said

          @HERZ ENGEL C

          Wusstest Du das? Der Abenteurer und Admiral Richard Evelyn Byrd, dessen Antarktis-Expeditionen die Rockefellers finanzierten.

          Als Kind verbrachte er viel Zeit auf dem elterlichen Schloss Kykuit in Pocantico Hills, eine Stunde nördlich von New York City. Regelmäßige Gäste waren dort langjährige Mitarbeiter seines Vaters, darunter General George C. Marshall, Namensgeber für den Marshallplan der alliierten Siegermächte im Nachkriegseuropa, der Abenteurer und Admiral Richard Evelyn Byrd, dessen Antarktis-Expeditionen die Rockefellers finanzierten, der Atlantik-Flug-Pionier Charles Lindbergh sowie der Anwalt der Familie Rockefeller, spätere Präsident der Weltbank, langjährige Präsident des Council on Foreign Relations, Vorstandsvorsitzende von Rockefellers Chase Manhattan Bank und höchster Vertreter der alliierten Siegermächte in Deutschland, John J. McCloy.[1] Die Sommerferien wurden im Eyrie verbracht, ein 100-Zimmer-Haus in Seal Harbor an der südöstlichen Küste von Mount Desert Island in Maine. McCloy, der in seiner Funktion als Hochkommissar viele verurteilte deutsche Kriegsverbrecher wieder begnadigte, lehrte David und seinen Brüdern das Segeln.[2]

          http://de.wikipedia.org/wiki/David_Rockefeller

          ================
          Operation Highjump
          Admiral Richard Evelyn Byrd

          „Ich möchte niemanden erschrecken, aber die bittere Realität ist, dass im Falle eines neuen Krieges die Vereinigten Staaten durch Flugzeuge angegriffen werden, die über einen oder beide Pole fliegen werden.”[2] […] „Die fantastische Eile, mit der die Welt zusammenschrumpft” – erklärte der Admiral – „ist eine der objektiven Lektionen, die wir auf der antarktischen Erforschung gelernt haben, die wir gerade beenden. Ich kann nur die Mahnung an meine Landsleute aussprechen, dass die Zeit vorbei ist, in der wir uns in eine komplette Isolation zurückziehen und in dem Vertrauen entspannen konnten, die Entfernungen, die Meere und die Pole böten uns eine Garantie der Sicherheit.”.

          Das steht ja sogar in Wikipedia.
          http://de.wikipedia.org/wiki/Operation_Highjump

          Gruß Skeptiker

          • HERZ ENGEL C said

            @ Skeptiker

            Ja, den Artikel ( beide ), hatte ich gelesen, weiß nicht mehr, wie lange her es ist.
            Viele ( nur manche, wegen der Umerziehung ), Menschen hoffen, daß sich politisch, wirtschaftlich, gesellschaftlich, kulturell, religiös, wissenschaftlich, und so fort, etwas zum Besseren, Gerechteren, sozialeren, nationaleren, verändert, nicht nur hier, auch in anderen europäischen Ländern.
            Manche, wie ich, denken an den zukünftigen Regierungschef, den Reichskanzler oder Präsidenten/König, wie er sich auch nennen mag.
            Dies ist ja von
            SAJAHA schön beschrieben.

            …………………….Ein ganz anderes Bild habe ich dann noch gesehen – und ich weiß nicht zu sagen, woher dieses Bild kam; es war ferne den anderen.

            Da sah ich das goldene Bildnis einer schönen Göttin. Es war aufgestellt auf einem hohen Mast. Ich hielt es für Ischtars Bildnis, obgleich es nicht ihr Zeichen trug.

            Auf dem Sockel des Ischtar-Pfahls sah ich einen König stehen. Und viel Volk jubelte ihm zu. Ringsrum lag eine große Stadt, und die ganze Stadt war in Jubelstimmung. Geradeso, wie wenn der König von Babylon zu seinem Volk eine Rede hält. Und fast meinte ich, ein neues Babylon zu erkennen, welches da liegt in ferner Zeit – und ich weiß nicht, ob voraus in der Zeit, oder zurück.

            Eine helle Sonne sah ich scheinen auf die Stadt mit der goldenen Göttin und auf das ganze Land – bis zum Meer hinauf – bis in die Berge hinein. Und überall herrschte hohes Glück, klang lauter Jubel. Und wie die Sonne erstrahlte, so schien auch hell das Licht der Liebe weit und breit unter den Menschen. Nirgends sah ich Streit, keinen Zorn hörte ich, allein Freude überall; und von wildem Wahn keine Spur. Auf den Flüssen fuhren geschmückte Schiffe und in den Straßen fröhliche Wagen. Und die Wüste war in prächtigen Wäldern ergrünt……………………..

            Vom Geistigen her, oder der geistigen Voraussetzung, muß oder wird der neue Führer/Staatsmann, dies NICHT aus seinem eigenen Willen oder Wollen zustande bringen.
            Es muß definitiv in seinem …Inneren… Lebensplan schon so vorgezeichnet sein, um es mal zu umschreiben.
            Es kann also niemand sagen, ich werde Regierungschef werden, und dann wird er es auch.
            Dies wird nur demjenigen gelingen, in dessen vorgezeichneten inneren, geistigen, Plan, es liegt, vergleichsweise wie es beim Reichskanzler der Fall war.

            Gruß H. E.

  2. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://pommerscher-buchdienst.de/buecher/politik/umerziehung/brock-freispruch-fuer-deutschland.html

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      Es gibt viele Personen ausländischer Nation, die die Tapferkeit und Ehre der deutschen Landser mit Respekt würdigen.

      In Deutschland schämt sich so gut wie JEDER POLITIKER, derartige Tapferkeit zur Verteidigung des Vaterlandes und der Heimat zu würdigen.

      160 Seiten

      Wie schon nach dem Ersten Weltkrieg war Deutschland auch nach 1945 einer Flut von Lügen ausgesetzt. Mit dieser Schrift liegt uns nun ein gründlich erarbeiteter und wissenschaftlich fundierter Überblick zur einschlägigen internationalen Literatur vor.

      In diesem Buch kommen mehrere hundert Persönlichkeiten zu Wort – Historiker, Wissenschaftler, Politiker, Publizisten -, die ungerechtfertigten, gegen Deutschland und das deutsche Volk gerichteten Anschuldigungen und Behauptungen eine Absage erteilen. Die Schar der Autoren umfaßt Angehörige jeglicher Rasse, Glaubenszugehörigkeit und Hautfarbe und bietet in ihrer Vielfalt eine einzigartige Diskussionsgrundlage.

      „Freispruch für Deutschland“ enthält eine Fülle an Hinweisen auf Quellenmaterial und auf wichtige Erkenntnisse; es ist ein in jeder Hinsicht nützliches und aufschlußreiches Werk, das Licht bringt in fünfzig Jahre Verlogenheit. Es bietet weit mehr als die uns über kontrollierte Medien aufgedrängten Darstellungen zur Geschichte und zur aktuellen Politik. Eine fesselnde Lektüre.

    • M. Quenelle said

      Buch ist vergriffen, PDF gibt’s hier:

      https://bewusstscout.wordpress.com/2014/11/21/pdf-freispruch-fur-deutschland-wenn-aus-der-geschichtsschreibung-marchen-werden/

      Auf’s Buch klicken zum Runterladen. Und /Gruß!

  3. […] https://lupocattivoblog.com/2015/04/30/letzte-ehre-120-gefallene-deutsche-soldaten-zur-letzten-ruhe-g&#8230; […]

  4. Frieden Jetzt said

    nie wieder FAschismus… Kreuzung Hamburger Straße / Winterhuder Weg…

  5. Gernot said

    http://www.volksbund.de/kriegsgraeberstaetten.html

  6. Waffenstudent said

    VON SEELOW BIS HALBE:

    http://politikforen.net/showthread.php?106023-Die-letzte-Offensive-der-Wehrmacht-Die-Schlacht-von-Bautzen&s=3b87b52aa4d5a5661bd6633952799291

    http://www.xoffy.com/music/video/der-kampf-um-seelower-h–hen-in-farben—the-battle-of-seelow-hights-in-coulor/f2zapmHwqJg

    http://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/article140020400/Im-Kessel-von-Halbe-starb-Hitlers-letzte-Hoffnung.html

    http://www.forum-der-wehrmacht.de/index.php/Thread/35087-Kampf-um-M%C3%BCncheberg/

    http://julius-hensel.com/2015/04/die-schlacht-um-die-seelower-hoehen-16-19-april1945/

    http://www.gerald-ramm.de/sites_deutsch/kriegsgeschichte/kriegsgeschichte-inhalt.htm

    http://www.stern.de/politik/geschichte/berlin-hitlers-letzte-schlacht-539172.html

    http://eisenbahnfreunde.transnet-ffo.de/Die%20Oderbruchbahn/Seite_4_18.htm

    https://npd-sachsen.de/rede-von-holger-apfel-zum-heldengedenken-in-seelow/

    https://www.dokst.de/main/sites/default/files/dateien/texte/Sokolov_de.pdf

    http://www.bundesheer.at/truppendienst/ausgaben/artikel.php?id=1817

    http://www.mjb-verlag.de/media/6d9f7ea763fa8ed1ffff805ffffffff1.pdf

    http://agiw.fak1.tu-berlin.de/Encyclopaedica/Pro_Ferch/Konzept.html

    https://lupocattivoblog.com/2014/10/13/das-massaker-von-ejpovice/

    http://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=250832571

    http://www.hphansen.de/assets/applets/Allzeit_meine_Pflicht.pdf

    http://www.panzertruppe.com/pdf/pdf%20milex/halbe_2010.pdf

    http://forumarchiv.balsi.de/verlauf_weltkrieg/229329.html

    http://www.yogysoft.de/DL/WWS_Schlacht_um_Berlin.pdf

    http://play.tojsiab.com/Qlp2NTc1YVJoUVkz

    http://vid305.com/v?i=F_dmQibFstE

    http://www.ogs.oeog.at/blatt17.htm

    http://www.pnn.de/pm/210702/

  7. Gernot said

    • Waffenstudent said

      “Ich trat vor ein Soldatengrab
      Und sprach zur Erde tief hinab:
      “Mein stiller grauer Bruder du,
      Das Danken läßt uns keine Ruh’.
      Ein Volk in toter Helden Schuld
      Brennt tief in Dankes Ungeduld.
      Daß ich die Hand noch rühren kann,
      Das dank’ ich dir, du stiller Mann.
      Wie rühr’ ich sie dir recht zum Preis?
      Gib Antwort, Bruder, daß ich’s weiß!
      Willst du ein Bild von Erz und Stein?
      Willst einen grünen Heldenhain?”

      Und alsobald aus Grabes Grund
      Ward mir des Bruders Antwort kund:
      “Wir sanken hin für Deutschlands Glanz.
      Blüh, Deutschland, uns als Totenkranz!
      Der Bruder, der den Acker pflügt,
      Ist mir ein Denkmal, wohlgefügt.
      Die Mutter, die ihr Kindlein hegt,
      Ein Blümlein überm Grab mir pflegt.
      Die Büblein schlank, die Dirnlein rank,
      Blühn mir als Totengärtlein Dank.
      Blüh, Deutschland, überm Grabe mein,
      Jung, stark und schön als Heldenhain!”

      – Walter Flex

  8. Stephan Wirth said

    Siebzig Jahre nach dem zweiten Weltkrieg sollte Deutschland, nicht BRD Deutschland endlich einen Friedensvertrag erhalten und wir endlich keine Besatzungsmächte in unserem Heimatland haben. Da ich mir nicht nur die Rede vom BRD Außenminister im Video angesehen habe, habe auch die Rede des russischen Raesidenten Herrn Putin angesehen, wo dieser alle Fragen auch zur Kriem und der Ukraine beantwort hat, dem ich mehr Glaubwürdigkeit als dem Präsidenten der USA Obama! Ich war dreieinhalb Jahre bei der US Armee im Wachdienst beschäftigt.

  9. Gernot said

    http://www.volksbund.de/kriegsgraeberstaetten.html

    Soldatengrab; Im Wald der verlorenen Helden

    In diesem Wald, Seen und Sumpfgebiet starben ( am 27.04.1945 ) 37 deutsche Soldaten beim Versuch die aus dem Osten kommenden Russen zwischen 2 Seen aufzuhalten, wo sie eine Panzerabwehrstellung errichteten. Da die Russen diese Stellungen durch Aufklärung erkannt hatten umgingen sie das Gebiet und kamen aus dem Westen. Die deutschen Soldaten waren nun eingekesselt und fielen alle im Kampf, nur 1 Soldat konnte entkommen und errichtete nach der Wende ein Gedenkstein an der Stelle. Das Grab der Soldaten liegt nur 700 Meter entfernt … Ort: Östliche Schorfheide

  10. Gernot said

    Private Aufnahmen vom Russlandfeldzug

  11. Gernot said

    “ Von den Russen ermordet und wie Hunde verscharrt ! “

    Soviet Special Camp 7 Im Wald zwischen Schmachtenhagen und Oranienburg liegt ein Massengrab aus der Zeit 1945 – 1950. Dort liegen die Sterblichen Überreste ca. 3000 Deutscher die im NKWD Speziallager 7 inhaftiert waren. Auf einem der Kreuze steht: „Von den Russen ermordet und wie Hunde verscharrt !“

    Im Lager waren alle Eingesperrt die den Russen verdächtig waren Die Insassen der Speziallager wurden ohne Urteil festgehalten, denn die von sowjetischen Militär-Tribunalen (SMT) Verurteilten kamen nicht in die Speziallager. Gegen Ende 1945 war das Lager wieder voll belegt (12.000 Personen). Im folgenden Jahr waren zeitweise bis zu 16.000 Menschen ohne Rechtsgrundlage und unter menschenverachtenden Bedingungen im Lager eingesperrt. Etwa 2.000 weibliche Häftlinge lebten in einem gesonderten Bereich des Lagers.

    Das als „Zone I“ bezeichnete ehemalige Schutzhaftlager war für internierte deutsche Zivilisten ohne rechtskräftige Verurteilung vorgesehen. In dem „Zone II“ genannten ehemaligen Sonderlager für alliierte Kriegsgefangene befanden sich zunächst Sowjetbürger, die auf ihre Rückführung in die Sowjetunion warteten. Das Lager war kein Arbeitslager. Die Häftlinge litten unter der erzwungenen Untätigkeit, unter ständigem Hunger, Kälte, Ungeziefer und medizinisch nicht behandelten Folgeerkrankungen. Sie starben zu Tausenden und wurden in Massengräber geworfen und verscharrt. Von den in den Jahren 1945 bis 1950 etwa 60.000 Inhaftierten starben etwa 12.000 Häftlinge an Unterernährung, Krankheiten, psychischer und physischer Entkräftung[2]. Ab 1948 waren Brettspiele, Sport sowie zeitweise Zeitungen und die Übertragung von Radiosendungen erlaubt. Das Speziallager war von der Außenwelt fast völlig isoliert. Angehörige wurden nicht über den Verbleib und das Schicksal der Festgehaltenen informiert. Nach Ende der Entnazifizierung in der Sowjetischen Besatzungszone wurden im Sommer 1948 etwa 5.000 Häftlinge aus dem Speziallager Nr. 7 entlassen. Die Inhaftierten waren Mitglieder der NSDAP, Sozialdemokraten, viele Jugendliche sowie willkürlich Denunzierte und politisch Missliebige, von denen Opposition gegen das sozialistisch-kommunistische Gesellschaftssystem erwartet wurde.
    Die ehemalige Lagerinsassin Erika Riemann, die dort im Alter von 14 Jahren wegen Bemalens eines Stalin-Portraits mit Lippenstift inhaftiert wurde, berichtet u.a. von Scheinhinrichtungen. Im Frühjahr 1950, wenige Monate nach Gründung der DDR, wurden die letzten Lager aufgelöst. Aus dem Speziallager Nr. 1 wurden ca. 8.000 Häftlinge entlassen, eine kleinere Gruppe in die Sowjetunion transportiert. 5.500 Häftlinge überstellte der sowjetische Geheimdienst an die Behörden der DDR. Unter ihnen befanden sich 1.119 Frauen und ca. 30 der im Lager geborenen Kinder, die in die DDR Frauenstrafanstalt Hoheneck/Stollberg verlegt wurden.

    Nach 1989

    Nachdem wichtige Akten zum Speziallager wieder zugänglich wurden und sich Betroffene und Angehörige meldeten, begannen Untersuchungen über die Zeit des Speziallagers. Außerhalb des eigentlichen Lagers (nördlich angrenzend und im Wald Richtung Schmachtenhagen) wurden mit Hilfe des ehemaligen Lager-Schornsteinfegers Oels im März 1990 neben dem Grab von Heinrich George, 28 Massengräber bezeichnet und gefunden. Deren Aushub konnte er während seiner von 1945 bis 1948 dauernden Internierung von den Dächern aus beobachten. Da das Lager noch bis 1950 aktiv war, sind noch weitere bis heute unentdeckte Massengräber wahrscheinlich. Das Lager selbst wurde unmittelbar nach seiner Auflösung größtenteils abgerissen und da sich die spätere Einrichtung der KZ-Gedenkstätte aus politischen Gründen nur den Opfern des Faschismus widmete, wurden nur wenige Funde (unter anderem bei der Sanierung der Gedenkstätte nach 2000) aus der Zeit des Speziallagers gemacht.

  12. Hat dies auf In Dir muß brennen… rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      Eine kämpferische, mutige Frau:
      ——–

      ——-

      Wir stoppen den Völkermord !!!

      • Claus Nordmann said

        In Erinnerung an alle Opfer des derzeitig ablaufenden Kriegsverbrechens am Himmel:

        ————–

        Sie sind Opfer eines – n i c h t – e r k l ä r t e n – KRIEGES !!!
        ————–

        ————-

        Wir stoppen den Völkermord !!!

  13. Waffenstudent said

    AUFRUF VON CHRISTIAN WORCH ZUM LETZTEN ERLAUBTEN HELDENGEDENKEN::

    Betreff: Halbe: Heldengedenken und Demokratie (worch)

    Was sich im Kessel von Halbe in der zweiten Aprilhälfte 1945 an
    unvorstellbar Grausigem abgespielt hat, kann man detailliert nachlesen,
    u.a. bei Wilhelm Tieke „Das Ende zwischen Oder und Elbe – der Kampf um
    Berlin 1945“.

    Die viele Tausend zivilen und militärischen Opfer, die bei der Schlacht
    und beim Ausbruch von Resten der 9. Armee unter General Theodor Busse, und
    jeder Menge Zivilisten, aus dem Kessel nach Westen erbracht wurden, haben
    wahrlich eine bessere Würdigung seitens des Staates und der
    „gesellschaftlich relevanten Kräfte“ verdient. Aber Anstand kennt diese
    „Gesellschaft“ nicht.

    Beim Gang über den Ehrenfriedhof von Halbe, des größten in Deutschland,
    haben mich übrigens die auch dort angelegten Sowjetgräber nicht gestört.

    Anmerkung:
    Die Kampfstärke der 9. Armee vom Stand 17.3.1945:
    V. Waffen SS-Gebirgskorps 18.769
    XI.Waffen SS-Panzerkorps 21.398
    CI.Armeekorps 10.349

    Insgesamt 9. Armee 50.516 Mann Kampfstärke

    (Quelle: Bundesarchiv-Militärarchiv Freiburg, Heeresgruppe Weichsel)

    Mit kameradschaftlichen Grüßen

    Hellman

    NACHSATZ:
    Der Ahnen zu gedenken ist heiliger Gottesdienst. Und dazu ist nur befähigt, wer die unsterbliche Seele fühlt. Viele Gefallene gaben ihr Leben nur unter dem vollen Bewußtsein, daß man eine Seele nie zertören kann. Nur unter diesem Gesichtspunkt sollte ein Heldengedenken betrachtet werden.

    KAMPF GEGEN RECHTS:

    Quelle:http://www.tagesspiegel.de/berlin/nachrichten/76714.asp

    Kampf gegen Rechtsextremismus

    Fritsch ruft zu „Tag der Demokraten“ auf

    Am Vortag des Volkstrauertages wollen sich Neonazis zum so genannten Heldengedenken am Waldfriedhof in Halbe versammeln. Landtagspräsident Gunter Fritsch fordert ein deutliches Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit. (10.10.2006, 18:32 Uhr) Potsdam – Landtagspräsident Gunter Fritsch ruft die Brandenburger daher zur Teilnahme am „Tag der Demokraten“ am 18. November in Halbe auf. Im vergangenen Jahr haben rund 2000 Menschen den Zug der Rechtsextremisten zum Friedhof verhindert.

    Der Waldfriedhof von Halbe ist die größte Kriegsgräberstätte Deutschlands. Mehr als 23.000 Kriegstote haben dort ihre letzte Ruhe gefunden. Sie waren Opfer einer letzten Kriegsschlachten im April 1945. Dabei kamen insgesamt rund 60.000 Menschen ums Leben. In den vergangenen Jahren haben sich immer am Vortag des Volkstrauertages Hunderte Neonazis in dem Ort südöstlich von Berlin versammelt.

    Zeichen gegen „braunen Schmutz“

    Mit dem Aufruf will Fritsch erreichen, dass die Demokraten am 18. November erneut klar in der Überzahl sind. Er stellt den Aufruf Ende Oktober auch im Parlament zur Abstimmung. Erstunterzeichner sind neben Fritsch Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD), sein Stellvertreter und Innenminister Jörg Schönbohm (CDU) sowie der Vorsitzende des Aktionsbündnisses gegen Gewalt, Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit, Heinz-Joachim Lohmann.

    In dem Aufruf heißt es, Brandenburg sei ein weltoffenes, tolerantes und fremdenfreundliches Bundesland. Brandenburg habe nichts gemein mit jenen, die den guten Namen des Landes „in braunen Schmutz treten wollen“. Das Land wisse sich zu verteidigen gegen Anfeinder, die tragische Ereignisse in der Geschichte für zweifelhafte Zwecke missbrauchten. „Zeigen wir allen, dass wir die große Mehrheit sind.“ (tso/ddp)

  14. gandalf said

    Passt zwar nicht zum Thema, aber ist dennoch wichtig. Könnte Maria hier einen Thread raus machen, Danke.

  15. Gernot said

    Was haben Sie aus meiner Mutter für einen Menschen gemacht-ich verachte Euch alle miteinander unmenschliches Dreckspack!

    • Gernot said

      Falscher Gernot ?

      Diese Einlassung ist nicht von mir !!!

      • HERZ ENGEL C said

        Wissen wir.
        Deshalb nicht provozieren lassen.
        Ich denke, Maria Lourdes könnte hier regulieren, daß Leute, die sich den gleichen Pseudonym nehmen, wie andere, nicht geduldet werden.
        Sonst käme alles durcheinander und die einzelnen Schreiber, würden sich verabschieden, wiel ihre Namen mißbraucht werden.
        Gruß H. E.

        an Gernot ( richtigen ).

  16. M. Quenelle said

    Die Bekenntnisse des Hochstaplers …

    Wir kennen die Rede Benjamin Freedman, die Protokolle oder das Rajkowski-Interview, aber es gibt was Neues, das sich gewaschen hat, vorerst nur auf Englisch, unbedingt abspeichern und vervielfältigen:

    http://antimatrix.org/Convert/Books/Rabbi_Abe_Finkelstein_Interview/Rabbi_Abe_Finkelstein_Interview.html#Our_god_is_Lucifer

    Beantwortet fast alle Fragen, die wir hier zum Weltgeschehen behandelt haben. Und Gruß!

  17. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  18. goetzvonberlichingen said

    Aussen-Mimikri Steinmeiers halbgare Rede… eines halbgaren BRiD-Polit-Funktionärs.
    Kann er sich sparen..
    Es muss ein volle Rehabiltation der Soldaten geben… und Gedenken über die Verbrechen gegen unser Volk…

    • Rassinier said

      So ist es.
      Ich meine, daß es tiefenpsychologisch (welch gestelztes Wort) verheerende Auswirkungen auf unsere Seele hat, wenn wir nicht aus ganzem Herzen dabei sein dürfen, sondern den Gefühlen von Schmerz und Trauer immer dieses schleimige „…aber wir haben ja angefangen“, „…aber wir sind ja selbst schuld“, „…aber unsere Verbrechen sind ja noch viel schlimmer gewesen“… voranstellen sollen. Das kotzt mich so an.
      Sogar wenn es so wäre – was ich bestreite – sogar dann würde ich zu unseren Toten stehen.
      Ich sch….e auch auf ein „Denkmal gegen Vertreibungen“. Ich will ein Denkmal für die deutschen Heimatvertriebenen, und nur für sie.

      Man möchte meinen, daß auch ein Politiker doch mal Gefühle haben müßte.
      Aber das ist halt das Ergebnis davon, daß unsere Elite systematisch dezimiert wurde und dann über Jahrzehnte eine Negativauslsese betrieben wurde. Das Ergebnis dieses farblosen, konturlosen, formlosen, opportunistischen Glibber-Pflatsch-Brei-Etwas nennt sich…. „die Mitte“.

      • goetzvonberlichingen said

        Wie recht du hast!

      • Falke said

        @Rassinier

        Du hast das ganz hervorragend dar gestellt.
        Diese Ratten und Gefühle? Die sind doch abgekocht und völlig gar und ausgelaugt kannste nur noch in den Müll entsorgen den Dreck.

        Gruß Falke

      • Gernot said

        Sie sind Volksverräter allesamt, ein größerer Teil von ihnen echte Zionisten / Jods. Und sie sollen das tun und sie wollen es , sei es für Geld – übelste Sorte von Kreaturen, was da nach dem Krieg sich in die Machtpositionen gebracht hat, um unser Land und Volk zu zerstören, sie werden dafür bezahlen !

    • Falke said

      -Es muss ein volle Rehabilitation der Soldaten geben… und Gedenken über die Verbrechen gegen unser Volk…-

      Absolute Zustimmung Goetz genau so und da gibt es nichts zu diskutieren.

      Gruß Falke

  19. goetzvonberlichingen said

    BND-Skandal kurz vor der Eskalation – Kanzleramt und Mainstreampresse entgleitet die Kontrolle

    Der Skandal um die enge Verwicklung des deutschen Auslandsgeheimdienstes BND mit der US-amerikanischen NSA droht zu eskalieren. Unter Druck gerät auch immer mehr das Kanzleramt sowie der frühere Geheimdienstkoordinator und jetzige Innenminister Thomas de Maizière. Derweil versuchen transatlantische Strategen mit allerlei Tricks aus der Mottenkiste des Manipulationshandwerkes die Staatskrise zu entschärfen und sondieren dabei erste Bauernopfer. Die Fraktion der Piratenpartei im nordrhein-westfälischen Landtag stellte unterdessen Strafanzeige gegen Teile der Bundesregierung und andere politische Verantwortliche des Überwachungsskandals.

    http://www.rtdeutsch.com/18444/inland/bnd-skandal-kurz-vor-der-eskalation-kanzleramt-und-mainstreampresse-entgleitet-die-kontrolle/

    Welch eine Miesere ….
    KanzlerInnen-Macher, stiller Zuarbeiter, preussischer Hugenotte, aus grossbürgerlichem BRD-Hause
    Jesuiten-Zögling-aber Protestant, Offizier/BW, Dr./Jurist , „Young-leader-for-europe“-Absolvent.

    Thomas de Maizière wird nun wieder einmal mehr demontiert.Vor-medial sozusagen.
    Zuletzt und aktuell in Berlin-Direkt/ZDF-Einauge TV. 26.04.2015
    Ist er nun endgültig angezählt? Haben sich zuviele Fehler und dunkle Machenschafte angehäuft?
    Der „preussische“ Technokrat mit hugenottischer Herkunft und aus bekannter Ost-West-Familie..
    hat versagt. Man wird ihm als „Bundes“ -Innen-„Minister“ nicht nur die NSA-Spiongeaffaire..anhängen.
    (Die keine ist, da seit ’45 durch die Besatzer gehorcht und geguggt wird)…sondern auch Dinge aus der Vergangenheit.

    Wie Merkel, die er ja ins „Amts“-und Politik-Karussel gehievt hat… mit ihm umgehen wird,
    kann man sich schon jetzt vorstellen.
    „Zwei rechts-zwei-links-einen-fallen-lassen“. Denn Merkel geht es um ihren Machterhalt.
    (Und die „Auftraggeber“ in ihrem opportunistischen Rücken).
    Siehe Karl -Eitel-Theodor von Guttenberg(Wohnadresse: VSA) und Frau „Lesbos“ Schavan, POfallala…..und andere Geschasste.
    Konkurrenten für ihn sind evtl. und zur Zeit Frau Von der Leyen und der Mann mit dem EGO-Grübchen.. Norbert Röttgen.
    V.d. Leyen bohrt und hetzt schon jetzt …wegen der Affäre um das Bundeswehr-Standardgewehr G 36.
    Oder lässt über die Medien und ihr genehme „Politiker“ an der Maizière-Abwährtsschraube drehen.
    Denn es gibt sicherlich einige cDu-POlitiker..die in ihrem Kanzler-AspirantInnen-Windschatten etwas werden wollen.

    Schleuderstühle:
    Wende: Nahm an den „2+4“ -Gesprächen teil…und war somit an der Schein-Wiedervereinigung beteiligt.
    Stichwort Sachsensumpf…Bremste und behinderte die Aufklärung.
    Leiter des Sächsischen Staatsministeriums der Justiz.
    dann Sächsischer Staatsminister des Innern

    2005 Chef des Bundeskanzleramtes ,
    Beauftragte der Bundesregierung für die Nachrichtendienste.

    2009 wurde er Bundesminister des Innern….

    2011 Bundesverteidigungsminister: Obwohl selber Offizier, scheiterten seine Reformbemühungen..
    Bundeswehr soll in Zukunft mehr im Ausland eingesetzt werden.
    Ist für den Ankauf und Einsatz bewaffneter Drohnen.
    Versäumnisse ; Mangelhafte Fregatten, Jets,Transportflugzeuge(Airbus), Hubschrauber… usw., bis hin zum G36.
    Strenger Internet und Überwachungs-Verfechter, „Erste IT-Sicherheitsgesetz“(Natürlich vor allem der Menschen/Gesellschaft).

    Sein erster Stolperstein:
    Der Sachsensumpf.. holt ihn ein.
    Zweiter Stolperstein: NSA-, NSU-, und BND- Spionage-Affairen.
    Dritter: G36 … etc.
    Vierter und evtl. letzter Stolperstein:
    Differenzen bezüglich der Asylanten… mit den Kirchen über das Kirchenasyl…und Hilfe & Unterbringung.
    siehe auch:
    http://www.derwesten.de/politik/fuer-de-maiziere-wird-es-brenzlig-id10607016.html


    aus:
    http://de.metapedia.org/wiki/Merkel,_Angela

    • hardy said

      diese Kuh und den Gau aller Präser verstehe ich als Generalangriff auf das Christentum -merkt das denn keiner?

      • goetzvonberlichingen said

        @Hardy… doch merken wir.
        Weder Gauck noch Merkel sind auch nur annähernd sowas wie Christen.
        Es sind Zionisten..
        Denn wer das Käppi…. mal trägt…. unterwirft sich!

  20. goetzvonberlichingen said

    Das neueste aus Nepal:

    Nepal – Israel evakuiert seine Leihmutter-Babys…!

    Danke Reiner, man könnte den ganzen Tag nur kotzen!
    Damit ist auch klar, warum Israel schon Vorort war 😦
    Die Katastrophe des Erdbebens deckt ein ganz anderes Übel auf, das Übel der Leihmutterschaft 😦

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2015/04/30/nepal-israel-evakuiert-seine-leihmutter-babys/#comment-33248

    Unfassbar! Passt dazu:
    200 IDL-israel. Soldaten vor ORT in Nepal..
    http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2015/04/nepal-geb-acht-haarp-angriff-und-die.html?utm_source=feedburner&utm_medium=email&utm_campaign=Feed%3A+Freigeist-forum-tbingen+%28Freigeist-Forum-T%C3%BCbingen%29

  21. […] https://lupocattivoblog.com/2015/04/30/letzte-ehre-120-gefallene-deutsche-soldaten-zur-letzten-ruhe-g&#8230; […]

  22. der a said

    tja ja was soll ich sagen, das Zitat von einem gewissen General S Patton, hat mich dazu verleitet, diesen überhaupt erstmal „kennen zu lernen“ und zu recherchieren.
    einem Blogeintrag der in paar Minuten gelesen wurde, folgten mindestens weitere 2h Rechere und weiterem Lesens. und wie so oft habe das Gefühl, dass das bei weitem nicht ausreicht um sich mit General Patton auseinander zu setzen …. Oo

    Danke und Grüße

  23. Waffenstudent said

    KEITELS GRAB

    Am Tage nach den ……

    Am Tage nach den …… von Nürnberg gab der Alliierte Militärgerichtshof kund, die Leichen seien in zwei Möbelwagen weggebracht worden. In Dachau wurden sie verbrannt, ihre Asche unweit der Heilmannstraße im Münchner Villenvorort Solln in den Conwentzbach geworfen. Die offizielle Pressemeldung lautete später, die Asche sei „in einen Fluß irgendwo in Deutschland“ gestreut worden. Am symbolischen Grab des in Nürnberg ermordeten Generalfeldmarschalls Wilhelm Keitel bei der Stiftskapelle auf seinem Gut in den Westausläufern des Harz ist eine Gedenktafel angebracht mit den Worten:

    „DER FEIND HAT GERICHTET MIT RÄCHENDER HAND

    UND STREUTE DIE ASCHE WEIT ÜBERS LAND.

    DABEI TAT ER GRAUSAM DEN HARTEN SPRUCH:

    KEIN RUHSTATT ZU HABEN, DAS SEI EUER FLUCH!

    NIRGENDWO FINDE MAN KRANZ ODER STEIN

    ALS STÄTTE FÜR EUER TOTES GEBEIN.

    WENN NIEMAND EUER GRABMAL KENNT,

    BALD KEINER MEHR EURE NAMEN NENNT.

    GELÖSCHT, GETILGT AUS DES VOLKES SINN,

    RUCHLOSE ASCHE, FAHR HIN, FAHR HIN.

    UND DER WIND FUHR AUF UND TRUG SIE FORT

    UND STREUTE SIE BALD HIER, BALD DORT.

    DIE RAUSCHENDEN WÄLDER, DIE LANGEN HÖHN,

    DIE SILBERNEN BÄCHE, DIE FLUREN SO SCHÖN,

    DIE LIEBLICHEN AUEN, DER STEILE GRAT,

    SIE ALLE EMPFANGEN DIE SELTSAME SAAT.

    UND ES RAUNT UND FLÜSTERT LANDAUF, LANDAB:

    WO IST DER LETZTEN HELDEN GRAB?

    IST ES NIRGENDS? – NEIN, ES IST ÜBERALL!

    GANZ DEUTSCHLAND WURDE IHR EHRENMAL!“

    Heil dem Deutschen Reich!

  24. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“: Sichern, sichern, sichern….

    https://k0nsl.org/blog/detox/das-rote-kreuz/

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      Der Anfang des Berichtes hier in abkopiert zu lesen, insgesamt 16 Seiten zum ausdrucken.

      Home
      |

      Responses
      |

      About k0nsl
      |

      Contact me
      |

      Das Rote Kreuz

      Es gibt einen Bericht über die „Judenfrage“ in Europa während des zweiten Weltkrieges und die Bedingungen in den deutschen Konzentrationslagern, der einzigartig in seiner Ehrlichkeit und Objektivität ist, den 3-bändigen REPORT DES INTERNATIONALEN KOMITEES des ROTEN KREUZES über seine Aktivitäten während des Zweiten Weltkrieges, Genf, 1948.

      Diese umfassende Bestandsaufnahme aus einer vollkommen neutralen Quelle wiederholte und erweiterte die Angaben in zwei früheren Arbeiten: „Documents sur l’activité du CICR en faveur des civils détenus dans les camps de concentration en Allemagne, 1939-1945“ (Geneva, 1946),
      und „Inter Arma Caritas: The Work of the IKRK during the Second World War“ (Geneva, 1947).

      Die Autorengruppe unter der Leitung von Frederic Siordet erklärte in der Einführung, dass ihr Ziel, in der Tradition des Roten Kreuzes,
      strikte politische Neutralität gewesen sei. Gerade darin liegt der große Wert dieses Werkes.

      Das IKRK berief sich mit Erfolg auf die (Militär-bezogene) Genfer Konvention * Klick * von 1929, um Zugang zu
      den Zivil-Internierten zu erlangen, die in Mittel- und Westeuropa durch deutsche Behörden festgehalten wurden.
      Dagegen gelang es dem IKRK nicht, eine Tätigkeit in der Sowjetunion zu entfalten, die der Konvention erst gar nicht beigetreten war.
      Die Millionen der Zivil- und Kriegsgefangenen der UdSSR, deren Haftbedingungen weltweit bei weitem
      die schlimmsten waren, waren völlig von internationalem Kontakt oder Betreuung abgeschnitten.
      (Anm.: Ebenso wurde das IRK von seinen Hilfstätigkeiten in sämtlichen Gefangenenlagern
      (kurz vor und nach Kriegsende) auf deutschem Boden von den Alliierten ausgeschlossen!)

      Der Bericht des Roten Kreuzes ist wertvoll, als er zunächst Klarheit darüber schafft, welche rechtlichen Grundlagen die Internierung von Juden in den KL’s hatte, nämlich Internierung als feindliche Ausländer. Der Bericht beschreibt eine zweite Kategorie von Zivil-Internierten, nämlich “Zivilisten, die (als ,Schutzhäftlinge’) aus administrativen Erwägungen festgesetzt waren, auf Grund politischer oder rassischer Motive, da sie als Gefahr für den Staat oder die Besatzungskräfte angesehen wurden” (Vol. 111, p. 73). Diese Kategorie von Gefangenen, ergänzt der Bericht, seien auf der gleichen rechtlichen Grundlage inhaftiert worden wie Personen, die nach allgemeinem Recht aus Sicherheitsgründen gefangen gesetzt wurden (P.74).
      (Anm.: Siehe dazu auch: Deutsche ZIVILISTEN als Internierte in den US…] * Klick *)

      Der Bericht verschweigt [color=lime]nicht, dass die deutschen Behörden zuerst zögerten, die Betreuung durch das RK von Personen zuzulassen, die aus Gründen der allgemeinen Sicherheit festgehalten wurden, aber im Laufe des Jahres 1942 erreichte das IKRK weitreichende Zugeständnisse von Deutschland.

      Von August 1942 an wurde die “Verteilung von Essenspaketen in den größeren Lagern zugelassen und von Februar 1943 an wurde dies auf alle anderen Lager und Gefängnisse erweitert”(Vol. 111, p. 78). Das IKRK hatte bald ständige Verbindung zu den Lagerkommandanten und begann ein Nahrungshilfeprogramm, das bis in die letzten Kriegsmonate in Funktion war, eine Flut von Dankesbriefen jüdischer Internierter erreichten das IKRK.

      Die Empfänger der Hilfslieferungen waren Juden

      Der Bericht stellt fest, dass “täglich 9.000 Pakete gepackt wurden.
      Von Herbst 1943 bis Mai 1945 wurden 1,112.000 Pakete im Gesamtgewicht von 4.500 Tonnen an die Lager ausgeliefert” (Vol. III, p. 800).
      Außer Nahrungsmitteln enthielten die Hilfspakete Kleidung und pharmazeutische Artikel.

      “Pakete wurden nach Dachau, Buchenwald, Sangerhausen, Sachsenhausen, Oranienburg, Flossenbürg, Landsberg am Lech, Flöha, Ravensbrück, Hamburg-Neuengamme, Mauthausen, Theresienstadt, Auschwitz, Bergen-Belsen, Lager in Mitteldeutschland und Süddeutschland gesandt.
      Die Empfänger waren vor allem Juden aus Belgien, Holland, Frankreich Griechenland, Norwegen, Polen und staatenlose Juden” (Vol. III, p. 83).

      Im Verlauf des Krieges war das IKRK in der Lage, Hilfslieferungen im Wert von mehr als 20 Millionen Schweizer Franken zu überbringen und zu verteilen, die von jüdischen Wohlfahrtsorganisationen der ganzen Welt gesammelt worden waren, insbesondere vom “American Joint Distribution Committee of New York” (Vol. I, p. 644).
      Die deutsche Regierung gestattete dieser Organisation bis zum Kriegseintritt der USA, Büros in Berlin offen zu halten.

      Das IKRK brachte Beschwerden vor, Behinderungen ihres gewaltigen Hilfsprogramms für jüdische Internierte
      rührten nicht von den Deutschen, sondern von der strikten Blockade Europas durch die Alliierten.
      Die meisten Einkäufe von Lebensmitteln erfolgten [mussten daher] in Rumänien, Ungarn und der Slowakei [getätigt werden].

      usw.

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        Abkopiert, siehe Link oben:

        42 Jahre nach diesen Worten ist zu fragen: »Wo sind diese Historiker besonders unter den Deutschen?«
        Es scheint für die Deutschen leichter zu sein, Schuldgefühle zu pflegen und ein unnötiges, mittelalterliches Selbstgeißeln
        zu betreiben sowie aus Deutschland eine Geißelbruderschaft zu machen, als ihre Geschichte wirklich zu erforschen.
        Dies ist besonders auffallend, da doch ein Nachfolger des Kriegspräsidenten Roosevelt,
        Ronald Reagan, diese Gefühle als »aufgezwungen« (imposed) und »unnötig« bezeichnete.

        Forschung in Fesseln

        Vor vier Jahren wollte ich einiges über diese »außergewöhnliche Geschichte« in der Hauptbibliothek in Genf erfahren.
        Von einem Kenner der Verhältnisse wurde mir gesagt, daß es unmöglich sei, darüber Nachforschungen
        anzustellen, da das historische Material des Zweiten Weltkrieges vielfach noch unter Verschluß sei.
        Im Sommer 1986 sprach ich mit einem Privatdozenten für neuere Geschichte in Genf darüber.
        Er behauptete zu wissen, daß man vor kurzem eine begrenzte Erlaubnis für Forschungszwecke gegeben,
        sie aber sofort wieder zurückgezogen habe, da die ersten Ergebnisse so erschütternd waren.
        Dies für uns Wissenschaftler gesperrte Material ist anscheinend zu günstig für die Deutschen, um es freizugeben.
        Es würde die Deutschen entlasten.

        !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

        Neue Wortschöpfung:

        *** Geißelbruderschaft ***

        Liebe Geißelbrüder, merkt euch das !

        • verrueckterfuchs said

          Vor vier Jahren wollte ich einiges über diese »außergewöhnliche Geschichte« in der Hauptbibliothek in Genf erfahren.
          Von einem Kenner der Verhältnisse wurde mir gesagt, daß es unmöglich sei, darüber Nachforschungen
          anzustellen, da das historische Material des Zweiten Weltkrieges vielfach noch unter Verschluß sei.
          Im Sommer 1986 sprach ich mit einem Privatdozenten für neuere Geschichte in Genf darüber.
          Er behauptete zu wissen, daß man vor kurzem eine begrenzte Erlaubnis für Forschungszwecke gegeben,
          sie aber sofort wieder zurückgezogen habe, da die ersten Ergebnisse so erschütternd waren.
          Dies für uns Wissenschaftler gesperrte Material ist anscheinend zu günstig für die Deutschen, um es freizugeben.
          Es würde die Deutschen entlasten.

          Also um 2011 rum, ich versuche gerade zu verstehen, ob das Gespräch 1986 dann in deine Erinnerung kam.
          Hast du mehr Informationen darüber? Was dies angeht so habe ich keine Kontakte, den jeder macht die „richtige“ Geschichte hier….

          Zum Gruß aus dem Norden an dich!

  25. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG said

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt.

  26. gert73 said

    Hat dies auf schwanseeblog rebloggt.

  27. Einst sind wir so freudig geritten,
    Hell klang unser Lied übers Feld.
    Einst haben wir Siegreich gestritten,
    Bezwungen die Heere der Welt.

    Kein Feind hat im blutigem Ringen
    Die Lorbeer’n des Sieges gepflückt,
    Wir selber zerbrachen die Klingen,
    Die herrliche Siege geschmückt.

    Nicht starben die Väter, die Brüder
    Vergebens den Heldentod,
    Haltet aus, bald lichtet sich wieder
    Das Dunkel der Schmach und der Not.

    Wir sind in die Heimat gezogen,
    Vertrauend auf ritterlich Wort,
    O Deutschland, wie bist du betrogen,
    Verraten dein Schild und dein Hort.

    Einst wird der Erdball erbeben,
    Erzittern das Menschengeschlecht,
    Wenn die Deutschen sich wieder erheben
    Zum Kampfe für Freiheit und Recht.

    Text und Musik: W. Drath ?

  28. Skeptiker said

    „Schulden ihnen Dankbarkeit“
    Gauck betont Leistung der Sowjetsoldaten

    Das Gedenken an das Kriegsende vor 70 Jahren wird von der Eiszeit zwischen EU und Russland beeinträchtigt. Doch Präsident Gauck will bei den Feiern die Leistung der sowjetischen Soldaten besonders würdigen. Auch wenn sie danach zu Unterdrückern wurden.

    =>NTV, der jüdische Nachrichtensender.
    http://www.n-tv.de/politik/Gauck-betont-Leistung-der-Sowjetsoldaten-article15023561.html

    Was soll man dazu noch sagen?

    Gruß Skeptiker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: