lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.158 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.158 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Der IWF, die FAZ und die Lüge vom „Grexit“ – Meinungsmache im Interesse der Finanzelite

Posted by Maria Lourdes - 02/06/2015

Lagarde ChristineAm 30. Mai veröffentlichte die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) einen Artikel unter der Überschrift „IWF schließt einen Grexit nicht aus“. Der Text enthielt unter anderem Auszüge aus einem Gespräch mit IWF-Chefin Christine Lagarde. Wie aus einer Fußnote des Artikels hervorgeht, hat sich der IWF vor der Veröffentlichung an die Redaktion der FAZ gewandt und um die Änderung einer Formulierung gebeten.

Hintergrund ist die Tatsache, dass der IWF die Äußerungen seiner führenden Mitglieder bei Interviews grundsätzlich „autorisiert“. So hatte er in diesem Fall Christine Lagardes Satz „Der Austritt Griechenlands ist eine Möglichkeit“ freigegeben.

In der Fußnote der FAZ heißt es: „Als die Finanzmärkte auf dieses Zitat nervös reagierten, bat der IWF darum, die autorisierte deutsche Version anders zu formulieren. Deshalb wurde aus dem autorisierten Zitat, es handle sich bei dem Grexit um eine Möglichkeit, die Version, dass „niemand den Europäern einen Grexit wünscht.“ 

Obwohl nur vier Zeilen lang, verrät diese Fußnote mehr über die mächtigste Finanzorganisation der Welt und die Rolle, die die FAZ und die Mainstream-Medien im Konflikt um Griechenland spielen, als so manch langes politisches Traktat.

1. Aus der Reaktion des IWF geht hervor, dass Formulierungen seiner führenden Vertreter die Finanzmärkte keinesfalls „nervös machen“ dürfen. Gibt es einen deutlicheren Beweis dafür, wessen Interessen das Handeln des IWF bestimmen?

2. Schafft es der IWF trotzdem, die Finanzmärkte mittels einer Äußerung „nervös zu machen“, so zögert seine PR-Abteilung anschließend ganz offensichtlich nicht, die Medien hinter dem Rücken der Öffentlichkeit zu manipulieren. Braucht man einen klareren Beweis dafür, dass eine Organisation ihren wahren Charakter vor den Augen der Welt zu verschleiern versucht?

3. Der IWF bittet darum, die Formulierung „Der Austritt Griechenlands ist eine Möglichkeit“ durch die Formulierung „Niemand wünscht den Europäern einen Grexit“ zu ersetzen. Kann man Griechenland zynischer diskreditieren und die europäische Bevölkerung auf perfidere Weise unter Druck setzen, als ihr gegenüber Mitleid mit einem „Grexit“ zu heucheln…? 

Die Veröffentlichung wirft aber nicht nur ein bezeichnendes Licht auf die Methoden des IWF. Sie zeigt auch auf eindrucksvolle Weise das wahre Gesicht der FAZ. Deren Redaktion versucht zwar, den Anschein der Seriosität zu wahren, indem sie den groben Verstoß des IWF gegen die grundlegenden Prinzipien eines objektiven Journalismus nicht verschweigt und an der selbstgewählten Überschrift des Artikels festhält.

Die FAZ bemüht sich damit aber keinesfalls um die objektive Wahrheit, sondern verfolgt ganz einfach die Interessen des deutschen Finanzkapitals, als deren Sprachrohr sie sich seit langem betätigt. Wie? Indem sie in ihrem Artikel – wie alle übrigen deutschen Mainstream-Medien – die Lüge verbreitet, mit der das deutsche bzw. das europäische Finanzkapital einerseits und das amerikanische Finanzkapital andererseits sich derzeit gegenseitig unter Druck zu setzen und dabei die Öffentlichkeit zu täuschen versuchen: die Lüge vom angeblich möglichen „Grexit“.

Um es klar und deutlich zu sagen: Ein solcher Grexit ist absolut ausgeschlossen. Die EU kann Griechenland nicht aus der Eurozone werfen, ohne dabei finanzielle, ökonomische und soziale Folgen zu riskieren, die die Eurozone zerstören würden. Griechenland wiederum kann den Staatsbankrott nicht erklären, ohne das Weltfinanzsystem mit in den Abgrund zu reißen.
Grund dafür sind Kreditausfallversicherungen, die bei den größten US-Banken und bei der Deutschen Bank in Frankfurt lagern, deren Höhe aber – ganz legal – vor den Augen der Öffentlichkeit verborgen wird.

Warum aber wird dieser Grexit trotz dieses Tatbestands immer wieder in die Diskussion gebracht? Um diese Frage zu beantworten, sollte man sich zunächst einmal folgender Fragen zuwenden:
Wieso engagiert sich der IWF überhaupt in Griechenland?
Interessiert ihn das Schicksal arbeitsloser Jugendlicher, hungernder Rentner oder verzweifelter Kranker, die ihre Medikamente nicht mehr bezahlen können?
Ist er daran interessiert, seinen europäischen Verbündeten in schwierigen Zeiten unter die Arme zu greifen, um ihnen aus einer Notlage zu helfen?

Ganz gewiss nicht. Der IWF ist nur aus einem einzigen Grund als Teil der Troika in Griechenland unterwegs: Weil er dort die Interessen amerikanischer Finanzinstitutionen wie JP Morgan, der Bank of America, Goldman Sachs oder der City Group vertritt. Er muss mit allen Mitteln dafür sorgen, dass deren ausstehende Kredite zurückgezahlt werden und diese Institutionen sich auch weiter am Niedergang des Landes bereichern können. Zu diesem Zweck muss er um jeden Preis verhindern, dass es zu einem griechischen Staatsbankrott kommt.

Dieses Ziel zu erreichen, wird allerdings immer schwieriger und vor allem immer kostspieliger. Deshalb versuchen sowohl der IWF, als auch die über den ESM für viele Milliarden bürgende EU (und innerhalb der EU vor allem das für die höchste Summe bürgende Deutschland), sich gegenseitig den Löwenanteil der notwendigen Zahlungen zur Vermeidung eines griechischen Staatsbankrotts zuzuschieben. Genau hierzu dienen die Äußerungen der USA, es könne zu einem ungeordneten Staatsbankrott kommen, während die EU damit pokert, ein solcher Grexit sei verkraftbar.

Es ist einzig und allein dieser Konflikt zwischen den USA (vertreten durch den IWF) und der EU (vertreten durch EU-Kommission und Europäische Zentralbank), der derzeit das Verhalten beider Seiten bestimmt. Es ist ein rücksichtsloser Machtkampf, der sich vor allem durch zwei Merkmale auszeichnet: Dass er die Öffentlichkeit durch die Vorspiegelung falscher Tatsachen hinters Licht führt und dass er zudem auf dem Rücken der Betroffenen, nämlich der griechischen Bevölkerung, ausgetragen wird.

Das Schicksal von Menschen, deren Lebensstandard durch sechs Sparprogramme drastisch gesenkt wurde, von denen viele ohne Arbeit und unversichert in eine unsichere Zukunft blicken, deren Lebensabend durch Rentenkürzungen zerstört wurde, von denen die Schwächsten und Hilfsbedürftigsten ohne medizinische Versorgung auskommen müssen, ist den Beteiligten aus Hochfinanz und Politik dabei vollkommen gleichgültig. In den Augen des IWF, der EU und auch der Medien sind diese Opfer der Krise nichts anderes als eine anonyme Manövriermasse, deren Zukunft der Gier von Bankern und der Geltungssucht von Politikern unterzuordnen ist.

Wie der FAZ-Artikel belegt, sehen die Mainstream-Medien ihre Rolle darin, diese Kräfte zu unterstützen, indem sie die wahren Hintergründe des Konfliktes verschleiern und die Öffentlichkeit gezielt durch das Aufbauschen eines in Wirklichkeit ausgeschlossenen „Grexit“ in die Irre führen.

Quelle: Ein Artikel von Ernst Wolff – freier Journalist und Autor des Buches „Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs“, erschienen im Tectum-Verlag, Marburg.

Linkverweise:

Weltmacht IWF – In seinem bis zur letzten Seite fesselnden Buch schildert der Journalist Ernst Wolff, welche dramatischen Folgen die Politik des IWF für die globale Gesellschaft und seit Eintreten der Eurokrise auch für Europa und Deutschland hat. Denn die Vergabe von Krediten durch den IWF hat die Erzwingung neoliberaler Reformen zur Folge: Auf der einen Seite fördert diese Praxis Hunger, Armut, Seuchen und Kriege, auf der anderen begünstigt sie eine winzige Gruppe von Ultrareichen, deren Vermögen derzeit ins Unermessliche wächst alles im Namen der Stabilisierung des Finanzsystems. hier weiter

Griechisches Gas – Hochverrat! – Artikel bei Lupo-Cattivo-Blog: Das norwegische Unternehmen TGF- MoR behauptet – jetzt kommt es ganz dick – das es allein in der Nähe Kretas 6 Milliarden Barrels sind. Mit anderen Worten drei mal mehr als in ganz Alaska und ungefähr die Hälfte von dem was in Sibirien ist. hier weiter

Griechenland: Im Ausplündern sind der IWF, Weltbank und Co. die absoluten Profis – Die Konzessionen sind jetzt, unter dem Deckmantel einer “Privatisierung und Schuldentilgung”, den internationalen Öl-und Gaskonzernen zur Ausbeutung übergeben worden. hier weiter

Griechisches Gas – Mythos oder Wirklichkeit? Dr. Georg Chaziteodorou ist der Meinung, dass die angeblichen Funde von Erdgas im Ostmittelmeer-Raum eher geostrategischen Zwecken dienen und nicht der Wahrheit entsprechen. Hier die Stellungnahme von Dr. Chaziteodorou, die er sehr glaubhaft dargestellt hat: hier weiter

Es geht um alles! Es geht längst nicht mehr nur um eine Staatsschuldenkrise. Es tobt ein Wirtschaftskrieg um Europa und Deutschland. Denn die aktuelle Krise ist nicht nur das Ergebnis maßloser Staatsschulden, sie ist auch Ausdruck eines amerikanisch-europäischen Wirtschaftskrieges, der hinter den Kulissen tobt. hier weiter

Rothschilds Raubzüge im Deutschland der Nachkriegszeit – Mit dem Ende der Kriegshandlungen war das Leid für die deutsche Bevölkerung nun aber keineswegs zu Ende. Deutschland war soweit nur als Beute erlegt, das eigentliche Ausbluten und Schlachten begann zu diesem Zeitpunkt aber erst –und hält bis auf den heutigen Tag an. hier weiter

Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? Haben Sie sich nicht auch schon gewundert, wieso aus dem Arbeitsamt eine “Agentur für Arbeit” geworden ist oder warum Sie vor Gericht als “Sache” behandelt werden und nicht als Mann oder Frau? Und Sie werden wahrscheinlich auch überrascht sein, wenn Daniel Prinz Ihnen die Rolle des Vatikans und der katholischen Kirche darlegt, die darin genauso verwickelt sind wie die City of London. War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben – und mehr fühlen, wissen oder erleben als andere? Ist in Wirklichkeit alles ganz anders? hier weiter

Die Macht des Hauses Rothschild – Um den fabulösen Reichtum der Rothschild-Sippe sowie ihre Finanzmacht in Europa während des 19. und 20. Jahrhunderts ranken sich zahllose Legenden und Anekdoten. Das Haus Rothschild hatte einmal seine kommerziellen Unternehmungen in Frankfurt mit Bordellgeschäften begonnen und im folgenden mit allerlei schrägen Geschäften und Spekulationen ein märchenhaftes Vermögen gescheffelt. hier weiter

Wie uns die Medien täuschen! Beweisvideo! Glaubt etwa jemand noch, nach ansehen dieses Videos, es gibt in deutschen Medien “wahre” Berichterstattung? hier weiter

Und das lassen wir uns bieten? Wirtschaft, Politik und Medien haben ein massives Interesse daran, uns ihre Produkte, ihre Meinung, ihre Geschichte zu verkaufen – und sie verfügen über die dafür notwendigen Mittel und Wege. Ihr ganzes raffiniertes Instrumentarium zielt darauf ab, die Menschen durch Unterhaltungsangebote und die Erfüllung von Scheinbedürfnissen zu lenken und abzulenken. Die Folgen sind weithin spürbar: hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Du, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Zeichen am Himmel und auf Erden kündigen die Weltenwende an – Stehen wir vor einer neuen Ära in der Geschichte der Menschheit? Peter Orzechowski listet die Hinweise – am Himmel und auf Erden – auf, die diesen Schluss nahelegen. hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

94 Antworten to “Der IWF, die FAZ und die Lüge vom „Grexit“ – Meinungsmache im Interesse der Finanzelite”

  1. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      Aus aktuellem Anlaß:

      Diese jungen OSTMÄRKER verdienen RESPEKT und ANERKENNUNG !

      VIELEN DANK für EUREN EINSATZ !
      ————-

      —————-

      „Multi-Kulti-Endstation – Heimat, Freiheit, Tradition“ schallte es am Sonntagmittag

      vom Balkon der EU-Agentur für Grundrechte am Wiener Schwarzenbergplatz.

      Acht Mitglieder der Bewegung hatten mit mitgebrachten Leitern von außen den Balkon erklommen

      und ihre Transparente entrollt: „Masseneinwanderung stoppen“, wurde darauf gefordert.

      Genau diesen Standort für ihren Protest wählten die jungen Leute, weil es sich bei Agentur-Chef Morten Kjaerum

      um einen der führenden Invasionslobbyisten handelt. „Menschen wie Kjaerum und Institutionen

      wie die Agentur für Grundrechte sind ein Symbol für die Lobby des Großen Austauschs in Europa“,

      argumentieren die Identitären völlig richtig. Auch für die Demo gegen „den großen Austausch“ am 6.6. in Wien wurde geworben.

      Quelle: pi-news

    • Claus Nordmann said

      Auch in der Schweiz wachen die Leute so langsam aber sicher aus dem Dornröschenschlaf auf :

      ————————–

      • Claus Nordmann said

        Treffender Text von Wolfgang R. Grunwald :

        ———– – Ich erlaube mir zu zitieren, danke -.
        ——————

        “ Antifaschisten und Co. sind die Einschüchterungs- und Sturmtruppen der Globalisten. “

        “ Gehirngewaschen zu sein – ist kein Makel.

        Gehirngewaschen zu bleiben – bedeutet (Selbst-) Mord.

        Für Dich und Deine Kinder.

        Freiheit statt West-Demokratie.

        EIN Volk zu sein – ist Dein Zukunfts-Modell

        = Freiheit und Schutz und Überleben.

        Frei von Fremd-Herrschaft.

        Schutz – für jeden.

        Und Überleben – auch für Dich! “

        http://www.gehirnwaesche.info/

        • Gernot said

          Identitäre Bewegung: Warum wir auf die Straße gehn

          http://www.sezession.de/49893/warum-wir-auf-die-strasse-gehen.html

          • Claus Nordmann said

            Danke für den Hinweis
            ——————————

            ——————————

            Warum wir auf die Straße gehen

            Zitat daraus :

            „… Immer wieder erfahre ich während und nach der Aktion ihre reinigende, ordnende und bündelnde Wirkung auf das Denken.

            Ich bin mittlerweile zu dem Eindruck gelangt, daß ein „politischer Intellektueller“, der in seinem Leben niemals

            den Boden der politische Aktion betreten hat, meist auch geistig im leeren Raum schwebt.

            Der Drang zur Tat und zur Aktion, der Wille zur Provokation, der Hunger nach Aufmerksamkeit sind Eigenschaften,

            ohne die jeder Denkerzirkel, jedes Institut und jede Autorengemeinschaft vergreist, verknöchert und verwest……“

            • Gernot said

              Ich finde diese jungen Leute toll und schaue mich hier in D. nach ihren Aktivitäten um, um sie zu unterstützen. Es geht um ihr Recht auf Leben und Zukunft und sie hätten noch ein langes Leben vor sich, wenn man ihnen die Chance dazu gäbe.

              Wie gut, dass der Geist nicht einzuschränken ist, und in den Jungen wieder durchbricht samt Energie, Motivation und Innovation – sie haben es begriffen und werden Ihresgleichen besser erreichen als die Theoretiker im Internet.

  2. haunebu7 said

    Hat dies auf Haunebu7's Blog rebloggt.

  3. Kurzer said

    „… das deutsche bzw. das europäische Finanzkapital einerseits und das amerikanische Finanzkapital andererseits …“

    In dieser Form über das Finanzkapital zu reden lenkt davon ab, daß das Finanzkapital eine Waffe des zionistischen Globalfeudalismus zur Zerstörung der Völker ist.

    “… Der Völkerstreit und der Haß untereinander, er wird gepflegt von ganz bestimmten Interessenten. Es ist ein kleine wurzellose internationale Clique, die die Völker gegeneinander hetzt, die nicht will, daß sie zur Ruhe kommen …”

    Adolf Hitler Rede in Siemensstadt am 10. November 1933

    • Falke said

      Auch heute wieder der Film -Höllensturm- das größte Verbrechen in der Geschichte verübt am deutschen Volk von den alliierten Massenmördern.

  4. Kurzer said

    Das kann man so auch nicht stehen lassen:

    „… Um es klar und deutlich zu sagen: Ein solcher Grexit ist absolut ausgeschlossen. Die EU kann Griechenland nicht aus der Eurozone werfen, ohne dabei finanzielle, ökonomische und soziale Folgen zu riskieren, die die Eurozone zerstören würden. Griechenland wiederum kann den Staatsbankrott nicht erklären, ohne das Weltfinanzsystem mit in den Abgrund zu reißen.
    Grund dafür sind Kreditausfallversicherungen, die bei den größten US-Banken und bei der Deutschen Bank in Frankfurt lagern, deren Höhe aber – ganz legal – vor den Augen der Öffentlichkeit verborgen wird …“

    Der Kaiser ist nackt. Jeder kann es sehen. Warum würde ein Land mit einer Wirtschaft, die praktische bedeutungslos ist, mit seinem Austritt die Eurozone zerstören, ja sogar „das Weltfinanzsystem mit in den Abgrund … reißen“ ?

    Wegen „Kreditausfallversicherungen“???

    Weil wir ein Geldsystem haben, welches völlig pervertiert ist.

    Das heutige Geldsystem ist eine Waffe des zionistischen Globalfeudalismus zur Zerstörung der Völker.

    “… In dieser Welt der kapitalistischen Demokratien, da lautet der wichtigste Wirtschaftsgrundsatz: das Volk ist für die Wirtschaft da und die Wirtschaft ist für das Kapital da. Und wir haben nun diesen Grundsatz umgedreht, nämlich: das Kapital ist für die Wirtschaft da und die Wirtschaft ist für das Volk da. Das heißt mit anderen Worten, das Primäre ist das Volk, alles Andere ist nur ein Mittel zum Zweck. Das ist der Zweck. Wenn eine Wirtschaft es nicht fertig bringt, ein Volk zu ernähren, zu bekleiden usw., dann ist sie schlecht. Ganz gleichgültig ob mir ein paar hundert Leute sagen, aber für mich ist sie gut, ausgezeichnet,…meine Dividenden stehen hervorragend …”

    Adolf Hitler 10.12.1940 Rede vor den Arbeitern der Borsigwerke

    http://trutzgauer-bote.info/2015/05/08/der-wahre-grund-fuer-den-zweiten-weltkrieg/

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/roger-g-dommergue-auschwitz-das-schweigen-heideggers-oder-kleine-einzelheiten/

  5. roxsi said

    Wenn man weiß, daß die „Schulden“ Griechenlands aus Luft gemacht sind, also gar keinen realen Hintergrund haben, dann wird klar, daß Griechenland nicht pleite ist. Die Banken und die mit ihnen verschachtelte Politik setzen alles dran, dieses Luftprodukt auf biegen und brechen zu erhalten, weil es darum geht, Griechenland via illegale Zinsen auszuplündern, wobei man diese Last durch Austerität aufs Volk ablädt. Würde man die papiernen „Schulden“ einfach streichen, würden die Banken, die Griechenland in die aktuelle Situation hineingetrieben haben, keine realen, sondern nur virtuelle „Forderungen“ einbüßen, d.h. Griechenland könnte sich neu organisieren und wieder wettbewerbsfähig werden. Daß man dann keine Zinserträge mehr hätte, wäre nur gerecht, denn man kann kein Falschgeld in Umlauf setzen und dafür auch noch Zinsen verlangen.

    • M. Quenelle said

      Ganz so einfach ist es nicht: Egal ob Griechischer Staat, die dort beheimateten Unternehmen oder Bürger, alle haben sie eine Leistung vom Ausland bezogen, für die sie Schuldscheine ausgestellt haben. Das Problem ist, dass die Gläubiger jahrelang weitere Schuldscheine akzeptiert haben, mit denen die alten abgelöst wurden und zusätzliche neue Kredite gewährt wurden, damit – u.a. hier in D – die Konjunktur weiter brummt. Jetzt scheint dem letzten Banker klar zu werden, dass er sein Geld nicht wieder sieht, nur die Sparer verstehen es noch nicht … Und /Gruß.

  6. HERZ ENGEL C said

    Griechenland ist ein Teil der EU und dies ist ein politisches Konzept, was umgesetzt wird, wirtschaftliche Überlegungen spielen eine Rolle, man denke an Rohstoffvorkommen vor Griechenlands Küste.
    Übergeordnet läuft alles nach Drehbuch der Finanzkonstrukte, Rothschild/Chabad Lubawitsch/Logen/Psychopathen/negative Geistwesen, ein Kampf seit Jahrtausenden.
    Dies zu betonen ist stets wichtig, da die meisten Aufklärer NICHT BIS DAHIN KOMMEN, sondern nur bei den (griechischen) Problemen stehen bleiben, oder bei der EU, oder bei Finanzproblemen, und so weiter.
    Aber Dinge, die dahinter stehen, nicht kennen ( wollen ).
    Vielleicht aus Angst, angegriffen zu werden, finanziell, gesellschaftlich…
    Oder aus Taktik, Ablenkung, Desinformation…..

  7. Umlandt Gerhard said

    Um kein Wahldebakel um die Asylantenfrage wie in Österreich zu riskieren, planen deutsche Parteien jetzt eine schnelle und radikale Lösung der Wohnraumfrage. So wird intern schon folgende Problemlösung angedacht:

    Optionen die Bereicherer unterzubringen:
    Krankenhäuser, Altenheime, Kindergärten, Schulen (Grund-
    und Realschulen, Gymnasien, Universitäten), Feuerwehrhäuser,
    Polizeiinspektionen, Rathäuser, Landratsämter, Behörden,
    Parlamente, Privatwohnungen und -Villen der Politiker.
    Die Option Gefängnisse wurde von der Politik wieder verworfen,
    da es von Migranten mißverstanden werden könnte.

    Da empfehle ich doch dazu die Devise:
    „Nazis raus, Bereicherer rein!“

    (Anmerkung: „Nazis“, weil „Deutsche“ sagen die von der
    XXX/XXX-Partei ja meistens nicht mehr, sondern gleich „Nazis“.)

    • Claus Nordmann said

      Vielen Dank für diese Informationen:

      ————————————————

      Wie sehr der Krieg gegen Deutsche generell tobt, zeigt sich durch den kurzen Aufruf des

      Linken Gregor Gysi – wer jetzt immer noch nicht aufwacht, dem ist wahrlich nicht mehr zu helfen !

      ———————————————-

      Dagegen sind andere künstlich geschaffene “ Pseudoprobleme “ nur noch reine ABLENKUNG !!!
      ——————————————

      • Claus Nordmann said

        Darauf antworten die Frankfurter und viele Sympathisanten wie folgt :

        Wir treffen uns am 06. Juni 2015 in Frankfurt am Main :
        ————————————————————————–

        • Claus Nordmann said

          KORREKTUR: Nicht am 06. Juni 2015,

          sondern am 20. Juni 2015 treffen wir uns in Frankfurt ! ———————- Am 06. Juni 2015 treffen wir uns in WIEN ! —( Entschuldigung für die Verwechselung )

          ———

          • Claus Nordmann said

            Für alle OSTMÄRKER bitte besonders vormerken :

            —–

            Wir treffen uns am 06. Juni 2015 in WIEN :

            ————–

            —https://www.youtube.com/watch?v=rVv3nICEnok

            • Claus Nordmann said

            • Kurzer said

              In Mitteldeutschland hat es vor einiger Zeit begonnen:

              Die Unsterblichen – Damit die Nachwelt nicht vergisst, dass Du Deutscher gewesen bist

              http://trutzgauer-bote.info/2015/05/15/die-demokraten-bringen-uns-den-volkstod/

            • Claus Nordmann said

              Es funktioniert mit der Kontrolle an den Grenzen, wenn man denn möchte …………..

              ————————–

              Im Zuge des anstehenden G7-Gipfels im südlichen Deutschland wurden auch andernorts wieder

              vorübergehende Grenzkontrollen zur besseren Sicherheit der Teilnehmer und auch Bewohner eingeführt.

              Erstaunliche Ergebnisse lassen schon nach wenigen Tagen aufhorchen und machen die Wichtigkeit

              von weiterführenden Grenzkontrollen deutlich sichtbar. Laut Dresdner Morgenpost wurden bei Kontrollen

              zwischen Polen und Tschechien seit Dienstag zahlreiche illegale Einwanderer sowie Schleuser festgenommen.

              Drogenhändler gingen ins Netz, deren Material konnte sichergestellt werden.

              Und 15 Personen, die per Haftbefehl gesucht werden, wurden dingfest gemacht.

              Rund um die Uhr Aufgriffe

              Ein unglaubliches Ergebnis ist nach nur wenigen Tagen von wieder durchgeführten Kontrollen an östlichen Grenzen zu erkennen.

              Durch die Sonderkontrollen wurden bislang mehr als 150 Straftaten aufgezeichnet und rund 100 Einschleusungen

              von illegalen Zuwanderern in den westeuropäischen Raum verhindert.

              „Im Prinzip haben wir rund um die Uhr Aufgriffe“, äußerte sich ein Sprecher der Bundespolizei gegenüber den Medien.

              Auf der A17 bei Breitenau ist etwa ein ganzer Reisebus von illegalen Albanerern und Mazedoniern angehalten worden,

              auch am Autobahngrenzübergang zu Berlin brachten die Beamten einen Transporter mit moldawischen Schwarzarbeitern zum Stehen.

              Bis zum 15. Juni sollen die erweiterten Grenzkontrollen noch stattfinden, die Bilanz ist aber schon jetzt mehr als alarmierend.

              Seit 2007 finden auf Grund des Schengener-Abkommens an den Grenzen zu Polen und Tschechien keine Kontrollen mehr statt, Gegner wurden als Angstmacher abgetan.

              ————-

              Quelle :

              http://www.unzensuriert.at/content/0017889-Schockierende-Bilanz-nach-Grenzkontrollen-Deutschland

            • Kurzer said

              http://trutzgauer-bote.info/2015/05/30/weil-grenzen-dicht-sind-polizei-schnappt-kriminelle-im-minutentakt/

        • hardy said

          vielleicht noch was zu den leider oft sinnlosen Aktionen(wir können uns weder eine Zeit -noch Energieverschwendung leisten!)

          „Eine Anekdote am Rande

          Als die Herren der selbsternannten deutschen Exilregierung [4] beim Putin-Berater Födorov waren [5], haben sie ihn gefragt, was sie denn tun könnten, um das Deutsche Reich als anerkannter Partner handlungsfähig zu machen und die Menschen aufzurütteln?
          Ich bezweifle sehr, dass sie seine Antwort verstanden haben – also von Worten her vielleicht, aber sie haben nicht den Sinn dahinter kapiert. Födorov meinte sinngemäß:

          Die ersten Schritten haben Sie doch schon getan. Nun braucht es weiter Aufklärung, sie müssen die Menschen erreichen. Es reichen 5% die aktiv werden müssen. Die Menschen in der Ost-Ukraine machen es Ihnen doch vor: Sie erheben sich und sagen Stopp! Also erhebt ihr euch, macht Partisanenkampf, formt einen Widerstand. Dann werden euch die “Kräfte” schon helfen.

          Da sagt sich der heutige deutsche Michel:

          Och nee du… lieber doch nicht, wer weiß was dann alles so kommt.
          Frieden mit euch und im Herzen und so, wir müssen die Liebe nach außen tragen, dann wird alles besser, blahblahblah….
          Lieber noch so eine Osterinsel-Petition gegen Tierversuche unterzeichnen, dann habe ich ja auch was gegen das System getan und meinen “Beitrag” geleistet.
          Aber Widerstand? Erheben? Nicht am Montag zum Job gehen?
          Nee… ich unterschreib lieber noch schnell so eine Petition gegen Merkel und kauf einmal mehr die Woche im Bio-Laden ein, so “leiste” ich meinen Beitrag.“

          das war ein Zitat aus

          https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2015/06/01/schweizer-an-die-deutschen-sind-70-jahre-besatzungszeit-nicht-genug-die-welt-schaut-auf-deutschland/

          • Claus Nordmann said

            ZITAT : “ vielleicht noch was zu den leider oft sinnlosen Aktionen(wir können uns weder eine Zeit -noch Energieverschwendung leisten!) “
            —————————————–

            W I D E R S P R U C H !!!

            —————————————-

            Meine Erfahrungen im Leben haben mir häufig vor Augen geführt, daß eine zunächst einmal als

            wenig erfolgversprechend oder gar aussichtslos erscheinende Aktivität sich im Nachhinein als eine

            sehr sinnvolle, zielgerichtete Handlung erwies, die jedoch – z u m – Z e i t p u n k t – des Geschehens so

            nicht vorauszusehen oder zu erhoffen war. Jeder wird die Erfahrung gemacht haben, daß sich

            erst später, wenn das Gesamtbild deutlich wird, sich die zunächst vielleicht als “ sinnlos “ be-

            trachtete Aktion als dann doch sehr hilf- und erfolgreiche Aktivität wie ein Mosaikstein in das Gesamtbild

            einfügt. Nicht zu vergessen ist zudem der zwischenmenschliche Aspekt des geistigen Austausches

            und Kennenlernens ( “ Vernetzung „) sowie eine zuvor ungeahnte – e n e r g e t i s c h e – Aufladung durch

            den Kreis der Gleichgesinnten ! Darüber hinaus sind Gedanken – g e i s t i g e – K r ä f t e -, welche zumal

            ausgehend von einer größeren Gruppe das morphogenetische Feld befruchten und auch völlig

            unbeteiligte, am Rande stehende Zuschauer – u n b e w u ß t – wie ein überspringender Funke

            erreichen können !!! ( Prinzip des 100. Affen )
            —————–

            ( Bei mehreren PEGIDA – Veranstaltungen habe ich selbst erlebt, daß sich zunächst am Rande

            stehende Passanten dem Demo – Zug angeschlossen haben, man hat sich geistig ausgetauscht

            und für weitere Aktivitäten verabredet …………)
            —————

            1. ) WARUM WOHL HETZT GYSI GEGEN den “ TAG DER DEUTSCHEN ZUKUNFT “ am

            —-06. 06. 2015 in NEURUPPIN ?
            ————-

            2. ) HETZT GYSI deshalb, weil es sich beim “ TAG der deutschen Zukunft “ etwa um eine sinnlose

            —-Aktion handelt oder sieht er vielmehr eine Gefahr für das laufende – U m v o l k u n g s p r o g r a m m – ?
            ————

            3. ) Wir können uns weder Zeit- noch Energieverschwendung leisten !!! VÖLLIG RICHTIG ERKANNT !!!

            —–Darum am 06.06.2015 AKTION in WIEN

            —–Darum am 06.06.2015 AKTION in NEURUPPIN

            —–Darum am 20.06.2015 AKTION in FRANKFURT

      • Claus Nordmann said

        Auf den “ Tag der deutschen Zukunft “ am 06. Juni 2015 in Neuruppin bezieht sich Gregor Gysis Aufruf zur Gegendemo :

        ————————————-

        http://www.tddz.info/index.php/menue/56/7._der_deutschen_Zukunft.html

        • Claus Nordmann said

          Die Einschläge kommen immer näher und es ist gut, daß noch wachsame – j u n g e – D e u t s c h e –

          dem Wahnsinn aus Gutmenschentum und unbegrenztem Zuzug,

          W i d e r s t a n d zumindest in verbaler Form entgegensetzen !
          ———————————

      • hardy said

        da wird doch wieder mal ganz deutlich ,daß auch der Gysi ein Jud ist,was auch sonst?
        oder

        die-faulnis-ist-tief-und-allumfassend

        https://verbotenesarchiv.wordpress.com/2015/02/22/die-faulnis-ist-tief-und-allumfassend/

        oder auch „Wer Augen hat, der sehe …“

        https://verbotenesarchiv.wordpress.com/2015/04/20/wer-augen-hat-der-sehe/

      • Falke said

        16 sek. nach Videostar war bei mir Schicht im Schacht so ein Sülzheini man kann das saublöde Gesabbere über Nazis und die Zeit von 33 bis 45 nicht mehr mit anhören ohne das einem kotzübel wird dabei.

        SH Falke

        • Claus Nordmann said

          Volles Verständnis.

          Es handelt sich dabei um einen weiteren Beweis dafür, wie die “ politische Linke “ den “ deutschen Arbeiter “ und das “ deutsche Volk “ in jeder Hinsicht verrät.

          Ein akustisches und visuelles Dokument der Zeitgeschichte……….

          ————————

          Das grundsätzliche Problem dürfte wohl darin bestehen, daß zwei der grundlegenden Traumatisierungsstrategien der Alliierten bei der

          älteren Generation immer noch nachwirken.

          1. ) Die bewußte Traumatisierung des deutschen Volkes mittels der Flächenbombardements ( Phosphorbomben usw.,…..)

          2. ) Die bewußte Traumatisierung des deutschen Volkes mittels der gezielt geförderten Massenvergewaltigungen ( Kriegsende und lange Zeit danach )

          —————————

          Offensichtlich verfängt die Propaganda gegen Deutschland zumindest bei einem größeren Teil der älteren Generation – aufgrund der Traumatisierungen –

          immer noch, denn sonst könnte Gysi wohl nicht so frech und anmaßend auftreten…………………..

          Übrigens sind bekanntermaßen ein Großteil der “ Linken “ – Wähler Angehörige der älteren Generation und eher finanziell bessergestellt als der Durchschnitt des Volkes.

          ————————-

          Unsere Hoffnung liegt bei der Jugend.

          • Falke said

            Man kann auch noch erwähnen das viele der älteren Generation die in der DDR gelebt haben nach der Wende enttäuscht worden sind und in der DDR weniger Zukunftsängste hatten als jetzt in dieser Besatzerrepublik.

            Gruß Falke

            • Claus Nordmann said

              Volle Zustimmung, Falke !

              ———————————

              Ein Mann aus dem Volke spricht…………………………………………………………………..wir sind doch alle auf der Suche nach Auswegen aus der Misere !
              —-

              Besten Gruß

          • Kurzer said

            Vortrag: Manfred Kleine-Hartlage – Warum ich kein Linker mehr bin

            http://trutzgauer-bote.info/2015/06/02/vortrag-manfred-kleine-hartlage-warum-ich-kein-linker-mehr-bin/

            • Claus Nordmann said

              Manfred Kleine – Hartlage wandelte sich vom linken Juso – / SPD – Mitglied zum sogenannten “ Rechten “ ,

              einem äußerst kritisch gewordenen ISLAMISIERUNGSKRITIKER :

              ————–

              ———

      • MB said

        Der Gysi wieder…naja irgendwas muss er ja machen!

        Bezüglich „Die Linke“, Gysi und Atlantikbrücke habe ich hier zwei schöne Artikel:
        http://nachgerichtet.is/2015/05/der-fall-gysi-unterhoehlt-den-rechtsstaat-2.html
        http://nachgerichtet.is/2015/05/kommentar-gysi-liebich-und-die-atlantikbruecke.html

        Der Blog ist allgemein lesenswert!

  8. Triton said

    Es geht m.M. nur um die Bekämpfung des Hellenismus.
    Der Rest ist Schauspiel, Täuschung, wie immer.

    • M. Quenelle said

      Die Hellenen, Hellen waren blonde Germanen, bevor sie von JENEN unterwandert und vermischt wurden. (Kein Witz, aber warnendes Beispiel!) Und /Gruß.

  9. Essenz said

    „Die FAZ bemüht sich damit aber keinesfalls um die objektive Wahrheit, sondern verfolgt ganz einfach die Interessen des deutschen Finanzkapitals, als deren Sprachrohr sie sich seit langem betätigt. Wie?“

    Kleine Randbemerkung: Das Deutsche Finanzkapital ist in der absoluten bzw. mindestens in der relativen Mehrheit nicht mehr im Besitz der Deutschen.

    Spätestens seit der Zerschlagung der sog. „Deutschland AG“ unter Führung der Deutschen Bank, Dresdner Bank, Commerzbank, Allianz Münchner Rück etc.

    Diese hatten durch wechselnde gegenseitige Überkreuzbeteiligung an den Industrie -AGs eine Beteiligung des Auslands erschwert. Spätestens seit Ermordung von Alfred Herrhausen VV Deutsche Bank) durch amerikanische Dienste bzw. durch deutsche Helfershelfer (vorgeschoben wurde die sog RAF) ist dies hinfällig geworden.

    Die Deutsche Bank, die Deutsche Telekom, die Deutsche Post (incl. Postbank jetzt zur Deutschen Bank) sind nicht mehr im Mehrheitsbesitz der Deutschen.
    Sie sind genauso wie die meisten Finanzfirmen bzw. Weltkonzerne im Eigentum bzw. mindestens unter Kontrolle zionistischer Firmen wie Blackrock etc., die wiederum den großen Firmen wie Goldmann Sachs, JP Morgan etc, „unterstehen“.

    Rothschild z. B. hat mehrere Hundert Strohmänner, die nach dem Maffiaprinzip Anteile für ihn halten. Rothschilds Familienvermögen wird mindestens auf mehrere Dutzend Billionen (deutsche Billionen!!!) geschätzt.

    Nimmt man die Forderungen an Finanzderivaten von weltweit mindestens 600 Billionen US $ hinzu, an denen Rothschild einen beträchtlichen Anteil haben dürfte, könnten dies auch etwas mehr sein.

    Evtl. ist auch das weit untertrieben und Rothschild würde über meine Aussage nur müde grinsen.

  10. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Einfach mal anhören und ansehen,….. sehr mutig und beachtenswert, wie weit sich die „KRONE“ (größte Zeitung in Österreichs) an das brennende Thema heranwagt……

    http://terragermania.com/2015/06/02/osterreichs-groste-tageszeitung-doppelseite-uber-chemtrails/

    • Anti-Illuminat said

      Was das Thema Chemtrails betrifft, so sollte mal Jeder die letzte Folge der Kinderserie „Die Dinos“ gesehen haben
      http://streamcloud.eu/qbqkm6pzwnoh/Die.Dinos.S04E14.-.Dinodaemmerung.avi

    • Claus Nordmann said

      Mitteilung des Chemtrail – Experten Claus Petersen an alle Interessenten bezüglich der Kriegsverbrechen am Himmel :
      ————————————————————————————————————————————————————–

      Einladung an ALLE zur 28. Tagung unserer Runde – “ Blauer Himmel Berlin “ –

      am 04.06.2015 im “ Rocco “ am Kaiserdamm 109, ( Charlottenburg – Lietzensee ), Ecke Dankelmannstraße.

      Hallo Kämpfer, wir haben einige neue Gäste am Donnerstag in unserer Runde .

      Der Regisseur und Schauspieler Roland Schäfer möchte einiges über die ihm unbekannte

      Klimabeeinflussung durch die Chem – Jets erfahren.

      Kommt also alle, auch ein weiterer Tagesordnungspunkt kündigt ein unfassbares

      uns verheimlichtes Unternehmen über unseren Köpfen an.

      Auch das anstehende Sportereignis am 06.06.2015 ( Fußball ) ist auf der Tagesordnung.

      Soll hier etwa eine “ falseflag “ – Aktion stattfinden ?

  11. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    • N E I N ! ! !

      Kommentar:
      Für einen Deutschen gilt die Rechtslage bis Anfang ’45, hinter der das GANZE deutsche Volk stand (per Volksabstimmungen!). Alles, was danach kam, ist ausschließlich eine aufgezwungene Sache der Alliierten-Verwaltung – inklusive GG 146!
      Wieso glaubt hier jeder, die rechtmäßige Regierung des Dritten Reichs und deren Gesetzgebung übergehen zu können?!? Die einzige, die jemals bedingungslos zum Wohl des DEUTSCHEN Volkes geschaffen wurde!

      • Anti-Illuminat said

        Absolut Richtig. Solange die Negativstrukturen noch da sind braucht man sich von dieser überhaupt nichts fordern. Keine „Verfassung“ welche uns in die totale Versklavung führen wird(Der Depp möchte ich in der Zukunft nicht sein der das gefordert hatte) und auch kein gelber Schein oder Sonstige Ausweise. Man wird deswegen nicht besser Behandelt. Mein Ausweis ist einzig und allein mein Blut. Das und NUR das zählt. Die restlichen Papiere hol ich mir dann zur rechten Zeit von den RD

      • Kurzer said

        Genau so ist es Kopfschuss911,

        das sind alles aufgestellte Honigtöpfe. So wie auch das hier:

        „… Nun gibt es in den letzten Jahren sehr große Bestrebungen, aufgewachte Deutsche auf das falsche Gleis zu führen. So spricht man z.B. davon, Hitler habe 1934 die sogenannte “Nazi-Staatsangehörigkeit `Deutsch´” geschaffen. Begonnen hat das Ganze mit Andreas Clauss. Ein sich besonders seriös gebender Mann ist Reiner Oberrüber. Er hält Vorträge, in denen er erst mal sehr schlüssig und logisch argumentiert, um dann natürlich zu dem Schluß zu kommen, Adolf Hitler hätte uns mit der Staatsangehörigkeit “deutsch”, die ja heute auf dem sogenannten Personalausweis des Nicht-Staates BRD steht, beglückt …“

        http://trutzgauer-bote.info/2015/04/11/vorsicht-irrefuehrung/

        • Gernot said

          Der Oberrüber und seine Desinformation korrigiert – gut das einige so wach sind, damit das Kind nicht in den Brunnen fällt – Schadensbegrenzung !

        • Gernot said

          Hier ist ein glaubwürdiger Mann zu Staatsbürgerschaft und gelbem Schein. Er warnt die Deitschen, sich nicht zu verrennen, sich nicht täuschen zu lassen und genau zu prüfen.
          Er hatte hatte mit seiner vom Notar beurkundeten RuStag 1913 Staatsbürgerschaft schon rfolg vor Gericht. Die Polizei, die dort seine Personalien aufnehmen sollte, da er weder Perso noch Pass besitzt, ließ SOFORT von ihm ab, als er sich als Mensch bezeichnete und auswies – also NICHT PERSON.

          Er sagt, die WILLENSERKLÄRUNG (egal, was man beantragt) sei immer entscheidend und daraus könnte auch ein Strick gedreht werden !

          Seine Seite zum Checken !

          http://freiemenschen.ch/

  12. Essenz said

    Frage an Maria Lourdes:

    Das Buch Tragedy and Hope von Prof. Carroll Quigley

    1.) http://www.amazon.de/Tragedy-Hope-History-World-Time/dp/094500110X/ref=pd_cp_14_1?ie=UTF8&refRID=06PQHJ8X4RQ0EVPM25SB
    1359 Seiten (Betrachtung bis 1960)

    Frage ist dies die Originalausgabe??
    In den Kommentaren wurde nämlich geschrieben, dass es eine „Piratenausgabe“ gäbe, die nachgedruckt wurde???

    „179 von 190 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    „One of the Most Important Books You Will Ever Read“ 25. Juni 2008
    Von Ein Kunde – Veröffentlicht auf Amazon.com
    Format: Gebundene Ausgabe
    „As a teenager I heard John Kennedy’s summons to citizenship. And as a student at Georgetown, I heard the call clarified by a professor I had named Carroll Quigley, who said America was the greatest country in the history of the world because our people have always believed in two great ideas: first, that tomorrow can be better than today, and second, that each of us has a personal moral responsibility to make it so.“

    When Bill Clinton spoke these stirring words to millions of Americans during his 1992 acceptance address before the Democratic National Convention upon receiving his party’s nomination for President of the United States, the vast multitude of his television audience paused for a micro-second to reflect: Who is Carroll Quigley and why did he have such a dramatic effect on this young man before us who may become our country’s leader?

    Carroll Quigley was a legendary professor of history at the Edmund A. Walsh School of Foreign Service of Georgetown University, and a former instructor at Princeton and Harvard.

    He was a lecturer at the Industrial College of the Armed Forces, the Brookings Institution, the U. S. Naval Weapons Laboratory, the Foreign Service Institute of the State Department, and the Naval College.

    Quigley was a closely connected elite „insider“ to the American Establishment, with impeccable credentials and trappings of respectability.

    But Carroll Quigley’s most notable achievement was the authorship of one of the most important books of the 20th Century: Tragedy and Hope – A History of the World in Our Time.

    No one can truly be cognizant of the intricate evolution of networks of power and influence which have played a crucial role in determining who and what we are as a civilization without being familiar with the contents of this 1,348-page tome.

    It is the „Ur-text“ of Establishment Studies, earning Quigley the epithet of „the professor who knew too much“ in a Washington Post article published shortly after his 1977 death.

    In Tragedy and Hope, as well as the posthumous The Anglo-American Establishment: From Rhodes to Cliveden, Quigley traces this network, in both its overt and covert manifestations, back to British racial imperialist and financial magnate Cecil Rhodes and his secret wills, outlining the clandestine master plan through seven decades of intrigue, spanning two world wars, to the assassination of John Kennedy.

    Through an elaborate structure of banks, foundations, trusts, public-policy research groups, and publishing concerns (in addition to the prestigious scholarship program at Oxford), the initiates of what are described as the Round Table groups (and its offshoots such as the Royal Institute of International Affairs and the Council on Foreign Relations) came to dominate the political and financial affairs of the world.

    For the ambitious young man from Hope, Arkansas, his mentor’s visionary observations would provide the blueprint of how the world really worked as he made his ascendancy via Oxford through the elite corridors of power to the Oval Office.

    Published in 1966, Tragedy and Hope lay virtually unnoticed by academic reviewers and the mainstream media establishment.

    Then Dr. W. Cleon Skousen, the noted conservative author of the 1961 national best-seller, The Naked Communist, discovered Quigley, and the serious implications of what Quigley had revealed.

    In 1970, Skousen published The Naked Capitalist: A Review and Commentary on Dr. Carroll Quigley’s Book Tragedy and Hope.

    This was soon followed by None Dare Call It Conspiracy. This slim volume by Gary Allen (and Larry Abraham) provided the massive paradigm shift of grassroots, populist conservatives from mere anti-Communism to a much larger anti-elitist world-view.

    Millions of copies of these books came into print, and the conservative movement changed forever.

    Copies of Tragedy and Hope began disappearing from library shelves.

    A pirate edition was printed.

    Quigley came to believe that his publisher Macmillan had suppressed his book.

    Dr. Gary North, the esteemed economic commentator and historian has an interesting discussion of these curious facts in the chapter, „Maverick ‚Insider‘ Historians,“ in his book, Conspiracy: A Biblical View, available on-line.

    Quigley himself discusses these issues concerning his book in a five part YouTube interview: […]

    However some persons believe Carroll Quigley was simply amplifying earlier research in conservative authors Emanuel Josephson’s Rockefeller ‚Internationalist‘: The Man Who Misrules The World, and Dan Smoot’s The Invisible Government, or that of the radical sociologist C. Wright Mill’s The Power Elite, which had outlined these same elite networks of power.

    I disagree with that narrow assessment. Although there is much to disagree with in interpretation in Quigley’s book, the originality and titanic scope of the work cannot be doubted or disparaged.

    In a book much praised by economist and historian Murray Rothbard, author Carl Oglesby’s The Yankee and Cowboy War: Conspiracies From Dallas To Watergate, has a fascinating discussion of Quigley within a wider framework of American power politics and subterranean intrigue.

    And in a volume hailed by Gore Vidal, Christopher Hitchens, before he morphed from Trotskyist man of letters to Neocon mouthpiece, had some insightful musings along the line of Quigley in his Blood, Class, and Nostalgia: Anglo-American Ironies.

    Tragedy and Hope is indeed one of the most important books you will ever read.“

    Frage an alle Leser: hat Jemand eine PDF-Ausgabe, wenn möglich unzensiert?

    http://www.tragedyandhope.com/which-versions-of-tragedy-and-hope-are-the-uncensored-editions/

    Hier wird die Ausgabe von 2004 als Unzensiert dargestellt.
    Was nun???

    Jetzt habe ich mir diese Ausgabe heruntergeladen:

    http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0CCEQFjAA&url=http%3A%2F%2Fwww.carrollquigley.net%2Fpdf%2FTragedy_and_Hope.pdf&ei=l5BtVaW0EsL-UsapgMAI&usg=AFQjCNH6wvYbRPSBH_5GDlMlYygpcIfiAw&sig2=1AJO5O0BBLfAFz5NscsOiA&bvm=bv.94455598,bs.1,d.bGQ

    Ausgabe 1966
    aber : second printing 1974
    1359 Seiten

    http://www.amazon.de/Katastrophe-Hoffnung-Eine-Geschichte-unserer/dp/3907564421/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1433237790&sr=8-1&keywords=caroll+quigley
    Deutsche Überstzung mit 544 Seiten Perseus Verlag (2006)

    http://www.amazon.de/Tragedy-Hope-Carroll-Quigley/dp/1939438012/ref=pd_cp_14_1?ie=UTF8&refRID=0RNNK2KMREYXDGZGT7KR
    englische Ausgabe, aber nur die Betrachtung bis 1950

    Gibt eine eigene verkürzete Darstellung von anderen Autoren:

    http://www.amazon.de/Tragedy-Hope-101-Illusion-Democracy/dp/0985728310/ref=pd_cp_14_4?ie=UTF8&refRID=06PQHJ8X4RQ0EVPM25SB
    Plummer, G. Edward Griffin

    „ein Blick ins Buch“ Seite 2 und 3 wird Quigley zitiert, wie er vom Verlag hingehalten und betrogen wurde. Neuen Kunden wurde
    erzählt, dass keine Neuaflage geplant sei. Quigley wurde erzählt, dass wenn 2000 Bestellungen vorliegen würden, würde ein Neudruck erfolgen .Die Lüge ging sechs Jahre lang.
    Insgesamt wurden 8800 Exemplare verkauft. Aber wer kaufte sie. bzw.
    n a h m sie dadurch vom Markt???Die Druckplatten wurden zerstört(angeblich).

    • Hallo Essenz, die Original-Ausgabe hat fast 1400 Seiten, ich habe aber aus zuverlässiger Quelle (Reichspropaganda-Ministerium) erfahren, dass an einer deutschen Übersetzung der fast 1400 Seiten (Die deutsche Ausgabe: Katastrophe und Hoffnung hat ja nur 544 Seiten) gearbeitet wird – wann das erscheint, weiß ich aber noch nicht. Wir bleiben da dran – sei Dir sicher!

      Katastrophe und Hoffnung – Tragedy and Hope ist ein legendäres Buch. In seiner Durchleuchtung der Aktivitäten und Verbindungen der englischen und amerikanischen Oberschicht und des internationalen Finanzkapitalismus legte Carroll Quigley Dimensionen des internationalen Geschehens offen, ohne die das Zwanzigste Jahrhundert wohl kaum verständlich wird. Tragedy and Hope wird hier zum ersten Male in einer Auswahlausgabe auf Deutsch herausgegeben. Die Auswahl umfasst die relevanten Teile des Werks, die sich auf die Geschichte des Weltkriegszeitalters bis 1939 beziehen. hier weiter

      Gruss Maria

      • Essenz said

        Wenn dem so ist. Dann reime ich mir was zusammen…. Möchte ich hier ja nicht offenlegen… „Feind hört bzw. liest mit“
        „Die n e u e Reichsabsetzbewegung“ … ach jetzt habe ich es doch verraten ;-)))

    • M. Quenelle said

      Original von 1966 hat orange-schwarzes Cover, im Netz wahrscheinlich archive.org. Und /Gruß.

  13. Kräuterfrau said

    Die griechische Regierung sagt, dass am 5.6.2015 der Tag der Wahrheit sei.

    Entweder die Kreditgeber würden sich einigen und dem Land bis zu diesem Datum weitere Gelder zukommen lassen- oder Griechenland würde seine 300 Mill.-Kreditrate an den IWF nicht leisten.

    Natürlich wäre das kein technischer “ Zahlungsausfall“. den lt. den IWF-Regeln hätte das Land danach noch 30 Tage Verzugszeit.

    Falls Griechenland wirklich nicht zahlen könnte, würde dies im Sommer eine sehr große europäische Finanzkrise auslösen.

    Die Alarmglocken läuten jetzt schon sehr laut bei den Haltern der griechischen Anleihen.

    Europäische Banken sind in Panikstimmung wegen der griechischen Schulden und der im Zusammenhang stehenden Finanzderivate.

    Wird dieses Desaster verhindert ?

    Die EU wird es mit Sicherheit versuchen.Sollte es dieser nicht gelingen den „Grexit zu verhindern, und Griechenland aus der EU ausgeschlossen wird, dann steht zwar Griechenland nicht mehr in den Schlagzeilen, dafür aber Frankreich und Italien auf dem Plan.

    Also die seismographischen Wellen eines nahenden finanziellen Erdbeben sind deutlich spürbar.
    Für mich jedenfalls.

    Es gibt jedoch viele andere positive Meinungen.
    Pleite in Griechenland ? Niemals
    Finanzkrise überhaupt ? Ach was !
    Ende des Euros ? Niemals !
    Alles halb so schlimm, das ist nur Panikmache von den Medien.
    Wir haben einen Urlaub in Griechenland gebucht, so positiv sind die BRD-Bürger immer noch eingestellt.

    Nun die nächsten Wochen werden zeigen, wann genau der Tag der Wahrheit ist.

    Wilhelm Busch meint dazu.

    Ich nahm die Wahrheit mal aufs Korn, und auch die Lügenflinten.Die Lüge machte sich gut von vorn, die Wahrheit mehr von hinten.

    In diesem Sinne, liebe Grüße !

    • Essenz said

      „Willkommen zu GodMorning, dem Tagesausblick auf GodmodeTrader – täglich live um Acht. Die Top-Themen heute: Dow-Theorie sendet Warnsignale Australiens Regierung erkennt Immo-Blase an Goldman Sachs: Griechenlands Regierung muss weg Weitere Einschätzungen von mir erhalten Sie täglich aktuell auf Guidants. Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und folgen Sie mir auf Guidants!
      DAX 15:44:47 11.301,94 Punkte -1,17%
      08:52 – Video“

      auf jandaya.de

      Meiner Meinung nach und bin mir zu 99,999999 % sicher. Griechenland wird nicht herausgelassen.
      Bedeutet Kollaps des Euro und des Dollars und des Yuans, später auch des Rubel. wegen Deflation. Öl wird weniger gekauft. Schlimmer als 1929 ff bzw 30er Jahre und schlimmer als 2008/ 2009.
      Alles nur, damit die Schafe weiter zahlen sollen und Freiheitsrechte ganz wegfallen.

      Irgendwann wird es einen Crash geben, aber wer lebt da von uns noch?

      Solange die Zinsen für Staatsschulden gezahlt werden können, gedeckt durch Steureinnahmen, k a n n das System noch weiterexistieren.Die Schulden steigen deswegen noch weiter. Zum Schluß kümmert das Niemanden mehr…

      Das das System jederzeit per Knopfdruck beendet werden kann, ist auch klar. Aber dann kann es nicht mehr so leicht kontrolliert werden.
      Der Frosch wird langsam gekocht.

      Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorauszusagen, sondern darauf, auf die Zukunft vorbereitet zu sein.

      Perikles (um 500 – 429 v. Chr.), athenischer Politiker und Feldherr
      [+]

      • Kräuterfrau said

        Es sagt aber irgendwo Heraklit, dass alles fließt und nichts bleibt, indem er die Dinge mit der Strömung eines Flusses vergleicht, sagt er dass man nicht zweimal in den selben Fluss einsteigen kann.
        Platon

      • Essenz said

        Mich würde interessieren, was wohl PERIKLES über die TROIKA sagen würde und was er wohl tun würde gegen die ZIONISTEN-Maffia?

        Hey Perry, wake up! ;-)))

        Zumindest könnten die Griechen mal ihre beiden Clans hinwegfegen,enteignen und unschädlich machen.

        Deswegen, nicht nur wegen dem türkischen „Nachbar“ ist Griechenland so hochgerüstet mit Leo II gegen die eigene Bevölkerung.

    • Kräuterfrau said

      In Wahrheit ist es die Weltleitwährung, die ja in der wirklichen Wahrheit eine Weltleidwährung ist.

      Lanz ist eine mediengesteuerte Marionette.Müller ist der Wahrheit auf der Spur.

      • Triton said

        Nee nicht ganz richtig.
        Müller gehört zum System.

        Der hat die Aufgabe die Wahrheit -.gewissermaßen- zu verkünden, aber nur bestimmte Teile, dann aber auf eine Art, die das Thema ausbremst und den Wind aus den Seegeln nimmt., eine künstlich Oposition.
        Ähnlich AfD.
        Der Ahnungslose Zuschauer denkt Müller wäre ein Systemgegner, ist er aber nicht.
        Er ist ein Rattenfänger.

        Die hohe Kunst der Desinfo.
        Merke: echte Gegner treten niemals im ZDF auf !

        • Kurzer said

          Triton,

          volle Zustimmung!!! Im Prinzip hab ich das vor einiger Zeit auch schon mal gesagt.

          Das ist die hohe Kunst der wirklichen Aufklärung.

          Danke für Deinen Kommentar.

        • Bravo Triton – da fällt mir gerade der hervorragende Artikel des Blogger-Kollegen UBasser ein mit dessen Blog-Motto:
          “Wenn die Deutschen zusammenhalten, so schlagen sie den Teufel aus der Hölle!” Otto von Bismarck

          Was ist das nun: Die Wahrheit?
          Der Artikel ist Pflicht-Lektüre…
          https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/05/21/was-ist-das-nun-die-wahrheit/

          Auch der neue Artikel des „Kurzen“ ist lesenswert: »Wenn Wahlen etwas ändern würden, dann wären sie verboten.«
          http://trutzgauer-bote.info/2015/06/02/wenn-wahlen-etwas-aendern-wuerden-dann-waeren-sie-verboten/

          Gruss und danke an die Kräuterfrau für die Steilvorlage – Maria

          • Kräuterfrau said

            Danke Maria und liebe Grüße zurück.

            Dirk Müller ist mir gar nicht wichtig.Wichtig und richtig war seine Aussage es geht um die Weltwährung.
            Das ganze globale Finanzdesaster hat nur ein Ziel eine globale Währung und eine Weltregierung zu implementieren, die jeweils vom IWF kontrolliert wird.
            Der Weg ist ja bekanntlich das Ziel.EU-Griechenland-Pleite, Ost-West-Konfrontation-BRICS-Gründung einer neuen “ Weltbank“, China-Russland-Wirtschaftsfussion, alles Teile einer Strategie der Bankendynastie Rothschild.
            Da Müller im ZDF war,hat er diese Kernaussage nicht gesagt, und selbst wenn er es gesagt hätte, wäre es rausgeschnitten worden.
            Wir wissen ja wie die USrael Medien gesteuert sind.Darüber rege ich mich schon lange nicht mehr auf.
            Rattenfänger haben meiner Meinung nach bei den Deutschen keinerlei Chance.
            In diesem Sinne sende ich aus aktuellem Anlass herrliche Vollmondgrüße, ein ganz tolles besonderes Naturschauspeil heute.
            Vielleicht lacht sie deshalb so ?

            https://lupocattivoblog.files.wordpress.com/2015/06/lagarde-christine.png?w=191&h=268

        • Essenz said

          Zentralbanken mit Geldschöpfung aus dem Nichts sind an und für sich schon ein Verbrechen. Müller ist ein Anhänger der DM. Die DM war aber bereits ZB-Geld mit „Fiat Money“. Auch der früheren EURO-Gegner und Kläger Prof Wilhelm Hankel (LB-Präsident Hessen, Leiter Geld und Kredit im Fianzministerium unter Karl Schiller etc..; gestorben.) war ein Anhänger der DM. Habe Hankel mal vor ein paar Jahren persönlich „interviewt“ „Jetzt mit über 80 Jahren kann ich endlich sagen, was ich möchte“

          Wenn einer wie Lucke 33 Jahre in der CDU war, ist er sowieso hochgradig gehirngewaschen und verstrahlt. Dass er die Invasion der sog. Flüchtlinge, die in Wahrheit hochgradige Staatsfeinde des deutschen Volkes sind, mit unzulänglichen Mitteln wie Einwanderungsgestzen nach australischen bzw. kanadischen Vorbild bekämpfen will, sagt viel über die Durchsetzungskraft gegenüber einem möglichen Koalitionspatrtner CDU/CSU.
          Er würde einfach überfahren und hat kein Standvermögen. Hierzu müßte er aggressiver auftreten. Er würde einfach merkelisiert werden, genau wie Merkels Vorgänger, wie heißt er noch ???? Jetzt Atlantikbrückenvorsitzender: Friedrich Merz-auch so ein Roßtäuscher.
          Also von den etablierten Parteien gibt es keine Hoffnung.

          Kommt eine neue auf wird sie wahrscheinlich unterwandert bzw. verboten.

          Man muß sehen,was man tun kann.

          • Triton said

            Darüber hinaus ist es schon erstaunlich, wie zumindest größere Teile der Bevölkerung einem ehemaligen BDI- Präsidenten vertraut und ernsthaft glaubt, dieser würde wirkliche Veränderungen erzeugen.

            Schon alleine ein prominentes Auftreten mit Anzug und Krawatte, durch die Medien dargestellt, erzeugt bereits Glaubwürdigkeit und wenn er dann noch eine „hohes“ Amt inne hatte ist der Typ bereits gebucht.

            -An den Früchten werdet ihr sie erkennen-

            • goetzvonberlichingen said

              Man kann heute davon ausgehen, das JEDER der im TV heute auftritt (darf..oder muss) am Faden des Systems, oder d. Logen hängt.
              Es sei denn, er/sie werden eingeladen,
              auf den Schleuderstuhl gesetzt(!) und abgewatscht& fertiggemacht.
              Die Befehle für den „fragenden“ Talkmaster kommen per Knopf im Ohr aus der gebrieften Cherferedaktion!
              Punkt.

  14. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Gerade bei Bayern 1 in den Nachrichten gehört: Sorge um Kohl

    Also, das ist meine, ich schwöre, alleralleralleraller letzte Sorge.

  15. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“: ozapft is

    http://www.ariva.de/image_a830159

  16. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20150602/302596581.html

  17. Hat dies auf cizzero rebloggt.

  18. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Abkopiert:

    Blatter-Rücktritt sorgt für weltweite Begeisterung

    03.06.2015, 07:43 Uhr | sid, dpa

    Merkel-Rücktritt entfesselt weltweite Begeisterungsstürme, würden wir viel lieber lesen……

  19. Triton said

    Das war doch nicht Herr Blatter der zurück getreten ist.
    Der wurde durch geheime rechtschaffende Kräfte entsorgt.()

    Ich tippe mal darauf, dass die WM in Russland jetzt durch diese ehrenhaften Kreise in Frage gestellt wird.
    Zufälle gibts….

    • GvB said

      War´s das? Europa wurde klammheimlich US-Recht unterstellt
      Bitte nicht falsch verstehen. Dies soll beileibe keine Rechtfertigung für Sepp Blatter oder die Machenschaften der FIFA sein.
      Aaaaber>
      Von dort zur Übernahme auch des amerikanischen Rechts und zur Unterstellung der EU unter das amerikanische Justizministerium ist es nicht allzu weit, ganz subtil, Schritt für Schritt.
      (..)
      Und da sind wir auch wieder beim Buhmann N° 1, Sepp Blatter, und bei der FIFA. Fußball ist Volkssport und natürlich will jeder Fußballfan “sauberen Sport” sehen. Das machen sich die Amerikaner zunutze und als Abfallprodukt könnte man evtl. auch noch die Fußball WM in Russland verhindern.

      Als neuer FIFA Präsident böte sich ein Prinz aus Saudi-Arabien an, denn der saudische Krieg gegen den Jemen muss ja auch noch belohnt werden.

      http://brd-schwindel.org/wars-das-europa-wurde-klammheimlich-us-recht-unterstellt/
      und (!)
      http://brd-schwindel.org/empoerend-us-kopfjaeger-zwingen-blatter-zum-ruecktritt/

  20. froschn said

    Deutschland ade, Europa ole – Wie stete Lügen den Weg in die „Vereinigten Staaten von Europa“ ebnen
    http://sott.net/de18077

  21. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://globalfire.tv/nj/15de/globalismus/10nja_merkel_nach_dem_eurobruch.htm

  22. […] Der IWF, die FAZ und die Lüge vom „Grexit“ – Meinungsmache im Interesse der Finanzelite. […]

  23. […] Der IWF, die FAZ und die Lüge vom „Grexit“ […]

  24. […] Der IWF, die FAZ und die Lüge vom „Grexit“ […]

  25. […] Der IWF, die FAZ und die Lüge vom „Grexit“ […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: