lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Asylpolitik wird Deutschland 900 Milliarden Euro kosten

Posted by Maria Lourdes - 30/11/2015

Kommen jetzt auch noch Steuererhöhungen auf uns zu? Mit ihren irrationalen Äußerungen wurde Merkel zur Urheberin der Flüchtlingskrise. Unbelehrbar, unfähig, Fehler einzusehen, abwartend, wie die Stimmung in der Bevölkerung sich entwickelt, um das Fähnlein dann in den Wind zu hängen. Dabei bricht sie einfaches und Verfassungsrecht, verletzt die Grundregeln unseres Rechtsstaates. Die Migrationskrise wird weiter eskalieren. An den Grenzen der europäischen Staaten und im Inland. Angela Merkel ist das Gesicht dieser Krise. Den Mut zur Kurskorrektur hat sie nicht. Sie fürchtet hässliche Bilder.

Kosten-Flüchtlinge

Aber auch wenn man weiß, dass die Flüchtlingskrise aus dem Ruder läuft – das ändert nichts an der jetzigen Situation: Neben den logistischen Überforderungen und die absehbaren sozialen, kulturellen und religiösen Verwerfungen treten enorme finanzielle Herausforderungen, die nicht mehr im Rahmen des Möglichen liegen. Die Folge werden, entgegen Merkels Aussagen, Steuererhöhungen sein.

Düstere Aussichten für Deutschland: Der Wirtschafts- und Finanzökonom Bernd Raffelhüschen rechnet die Kosten der Migrationskrise von jährlich optimistischen 17 Milliarden auf ihre Folgekosten hoch und kommt auf erschreckende Zahlen. Er fordert die Politik zum Mut zum Zurückschicken von Flüchtlingen auf…

Hier weiterlesen…

Linkverweise:

Wem nützt der Terror Gedanken erschaffen Realität – Erfahrungen und Erkenntnisse eines Aufgewachten

Am Vorabend des Dritten Weltkriegs – Weltkrieg? Für die meisten Mitteleuropäer ist das eine dunkle Erinnerung, die Generationen weit zurückliegt. Mit der Gegenwart scheint dieses Schreckenswort nichts zu tun zu haben. Aber ist das wirklich so? hier weiter

Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

Terror ist ein Krieg der Eliten gegen die Völker. Ein Video, das in der englischsprachigen Originalfassung binnen weniger Tage schon fast 700.000 Zuschauer hatte, gibt es jetzt auch in der deutschen Fassung. hier weiter

Wann beginnt das große Morden? – Dank Merkels „Flüchtlingen“ wird der IS zum Jahresende 2016 in Deutschland über etwa 200.000 Kämpfer verfügen. Selbst mit einfachen Handfeuerwaffen könnten diese Männer innerhalb von 24 Stunden 4-5 Millionen Deutsche töten…hier weiter

Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres…hier weiter

Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

Pfefferspray – Ein effektives Abwehrmittel für jedermann. Sicherheitsexperten empfehlen das Pfefferspray, weil es einfach einzusetzen ist, schnell wirkt und somit dem unbedarften Bürger die Chance gibt, sich aus der Gefahrenzone zu begeben. >>> hier gibt es das Abwehrmittel für Notsituationen <<<

Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

Das Heerlager der Heiligen – Sie kommen über das Meer, und es sind Millionen. Europa nimmt die Fremden hilfsbereit auf, Kirche und Linke orchestrieren die Willkommenskultur. Was heute passiert, hat ein französischer Romancier schon vor über 40 Jahren beschrieben – als Albtraum… hier weiter

Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Lebensenergie-Konferenz – Die kompletten Aufzeichnungen des Online-Gesundheitsevents Lebensenergie-Konferenz.de Top-Referenten, spannende Themen, geballtes Wissen, Inspiration und Praxistipps: hier weiter

Anti-Angst-Akademie –  Einzigartige Plattform zur Überwindung von Angstzuständen und Panikattacken sowie zur Persönlichkeitsentwicklung. hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

94 Antworten to “Asylpolitik wird Deutschland 900 Milliarden Euro kosten”

  1. Lars said

  2. Anti-Illuminat said

  3. Manfred O. said

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      AKTUELL :
      .

      Tschechiens Präsident zur Asylkrise:
      .

      „Organisierte Invasion“ – Nur mit Armee zu stoppen

      Epoch Times, Montag, 30. November 2015 11:26
      .

      Der tschechische Präsident ist sich sicher, dass die Asylkrise gewollt herbeigeführt wird um die EU zerbrechen zu lassen.

      Er bezeichnet die hohen Flüchtlingszahlen als „organisierte Invasion“, die nur mit dem Militär zu stoppen sei.

      „Die Migrationskrise hat Anzeichen einer organisierten Invasion“,

      sagte Tschechiens Präsident Milos Zeman, dem Fernsehsender Prima, berichtet „Sputniknews“.

      Die ungebremste Masseneinwanderung nach Europa ist für das tschechische Staatsoberhaupt, eine gut organisierte Aktion

      und das Ziel sei es, die Europäische Union zerbrechen zu lassen. Zeman spricht von einer noch nie dagewesenen Gefahr für Europa (…).

      Deshalb fordert er den Einsatz des Militärs. Diese Invasion sei „gut organisiert“ und „gut bezahlt“ und der Zustrom wird auch in den kommenden

      Jahren nicht abreissen. Laut Angaben der UN wird die Migration auf das Doppelte anwachsen, laut EU sogar auf das Dreifache, so der tschechische Präsident.

      Die hohe Einwanderungszahl stelle für Europa eine enorme Bedrohung da, vor allem da die europäische Kultur der Gefahr ausgesetzt sei,

      von der fremden Kultur unterdrückt zu werden. Die importierte Kultur sei mit den europäischen Werten nicht vereinbar, meint Zeman weiter.

      Deshalb könne die Flüchtlingswelle ihm zufolge nicht mit Zäunen sondern nur mit der Armee gestoppt werden.

      Allein in Deutschland rechnet man im laufenden Jahr mit über einer Million Einwanderern. Nach offiziellen Angaben der EU-Grenzschutzagentur Frontex

      sind seit Januar 2015 bereits über 1,2 Millionen Flüchtlinge nach Europa gekommen. Dabei handelt es sich aber nur um die registrierten Asylsuchenden.

      Wie hoch die Anzahl der unregistrierten Einwanderer ist, ist unbekannt. (so)

  4. Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Bei dem Schuldenberg, den Deutschland dank Merkel erreicht hat, sind 900 Milliarden nur ein Klacks. Naürlich sind wir Bürger wieder die zahlenden Idioten.

  5. Rassinier said

    Mich wundert gar nichts mehr.
    Die Bundeswehr soll nach Syrien, und die syrischen Jungmänner ziehen den Schwanz ein und machen sich bei uns breit.

    Bald sollen auch unsere jungen Leute ran und Asylanten die Klos putzen, so angedacht von einem CDU-Heini Rehberg:
    http://brd-schwindel.org/zwangsarbeit-brd-will-arbeitspflicht-fuer-deutsche-jugendliche/

    Wie nehmt ihr eigentlich die Stimmung unter den Leuten wahr?
    Mir kommt es zunehmend so vor, als hätten viele das Einfluten der Illegalen als ein Stück Normalität akzeptiert.
    Daß Angela Merkel erneut kandidiert und auch wiedergewählt wird, scheint gar nicht so abwegig.
    Ich hoffe, ich täusche mich: Das ist nur eine Momentaufnahme, wie sich die Stimmung mir darstellt.

    Wird es Widerstand gegen Pkwmaut, erhöhte Mehrwertsteuer, „Flüchtlings-Soli“ geben? Ich glaube nicht.
    Wahrscheinlich werden genug Deppen da sein, die die Zwangsverpflichtung unserer Jugend zum Asylantenkloputzen auch noch begrüßen werden, „damit die mal was Soziales tun“. Ich kann diese gediegenden Mittelstands-Axxxxxxxxxr nicht mehr ertragen.

    Auf „post-collapse“ hört es sich so an:
    „Es wird keinen Aufstand geben wenn die Bundesregierung wieder die Mehrwertsteuer anhebt, eine PKW-Maut einführt, die Einschulungspflicht um ein Jahr herabsetzt und dabei die Bildungsstandards herunterschraubt, nicht wenn sie Dieselautos verbieten wird und auch nicht wenn man GEZ Verweigerer in Gefängnisbussen abholt. Hier gibts nichts mehr zu retten und nichts mehr wofür man Widerstand leisten könnte. Lasst dieses perverse Gesellschaftskonstrukt endlich sterben oder drückt selbst auf den Knopf mit dem Totenkopf. Verlasst den Polis, werdet zu Barbaren und belastet euch nicht länger mit dem ganzen Dreck der hier passiert, er passiert sowieso. Die haben keine Angst vor euren Petitionen oder Wählerstimmen, ihr seid demografisch mittlerweile bedeutungslos geworden und habt keine politische Chance gegen die schiere Anzahl von r-typischen Trotteln um euch herum. Diese Gesellschaft will sich nicht verteidigen, die will nicht leben.“

    Ich weiß nicht. Vielleicht täuscht auch der momentane Eindruck. Was bekommt ihr so mit?

    • arabeske654 said

      „uns geht’s doch gut, man könnte sogar sagen sehr gut und das ist alles gar nicht so schlimm…“

    • NSSA said

      In meinem näheren, familiären Umfeld kann ich definitiv gute Fortschritte verzeichnen, gerade was das Erkennen und Verstehen sowohl der momentanen, als auch der geschichtlichen Ereignisse und der damit einhergehenden Zusammenhänge anbelangt. Nachdem ich bspw. das Vorhandensein der Dokumentation „Adolf Hitler – The Greatest Story Never Told“ und seinem Inhalt in einem Gespräch einmal angesprochen hatte, wollte nun jeder diese unbedingt mal anschauen. Auch Zeitzeugen-Berichte von damals sind mittlerweile von Interesse und selbst „Mein Kampf“ möchte nun der eine oder andere einmal lesen, ganz abgesehen von vielen weiteren Büchern. Solche Reaktionen wären vor einem Jahr noch unvorstellbar gewesen. Natürlich könnte dies auch vor allen Dingen an veränderten kosmischen (morphogenetischen) Energie- und Informationsfeldern liegen, die die Menschen erreichen, sie „klarer“ sehen lassen und damit „empfänglicher“ für viele Dinge machen. Es kommt meiner Meinung nach aber auch darauf an, wie weit man es alles selbst vorlebt und dabei gewisse Dinge mit so einfach wie möglich gehaltenen Fakten untermauern kann, ohne dabei als Missionar oder „Besserwisser“ zu wirken. Denn gerade diese „zwanghaft-andere-überzeugen-wollen-weil-man-es-einfach-besser-weiß“-Masche führt letztendlich nicht nur zur Ablehnung seitens des Gegenübers, sondern irgendwann auch zur eigenen Resignation und damit unweigerlich zum eigenen Stillstand. Panikmache ist demzufolge absolut kontraproduktiv und führt nur dazu, dass sich die Menschen noch weiter abschotten. Nicht nur eine innere Ruhe und aufrechte Haltung sollte also vorhanden sein, sondern gleichzeitig muss auch sprichwörtlich „in einem selbst das lodern, was man in anderen entzünden will“, ohne jedoch den anderen zu verbrennen.
      Allgemein betrachtet ist ein „momentaner Eindruck“ jedenfalls nur subjektiv möglich. Der eine kann halt sein Umfeld erreichen und Veränderungen bemerken, der andere halt nicht. Entscheidend ist dabei nur, dass man danach strebt, ohne sich selbst vom Resultat seiner Bemühungen abhängig zu machen. Jeder hat einen eigenen freien Willen und entscheidet daher nun mal selbst, ob er durch die Tür gehen will, die man ihm zeigt, oder ob er sie zuschlägt. Ob einem selbst die Entscheidung dann gefällt oder nicht, spielt dabei absolut keine Rolle, sondern kann nur und muss schlichtweg akzeptiert werden. Darüber hinaus sollte man ebenfalls nicht zwanghaft versuchen „die Masse“ erreichen zu wollen, denn das ist zwar nicht möglich, im Endeffekt aber auch nicht nötig. Denn große Veränderungen gingen immer nur von einem kleinen Teil aus, während „die Masse“ im Anschluss dann irgendwann folgte. Es wäre also nicht nur Zeitverschwendung auf so etwas wie eine „Massenbewegung“ zu hoffen und zu warten, sondern wohl auch einfach nur eine billige und feige Ausrede, selbst nicht tätig werden zu müssen, da man ganz bequem „erst darauf warte, bis alle etwas tun“. Wichtig, elementar und auch notwendig ist daher, dass man stets weiter geistig, körperlich und mental an sich selbst arbeitet und dabei seinem eigenen Weg folgt und zwar auch gerade dann, wenn man auf Widerstand stoßen sollte, selbst wenn dieser in den „eigenen Reihen“ anzutreffen sein würde. Denn „Widerstände sind nicht dazu da, dass man vor ihnen kapituliert, sondern dass man sie bricht.“ (Adolf Hitler)
      Letzten Endes gilt also dementsprechend immer und überall:

      Mit deutschem Gruß °/

      NSSA

    • Sylvia said

      Ich kann nur immer wieder sagen, dass ich fassungslos bin angesichts der Einfalt der Menschen, die mich beruflich wie privat umgeben (die meisten Akademiker). Habe heute erst wieder einem Gespräch unter Kollegen zu Asylanten im Wohnumfeld zugehört, aber diesmal nichts gesagt. Ja, ich denke, die unvermeidlichen Steuererhöhungen werden klaglos ertragen werden. Ähnliche Aussagen wie „uns geht’s doch gut…“ Musste ich mir auch dauernd anhören. Ich sage dazu nichts mehr. Die wollen/können nicht anders. Für sie ist die Welt i. O. Bei Euch, bei mir wirken die Substanzen, mit denen wir manipuliert werden, nicht 😉

      • Skeptiker said

        @Sylvia

        Das solltest Du den mal Akademikern zum lesen geben.

        =>

        HALLO BESAMER MIT MINDEREM IQ UND STEIFEM SCHWANZ, SEID WILLKOMMEN!

        Hallo Besamer, wir Gutjungfrauen heissen euch herzlich willkommen in eurer neuen Heimat.
        Und wir wollen euch viele liebe Kinderlein schenken.
        Ein ergreifendes Bild zum ersten Advent: Friede – Freude – Eiergrapschen –
        und aramäisch gejodelt wird auch dabei!
        Emacs!

        Sorgen der BRD-Studentinnen 1968
        ERSTENS: Casa Vagina Patria – Sorgen der BRD-Studentinnen 1968

        “Casa Vagina Patria” oder “Vom Übereifer Deutscher Studentinnen ante anno 1968″

        Den Nachfolgenden Beitrag verfasste ich als Leserbrief in “Die Welt” zum Thema “Studenten kommen von der Uni in die Armut.

        Hier geht es und verlogen weiter.

        https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/11/27/wie-der-mainstream-vor-wut-schaeumt/#comment-22643

        Ein wahres Meisterwerk von Waffenstudent.

        ==========================
        Fast so schön wie…

        Adolf Hitler als Maler und Künstler in HD

        Gruß Skeptiker

        • Sylvia said

          Guten Morgen, Skeptiker,
          wenn ich denen das zu lesen gäbe, würde ich direkt in die Klapper eingeliefert 😉 Neulich musste ich erst hören: „ Du und Dein Vater, Ihr habt ja ‘nen Ding an der Waffel“. In der Diskussion ging es um unsere Vernichtung. Glückwunsch an NSSA, da klappt’s wohl besser mit dem Umfeld…
          Gruß Sylvia
          PS: Hab mir das Video angesehen, ein paar Bilder finde ich ganz toll. Der Fokus von AH lag wohl eher auf der Darstellung von Gebäuden, das ist auch ganz prima gelungen. Die Farbauswahl finde ich allerdings nicht immer passend. Aber damals herrschte ja auch ein anderer Zeitgeschmack.

          • Rassinier said

            Bei vielen habe ich den Eindruck, daß sie geradezu eine Sucht haben zu gehorchen.
            Ja nicht von der Linie abweichen. „Mitte“, „Vernunft“; „Merkel“ bis zum bitteren Ende.
            Auf der anderen Seite sind sie aber auf ihr Ignorieren von Fakten stolz. Ich meine, es gibt ja amtliche Zahlen über den stattfindenden Bevölkerungsaustausch. Aber das ignorieren sie und schauen arrogant auf dich herab, bestenfalls wirst du milde belächelt „naja, so dramatisch ist es dann auch wieder nicht…“ Doch, so dramatisch ist es eben schon.
            Aber das wollen sie nicht hören. Also überlaßt sie ihrem Schicksal.

            Ich meine, man sollte natürlich so wenig wie möglich arbeiten und konsumieren, ihre Medien verweigern und nach Möglichkeit eigene Strukturen aufbauen. Blöd ist echt, daß sie das letzte Kuhdorf mit Asylanten fluten: Es wird sogesehen zunehmend schwieriger auszuweichen. Wird alles ziemlich unangenehm werden.

            • arabeske654 said

              Betrachte es als Reinigungsprozeß. Anders als durch Schmerz wollen und können es die meisten nicht begreifen. Mit Vernunft und guten Worten ist da nichts mehr auszurichten. Sie erkennen, das sie durch die Lügenpresse im Tagesgeschäft belogen werden, sind aber nicht fähig diese Erkenntnis auch auf die Geschichte anzuwenden. Wie der Kurze schreibt, es gibt kein Abwenden von der eigenen Geschichte sie ist Teil des Volkes und Teil des Individuums und das bleibt sie egal wie gut, egal wie schlecht sie sich darstellt. ANdere Völker haben viel mehr Gründe sich der Taten ihrer Ahnen zu schämen als die Deutschen und grade die, die am lautesten schreien sind die Übelsten dabei.
              Wir gehen durch die drei Farben der Weimarer Flagge, manche bleiben im Schwarz auf der zurück, viele werden das Rot nicht überleben und nur wenige werden im Gold ankommen. Diese jedoch sind es wert.

            • Age said

              Bei nicht wenigen Leute reichen schon Wörter wie „Treue“ oder „Stolz“ ganz zu schweigen von

              „ehrenhafte“ Männer mit edelster nationalistischer Gesinnung die Führung übernehmen.“

              damit ihr Hypnosereflex auslöst und sie es als „rechte Propaganda“ enttarnen.

              Aber sei es drum….

            • Falke said

              Genau so ist es gut gesagt Arabeske654 oder auch leider ist es so.

              Gruß Falke

      • https://www.youtube.com/watch?v=Q0v4xz48jwM said

        Sylvia, Du kannst sicher sein, diejenigen in Deinem Kollegen-, Bekannten-, Freundes- Nachbarn-, Vereins- oder sonstigem Kreis, die diese Überflutung mit Fremdrassigen in Ordnung finden, sind keine Deutschen, sondern es sind verheimlichte zionistische Juden, die sich seit Ende des 2. Weltkrieges als Deutsche ausgeben. Auch die scheinheiligen Pfaffen, „Christen“, „Gut“menschen und Freundes- und Helferkreise für Asylanten, ob kirchlich, parteilich, sozial oder human getarnt, sind in Wirklichkeit zionistische Juden. Auch die Unternehmer, die Asylanten unterbringen und einstellen, sind in Wirklichkeit keine deutschen Unternehmer, wie wir immer dachten, sondern verheimlichte jüdische Zionisten, die sich als Deutsche ausgeben. All DAS sind die wahren Rassisten, nämlich Rassisten gegen das deutsche Volk. Das deutsche Volk soll systematisch an den Rand gedrängt, verdrängt, ausgemerzt werden. Das hat System. Es gibt sehr sehr sehr viel mehr Juden und auch zionistische = deutschfeindliche bis deutschtodfeindliche Juden in Deutschland, als uns jahrzehntelang bewusst war, denn wir wurden von den (jüdischen) Massenmedien, Kirchen und Klöstern, Regierenden und Beamten seit 70 Jahren von A-Z belogen und betrogen.

        • katharina said

          Volle Zustimmung so ist es !
          Zitat von unserem Helmut Schmidt ; Gott habe ihn selig
          ca. 60ziger , jetzt haben sie unsere Geschichte verdreht und gefälscht und uns
          Deutschen zu Verbrechern gemacht .

          • NSSA said

            Leere Worte, wenn man gleichzeitig ständig die „Ewige-6-Millionen-Schuld“-Lüge verbreitet. Aber wen wundert es bei der Herkunft:

            Helmut Schmidt offenbarte Frankreichs Präsident seine jüdische Herkunft

            Mit deutschem Gruß °/

            NSSA

            • goetzvonberlichingen said

              …und ..das muss man immer wieder sagen: An seinem Sarg sprach ein Kriegs-aussen-Minister Kissinger ein paar warme Worte und Hochwasser-Helmut der den „Bohamian Grove“ besuchte(Kinderficker und Schwulen-Veranstaltung) sowie ein Mitglied der Atlantikbrücke war (gegründet von Eric M. WARBURG, UBS-Bank) in dessen Priavtmaschine Helmut Schmidt-Gumpel..schonmal in die VSA mitfliegen durfte.
              Man gönnte sich ja sonst nix… ausser ner Stange Menthol-Zigaretten.. 😉

        • Sylvia said

          Nun ja, habe lange darüber nachgedacht. Mir ist bekannt, dass die in allen Institutionen sitzen, wahrscheinlich aber an prädestinierten Stellen, die kleinen Angestellten eher nicht. Aber die Ideologie färbt ab, soll abfärben. Bei meinem Chef bin ich mir sicher, dass er zu uns gehört. Seine Mutter und mein Vater kommen beide aus derselben Ecke in Pommern (Stolp) – vielleicht im selben Viehwagen ins Reich geflüchtet …

      • Adrian said

        Auch ich hab keine Kraft mehr, ich werde die Gutmenschen ihrem Schicksal überlassen, während ich in den Bergen Kuhmist schaufle.

        Lieber Schei$$e schaufeln als mit diesen linken Parasiten weiter zusammenleben zu müssen.
        Lieber wenig verdienen, dafür eine volle Schüssel Suppe.

        Ich verkrieche mich, ich hab einfach genug.

        „Flucht ist keine Schande,
        man kann auch später siegen,
        wer früh stirbt bleibt länger liegen.“

        • Skeptiker said

          @Adrian

          Gruß Skeptiker

        • Age said

          @Adrian
          Sehe ich auch so.
          Weg aus dem scheiß Stadtleben. Meinetwegen n kleines Häusle im Wald, am Berg am Fluss oder See.
          Holz hacken, fischen gehen….was hältst von Fischsuppe? Könnte man jeden Tag essen.:-)
          Das ist kein „verkriechen“. Das ist gesund.
          Alleine ists natürlich schwierig aber zu dritt oder viert, warum nicht?
          Jeder bringt seine Talente mit ein und wir erschaffen uns was echtes.

        • Quelle said

          @Adrian, sei froh, dass Du Dich zurückziehen kannst.In die Natur, die Kräfte kommen so wieder.

  6. Progressiver NeoSozialist said

    Wer lockt die Flüchtlinge nach Europa und wer ruft alle Flüchtlinge dazu auf, nach Deutschland zu kommen?
    US-Agenturen & US-NGOs:
    https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/09/25/wer-lockt-auf-twitter-fluechtlinge-nach-deutschland/
    http://www.info-direkt.at/linke-gutmenschen-oder-us-agenturen/

    Asyl-Industrie im Goldrausch
    http://www.geolitico.de/2015/09/26/fluechtlinge-als-ggeschaeftsmodell/
    http://www.focus.de/finanzen/news/erotik-hotel-container-firmen-jugendherbergen-asyl-industrie-im-goldrausch-hier-laesst-der-fluechtlingsstrom-die-kassen-klingeln_id_4871248.html

    Wer sind die größten Profiteure dieses Asyl- und Migrationswahnsinns:
    https://morbusignorantia.wordpress.com/2014/10/29/die-umvolkung-im-vollen-gange/

    Vernichtung der weißen Europäer eine längst beschlossene Absichtserklärung auf Internationaler Ebene
    https://schwertasblog.wordpress.com/2015/09/25/genozid-an-den-weissen/
    https://schwertasblog.wordpress.com/2011/10/11/%E2%80%9Eschafft-die-weise-rasse-ab-%E2%80%93-mit-allen-notwendigen-mitteln%E2%80%9C/

  7. Waffenstudent said

    http://gedichte.xbib.de/gedicht_M%FChsam%2C32,32.htm

    DER SEHER VON 1923:

    Über die Deutschen:

    Strömt herbei, Besatzungsheere,
    schwarz und rot und braun und gelb,
    daß das Deutschtum sich vermehre,
    von der Etsch bis an den Belt!

    Schwarzweißrote Jungfernhemden
    wehen stolz von jedem Dach,
    grüßen euch, ihr dunklen Fremden:
    sei willkommen, schwarze Schmach!

    Jungfern, lasset euch begatten,
    Beine breit, ihr Ehefrau’n,
    und gebäret uns Mulatten,
    möglichst schokoladenbraun!

    Schwarze, Rote, Braune, Gelbe,
    Negervolk aus aller Welt,
    ziehet über Rhein und Elbe,
    kommt nach Niederschönenfeld!

    Strömt herbei in dunk’ler Masse,
    und schießt los mit lautem Krach:
    säubert die Germanenrasse,
    sei willkommen, schwarze Schmach!

    Erich Mühsam, 1923
    Quelle: Metapedia

    Auch genannt das Deutschlandlied in der Version des jüdischen Schriftstellers Erich Mühsam, 1923: (nach der Melodie des Deutschlandliedes (Haydn)) Strömt …

    http://gedichte.xbib.de/gedicht_M%FChsam%2C80,0.htm

    Dazu Kommentar aus „Der Zeit“ vom 18. Oktober 1980

    http://www.zeit.de/1980/42/keiner-hat-hoeren-wollen

    Auszug daraus:

    Im Jahr 1920 hatte der Arzt Dr. Rosenberger über die „Rheinlandbastarde“ geschrieben: „Sollen wir schweigend dulden, daß künftig an den Ufern des Rheins statt der hellen Lieder weißer, schöngesichtiger, gutgewachsener, geistig hochstehender, regsamer gesunder Deutscher die krächzenden Laute grauscheckiger, niederstirniger, breitschnäuziger, plumper, halbtierischer, syphilitischer Mulatten ertönen?“

    Dieses Gedicht wurde am 2.6.1992 gegen 19.15 Uhr im Deutschlandfunk von der Schauspielerin Lotte Loebinger in Liedform (Melodie der deutschen Nationalhymne) vorgetragen.

  8. Mariele said

    Was heisst „Mut zur Kurskorrektur“?

    Die Frau gehört hinter Gittern!

    Da direkte Anzeigen in diesem Unrechtsstaat nichts mehr bringendie Abarbeitung bestehen,
    obwohl Strafvereitelung im Amt stattfindet, Gesetze auf allen Ebenen gebrochen werden, …

    was ist zu tun?
    Selbstjustiz, Kreig führen, …?

    NEIN, Krieg wird niemals mit Krieg geheilt

    ANZEIGEN UND darauf bestehen, dass die Justiz recherchiert und aufklärt,
    da Anzeigen gegen Frau Merkel und die Regierungsmitglieder
    von Karlsruhe und dem Generalbundesanwalt rechtswidrig ignoriert werden
    sollte erneut angezeigt werden
    Anzeige gegen Unbekannt!

    • arkor said

      So und nur so ist das: Die Klage wegen Völkermord gegen das deutsche Volk ist eröffnet und wird durch das deutsche Volk abgeschlossen werden….so und nur so.

    • Forscher said

      Die Justiz ist jüdisch, seit 1945, wie das gesamte Beamtentum seit 1945, auch die Lehrerschaft und Pfaffen seit 1945, die Bankster und Versicherer, und natürlich alle Massenmedienleute seit 1945.

  9. Astrid said

    Die BRD Regierung bedient sich unserer Arbeits- und Vermögensleistungen. Sie saugt unsere „Kraft“ ab und transferiert unsere Volksleistung in Kanäle, die uns verachten.

    Es wird Zeit, diese falsche Regierung zu stürzen.
    Auf was wartet ihr noch? Bis der letzte Polizist und „Staatsanwalt“ merken, daß auch sie von Merkel § Co verarscht wurden?

  10. Hermannsland said

    „Rußland wirft Soros-Stiftungen aus dem Land“

    https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2015/russland-wirft-soros-stiftungen-aus-dem-land/

  11. Die wahren Absichten der EU und auch der BRD werden langsam der breiten Masse klar. Man beginnt zu begreifen, dass eine BRD-Regierung lediglich eine Regierung FÜR die Deutschen, jedoch keinesfalls VON den Deutschen ist. Zusätzlich bedeutet „FÜR“ in diesem Falle lediglich nichts weiter, als dass die emsigsten Gefängnisinsassen gewisse Vorteile eingeräumt bekommen. In Form von Posten und Pöstchen.
    Jedoch ist es oberstes Gebot jenes Ediktes, auf keinen Fall und niemals nie im Interesse des Volkes zu handeln, auf dessem Grunde sich dieses Protektorat, diese Kolonie, wie auch immer sich befindet.

    Da vielen Leuten diese Tatsache nicht bewusst ist, können sie die Handlungen der vornehmlichen BR in Deutschland auch nicht nachvollziehen. Im mittleren Deutschland scheint man jedoch, zumindest teilweise, diese Tatsache mehr oder minder verstanden zu haben und einige an Widerstand erinnernde Volks-Taten halten dort seit Monaten Einzug.

  12. noivet said

    900 Milliarden für ein zweites Palästina?

    Tja, wie sagte schon Adolf, unter anderem, auf dem am 12. September 1938 auf dem Parteitag Großdeutschland , der vom 5. bis zum 12. September 1938 stattfand ?

    „…….Ich bin auch keineswegs gewillt, hier mitten im Herzen Deutschlands durch die Tüchtigkeit anderer Staatsmänner ein zweites Palästina entstehen zu lassen.“

    Es sieht so aus, daß nun doch mitten in Deutschland ein zweites Palästina entsteht und die Deutschen zahlen noch dafür.
    Der Wahnsinn in der BRD kennt keine Grenzen.

    • Skeptiker said

      @Noivet

      DAS PROTOKOLL XXI
      Meiner letzten Darstellung will ich nun eine ausführliche Erörterung über die inneren Anleihen hinzufügen. Über die auswärtigen Anleihen werde ich nicht mehr sprechen; sie haben unsere Kassen mit dem Gelde der Nichtjuden gefüllt; in unserem Staate aber wird es Ausländer nicht mehr geben.

      Wir haben die Bestechlichkeit der hohen Staatsbeamten und die Nachlässigkeit der Herrscher ausgenützt, um unsere Gelder zwei-, drei- und mehrfach wieder hereinzubekommen, indem wir den Regierungen der Nichtjuden mehr Geld liehen, als sie unbedingt benötigten. Wer könnte uns das gleichmachen? Ich werde mich sohin nur mit den Einzelheiten der inneren Anleihen beschäftigen. Wenn ein Staat eine Anleihe begeben will, so legt er Zeichnungslisten auf.

      Damit die ausgegebenen Staatspapiere von jedermann übernommen werden können, wird der Nennwert mit 100 bis 1000 festgesetzt. Den ersten Zeichner wird ein Nachlass gewährt. Am nächsten Tage kommt es zu einer Preissteigerung; angeblich wegen starker Nachfrage. Nach einigen Tagen verlautbart man, daß die Staatskassen übervoll sind, und daß man nicht mehr weiß, wohin mit dem Gelde. Wozu nimmt man es also an? Die Zeichnung übersteigt nun den aufgelegten Betrag mehrfach; und hierin liegt der besondere Erfolg, denn das Publikum hat damit sein Vertrauen zur Regierung kundgetan.

      Aber wenn die Komödie zu Ende ist, steht man vor einer ungeheuren Schuld. Um die Zinsen zahlen zu können, nimmt der Staat zu einer neuen Anleihe seine Zuflucht, die die bisherige Schuld nicht beseitigt, sondern im Gegenteile vermehrt.

      Wenn dann das Zutrauen zum Staate endlich erschöpft ist, muß man durch neue Steuern nicht etwa die Anleihe, sondern nur die Zinsen der Anleihe abdecken. Diese Steuern stellen also eine Schuld dar, mit der man eine andere Schuld bezahlt.

      Hie alles:
      http://jubelkron.de/index-Dateien/pzw-Dateien/21.htm
      =========================

      =>
      In unserem Staate aber wird es Ausländer nicht mehr geben.

      Man achte mal auf die Minute und 40 Sekunden, alle Palestinenser sollen auch noch hier umgesiedelt werden, damit die Juden da unten Ihre ruhe haben.

      ==================
      =>
      Da freut sich der Rabbi.

      Gruß Skeptiker

      • noivet said

        @Skeptiker

        Bei mir, in meinem Buch über die Protokolle steht es etwas anders formuliert drin.

        Das Kapitel beginnt mit der Überschrift „Äußere Anleihen sind wie ein Blutegel“.

        Da heißt es unter anderem.

        „Jede Staatsanleihe liefert den deutlichen Beweis dafür, daß der betreffende Staat schlecht verwaltet wird und seine Hoheitsrechte nicht richtig anzuwenden weiß.Die Anleihen schweben wie ein Damoklesschwert über dem Haupt der nichterleuchteten Herrscher; statt ihren Bedarf im Wege einer zeitweiligen Steuer bei ihren Untertanen zu decken, betteln sie mit flehend empor gehobenen Händen unsere illuminierten Geldgebern an.“

        Weiter.

        „Eine Staatsanleihe und noch dazu eine äußere ist in der Tat nichts amderes wie ein freiwilliges Abzapfen von Blut aus dem Staatskörper. Die Anleihe besteht aus Schuldverschreibungen des Staates, die ein Zinsversprechen enthalten. Der Zinsfuß schwankt je nach der Höhe der benötigten Geldsumme. Beträgt er 5% Prozent, so muß der Staat unnötig im Lauf von 20 Jahren in der Form von Zinsen die ganze entliehene Summe aufbringen; in 40 Jahren hat er allein an Zinsen die doppelte, in 60 Jahren die dreifache Schuldsumme bezahlt, haftet aber trotzdem für die ganze ursprüngliche Schuld.“

        Tja, und dann.

        “ Unter unserer Herrschaft wird der Staat auch Industriepapiere kaufen. Damit nimmt er an ihren Gewinnen teil, während er früher von der Last seiner Schuldverpflichtungen nahezu erdrückt wurde. Diese Maßregel wird Stockungen des Geldverkehrs, das Schmarotzertum und die Faulheit des Rentnertums beseitigen. Solche Mißstände wren früher für und nützlich, solange die Nicht-Illuminierten am Ruder waren; unter unserer Herrschaft können wir sie nicht mehr länger dulden.“

        Ja klar. Das geht in die Richtung einer Äußerung des BDI-Präsidenten Ulrich Grillo. Rentenalter anheben bis auf etwa 85 Jahre.

        http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/stefan-mueller/rente-mit-85-arbeiten-bis-in-den-sarg-.html

        Das war natürlich nicht alles, was in dem betreffenden Kapitel drin steht. Ist nur ein Auszug.

    • Ist es auch WAHNSINN, so hat es doch METHODE – sie machen eben GENAU DAS, was der Adolf verhindern wollte! Ein anti-deutscher Staat auf deutschem Boden, das muß man erstmal „hinkriegen“! Wahrscheinlich wird das aber an den übrigen Völkern scheitern, die nicht eine solche Gehirnwäsche hinter sich haben wie das deutsche Jungvolk – der Tscheche Zeman ruft schon nach einem Militäreinsatz gegen den „Flüchtlings“-Tsunami, der uns wegfegen soll.

  13. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  14. arabeske654 said

  15. arabeske654 said

  16. arabeske654 said

  17. Waffenstudent said

    Asylbetrüger dürfen nicht das Treppenhaus putzen oder Schnee schippen; denn diese stehen unter Naturschutz

    http://www.focus.de/immobilien/mieten/umstrittene-regel-fluechtlinge-duerfen-nicht-schnee-schippen-leitfaden-macht-nrw-vermieter-wuetend_id_5122636.html

  18. […] https://lupocattivoblog.com/2015/11/30/asylpolitik-wird-deutschland-900-milliarden-euro-kosten/ […]

  19. Quelle said

    Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk, als das deutsche.
    Napoleon Bonaparte

    Doch viele machen sich Sorgen hier in unserem Land.

  20. Gernotina said

    Die Bundeswehr soll in Kürze mit 1200 Mann gegen IS in Syrien in den Einsatz geschickt werden – eine Perversität erster Klasse !

    Damit wird dem hier in Europa eingesickerten IS noch Öl ins Feuer gegossen. Ihr Argument wird sein, sie wollen den Feind (die Zivilbevölkerung) im eigenen Land bekämpfen mit ihren vertrauten Methoden.

    Wie können zivilisierte Völker nur so einen Wahnsinn zulassen ? Wie dumm ist der Mensch ?

    Man sollte sich in den Innenstädten mit Plakaten hinstellen mit nichts als gepfefferten Fragen drauf !
    Habt ihr geeignete Fragen an die deutschen Bunzelbürger ? Wir könnten ja mal welche sammeln, Fragen stellen ist ja nicht verboten ;).

    http://de.sputniknews.com/meinungen/20151201/306070221/merkel-holt-terror-nach-deutschland.html

  21. Andrea said

    Schräge Einheit im Vorbild Putin’s

    Ob uns in DE wohl auch einmal eine „angeordete Trauer“
    wie in Nord-Korea bevorsteht, wenn HRR Merkel abdankt ?
    Wulff hat ja erstmalig eine gewisse „M-Zugehörigkeit“
    (wenn auch in einem anderen Zusammenhang) geäußert.

    +

    HRR Merkel hat bereits ein Ahnen-Bild im Büro

  22. goetzvonberlichingen said

    Putin and Obama fight over Syria.

    • Andrea said

      Wenn manche Mumien wirklich geklont wurden,
      könnten Nachfolgende die Ergebnisse davon sein:

      Klone Obama, Gattin, Kinder
      (Seltsamerweise tragen die Kinder die Code-Namen wie die „Originale“.)

      Klon Putin

      • goetzvonberlichingen said

        nette Spekulationen..

        • Andrea said

          https://de.wikipedia.org/wiki/Radjedef
          als Putin-Klon finde ich gar nicht so abwegig.

          In bezug auf Obamas Kinder, auch sie zeigen Ähnlichkeiten mit den Originalen.

          Alles Zufall ?

          • Andrea said

            „Unter Radjedef wurde der Kult des Sonnengottes Re von Heliopolis zur höchsten Staatsreligion erhoben. Die königlichen Eigennamen trugen nun bis auf wenige Ausnahmen bis zum Ende der 5. Dynastie den Namen des Re als Bestandteil (Beispielsweise Chephren = Cha-ef-Re bzw. Ra-cha-ef oder Mykerinos = Men-kau-Re). Passend dazu führte Radjedef das Epitheton „Sohn des Re“ (Sa-Re) ein, welches ab dem Mittleren Reich zum festen Titel des königlichen Eigennamens wurde.“
            Ra (Re) gab Sachmet gefärbtes Bier, um ihren Blutdurst zu stellen.
            Danach kehrte sie wieder friedlich zu ihm zurück.
            Statt Bier ist das wohl heute Öl.

        • Andrea said

          Nett oder wie auch immer.
          Verträglichkeit ist angesagt.

  23. Andy said

    Hat dies auf Andreas Große rebloggt.

  24. goetzvonberlichingen said

    Putin: Unsere Aufnahmen aus Syrien zeigen Hunderte Tanklaster in Richtung Türkei

  25. goetzvonberlichingen said

    1200 Deutsche BW-Soldaten nach Syrien?

    In der Türkei Z.Zt befinden sich noch..seit dem 14. Dezember 2012 deutsche bewaffneter Streitkräfte zur Verstärkung der integrierten Luftverteidigung der NATO auf Ersuchen der Türkei und auf Grundlage des Artikel 51 der Charta der Vereinten Nationen sowie des Beschlusses der NATO ..

    Das aktuelle Mandat in der Türkei, nicht unweit der syrischen Grenze etwa 100 Kilometer nördlich.. und ist bis zum 31. Januar 2016 befristet . Einsatz von bis zu >>>400 Soldaten, welche die PATRIOT-Stellungen in in Kahramanmaras (Anatolien) bedienen

    Jetzt muss nur noch der Bundestag (nur mal eben so)zustimmen(eher durchwinken und abnicken) Regierung beschließt: Deutsche Soldaten nach Syrien

    Das Bundeskabinett hat am Dienstagvormittag einen Anti-Terror-Einsatz gegen den sogenannten Islamischen Staat (IS) beschlossen. Stimmt der Bundestag dem geplanten Engagement zu, könnten bald 1200 deutsche Soldaten in den Kampfeinsatz geschickt werden.

    Berlin – Die Bundeswehr soll sich vor Ort im Kampf gegen den Islamischen Staat beteiligen, das hat die Merkel-Regierung am Dienstag beschlossen. Demnach sollen bis zu 1200 Soldaten teilnehmen.
    http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.jetzt-muss-nur-noch-der-bundestag-zustimmen-regierung-beschliesst-deutsche-soldaten-nach-syrien.8dc17cf1-e2a9-4ec2-99da-efaab36da78a.html
    Anmerkung:Ein Teil werden wohl die Piloten der Film+Aufklärungs-Tornados aus BÜCHEL (Rheinland-Pfalz, dort wo VS-Atomwaffen gelagert sind)sein und Wachtruppen, und andere Teile sind Bodentruppen ..
    —–
    Steinmeier lässt „zwei Katzen“ aus dem Sack.
    Er will für Syrien eine „Übergangsregierung“ und eine neue Verfassung! Nachtigall ick hör dir trapsen.. solls etwa ein syrisches „Grundgesetz“ werden?
    http://www.handelsblatt.com/video/politik/deutsche-soldaten-nach-syrien-steinmeier-fordert-schnellen-syrien-beschluss/12665408.html

    NEIN zu diesen Einsetzen!
    Der Bereich der Kämpfe ist viel zu eng ..da tummeln sich nun die reguläre Armee Assads…der VSA, Engländer, Franzosen(auf See, Flugzeugträger geschützt von einer dt. Marine-Fregatte) die Chinesen(auch auf See)sowie RUSSEN und die vielen gegnerischen Kämpfer der Isis, Nusra, türkischen schwarzen Wölfe.. usw. usw.
    Ist einfach irre.

    • Quelle said

      Und 134 Millionen Euro kostet dieser Einsatz !!!Es ist wirklich irre und viel zu gefährlich.

  26. hardy said

    „Unbelehrbar, unfähig, Fehler einzusehen, abwartend…“…das ist einfach nur falsch,wie kann man immer noch so naiv sein und „Aufklärung“ betreiben.
    Das Ferkel ist erstens Jüdin,zweitens in einer Rotarier-Loge, muß gar nichts können außer immer diese Scheiß-Raute zeigen und ihre „Konkurrenten“ ausbooten,lügen daß sich die Balken biegen mit einer Chuzpe die schon verdächtig ist für einen Titel,mit B’nai Brith -Judenpreisen ist sie ja sowieso schon zugeschissen.
    Immer wieder wird „vergessen“,daß diese Leute nur Puppen sind,wie hier http://new.euro-med.dk/20151127-freimaurerei-baut-nicht-auf-sondern-ab-john-kerry-wir-wollen-ordnung-aus-unserem-chaos-schaffen.php
    sehr schön deutlich gemacht wird.

  27. Bernd Schramm said

    Es sind viele Anzeichen erfüllt, dass über Deutschland eine Polizei- und Militärdiktatur installiert wird. Denn das einzige was in Deutschland und Europa in den letzten Jahren wächst, sind Geheimdienste, Justiz, Polizei und Geheim- und Sondereinsatztruppen von Militärs

    Eine Polizei- und Militärdiktatur eingeführt wird, durch unsere eigene (verheimlicht zionistische Juden-) Bundesregierung und den ebensolchen Geheimdiensten.

    Die hereingeschleusten Massen von fremdrassigen Asylanten sollen dazu dienen, Ausnahmezustände mit Massakern und Anschlägen (durch Geheimdienste selbst) zu erzeugen, die dazu benutzt werden sollen, unter dem Vorwand von „unserer Sicherheit und unserem Schutz“ „alternativlose“ Notstandsgesetze zu erlassen, mit denen diese tyrannische (wiederum verheimlicht zionistische) Geheimdienste-, Polizei- und Militärdiktatur in Europa, unter Auflösung der angestammten Völker, zur vollendeten Tatsache gemacht wird.

    Die Sowjetdiktatur war der Großversuch dafür und ebenfalls verheimlicht zionistisch regiert.

    Das ist das Ziel von Merkel & ihrer nichtdeutschen, zionistischen Freimaurer- und Kirchen/Klösterleute-Regierung.

    Ich gebe fast täglich in unserem Rathaus die für das deutsche Volk alarmierendsten Insider-Berichte und Links zu Videos aus dem Internet ab, die die (zionistischen) Massenmedien totschweigen.

    Zum Beispiel

    – über Vergewaltigungen und Verbrechen an deutschen Menschen, Frauen, Kindern durch Invasoren

    – über Funde von Massen von Waffen die offensichtlich für manche Gruppen von Invasoren bestimmt sind und die lebensbedrohliche Zustände für Deutsche wahrscheinlich machen

    – über ansteckende Krankheiten und Seuchen die von Asylanten eingeschleppt werden

    -über Insiderberichte über die wahre Identität und die wahren Einsatzzwecke gegen das echtdeutsche Volk zu denen diese Asylanten als Werkzeuge benutzt werden (aggressive Söldner in Zivil wie Blackwater, Militärs, verheimlichte Juden, keine echten Kriegsflüchtlinge, da über sichere Drittländer gekommen)

    – über die mehrsprachig gedrehten Einladungsvideos der (verheimlicht zionistischen) Bundesregierung

    (https://www.youtube.com/watch?v=v1TaHjqEYfw)

    , die seit 2014 in schwarzafrikanischen und islamischen Ländern durch die deutsche Bundesregierung massenhaft in diesen Entwicklungsländern verteilt werden und die aussagen, das diese Bundesregierung 50 Millionen Fremdrassige nach Deutschland eingeladen und gesagt hat, Deutschland würde 50 Millionen Schwarzafrikaner BRAUCHEN

    – über das von der Bundesregierung 2014 eröffnete Migrationsbüro in Mali, dem ärmsten Land der Welt nach pro-Kopf-Einkommen, aber mit reichsten Bodenschätzen wie Gold, Uran, seltenen Erden, die von den zionistischen Regierungen USraels, Frankreichs, Großbritanniens und wohl heute auch von den verheimlichten Zionisten Deutschlands geraubt werden unter Ausschaltung des angestammten malischen Volkes

    (https://www.youtube.com/watch?v=yMwzlu-Jo18)

    – über sonstige Verbrechen gegen das echtdeutsche Volk wie chemtrails, hochkriminelle PPP-Geheimverträge und CBL-Geheimverträge, HAARP, Genmanipulation, Sonnenverfinsterung, Biowaffen, Genmanipulation, usw.

    – über die Verdrängung des deutschen Volkes, wie schon unzählige Male in der wahren Geschichte Deutschlands, unter Regie von (zionistischen Organisationen wie ) EU, Weltbank, IWF, Kirchen, Klöstern, Freimaurerlogen und deren tausende von Unterorganisationen

    Also alles Infos, die die deutschfeindliche Regierung und die deutschfeindlichen Massenmedien und Kirchen/Klöster hierzulande, selbst kriminell, totschweigen und fälschen.

    Dazu gebe ich schriftlich im Rathaus ab: zu Händen 1. Bürgermeister Vor- und Nachname, 2. Bürgermeister Vor- und Nachname, 3. Bürgermeister Vor- und Nachname, und zu Händen den Stadträten u. der Kommunalverwaltung, zwecks PERSÖNLICHER HAFTUNG GEGENÜBER DEM ECHTDEUTSCHEN VOLK, damit jeder Einzelne einmal nicht behaupten kann, er hätte von nichts gewusst.

    Diese Wortwahl, da bekannt ist, dass hier in meinem Ort fast alle Stadträte, sowie der 2. und 3. Bürgermeister und die meisten Kommunalbeamten in Wirklichkeit keine Deutschen, sind sondern verheimlichte Juden oder sogar verheimlichte jüdische Zionisten, die sich seit Jahrzehnten als Deutsche ausgeben.

    Die Verantwortlichen wissen sehr wohl, dass sie keine Beamten mehr sind in der BRD Finanzagentur GmbH, KEINE IMMUNITÄT haben in dieser Staatssimulation, sondern HÖCHSTPERSÖNLICH HAFTBAR SIND.

    Und GENAU DARAN MÜSSEN SIE TAGTÄGLICH ERINNERT WERDEN. Medienleute, Beamte und gewählte Politiker wie auch Bürgermeister haften persönlich für das, was sie tun und lassen.

    JEDER ECHTDEUTSCHE, DER HIER LIEST, SOLLTE SICH DIE VOR- UND NACHNAMEN ALL DERJENIGEN NOTIEREN, DIE GEGEN DAS DEUTSCHE VOLK HANDELN.

    DER TAG WIRD BALD KOMMEN, WO DIESE PRSÖNLICHE HAFTUNG EINTRITT, FÜR LUMPEN UND GESCHICHTSFÄLSCHER WIE MERKEL & CO., GAUK, JESUITEN, FREIMAURER, KLÖSTER, KIRCHEN, FREIKIRCHEN, MÖNCHSORDEN, MEDIEN & sonstige Lumpen.

    WIR DEUTSCHEN HABEN HERVORRAGENDE ECHTDEUTSCHE ALTERNATIVEN für die Kanzlerschaft, z.B. SYLVIA STOLZ.

    AUF, HINAUS ZU DEN PRIVAT- UND BÜROTÜREN DER VERANTWORTLICHEN ganz oben und vor Ort.

    ===========================
    MERKEL HAU AB!
    WIR WOLLEN SYLVIA STOLZ,
    AUS ECHTDEUTSCHEM HOLZ!
    ===========================

  28. froschn said

    Etwas Entspannung:

  29. […] Quelle: Asylpolitik wird Deutschland 900 Milliarden Euro kosten « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  30. Das einzige was bunt ist ist die Kriminalstatistik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: