lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 3.853 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    logo_allure 500x 120
    CCRESTED Logo


  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 3.853 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Fisch ist aber doch gesund! Das war einmal…

Posted by Maria Lourdes - 21/06/2015

Im Gegensatz zu dem was die Meisten glauben, ist Fisch inzwischen das Ungesündeste was es gibt. Die Belastung aufgrund verschiedener Gifte in Fischarten, wie speziell dem Lachs, ist inzwischen so gravierend, dass skandinavische Fischverkäufer bereits vor dem Verzehr ihres eigenen Fisches warnen.

Sogenannte Fettfische sollten maximal einmal die Woche zu sich genommen werden und Schwangeren wird ganz von Lachs und Co abgeraten. Dabei sind die Auswirkungen recht vielfältig. Versuche an Ratten haben ein deutlich erhöhtes Risiko gezeigt an Diabetes zu erkranken. Denn aufgrund der Umweltverschmutzung wird die Fettleibigkeit gefördert. Auch steigt das Krebsrisiko für den Menschen. Genau wie Schwangeren, wird auch Krebspatienten von Fettfischen wie Lachs, Hering, Dorsch und Thunfisch dringend abgeraten.

Fisch ist aber doch gesund! Das war einmal…Fisch ist radioaktiv verstrahlt und voll von Giftstoffen.

Fisch ist das giftigste Lebensmittel – Die große Gesundheitslüge

Gehirn Waschmaschine

Linkverweise:

Heile deinen Darm! Ein gesunder Darm ist der Schlüssel zu einem gesunden Körper und einem gesunden Geist. Eine gestörte Darmflora kann wesentliche Ursache für viele psychische Störungen wie körperliche Erkrankungen sein, so z. B. Hyperaktivität, Konzentrationsstörungen, Depressionen, Asperger-Syndrom und viele mehr, aber auch für Asthma, Epilepsie, Reizdarm-Syndrom, Neurodermitis und Herzprobleme. hier weiter

Die 100 besten Lebensmittel – Wir alle möchten uns gesund ernähren. Doch welche Nahrungsmittel sind die besten? 100 Lebensmittel die alles enthalten, was Ihr Körper braucht. hier weiter

Lecker ohne totes Tier – Die vegetarische Küche bietet eine nicht ganz fleischfreie Ernährung an, denn viele Vegetarier nehmen Fisch zu sich. Tiere sind meine Freunde und meine Freunde esse ich nicht…hier weiter

Krankheitsursache empfindliches Genick – In den meisten Fällen wird der kleine Knacks im Genick bagatellisiert und bleibt unbehandelt, was zu massiven gesundheitlichen Problemen führen kann, da diese nicht mit der Krankheitsursache Genick in Verbindung gebracht werden. Kopfschmerzen, Schwindel, Migräne, aber auch Herzprobleme, Allergien oder Rheuma und ein Erschöpfungssyndrom können die Folge sein. hier weiter

Die neue Generation der Kolloid-Generatoren! Hochwertiger, vollautomatischer Profi-Generator zur Herstellung von kolloidalem Silber, Gold und Kupfer! hier weiter

Endlich gut drauf! Ihre Stimmung ist oft trübe, Sie haben Kopf- oder Rückenschmerzen, fühlen sich antriebslos, ängstlich und unkonzentriert, sind süchtig nach Süßigkeiten oder anderem? Dann leiden Sie wohl unter einem Mangel an Serotonin – ein Neurotransmitter, der für das Glücksempfinden zuständig ist. hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Wie Sie Menschen sofort durchschauen: Die erstaunliche Technik, mit der Sie andere dazu bringen, das zu tun, was SIE wollen. Sofort anwendbar. Garantiert. Laden Sie sich jetzt den begehrten Erfolgsreport herunter – kostenlos! hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Wie Kokosöl die Gesundheit fördert und Sie schöner macht – Mit natürlichem Kokosöl schenkt uns die Natur das perfekte Nahrungsmittel. Anders als in der gehärteten Form, die wir in industriell verarbeiteten Lebensmitteln und Fertiggerichten finden, wirkt das naturbelassene Öl wahre Wunder für unsere Gesundheit. hier weiter

Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

BP-5 Notration – Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. hier weiter

92 Antworten to “Fisch ist aber doch gesund! Das war einmal…”

  1. arabeske654 said

    Die persönliche Souveränität ist eine Widerspiegelung des weitergefassten natürlichen Gesetzes, das naturgemäß jedes Leben als unteilbar geschaffen hat und als gemeinsames Gut für das Überleben und Glücklich sein aller verfügbar ist. Durch dieses
    allen gemeinsame Gut ist der Mensch in jeder rechtschaffenen Gesellschaft mit dem unveräußerlichen Recht ausgestattet, seine eigene Form der Regierung zu bilden sowie sich gegenüber jeder Form von Tyrannei und Gewalt zur Wehr zu setzen, auch wenn dies
    von einer externen Autorität auferlegt wird. Jede ungerechte und willkürliche regierende Autorität, die ungeachtet der freien Einwilligung des Volkes aufgezwungen wurde, hat das Recht zu regieren eingebüßt und kann mit legalen Mitteln gestürzt werden.

    http://www.zazzle.com/arabeske

    • Claus Nordmann said

      Zitat : “ Jede ungerechte und willkürliche regierende Autorität, die ungeachtet der freien Einwilligung des Volkes aufgezwungen wurde,

      hat das Recht zu regieren eingebüßt und kann mit legalen Mitteln gestürzt werden. “

      ————————————————————————————————————

      Aus aktuellem Anlaß : Was sich gestern in Frankfurt am Main ereignete……
      ————————————————————————————————————

      • Verrueckterfuchs said

        Der wurde angegriffen, VON TEILWEISE DEINEN EIGENEN LEUTEN DU DUMPFBIRNENSPRECHER…
        Diese Antifanten, man, da gabs wohl ordentlich Geld per sms..

        • Falke said

          Da kriegste sooooon Hals wenn man diese Sülzpfeifen sabbeln hört na ja MSM eben die doofen Fratzen möchte ich sehen am Tag X. Jedenfalls konnte man nur über die Antifanten negatives hören(mit ner Flasche den Wachschutz verletzt) und nichts über die ach so pöösen „Nazis“.

          Gruß Falke

        • GvB said

          ..und der andere Typ: …Konsum versus Demofreiheit.. Tja, die dicke Geldbörse ist ihm halt wichtiger..als…

    • Claus Nordmann said

      Auch in Bratislava in der Slowakei geht das Volk am 20. Juni 2015

      gegen die aggressive ISLAMISIERUNG und SCHLEICHENDE LANDNAHME auf die Straße :

      ————————————————-

      Der Tag ist nicht mehr fern, an dem auch in Deutschland auf den Straßen Protestlieder gesungen werden –

      man spürt regelrecht die Seele des Volkes –

      die system – finanzierte, hochgradig kriminelle, sogenannte “ ANTIFA “ hat dann ausgespielt………………………..

      —————————————————

      —————————————————-

      —————————————————–

      FÜR DIE BEFREIUNG ALLER VÖLKER EUROPAS – FÜR EIN EUROPA DER VATERLÄNDER !!!

      • logos said

        Die haben von den Neokommunisten und Neobolschewisten, sprich Antifa in der BRD, noch die Schnauze gestrichen voll.

        In der BRD wird aber die Antifa von Staats wegen gesponsert und dieser Mist brüllt dann gegen die „Nazis raus“, die nicht mit der Islamisierung durch die NWO, einverstanden sind.

        „FÜR DIE BEFREIUNG ALLER VÖLKER EUROPAS – FÜR EIN EUROPA DER VATERLÄNDER !!!“

        Und die Völker Europas sind keine Orientalen und auch keine Afrikaner!!

        • Kurzer said

          Vortrag Pierre Krebs: Der Ethno-Sozialismus

          http://trutzgauer-bote.info/2015/06/18/vortrag-pierre-krebs-der-ethno-sozialismus/

        • Kurzer said

          US-Amerikaner: Unsere echten Freunde, nicht Deutschland – Israel, England, Frankreich

          http://trutzgauer-bote.info/2015/06/21/us-amerikaner-unsere-echten-freunde-nicht-deutschland-israel-england-frankreich/

        • Claus Nordmann said

          Der Vergleich von heutigen sogenannten “ Flüchtlingen “ und den damaligen deutschen Heimatvertriebenen ist völlig – i r r e f ü h r e n d – …..!!!
          =================================================================================================================
          ———

          „…. Zu den perfidesten Gehirnwäsche-Argumenten, mit denen die politisch-mediale Klasse

          jeglichen skeptischen Gedanken über Asylmißbrauch und illegale Einwanderung schon im Ansatz zu ersticken versucht,

          gehört die moralische Erpressung der deutschen Heimatvertriebenen als Kronzeugen für die Notwendigkeit einer kritiklosen „Willkommenskultur“.

          Zeit also, angesichts des durchsichtigen Mißbrauchs der deutschen Heimatvertriebenen und ihres Schicksals für die selbstsüchtigen

          klientelpolitischen Zwecke von Asyllobby und Migrationsindustrie ein paar Fakten und Begriffe richtigzustellen.

          Die meisten „Flüchtlinge“ sind keine Flüchtlinge. Zwar porträtieren Medienberichte gerne syrische oder kurdische Familien,

          die tatsächlich vor Krieg, Todesgefahr, Terror und Greueltaten geflüchtet sind. Ein beträchtlicher Teil der Unterzubringenden sind aber junge männliche Afrikaner,

          die wohlhabend und risikobereit genug waren, tausende von US-Dollar an kriminelle Schlepper zu bezahlen, die sie auf der Suche nach einem besseren Leben nach Europa bringen sollten.

          Von kaukasischen Islamisten oder Asylbewerbern aus sicheren Balkanstaaten, meist Zigeuner vom Volk der Roma, ganz zu schweigen.

          Sie alle unterschiedslos als „Flüchtlinge“ zu bezeichnen, soll im Interesse der Migrationsindustrie das Urteil trüben und notwendige Unterscheidungen verhindern.

          Auch deutsche Heimatvertriebene sind, dem populären Sprachgebrauch der Nachkriegszeit zum Trotz, keine Flüchtlinge.

          Die Deutschen, die vor der Kriegswalze der Roten Armee flüchteten in der Hoffnung, nach einem Ende des Schreckens wieder in ihre Heimat zurückkehren zu können,

          wurden durch die Verweigerung dieser Rückkehr ebenso zu Heimatvertriebenen wie die brutal von den neuen Herren ihrer Länder Enteigneten und Ausgetriebenen.

          Die 15 Millionen deutschen Heimatvertriebenen, von denen rund zwei Millionen ihr Schicksal nicht überlebten, waren Deutsche –

          Staatsbürger aus den abgetrennten östlichen Provinzen des Reiches, oder Volksdeutsche aus den Siedlungsgebieten in den mittel- und osteuropäischen Nachbarländern.

          Sie aufzunehmen war Sache der nationalen Solidarität, und selbst diese Pflicht wurde von vielen der vom Krieg weniger hart getroffenen Westdeutschen oft nur murrend und ungern erfüllt.

          Manche deutsche Heimatvertriebene sind in der Tat nach Übersee ausgewandert. Dort nahmen sie ihr Schicksal in die eigene Hand, kraft ihres Könnens, Wissens und Leistungswillens,

          ohne von Heerscharen von Sozialarbeitern und ehrenamtlichen Helfern in Empfang genommen und vom Steuerzahler untergebracht und verpflegt zu werden.

          Das Gros der deutschen Heimatvertriebenen begab sich nicht per Schiff oder Flugzeug auf einen anderen Kontinent wie die Masse der heutigen Immigranten.

          Sie gingen dorthin, wo ihre Landsleute waren, nach Rumpfdeutschland und Österreich, um sich selbst eine neue Existenz zu schaffen

          und gemeinsam mit den Alteingesessenen das zerstörte Vaterland wieder aufzubauen.

          Wenn überhaupt ein Vergleich zulässig ist, dann kann man die deutschen Flüchtlinge und Vertriebenen mit jenen vergleichen, die in Syrien oder dem Irak

          vor Krieg und Terror in benachbarte, sicherere Regionen fliehen – nach Irakisch-Kurdistan, in vom Krieg verschonte Landesteile oder in die Nachbarländer –

          und darauf warten, wieder in ihre Heimat zurückkehren zu können oder unter Ihresgleichen eine neue Heimat zu finden.

          Diesen Menschen könnte Deutschland wirklich helfen und mit dem Geld, das hierzulande für die komfortable Unterbringung und Versorgung einer steigenden Zahl

          von Wirtschaftsflüchtlingen und Asylbetrügern ausgegeben wird, ein Vielfaches an Unterstützung für tatsächlich Bedürftige leisten…“

          Quelle :

          (Auszug aus einem Artikel von Michael Paulwitz aus dem Oktober 2014, der aufgrund der aktuellen Rede des Bundesgaucklers zum ersten nationalen

          „Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung“ aktueller denn je ist. Den kompletten Beitrag kann man in der JUNGEN FREIHEIT nachlesen)

          • Falke said

            Ich füge es mal hier ein passt zwar nicht direkt zum Thema aber sehr interessant das Video gefunden bei Terraherz.

            Auch der 2.Weltkrieg war ein Wirtschaftskrieg der Hochfinanz aus den USA und England

            Das zionistische Finanzkapital (Bänker, etc.) aus den USA und Grossbritannien haben zuerst die “Revolution” gegen das russische Volk und den russischen Zaren inszeniert, um anschliessend Russland gegen Deutschland und Europa zu mobilisieren.

            Gruß Falke

            • Kurzer said

              „… Da im Sommer 1941 die “Rote Armee” (Rothschilds Armee) bis an die Zähne bewaffnet bereitstand, um Europa bis an den Atlantik zu überrollen, führte die Wehrmacht eine Präventivschlag. Ein hervorragendes Werk dazu ist “Stalins verhinderter Erstschlag” von Viktor Suworow, gratis hier: http://de.scribd.com/doc/34458777/Viktor-Suworow-Stalins-Verhinderter-Erstschlag

              Die sehr großen Anfangserfolge bei diesem Angriff waren vor allem dem Umstand geschuldet, daß die “Rote Armee” zum Angriff und nicht zur Verteidigung aufgestellt war. Die Legende von der hochgerüsteten Wehrmacht, welche die friedliebende Sowjetunion überfiel, wird in Suworows Buch komplett zerlegt.

              Die Landser nannten übrigens die deutsche 3,7cm Pak Panzeranklopfgerät, da diese dem stark gepanzerten russischen T34 nichts anhaben konnte. Andererseits hatte der weder einen Entfernungsmesser noch eine Zieloptik und die Deutschen waren damals noch Weltmeister im Improvisieren und lernten schnell, daß sich eine 8,8 cm Flak hervorragend zur Panzerbekämpfung eignete. Die tatsächlichen Zahlenverhältnisse der sowjetischen gegenüber dem Stand der deutschen Rüstung sprechen eine klare Sprache. Allein die Zahl der Panzer und deren Spezifikationen (Panzerung, Kanone…) ist ein Beleg dafür, wer hier wen überrollen wollte. So gab es auf russischer Seite sogenannte Radpanzer, welche ausschließlich auf den Straßen Mittel- und Westeuropas zu gebrauchen waren. Deutsche Panzer wie Tiger und Panther, welche den russischen dann nicht nur ebenbürtig, sondern überlegen waren, kamen erst Ende 1942, Anfang 1943 langsam zum Einsatz.

              Die extrem hohe Zahl an menschlichen Verlusten auf russischer Seite während des gesamten Krieges hatte nichts zu tun, mit einer der deutsche Seite angedichteten barbarischen Kriegsführung sondern mit der Nichtachtung von Menschenleben auf bolschewistischer Seite. So war selbst die für Deutschland verlorene Schlacht von Stalingrad unter dem Aspekt der menschlichen und materiellen Verluste, die die russische Seite für ihren Sieg erbringen mußte, für diese ein Fiasko. Und noch auf den Seelower Höhen war Marschall Schukows “bewährte” Taktik, immer weitere Massen nach vorne zu jagen. Dahinter lagen die Kommissare am MG und schossen auf jeden, der sich nicht so verheizen lassen wollte.

              Die Kampfkraft der Wehrmacht aber vor allem auch der Waffen-SS waren unerreicht. So galt bei den Amerikanern noch in den letzten Kriegswochen: angegriffen wurde nur bei mindestens fünffacher Überlegenheit und Luftunterstützung …“

              http://trutzgauer-bote.info/2015/04/11/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

            • M. Quenelle said

              @ Kurzer, Danke für den Bericht. Zeigt mal wieder, dass Alljuda nichts anderes im Sinne hatte, als dass sich die Arier gegenseitig selbst abschlachteten. Und /Gruß!

          • Quelle said

            Die Rechtlosen Deutschen Flucht und Vertreibung, nicht vergessen !

    • hardy said


      https://bozzsoldier.wordpress.com/2012/08/27/so-entstand-der-antifant/antifantende2tc2b/

      • logos said

        Zweifel darf man haben, ob diese Zeugungsart nur die Antifanten betrifft.
        Wahrscheinlich sind noch andere „Eliten“ so entstanden. Darum sind die auch dafür, die Sodomie zu erlauben, handelt es sich doch um verwandschaftliche Beziehungen.
        :mrgreen:

    • goetzvonberlichingen said

    • Anti-Illuminat said

      Schau in Thailand trägt man auch schon Deutschland im Herzen:

      und in Indien verkauft man Hitler Eiswaffeln:

      nach einen Einkaufbummel:

      • Falke said

        Der Hitlergruß wird aber mit der „schönen Hand“ gezeigt das müsste den Leuten mal erklärt werden in Thailand. Könnte das nicht mal Rainer Nissen machen. 🙂

        Gruß Falke

  2. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG said

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt.

  3. rositha13 said

    Hat dies auf Gesundheitsmanufaktur rebloggt.

  4. Joker said

    • Joker said

      Neuer Plan der Grünen

      Wer illegale Waffen abgibt, soll straffrei bleiben

      Mit dem Vorstoß der Grünen soll die hohe Zahl illegaler Waffen in Berlin deutlich reduziert werden. Erstmals könnte es in Berlin eine anonyme Abgabe geben.

      http://www.bz-berlin.de/berlin/wer-illegale-waffen-abgibt-soll-straffrei-bleiben

      Sicherheitsexperten sind alarmiert: Die Zahl registrierter Waffen ist in Berlin in 2015 im Vergleich zum Vorjahr um 5,4 Prozent auf 45 361 gestiegen. Zusammen mit illegalen Pistolen und Gewehren sollen es weit mehr als 100.000 sein. Berlins Grüne haben daher jetzt die Abrüstung durch eine neue Waffen-Amnestie beantragt – und die Einführung einer Waffen-Kontrollgebühr.
      Dieses Arsenal wurde in einer Moabiter Wohnung entdeckt. Mehr als 55.000 illegale Waffen sollen in Berlin im Umlauf sein.

      Der Plan, wie er am Montag im Innenausschuss beraten werden soll:

      ►Berliner sollen sich in einem begrenzen Zeitraum von ihren illegale Waffen trennen können, ohne strafrechtlich belangt werden zu können.

      ►Erstmals soll in Berlin auch eine anonyme Abgabe möglich sein in lizenzierten Fachgeschäften.

      Grünen-Innenpolitiker Benedikt Lux (33): „Erfahrungen zeigen, dass bei Anonymität die Hemmschwelle sinkt und weit mehr Waffen bei der Polizei landen als sonst.“

      Die letzte bundesweite Amnestie von 2009 gibt ihm Recht: Da wurden in Berlin 2000 Waffen eingesammelt, darunter aber nur 342 illegale. Ebenso 33.000 Schuss Munition.

      Hamburg dagegen hatte auf Freiwilligkeit und Straffreiheit gesetzt: 5021 legale und illegale Waffen sowie 731 Kilo Munition kamen vom Markt.

      Zusätzlich sollen Waffenbesitzer künftig Gebühren bezahlen, mit denen Kontrollen finanziert werden. Das Bremer Vorbild könnte dabei in Berlin Schule machen. Da kostet die Überprüfung 139 Euro, die Nachkontrolle 70 Euro. Mit dem Geld ließen sich zusätzliche Kontrolleure finanzieren.

      ______________________________________________

      in den usa wollen sie das 2 grund gesetz der usa aufhebeln und die waffen dort verbieten, ein grund gesetz der usa, der legale waffen besitz für jeden us bürger, um sich und seine familie vor jeder gefahr zu schützen und sich gegen eine repressive diktatur zu wehren. sie wollen den us bürgern die waffen und munition weg nehmen, aus welchen gründen will dieser verlogene neger und antichrist den us bürgern die waffen weg nehmen, was kommt auf die usa und der welt zu um die waffen den menschen zu nehmen? in deutschland, eines der schärfsten waffen gesetze hat, und immer noch kriegs besetztes land ist, und kriegs waffen recht hier herrscht, will den bürgern die waffen nehmen, obwohl die brd viel zu wenig bewaffnet ist, um sich selbst und seine familie schützen zu können vor jeder gefahr, inklusive moslem mobs die mordend durch die strassen ziehen können in der zukunft, und vor einem diktatorischen kriminellen system der unterdrückung. ergo wenn das auf der ganzen welt ein plan ist, die menschen zu entwaffnen, was steckt dahinter, was kommt auf uns zu, was wollen sie damit erreichen, und was würde uns als konsequenz passieren, total entwaffnet zu sein? beim türkischen genozid an den armeniern und anderen christen, haben sie sie vorher entwaffnet und anschliessend abgeschlachtet wehrlos ermordet, an unbewaffnete trauen sich drecks türken ran. beim russischen genozid durch juden die den kommunismus und antichristianismus dort ein führten und russland geputscht haben in eine unrechts diktatur der jüdischen welt mafia, haben sie die christen nach dem putsch und ermordung der zaren familie, bei macht übernahme der juden in russland, die christen entwaffnet, und auf jüdischen befehl und jüdischen plan und durch führung von juden, christen in gulags 40 millionen entwaffnete christen massakriert, ein genozid ein wahrer holocaust der nicht beweint wird, da es nur christen waren die massen ermordet wurden? die russen wurden vor dem genozid von den jüdischen verschwörern entwaffnet und anschliessend wegen ihres christlichen glaubens genozidal in jüdischen gulags massen ermordet, dort die erfindung von kzs endstand, mit dem unterschied das es todes lager der juden waren wo christen ermordet wurden, und keine deutschen arbeits lager. in der türkei waren juden beim christlichen genozid mit involviert und auftrag geber, die verdeckten verschwörer. so krass ist der jüdische christen hass, den niemand ausspricht was für ein massen mörder volk es ist, 40 millionen christliche russen haben sie abgeschlachtet für die jüdische hoch finanz die ein antichristliches satanisches experiment in russland durch führte um die gottlosigkeit zu ergründen, müssten sie nur im spiegel kucken. und die russischen verbrechen an reichsdeutschland durch die russen wurden von juden befohlen und angeheitzt, um ihren christen hass und protestanten hass zu fröhnen, da die katholische kirche in jüdischem besitz ist, waren die meisten opfer protestanten von den russen im auftrag der welt jüdischen finanz mafia. es war ein krieg der zweite gegen den protestantismus der katholischen jüdisch gelenkten freimaurer kirche.

      was ich aber sagen will, ist, vor jedem genozid massen morde wurden menschen entwaffnet, und sie der willkür dieser satanischen diktatur ausgesetzt, und am ende wurde ihre leicht gläubigkeit blutig bezahlt mit ihrem leben. wir sind in der biblischen endzeit, und der rfid chip, ist das mal zeichen des tieres, und in der bibel steht, wer das mal zeichen des tiers nicht an nimmt, inklusive des tatoos auf der stirn, wird hingerichtet durch köpfung, das steht in der bibel, und in nah ost werden schon christen enthauptet von us jüdisch gelenkten und aufgebauten terroristen die im befehl der jdischen finanz mafia christen enthaupten um uns in der welt auf das kommende biblische end scenario gefasst zu machen, den sie werden auch in deutschland und den usa und gesammt europa christen im befehl der satanisten der finanz mafia köpfen hin richten, und dadfür brauchen sie eine entwaffnete bevölkerung, um sie ohne gegen wehr zu ermorden, dann seht ihr die fratze der demokratie. ein volk das die finanz macht auf erden hat, alle banken und die mendien und wirtschaft in der tasche hat und hatte, kann nicht für den schutz seiner leute sorgen im zweiten wk, obwohl sie hitler finanzierten und sie ihn aufgebaut haben und er ihnen in schuld war? holocaust? oder reinwiesen lager opfer deutscher verhungernder soldaten? wer seine waffen abgeibt ist ein idiot, der wird in konzentrations lagern sein leben verlieren, wie in den jüdisch regierten usa zu hunderten bis tausenden fema konzentrations lagern errichtet wurden für die kommende end zeit v erchipung und den widerstand und die vernichtung des widerstands mit amssakern durch köpfungen, und die freiheitliche usa die demokratie schlecht hin hat todes lager die die us christen ermorden sollen, durch gelentke juden in der regierung und finanz wesen und den medien, sie sind die opfer? es wird bald knallen, und dieser artickel und die aktion von diesen kommunisten ist eine klare sprache für mich. sie werden christen in europa verfolgen wegen des mal zeichen des tieres, wo sie das bargeld verbieten wollen, wo sie die menschen wie tiere verchipen wollen, wo ein opfer volk, in den usa todes lager aufbaut, wo todes lager auch in deutschland existieren sollen, und in gesammt europa und in australien sie gesichtet wurden. wer in dieser diktatur seine waffen abgibt, wird das kommende opfer dieser diktatur werden, das ende ist nah, und rauch ist über all zu sehen, das die usa sich auf einen aufstand vorbereiten mit militär übungen, und etwas gravierendes passieren wird um diese pläne durch zu ziehen. nyc die hure babylon wird fallen. damit wird es beginen, und ein neuer 911 wird gemacht für die welt kommunisten diktatur der jüdischen welt verschwörer.

    • Joker said

      • Claus Nordmann said

        Vielen Dank, Joker, für das eingestellte VIDEO !!!

        • Claus Nordmann said

          Man mag über die eine oder andere Umerziehungs – “ macke „- verwundert, verärgert oder entrüstet sein………….. !!!
          ————————————————————————————————————————————————————-

          Und das auch völlig zurecht…………. !
          ————————————————–

          Jedoch, sind wir nicht ALLE ( mehr oder weniger ) umerzogen ….???
          ———————————————————————————————

          Daß hier in Deutschland und Europa ein geplanter VÖLKERMORD abläuft, das sagt niemand so glasklar wie Michael Mannheimer !!!

          ———————————————————

          Wenn einige Äußerungen unbedingt der Korrektur(en) bedarf ( bedürfen ), so ist ihm die treffsichere Formulierung des “ Völkermordes “ an allen europäischen Völkern HOCH anzurechnen !!!

      • Claus Nordmann said

  5. Karl Heinz said

    OT – paßt aber trotzdem

    Die Enzyklika des falschen Franziskaners ist der Trommelschlag für Entvölkerung und Ökodiktatur.

    »Planetary Court«, »Earth Constitution«, »World Government« und die Beseitigung von sechs Milliarden Menschen (von Mike Adams)

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/mike-adams/-planetary-court-earth-constitution-world-government-und-die-beseitigung-von-sechs-milliarden.html

    Gruß – Karl Heinz

    • arabeske654 said

      Hier wird wieder eine „Seelenernte“ eingeläutet von den Priestern des Moloch. Die Sedes Sacrorum ist sich nicht zu fein dazu aufzurufen 6 Milliarden Menschen Ihren unheiligen Götzen und ihrem Todeskult zu opfern. Am liebsten sicher als Brandopfern („Holocaust“).

    • Kurzer said

      „… die Beseitigung von sechs Milliarden Menschen …“

      Wer hat`s erfunden??? Die Anhänger von El Schaddei, dem grausamen und blutgierigen Wüstendämonen:

      “… Aus der jüdischen Perspektive lässt sich der Sinn der gesamten Geschichte darauf reduzieren, dass die Juden nichtjüdische Gesellschaften zerstören müssen, um dem Gesetz Genüge zu tun und somit die Bedingung für den endgültigen Triumph des Judentums zu erfüllen.
      Der Ausdruck „die gesamte Geschichte“ bedeutet für den Juden etwas grundlegend anderes als für den Nichtjuden. Der Christ beispielsweise versteht hierunter die christliche Ära sowie die dieser vorausgehenden Perioden bis in jene ferne Vergangenheit, wo die nachweisbaren Fakten allmählich den Legenden und Mythen weichen.
      Für den Juden ist „Geschichte“ gleichbedeutend mit den in der Torah sowie dem Talmud verzeichneten Ereignissen, und diese betreffen ausschließlich die Juden; die ganze, einen Zeitraum von über drei Jahrtausenden umspannende Erzählung dreht sich um jüdische Vernichtungsfeldzüge und jüdische Rache.

      Die logische Folge dieses Weltbilds besteht darin, dass die gesamte Geschichte der anderen Nationen buchstäblich zu Nichts zerfällt wie das Bambus- und Papiergerüst einer chinesischen Laterne. Für den Nichtjuden ist es ein heilsames Experiment, seine gegenwärtige und vergangene Welt durch dieses Spektrum zu betrachten und dabei entdecken zu müssen, dass all jene Ereignisse, die er als wichtig betrachtet und die ihn mit Stolz oder Scham erfüllen, einzig und allein als verschwommener Hintergrund der Geschichte Zions existieren. Das Ganze wirkt so, als blicke man mit einem Auge durch das falsche Ende eines Fernrohrs auf sich selbst und mit dem anderen durch ein Vergrößerungsglas auf Juda …”

      http://www.controversyofzion.info/Controversy_Book_German/

      Eine Jude rechnet mit den Seinen und ihrer Geisteskrankheit gnadenlos ab:

      „… Eine sehr beeindruckende Erfahrung innerhalb meines Erkenntnisprozesses war, daß die schärfsten Gegner und Kritiker der „Auserwählten“ aus deren eigenem Lager kommen.

      Ein echtes Glanzlicht ist dabei die Schrift „Auschwitz: Das Schweigen Heideggers oder Kleine Einzelheiten“ (Hier lesen), des damals in Frankreich lebenden Juden, Roger G. Dommergue Pollaco de Menasce, der in seinem 1989 erschienenen Aufsatz auch schrieb:

      “… daß der Nationalsozialismus die letzte Chance des Menschen, der letzte Versuch des Wiederauflebens einer traditionsreichen Gesellschaft entsprechend den Gesetzen der Natur war …”

      …“

      Hier komplett lesen:

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/28/roger-g-dommergue-auschwitz-das-schweigen-heideggers-oder-kleine-einzelheiten/

      Mea culpa. Mea maxima culpa. Die ideologische Grundlage der geistigen Versklavung

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/23/mea-culpa-mea-maxima-culpa-die-ideologische-grundlage-der-geistigen-versklavung/

    • arabeske654 said

      Hollywood bringt uns auch grade den Gedanken näher, das dieser Planet „abgeerntet“ werden muß um die menschliche Resource in Profit zu verwandeln. Bei den Wachowskis [Matrix, Vendetta, Cloud Atlas etc.] bin ich mir nur niemals sicher ob das was sie machen eine Warnung oder Verhönung ist.

      • Verrueckterfuchs said

        Holy..wood pakt wieder Einiges rein.
        Reinkarnation, Weltanspruch, wo kommen die Menschen her, Desinteresse an Wahrheit, Absolute Zerstörung und Chip.

        Ich sehe als „was kommt in Zukunft und guck mal wir sagen teilweise Wahrheit und du merkst es nicht“ ergo – beides.

        Zum Gruße

  6. HERZ ENGEL C said

    Ein oder DER Ansatz in der Fischzucht und Fischversorgung DER EINHEIMISCHEN BEVÖLKERUNG hatte ich schon vor Jahren geschrieben, nämlich in der Anlage von FISCHZUCHTBECKEN IM INLAND NUR ZUR VERSORGUNG DER EINHEIMISCHEN BEVÖLKERUNG.
    Das einmal der Ansatz, der vor Überproduktion schützt. Soll das Ausland selbst für sich sorgen.
    Im Bereich der verschiedenen Städte/ Gemeinden, der Seen, des angrenzenden Meeres, kann Fischzucht betrieben werden, ohne Chemie, mit vielen zu beachtenden Dingen.( Arbeitsplätze, Einkommen, Wohlstand für die eigene Bevölkerung ).
    Keine Überbevölkerung mit Fischen, Obergrenzen, regelmäßige Beseitigung der Exkremente, die sich unten am See/Meeeresboden ablagern, was man wieder, gemischt mit Bioabfall, OHNE PLASTIK, auf die Felder , nach Reinigung, bringen könnte, ein biologischer Kreislauf.
    Sepp Holzer mit seiner Permakultur, kann hier als Pendant, herangezogen werden.
    Man kann es schon besser machen, wenn man will.
    Jemand sagte mal. Der Fisch stinkt vom Kopf her.
    Heißt, von der Regierung her. dort ist die nötige Veränderung zu bewerkstelligen.

    Die andere Frage, die sich immer wieder aufdrängt.
    Gibt es zuviel Menschen auf der Erde?.
    Oder ist es ein Verteilungsproblem?.

    Man hört von den sogenannten Eliten, daß es zuviel Menschen gäbe und diese duch allerlei Maßnahmen, reduziert werden müßten, wie Kriege, Seuchen, Hungersnot, medizinische Reduktion und so fort ( Georgia Guide Stones ).
    Andererseits hört man, daß die Erde noch genug Platz hat, für noch mehr Menschenmassen.

    • HERZ ENGEL C said

    • arabeske654 said

      Dazu müsste der Import von Fisch höher besteuert werden, damit die inländische Produktion wettbewerbsfähig bleibt. Ökologische notwendige Massnahmen werde doch nur unterlassen weil sich die Kosten auf die Wettbewerbsfähigkeit gegenüber ausländischen Produktionen niederschlägt.
      Eine Reduktion der Menschheit ist doch eher der Tatsache geschuldet, das sich eine geringere Anzahl leichter beherrschern lässt, als dem Umstand, das diese höhere Zahl an Menschen nicht ernährt werden könnte. Dazu müssten aber grundlegende Änderungen in unserem Verhalten gegenüber der Natur und allem was uns umgibt und uns selbst gegenüber erzielt werden. Solange aber einige von dem leben, was viele erschaffen, somit also gleicher sind als alle anderen wird dies nicht geschehen.

      Eine derart auf Eroberung und Enteignung fußende elitäre Regentschaft von Päpsten und Königen gebar das Rechtssystem, das wir als Ziviles oder Römisches Recht kennen, worin der Glauben verbreitet wurde, dass Mann und Frau nicht mit der Fähigkeit zur Selbstregierung und Weisheit ausgestattet sind. Daher muss jedes Gesetz und jede Autorität von außen auferlegt werden – durch Statuten entworfen und zur Anwendung gebracht durch einen Herrscher, sei dies ein Papst, ein Monarch oder eine Regierung. Es ist ein System, das sich aus der Aristotelischen Philosophie entwickelte und im Römischen Besitzrecht gründet, gemäß der alles Existierende aufgeteilt ist und der Mensch in Ermangelung angeborener Freiheiten als Leibeigene und Besitz behandelt wird. Der Mensch ist daher in jeder erdenklichen Hinsicht versklavt, abgeschnitten von der Welt, die jedem frei und als allen gemeinsam gehörend zur Verfügung stand. Dieses Sklavensystem unterteilt die Menschen in Stände, kategorisiert sie und gewährt beschränkte “Freiheiten”, welche durch Statuten erlassen werden und Herrscher definieren und regeln.
      Daher sind Allgemeingültiges Recht und Ziviles (Römisches) Recht grundsätzlich unvereinbar und schließen sich gegenseitig aus. Sie können nicht versöhnt werden, da sie auf zwei völlig verschiedene Vorstellungen des Menschseins und Gerechtigkeit gründen:
      das Allgemeingültige Gesetz betrachtet das Leben als ein Geschenk – frei und in Gleichheit an alle verliehen, wohingegen für das Zivile Gesetz das Leben ein Privileg ist, das an Konditionen gebunden ist, und die Menschheit ist eine zu verwaltende Masse von
      Sklaven. Dementsprechend folgt die Regierung in der Praxis dem Zivilen (Statuten) Gesetz und verunglimpft oder ignoriert rundweg das Allgemeingültige Gesetz bei der Anwendung seiner Richtlinien festgesetzt durch richterlich willkürlich dominierte Gerichtshöfe.
      Die extremste Ausformung von elitärem Zivilrecht ist das sogenannte Päpstliche Gesetz oder Kanonisches Gesetz, welche die Kirche Roms als die einzige legitime Autorität auf Erden definiert, welche alle anderen Gesetze, Völker und Regierungen untergeordnet sind. Das Kanonische Gesetz ist selbst-regierend und keinerlei Rechtfertigung verpflichtet außer sich selbst gegenüber. Ein System, in dem ein Herrscher, der den Titel “Gott und Herr” trug (Deus et Dominus), Himmel und Erde
      regiert: insbesondere der Papst. Die Kirche Roms war die erste und ist die älteste Korporation auf unserem Planeten: ein legaler Rechtsträger entworfen zum Schutze von Tyrannen, welche die Eliten von jeglicher individuellen Verantwortlichkeit oder Haftbarkeit für irgendwelche Verbrechen, die sie begehen oder Eroberungen durchführen, freistellt.

      Eine Neufindung der Menschheit wäre notwendig, damit man aktiv alle existierenden Autoritäten und Institutionen, die vom Römischen Zivilgesetz herrühren auflöst und sie mit einer neuen Regierungsform ersetzt, die der Allgemeingültigen Rechtsprechung
      und damit dem Naturrecht folgt.

      • antropos said

        Hallo Arabeske und viele andere Kommentatoren,

        ich konnte bei einem Seminar erfahren, wie verseucht Seelachs z.B. ist:
        Ein Arzt hatte sich über mehrere Monate wirklich komplett entgiftet und zeigte auf die verschiedensten
        Gifte u.a. Quecksilber-mit einem alten Quecksilberthermometer getestet – keinerlei negative Reaktion.
        Er war also „sauber“! Zum Mittagessen verzehrte er ein nicht übergroßes Stück Seelachs.
        Beim Test mit dem Thermometer zeigte er ca. 45 Min. später eine positive Reaktion auf dieses
        darin enthaltene Quecksilber in etwa einem Meter Abstand, was wirklich erheblich ist.
        Wie werde ich so ein Zeug wieder los? Ein sehr probates Mittel dafür ist Bärlauch. z.B. in Kps.
        von der Fa. Pandalis, 2 x 1 täglich. Die machen sehr gute Qualität. Soll aber keine Werbung sein!
        Ich habe nur keine Erfahrung mit anderen Firmen.

        Zu „Ich trage Deutschlend im Herzen“: Finde ich klasse !
        Es ist nur wieder bezeichend für den Mut der hieigen Menschen, daß sich keine deutsche Fa.
        traut, Kleidungsstücke mit diesem schönen und wahren Satz zu produzieren!??????

      • Sehr gut beschrieben. Hoffentlich kommt bald auch der verdrehteste Gesetzesdiener auf diese glorreiche Erkenntnis. Mit Nichtanerkennung von geschriebenen Verträgen fängt es an. Denn Vertrauen braucht keine Verträge.

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        Stimmt das, mit den Zerstörern ?

        https://archive.is/E2qDk

        • logos said

          Wenn man die sogenannten Revolutionen, nur seit der Französischen, betrachtet , oder die bolschewistische Revolution in Russland, fingen die immer damit an, dass gegen den Klerus gelogen und gehetzt wurde, dieser bestialisch abgeschlachtet wurde, die Kirchen und Klöster Pferdeställe wurden, unschätzbare Kunstwerke zerstört wurden, kurz, es ging immer darum, das Christentum zu zerstören.
          Wie viele Päpste haben auf dem Stuhl Petri’s gesessen, obwohl sie alles andere waren, als christlich? http://www.luebeck-kunterbunt.de/Judentum/Juedische_Paepste.html

          Und wenn man es genau betrachtet, ist die Zerstörung der abendländischen Kultur doch durchaus gelungen.

        • goetzvonberlichingen said

          ..natürlich stimmt das mit den Zerstörern..

          Erich Glagau> der baylonische Talmud, Auszüge..
          http://www.vgt.ch/buecher/schaechten/talmud-querschnitt.pdf

          • goetzvonberlichingen said

            DER WEG ZUM THEMA.(Aus Glagaus : Der baylon.Talmud.

            Warum sollten die Deutschen den Talmud kennen?
            Die Deutschen sind das beliebteste Volk der Erde. Ja, man könnte fast
            von einer
            Auserwähltheit sprechen! Wie, Sie glauben uns nicht? Dann
            sehen Sie sich einmal um, wer alles zu ihnen kommt! Würden sie
            wohl so zielstrebig dieses Land und Volk aufsuchen, wenn unsere
            Behauptung nicht richtig wäre?
            Aber sie sind auch das gutmütigste Volk der Erde! – Allerdings
            kennen wir es aus unserem eigenen Verhalten, daß wir, wenn wir
            irgendwohin kommen, sei es in ein anderes Land oder nur zu den
            Familien der Verwandtschaft, Augen und Ohren aufsperren, um zu
            entdecken, welchen Lebensgewohnheiten wir uns anzupassen haben.
            Und alles läuft reibungslos ab. Wir wissen, wie weit wir zu gehen
            haben, und die anderen merken, daß wir nicht anecken und sie nicht in
            andere Gewohnheiten zwingen wollen.
            Das ist in Deutschland im großen gesehen ganz anders. Sie erwarten
            nicht, daß sich der Besuch wie ein Besuch, also mit Rücksichtnahmen,
            benimmt. Nein, sie kommen diesem Besuch in allem entgegen, was er
            eigentlich gar nicht erwartet. (Oder haben Sie andere Erfahrungen
            gemacht?) Mit einem Satz: Sie bemühen sich, ihre Gewohnheiten
            zurückzustecken und sich denen ihrer Gäste (wenn schon, denn
            schon!) restlos zu unterwerfen.
            Da ihre Freunde nicht alle aus einem einzigen Land und Volk
            kommen, werden sich in ihren Anpassungsbemühungen Probleme
            ergeben. Sie müssen also vielseitig sein! Und wo sollen sie an
            fangen?
            Mit den Gästen aus Afrika haben sie wahrscheinlich die wenigsten
            Schwierigkeiten. Sie brauchen nur in eine Disco zu gehen; dort lernen
            sie am besten, sich im gemeinsamen Rhythmus zu bewegen und sich
            Ringe durch Nase und Ohren zu ziehen. Der Rest kommt dann beim
            ‚Bügeln‘.
            Das Zusammenleben mit Menschen anderer Völker kann ihnen da
            schon mehr Kummer bereiten. Aber sie sind ja lernfähig und spontan
            bereit, irgendwo anzufangen

    • Lösung: Unter dem Stichwort „aquaponic“ kann man Anregungen zu einer regionalen Fischzucht im Verbund mit Nutzpflanzen auffinden. Eine sogenannte Kreislaufwirtschaft. Auch für Kleinzüchter- und Gärtner finanziell keine Hürde. Keiner Dose kann man mehr trauen.

      • HERZ ENGEL C said

        @ Freieweltpresse.
        Ist ein interessanter Ansatz, habe mir mal …aquaponic… gespeichert.

        Gruß H. E.

      • M. Quenelle said

        Du bist mir zuvorgekommen mit diesem Tip. Hier kann man sich schlau machen:

        https://www.youtube.com/results?search_query=aquaponic+deutsch

        Die Seen und Teiche in D sind ja mittlerweile stark mit Aluminium, Strontium und Barium aus den Chemtrails belastet, so dass dies fast die einzige Option bleibt. Kann man auch auf dem Balkon machen, zusammen mit Kartoffelanbau in Drahtgestellen. Und /Gruß!

        • HERZ ENGEL C said

          @ Quenelle.
          Ja, was ist nicht belastet, heutzutage?.
          Durch die Luft, chemtrails, Düngung/Chemie/Grundwasser/Wasserqualität überhaupt, und so fort, doch alles, es sei denn, es liegt unter einer gebauten Glaskuppel. Dann müßte der Boden einmal, dann das Wasser, gereinigt werden.

          Gruß H. E.

          • arabeske654 said

            Wasserreinigung auf höchstem Niveau! Graphit ummantelter Sand produziert in der Küche!!! Leistungsfähiger als Aktivkohle.

            • M. Quenelle said

              Bei seinem Erfindungsreichtum ist mir um den Weißen Mann nicht bange, eher bei seiner gutmütigen Naivität, sich ausbeuten und umbringen zu lassen. Und/Gruß!

            • arabeske654 said

              Ja, Robert Murray ist das, was man ein Genie nennt. Er ist immer für eine Überraschung gut, weil er außerhalb der Kiste denkt.
              Patente lehnt er grundsätzlich ab, alles was er macht ist für jeden verfügbar und nachvollziehbar. Ich denke er ist klug genug sich nicht ausnutzen zu lassen. Umbringen liegt da schon eher im Rahmen des Möglichen bei seinem Erfindungsreichtum. Wenn auf das „falsche“ Konzept stößt, wie z.B. seinem kugelsicheren Kunststoff auf Urea- und Graphit-Basis.

        • Verrueckterfuchs said

          @Arabeke und Quenelle
          Ja, dieser Mann ist schon ein Unikat, und ich gebe dir Recht mit deiner Aussage, was die eigene Assimilierung angeht.

          Hat er nicht sogar eine Schussweste aus CD Trägern mal angefangen, ist auf seinem Blog zu finden.
          Zum Gruße

          • arabeske654 said

            Na, nicht ganz. Mit den CD’s hat er nur verdeutlichen wollen wie die Schichten bei einer Graphenpanzerung liegen würden und das die Gefahr besteht an den Grenzflächen den Schutz zu verlieren. Die eigentliche Panzerung war ein Kunststoff aus Milch und Urea, versetzt mit Graphenepulver der unter Hitze gepresst wird. Das Zeug ist so stabil, das es schussfest ist und zusätzlich, da elektrisch leitend eine Abschirmung gegen Elektromagnetische- und Mikrowellenstrahlung bietet.

            • Verrueckterfuchs said

              Ah, danke für die Richtigstellung, habe das vor langer Zeit angeschaute Video wieder rausgesucht. Da werde ich mal rangehen, wozu hat man eine eigene Werkstadt 😉
              Du bist mit der Info heute Mann des Tages!

              Zum Gruß aus dem Norden

    • Quelle said

      @Herzengel

      Gibt es zu viele Menschen auf der Erde ?

      Hier ein interessantes Video, die Nostradamus Visionen decken sich mit denen von Irlmayer, was jedoch ganz wichtig ist, gegen Ende geht es um DEUTSCHLAND finde ich sehr wichtig.

      (Anfänglich sehr langatmig, jedoch was den Polsprung anbelangt, mehr als wahr, und die anderen Infos sehr wichtig.)

      • HERZ ENGEL C said

        @Quelle.

        Ich hatte mal mit Fr. Stern Kontakt gehabt, vielleicht, wenn es die Umstände zulassen, will ich Sie näher konsultieren.
        Gerade, was den Magnetpol betrifft, ist schon wichtig. Denn das scheint wissenschaftlich nachvollziehbar.
        Hier wirkt sie sehr bedrückt, beklemmt, ängstlich, voll von Zukunftsahnungen, die nichts Gutes vermuten lassen.
        Doch die Angst stört mich, ich denke da an 2012 und die Angst, die provoziert wurde.
        Man wird um weitere Hintergundinformationen nicht umhin kommen. Evtl auch Ihr neues Buch durcharbeiten.

        Gruß H. E.

      • GvB said

        Rose Stern(Schtern :-)..
        Dummes Zeug…
        Profezeiungen sind zu 99% Geschwurbel..
        Weder der Katholik bzw. Krypto.. wie auch Nostradamus…konnte es wissen–„Denn keiner kennt die Stunde!“
        Sie meint den Centurien-Schlüssel „gefunden“ zu haben? lachhaft..
        ..und auch der katholisch -Gläubige Irlmeier usw. usw. Aussagen sind wirklich nie eingetroffen.
        Es ist wie mit dem Koran, Talmud oder der Bibel… Auslegungssache von Deutern..
        Röschen, Röschen auf der Heide….

  7. Archivar said

    Fukushima scheint vergessen zu sein, was Fisch angeht. Der ganze Pazifik ist mittlerweile verseucht.
    An der Westküste Nordamerikas hat sich die Fauna und Flora bereits verändert.

    • HERZ ENGEL C said

      @ Archivar.

      Ja, deswegen scheint für die Zukunft ein innerländisches Fischzucht/Wirtschaftsprogramm auf biologischer Basis/Grundlage mit allen Konsequenzen, ein sinnvoller Weg, jedenfalls für meine Überlegungen.
      Besonders im Hinblick auf Arbeitsplätze, Einkommen.
      Beibehaltung der Wirtschaft im Inland, Rückführung von Industrieen aus dem Ausland ins Inland.
      Investitionen im Inland in heimische Firmen.
      Mit direkten Beteiligungsmöglichkeiten von Privat an Industrieunternehmen im Inland.
      Und so weiter………

      Gruß H. E.

    • Quelle said

      @Archivar

      Nicht nur Fukushima auch Chemiewaffen und Unmengen an Plastikmüll verseuchen unsere Meere.

      Ein Skandal wie die Menschen mit unserer Natur umgehen.

      • logos said

        „Ein Skandal wie die Menschen mit unserer Natur umgehen.“

        Die Menschen allgemein wohl eher nicht. Die Gierhälse, die aus allem den größtmöglichen Profit für sich selbst herausholen wollen, ohne Rücksicht auf Verluste.

        • Quelle said

          @Logos, ja in der Hauptsache sind es die Gierhälse, die ohne Rücksicht auf Verluste unsere Natur zerstören.

          Was jedoch diesen Plastikmüll anbelangt, da kann jeder mithelfen, diesen Verbrauch an Plastik einzuschränken.Fängt schon ganz simpel mit der Stoffeinkaufstasche an, und geht beim einkaufen weiter.Alles ist mit Plastikfolien umhüllt, mehr darauf achten, und gezielt den Plastikverbrauch mindern
          Beim Bauern einkaufen ist auch eine Alternative. Oder wenn möglich selber produzieren, geht auch auf dem Balkon.Wir sollten uns eh dringend Gedanken machen bezüglich der Selbstversorgung.

  8. softkill said

    Grüezi,
    hier noch die korrekte deutschsprachige Übersetzung mit einer Frage an die verantwortlichen Schreiber des weltweiten Curriculums ganz unten

    In der Schule wirst du alles lernen. Hallo, ich bin eure neue Lehrerin. Ihr könnt mich immer alles fragen. Fragen kostet nichts. Ich habe noch eine Frage. Ja gerne. Ich möchte gerne verstehen was die Leute mir sagen oder sagen wollen, damit ich mich orientieren und mitreden kann. Ja sagen sie dir denn nichts? Doch sie sagen viel aber ich konnte den Sinn der Worte bis jetzt nicht genau verstehen. Ich konnte die Informationen nicht einordnen. Akkustisch habe ich die Worte sehr gut verstanden. Weisst du, das steht jetzt nicht im Lehrplan. Könnten sie bitte eine Ausnahme machen? Das wirst du dann im Leben schon noch sehen. Wie bitte? Wir können halt nicht alles wissen. Bitte eine Ausnahme? Jeder siehts ein bisschen anders. Aber was sieht denn jeder ein bisschen anders? Das kannst du nicht verstehen. Wie bitte? Jetzt glaub`s endlich. Es ist halt so wie es ist. Ja, aber wie ist es denn? Frag nicht so blöd. Es gibt kein absolutes Wissen. Aber es muss doch eine Möglichkeit geben zu verstehen, wovon die Leute reden. Woher willst denn du das wissen? Könnte es nicht sein, dass es eine andere Möglichkeit gibt zu verstehen? Da wären ja alle anderen Idioten. Warum bekomme ich keine Antwort, die ich einordnen kann? Darum. Aber…? Wir haben jetzt keine Zeit. Wir müssen erst mal ganz dringend singen und tanzen. Hmm…? Ich bekomme ja gar keine Antwort in der Schule. Ach komm. Sieh es positiv. Die meinen es doch nur gut mit dir. Du musst einfach nur fragen – immer nur fragen. Da muss ich noch einmal (Mami und Papi?) fragen? Das mussten wir auch machen. Das musst du selber schauen. Wie kann ich das selber schauen? Du musst dich selber metzgen. Bitte helft mir doch eure Worte zu verstehen, dass ich die Geschichte einordnen kann. Ist es so schwierig? Also hier die Geschichte: Es war einmal ein alter Mann der hatte einen hohlen Zahn und in diesem hohlen Zahn lag ein Zettel, darauf stand: Es war einmal ein alter Mann der hatte einen hohlen…. Willst du mich verarschen? Sieh doch nicht alles so negativ. Du musst jetzt in die Schule. Kann ich da wirklich alles fragen? Ja. In der Schule kannst du alles fragen. Ich freu mich, danke. – Hallo ich bin euer neuer Lehrer. Ihr könnt mich immer alles fragen. Fragen kostet nichts. Ich habe eine Frage. Das steht jetzt nicht im Lehrplan. Können sie eine Ausnahme… Sitz platz bleib. Oh. Äh…? Bitte eine Ausnahme? Wenn ich es dir jetzt sage, dann kannst du ja später nichts mehr lernen. Aber warum nur…? Damit du was zum Fragen hast. Wie bitte? Sei schön brav. Aber ich bin doch brav. Auf dich haben wir gerade noch gewartet, dass du uns erklärst wie`s ist. Ich erkläre ja gar nichts. Ich möchte doch nur den Sinn des gesprochenen Wortes das von anderen an mich herangetragen wird sinngemäss verstehen, weil ich die Menschen ernst nehme und damit ein Gespräch überhaupt stattfinden kann. Jetzt glaub`s endlich. Aber…? Was Häns – chen will das hat er nicht und was er hat das will er nicht. Aber was hat er denn nicht? Das siehst du von da und ich von hier. Dann sieht also jede r immer alles von einer anderen Seite? Ja. Genau. Warum? Das kann man so nicht sagen. Wie kann man es denn sagen? Alles ist relativ. Wie meinen sie das? Du, – wir haben jetzt keine Zeit. Wir müssen jetzt erstmal ganz dringend singen und tanzen. Aber ich möchte doch nur verstehen… Das kommt dann in der höheren Klasse. Aber…? Hat tu Probleme – mut tu lösen. Sag mal bist du ein Wunschkind? Wie bitte? Und sag mal wie geht es deinem Bewährungshelfer? Wie bitte? Sieh es einfach positiv. Wir meinen es nur gut mit dir. Wer will Helikopter fliegen? Ich. Dann kannst du jetzt Toilette putzen. Und danach lernen wir schön Essen bei Tisch – ohne Schmatzen. Gibt es keine andere Möglichkeit sich zu orientieren? Du solltest dich selber mal reden hören. Aber eins und eins ist doch zwei. Nein. Drei. Wie bitte? Sieh mal da ist Vater = 1 und Mutter = 1 und 1 Kind = 3. Das müssen wir ganz klar sehen. Aber…? Da kann man nichts machen. Was ist nur los? Alles was nicht angebunden ist. Ach so. Ist das wirklich alles, was ich lernen kann? So, jetzt hast du aber den letzten Zwick an der Geisel. Was glaubst du eigentlich wer du bist? Hä? Und jetzt voran, voran, die Zeit drängt wir müssen unbedingt erst mal ganz dringend singen und tanzen. Immer störst du den wichtigen Unterricht. Wenn du nicht brav bist kommst du ins Heim. Und jetzt merke dir ein für alle mal: Bei uns ist Fantasie wichtiger als Denken, weil unser Denken ist begrenzt. Warum tun die so komisch? Ich weiss nicht wovon du redest. Sieh doch nicht immer alles so negativ. Die meinen es nur gut mit dir. Alternativ: Finger auf Brust. Was hast du da? – Nasenstubs – Dann über Kappe fahren. Oder weisst du wie ein Zündholz zweimal brennt?
    Seid ihr geistig Behindert?

    Liebe Grüsse

  9. […] https://lupocattivoblog.com/2015/06/21/fisch-ist-aber-doch-gesund-das-war-einmal/ […]

  10. arabeske654 said

    Kürzlich traf ich mich in Aachen mit einem Freund (ehemaliger Spiegel-Journalist), der mir einige Hintergrundinformationen über das kriminelle Geldsystem des Westens vermittelte. Er sagte hinter vorgehaltener Hand, dass man in seinem Kollegenkreis die BRD-Kanzlerin nur die „Rothschild-Hexe“ nennt. Nach einem langen, tiefschürfenden Gespräch mit meinem Freund fragte ich, was von der „Rothschild Hexe“ nach dem Euro-Bruch und ihrer politischen Verbrennung übrig bleiben werde? Er meinte: „Sie wird unvorstellbares Elend hinterlassen. Ihre Politik war darauf ausgerichtet, für uns Deutsche endgültig die Weichen für ein Leben ohne Menschenwürde und ohne Hoffnung zu stellen.“ Ich habe mich hinterher gewundert, dass selbst einige in den Redaktionsbüros der Systemmedien noch wissen, was mit uns geschieht. Das hätte ich nicht erwartet.

    http://globalfire.tv/nj/15de/politik/12nja_die_rothschild-hexe.htm

  11. ÖR taugt nix said

    Die haben fast 15 Jahre für diese grandiose Erkenntnis benötigt. Respekt…nicht 😦

  12. Gernot said

    Die „Kunst des Lügens“

    „In Auschwitz geboren, schon als Fötus gequält“ – Der Lüge geschworen, der Hetze vermählt
    Moshe PEER berichtet in seinem Buch „Unvergessliches Bergen-Belsen“, authentisch versteht sich, wie er als Elfjähriger „mindestens sechsmal in die Gaskammer getrieben“ wurde und sein „Überleben“ damit erklärte, dass „Kinder vielleicht besser dem Zyklon-B widerstehen“. Obwohl er an seinem Werk geschlagene 19 Jahre schrieb, war ihm, shit happens, glatt entgangen, dass es im Lager Bergen-Belsen nie eine Gaskammer gab.

    http://globalfire.tv/nj/15de/zeitgeschichte/12nja_mit_der_luege_vermaehlt.htm

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      https://archive.org/details/Odinsrage.com-Zensierte-Schriften-in-der-BRD

    • Kurzer said

      Die führende revisionistische Seite: http://www.vho.org/

      http://vho.org/Intro/D/Flugblatt.html

      Sehr empfehlenswert für jeden Wahrheitssucher:

      Die “Vierteljahreshefte für freie Geschichtsforschung” (1997-2005) unter:

      http://vho.org/dl/DEU.html

      zum freien Herunterladen.

      http://vho.org/search/d/search.php?db=default&uid=default&ID=&Language=DEU&Type=Book&mh=20&sb=1&so=ascend&view_records=View+Records

      http://trutzgauer-bote.info/2015/06/05/thema-revisionismus-vierteljahreshefte-fuer-freie-geschichtsforschung-heft-2-juni-1997/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/06/07/thema-revisionismus-vierteljahreshefte-fuer-freie-geschichtsforschung-heft-3-sept-1997/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/06/09/thema-revisionismus-vierteljahreshefte-fuer-freie-geschichtsforschung-heft-4-dez-1997/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/06/11/thema-revisionismus-vierteljahreshefte-fuer-freie-geschichtsforschung-heft-1-maerz-1998/

      http://trutzgauer-bote.info/2015/06/14/thema-revisionismus-vierteljahreshefte-fuer-freie-geschichtsforschung-heft-2-juni-1998/

    • hardy said

      kleiner Tip von Honigchaim oder Nasimann?

      Das Wunder von Auschwitz 18. Juni 2014

      Viele leugnen den Holocaust – was in der SHAEFsgesellschaft BRD einfach eine Riesendummheit ist, die von DEN JUDEN erfunden wurde, damit Dumm DEUTSCH© und Schlaf SHAEF DEUTSCH© in die von Staatsschutz® aufgestellten Honigtöpfe tapst und dann in die Psychiatrie weggesperrt werden kann, oder auch in eine JVA.

      Warum den Holocaust leugnen, wenn der Beweis auch einfacher zu führen ist – und vor allem ohne die Verfolgung durch DIE JUDEN!

      Überlegen Sie doch mal – alle Juden wurden in der Gaskammer von KL Auschwitz-Birkenau vernichtet. So weit, so gut… he he

      Doch jetzt kommt das Wunder von Auschwitz!

      Alle jüdischen Bankiers überlebten, sie machten sich keinesfalls “vom Acker”, sondern traten unter diesem Namen sogar bei der DAITSCHEN BANK an… Josef Ackermann – na klingelt´s?

      Auch das FEDERAL RESERVE SYSTEM wird exklusiv von den Überlebenden des Zentralrat der Exclusiv ermordeten Juden in Europa regiert…

      Jude Alan Greenspan Jude Ben Shalom Bernanke Yanet Yallen…

      Alle jüdischen Bankiers überlebten, sie machten sich keinesfalls “vom Acker”, sondern traten unter diesem Namen sogar bei der DAITSCHEN BANK an… Josef Ackermann – na klingelt´s?

      Also – immer schön nach abstehenden Ohren oder häßlichen Gesichtern schauen. Und – genau hinschauen. Wenn das nicht hilft – noch genauer hinschauen.

      Hinter einem feisten Lächeln steckt meistens der raffgierige jüdische Bankier wie Satans Weltbank, Goldman Sachs, die vom Juden mit dem feynen goldenen Namen Lloyd Craig Blankfein regiert wird, ein Werker JHWHs – laut eigenen Worten.

      In Gedanken bei Ruth KLÜGER… Oder Ruth LÜGER…?

      Der Holocaust darf sich nie wiederholen! Warum? Na, ganz einfach: sonst bleibt der Holocaust keine „Singularität“.

      Holocaustgas, Holocaustleugnung und Zyklon B. Ein Stoff für 1.000 Besteller… klingelingeling… die Kasse des Juden sich füllt mit dem Dukaten, den die Goldesel = DEUTSCH© jeden Tag scheißen vor dem Richter©

      Blausäure ist in reinem Zustand eine farblose, nach Bittermandeln oder marzipanartig riechende Flüssigkeit. Sie ist auch unter dem Namen Cyanwasserstoff und im Handel als “Zyklon B” bekannt.

      Der Name geht auf die ursprüngliche Gewinnung aus dem blauen Pigment Berliner Blau zurück. In der Natur kommt die Blausäure in bitteren Mandeln oder in einigen Pflanzen wie die Akelei in geringen Mengen vor. Daher wird die Akelei von Weidvieh gemieden.
      Die Blausäure wurde früher oft in Schiffen, Mühlen und Vorratsspeichern als Begasungsmittel gegen Ungeziefer eingesetzt. In der Vergangenheit hat es zahlreiche Unfälle mit Blausäure gegeben. Im Jahr 1947 explodierte ein Haus in Los Angeles, das bei der Bekämpfung von Termiten mit Blausäuregas gefüllt wurde. Im Urlaubsort Lovran in Kroatien versuchte man im Jahr 1995 ein Kirche von Holzwürmern zu befreien. Da das Gebäude nicht sachgemäß versiegelt war, traten Blausäuredämpfe aus, und der gesamte Ort musste evakuiert werden.
      Blausäure ist heute in der chemischen Industrie ein wichtiges Zwischenprodukt zur Herstellung von anderen Stoffen, zum Beispiel in der Farbstoff- oder der Düngemittelindustrie. Im Bergbau läßt sich Gold mit Hilfe der Cyanidlaugerei aus dem Ganggestein herauslaugen.

      Mit Auschwitzgas nach 1945 weiter “goldene Nasen verdient” – Goldesel Zyklon B. Die Erfolgsgeschichte der Judenfamilien Gans und Goldschmidt…
      Alles andere als ein Tabugas – Zyklon B nach 1945!
      Mit Auschwitzgas nach 1945 weiter “goldene Nasen verdient” – Goldesel Zyklon B. Die Erfolgsgeschichte der Judenfamilien Gans und Goldschmidt…
      Alle lernen Fürchterliches über das Mördervolk der Welt

      Doch in Wahrheit wird mit dem “Auschwitzgold” weiterhin ein Goldener Wasserhahn neben dem Goldenen Klodeckel sekündlich verdient.

      Wozu wurde Zyklon B produziert? Lesen wir in der erleuchtetsten Quelle selbst, der Bibel der Wahrheitsjuden in Deutschland – Wikimania…

      Zyklon B wurde hauptsächlich als Ungeziefer-Vernichtungsmittel für die Durchgasung von Schiffen, Kühlhäusern und Getreidemühlen sowie die Entwesung von Massenunterkünften und die Entlausung von Bekleidung eingesetzt. Nach 1939 stieg der Bedarf durch den Einsatz bei der Wehrmacht und in Lagerunterkünften von Zwangs- und Fremdarbeitern steil an.

      Die Erfindung des Verfahrens zur Absorption von Blausäure in Kieselgur durch Walter Heerdt ermöglichte es, ein effizientes und handhabungssicheres Schädlingsbekämpfungsmittel herzustellen. Dieses Verfahren wurde am 20. Juni 1922 von der Deutsche Gesellschaft für Schädlingsbekämpfung mbH (kurz Degesch) unter der Nummer DE 438818 zum Patent angemeldet und am 27. Dezember 1926 vom Reichspatentamt erteilt.

      Der Wirkstoff wurde von den Dessauer Werken für Zucker-Raffinerie GmbH und ab 1935 auch bei der Kaliwerke AG im tschechischen Kolín im Auftrag der Degesch hergestellt, einer Tochtergesellschaft der Degussa, des I.G. Farben-Konzerns und von Th. Goldschmidt. Zyklon B wurde über die Handelsunternehmen Tesch & Stabenow (Testa) und Heerdt-Lingler (HeLi) vertrieben.

      Die Geschäftsberichte der Degesch weisen für den Zeitraum von 1938 bis 1943 jährliche Produktionsmengen zwischen 160 Tonnen und 411 Tonnen aus. Für Rüstungsaufträge wurde 1943 der Preis auf 4,55 Reichsmark je kg gesenkt. Die Dessauer Werke wurden im März 1944 bombardiert und dabei schwer beschädigt, so dass die gesamte Jahresproduktion auf 231 Tonnen sank. Am 7. März 1945 wurden die Dessauer Werke und das Lager bei Luftangriffen völlig zerstört.

      In der DDR wurde von 1952 bis 1969 Zyklon B als Entwesungsmittel durch die VEB Gärungschemie Dessau, den Nachfolgebetrieb der Dessauer Werke für Zucker-Raffinerie GmbH, weiter hergestellt und unter dem Namen Cyanol vertrieben. Neben dem Standort der ehemaligen Produktionsanlage wurde an der Brauereibrücke in Dessau-Roßlau am 27. Januar 2005 anläßlich des 60. Jahrestages der Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz ein Informations- und Mahnpunkt eröffnet. Nach 1969 wurde Zyklon B in Schwedt hergestellt.

      In der Bundesrepublik wurde es nach 1945 unter dem Namen Cyanosil und Zedesa Blausäure im Inland und unter dem Namen Zyklon im Ausland vertrieben. Hersteller war die Deutsche Gesellschaft für Schädlingsbekämpfung mbH, die Detia Freyberg GmbH und die Desinsekta GmbH. Die Produktion von Zyklon B wurde unter geändertem Markennamen als Uragan D2 auch in Tschechien (Lučební závody Draslovka, a. s.,[11] Kolín) fortgeführt.

      Peter Heinze Mai 12, 2015 @ 19:39:45

      Wenn ich mir so ausmale, wer an dem Auschwitzgas welches Vermögen gemacht hat, dann bin ich fuer die Einfuehrung einer hohen Vermoegensteuer auf diese Vermoegen.. Aber was soll es: Vorne bedauern, hinten kassieren. Deutschland nach 1945; es waren die anderen???

      Nathan Süßkind setzt alles auf Zucker Nov 25, 2014 @ 22:08:42

      Der Wirkstoff wurde von den Dessauer Werken für Zucker-Raffinerie GmbH und ab 1935 auch bei der Kaliwerke AG im tschechischen Kolín im Auftrag der Degesch hergestellt, einer Tochtergesellschaft der Degussa, des I.G. Farben-Konzerns und von Th. Goldschmidt.

      Wir mußten alles alleine entwickeln, was man für 1933 bis 1945 brauchte – selbst das Zyklon B. Deshalb danken wir Rothschild und Goldschmidt so sehr für ihre Tatkraft und Einfallsreichtum bei der Lösung der Judenfrage. Wir setzen alles auf Zucker, weil wir nämlich so süß sind wie Süßkind, Süß-Heydrich etc.

      Deshalb: Alles auf Zucker – Alles auf Zyklon B. http://de.wikipedia.org/wiki/Alles_auf_Zucker!

      Herstellung von Zyklon B
      Bei der Gewinnung von Zucker bleibt die Melasse übrig. Zyklon B entsteht aus Rückständen der Rübenmelassebrennerei. Der Rückstand, der nach der Destillation von vergorener Melasse-Maische übrig bleibt, nennt sich Schlempe. Wenn diese zur Dickschlempe konzentriert und durch Pyrolyse zersetzt wird, entsteht aus dem Inhaltsstoff Betain das Zyklon B.
      Dieses Produkt wurde und wird auch heute noch für die Bekämpfung von Vorratsschädlingen verwendet. Für den Menschen ist dieses Gift bereits in geringen Dosen tödlich.

      http://de.wikipedia.org/wiki/Maximilian_von_Goldschmidt-Rothschild
      http://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Goldschmidt

      Goldschmidt heißt heute evonik, und Goldmann-Sachs läßt alles neutral:

      http://www.wallstreet-online.de/nachricht/7196450-goldman-sachs-belaesst-evonik-neutral
      http://www.welt.de/wirtschaft/article1166656/Der-Mann-der-sich-Evonik-ausgedacht-hat.html

  13. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    https://archive.org/stream/Juchem-Wolfgang-Vater-ich-bin-stolz-auf-Dich/JuchemWolfgang-VaterIchBinStolzAufDich200440S.Text_djvu.txt

  14. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  15. Hat dies auf NeueDeutscheMark2015 rebloggt.

  16. goetzvonberlichingen said

    a frische Fisch..
    Sauer macht lustig

    Ein Jude bestellt im Restaurant: „Kellner, a Teller Borscht!“
    Der Kellner bringt einen Teller Suppe und der Gast beginnt zu essen: „Kellner, die Borscht is nich sauer genug!“ „Das is keine Borscht, das is Buljong.“ „Is es Buljong, is es sauer genug!“

    Nicht Fisch, nicht Fleisch

    Kohn im Restaurant: „Ober, geb‘ mir von de Fisch!“
    „Verzeihung, mein Herr, das ist Schinken!“
    „Ich hab‘ doch nicht gefragt, wie er heisst, der Fisch!“

  17. goetzvonberlichingen said

    Ernährung kurz nach 1945..(Oder…. heute jammern auf hohem Niveau???)

    Nach meiner Gefangennahme durch die Rote Armee Anfang Februar 1945 östlich von Frankfurt a.d. Oder mussten wir in Kolonne nach Posen marschieren. In Tagesmärschen von 15-20 km marschierten wir an den von uns erdachten Zielpunkten vorbei. Beim Anbruch der Dämmerung wurden wir in Gutshöfe oder einzeln stehende größere Bauerngehöfte untergebracht, die von den uns begleitenden russischen Wachsoldaten gut zu kontrollieren waren. Außer einem täglichen Stück Brot gab es keine Verpflegung, kein warmes Essen und nur ab und zu etwas Wasser, was wir uns auf einer Viehweide oder aus einem Brunnen entnehmen durften. Die Verrichtung der Notdurft war nur 1-2-mal am Tag gestattet und vollzog sich unter entwürdigenden Umständen. Die Marschkolonne musste anhalten, links oder rechts umdrehen, und bei einem Abstand von 1 1/2 m zum nächsten Mann konnte abgeprotzt werden. Als Toilettenpapier nahmen wir Gras oder Pflanzenblätter.
    (…)
    Aber schon beim nächsten Lebensmittelfund, der von den Plünderern im Straßengraben geworfen war, änderte sich das wieder. Weck-Gläser mit Obstinhalt, die hier lagen, entwickelten wieder ein Chaos unter den Gefangenen. Es kam vor, dass die Wachposten blindlings schossen, und so mancher Unbeherrschte dabei verwundet wurde. Andere, die gierig sich den Inhalt eines solchen Glases während des Marsches einverleibten, bekamen einen Tag später Durchfall und mussten außerhalb der von den Wachposten tolerierten Notdurft-Pause aus der Kolonne ausscheren, blieben zurück, und wurden dann meistens erschossen.
    (…)
    Ich selber war Gott sei Dank gesund, abgehärtet und hatte bis dahin alle Strapazen ertragen können. Kein Durchfall plagte mich, weil ich außer der kargen Brotration nichts anderes zu mir genommen hatte, was meine Gesundheit gefährden konnte.

    weiter:
    https://www.dhm.de/lemo/zeitzeugen/werner-braehler-marsch-in-gefangenenkolonne-1945.html

  18. […] Fisch ist aber doch gesund! Das war einmal… « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft. […]

  19. […] https://lupocattivoblog.com/2015/06/21/fisch-ist-aber-doch-gesund-das-war-einmal/ […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: