lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 3.968 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog
    logo_allure 500x 120
    CCRESTED Logo


    bereicherungswahrheit-logo-980x123px
    alpenschau-500x75px-1
    esoterik-plus-banner-500x70-px
    weltkrieg-banner
  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 3.968 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Wie Medien das deutsche Volk auch zum Thema „Brände in Asylantenheimen“ belügen

Posted by Maria Lourdes - 01/11/2015

Die Tabelle zeigt die bisherigen Brände in Asylantenheimen. Bereits auf den ersten Blick erkennt man (rechte Spalte: Urheber/Verdacht), dass die meisten von den Asylanten selbst gelegt wurden. Doch das Bild, das in den Medien zu diesem Thema verbreitet wird, ist ein ganz anderes:

Braende-in-Asylantenheimen

Artikel und Bildquelle. michael-mannheimer.net

Die Brände werden in den meisten Fällen deutschen Immigrationsgegnern untergeschoben. Politiker gehen nach Brandanschlägen medienwirksam zu den betroffenen Heimen und beschwören die Gefahr von rechts. Dann gehen diese Bilder oft tagelang durch die Medien – bis auch der hinterletzte Dorfbewohner „begriffen“ hat, dass die Deutschen alles Nazis sind…

So gut wie nie jedoch korrigieren dieselben Medien das Bild, wenn die wahren Verursacher – meistens Asylanten – ausgemacht wurden. 

Diese Berichterstattung nenne ich, nachdem ich bereits seit Jahren über zahllose ähnliche Desinformationen durch die Medien berichte, verbrecherisch. Medien, die Vasallen der Politik, brandmarken ihr eigenes Volk für etwas, was dieses in den meisten Fällen nicht getan hat – und schüren damit den Selbsthass der Deutschen. Schlimmer noch: Sie geben mit ihren Lügenberichten der kriminellen Vereinigung antifa den nötigen Zündstoff, um gewaltsam gegen Pegida-Teilnehmer oder sonstige islamkritischen Bewegungen vorzugehen.

Die wahren Täter sitzen jedoch in ihrem bequemen Redaktionssesseln, von wo aus sie den Kampf gegen das deutsche Volk mit ihren Lügen- und Hassberichten steuern und dieses in geradezu schändlicher Weise mit dem Nazi-Vorwurf drangsalieren.

Linkverweise:

Vermeiden Sie Hunger in der Krise!Abwehrmittel für Notsituationen – Ein deutscher Banker packt aus…

SOS AbendlandAlbtraum ZuwanderungVorsicht Bürgerkrieg – Das Ende der Sicherheit

5 Minuten vor 12 Uhr? Was wir jetzt unbedingt tun müssen – Eine Gefahr die mich extrem beunruhigt ist, dass das nächste Traumata schon vorbereitet wird – diesmal ein Bürgerkrieg – wobei sich eine Clique von Polit-Darstellern als Verräter dem eigenem Volk gegenüber auszeichnet und den Feind, als Flüchtling getarnt, willfährig ins Land schleust. hier weiter

Flüchtlingslager werden zu billigen Puffs – Je offensichtlicher “Multi-Kulti” gescheitert ist, desto beharrlicher wird das Gegenteil behauptet. Probleme werden von der Politik konsequent ausgeblendet. Selbst wer nur Fakten anspricht, auf Missstände hinweist, gefährdet mittlerweile seinen Arbeitsplatz, sein Amt oder sein öffentliches Ansehen. hier weiter

Österreicher platzt der Kragen zu „Flüchtlingen“ – „…Hier wird die Hölle entstehen! Danke Angela Merkel!…“ hier weiter

Nur wer loslassen kann, hat beide Hände frei für einen Neuanfang! Seien Sie ehrlich, liebe Leser – Auch Sie haben den Ratschlag im Laufe Ihres Lebens schon hören dürfen: “Lass endlich los!” oder “Du musst endlich loslassen!”…hier weiter

Die Palmblattbibliotheken – Seit undenklichen Zeiten versuchen Menschen, Informationen über ihre eigene Zukunft zu erlangen. Tatsächlich gäbe es kaum etwas Spannenderes, als heute bereits zu wissen, was morgen oder auch erst in vielen Jahren geschehen wird. Ist eine solche faszinierende Perspektive möglich? – Ja! Mit Hilfe eines indischen Schriftgelehrten gelang die Übersetzung von Palmblatt-Texten, die die Entwicklung Deutschlands und Europas in den nächsten fünfzig Jahren beschreiben. Etliche der präzise vorhergesagten Ereignisse sind bereits eingetreten. Welche stehen uns in der Zukunft noch bevor? hier weiter

Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Erich von Däniken gibt Geheimnisse und Geschichten preis, die er bislang verschwiegen hat. Er präsentiert Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Sein Resümee: »Wir leben in einem Affentheater der Verklemmung. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen. Ich will dazu beitragen, diese Spirale der Verdummung zu durchbrechen.« hier weiter

Wie uns die Medien täuschen! Beweisvideo! Glaubt etwa jemand noch, nach ansehen dieses Videos, es gibt in deutschen Medien “wahre” Berichterstattung? hier weiter

Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Glaube – Liebe – Hoffnung – Zuversicht! Unsere Expertin für die “wirklich wichtigen Dinge im Leben”, Allure, erklärt, wie es möglich ist, sein Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen und Schöpfer seines Lebens zu werden…hier weiter

Die zehn Gebote Satans – Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres…hier weiter

Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch! Dieses Buch ist ein Kraftpaket und macht unbeschreiblich viel Mut, sich selbst nicht aufzugeben, sondern solche »Krisen« als Chancen zu sehen, den Sinn dahinter zu verstehen, das Leben neu in die Hand zu nehmen und nochmals neu durchzustarten. hier weiter

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Das verbotene Buch Henoch: Warum wurde dieses heilige Buch von der Kirche unterdrückt und verbrannt – obwohl selbst Jesus es studiert hat? Elizabeth Clare Prophet legt hier ein Werk vor, das jahrhundertelang verschollen war. Dank ihrer umfangreichen Recherche ist uns das Buch Henoch damit endlich wieder zugänglich. hier weiter

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

STEH ZU DEINEN GEFÜHLEN – Wie steht es denn um unsere Gefühle? Stehen wir wirklich zu unseren Gefühlen? Verdrängen oder unterdrücken wir sie? Sind wir uns unserer Gefühle denn überhaupt bewusst? Oder sind sie abgestumpft oder sogar verschwunden – und wir agieren nur noch wie Zombies, so wie uns das Umfeld geprägt hat? hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Survival Set – Was man unbedingt in Notfällen zur Hand haben sollte! hier weiter

Vermeiden Sie Hunger in der Krise! Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? >>> zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie <<<

110 Antworten to “Wie Medien das deutsche Volk auch zum Thema „Brände in Asylantenheimen“ belügen”

  1. Andy said

    Hat dies auf Andreas Große rebloggt.

  2. […] Wie Medien das deutsche Volk auch zum Thema “Brände in Asylantenheimen” belügen https://lupocattivoblog.com/2015/11/01/wie-medien-das-deutsche-volk-auch-zum-thema-braende-in-asylant&#8230; […]

  3. […] Wie Medien das deutsche Volk auch zum Thema “Brände in Asylantenheimen” belügen – https://lupocattivoblog.com/2015/11/01&#8230; Hartz IV: Bei Weiterbildungen drastisch gekürzt – […]

  4. […] Wie Medien das deutsche Volk auch zum Thema “Brände in Asylantenheimen” belügen – https://lupocattivoblog.com/2015/11/01/wie-medien-das-deutsche-volk-auch-zum-thema-braende-in-asylant&#8230; […]

  5. neuesdeutschesreich said

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

  6. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2015/10/31/eiltsachsen-anhalt-polizei-ist-ab-sofort-in-bereitschaft-versetzt/

  7. HENRY cullmann said

    Hallo liebe Freunde,

    Warum wurde in Eurer Tabelle „Brände in Asylanten-Unterkünften“ kein Brand registriert in den letzten 6 Monaten ?
    iST ES KEIN ZEICHEN MEHR VON PROTEST ???

  8. hardy said

    hab mal wieder in die Tageskommentare von M.Winkler geschaut

    Das Bayerische Fernsehen hat einen „Brennpunkt“ zum „Flüchtlingsproblem“ ausgestrahlt. Interessant daran war nicht die Aussage des Fernsehinterview-Ministers Herrmann, daß es einfacher sei, schon mal in Busse verfrachtete Invasoren in andere Bundesländer zu verbringen, anstatt nach München. Nein, der österreichische Journalist war da viel besser. Der hat sinngemäß gesagt, Bayern und Österreich zusammen können nicht so viel in Ordnung bringen, wie Angela Merkel mit ihrer übergroßen Klappe verdummbeutelt hat. Und deshalb – siehe Schlußsatz.

    Interessant sind die Abkürzungen, die unsere Wahrheitsmedien so mit sich bringen. Die SA haben wir schon lange wieder, das sind die Schläger der Antifa, gegen die das Original als disziplinierte Ordnertruppe erscheint. Zumindest ist von der einstigen SA nicht bekannt, daß die Pflastersteine auf friedliche Bürger geworfen hätten. Neuerdings haben wir auch die SS wieder zurück. Die kämpft diesmal gegen Deutschland und ist natürlich auch keine Elitetruppe mehr. Wer das ist? Na, unsere Schutz-Suchenden! Jene Leute, die hier das Schlaraffenland erwarten und sich aufregen, wenn sie es nicht bekommen. Auf diese SS können wir wahrlich nicht stolz sein, und ob sie der Führerin treu ergeben sind, wage ich zu bezweifeln. Die Genossin Staatsratsvorsitzende kann sich weder auf ihre SA noch auf ihre SS verlassen, da bin ich mir sicher. Und wir? Wir können uns darauf verlassen, daß alle drei gegen uns arbeiten: SA, SS und die Genossin Staatsratsvorsitzende erst recht.

    30. Oktober – war da nicht mal was? Richtig, das war mal der „Weltspartag“. Als Kind habe ich meine Sparbüchse genau an diesem Tag zur Sparkasse getragen, weil es da immer Geschenke gegeben hat: Einen Radiergummi, ein Plastiklineal oder einen Stundenplan. Jedenfalls hatte es sich gelohnt. Damals, vor 50 Jahren, als es noch Zinsen auf das Ersparte gegeben hatte. Heute haben wir einen Mario Draghi, der dafür sorgt, daß es keine Zinsen gibt, dafür aber das Geld an Wert verliert, weil er ständig neues drucken läßt. Die Bundesbank war einstmals der Geldwertstabilität verpflichtet gewesen. Geschafft hat sie es nicht, aber anders als die EZB hat sie sich wenigstens darum bemüht.

    Die Deutsche Bank zahlt die nächsten zwei Jahre ihren Aktionären keine Dividende, dafür werden Leute entlassen und Filialen geschlossen. Das sind offenbar die Nachwirkungen eines Josef Ackermann. Dieser Jude aus der Schweiz hat jedoch seine Schäfchen in Sicherheit, den Schaden trägt Deutschland. Aber wir brauchen uns trotzdem nicht zu grämen, denn die Bundesagentur zur Verschleierung der Arbeitslosigkeit meldet neue Beschäftigungsrekorde. Nach den jüngsten Daten vom September stieg die Zahl der Erwerbstätigen auf 43,40 Millionen, 381.000 mehr als im Vorjahr. Die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung legte von Juli auf August um 59.000 auf 31 Millionen zu. Das waren 691.000 mehr Menschen mit regulärer Beschäftigung als vor einem Jahr. Zusammen ergeben diese Zahlen ein interessantes Bild. 12,4 Millionen sind zwar erwerbstätig, aber nicht sozialversicherungspflichtig. Darunter fallen zwei klassische Gruppen: Selbständige und Beamte. In der totalen Merkelrepublik kommen da noch die Prekären dazu: Ein-Euro-Jobber und Rentner, die auf den Hinzuverdienst angewiesen sind, weil es sonst hinten und vorne nicht reicht. Auch die Selbständigen sind nicht allesamt schwerreiche Fabrikbesitzer, die Mehrzahl sind gnadenlose Selbstausbeuter, die trotz 70-Stunden-Woche weniger übrig behalten als Angestellte, die 35 Stunden zum Mindestlohn arbeiten. Wäre unsere Volkswirtschaft ein Schiff, so gibt es einige, die sich auf dem Sonnendeck vergnügen. Dafür gibt es immer mehr, die im Schweiße ihres Angesichts rudern müssen und dafür nur die Peitsche zu spüren bekommen.

    Afghanistan habe viel Entwicklungshilfe bekommen, erklärte Thomas der Versager de Maizière. „Da kann man auch erwarten, daß die Menschen dort bleiben.“ Deshalb möchte er Afghanen verstärkt zurückschicken. Gegen die Rückführung der Afghanen habe ich nichts einzuwenden, und sollten aus Versehen größere Anteile Syrer nach Kabul transportiert werden, sind sie zumindest in einem islamischen Land. Die Begründung stellt der Kanzlerin jedoch ein Armutszeugnis aus: Ihre Behauptung, man könne mit genügend Geld die „Flüchtlinge“ davon abhalten, ins Schlaraffenland zu wollen, ist grottenfalsch. Aber selbst ihre Misere sollte folgendes wissen: Entwicklungshilfe fließt in der Regel wie Wasser aus der Gießkanne. Wer oben ist, fängt sehr viel davon auf, und unten, beim Bodensatz, kommen nur ein paar vereinzelte Tropfen an. Wer reichlich mit Geld bedacht wurde, kann sich ein schönes Land aussuchen und dort herrlich und in Freuden leben. Mit ein paar Millionen im Gepäck ist so jemand beinahe überall willkommen. Die Leute, die nur wenig bis gar nichts abbekommen, träumen deswegen erst recht vom Schlaraffenland, das ihre Oberen so reich beschenkt hat. Und wenn eine Trulla nun herumtönt, es seien alle willkommen, dann glauben die das.

    • Quelle said

      Und bei diesen Verhandlungen heut ging es endlich letztendlich nur das es keine Spaltung in den
      großen Parteien gibt.

  9. M. Quenelle said

    Wie Medien das deutsche Volk erneut zum Thema “Flugzeugabsturz” belügen:

    http://nodisinfo.com/airbus-plane-wreckage-proves-russian-sinai-crash-is-a-hoax/

    Same procedure as many times, und /Gruß in die Runde!

  10. Hermannsland said

    Asylkrise
    Das Wandern geht weiter

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2015/das-wandern-geht-weiter/

  11. Hermannsland said

    • Hermannsland said

    • Hermannsland said

      alles anhören,
      und fast schon alles wissen. 😉

      • Skeptiker said

        @Hermannsland

        =======================

        “Ich will nur ein paar grundsätzliche Auffassungen sagen: Da ist zunächst die erste Auffassung: In dieser Welt der kapitalistischen Demokratien, da lautet der wichtigste Wirtschaftsgrundsatz: Das Volk ist für die Wirtschaft da, und die Wirtschaft ist für das Kapital da.

        Und wir haben nun diesen Grundsatz; umgedreht, nämlich: Das Kapital ist für die Wirtschaft da, und die Wirtschaft ist für das Volk da. Das heißt mit anderen Worten: Das Primäre ist das Volk, alles andere ist nur ein Mittel zum Zweck.

        Das ist der Zweck. Wenn eine Wirtschaft es nicht fertigbringt, ein Volk zu ernähren, zu bekleiden usw., dann ist sie schlecht, ganz gleichgültig, ob mir ein paar hundert Leute sagen, “aber für mich ist sie gut, ausgezeichnet, meine Dividenden stehen hervorragend”. Das gebe ich zu. Mich interessieren gar nicht die Dividenden. Ich bezweifle nicht, dass in unserem Staat das nicht möglich ist. Ja, es darf nicht einmal sein. Wir haben hier Grenzen gezogen.

        Man sagt sofort: Ja, sehen Sie, das ist es eben. Sie terrorisieren die Freiheit.” Jawohl, die terrorisieren wir, wenn die Freiheit auf Kosten der Gemeinschaft geht. Dann beseitigen wir sie. “

        =>

        ===============

        =>der Völkerstreit und der Hass untereinander er wird gepflegt von ganz bestimmten Interessenten. Es ist eine kleine internationale wurzellose Clique die die Völker auf einander hetzt die nicht will das sie zur Ruhe kommen…

        P.S. Danke Falke

        Gruß Skeptiker

        • Kurzer said

          Der wahre Grund für den Zweiten Weltkrieg

          „… Als Hitler an die Macht kam, war Deutschland hoffnungslos bankrott. Jahrelang hatten die die Alliierten erdrückende Reparationszahlungen verlangt und private Währungsspekulanten würden die Deutsche Mark jetzt abstürzen lassen.

          Es war eine totale Vernichtung der nationalen Währung und löschte Ersparnisse und Unternehmungen aus und überantwortete die normalen Deutschen dem Hunger.

          Hitler ersann ein nationales Kredit-Programm, welches den Bau neuer Straßen, Brücken, Kanäle und Hafeneinrichtungen umfasste …“

          Hier komplett: http://trutzgauer-bote.info/2015/05/08/der-wahre-grund-fuer-den-zweiten-weltkrieg/

  12. Quelle said

    @Skeptiker, danke für das Video Rieger kannte ich noch nicht.
    Ist es nicht psychologisch sehr interessant, dass RECHTSANTÄLTE die die Wahrheit sagen, immer in die
    Kategorie RECHTSEXTREM „eingeordnet“ werden.Sie vertreten also extrem das Recht, was Jene nicht wollen.
    Mahler,Röder,Rieger.

  13. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Nur Info

    http://deutsche-seite.com/index.html

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      Abkopiert:

      » Unzählige Rechtsbrüche!l …

      Unzählige, vom System organisierte Rechtsbrüche!

      „…Ich war von 1973 bis 2004 Richter am Landgericht Stuttgart und habe in dieser Zeit ebenso unglaubliche wie unzählige, vom System organisierte Rechtsbrüche und Rechtsbeugungen erlebt, gegen die nicht anzukommen war/ist, weil sie systemkonform sind. Ich habe unzählige Richterinnen und Richter, Staatsanwältinnen und Staatsanwälte erleben müssen, die man schlicht „kriminell“ nennen kann. Sie waren/sind aber sakrosankt, weil sie per Ordre de Mufti gehandelt haben oder vom System gedeckt wurden, um der Reputation willen… In der Justiz gegen solche Kollegen vorzugehen, ist nicht möglich, denn das System schützt sich vor einem Outing selbst – durch konsequente Manipulation. Wenn ich an meinen Beruf zurückdenke (ich bin im Ruhestand), dann überkommt mich eine tiefer Ekel vor „meinesgleichen“.

      Frank Fahsel:, Leserbrief an die Süddeutsche Zeitung vom 9. April 2008, Frank Fahsel, Fellbach, in der „Süddeutschen Zeitung“, 9.4.2008; Quelle: Nation & Europa 5/2008.

  14. Skeptiker said

    Endlich mal die Wahrheit.

    Veröffentlicht am 26.07.2013
    Einwanderungsland Deutschland Vortrag Jürgen Rieger Teil 8 9

    Gruß Skeptiker

    • Skeptiker said

      Gruß Skeptiker

    • Quelle said

      @Skeptiker,danke Rieger kannte ich noch nicht.

      Ist es nicht psychologisch höchst interessant, dass -RECHTSANWÄLTE- die die Wahrheit sagen immer
      in die Kategorie-RECHTSEXTREM „eingeordnet“ werden.

      -Mahler,Röder,Rieger

      • arabeske654 said

        Das hat mit Psychologie nichts zu tun. Solche Menschen gehören zur intellektuellen Elite und wenn sie die Wahrheit vertreten ist das höchst brisant für das System. Inhaltlich mag das gleich sein was ein Arbeiter am Band bei VW sagt aber lange nicht so gefährlich. Deshalb das sofortige Verorten solche Bemerkungen aus gebildetem Mund in die extrem rechte Ecke.
        Rieger hat das sehr treffend dargestellt im Video von Skeptiker, das der Selbstschutz und die Verteidigung des Lebensraumes essentiell ist für das Überleben einer Gemeinschaft. Eine Gemeinschaft ideologisch dazu zu bringen diesen Überlebenswillen aufzugeben gelingt nur eine kurze Zeit, bis die Ressourcen zur Neige gehen. An dem Punkt sind wir jetzt bzw. wird dieser Punkt in naher Zukunft sichtbar. Der Versuch durch Ideologie die Aufgabe der Gemeinschaft zu erzwingen wird nicht mehr funktionieren. Das wird nur noch durch Gewalt möglich sein und das wird der Scheidepunkt für das deutsche Volk und der Schmelztiegel werden aus dem ein erstarktes und gesundetes Deutschland hervor gehen wird. Wir werden nicht untergehen aber diejenigen die den Versuch unternommen haben uns zu beseitigen.

    • Falke said

      So gerade das Video gehört wenn ich es richtig verstanden habe war der Vortrag noch zu Birnes Zeiten und der Vortrag ist aktueller denn je. Gerade für die ich sag mal „Laufkundschaft“ bei LC Blog hört euch die Rede an sind nur knapp 10 Minuten eurer Zeit und die werdet ihr ja noch aufbringen können.

      Gruß Falke

      • Skeptiker said

        @Falke

        Der ist ja sogar richtig witzig.

        Da kommt das mit Kohl vor.

        Jürgen Rieger

        Jürgen Rieger
        Jürgen Hans Paul Rieger (* 11. Mai 1946 in Blexen bei Nordenham; † 29. Oktober 2009 in Berlin[1]) war ein deutscher Rechtsanwalt, Neonazi[2] und Politiker (NPD). Neben seiner Tätigkeit als Strafverteidiger zahlreicher Rechtsextremisten war er als Multifunktionär der rechtsextremen Szene sowie als Holocaustleugner bekannt. Rieger vertrat Rassenkunde in der Tradition des nationalsozialistischen Rassenideologen Hans F. K. Günther, war Vorsitzender der völkisch-neuheidnischen Artgemeinschaft – Germanische Glaubens-Gemeinschaft wesensgemäßer Lebensgestaltung und Hauptorganisator des Rudolf-Heß-Gedenkmarsches.

        https://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Rieger

        Gruß Skeptiker

        • Hermannsland said

          Jürgen Rieger ist übrigen viel zu früh von uns gegangen (worden) !

          Buch: Jürgen Rieger – Anwalt für Deutschland
          http://www.weltnetzladen.com/buecher/biologie–politik/juergen-rieger—anwalt-fuer-deutschland.php

        • Falke said

          Danke Skepti Rieger hatte damals schon den Vorausblick. Genau so ist es gekommen und ich gehe fest davon aus das die Deutschen demnächst ihr Reich einfordern werden und zwar lautstark vielleicht schon bei den nächsten Demos. Es muss nur ein Redner mit geschickter Wortwahl das Volk ansprechen. Ich denke das sehr viele schon weiter sind als es die Redner sich getrauen zu sagen.

          Gruß Falke

        • Skeptiker said

          @Falke

          Sie kommen, es werden immer mehr!

          Nachschub in Sicht:

          =>Wir schaffen das!

          Impressionen einer traumatischen Fahrt über die Ägäis. Die jungen Männer, zusammengezwängt auf einem untermotorisierten Schlauchboot, verbreiteten trotz allem gute Laune und Zuversicht. Diese Menschen in ihrer Herzlichkeit und Vielfalt sollten uns willkommen sein!

          Gefunden eben hier.
          http://www.hans-pueschel.info/politik/die-faehigkeiten-unserer-neuen-fachkraefte.html#comment-53054

          Gruß Skeptiker

          • Falke said

            Skepti ich weiß nicht man versteht ja kein Wort wer weiß was die quatschen ich finde das hört sich nicht so gut an. Vielleicht währe es besser der Kompass funktioniert nicht richtig und die landen bei Obimbo. Wie sagt ihr im Norden
            -besser ist das du- 🙂

            Gruß Falke

          • Freygeist said

            Rückführung – Alle genialen Lösungen sind einfach:

            Wir treiben sie bis an die Nordseeküste und von dort aus können die Fachkräfte dann nach Hause schwimmen!

            Für diesen Fall wäre ich auch bereit, meine Schwimmflügelchen zu spenden 🙂

        • Freygeist said

          Ich kenne diese Rede von Jürgen Rieger schon länger. Es lohnt sich, die Rede komplett anzuhören. (Teile 1-9)

          Rieger bringt Problem und Lösung so glasklar auf den Punkt, wie es heute kaum noch einer denken kann.

          Der Befürworter von Einwanderung darf gerne Multi-Kulti und Schein-Flüchtlinge toll finden, solange ER PERSÖNLICH für die Kosten und Schäden zu 100% HAFTET, und die Haftung für seine ideologischen Verfehlungen nicht auf die deutsche Volksgemeinschaft überträgt!

          Immer wenn ich das einem Befürworter antworte, bricht der Dialog abrupt ab 🙂

          >>> DAS gilt es, zu fordern!

  15. […] Quelle: Wie Medien das deutsche Volk auch zum Thema “Brände in Asylantenheimen” belügen « lupo cattiv… […]

  16. […] https://lupocattivoblog.com/2015/11/01/wie-medien-das-deutsche-volk-auch-zum-thema-braende-in-asylant&#8230; […]

  17. Carsten said

    Ganz am Anfang ( Bevor sie vereinnahmt wurden von jener Musikindustrie ) gab es noch eine Botschaft dieser Menschen auf ihrer ersten Platte, wenn man genau hinhört und zwischen den Zeilen liest, wenn die Zirbeldrüse funktioniert dann kann man es möglicherweise heraushören. Auch eine Botschaft welche gerade jetzt noch mehr denn je aktuell ist. Für jüngere Leser unter Umständen besser zu verstehen als für unsere älteren Mitleser. Ich sage nichts gegen euch ältere Menschen hier, ich bin froh, dass ihr alle da seid. 🙂

    Falls die Gema sich melden sollte und das abspielen des Liedes verhindern möchte: Wenn ihr den Mozilla Firefox Browser benutzt so könnt ihr mit Hilfe dieses Zusatzprogrammes die Gema umgehen.
    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/youtube-unblocker/

    • Kraka said

      Die Fantastischen 4 – Es Wird Regen Geben

      Ich mach die Augen auf in meinem Zimmer ist es still
      Mein Kopf ist voll mit Dingen die ich dort nicht haben will
      Was hab ich bloß gemacht, wo war ich letzte Nacht
      Mit wem und vor allem wie hab ich sie verbracht
      Ich weiß, ich hab zu viel geraucht und Alkohol missbraucht
      Ds hat micht geschlaucht und ich bin abgetaucht
      Bin durch die Straßen gerannt, hab micht nicht mehr ausgekannt
      Bis an irgendeiner Wand ein Bekannter vor mir stand
      Anzug weiß, Cowboystiefel, Haare Afrolook
      Rotes Hemd, an den Armen Goldschmuck
      Er sagt „was geht uah“ und muss sich übergeben
      Er greift nach seiner Flasche, er wird sie überleben
      Er setzt sich, er ist dicht, ich setz mich dicht daneben
      Und er beginnt zu reden und zu reden und zu reden
      S.M.U.D.O. sagt, so ist das leben eben
      Der Typ gestern sagte, es wird Regen geben

      Jetzt erst mal aufstehn Duschen und’n Kaffee machen
      Das Ganze vergessen oder einfach drüber lachen
      Aber wie hat der Freak gestern richtig gesagt
      Die Dinge laufen falsch auch wenn sich keiner beklagt
      Er sagt die Menschen vertragen mehr als sie zu sagen wagen
      Aber auf die Dauer schlagen ihnen Dinge auf den magen
      Doch anstatt andern Menschen in den Magen zu hau’n
      Wird alles schön geschluckt und beim versuch es zu verdau’n
      Musste er ganz einfach kotzen und da sind wir beim Problem
      Obwohl sich alles um uns dreht bleiben wir hier oben stehn
      In der Bewegung liegt die Kraft habt ihr das nicht gerafft
      Der Stillstand ist der Tod und der geschieht massenhaft
      Wir alle sind dabei und selber so dicht dran
      Und der Typ klinkt sich aus weil er es nicht ertragen kann
      Er spricht von Menschen die verrecken in den Straßen, in den Ecken
      Direkt vor andern Menschen die erschreckt zurückschrecken
      Oder aber weitergeh’n weil sie es gar nicht seh’n
      Nicht hör’n nicht fühl’n und erst recht nicht versteh’n
      Da ist einer am krepier’n und liegt in seinem Kot
      Doch die Leute die ihn ignorier’n sind schon lange tot
      Sitzt der Penner in der Ecke dann sieh ihn dir an
      Es könnte ich sein vielleicht bist du es irgendwann
      Doch uns’re Bäuche sind zu voll und uns’re Köpfe zu leer
      Der Typ resigniert und er hat keine Hoffnung mehr
      Doch dann kommt seine Theorie und seine Augen werden groß
      Denn der Gedanke an das Ende lässt ihn nicht mehr los
      Was wir zum Leben brauchen wird sich gegen uns stell’n
      Ich denk noch Alter locker bleiben mach mal keine Eellen
      Er springt auf und zeigt zum Himmel sagt von dort wird es kommen
      Ich versuch was zu erkennen doch ich sehe zu verschwommen
      Und dann dreht er sich zu mir und sagt du wirst es noch erleben
      Und ich frage ihn was es wird regen geben

      Aha das war also der Typ und seine Theorie
      War das nun Philosophie oder nur Utopie
      Die einen glauben an den Sturm die andern an das Beben
      Und der Typ behauptet eben es wird Regen geben
      Es kommt nicht darauf an wie man das Ende sieht
      Es geht auch nicht darum was dann genau geschieht
      Es ist viel wichtiger zwischen den Zeilen zu verweilen
      Das zu peilen dran zu feilen um Gedankengut zu teilen
      Teil gute Gedanken gehörst du auch zu den Bleichen
      Du wirst reicher durch Bereicherung in allen Bereichen
      Ging das zu schnell setz die Nadel zurück
      Hat’s dir nicht gefallen hör’n anderes Stück
      Doch schalt niemals ab und hör niemals auf zu denken
      Das ist nicht umsonst ich will dir auch nichts schenken
      Hausmeister Thomas D. für heute bin ich raus
      Ich zieh den Regenmantel an denn es sieht nach Regen aus

      Gruß aus Baden Württemberg , Kraka

  18. Annette said

    Schickt der Oberflaume in den knast, bevor sie euch absägt..

  19. Freygeist said

    AKTUELL

    Petition für den Abzug der Besatzertruppen aus Deutschland
    https://www.openpetition.de/petition/online/abzug-aller-us-und-uk-truppen-sowie-us-befehlsstellen-aus-deutschland

    Ich bin ja kein Freund von Petitionen (Bittsteller) an die „demokratische“ Obrigkeit, und schon gar nicht an kriminelle Politiker. Aber die sollen wissen, daß wir „es“ wissen. Und wir sind VIELE! Und wir werden immer mehr.

    Kommt es zur Anhörung, und danach sieht es aus, dann wird sich ein Hörstel von den professionellen Täuschern hoffentlich nicht einschüchtern lassen. Diese Anhörung will ich im live-stream sehen! Bin gespannt auf die Antworten der Politverbrecher! 🙂

    Was würde wohl geschehen, wenn das deutsche Volk eines schönen Tages öffentlich die Abschaffung von

    § 129 StGB „Kriminelle politische Parteien sind in Deutschland ausdrücklich erlaubt“

    und

    § 120 GG „Die Deutschen bezahlen ihre Besatzer“

    fordert?

    ——————————————–

    Ebenfalls aktuell und bedeutsam:

    Petition: Fracking gesetzlich verbieten!
    https://www.change.org/p/bundestag-fracking-gesetzlich-verbieten-ausgfrackt-is?recruiter=80594478&utm_campaign=signature_receipt&utm_medium=email&utm_source=share_petition

    Kurz und knackig: Drei Worte bringen es auf den Punkt! Es ist eine Forderung, und keine Bitte!

    Falsche Diplomatie war gestern.
    Endlich werden deutsche Forderungen wieder KLAR und KONZENTRIERT auf das Wesentliche und RADIKAL formuliert! Man findet zurück zur Zauberformel. Lang hat’s gedauert!

  20. […] https://lupocattivoblog.com/2015/11/01/wie-medien-das-deutsche-volk-auch-zum-thema-braende-in-asylant&#8230; […]

  21. Ethnologe said

    Die Wgzüchtung und Ausrottung von Biodeutschen ist in der Realität statistsich bewiesen
    http://michael-mannheimer.net/2014/12/18/islamisierung-deutschland-25-millionen-abtreibungen-25-millionen-immigranten-zufall/

    Grüne verteilen Handbücher an die Asylbewerber mit Instruktionen wie man Abschiebung aus Deutschland verhindert
    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/welcome-handbuch-wie-entkomme-ich-der-abschiebung-deutschland-a1280283.html

    Frau Bundeskanzlerin Merkel komplett durch.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/markus-gaertner/brisante-enthuellung-merkel-will-grosse-zahl-von-fluechtlingen-direkt-nach-europa-holen.html;jsessionid=34F98881D629646B3B7DF95CE4BD9C01
    „Brisante Enthüllung: Merkel will große Zahl von Flüchtlingen direkt nach Europa holen
    Der britische Guardian meldet vor dem EU-Sondergipfel an diesem Sonntag, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel »Hunderttausende von Flüchtlingen direkt aus dem Nahen Osten nach Europa holen will, um deren Zahl zu kontrollieren und gefährliche Reisen zu vermeiden.“

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/10/23/merkel-will-fluechtlinge-direkt-nach-deutschland-holen/
    Merkel will Flüchtlinge direkt nach Deutschland holen.
    Schließlich ist die Umsetzung des US-Hooton-Plan gefährdet

    Um dem ganzen Schmierentheater noch die Krönung zu setzen, flattert heute die folgende Meldung hinein
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article148038420/Polizei-will-illegale-Einreisen-straffrei-machen.html
    Polizei will illegale Einreisen straffrei machen
    Gegen Hunderttausende muss wegen illegalem Grenzübertritt ermittelt werden – fast ohne Aussicht auf Verurteilung. Polizeigewerkschaften und Linke fordern, die Beamten endlich zu entlasten.

    Flüchtlinge: EU rügt laschen Umgang mit abgelehnten Asylbewerbern
    http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/fluechtlinge-eu-ruegt-laschen-umgang-mit-abgelehnten-asylbewerbern-13826037.html

    Blauer Brief aus Brüssel: EU rügt lasche Ausweisung von abgelehnten Migranten in Deutschland
    http://www.focus.de/politik/deutschland/blauer-brief-aus-bruessel-deutschland-zu-zahm-eu-ruegt-lasche-ausweisung-von-abgelehnten-migranten_id_4974944.html

    • Maria said

      Flüchtlingsinvasion und Chaos

      Was derzeit in Sachen Flüchtlingsinvasion hinter dem Rücken der Bürger läuft, ist für diese Gesellschaft brandgefährlich, und die Politiker wissen es genau. Und doch war es vorherzusehen – alles war von langer Hand geplant! Das Chaos ist bereits nicht mehr aufzuhalten und wird bald böse enden.

      http://alpenschau.com/2015/10/28/chaos-was-fuer-ein-chaos/

      Gruß Maria

      • Quelle said

        Ja, das ist alles von langer Hand geplant.Bei den Verhandlungen heute in Sachen Flüchtlingskrise ging es letztendlich nur, dass es keine Spaltung in der ach so großen christlichen Partei gibt.
        Merkels Mantra „Wir schaffen das“ hat funktioniert, das Chaos ist da.Sie lächelt zufrieden mit ihrem
        Freund.

  22. Hans Dieter C said

    Der Gesprächspartner meinte schon vor einiger Zeit, daß alle diejenigen Gegner seien, die Lügen, Verdrehungen, Verleumdungen, Fallen, aufstellen. Denkt aber daran, daß dies ein Mehrfrontenkrieg ist, auf einer Seite, sicherlich interessant, auf der andern höchst gefährlich.
    Also, der Feind sitzt in den EIGENEN REIHEN, das ist wichtig zu erkennen. Dann die Zugewanderten, nicht alle, oder doch dann (fast) alle, wenn es um Entscheidungen geht auf politischer Ebene.
    Was wäre eine Lösung, wurde gefragt?.
    Jemand aus der vorletzten Reihe, meinte.
    Ist die Frage nicht falsch gestellt?.
    Sollte es nicht vorher heißen. Wer ist in der Lage, eine entsprechende politische Lösung durchzusetzen?.
    Schweigen bei allen Anwesenden.
    Der Gesprächspartner erwiderte.
    Sehen Sie, meine Herren, das ist es, worauf ich hinaus wollte.
    Es ist also nicht das Lösungskonzept, das an erster Stelle steht, sondern die Lösungsursache, der oder das, was IN DER LAGE IST; EINE LÖSUNG DURCHZUSETZTEN.
    Damit verließ er mit einem wohlwollenden Lächeln die Runde und verschwand im Nebel der Zeit, aus der er gekommen.

  23. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  24. Kurzer said

    DER SCHELM GRATULIERT UNSERER MUTTI Angie Merkel!

    “… Denn Mutti erhält eine weitere jüdische Auszeichnung. – Mazel tov!

    Wie der Schelm der „Jüdischen Allgemeinen Zeitung“ vom 26. Oktober 2015 entnehmen konnte, erhält unser aller BRD-Mutti „für ihre Solidarität mit der jüdischen Gemeinschaft“ und als „Rückgrat des Vertrauens für die jüdische Gemeinschaft“ am 2. Dezember im Jüdischen Museum in Berlin den mit € 10.000,– dotierten Abraham-Geiger-Preis des gleichnamigen Kollegs der Universität Potsdam …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/10/31/der-schelm-gratuliert-unserer-mutti-angie-merkel/

  25. Claus Nordmann said

    Die nächste Tage, Wochen und Monate sind ENTSCHEIDEND für das Überleben unseres Volkes !!!
    ___________________________________________________________________________________________

    So wie es in Schweden abläuft – wird es in Kürze auch bei uns der Fall sein – ES DAUERT NICHT MEHR LANGE-
    ___________________________________________________________________________________________

    DANN WIRD IM GANZEN LAND DIE HÖLLE LOSBRECHEN !!!
    ___________________________________________________________________________________________

    Leserkommentar aus Schweden: Nicht mehr lange, dann wird im ganzen Land die Hölle losbrechen

    Janina 28. Oktober 2015 Multikulti

    “ Ich bin 2011 nach Schweden ausgewandert und wegen der kommenden Umstürze in den tiefen schwedischen Wald gezogen.

    Hoffentlich war das kein Fehler! Was hier abgeht, spottet jeder Beschreibung! Die Invasoren führen sich auf wie die Herren über

    das Land und besudeln alles, was nicht in ihrem Sinne ist. Sie fordern und fordern und werden von den schwedischen Evangelen,

    den Roten, Grünen, Linken und anderen Dummköpfen auch noch kräftig unterstützt, alles gegen jedes Interesse der Urbevölkerung.

    Sie können nur zündeln und alles zerstören, vergewaltigen und stehlen, rauben und totschlagen, Gurgeln der Einheimischen

    durchschneiden wie im schwedischen IKEA geschehen, was aber alles unter allen Umständen vertuscht wird.

    Ich habe von vielen anderen Deutschen, die hier leben gehört, dass zumindest der Ausnahmezustand landesweit ausgerufen ist.

    So kann es nicht weitergehen, in der schwedischen Bevölkerung brodelt es gewaltig, nicht mehr lange, dann wird im ganzen Land

    die Hölle losbrechen! Die echten Schweden haben die Schnauze gestrichen voll von diesem Multikulti, dass allen hilft, nur den

    Schweden nicht, denn alles geht auf ihre Kosten, sie sind es, über die das Ungemach hereinbricht und ihre Kultur und ihre ganze

    Nation zerstört und ihnen im wahrsten Sinne des Wortes ihre Lebensgrundlage wegfrisst und anschließend zuscheisst. Aber alles

    wird totgeschwiegen, verdreht, geleugnet und verharmlost, wie es Sache der Sozen ja immer schon gewesen ist.

    Als ich 2011 in das nördliche Schweden gezogen bin, da waren in unserer Kleinstadt, (von den Sozen regiert) die etwa 6000

    Einwohner hat, keine 50 Moslems zu sehen. Heute, 4 Jahre später sieht man NUR NOCH MOSLEMS UND NEGER! Und die

    Weiber haben den Ranzen voll, schieben den vierfach Kinderwagen vor sich her der den ganzen Bürgersteig braucht und an der

    Hand links und rechts laufen die, die schon gehen können. Der Erzeuger unserer Misere und unseres kommenden Untergangs

    schlendert daneben her. Sie sind überall, in jedem kleinsten Kaff, im ganzen Land von Süd bis Nord und von Ost bis West.

    Denkt doch mal, die haben diese Invasoren, denn was anderes sind sie nicht, in den letzten Landeswinkel gebracht, ins allerletzte

    Hinterwäldlerdorf in den weitesten Einsamkeiten im hohen Norden von Schweden, wo noch irgendwo in einer Siedlung Menschen

    leben. Sie wollen damit die Gemeinschaften der einheimischen Bevölkerungen bewusst zerstören und letztlich vernichten!

    Es ist nichts anderes als ein Bevölkerungsaustausch, wie schon vielfach beschrieben wurde. In Schweden bekommt jeder dieser

    Invasoren vom Kind bis zum Opa umgerechnet ca. 710.- Euro vom Amt ausbezahlt, während wir Deutschen Zuwanderer nachweisen

    müssen, dass wir entweder eine Arbeitsstelle oder genug Geld auf der Bank haben, um eben ohne den schwedischen Sozialstaat

    leben zu können, anderenfalls gibt es KEINE Aufenthaltsgenehmigung, man kann sich nicht anmelden, selbst dann nicht, wenn man

    dort ein schuldenfreies Haus hat. Ich kenne eine deutsche Familie mit zwei Töchtern, die seit 2 Jahren das Kindergeld nicht bekommen!

    Und das als Europäer in Europa! Ist das keine Diskriminierung?

    Und jetzt sage ich meine Meinung (die nicht unbedingt richtig sein muss) klar und deutlich:

    DIESE INVASOREN WERDEN UNS EINES TAGES ALLE UMBRINGEN!

    Man kann mit dem Auto an ihnen vorbeifahren, immer sehen sie einem in die Augen mit einem Blick, der absolut nichts Gutes verheißt.

    Da kommt keiner her und unterhält sich freundlich mit dir. Sie reden nur untereinander in ihren jeweiligen Landessprachen.

    Im Supermarkt merkst du, dass du bereits Mensch zweiter Klasse bist, sie drängeln sich aggressiv vor in der Schlange und an der Kasse

    sitzt bereits eine von ihnen. Für einen Deutschen gibt es dort keinen Arbeitsplatz, aber die bekommen die schönsten Posten in der Gemeinde!

    Ich könnte noch 100 Seiten so weiterschreiben, wir alle hier haben die Schnauze so gestrichen voll, dass wir jeden unterstützen,

    der diese fürchterlichen, mittlerweile lebensbedrohlichen Zustände ein für alle Mal beendet! “

    Leserkommentar aus Schweden auf Hartgeld.com Kriege & Revolutionen vom 27.10.2015

    • Skeptiker said

      @Claus Nordmann

      Siehe hier

      Janina 28. Oktober 2015 Multikulti

      http://staseve.eu/leserkommentar-aus-schweden-nicht-mehr-lange-dann-wird-im-ganzen-land-die-hoelle-losbrechen

      ========
      Ich dachte schon es wäre diese Jasinna.

      Jasinna – 60 Millionen Menschen sind auf der Flucht.

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Wenn Wahn- und Schwachsinn zusammentreffen:
        30. Oktober 2015

        Angela Merkel und Jockel Gauck wollen sich ein Bild von der Flüchtlings-Lage machen und fliegen mit dem Flugzeug ins Grenzgebiet.

        Angela Merkel freut sich: “Wenn ich jetzt 100 Euro aus dem Fenster werfe, dann freut sich ein armer Flüchtling!”.

        Darauf entgegnet Gauck: “Wenn ich 1.000 Euro zum Fenster hinauswerfe, dann freuen sich zehn Flüchtlinge!”.

        Aus dem Cockpit ruft eine Stimme: “Wenn ich Euch beide hinauswerfe, dann freuen sich 80 Millionen…!!!”

        Gefunden hier.
        http://www.hans-pueschel.info/politik/wenn-wahn-und-schwachsinn-zusammentreffen.html
        ================

        Weil wir sind 80 Millionen Deutsche, wir schaffen das, mit den 60 Millionen Flüchtlingen.

        Gruß Skeptiker

    • Doris said

      Werter Claus Nordmann,

      Ich schätze Ihre aktuellen Berichterstattungen!

      Aber hören Sie bitte endlich mit Ihrer Panikmache auf!!!

      Bleiben Sie „sachlich“, und begeben Sie sich bitte aus Ihrem gedanklichen „Munitionsfeld“!

      Wer R. Sheldrake u. B. Lipton kennt, weiß um die Gedankenkraft und deren Wirkung!

      „Die nächste Tage, Wochen und Monate sind ENTSCHEIDEND für das Überleben unseres Volkes !!!“

      WER vermeint das???

      Schalten Sie bitte mal einen Gang zurücki!

      Danke!

      • Skeptiker said

        @Doris

        Aber wenn der Film nicht gestellt ist und unsere GEZ Medien hier alles totschweigen, was für Fachkräfte die Invasoren sind, so ist das aber realistisch.

        =>

        =>
        Fehlt ja nur noch ein Abtretungsverbot, nach einer Vergewaltigung von Bimbo für die vergewaltigt Weisse Frau.

        Aber das kriegen die Ratten bestimmt auch noch hin.

        Gruß Skeptiker

        • Doris said

          @Skeptiker

          Aber DARUM geht es mir doch nicht!!!

          Ich nehme lediglich in der „Panikmache“ etwas „Kontraproduktives“ wahr.
          Ist das denn so schwer ‚rüberzubringen?

          • Skeptiker said

            @Doris

            Nein.

            Gruß Skeptiker

          • Claus Nordmann said

            Werte Doris,

            seit geraumer Zeit bin ich davon fest überzeugt, daß die Entscheidung hinsichtlich des Überlebens

            unseres Volkes nur mehr eine Frage von Tagen, Wochen oder Monaten ist. Dies habe ich immer

            wieder zum Ausdruck gebracht – wofür ich auf diesem Blog schon mehrmals gescholten ( “ Panik „) wurde.

            Es liegt mir fern, “ Panik “ zu verbreiten, jedoch die Lage ist extrem ernst. Unser Haus Deutschland

            brennt bereits an allen Ecken und Enden – und der “ Hausherr “ weigert sich die Feuerwehr zu rufen….

            …nein er gießt sogar noch zusätzlich Öl ins Feuer, um “ das Feuer zu löschen „……

            Was vor unserer aller Augen abläuft, das ist der in Durchführung befindliche Ethnozid am deutschen

            Volk ( und an den anderen europäischen Völkern ) in Turbogeschwindigkeit. Bereits vor einigen Monaten habe ich hier

            geschrieben, daß es perspektivisch für uns autochthonen Deutschen nur 3 Möglichkeiten gibt :
            _________________________________________

            1.) Anpassen und zum Islam konvertieren

            2.) Auswandern

            3.) Ausharren und auf Hilfe von “ Außen “ / auf ein “ Wunder “ hoffen

            Diese Perspektiven wurden als “ Panikmache “ bezeichnet…….
            ___________

            Am 4. September 2015 fällte Merkel die Entscheidung, daß die Grenzen FÜR ALLE INVASOREN zu öffnen sind.

            Am 5. September 2015 wurde diese “ ORDER “ umgesetzt….

            Am 11. September 2015

            ich wiederhole : am – 1 1 . – S e p t e m b e r – 2015 sprach Merkel davon, daß es keine Begrenzung der Anzahl
            _______________________________
            der Asylbegehrenden nach oben geben werde.

            DAS IST GENAUGENOMMEN DAS DRITTE “ NINE ELEVEN “ – DEUTSCHLAND WIRD AN DIE GANZE WELT

            AUF DEM SILBERTABLETT ZUR FREIEN EROBERUNG PREISGEGEBEN……..

            Alle Sicherheitsdienste, alle Ordnungskräfte ( Bundeswehr, Bundespolizei, Polizei ) schlagen die Hände über

            den Kopf und warnen vor der existentiellen Bedrohungslage, welche in dieser Form singulär ist. Die Verbrechensrate

            ist explodiert – Vergewaltigungen, Mord, Totschlag, Körperverletzungen haben explosionsartig zugenommen -.

            NUR EIN BRUCHTEIL DAVON KOMMT ÜBERHAUPT AN DIE ÖFFENTLICHKEIT – wegen der z. T. verhängten

            Nachrichtensperre.

            Seit Mitte August 2015 befindet sich das Land mehr oder weniger in einer Schockstarre – es ist handlungsunfähig,

            von Seiten des MERKEL-Regimes – h a n d l u n g s u n w i l l i g – und hat diesem jahrelang geplanten Blitzkrieg nichts

            entgegenzusetzen. Daher meine wiederholten Warnungen und Appelle – auf die Straße zu gehen und seinen

            Unmut zu äußern – das ist das Gebot der Stunde !

            3.) Ausharren und auf Hilfe von “ Außen “ / auf ein “ Wunder “ hoffen

            _____________________________________________________________

            Da das Auswandern und das Anpassen ( zum Islam konvertieren ) für mich nicht infrage kommen, bleibt

            nur noch das Ausharren und auf Hilfe von “ Außen “ / auf ein “ Wunder “ hoffen .

            Dieses “ Wunder “ sind wir – s e l b s t -, wir können Berge versetzen, wenn wir dies auch wollen.

            Die Panik hat viele Deutsche längst erfaßt – Frauen und Ehepaare sind die Hauptkunden in den Waffengeschäften.

            Panik ist eine durch einen plötzlichen Schrecken entstandene, unkontrollierte Angst. Angst an sich kann ein

            Warnsignal sein – wie eine rote Lampe – , wichtig ist es nun, diese berechtigten archaischen Urängste angesichts

            dieser Invasion in – k o n t r o l l i e r t e – Bahnen zu lenken…….

            _______________________________________________________________________________________

            Übrigens spricht Björn Höcke ( am 30.10.2015 in Gera ) auch nur noch von Wochen und Monaten…………………

            ________________________________________________________________________________________

            Beste Grüße von Claus Nordmann

            • Skeptiker said

              @Claus Nordmann

              Danke für die Erinnerung, das mit den 9/11 ist mir noch gar nicht aufgefallen.

              Am 11. September 2015

              ich wiederhole : am – 1 1 . – S e p t e m b e r – 2015 sprach Merkel davon, daß es keine Begrenzung der Anzahl der Asylbegehrenden nach oben geben werde.

              =>

              Gruß Skeptiker

            • Falke said

              @Claus Nordmann

              Ich habe mir die Rede von Björn Höcke gestern so um Mitternacht noch an gehört. Als er die Äußerung tat nur noch Tage, Wochen und Monate kam mir in den Sinn sollte Höcke das vom Lupoblog aufgeschnappt haben. Es währe doch möglich vielleicht kennt er diese Netzseite oder einer hat ihn mal darauf hingewiesen.

              Im übrigen denke ich lieber vorher die Massen etwas in Aufregung versetzen um sie aus der Trägheit zu holen als zu warten, bis der Islamist mit dem Knüppel oder sonst was gegen die Haustür drischt.

              Gruß Falke

            • Claus Nordmann said

              Für Falke ! Dieses Video ist das Video des Tages…..
              __________________________________________________________________________

              Ein Neger schlendert ungeniert an der Kasse vorbei – die finnische Kassiererin verpaßt ihm

              eine ordentliche Abreibung und sichert außerdem noch das Diebesgut…….

              ___________________________________________________________________________

              Das ist das Video des Tages !!!

              Leute wehrt Euch, habt mehr Mut, stoppt die Asylantenflut !!!

              ___________________Hier das Video, es ist eine Freude die Wehrbereitschaft zu sehen___________

              https://www.netzplanet.net/finnland-asylant-klaut-ware-verkaeuferin-schlaegt-dieb-in-die-flucht/

              ___________________________________________________________________________________

              Besten Gruß Claus Nordmann

            • Kurzer said

              Ich rufe keineswegs zum Nichtstun auf. Wir haben unseren Teil zur Befreiung zu leisten.
              Bevorratung, Wehrhaftigkeit … alles richig, aber:

              MACHT KANN NUR DURCH MACHT GEBROCHEN WERDEN

              08.08.2015 Kornkreis zeigt die Schwarze Sonne!

              „… Man höre und staune: Am 08.08. (88) wurde dieser Kornkreis entdeckt. Da wurde also von einer Macht, an deren Existenz selbst viele aufrechte Deutsche zweifeln, ein klares Zeichen gesetzt. Sehr interessant ist, was George Friedman auf dieser Veranstaltung von STRATFOR sagte:

              “… weil wir nicht wissen, was die Deutschen tun werden …”

              Die Leitung des alliierten Kriegsgefangenenlagers mit eingebauter Staatssimulation bekommt seit dem Bestehen des Konstruktes BRiD ihre Weisungen von US-rael, welche sie peinlichst genau auszuführen hat. Damit das auch wirklich klappt, haben wir hier noch die entsprechenden Besatzungstruppen. Und es gelten die UN-Feindstaatenklauseln.

              Und der Typ entblödet sich, so etwas zu sagen. Wenn, dann hätte es wohl korrekt heißen müssen:

              … weil wir nicht wissen, was die RD tun werden …“

              http://trutzgauer-bote.info/2015/09/24/08-08-2015-kornkreis-zeigt-die-schwarze-sonne-2/

              300. Neu-Schwabenland-Treffen: Gastvortrag A.W. Sauer “Die Große Linie”

              Auf etwas ungewöhnliche/humorvolle Art rübergebracht. Der gesamte Vortrag ist sehr interessant. Ab Minute 20:57 mal ganz genau zuhören.

              http://trutzgauer-bote.info/2015/08/23/300-neu-schwabenland-treffen-gastvortrag-a-w-sauer-die-grosse-linie-2/

            • Skeptiker said

              @Claus Nordmann

              Das mit den 9/11 ist mir noch gar nicht aufgefallen.

              Am 11. September 2015

              ich wiederhole : am – 1 1 . – S e p t e m b e r – 2015 sprach Merkel davon, daß es keine Begrenzung der Anzahl der Asylbegehrenden nach oben geben werde.

              =======================

              https://www.facebook.com/events/1677463182501135/

              Gruß Skeptiker

            • Skeptiker said

              ? Geht das…

            • Skeptiker said

              @Claus Nordmann

              Das mit den 9/11 ist mir noch gar nicht aufgefallen.

              Am 11. September 2015

              ich wiederhole : am – 1 1 . – S e p t e m b e r – 2015 sprach Merkel davon, daß es keine Begrenzung der Anzahl der Asylbegehrenden nach oben geben werde.

              =============================
              Erst Manhattan am 9/11 2001

              Dann Berlin am 9/11 2015

              ==============

              Gruß Skeptiker

            • Freygeist said

              @ C. Nordmann

              „Die nächste Tage, Wochen und Monate sind ENTSCHEIDEND für das Überleben unseres Volkes !!!
              So wie es in Schweden abläuft – wird es in Kürze auch bei uns der Fall sein –
              ES DAUERT NICHT MEHR LANGE – DANN WIRD IM GANZEN LAND DIE HÖLLE LOSBRECHEN !!!“

              „Dieses ”Wunder” sind wir – s e l b s t -, wir können Berge versetzen, wenn wir dies auch wollen.“

              Mit DEINER Geisteshaltung wirst DU sicher keine Berge versetzen, um Katastrophen abzuwenden.

              Du solltest erst mal die Berge in deinem Geist versetzen.

              Mit unseren GEDANKEN erschaffen wir die Zukunft! (Das ist ein geistiges Naturgesetz.)

              DU, Claus Nordmann, ERSCHAFFST HORRORSZENARIEN FÜR DIE ZUKUNFT!

              Darüber solltest du dir bewußt werden.

              Man kann die Gefahren zur Kenntnis nehmen, OHNE sie als zukünftige Fakten FESTZUSCHREIBEN.
              Schon probiert?

              Wenn du die Zukunft vorwegnehmen willst, dann erschaffe sie so, wie sie (für uns) wünschenswert ist!

              Andernfalls arbeitest du – gewollt oder ungewollt – für die Gegenseite – an unserem Untergang.

              Gruß,

              Freygeist

            • Freygeist said

              Wolfgang Eggert:

              Erst Manhattan – Dann Berlin. Messianisten-Netzwerke treiben zum Weltenende.

              https://totoweise.files.wordpress.com/2012/11/eggert-wolfgang-manhatten-berlin.pdf

              http://chronos-medien.de/programm_iframe.html#4

            • Falke said

              @Claus Nordmann

              Ja die Frau in Finnland hat Courage diese Courage müssen so gut wie alle haben. Denn wenn die Kaoten merken das es richtig handfesten Ärger gibt wenn sie klauen oder andere Mätzchen treiben dann sähe es anders aus. Das würde sich schnell herum sprechen unter den Misthunden. Trotzdem sind hier erst mal die bewaffneten Organe gefragt die dazu da sind das eigene Volk zu schützen. Aber da fängt der ganze Sch..ß schon an mit den Helfershelfern der alliierten Verbrecher im besetzten Deutschen Reich.

              Gruß Falke

            • arabeske654 said

              Man muß den Sozialschmarotzern nur mal mitteilen, das sie hier vom Nasenvolk in einen Falle gelockt wurden, mit dem Ziel das deutsche Volk zu dezimieren und natürlich auch das islamische. Das die Flausen die sie im Kopf haben hier ins Schlaraffenland gereist zu sein, sich genau ins Gegenteil verkehren werden und das das hier der Vorhof zur Hölle für sie werden wird. Es war nicht die Mutter des Islam, die sie hierher eingeladen hat sondern der Scheitan selbst.

            • Kurzer said

              Freygeist,

              DAS IST DER KOMMENTAR DES TAGES:

              „… Man kann die Gefahren zur Kenntnis nehmen, OHNE sie als zukünftige Fakten FESTZUSCHREIBEN …“

              Genau. Diese Dinge sind zur KENNTNISNAHME und eben keinesfalls um Panik und Angst zu schüren.

              So ist es „… Wenn du die Zukunft vorwegnehmen willst, dann erschaffe sie so, wie sie (für uns) wünschenswert ist! …“

            • Anti-Illuminat said

              Ein muss man Höcke echt lassen: Er ist ein phantastischer Redner. Was aber noch erstaunlicher ist, ist der Abschnitt ab 13:30 wo Höcke auf hochintelligente Art auf einen geopolitischen Plan hinweist. Respekt dafür!!! Sollte er es tatsächlich ehrlich meinen lebt er sehr gefährlich. Die Schicksale von Barschel, Haider, Kaczinski, Pflock, Rohwedder, Herrhausen, Möllemann, Kennedy, Heißig usw. sind bekannt.

            • Kurzer said

              Björn Höcke: Ein Betriebsunfall im System?

              Björn Höcke wird von Mal zu Mal besser. Auf seiner Rede in Gera hat er wieder zugelegt. Noch NIE hat ein Politiker in diesem besetzten Land so klare Worte gesprochen:

              “… Die zweite Möglichkeit ist, daß sie (A. Merkel) in einen großen geopolitischen Plan eingeweiht ist und diesen Plan willentlich durchführt …”

              http://trutzgauer-bote.info/2015/11/01/bjoern-hoecke-ein-betriebsunfall-im-system/

          • Claus Nordmann said

            “Kontrolle über Flüchtlingstrom verloren” – Zitat des Tages

            ______________________________________________________________________________________________________

            Posted by Andreas van de Kamp on 1. November 2015 , erschienen bei – Staatsstreich.at –

            Zusammen mit echten Flüchtlingen sind Tausende Terroristen nach Europa geschleust worden. Unsere Regierungen

            haben nicht nur Jahre “Vorwarnzeit fahrlässig verschlafen”, sie sind auch für den heutigen “sicherheitspolitischen Blindflug

            ungekannten Ausmaßes” verantwortlich. “Es stellt ein immenses Problem dar, dass die Flüchtlinge aufgrund des Ansturms

            mehrheitlich nicht oder sehr spät registriert wurden. De facto haben wir damit die Kontrolle über den Flüchtlingsstrom verloren”,

            sagt frühere oberste Terrorbekämpfer Österreichs, Gert Polli. O-Töne aus dem Nachrichtenmagazin Compact.

            Eine gekürzte Online-Fassung des Interviews, die Compact selbst ins Netz gestellt hat, findet sich hier. Die Epoch Times,

            der der ganze Text zur Verfügung gestellt wurde, sind großzügiger – siehe hier (Dank an hartgeld.com !).

            Vor einer Woche ist auch in der Krone ein Artikel erschienen, der auf den Aussagen von Polli fußt – hier. Die Zitate sind

            eine Auswahl aus dem aktuellen Gespräch mit Compact, tlw. via Epoch Times.


            Schon vor Beginn der Flüchtlingswelle waren diese Behörden mit der Überwachung der Rückkehrer aus dem syrischen

            und irakischen Bürgerkrieg mehr als nur ausgelastet. Was noch hinzukommt, ist die Radikalisierung von Teilen der eigenen

            Bevölkerung in Deutschland und in Österreich, wenn erst einmal die erste Welle der Hilfsbereitschaft nachlässt. (…)

            Salafistische Strukturen wurden in den vergangenen Jahren bereits in Österreich, Deutschland, Frankreich oder Schweden

            aufgebaut und stehen auch unter Beobachtung der Behörden. Unter dem Deckmantel der Humanität und Hilfeleistung steuern

            sie die ankommenden Flüchtlinge an und wissen, wie sie diese rekrutieren und, wie die Sicherheitsbehörden befürchten, radikalisieren können. (…)

            Unsere Sicherheitsbehörden und Nachrichtendienste legen derzeit ihren Schwerpunkt darauf, diesen ‘worst case‘ zu verhindern (…)

            Dieser „worst case“ wird von allen Nachrichtendiensten in Europa (aber) als wahrscheinlich eingeschätzt. (…)

            Wenn wir uns den Bildungsstandard und das Bildungsniveau der Flüchtlinge anschauen, sehen wir Probleme auf Europa zukommen,

            die den Kontinent auf Jahrzehnte und womöglich bis in die zweite Generation dieser ankommenden Flüchtlinge verfolgen werden.(…)

            Ich gehe davon aus, dass 80 bis 90 Prozent der jetzt ankommenden und der noch zu erwartenden Flüchtlinge nicht ohne weiteres

            in den Arbeitsprozess zu integrieren sind.“

            Eigene Anmerkungen:

            Es gibt welche, die von Zehn- und andere, die gar von Hunderttausenden Terror-Infiltranten sprechen. Verlässliche Zahlen gibt es naturgemäß keine.

            Nur eins ist sicher: Sobald die Deutschen merken, dass sie es nicht schaffen werden, die Armen und Bedrängten des Nahen Ostens und Afrikas

            unterzubringen und zu verköstigen und sie Mutter Merkel & ihre Bande endlich aus dem Amt gejagt haben, werden sie ihrerseits tun, worüber sich

            die deutschen Sicherheitskräfte – wenig politically correct – schon die ganze Zeit beklagen:

            “Die Ösis eskortieren die Flüchtlinge durch ihr Land und kippen sie uns vor die Füße.”

            Wenn die Deutschen den Rückwärtsgang einlegen, wird kein Hahn mehr danach krähen, ob eine formell legitime deutsche Bundeskanzlerin

            die Syrer dieser Welt zu sich eingeladen hat. Dann findet das Umgekehrte statt:

            Die Deutschen werden den Österreichern die Flüchtlinge vor die Füße kippen.

            Dann werden sich manche Österreicher vor einer schwierigen Entscheidung sehen: Hat der Selbstschutz Vorrang oder eher doch der dringende

            Wunsch, die politisch Verantwortlichen aus ihren Wiener Tintenburgen zu holen ehe sich diese aus dem Staub machen können ?

            (Ich heiße Selbstjustiz übrigens nicht gut und trete für faire und ordentliche Prozesse ein).

            Andreas van de Kamp

            Unabhängiger Journalist

            • Claus Nordmann said

              ZUSPITZUNG auch bei den Massenschlägereien, die BESCHLEUNIGUNG macht die baldige KATASTROPHE absehbar!

              Sammlung von Berichten von Massenschlägereien in „Flüchtlings“ Heimen seit Juni 2015 (beteiligte Personen in runden Klammern):
              14.06.15 Obermehler (30)
              28.07.15 Trier (mehrere Dutzend)
              01.08.15 Dresden (100)
              11.08.15 Dresden – Friedrichstadt (40)
              20.08.15 Friedland (50)
              20.08.15 Suhl (100 – 120)
              29.08.15 Hann. Münden (60) # Minderjährige Flüchtlinge
              15.09.15 Ellwangen (150)
              25.09.15 Leipzig (100 – 200)
              25.09.15 Wolfsburg-Fallersleben (n/a) # ein Toter
              27.09.15 Vechta (20)
              28.09.15 Kassel – Calden (370)
              29.09.15 Dresden (150)
              29.09.15 Donaueschingen (150)
              29.09.15 Gerolzhofen (n/a)
              30.09.15 Hamburg-Bergedorf (200)
              06.10.15 Hamburg Wilhelmsburg (30 – 60)
              06.10.15 Braunschweig-Kralenriede (150)
              06.10.15 Freidland (100)
              08.10.15 Rödinghausen (70)
              08.10.15 Ingolstadt (20)
              08.10.15 Hamburg-Harburg (40) mit Feuer
              08.10.15 Mannheim (mindestens 7 Verletzte)
              09.10.15 Nürnberg (40)
              09.10.15 Schwerin-Lankow (6)
              10.10.15 Bad Kreuznach- am Römerkastell(8)
              – nächste „10“
              11.10.15 Bad Kreuznach (8) mit Feuer
              12.10.15 Hamburg-Wandsbek (30)
              12.10.15 Duisburg (400)
              13.10.15 Backnang (8)
              14.10.15 Ostbahnhof-München (20) # im Zug
              19.10.15 Hamburg-Osdorf (50)
              19.10.15 Hamburg-Rahlstedt (100)
              20.10.15 Schorndorf (20)
              20.10.15 Berlin-Lichterfelde (11)
              20.10.15 Ingelheim (60)
              nächste „10“
              21.10.15 Münchner Hauptbahnhof (10)
              21.10.15 Meßstetten (n/a) # Gruppen mit Messer/Rohre
              22.10.15 Hamburg-Marienthal (60)
              23.10.15 Dresden, HamburgerStraße (mehrere Personen)
              24.10.15 Niederau bei Meißen (100)
              24.10.15 Villingen (mehrere Bewohnern)
              24.10.15 Hamburg-Harburg (5) # 11 Streifenwagen
              24.10.15 Gießen-Bahnhofsvorplatz (mehrere Personen)
              25.10.15 Kierspe (2) Messerattacke
              25.10.15 Hann. Münden (120)
              nächste „6“
              26.10.15 Aichtal (Kries Esslingen) (100) # 14 Streifenwagen
              27.10.15 Klietz (100)
              28.10.15 Essen-Tiegelstr. (größere Gruppe) # 20 Streifenwagen
              29.10.15 Osterfeld-Eisenheimschule (viele Bewohner)
              30.10.15 Weilburg-Waldhausen (mehrere Bewohner)
              31.10.15 Itzehoe (50)

            • Claus Nordmann said

              Der AUSTAUSCH des deutschen Volkes wird ungeachtet der Kritik auch aus den eigenen Parteikreisen unbeirrt fortgesetzt !

              Wer jetzt immer noch nicht einsehen mag, was hier im großen Rahmen gespielt wird, dem ist wahrlich sicher nicht mehr

              – auch mit noch so schlüssigen Fakten – die existenzbedrohliche Lage unserer Nation und unseres Volkes zu vermitteln.

              __________________________________________________________________________________________________________

              Es gibt einen “ Point of no return “ – es ist wie bei einem See, wenn der Sauerstoffgehalt eines Sees zu stark herabsinkt,

              dann kippt der See – u n w i d e r r u f l i c h -, nach dem Verschlammen des Sees setzt dann ein schrittweiser Verlandungsprozeß ein.

              Der See verschwindet nach und nach. So ist es – im Bilde gesprochen – auch mit einem Volk auf seinem Lebensraum. Wenn es seinen

              Lebensraum nicht – z e i t n a h – gegen eine Invasion schützt und verteidigt, wird es verdrängt, vertrieben und letztlich liquidiert.

              Darum : WIDERSTAND JETZT – WIR SIND DAS VOLK – WIR SEHEN UNS AUF DER STRASSE BEI DEN MONTAGSDEMOS !!!
              __________________________________________________________________________________________________________

              Der nachfolgende Text weist auf das Treiben der “ regierungsamtlichen Seite „, um der “ ungerechtfertigten “ “ Panikmache “ zu begegnen…….

              __________________________________________________________________________________________________________

              Altmaier: Wegen „moralischer Verpflichtung“ – Kein Ende der Migrantenaufnahme

              ___________________________________________________________________

              Epoch Times, Freitag, 30. Oktober 2015 12:39

              Der Flüchtlingskoordinator der Kanzlerin sagte, in Deutschland gäbe es genug Arbeitsplätze um alle Migranten zu integrieren.

              Die Angst vor sozialen Spannungen hält er für übertrieben.

              Die Bundesregierung sieht keinen Anlass die Flüchtlingsströme zu verringern.

              Im Gegenteil: Die Kanzlerin will noch weiter Migranten in großer Zahl in Deutschland aufnehmen.

              Dies kann man den Worten des Kanzleramtsministers Peter Altmaier entnehmen.

              Es werde keine schnelle Lösung in der Asylkrise geben, da „der große Andrang der Schutzsuchenden nicht einfach umgekehrt werden kann“,

              sagte er am Donnerstag in Berlin bei einer Konferenz zur „Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie“, berichten die Deutschen Wirtschafts Nachrichten.

              Es wäre die moralische Verpflichtung der Bundesrepublik die Menschen aufzunehmen.

              In Zukunft werde Deutschland daran gemessen, ob es in dieser Krise versagt habe oder nicht, meint der CDU-Politiker.

              Altmaier, der von der Bundeskanzlerin zum Flüchtlingskoordinator bestimmt wurde, sagte auch, dass auf europäischer Ebene in den letzten Wochen

              einiges erreicht worden wäre. Die Verteilung der Migranten auf die sogenannten Hotspots innerhalb der EU, sei bereits angelaufen. Außerdem wolle

              die Bundesregierung ein Konzept entwickeln, damit niemand mehr bei der Überfahrt im Mittelmeer sein Leben aufs Spiel setzen müsse.

              Die Kritik an der Asylkrise hält Altmaier für übertrieben. Die Angst vor sozialen Spannungen und zu hoher Arbeitslosigkeit durch die Masseneinwanderung

              bezeichnet er als „Gerede“. Altmaier meint, dass es in Deutschland genug Arbeitsplätze gebe, schreiben „DWN“.

              Mit diesen Aussagen Widerspricht Altmaier, in Vertretung der Kanzlerin, vielen kritischen Stimmen in der Asylfrage. Die Kritik an der Flüchtlingspolitik

              der Kanzlerin, kommen nicht nur außerhalb der CDU, sondern auch aus den eigenen Reihen. (so)

          • Quelle said

            @Doris, Sheldrake vertritt auch die These der freien Erkenntnissuche.
            Das bedeutet natürlich auch Dinge anzuschauen in aller Klarsicht, wie es C.Nordmann macht-
            Die Heilung des morphogenetischen Feldes, wie von Sheldrake sehr gut dargelegt,bedeutet,dass
            jeder seinem Bewusstseinstand entsprechend, den kraftvollen Weg der Polarität geht, um
            Dinge zu ändern.

            Das gehört zu der neuen Zeitepoche in der wir uns gerade befinden.
            Liebe Grüße Quelle

            • Freygeist said

              @Quelle

              Nein, nicht wie C. Nordmann es macht!

              Das bedeutendste Geistige Gesetz besagt:

              MIT UNSEREN GEDANKEN ERSCHAFFEN WIR UNSERE ZUKUNFT!

              Wenn also Claus Nordmann hier immer und immer wieder Horrorszenarien als zukünftigen IST-Zustand (als FAKT!) FESTSCHREIBT – FEST SCHREIBT! – , dann arbeitet er ganz eindeutig GEGEN sein angebliches Ziel.

              Solange C. Nordmann die geistige Reife fehlt, das zu kapieren, wird ER mit seiner Haltung und Handlungsweise ganz sicher NICHTS zum Besten wenden. GANZ IM GEGENTEIL!!!!

              Gruß,

              Freygeist

            • Kurzer said

              Danke Freygeist!!! Du hast es sehr gut auf den Punkt gebracht.

            • NSSA said

              Dem kann ich mich nur anschließen. Gut dargelegt, Freygeist!
              C. Nordmann sollte mit einer schönen Tasse Beruhigungstee mal das folgende Buch studieren, es würde ihn weiterbringen:

              Mit deutschem Gruß °/

              NSSA

            • Kurzer said

              Und hier die richtige Tasse. Funktioniert auch mit dem Beruhigungstee:

              Tasse Reichsadler 15,88

              http://www.catalogue-lap.com/artikeldetails.php?aid=1177

            • Falke said

              Jawollja ne Tasse mit ner Swastika einfach wunderbar. Da mundet der Kaffee oder Tee erst so richtig. 🙂

              Gruß Falke

            • Freygeist said

              Swastika

              Der Hermetiker Franz Bardon äußerte einmal, Hitlers Idee vom Hakenkreuz würde scheitern, weil er das Symbol gekippt darstellte.

              …die Energie von Schutz und Glück …kippen …verunsichern …riskieren …aushebeln …

              Hitler hatte vom Okkultismus keine echte Ahnung.

              Oder etwa doch?

      • Brenda said

        @ Doris,
        ich pflichte Dir bei.
        Information ist gut und richtig, Panikmache kontraproduktiv.
        Was es braucht, diese Zeit sind mutmachende Äußerungen.

        Für einige Menschen wirken C. Nordmanns posts auch lähmend.

      • nordlicht said

        Doris, ich bin ganz Deiner Meinung.
        Mit eigener Angst und Ungeduld sollte man die anderen nicht auch noch anstecken.
        Der starke Wind, der uns Deutschen zu schaffen macht, wird uns nicht entwurzeln oder umhauen, wenn wir unsere (verschüttete) Überlegenheit erkennen und praktisch zu nutzen wissen.

    • Friedland said

      Die Störung der Komfortzone!

      Die die hier den guten Nordmann kritisieren, haben selbst nichts in der Tasche, wie mit dieser Jahrhundertflutung von Raubnomaden umzugehen ist.

      Es ist legitim, auf drohende Gefahren hinzuweisen, selbst dann, wenn der Überbringer schlechter Nachrichten seinen Auftrag nicht überlebt.

      Also bitte, ihr Kritiker, was ist zu tun, wenn z. B. eine marodierende Herde von 50 Raubnomaden ausbricht, einen Supermarkt stürmt, dort zu wenig findet und sich den Rest nebenan in den Einfamilienhäusern holt (das mit dem Supermarkt ist bereits Tatsache)!!!
      Bitte Lösungen aber rasch, oder zukünftig das Maul halten!

      In Erding sind auf dem Luftwaffen-Flughafen 5.000 Raubnomaden untergebracht, was müssen die Erdinger tun wenn davon nur ein Drittel ausbricht???

      Es hat hier niemand ein Interesse, Panik zu schieben, aber auf die drohenden Gefahren durch die Flutung muß aufmerksam gemacht werden!

      Bei der anhaltenden Flutung haben wir bis Januar 2016 2 (in Worten zwei) Millionen Raubnomaden im Lande. Wer davor die Augen verschließt, unterstützt passiv diesen Völkermord am Deutschen Volk!

      Da gibt es denn nach der Immo-Blase und der Verschuldungs-Blase zusätzlich noch eine Ethnographische-Blase, die so funktioniert, wie wenn man einen Luftballon immer weiter aufbläst…., die physikalischen Folgen sind hinreichend bekannt.
      Viel Spaß beim Luftballon-Aufblasen!

      • Brenda said

        Auch Du hast es nicht verstanden, @ Friedland: Info=GUT – Panikmache=schlecht
        Mir würden L ö s u n g e n am Besten gefallen, also her damit!

        • Friedland said

          Meine Lösungen sind auf dieser Seite ausreichend angeboten, bitte nachlesen!
          Ist keine Vernetzung möglich = Bewaffnung!

          Wo bleiben deine Lösungen???????????

          Und bevor du was verstanden hast, war ich schon dreimal um den Erdball geflogen!

          • arabeske654 said

            Das was Du für Lösungen hälst sind nur substanzlose Phrasen gepaart mit Deiner arroganten Überheblichkeit.

          • Carsten said

            Ich scheiss auf deine Adelslösung 😀

          • Brenda said

            Friedland said (zu Brenda)
            02/11/2015 um 16:14 >> …Und bevor du was verstanden hast, war ich schon dreimal um den Erdball geflogen!

            Aha, Baron Münchhausen!?

        • NSSA said

          Mach dir nichts draus Brenda, für Friedland ist der Zug schon lange abgefahren und obendrein der Bahnhof explodiert.

          Mit deutschem Gruß °/

          NSSA

      • Freygeist said

        Bravo, @Friedland! Nix kapiert, aber „das Maul“ weit aufreißen! – Dafür bist DU das krönende Beispiel.

        Ja, es kann äußerst peinlich werden, anderen die eigenen Fehler vorzuwerfen, anstatt an sich selbst zu arbeiten.

        Dein Ratschlag gilt dir selbst am allermeisten: Besser „zukünftig das Maul halten!“

      • Friedland said

        Herzlichen Dank für die wohlwollenden Kommentare, habe mich köstlich amüsiert.

        Und ich warte immer noch auf konstruktive Vorschläge aus der Runde, nochmals, meine sind hier nachzulesen.

        Also, „Münchhausen“ als Vorschlag, nicht schlecht, gefällt mir, überlege, wo könnte man ihn einbauen.

        Also, da wäre das Ding mit der Kanonenkugel, werden alle Eindringlinge draufgesetzt und ins All geschossen.

        Oder die Sache mit dem Schnell-Läufer, wäre doch was für Euch, wenns brenzlich wird, oder Panik aufkommt, allein schon der Gedanke daran: Schnell weglaufen!

        Was gäbe es noch, a ja, sich unsichtbar machen konnte der Münchhausen (Hans Albers) im Harem beim Pascha gut, ideale Möglichkeit für die ehrenwerten Schreiber und innen hier, wenn der Musel unangemeldet ins Haus stürmt: ganz schnell unsichtbar machen! Hans Albers, ää, ich meine Münchhausen zeigts euch, der Film ist übrigens eine tolle Therapie gegen aufkommende Panik-Attacken (und auch als Vorbereitung auf kommende Zeiten!)!

        Gott schütze Euch!

  26. arabeske654 said

    Die BRD wurde 1949 durch die westlichen alliierten Besatzungsmächte gegründet.
    Aus diesem Grund ist sie kein originäres Völkerrechtssubjekt das seine Rechte von einem Souverän ableiten kann und besitzt keine Völkerrechtsfähigkeit aus sich selbst heraus.
    Die BRD ist ein derivatives Völkerrechtssubjekt dem es nicht möglich, hoheitlich zu agieren und als Repräsentant des deutschen Volkes zu wirken.
    Sie bezieht viel mehr ihre Rechte aus den Rechten der Völkerrechtsubjekte die ihre Gründung auf der Basis der Haager Landkriegsordnung veranlasst haben.
    Es existiert kein völkerrechtlicher Akt, der das Grundgesetz zur Verfassung und/oder die BRD zum Repräsentanten des deutschen Volkes erhebt.
    Sie ist auch nicht Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches und territorial nicht mit diesem identisch, übt somit nur die Herrschaftsgewalt über das deutsche Volk unter Kriegsrecht aus.

    Die BRD ist, was sie ist: Besatzungsdiktat.

    http://www.zazzle.com/arabeske

    Die BRD ist, wie die DDR einst, ein Scheinstaat im Auftrag der alliierten Besatzungsmächte. Kanzler, Minister, Beamten und Parteien waren und sind Kollaborateure.
    Die BRD ist durch ihre Entstehungsgeschichte und ihre Mitgliedschaft in der UNO unzweideutig gekennzeichnet als Feindstaat des Deutschen Reiches, auf dessen Boden sie sich befindet.
    Polizisten und Soldaten der BRD haben ihr Eid auf einen „Staat“ geschworen, der kein Staat ist und damit einen Eid auf die Besatzungsmächte.
    Das Abnehmen dieses Eides ist eine Verletzung der Haager Landkriegsordnung Artikel 45 und damit eine Verletzung des Völkerrechts.
    Legislative, Judikative und Exekutive sind aus diesem Grund nicht die Repräsentanten der vollziehenden Macht des deutschen Volkes, sondern nur die Repräsentanten der Besatzung und damit der Diktatur.
    Der Schein, den sie sich selbst geben, hoheitlich zu agieren, basiert nur auf Lüge und Betrug, Manipulation, Desinformation und der Unkenntnis der Deutschen.

    Parteien waren und sind der Anfang vom Niedergang Deutschlands und jetzt haben diese Parteien uni sono den Abgesang auf Deutschland eingeleitet.
    Parteien waren es die Deutschland 1918 verraten und an den Feind ausgeliefert haben. Parteien waren es die Deutschland hintergangen und an die Besatzungsmächte verkauft haben.
    Parteien waren es die 1990 Deutschland bestohlen haben und an die Banken verhökert haben. Parteien waren es, die Deutschland in ein wehrloses Lamm verwandelt haben um es jetzt auf dem Opferaltar – Multikultur auszuweiden.
    Parteien sind es die Deutschland heute endgültig vernichten werden.

    Die Polizei ist zahlenmäßig ausgedünnt und nicht in der Lage die Ordnung im Land aufrecht zu erhalten. Darüber hinaus ist die Polizei von Parteimitgliedern angehalten Straftaten zu begehen um die Invasion fortzusetzen.
    Die Armee sieht tatenlos dem Völkermord zu der sich hier in Deutschland abspielt. Die Besatzungsverwaltung ist nicht willens Deutschland nach innen und außen zu schützen und hat damit ihre Rechte verwirkt.
    Jeder Bürger ist aufgefordert für die Sicherheit Deutschlands und damit für die Sicherheit seiner Familien und Angehörigen zu sorgen. Es ist Krieg in Deutschland! Krieg den die Parteien gegen das Deutsche Volk führen.
    Wer heute noch seiner geregelten Arbeit nachgeht muß gewahr sein, das er selbst die Neubesiedlung Deutschlands durch illegale Migranten finanziert und sich und seine Familie damit in Lebensgefahr bringt.

    Wir Deutsche sind hier die einzig legitimen Rechtsträger, die einen Anspruch auf diese Land haben. Kein Parteibonze hatte jemals das Recht unsere Heimat zu verschenken, nicht 1918 durch das Versailler Diktat noch 1949 durch die Gründung der BRD, noch 1990 bei feindlichen Übernahme Mitteldeutschland noch 2015 durch die Einladung gieriger Invasoren zur Vernichtung unserer Identität.

    »Das originäre völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem originären völkerrechtlichen Subjekt beziehen.«

    Die BRD ist nicht die legitimierte Repräsentanz des Deutschen Volkes.Besinnt Euch und fordert Eure angeborenen, unauflöslichen und unveräußerlichen Rechte als Deutsche ein. Das Deutsche Volk ist das einzige völkerrechtlich legitimierte originäre Völkerrechtssubjekt hier.

    https://lupocattivoblog.com/2015/10/08/du-hast-nicht-nur-das-recht-sondern-die-pflicht-zum-widerstand-2/

    Steht auf und fordert Euer Recht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: