lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.158 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.158 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Niemals im Kalten Krieg hat die USA ihre Truppen so nahe an Russland aufgestellt

Posted by Maria Lourdes - 15/02/2016

„Die Russen draußen halten, die Amerikaner drinnen und die Deutschen unten …“

Anfang der 1950er Jahre, zu Beginn des Kalten Krieges, erklärte Baron Ismay, erster Generalsekretär der NATO, der Zweck der North Atlantic Treaty Organization sei es, „…die Russen draußen, die Amerikaner drinnen und die Deutschen unten zu halten…“. Heute, rund sechs Jahrzehnte später sowie ein Vierteljahrhundert nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion und der Auflösung des Warschauer Pakts, sind die USA, die treibende Kraft hinter der NATO, mehr denn je darauf erpicht, Baron Ismays Maxime instand zu halten.

Anstatt die NATO nach 1990 bedachtsam abzubauen, wie es vielerseits erwartet wurde, haben vier amerikanische Präsidenten nacheinander die Strategie verfolgt, die NATO bis vor die Haustür Moskaus und auch Chinas zu erweitern. Wie ist das zu verstehen?

Der Neue Kalte Krieg Putin Obama

Die Entscheidung, ihre militärische Präsenz in Europa zu vervierfachen bringt die USA zu ihrem größten Risiko für einen Atomkrieg mit Russland seit der Kuba-Krise Anfang der 1960-er, da sie niemals in der gegenseitigen Beziehung ihre Armee so dicht an Russland ran geschoben hat, sagt Stephen F. Cohen.

Der politische Analytiker, Prof. F. Cohen, nannte diesen neuen US-Plan „eine nie dagewesene und sehr gefährliche Provokation.“

„Wir haben niemals unsere Armee so nahe an Russland aufgestellt in unserer Geschichte,“ sagte er bei der John Batchelor Show.
„Im Kalten Krieg endete unsere Militär-Präsenz in West-Berlin. Jetzt stehen wir hautnah an Russlands Grenzen in den drei baltischen Staaten, Rumänien und Polen.“ 

Cohen erklärte, dass es eine Aufstellung von einer Menge schwerer Kriegsausrüstung in diesen Ländern nahe Russland gibt, wo die USA eine permanente, voll ausgerüstete Kampf-Brigade aufstellen will, die in diesen Ländern rotieren soll.

„So meinen sie, dass sie dem ‚NATO-Russland-Gründungs-Abkommen‘ von 1997 entsprechen würden,“ sagte er.

In Bezug auf dieses Dokument sagt Cohen, auch wenn dieser Schachzug eine Verletzung des Abkommens ist, war es gleichwohl von Anfang an ein Schwindel. In dem Abkommen wiederholte die NATO, dass „die Allianz in der gegenwärtigen und vorhersehbaren Zukunft ihre kollektiven Verteidigungs- und sonstigen Missionen durchführen wird, indem die notwendige Interoperabilität, Integration und Fähigkeit zur Verstärkung sichergestellt wird, anstatt zusätzlicher permanenter Stationierung von größeren Kampfeinheiten“.

Mit anderen Worten gab man Russland das Versprechen, Streitkräfte nicht permanent in Ost-Europa zu stationieren. Doch ließ man ein kleines Schlupfloch in dem Abkommen offen: „in der gegenwärtigen und vorhersehbaren Lage“.

Nun versucht die NATO also verzweifelt zu zeigen, dass es in Ost-Europa eine Bedrohung der Sicherheit gibt, und zwar wegen der „russischen Aggression“. Auf diese Weise wäre eine permanente Stationierung kein Bruch des Abkommens.

„Was wir heute vor uns haben, ist ein Augenblick, wo der Neue Kalte Krieg sehr viel härter wurde, dank einer Entscheidung, die in Washington getroffen wurde. Der neue Kalte Krieg wird nicht nur stärker militarisiert, mehr streitlustig, weil alle diese Ausrüstung an die Grenze zu Russland geschafft wird, sondern macht ihn auch gefährlicher als den früheren Kalten Krieg, weil wir keine Streitkräfte nahe der russischen Grenze hatten. Und er wird permanent sein … Er bringt die Möglichkeit von kriegs-ähnlichen Provokationen mit sich, ich meine, dass eine Krieg zwischen Russland und den USA wahrscheinlicher wird.“

Was also jetzt geschieht, ist laut Professor Cohen, dass die NATO Russland testet, es provoziert und auf eine Reaktion wartet. Wenn man bedenkt, dass beide Seiten Atomwaffen haben, ist der Westen und die USA in viel größerer Gefahr eines Atomkrieges mit Russland als es jemals der Fall war in der Kuba-Krise Anfang der 1960-er Jahre, schloss er. Und Präsident Obama kann sich davor jetzt nicht verstecken und in den Schatten stellen, wie er es gewöhnlich macht bei Problemen der Außenpolitik, meinte Cohen.

Was Cohen leider nicht erwähnt…Wladimir Putin wird im Westen oft als die einzige Hoffnung gegen die Rothschild’s gesehen. Manche sehen in dem russischen Präsidenten gar einen Freiheitshelden im Kampf gegen das Rothschild-Bankstersystem. 

Fakt aber ist: Putin ist der Rothschild-dominierten Freimaurerei untergeben – war in seinen KGB-Tagen Mitglied der Royal Arch-Freimaurerei der Scottish Rite. Putin ist die Antithese zur These Obama – sie haben gemeinsame Herren und die sind uns bekannt. Putin und Obama regieren mittels Juden und werden von Juden regiert: Sie sind in ihren Regierungen und sie sind gleichzeitig, absolute Untergebene der Rothschild-Freimaurer. JENEN also, deren Gott Luzifer ist und uns, die “neue Religion” deren Leugnung unter Strafe steht, aufgezwungen haben! (mehr dazu hier – hier und hier).

Verschwörung?
David Rockefeller gestand in seiner eigenen Biographie:
 “…Einige glauben sogar, wir seien Teil einer geheimen Verschwörung, und werfen uns vor, wir konspirierten mit anderen auf der ganzen Welt, um eine neue ganzheitliche globale politische und wirtschaftliche Struktur aufzubauen eine neue Welt, wenn Sie so wollen. Wenn das die Anklage ist, bekenne ich mich gern schuldig und ich bin stolz darauf…” Quelle und weiterlesen…

Linkverweise:

Ein neues „Great Game“ – Der Kaspische Raum war über Jahrhunderte hinweg Schauplatz erbitterter Machtkämpfe. Seit dem Zerfall der Sowjetunion wecken insbesondere die reichen Energieressourcen der Region sowohl russische als auch amerikanische Begehrlichkeiten… mehr hier.

Selbst aufhören mit Lügen und Manipulationen . . . dann ändert sich das gegenwärtige System mit der korrupten Weltpolitik…Ja, unser Bewusstsein bestimmt nicht nur das System und alle die bösartigen Politiker welche unser Weltgeschehen lenken sondern, es erschafft es! hier weiter

Countdown Weltkrieg 3.0 – Die Vorhersagen der traditionellen europäischen Prophetie. Das mit Abstand am häufigsten vorausgesagte Ereignis ist eine kurz nach Kriegsausbruch eintretende dreitägige Finsternis, die durch eine gigantische Staubwolke ausgelöst werden soll. Was genau hat es damit auf sich? hier weiter

Das Geldsystem wird dicht gemacht – Mit der geballten Macht der EU-Kommissions-Bazooka geht es diesmal gegen virtuelle Konten, gegen Prepaid-Karten und gegen illegale Barmittelbewegungen. Kurzum, alles und jeder ist verdächtig… hier weiter

Nie mehr müde – Schluss mit dauernder Müdigkeit! Für viele Menschen ist dauernde Müdigkeit eine ständige Belastung im Lebensalltag. Doch nur die wenigsten kennen die wahre Ursache dafür: Müdigkeit ist eine Folge mangelnder Durchblutung und nicht… hier weiter

Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

Freimaurersignale in der Presse – Ungefähr neun Zehntel aller geheimen Nachrichten und Befehle der Synagoge Satans werden über Massenmedien, hauptsächlich durch Signalphotos in der Presse, weitergegeben. Dem ahnungslosen Zeitungsleser sagen diese Bilder nichts; den Logenbrüdern und anderen Eingeweihten sagen sie sehr viel…hier weiter

Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter

666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Nach 23 Jahren lukrativer Zusammenarbeit war es plötzlich vorbei: Bis zum 16. Dezember tobte im Landgericht München ein Prozess. Jetzt ist der schmutzige, ruhmlose Schlussstrich gezogen. Knaur setzte Wisnewski vor die Tür, veröffentlicht das neue Jahrbuch, “verheimlicht vertuscht vergessen” nicht mehr, wirft alle seine Bücher aus dem Programm… hier neue Ausgabe für 2016

Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiss es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter

Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

Perfekt geschützt: Falsche Ernährung mit industriell verarbeiteter Nahrung und die regelmäßige Einnahme von Medikamenten wie z. B. Beta-Blockern richten großen Schaden an. Sorgen Sie deshalb noch heute vor… hier weiter

Think Big Evolution ist eine Einladung an dich, größer und freier darüber zu denken, was du kannst, wer du bist, was du der Welt zu geben hast und dementsprechend zu handeln… hier weiter

Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zu bekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter

Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

89 Antworten to “Niemals im Kalten Krieg hat die USA ihre Truppen so nahe an Russland aufgestellt”

  1. arabeske654 said

    Ein neues Deutschland muß gebaut werden. Zuvor aber muß es gedacht werden. Deshalb bringt Eure Gedanken ein:

    https://schwertasblog.wordpress.com/2016/02/14/ein-neues-deutschland-utopischer-entwurf/#comment-97304

    • Kruxdie26 said

      Zu „Einigkeit und Recht und Freiheit“
      Sinn und Bedeutung der deutschen Leitideale
      http://kulturkampf.info/2016a/155.html

      Der THING und das GERMANISCHE RECHT
      http://kulturkampf.info/2016a/159.html

      As der Schwerter hat das als Kommentar nicht genommen.

    • arabeske654 said

      Ja, ich bin auch erst raus geflogen, aber da war der Leitfaden noch nicht da. Es geht eben um die konstruktive Disskussion des Entwurfes und nicht um die Erläuterung von Begrifflichkeiten. Versuchs einfach noch mal – mit konkreter auf den Entwurf bezogener konstruktiver Kritik.

      • Kruxdie26 said

        Bei mir war der Leitfaden auch noch nicht da, prinzipiell ist das ja gut, um das sauber ausdiskutieren zu können. Und wie hier ist das eher ergänzend zu sehen, weniger kritisch. Danke, werde das mit dem ersten Verweis jetzt mal hineinsetzen.

    • Gernotina said

      Zur Illustration des laufenden jüdischen „Gesamtkunstwerkes“ … jüdische Kunst in der Praxis
      Hermann Nitsch, Wien

      Hauptsache, ihr habt schon gegessen !

      Zum Video der Kommentar eines Franzosen

      „quelles saloperies ces scènes de magie noire !
      ce n’est pas de l’art ! c’est de la MERDE et vous êtes tous des malades !
      direction la psychiatrie !“

      übersetzt: Welche Schweinereien, diese Szenen von schwarzer Magie !
      Das ist keine Kunst, das ist SCH…. und ihr seid alle krank !
      Reif für die Psychiatrie !

      • Hermannsland said

        Ja, krank und widerlich, mehr fällt mir da auch nicht ein.

        Wer lässt sich sonst so etwas als Kinderfernsehen einfallen?!

      • arabeske654 said

        „IHR HABT EURE VERNUNFT VERLOREN und den falschen Weg genommen. Ihr habt Lügen für die Wahrheit und Hässlichkeit für Schönheit gehalten… .
        Ich will euch nicht verstehen.“
        Anton Tschechow

    • FensterBANK said

      Der Entwurf des neuen Deutschland wurde aber auch langsam Zeit. Ich finde den bis auf weiteres sehr gut.
      Schon seit Jahren denke ich darüber nach, wie es aussehen sollte und wie ich es mir vorstelle. Leider ist bei mir, bis auf viele Notizen nichts brauchbares dabei herausgekommen, größtenteils wegen Zeitmangel.
      Umso erfreuter habe ich mir sämtliche Punkte angesehen und dabei ist mir das Herz richtig aufgegangen.
      Jetzt sollte jeder gefragt sein, sich mit seinen Kräften aktiv an der Ausgestaltung des Konzeptes zu beteiligen.
      Das ist sogar noch besser als lieblos vorgesetzte Volksentscheide, die schon trocken fertig formuliert sind.
      Ein jeder sollte seinen Teil dazu beitragen, damit die Volksgemeinschaft wieder zu ihrer gesunden deutschen Mitte finden und zur Blüte gebracht werden kann.

      Gestern noch Utopie – morgen schon Realität; Energetisch gesehen also der Aufruf zur aktiven Mitarbeit, mindestens auf geistiger Ebene sich damit auseinandersetzen, damit die Idee in Zukunft Früchte tragen kann.
      Es wäre gut, wenn der Ersteller eine ständig aktualisierte Ausgabe irgendwo als PDF abrufbar zur Verfügung stellen würde.

      Und Gruß

      • arabeske654 said

        Ich weiß nicht, wie Dunkler Phoenix das handhaben will. Ich kann mir vorstellen, das die Beiträge über kurz oder lang den Rahmen des Forums sprengen werden. Villeicht kannst Du da beratend einspringen mit Deinem Hinweis.

    • goetzvonberlichingen said

      ++++++++ACHTUNG! EILMELDUNG! ++++++++++

      Russische Staatsbürger in der Türkei sind aufgefordert innerhalb der nächsten 24 Stunden das Land zu verlassen!

      am 15. Februar 2016

      Wie uns bekannt wurde, hat die russische Regierung folgendes herausgegeben:

      Es gibt deutliche Zeichen, dass die syrische Situation zum 3.Weltkrieg rasch eskaliert! Die Regierung von Russland hat aufgefordert, dass alle Russen in der Türkei diese sofort zu verlassen haben !

      Die Kämpfe haben zwischen Syrien und der Türkei bereits begonnen. Russland hat Truppen bei seinen Verbündeten in Syrien und es wird allgemein erwartet, dass Russland fremden Truppen, die ohne die Zustimmung der syrischen Regierung versuchen Syrien zu betreten, bekämpft.

      Quelle: http://k-networld.de/2016/02/14/achtung-eilmeldung-russische-staatsbuerger-in-der-tuerkei-sind-aufgefordert-innerhalb-der-naechsten-24-stunden-das-land-zu-verlassen/

      Russisches Verteidigungsministerium:

      Immer mehr Anzeichen für Militärinvasion der Türkei in Syrien

      https://www.superstation95.com/index.php/world/886

      Kuwaiti Air Force C-17 Globemaster bringt Truppen auf dem Luftwege heran?

      >Saudische Voraustrupps sind auf Syrischem Boden..

      UPDATE 2:34 PM Eastern US Time — In an utterly UNPRECEDENTED move, Turkey has begun notifying NEWS AGENCIES (Like Ours) to make certain we are at worked and properly staffed tomorrow because there will be very big news and a huge escalation in Syria. This is amazing to us; governments don’t do this sort of thing. They aren’t saying exactly what will happen but the thought is a major air offensive with the Saudis ahead of ground troops.

      >Some pathfinder forces are already on the ground in Syria

      • goetzvonberlichingen said

        Russen bringen Waffenmaterial(Nachschub)
        UPDATE 3:20 PM Eastern US Time — THIRD Antoniv-124 Cargo Jet landing in Syria . . . many more circling or enroute to supply Russian Military Forces again what is now believed to be IMMINENT ATTACK By Saudi Arabia, Turkey and others.
        War likely to start by Tomorrow, Sunday, 14 February 2016 . .

      • Falke said

        “Ein Streit zwischen Verbündeten wird die Türkei zu einem Krieg führen. Die Zeit, in welcher es passieren wird, ist die der jetzigen amtierenden türkischen Regierung. Der Streit wird eskalieren, und wenn es um die Erweiterung der 6-Meilen-Zone auf die 12-Meilen-Zone geht [Anm.: in der Ägäis], steht der Ausbruch des Krieges kurz bevor. Die Türkei wird beim Angriff auf Griechenland fast die gesamte Flotte verlieren, aber auf Land werden sie in Richtung Thessaloniki vorstoßen. Die Stadt Xanthi muss komplett wiederaufgebaut werden. Am Anfang wird es aussehen, als ob die Türkei an jeder Front siegen wird. Die Türkei wird Krieg gegen Israel führen. Die Türkei wird Krieg gegen Russland führen. Russland wird die Türkei völlig vernichten. Ein Drittel des Landes geht an die Armenier, das zweite Drittel geht an die Kurden und das letzte Drittel werden die Russen an die Griechen geben – nicht weil sie wollen, sondern sie werden es müssen. Istanbul wird wieder in griechische Hände kommen und wird wieder zu Konstantinopel. Die Europäer und die Amerikaner werden sich aus dem Konflikt zunächst raushalten. Aber nachdem immer mehr russische Streitkräfte und die russische Marine über das Schwarze Meer in Richtung Süden kommen, werden die westlichen Mächte unruhig. Die Russen vernichten die Türkei und halten ihren Vormarsch vor den Toren Jerusalems. Sie werden diese Zone sechs Monate lang besetzen. Die europäischen Staaten (Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Spanien, Italien und einige weitere) sowie die USA geben den Russen ein Ultimatum, sich von Israel zurückzuziehen. Das Ultimatum verstreicht, und die Russen ziehen sich nicht zurück. Das Mittelmeer füllt sich mit Flotten aus allen Nationen. Russland fällt in Europa ein.”
        – Pater Paisios – griechischer Einsiedler-Mönch

        Russische Staatsbürger in der Türkei sind aufgefordert innerhalb der nächsten 24 Stunden das Land zu verlassen

        • goetzvonberlichingen said

          @Falke..Da kommt die Frage auf: bedingt die Prophetie die Realität oder umgekehrt?
          Ich kenne diese.. „Prophezeiung“..und auch andere.
          Prophezeiungen können sich erst als richtig erweisen- wenn sie real geworden sind. 🙂
          ..und dann kommt noch die Tendenz dazu: Ist der Prophet oder Erzähler frei oder einer Religion „anhängig“ bzw. dadurch beeinflußt !

          Prophezeiungen mögen nur eine wichtige Aufgabe haben : Zu warnen.. und vor falschen Entscheidungen abzuhalten.
          Leider hat es die, die über Schicksale der Völker, Länder entscheiden… selten interressiert.

          • Falke said

            @Goetz das ist ne gute Frage. Da will ich mal sagen die Zeit wird es zeigen und wir wissen ja was der Plan ist. 😉

            Gruß Falke

    • Skeptiker said

      @Alle

      Interessant

      Gruß Skeptiker

    • Skeptiker said

      @Gernotina

      Zwei Österreicher
      Nitsch der „Künstler“ – Hitler der „Anstreicher“

      =========================
      Hier der Vergleich, wem habt ihr lieber als Künster, Adolf Hitler oder den kranken?

      http://globalfire.tv/nj/03de/politik/2kuenstler.htm

      Gruß Skeptiker

      • goetzvonberlichingen said

        @Skeptiker -wer destruktive, hässliche, abartige Bilder und Events/Aktionen dieser „ART“ von „Künstlern“ als gut emp(findet) kann kein Weisser sein..
        und ist irgendwie krank!

  2. Freygeist said

    Frage an die @Rechtsexperten:

    Täglich werden im Durchschnitt rund 2000 Kinder in Deutschland geboren. Den frisch gebackenen Eltern wird mitgeteilt, sie seien verpflichtet, die Geburt ihres Kindes innerhalb einer Woche mit Namen beim zuständigen Standesamt anzumelden.

    Das heißt für den Wissenden, das Kind wird als Schuldner (Sklave) des Mafiastaates registriert. Und das ist kaum wieder rückgängig zu machen.

    Was würdet ihr Eltern raten, die ihr Kind nicht dem Mafiastaat und seinem verdeckten Handelsrechtssystem überschreiben bzw. ausliefern wollen? Wie können sie ihrem Kind seine Freiheit als Mensch sicherstellen, ohne von der Justiz belangt/verfolgt zu werden?

    Ist Widerstand in dieser Form überhaupt sinnvoll?

    Wie würdet ihr handeln, wenn in eure Familie heute ein Kind geboren würde?

    Für eure Antworten danke ich im voraus.

    Gruß,

    Freygeist

    • G said

      Die Frage würde ich an folgende Adresse richten :
      AGMiW@deutschland.ms

    • arkor said

      werter Freygeist, eine gute und wichtige Frage, die man klar beantworten kann:
      Ich erlaube mir dazu mein Thread von gestern und den Kommentar Arabeskes anzuhängen. Vorab mache ich es so kurz und klar wie möglich:
      1. Die Rechte der Deutschen sind unveräussrlich und stehen in der Rechtsnachfolge der Rechtsträger
      2. Die Rechteträger müssen ihre Souveränität wieder erlangen, was sie nur durch sich selbst können. Souveränität heißt nichts anderes wie DURCHSETZUNG SEINER RECHTE das heißt:
      3. dass die Behörden zu MITTELN DES LEGTIMEN RECHTETRÄGERS GEMACHT WERDEN MÜSSEN, da hieraus die EINZIGE LEGITIMITÄT für die Behörden KOMMEN KANN, solange sie dies nicht sind, sind sie KRIMINELLE.
      4. dazu…zur Souveränität der Rechteträger MUSS DIE BRD ERLÖSCHEN und durch
      5. Rechtsaufarbeitung abgearbeitet werden
      6. ..dann sind die Deutschen vom Sklaventum befreit, da
      7. ihre natürliche Rechtsperson wieder über die UNEINGESCHRÄNKTEN HANDLUNGSFÄHIGKEIT IHRER RECHTE VERFÜGT…
      8. …alles was aus dem illegalen BRD-Konstrukt dann OFFIZIELL GEGENSTANDSLOS IST, was OHNEHIN ILLEGAL IST, da
      9. die BRD, welche sich über sogenannte juristische Personen am künstlichen Leben erhält…KEINE LEGITIMEN JURITISCHEN PERSONEN VORWEISEN KANN, da diese…
      10. …nur über den legitimen Rechteträger, also die Deutschen und ihre KINDER in der Rechtsnachfolge legitimiert werden können, …und nur DEUTSCHE, da
      11. …die BRD AUFGRUND IHRER NICHTSTAATLICHKEIT KEINE STAATSANGEHÖRIGKEIT ANBIETEN KANN und die bisher angebotenen sogenannten Staatsbürgeschaften….gegenstandslos sind…..weil
      12…NICHTS WAS DIE BRD MACHT ZU RECHT WIRD- SONDERN IMMER NUR GEGENSTAND DER RECHTSBETRACHTUNG BLEIBT….durch
      13. …ausschließlich dem legitimen RECHTETRÄGER – DEM DEUTSCHEN VOLK, weil ausschließlich ….
      14 NUR DURCH DIESES RECHTS GESCHÖPFT UND GESCHAFFEN WERDEN KANN…..also liegt
      15. das Heil deines KINDES in der SOUVERÄNITÄT SEINER EIGENEN NATÜRLICHEN RECHTSPERSON, mit der er dann sich als FREIER MENSCH FÜHLEN KANN,
      16. denn das MENSCH SEIN, kann dir ohnehin niemand nehmen, als du dir selbst, weil
      17. immer nur du selbst entscheidest, ob
      18 andere über dich entscheiden

      Wichtig ist folgendes, wie es Schäuble richtig sagte und was von vielen „Aufklärern“ ausgeklammert wird:
      Deutschland war sein 1945!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
      nicht mehr souverän.
      Also wann wurde es souverän, wenn es klar in der Weimarer ZEIT NICHT SOUVERÄN WAR?
      Durch Reichskanzler Adolf HITLER und seiner REVISION DER VERSAILLER VERTRÄGE!
      …also auch durch das sogenannte Ermächtigungsgesetz, welches die Voraussetzung dafür war und als NOTSTANDSGESETZ völlig im Einklang mit dem römischen Recht war,da es ja auch zeitlich befristet war, wie es da römische Recht vorschreibt. Die Macht wurde also nie vom Volk genommen, oder die Gewalt, im Gegenteil.
      – Es gibt KEINE NAZIGESETZE, es gibt nur LEGALE oder ILLEGALE GESETZGEBUNG, was im Einzelfall erst noch zu prüfen wäre, wenn Souveränitität gegeben ist.
      – es gibt auch KEINE NAZISTAATSANGEHÖRIGKEIT, weil es nur EIN VÖLKERRECHTSSUBJEKT DEUTSCHES REICH GIBT und dementsprechend auch NUR EINE STAATSANGEHÖRIGKEIT DEUTSCHES REICH und diese besteht unauflösbar weiter durch die Rechtsnachfolgen
      – weil es auch kein VÖLKERRECHTSSUBJEKT „Drittes Reich“ oder „Nazideutschland“ gab, oder ähnliches, sondern immer nur ein VÖLKERRECHTSSUBJEKT DEUTSCHES REICH….in dem auch KEINE
      – LÄNDERANGEHÖRIGKEITEN UND RECHTE DARAUS aufgehoben wurden, sondern ZUSAMMENGEFÜHRT.

      ihr werdet getäuscht mit völlig völkerrechtlich-staatsrechtlich irrelevanten Begriffen, leider auch und insbesondere leider aus der sogenannten WAHRHEITSECKE.

      ALLES IST SEHR EINFACH- WENN MAN KONSEQUENT RECHT ABLEITET- UND RECHT OHNE HERLEITUNG/ABLEITUNG gibt es nicht.
      __________________________

      https://terraherz.wordpress.com/2016/02/12/tiroler-hotelier-stop-es-reicht-die-behoerden-kennen-keine-grenzen-mehr/comment-page-1/#comment-35256

      Es dürfe wohl nichts den Weltverschwörern so sehr in die Hände spielen, wie Menschen, die sich nicht in der natürlichen Rechtsperson, also als legitimer und einziger Rechteträger, aus dem allein Recht geschaffen und geschöpft werden kann, sehen, sondern sich einreden lassen, sich als Mensch zu sehen, der sich von der Vernunft verabschiedet hat.
      Die natürliche Rechtsperson IST DER MENSCH im Rechtsraum, den der MENSCH nach den PRINZIPIEN des RECHTS, schafft.
      In diesen Prinzipien des Rechts, ist die göttliche Schöpfungsordnung immanent.

      Die NATÜRLICHE RECHTSPERSON wird überall da zur MASKE, wo sie NICHT IM VOLLER SOUVERÄNITÄT ÜBER IHRE RECHTE IST.
      Ist die NATÜRLICHE RECHTSPERSON aber in VOLLER SOUVERÄNITÄT ihrer RECHTE ist sie DER MENSCH und zwar der VERNUNFTBEGABTE MENSCH.

      Ihr glaubt der Papst KÖNNTE EURE RECHTE AUFLÖSEN?
      IHR glaubt, dass ANDERE EURE RECHTE AUFLÖSEN KÖNNEN?
      Ihr glaubt, wenn EUCH JEMAND ERZÄHLT DASS IHR EINE MASKE SEID?
      Dann seid ihr wahrlich MASKEN UND KEINE MENSCHEN, denn NUR IHR SELBST.
      Gebt IHR EURE NATÜRLICHE RECHTSPERSON UND DEN ANSPRUCH AUF EURE SOUVERÄNITÄT AB- seid ihr keine vernunftbegabten Menschen mehr.

      WIE LEICHT IHR EUCH TÄUSCHEN LÄSST, gerade ihr DEUTSCHEN, die von EUREN VORFAHREN INS VOLLE RECHT GESETZT WURDEN—-ERWEIST EUCH ENDLICH WÜRDIG DES WERTVOLLEN ERBES.

      ihr verabschiedet Euch von Euren Rechten? Na dann nennt Euch Menschen, aber Ihr habt Euch selbst zu Sklaven gemacht.

      https://terraherz.wordpress.com/2016/02/12/tiroler-hotelier-stop-es-reicht-die-behoerden-kennen-keine-grenzen-mehr/comment-page-1/#comment-3525
      Antwort

      arkor said
      14/02/2016 um 10:41

      und zu den IHR -DEUTSCHEN, die ihr EUCH RECHTLOS STELLT, gibt es ein Gegenstück,
      WIR – DEUTSCHEN-
      WIR LEGITIMEN RECHTETRÄGER-
      WIR VERNUNFTBEGABTEN MENSCHEN
      Wir, aus denen Recht geschaffen und geschöpft wird
      deren Rechte unveräusserlich sind, weil WIR ES ERKLÄREN!

      Arabeske said:
      Die BRiD kennt keine Menschen, keine Deutschen oder sonstige Nationalitäten. Sie kennt nur Firmen.Nur mit Firmen kann sie kommunizieren und interagieren. Es gibt kein Völkerrechtsubjekt von dem sie Rechte ableiten könnte. Sie ist als Verwaltungsorganisation zur Verwaltung eines Fragmentes des Deutschen Reiches gegründet durch die Besatzungsmächte und deshalb eine Form der Fremdherrschaft, kann deshalb nur die Rechte der Haager Landkriegsordnung für sich in Anspruch nehmen. Sie ist kein Staat und kann niemmals einer werden. Sie ist seit 1990 ein illegales Vereins- und Firmenkonsortium, das im vereinigten Deutschland nicht registriert und deshalb nicht zugelassen ist.
      Die BRiD ist im Grunde nur ein aufgeblasener selbstermächtigender Haufen von Kriminellen Subjekten, die sich parasitär von der Leistungskraft des Deutschen Volkes ernähren und jetzt mit Hochdruck daran arbeiten dieses Volk zu vernichten.

    • Quelle said

      @Freygeist eine gute Frage.

      Damit eine schneller Meldung einer Geburt erfolgt, sollen die Hausgeburten quasi abgeschafft werden.

      Hebammen werden wieder verdrängt, wie schon damals als die Lachsnerinnen,oder Dorfbasen, so wurden Hebammen genannt, ein stricktes Berufsverbot bekamen, und auch als Hexen verfolgt wurden.

      In den alten Kulturen hatte die Hebamme einen fast sakralen Status.Bei den Germanen war sie die Frau in der Mitte (angelsächsisch
      myd-wyf, die Vermittlerin.

      Das Kind wurde nach der Geburt auch auf den Boden gelegt, als Zeichen des Geschenkes von der Mutter Erde.

      Dann wurde es wieder aufgehoben, daher der Name Hebamme, vom althochdeutschen „hevan“=heben und „ana“=Ahnin.

      Das Kind galt als wiedergeborener Ahne.

      Was uns heute noch daran erinnert ist das Wort Enkel mittelhochdeutsch „eninklin“ heißt ja nichts anderes als kleiner Ahne.

      • Quelle said

        Sarah Lesch …Protestsong, auch für ihr Kind

      • Kurzer said

        „… Das Kind galt als wiedergeborener Ahne …“

        http://trutzgauer-bote.info/2016/01/30/die-stimme-der-ahnen/

        „… Mensch ist nur, wer Vergangenheit und Zukunft lebendig in sich trägt,
        denn nur der steht über der Stunde Gegenwart.
        Wer Herr des Gegenwärtigen ist, der allein ist glücklich.
        Nur im Glücklichen ist Gott.
        Das sagt die Stimme der Ahnen …“

        http://trutzgauer-bote.info/2016/02/01/hoert-auf-die-stimme-der-ahnen/


      • Kurzer said

        1000 Jahre Entnazifizierung der Heiden hinterläßt halt ihre Spuren.

        Das Ergebnis: völlige Selbstaufgabe und Verlust von allem was unseren Ahnen heilig war.

        Was ist schon das Blut, wo wir doch alle Menschen sind und irgendwie zur großen Gemeinde gehören.

        Außer natürlich diejenigen, die uns ins „induzierte Irresein“ gebracht haben:

        http://trutzgauer-bote.info/2015/10/03/da-freut-sich-der-rabbi-multikulti-fuer-weisse-rassenlehre-fuer-juden/

        “… Aber das zentrale Geheimnis der Welt, so Wieland, sei das Rassengeheimnis …“

        http://trutzgauer-bote.info/2015/09/14/toedliches-wissen-das-grosse-menschenmorden-im-namen-der-luege/

        Für alle anderen gibt es ein Geschichte aus der Wüste und jede Menge schlechtes Gewissen:

        http://trutzgauer-bote.info/2015/04/23/mea-culpa-mea-maxima-culpa-die-ideologische-grundlage-der-geistigen-versklavung/

      • goetzvonberlichingen said

        @Quelle..Genau! Hebammen werden wieder be-drängt durch die Verteuerung der Versicherung..und „ienmiteung“ in Krankenhäuser& Ärztehäuser(„bessere“ Überwachung und Gängelung).
        Ein Schweinerei der linken „Regierung“!

        • goetzvonberlichingen said

          Beschämend!

          https://www.netzplanet.net/brakel-schwerkranken-76-jaehrigen-rentner-strom-abgestellt-nun-ist-er-tot/

        • X-RAY 2000 said

          Wie sich die Zeiten ändern, Jahrgang ’69 bin ich, lernte noch, „Respekt vor älteren Menschen“, lernte, „dass man für eine Schwangere und Rentner im Bus/Straßenbahn aufzustehen hat“ (mache ich heute noch) und, ganz wichtig: „DASS HEBAMMEN SEHR WICHTIG SIND, DASS MAN FROH SEIN SOLLE, DASS ES SIE GIBT UND ES NICHTS SCHADEN WÜRDE, WENN MAN IHNEN MAL >>einfach so<< EINEN STRAUSS BLUMEN SCHENKT" !

          • goetzvonberlichingen said

            @IXI.. so seh ich das auch..
            Wenngleich ich mein Kind ohne Krankenschwester und Hebamme zur Welt gebracht habe. 🙂
            Die waren Kaffee-trinken. Da musste ICH, der neue Vater ran.. Abnabeln, klatsch aufs Popöchen, baden..und wiegen (da war dann zum Schluss die „Geburtsschwester“ wieder da und sagte zu mir: „Wollen sie mich arbeitslos machen“? 🙂 😉
            Ja, nicht nur Hebammen und Geburtsschwestern sind wichtig sondern auch „Geburtsväter“ haha…

      • Freygeist said

        Macht euch keine Sorgen. In der Krise liegt die Chance!

        Das selbstbestimmte Leben nach den Gesetzen der Natur kehrt zurück!

        Und zwar angetrieben von der Keimzelle des Volkes: den Frauen, den Hüterinnen der Familie, des Lebens und der Geburt!

        Natürlich Gebären ohne Krankenhaus und “professionelle” Einmischung!

        Sarah Schmid: Alleingeburt – Schwangerschaft und Geburt in Eigenregie. edition riedenburg, Juli 2014

        Kinder natürlich aufziehen!

        Nicola Schmidt: artgerecht – Das andere Babybuch. Natürliche Bedürfnisse stillen. Gesunde Entwicklung fördern. Naturnah erziehen. Kösel, November 2015
        (Inhalt: Das Konzept ‘Steinzeitbaby’)

        In diesen Werken geht es zuallererst um die Eltern-Kind-BINDUNG-BINDUNG-BINDUNG.

        “actio = reactio”, kann ich da nur sagen. JETZT kommt der Bumerang: Die Angriffe der Menschenzerstörer gehen nach hinten los! Nach der großen Besinnungslosigkeit ist JETZT die Zeit der BESINNUNG gekommen!

        Denn ein Leben gegen die Gesetze der Natur ist für uns Menschen auf Dauer nicht möglich, ohne daran zugrunde zu gehen.

        Ein “Weitermachen wie bisher” können wir uns zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr leisten. Nicht einmal mehr dann, wenn es uns vom System mit Gewalt aufgezwungen wird.

      • Freygeist said

        Dasselbe wie mit den Hebammen haben sie zuvor mit den selbst organisierten Erzieherinnen gemacht! Aus dieser Not entwickelte Susanne Wiest die überraschend stark unterstützte Petition für das Bedingungslose Grundeinkommen. Das online-Programm des Bundestags „fiel aus“, weil „es“ mit der Anzahl der Mitzeichner „überfordert“ war.

        Sie wollen uns nicht nur das gesunde Kinderkriegen und Kinderaufziehen erschweren, sondern vor allem die Fortpflanzung und die Kinder unter die totale Kontrolle des Mafiastaates bringen. Damit im Volk kein Widerstand entsteht, realisieren sie das nicht auf dem direkten Weg, sondern eben indirekt, indem die alternativen Strukturen unmöglich gemacht und damit abgewürgt werden.

        Neue Gesetze des Aderlasses sind ein alter Trick zur Ausgrenzung der Alternativen und Mittellosen. Mit unerschwinglichen Kosten für neu erdachte Zulassungsverfahren hat man einst unzählige Naturheilmittel v.a. der kleinen, feinen Firmen vom Markt gekickt.

        Allerdings, soweit ich weiß, ist es für die Geburtsanmeldung egal, ob das Kind im Krankenknast oder zuhause auf die Welt gekommen ist. Der Vater (i.d.R.) geht immer persönlich zum Standesamt zur Anmeldung. Es erfolgt (noch) keine automatische Anmeldung durch die Klinik. Die Kliniken händigen lediglich das Anmeldeformular aus.

  3. Andy said

    Hat dies auf Andreas Große rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      • Claus Nordmann said

        AKTUELL :

        Medwedew : Russland bereit zu intensiveren Beziehungen mit USA und EU

        “ Russland ist interessiert an intensiveren Beziehungen zu den USA und der EU, wie der russische Premier Dmitri Medwedew erklärte.

        Allerdings sollten diejenigen den ersten Schritt zu deren Wiederherstellung machen, die die Beziehungen zuvor abgebrochen haben.

        „Wir sind bereit, wir wollen gute, weiterführende Beziehungen sowohl mit den Vereinigten Staaten als auch mit der Europäischen Union.

        Die EU ist überhaupt unser wichtigster Handelspartner. Wir befinden uns mit dieser Gruppe von Ländern auf einem Kontinent.

        Wir sind durch die europäische Identität, die Geschichte und Werte verbunden“, sagte Medwedew im TV-Interview gegenüber Euronews.

        Solche Spannung beizubehalten sei dem Premier zufolge nicht im Interesse Russlands.

        „Aber wenn man uns zuerst sagt, dass man keinen Kontakt mehr mit uns will, dann sollen natürlich auch diejenigen die ersten Schritte

        zur Wiederherstellung der Beziehungen machen, die diese unterbrochen hatten.

        Wir sind bereit alle nötigen Fragen zu diskutieren“, so der russische Regierungschef. “

        Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/politik/20160215/307842668/russland-bereit-intensive-beziehungen-usa-eu-medwedew.html#ixzz40E9oSbHx

        08:04, 15.02.2016 ( aktualisiert 08:50, 15.02.2016 )

      • Claus Nordmann said

        Ex-Generalinspekteur Harald Kujat –

        “ Die Russen haben den Friedensprozess erst möglich gemacht. “

        • Claus Nordmann said

          Die Vereinigten Staaten wollten schon immer einen Kriegskeil zwischen Deutschland und Russland treiben…

          “ Wenn deutsches Kapital und deutsche Technologie mit russischer Arbeitskraft und

          russischen Ressourcen kooperiert, wäre das eine existentielle Bedrohung für die USA. ”
          .

          “Also, das primäre Interesse der Vereinigten Staaten durch das letzte Jahrhundert hindurch – also im Ersten,

          Zweiten und im Kalten Krieg – sind die Beziehungen zwischen Deutschland und Rußland gewesen, denn

          vereinigt wären diese beiden die einzige Macht, die uns bedrohen könnte –

          und daher sicherzustellen, daß das nicht passiert.”

          – Direktor von Stratford ( = “ Think Tank “ ): George Friedman –

        • goetzvonberlichingen said

          Israelischer Experte über russische Panzer in Mexiko und türkischen Sultan in Syrien | Terraherz
          Aha!
          …man sieht unter den Israelis in Geheimdiensfunktionen sind viel ehemalige „russische“ Juden.. 🙂

          Aber wichtig ist..das der Erdowahn-Mufti , also die TÜRKEI, eins ganz gross auf die „Mütze“ bekommt, wenn die verrückt spielen.
          Grosse Gefahr- weil wir dann alle(NATO-FALL) involviert sind !Kann noch ein begrenzter Konflikt sein..aber wer weiss?
          Aber das sehe ich schon lange als Gefahr..Weil dann der ganze nahe Osten in alles einbezogen wird. Türkei, Syrien, Libanon, Kurdistan bis in den Irak! Evtl. sogar Greichenland, wenn die Türkei total durchdreht(wg.Ägäeischer Inselguppe!).. oder der internationale Zugang zum schwarzen Meer!

          BRD wird nen Teufel tun Erdo-Mufti zu helfen(Die BW-Patriot-Raketen sind gottseidank noch rechtzeitig rausgezogen worden!), die Amis auch nicht voll(Haben aber militär.Jet-Flugplätze im türkischen Irdlik belegt) aber die falschen engl. „Inselaffen“ werden es evtl. tun..Weil sie, (und das stimmt) immer gegen Russland und Deutschland waren.Immer intrigant waren- zuletzt im WK -I und II
          Es geht auch nicht mehr nur um Emotionen bei dem „Spiel“, (das keines ist!) sondern Strategie.. und auch nicht nur um Politik.
          Die Politiker sind dumm, Diplomatie hat mal wieder versagt.. und die haben das Heft kaum noch in der Hand.
          Ausser vielleicht die Syrer und Russen…
          .und bedingt die Kurden..

        • Claus Nordmann said

          Saudisch-türkischer Aufmarsch für Invasion von Syrien und türkischer Artillerie-Beschuss syrischer Ziele

          “ Die Türkei hat ihre 2. Armee – 30% ihrer Streitkräfte – an der Grenze zu Syrien aufmarschiert und beschiesst seit d. 13. Februar

          mit Artillerie Stellungen der syrischen Armee und Kurden, die kurz vor der Einnahme Aleppos stehen. Seit einer Woche hat die

          Türkei auf syrischem Boden ein grosses Flüchtlingslager für vertriebene Al Qaeda- und ISIS-Krieger eingerichtet.

          Saudi-Arabien verlegt nun Flugzeuge und taktische Atombomben in die Türkei und überlegt wie auch die Türkei eine gemeinsame

          Landoffensive in Syrien – um eine Pufferzone dort zu errichten.

          Die russische Antwort ist klar: Fremde Bodentruppen in Syrien (abgesehen von den multinationalen ISIS-Kriegern ) werde Krieg

          mit allen beteiligten und den 3. Weltkrieg bedeuten!

          NATO hat keine Lust auf Bodentruppen – und muss dem NATO-Land der Türkei nicht beistehen, wenn es nicht angegriffen wird.

          Daher kann man eine Operation unter falscher Flagge vorhersehen.

          Die Situation wird aber dadurch kompliziert, dass Präs. Erdogan so unzurechnungsfähig ist, dass Ärzte im türkischen Parlament

          ihn für sehr gefärlich halten – und meinen, er gehöre in die Psychiatrie.

          Noch schlimmer: Erdogan ist Bruder in der NWO-Super-Freimaurerloge Hathor Pentalpha zusammen mit den Kräften hinter

          d. 11. Sept. mit 3 x Bush: 2 Präsidenten + 1 Kandidat, Dick Cheney, Dick Rumsfeld, Nicolas Sarkozy , dem verstorbenen Ariel Sharon

          usw. Unglücklicherweise ist auch der Mossad-Agent und ISIS-Chef, Abu Bakr Al-Baghdadi in dieser ausgesuchten Gesellschaft.

          Somit ist Erdogan freimaurerisch-religiös verpflichtet, seinem ISIS-Bruder weiterhin zur Hilfe zu kommen – auch wenn dieser

          geisteskranke Mann dabei den 3. Weltkrieg auslöst…..“

          Quelle und weiter: http://new.euro-med.dk/20160214-saudi-turkischer-aufmarsch-fur-invasion-von-syrien-und-turkische-artillerie-beschuss-syrischer-ziele.php

      • Claus Nordmann said

        Ex-Generalinspekteur Kujat: “ Ohne Russen wäre Syrien kollabiert “

        Der frühere Generalinspekteur der Bundeswehr, Harald Kujat, lobt die Rolle Russlands in Syrien:

        „Die Russen haben mit ihrem militärischen Eingreifen den Friedensprozess erst ermöglicht“, sagte er einer Zeitung.

        Ohne das russische Militär wäre Syrien kollabiert und würde der IS nun den Libanon und Israel bedrohen.

        Bis September 2015 habe in Syrien Stillstand geherrscht, sagte Kujat in einem Interview mit der „Passauer Neuen Presse“.

        „Weder die Amerikaner noch die Europäer hatten eine Strategie für ein friedliches Syrien und waren auch nicht bereit,

        sich massiv zu engagieren.

        Die Russen haben es gemacht und damit ein Fenster für eine politische Lösung aufgestoßen“, sagte Kujat.

        Vor dem russischen Eingreifen habe die syrische Armee von Machthaber Baschar al-Assad vor ihrem Ende gestanden.

        „Ich hätte ihr nur noch wenige Wochen gegeben. Dann wäre Syrien kollabiert und der IS hätte das Land übernommen.“

        Das nächste Ziel wäre nach Kujats Worten der Libanon gewesen – und das übernächste Israel.

        „Das hätte weitreichende Folgen auch für uns gehabt.“

        Kujat widersprach auch der Vermutung, der russische Präsident Wladimir Putin habe mit den Bombardements in Aleppo

        gezielt versucht, die Lage zu verschärfen. Russland gehe in Syrien nach einem strategischen Plan vor: „Putins Ziel lautet,

        den Vormarsch der syrischen Truppen in Richtung IS-Gebiet zu unterstützen. Aleppo ist auf diesem Weg bisher wie

        ein Sperrriegel gewesen, weil die Stadt von der syrischen Opposition gehalten wurde.“

        heute.de

  4. Hans Dieter C said

    Man hörte in dem Gespräch weiter die Aussage.
    Welche Kräfte stehen hinter dem Präsidenten. Welche hinter seinen Beratern.
    Wie wirken Logen, Chabad Lubawitsch, Rüstungsindustrie, Geldkonstrukt, Religionen.
    Jedoch, so war zu hören.
    Denken sie daran, es ist ein jahrtausende und jahrzehntausende alter Kampf, somit geht es, außer den frühen und jetzigen, Geld – Priesterschaften, auch und vor allem?, um ein geisteshistorisch-geschichtliches Anliegen, so die Frage an den Zuhörer.
    Jedoch, sind diese, nehmen wir es mal als Arbeitshypothese, sind diese negativen, für die Mehrheit der Menschen, sprürbaren Dinge, wie Zinssystem, verteilen von arm nach reich, Unterdrückung auf allen Politikebenen, sind diese negativen Dinge, doch letztlich ein Kampf um die Pole.?
    Negativ, Zinssystem Unterdrückung. Positiv, …..Freiheit und kein Zinssystem.

    Sehen sie, so weiter, es ist das Prinzip der SAMMLUNG auf der einen, guten Seite, gegen das der ZERSTREUUNG, der schlechten, anderen Seite.
    Und, übertragen sie dieses Prinzip auf alle Ebenen des Lebens, privat und gesellschaftlich, wirtschaftlich, kulturell, und so fort.
    Die Anhörung war damit, darüber, beendet.

  5. Kurzer said

    Sehr gut wurde im Artikel die Rolle von Putin dargestellt. Und Rocky sagte ja auch noch in den Neunzigern, daß die Menschheit noch eine ganz große Krise benötige, um die NWO zu akzeptieren.

    So wie schon der „Kalte Krieg“ eine riesengroße Show (hier paßt die Vokabel aus der Besatzersprache) war, ist dies nun eigentlich nur die Fortsetzung.

    Durch den „Kalten Krieg“ hatte man ein „wunderschönes“ Alibi zur grenzenlosen Rüstung. Nur gegen wen gerüstet wurde, diese Kleinigkeit wurde unterschlagen:

    „… Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …“

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-1/

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/

  6. Kurzer said

    „… Während auch im heutigen Putin-Russland vor allem Nationale Sozialisten unter schweren Repressionen von Seiten der Regierung leiden, und auch die russische Regierung großes daran tut – wie sich erst in jüngster Vergangenheit gezeigt hat – den Vormarsch der vergewaltigenden und todbringenden Roten Armee triumphal zu feiern, so muss auch der deutsche Systemkritiker hierzulande sich vor Augen führen und sich fragen, wem er da eigentlich wirklich Respekt zollt. Nicht umsonst wird auch von vielen Kritikern behauptet, Wladimir Putin geht den politischen Weg im Sinne der Wiedererweckung des stalinistischen Kommunismus …“

    http://trutzgauer-bote.info/2016/01/21/putin-heiland-oder-imperialistischer-voelkerfeind/

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/14/geschichtliche-luegen-als-basis-des-zusammenhaltes/

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/13/wladimir-putin-der-falsche-messias/

  7. Kurzer said

    Und damit der „Völkerstreit und der Haß untereinander“ auch nie zur Ruhe kommt, haben die „Auserwählten“ spätestens 1913 mit der Gründung der FED die totale Kontrolle über die USA erlangt. Die „Wahl“ des US-Prsidenten gewinnt seither IMMER die selbe Partei. Oder, um es noch genauer zu sagen, diejenigen, die mit ihrer Finanzmacht sowohl die Demokraten, als auch die Republikaner vollkommen kontrollieren.

    http://trutzgauer-bote.info/2015/11/20/der-voelkerstreit-und-der-hass-untereinander/

    Seitdem gibt es nur noch einen Weg ins Weiße Haus!

  8. arabeske654 said

    • goetzvonberlichingen said

      Obama-Administration krypto-muslemisch..

      Amerika hatwohl ein Muslim government.

      John Brennan, CIA convertirte zum Islam während seiner Stationierung in Saudi Arabien.

      Obama’s top Adviserin, Valerie Jarrett, ist Muslima geboren im Iran wo ihre Eltern noch leben.

      Hillary Clinton’s top Adviser, Huma Abedin ist ein Muslim, Mutter und bruder haben Kontakte zur Muslim Bruderschaft in Ägypten.

      Assistentz-Secretär in der Homeland Security, Arif Aikhan, ist ein Muslim.

      Homeland Security Adviser, Mohammed Elibiary, is a Muslim.

      Obama Mitarbeiter und gründer des Muslim-Public-Affair-Councils, Salam al-Marayati, ist ein Muslim.

      Obama’s Sharia-Chef der Muslime , Imam Mohamed Magid, von der Islamic Society of North America ist ein Muslim.
      Der Chef der Faith-Based Nachbarschaft Partnerships, Eboo Patel, ist ein Muslim.

      Nancy Pelosi will Andre Carson, als ersten Muslim Gestzesgeber im Repräsentantenhaus einsetzen
      Er will in amerikanischen Schulen den Koran einführen.

      und über Barack Hussein Obama…. wissen wir ja über seine insgeheime Moslem-Zugehörigkeit..

      Sallam Alleikum..Salami-Taktik.. der Muslemisierung in den VSA.

  9. arabeske654 said

    „Mir fällt noch ein Spruch ein: Kluge Journalisten sind käuflich, dumme Journalisten bestechlich, korrupt aber sind sie alle.

    Außerdem könnte man die Causa „Lachmann“ auch als Zeichen sehen, wie schnell die AfD, die Tricks schon beherrscht, die das politische Geschäft so schmutzig machen, wie man mit unliebsamen Kritikern umgeht und mehr Einfluss auf die Berichterstattung gewinnt.

    Dem Herrn Lachmann weine ich bei der „Welt“ natürlich keine Träne nach. Er wird sich auf „Geolitico“, dem Blog seiner Frau, weiterhin austoben können und seine Wut auf die AfD ausleben dürfen.

    So what!“

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2016/02/15/luegenpresse-wissen-sie-was-textpromotion-heisst/

    • goetzvonberlichingen said

      Zwei Beispiele.. typisch BRD..
      Lauter Abschiede..

      Entlassungen bei Gruner+Jahr: Im Haus der Hinterhalte und BRD-Journaille.

      A-Sozialer Stellenabbau..

      Gruner und (noch kein) JAHR, nun hat Bertelsmann auch gr. Anteile!
      Kostenloser Journalismus hat seinen Preis.

      In der Hauptverwaltung des Zeitschriftenverlags Gruner + Jahr („Stern“, „Geo“,) am Hamburger Baumwall brennt die Luft. Der Vorstand unter Führung von >>>Julia Jäkel gab einer ganzen Reihe von Führungskräften und Chefredakteuren den Laufpass. Vor allem aber ist bitter für die vielen freien Mitarbeiter!
      (So mal nebenbei..Julia Jäkel ist nicht nur Vorstandsvorsitzende der Gruner + Jahr AG & Co KG in Hamburg…hat bei Bertelsmann angefangen- sondern auch seit 2003 die Frau vom EX-ZDF-Sprecher und Frankreich-Korrespondent Ulrich Wickert..”Jäckel ist Mutter von Zwillingen ,* 2012).

      Vom 11. bis 14. Juni 2015 nahm sie an der 63. Bilderberg-Konferenz in Telfs-Buchen in Österreich teil.

      Von 400 Journaille-freelancer Mitarbeitern sollen nur ca. 1-2 Dutzend festangestellt und behalten werden..
      Ende 2014 beschäftigte der Verlag mehr als 8.100 Mitarbeiter.

      Gruner + Jahr streicht 400 Stellen

      Einschlag am Baumwall: Der Hamburger Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr will in den nächsten drei Jahren 75 Millionen Euro einsparen. Dafür müssen bis zu 400 Mitarbeiter gehen.
      http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/gruner-jahr-streicht-400-stellen-13119544.html

      Das langsmae Zeitungssterben der BRD-Medien geht weiter. Warum wohl?

      BLAUPUNKT:

      Abgewickelt..

      Der einstige Edel-Radiohersteller ist nun Geschichte.
      Licht aus in Hildesheim: Blaupunkt entlässt letzte Mitarbeiter – n-tv.de
      Die letzten 33 Mitarbeiter einer am Standort verbliebenen Sparte erhalten “in Kürze” ihre Kündigungen, wie Insolvenzverwalter Rainer Eckert mitteilte.
      Blaupunkt war mal ein techn.Vorreiter und teurer Hersteller..
      so geht es weiter mit dem Mitarbeiterabbau in vielen Branchen..

      > http://www.n-tv.de/wirtschaft/Blaupunkt-entlaesst-letzte-Mitarbeiter-article17004821.html

  10. Claus Nordmann said

    AKTUELLE TERMINE HEUTE – Schluß dem Säbelrasseln – Schluß mit der globalen Angststrategie – Mahnwache in München – 18:00 Uhr !

    1. ) 15. Februar 2016, 12:00

    München – PEGIDA VOR ORT

    Demo – Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes!

    80331 München, Marienplatz

    2. ) 15. Februar 2016, 18:00

    München – Münchner Mahnwache

    Demo

    Das völkerrechtswidrige und unmenschliche Engagement des Westens in der Ukraine und im nahen Osten waren Anlass für uns,

    uns seit Anfang 2014 jede Woche am Montag Abend in vielen Städten in Deutschland und darüber hinaus zu treffen und für den Frieden zu mahnen.

    Die Friedensmahnwachen verweigern sich politischen Einflussgruppen und Parteien. Sie setzen sich ein gegen militärische Einmischung, für die

    Souveränität aller Staaten, für Demokratie, für Medien, die der Wahrheit und Aufklärung verpflichtet sind, für ein rechtmäßiges und faires Geldsystem

    und gegen den Filz aus Geheimdiensten, Think-Tanks und unlegitimierten Einflussgruppen, die unsere Politik und Berichterstattung beeinflussen.

    3. ) 15. Februar 2016, 18:30

    Berlin – Bärgida – 59.Abendspaziergang

    Demo – Berliner Patrioten gegen die Islamisierung des Abendlandes!

    10557 Berlin, Washingtonplatz

    4. ) 15. Februar 2016, 18:30

    Neusiedl – ÖSTERREICH – Lichter für Österreich

    Demo – Für die Opfer des Asylchaos!

    Rücktritt Werner Faymann!

    7100 Neusiedl, Hauptplatz, Rathaus

    5. ) 15. Februar 2016, 18:30

    Linz – ÖSTERREICH – Lichter für Österreich

    Demo – Für die Opfer des Asylchaos!

    Rücktritt Werner Faymann!

    4041 Linz, Rathaus

    • Claus Nordmann said

      6. ) 15. Februar 2016, 18:30

      St. Pölten – ÖSTERREICH – Lichter für Österreich

      Demo – Für die Opfer des Asylchaos!

      Rücktritt Werner Faymann!

      3100 St. Pölten, am Rathausplatz

      7. ) 15. Februar 2016, 18:30

      Fürstenfeld – ÖSTERREICH – Lichter für Österreich

      Demo – Für die Opfer des Asylchaos!

      Rücktritt Werner Faymann!

      8280 Fürstenfeld, am Hauptplatz

      8. ) 15. Februar 2016. 18:30

      Dornbirn – ÖSTERREICH – Lichter für Österreich

      Demo – Für die Opfer des Asylchaos!

      Rücktritt Werner Faymann!

      6850 Dornbirn, vor dem Rathaus

      9. ) 15. Februar 2016, 18:30

      WR Neustadt – ÖSTERREICH – Lichter für Österreich

      Demo – Für die Opfer des Asylchaos!

      Rücktritt Werner Faymann!

      2700 WR Neustadt, Rathaus

      10. ) 15. Februar 2016, 18:30

      Salzburg – ÖSTERREICH – Lichter für Österreich

      Demo – Für die Opfer des Asylchaos!

      Rücktritt Werner Faymann!

      5020 Salzburg, Rathaus

      • Claus Nordmann said

        11. ) 15. Februar 2016, 18:30

        Innsbruck – ÖSTERREICH – Lichter für Österreich

        Demo – Für die Opfer des Asylchaos!

        Rücktritt Werner Faymann!

        6020 Innsbruck, Rathaus

        12. ) 15. Februar 2016, 18:30

        Wien – ÖSTERREICH – Lichter für Österreich

        Demo – Für die Opfer des Asylchaos!

        Rücktritt Werner Faymann!

        1010 Wien, Rathaus


        13. ) 15. Februar 2016, 18:30

        Radolfzell-Bodensee – MERKEL MUSS WEG

        78315 Radolfzell-Bodensee, Werner Messmer Str.14

        Demo

        LADET EURE FREUNDE EIN + INFO MERKEL KOMMT NACH RADOLFZELL + VERSCHICKT SIE PER MAIL – SMS – TWITTER

        Wenn nicht jetzt wann dann? Köln, Stuttgart, Bielefeld und Hamburg sollen uns eine letzte Mahnung sein!

        Bringt alle Freunde und Verwandten mit, damit wir auch am Bodensee ein starkes Zeichen gegen die

        Regierungspolitik und deren Asylwahnsinn setzen können. Wir freuen uns auf jeden, es geht um unsere Zukunft.

        Das Politsystem Deutschlands ist das Problem im Hintergrund, und eben das repräsentiert Merkel. Wenn Sie weg ist,

        sind die Probleme immer noch da, aber sie werden angegangen.

        Es gilt immer noch: Deutschland schadet sich selbst am meisten.

        14. ) 15. Februar 2016, 18:30

        PEGIDA Dresden

        Demo – Neumarkt an der Frauenkirche – Großer Abendspaziergang

        15. ) 15. Februar 2016, 18:30

        Graz – ÖSTERREICH – Lichter für Österreich

        Demo

        Für die Opfer des Asylchaos! Rücktritt Werner Faymann!

        8010 Graz, Rathaus

        • Claus Nordmann said

          16. ) 15. Februar 2016, 18:30

          Eisenstadt – ÖSTERREICH – Lichter für Österreich

          Demo – Für die Opfer des Asylchaos!

          Rücktritt Werner Fachmann!

          7000 Eisenstadt, Rathaus

          17. ) 15. Februar 2016 19:00

          Haldensleben – Ein Licht gegen Überfremdung!

          Demo

          Gemeinsam ein Zeichen setzen gegen die Politik des Wahnsinns!

          39340 Haldensleben, Marktplatz

          18. ) 15. Februar 201619:00

          Braunschweig – BRAGIDA – Abendspaziergang

          Demo

          Braunschweiger gegen die Islamisierung des Abendlandes!

          38100 Braunschweig, Platz der deutschen Einheit

          19. ) 15. Februar 201619:00

          München – PEGIDA – 46.Abendspaziergang

          Demo

          Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes!

          80539 München, Odeonsplatz

          20. ) 15. Februar 2016, 18:30

          Klagenfurt – ÖSTERREICH – Lichter für Österreich

          Demo

          Für die Opfer des Asylchaos!

          Rücktritt Werner Faymann!

          9020 Klagenfurt, Rathaus

          • Claus Nordmann said

            21. ) 15. Februar 2016, 19:00

            Duisburg – Pegida NRW – 48.Abendspaziergang

            Demo

            Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes!

            47057 Duisburg, Portsmouthplatz

            22. ) 15. Februar 201619:00

            Pritzwalk – Asylchaos stoppen!

            16928 Pritzwalk, Marktplatz

            Demo

            AfD KV Prignitz

            Demokratie, Recht und Ordnung!

            23. ) 15. Februar 201619:00

            Magdeburg – MAGIDA 2.0 – 50.Abendspaziergang

            Demo

            Magdeburger gegen die Islamisierung des Abendlandes!

            39104 Magdeburg, Hauptwache

    • Claus Nordmann said

      D I R E K T Ü B E R T R A G U N G – aus- D R E S D E N :

      • Claus Nordmann said

        “ Pegida: Völkerwanderung von 4 bis 6 Millionen von Ägypten prognostiziert “

        Epoch Times, Montag, 15. Februar 2016, 22:07

        “ Pegida-Frontmann Siegfried Daebritz sagte heute in Dresden, dass ägyptische Diplomaten mit einer Migrationsbewegung

        von 4 bis 6 Millionen Menschen in Frühling und Sommer rechnen.

        Diese Menschenmassen befänden sich bereits in Warteposition in Ägypten und Libyen.

        In ägyptischen Diplomatenkreisen wird von 4 bis 6 Millionen „Reisenden“ geredet, die sich bereits in Ägypten und Libyen

        befänden und nur auf gutes Wetter für die Überfahrt warten.

        Das sagte Daebritz unter Berufung auf seine in Ägypten tätigen Kollegen aus der Sicherheitsbranche.

        Der Pegida-Frontmann warnte vor der Millionenmigration: „Die lassen sich von keinem Zaun aufhalten.“ Auch wenn man

        diesen Menschen auf allen möglichen Wegen vermitteln würde, dass „die Willkommens-Party in Deutschland, Schweden

        und anderen Suizidal-Staaten vorbei“ sei, würden sie trotzdem kommen. „Nicht wenige davon mit einer Mission“, so Daebritz.

        Er forderte, dass die Marine-Streitkräfte verschiedener Länder Passagiere von Booten nicht auf der europäischen Seite

        absetzen dürften, sondern zur afrikanischen Küste zurückführen, die Boote zerstören und die Schlepper verhaften lassen müssten.

        „Es gibt keinen anderen Weg als diese robuste Art und Weise.“

        Europas einzige Chance sei eine Politik „You will not make Europe home“ nach australischem Vorbild.

        Und zu eingeschleusten Terroristen unter den Migranten sagte er: „Aktive Geheimdienstler sprachen mir gegenüber von 2 Prozent

        sprenggläubig, religiös Motivierten“ – gemeint sind potentielle islamistische Terroristen. Andere schätzten sogar noch mehr, so der

        Meißener Sicherheitsunternehmer. Diese 2 Prozent seien bei einer Masse von einer Million Flüchtlingen 20.000 Personen.

        Es liege an Deutschland, den Wechsel in der europäischen Einwanderungspolitik zu erzwingen. „Unsere bunte Kanzlerin ist ein

        Sicherheitsrisiko für ganz Europa, ein Sicherheitsrisiko für den inneren Frieden“, so Daebritz.

        Ungarn und Tschechien warnten schon im vergangenen Jahr vor Millionen-Völkerwanderungen. (rf) „

  11. Quelle said

    Im Kalten Krieg wurde nicht der Bündnisfall ausgerufen. Nach 9/11 schon.

    Was wir heute erleben ist eine geopolitische Strategie von Jenen, deren Ursprung dieser Tag 9/11 hatte.

    Putin hat jede Menge „Doppelgänger“.Insofern bin ich überzeugt, dass er in Form „dieser“ nach Belieben eingesetzt und auch ausgetauscht wird.

    Um der Strategie Jener gerecht zu werden.

  12. Freygeist said

    Sehenswert!!!

  13. Hans Dieter C said

    Man hatte weiter in dem Gespräch die wichtige Frage gestellt.
    Warum kommt der Dritte Sargon noch nicht. Der Herr vom Untersberg.
    Nun, so der…Gesprächspartner.
    Vielleicht ist er schon da, sitzt vielleicht schon bereit.
    Jemand meinte.
    Vielleicht ist er ein großer Hundefreund, so munkelt man.
    Meine Herren, vielleicht ist er ein großer Pflanzenfreund und spricht mit denen, wo ihm sonst niemand zuhören will.
    Jemand sagte.
    Dann müßte er auf seinem Balkon und zu Hause viele und vor allem, große Pflanzen haben.
    Ein Lächeln nur.
    Weiter sagte jemand.
    Aber warum, kommt er noch nicht, die Zeit ist doch schon weit vorgeschritten.
    Nun, so hörte man noch.
    Vielleicht kann er noch nicht, hat ein Versprechen gegeben, das er nicht brechen will und noch wartet auf die Erfüllung.
    Ja, Spekulationen, meine Herren, Spekulationen………

  14. M. Quenelle said

    Aktuell werden in UK die Messer gewetzt. Es gab Anfang des Monats eine BBC Dokumentation über den dritten Weltkrieg, Russland gegen Nato, mit Stimmen und Szenarien aus dem Generalstab des britischen Militärs:

    http://rutube.ru/video/8cd685c7ab446792b4a750338b1c5ae7/

    Ich habs mir noch nicht angeschaut. Jedenfalls sind die Russen „not amused“ über die angloamerikanische Kriegshetze. Aus der Geschichte der letzten 500 Jahre wissen wir allerdings, dass so gut wie alle Konflikte von der Intrigeninsel aus geschürt, gestartet und ausgeführt wurden. Keine schönen Aussichten, und /Gruß!

    • Kurzer said

      Kommentar zu: EXKLUSIV! Offizier des Hauptquartiers der britischen Streitkräfte: »Es wird zum Bürgerkrieg kommen«

      http://trutzgauer-bote.info/2016/02/13/exklusiv-offizier-des-hauptquartiers-der-britischen-streitkraefte-es-wird-zum-buergerkrieg-kommen/

      Die Erziehung zu politischen und weltanschalichen Analphabeten beschränkt sich konsequenterweise nicht nur auf das alliierte Kriegsgefangenenlager mit eingebauter Staatssimulation, sondern hat auch vor den Mutterländern von “Freiheit, Demokratie und Menschenrechten” keineswegs Halt gemacht.

      Sonst wäre es kaum möglich, daß auch ein ranghoher englischer Offizier zwar noch in der Lage ist, eine Beschreibung der heutigen Zustände abzugeben, aber dies unter Auslassung jeglichen historischen Kontextes tut:

      Es war das stolze Großbritannien, welches gegen jede menschliche Vernunft vor mittlerweile 77 Jahren einen lokalen Konflikt zwischen Polen und dem DEUTSCHEN REICH zum Zweiten Weltkrieg auswachsen ließ. Die gut dokumentierten deutschen Friedensangebote wurden alle vom “großen Europäer” und Karlspreisträger Winston Churchill abgeschmettert.

      Er selbst sagte im Nachhinein: “… Wir hätten, wenn wir gewollt hätten, ohne einen Schuß zu tun, verhindern können, daß der Krieg ausbrach, aber wir wollten nicht…”. Es gibt eine Veilzahl weiterer Zitate von Churchill, die seinen unbedingten Kriegs- und Zerstörungswillen gegenüber Deutschland zum Ausdruck brachten.

      Aber ohne die Unterstützung des USA, die längst vor Kriegsausbruch über geheime Kanäle zugesagt war, hätte das perfide Albion gegen das DEUTSCHE REICH überhaupt keinen Stich gesehen.

      Adolf Hitler in seiner Rede vor den Arbeitern der Borsigwerke 10.12.1940:

      “… So ein Wahnsinniger, der sagte, ich hätte ein Minderheitsgefühl dem Engländer gegenüber! Die sind wohl verrückt! Ich habe niemals ein Minderheitsgefühl gehabt. Das Problem, ein Deutscher gegen einen Engländer, war ja damals überhaupt nicht zur Diskussion gestellt. Das war überhaupt kein Problem. Sie haben damals bereits um die ganze Welt gewinselt, damit sie Unterstützung bekamen …”

      In der offenen Feldschlacht hatten die Engländer gegen die deutsche Armee überhaupt keine Chance. Ob in der Normandie, wo ein einzelner Tiger schon einmal eine ganze englische Panzerbrigade ausschaltete oder an der Brücke von Arnheim, wo das Beste was his Majesty’s Armee zu bieten hatte, von der Waffen-SS eine Lektion erhielt.

      Die Heldentaten der englischen Supersoldier beschränkten sich in der Regel auf solche miltärischen Höchstleistungen, wie das Zusammenbomben zum Teil völlig unverteidigter deutscher Städte. Ihren Pyrrhussieg gegen das REICH haben die Engländer schlußendlich nur durch die Totalausweitung zum Weltkrieg im Zusammenspiel mit den deutschen Hochverrätern erlangt.

      Wenn dieser englische Offizier fragt: »Haben die Deutschen denn keine Eier?«, dann muß aber auch klar sein, daß diese per perversester Tavistock-Hirnwäsche-Methoden zu Selbsthaß, Verleugnung ihrer Ahnen und Ignoranz erzogen wurden. Dummerweise hat das aber nicht bei allen Deutschen im besetzten Altreich funktioniert.

      Die Intrigeninsel hat mittlerweile so viel negatives Karma aufgehäuft, daß sie beim nun baldigen Ende der Finsternis entweder im Meer ode im günstigsten Fall in der völligen Bedeutungslosigkeit versinken dürfte.

      Auch wenn das der breiten Masse durch maximale Gehirnwäsche nicht klar ist:

      Die Alliierten haben 1945 eine Schlacht, aber keineswegs der Krieg gewonnen.

      Der Zweite Weltkrieg tobt bis zum heutigen Tag und geht nun in seine finale Phase.

      Den ach so stolzen Briten stände etwas Demut sehr gut zu Gesicht. Immerhin dämmert es schon mal einigen, für was sie sich vor über siebzig Jahre haben verheizen lassen: Zur schlußendlichen Durchsetzung der totalen Herrschaft des ZIONISTISCHEN GLOBALFEUDALISMUS, in welchem dann ALLE nichtauserwählten Völker ihre Heimat, ihre Idendität und alles was ihnen heilig war verloren haben.

      Allerdings hat ZION die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Denn:

      • Falke said

        Noch ein Versuch hat wohl weiter oben nicht geklappt. Der Text ist bei – Notgroschen – ab kopiert.

        Achtung das lesen des Textes kann Schaudern auslösen !!!

        Dieses Video ist Weltweit gesperrt! Verbreiten!

        Von Mut zur Wahrheit

        Defamation-Antisemitismus

        An dieser Stelle mein Dank an die Seite http://brd-schwindel.org für das Vorhalten des Videos!

        Der Schlüssel zur jüdischen Macht beruht grundlegend auf zwei Dingen: der Kontrolle der Banken und des Geldes und auf der Kontrolle der Massenmedien. Das eine wird benutzt, um uns körperlich, das andere, um uns geistig zu versklaven. Während der letzten hundert Jahre haben die Juden eine fast vollständige Machtposition in beiden Bereichen erreicht, auf der ganzen Welt, besonders aber im Westen.

        Um die ganze Reichweite der jüdischen Macht heute zu begreifen, und zu verstehen, wie die Juden sie erworben haben, muss man sich kurz die Geschichte des Bankwesens ansehen, beginnend mit der Bank von England.

        Die Juden wurden von König Edward dem Ersten 1290 aus England heraus geworfen, weil sie Geld verliehen haben. König Edward gab ihnen eine Frist und erklärte, dass jeder Jude, der danach in England gefunden werden würde, exekutiert werden würde. Gesetze wurden erlassen, um sicher zu stellen, dass Juden nicht wiederkommen konnten.

        Während hunderter Jahre prosperierte England ohne die Juden, bis sie endlich 1656 von Oliver Cromwell wieder herein gelassen wurden. 38 Jahre später, 1694, gründeten sie die Bank von England (Bank of England).

        Das jüdische Bankwesen zeichnet sich durch die unmoralische und geschichtlich verdammte Praktik des Wuchers aus; diese ist erschaffen worden, um ganze Länder durch stark steigenden Zins, der niemals zurück gezahlt werden kann, zu versklaven. Innerhalb eines Jahrhunderts jüdischer Macht über die Finanzen (Englands), stiegen die nationalen Schulden Englands von 1,5 Millionen auf astronomische 848 Millionen.

        Mit der Rothschild-Familie an vorderster Front, begannen sie nach und nach Banken dieser Art in allen Ländern Europas zu gründen. In Russland weigerte sich der Zar, einer jüdischen Zentralbank zuzustimmen, und deshalb schwor Nathan Rothschild, ihn und seine Familie zu vernichten. Amerika weigerte sich ebenfalls, an diesem Verrat teilzuhaben, doch 1913 konnten die Juden schließlich mit ihrer Puppe/ihrem Strohmann Präsident Woodrow Wilson und einem gekauften Kongress ihre private Federal Reserve Bank gründen.

        Nachdem sie ihre Bank in Amerika gesichert hatten – der Welt führende Großmacht – legten die Juden einen Gang zu. Nach einer erstaunlichen Serie selbst hergestellter / selbst inszenierter Ereignisse konnten sich die Juden innerhalb weniger Jahrzehnte einen solide finanzierten souveränen Staat sichern, und einen Würgegriff am Hals der westlichen Großmächte.

        Diese Ereignisse waren hauptsächlich:

        1914: Erster Weltkrieg
        1915: Das Auseinanderfallen des Ottomanischen Weltreiches /um den „Nahen Osten“ zu destabilisieren und den Weg für Israel zu ebnen
        1917: Die bolschewistische Revolution in Russland
        1929: Der durch Juden verursachte Börsencrash und die Große Depression, welche zu einem massiven Transfer von Reichtum von den „Kleinen Leuten“ zu den Elite-Bankern führte
        1945: Zweiter Weltkrieg
        1948: Die Gründung des jüdischen Staates Israel

        Die zwei Weltkriege waren nötig, um die jüdische Macht zu erhalten. Nachdem Juden über 100 Mal aus ihren Heimatländern vertrieben worden waren, konnten sie keinem europäischen Land erlauben, zu unabhängig zu werden und sich wieder aus ihrer Kontrolle zu befreien, weil dieses dem Rest der Welt den zersetzenden Einfluss verdeutlichen würde, den sie [die Juden] haben. Auch brauchten sie ihren eigenen Staat als militärisches Hauptquartier und sicheren Hafen, sollten ihre kriminellen Taten jemals offenbar werden.

        Deshalb waren die Hauptziele des Ersten Weltkrieges folgende:

        Europa und die Welt zu destabilisieren
        Das jüdisch kontrollierte Deutschland, Englands hauptsächlicher Konkurrent, zu zerstören
        So viele Nichtjuden wie möglich abzuschlachten
        Den Staat Israel zu gründen.

        Es brauchte letztendlich zwei Weltkriege, um diese Ziele zu erreichen.

        Während des Ersten Weltkrieges führte eine Gruppe radikaler jüdischer Revolutionäre eine grausame Revolution in Russland an und begann eine der brutalsten Terrorherrschaften und Massenmorde in der gesamten aufgezeichneten Geschichte. Sie konnten diese Revolution durchführen, indem sie die Köpfe des Proletariats, oder Arbeiterklasse, mit kommunistischer Propaganda füllten, um sie zur grausamen Revolte gegen die Mittelklasse und die Regierung zu zwingen, welche, wie sie behaupteten, natürlich verantwortlich waren für all das vermutete Böse, welches Russland zu der Zeit heimsuchte.

        Die beiden kommunistischen Führer, Leon Trotzki (Braunstein) und Vldadimir Lenin (Ulyanov), auch bekannt als die Bolschewiken, wurden mit mehreren Zehntausend Dollar von den jüdischen Bankern in New York ausgestattet. Gebiete des Landes, in denen es Widerstand gab, namentlich die Don Kosaken, waren unfähig, die bolschewistische Bedrohung abzuwehren, weil sie wegen des Ersten Weltkrieges und aufgrund von Verrätern aus den eigenen Reihen zu wenig Leute hatten.

        Sobald sie die Macht erlangt hatten und den Zar mitsamt seiner Frau, seinem Sohn und seinen vier Töchtern rituell ermordet hatten, begannen die Bolschewisten, die russische Bevölkerung in Massen zu ermorden.

        Zuerst waren sie hinter den Intellektuellen her: Rechtsanwälte, Doktoren, Lehrer, Dichter, Gelehrte, Wissenschaftler und sogar Collegestudenten, von denen sie den Eindruck hatten, dass sie die nächste Generation Führer sein könnten. Jeder, der das Russische Volk möglicherweise dahin führen könnte, dass es sich vom kommunistischen Todesgriff befreien könnte, wurde schnellstens liquidiert.

        Kommunistische Führer waren unvermeidlicher weise von extremer Paranoia betroffen, da das System, welches sie versuchen, zu errichten, ein System ist, welches nicht funktioniert. Sie begriffen, dass jeder mit einem kritischen Verstand den Betrug durchschauen würde. Diese pathologische Paranoia und die bereits lang bestehende Verachtung, die die Juden für die slawische Rasse empfanden, war die innere treibende Kraft hinter den kommunistischen Grausamkeiten.

        Alexander Solschenizyn, ein Russe, der während dieses Alptraums gelebt hat, schrieb in seinem Buch: „Der Archipel Gulag“, dass die Kommunisten letztendlich 66 Millionen Russen in ihren Gulag Todescamps getötet haben. Die Gefangenen dieser Camps arbeiteten sich entweder zu Tode oder sie wurden ermordet.

        Das Maß der Grausamkeit, des Sadismus und der Blutgier der Juden, die diese Todescamps betrieben, ist atemberaubend. Priester wurden gekreuzigt und man stach ihnen die Augen aus und schnitt ihnen die Zungen ab. Ihre Kirchen wurden niedergebrannt oder in Latrinen oder Synagogen verwandelt. Einige Opfer wurden bei lebendigem Leib gekocht. Andere wurden in Kisten mit Ratten gesteckt oder sie bekamen heißes Blei in ihren Mund gegossen. Babies wurden aus den Bäuchen schwangerer Frauen geschnitten und vor den Augen ihrer Mütter geschlachtet. Einige Opfer bekamen ihren Magen aufgeschnitten und ihre Eingeweide wurden an einen Pfahl genagelt, um den sie dann gezwungen wurden, herum zu laufen, bis sich ihre Eingeweide lösten und sie starben. Manchmal musste das Opfer des kommenden Tages zusehen. Kinder wurden vor ihren Eltern gefoltert, Frauen vor ihren Ehemännern.

        Ein ehemaliger sowjetischer Funktionär namens Mikhail Voslensky schrieb über einige der Folter- und Mordmethoden in seinem Buch „Nomenklatura“:

        „In Kharkov wurden die Menschen sklalpiert. In Vorenezh wurden die Folteropfer in Fässer gesteckt, in die Nägel von außen eingeschlagen worden waren, so dass sie ins Innere zeigten, dann wurden die Fässer gerollt. Ein Pentakel wurde den Opfern in die Stirn gebrannt. In Tsaritsyn und Kamishyn wurden die Hände der Opfer mit einer Säge amputiert. In Poltava und Kremenchug wurden die Opfer aufgespießt. In Odessa wurden sie bei lebendigem Leibe in Öfen geröstet oder in Teile zerrissen. In Kiew wurden die Opfer in Särge gelegt, zusammen mit einem bereits verwesten Leichnam, und lebendig begraben, nur, um sie nach einer halben Stunde wieder auszugraben.“

        Wie im Artikel „Der geheime Holocaust“ von Eustace Mullins erwähnt, schrieb die amerikanische Rohrbach-Kommission einiges über das Gemetzel in „Defender magazine“ (Oct. 1933):

        „Der gesamte Zementboden der Hinrichtungshalle der jüdischen Cheka von Kiew war mit Blut überschwemmt, es erreichte eine Höhe von mehreren Zoll (2,54 Zentimeter). Es handelte sich um eine furchtbare Mischung von Blut, Gehirnmasse und Teilen von Schädeln. Alle Wände waren mit Blut bespritzt. Teile von Gehirnmasse und Kopfhaut kleben an ihnen. Ein 10 Meter langer Rinnstein, 25 Zentimeter breit und tief, war über seine gesamte Länge bis zum Rand mit Blut gefüllt.

        Einige Körper hatten den Bauch aufgeschlitzt, andere hatten die Gliedmaßen abgehackt, einige wurden buchstäblich in Stücke gehackt. Einige hatten keine Augen mehr, Gesicht, Nacken und Rumpf waren mit tiefen Wunden bedeckt. Weiter hinten fanden wir eine Leiche mit einem in die Brust getriebenen Keil. Einige hatten keine Zungen. In einer Ecke fanden wir eine Menge verstümmelter Arme und Beine, die zu keinem der Körper gehörten, die wir fanden.“

        Auch viele der russischen Nachbarländer fühlten den Zorn dieses mörderischen jüdischen Regimes. Die sowjetischen Juden Lazar Kaganovich, Genrikh Yagoda und Nikolai Yezhov organisierten den unbarmherzigen Genozid von 7 bis 10 Millionen Ukrainern 1932-33 in einer wenig bekannten tödlichen Hungersnot, auch Holodomor genannt. Die kommunistische Bedrohung war bereit, ganz Europa mit Mord und Vergewaltigung zu überrollen, und den gesamten Kontinent zu versklaven, so wie sie es auch mit Russland gemacht hatte.

        In der Zwischenzeit durchlitt Deutschland einen schrecklichen wirtschaftlichen Zusammenbruch, verschuldet durch eine jüdische Bank-Intrige, und die Niederlage im Ersten Weltkrieg. Dieser Zusammenbruch und die sehr reale innere und äußere Bedrohung einer kommunistischen Übernahme waren die Hauptgründe dafür, dass Adolf Hitler, der Mann mit den meisten Geschichtslügen aller Zeiten, zur Macht kam.

        Hitler war der effektivste Gegner jüdischer Überlegenheit aller Zeiten. Er verstand die jüdische Lenkung hinter vielem, unter dem Deutschland und der Rest der Welt litt, und machte in seinem Buch „Mein Kampf“ deutlich, dass er sich mit ihnen auseinander setzen würde, wenn er an die Macht kommen würde. Dies alarmierte die internationalen Juden, die, als er 1933 rechtmäßig zum Kanzler gewählt wurde, Deutschland gemeinschaftlich den Krieg erklärten, verbunden mit einem weltweiten wirtschaftlichen Boykott. Diese eine Tatsache alleine widerlegt die ungeheuerliche Behauptung, Hitler habe den 2. Weltkrieg begonnen.

        Hitler kämpfte verzweifelt, um den Krieg zu vermeiden, und um einen echten Frieden mit den Alliierten zu erreichen. Man muss sich nur einige seiner Reden aus dieser Zeit durch lesen, um dies zu belegen; viele von ihnen sind online verfügbar (link: justice for germans: Klick).

        Hitler wurde notwendigerweise in den Krieg gezwungen. Geduldig schaute er zu, als die jüdisch kontrollierte polnische Regierung unaussprechliche Gräueltaten an den ethnischen Deutschen verübte, die in dem deutschen Gebiet lebten, dass von Polen nach dem 1.Weltkrieg beschlagnahmt worden war. Unfähig, diese Angelegenheit auf diplomatischem Weg zu regeln, und nach der Ermordung Tausender Deutscher Zivilisten, hatte er keine andere Wahl, als nach Polen einzumarschieren, um seine Landsleute zu beschützen und das Gebiet, welches geschichtlich zu Deutschland gehörte, zurück zu beanspruchen.

        Dies lieferte Großbritannien und Frankreich den gewünschten Grund, Deutschland unter dem Vorwand, „Polen beschützen zu müssen“, den Krieg zu erklären. Zur selben Zeit marschierte die Sowjetunion von Osten aus in Polen ein, obwohl dies kaum irgendwo erwähnt wird.

        Die Deutsche Kriegsmaschinerie eroberte Westpolen mit einem ihrer berühmten „Blitzkrieg-Überfälle“ in einem Monat. Dies ist tatsächlich eine sehr humane Art, zu kämpfen, verglichen mit der traditionellen, lang gezogenen Kriegführung, welche zu viel mehr zivilen Toten und wirtschaftlichen Schwierigkeiten führt.

        Deutsche Beamte fuhren später fort, die Massengräber von fast 22 000 polnischen Bürgern aufzudecken, begraben im Wald von Katyn, Smolensk, und anderswo. Auf dieselbe Art und Weise, wie sie es in Russland getan hatten, hatten die Kommunisten, nachdem sie Polen erobert hatten, die Intellektuellen zusammen getrieben und sie durch eine Kugel im Hinterkopf exekutiert.

        Diese Untat wurde – und wird es heute manchmal immer noch – den Deutschen angelastet. Die Lügen, die über diesen Zeitabschnitt propagiert werden, sind endlos.

        …[ An dieser Stelle wurde der Originaltext leicht verändert, aufgrund der Gesetzeslage. Ich bitte den Interessenten, im unten verlinkten Original nach zu lesen.]

        Eine weitere große Lüge dieser Zeit ist, dass Hitler ein teuflischer Tyrann war, der das Deutsche Volk unterdrückte. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Deutschland unter Hitler war ein virtuelles Utopia, und Juden wurden, den Umständen entsprechend, sehr fair behandelt. Hitler persönlich sicherte einigen Zehntausenden von ihnen Gnade zu, solange sie sich Deutschland anstatt von Kommunisten oder ethnozentrischen, unmoralischen Kriminellen, gegenüber loyal zeigten, wie die meisten ihrer Sippe.

        Deutschland war am Rand der Zerstörung, als Hitler die Macht übernahm. Arbeitslosigkeit war weit verbreitet, es gab Hyperinflation, die Menschen hungerten in den Straßen und es gab viele Selbstmorde. Hitler war fähig, Deutschland zu vereinigen, und es innerhalb eines Zeitraums von 18 Monaten in ein Land mit Vollbeschäftigung zu verwandeln, welches hoch produktiv und praktisch frei von Kriminalität war. Dass Hitler sein Volk befreit hat und Deutschland in eine boomende Großmacht und ein ökonomisches Machtzentrum verwandelt hat, ist vielleicht das bestbehütetste Geheimnis der Neuzeit, und zweifellos ist dies auch ein Hauptgrund für die vielen Lügen, die über ihn in den Mainstream-Medien, aber ebenso in alternativen Medien, erzählt werden.

        Wie er das erreicht hat, ist so einfach: Er schaffte das jüdische Bankensystem ab und brachte eine zinsfreie Währung heraus, und er schmiss die Juden aus den Medien und aus jeder anderen Machtposition heraus.

        Das internationale Judentum konnte sich nicht erlauben, dass Hitler der Welt zeigte, dass das Geheimnis, einen freien und wohlhabenden Staat zu errichten, darin bestand, die parasitischen Juden los zu werden; deshalb musste Deutschland in ihren Augen zerstört werden und jede Erinnerung an die heroischen Taten dieses Mannes musste rücksichtslos für alle Zeiten unterdrückt werden.

        Deutschland zu zerstören, ist genau das, was die Juden taten; dabei benutzten sie die Nationen, die sie bereits für ihre Zwecke von innen untergraben und erobert hatten. Die Tatsache, dass die Juden für diesen zerstörerischen Krieg, der über 80 Millionen Tote gekostet hatte, davon über die Hälfte Zivilisten, verantwortlich sein könnten, und dass sie dann die Welt davon überzeugten, dass sie die hauptsächlichen Opfer waren, ist absolut erstaunlich. Die Chuzpe der Juden kennt keine Grenzen.

        Die Hauptopfer des 2. Weltkrieges waren die Deutschen. Was uns über diesen Krieg gelehrt wird, ist tatsächlich eine genaue Umkehrung der Wahrheit. Millionen und Abermillionen unschuldiger Deutscher Zivilisten – Frauen, Kinder und Ältere – wurden vergewaltigt, zu Tode gehungert und in die Vergessenheit gebombt, in einem der abscheulichsten Kriegsverbrechen, welches man sich vorstellen kann, sogar, nachdem der Krieg offiziell vorbei war. Und wir lernen, dass dies ein moralischer Krieg war, der von der „großartigsten“ Generation gekämpft wurde.

        Deutschlands Verlust war ein Verlust für uns alle. Aber für die Juden war er ein großer Gewinn. Seitdem sind sie die unbestrittenen Herren der Welt. Sie haben fast jede größere Institution ohne Gegenwehr übernommen, dabei benutzten sie ihre Holocaust-Geschichte wie einen Schild gegen jede Kritik, und als einen Rammbock gegen die feindliche Welt.

        Wer wird sie stoppen? Durch ihr Medienmonopol wird jede Meinung, die nicht den offiziellen jüdischen Richtlinien der „political correctness“ entspricht, lächerlich gemacht, dämonisiert oder einfach ignoriert.

        Seit dem 2. Weltkrieg haben die Juden hoch gepokert. Sie haben ihren Staat Israel bekommen, nachdem sie die palästinensische Bevölkerung brutal massakriert und ihnen ihr Land gestohlen haben, weil sie ja gerade der Verfolgung entkommen waren; und sie benutzen es [ihr Land] seitdem, um dem Nahen Osten und der Welt schlimm zu schaden.

        Wir Nichtjuden, auf der anderen Seite, wurden in die tiefsten Abgründe der Verdorbenheit herunter gezogen. Homosexualität und sexuelle Degeneration greifen um sich und sind normal geworden, unsere Grenzen sind weit offen, ein technologischer Polizeistaat versklavt uns, die muslimische Welt wurde von jüdisch inszenierten Konflikten/Kriegen zerstört, die uns in einen erneuten Weltkrieg führen, und Weiße können noch nicht einmal mehr ihre eigenen Interessen verfolgen, ohne als „Nazis“, „Hasser“, „Rassisten“ oder „weiße Herrenmenschen“ niedergebrüllt zu werden. Hört sich das nach den Gewinnern eines „moralischen“ Krieges an, der von der „großartigsten“ Generation gekämpft wurde?

        Jeder muss tief in seinem Herzen wissen, dass irgend etwas ganz schrecklich falsch läuft in der Welt. Wir stehen da wie ein besiegtes Volk, aber es ist immer noch Zeit genug, sich zu erheben und wieder zu den Herren unseres eigenen Schicksals zu werden. Entweder wir kämpfen jetzt gegen Juden und Kommunisten, oder wir warten, um, wie die armen Russen und anderen Osteuropäer, eine Kugel in den Hinterkopf zu bekommen.

        Es braucht eine Menge körperlichen und moralischen Mut, aber wenn die Zukunft unserer Kinder auf dem Spiel steht, gibt es dann ein Risiko, ein Opfer, welches zu groß ist, irgend eine Bequemlichkeit, die es nicht wert ist, aufgegeben zu werden, und aufzustehen, und das zu geben, was gebraucht wird, um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen?

        Lasst uns nicht zulassen, dass die Opfer Adolf Hitlers und des edlen Deutschen Volkes umsonst gewesen sind.

        „Die, welche leben wollen, lasst sie kämpfen, und die, die nicht kämpfen wollen in dieser Welt, in der ewiger Kampf das Gesetz des Lebens ist, verdienen es nicht, zu leben.“ A. Hitler

        Quelle: How the jews won the west

        • Kurzer said

          Als Hitler an die Macht kam, war Deutschland hoffnungslos bankrott. Jahrelang hatten die die Alliierten erdrückende Reparationszahlungen verlangt und private Währungsspekulanten würden die Deutsche Mark jetzt abstürzen lassen.

          Es war eine totale Vernichtung der nationalen Währung und löschte Ersparnisse und Unternehmungen aus und überantwortete die normalen Deutschen dem Hunger.

          Hitler ersann ein nationales Kredit-Programm, welches den Bau neuer Straßen, Brücken, Kanäle und Hafeneinrichtungen umfasste.

          Zu diesem Zeitpunkt wurden Juden aus bedeutenden finanziellen Positionen entfernt und statt sich gegen Zinsen Geld von den Banken zu leihen, gab die Regierung Wechsel heraus, sogenannte Arbeitsscheine. Diese waren von der Produktivität und der Wirtschaftsleistung der deutschen Arbeitskräfte gedeckt und unterlagen der Vollmacht der nationalsozialistischen Regierung und nicht der einer in Privatbesitz befindlichen Zentralbank.

          Trotz des internationalen jüdischen Boykotts von 1933 schaffte es Deutschland, Güter ins Ausland zu exportieren, indem ein Barter-System Anwendung fand, welches wiederum die Banken vollständig außen vor ließ.

          Das Ergebnis war, dass Deutschland trotz der weltweiten Depression, innerhalb von nur 5 Jahren zum mächtigsten und florierendsten Staat in Europa wurde.

          Nach dem Buch ”Which Way Western Man?” von William Gayley Simpson, 1978:

          ”Den deutschen Bauern, die am Rande des Ruins gestanden hatten, wurde ein Ehrenstatus als Quelle der Nahrungsversorgung der Nation gegeben. Ihr Land wurde dem Zugriff der jüdischen Wucherer entbunden und es wurden Maßnahmen zur Sicherung getroffen, dass es dauerhaft im Besitz einer Familie verblieb und vom Vater an den Sohn weitergegeben wurde.”

          Die Juden konnten nicht zulassen, dass dies so weiterging, denn sie wussten, dass es den Tod ihres von Schulden getriebenen Geldsystems bedeuten würde. Der Zweite Weltkrieg begann in Wahrheit in jenem Jahr.

          Es war nicht ein Krieg zwischen Deutschland und den Alliierten, es war ein Krieg zwischen Deutschland und den jüdischen Mächten, die die alliierten Regierungen und ihre Medien kontrollierten und beide dafür benutzten, die alliierten Bevölkerungen mit Propaganda dazu zu bringen, das deutsche Volk zu fürchten und zu hassen.

          Am Ende brauchte es die gesamte kapitalistische und kommunistische Welt, um die deutsche Revolution zu zerschlagen und Europa zurück unter die Knute der Banker zu bringen, wo es sich bis zum heutigen Tag befindet.

          Ernst Zündel:

          “… Wenn Hitler 1933 nicht nach Deutschland gekommen wäre … In Deutschland gab es im Jahr zuvor 270.000 Selbstmorde. Berlin in Deutschland war, dank der jüdischen Unternehmer, die die Kabaretts und so weiter führten, die Sündenhauptstadt der Welt. Deutschland war das Hauptdrogenland Europas. Deutschlands Industrie war sprichwörtlich tot. Ohne Adolf Hitler wäre Deutschland um 1934-35 gestorben. Adolf Hitler hat Deutschland gerettet; zumindest gab er den Deutschen einige Jahre Wohlstand, Befreiung und Freiheit …”

          Komplett Hier: http://trutzgauer-bote.info/2015/05/08/der-wahre-grund-fuer-den-zweiten-weltkrieg/

        • M. Quenelle said

          Danke Falke! Die beste Kurzdarstellung zum Thema, die ich bislang gelesen habe. Und /Gruß!

  15. Claus Nordmann said

    Aktuelle Nachricht :

    CHAOS in Griechenland

    http://www.bild.de/video/clip/griechenland-ronzheimer-12445746.bild.html

  16. goetzvonberlichingen said

    Können die nicht richtig schiessen?Etwa nur in die Beine etc.?
    Wer weiss, was das wieder für einen seltsamen Hintergund hat!!!
    Scheiss Bullerei..

    > https://www.netzplanet.net/mit-kriminellen-verwechselt-polizei-schiesst-jungen-norddeutschen-in-den-kopf-lebensgefahr/

    • Hermannsland said

      „…Der Anwalt von A. berichtete dem Nachrichtenmagazin „Spiegel“ hingegen, der Schuss sei unmittelbar, nachdem die Polizeiwagen den Pick-up zum Halten gebracht hatten, durch die Scheibe der Fahrertür abgegeben worden…“

      Hinrichtung !

      • goetzvonberlichingen said

        Machen die jetzt so wie in den VSA? Erst schiessen , dann den Toten fragen?
        Na denn gute Nacht!
        Vielleicht ein Mitglied einer Motorrad Clique? Hells Angels oder Bandidos?

    • Freygeist said

      DIE Ausrede für die Zukunft: Auf der Suche nach Kriminellen richtet die Polizei willkürlich weiße Männer hin. Zur falschen Zeit am falschen Ort: Pech gehabt.

      Als im Sommer 2013 einer Gruppe „professionell ausgebildeter“ Polizisten nichts Gescheiteres einfiel, als einen mit Messer bewaffneten, verwirrten Nackten (!) in einem Berliner Brunnen totzuschießen, war mir klar, daß es hier neue, tödliche Anweisungen gibt. Nach dem US-Schnellschußmuster.

      http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2013-11/berlin-neptunbrunnen-polizei-schuss-toter

      Die mafiastaatliche Agenda: Beim leisesten Verdacht sind Deutsche in den Knast zu sperren, jedoch bei jeder sich bietenden Gelegenheit möglichst SOFORT hinzurichten. Die kriminellsten, gewalttätigsten Fremdinvasoren hingegen stehen unter besonderem mafiastaatlichen Schutz – als Biowaffen gegen die Einheimischen sozusagen.

      Ich kann nur jedem raten, was ich selbst seit langem tue: Egal wie unbescholten ihr auch seid, macht einen riesengroßen Bogen um Polizisten! Diese Vasallen im Dienste der Besatzermafia sind zu geisteskranken Zombies mutiert!

  17. Hans Dieter C said

    Dies sollte beachtet werden.
    Obwohl, es auch eine Falle sein könnte.
    Wahrscheinlich eine ist.
    Die US werden am Ende doch eingreifen !. ( für eine bestimmte Seite ! ).

    Syrien: Es geht los, der dritte Weltkrieg beginnt jetzt

    15. Februar 2016 (von Niki Vogt) Seit gestern abend scheint die ganze, explosive Ladung in Syrien hochzugehen. Die syrische Regierung in Damaskus meldete am gestrigen Sonntagabend schon, daß etwa 100 schwer bewaffnete, türkische Kämpfer in den Norden Syriens eingesickert seien. Die Aktion könnte dem Zweck dienen, den kurdischen Vormarsch in Richtung Norden zu stoppen. Die Kurden sind seit dem Eingreifen der Russen nicht mehr auf verlorenem Posten, wo sie zwischen verdeckten Angriffen der Türken und dem ‚versehentlichen‘ Bombardement der USA zerrieben wurden. Es war nur eine Frage der Zeit, bis diejenigen, in deren Interesse eine rasche Lösung der Situation in Syren nicht lag, zu den Waffen greifen und eine Lösung verhindern würden.

    Die US-Regierung hat am Sonntag den NATO-Staat Türkei mit harschen Worten aufgefordert, die Angriffe auf Nord-Syrien sofort zu beenden. Es sei nicht zulässig, daß die Türkei versuche, sich neue Gebiete einzuverleiben. Es ist allerdings fraglich, ob Washington wirklich noch Herr der Lage im Nahen Osten ist. Die weiteren Geschehnisse lassen daran zweifeln, denn seit heute morgen hat sich die Lage noch weiter enorm verschärft.

    Die Regierung Rußlands hat mittlerweile alle russischen Staatsangehörigen aufgefordert, die Türkei schnellstmöglich zu verlassen. Am Wochenende haben Putin und Obama auf Initiative der USA miteinander telefoniert. „Nach Einschätzung des Kreml hatte das Gespräch einen offenen und sachlichen Charakter“ heißt es in den Medien.

    Die Webseite „Sputniknews“ meldet, daß syrische Regierungstruppen die Rebellen und den IS mit Unterstützung der russischen Luftwaffe von ihrer letzten großen Versorgungsroute nach Aleppo abgeschnitten haben. Sobald die syrische Armee das Gebiet kontrolliert, beherrscht damit die syrische Regierung die gesamte syrisch-türkische Grenze. Das will Erdogan unbedingt vermeiden, es wäre das Aus für seine Pläne in der Region. Erdogan hatt mit dem Abschuß des russischen Kampfjets über syrischem Gebiet vor einigen Wochen zu hoch gepokert. Sein Kalkül, die USA gegen Rußland auf die Seite des NATO-LAndes Türkei zu zwingen, ging nicht auf. Nach anfänglicher Parteinahme für die Türkei zog sich Obama zurück und schlug sich auf die Seite Syriens und Rußlands.

    In den USA hatte nämlich in Bezug auf die Rolle Assads ein Umdenken stattgefunden.

    Die Pläne der Türkei drohen also, sich in Rauch aufzulösen. Daher darf der Abschuß des russischen Kampfjets durchaus als ein Versuch gesehen werden, die USA und die NATO als Verbündete auf die türkische Seite zu zwingen, was mißlang.

    Schon am Samstag zeichnete sich ab, daß die Türkei jetzt militärisch eingreifen wird, um ihre Interessen durchzusetzen. Die Türkei sieht ihre Felle in Syrien rapide davonschwimmen. Russische Luftschläge haben der syrischen Armee ermöglicht, den IS auf breiter Front zu schlagen und zu vertreiben. Der IS wird von der Türkei unterstützt, die ihre eigenen Pläne in Syrien hat und die Konflikte dazu nutzen will, das „Kurdenproblem“ nachhaltig zu „lösen“ und sich den Norden Syriens einzuverleiben. Der Vormarsch der syrischen Armee und insbesondere der Vormarsch der siegreichen, kampferprobten Kurden in Nordsyrien zerschlagen alle Hoffnungen der Türkei. Überdies kooperieren Russen und Amerikaner mit der kurdischen Armee „YPG“. So wurde bisher wirksam verhindert, daß die Türkei nach Syrien einfallen konnte, um die Kurden niederzuschlagen. Ein erster Invasionsversuch der Türkei vor wenigen Wochen in den Irak wurde von Obama sofort unterbunden. Es war eine heftige Demütigung für den türkischen Präsidenten Erdogan, öffentlich von den USA zurückgepfiffen zu werden.
    Die Regierung des Irak legte Protest bei den Vereinten Nationen ein und verurteilte das Eindringen der Türkei auf sein Staatsgebiet als aggressiven Akt.

    Der gegenwärtige Stand der Informationen:

    Rußland ist jetzt auch mit Bodentruppen vor Ort, die US-Armee mit privaten Söldnern war schon länger in Syrien anwesend.
    Saudi-Arabien hat gegen den Willen der USA zwanzig F-15-Kampfjets in der Türkei stationiert und will zusammen mit den Vereinigten Arabischen Emiraten ebenfalls Bondentruppen einsetzen.
    Die Türkei bombardiert die Kurden vor Aleppo und soll bereits mit Bodentruppen auf syrisches Gebiet vorgestoßen sein.
    Zwei weitere russische Zerstörer wurden von Moskau an die Küste Syriens beordert.
    Rußland hat zudem mehrere Luftlande- und Lufttransporteinheiten in Alarmbereitschaft versetzt, die bei Bedarf in Syrien eingesetzt werden können.
    Teheran überlegt, seine Revolutionsgarde nach Syrien zur Unterstützung der syrischen Regierung zu schicken.
    Der vom Westen unter der Führung der USA entzündete „Bürgerkrieg“ in Syrien ist kein regionaler Konflikt mehr. Es geht nicht nur um die Zukunft Syriens und des gesamten Nahen Ostens. Es geht jetzt um die Zukunft der Welt.
    1.600 britische Soldaten sind auf dem Weg nach Jordanien, um dort eine „Übung“ abzuhalten: Eine Invasion, wie sie bei „Desert Storm“ durchgeführt wurde.

    to practise an Iraq invasion-scale operation for the first time in more than a decade.
    (das erste Mal seit über einen Jahrzehnt eine Operation einer Invasion wie sie im Irak stattfand zu üben.)

    Die als Shamal Storm bezeichnete Übung könnte, laut im Telegraph zitierter Quellen, eine „Trockenübung“ sein, wenn es einmal notwendig sein sollte große britische bewaffnete Einheiten nach Osteuropa zu verlegen, falls es zu einer Konfrontation zwischen Russland und der NATO kommt. Die englische Berichterstattung zeigt sich ob dieser Truppenverlegung verwundert, da in den letzten Jahren massive Einsparungen beim Militärbudget vorgenommen wurden und das britische Militär solche Manöver eigentlich nicht mehr durchführen kann. Es stellt sich daher die Frage, ob die „Finanzierung“ nicht durch die Golfmonarchien erfolgt. Und die, ob diese 1.600 Mann nicht als „Trainer, anleitende Offiziere usw.“ für die von Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten geplanten Bodentruppen in Syrien dienen.

    Quelle: http://www.konjunktion.info/2016/02/syrien-die-lage-eskaliert-tuerkei-bombardiert-aleppo-riad-stationiert-f-15-kampfjets/

    Wir können gerade beobachten, wie ein „Zweifrontenkrieg“ gegen Rußland aufgebaut wird.

    Das Ganze begleitet von aus den USA und Großbritannien gesteuerten Terror-Anschlägen des IS überall in Europa – um die Völker Europas in Wut und Verzweiflung zu treiben, und kriegsbereit zu schießen. Auch die Flüchtlingskrise ist diesen Aufruhr-, Umsturz-, und Kriegsplänen sehr nützlich. Ein wirtschaftlich-finanzieller US- und Weltkollaps steht unmittelbar bevor. Immer, wenn es soweit war, wurde zu dem Mittel eines richtig großen Krieges gegriffen. Das schüttelt alles durch, dezimiert die Bevölkerungen, danach sind alle glücklich, daß das Sterben endlich aufhört und zu fast allem bereit. Und am Wiederaufbau hofft die USA – wie immer – kräftig zu verdienen.

    Auf der Münchener Sicherheitskonferenz ist bereits von amerikanischer Seite (John Kerry) von einer „wiederholte Aggression Russlands“ gesprochen worden, was man nur als grandiose Tatsachenverdehung oder akutes Alzheimer Kerrys bewerten kann. Es zeigt aber deutlich die Richtung, in die sich die ganze Situation in Syrien und der Welt bewegt.

    Wir sollten darauf gefaßt sein, daß der Hölleneintopf, der da angerührt wird, in absehbarer Zeit als Dritter Weltkrieg überkocht.

    bei Quer- Denken. TV von heute.

  18. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  19. Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  20. Hermannsland said

  21. haluise said

    Hat dies auf haluise rebloggt.

  22. arkor said

    Im Report gerade werden Nichtdeutsche, als deutsche Staatsbürger angegeben, Gemeint sind muslimische Extremisten der BRD, also islamistische Terroristen der Bundesregierung, die natürlich NIE EINE DEUTCHE STAATSANGEHÖRIGKEIT besaßen, sondern eine NICHTSSTAATSANGEHÖRIGKEIT BRD, welche GAR NICHTS IST.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: