lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.635 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.635 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Wie sich Regierungen und IWF auf den kommenden Crash vorbereiten

Posted by Maria Lourdes - 09/06/2015

Domino Day bei BankenStellen Sie sich vor, das Radioprogramm wird unterbrochen und man eröffnet Ihnen, dass Börsen und Bankschalter geschlossen bleiben.
Ihr gesamtes, mühsam erspartes Vermögen ist auf einen Schlag weg!

Die Aktien stürzen ins Bodenlose, Ihre Bank ist pleite, Ihr Geld auf Girokonto und Sparbuch einfach nicht mehr da! Was klingt wie ein fiktives Horror-Szenario ist eine akute, reale Bedrohung. Die Frage ist nicht, ob dieser globale Finanzcrash kommt, sondern wann.

Was erwartet uns nach dem Tag X?
Wie sich Regierungen und IWF auf den kommenden Crash vorbereiten.
Ein Artikel von Ernst Wolff – freier Journalist und Autor des Buches Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs.

Die Zahl der Superlative auf dem Finanzsektor nimmt fast täglich zu.
Ob es um die Stände an Aktien-, Anleihen- oder Immobilienmärkte geht, die Höhe der globalen Staatsverschuldung, die Menge künstlich geschaffenen Geldes oder das inzwischen unter Null gedrückte Niveau von Niedrigzinsen – die Finanzwelt eilt von einem Extrem zum nächsten.

Die Frage, ob der nächste Crash bei derartiger Überhitzung noch aufzuhalten ist, beantwortet die Geschichte: Die Welt hat bereits mehrmals (zuletzt 1998 und 2008) am Rande des Finanzkollapses gestanden. Jedes Mal haben Politiker versprochen, die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen und die Finanzindustrie in ihre Schranken zu weisen. Jedes Mal haben sie nicht nur ihr Wort gebrochen, sondern anschließend sogar mitgeholfen, die Entwicklung weiter voranzutreiben und die Welt auf direktem Weg in den nächsten Zusammenbruch zu treiben. 

Der Siegeszug des Neoliberalismus 

Auch wenn niemand voraussagen kann, wann es zum nächsten Crash kommt, steht doch eines fest: Die Politik wird ihn nicht aufhalten. Sie könnte das auch gar nicht, denn spätestens seit der Jahrtausendwende wird der Lauf der Dinge nicht mehr der Realwirtschaft in Zusammenarbeit mit der Politik, sondern allein von den Interessen der Finanzindustrie bestimmt.

Hintergrund ist der Siegeszug des Neoliberalismus, der in den Siebziger Jahren Einzug in die globale Politik gehalten und sie in den Neunziger Jahren vollständig unter seine Kontrolle gebracht hat. Die Liberalisierung der Kapitalmärkte, die Deregulierung des Finanzsystems und die Privatisierung ehemals staatlicher Wirtschaftsbereiche haben dafür gesorgt, dass sich der Finanzsektor, früher ein wichtiger Teil der Realwirtschaft, von ihr abkoppeln konnte und mittlerweile ein unkontrolliertes Eigenleben führt, das allgemein unter dem Namen „die Finanzmärkte“ bekannt ist.

Diese Finanzmärkte, inzwischen sieben bis zehn Mal so groß wie die Realwirtschaft, werden von einer winzigen Gruppe von ca. 2.500 Milliardären beherrscht. Während sie als Investoren von Hedgefonds, Banken, Versicherungen und transnationalen Konzernen bis auf wenige Ausnahmen im Verborgenen bleiben, sorgen hochbezahlte Manager dafür, dass ihr Vermögen unablässig wächst.

Die Aufgaben der Politik

Politikern fallen in diesem Szenario drei Rollen zu: Die erste ist die des Vermittlers, der der Bevölkerung die Maßnahmen, die der Finanzelite nützen und den Menschen schaden, als notwendig und unumgänglich zu verkaufen hat – der zum Beispiel arbeitslosen Jugendlichen und am Existenzminimum lebenden Rentnern klarmachen muss, dass es zu ihrem Vorteil ist, wenn sie die Gürtel zugunsten der Staatsfinanzen enger schnallen, während milliardenschwere Spekulanten ihre Gewinne unbehelligt in Offshore-Steuerparadiesen horten.

Die zweite Aufgabe der Politik besteht darin, alle rechtlichen und gesellschaftlichen Hindernisse, die den Interessen der Finanzelite entgegenstehen, aus dem Weg zu räumen. Meilensteine dieser Entwicklung waren u.a. die Abschaffung des Trennbankensystems (es schützte Einleger, indem es hochriskante Geschäfte mit ihren Geldern verbot), die Rettung bankrotter Banken mit Hilfe öffentlicher Geldern und die Nicht-Verfolgung krimineller Banker und Spekulanten.

Die dritte – und seit einiger Zeit vordringlichste – Aufgabe der Politik ist es, ein Instrumentarium zu schaffen, mit dem auch die Kosten der nächsten Krise soweit wie irgend möglich auf die arbeitende Bevölkerung abgewälzt werden können. Zu diesem Zweck sind nach 2008 Austeritätsprogramme geschaffen worden, mit denen Renten und Mindestlöhne gesenkt, der Arbeitsmarkt „flexibilisiert“, Steuern erhöht und staatliche Bedienstete zu Hunderttausenden entlassen worden sind. Mit welcher Härte hierbei vorgegangen wurde, zeigt das Beispiel Griechenlands, wo nach sechs Austeritätsrunden jeder zweite Jugendliche ohne Arbeit ist und eine Million Rentner seit über einem Jahr von weniger als 500 Euro im Monat leben müssen.

Vom Bail-out zum Bail-in

Ein zweites Instrument ist der unter dem Vorwand, die Banken seien „too big to fail“, geschaffene Bail-Out – die Rettung privater Banken mit öffentlichen Geldern. Da Bail-outs aber riesige Löcher in die Staatshaushalte gerissen haben und angesichts des zu erwartenden Finanzbedarfs im Fall des kommenden Crashs nicht ausreichen werden, haben Politiker die vergangenen zwei Jahre genutzt, um ein 2012 vom IWF vorgeschlagenes neues Instrument gesetzlich zu verankern: den Bail-in.

Dieses bereits auf Zypern erfolgreich erprobte Mittel bedeutet nichts anderes, als dass im Fall des Crashs die Bankkonten von Einlegern und Sparern ab einer (vorerst auf 100.000 Euro) festgelegten Höhe eingefroren werden, um diese im Bedarfsfall zur Deckung der Verluste der jeweiligen Bank einzusetzen. War der Bail-out bereits eine umfassende Vermögensumschichtung von der arbeitenden und steuerzahlenden Bevölkerung zu den steuerbegünstigten Ultrareichen, so handelt es sich beim Bail-in um nichts anderes als den juristisch abgesicherten Zugriff des Staates auf die Konten seiner Bürger.

Sollte selbst diese Lösung nicht ausreichen (weil möglicherweise zu viele Anleger ihr Geld rechtzeitig von der Bank abheben), hat der IWF bereits gedanklich vorgesorgt: In seiner Publikation „Taxing Times“ („Zeit für Steuern“) vom Oktober 2013 schlägt die mächtigste Finanzorganisation der Welt eine „einmalige Vermögensabgabe – eine einmalige Steuer auf Privatvermögen“ vor – ein Generalangriff vor allem auf die Mittelschicht, die ihre Vermögen nicht wie die Ultrareichen in Stiftungen oder Steuerparadiesen verstecken und so dem Zugriff des Staates entziehen kann.

Damit nicht genug. Um den Betroffenen jede Möglichkeit zu nehmen, sich vor einer Enteignung durch Bail-in oder einmalige Vermögensabgabe zu schützen, arbeiten Politik und Mainstream-Medien derzeit mit Hochdruck daran, die Bevölkerung auf eine weitere – überaus wichtige – Maßnahme einzustimmen: Die Abschaffung des Bargeldes. Unter dem Vorwand, „Transparenz“ zu schaffen, Finanztransaktionen zu erleichtern und Geldwäsche zu verhindern, wird den Menschen eingeredet, dass es in ihrem Sinne wäre, auf die Zahlung mit Bargeld zu verzichten. Wahre Absicht ist einzig und allein, dem Staat auf diese Weise Zugriff auf das gesamte Vermögen der arbeitenden und steuerzahlenden Bevölkerung zu verschaffen, damit er diese im Falle eines Crashs in angemessener Höhe enteignen kann.

Sonderziehungsrechte des IWF als künstliche Weltwährung

Sollte auch das nicht ausreichen, steht den Zentralbanken in Zukunft ein bereits in der jüngeren Vergangenheit exzessiv angewandtes weiteres Mittel zur Verfügung: das Drucken von Geld. Seit der Krise von 2008 sind bereits Billionen von US-Dollar, Yen (schon seit 2001) und Euro aus dem Nichts geschaffen und der Finanzelite zu Nahe-Null-Zinsen zur Aufhellung von Bilanzen und zur Spekulation an den Finanzmärkten zur Verfügung gestellt worden. Weil sich die daraus resultierende Inflation im Wesentlichen an den Anleihen-, Aktien- und immobilienmärkten und nur zu einem geringen Teil in der Realwirtschaft niedergeschlagen hat, ist die schleichende Enteignung (und um nichts anderes handelt es sich beim Drucken von Geld) den meisten Menschen bisher entgangen.

Das wird aber nicht auf Dauer so bleiben, aber auch für diesen Fall werden bereits Vorkehrungen getroffen: Mit der für den Oktober geplanten Aufnahme des chinesischen Yuan in den Korb seiner Sonderziehungsrechten (SZR) bereitet der IWF sich darauf vor, im Extremfall mit seiner eigenen Währung ins internationale Geschehen einzugreifen.
Es wäre nicht das erste Mal: Von der Weltöffentlichkeit weitgehend unbemerkt, hat der IWF nach zwei Eingriffen zu Beginn und zu Ende der Siebziger im Jahr 2009 mit umgerechnet etwa $ 300 Mrd. maßgeblich zur Stabilisierung des globalen Finanzsystems beigetragen.

Da SZR nicht als Geld in Umlauf gebracht, sondern nur als Zahlungsmittel zwischen Staaten gehandelt werden, brächten sie im Krisenfall zwei große Vorteile für die beteiligten Regierungen mit sich: Ihr Einsatz würde von der Öffentlichkeit kaum bemerkt werden und die inflationären Folgen des Gelddruckens würden sich erst mit Verzögerung und dann gleichzeitig auf alle fünf im Währungskorb beteiligten Währungen auswirken. Das wiederum würde die schleichende Enteignung der Bürger nicht wie das Ergebnis der Politik einer Regierung, sondern – zur Freude der Finanzindustrie – wie ein alle und jeden betreffendes Naturereignis erscheinen lassen.

Aufschub statt Problemlösung

Wie man sieht, gehen Regierungen und IWF den bevorstehenden Turbulenzen keineswegs unvorbereitet entgegen, sondern wappnen sich unter Hochdruck auf die kommenden Ereignisse. Dabei ist sämtlichen Maßnahmen – vom Bail-in über die Vermögensabgabe und die Abschaffung von Bargeld bis hin zur Schaffung einer künstlichen Weltwährung – eines gemeinsam:
Sie lösen keines der Grundprobleme unserer Zeit, sondern dienen ausschließlich dazu, Zeit zu gewinnen und ein System am Leben zu erhalten, das die Interessen einer winzigen Elite bedient, den Lebensstandard der überwiegenden Mehrheit auf Dauer senkt und die Welt damit ungleicher, ungerechter und unsozialer macht.

Linkverweise:

Weltmacht IWF – In seinem bis zur letzten Seite fesselnden Buch schildert der Journalist Ernst Wolff, welche dramatischen Folgen die Politik des IWF für die globale Gesellschaft und seit Eintreten der Eurokrise auch für Europa und Deutschland hat. Denn die Vergabe von Krediten durch den IWF hat die Erzwingung neoliberaler Reformen zur Folge: Auf der einen Seite fördert diese Praxis Hunger, Armut, Seuchen und Kriege, auf der anderen begünstigt sie eine winzige Gruppe von Ultrareichen, deren Vermögen derzeit ins Unermessliche wächst alles im Namen der Stabilisierung des Finanzsystems. hier weiter

Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiter

Wir stehen vor einem weltweiten Finanzcrash – Fortan geht es ums nackte Überleben. Luxusferien und Hightech fürs Wohnzimmer gehören der Vergangenheit an. Es stellen sich Fragen wie: Wer bekommt das letzte Brot im Laden? Wie komme ich an sauberes Wasser? Wo finde ich Benzin für mein Auto? hier weiter

Das Konzept der Schuld – Die Grundlage für die heutige Versklavung – Durch das Konzept der Schuld werden wir in der Trennung von unserem wahren Wesen gehalten. Es geht aber darum, diese Trennung zu überwinden. hier weiter

ENTHÜLLT: Kennen Sie die *geheime* Geldregel, die seit Jahrhunderten immer zur Sicherheit Ihres Geldes geführt hat? hier weiter

Die unsichtbare Kraft in Lebensmitteln – Information und Ordnung im Essen – beide eng verbunden mit dem gespeicherten Licht – sind Schlüssel zu langem gesundem Leben. Beide lassen sich schmecken, aber wissenschaftlich nicht erfassen. hier weiter

Es geht um alles! Es geht längst nicht mehr nur um eine Staatsschuldenkrise. Es tobt ein Wirtschaftskrieg um Europa und Deutschland. Denn die aktuelle Krise ist nicht nur das Ergebnis maßloser Staatsschulden, sie ist auch Ausdruck eines amerikanisch-europäischen Wirtschaftskrieges, der hinter den Kulissen tobt. hier weiter

Rothschilds Raubzüge im Deutschland der Nachkriegszeit – Mit dem Ende der Kriegshandlungen war das Leid für die deutsche Bevölkerung nun aber keineswegs zu Ende. Deutschland war soweit nur als Beute erlegt, das eigentliche Ausbluten und Schlachten begann zu diesem Zeitpunkt aber erst –und hält bis auf den heutigen Tag an. hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Konzentration und Merkfähigkeit verbessern – Du hast schon unzählige, gut gemeinte Ratschläge befolgt, nichts hat wirklich funktioniert, Du hast das Gefühl, Dein Gehirn ist wie ein Nudelsieb. Wie Du deine Konzentration und Deine Merkfähigkeit verbessern kannst, lernst Du hier

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Du, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

98 Antworten to “Wie sich Regierungen und IWF auf den kommenden Crash vorbereiten”

  1. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

  2. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  3. rositha13 said

    Hat dies auf Gegen den Strom rebloggt.

  4. HERZ ENGEL C said

    Egal, was kommt, wie es kommt und wann es kommt.
    Es wird ein geistiges Gegengewicht kommen.
    Denn GOTT hat hier auch noch ein Wort mit zu reden. ( und die RD, und die 144000, symbolisch gesehen ).
    Da SATAN-Ahriman, nun entweder weiter verdeckt arbeitet, oder sich , inkarniert in einen Menschen, zur öffentlichen Schau stellt.

    Deshalb, wird bestimmt, vom Geistigen her, dieses Gegengewicht kommen, und wirksam ihn, den Gegenspieler, in seine Schranken weisen und ihn auf den Platz in der Geschichte zurück stellen, der ihm gebührt. ( man bedenke die Reinigung des Tempels zu Jerusalem durch Jesus Christus ).
    ( denn die Polarität belibt weiter bestehen ).

    Om Mani Pad Me Hum.
    Über/aus den Verstand, den Körper, kommt man zum Geist, dem Om, dem, was jenseits des Materiellen liegt, im Menschen, das unaussprechlich ist, von dem ( Ergebnis ), auch Jesus der Christus gesprochen hat, in dem Ausspruch…Ich und der Vater sind Eins.
    ( der Vater, das Göttliche, ist das, was jenseits des Materiellen liegt, das unaussprechlich ist, mit dem Verstande nicht erfaßbar ).

    • Claus Nordmann said

      Der aufmerksame Zeitgenosse sagt sich :

      “ Schluss mit der Hysterie vor einem “ CRASH “ , welcher wahrscheinlich NIE kommen wird, das sagt uns doch der gesunde Menschenverstand und unser Bauchgefühl. “
      ————–

      Nach Lage der Dinge wird es KEINEN sogenannten “ CRASH “ geben……und wenn, dann ist er von der Finanzaristokratie so und nicht anders gewollt und initiiert worden.

      Der “ CRASH “ fällt nicht etwa vom Himmel, sondern ist gegebenenfalls elementarer Bestandteil einer weiteren Versklavungsstrategie der Völker –

      jedoch liegen die wirklichen “ Probleme “ ganz woanders !
      ————-

      Diese “ CRASH“-Hysterie dient lediglich dazu, Angst zu verbreiten und die “ Schäfchen “ in EUROPA schön abzulenken von den tatsächlichen, elementaren Bedrohungen ihres

      angestammten Lebensraumes und somit ihrer wirklichen Existenzgrundlage…….

      —————

      Also, es ist ALLES nur künstliche Panikmache, die Finanzaristokratie hat die Sache fest im Griff und ist jederzeit in der Lage, den – Plan B – aus der Schublade zu holen…..

      —————-

      Seit Jahren geistert die Panikmache um den sogenannten globalen “ CRASH “ nun schon durchs weltweite NETZ………………….

      ————-

      Dies dient nur der Ablenkung von dem größten VÖLKERMORD der Menschheitsgeschichte :
      ————————

      “ Seit Anfang Mai betätigt sich die Bundesmarine aufgrund der Ergebnisses eines EU-Sondergipfels als professioneller Schlepperhelfer .

      Siegmar Gabriel fordert aktuell einen Fährbetrieb für syrische Asylanten.

      Die Fregatte “Hessen” und das Versorgungsschiff “Berlin” sind vor der Küste Afrikas unterwegs, um illegale Eindringlinge sicher nach Europa zu bringen.

      Diesen Samstag wieder besonders erfolgreich, wie die FAZ berichtet:

      Bei mehr als einem Dutzend Rettungsaktionen sind am Samstag im Mittelmeer Tausende Flüchtlinge in Sicherheit gebracht worden.

      Wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa am späten Samstagabend berichtete, seien insgesamt 3480 Menschen gerettet worden.

      15 Flüchtlingsboote – darunter sechs Schlauchboote – seien vor der libyschen Küste unterwegs gewesen.

      Auch die deutschen Schiffe „Berlin“ und „Hessen“ sowie Schiffe aus Irland und Italien waren beteiligt. Die Boote wurden anschließend zerstört.

      Wie die Bundeswehr mitteilte, nahmen die Fregatte „Hessen“ und der Einsatzgruppenversorger „Berlin“ zwischen 10 und 18 Uhr

      insgesamt 1411 Migranten aus vier Booten auf – davon 939 Männer, 327 Frauen und 145 Kinder.

      Die verlassenen Boote wurden als Schifffahrtshindernis eingestuft und zerstört. Mit dieser letzten Fahrt der beiden Schiffe seien seit Beginn

      ihres Einsatzes im Mittelmeer von der deutschen Marine insgesamt 3419 Menschen aus Seenot gerettet worden.

      Seit dem Jahresbeginn erreichten bereits etwa 40.000 Flüchtlinge aus Nordafrika über das Mittelmeer die Europäische Union, die meisten von ihnen Italien oder Griechenland.

      Die Schlepper-Mafia rechnet fest mit dem eingerichteten „Fährbetrieb” der Europäer:

      2014 kamen dreimal so viele wie in den Rekordjahren zuvor, geradezu animiert von der italienischen Küstenwache, die direkt vor der libyschen Küste patrouillierte

      und Schiffbrüchige zuverlässig aus dem Wasser fischte. Die Schleuser kalkulierten diese Hilfe ein. Mitunter brachten sie ihre Boote absichtlich zum Sinken.

      So haben die Küstenschützer das Geschäft sogar noch angeheizt.

      Ein Unsinn, der monatlich neun Millionen Euro verschlang, offiziell wurde das Programm aus Kostengründen eingestellt.

      Bereits 2008 wurde ein Geheimplan der EU bekannt, wonach diese 50 Millionen arbeitslose Afrikaner nach Europa holen möchte.

      Im Jahre 2012 forderte der UN-Sonderbeauftragte für Migration (Peter Sutherland) die EU dazu auf, “ihr Bestes zu tun”, die “Homogenität” der Mitgliedsstaaten zu “untergraben”.

      Laut Umfragen werden sich bis 2050 alleine an die 800 Millionen Schwarzafrikaner auf den Weg zu uns machen.“

      ——-

      Quelle:

      pi-news

      • Karl Heinz said

        @ Claus Nordmann

        Sehe ich ganz ähnlich. Wer die Geldmenge bestimmt kann Krisen beliebig auslösen oder beenden.
        In einem manipulierten, virtuellen Geldsystem gelten keine „Naturgesetze“ des Geldes – das ist nur ein induziertes Glaubenssystem, daß eine dogmatische Erklärung für scheinbar naturgegebene Zusammenbrüche liefert, um die tatsächlichen Verursacher ungeschoren entkommen zu lassen.

        Jede Krise ist planvoll gesteuert. Die damit einhergehenden Massenenteignungen sind genau so gewollt, wie sie eintreten. Es sind keine katastrophenartigen Ereignisse. Die jahrelang betriebene Crashberichterstattung bereitet die Bevölkerung nur auf die geplanten Ereignisse vor, um die Deutungshoheit über diese Ereignisse zu wahren. Schließlich soll ja niemand den geplanten Raubzug erkennen können.

        Gruß – Karl Heinz

      • Essenz said

        Nordmann, stimme zu.
        Crash ist Panikmache. Es wird eine ganz starke Korrektur geben. Das dem Ottonormalo dann einiges weggezypert wird dürfte klar sein. Nur wann? Heuer wahrscheinlich nicht.

        Panikmache, um wieder abzulenken von der Umvolkung.
        Schaut Euch den Dax an. Immer in großen Korrekturen einsammeln und möglichst hoch verkaufen.

        Beschäftigt Euch mit Zyklikern.

        Ich schaue mir auf den Seiten des vtad.de die Beiträge von Wilfried Kölz aus Nürnberg an.
        Ich kenne ihn persönlich seit einigen Jahren. Kurzfristig hat er nicht immer Recht, aber mittelfristig und langfristig haben seine Berechnungen immer gestimmt.
        Die Aktienrally geht nach einer Korrektur weiter.
        Die Korrektur scheint aber noch nicht beendet.

        Ich habe viele Crashprophet schon gelesen. Die meisten hatten leider in der Zeitansage unrecht.

        Edelmetalle: nicht alles reinstecken!!!

        Der Börsenastrologe Manfred Zimmel aus Wien spricht von den „Goldschafen“
        Ich glaube nicht, dass seine Weisheiten alleine aus der Astrologie stammen.
        Er hat seine Meinung geändert Die Krise zieht sich bis weit in die Mitte 2030 er Jahre – mindestens.
        Aber in vielen Dingen hat er Recht.
        http://www.amanita.de
        Er war vor einigen Jahren mit Bodyguards auf der Edelmetallmesse, weil er Angst vor den „Illuminaten“ hatte. Zum Teil sicher Show.
        Unbedingt seinen kostenlosen Newsletter lesen. Der andere ist zu teuer.
        Elektrosmog-Handy-WLAN sind die Krankheiten mit uns die JENEN vernichten wollen, sagt er.

        Gerade eine heiße Seite entdeckt:

        Der weltweite Krieg gegen den drittens Stand
        Tabellarisch zeitlich alle Kontinente. Must see und read

        http://www.bauernkriege.de/Gesamttab.html

        • Rassinier said

          @Essenz
          Sehe ich auch so. Sicher hat das Weltfinanzsystem mit gesundem Wirtschaften nicht mehr das Geringste zu tun.
          Aber diese Leute sind viel cleverer als all die Crashpropheten. Eichelburg, Celente, Hannich, Dirk Müller… alle lagen sie falsch.
          Ja, irgendwann muß das „Ponzi-Schema“ bereinigt werden, natürlich auf Kosten des kleinen Sparers.
          Aber erst dann, wenn jene den Knopf drücken.

          Folker Hellmeyer von der Bremer Landesbank war einer der wenigen, der im Frühjahr 2009 sagte: Jetzt Aktien kaufen.
          Da stand der DAX kanpp unter 5000, vor zwei Monaten über bei 12000. Nun gut, ich will keine Werbung für irgendjemand machen, habe insgesamt auch zunwenig Ahnung von der Materie.

          Natürlich muß sich jeder Gedanken über das Fortkommen seiner Familie machen. Aber die Gegenseite ist clever genug, um vor der großen Schafschur alle Ausgänge dicht zu machen. Gold kann auch verboten oder extrem besteuert werden.
          Immobilien sowieso. Aktien kriegt man heute nicht mehr als Papier, sonder als Zahlen im Computer. Am Tag X wird der elektronische Handel einfach ausgesetzt. Da nutzt dann auch Dirk Müllers Absicherungsstrategie mit Verkaufsoptionen nichts mehr.

          Nein, alleine wird es keiner schaffen. Wir müssen alle zusammenhalten, als Volk. Leichter gesagt als getan.
          Aber trotzdem Danke für deine interessanten Tips. Sehe ich mir mal an.

          • Essenz said

            Danke.
            Es gibt immer eine Schwarzmarkt auch unter dem brutalsten Regimen.
            Auch unter Todesstrafe.

      • Quelle said

        Lieber Claus Nordmann !

        Steht uns was bevor ?

        Oder ist es wie immer nur Panik und Angstmache um von den aktuellen Problemen in unserem Land abzulenken ?

        Die Krise zieht sich weit in die Mitte 2030 Jahre ! Da hat der Börsenastrologe Zimmel sicherlich recht.

        Jedenfalls erstaunt mich, das die EU für jedes Land eine BAIL-IN-GESETZGEBUNG in Kraft setzen will, und dies innerhalb der nächsten 2 Monate !

        Warum diese EILE ?

        Was ist eine BAIL-IN-GESETZGEBUNG überhaupt ?

        Bei einem Bail.in.werden die “ Anspruchberechtigten“ einer Bank, zur Bank, um die Bank solvent zu halten.Das bedeutet, dass die Geldgeber und Aktionäre alles verlieren könnten, sollte in Europa eine Großbank in die Pleite abrutschen
        .
        Und sollten ihre “ Beiträge“ zur Rettung der Bank nicht ausreichen, müssen alle privaten >Bankkonten dieser Bank, mit “ Haicuts“ rechnen.( Wie in Zypern)

        Zypern war eine Blaupause für diese Gesetzgebung.

        Laut Reutters sollen 11 Länder die Bail-in-Regeln innerhalb der nächsten 2 Monate einführen, sonst drohen Strafmaßnahmen.
        Polen, Niederlande, Frankreich, Italien, Luxembourg, Bulgarien, Tschechien, Litauen, Malta, Rumänien und Schweden.
        BRD hat diese Regelung meiner Meinung nach schon !

        Es ist also klar, dass die EU noch vor Ende dieses Sommers alles abriegeln möchte.

        Deshalb also diese EILE.

        Ob uns wirklich der CRASH bevorsteht ? Oder alles nur mediengerechte Panikmache ist ?
        Warten wir es ab.

        Griechenland ist ja bereits pleite mit samt seinem Bankensystem, in den nächsten Tagen und Wochen wissen wir mehr.
        Liebe Grüße !

        • GvB said

          Zypern war eine Blaupause für diese Gesetzgebung.
          Stimmt, so hab ich das zur Zeit der Zypernkrise auch kommen sehen.
          Griechenland ist die Blaupause für die EU-Länder insgesamt!
          …und Tsiprias spielt auf Zeit, reizt alles aus..
          ———
          Das Wichtigste in Kürze: Ende Juni läuft das Hilfsprogramm für Griechenland aus. Ohne verbindliche Reformzusagen der Griechen können blockierte Hilfskredite in Höhe von 7,2 Milliarden Euro nicht fließen. Griechenland hat seine jüngste Rate an den IWF verschoben und muss jetzt bis Monatsende insgesamt 1,55 Milliarden Euro abzahlen. Am Mittwoch wollen Angela Merkel und Francois Hollande in Brüssel erneut mit Griechenlands Premier Alexis Tsipras zusammentreffen. Derweil hat Athen neue Reformvorschläge vorgelegt – die in Brüssel jedoch auf Ablehnung stießen (Einträge 10.17 Uhr und 16.18 Uhr)

          http://www.focus.de/finanzen/news/staatsverschuldung/griechenland-krise-tsipras-warnt-euro-zone-vor-pleite-es-waere-der-anfang-vom-ende_id_4738206.html
          ———-

          Wie sagte der Helmut Schmidt in seinem letzten Maischeberger-Inerview dazu und den „Reparationen“ an Griechenland?
          Wir werden wohl nicht darum herumkommen zu zahlen?
          Scheint also alles schon vorbereitet zu sein..
          Maischberger ist Rotarierin und H.Schmidt Freund ,( Insider) der Warburgs, Kissinger usw. Er muss es also wissen..

          Das H.Schmidt Vierteljude ist ..ist hier nun genauso nebensächlich..wie seine Arroganz und ihre unsympathische, ironische Art.

          ..sondern seine Aussagen sind aufschlussreich.

          • GVB

            die vielen CRASH Ankündigungen sind nur Panikmache. Alles was in der Öffentlichkeit groß angekündigt wird geschieht meistens nie.

            Das Geld druckende System könnte das Spiel noch sehr lange so treiben. Die sind noch bei den Vorbereitungen. Dazu gehören auch der Bargeldlose Zahlungsverkehr und verschiedene Konfliktherde.

            Der nächste Schuß muß sitzen sonst wird es auch für die etwas eng. Der kommt schlagartig, quasi über Nacht, dafür aber um so heftiger. Dann wird das große Feuerwerk mit allem was dazu gehört gezündet. Finanzen, Wirtschaft , Krieg und Naturkatastrophen.

            Das wird die meisten kalt treffen. Und das ist auch richtig so. Das reinigende Fegefeuer wird dann hoffentlich 2/3 der Dekadenten naiven genetischen Masse beseitigt haben. Nur dann kann ein wirklicher Neubeginn erfolgreich starten.

            Deshalb werden die Griechen weiterhin gerade so am Laufen gehalten. Sie dienen auch als Puffer gegen die Türkei. Der Erdogan mit seinem Wahn eines neuen Osmanischen Reiches muß in Schach gehalten werden, dient gleichzeitig als Angstgegner und Unterstützer der ISIS der vernichtet werden muß.

            Bei diesem Durchgang findet unter anderem auch im mittleren Osten das große Aufräumen statt. Das alles braucht halt seine Zeit.

            Der Helmut Schmidt ist auch nur für die wirkliche Elite ein nützlicher Idiot der wegen seinem Gehör bei der Masse als Sprachrohr benutzt wird.

            • Essenz said

              „der wegen seinem Gehör bei der Masse als Sprachrohr benutzt wird.“
              lol

            • GvB said

              „Sischer datt“! Auch Aspekte, die man bei dem Spiel berücksichtigen muss..:-)

        • Quelle said

          Frankfurt im März gegen EZB

      • Axel Anders said

        Die meisten der in Deutschland ankommenden Flüchtlinge sind Juden.

        Die „deutsche“ Regierung einschließlich Bundeskanzler, Bundespräsident, Ministerien, Regierungsstellen bis hinunter zu den Gemeinderäten und Vereinsfunktionären bestehen in der Mehrheit aus verheimlichten Juden, und zwar zionistischen = deutschtodfeindlichen Juden, ebenso wie das Beamtentum (Justiz, Polizei, Finanzen, Bundeswehr, Büchereien, Bahn, Post usw., von ganz oben bis hinunter zu den kleinen Beamten), ebenso die Pfarrer, Priester, Pastoren, Mönche, Nonnen, christliche Krankenschwestern, Missionare usw., von evangelischen und katholischen Kirchen, Freikirchen und Klöstern, also ALLER Konfessionen, ebenso die Medien, die Banken und Versicherungen, die EU, Weltbank, IWF, OSZE.

        Und all diese verheimlichten Juden sorgen seit 70 Jahren dafür, dass weitere Juden aus aller Welt in Massen, oft via Israel (das ja direkt neben Syrien liegt), z.B. als angebliche syrische Flüchtlinge, nach Deutschland eingeschleust werden, auch mit Hilfe der Bundeswehr, die ebenfalls jüdisch beherrscht ist.

        Aus Deutschland soll ein reines Judenland werden. Deswegen wurden in den letzten 25 Jahren durch Public Private Partnership-Geheimverträge und Cross Border Leasing-Geheimverträge (heute Öffentlich-Private-Partnerschaften oder PPP oder CBL genannt) alle einst öffentlichen deutschen Grundversorgungseinrichtungen zugunsten von Juden privatisiert, unter strengster Geheimhaltung (Wasserversorgung, Stromversorgung, Telefonnetze, Krankenhausketten, Gefängnisgebäude, Justizgebäude, Kläranlagen, Autobahnen, Schulen u.v.a.m.)

        Es war schon beim II. Weltkrieg, so, dass die echten (deutschen) Vertriebenen auf der Flucht von Juden (nicht nur von jüdischen Militärs sondern auch von jüdischen Zivilisten) oft unvorstellbar bestialisch verstümmelt und abgeschlachtet wurden (siehe jüdisch-polnische und jüdisch-tschechische Politiker z.B. IIlja Ehrenburg, die schon vor dem I. und II. Weltkrieg zu Morden an Deutschen aufriefen und sie straffrei stellten, und siehe Rheinwiesenlager und andere NACHKRIEGS-Todeslager für DEUTSCHE auf deutschem Boden, wo Millionen deutsche Soldaten NACH Kriegsende auf Befehle der zionistischen US-Regierung, der zionistischen britischen Regierung und der zionistischen französichen Regierung systematisch zu Tode verhungert wurden und anderweitig zu Tode gequält wurden, insges. mind. 12 Millionen DEUTSCHE). Denn auch der letzte deutsche Mann sollte zu Tode kommen, nach jüdisch-zionistischem Willen.

        Der I. und II. Weltkrieg wurde von jüdischen verheimlichten Zionisten (verheimlichten Freimaurern und Jesuiten in Staat und Kirchen und Klöstern und Unternehmen und Banken) schon 20 Jahre vorher geplant, dann eingefädelt und entfacht, nicht wegen Hitler und nicht wegen Kaiser Wilhelm II, sondern einzig und allein GEGEN DAS DEUTSCHE VOLK, das völlig ausgerottet werden sollte und damit sich Juden den deuschen Boden und alle Werte und das Deutschtum aneignen, sich als Deutsche ausgeben denn Deutsche hatten seit Jahrtausenden ein hohes Ansehen in aller Welt, ganz im Gegensatz zu Juden, die in aller Welt verhasst und im Lauf der Geschichte schon aus jedem Land Europas vertrieben wurden, da sie ihre Wirtsvölkler stets schwerst lebensbedrohlich und volksbedrohlich schädigten.

        Dieser verheimlicht jüdische Krieg gegen das deutsche Volk wird bis heute als verdeckter Krieg auf allen Ebenen fortgeführt.

        Immer wieder wurde Bücher über die Erkenntnisse darüber geschrieben, und bis heute weden diese Bücher zionistisch aus dem Verkehr gezogen.

        Statt unserer vertriebenen deutschen Landsleuten (z.B. Schliesier, Sudetendeutsche, Siebenbürger Sachsen, Ostpreußen, Pommern usw.) kamen 1945 in der Mehrheit Juden in Restdeutschland an, die sich seitdem und bis heute als Deutsche ausgeben.

        Nur (verheimlichte) Juden bekamen nach dem II. Weltkrieg politische Macht und Erlaubnis zu Unternehmensgründungen, und Schlüsselstellungen, in Presse, Rundfunk, Verlagen, Medien, Banken, Parteien, Ministerien, Regierung, Beamtentum, Priester-und Pfarrertum, Unternehmertum, Ärzteschaft, Handel und Großhandel. Denn das Judentum (vor allem im Dunstkreis der Pfaffen zu finden, obwohl alles andere als gläubig, sondern eher scheinheilig im Sinn des Wortes) weiß sehr genau, wer zu ihren gehört, und betrügt und schädigt das deutsche Volk massivst bis heute.

        Schon seit dem II. Weltkrieg haben wir ein zionistisch besetztes Deutschland, also seit 70 Jahren, und was sich um die oben Genannten schart, gehört zum jüdischen Feind, wie z.B. die „Christen“ und „christliche Helfer“ und christliche „Freundeskreise“, „Clubs“ und „Helfer“kreise.

        • Detlef Hagenot said

          Hallo Horst Günter ! Nochmal einen draufgesetzt 🙂 !

          Wie gedenkst du denn zu selektieren ?

          • Verrueckterfuchs said

            Wie jetzt? Der Schreiber heisst Axel..

            • GvB said

              @Axel Anders-rum? Solche Aussagen sollte man, wenn du ein echter Revisionist bist… mit Listen und Fakten begründen können. Sonst ist es..
              .. erstens:
              Ein schlechter Kommentar..
              zweitens:
              masslos übertrieben….
              drittens:
              Es reichen schon ..sagen wir mal..10 % Juden an den entscheidenden Stellen!Und diese Situation haben wir leider schon.. incl. mit „Weissen Juden“(Willigen Goyims und Gutmenschen).

    • HERZ ENGEL C said

      Die Ausländerflutung ist bekannt, auch, daß es gegen die weiße Rasse an sich geht.
      Vielleicht kommt der Crash auf leisen Sohlen, so wie vor einigen Jahren, als die DM umgestellt wurde auf Euro, eine leise Geldentwertung.
      Die sich, still und leise, immer mehr und mehr bemerkbar macht, zu sehen – heute – beim Einkaufen?.
      Wenn schließlich alles doppelt und dreifach teurer ist als wie vor einigen Jahren. ( damit die private Haushaltskasse sprengt ).
      Ist das kein Crash?.
      Oder, ist eine stille Geldentwertung kein Crash?.
      Muß es, wie vor Jahrzehnten sein?.
      Ich denke nicht.
      Der Tod, ( Crash ) kommt auf leisen Sohlen. ( nach und nach ). Wobei ein plötzliches Ereignis nicht ausgeschlossen ist.
      ( die dahinterstehende Lenkung ist bekannt ).

      • Falke said

        Ich baue es mal hier ein.

        Gegen das Vergessen der Film -Höllensturm- in dem Krieg ging es ebenfalls gegen die weiße Rasse.

        Gruß Falke

  5. arabeske654 said

  6. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Eigenartiger Text bei PI

    Abkopiert:

    […] Es ist 3.10?Uhr, als mehrere Anrufer die Ausschreitungen auf einer rumänischen Hochzeitsfeier an der Ullsteinstraße melden. Zwischen prügelnden Männern seien viele Kinder, heißt es. S. und der Kollege treffen als erstes am Einsatzort ein. „Uns kam eine Vielzahl hysterischer Mütter entgegengerannt“, sagt er BILD.

    Der Beamte von der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) und sein Kollege laufen ins Gebäude.
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    „In allen Ecken haben sich Männer geprügelt. Als wir ankamen, gingen einige auf uns los“, sagt Martin?S. (Weiter in der BILD. Wie sagte doch Kanzlerin Merkel einst: „Das müssen wir akzeptieren…!”)

  7. Der Unternehmer said

    Was hat das heutige Finanzsystem mit Kapitalismus oder “ Neoliberalismus“ zu tun? Das ist ökonomischer hanebüchener Blödsinn. Mir scheint, dass Herr Wolff von Ökonomie nicht viel versteht. Sonst wüsste er, dass unser heutiges von den USA seit 1913 durchgesetztes Geldsystem reiner Marxismus ist.

    • arabeske654 said

      So ist es, Kapitalismus ist vor allem eines, ein freier Markt, und der existiert nicht.

    • Claus Nordmann said

      Das heutige Finanzsystem – i s t – r e i n e r – M a r x i s m u s -,

      es dient der schrittweisen globalen – E N T E I G N U N G – aller Völker und Individuen –

      es ist der blanke, ungeschminkte – B A N K E N S O Z I A L I S M U S -,

      die nackte, gnadenlose – F I N A N Z D I K T A T U R – !

      ——-

      Ein praktischer, legaler Lösungsvorschlag für den Einzelnen : Musterschreiben zur Barzahlung von ARD ZDF Beitragsservice

      ————————
      http://homment.com/barardzdf

  8. Quelle said

    Kennedy wehrte sich gegen das Bankensystem, nur zur Erinnerung

  9. Umlandt Gerhard said

    Hier geht es keineswegs nur darum, ob das „Geld vom Girokonto verschwunden“ ist, sondern danach werden auch CDU/CSU-Politiker „verschwunden“ sein, samt ihrer Juden-Partei. Sehen Sie sich mal diese Politiker an, die uns jeden Tag in nie gekanntem HOCHVERRAT immer mehr und noch mehr KRIMINELLES GESINDEL ins Land holen, das mit UNSEREM GELD gratis versorgt wird, und uns dreist in den Medien verlabern, daß wir noch mehr „Willkommenskultur“ bräuchten (warum dann Elmau abgeschottet und 30.000 Mann Sicherheitspersonal?): bis auf Seehofer sehen die `Schwarzen´ doch nicht mehr wie ethnisch Deutsche aus, sondern wie „Südländer“ (um es noch harmlos zu formulieren), mit dunklem Teint, – und nicht deswegen, weil sie etwa frisch vom Urlaub oder Sonnenstudio kommen, sondern solche – wie Sarrazin sagte – „mit den besonderen Genen“ sind.
    Es wird Zeit, daß Deutschland wieder DEUTSCHE POLITIKER hat und nicht irgendwelche Graml und Gfrasta. Da sich die Deutschen bis jetzt zu feige für Bürgerkrieg waren und die Wahlen nachweisbar(!) ja sowieso MASSIVST GEFÄLSCHT werden, ist es ok, wenn immer mehr „Bereicherer“ ins Land geholt werden. Genauer muß man das gar nicht erklären.

  10. arabeske654 said

    Schuldscheine mit Wechseln auf das eigene Treuhandkonto bezahlen. Also imaginäre Verbindlichkeiten mit imaginären Guthaben ausgleichen.
    Die Idee dahinter: als Mensch bekommt man mittels Geburtsurkunde eine juristische Person aufs Auge gedrückt. Damit werden alle Rechtsgeschäfte getätigt. Der Mensch muss nicht in den Knast sondern die Person…. der Mensch ist aber nicht die Person, er besitzt sie. Neben der juristischen Person besitzt er noch eine natürliche Person.

    Gerichte sind z.B. für natürliche Personen nicht zuständig.

    Für die juristische Person wird ein Konto angelegt, die Kontonr. ist die Sozialversicherungsnummer. Dieses Konto hat bei Eröffnung schon einen riesigen Wert, den u.a. die BRD mit Schulden beleiht.

    Auf dieses Konto werden alle Knöllchen, Steuern etc. gebucht. Kurzum alles, was man so bezahlt.
    Also, wieso buchen die nicht einfach die Forderungen von dem Strohmannkonto ab?

    http://schaebel.de/was-mich-aergert/versklavung/schuldscheine-mit-wechsel-bezahlen/002244/#comment-2832

  11. Umlandt Gerhard said

    Am Samstag war ich in Altötting einkaufen in einem Supermarkt. Dann kamen die neuesten „Bereicherer“ (für die man extra das Kreishallenbad zweckentfremdet hat!; wenn es einem Deutschen schlecht ging, hat sich diese deutschfeindliche Juden-CSU deswegen noch nie ein Bein ausgerissen!), gleich 15 Mann hoch (alles junge, aggressive Männer), wild gestikulierend, laut rufend und der ganze Laden STANK plötzlich widerlich nach denen! Diese berühmte Geruchsmischung aus Schweiß und Parfüm! Obwohl ich schon an der Kasse anstand, zog ich mich angewidert in den hinteren Teil des Ladens zurück und wartete 15 Minuten, bis sich der Gestank entfernt hatte.

  12. pacem4k3r said

    Der sogenannte Crash wird oder besser gesagt soll irgendwann kommen – das ist deren Plan => Ordnung aus dem Chaos

    Vielleicht hat jemand diesen Crash bisher schon ein paar mal vereitelt … ?
    Oder wartet da jemand auf den Crash um dann zurück zu schlagen … ?

    Wir werden es wohl alle noch erleben, lange wird die aktuelle Situation so nicht verbleiben.

    Gruß SH

    • M. Quenelle said

      Sabbatean Frankist und Chabat Lubavitch wollen ihre Prophezeiungen erfüllt sehen, soviel ist sicher. Und sie kontrollieren die USA und die FED. China, Russland und Europa (Nettogläubiger) haben kein Interesse daran. Und sie machen klar, erstens, dass sich das Kartell und seine Insassen selbst zerlegt, wenn sie es machen, und zweitens, dass sie nicht mitspielen, wenn die üblichen Verdächtigen einen Warmabriss (WK III, Nahostkrieg, etc.) veranstalten möchten. Daher köcheln bislang nur „unterschwellige“ Konflikte (Ukraine, Nord- und Zentralafrika). Es ist eine Pattsituation in der langfristig – durch die Umgehungsstrategie (Dollar, Öl, Handelsbeziehungen, Seidenstraße) – die Länder Eurasiens gewinnen werden. Das wissen JENE auch, weshalb die USA nur noch die Alles-oder-Nichts-Karte spielen könnten. Und sie wissen auch, dass es Nichts sein würde. So, … kick the can down the road, und /Gruß allerseits.

  13. spöke said

    Pole oder Süd-Tiroler müsste man sein !!
    http://blog.berg-kommunikation.de/sep-sep-sepa/

    So machen die das
    http://www.vdb.de/sepa-firmen-lastschrift.aspx

    https://wirsindreichimdeutschenreich.wordpress.com/2014/11/25/einzug-von-konkludenten-schadensersatzanspruchen/

  14. Quelle said

    Zur aktuellen Lage

    DEUTSCHE BANK heute wieder im Fokus von Ermittlungen.

    Die Bank lacht doch über Menschen die sich täglich abmühen um Geld zu verdienen.

    Diese Woche Talfahrt vom Dax.

  15. Alles schon dagewesen! http://www.youtube.com/watch?v=43CbGtA2LhM

  16. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Ist der wirklich so laaaaannng ?

    • goetzvonberlichingen said

      Alles Show!
      Elmau war ein überflüssiges und teures Spektakel für die dumme Öffentlichkeit und die Medien bekamen ein paar Abziehbildchen mehr.

      Die wahre „Musike“ spielt in…
      Telfs-Buchen..

      Bilderberg gibt Themen und Teilnehmer bekannt
      Nach dem ELMAU-G-7-Theater.. nun das ernster zu nehmende Bilderberger-Treffen
      in..Telfs-Buchen/Bundesrep.in Österreich.

      Themenliste und die Teilnehmerliste ist veröffentlicht worden. Die Themen die diskutiert werden lauten:

      – Künstliche Intelligenz
      – Internet-Sicherheit
      – Bedrohung durch Chemiewaffen
      – Aktuelle Wirtschaftsthemen
      – Europäische Strategie
      – Globalisierung
      – Griechenland
      – Iran
      – Mittlerer Osten
      – NATO
      – Russland
      – Terrorismus
      – Vereinigtes Königreich
      – USA
      – US-Präsidentschaftswahlen

      u.a. bekannten Teilnehmern auch die zukünftige BUNDES-Ober-Kanzel-Vasallin..
      Leyen, Ursula von der / z.zt.Minister of Defence „Germany“!!!

      http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/06/bilderberg-gibt-themen-und-teilnehmer.html

      • M. Quenelle said

        G7- und Bilderberg-Länder verwalten wenn’s hoch kommt 1 MRD Insassen. Glaubst Du, das wird den Rest der Menschheit kümmern? Und /Gruß!

        • goetzvonberlichingen said

          Wenn du mit dem Rest…. Asien und Südamerika meinst…schon!
          Die wissen inzwischen genau- wo die „Glocken hängen“!

        • Skeptiker said

          @Goetzvonberlichingen

          Ich wollt ja nur mal hallo sagen.

          Aber es gibst eine Deutsche Kampfsportlerin, die kann Ihre Glocken selber beschützen.

          Warum bin ich bloß so bekloppt im Kopf?

          Gruß Skeptiker

          • goetzvonberlichingen said

            Thai Chi ist besser und die Madame hat mir für meinen Geschmack 🙂 zuviel Überhang!

            • … zuviel Überhang!

              Ich dachte immer, die Männer mögen sowas! Ts Ts

              Gruss Maria

            • goetzvonberlichingen said

              @Maria.. Dumm fixxt besser.. nur wegen dicker Tixxen?Mutterkomplex? 90% der Amis haben einen Motherfuckercomplex.. 🙂
              Intelligente deutsche Männer mögens ästethischer und strammer. Alles klar?
              Dabei meint ihr Weibsen immer ..die Männer zu kennen.

            • arabeske654 said

              Schöhnheit liegt immer im Auge des Betrachters. Ich bekenne, ich mag das. 😀

            • goetzvonberlichingen said

              Jedem das seine.Auch die Rückenprobleme..Aber es gibt ja Doppel-D-Sport-BH’s 🙂
              Kleine Männer mögen grosse Busen.. um bei Muttii dann zu schmuusen..haha

            • arabeske654 said

              Was genau meinst Du mit „klein“ ? 😀

            • goetzvonberlichingen said

              Handfest! Kommt auaf dein Handgröße an?
              Biste HANDwerker oder Schreibtischtäter ? 🙂
              Die Frau auf dem Foddo hat sischer Doppel-D..

              http://newallpictures.link/bh-grosen-tabelle/
              B oder C reicht 🙂

            • arabeske654 said

              Leider habe ich nicht Deine Erafhrung in der Metrik des weiblichen Busens. Sodaß ich Deiner Schätzung vertrauen muß. Die Tabelle jetzt einzuschätzen, da fehlt mir die Vorstellungskraft. Und ja, ich bin beides Handwerker und Schreibtischtäter.

            • goetzvonberlichingen said

              Dann solltest du dich auf die Mittelgröße konzentrieren. 😉
              Ich bin auch „HW- und Schreibtisch“ 🙂

            • Alter Sack said

              Sie hat Körbchengröße L.A. (Doppel-H): Jordan Carver (25).
              Weiß die BLöD-Zeitung.

            • goetzvonberlichingen said

              Danke @Alter Sack. Alter Mann mit Erfahrung… weisse B’scheid.
              Doppel-H– klingt wie Atombombe.. wer will schon mit ner H-Bombe ins Bett gehn? 🙂

            • froschn said

              Doppel-D???

            • goetzvonberlichingen said

              Spass.. reiner Spass..

            • arabeske654 said

              @goetzvonberlichingen

              „Dann solltest du dich auf die Mittelgröße konzentrieren.“ Mittelmaß ist der Anfang allen Übels.

            • goetzvonberlichingen said

              Nee, nee.. in dem Falle nich ..
              Aber frag mal nen BH-Designer..
              oder T-shirtler… grins

            • Verrueckterfuchs said

              Bei den Asen. Was hat Skepti wieder mit seiner Flexiblität und Mutter-Natur angerichtet 😀

            • goetzvonberlichingen said

              @Skeptiker will nur immer provozieren.
              …aber er orientiert sich wohl immer an der URmutti.. und die hat dicke H-Klöten.

            • Verrueckterfuchs said

              Mensch Goetz, heute hast du aber einen vulgären Ansatz, der lässt tief blicken 😉

              Zum Gruße aus dem Norden!

            • goetzvonberlichingen said

              Ok- Ok.. werde ja schon wieder langweilig..:-)

            • arabeske654 said

              In Ordnung, ich konsultiere mal einen BH-Designer oder einen T-Hemdler wenn ich einen treffe.

            • goetzvonberlichingen said

              @arabeske654 .. ist nicht ernst gemeint…

            • arabeske654 said

              @goetzvonberlichingen …na weiß ich doch 😀

      • Johanna said

        Und nicht nur das Röslein. Habe mal eben “ die Nachrichten“ angeschaut. Sie hat schon die
        Haare schön.
        Auch Suder die Katrin. Familienstand: Lebenspartnerin mit zwei Kindern.
        Welchen Job wird sie wohl bekommen?
        Die glauben doch wirklich, dass das immer so weiter geht.
        Ich weis, dass das nicht so sein wird.
        Ob wir demonstrieren oder nicht.
        Egal.
        Die Aussage:
        Ihr seid 7 .
        Wir sind 7 Milliarden.
        gilt für die Welt.
        Für Deutschland kann man sagen,
        wenn ein Volk sich aufgibt aber nur 1.000 (tausend) Menschen
        für ihr Land sind, dann sind diese tausend Menschen das Volk.
        Alles um uns herum wird immer schneller und hektischer.
        Aber hauptsächlich wird Angst geschürt.
        Ich habe keine Angst.
        Warum auch?
        Ich denke da an den Dominoefekt.
        In absehbarer Zeit wird einer von den sieben Milliarden einen
        Stein umwerfen.
        und dann wird das passieren,
        was passieren muss!
        Ich hatte heute eine wunderbares Erlebnis.
        Wir haben am Haus so eine Art Wintergarten.
        Die Tür stand offen und ein Rotkehlchen hatte sich verflogen.
        Da ich mich ein bisschen mit Telepathie auskenne, stand ich still im Raum
        und versuchte den Kontakt.
        Und siehe da, das Rotkelchen flog auf meine Schulter und ich ging mit ihm raus.
        Draußen hüpfte es von der Schulter auf den Kopf und blieb dort eine Zeit sitzen.
        Dann flog es in die ersten Äste der Eiche und sang ein wunderbares Lied.
        Am Ende wird alles gut.
        Und wenn es noch nicht gut ist,
        dann ist es auch noch nicht das Ende.
        Aber das Ende ist nahe.

      • Quelle said

        Ukraine-Konflikt-

        • goetzvonberlichingen said

          Danke für den Hinweis!

          Guys.. it’s propaganda-primetime!
          Jungs..es ist Propaganda-Hoch-Zeit!

          Konstantin Goldenzweig(Welch ein schöner „russischer Name“***.. 🙂 )
          Auszug:
          Auch in einem Live-Interview auf Phoenix hatte sich Goldenzweig am Montag in der Richtung geäußert. Waren Putin, beziehungsweise dem russischen TV-Sender (NTW* ), diese Kommentierungen ein Dorn im Auge? Am Dienstag teilte Anne Gellinek, Leiterin des ZDF-Studios Brüssel, via Twitter jedenfalls mit, dass Goldenzweig gekündigt wurde. „Gestern russ Journalisten fürs #heute-journal interviewt zu Putin und #G7. Heute ist er fristlos entlassen. Überwachung und Zensur funktionieren.“
          (…)
          Andere Twitterer wiesen allerdings darauf hin, dass der russische Journalist bereits im März gekündigt habe. ZDF-„heute-journal“-Moderator Claus Kleber teilte mit, man gehe den Hinweisen nach und werde am Abend in der Sendung voraussichtlich darüber berichten.
          weiter:
          http://www.tagesspiegel.de/medien/kritik-an-g7-gipfel-berichterstattung-verwirrung-um-russischen-korrespondenten/11896344.html

          Dazu würde ich mal sagen: Ein abgekartetes Spiel bei dem Güldenzweigchen mitspielt!
          Und Jelinek ist auch ne Jüdin!

          …und der wiillige Lügen-Alles-Kleber lässts als CFR-ler im Orkus verschwinden.
          Wiedermal ein Beispiel .. wie es läuft im ZDF und Co. mit der Wahrheit.

          ***
          https://www.linkedin.com/pub/dir/+/Goldenzweig — mostly jewish —
          *
          http://de.wikipedia.org/wiki/NTW
          Registrierung der TV-Gesellschaft durch Wladimir Gussinski (Oligarch im Exil, Jude)
          http://de.wikipedia.org/wiki/Wladimir_Alexandrowitsch_Gussinski

          Bei Falschheit in der Berichterstattung und fehlenden Absprachen hört für Wladi Putin eben der Spass auf 🙂

          • goetzvonberlichingen said

            …und der wiillige Lügen-Alles-Kleber lässts als CFR-ler im Orkus verschwinden.
            Wiedermal ein Beispiel .. wie es läuft im ZDF und Co. mit der Wahrheit.

            Genaus so lief es gestern im Einauge-ZDF-Lügen -TV ab!!
            Kleber verdrehte nochmal alles „Güldenzweigisch“ ..ganz im Sinne der Kabale..

      • Quelle said

        Bilderberg-Kontakte

    • goetzvonberlichingen said

      Dem Vertreter dieser VS-„Kulturnation“, einem Halbneger, kroch Merkel am Wochenende wieder dort hinein… wo es besonders finster ist.
      Während im Lande des Obimbo alles drunter und rüber geht..
      Kinder feiern Party und Cops drehen durch!

      ..un es ist kein arme Gegend…

    • FensterBANK said

      Bezogen aufs Bild:
      Diese beiden Subjekte entweihen mit ihrer Anwesenheit die schöne Gegend.
      Ich sehe das als Naturverschmutzung an. Passend zum Charakter sollten sich solche Gestalten lieber in einem schwefeligen und rußigen Bergwerk treffen um über „ihre“ Themen zu plaudern.

    • Anti-Illuminat said

      Durch die von unseren „Qualitätsmedien“ geförderten Demonstrationen zu G7 soll doch dem „dummen Goy“ eine gewisse Wichtigkeit vorgegauckelt werden, das diese Marionetten tatsächlich was zu sagen haben. Eigentlich die perfekte Propaganda um Desinformation voranzutreiben und die eigentlich wichtigen Themen weiter unter dem Tisch zu kehren. Bilderberg entscheidet zwar auch nichts, aber es ist die wichtigste Schnittstelle zwischen den Zielen JENER und dem was auf der untersten Ebene passieren soll.

  17. Quelle said

    UKRAINE EILMELDUNG
    Nähe KIEW

    Tanklager brennt,
    Öltanks explodieren.

    50 m von einer militärischen Einrichtung mit entsprechendem Arsenal

    Der Brand konnte bisher noch nicht gelöscht werden.

    Umweltkatastrophe ! Anschlag ?

    • goetzvonberlichingen said

      Also…. wenn die Russen oder Ostukrainer keine SPEZNAS-Einheiten mehr hätten, wären sie dumm.
      Nimm dem Feind die Logistik, den Nachschub usw. ist er blind und bewegungsunfähig.Spritlager und Munitionslager sprengen.. bedeutet Kiev-Ukrainer können nur noch mit Handwaffen feuern und zu Fuss laufen…
      Tippe auf gezielte Sabotage, Anschlag oder künstl. heiteren BLITZ vom Himmel.

      „Spezialnaja nasnatschenija“
      http://k-isom.com/archive/2680

      • Quelle said

        @Götzvonberlichingen
        glaube ich auch !

        Und dann noch diese Umfrage, unglaublich !

        • arabeske654 said

          Mark Dice macht öfter solche Umfragen um zu zeigen wie stumpfsinnig das amerikanische Volk ist. Nicht das das jemand in den falschen Hals bekommt und das für echt hält.

        • goetzvonberlichingen said

          Kannste auch inne BRD erleben ..sowas.
          Die Unterschreiben willig jeden Scheiss! 🙂

  18. Essenz said

    Aus dem Börsenbrief von Steffen Paullick vom 09.06.2015

    Sieben biblischen Jahre ab August 2015 – Bargeld ja bitte !

    Guten Abend meine Damen und Herren,

    meine Prognose von den Tiefs in den westlichen Aktienmärkten, Ende April 2015,
    verschiebt sich nach hinten temporär. Aber gerade die letzte Woche zeigt das die
    Tendenz meiner Einschätzung richtig wahr, nur die temporäre Komponente hat sich
    ein wenig verzögert. Ja es ist eben so wenn das große und viele smarte Geld der
    Hochfinanz sich aus den Märkten entziehen möchte und dies von der Öffentlichkeit
    am besten unbemerkt, so muss sich das Topping eben verlängern.

    Wir haben in vielen westlichen Aktienmärkten seit Anfang dieser Woche eindeutige
    Trendbrüche, die weitere Kurseinbrüche durchaus zulassen. Die negativen
    Divergenzen meiner technischen Indikatoren ist eindeutig, ich könnte mir gut
    vorstellen das wir ein temporäres Tief um Ende Juni sehen, dann noch ein wenig
    Luft holen und im September/Oktober diesen Jahres massiv nach unten drehen
    könnten. in diesem Zeitraum erwarte ich das die Massenmedien die nächste extreme
    globale Konkurswelle erst erkennen, dann ist es leider aber schon wieder zu spät
    die Schäfchen ins Trockene zu bringen. Handeln Sie jetzt, liquidieren Sie ihre
    Aktienbestände und gehen ins Bargeld. Ja Sie hören richtig, immer dann wenn die
    Hochfinanz bzw. die Politik ein Verbot ausspricht und dies haben die
    Institutionen in vielen Ländern Europas angekündigt in diversen Formen, so
    sollten Sie bitteschön die Nerven bewahren und genau das Gegenteil machen.

    In Frankreich sollen Magermodels verboten werden, das sind klare Vorboten für
    schlechte Zeiten, solche Forderungen gab es in den letzen Jahren immer wieder ab
    jetzt wird es konkret. Die Öffentlichkeit spürt das in Kürze die Zeiten schlecht
    werden, da greifen wieder archaische Überlebensmuster: Eine fette Braut hat in
    Hungerszeiten größere Überlebenschancen als ein Magermodel. Der Speckmaler
    „Numero Uno“ Rubens malte großteils zu schlechten Zeiten(30-jähriger Krieg) die
    molligen Damen.

    Kommen wir zum jüdischen Enddatum, dem Schmitta, am 17.09.15. 2001 und 2008 hat
    dieser 7-Jahres-Zyklus in beiden Fällen taggenau den größten Verlusttag in
    Dow-Punkten erwischt.

    Ein aktuelles Argument ist, das Ende September 2015 laut Reuters, die Fed New
    York gerade einen Teil nach Chicago verlegt aufgrund der Gefahr von
    Naturkatastrophen. Das ist in meinen Augen einmalig, dass eine Behörde mit einer
    solchen Begründung verlegt wurde, ohne das es einen konkreten Anhaltspunkt gibt.
    Schauen wir in die Zukunft, es kann gut sein dass das Finanzsystem in 2016/17
    schon massiv zu Wanken beginnt und nicht wie bisher prognostiziert Anfang der
    20er Jahre. Es sollte ab 2016/17 keiner von Ihnen solche Dumb-Money-Instrumente
    wie Zertifikate, Etf’s, Optionsscheine mehr im Depot halten. In der Endzeit sind
    nur noch Profiinstrimente wie Forex, Future und Einzelaktien erste Wahl. Alles
    andere wird im Totalverlust enden, ähnlich wie bei der Lehmann-Pleite 2008.

    So nochmals zum Bargeldverbot und deren neuen Beschränkungen aus dem
    sozialistischen Block von EUSA. Die Daumenschrauben für Bargeld werden so stark
    angezogen, dass sich die zittrigen Hände gänzlich abwenden, aber die Eliten hier
    ihr Vermögen parken. Bitte niemals mit den Strom schwimmen da befindet sich die
    Masse!!
    Bargeldverbote sind ein Mittel der NWO-Kriegsführung gegen einzelne Länder die
    geschlachtet werden sollen. Sind wir nicht fast alle mit einer Lohntüte
    aufgewachsen, das waren noch schöne Zeiten. Ein Bargeldverbot ist eine massive
    Schwächung dieses Landes, explizit seiner Währung, da sie viel weniger attraktiv
    für gewisse Kreise ist. Skandinavien könnte da den Vorreiter, speziell Schweden
    sein. Die schwedische Krone schwächelt schon seit Jahren vermutlich ist das der
    Grund. Die Schweiz ist auch bald reif für die Schlachtbank, da wird das
    griechische Modell durchgezogen mit einem weitestgehenden Bargeldverbot.
    Vordergründig ist hier die Eliminierung des Franken, mit der damit verbunden
    Einführung des Euros bei unseren Nachbarn. Das ist für viele wahrscheinlich
    unvorstellbar und harter Tobak. Wir werden sehen.

    Wenn wirklich etwas Negatives mit Bargeld geplant wäre. Dann würde mann die
    Masse reintreiben und nicht raustreiben !! Denken Sie da vor allem an Noten aus
    Russland, Mexiko, Brasilien, Indien. In den Entwicklungsländern haben ca. 59
    Prozent der Menschen kein Bankkonto, somit ist in diesen Ländern ein
    Bargeldverbot wahrscheinlich noch viele Jahre technisch unmöglich und somit
    auszuschließen.

    Noch kurz zu den USA. Sie haben mittlerweile fast der ganzen Welt den Krieg
    erklärt.

    Die neue, vom US-Militär ausgearbeitete Doktrin verabschiedet sich vom
    klassischen Freund-Feind-Schema. In einem Dokument heißt es: “ Der Feind ist
    unbeka , die Geographie ist unbekannt und die Koalitionen sind unbekannt“. Die
    Antwort müsse eine weltweite amerikanische Truppenpräsenz sein.

    Soviel für heute, viele der Prognosen und Thesen könnte ich mit diversen Links
    hinterlegen und nachhaltig begründen, da sie fast ausschließlich in englischer
    Sprache sind, verzichte ich darauf. Kann diese Ihnen aber gerne bei
    entsprechender Nachfrage zusenden.

    Friedvolle Grüße aus Bamberg von der Altenburg

    • Essenz said

      Paullick spricht hier von Optionscheinen. Deren Bestand hängt davon ab, ob der Emittent (Herausgeber) dieser Scheine bis zu den jewiligen Zahlungsterminen überlebt.
      Bei Optionen ist das etwas anders….
      Forex also Devisenhandel empfiehlt übrigens auch Zimmel. Bin mir sicher, dass Paullick auch Zimmel liest.
      Die „Crashpropheten“ bzw. berühmten Akteure wie Paullick ( war Vertriebsleiter bei Pro-Aurum in München und anschließend auch bei einem anderen Edelmetallhändler) haben eine spezielle Sichtweise….

      Meine Meinung:
      Am besten ist natürlich, solange auf dem Vulkan tanzen, kurz bevor er ausbricht bzw. gluckert…

    • pagan said

      Der Tag, den man sich merken sollte, ist der 13.09.2015. Es ist der Tag, des letzten Blutmondes, der Tag an dem der 7jährige Zyklus des Shemitah endet. Das Besondere ist zudem, dass eine weitere Periode von 7×7 Shemitah beendet wird, dem ein Sabbatjahr folgen wird.
      http://www.bibel-online.net/buch/luther_1912/3_mose/25/
      Gläubige Juden dürfen keine Geschäfte mehr ab dem 13. September tätigen(keine Saat ausbringen) und alle Schulden müssen beglichen, oder erlassen werden. Was das an der Börse und in der globalen WIrtschafft bedeutet, kann sich jeder selbst ausmalen.
      Meine BEfürchtung ist nur, dass sich die Ashkenazi nicht daran halten werden, da sie keine reinrassigen Juden sind….

  19. goetzvonberlichingen said

    EU-Strassburg : Aufruhr in Quatschbude, Affenparlament und Hühnerhaufen

    Der Präsident des Europaparlaments, Martin Schulz, hat die für Mittwoch vorgesehene Abstimmung über eine TTIP-Resolution gestoppt. Gegner werfen ihm „politische Manipulation“ vor und ein Einknicken vor Wirtschaftslobbyisten.

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/ttip-resolution-martin-schulz-stoppt-votum-im-eu-parlament-a-1038001.html

    Glubbsch-und Triefauge „Maddin der Schulze“ macht den Diktator.

    Offiziell beruft sich Schulz auf Artikel 175 der Geschäftsordnung des Parlaments, wonach eine Abstimmung, zu der mehr als 50 Änderungsanträge vorliegen, von der Tagesordnung genommen und an den zuständigen Ausschuss zurückverwiesen und später erneut zur Abstimmung gestellt werden kann. Tatsächlich waren zu der TTIP-Abstimmung 116 Änderungsanträge eingegangen, der Präsident fürchtete eine „inkohärente Abstimmung“. In Wirklichkeit dürfte der Sozialdemokrat aber auch verhindern wollen, dass seine S&D-Fraktion ein Debakel erlebt.

    Gescheiterte TTIP-Abstimmung Hühnerhaufen EU-Parlament 🙂

    http://www.tagesschau.de/ausland/ttip-eu-parlament-103.html

  20. Bergischer Ritter said

    TTIP

    Während über den Crash diskutiert wird, arbeiten die Politiker und Lobyisten an der totalen Machtübernahme der Grosskonzerne…

  21. goetzvonberlichingen said

    Datenausfluss.. Der „Eiter“ fliesst ab…Stenz legen lohnt nicht mehr:
    Angegriffenes Bundestag-Netzwerk muss aufgegeben werden
    (NAIVE)..Experten erschüttert über Hacker-Angriff auf Bundstag
    http://www.abendblatt.de/politik/deutschland/article205377875/Experten-erschuettert-ueber-Hacker-Angriff-auf-Bundestag.html

  22. […] Wie sich Regierungen und IWF auf den kommenden Crash vorbereiten […]

  23. […] Wie sich Regierungen und IWF auf den kommenden Crash vorbereiten […]

  24. […] Wie sich Regierungen und IWF auf den kommenden Crash vorbereiten […]

  25. […] Wie sich Regierungen und IWF auf den kommenden Crash vorbereiten […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: