lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.730 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.730 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

BRICS-Gipfelkonferenz in Ufa – Russland: PUTIN leitet den Aufstieg der BRICS

Posted by Maria - 22/07/2015

Es gab praktisch einen Blackout für Nachrichten vom Siebten Jahresgipfel der BRICS-Gipfelkonferenz in Ufa, Russland. Nicht eins der Mainstreammedien berichtet über die Treffen oder unternimmt einen Versuch zu erklären, was vor sich geht. Folglich wird das amerikanische Volk im Dunklen gelassen über die mächtige Koalition von Ländern, die ein alternatives System auf die Beine stellen, das den US-Einfluss in der Welt erheblich reduzieren und die gegenwärtige Ära der Supermacht-Herrschaft beenden wird.

brics ufa 2015

Die Staatsoberhäupter der BRICS beim siebten BRICS-Gipfel in Ufa

PUTIN leitet den Aufstieg der BRICS – Ein Artikel von Mike Whitney – übersetzt von Einar Schlereth

Lasst uns zum Kern der Sache kommen: Die Führer der BRICS (Brasilien, Russland, China und Südafrika) sind sich im klaren, dass die globale Sicherheit nicht einem Land anvertraut werden kann, das Krieg als ein annehmbares Mittel ansieht, um geopolitische Ziele zu erreichen. Sie sind sich auch im klaren, dass sie nicht in der Lage sein werden, finanzielle Stabilität zu erzielen, solange Washington die Regeln diktiert, die de facto „internationale“ Währung herausgibt und die Hauptdruckmittel der globalen finanziellen Macht kontrolliert. Daher haben die BRICS beschlossen, einen anderen Kurs zu entwerfen, um sich nach und nach von dem bestehenden Bretton Woods-System zu befreien und ein paralleles System zu schaffen, das ihren eigenen Interessen besser dient. 

Logischerweise haben sie das Augenmerk auf die Grundsteine gerichtet, die das gegenwärtige US-geführte System stützen, d. h. die Institutionen, aus denen die USA ihre außergewöhnliche Macht zieht: der Dollar, der US-Finanzmarkt und der IWF. Sie zu ersetzen, so denkt man, wird die unverzichtbare Nation einfach zu einem weiteren Land machen, das sich bemüht voranzukommen.

Hier etwas aus der Asia Times: Die Führer der BRICS … starteten die Neue Entwicklungs-Bank, die drei Jahre brauchte, um verwirklicht zu werden. Mit etwa 50 Mrd. $ Startkapital wird erwartet, dass die Bank Schuldscheine auflegen wird, um Infrastruktur-Projekte im nächsten Jahr zu finanzieren. Sie starteten auch einen Devisen-Wechsel-Fond mit 100 Mrd. $.

Diese beiden neuen Einrichtungen sind Erklärungen, dass die fünf größten aufstrebenden Märkte sowohl danach streben, aufeinander Rücksicht zu nehmen und gleichzeitig auch von den westlichen Finanzinstitutionen wegzukommen – von der Weltbank und dem IWF.

„Die BRICS-Staaten beabsichtigen, aktiv ihre eigenen und internen Ressourcen für die Entwicklung zu nutzen,“ sagte Putin laut Reuters. „Die Neue (Entwicklungs)Bank wird helfen, gemeinsame, große Projekte für Transport und Energie-Infrastruktur und industrielle Entwicklung zu finanzieren…Diese beiden Initiativen aus der Taufe zu heben, ist Putins erste Priorität gewesen.“ („Russia’s Putin scores points at Ufa BRICS summit“ – Russlands Putin sammelt Punkte auf dem Ufa-BRICS-Gipfel, Asia Times)

Könnt ihr sehen, was vor sich geht? Putin hat die Schwachpunkte des Imperiums ausgemacht und geht direkt an die Halsader. Er sagt: „Wir werden unsere eigenen Schuldscheine ausgeben, wir werden unser eigenes System schaffen, wir werden unsere eigenen Projekte starten und wir werden dies alles mit unseren eigenen Währungen erreichen.“ Donnerwetter. Das einzige, was ihr tun könnt, ist euren eigenen immer schneller werdenden Niedergang zu managen. Einen schönen Tag noch. Ist das nicht der Kern dessen, was er sagt?

Ihr könnt also sehen, liebe Leser, warum nichts von dem in den Seiten der US-Zeitungen oder im US-Fernsehen erscheint. Washington möchte am liebsten, dass ihr nicht wisst, wie sie alles verpfuscht haben, indem sie sich die am schnellsten wachsenden Länder der Welt entfremdet haben.

Die Ufa-Konferenz ist eine Wasserscheide. Während das Pentagon in Eile Truppen und militärisches Material an die russische Grenze karrt und ein Großkopferter nach dem anderen über die „russische Drohung“ schwafelt, sind die BRICS völlig aus Washingtons Einflusssphäre entschwunden. Sie folgen der Führung von Männern, die, offen gesagt, genau so handeln, wie US-Führer handelten, als die USA aufstieg. Dies sind Kerle, die im „Großen denken“, die Kontinente mit Hochgeschwindigkeits-Eisenbahnen verbinden wollen, die den Lebensstandard durch die Bank erhöhen wollen und sich selbst in produzierende Dynamos verwandeln. Wovon träumen amerikanische Führer: Drohnen-Krieg? Budget-Ausgleich? Die Konföderations-Fahne verbieten?

Es ist ein Witz. Niemand in Washington hat einen Plan für die Zukunft. Alles ist nur politischer Opportunismus und Getue. Schaut euch dies mal an aus ‚The Hindu‘:

„China und Russland haben die BRICS, die Shanghai Cooperation Organisation (SCO) und die die EURASIAN ECONOMIC UNION (EAEU) als den Kern einer neuen internationalen Ordnung beschrieben …
Der russische Präsident Wladimir Putin sagte … „Es gibt keinen Zweifel – wir haben alle notwendigen Prämissen, den Horizont von gegenseitig nützlicher Kooperation zu erweitern, unsere Rohmaterial-Ressourcen zusammen zulegen, unser menschliches Kapital und riesigen Konsum-Märkte für einen starken ökonomischen Spurt.“

Russlands Tass Nachrichtenagentur zitierte auch Putin, der gesagt habe, dass der eurasische Kontinent riesige Transit-Potentiale habe. Er verwies auf den „…Bau von neuen effizienten Transport- und Logistik-Ketten, insbesondere auf den Seidenstraßen-Wirtschaftsgürtel und die Entwicklung der Transportmöglichkeiten im Osten Russlands und Sibiriens.  …Diese können rapide die wachsenden Märkte in Asien und Europas gereifte und an industriellen und technologischen Errungenschaften reichen Ökonomien verbinden. Gleichzeitig wird es unseren Ländern erlauben, rentabler für Investoren zu werden, was neue Jobs bringt für moderne Unternehmen.“

Der Gipfel erkannte auch „das Potential zur Ausdehnung der Benutzung unserer nationalen Währungen bei den Transaktionen zwischen den BRICS-Ländern.“ („BRICS, SCO, EAEU can define new world order: China, Russia“, The Hindu)

Der Dollar ist erledigt. Der IWF ist erledigt. Der US-Schulden-Markt (US-Schatzamt) ist erledigt. Die Institutionen , die die US-Macht stützen, zerbröckeln vor unseren Augen. Die BRICS hatten genug; genug Krieg, genug Wall Street, genug Einmischung und Heuchelei und Sparmaßnahmen und Vorschriften. Aufwiedersehen. Gewiss, es wird Zeit dauern, aber Ufa markiert einen grundlegenden Wechsel im Denken, einen grundlegenden Wechsel im Herangehen und einen grundlegenden Wechsel in der strategischen Orientierung.

Die BRICS werden nicht zurückkommen, sie sind für immer gegangen, so wie Washingtons „Ausrichtung nach Asien“ auch weg vom Fenster ist. Es gibt einfach zu viel Widerstand. Washington hat einfach seine Hand überspielt, den Goodwill verbraucht. Die Menschen haben uns satt. Kann man es ihnen verdenken?

Anmerkung ML: Wer die Strategie der Balance of Power kennt und weiß, dass sich die USA als Nachfolger des British Empire, ungern die Transport-Wege und schon garnicht ihre Währung streitig machen lassen, weiß auch wohin das führt. In einen Weltkrieg! Beides ist jetzt offiziell von Seiten Chinas und Russlands bestätigt. Mit dieser Entscheidung ist eine große Auseinandersetzung zwischen dem “US-Nato-dominierten Westen” und Russland/China vorprogammiert. Die geplante Eurasische Union ist den USA ein Dorn im Auge und sie werden den Versuch solange es geht, auch mit militärischen Mitteln, zu verhindern versuchen.

In den seltenen Momenten, in denen die Planeten und die Sterne sich neu ordnen und der Mond und die Sonne in Einklang miteinander stehen, kann ein perfekter Moment entstehen. Dies ist ein perfekter Moment…ganz einfach deshalb, weil Sie -lieber Leser/in- hier sind…Es ist genau dieser Augenblick gekommen, sich gemeinsam für das Wohl der Mitmenschen einzusetzen und auch endlich etwas zu bewegen. Gemeinnutz geht auch hier vor Eigennutz… hier weiter

Linkverweise:

Agenda Rothschild: Bediene beide Seiten und ziehe deine Vorteile daraus – Das war und ist die Agenda des Hauses Rothschild seit rund 200 Jahren. Ich zitiere für die Leser aus der Presseseite des Hauses Rothschild… hier weiter

Feierliche Eröffnung der BRICS-Entwicklungsbank in Shanghai – Die „Neue Entwicklungsbank“ (NDB) der weltweit führenden aufstrebenden Volkswirtschaften hat am Dienstag ihren Arbeitsbetrieb in der chinesischen Wirtschaftsmetropole Shanghai aufgenommen… hier weiter

Der Niedergang des Yankee-Imperiums – Wir erleben heute eine langsame, aber sehr weitreichende Umverteilung der Macht: auf der einen Seite stehen die Vereinigten Staaten, die G7 und die Nato, auf der anderen die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit und die BRICS-Staaten. hier weiter

Die “magischen Werkzeuge” von Rothschild & Co. zur Beherrschung der Welt – Die große Frage der Geopolitik ist heute, ob wir in Richtung auf eine unipolare Welt gehen, die völlig von den USA beherrscht wird (Amerikaner nennen dies stolz – oder anmaßend – „Full Spectrum Dominance“), oder ob wir uns auf eine multipolare Welt zubewegen, in der verschiedene Machtzentren nebeneinander existieren. hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! hier weiter

Am Vorabend des Dritten Weltkriegs – Weltkrieg? Für die meisten Mitteleuropäer ist das eine dunkle Erinnerung, die Generationen weit zurückliegt. Mit der Gegenwart scheint dieses Schreckenswort nichts zu tun zu haben. Aber ist das wirklich so? hier weiter

Das eurasische Schachbrett – Erstmals im deutschsprachigen Raum wird in dieser brisanten Analyse Washingtons Geheimplan zur Unterwerfung Russlands aufgedeckt. Ausführlich erfährt das neue »Great Game« – der bis heute andauernde Kampf um die Rohstoffe und Pipelinekorridore Eurasiens – seine Darstellung. hier weiter

Balance of Power’ – Seit Jahrhunderten hat die britische Politik der balance of power die europäische Geschichte nachhaltig bestimmt. In der Befolgung dieses Prinzips der Stellvertreterkriege gegen die jeweilige stärkste Macht auf dem europäischen Festland konnte England im 18. und 19. Jahrhundert ungestört das britische Empire aufbauen. Auf derselben Grundlage meinte London anschließend in völliger Verkennung der neuen Lage, auch gegen das aufblühende Deutsche Reich vorgehen zu müssen, was zu den beiden Weltkriegen führte, Englands Vorherrschaft in der Welt zerstörte und die USA zur einzigen Supermacht aufsteigen ließ. hier weiter

Ein neues Great Game im Kaspischen Raum? Der Kaspische Raum war über Jahrhunderte hinweg Schauplatz erbitterter Machtkämpfe. Seit dem Zerfall der Sowjetunion wecken insbesondere die reichen Energieressourcen der Region sowohl russische als auch amerikanische Begehrlichkeiten. In diesem Buch werden die sicherheits- und energiepolitischen Interessen und Strategien Russlands und der USA im Kaspischen Raum analysiert. Darüber hinaus wird auch das strategische Engagement Chinas, Irans und der Türkei in der Region berücksichtigt. hier weiter

Die Seidenstraße – Erlesene Stoffe und exotische Gewürze, orientalische Basare und schwer bepackte Karawanen, Marco Polo und Dschingis Khan: Erleben Sie den Zauber der Seidenstraße, lesen Sie die spannende Geschichte dieses legendären Handelswegs! hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

Sie haben Schulden? Wir kennen den Ausweg! Aber nicht nur einen. Dieser Ratgeber zeigt sogar alle Auswege und Tricks, wie Sie Schulden und Gläubiger besiegen. hier weiter

Quantenheilung – mit Hilfe des eigenen Bewusstseins emotionale, physische und seelische Belastungen zu lindern oder zum Verschwinden zu bringen. Eine faszinierend einfache und verblüffende Methode um Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Bei sich selbst – und anderen. hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Wer sich nur auf andere verlässt, ist im Krisenfall selbst verlassen. Stellen Sie sich vor, nach einem Bankencrash kommen Sie tage-, vielleicht sogar wochenlang nicht an Ihr Geld. Oder infolge der sogenannten Energiewende kommt es in großen Ballungszentren plötzlich zu einem Blackout. Kein Kühlschrank, kein Fernseher, kein Computer, kein Logistikzentrum funktioniert mehr. Und schon nach wenigen Tagen kommt es zu Versorgungsengpässen. hier weiter

84 Antworten to “BRICS-Gipfelkonferenz in Ufa – Russland: PUTIN leitet den Aufstieg der BRICS”

  1. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  2. Carsten said

    • Kurzer said

      Wladimir Putin, der falsche Messias

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/13/wladimir-putin-der-falsche-messias/

      Geschichtliche Lügen als Basis des Zusammenhaltes

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/14/geschichtliche-luegen-als-basis-des-zusammenhaltes/

      Die Sowjetunion unter Vladimir Putin

      http://trutzgauer-bote.info/2015/07/13/die-sowjetunion-unter-vladimir-putin/

      • FensterBANK said

        Auf jeden Fall ein falscher Messias aus dem Hause Epstein. Es stinkt so nach großer JWO / NWO. ASTANA=SATANa als Regionshauptstadt einer der 10 Weltregionen.

        Alleine das gemeinsame Weltraumprogramm, die Sanktionen die nur gegen Europa-Russland verhängt wurden und RUS-USA weiterhin gute Wirtschaftsbeziehungen pflegen. Eine Farce!

        Kurzer, könntest du vielleicht einen Artikel bringen, oder zumindest etwas verlinken zu dem Thema Sowjetunion-Alliierte Mächte und die Kapitulation des Deutschen Reiches.
        Ich ahne nämlich, dass die schon damals gemeinsame Sache machten, daher die Teilung „Trizonesien“, Deutsch-Deutsche Grenze / DDR.
        Ich meine, die Alliierten und die Sowjets haben sich doch nicht um die besetzten Gebiete Deutschlands „gestritten“. Ich habe darüber keine Informationen.
        Sie müssen damals also schon Hand in Hand zusammengearbeitet haben, m.M. Wären sie wirkliche knallharte Gegner gewesen, hätten die Westmächte doch niemals eine so starke Invasion von Ost
        akzeptiert und die Sowjets aus der europäischen Zone verjagt. Ich meine die Dinge jenseits und peripher zur Konferenz von Jalta. Von dieser Sache hab ich noch nicht so die Ahnung, habe mich darin noch nicht vertieft, wäre um Nachhilfe diesbezüglich dankbar.

        Grüße, FensterBANK

        • Carsten said

          Ab Minute 20:57 kannst du dir mal die Absetzbewegung, geschildert aus der Sicht eines alliierten Offiziers / Generals, anschauen. Humorvoll rübergebracht und mit juristischen Hinweisen. Hier wird auch geklärt wie es zu dem inszenierten Bühnenstück ( Ost-West Kalter Krieg ) kam.
          Es ist eine Farce und eins ist uns allen klar, es geht immer nur um unser deutsches Reich.

        • Kurzer said

          Natürlich haben sie zusammengearbeitet und in Jalta das DEUTSCHE REICH „brüderlich“ aufgeteilt. Ohne massive Unterstützung aus den USA hätte die Sowjetunion wohl 1941/42 kapitulieren müssen

          „… Parallel dazu brachte Roosevelt das Lend-Lease Gesetz am 18. Februar 1941 durch, welches es ermöglichte, sofort nach Ausbruch des deutschen Präventivschlages gegen die Sowjetunion uferlose Mengen Unterstützung an Waffen, Munition, Lokomotiven, Kraftfahrzeugen usw. an Stalin zu liefern. Die Auswirkungen dieser materiellen Unterstützung eines System, daß sich ja nach 1945 plötzlich in “die Gefahr aus dem Osten” verwandelte, können gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. So wäre die rote Armee, die durch die riesengroßen auch materiellen Verluste der ersten Kriegsmonate extrem geschwächt war, schon vor Moskau zusammengebrochen.

          “…Die Mittel dazu stellten die in und hinter den Ural verlegten Industrieanlagen bereit, die mittlerweile ihre volle Leistungsfähigkeit erreicht hatten. Innerhalb von drei Monaten rollten 500.000 Eisenbahnwaggons mit Kriegsmaterial an die Front. Hinzu kamen allein 183.000 moderne Lkws, die auf der Grundlage des Leih-und-Pacht-Vertrages von den USA geliefert worden waren und eine schnelle Verlegung von Truppen ermöglichten…” (Beispiel: Als Kursk zur größten Festung aller Zeiten wurde…hier im Mainstream nachzulesen; http://www.welt.de/geschichte/zweiter-weltkrieg/article117325487/Als-Kursk-zur-groessten-Festung-aller-Zeiten-wurde.html) …“

          http://trutzgauer-bote.info/2015/04/11/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-1/

          Durch diese Unterstützung, welche bis Mai 1945 durchgezogen wurde, ist Mittel- und Ostdeutschland ohne jede militärische Notwendigkeit an Stalin ausgeliefert wurden.

          Die machten immer gemeinsame Sache. Das der „Westen“ nach 1945 plötzlich rausfand, wie Böse doch der Russe ist und der daraus resultierende „kalte Krieg“ war dann ein wunderbares Alibi für die uferlosen Rüstungsausgaben, GEGEN DAS KEINESWEGS GESCHLAGENE DEUTSCHE REICH.

          Das REICH hat 1945 nicht kapituliert, lediglich die Wehrmachtsteile.

          Warum hat Deutschland keinen Friedensvertrag?

          http://www.wemepes.ch/pdf/Inauguraladresse.pdf

          Schlußendlich war nach der Show „kalter Krieg“ auch der Mauerfall nicht das Ergebnis einer Volksrevolution, sondern eine über viele Jahre vorbereitete Geheimdienstoperation:

          http://trutzgauer-bote.info/2015/04/11/vom-mythos-des-mauerfalles-zu-den-tatsaechlichen-hintergruenden-des-9-november-1989/

  3. Rassinier said

    Abseits des Themas, doch für manche vielleicht aktuell:
    Ich komme nochmal auf die GEZ-Sache zu sprechen, da ich mich in dem Stadium befinde, in dem man mir früher oder später die Zwangsvollstreckung androhen wird.

    Vom Klageweg in der Sache verspreche ich mir nichts, weil ich aus den bisherigen Urteilen keinen Willen zur Gerechtigkeit erkennen kann sondern nur hanebüchene Verdrehungen, um die Abpressung einer Zwangsgebühr für ein nicht erwünschtes Angebot zu rechtfertigen.

    Ich habe die verschiedenen Videos von „Heimat und Recht“ usw. gesehen, aber ich möchte doch nochmal nach ausschließlich nach eigenen, praktischen Erfahrungen fragen. Wer von euch ist noch im Rennen?

    @Kurzer.
    Wenn du das hier lesen solltest: Hier bei uns wird man wahrscheinlich nicht die Stadt oder Gemeinde einschalten, sondern den Gerichtsvollzieher schicken. Wenn ich ihm einen Schrieb vorlege, daß er persönlich haften soll, wird er vermutlich sagen, das müsse er nicht unterschreiben und fortfahren.

    Meine Anfrage richtet sich NUR und AUSSCHLIESSLICH an SELBSTBETROFFENE, die WIDERSTAND leisten.
    Bitte nur EIGENE PRAXISBERICHTE.

    Also, wie siehts bei euch aus? Seit ihr noch im Rennen?

    • Frank56 said

      Hallo @Rassinier
      Es gibt hier sicher viele Ansichten zum Thema GEZ …

      Ich bin noch „Mitstreiter“, der allerdings nicht „streitet oder sein Recht sucht“, sondern der sich außerhalb der „Recht“sprechung befindet! Ich weigere mich einen Vertrag einzugehen, der mich als Person überhaupt juristisch belangen kann. Ich habe mich entschieden Mensch zu bleiben, der keinen Namen hat, und den man auch nicht zwingen kann einen Namen anzunehmen! Kling ungewöhnlich, vielleicht sogar absurd, … ja, mag sein, aber es funktioniert, und das ist das Wichtigste!

      Die GEZ ist folgende Wege gegangen …
      => GEZ
      => Gericht
      => Gerichtsvollzieher
      => Finanzamt
      => Gerichtsvollzieher
      => GEZ

      Alle Post geht zurück mit dem Aufkleber „Return to Sender“. Ich darf die Post auch gar nicht annehmen, weil ich als Mensch keinen Namen habe. Ich darf als Mensch weder für eine Person Post annehmen, noch für eine Person etwas schreiben, noch für eine Person etwas unterschreiben, und daraus ergibt sich, dass es niemals einen Vertrag mit einem Zeichen geben kann! Ich muß mich weder ärgern noch Argumente suchen, kein Vertrag => kein Urteil! Ich befinde mich auch nicht auf der Flucht, oder im Widerstand, oder Kämpfe gegen irgendeinen! Man kann sich auch nach einem vorhandenen Zeichen immer noch entschließen Mensch zu werden, oder besser (man ist es ja schon) sich als Mensch zu definieren! 🙂 🙂

      Übrigens war auch ein Gerichtsvollzieher an der Tür und wollte für meinen Namen ein Schreiben dalassen, aber ich konnte es nicht annehmen, weil als Mensch hat man keinen Namen! An meiner Klingel steht außer meinem Namen auch „Mensch“, denn ich habe die Wahl mir täglich auszusuchen, wer oder was ich sein will!

      Das funktioniert übrigens mit allen Dingen, es sei denn du hast tatsächlich eine Straftat begangen, die einem anderen Schaden zufügt, aber dann bist du auch kein „Mensch“ mehr, denn Menschen sind gleichberechtigt und achten einander.

      Die Anregungen habe ich aus folgenden Videos:

      Ich denke, man kann sich das wenigstens mal ansehen, auch wenn da jeder seine Meinung dazu haben soll. LG

      • Rassinier said

        @Frank56
        danke einstweilen. Werde in das Video zumindest reinschauen.
        Ich nehme an, das mit Person und Mensch bezieht sich auf die „juristische Person“.
        Ohne das Video bis jetzt gesehen zu haben, kann ich nur sagen, ich hätte da ein bißchen Angst vor Zwangspsychiatrisierung.

      • Kurzer said

        Das ist ja alles ganz rührend. Aber die ganze Juristerei ist ein Feld JENER. Der grundlegende Fehler liegt schon in der Berufung auf die „Menschenrechte“.

        Einer der es wissen muß sagt dazu:

        “… Ich glaubte, die Freiheit der Menschenrechte sei in jeder Hinsicht sinnvoll. Ihr Zweck besteht aber einzig und allein darin, die absolute Herrschaft meiner Rassegenossen abzusichern, einer Herrschaft, die um so erschreckender ist, als sie sich hinter der Schutzwand einer Pseudodemokratie versteckt …

        … Wird man darin erinnert, was in den Menschenrechten festgelegt ist, dann fragt man sich nicht mehr, ob dies die “Menschenrechte” sind, sondern, ob es die “Rechte der Juden” sind …”

        http://weforweb.pf-control.de/uploads/pdf/Das-Schweigen-Heideggers.pdf

        Mir geht es keinesfalls darum, hier Hoffnungslosigkeit zu verbreiten und zu sagen, daß wir keine Chance hätten. Es geht aber um Klarheit darüber was ist. Vor der Lösung, muß es zur schonungslosen Lageanalyse kommen.

        Diese ganzen Gruppierungen, wie z.B. auch http://www.staatenlos.info/, bringen die Leute in eine Scheinsicherheit und wie in ihrem Fall hetzen sie auch noch gnadenlos und übernehmen die Propaganda derer, die sie vorgeben zu bekämpfen.

        Vorsicht, Irreführung!

        http://trutzgauer-bote.info/2015/04/11/vorsicht-irrefuehrung/

        Die bekämpfen also die einzige Macht, welche den „Weltenlenkern“ ernsthaften Widerstand entgegengebracht hat. Der tatsächliche Hintergrund für das große Weltenringen wird komplett ignoriert, der totale Niedergang in der Weimarer Republik wird positiv verklärt und die besten Jahre des DEUTSCHEN REICHES ab 1933 waren, wie könnte es anders sein, die „finstere Nazi-Diktatur“, welche von der BRiD fortgesetzt wird.

        Stellt man allein die Familienpolitik des Nationalsozialismus derer der BRiD gegenüber, so kann man nur zu dem Schluß kommmen, daß die „Staatenlosen“ sich mal auf ihren Geisteszustand untersuchen lassen sollten. Obwohl ich ein Gegner der Psychiatrie bin und da voll auf der Seite von Gert Postel (http://www.gert-postel.de/) stehe, sage ich, für solche Leute sollte man die Irrenanstalten offen halten.

        Der wahre Grund für den Zweiten Weltkrieg

        http://trutzgauer-bote.info/2015/05/08/der-wahre-grund-fuer-den-zweiten-weltkrieg/

        Eine Botschaft von John de Nugent

        http://trutzgauer-bote.info/2015/05/21/eine-botschaft-von-john-de-nugent/

        • Wieland Werner said

          Kurzer, 100 % richtig, was du schreibst.

          Ich habe auch nach jahrelangem Beobachten, Recherchieren, 100x Prüfen und nochmals Prüfen von allen Seiten, dieselben Erkenntnisse gewonnen.

          Jahrzehntelang hatte ich nicht geahnt, und mir nicht entfernt vorstellen können, wie teuflisch die Wahrheit jüdisch und zionistisch (= medial + staatlich + beamtlich + kirchlich + klösterlich + freimaurerisch) gefälscht wird und wieviele Schichten von Lüge, Täuschung, Fälschung, Manipulation, Heuchelei, Verstellung, Betrug, Seilschaften, Irreführung, Verbrechen, Geheimhaltung, Geheimverträge, Schändung von Recht, und ähnliches man beharrlich beiseite räumen muss, um die Wahrheit zu ergründen.

          Welche deutschen Organisationen bestehen seit 70 Jahren NICHT aus Deutschen, sondern aus verheimlichten Juden, und nicht selten aus zionistischen = deutschfeindlichen bis deutschtodfeindlichen Juden?

          Antwort: Regierung, Ministerien, Justiz, Polizei, Medien (=Fernsehen, Rundfunk, Twitter, Facebook, Google, Wikipedia, Zeitungen, Theater, Filmindustrie, Filmverleih, Zeitschriften, Buchverlage, Druckereien, Papierwerke, Zeitungs-, und Zeitschriften- und Buch- und Schreibwareneinzelhandel und -großhandel, Copyshops, Journalisten, Redakteure), Beamtenschaft, Ärzteschaft, Apothekerschaft, Lehrerschaft, Bauernschaft, Unternehmerschaft, Händler und Großhändler aller Branchen, Banken, Versicherungen, evangelische und katholische und sonstige Kirchen und Klöster und Freikirchen, Rechtsanwälte und Steuerberater und Wirtschaftsprüfer und Sachverständige und Gutachter, Gewerkschaftsfunktionäre, Verbandsfunktionäre, IHK-Funktionäre, Ab geordnete und Parteifunktionäre und Mitglieder von CDU/CSU, SPD, Grünen und auch aller anderen Parteien

          Ausnahmen gibt es zwar, aber sie sind höchst selten. Meiner Schätzung nach unter 5 %, bei den Medien unter 1 %, da alles, wirklich ALLES, was zur (Des-)Information, Manipulation und Steuerung der Massen dient, in wenigen zionistischen Händen ist.

      • hardy said

        ab etwa 46:50 kommt ein Abschnitt,bei dem deutlich wird,daß auch diese Leute nicht den Dingen völlig auf den Grund gegangen sind,beispielsweise,daß das Grunzgeschwätz bereits in der französischen Revolution von den geistigen Vätern der Bolschewistischen Teufelsknechte erdacht wurden und so ziemlich das hintervotzigste Machwerk darstellen,das ich kenne im gleichen geistigen Duktus wie die Kotoprolle.

    • Kurzer said

      Hallo Rassinier,

      mein persönliches Vorgehen: Alle Schreiben vom „Beitragsservice“ komplett ignorieren. Wenn die Stadtkasse bzw. „Gerichtsvollzieher“ an Dich herantreten, der konkreten Ansprechperson klar machen, das sich der „Beitragsservice“ selbst, so wie auch schon der Vorgänger GEZ, als „nicht rechtsfähig“ bezeichnet.

      Wenn auf einen „vollstreckbaren Titel“ gepocht wird, darauf hinweisen, daß dieser ausschließlich über den Gerichtsweg erlangt werden kann (unterschriebens Urteil). Desweiteren ist es auch bei aller Auslegung nicht möglich, das ein nicht rechtsfähiger Verein ein Amtshilfeersuchen um Pfändung an eine Vollstreckungsbehörde stellt.

      Und schlußendlich sollte man die Person, mit welcher man es zu tun hat, freundlich auf seine persönliche Haftung hinweisen. Also das er sich schlußendlich strafbar macht, wenn er nach Kenntnisnahme des oben Gesagten immer noch auf der Zahlung besteht.

      Am Ende heißt es immer, flexibel sein und auf den Menschen freundlich zugehen, mit dem es zu tun hat.

      • Rassinier said

        @Kurzer
        Danke für deine Antwort.
        Die versuchen auch, aus ihren Fehlern zu lernen. Sie versuchen es nun so hinzubiegen, daß der Gläubiger nicht mehr der Beitragsservice ist, sondern die zuständige Rundfunkanstalt. In diese Richtung zielte auch das letzte Urteil des „BGH“, laut dem angeblich klar sei, daß der Beitragsservice nur eine ausgelagerte Abteilung der Rundfunkanstalten sei,
        Ich weiß, da wird Kraut und Rüben vermischt, und es ist alles ein Durcheinander. Rechtens oder auch nur sittlich ist es sowieso nicht. Ich sehe schon, das wird eine rechte Gratwanderung. Werde mein Bestes versuchen.

        Wir werden ohnehin bald Probleme kriegen, gegen die der Beitragsservice-Kram eine Lapalie ist. Man wehrt sich halt, so gut es geht.

        Die Überflutung mit Afrikanern und Moslems nimmt bizarre Ausmaße an. Nur eine Frage der Zeit, bis es da richtigen Ärger gibt. Man wird uns auch kräftig zur Kasse bitten („Flüchtlings-Soli?“). Nein, ich schätze, sie werden eher einen „Infrastruktur-Soli“ oder sowas daherbringen.

        In der Ukraine spielen „unsere Freunde“ weiter mit dem Feuer. Die USA sind pleite, Frankreich ist pleite, Italien ist pleite… Das Risiko, daß Israel jetzt erst recht den Iran bombardieren wird, ist höher als vorher.
        Also insgesamt eine Gemengelage, die es in sich hat.

        Grüße!

        • pagan said

          Die Fakten bezüglich des Gerichtsvollziehers sind doch eindeutig. Diese Personen handeln nach der ZPO. Durch Bundesbereinigungsgesetz in 2007 wurde der Zusatz für den räumlichen Geltungsbereich „Das Reich“ in §1 entfernt. Damit gilt die ZPO (Polizei, Gerichtsvollzieher), sowie auch die OWiG lediglich auf Schiffen und Flugzeugen. Beide Gesetze haben keinen räumlichen Geltungsbereich und sind damit Null und Nichtig.
          Zur Aufrechterhaltung der zivilen Ordnung kommen ZPO und OWiG aber weiterhin zur Anwendung und durch Akzeptanz, oder Einwilligung der Betroffenen weiterhin zur Anwendung.
          Jeder Polizist, Gerichtsvollzieher oder das Ordnungsamt macht sich aber in jedem einzelnen Fall strafbar und ist persönlich dafür haftbar.
          Diese Bereinigungsgesetze sind der unmittelbare Weg beim Übergang in eine EU Gerichtsbarkeit und sie hoffen, dass die Menschen diese Gesetzeslücken und Widersprüche nicht mitbekommen.

          • Rassinier said

            Und: Wie ist es in deinem Fall abgelaufen?
            Ich nehme an, die GEZ hat den Gerichtsvollzieher geschickt, und was war dann….?
            Welcher Paragraph war der, der ihn zum Abziehen bewogen hat?
            Hast du jetzt Ruhe vor denen? Wie lange schon?

            • pagan said

              Wenn man sich mit dem System anlegt, muss man sich gewiss sein, dass einem die geballte Kraft der Judikative treffen wird. Sie werden alle möglichen und unmöglichen Mittel einsetzen, um die Menschen mit Repressallien, Einschüchterung und sonstwas zu verunsichern und klein zu kriegen. Gerichtsverhandlungen werden und müssen ohne Urteil eingestellt werden.
              Weißt du Rassiner, ich habe eine kleine 4jährige Tochter, die noch ihr ganzes Leben vor sich hat. Ich kann nur aufklären, oder wenigstens den Versuch unternehmen, weil SIE dich genau an der schwächsten Stelle versuchen zu treffen und das ist in der Regel die Familie(siehe Morddrohung Sepp Blatter oder).
              Außerdem sagt mir eine Stimme, dass sich dieses Unrechtssystem von alleine erledigen wird.
              Sie können aber auch solche Fälle nicht publik werden lassen, da der Stein dann unaufhaltsam ins Rollen kommt.

              „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht“

            • Rassinier said

              @Pagan
              Es ist völlig in Ordnung, auf seine Familie Rücksicht zu nehmen.
              Aber ich glaube, alleine durch GEZ-Verweigerung wirst du nicht soviel Aufmerksamkeit auf dich ziehen, daß sie dich richtig verfolgen, wie sie es etwa mit den Revisionisten machen. Ich meine, Hunderttausende, wenn nicht Millionen legen sich gegen die GEZ quer. Bei den Gerichtsvollziehern sollen sich die Vorgänge stapeln. Und das ist auch gut so. I
              Aber ich glaube, nur wegen der GEZ-Sache alleine werden sie dich nicht verfolgen. Klar, es kann unangenehm werden.
              Aber bevor du in den Knast gehst oder gepfändet wirst, zahlst du halt notfalls, und damit hat es sich. Das sind Bürokraten, die halt einfach möglichst reibungslose Abläufe wollen. Meine Meinung.

  4. Wenn sich Putin und Co bewußt sind, daß ihr Angriff auf die Vormachtstellung der USA von dieser als Kriegserklärung aufgefaßt wird, dann dürften sie also jetzt davon ausgehen, daß sie in der Lage sind, diesen erwarteten Krieg zu gewinnen.

    Bleibt die Frage, ob damit die NWO zu beenden wäre oder nur auf neue Füße gestellt wird. Seit 500 Jahren hat die Welt-Leit-Währung alle hundert Jahre gewechselt. Der Dollar ist also somit „fällig“. Die Farbe des bunten Papiers mag sich ändern, die Druckerei bleibt die selbe.

    • Claus Nordmann said

      “ Seit 500 Jahren hat die Welt-Leit-Währung alle hundert Jahre gewechselt. “

      ——————————————————————————————————

      Volker Pispers erklärt in einer Viertelstunde das ( Geld – ) – System – auch für den Laien gut verständlich ! :

    • Kurzer said

      Wolfgang,

      Du hast ja wohl vor einiger Zeit geschrieben: Die Karawane zieht weiter.

      Und zwar nach Moskau und Peking. Bruder Wladimir hat schon angerichtet.

  5. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

  6. Gernotina said

    Neues zu Horst Mahler – Es wird immer unappetitlicher, man gibt schon zu, dass man auf seinen Tod spekuliert.

    So reagiert die Lügenpresse:

    http://www.pnn.de/brandenburg-berlin/984872/

    Alexander Fröhlich, stellvertretender Chefredakteur bei den Potsdamer Neuesten Nachrichten und Gelegenheitsschreiber für den TAGESSPIEGEL hat bei den Sicherheitsbehörden in Brandenburg nachgefragt, ob bzw. wie man sich auf den Tod des schwer erkrankten Horst Mahler und in der Folge auf zu erwartende „rechtsextreme Gedenkaufmärsche“ vorbereite. Im Zuge seiner „Recherchen“ hat Fröhlich auch die Familie kontaktiert und im Gespräch jede Menge hoch brisante Informationen über das rechtswidrige Agieren der Justizbehörden und des Pflichtverteidigers erhalten. Keine dieser Informationen hat Fröhlich aufgegriffen. Entsprechende Anmerkungen zu dem auf tagesspiegel.de erschienenen Artikel, die von der Familie an das Leserforum gepostet wurden, werden von tagesspiegel.de nicht veröffentlicht. Eine Erklärung für die Unterdrückung der nachfolgend dokumentierten Stellungnahme der Familie wird weder von Alexander Fröhlich selbst, noch von tagesspiegel.de gegeben.

    Einige Ergänzungen aus 1. Hand
    „Brandenburgs Sicherheitsbehörden bereiten sich auf den Tod des Neonazis und bekanntesten Holocaustleugners der Bundesrepublik Horst Mahler vor.“

    Interessant, dass hinter den Kulissen eine solche Unruhe herrscht. Davon kriegen wir, Horst Mahlers Familie, nämlich überhaupt nichts mit. Sowas erfahren auch wir erst aus der Zeitung, von Alexander Fröhlich.

    Herr Fröhlich hat heute nicht nur bei den brandenburgischen Sicherheitsbehörden nachgefragt, sondern auch die Familie telefonisch kontaktiert und in einem längeren Gespräch jede Menge Informationen aus 1. Hand erhalten. Brisante Informationen über die Ereignisse der letzten Wochen. Informationen, die 1. leicht nachprüfbar und 2. von öffentlichem Interesse sind. Informationen, die auf schwerste Rechtsbrüche der Justizbehörden und – besonders pikant – des Pflichtverteidigers zum Nachteil Horst Mahlers hinweisen.

    Nichts davon findet Erwähnung in Fröhlichs Berichterstattung. Er hat auch gar nicht nachgefragt. Das hat ihn überhaupt nicht interessiert. Statt dessen hat er sich brennend dafür interessiert, ob und wie die Familie „das zu erwartende Ableben Mahlers“ zu kommunizieren gedenke. Die Frage erschien uns zunächst nur geschmacklos, ihr Hintergrund hat sich uns nicht sogleich erschlossen. Jetzt, nach der Lektüre von Fröhlichs Artikel über die (Vor-) Sorge vor möglichen „rechtsextremen Gedenkaufmärschen“ haben wir verstanden.

    Alexander Fröhlich mag das, was er hier abgeliefert hat, „Journalismus“ nennen. Wir nennen es Manipulation.

    • X-RAY 2000 said

      Dieser „Fröhlich“ ist ein ganz mieser, kleiner „Tintenritter“ und Systemstinker, der aus dem Leid eines im Sterben liegenden Menschen, noch „politisches Kapital“, bzw. „System-Reputaion“ = „Belohnung für seine antifaschistische Wachsamkeit“ erwartet (und wohl auch bekommen wird)… MENSCHENMÜLL , ein Unwürdiger, der nicht den Rest von „Anstand“ besitzt und die wirklichen Sauereien verschweigt !!!

      • Gernotina said

        Du siehst aber, dass sich nur ganz wenige Menschen für einen Kämpfer in höchster Not wirklich interessieren, wenn es ihm dreckig geht und er „seine Schuldigkeit“ getan hat.
        Da gibt es sogar welche, die ihm noch Dreck hinterherschmeißen ? Ist das deutsch ?

        LG, G. 🙂

        • X-RAY 2000 said

          Nee, meine liebe Gernotina, zumindest nicht DIE DEUTSCHEN, die uns damals in der Völkerschlacht vom Besatzungsjoch, erfolgreich (!) befreit hatte, denn sie waren sich EINIG (!), stellten persönliche Eitelkeiten zurück, ließen Katholiken, Katholiken sein und Evangelische, Evangelische sein, oder „Freidenker“, „Freidenker“,oder, oder, oder…, denn sie erkannten: „NUR EINIGKEIT MACHT STARK !“, alles Andere, hat dem untergeordnet zu sein !

          LG,

          x-ray

          • goetzvonberlichingen said

            Wo ist das Theodor Körner Freicorps?

            ich schliesse mich an.. 🙂

            • Essenz said

              Gruß nach Kölle, wir Franken müssen zusammenhalten oder bist Du a Zugroasta? ;-)))
              Du hast es so gewollt:

              Volkssturm:http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=354783

              auch den ganzen Faden lesen. Ist gut für die Gesundheit. Mens sana in corpore sano.

              Das Appretur, die Schleiferpruefung und das Training …

              verfasst von CrisisMaven Homepage E-Mail, 18.05.2015, 21:35
              (editiert von CrisisMaven, 18.05.2015, 21:40)

              > Da ist bei mir zwar noch ein paar Jährchen mehr hin, aber durchaus möglich, dass man bereits demnächst, bei der Geschwindigkeit, welche die Weltgeschichte neuerdings wieder eingeschlagen hat, die Kondition eines Rekruten bei der Bundeswehr benötigen wird, auch dann, wenn man die 70 noch nicht erreicht hat.

              Zumal ich ja konsequent dafuer bin, den Volkssturm zuerst loszuschicken. Unsere unguenstige Demographie kommt ja grade daher, dass man junge Leute zuerst ins Feld geschickt hat.

              Mein Vaeterchen war immerhin in beiden Weltkriegen Soldat. Lange gelebt hat er dennoch nicht …

              > Was mich interessieren würde, ob das auch mit dem Abi funktioniert?

              Im Prinzip funktioniert das IMMER, d.h. bei ALLEM – das ist ja eine Frage der inneren Haltung, niemals der aeusseren Umstaende. Aeussere Umstaende sind nur als Ausreden gar zu bequem. Und ja, es gibt Erschwernisse, ich waere der letzte, der davon nicht ein Liedchen singen koennte.

              Nur: wenn ich am Bahnhof gestrandet bin, kaufe ich mir ein Buch (falls ich kein’s dabeihabe) und lese, alle um mich rum gucken dagegen alle zwei Minuten (auch bei 2 Std. angekuendigter Verspaetung!) auf die Uhr. Das Rezept fuer fruehen Herzinfarkt …

              Zu Lerntechniken hatte ich ja schon des oefteren geschrieben.

              Aber das Hirn ist ein ewiges Geheimnis fuer die beamteten Paedagogen.

              Grundsaetzlich gilt auch in der Didaktik: „Wer heilt, hat recht“

              Die Sachen haben im uebrigen weit mehr miteinander zu tun, als die meisten ahnen: Kaugummikauen verbessert die Schulleistungen ja nur, weil dadurch die Sauerstoff-Versorgung des Gehirns steigt – nachdem man sie zuvor durch Stillsitzen in geschlossenen Raeumen kuenstlich herabgesetzt hat.

              Die im wesentlichen staatliche Bildungs“wissenschaft“ weiss das alles, Paediater laufen dagegen seit Jahrzehnten Sturm – also muss der derzeitige schulische Aufbau Absicht sein.

              Wer durch diese „gut funktionierende“ Schule (vgl. Arnfried Astel) ging, hat danach jegliche Lernlust verloren. Ziel erreicht?

              Wer regelmaessig (vernuenftig) Sport treibt, hat aber zwangslaeufig eine optimale Sauerstoff- und Naehrstoff-Versorgung des Gehirns. Jetzt kommt es nur noch drauf an: interessiert er sich fuer das Lerngebiet und ist er/sie wach und motiviert?


              Mit 40 DM pro Kopf begann die Marktwirtschaft, mit 400.000 Euro Schulden pro Kopf wird sie enden.
              Atomkraft | in English

            • goetzvonberlichingen said

              @Essenz ich war immer ein „Immi“ bis ich in den 60igern nach Bonna Bonensis kam..Bin halt gesamtdeutsch.
              Mal Hesse, mal Bayer, mal Baden-Würtemberger, mal Niedersachse , mal Hamburger, mal Ostfale, mal Kölner, mal Bonner.. 🙂
              Autodidakt? Sehr gut.. sollte jeder mal versuchen sich selber was beizubringen..Ist die beste Schule!

            • Essenz said

              Bin nicht ChrisisMaven, bin aber wenn möglich Autodidakt.
              Sozusagen Universaldilettant. ChrisisMaven ist übrigens einer klügsten Menschen, die ich gelesen habe und einer der Klügsten, wenn nicht der Klügste vom Gelben Forum. Politisch weiß ich nicht genau, wie er tickt.Habe ihn zuwenig gelesen.
              Bin auch Gesamtdeutscher. Die Zeit bei der Grundausbildung bei der Bundeswehr war prägend. Unser Oberfeld“Die Deutsche Armee war schon immer die beste auf der Welt“ Es war eine zentrale Ausbildung für ganz Deutschland.Die Kameraden kamen von Schleswig-Holstein, Hamburg, NS, NRW, RP, Hessen, BW, BY und Franken ;-)))

            • goetzvonberlichingen said

              🙂 Na denn.. stramm -gestanden!

        • HERZ ENGEL C said

          @Gernotina.
          Es gibt, so meinte jemand, Hilfe auf ganz unterschiedlicher Art und Weise .
          Es muß nicht ( nur ) beim Unterzeichnen bleiben oder das als alleinige Hilfe angesehen werden.
          Gottes Mühlen mahlen langsam, so sagt man ( normalerweise ), aber sie mahlen !.
          Vielleicht erfolgt noch eine weitere Erläuterung, so war zu vernehmen, da das für viele zu…mystisch, klingt.

          Gruß H. E.

          • HERZ ENGEL C said

            Hilfe auf unterschiedliche Art wurde/wird aktiv geleistet.
            Jenseits von Warten und Hoffen …..für Horst Mahler.

          • Gernotina said

            @ Herzengel

            Wenn es ein guter „Geistheiler“ wäre, würde ich es begrüßen, hab mal miterlebt, wie 3 von ihnen ein sterbendes Kind gerettet haben.

            Natürliche Heilmittel und Vitalstoffe lassen sie nicht zu ihm rein (das kann entscheidend helfen bei seiner Erkrankung), alle werden genau durchsucht bis auf die U-Hosen und Besuche sind ganz knapp bemessen, sogar jetzt im Krankenhaus.

            Ich wäre auch für ein „Massengebet“ (starke Wirkung !) für ihn zur gleichen Zeit um 21h, aber da scheiden sich vermutlich wieder die „religiösen“ Geister dran !

            Gruß G. (B.)

        • X-RAY 2000 said

          Was habe ich gesagt/geschrieben, liebe Gernotina… ? „Man“ wartet lieber ab… Tja, das ist das PROBLEM und NICHT DIE LÖSUNG !!!

        • Frank56 said

          Ich gehe gerne mit den Horst besuchen, wenn er in Berlin einsitzt. Vielleicht gibt es Besuchserlaubnis? Liebend gerne und sofort …
          LG

          • Gernotina said

            @ Frank56

            Er sitzt (in voller Absicht und Planung des Systems) in der JVA Brandenburg ein, also auf russisch kontrolliertem Gebiet (Besatzungszone), somit dem Einfluss von US Recht entzogen.
            Wäre er auf alliiertem Besatzungsgebiet Gebiet in Haft, dann hätte Horst Mahler nach US Recht klagen können, nach einem speziellen US Gesetz geht das weltweit.

            Genau diese Tür hat man ihm vorsätzlich verschlossen durch spezielle Sonderbehandlung in Brandenburg.

    • goetzvonberlichingen said

      Der Vorstand der israelitischen Gemeinde Ulrichstein… hiess Fröhlich.
      …es gab und gibt viele Fröhlichs…will dieser Alexander Fröhlich sich abgrenzen.. weil er selber ein JUDe ist?
      …aber es gibt auch viele Mahlers..
      Handelt es sich eher um einen inner-jewischen Disput?
      Um ..eine Krise?

      Gustav Mahler und die Krise der jüdischen Identität.

      http://www.echo.ucla.edu/…/knapp_draughon1.html

      • Rassinier said

        Ob Horst Mahler ein Achteljude ist, ist mir ziemlich egal
        Ich bin ihm sehr dankbar. Seine Texte seit ungefähr Ende der 1990er Jahre waren augenöffnend für mich. Er hat auch konsequent den Bezug zwischen HC und Volksaustausch hergestellt und die Dinge beim Namen genannt.
        Und er hat sein Ding durchgezogen bis zur letzten Konsequenz.

        Gustav Mahler…hat zum Teil sehr schöne Musik komponiert. Zum Teil nervt mich auch die neurotische Überreiztheit,
        („Was hat er denn jetzt schon wieder?“) aber einige Sachen von ihm gefallen mir sehr gut. Er scheint ein innerlich sehr zerissener Mensch gewesen zu sein. Könnte man viel drüber schreiben.

        • X-RAY 2000 said

          Horst Mahler ist einer, von dem man wahrhaft sagen kann, dass er zu den wirklich GROßEN Geistern zählt, denn davor hatten „die“ Angst, die waren ihm ALLESAMT absolut intellektuell unterlegen !!!

          Gruß,

          x-ray

  7. HERZ ENGEL C said

    Man kann alles Mögliche kommentieren.
    Wenn man was zu sagen hat, ist ja schön.
    Allerdings.
    Sollte man schnell wieder das andere Spielfeld verlassen, und sich auf sein eigenes begeben.
    Nämlich das, was einem selbst weiter bringt. ( und wo man sicher ist ).
    Geistig zuerst, dann erfolgt anderes, jeder nach seiner Interessenlage.
    Das war sozusagen die Quintessenz dessen, was man bei einem Gespräch von zwei politisch Interessierten, noch mitbekommen konnte.

    Allerdings.
    Sollte man wissen, bei welcher Pforte es endet !.
    Der Logenmann meinte noch, ganz im Nebel gesprochen.
    Die 9 wird wohl nicht erreicht werden.

    Als Nicht Logenmann, in seinem Revier, kam einem das recht spanisch vor.

  8. dieses Geschreibsel über die BRICS-Staaten und besonders in diesem Zusammenhang über Putin in den Alternativen Medien ist nach meiner Meinung pure Bauernfängerei. Damit werden die Menschen positiv für die BRICS-Staaten konditioniert oder noch besser eingestimmt.

    Die BRICS-Staaten sind die zweite Seite der selben Medaille und vollenden das was USreal vorbereitet hat.

  9. Anti-Illuminat said

    Also diesen Artikel sollte man tatsächlich gelesen haben
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/christian-wolf/dumm-duemmer-deutsch-das-dauerdrama.html

    So etwas hätte ich dem Kopp Verlag nicht zugetraut. Normalerweise ist ja spätestens beim Reich Schluss mich Aufklärung. Hier aber nicht.

    • Triton said

      Sehr gut !
      Ich würde sagen wir schicken das zu N24 mit der Bemerkung, die selbstenttarnenden Propagandasendungen bitte weiter zu steigern.
      Man muss bei NTV und N24 jetzt wirklich was unternehmen, sonst ist die Glaubwürdigkeit der Geschichte, auf die man sich geeinigt hat, wirklich dahin.

      • Anti-Illuminat said

        Die Glaubwürdigkeit unserer „Qualitätsmedien“ ist spätestens seit dem Skandieren von „Lügenpresse“ dahin. Das hat mehr ausgemacht als sich viele denken können. Jetzt gilt es die kritische Masse die dadurch entstanden ist in die richtige Richtung zu lenken.

        Das bereitet mir am meisten Sorgen, denn viele fallen auf Desinformanten wie Honigmann rein die glauben Putin bzw. die Nachfahren der Vergewaltiger werden Deutschland retten. Auch DAS wird ein sehr böses Erwachen geben. Von reue war/ist bei ehemaligen Rotarmisten nichts zu spühren. Im Gegenteil man rühmt sich sogar zusammen so viele Frauen vergewaltigt zu haben. Das geht aus dem Film TGSNT in einem der späteren Teile hervor. Viele dieser Nachfahren werden darauf brennen ihren Opas nachzumachen.

        • Skeptiker said

          @Anti-Illuminat

          Männer mit über 50 Jahren, befinden sich ja in der Krise des Mitleides, mit sich selber.

          Von Lesen so vieler Quellen, habe ich immer das Gefühl, was mache ich denn hier?

          Ab der 6 Minute und 34 Sekunden, fragt sich der Bimbo, mach ich den hier, was habe ich hier denn zu suchen?
          ==

          =>
          Und heute werden die Bimbos immer mehr hier in der BRD GmbH.

          Früher konnte ich über den Film noch lachen, mit über 50 Jahren ist mir das Lachen vergangen, wegen der Tatsächlichkeit der Realität hier, in der BRD GmbH.

          P.S. Der Filmemacher ist ein Jude, ob der das damals schon so raffiniert reingebastelt hat, weil der die Pläne des Judentums genau kennt?

          Gruß Skeptiker

        • Triton said

          @Anti-Illuminat

          Ich glaube die Putin Versteher sind Leute, die ihn mit Obama vergleichen aber nicht vermuten, dass sie zusammen gehören.

          Wahrscheinlich sogar werden die Putin Versteher gezielt mit diesen Ukraine-Geschichten gefüttert, sodass das wahre Spiel nicht durchschaut werden kann. Die Rechnung scheint aufgegangen zu sein.

          Scheinbar, denn die Putin Kritiker sind weiter verbreitet als man denkt.

          • Anti-Illuminat said

            Es sind die die meinen Putin wäre der einzige Ausweg. Leider wird dabei vieles nicht berücksichtigt:
            – Das gemeinsame Weltraumprogram zwischen Ru und US
            – Die mindestens genauso scharfe Hetzte(im Vergleich zu unseren Besatzern) gegen das Reich und sogar die Gesetze noch verschärft hatte
            – Die Tatsache das die Sowjetunion nie untergegangen ist
            – Die Tatsache das die jetzige Generation der Vergewaltigergeneration der Rotarmisten nichts nach stehen wird.
            – Das Putin selbst beim KgB einen Eid auf die Sowjetunion gelesitet hatte
            – Das Putin selbst zu JENEN gehört
            – Das RTDeutsch genauso den Hootonplan vorrantreibt
            – Das in Russland selber die Einwanderung gefördert wird
            – Das in Russland selber Chemtrails gesprüht werden
            – Das die Sanktionen nur Deutschland schaden aber Ru und US sowie Drittländer wie Fr(Panzergeschäfte) diese Umgehen
            – Das sich Putin regelmäßig den Rat bei JENEN abholt
            – Das die Eurasische Union nichts anderes ist das Region Nr.4 auf der NWO Müntze
            – Das die AIIB Bank exakt nach dem selben Schuldzinssystem arbeiten wird wie ihre Vorgänger
            – Das Russland seit 1917 unter der Kontrolle JENER steht und sich daran nie etwas geändert hat.
            – Das in Russland ebenfalls zuerst über die Medien fremde Kulturen gefördert werden und dann erst die Russische
            – Das es in Russland auch Gruppierungen gibt denen die Wahrheit über das Reich bewusst ist und vor der Politik Putins warnen weil er nur Marionette ist.
            – Das man sich bis heute weigert den Namen Königsberg zu verwendet und stattdessen weiter den Verbrecher Kalinin würdigt

            ALL DAS wird von Honigmann und Konsorten ausgeblendet im Naiven Glauben Putin bzw. Russland würde uns helfen was in sich UNMÖGLICH ist

    • Verrueckterfuchs said

      Alter Vattern, da brat mir einer ein Ei.

      Nun, zuerst gibt es einen Warnschuss gegen die demokratische Wahlentscheidung der Deutschen. Die große englische Tageszeitung Daily Express titelt am 24. März 1933: »Judea declares war on Germany!«, wonach eine jüdische Organisation zum Handelsboykott gegen das Deutsche Reich aufruft und so die Deutschen zwingen will, den erst wenige Wochen regierenden Kanzler Hitler zu entfernen.

      • Anti-Illuminat said

        Als Ich das las, dachte Ich, Ich spinne. Der Artikel sollte aber auch deshalb möglichst weiter verbreitet werden. Unbedingt sogar

  10. Essenz said

    Genau, Anti-Illu
    und auch die Kommentare lesen.
    Sinngemäß:

    „Patentraub der Alliierten im Wert von 14 Bio EUR“

    „Deutsche nicht unbedingt dumm, aberzu ehrlich für die Ganoven weltweit“

    „Zu POLEN: Bereits am 30. August 1939 erfolgte die polnische Generalmobilmachung. Der deutsche Ort Beuthen wurde schon am 28. August 1939 von polnischer Artillerie beschossen. Der deutsche Generalkonsul in Krakau, August Schillinger, wurde gemeinsam mit seiner Sekretärin am 30. August 1939 von Polen ermordet. Ich mein, es mag ja auch sein, dass es damals wenig Presse gab, aber sicher hätte das deutsche Volk (und die restliche Welt) schon arg blöd geschaut, wenn da einer grundlos von seit 0545h wird jetzt „zurückgeschossen“ redet. “

    Anmerkung von mir:

    Es gab bereits vorher 200 Überfälle von Polen auf das Deutsche Reich mit Reiterbanden bzw Soldaten, wo Tausende getötet wurden.

    Der Kurze kennt den Artikel, hat sogar selbst dort kommentiert.

    Und die Geschichte mit Hitllers Großvater Schicklgruber…
    Darüber habe ich auch schon einiges gelesen. Weiß auch nicht, ob es wahr ist und ob es wenn es so ist, eine Rolle spielt.
    Dasgleiche mit dem angeblichen Tod Hitler’s und dass er in Argentinien lebte…

    • Verrueckterfuchs said

      Zum Thema Schekelschekelgrabgrabmärchen ?!

      Als Quellen werden verschiedene Publikationen genannt, beispielsweise Dietrich Bronders „Bevor Hitler kam“ oder auch Hennecke Kardels „Adolf Hitler – Begründer Israels“. Letztlich greifen jedoch viele Werke zu bestimmten Versionen über die Abstammung des Führers nur auf einen einzigen Urheber zurück: auf Hans Frank, Generalgouverneur in Polen. Hans Frank behauptete in alliierter Gefangenschaft, Der Führer habe von Patrick Hitler, einem Sohn seines Halbbruders Alois, einen Brief erhalten – möglicherweise ein Erpressungsversuch, weil es in Hitlers Familiengeschichte „gewisse Umstände“ gäbe. Hans Frank schreibt dazu:

      „Der Vater des Führers war das uneheliche Kind einer in einem Grazer Haushalt angestellten Köchin namens Schickelgruber aus Leonding bei Linz“.[1]

      Hausherr und Arbeitgeber der Maria Schicklgruber wäre angeblich ein Jude namens Frankenberger gewesen. Dieser Frankenberger war aber nach Hans Franks Darstellung nicht Hitlers Großvater, denn:

      „Adolf Hitler selbst wußte, daß sein Vater nicht von dem geschlechtlichen Verkehr der Schickelgruber mit dem Grazer Juden herstammte. Er wußte es von seines Vaters und der Großmutter Erzählungen.
      […] Daß Adolf Hitler kein Judenblut in seinen Adern hatte, scheint mir aus seiner ganzen Art dermaßen eklatant erwiesen, daß es keines weiteren Wortes bedarf.“[1]

      Hans Frank ist hier ein peinlicher Schnitzer unterlaufen: Adolf Hitler wurde 1889 geboren. Die Großmutter Maria Anna Schicklgruber war aber bereits 1847 gestorben; sie kann ihm also nichts erzählt haben. Diese Darstellung ist offensichtlich falsch.

      Nachdem Hans Frank gerade noch eindringlich gesagt hat, Hitler habe „kein Judenblut in seinen Adern“ gehabt, schließt er nur sechs Zeilen weiter die Bemerkung an:

      „Ich muß also sagen, daß es nicht vollkommen ausgeschlossen ist, daß der Vater Hitlers demnach ein Halbjude war, aus der außerehelichen Beziehung der Schickelgruber zu dem Grazer Juden entsprungen. Demnach wäre dann Hitler selbst ein Vierteljude gewesen. Dann wäre sein Judenhaß mitbedingt gewesen aus blutempörter Verwandtenhaßpsychose. Wer mag das alles ausdeuten können!“[1]

      Wenn die Angaben Hans Franks zutreffen, müßte ein Jude namens Frankenberger 1836 in Graz gelebt haben. Nachgewiesen werden müßte auch, daß Hitlers Großmutter Maria Anna Schicklgruber 1836 in Graz angestellt war. Alles das kann nicht bewiesen werden. Und bewiesen werden kann auch nicht, daß es im 19. Jahrhundert Juden im deutschen Sprachgebiet mit dem Namen Frankenberger gegeben hat.[2] Gerhard Kessler fand 1935 (unter Berücksichtigung aller Abwandlungen im Lauf des 19. Jahrhunderts) nicht einen einzigen Träger des Namens Frankenberger. Es gab in Graz zwar Leute mit dem Namen „Frankenberger“, aber keiner der nachweisbaren Grazer Frankenberger kommt als Vater Alois Schicklgrubers in Frage. Hinzu kommt noch folgender Gesichtspunkt: In Graz gab es seit dem Ende des 15. Jahrhundert bis ein Jahrzehnt nach dem Tode Maria Anna Schicklgrubers keinen einzigen ansässigen Juden.

      Ebenso soll ein 300seitiger Bericht auf Weisung von US-Präsident Roosevelt erstellt worden sein, der Hitlers Abstammung und somit Deutschblütigkeit behandelte und man propagierte, daß Hitler seine angedichtete jüdische Abstammung bewußt gewesen sein solle.

      Es ist davon auszugehen, daß Hans Frank durch Verbreitung derartiger Falschbehauptungen seinen Kopf vor der Schlinge des Nürnberger Tribunals retten wollte und der Rest die übliche antideutsche Greuelpropaganda darstellt.

      Quelle Hans Frank: Im Angesicht des Galgens. Deutung Hitlers und seiner Zeit auf Grund eigener Erlebnisse und Erkenntnisse. Geschrieben im Nürnberger Justizgefängnis. Alfred Beck Verlag, München-Gräfeling 1953, S. 330f.

      • Essenz said

        Danke, Verrückterfuchs.Habe eieder was dazugelernt.

        • Verrueckterfuchs said

          Dafür nicht, wenn man das widerlegen kann ?!..

          Weiter: “Jedes Kapital ist aufgespeicherte Arbeit. Das Großkapital ist an sich unproduktiv, weil eben Geld an sich eine durchaus unfruchtbare Sache ist. Aus Geist, Arbeit und vorhandenen oder bereits erarbeiteten Rohstoffen oder Bodenschätzen sind Werte geschaffen, Güter erzeugt worden, durch Arbeit und nur durch Arbeit”.

          Diese Grundregel für das Gedeihen der menschlichen Existenz wurde unter Adolf Hitler befolgt, und so konnte er aus einem von der Weltfinanz zerstörten Volk wieder “eine glückliche Nation” machen.
          Adolf Hitler beendete den Einfluss des zerstörerischen Geldsystems von FED und City auf Deutschland durch neue Tauschhandelsabkommen.

          Mit der Abschaffung der Zinspolitik und der eigenen Herstellung und Verwendung des nationalen Geldes für eigene Belange, ohne es erst dem rothschild’schen Kartell (heute Märkte genannt) zu geben und es dann gegen hohe Zinsaufschläge wieder zurückleihen zu müssen, blühte das sterbende Deutschland zu neuem und vitalem Leben auf. Und zwar über Nacht.

          Ende 1932 verzeichnete das deutsche preisbereinigte Bruttosozialprodukt ein Minuswachstum von 7,5 Prozent.
          Weiter. Adolf Hitler kam am 30. Januar 1933 an die Macht und bereits im Februar 1933 gestaltete er die Geldpolitik der Reichsbank um, entmachtete die ausländischen Mitglieder im Generalrat. Dies hatte zur Folge, dass schon Ende 1933 das preisbereinigte Bruttosozialprodukt (BSP) ein Wachstum von 6 Prozent Plus verzeichnete.
          Schon 1937 hatte Hitlers Wirtschafts- und Geldpolitik dafür gesorgt, dass, trotz der gegen das Reich verhängten Sanktionen, ein Wachstum von über 10 Prozent erreicht wurde. Aber was noch entscheidender ist, bei einem 10-prozentigen Wirtschaftswachstum lag die Preissteigerung unter Hitlers Geldpolitik bei NULL-Prozent, und es gab keine Arbeitslosen. (Quellen: WiSta 3/2009) Selbst im Krieg gab es keine Preissteigerungen, kein Haushaltsdefizit, aber es gab Wachstum. So etwas hatte es – außer in “Merrie-England” während seiner judenfreien Zeit – noch nie gegeben.

          Heute verlangt EZB-Chef Draghi im Auftrag von Goldman-Sachs eine hohe Inflation in Deutschland, um das NULL-Wachstum in der Euro-Zone auf 1 Prozent Wachstum zu heben.
          Draghi wörtlich: “Inflation muss her – um jeden Preis. Nur Teuerung bedeutet Wachstum”.

          Unter Hitler gab es 10 Prozent Wachstum bei 0 Prozent Inflation.

          Feders und Hitlers Wirtschaftspolitik sorgten für den Erhalt des Geldwertes, Draghi vernichtet für Goldman-Sachs den Euro-Wert, und die Handlanger des BRD-Systems machen mit.
          Deshalb sind Gottfried Feders Ideen heute wieder so aktuell wie damals.

          Zum Gruß aus dem Norden!

    • Anti-Illuminat said

      Ja ich habe die Kommentare gelesen.
      In den Kommentaren finden sich dann auch wieder die üblichen Desinformanten welche A.H. dann doch wieder runterziehen mit HC und Warburg.

      Auch den Kommentar vom Kurzen hab ich gelesen. Man versucht ALLES um möglichst viele Menschen vom Gedanken des Reichs abzuhalten. Wenn schon nicht die offizielle Geschichte aufrecht zu erhalten ist, so wird auch die Lösung durch eingeredeten Falschmeldung verunglimpft.

  11. Quelle said

    Das alte Spiel wird noch immer gespielt : DEVIDE ET IMPRA vom Heiligen Römischen Reich dem VATIKAN, in der Hand die BICS-Bank.

  12. Essenz said

    Das sind doch die „Blues Brothers“. Die wollen doch nur die Band wieder zusammen bringen.

  13. Hat dies auf Josef Petermann's Blog rebloggt und kommentierte:
    Es ist ja ganz toll was sich jetzt so alles tut auf Mutter ERDE!
    Und es wird keinen 3. Weltkrieg geben, weil die Menschheit am Aufwachen ist! Es siegt nun die LIEBE & das WIR alle Gemeinsam!!!

    • Triton said

      „Und es wird keinen 3. Weltkrieg geben“

      Denke ich auch.

    • Anti-Illuminat said

      Ich glaube das JENE den 3. WK genau dann vom Zaun brechen, ohne Rücksicht auf Logik auf der untersten Bewusstseinsebene wenn das Aufwachen nicht mehr aufzuhalten ist.Dann gilt es für JENE noch so viele wie nur möglich mit in den Tod zu reißen.

      • Triton said

        Weiß nicht ob sie die Gelegenheit noch bekommen…

        • Anti-Illuminat said

          Ich schrieb
          …ohne Rücksicht auf Logik auf der untersten Bewusstseinsebene …
          ___________________

          JENEN ist im Zeitpunkt der Aufwachphase so etwas wie Gelegenheiten egal. Es wäre JENEN auch möglich jetzt sofort den 3. WK auszurufen. Die Macht hätte sie dazu. Die EINZIGE Instanz die JENE davon abhält sind die RD. Wenn aber den RD durch die Aufwachphase die Macht ohnehin zufallen wird, ist das Druckmittel der RD auch weg, wodurch JENE noch ein allerletztes Mal zum Massenmord aufrufen.

          • FensterBANK said

            Weltkrieg?! Es kommt darauf an was man darunter versteht.
            Bombenterror oder ein Zusammenbruch der wirtschaftlichen Infrastruktur?
            Nulearer Strahlenterror, falls es ihn gibt (behaupten ja manche) http://www.gandhi-auftrag.de/Atombomben_gibt_es_nicht.htm
            oder zumindest große Verwüstung durch Bomben wird es wahrscheinlich nicht geben. Denn das wäre sehr dumm, weil sie selbst dann wieder von Null anfangen müssten.
            Kann ich mir nicht vorstellen, daß große Zerstörung droht. Ich halte es für wahrscheinlicher, daß durch biochemische Kampfstoffe, Krankheitserreger und ähnliches eine große
            Menge an Menschen ausgelöscht wird. Dadurch wird die Infrasturktur erhalten und die Menschen die sterben, gelten als Blutopfer für den Satansgott.
            Doch ehe das passiert, wird sich die Dritte Macht erheben und die Zerstörer in die Schranken weisen. Wie prophezeit von Alois Irlmaier, Nicolaas van Rensburg.

            • Anti-Illuminat said

              Wenn ich vom 3. WK sprechen dann meine ich dir direkte Konfrontation zwischen den Mächten JENER und den RD. Diese Konfrontation ist UNVERMEIDBAR

  14. Andrea said

    Verträge und Gehirnwäsche zum Machterhalt

    „Fidel Castro gehört die FED und der Pentagon,
    und die Usbeck-Iran-Linie beherrscht die Welt.
    Ihre Religion ist der Zoroastrismus und die totale Versklavung.
    Sie sind dabei die Welt mit Tesla- und Haarp-Anwendungen zu zerstören.
    Sie nahmen die Tadschiken (Tadschikistan?) her, stecken sie in Gettos,
    betrieben Gehirnwäsche mit ihnen und bekehrten sie durch die
    Verbindung von Talmud und Kaballa zum satanischen Judentum.
    Somit wurden sie ihre Helfershelfer. …“
    Letztlich ist sie der Meinung, dass die RU zur US und die US zur SU geformt werden soll.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Zoroastrismus

    *
    Wenn Leuren Moret erwähnt, dass Fidel Castro die Fed und der Pentagon gehört,
    kann man sich das eigentlich gar nicht vorstellen, jedoch befindet man sich sogleich
    in der Erwägung, ob der „Uno – dos – tres – cuatro – Fi – del – Cas – tro!“
    nicht zu gleichen Familie gehört, wie das nächste Video aufzeigt, gehört sowie
    zu Linie der Usbek-Farnese-Paul III-Borgia…
    http://www.realcasadiborbone.it/en/hrh-prince-charles-of-bourbon-two-sicilies/
    *
    1960 „Auf den Straßen Havanas werden schokoladenfarbene Schulkinder, in den Fabrikhöfen chinesische Arbeiterinnen* und zwischen wogenden Zuckerrohrfeldern hemdlose Tagelöhner militärisch gedrillt: „Uno – dos – tres – cuatro – Fi – del – Cas – tro!“, so zählen sie im Takt ihres Gleichschritts.
    Das Telephon-Fräulein meldet sich: „Vaterland oder Tod! Welche Nummer wünschen Sie?“ Der Liftboy ruft: „Die Agrarreform geht weiter. 24. Stock, bitte.“ Die kommerzielle Radio-Werbung plärrt: „Nichts kann die Revolution stoppen, aber Pix-Pillen stoppen die Grippe.““
    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-43066129.html

    *
    Der Machterhalt der Raubzug-Horde unter Kommunismus mit verdeckter Krone+Pforte
    „…
    This trading spirit was in full swing at the dawn of the 1700s, and made its adherents feisty enough to battle an empire. In the 1720s, the newly installed Bourbon dynasty in Madrid, in the person of Philip V, brought statist French ways. In France itself, of course, within 60 years this statism would lead to the French Revolution and the beheadings of the French Bourbons.
    In Cuba, the Spanish Bourbon king forced Cuban farmers to sell their tobacco to a state monopoly. The tobacco farmers rebelled, albeit unsuccessfully. Defeated, many of abuela’s ancestors fled to western Cuba — through sheer luck happening upon Vuelta Abajo, the best land in the world for growing the weed. Soon they were selling tobacco and other wares to privateers from Holland, France, and England.
    Cubans, indeed, traded with all comers, often breaking the law if they had to. Many of the legal cases in the Archivo de Indias in Seville have to do with the authorities’ taking reprisals against smugglers.
    Pirates were so welcome from the start of the colony that the Cuban historian Levy Marrero quotes a 1603 letter from Bishop Juan de las Cabezas to Philip III in which he laments that the island was so lost to the pirate trade that there was even a man “who has not wanted to baptize a son until a pirate could be his Godfather.”
    Commercial liberty had to come amid constant attempts by the crown to regulate trade, just as the conquistadors ignored Madrid’s edicts on setting aside commons land. The settlers found different means to get their way on trade. As de la Fuente wrote, one of the ways “to circumvent legal limits and prohibitions was to falsify cargo registries. …”
    http://www.heritage.org/research/commentary/2011/01/cubas-lost-history

    ***
    Aktuell – Die Pipelines
    Gemäß Leuren Moret war es Silvio Berlusconi, der bereits vor 10 Jahren die führenden Europäer Putin persönlich vorgestellt hatte. Putin machte mit ihnen 20-Jahres-Verträge für Öl- und Gaslieferungen mit Pipeline-Durchgang und baute dann die Pipelines, nachdem er die „Kundenverträge“ hatte. US-Unternehmen bauten Pipelines über die Türkei, gingen dann auf Kundensuche und mussten feststellen, dass keine Kunden mehr da waren.
    Aber nicht alle hielten sich an die Verträge. Bush reagierte auf Haarp im schwarzen Meer, gemäß Leuren Moret.
    Ihr „Held“ macht das. Aber ja doch, aber nicht ohne die „SYSTEMA“.
    Man erinnere sich an die grüne J.-Fischer-Bemühung in Sachen „RU-unabhängiger Pipelines“, um Gelder zu ziehen.
    Man hat ja nun auch den aus der KGB-Schule stammenden Obama im Einsatz.
    Was für eine Show, was da in den Medien abgezogen wird. Es ist nicht zu fassen.
    Immer schön zeitversetzt, damit ja niemand Zusammenhänge erkennt.
    *
    Erdogans Sohn ist involviert im Öl-Schmuggel aus Irak und Syrien, unterhält mehrere Schifffahrtsunternehmen und hatte angeblich Verträge mit EU-geführten Handelspartnern unterzeichnet, um das gestohlene Öl in verschiedene asiatische Länder zu liefern.
    „Erdoğan who always sheds crocodile tears for the plight of Syrian trapped between the hammer of hunger and the anvil of ISIL extremism, conceals the fact that his own son, Bilal Erdoğan, is involved in lucrative business of smuggling the Iraqi and Syrian plundered oil. Bilal Erdoğan who owns several maritime companies, had allegedly signed contracts with European operating companies to carry Iraqi stolen oil to different Asian countries.“
    http://www.veteranstoday.com/2015/07/21/erdogans-daughter-joins-isis/
    *
    Im August 2003
    Silvio Berlusconi Medienmagnat+EU-Ratsvorsitzender bei Erdogans Sohn als Trauzeuge
    „Istanbul. Bilal Erdogan (22), jüngster Sohn des türkischen Ministerpräsidenten, hat gestern die erst knapp 17 Jahre alte Schülerin Reyyan Uzuner geheiratet. Einer von fünf Trauzeugen der türkischen „Hochzeit des Jahres“ war der italienische Ministerpräsident und derzeitige EU-Ratsvorsitzende, Silvio Berlusconi (66), der mit dem türkischen Regierungschef eine herzliche Freundschaft unterhält und der extra seinen Sommerurlaub unterbrach. An der Feier in einem Istanbuler Kongresszentrum nahmen mehr als 7000 Gäste teil.“
    Aus dem Abendblatt vom 11.08.2003
    http://www.abendblatt.de/vermischtes/article106703805/Berlusconi-als-Trauzeuge.html
    *
    Man möge den Strang noch mit http://www.voltairenet.org/de
    vergleichen und sich seine Meinung bilden.

    • FensterBANK said

      Zoroastrier=Parsen (Alte persische / babylonische Religion)

      Eine von ihnen praktizierte „Luftbestattung“ – Den Geiern zum Fraß vorwerfen.

      Na lecker!

      Frauen und Kinder kommen auf dem Bestattungsturm in die Mitte, Männer nach außen.
      Die Bestatter helfen mit Werkzeugen dabei, die Toten in mundgrechte Happen für die Vögel vorzubereiten.
      Anwohner beschwerten sich in Mumbai, wegen dem Verwesungsgestank der von dem Bestattungsturm
      ins Hotelfenster zog. Dazu habe ich mal Zeitungsartikel gelesen.

      Kann mir das eigentlich nicht so wirklich vorstellen, es ist wahrscheinlich eher so, daß versucht wird
      die EINE-WELT-RELIGION zu erschaffen. Dabei wird versucht alle Religionen zu infiltrieren und sie
      auf ein gemeinsames Ziel hinzuführen. Islam, Christentum und mosaische Ableger werden doch schon lange
      in diese Richtung geführt, daher verwundert es mich nicht, daß auch kleinere Religionsgemeinschaften
      in die Globalreligion geführt werden. Dies geschieht Schritt für Schritt wie mit dem Frosch der im
      langsam sich erhitzenden Kochtopf sitzt. Sobald er gar ist, ist die ursprüngliche Religion gestorben.

      Das Thema sollte man im Auge behalten!

  15. […] https://lupocattivoblog.com/2015/07/22/putin-leitet-den-aufstieg-der-brics/ https://lupocattivoblog.com/2014/04/04/die-neuen-gebieter-der-ukraine/ https://lupocattivoblog.com/2014/07/15/der-ukrainische-prasident-geht-in-der-ostukraine-nach-einem-plan-der-rand-corporation-vor/ […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: