lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Zucker – nicht nur ein Vitaminräuber

Posted by Maria Lourdes - 31/10/2015

Zucker das von uns und weltweit am meisten konsumierte Produkt ist in fast allen uns bekannten und von uns bevorzugten Nahrungsmittelprodukten enthalten. Zucker – ein verführerischer Gaumenschmaus und durch langfristigen Genuss leider mit gefährlichen, gesundheitlichen Folgen. Zucker ist garantiert gesundheitsgefährdend!

zucker-vitaminräuber

Zucker macht süchtig. Zucker macht dick. Zucker macht krank. Und der meiste Zucker ist in industriell hergestellten Lebensmitteln versteckt. Wir verzehren täglich mehr als hundert Gramm reinen Zucker. Die ganze Wahrheit über die Volksdroge Zucker und wie gefährlich dies für unsere Gesundheit tatsächlich ist, wer daran verdient und wer politisch die Strippen zieht erfährt der Leser hier oder hier.

Die uns bekannteste und von uns bevorzugte Sorte ist der weiße raffinierte Zucker. Ein Zucker welcher Gift für unseren Organismus ist. Dieser Zucker ist es welcher in unserem Brot, Keksen, Kuchen, Gebäck, Fertiggerichten, Softgetränken und vielen anderen Nahrungsmitteln enthalten ist. Der Genuss von den uns üblichen bekannten Lebensmitteln macht es uns schier unmöglich auf Zucker zu verzichten, da gerade diese alle Zucker enthalten, sie machen uns abhängig und fördern unser Verlangen auf Süßes.

Es ist ein Irrglaube, dass Zucker uns Energie gibt, denn genau das Gegenteil ist der Fall…

Hier weiterlesen…

Linkverweise:

Natürlichen Zucker finden wir in Früchten, Gemüse und vollwertigen Lebensmitteln. Zum Süßen eignet sich außerdem hervorragend, wie oben schon genannt, Agavensirup oder Agavendicksaft, Stevia, Dattelsirup, Ahornsirup, Honig oder exotische Raritäten wie zB. >> Java Kiss Kokosblüten-Zucker <<

Zucker – Immer mehr Menschen erkennen die Gefahren ungesunder Nahrung, z.B. wie industriell hergestellter Zucker unsere Nahrung überschwemmt und zur größten Gesundheitsgefahr und Droge der Moderne wird. Nicht nur Fett, sondern vor allem Zucker macht uns fett und krank. Verflochtene Interessen von Industrie und Politik verhindern aber oft die notwendige Aufklärung. Zucker ist aber nicht gleich Zucker… hier weiter

Übersäuerung, Krank ohne Grund? Durch einseitige Ernährung und eine Lebensweise, in der Stress, Alkohol Fast Food und Koffein eine große Rolle und Sport und Bewegung nur eine kleine Rolle spielen, wird unser Körper stark in Mitleidenschaft gezogen.Wie Übersäuerung messbar wird und wie man sich gesund isst…erfahren Sie hier

Gesundes Gleichgewicht durch basische Ernährung – Basische Ernährung versorgt den Menschen mit basischen Mineralstoffen, sowie mit allen Nähr- und Vitalstoffen, die der Körper benötigt, um in sein gesundes Gleichgewicht zu gelangen.  so dass in allen Körperbereichen wieder der richtige und gesunde pH-Wert entstehen kann. hier weiter

STOP – Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung, erfahren Sie hier.

Die Offenbarung lebendiger Kost – Es gibt nur eine einzige Ursache für Krankheiten, und die heißt falsche Ernährung. Die Offenbarung über die hochwertigste und vom Körper am leichtesten zu erschließende Energiequelle finden Sie hier.

Gesundheit kommt aus der Seele – Angst, Hektik und täglicher Stress sowie Enttäuschungen oder persönliche Verluste reißen uns aus der seelischen Balance und schwächen unser Immunsystem. Wir werden anfälliger für Krankheiten. Deshalb ist es notwendig, unsere körpereigenen Abwehrkräfte zu stärken. Entspannung, aktiviert die Heilkraft der Seele und verbessert die innere Stabilität… hier weiter

Vermeiden Sie Hunger in der Krise!Abwehrmittel für Notsituationen – Ein deutscher Banker packt aus…

SOS AbendlandAlbtraum ZuwanderungVorsicht Bürgerkrieg – Das Ende der Sicherheit

6 Antworten to “Zucker – nicht nur ein Vitaminräuber”

  1. froschn said

    Ich empfehle da einen Artikel postet by Lupo Cattivo…2011…
    https://lupocattivoblog.com/2011/02/04/alles-aus-zucker-von-thilo-bode/
    😉

  2. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  3. […] https://lupocattivoblog.com/2015/10/31/zucker-nicht-nur-ein-vitaminraeuber/ […]

  4. Joker said

    KAMPF UND TOD DER NEUEN WELT ORDNUNG DES WELT KOMMUNISMUS; UND DES ISLAMS DER JUDEN BANKEN POLIT MEDIEN MAFIA!

    KAMPF DER BANKEN MEDIEN JUDEN POLIT MAFIA! KAMPF DER HARTZ 4 KOMMUNISTISCHEN VERSKLAVUNG DEUTSCHLANDS UND EUROPAS- KAMPF EM HARTZ 4 VOLKS VERNICHTUNGS KOMMUNISTEN SYSTEM DER TOTALITÄREN AUSBEUTUNG ENTEIGNUN UND BERAUBUNG DEUTSCHLANDS IN DEN TOD DER KINDERLOSIGKEIT DURCH POLITISCHE GEWOLLTE VOLKS VERARMUNG!

    KAMPF DER GENDER KRIMINALITÄT GEGEN UNSERE KINDER DIE SIE SICH HOLEN UND VERDERBEN WOLLEN; KAMPF DEM KOMMUNISTISCHEN GENOZIDALEN BABY MORDEN DER VERBLENDETEN MÜTTER! TOD DEM ZINS WUCHER BETRUG SYSTEMS DER UNTERJOCHUNG DER WELT!

    KAMPF DER MEDIEN UND PRESSE JUDEN MAFIA! TOD DEM IWF EZB FED TROIKA DEM EURO UND JEDER JÜDISCHEN BANK! TOD DER EU KOMMUNISTEN DIKTATUR! TOD DER SCIENTOLOGY MAFIA! TOD DER KOMMUNISTISCH SATANISCHEN FREIMAUREREI DER JUDEN! TOD DEM KOMMUNISMUS DER DEMOKRATIE DIKTATUR! KAMPF DEM ISLAM! TOD DEM WELT SATANISMUS! TOD DER LÜGE!

    FREIHEIT FÜR DEUTSCHLAND UND EUROPA!

    KEINE KAPITULATION; KEINE GNADE; KAMPF BIS ZUM SIEG!

    KAMPF DEM ISLAM IN GESAMMT EUROPA UND DER WESTLICH CHRISTLICHEN WELT; NIEDER MIT DEM ISLAM IN EUROPA; SCHMEISST DEN CHRISTEN MORDENDEN ISLAM KOMPLET AUS EUROPA RAUS! EUROPA BLEIBT CHRISTLICH! EUROPA DEN CHRISTEN! KREUZZUG!

    KAMPF FÜR DIE FREIHEIT!

    FREIHEITSKAMPF!

  5. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://www.pravda-tv.com/2015/10/die-borax-verschwoerung-das-aus-fuer-die-arthrose-heilung/

  6. Umlandt Gerhard said

    ZUCKER VERBANNEN!
    Mit Zucker füttert man seine Krebszellen.
    Keinen Zucker und keine Kohlenhydrate ist bereits
    eine Anti-Krebstherapie.

    Am besten den ganzen Süßigkeiten-DRECK der
    Industrienahrung verbannen – vom Cola bis zur
    Schokolade und Marzipan.
    Und dabei geht es nicht nur um Zucker, also den
    normalen Haushaltszucker, der ein Disaccharid, also
    ein Zweifachzucker, bestehend aus einem Molekül
    Glucose (Traubenzucker) und einem Molekül
    Fructose (Fruchtzucker) ist, sondern in diesen
    Produkten sind IMMER weitere, noch giftigere
    Stoffe beigemengt: z.B. Aspartam oder Sojalecithin
    (als Emulgator). DAS ALLES IST HOCHGRADIGER
    DRECK!
    Aber da „gewisse Kreise“ die Menscheit vergiften und
    ausrotten wollen (Georgia Guidestones; Codex Alimentarius),
    haben sie dafür gesorgt, daß diese Gifte ÜBERALL
    DRINNEN sind in der Industrienahrung. Auch in Keksen,
    Kuchen, Schokolade, Marzipan, sonstigen Süßigkeiten,
    einfach überall.
    Wer den Dreck nicht essen will, dem bleiben eigentlich
    nur noch Obst und Gemüse.
    Das wissen diese „gewissen Kreise“ auch und vermurksen
    daher auch immer mehr Obst und Gemüse mit
    Gen-Technik, Spritzmitteln, Insektiziden (gegen Insekten),
    Herbiziden (gegen konkurriende „Unkräuter“) und Fungiziden
    (gegen Pilze).
    Und mit noch etwas wird Obst und Gemüse kaputtgemacht,
    was meistens nicht im Bewußtsein der Leute ist: mit
    KÜNSTLICHER DÜNGUNG!
    Die Felder werden fast nicht mehr organisch gedüngt,
    sondern mit NPK-Kunstdüngern, die nur Stickstoff, Phospor,
    Kalium zuführen, bei „Mehrfachdüngern“ manchmal auch
    noch Schwefel und Magnesium.
    Die Pflanzen und der menschliche Körper brauchen aber
    MINDESTENS 80 verschiedene MINERALIEN!. Diese
    werden aus den Böden immer mehr ausgelaugt und NICHT
    MEHR ERSETZT! Pflanzennahrung wie Gemüse und Obst
    werden dadurch immer wertloser!
    Bei gesunder Nahrung denken die Leute zuerst an Vitamine.
    MINERALIEN SIND ABER NOCH WICHTIGER!
    Wie sieht es nun mit den Mineralien in Obst und Gemüse
    aus? Eine Untersuchung zeigte, daß von Mitte der 80er Jahre
    bis Mitte der 90er Jahre der Mineraliengehalt pauschal um
    ca. 90 PROZENT ZURÜCKGEGANGEN war, also auf
    10 Prozent!
    In einem Jahrzehnt ein Absinken auf ein Zehntel!
    Das würde bedeuten, daß 1 Jahrzehnt später der
    Mineraliengehalt nochmals um 90 Prozent zurückgegangen
    ist, also auf 1 HUNDERTSTEL(!) und von 2005 auf heute
    2015 nochmal um 90 Prozent zurückgegangen ist auf
    1 TAUSENDSTEL des MINERALIENGEHALTS!
    Sogar eher auf noch weniger, denn die Auslaugung der
    Böden und daß nur noch künstlich gedüngt wird – und zwar
    eben nur mit einigen wenigen Mineralien – hat ja immer
    mehr Verbreitung gefunden.
    Obst und Gemüse enthalten also fast keine lebenswichtigen
    Mineralien mehr. Bei Vitaminen ist es ähnlich, nur nicht
    ganz so extrem.
    Warum gibt es immer mehr Krebs, oder immer mehr
    Oberschenkelhalsbrüche bei alten Leuten?
    Alles erklärbar mit Mineralienmangel. Z.B. enthalten die
    Böden in Deutschland fast kein Selen, das für das
    Immunsystem dringend erforderlich ist. Ebenso fehlt das
    Bor, das die Knochenhärtung bewirkt.
    Aber wen interessiert das schon?
    Industriefraß runtergekippt, bis jetzt geht es mir ja noch gut.
    Was solls? Eines Tages wird dann unweigerlich die
    Rechnung serviert. Denn den Mist, den die meisten Leute
    ihrem Körper zuführen, kann der nur eine begrenzte Zeit ab,
    und dann beginnt der Verfall. Ein Verfall, den viele Leute
    zum Teil selbst verantworten, die Hauptschuld für den Fraß,
    den es heute gibt, tragen jedoch die Illuminaten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: