lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 3.969 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog
    logo_allure 500x 120
    CCRESTED Logo


    bereicherungswahrheit-logo-980x123px
    alpenschau-500x75px-1
    esoterik-plus-banner-500x70-px
    weltkrieg-banner
  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 3.969 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Die Außenpolitik der USA

Posted by Maria Lourdes - 17/05/2016

Zur Erinnerung:
Deutschland war und ist bereits seit dem Versailler „Vertrag“ von 1919 kein souveräner Staat mehr und ganz Europa war durch den unnötig langen Ersten Weltkrieg, den  „grossen“ Krieg, entscheidend und auf Jahre geschwächt.
Gleichzeitig stiegen die USA zur absoluten Weltmacht auf und übernahmen die Außenpolitik der Engländer, gemeinhin als die Politik des „perfiden Albion’s“ bekannt.

Der US Adler

„Amerika – die Entwicklung von der Barbarei zur Dekadenz ohne Umweg über die Kultur.“
sagte Georges Clemenceau kurz bevor er die Vertragspapiere in Versailles 1919, der deutschen Delegation, quasi unter „vorgehaltener Pistole“, zur Unterschrift vorlegte!

„Die Stunde der Abrechnung ist da. Sie haben uns um Frieden gebeten. Wir sind geneigt, ihn Ihnen zu geben“das waren die zynischen Worte des französischen Minister-Präsidenten Georges Clemenceau, an diesem schwarzen Maitag in Versailles… vor fast hundert Jahren!

Fakt ist: „…Das Deutsche Reich trägt nicht die Schuld am Ausbruch des Ersten Weltkrieges..“, nachzulesen bei Christopher Clark, in seinem Buch: „Die Schlafwandler“. Zu den Vertragsverhandlungen in Versailles 1919, -ein Zionisten-Kongreß!- hat Bloggründer Lupo Cattivo einen hervorragenden Artikel verfasst, den ich den Neu-Lesern wärmstens empfehlen möchtehier..!

Im folgenden Artikel wird die aktuelle Aussenpolitik der USA durchleuchtet…

Die Außenpolitik der USA

Die US-Außenpolitik ist heute oft widersprüchlich, wie man in Syrien sieht, wo die vom Pentagon aufgestellten Soldaten gegen die von der CIA ausgebildeten kämpfen. Völlig konsistent ist sie hingegen in zwei Punkten: Europa zwischen der Europäischen Union auf der einen Seite und Russland auf der anderen zu spalten sowie den Fernen Osten zwischen der ASEAN auf der einen und China auf der anderen Seite. Warum ist das so – und kann man es im Voraus einkalkulieren?

America Eagle

Um die Außenpolitik der Vereinigten Staaten zu verstehen und somit einplanen zu können, hat man mehr als ein Jahrhundert lang Isolationisten und Interventionisten einander gegenübergestellt. Die ersten befanden sich auf einer Linie mit den „Pilgervätern“, die aus dem alten Europa geflohen waren, um eine neue Welt aufzubauen, die auf ihre religiösen Werte gegründet war und deshalb weit entfernt vom europäischen Zynismus. Die zweiten, in der Tradition gewisser „Gründerväter“, schafften es nicht nur, ihre Unabhängigkeit zu erkämpfen, sondern auf eigene Rechnung das Vorhaben des britischen Empires fortzuführen.

Heute macht diese Unterscheidung kaum noch Sinn, denn es ist unmöglich geworden, autark zu existieren, selbst für ein großes Land wie die Vereinigten Staaten. Obwohl es üblich ist, seinen politischen Gegnern Isolationismus vorzuwerfen, gibt es keinen US-Politiker – außer Ron Paul – der diese Vorstellung verteidigt.

Die Auseinandersetzung hat sich verlagert zwischen Freunde des Dauerkrieges und Anhänger eines maßvolleren Gebrauchs von Gewalt. Wenn man den Arbeiten von Martin Gilens und Benjamin I. Page glaubt, dann wird die aktuelle Politik der Vereinigten Staaten durch eine Reihe von Interessengruppen vertreten, die vom Willen der Staatsbürger unabhängig sind [1]. Es ist also berechtigt, bei dieser Debatte einerseits den Einfluss des militärisch-industriellen Komplexes zu sehen, der die US-Wirtschaft beherrscht und in dessen Interesse die Fortsetzung des „endlosen Kriegs“ ist, und andererseits den der Gebührenunternehmen (Software, High-Tech, Entertainment), die zwar eine eher virtuelle als reale Produktion betreiben, aber ihren Tribut überall dort kassieren, wo die Welt im Frieden lebt.

Diese Analyse der Debatte lässt die Frage des Zugangs zu Rohstoffen und Energiequellen außer Acht, die im 19. und 20. Jahrhundert beherrschend war, aber an Aktualität verloren hat, ohne deshalb ganz verschwunden zu sein.

Seit der „Carter-Doktrin“, die den Zugang zum Erdöl des „erweiterten Nahen Ostens“ als eine Frage der „nationalen Sicherheit“ betrachtet [2], hat Washington das CentCom aufgebaut, am Golf mehr als 500.000 Menschen vertrieben und die Kontrolle über die ganze Region beansprucht. Man erinnere sich daran, wie Dick Cheney in der Überzeugung, das globale Ölfördermaximum (Peak Oil ) stünde unmittelbar bevor, beschloss, die „arabischen Frühlinge“ und Kriege gegen alle Staaten der Region, die er nicht kontrollierte, in Gang zu setzen. Aber diese Politik hat im Lauf ihrer Umsetzung ihren Sinn verloren, denn die Vereinigten Staaten haben außer ihrer Förderung von Schieferöl und -gas die Kontrolle der Ölvorkommen im Golf von Mexico übernommen. Infolgedessen werden sie in den kommenden Jahren nicht nur den „erweiterten Nahen Osten“ verlassen, sondern möglicherweise auch einen großen Krieg gegen Venezuela austragen, die einzige Mittelmacht, die um die Ausbeutung des Golfs von Mexiko konkurrieren und sie gefährden könnte.

In einer Reihe von Interviews mit The Atlantic hat Präsident Obama versucht, seine Doktrin zu erklären [3]. Dazu hat er ausführlich und wiederholt denen geantwortet, die ihm Widersprüche oder Schwäche vorwerfen, insbesondere nach der Sache mit der roten Linie in Syrien. Er hatte in der Tat erklärt, dass der Gebrauch von chemischen Waffen eine rote Linie sei, die nicht überschritten werden dürfe, aber als seine Verwaltung behauptete, die Arabische Republik Syrien hätte Chemiewaffen gegen ihre eigenen Landsleute eingesetzt, weigerte er sich, einen neuen Krieg zu führen. Abgesehen davon, ob dieser Vorwurf begründet war – der Präsident betonte, die Vereinigten Staaten hätten keinerlei Interesse daran, das Leben ihrer Soldaten in diesem Konflikt aufs Spiel zu setzen; sie hätten beschlossen, mit ihren Kräften hauszuhalten, um sie bei echten Bedrohungen ihrer nationalen Interessen erfolgreich einsetzen zu können. Diese Zurückhaltung würde die „Obama-Doktrin“ ausmachen.

Welche sind nun die wahren Bedrohungen? Der Präsident sagt es nicht. Allenfalls kann man die Arbeiten des US National Intelligence Council heranziehen und die vorangegangenen Anmerkungen über die Macht der Interessengruppen. Es sieht also so aus, als ob die Vereinigten Staaten die post-9/11 „G.W. Bush-Doktrin“ der Weltherrschaft aufgegeben haben und zu der seines Vaters zurückkommen: die wirtschaftliche Spitzenstellung. Nachdem der Kalte Krieg mangels Gegner beendet war, widmete diese Epoche sich allein dem wirtschaftlichen Wettbewerb im deregulierten kapitalistischen System.

Wohl um sich zu versichern, dass das Zeitalter der ideologischen Konflikte beendet ist, hat sich Präsident Obama übrigens Kuba und dem Iran angenähert. Es war unumgänglich, die Opposition dieser beiden revolutionären Staaten zu besänftigen, der einzigen, die nicht nur die US-Vorherrschaft, sondern auch die internationalen Spielregeln in Frage stellen. Die Unehrlichkeit, die von den Vereinigten Staaten bei der Umsetzung des 5+1-Abkommens an den Tag gelegt wird, beweist einfach, dass die iranische Kernenergie sie gar nicht interessiert, sondern dass sie bloß die khomeinistische Revolution an der Leine führen wollen.

In diesem Zusammenhang ist man wieder bei der „Wolfowitz-Doktrin“ angelangt, derzufolge alles getan werden muss, um das Emporkommen eines neuen Konkurrenten zu verhindern, angefangen mit der Ausbremsung der Europäischen Union [4]. Diese Strategie scheint abgeändert worden zu sein, so dass Washington das Erwachen Chinas mit noch mehr Besorgnis betrachtete. So konnte man von einer Strategie des „Schwerpunkts nach Fernost“ sprechen, der darin besteht, die Soldaten aus dem erweiterten Nahen Osten abzuziehen und sie so wieder in Stellung zu bringen, dass gleichzeitig diese neue Region kontrolliert und die chinesische Macht in Schach gehalten werden kann. Wenn das Pentagon die neokonservative Wahnidee der Zerstörung Chinas aufgegeben hat, dann will es Peking auf eine ausschließlich wirtschaftliche Rolle beschränken und ihm jeden politischen Einfluss über seine Grenzen hinaus verbieten.

Dennoch steht das, was wir beobachten, im Widerspruch zum „Schwerpunkt nach Fernost“. Sicher haben die Vereinigten Staaten ihre Präsenz im Pazifik leicht verstärkt, aber vor allem haben sie sich militärisch in Mitteleuropa niedergelassen. Auch wenn die Kriege in Palästina und im Jemen, in Syrien und im Irak fortgeführt werden und in Libyen wieder die Waffen sprechen werden, ist ein neuer Konflikt in der Ukraine entstanden. Es gibt indesssen zwei Möglichkeiten, diese Entwicklung zu interpretieren.

Einerseits kann man es so sehen, dass der militärische Aufmarsch an der russischen Grenze und die Antwort, die er in Moskau auslöst, den Frieden gar nicht bedrohen. Es erscheint in der Tat sehr riskant und gleichzeitig ganz und gar nicht notwendig, sich auf einen solchen Konflikt einzulassen. Der Krieg in der Ukraine wäre also nicht gegen Russland gerichtet, sondern würde die künstliche Erzeugung einer Pseudo-Bedrohung Europas durch Russland darstellen mit den zugehörigen Sanktionen und Gegensanktionen, die es den Vereinigten Staaten erlauben, ihre gutgläubigen Verbündeten zu „beschützen“.

Andererseits ist zu bedenken, dass die wirtschaftliche Zukunft der Vereinigten Staaten auf ihrer Beherrschung des internationalen Handels und somit auf der Aufrechterhaltung des Seeverkehrs beruht. [5]. Im Gegensatz dazu lässt die Entwicklung Russlands und Chinas vermuten, dass sie sich von der Gängelei der USA befreien und folglich kontinentale Handelswege eröffnen werden. Dies ist Präsident Xi’s Projekt des Baus von zwei Seidenstraßen, einer die dem antiken Verlauf durch Zentralasien, Pakistan, Iran, Irak und Syrien bis ans Mittelmeer folgt, während die andere durch Russland bis nach Deutschland verläuft. Zwei Straßen, die heute in der Levante von Daesch und in Europa durch die Ukraine unterbrochen werden.

Die Frage des Seeverkehrs stand zu Beginn des 21. Jahrhunderts mit der Unterstützung der Piraten am Horn von Afrika im Zentrum der US-Strategie [6] – eine Strategie, die erst beendet wurde, als Moskau und Peking ihre Kriegsmarine an Ort und Stelle entsandten. Selbst wenn China den Suezkanal durch Ägypten auf das Doppelte erweitern ließ, so bleibt der Zugang zur Meeresenge von Bal el-Mandeb doch offiziell unter der Kontrolle von Dschibuti und inoffiziell aufgrund des Islamischen Emirats von Mukalla unter der Kontrolle von al-Qaida.

Zur Überwachung der Handelswege sollte die der Finanztransaktionen hinzugefügt werden. Ein Grund dafür, dass die US-Justiz Regeln erlassen hat, die sie nach und nach den Banken der ganzen Welt aufzuzwingen versucht. Aber auch in diesem Punkt hat Russland gekontert und sein eigenes Swift-System eingeführt, während China die Konvertibilität seiner Währung in Dollar verweigert, um nicht zur Übernahme der US-Regeln genötigt zu sein.

Wenn diese Analyse stimmt, dann werden die Kriege in Syrien, im Irak und in der Ukraine erst aufhören, wenn Russland und China einen anderen Handelsweg bis nach Westeuropa gesichert haben. Zu diesem Punkt lassen sich die Anstrengungen der USA beobachten, Weißrussland in ihr Lager herüberzuziehen, nachdem sie es so lange bekämpft haben – ein Weg zur Erweiterung der ukrainischen Firewall und zur Sicherstellung der hermetischen Abschottung zwischen West- und Osteuropa.

Aus dieser Perspektive haben die Verhandlungen über den Handel, die die Vereinigten Staaten mit der Europäischen Union (TTIP) und mit der ASEAN (TPP) aufgenommen haben, nicht das Ziel, den Handel zu stärken, sondern im Gegenteil Russland und China von den Märkten auszuschließen. Es ist recht dumm, dass Europäer und Asiaten sich auf die Auswahl von Produktionsnormen konzentrieren statt den Eintritt von Russland und China in die Verhandlungen zu fordern.

Eine letzte Lehre aus den Interviews in The Atlantic ist, dass die Vereinigten Staaten ihre Bündnisse aktualisieren, sie an ihre neue Verteidigungsstragie anpassen wollen. So ist die Unterstützung für die Sauds, die während der Erdölepoche im Nahen Osten maßgeblich war, von keinerlei Interesse mehr und bedeutet eine Last. Oder darüber hinaus bietet die „besondere Beziehung“ zu Großbritannien, die ihre Bedeutung zur Kontrolle der Ozeane (Atlantik-Charta) hatte beim Versuch der Ausformung einer unipolaren Welt (Irakkrieg), keinen besonderen Vorteil mehr und muss überdacht werden. Nicht zu vergessen die kostenaufwändige Unterstützung Israels, die dem Nahen Osten nicht mehr förderlich ist und nur fortgesetzt werden kann, wenn Tel Aviv sich in einer anderen Region der Welt als nützlich erweist.

Die vorangegangenen Ausführungen stehen nicht in Einklang mit dem aktuellen Präsidentschaftswahlkampf in den Vereinigten Staaten, der einerseits gegen den militärisch-industriellen Komplex und die Ideologie der WASP gerichtet ist, die durch Hillary Clinton repräsentiert werden, und auf der anderen Seite gegen die Mautindustrie und den Sozialpakt des „amerikanischen Traums“, die von Donald Trump vertreten werden [7]. Die Heftigkeit dieses Wahlkampfs zeigt die Notwendigkeit, diese Kräfte nach der ungeteilten Vormachtstellung der Kriegstreiberei seit 1995 wieder auszugleichen.

Wenn das Lager, das heute Donald Trump vertritt, siegt, wird man erleben, wie die Kriege sich auflösen, aber eine bedrückende Nötigung zur Bezahlung von Patenten und Autorenrechten um sich greift. Für den Fall, dass sein Sieg auf sich warten ließe, dürften die Vereinigten Staaten dem Aufstand einer verbitterten Bevölkerung und Massenunruhen gegenüberstehen. Es könnte also besonders schwierig werden, die US-Außenpolitik vorauszusehen.

[1] « Testing Theories of American Politics : Elites, Interest Groups, and Average Citizens », Martin Gilens and Benjamin I. Page,Perspectives on Politics, Volume 12, Issue 03, September 2014, pp. 564-581.

[2] “State of the Union Address 1980”, by Jimmy Carter, Voltaire Network, January 23rd, 1980.

[3] “The Obama Doctrine”, Jeffrey Goldberg, The Atlantic (USA) ,Voltaire Network, March 10th, 2016.

[4] « US Strategy Plan Calls For Insuring No Rivals Develop », Patrick E. Tyler, and « Excerpts from Pentagon’s Plan : „Prevent the Re-Emergence of a New Rival“ », New York Times, March 8th, 1992. « Keeping the US First, Pentagon Would preclude a Rival Superpower », Barton Gellman, The Washington Post, March 11, 1992.

[5] “The Geopolitics of American Global Decline”, by Alfred McCoy, Tom Dispatch (USA) , Voltaire Network, June 22nd, 2015.

[6] « Pirates, corsaires et flibustiers du XXIe siècle », par Thierry Meyssan, Оdnako (Russie), Réseau Voltaire, 25 juin 2010.

[7] „Wer wird der nächste Präsident der Vereinigten Staaten?“, Übersetzung Sabine, 4. April 2016; „Mattis gegen Trump“, Übersetzung Horst Frohlich, Al-Watan (Syrien), Voltaire Netzwerk, 3. Mai 2016.

Quelle: Ein Artikel von Thierry Meyssan bei voltairenet – Übersetzung  Sabine – Mein Dank, sagt Maria Lourdes!


Die verborgene Weltdiktatur des Rothschild-Imperiums – VERSAILLES – hier weiterlesen


Wer dies tut, wird sich viel Not und Leid ersparen… hier weiter


Hinweis: Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Die Synagoge Satans – Wer dieses Werk gelesen hat, wird kein Loblied auf die “Menschenrechte” mehr anzustimmen vermögen und die selbst von gläubigen Christen so unreflektiert benutzte freimaurerische Vokabel “Menschenrechtsverletzung” konsequent aus seinem Wortschatz verbannen! hier weiter


Die, die die Regierenden regieren – Niemand kommt an ihnen vorbei, doch leider nimmt sie und ihr Werk kaum jemand wahr. Wie sollten wir auch? Handelt es sich doch um den Plan zu einer Neuen-Welt-Ordnung, sprich Weltherrschaft, der seit über tausend Jahren konsequent verfolgt wird und in dessen perfides System jeder von uns herein wächst und es als normal empfindet… hier weiter


666 – Die Zahl des Tieres – Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter


Kennen Sie die Wahrheit? Wußten Sie, daß der BND ein Anschlag auf ein deutsches Gefängnis ausübte und dies einer Terrororganisation “in die Schuhe schiebte”?- Die Nato in diversen europäischen Ländern eine Geheimarmee aufbaute und unterhielt? – Die “freiheitsliebende” USA im 2. Weltkrieg über 110.000 unschuldige Ausländer in Konzentrationslagern einsperrte? Verschwiegene Wahrheiten – Die Enthüllung der geheimen Weltgeschichte… hier weiter


Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter


Gegenwärtig ist von Kollektivschuld kaum noch die Rede. Mit dem Wort ist aber nicht die Idee ausgestorben. Vielmehr ist sie, ausgestattet mit einem neuen Wortschatz, heute lebendiger denn je; sie ist sogar drauf und dran, zu einer Art Staatsreligion der Bundesrepublik zu werden… mehr hier!


verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Nach 23 Jahren lukrativer Zusammenarbeit war es plötzlich vorbei: Bis zum 16. Dezember tobte im Landgericht München ein Prozess. Jetzt ist der schmutzige, ruhmlose Schlussstrich gezogen. Knaur setzte Wisnewski vor die Tür, veröffentlicht das neue Jahrbuch, “verheimlicht vertuscht vergessen” nicht mehr, wirft alle seine Bücher aus dem Programm… hier neue Ausgabe für 2016


Was steckt hinter den „Panama Papers“? Von Ernst Wolff, freiberuflicher Journalist und Autor des Buches „Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs“ – hier lesen


Was Sie nicht wissen sollen! Geld regiert die Welt. Doch wer regiert das Geld? Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter


verraten, verkauft, verloren?Es ist ein unvorstellbar großes Netzwerk, das wie ein Schimmelpilz die gesamte Bevölkerung und alle Lebensbereiche überwuchert. Wer sind die Drahtzieher? hier die Antwort


Geheimgesellschaften – Glauben Sie, daß es eine Weltverschwörung gibt? Halten Sie es für möglich, daß ein paar mächtige Organisationen die Geschicke der Menschheit steuern? hier die verblüffenden Antworten


Wenn das die Deutschen wüssten… Die Befreiung aus dem Sklavensystem: Warum Deutschland eine Schlüsselrolle bei der Verwirklichung von Frieden und Harmonie in der Welt zukommt! hier weiter


Die geheim gehaltene Geschichte Deutschlands – Was bis heute von Historikern verschwiegen wird… provokativ und spannend, wie es wirklich gewesen ist. Von den Anfängen bis zur Wiedervereinigung … hier weiter


Das Meisterwerk über die »geheime Weltregierung« – Carroll Quigley war ein bedeutender Historiker. Er lehrte an den Universitäten von Harvard und Princeton. Er unterrichtete zudem an der Georgetown-Universität in Washington, wo sein berühmtester Schüler die Vorlesungen bei ihm besuchte: Bill Clinton. Neben diesen Tätigkeiten schrieb er an seinem Lebenswerk Tragödie und Hoffnung – insgesamt 20 Jahre lang…Hier erstmals in kompletter deutscher Übersetzung…


Neid, Gier und Missgunst bringen die Menschen dazu andere zu schädigen, ja sogar das ganze Leben zu zerstören Oft zieht es sich durch das ganze Leben, weil jeder sich selbst am nächsten ist, aber nie Rücksicht auf andere nimmt… mehr zur Gier – hier – mehr zum Neid – hier und mehr zur Missgunst hier


Merke: Du bist der Erschaffer von deinem Außen, und was du gerade (er-)lebst, hast du auf unbewusste Weise erschaffen. Dein innerliches Chaos hat dein äußeres Chaos verursacht… mehr dazu hier!


STOP – Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Gesunde-Ernährung und Wohlbefinden – Wie du mit einer Geheimstrategie entspannt schlank wirst (und bleibst) durch eine einzigartige Kombination aus Yoga und westlichem Ernährungs-Know-How… hier weiter


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Hasskommentare kommen ins Gedankenloch – Bereits Ende September vergangenen Jahres hatte Kanzlerin Merkel das Thema zur Chefsache gemacht und Facebook-Chef Zuckerberg persönlich ins Gebet genommen. Ein Leck im Tischmikrophon machte daraufhin global die Runde, mit Ausnahme der Monopolmedien… hier weiter


Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.


Jetzt reicht’s: Schluss mit dem politisch korrekten Wahnsinn! Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit! Stoppen wir die Meinungsdiktatoren, die Gedanken-Manipulateure und all die selbst ernannten Gutmenschen, die sich als Volkspädagogen und Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit – mehr hier!


Hilfe, Gutmenschen! Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her… hier weiter


Träum weiter, Deutschland! Möge das alles doch, bitte, nicht wahr sein! Die hier akribisch und unbestechlich vorgelegte Faktensammlung zur Lage der Nation zeigt: Die große Mehrheit der Bürger unseres Landes lebt ganz augenscheinlich in einem eigenwilligen Zustand der schwersten politischen und gesellschaftlichen Realitätsverweigerung. hier weiter


Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Wieder erhältlich – Pfefferspray: PSX1 von Piexon ist im Notfall sofort einsatzbereit und kann in der Tasche oder am Gürtel sicher getragen werden… hier weiter oder speziell für Frauen… hier weiter


Jetzt wieder lieferbar! Teleskop – Abwehrstock 65cm – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Es ist ein Abwehrstock, der gut in der Hand liegt und eine effektive Verteidigung ermöglicht… hier weiter


Werkzeuge für Profis -Verbraucher können im Baumarkt schnell den Durchblick verlieren. Da kann es nicht schaden, einen Blick auf die Profis zu werfen. Die müssen schließlich wissen, worauf sie zu achten haben… hier weiter


Vermeiden Sie Hunger in der Krise! Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Wie lange reichen Ihre Vorräte? >>> zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie <<<


81 Antworten to “Die Außenpolitik der USA”

  1. Hermannsland said

    -Venezolanischer Vizepräsident: Chavez wegen Kampf gegen Dollar-Diktatur getötet-

    „Chavez war zum Feind Nummer eins für die Weltfinanzzentren geworden, deswegen wurde er getötet. Wir alle begreifen das, können es aber nicht beweisen“, zitiert die Zeitung „El Universal“ Istúriz.

    http://de.sputniknews.com/panorama/20160518/309946773/venezuela-chavez-krebs-getoetet-dollar-diktatur.html

    • Skeptiker said

      @Hermannsland

      Durchaus möglich.

      Rockefeller versicherte Russo sogar, falls er der Elite beitreten würde, sein Chip speziell markiert würde um übertriebene Untersuchungen durch die Behörden zu vermeiden. Russo erklärt, dass Rockefeller ihm erzählt hätte, „elf Monate vor den Geschehnissen des 11/9: es soll ein Ereignis stattfinden, welches dazu führt, dass wir den Afghanistan angreifen um Pipelines durch das Kaspische Meer zu verlegen, dass wir den Irak angreifen um die Ölfelder zu übernehmen und einen Stützpunkt im Mittleren Osten zu errichten, und wir würden gegen Chavez in Venezuela vorgehen“.

      Hier alles:
      https://www.zeitenschrift.com/news/rockefeller-bekannte-sich-zur-zielsetzung-der-elite#.VzzZJWiLSUk

      Gruß Skeptiker

  2. […] Die Außenpolitik der VSA – https://lupocattivoblog.com/2016/05/1&#8230; […]

  3. […] Die Außenpolitik der VSA – https://lupocattivoblog.com/2016/05/17/die-aussenpolitik-der-usa/ […]

  4. […] Die Außenpolitik der VSA – https://lupocattivoblog.com/2016/05/17/die-aussenpolitik-der-usa/ […]

  5. Hermannsland said

    -US-Senat: 9/11-Angehörige dürfen Saudi-Arabien verklagen-

    http://parstoday.com/de/news/world-i7633-us_senat_9_11_angeh%C3%B6rige_d%C3%BCrfen_saudi_arabien_verklagen

  6. Quelle said

    Damals hat alles angefangen, und heute ? Hat sich was geändert ?

  7. 17. Mai 43 – Unterhalb der Möhnetalsperre wird Deutschland von seinen Bewohnern befreit

    http://de.metapedia.org/wiki/M%C3%B6hnetalsperre

  8. goetzvonberlichingen said

    ..und Zeugen der Zeit.. sprechen noch aus…wie es war

    Rudolf von Ribbentrop(Soehn vom ehemal. Aussenminister)

    https://terraherz.wordpress.com/2016/05/17/russisches-tv-interviewt-rudolf-von-ribbentrop-nie-gegen-russland-ein-video-fuer-a-merkel/

  9. goetzvonberlichingen said

    DIe VSA und ihre Doktrin.

    Egal ob Roosevelt , Eisenhower, die Buschs, Clinton oder Obama, sie müssen das befolgen, was der militärisch – wirtschaftliche Komplex, kurz „die Schattenmacht“ genannt, ihnen befielt.

    Es gibt nur eine Doktrin: Die NWO, die VSA-Corporation als Weltpolizist und Supermacht(Ohne eigentliche Kultur..nur eine „Zivilisation“, wie das alte ROM) diese Welt beherrschend.

    Mechanismen und Papiere aus den Denkfabriken(Think-tanks) tragen verschiedene Namen wie z.B. den „Breczsinski -Plan“ usw. aber die grosse Linie dahinter bleibt.Wird ein Länd nicht in die Knie gezwungen, nimmt man vorerst das nächste Land in den Fokus.Man hat ja eine lange Liste der „Staatsfeinde“ und „Achse des Bösen“, die man noch abarbeiten will.Wer den GOLD-Standard einführen will hat schon verloren.Siehe Gadaffi.

    Erst wird die Zerstörung über die Medien (Propaganda) angeleiert, dann kommen Flugverbotszonen und Wirtschafts-Blockaden, dann folgen die 5.Kolonnen(Frühlingshafter farbiger Aufruhr, Terrorismus usw.) dann die Bomben und Drohnen von oben, dann der Einmarsch: Kurz „Befreiung“ genannt!

    Bezeichnungen im Neusprech des Orwell-Staates sind verräterisch: „Mission acclompsched “ heisst eigentlich : Krieg geführt, Massenmord, alles zerstört, das Land um seine Resourcen, Know-how(Forschung)und Kulturschätze beraubt, nicht wiederaufgebaut.. Also militärisch KEIN Erfolg!Siehe den Irak, Afghanistan, Libyen usw. Ausnahme war das deutsche REICH..weil man es nur als BRinD wieder aufbauen liess, um der Sowjetmacht ein Bollwerk entgegenzusetzen.

    Seitdem die „Amerikaner des (M)N-ordens“ sich aufmachten Krieg gegen unwillige Staaten(meist souveräne Länder!) zu führen, wird von der VS-Zivilisation brutal ein Krieg nach dem anderen vom „Zaune gebrochen“.Besetzte und schwache Länder werden in die NATO „eingebunden“ und müssen entweder für Kriege bezahlen oder Söldner stellen. Mitgefangen, mitgehangen!

    Mit dem Krieg gegen Spanien(Kuba) fing es damals an …und nun mischt man sich doppelt auf brutale Weise in Syrien ein..Offiziell mit Hilfe der „Weltgemeinschaft“(Das UNO-und NATO-Pack) und subtil mit der DAESH-Isis..

    Auch hier geht es entweder um Öl, Gas, Pipeline- Projekte, Wasser(Staudämme) oder als Nebeneffekt ..um Häfen, Basen, Flughäfen usw. die man okkupiert.. Wer wie der IRAN das Land modernisieren will , wird blockiert, behindert.. Siehe die Atomfrage.

    Die VS-Macht hat sich weltweit plaziert. Ob in Europa, Südamerika oder Asien..Sogar mit Basen in Australien.

    Überall dort geht es um die Präsenz(Basen, Besatzer- Soldaten) oder um Öl, Gas usw.Neue Energie-Erfindungen gibt es, werden jedoch gedeckelt und verhindert.Also bleibt man bei den alten Energievarianten Öl, Gas, Kohle…und weniger neue Energieformen.

    Mit dem Nebeneffekt der weltweiten Öl-und Kohleverseuchung der Umwelt und Erpressung der Abnehmerländer.

    Einer der nächsten Kriegsschauplätze könnte überall sein. Dort wo noch viel nachfliessendes ÖL und Gas ist.Die Gier ist gross..

    Im Mittelmeer(Griechenland, Kreta, Cypern, Libanon und vor Palästinas Küste).

    Ebenso in Südamerika…und ASIEN!

    Ein Konflikt dort ist jederzeit möglich….China hat deshalb nicht ohne Grund aufgerüstet!

    ..und last-but-not-least..ÖL-und GAS in der Gegend des NORDPOLS!

    Wenn die Nord-Passage eisfrei wird.. käme es zu Konflikten zwischen den VSA, Russland und den anderen NORD-Anrainerstaaten.

    Beide Grossmächte Asiens, also RUSSland und CHINA werden sich jedoch nicht mehr einschüchtern lassen!

    http://www.focus.de/wissen/klima/tid-13619/arktis-das-eis-schmilzt-die-gier-waechst_aid_379327.html

    • Hermannsland said

      • Hermannsland said

        -In den USA ist der Teufel los, da geht etwas Gewaltiges vor!-
        http://alpenschau.com/2016/05/17/in-den-usa-ist-der-teufel-los-da-geht-etwas-gewaltiges-vor/

        • froschn said

          @Hermannsland

          Aus dem Artikel v. Alpenschau:
          „…dass in den USA mit aller Macht das Kriegsrecht verhängt werden soll.“

          Damals als Ebola das „CDC“ in Panik versetzte kam ich auf folgenden Gedankengang:

          „Im Zeitalter des internationalen Luftverkehrs, war es unvermeidlich, dass Ebola in den VSA ankommen wird.
          Die Behörden werden derzeit, noch, eine Bedrohung durch Ebola in den VSA verharmlosen.
          Selbstverständlich kann die Regierung der VSA ihre Meinung über die Qualität der Bedrohung durch Ebola jederzeit
          ändern und eine tödliche Epidemie, in der Annahme ihrer totalitären vorgeplanten Reaktion als eine Übung
          zur Kontrolle der Bevölkerung und zur Bestätigung ihrer Autorität, ausrufen.
          Das CDC (Centers for Disease Control and Prevention) wird wohl für eine Entwaffnung der Bevölkerung “Sorge” tragen um diese dann in FEMA Camps zusammenzupferchen, sozusagen “Schutz vor Ort.” Zu ihrer eigenen Sicherheit, versteht sich.
          Eine eventuelle Möglichkeit zur Einrichtung des sogenannten “Martial Law” (Kriegsrecht) um die Macht an das DHS (Department of Homeland Security)
          zu übergeben.“

          Nun wird die Bevölkerung, nicht nur in den VSA, provoziert (Anthrax u.Ebola hat nicht funktioniert) bis den Leuten die Galle hochkommt um endlich deren
          heiss ersehntes “Martial Law” ausrufen zu können.

          • arabeske654 said

            Das Gleiche trifft auf Deutschland zu. Die Asylanten und ihr Verhalten sind die Provokation um den heiß ersehnten Bürgerkrieg zu bekommen und zum Kriegsrecht umzuschwenken.

      • Hermannsland said

        • goetzvonberlichingen said

          Der Täter.. heisst Hartstern.. aha
          Die Obama-Administration mit ihrem Genderwahn werden noch die nackte Wut der Eltern spüren..
          Das Land ist und ein „paar Schritte voraus“ wiedermal.. und solche „Entwicklungen“ werden uns dann auch noch mehr erreichen..Siehe Invasoren und durchgeknallte Türkenbengels (Mord an Niklas)
          >Shock and wave< immer wieder..so macht man das Land und unseres kaputt

        • arabeske654 said

          • goetzvonberlichingen said

            Richtig…armes Amerika.
            Solche Arbeiter -am Fliessband-Windel-Zustände können hier aber ganz schnell beendet werden:
            Mit dem Hinweis: Fäkalienspuren an dem Hänchenfleisch.
            Dann gibts hier jedenfalls NOCH.. einen Medienhype 🙂
            Falls aber TTIP doch kommt ..halleluja..

  10. arabeske654 said

    The Evil Empire Strikes Back: BRICS Under Attack, Coup in Brazil ~ [Reports Collection]

    Democratically-elected Brazilian president Dilma Rousseff has been suspended pending impeachment, replaced with a corrupt, right-wing, unpopular U.S. spy.

    Modi’s India seems to be aligning more with the U.S. in confrontation with China.

    South Africa is suffering at the hands of U.S. intrigue.

    In short, it appears as if the U.S. Empire is launching a multi-front war on Russia and China by ‚converting‘ its BRICS allies to the dark side.

    This comes as the U.S. ‚policy‘ in Syria is coming apart at the seams.

    Their ‚friend and ally‘ Turkey has been exposed as arguably the biggest supporter of ISIS/Daesh in Syria.

    The U.S. is feebly trying to maintain that the terrorist groups it supports are ‚moderates‘.

    But unwilling to admit defeat, the U.S. seems keen on taking the world down with it in perhaps the biggest case of suicidal hubris the world has ever known.

    https://syrianfreepress.wordpress.com/2016/05/17/temer-brazil-coup/

  11. arabeske654 said

  12. arabeske654 said

    • Karl Heinz said

      Darauf habe ich schon mehrfach hingewiesen – die BRD ist ab Gemeindeebene als Personalkörperschaft organisiert.

      Jeder, der sich bei der Personalkörperschaft registrieren läßt, ist von da an Personal.

      Deshalb steht der Justiz nur noch, ausschließliches Arbeits- u. Familienrecht zur Verfügung (siehe Bereinigungsgesetze).

      Gruß – Karl Heinz

  13. arabeske654 said

  14. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“: Abkopiert: Nur Info!

    *Die Freiheit der Meinungsäußerung ist eine der wesentlichen Grundlagen einer demokratischen Gesellschaft und eine der Grundvoraussetzungen für ihren Fortschritt und für jede Selbstverwirklichung des Individuums. Dabei geht es nicht nur um „Information“ oder „Ideen“, die positiv aufgenommen oder als harmlos oder als gleichgültig betrachtet werden, sondern auch um Aussagen, die schockieren, beunruhigen oder beleidigen. Das sind die Forderungen des Pluralismus, der Toleranz und Offenheit, ohne die es keine „demokratische Gesellschaft“ gibt. ** „Der geplante Tod“ und „Verschwiegene Schuld“ des Autors James Bacque (Kopp-Verlag) *** DVD – „Töten auf tschechisch“ – Die verschwiegenen Massaker an den Sudetendeutschen (Kopp-Verlag)

    Worüber man nicht gerne spricht:

    Rheinwiesenlager: https://youtu.be/77QLzCmiF5I

    Vertreibung: https://youtu.be/7p1W6HFkK44

    Dresden: https://youtu.be/-Nfsstlc6QM

    Massenvergewaltigungen: https://youtu.be/jO_qDLsFKrQ

  15. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://no-zensur.de/?p=23185

  16. Hermannsland said

  17. arabeske654 said

    ACHTUNG!

    Augenscheinlich gelten die Bestimmungen für Pfändungsschutzkonten nicht länger.
    Wie ich gestern festellen mußte werden Pfändungschutzkonten dennoch geplündert. Ein s.g. Insolvenzverwalter aus Magdeburg – Stephan Poppe, Schleinufer 18, 39104 Magdeburg hat im Auftrag des „Finanzamtes“ Genthin selbst ausgedachte Beträge beizutreiben versucht und dabei mein Pfändungsschutzkonto geplündert. Seine Beute war nicht groß, 54,45 € aber die Tatsache, das sich diese selbsternannten Vollstrecker jetzt auch an Pfändungsschutzkonten vergreifen ist schon bemerkenswert. Ebenfalls, das die Banken, in diesem Fall die Volksbank Jerichower Land eG, Rolandplatz 1, 39288 Burg – Geschäftsstelle Gommern, an diesen Raubzügen beteiligen. Selbstredend erfolgt der gesamte Raubzug ohne rechtskräftigen richterlichen Beschluß.

    • Hermannsland said

      Das ist unschön!
      Was sagt den die Volksbank dazu, dass es auf einem Pfändungsschutzkonto keinen Pfändungsschutz gibt?

    • arabeske654 said

      Habe noch keine Stellungnahme von der Bank. Will heute Abend aber ein Kündigungsschreiben aufsetzen um das Konto dann komplett zu liquidieren.

      • Hermannsland said

        Wie hoch war denn der Pfändungsschutzbetrag und wie war der Kontostand?

      • arabeske654 said

        Der Pfändungsschutz liegt bei ca. 1.100,oo €. Kontostand sieht Du oben, alles abgeräumt.

        • Hermannsland said

          Das ist allerdings erschreckend ! 😮
          Ich bin auf die Stellungnahme der Bank gespannt!

          Bei mir meint die GEZ ja auch noch Forderungen zu haben. (bestimmt schon 4stellig)
          Habe aber seit Otk. 2015 nichts mehr von denen gehört.
          P-Konnto wollte ich dann erst eröffnen, wenn ich von Schein-Vollzieher höre.
          Bitter ist natürlich, wenn das nichts mehr hilft. :-/

        • arabeske654 said

          Deswegen habe ich den Vorgang ja gepostet, damit niemand der trügerischen Hoffnung erliegt er wäre durch ein P-Konto irgendwie geschützt.
          Diese Kriminellen kennen keine Grenzen mehr. Ich neige mehr und mehr dazu, das man zukünftig diesem Gesindel kein Pardon gewähren sollte.
          Plünderung in Feindesland während eines Waffenstillstandes – 25 Jahre Arbeitslager.

        • Skeptiker said

          @Arabeske654

          KONTOPFÄNDUNG GEZ Sparkasse Pfändet ohne Richterlichen Beschluss

          Gruß Skeptiker

          • arabeske654 said

            Der Punkt ist ja, das hier die Insolvenzregeln völlig gebrochen werden. Da ein Pfändungsfreibetrag besteht (bestand) der nicht pfändbar war bislang, jetzt aber offenkundig durch jeden Clown ausgehebelt werden kann, wenn er sich nur dreist genug benimmt. Die Banken spielen da lustvoll mit und das ist keine Frage von Bank-AGB’s wie Andrea annimmt sondern eine Frage des Insolvenzrechtes.
            Also Konsequenz, wenn möglich alle Verträge mit Banken kündigen, Geld runter von den Konten, möglichst alles bar zahlen.

          • Hermannsland said

            ja, sicherlich pfänden die Rechtsgrundlage.
            Was aber bei einem Pfändungssicherem-Konto, unterhalb eines bestimmten Betrages, eigentlich nicht möglich sein sollte!
            Deshalb heißt es ja Pfändungssicheres Konto (P-Konto)!

            • arabeske654 said

              Ein P-Konto kann nicht überzogen werden, es sei denn von der Bank selbst, durch die Abbuchung von Kontoführungskosten. Alle anderen Buchungen, die das Guthaben überschreiten werden von der Bank zurück gewiesen.
              Der letzte Satz dort ist wirklich seltsam. Wenn ich das richtig interpretiere kann also eine Überziehung, ein negativer Kontostand, gepfändet werden???
              Das war aber bei mir nicht der Fall, das ich das Konto schon seit 2008 in diesem Modus betreibe wußte ich, das keine Buchungen vorgenommen werden, die nicht durch ein Guthaben gedeckt sind. Deshalb habe ich den Kontostand auch immer nur so gehalten, das die abgehenden Buchungen gedeckt sind.

            • Skeptiker said

              @Arabeske654

              Und das war auch in der Zeit, wo ich mein Vater zu seiner Schwester im Krankenhaus gefahren habe, weil die lag mit 85 Jahren im Sterben.

              Mein Vater meinte damals, die hat 100.000 DM in Bargeld unter Ihren Sofa liegen.

              Aber nach den Stress, eines EDV Lehrganges, wo man weniger Platz hatte, als eine Legehenne, sprich ich musste immer mit verdrehten Kreuz da Sitzen, um mich nicht immer an den Nachbarn, mir der Schulter zu reiben und bedingt der Tatsache, das es der Monat Juli war, sprich es wurde immer wärmer und die Umluft-anlage war auch defekt, hatte ich noch 3 Stunden mit dem Auto zu bewerkstelligen, um mein Vater ins Krankenhaus zu fahren.

              =====================================
              Aber was die ein als EDV Fortbildung ein da andrehen, ist schon kriminell.

              Vergleichbar mit dem!

              Der Pohlmann Hühnerskandal!

              Bayern-Ei: Die faulen Geschäfte der Familie Pohlmann

              München – Der Skandal um Bayern-Ei hat mit der Verhaftung von Stefan Pohlmann eine neue Stufe erreicht. Verbraucher fragen sich: Warum blieb der Ex-Chef so lange unbehelligt? Denn die Vorgeschichte der Pohlmanns zeigt, dass skrupellose Geschäfte seit Jahrzehnten zur Firmenphilosophie gehören.

              Im Jahr 1996 erklärt Anton Pohlmann vor Gericht sein Geschäftsmodell. Manche nennen Pohlmann „Hühnerbaron“. Andere sagen zu ihm „Hühner-Hitler“ oder „Tierquäler der Nation“. Zeitweise gilt er als der größte Eierproduzent Europas. Vor Gericht sagt Pohlmann: „Ich wollte die Produktion so optimieren, um Lebensmittel zu einem günstigen Preis anbieten zu können.“

              http://www.merkur.de/bayern/bayern-ei-faule-geschaefte-familie-pohlmann-5364464.html

              =>
              Zumindest habe ich früher noch gerne geschrieben, richtig detailliert.

              Und irgendwann gab es den kriminellen Laden auch gar nicht mehr.

              Wie kann man am Einzeltisch,sprich ein Bildschirm, 2 Leute vor einer Tastatur und einer Maus setzen?

              Gruß Skeptiker

          • Skeptiker said

            @Hermannsland

            Das liegt schon ewig zurück, das war ca. 1997.

            Arbeitslosenhilfe ist nicht pfändbar, aber plötzlich sollte ich 2700 DM für den beschissenen EDV Lehrgang zurückzahlen, weil ich den Dreck abgebrochen habe.

            (Zu Zweit am Einzeltisch vor einer Tastatur usw.)

            Irgendwann kam der Pfänder, konnte aber nichts Pfänden, weil so bescheiden wie ich lebte, meinte der Pfänder, an meiner Stelle würde er sich ein Rechtsanwalt nehmen, weil er dachte, ich hätte ein Kind, wo ich das Unterhaltsgeld nicht bezahle.

            => Nach der fruchtlosen Pfändung drohten die mir mit Erzwingungshaft usw.

            Zumindest hatte ich alle Dokumente dabei, die notwendig währen, falls ein Richter vorhanden gewesen währe, ihn das vorzulegen.

            Aber das mit der Erzwingungshaft wurde nie eingeleitet, das war nur bange-machen.

            =>
            Zumindest sind das aber so Auslöser, diesen merkwürdigen Staat hier, irgendwie überhaupt nicht zu mögen.

            P.S Aber der viele Schreib kram und die viele Zeit, kosten ja auch nerven.

            Heute hätte ich auf sowas keine Lust mehr.

            Gruß Skeptiker

            • arabeske654 said

              Lust habe ich auf diesen Schmarrn auch nicht aber diese Parasiten lassen einen ja nicht in Ruhe leben.

        • Hermannsland said

          „Die gesetzliche Freigrenze für eine Person liegt momentan bei 1.073,88 Euro pro Kalendermonat.“
          das ist nicht Gleich „…Der Pfändungsschutz liegt bei ca. 1.100,oo €. Kontostand…“

          Heißt, wenn Du im Kalendermonat 1.200,-€ Eingang hast, auch wenn den Kontostand immer unter 1.073,88€ ist, sind 126,12€ futsch!

          • arabeske654 said

            Das ist korrekt, ich schrieb ja ca. 1100, genau wußte ich es auch nicht. Ich lasse aber immer nur 100,- auf das Konto fließen, um wie gesagt die abgehenden Kosten zu decken. Mehr geht da seit Jahren nicht durch. Ich denke, das 100,- weit unter der Freigrenze liegt. Oder? Am Ende das Monats war dann immer nur so viel drauf, das die Kontoführungsgebühren beglichen wurden, somit keine Überziehung entsteht.

          • Hermannsland said

            So ganz ausführlich waren deine Angaben ja nicht 😉
            Wenn natürlich nur 100,- Sch€kel monatlich auf’s Konto gehen, liegt das selbstfreilich unter der Freigrenze.
            Da musst du mal jemanden von der Bank „herzlich“ drucken. >:-)

    • Andrea said

      AGB-Änderungen werden üblicherweise über Bankauszüge mitgeteilt.
      Hole Dir erst einmal die aktuelle AGB bei Deiner eG-Bank.

  18. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://anderweltverlag.com/epages/7ebd50b8-862e-4d44-b6b2-7afce366b691.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/7ebd50b8-862e-4d44-b6b2-7afce366b691/Products/ISBN9783940321039

  19. Andy said

    Hat dies auf Andreas Große rebloggt.

  20. […] https://lupocattivoblog.com/2016/05/17/die-aussenpolitik-der-usa/ […]

  21. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  22. Sehmann said

    http://www.goldseiten.de/content/diverses/artikel.php?storyid=17654&seite=0
    Der erste Weltkrieg wurde konzipiert. Das Kriegsziel Englands, der führenden Weltmacht damals, war die Zerschlagung des ottomanischen Reiches, der Inbesitznahme seiner Ölquellen in der Nähe von Bagdad, die einzig bekannten außerhalb der USA und Russlands (Baku) sowie die Zerschlagung der kontinentalen Mächte Deutschland, Frankreich, Österreich und Russland, indem man sie gegeneinander ausspielte. Das Vorhaben war groß und kostspielig und wohl deshalb wurde mit englischen Finanzhintermännern (vor allem Rotschild und sein deutscher Helfer Warburg) und dem amerikanischen Bankier J.P. Morgan noch vor Kriegsanfang die amerikanische Zentralbank gegründet, um eine Finanzreserve zu haben, die dann tatsächlich auch gebraucht wurde und ohne die der Krieg wahrscheinlich nicht hätte gewonnen werden können. ….
    Die Bank des J.P. Morgan war ein großer Kreditgeber an England, Frankreich und Italien. Dank der neuen US Notenbank und ihrer expansiven Politik konnte diese ihre Kredittätigkeit weit mehr ausweiten als ohne und so den Krieg in Europa finanzieren. Die Gesetzgebung der Fed wurde in einer Nacht- und Nebelübung im Dezember 1913 durch den Kongress gepeitscht, kurz vor den Weihnachtsferien, als die Abgeordneten Stalldrang hatten.
    Im April 1914 besuchte der englische König Georg V. mit seinem Außenminister Edward Grey den französischen Präsidenten Poincaré. Mit von der Partie war auch der russische Botschafter in Frankreich Iswolski. An diesem Treffen wurde wahrscheinlich der Startschuss zum Krieg gegen Österreich und Deutschland nach den vielen Jahren der politischen und finanziellen Vorbereitung gegeben. Ende Juni fand der Mord am österreichischen Monarchennachfolger in Sarajewo statt und im August 1914 befanden sich alle Großmächte (Russland, Österreich, Deutschland, Frankreich und England) im Krieg. 1917 marschierte eine englische Armee in Bagdad ein, verspritze Giftgas und nahm die Ölfelder unter Kontrolle. ………

    Das ottomanische Reich fiel und ebenso massakrierten sich die europäischen Kontinentalmächte aufs Unerkenntliche. Das Kriegsziel war erreicht, aber zu unglaublichen Kosten: Total 55 Millionen Tote und enorme finanzielle Kosten: Englands Staatschuld (Grafik 3) stieg von gesunden 20% des BSP auf 190%, bzw. von 0.7 Mio. £ auf 7,8 Mio. £ um nur die englische finanzielle Seite zu nennen. Das finanzielle Genick war damit gebrochen und der zweite Weltkrieg gab dann noch den Fangschuss. ……
    Die Deutschland auferlegten Reparationszahlungen gingen über Italien, Frankreich und England an die US Gläubiger J.P. Morgan und andere und legten die Grundlage für die nächste Runde: den zweiten Weltkrieg und den Aufstieg der nächsten Weltmacht: die USA.

    • arabeske654 said

      Eine Partei wird dabei immer wieder unterschlagen, der Vatikan. Der Vatikan hatt vitales interesse die Bodenrechte in Deutschland zu beseitigen und den Deutschen boden als Eigentum der Deutschen in ein Lehen des Vatikan umzuwandeln, das er Kraft seiner Alleinvertretung der Stiftung Gottes beanspruchte. Das England und damit auch Amerika Vasalle des Vatikan ist wird nur allzu gerne unterschlagen.

      • Untersberg said

        Die Rolle des cestui quer viel acta über die Auseinandersetzung zwischen Staat und kirche.1870 hatte Papst Pius erklärt dass er unfehlbar sei.unfehlbarkeitsdogma. Otto von bissmarxk verurteilte dies aufs hefstigste.so kam es zu verschiedenen Gesetzen 1871 1875. Bissmarxk hat sich mit der Kirche dem Vatikan angelegt. Er löste die kath. Abteilung im preußischen kulturministerium auf .

        Kaiser Wilhelm hat nun eine besondere Idee und verankerte sie Freiheit des Menschen in das BGB welches 1900 in Kraft trst. Damit hat er nun dem Vatikan in die Suppe gespuckt Un der Kaiser musste weg wenn der Vatikan weiterhin seine Machtstellung ausüben wollte.

        Siehe Hannes pharmazeutischen infoportal die Rolle des cestui quer viel acta

        Die Loslösung der kirchlichen lehen zugunsten des Bürgers steht schon in der preußischen Verfassung 1848 wurde dann übernommen in Verfassung 1878

      • ALTRUIST said

        Arabeske654

        Das ist richtig , das Du diesen Fakt hervor hebst .
        Das wird immer und wieder verschwiegen .

        • goetzvonberlichingen said

          Der nächste konzertierte Angriff der VSA-gegen die Südamerikaner

          Die Nordamerikanischen Regierungen(bzw. der Wi-Mi-Komplex) haben Südamerika (und die Insel Kuba…und Haiti.)immer als ihren

          „Privat-Vorgarten“ betrachtet. Wer nicht spurte..konnte sicher sein..mit Regierungs-Auswechsel von aussen, Revolutionen, Putschen und Krieg überzogen zu werden.Keines der südamerikanschen Länder wird in Ruhe gelassen.

          Kuba wird zur Zeit von Washington „umworben“…Wenn das nicht klappt..wird man wieder anders vorgehen.

          Nun ist es mal wieder soweit..

          >Angriffe auf Maduro- in Venzuela:

          Caracas. Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro hat vor Destabilisierungsplänen der „rechten Opposition“(Pro-VSA) gewarnt, die zu einer ausländische Militärintervention führen sollten. Unter anderem mit gewalttätigen Aktionen, wie bei den sogenannten „Guarimbas“ vor zwei Jahren, versuche die Rechte Bedingungen zu schaffen, das Land als „failed state“ darzustellen.

          Sicher ist Maduro auch kein Waisenknabe…(nach Chavez..zweite Wahl)..aber was käme danach?Auf jeden Fall wird aus Richtung Nordamerkia in den „Süden geschossen“!Unter zu Hilfenahme der PRO-VSA-Länder in Südamerika.

          „Die Zeiten der Staatstreiche sind zurückgekommen,“ sagte das Staatsoberhaupt und verwies auch auf die Amtsenthebung von Dilma Roussef in Brasilien. „Jetzt kommen sie nach Venezuela,“ warnte Maduro und verurteilte aufs schärfste die Aussagen des kolumbianischen Ex-Präsidenten Alvaro Uribe Vélez. Dieser hatte sich am Freitag in Miami öffentlich für eine Intervention in Venezuela ausgesprochen. „Die Armee muss die Opposition in Venezuela schützen. Welches Land ist willig seine Streitkräfte einzusetzen um die (venezolanische) Opposition zu schützen?“, fragte Uribe, dem von Menschenrechtsorganisationen Verbrechen gegen die Menschheit und engste Verbindungen zum Paramilitarismus vorgeworfen werden.

          Bei einem Treffen mehrerer Ex-Präsidenten in Florida wurde ein Dokument unterzeichnet in dem vor dem „wirtschaflichen und sozialen Verfall“ sowie einer drohenden „Unregierbarkeit“ in Venezuela die Rede ist. Unter den Unterzeichnern sind Álvaro Uribe und Andrés Pastrana aus Kolumbien, José María Aznar aus Spanien, Jorge Quiroga (Bolivien), Fernando de la Rúa (Argentinien) und Vicente Fox aus Mexiko.

          Venezuela durchläuft seit etwas mehr als zwei Jahren eine schwere Wirtschaftskrise. Die Opposition des Landes, die seit den Parlamentswahlen im vergangenen Dezember die Mehrheit der Abgeordneten stellt, bereitet ein Abwahlreferendum gegen Präsident Maduro vor und wirbt gleichzeitig für die Anwendung der „Interamerikanischen Demokratiecharta“ durch die Organisation Amerikanischer Staaten (OAS).

          ****

          >Brasilien und der Putsch-Austausch der brasilianischen Staatschefin Dilma Rousseff.

          Die Mitte-Links-Regierung der bisherigen Präsidentin Rousseff, die am Donnerstag vom Senat für 180 Tage suspendiert wurde, war wegen der Krise und spektakulärer Korruptionsermittlungen unter Druck geraten.

          Doch auch das Lager der neuen Regierung unter Temer ist in das umfangreiche System von Klientelismus und Korruption verstrickt.

          Temer ist ein Mann der VSA. Rouseff eher eine Russland-Freundin..

          Die Enthüllungsplattform Wikileaks hat erneut Dokumente über Brasiliens Interimspräsidenten Temer veröffentlicht, wonach er ein Informant der USA gewesen ist. Die Berichte an den US-Diplomaten Christopher J. McMullen waren 2011 schon einmal veröffentlicht worden. Daraus geht hervor, dass er als damaliger Abgeordneter 2006 die US-Botschaft über das Innenleben der brasilianischen Politik informiert habe und sich kritisch über Präsident Luiz Inácio Lula da Silva äußerte. So kritisierte Temer laut der Depeschen Lulas starke Konzentration auf Sozialprogramme.
          ….
          Ich bin mir sicher, das in diesen und anderen Ländern die „Hunde des Terrors und Krieges“ aus den STAATEN schon „Gewehr bei Fuss“ stehen um da und dort loszuschlagen…wenn ein Austausch von den VSA nicht genehmen Regierungschefs-oder Cheffinnen nicht durch gezinkte Wahlen und einen Putsch.. gelingen…

  23. MURAT O. said

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: