lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Zukunft Vision 2050 – Merkel lobt Buch, das die Auslöschung des deutschen Volkes voraussagt

Posted by Maria Lourdes - 14/01/2016

„…Das Wort „MIGRATIONS-HINTERGRUND“ wird ab dem Jahr 2040 nicht mehr benutzt!
Grund der nicht weiter erfolgten Nutzung: Nicht mehr benötigt, da Menschen so „gemischt“ sind, dass jeder einen Migrationshintergrund hat…“
Quelle: Auszug aus dem Buch: Dialoge Zukunft Vision 2050 S. 173

Uns stehen spannende Zeiten bevor , die wir in dieser Form wahrscheinlich noch nie erlebt haben.
Tauschen wir die Politiker aus, bevor sie das deutsche Volk austauschen!

„Visions for 2050“ – Dialoge Zukunft Vision 2050

Face of a dying Nation – Dialoge Zukunft Vision 2050 – Download PDF

Die Zahl der Überfälle steigt–  und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt. hier weiter

Massenmigration als Waffe – wirft ein helles Licht auf die strategisch gesteuerte Migration. Und dies ist, leider, ganz sicher keine unbedeutende Frage. Der Leser wird erstaunt sein, wie oft Staaten zu diesem Mittel gegriffen haben… hier weiter

“Ich seh´s ganz deutlich!”, sagte der beste Hellseher der Neuzeit, Alois Irlmaier. Die hellseherischen Fähigkeiten von Irlmaier sind beeindruckend. Als Zeitzeuge und praktizierender Seher ließ Alois Irlmaier viele Dinge aufleben, die für den Außenstehenden zunächst unverständlich erscheinen, die aber für viele Personen seiner Zeit von großer Bedeutung waren und die auch heute noch ein ganz anderes Licht auf diese Ereignisse werfen – mehr zu Alois Irlmaier hier, hier und hier.

Vergewaltigungen, Einbrüche, Wegzoll, Messerattacken, all diese Vorfälle sind eine reale Bedrohung für die angestammten Einwohner in Dörfern, Gemeinden und Städten. Die Zahl der Überfälle steigt –  und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt – mehr hier oder hier.

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro… hier weiter

verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Nach 23 Jahren lukrativer Zusammenarbeit war es plötzlich vorbei: Bis zum 16. Dezember tobte im Landgericht München ein Prozess. Jetzt ist der schmutzige, ruhmlose Schlussstrich gezogen. Knaur setzte Wisnewski vor die Tür, veröffentlicht das neue Jahrbuch, “verheimlicht vertuscht vergessen” nicht mehr, wirft alle seine Bücher aus dem Programm… hier neue Ausgabe für 2016

Keiner sollte seine Augen davor verschließen! Jetzt befinde ich mich endlich auf dem Weg der Erkenntnis, der mir immer mehr den Blick auf das Wesentliche im Leben offenbart… hier weiter

Freimaurersignale in der Presse – Ungefähr neun Zehntel aller geheimen Nachrichten und Befehle der Synagoge Satans werden über Massenmedien, hauptsächlich durch Signalphotos in der Presse, weitergegeben. Dem ahnungslosen Zeitungsleser sagen diese Bilder nichts; den Logenbrüdern und anderen Eingeweihten sagen sie sehr viel… hier weiter

Asylforderer beginnen Krieg gegen Deutschland – Der Angriff auf Deutschland hat begonnen. Die Frauenjagd in zahlreichen Städten war nur der Auftakt. Durch Einsatzprotokolle der Bundespolizei ist nun amtlich, was Opfer und Augenzeugen schon umgehend nach der Tat zu Protokoll gaben: Die Grapscher-Armee rekrutierte ihre Soldaten zumindest teilweise in den Reihen der ins Land gekommenen Invasoren. hier weiter

„Das wird die Zukunft Eurer Kinder werden” …. das war die Reaktion eines Vaters, als er erfuhr was seiner Tochter geschah…Die junge Frau hatte in Stuttgart mit Freunden in einem Club Silvester gefeiert… hier weiter

Mekka Deutschland – Wissen Sie, wie viele Journalisten unserer Leitmedien von islamischen Ländern für positive Berichterstattung über den Islam geschmiert werden? Dass eine islamische Paralleljustiz, die Scharia, unseren Rechtsstaat gefährdet und deutsche Richter seit Jahren davor warnen? Dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? hier weiter

Träum weiter, Deutschland! Möge das alles doch, bitte, nicht wahr sein! Die hier akribisch und unbestechlich vorgelegte Faktensammlung zur Lage der Nation zeigt: Die große Mehrheit der Bürger unseres Landes lebt ganz augenscheinlich in einem eigenwilligen Zustand der schwersten politischen und gesellschaftlichen Realitätsverweigerung. hier weiter

Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter

Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter

Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

62 Antworten to “Zukunft Vision 2050 – Merkel lobt Buch, das die Auslöschung des deutschen Volkes voraussagt”

  1. arabeske654 said

    Die BRD wurde 1949 durch die westlichen alliierten Besatzungsmächte gegründet.
    Aus diesem Grund ist sie kein originäres Völkerrechtssubjekt das seine Rechte von einem Souverän ableiten kann und besitzt keine Völkerrechtsfähigkeit aus sich selbst heraus.
    Die BRD ist ein derivatives Völkerrechtssubjekt dem es nicht möglich, hoheitlich zu agieren und als Repräsentant des deutschen Volkes zu wirken.
    Sie bezieht viel mehr ihre Rechte aus den Rechten der Völkerrechtsubjekte die ihre Gründung auf der Basis der Haager Landkriegsordnung veranlasst haben.
    Die BRD ist nicht Ergebnis des Willens eines Verfassungssubjektes sondern Ergebnis des Willens der Besatzungsmächte mt der Haager Landkriegsordnung als völkerrechtlichen Grundlage.
    Es existiert kein völkerrechtlicher Akt, der das Grundgesetz zur Verfassung und/oder die BRD zum Repräsentanten des deutschen Volkes erhebt.
    Sie ist auch nicht Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches und territorial nicht mit diesem identisch, übt somit nur die Herrschaftsgewalt über das deutsche Volk unter Kriegsrecht aus.

    Die BRD ist, was sie ist: Besatzungsdiktat.

    http://arabeske.shirtinator.net/

    Die BRD ist, wie die DDR einst, ein Scheinstaat im Auftrag der alliierten Besatzungsmächte. Kanzler, Minister, Beamten und Parteien waren und sind Kollaborateure.
    Die BRD ist durch ihre Entstehungsgeschichte und ihre Mitgliedschaft in der UNO unzweideutig gekennzeichnet als Feindstaat des Deutschen Reiches, auf dessen Boden sie sich befindet.
    Polizisten und Soldaten der BRD haben ihr Eid auf einen „Staat“ geschworen, der kein Staat ist und damit einen Eid auf die Besatzungsmächte.
    Das Abnehmen dieses Eides ist eine Verletzung der Haager Landkriegsordnung Artikel 45 und damit eine Verletzung des Völkerrechts.
    Legislative, Judikative und Exekutive sind aus dem gleichen Grund nicht die Repräsentanten der vollziehenden Macht des deutschen Volkes, sondern nur die Repräsentanten der Besatzung und damit der Diktatur.
    Der Schein, den sie sich selbst geben, hoheitlich zu agieren, basiert nur auf Lüge und Betrug, Manipulation, Desinformation und der Unkenntnis der Deutschen.
    Die Deutschen leben in einer Welt voller Pseudofakten, die für sie künstlich von ihren eigenen Desinformationsmedien geschaffen werden, die die öffentliche Meinung zugunsten jüdischer Interessen manipulieren.
    Der Einsatz der Bundeswehr im Ausland ist niemals mit dem Völkerrecht vereinbar, da die BRD völkerrechtlich nur ein Besatzungsverwaltung und kein völkerrechtlich anerkannter Staat ist.
    Bundeswehrtruppen, die im Ausland an bewaffneten Konflikten teil haben sind deshalb nicht durch die HLKO geschützt sondern haben den Status von Nichtkombatanten, also Terroristen oder Partisanen.
    Vergeltungsmaßnahmen gegen das Deutsche Volk auf Grund solcher Auslandseinsätze der Bundeswehr wären entsprechend völkerrechtlich legitim.

    Parteien waren und sind der Anfang vom Niedergang Deutschlands und jetzt haben diese Parteien uni sono den Abgesang auf Deutschland eingeleitet.
    Parteien waren es die Deutschland 1918 verraten und an den Feind ausgeliefert haben. Parteien waren es die Deutschland hintergangen und an die Besatzungsmächte verkauft haben.
    Parteien waren es die 1990 Deutschland bestohlen haben und an die Banken verhökert haben. Parteien waren es, die Deutschland in ein wehrloses Lamm verwandelt haben um es jetzt auf dem Opferaltar – Multikultur auszuweiden.
    Parteien sind es die Deutschland heute endgültig vernichten werden.

    Die Polizei ist zahlenmäßig ausgedünnt und nicht in der Lage die Ordnung im Land aufrecht zu erhalten. Darüber hinaus ist die Polizei von Parteimitgliedern angehalten Straftaten zu begehen um die Invasion fortzusetzen.
    Die Armee sieht tatenlos dem Völkermord zu der sich hier in Deutschland abspielt. Die Besatzungsverwaltung ist nicht willens Deutschland nach innen und außen zu schützen und hat damit ihre Rechte verwirkt.
    Jeder Bürger ist aufgefordert für die Sicherheit Deutschlands und damit für die Sicherheit seiner Familien und Angehörigen zu sorgen. Es ist Krieg in Deutschland! Krieg den die Parteien gegen das Deutsche Volk führen.
    Wer heute noch seiner geregelten Arbeit nachgeht muß gewahr sein, das er selbst die Neubesiedlung Deutschlands durch illegale Migranten finanziert und sich und seine Familie damit in Lebensgefahr bringt.

    Wir Deutsche sind hier die einzig legitimen Rechtsträger, die einen Anspruch auf diese Land haben. Kein Parteibonze hatte jemals das Recht unsere Heimat zu verschenken, nicht 1918 durch die Gründung der Weimarer Republik noch 1949 durch die Gründung der BRD, noch 1990 bei feindlichen Übernahme Mitteldeutschland noch 2015 durch die Einladung gieriger Invasoren zur Vernichtung unserer Identität.

    »Das originäre völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem originären völkerrechtlichen Subjekt beziehen.«

    Die BRD ist nicht die legitimierte Repräsentanz des Deutschen Volkes.Besinnt Euch und fordert Eure angeborenen, unauflöslichen und unveräußerlichen Rechte als Deutsche ein. Das Deutsche Volk ist das einzige völkerrechtlich legitimierte originäre Völkerrechtssubjekt hier.

    https://lupocattivoblog.com/2015/10/08/du-hast-nicht-nur-das-recht-sondern-die-pflicht-zum-widerstand-2/

    Frei ist nur wer seine Freiheit auch gebraucht.
    Steht auf und fordert Euer Recht!

  2. Kurzer said

    Isais-Hoffnung

    „… 7 Durch mannigfach
    Drangsal noch werdet ihr
    gehen –
    und doch stets obsiegen.
    Denn die Hoffnung seid ihr.
    Und recht vertrauend
    Hoffen zieht an,
    mein und der Götter
    Kräfte.

    8 Dies merkt drum:
    Allzeit Hoffnung sei stark.
    Nichts dann könnt euch
    Bezwingen …“

    http://trutzgauer-bote.info/2016/01/14/isais-hoffnung/

  3. Hermannsland said

    man kann es nicht oft genug wiederholen…

    • Skeptiker said

      @Hermannsland

      Merkel privat, so betet Sie zu Israel.

      Gruß Skeptiker

      • Hermannsland said

        Die betet eher zu JAHWE, so wie die anderen der Satanistenbrut.
        Israel wird früher o. später geopfert werden, damit diese Feinde der Menschheit ihr Werk vollenden können.

  4. Skeptiker said

    Höcke will Merkel in Zwangsjacke abführen

    Björn Höcke greift Bundeskanzlerin Merkel bei einer Kundgebung in Erfurt scharf an. Er will sie in einer Zwangsjacke sehen. Unterdessen wird klar: Wegen Volksverhetzung muss sich Höcke nicht verantworten.

    =>

    =>

    Gruß Skeptiker

    • Hermannsland said

      • Skeptiker said

        @Hermannsland

        Danke für das Original.

        P.S. Das Video zum Thema findet man auch schon ewig ganz unten.

        =>Zitate

        Der Salzburger FPÖ-Obmann Karl Schnell bei einem Gespräch mit der „Presse“ am 14. Launing 2013:

        „Wir haben bei Sicherheit und dem Ausländerthema als Partei eine Monopolstellung. Ich bin kein Rechtsradikaler und habe nichts gegen Ausländer, aber wir haben auch ein Recht auf unsere Heimat. Der EU-Abgeordnete Andreas Mölzer ist vor Jahren massiv angegriffen worden, weil er das Wort Umvolkung in den Mund genommen hat. Aber ich kann nur sagen: In gewissen Bereichen gibt es diese Umvolkung. Dass man sich dagegen wehrt, hat nichts mit Rechtsradikalismus oder Fremdenfeindlichkeit zu tun.“

        Anmerkung von Herrn Bühner:
        „Heute (2008) ist in Deutschland jeder fünfte (also 20%) und in Berlin bereits jeder vierte (25 %) faktisch ein Ausländer (politisch korrekt: Mitbürger mit Migrationshintergrund). Bei den unter Vierzigjährigen werden die Zugewanderten in den Großstädten ab 2010 einen Anteil von über fünfzig Prozent(!) erreichen, nur bei den Älteren bleiben die Deutschen in allen Regionen noch in der Mehrheit. Aber auch hier läuft die Entwicklung gegen die Deutschen.“
        Peter Gauweiler (CSU):

        „Alle Bundeskanzler seit den Tagen Kiesingers warnten vor der Dramatik dieser Entwicklung… Daß von damals bis heute bald sieben Millionen Ausländer [offiziell 15,3 Mio Migranten] trotzdem ‚zugezogen‘ sind, hat mit einer folgenschweren Änderung der Rechtsprechung zu den Grundgesetzartikeln Asyl und Familie zu tun… Die Folge waren individuell einklagbare Rechtsansprüche aller Erdenbürger vor deutschen Gerichten. Die Zuwanderungs-Explosion kam, als den nämlichen Ausländern mit Betreten deutschen Bodens Anspruch auf deutsche Sozialhilfe oder vergleichbare Leistungen gewährt wurde („Sozialstaatsprinzip“), was es in dieser Form in keinem anderen Land der Erde gab und gibt… Vielmehr wurde zur rechtlichen Basis des Geschehens das moralische Zufallsprinzip eines ‚verfassungsrechtlich‘ einklagbaren Asylanspruchs bzw. des Anspruchs aller Familienclans dieser Erde, in Deutschland ‚zusammengeführt‘ zu werden… Dann gibt es keine Deutschen mehr… Wollen wir das?“ (Die Welt, 25. Juni 2000)

        Otto Schily (SPD), ehemaliger Bundesinnenminister:
        „Die Grenze der Belastbarkeit Deutschlands durch Zuwanderung ist überschritten.“ (Der Tagesspiegel, 15. November 1998)

        Prof. Schmid, Uni Bamberg:
        Die stark überproportionale Beteiligung an Sozialhilfe, Kriminalität usw. ist deutlich nachgewiesen. Wie Prof. Schmid – Uni Bamberg – der neben Prof. Birg führende Bevölkerungswissenschaftler der BRD schreibt, wird die Sache in der Öffentlichkeit permanent falsch dargestellt, was – so Schmid – ein „Elend“ darstellt.[26]
        Der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt (SPD):

        „Man kann aus Deutschland mit immerhin einer tausendjährigen Geschichte seit Otto I. nicht nachträglich einen Schmelztiegel machen. Weder aus Frankreich, noch aus England, noch aus Deutschland dürfen Sie Einwanderungsländer machen. Das ertragen diese Gesellschaften nicht… Schauen Sie sich die Lage in diesen beiden Kunststaaten an, die in den Pariser Vorortverträgen 1919 geschaffen worden sind… Aus Deutschland ein Einwandererland zu machen, ist absurd…“ (Frankfurter Rundschau, 12. September 1992)

        Andreas Mölzer, zitiert nach der linken Tageszeitung „Der Standard“ vom 13. Hornung 1992:
        „Mölzer befürchtet vielmehr, daß die deutsche Volks- und Kulturgemeinschaft in der BRD und in Österreich ‚erstmals in seiner tausendjährigen Geschichte‘ vor einer ‚Umvolkung‘ steht. Bisher sei die ‚biologische Potenz der Deutschen‘ immer stark gewesen, ‚um assimilierender Faktor‘ zu bleiben. Jetzt aber sieht Aula-Mitarbeiter Mölzer einen ‚überalterten und schwächeren Volkskörper, der dynamischeren Zuwanderern gegenübersteht‘.

        Daher dürfe nicht eine ‚amorphe Masse‘ Aufnahme finden, die Menschen sollten bereits im Ausland überprüft werden. Sonst könnte ‚eine ethnische, kulturelle Umvolkung‘ erfolgen.“
        Der Altkanzler Helmut Schmidt verlangt einen radikalen Kurswechsel in der Ausländerpolitik:
        „Wir müssen eine weitere Zuwanderung aus fremden Kulturen unterbinden.“ Als Mittel gegen die Überalterung komme Zuwanderung nicht in Frage. „Die Zuwanderung von Menschen aus dem Osten Anatoliens oder aus Schwarzafrika löst das Problem nicht, schafft nur ein zusätzliches dickes Problem.“ Deutschland habe sich damit in den vergangenen 15 Jahren übernommen. „Wir sind nicht in der Lage gewesen, alle diese Menschen wirklich zu integrieren.“ „Sieben Millionen Ausländer in Deutschland sind eine fehlerhafte Entwicklung, für die die Politik verantwortlich ist.“ Es sei deshalb falsch, Ausländer für die Arbeitslosigkeit verantwortlich zu machen. Diejenigen, die sich nicht in die deutsche Gesellschaft integrieren wollten oder könnten „hätte man besser draußen gelassen“. (FOCUS-Interview, 11. Juni 2005)[27]

        „Der frühere Bundeskanzler Helmut Kohl (CDU) und der ehemalige bayrische Ministerpräsident Franz Joseph Strauß (CSU) waren sich darin einig, daß der Ausländeranteil in den nächsten zehn Jahren halbiert werden soll […] und daß es keine Ausländerghettos und keine ‚Subkultur‘ geben dürfe.“ (Die Welt, 17. März 1983)

        Roland Koch: „Wir sind an die Grenze der Aufnahmefähigkeit gekommen.“[28]
        Akif Pirinçci am 19. Oktober 2015 als Redner bei der Pegida-Montagsdemonstration in Dresden: „Das Hauptmerkmal der Umvolkung ist ihre Künstlichkeit. Menschen, die ein gemeinsames Erbe, einen gemeinsamen Erinnerungsschatz oder eine Heimat hätten, werden an einen anderen Platz verfrachtet.“

        ================
        Wie gesagt, das Thema ist die Umvolkung.

        =>

        Umvolkung bedeutet den Austausch eines angestammten Volkes in seinem Siedlungsraum, entweder durch ein anderes Volk oder auch durch eine Bevölkerungsmasse vielfacher Herkunft. Damit verbunden ist entweder die stetige Anwerbung größerer Personengruppen (bei gleichzeitiger bewußter Vernachlässigung des angestammten Volkes) oder aber eine relativ schnell durchgeführte zwangsweise Umsiedlung der gesamten Bevölkerung (Bevölkerungsaustausch). Ersteres geschieht durch propagandistisch begleitete sowie staatlich gelenkte Maßnahmen, zweiteres durch staatliche Gewaltmaßnahmen.

        http://de.metapedia.org/wiki/Umvolkung

        Gruß Skeptiker

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        Wie war das mit der jüdischen Hetze gegen das deutsche Volk bzw. deutsche Waren ????????????????????

        http://www.teleboom.de/judische_Kriegserklarung_des_internationalen_Finanzjudentums_an_das_Deutsche_Reich_24.03.1933__2_.pdf

      • Claus Nordmann said

        Björn Höcke: Ich fordere eine Obergrenze von minus 200.000 im Jahr

      • spöke said

        Bei 12:26 verrät er sich…..

        • Skeptiker said

          @Spöke

          Begünde das mal, ich habe da nichts gefunden.

          Kannst Du mal eine Begründung auf Deiner Begrüdung begründen

          Gruß Skeptiker

        • Hermannsland said

          wieso, was macht er?

          • Johanna said

            Er zeigt mit dem Finger nach oben.

            Der Fingerzeig.
            Die Person Handelt im Interesse der Auftraggeber.

            Der Fingerzeig
            dient der Zugehörigkeitssymbolik zu den FM.
            oder größer betrachtet zu den Eingeweihten.

        • arabeske654 said

          Das was, er schon immer gemacht hat, er teilt mit, das er hier regieren will. Frage ist nur, kann man seinen Worten trauen und will man es auf einen Versuch ankommen lassen.
          §129 StGB Parteien sind kriminelle Verenigungen, die von der Strafverfolgung ausgeschlossen sind.

    • Wenn „Helfer“ gebraucht werden, um MERKEL IN DER ZWANGSJACKE ABZUTRANSPORTIEREN: ich stell mich gern zur Verfügung. Aber zuerst muß man sie mal fassen, Herr Höcke! Wie stellen Sie sich das vor?

      • arkor said

        wieso Zwangsjacke? Wegen Völkermords am deutschen Volk, kommt man nicht in die Zwangsjacke…

  5. ACHTUNG: DIKTATUR im Aufbau durch verheimlicht zionistische Juden Merkel & Co., Kirchen, Klöster, Freimaurer said

    In der Zeitung “Blickpunkt“, Ausgabe Münchberg, vom, 13.1.2016, auf Seite 5 rechts,

    http://www.blickpunkt-verlag.de/bpws/epaper/epa280915,44565#top

    ist ein Farbfoto abgebildet, das 11 schwarzhäutige und 5 dunkelhäutige afrikanische erwachsene Männer zeigt, darunter folgender Text:

    “Schülerinnen der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung in Ahornberg haben den Schülern der sogenannten BAF-Klasse zum Jahresabschluss Geschenke überreicht, die das Unternehmen Fraas gesponsert hat. Die Klasse für “berufsschulpflichtige Asylbewerber und Flüchtlinge” wird von den erfahrenen Berufsfachschülern der elften Klasse im Rahmen einer Patenschaft betreut. Mit den BAF-Schülern freute sich auch die Klassenleiterin, Studiendirektorin Walburga Arnold.”

    Hier werden also 16 meist schwarzhäutige Männer – Asylanten aus sexual gesteuerten, fremden Kulturkreisen Schwarzafrikas im hormonell höchst aktiven Alter zwischen ca. 18 und 30 Jahren – in eine deutsche Fachschule für Hauswirtschaft gesteckt, wo normalerweise junge Mädchen zwischen 15 und 20 Jahren zu Hauswirtschafterinnen ausgebildet werden. Diese Schwarzen werden also zwei bis drei Jahre lang täglich mit jungen deutschen Mädchen zusammen sein, natürlich alles auf Kosten des deutschen Steuerzahlers, mit schätzungsweise 10 Mädchenklassen mit jungen deutschen Mädchen im Alter zwischen 15 und 20 Jahren, also mit ca. 150 jungen deutschen Mädchen täglich, die fast alle weit weg von den Eltern wohnen, in Privatzimmern im Dorf, wo sich diese Schule für Hauswirtschaft befindet, oder in den Nachbardörfern.

    Die elfte Klasse dieser Mädchen, also 17jährige deutsche Mädchen, bekommen sogar von der Klassenleiterin und Schuldirektorin ausdrücklich die Aufgabe, im Rahmen ihrer Ausbildung diese aus der Hose gesteuerten jungen Schwarzafrikaner im Rahmen einer Patenschaft persönlich zu betreuen.

    Und das ist kein Einzelfall sondern die Regel in solchen Berufsfachschulen in Deutschland, wo vor allem deutsche Mädchen eine Berufsausbildung absolvieren und oft nur am Wochenende zu ihren Eltern heimfahren (Fremdsprachenkorrespondentinnenschulen, Fachschulen für Kinderpflege, Fachschulen für Erzieherinnen, Krankenschwesternfachschulen, Bekleidungsfachschulen usw., die heutzutage alle mißbraucht werden als Deutschschulen für Fremdrassige, wogegen die wenigen Deutschen, die dort eigentlich eine (einst) gute deutsche Ausbildung absolvieren wollten, an den Rand gedrängt werden und nur einen Bruchteil des Fachlichen lernen dürfen, was sie früher dort mitbekamen, denn die Lehrer beschäftigen sich hauptsächlich damit, den Fremdrassigen (oft Analphabeten, die nicht lesen und schreiben können, oder nur arabische Schrift aus Koranschulen kennen) deutsche Sprache, deutsche Schrift und Fächer wie Religion oder Ethik, Sozialkunde, deutsches „Rechts“system, und Anspruchsdenken auf deutsche Sozialleistungen und Rassismus gegen Echtdeutsche beizubringen.

    Also auch an allen Schulen findet ein teuflischer VERDECKTER KRIEG von jüdischen Zionisten, die sich als Deutsche ausgeben, gegen das deutsche Volk statt.

    Diese von Zionisten geplante und aufoktroyierte, zwangsweise Zusammenführung, durch von Beamten in die Ausbildung deutscher Mädchen eingebaute Pflicht zur Betreuung von schwarzafrikanischen Männern aus Fremdkulturen durch deutsche Mädchen ist ein teuflisches Verbrechen der zionistischen Kirchen, Klöster und der Merkel-Bundesregierung und ihrer Ministerien und nachgeordneten Ämter, die seit dem Jahr 2014 fünfzig (50) Millionen (!!!) schwarz- und dunkelhäutige Fremdrassige und Kulturfremde aus islamischen Ländern Schwarzafrikas, Arabiens, Osteuropas und Asiens seit 2014 vorsätzlich mit Filmen und deutschen Anwerbungsbüros

    in diesen Ländern nach Deutschland ganz offiziell mit Versprechungen EINGELADEN und SELBST EINGESCHLEUST haben, im Namen des deuzschen Volkes, OHNE dafür vom deutschen Volk dazu legitimiert zu sein, und Millionen von Fremdrassigen aus islamischen Ländern durch unhaltbare Versprechungen im Namen des deutschen Volkes Erwartungen auf ein geschenktes Haus, Auto und ein müheloses Schlaraffenleben in Deutschland geweckt haben, des Kultusministeriums, das dafür sorgt, dass diese zionistisch eingeschleusten Fremdrassigen zwangsläufig täglich in Tuchfühlung mit weißen deutschen Mädchen kommen, der Schulleitungen und Lehrerschaft und Pfarrer vor Ort, die bei diesem Verbrechen gegen das deutsche Volk mitwirken, und der zionistischen Firmen (die sich als deutsche Firmen ausgeben), die diese Unterwanderung und Zerstörung der Homogenität und Wehrhaftigkeit des echtdeutschen Volkes gezielt fördern.

    Ich habe seit Jahren recherchiert und versichere Euch: Kirchen, Klöster, Bundesregierung, Kultusministerium, Amt für Migration und Flüchtlinge, Schulleiter und Lehrerschaft, und monopolartiges Unternehmertum (auch regionale Monopole und Meisterinnungen) in Deutschland BESTEHEN AUS zionistischen Juden, die sich als Deutsche ausgeben.

    Ebenso Kirchenpfaffen, Mönche und Nonnen und hohe und höchste Geistliche und Kirchenleute ALLER Konfessionen und Freikirchen und Klöster, Bibelkreise, Kirchenvorstände, Kirchenchöre, Frauenkreise, Männerkreise, Medien, Banken, Versicherungen, Beamtentum, Beamtenpensionäre, Abgeordnete und monopolartiges Unternehmertum.

  6. Andy said

    Hat dies auf Andreas Große rebloggt.

  7. Quickfinger said

    Eilmeldung !!!

    Spürt ihr den Morgenthau oder vielleicht doch den Geruch der Freiheit !?

    http://deutscher-freiheitskampf.com/2016/01/14/e-i-l-m-e-l-d-u-n-g/

  8. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Meine, Deine, unsere Polizei ……

    http://www.agmiw.org/?p=1640

  9. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

  10. arkor said

    3-jähriger in Norwegen gruppenvergewaltigt:
    https://www.rt.com/news/328753-norway-toddler-raped-refugee/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=RSS

    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/tote-hosen-sichern-sich-rechte-am-unwort-gutmensch-a-1072085.html

  11. arkor said

    schon beeindruckend, wie der Spiegel, statt von der Aussage Wohlersleben zu berichten, eine Interpretierung von Wohlersleben Aussagen als Artikel verfasst. Nun das hat ja nun auch nicht mehr das gerinste mit berichtenden Journalismus zu tun und man sieht die Not, in der sich die Medien nun befinden.
    Also erfahren wir im Spiegel auch nicht, was Wohlersleben ausgesagt hat, sondern was er nach persönlicher Meinung hätte aussagen müssen.
    Tja dumm nur, dass es kein Verfahren gibt, in der eine Schuld der beiden Uwe´s nachgewiesen wurde und auf die man solche Interpretationen stützen, was heißt ABLEITEN könnte. Was natürlich noch viel mehr für den sogenannten „Staatsanwalt“ und „Richter“ gilt. Aber was interessiert da schon Recht und Gesetz….
    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/nsu-prozess-ralf-wohlleben-gibt-bei-aussage-nichts-preis-a-1072064.html

  12. arkor said

    … „Es sei „fraglich, ob eine gesetzliche Regelung, die für eine erhebliche Fallzahl eine praktisch unkontrollierte Einreise in das Bundesgebiet erlaubte, überhaupt mit dem Demokratieprinzip vereinbar wäre“.“ …

    Nun Herr Ex-Verfassungsrichter, von welcher Verfassung und von welchen Staat, ich kann ihnen klar ableitbar und rechtlich unwiderlegbar sagen, dass dies nicht fraglich ist, sondern eine klare kriminelle Handlung schlimmster Art.

    Und Herr Papier, als Verfassungsrichter haben sie ja die Orginalausgaben des Grundgesetzes auf dem BESATZUNGSORDNUNG steht……..also sollten sie auch wissen, wie das Völkerrecht auf das deutsche Reich angewendet wird, nämlich nicht als souveräner Staat…. sondern als besetzter Staat und aus der Sicht der BRD niemals anders bis zu ihrem Erlöschen…oder sind sie der deutschen Sprache nicht soweit mächtig, dass Sie verstehen, was BESATZUNGSORDNUNG BEDEUTET?

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/01/14/ex-verfassungsrichter-merkel-zur-schliessung-der-grenzen-verpflichtet/

    • arabeske654 said

      Es ist nicht die Frage das er das hier publiziert, was jeder klar denke Mensch sowieso schon weiß. Sondern die Frage warum er das publiziert.
      Ich halte das für den Versuch von Merkel sich aus der Verantwortung zu stehlen. Da bislang keiner von diesen Speichelleckern in der Exekutive dieser Verwaltung die Eier in der Hose hatte die Regierung und den Rest der Mischpoke zu inhaftieren und die Ordnung wieder herzustellen, nimmt Merkel das selbst in die Hand und verschafft sich einen Abgang um den Rest der Party von ihrem Altenteil zu beobachten.

  13. Hermannsland said

    “ Ostmark:
    Militär-Großoffensive gegen illegale Einwanderer “

    http://www.krone.at/Oesterreich/Grossoffensive_gegen_illegale_Einwanderer-Heeres-Geheimplan-Story-491105

  14. Quelle said

    Vierecken Reglung.Universal-Vollmacht.

    • arkor said

      wenigstens wird der gelbe Schein jetzt auch hier richtig dargestellt, als Ausdruck bereits bestehender Rechte, so wie ich das schon immer schreibe.
      Trotzdem ist es ein Willensausdruck und ich befürworte jeden der diesen beantragt.

      • arabeske654 said

        Aber, wie es Alexander schon ausdrückt, es ist kein Persilschein, der einen von der Verfolgung durch das Terrorregime der Besatzung frei macht.
        Es ist ur die Bestätigung des Status, den man sowie durch Geburtsrecht hat. Konsequenterweise sollte sich jeder Antragsteller auch darüber Gedanken machen sich aus der vertraglichen Bindung zum Besatzungsregime durch Personalausweis und Meldegesetz zu lösen.
        Durch Abmeldung ins Nichteuropäische Ausland – das Deutsche Reich.

  15. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  16. Andrea said

    Die Überlegung von Jörg, vgl.
    https://lupocattivoblog.com/2016/01/12/syrien-sie-haben-unsere-kinder-geschlachtet-und-die-baeume-verbrannt/#comment-373596

    in welche er die Gegenspieler in
    Kerry/Allan-Türkei-Israel . / . Obama-Putin-EU sieht, lässt Fragen offen.
    In bezug auf SU und RU sehe ich einen Dauer-Zusammenhalt, gemäß:

    wobei DE die Rolle eines Ping-Pong-Spiel-Balles einnimmt,
    wenn man wiederholt bedenkt,
    dass global Soldaten doch
    überwiegend nur dazu verwendet werden,
    neue Erfindungen in Medizin und Kriegsmaterial
    für Absatzzwecke und Markstellung auszutesten,
    und auch in zivilen Zeiten, vom Elfenbeinturm aus
    überwiegend und de facto, Menschen als
    Versuchspersonal und Sklaven betrachtet werden.

    An sich könnten, und das über Jahrtausende hinweg,
    alle Regierungsformen als Konzerne verstanden werden,
    in denen ein permanenter Umbau statt findet.

    Wo HIerarchie besteht, setzt zwangsläufig Korruption ein.
    Und wohin das führt, wenn Verantwortung abgegeben wird,
    ist bekannt.
    Diejenigen, welche die Bombe werfen, trifft dann keine Schuld,
    es plagt sie aber das Gewissen. Und manche kommen hier
    nur noch mit Pillen klar, wenn sie auch noch vom Zeitgeist,
    also von aussen her, abgeurteilt werden.
    Es ist nicht einfach allen gerecht zu werden.
    Wenn die Volksmehrheit im kleinen Rahmen selbst entscheidet,
    muss auch bedacht werden, dass bei einem Volksaustausch,
    der vorher stattgefunden hat, letztlich das andere Volk
    die Entscheidungen über einen selbst in der Zukunft treffen könnte.
    Eine Mehrheitsbestimmung kann also für die Urbevölkerung
    sehr gefährlich werden.
    Und besitzt einer die Macht,
    verfällt dieser nicht selten in den Wahn.
    Das Thema der Menschenführung ist uralt.
    Nun wird neu gesteuert, die DNA verändert.
    The New Dawn, der neue Adam steht im Visier der Betrachtung.

    • Andrea said

      …in Ableitung zu / aus
      Strong’s Concordance # 121
      Adam: the first man, also a city in the Jordan Valley
      Original Word: אָדָם
      Part of Speech: Proper Name Masculine
      Transliteration: Adam
      Phonetic Spelling: (aw-dawm‘)
      Short Definition: Adam

  17. Gilgamesch said

    Zitat: Hermannsland said
    14/01/2016 um 14:41

    man kann es nicht oft genug wiederholen…

    welcher der diesen Posten hatte war zweifelsohne es nich?

  18. arkor said

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article150999330/Rechnungshof-haelt-Asylkosten-fuer-unueberschaubar.html

    Ahja, überschaubar sind jedoch die Regressforderungen der Deutschen. Sie betragen 100 Prozent + x.

  19. Quelle said

    Es wird gerätselt wo sich Frau Merkel aufhält – was mit ihr wird – Ist sie weg?

    https://i2.wp.com/alpenschau.com/wp-content/uploads/2015/12/Merkel-game-over.jpg?fit=620%2C452

  20. goetzvonberlichingen said

    Resümee 2015 – Wohlstand lockt, Merkel lädt ein & Journalisten „jagen“ Kinder ..
    ….einfach mal nachgefragt ….was Asylanten denken:
    Sie werden falsch informiert, haben zu hohe Ansprüche und werden dann hier durch die Realität eingeholt.Dadurch wächst ein gr. Potenzial der unzufriedenen Massen… vor allem der halbgebildeten, Ungebildeten
    Ganz abgesehen davon..Terroristen(Schläfer) finden schon lange andere Weg hierher zu kommen.

    • Andrea said

      Migrationsbeauftragter ?
      Im „Verbund“ ist an alles gedacht.
      Auch an die Preisverleihung alternativer Medien.

      • goetzvonberlichingen said

        Preisverleihungen dienen dem System um Claqueren, willigen Helfern als Ansporn zu dienen…und sie bei „der Stange zu halten“..
        Kostet nicht viel..erzeugt bei den anderen Mitläufern aber Neid.

  21. […] Quelle: Zukunft Vision 2050 – Merkel lobt Buch, das die Auslöschung des deutschen Volkes voraussagt « lu… […]

  22. arkor said

    Lockrufe per Twitter aus GB und USA, die nach Deutschland locken und illegale, kriminelleMaßnahmen der BRD zur Anlockung Illegaler, die ebenfalls einen klaren Beleg für den Versuch des Völkermords am deutschen Volk darstellen:
    http://www.klagemauer.tv/index.php?a=showportal&keyword=politik&id=7509

  23. Gernotina said

    „Tell the Truth and shame the Devil“ frei: sag die Wahrheit, auch wenn es weh tut !

  24. Gernotina said

    DAS BUCH … es ist wieder verfügbar bei Amazon UK !

    http://www.amazon.co.uk/gp/offer-listing/193778729X/ref=dp_olp_new_mbc?ie=UTF8&condition=new

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: