lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 3.969 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog
    logo_allure 500x 120
    CCRESTED Logo


    bereicherungswahrheit-logo-980x123px
    alpenschau-500x75px-1
    esoterik-plus-banner-500x70-px
    weltkrieg-banner
  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 3.969 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Nach Brexit-Votum: Künstliche Beatmung fürs globale Finanzsystem

Posted by Maria Lourdes - 03/07/2016

Die Entscheidung der Mehrheit der britischen Bevölkerung, die EU zu verlassen, hat drei Entwicklungen verdeutlicht:
1. Medien und Politik in Europa verlieren zusehends die Fähigkeit, die öffentliche Meinung zugunsten der Finanzindustrie zu manipulieren.
2. Das globale Finanzsystem kann Erschütterungen wie nach dem Brexit-Votum nur noch durch ein koordiniertes Eingreifen der Zentralbanken überstehen.
3. Der Machterhalt der Finanzelite und das System der parlamentarischen Demokratie sind auf Dauer nicht miteinander vereinbar.

Brexit

Chronik eines Raubzugs – auf der einen Seite die Förderung von Hunger, Armut, Seuchen und Kriegen, auf der anderen die Begünstigung einer winzigen Gruppe von Ultrareichen, deren Vermögen derzeit ins Unermessliche wächst – alles im Namen der Stabilisierung des Finanzsystems…
hier weiter

Nach Brexit-Votum: Künstliche Beatmung fürs globale Finanzsystem

Ein Artikel von Ernst Wolff, freiberuflicher Journalist und Autor des Buches „Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs“ –
Mein Dank sagt Maria Lourdes!

Brexit-Votum hatte mit Demokratie nichts zu tun

Das Brexit-Votum zielte nicht darauf ab, dem britischen Volk die Entscheidung über die eigene Zukunft zu überlassen. Es war ein taktisches Manöver, mit dem die Cameron-Regierung die eigene Politik zur weiteren Begünstigung der Finanzelite absichern wollte. Trotz einer Manipulations-Kampagne von historischem Ausmaß ist dieses Manöver misslungen. 

Das Brexit-Manöver war nicht das erste seiner Art in der EU. Vor knapp einem Jahr ließ die griechische Regierung die Bevölkerung (auf Grund einer eklatanten Fehleinschätzung der Stimmung im Land) über die Austeritätspolitik abstimmen. Obwohl die überwältigende Mehrheit sich für ein Nein („Oxi“) entschied, verschärfte die Regierung ihre gegen die arbeitende Bevölkerung gerichtete Sparpolitik sogar noch.
Zwar werden Wirtschaft und Politik – entgegen aller anderslautenden Beteuerungen – auch im Falle Großbritanniens alles unternehmen, um die Entscheidung gegen die EU-Mitgliedschaft rückgängig zu machen. Das wird aber nicht verhindern, dass das Brexit-Votum wegen der Bedeutung Großbritanniens als fünftgrößter Wirtschaftsmacht der Erde und als Sitz des Finanzplatzes der City of London international wesentlich höhere Wellen als das Oxi-Votum in Griechenland schlägt.

Einerseits hat es den EU-Gegnern in ganz Europa Auftrieb gegeben und dem politischen Establishment damit einen schweren Schlag versetzt. Die Parteien, die das Schicksal Europas in den vergangenen Jahrzehnten bestimmt haben, werden in der nahen Zukunft weiter an Rückhalt in der Bevölkerung verlieren, während nationalistische Strömungen an Zulauf gewinnen werden. Andererseits haben die Schockwellen an den internationalen Finanzmärkten erneut gezeigt, wie eng das Geschehen eines einzelnen Landes mit der riesigen globalen Finanzmaschinerie verknüpft ist und wie sehr diese mittlerweile am Tropf der Zentralbanken hängt.

Das Finanz-System muss permanent reanimiert werden

Sofort nach Bekanntwerden des Brexit-Votums kam es zu den schwersten Erschütterungen an den internationalen Finanzmärkten seit 2008. Die Zentralbanken reagierten umgehend, stellten Liquidität in dreistelliger Milliardenhöhe zur Verfügung, kauften Anleihen auf und griffen direkt in die Aktienmärkte ein. Die Chefs der wichtigsten Zentralbanken in den USA, Europa und Asien verkündeten einhellig, dass sie alles Notwendige unternehmen würden, um eine Krise wie 2008 zu vermeiden.

Ihnen bleibt auch gar nichts anderes übrig. Das globale Finanzsystem ist seit 2008 klinisch tot und wird nur durch die ständige Injektion immer neuen Geldes künstlich am Leben erhalten. Doch die für die lebenserhaltenden Maßnahmen zuständigen Zentralbanken sind heute in einer wesentlich schlechteren Lage als 2008: Von ihren beiden wichtigsten Optionen – der Senkung des Leitzinses und dem Drucken von Geld – ist die erste so gut wie ausgereizt: Der Leitzins liegt fast überall entweder nahe Null, bei Null oder bereits im negativen Bereich. Insbesondere die US-Notenbank Federal Reserve steht mittlerweile mit dem Rücken zur Wand: Eine Zinssenkung unter Null würde die Rolle des US-Dollars als weltweite Reservewährung beenden und damit die wichtigste Stütze der US-Finanzmacht beseitigen.

Den Zentralbanken bleibt also gar nichts anderes übrig, als weiterhin Geld zu drucken. Doch die Mengen, die zur Stützung des Systems nötig sind, werden immer größer und führen – wie die historische Erfahrung zeigt – irgendwann in eine Hyperinflation. Dass diese bisher noch nicht eingetreten ist, liegt daran, dass die Weltwirtschaft seit 2008 stagniert und der größte Teil des bisher gedruckten Geldes in den Finanzsektor (also die Spekulation, vor allem im Bereich der Derivate) geflossen ist und dort riesige Blasen erzeugt hat.

Genau dieser Prozess aber verstärkt sich gegenwärtig selbst: Da in der Realwirtschaft auch weiterhin kaum Gewinne gemacht werden, wird weltweit in erster Linie in den Finanzsektor investiert. Da das klassische Verleih-Geschäft der Banken bei Null- und Minuszinsen nicht mehr funktioniert und Einleger für ihre Gelder keine Zinsen mehr erhalten, sind selbst bisher vorsichtige Anleger wie die Pensionskassen gezwungen, sich am internationalen Spekulationscasino zu beteiligen und immer größere Risiken einzugehen. Privatleute, die für ihr Geld ebenfalls so gut wie keine Zinsen mehr erhalten, investieren ihr Geld zunehmend in einen bereits vollständig überhitzten Immobilienmarkt.
Das Geschehen ähnelt einem Kettenkarussell, das sich immer schneller dreht. Politik und Wirtschaft verhalten sich wie der Betreiber, der seinen Fahrgästen zuruft, es sei alles in Ordnung. Der unabhängige Beobachter aber weiß, dass sich die Gesetze der Fliehkraft irgendwann durchsetzen und die Fahrt außer Kontrolle geraten lassen werden.

Die Frage ist nur: Wie viele Umdrehungen hält das Karussell noch aus, bevor die Ketten der Sitze aus der Verankerung fliegen? Die Frage im globalen Finanzsystem (die zurzeit niemand beantworten kann) lautet: Welche Mengen an Geld können noch gedruckt werden, bevor es zur Hyperinflation – also zur vollständigen Geldentwertung – kommt?

Wie lange kann sich die Finanzindustrie den Parlamentarismus noch leisten?

Das größte Problem der vor uns liegenden historischen Periode besteht darin, dass die Diktatur der Finanzindustrie mit unerbittlicher Konsequenz zu einer weiteren Senkung des Lebensstandards der arbeitenden Menschen und damit zu immer schärferen sozialen Auseinandersetzungen führen wird. Da die Menschen sich in demokratischen Abstimmungen trotz aller Manipulationsversuche seitens des großen Geldes immer häufiger gegen dessen Institutionen stellen, lautet die entscheidende Frage: Wie lange wird die Finanzindustrie noch auf das System der parlamentarischen Demokratie setzen?

Am Beispiel Griechenlands hat die EU im Verbund mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Europäischen Zentralbank (EZB) bereits gezeigt, dass sie im Ernstfall bereit ist, demokratischen Mechanismen eine Abfuhr zu erteilen und auf die Diktatur einer nicht gewählten Institution (der Troika) zu setzen. Die nach dem Brexit-Votum erfolgte Erklärung der EU-Kommission, dass das europäisch-kanadische Handelsabkommen CETA ohne Mitwirkung der nationalen Parlamente beschlossen werden soll, ist ein deutliches Zeichen in diese Richtung.
Dass die EU-Kommission derzeit mit Schottland über ein mögliches Separatabkommen verhandelt, ist ebenfalls als Warnung gedacht: Die Gespräche untergraben nicht nur die staatliche Souveränität Großbritanniens (als dessen Teil Schottland abgestimmt hat), sondern sollen Spanien klar machen, dass eine Abstimmung über die EU-Mitgliedschaft Folgen für die Unabhängigkeits-Bestrebungen Kataloniens haben könnte.

Die EU-Führung hat in den vergangenen Tagen weder den geringsten Respekt vor der Entscheidung der britischen Bevölkerung noch einen Hauch von Selbstkritik erkennen lassen. Im Gegenteil: Die höhnische Art, mit der EU-Kommissionspräsident Juncker die Umgehung der Parlamente im Falle des CETA-Abkommens angekündigt hat, zeigt eindeutig, dass die EU nach der jahrelang im Interesse der Finanzindustrie betriebenen Aushöhlung der Demokratie nicht etwa umkehren, sondern auch noch ihre letzten Überreste abschaffen will.

Quelle: Ein Artikel von Ernst Wolff, freiberuflicher Journalist und Autor des Buches „Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs
Mein Dank sagt Maria Lourdes!


Weltmacht IWF- Chronik eines Raubzugs – In seinem bis zur letzten Seite fesselnden Buch beschreibt der Journalist Ernst Wolff, welche dramatischen Folgen die Politik der Erzwingung neoliberaler Reformen durch die Vergabe von Krediten für die globale Gesellschaft und seit Eintreten der Eurokrise auch für Europa und Deutschland hat: auf der einen Seite die Förderung von Hunger, Armut, Seuchen und Kriegen, auf der anderen die Begünstigung einer winzigen Gruppe von Ultrareichen, deren Vermögen derzeit ins Unermessliche wächst – alles im Namen der Stabilisierung des Finanzsystems. hier weiter


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt

Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Irgendjemand muss den Menschen da draußen die Wahrheit sagen! Nie zuvor haben so viele Bürger einen Waffenschein beantragt. Nie zuvor haben sich so viele Privatleute einen Tresor gekauft. Nie zuvor haben sich so viele zum Unterricht in Kampfsportschulen angemeldet. Und nie zuvor war Pfefferspray bundesweit ausverkauft. Die Menschen machen sich ganz offensichtlich Sorgen um ihre Sicherheit. Und das zu Recht… hier weiter!


Deutschland, ein Steuerparadies! Nicht zu glauben, oder? Tatsächlich ist es aber so… Deutschland ist ein Steuerparadies, wenn man weiß wie und das gilt auch für Sie… hier weiter!


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Wie Eliten Macht organisieren – Politikverdrossenheit und sinkende Wahlbeteiligung sind auch darauf zurückzuführen, dass Menschen sich machtlos wähnen und das Gefühl haben, dass „die da oben“ sowieso alles im Alleingang entscheiden. Doch wer sind „die da oben“? Wer sind die Eliten und Mächtigen in unserer Gesellschaft? Hier die Antworten


Die Geschichte einer geheimen Weltregierung – Wie eine einflussreiche Geheimgesellschaft die Politik des 20. Jahrhunderts steuerte… Carroll Quigley, war ein hoch angesehener Professor an der Georgetown University in Washington D. C. und Lehrer in Princeton und Harvard. Neben seinem Bestseller „Tragödie und Hoffnung“ hat er ein weiteres Meisterwerk geschrieben: sein Buch über das anglo-amerikanische Establishment. Darin enthüllt er die Macht und die Hintermänner einer »geheimen Weltregierung«. Sein Werk ist so brisant, dass sich zu Lebzeiten des Historikers kein Verleger traute, es auf den Markt zu bringen. Jetzt wurde dieses Werk erstmals komplett ins Deutsche übersetzt… und ist hier erhältlich..!


Finanziell unabhängig! Die Phönizier haben das Geld erfunden. Aber warum so wenig? So jammern Millionen Menschen. Fast jeder will reich sein fast keiner tut das Richtige dafür. Dabei war es nie leichter als heute, reich zu werden… hier weiter


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Die Jahrhundertlüge, die nur Insider kennen – Wer sind diese Interessengruppen, die im Hintergrund die Fäden ziehen? Was passiert mit Politikern, die nicht mitspielen wollen? Über diese und andere Themen lesen Sie hier weiter


Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


Und sie hatten sie doch! Spektakuläre neue Indizien bestätigen: Hitler verfügte über die Atombombe… hier weiter


Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands… Kann die Lektüre eines Buches traumatischer sein als das eigene Leben? Ja, das kann sie. Die Verbrechen, die hier detailliert dargestellt werden, sind derart grausam, derart kolossal, und derart schlimm, das es keine passenden Worte gibt, um diese exakt zu beschreiben… hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt! Gerhard Wisnewski  zur Flüchtlingskrise:
„…Was hier wirklich abgelaufen ist und weiterhin abläuft, habe ich ausführlich untersucht. Die Hintergründe sind wahrhaft monströs…“ hier weiter


Migranten sind eine Untergrundarmee – Ein anonymer Schreiber führt überzeugende Argumente an, dass die Invasion von Migranten von den dem Illuminatenorden angehörenden Bänkern als künftige militärische Streitmacht organisiert wurde… hier weiter


Deutschland schafft sich ab! Thilo Sarrazin, vor fünf Jahren wegen seines Bestsellers noch massiv attackiert, sieht seine Thesen aus „Deutschland schafft sich ab“ jetzt dramatisch bestätigt… hier weiter


Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.


Lügenpresse – Eine schonungslose Abrechnung mit unseren Massenmedien. Markus Gärtner belegt die seit Jahren andauernde Manipulation der Leser an Hunderten von Beispielen. Eine wahre Fundgrube an entlarvenden Quellen und Zitaten… hier weiter


Jetzt reicht’s: Schluss mit dem politisch korrekten Wahnsinn! Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit! Stoppen wir die Meinungsdiktatoren, die Gedanken-Manipulateure und all die selbst ernannten Gutmenschen, die sich als Volkspädagogen und Stoppen wir den Wahn der Politischen Korrektheit – mehr hier!


Verraten, verkauft, verloren? Der Krieg gegen die eigene Bevölkerung – Unser tägliches Leben ist von einem unvorstellbar großen Lügennetz umspannt. Dieses Standardwerk vermittelt Ihnen einen Überblick, welche Lebensbereiche bereits infiltriert sind und wie wir damit umgehen können… hier weiter


Vergolden Sie Ihr Wissen – Jeder Mensch besitzt Know-how zu einem Thema. Dazu gehört der gesamte Wissens-und Erfahrungsschatz, den jeder Mensch im Laufe seines Lebens sammelt. Sei es im Beruf oder im Freizeitbereich (z.B. Interessengebiete).

Dieses eigene, wertvolle Know-how kann man aber nicht nur sinnvoll nutzen, um es als private Hilfsleistung Freunden kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wenn dieses Know-how richtig verpackt und mit Methoden des modernen Internetmarketings den entsprechenden Zielgruppen angeboten wird, dann kann jeder mit seinem Wissen außerdem (viel) Geld verdienen. Zum Beispiel in Form von Problemlösungen, für die ratsuchende Menschen, gerne bereit sind, Geld zu bezahlen… mehr hier


Hildegards Maitrunk – nach Hildegard von Bingen, um Gesundheit und Wohlbefinden zu stärken. Die Basis für den Maitrunk bilden nur beste Rohstoffe: biologischer Wein aus Österreich, echter Bienenhonig aus dem Salzkammergut, Frühlings-Wermutsaft aus dem eigenen Bio-Kräutergarten… Vital in den Frühling… hier gehts weiter!


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Q10 Ubiquinol Spray Sie wünschen sich einen wirksamen, natürlichen Energielieferanten wissenschaftlich bestens untersucht undgesund? Dann ist Coenzym Q10 genau der richtige Stoff für Sie! Er gehört in jede Zelle unseres Körpers und ist dort absolut unentbehrlich: Q10 ist ein “Muss”, denn wenn man schwer krank wird, baut der ATP-Wert (Mitochondrien) stark ab. Mit Q10 – hochdosiert und Bitterstoffe kann man es aufhalten und seine Lebenszellen erhalten! Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht…hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien – Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind.Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird.
MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben.   hier weiter >>>


Die Umkehrung des Alterungsprozesses – Die Gesetze der ewigen Jugend – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


Natriumhydrogenkarbonat (Kaisernatron) ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Eine Teelöffelspitze pro Liter Wasser, das man am Tag so trinkt, hält den Körper im richtigen PH-Bereich von 7,5 (basisch). Das ist entscheidend für ein gesundes, rheumafreies und schlankes Leben… hier zum Sparpaket


Wieder erhältlich – Pfefferspray PSX1 von Piexon ist im Notfall sofort einsatzbereit und kann in der Tasche oder am Gürtel sicher getragen werden… hier weiter oder speziell für Frauen… hier weiter


Jetzt wieder lieferbar! Teleskop – Abwehrstock 65cm – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Es ist ein Abwehrstock, der gut in der Hand liegt und eine effektive Verteidigung ermöglicht… hier weiter


Kolloidales Silber selber herstellen – so einfach wie Kaffee kochen. Mit dem IONIC-PULSER können Sie hochwertiges kolloidales Silber leicht selbst herstellen… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Krisenvorsorge einfach! Der Kocher von BioLite hat sich Umweltbewusstsein auf die Fahnen geschrieben: Der kompakte Mini-Ofen für unterwegs wird ausschließlich durch erneuerbare Ressourcen befeuert und schont damit Umwelt und Gesundheit. Das lästige Mitschleppen von schweren Petroleumflaschen und Gaskartuschen gehört damit der Vergangenheit an. Tannenzapfen, Geäst und Zweige dienen als Heizmaterial und befeuern den thermo-elektrischen Generator im Inneren. Ein Liter Wasser lässt sich innerhalb von nur 4,5 Minuten zum Kochen bringen. Mit der erzeugten Energie lassen sich nicht nur Essen zubereiten, Kaffee kochen und Marshmallows rösten, vielmehr hat BioLite auch an die Bedürfnisse der Outdoor-Fans gedacht: Der eingebaute USB-Port versorgt elektronische Gadgets auch fernab von Elektrizität mit Bio-Strom. Der CampStove darf sogar mit ins Handgepäck, wenn es auf weite Reise geht… hier weiter


Sind Sie Wassergourmet? Das Lotus Fontana Advanced Wassersystem für ist die Nutzung 2-8 Personen Haushalte bestens geeignet und auch für Heilpraktiker, Arztpraxen und viele weitere Standorte ideal. Westliche Technologie und östliches Wissen werden hervorragend kombiniert und hier im guten Preis-Leistungsverhältnis angeboten… hier weiter


Atemschutzmaske – Die Maske besteht aus hautverträglichem und alterungsbeständigem Neoprengummi. Die Universalgröße ermöglicht einen dichten und druckfreien Sitz unabhängig von der Gesichtsform… hier weiter


Mobiler LED Strahler mit Akku – Dank einem massiven Metallgehäuse und Schutz vor Strahlwasser und Staub, ist diese Leuchte bestens für den Innen- und Außenbereich geeignet. Der 4400 mAh starke Akku reicht für bis zu 6 Stunden Dauereinsatz… hier weiter


Der Teleskop Abwehrschirm – wird in der EU aus hochwertigsten Materialien handgefertigt und widersteht Regen und Wind wie es ein hochtwertiger Regenschirm kann. Der Abwehrschirm kann aber bei Notwendigkeit zur Abwehr von Angriffen eingesetzt werden, wobei man bei einem Gewicht von nur 580 Gramm so hart zuschlagen kann wie mit einem Stahlrohr… hier weiter


134 Antworten to “Nach Brexit-Votum: Künstliche Beatmung fürs globale Finanzsystem”

  1. […] Quelle: Nach Brexit-Votum: Künstliche Beatmung fürs globale Finanzsystem « lupo cattivo – gegen die Wel… […]

  2. […] Quelle: Nach Brexit-Votum: Künstliche Beatmung fürs globale Finanzsystem « lupo cattivo – gegen die Wel… […]

  3. GvB said

    http://wearechange.org/the-rockefellers-and-rothschilds-fused-while-no-one-was-looking/

  4. GvB said

    https://anonyworldwide.wordpress.com/seite-6-69-jahre-geostrategische-und-geopolitische-u-s-kolonie-mit-arbeits-konsum-und-steuersklaven-zum-ausbeuten-und-schlachten/rockefeller-rothschild-oppenheimer/

  5. Frag oft said

    Die psychologische Führung der Schafe hin zum altbewährten System der Monarchie ?

  6. Exkremist said

    Heute mal wieder eine Buchempfehlung meinerseits:

    https://www.amazon.de/22Mitten-Frieden-überfällt-uns-Feind-22/dp/3944872053

    STEFAN SCHEIL – MITTEN IM FRIEDEN ÜBERFÄLLT UNS DER FEIND… Vergessene Wahrheiten des Ersten Weltkriegs – Die Schuld der Sieger in den Debatten der zwanziger Jahre
    ====================
    Da ich mittlerweile eigentlich alle Bücher zur Kriegsschuldfrage WK2 (Hoggan, Taylor, Rassinier, Remer, Schröcke, Walendy, Franz-Willing, Zemella) gelesen habe, fiel mir vor Kurzem auf, dass bei mir eine große Lücke in Sachen Relation meiner persönlichen Aufarbeitung Kriegsschuldfrage WK2 zu WK1 klafft.

    Leider ist das Angebot zum WK1 auch als nicht wirklich vorhanden anzusehen. Z.B. macht Christopher Clark dem Titel seines Buches alle Ehre. Er ist ein Sleepwalker. Das obige Buch aber ist unfassbar gut. Der Autor lässt größtenteils einfach die Beteiligten zu Wort kommen und das Ergebnis ist erstaunlich. Besser geht nicht. Die Rezensionen auf (((Amazon.de))) sprechen für sich.

  7. Planetarer Stern Lamat said

    Massenpanik in Pariser Fan-Meile während des E.M.-Fussballspiels Italien gegen Deutschland

    Geschürte Angst: eine erfolgreich traumatisierte Gesellschaft im dauerhaften Ausnahmezustand. Wegen üblicher Knallerei „brennen alle Sicherungen durch“.

    https://www.radio-utopie.de/2016/07/03/massenpanik-in-pariser-fan-meile-waehrend-des-e-m-fussballspiels-italien-gegen-deutschland/

  8. Hermannsland said

  9. Gernotina said

    Kerzen zum Gedenken an Lupo und seinen 5. Todestag

    Er war ein Licht, das uns vorausging und unseren Erkenntnisweg und unser Bewusstsein erhellt hat.
    Vielen konnte er die Initialzündung geben.

    Lupo wird nie vergessen werden und seine Arbeit wird Früchte tragen !

    !ch wünsche und, dass Lupo unseren Freiheitskampf begleiten und unterstützen möge – aber an erster Stelle wünsche ich ihm Frieden und Vollendung !

  10. Exkremist said

    Ich brauche mal Eure Hilfe. Ich übersetze gerade diesen Artikel http://glaringhypocrisy.com/toppling-jew-world-order/
    Ich habe eine Komma-Zeichen Unklarheit, die bei mir immer wieder auftaucht. Hier jetzt der bereits übersetzte Satz:
    ========================
    Die Tyrannei dieser regionalen Gebilde wird für jeden offensichtlich, der einen Blick hinter den Vorhang der scheinbaren Rechtmäßigkeit wirft und dadurch zwangsläufig die verdorbenen Pläne, welche die nicht gewählten Kommissare vor den Völkern Europas verbergen entdeckt.
    ========================
    Kommt vor entdeckt ein Komma oder nicht? Das „entdeckt“ bezieht sich ja auf „die verdorbenen Pläne“ und zwischen „die verdorbenen Pläne“ und dem eigentlich darauffolgenden Wort „entdeckt“ kommt ein Nebensatz/Einschubsatz…

    Ich hoffe auf Klärung. Danke vorab…

    • arabeske654 said

      Ja!
      „….zwangsläufig die verdorbenen Pläne entdeckt, welche die nicht gewählten Kommissare vor den Völkern Europas verbergen.“

    • Sehmann said

      Ja, der Nebensatz „welche die nicht gewählten Kommissare vor den Völkern Europas verbergen“ wird mit Komma „eingerahmt“.

    • Sehmann said

      Ich würde auch, wie von Arabeske geschrieben, das Wort „entdeckt“ vorziehen: „… und dadurch zwangsläufig die verdorbenen Pläne entdeckt, welche die nicht gewählten Kommissare vor den Völkern Europas verbergen.“

    • arabeske654 said

      Oops, das war jetzt kein Vorschlag es so zu schreiben, sondern nur um zu verdeutlichen wie die beiden Teilsätze zueinander stehen.

      • Exkremist said

        @Sehmann @Arabeske
        DANKE
        So sah ich das auch. Andernfalls hätte man ja auch 2 Verbin ohne Trennung direkt hintereinander, die sich beide unterschiedliche Bezüge haben. Frauchen war aber der Meinung, sie müsste mich aus dem Konzept bringen und meinte das wäre falsch 🙂

        • Adrian said

          Ich komme nicht hängen!
          In welchem Fall der Fälle würdest du das Komma wo setzten?

          • Exkremist said

            Ich komme nicht hängen??? Kann Dir leider nicht folgen…

            • Skeptiker said

              @Exkremist

              Ich auch nicht.

              Aber hier kann ein nicht gesetztes Komma eine ganz andere Bedeutung haben.

              Komm essen wir Opa.

              Oder:

              Komm essen wir, Opa

              Weil ohne Komma ist es eher so zu sehen.

              Gruß Skeptiker

            • Skeptiker said

              @Exkremist

              Aber das ist zum Beispiel ein Grund, warum ein Kommentar-verlauf sich verläuft.

              Und es dann Nörgler gibt, die meinen das Thema wird verwässert.

              Aber wem soll man daran die Schuld geben?

              Gruß Skeptiker

  11. Tom Klein said

    Ich finds schön hier!
    Jeden Tag ein Artikel und der Sack voller Flöhe im Kommentarbereich. Was für eine Arbeit.
    Danke Maria Lourdes!
    Lupo cattivo gegen die Weltherrschaft.

    Haltet die Ohrn steif und weitermachen

  12. MURAT O. said

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  13. Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  14. arabeske654 said

    3. Heuert 2016 Tageskommentar M.Winkler

    Zehntausende „Briten“ demonstrieren gegen die Demokratie. Es gab in London einen Auftrieb, bei dem diese Herde das Parlament aufgefordert hat, das Votum von 17 Millionen Briten zu ignorieren und sich stattdessen den zahlenmäßig unterlegenen EUdSSR-Befürwortern zufügen. Natürlich hat niemand die Ausweise kontrolliert, ob diese „Briten“ tatsächlich welche sind. Bei der Online-Petition, die – laut Wahrheitsmedien – fast vier Millionen „Briten“ unterschrieben haben, ist inzwischen aufgeflogen, daß diese Unterschriften aus der ganzen Welt eingetrudelt sind. Die 800 Bewohner des Vatikan haben 70.000 Unterschriften geleistet, die knapp 0 Bewohner der Antarktis ebenfalls Zehntausende. Verglichen mit dieser Petition war sogar die Stichwahl in Österreich absolut seriös.

    In Bangladesch, in der Hauptstadt Dhaka, haben wieder einmal korantreue Muslime ein paar Ausländern die Größe Allahs vorgeführt. Bei dem Attentat auf ein von Ausländern besuchtes Restaurant sind neun Italiener, sieben Japaner und ein paar Einheimische über die Wupper gegangen. Sechs Attentäter wurden von den Regierungstruppen ebenfalls den Freuden des islamischen Paradieses übergeben. Dort gibt es für jeden Deppen, der den Versprechungen der Haßprediger gefolgt ist, 72 Jungfrauen. Nur sind die leider dem Pascha nicht gefügig, sondern prügeln ihn tagtäglich durch, als Dankeschön für die Unterdrückung im Diesseits. Die Überzahl entscheidet.

    Muselmanen in Deutschland dürfen alles, nur nicht gegen Israel protestieren. An diesem Samstag haben die Musels wieder einmal den Al-Quds-Tag abgehalten, mit einer kleinen Demonstration, um an den Jahrestag der israelischen Invasion in Ost-Jerusalem 1967 zu erinnern. Wie bei unerwünschten Demonstrationen üblich, wurde eine Gegendemonstration organisiert. Die Vorzeige-Jüdin Charlotte Knobloch ging sogar noch weiter: Sie fordert eine Einschränkung der Grundrechte für Moslems, mit einem Verbot dieser Veranstaltung. Laut den Wahrheitsmedien haben 600 Muselmanen demonstriert, die Gegendemonstranten haben 500 Schafe zusammenbekommen und mit 640 Beamten war die Polizei die stärkste Fraktion.

    Oh, nett, die Aktuelle Kamera (vormals Tagesschau) zeigt Bilder der Demonstration in London. Die Leute hätten gar nicht gewußt, über was sie abstimmen, darf da eine „Britin“ argumentieren. Nun ja, ich glaube auch, daß viele meiner Landsleute politisch unzurechnungsfähig sind, denn das erklärt die vielen Wähler der Sozialistischen Einheitsparteien und der schlimmsten Bundeskanzlerin aller Zeiten. Ansonsten wurde diese Abstimmung vor drei Jahren angekündigt. Diese Zeit reicht aus, um ein Pätscheler-Studium abzuschließen. Um sich über die EUdSSR zu informieren, reicht ein Tag aus. Oder man schaut sich drei Gesichter an: Harald „Jean Claude“ Juncker, Martin Schulz und Angela die Selbstherrliche Merkel. Dazu stellt man die Frage: Würden Sie diesen Herrschaften einen Gebrauchtwagen abkaufen? Nein? Aber genau diese Typen bestimmen über die EU die Zukunft unseres Landes!

    Woran erkennt man daß die amerikanischen Politiker lügen? Sie bewegen die Lippen oder geben eine Statistik heraus. Bei 473 Drohnen- und Luftangriffen in Pakistan, Jemen, Somalia, Libyen und anderen Ländern sind seit dem Amtsantritt des Drohnenmörders Barack Obama zwischen 64 und 116 Zivilisten ums Leben gekommen, außerdem wurden zwischen 2372 und 2581 Kämpfer getötet. Haben die USA diesen Ländern den Krieg erklärt? Offiziell nicht, folglich handelt es sich bei diesen Angriffen um Meuchelmorde. Und bei der bekannten Effizienz der Bombenabwürfe möchte ich bei der Zahl der toten Zivilisten ein bis zwei Nullen anhängen.

    • Sehmann said

      Die online-Petition gegen den Brexit haben 10tausende aus der Antarktis unterschrieben – wissen die Reichsdeutschen aus Neuschwabenland denn nicht, dass sie garnicht stimmberechtigt sind?

      • GvB said

        Immer wieder dieser Unsinn mit der Antarktis. 🙂

        Seit einiger Zeit soll die Erde ja eine „Scheibe“ sein und darauf gibts nunmal keinen Platz für die Antarktis ..und die Reichsdeutschen..
        denn die haben schon lange nach Archentinia und Patagonien „rübergemacht“. 🙂
        Sollte die Erde doch eine „Kartoffel“ sein..
        halten in der staub-und virenfreien Antarctica das letzte Pinguin-Battailon … Stallwache ..aber..man hörte in den MS-Medien ..

        Biologische Kriegsführung gegen Reichsdeutsche :
        Illuminaten-Darmbakterium in der Antarktis ausgesetzt…

      • arkor said

        wenn es nur zehntausende waren, dann vielleicht britische Kriegsgefangene?

    • Sambi said

      Arabeske654,

      sehr guter Beitrag. Stimme dir absolut zu.
      Danke!

      • Gernotina said

        Du stimmst also Michael Winkler völlig zu, was meist nicht schwer fällt.

        Man sollte schon auf die Quellen und den Urheber achten !

  15. arkor said

    Seit 2008 sind die Bilanzierungsregeln der Banken geändert. Seit dem können wertlose Papiere behandelt werden, wie (noch) werthaltige Papiere. Also seit dem ist das Bankensystem ein faktisches Zombibankensystem.
    Die Menge der geschaffenen Geldvermögensmengen, NICHT Geldmengen, haben ein Maß erreicht, welche keine weiteren Zinsbelastungen erträgt, da sie von der Realtwirtschaft nicht mehr erbracht werden können und sie somit zusammen bricht.
    Die Banken untereinander können sich auf grund des Zombiestatuses nicht mehr trauen und deshalb kam der Interbankenhandel, der wichtigste Teil des Geldumlaufs zum erliegen.
    Seit dem versuchen die Zentralbanken mit diesem Mechanismen der Geldflutung eine künstliche Beatmung.
    Es wird nämlich nicht nur Geld ins System gepumpt, was aber nur zum Teil in der Realwirtschaft ankommt, viel zu kleinem Teil, sondern es wird auch Geld, meist unbemerkt rausgesogen.

    Tatsächllich hat die FED, in den Jahren 2007, 2008, und ich denke bis heute, nur dass es nicht mehr nachvollziehbar ist (M3 wird nicht mehr dargestellt), während sie unwahrscheinliche Mengen an Geld in den Markt pumpte, noch größere Mengen, abgezogen.
    Aus finanztechnischer Sicht ein absoluter genialer Kunstgriff, wie man zugestehen muss, den man kaum für möglich gehalten hätte.
    Doch leider auch nur ein, wenn auch genialer, chirurgischer Eingriff, der ledigllich das Koma verlängert.

    Die periodischen Zusammenhänge des Geld-schuld-zins-systems sind bekannt und ebenso bekannt die Folgen, gerade bei den Mächtigen. Es ist also nicht davon auszugehen, dass hier eine Kehrtweden versucht wurde, da das System immer noch das gleiche ist und man sich nur ein wenig Zeit verschafft hat.
    Es ist wohl eher so, dass man auf den richtigen Zeitpunkt für den Zusammenbruch wartet, oder besser gesagt, wenn der Zusammenbruch, der schon stattgefunden hat, nämlich 2008, als Realität in der Wirklichkeit ankommen soll.

    Dabei waren jetzt wirklich acht Jahre Zeit, genau die richtigen Weichenstellungen vorzunehmen.

    • Reni Bozkurt said

      Ich lese seit 2011 hier und wurde regelrecht hier hingeführt, denn alleine hätte ich LC nie gefunden, weil mich solche Themen nicht groß interessiert haben. Diesem Blog habe ich mein ganzes neues politisches Wissen zu verdanken und habe hier am Anfang Stunden verbracht, veil alles neu war und vieles unfassbar. Heute sehe ich alles gelassener und ich bedanke mich von Herzen bei Maria, dass sie diesen Blog weiterführt, denn es kommen immer noch Sachen die ich noch nicht kannte, obwohl mein Wissen schon auf einem hohen Stand ist, weil mich jetzt alles interessiert. Habe hier schon einige kommen und sehen gehen und bedanke mich bei allen über ivele gute Informationen, weiter so.

      • Gernotina said

        http://www.nsl-archive.tv/Buecher/Nach-1945/Pfeifenblaeserbuch.pdf

        und Gruß, Gernotina

        • Butterkeks said

          Meine Antwort auf deinen Kommentar zum Kaptiel 10 hier.
          Weiß ich, daß da ein Energie Krieg auf ganz anderer Ebene herrscht, fand ich aber nicht so relevant.
          Ich nenne die Energievampire, die ernähren sich von Lebensenergie, und können auch Körper besitzen.

          Wenn man drüber nach denkt, dann kann Geld(in welcher Form auch immer) wahrscheinlich nur überwunden werden, wenn man unbegrenzte Energie in der 3D Welt zur Verfügung hat. Das ist weder mit lustigen Windrädchen, Atomstrom oder Solarzellen zu machen.

    • Karl Heinz said

      Hallo Arkor,

      Deine Analyse setzt voraus, daß es seit 1913 jemals einen „natürlich“ geregelten Geldumlauf gegeben hätte.

      Dies scheint mir aber ausgeschlossen zu sein. Seit 1913 haben wir ein rein virtuelles Geldsystem, in dem derjenige, der die Geldmenge bestimmt, Krisen willkürlich an- oder abschalten kann. Man kann dieses System beliebig lange künstlich beatmen, prosperieren, oder zusammenbrechen lassen.
      Wichtig ist nur die begleitende „Erzählung“ (Propaganda) dazu.

      Gruß – Karl Heinz

  16. arkor said

    Danke an lupo, der wirklich mit seinen Artikeln und seinen Blog damals herausragte und sich als Mensch erkennbar machte, der sich auf den Weg gemacht hat. Es wäre interessant, welche Sichtweisen er heute hätte, in all dem, was inzwischen zusätzlich erkennbar geworden ist und natürlich auch einigen Ansichten seiner selbst widersprechen. Aber das ist eine normale Entwicklung. Wichtig ist, dass er in dem, was erkennbar war, so weit wie möglich in die Tiefe gedacht hat und die Menschen in den Denkvorgang gezwungen hat, der, wenn er einmal begonnen hat, nicht mehr einfach aufhört.
    Schön, dass er eine Nachfolge gefunden hat, welche sich seiner würdig erwiesen hat und erweist.

    Danke an lupo und Maria

    • Nowa said

      Danke an Euch Alle. Dieser Blog ist für mich zum Pflichtlektüre geworden wie für Manche leider die Morgenzeitung. Ich besuche Euch jeden Tag so oft ich kann, ungefähr seit dem 5 September, wo ich bei Euch die Antworten auf meine Fragen gefunden habe. Und ich war lange auf der Suche. Danke nochmal. Mach weiter so.

  17. Hans Dieter C said

    Jemand hatte noch die Bemerkung gemacht ( im Fußballspiel gegen Italien ).

    Deutschland hat gewonnen, gewonnen, gewonnen, juhuuuuuu.

    Mein Gott, Ruhe jetzt, nicht so laut, die Leute hier schießen Knallkörper, und das vor Mitternacht ( gestern abend ), fahren hupend durch ( Deutschlands kleinste Stadt ), singen, sind irgendwie , wie erleichtert.
    Ob der antspannten Lage?.

    Der …Gesprächspartner meinte noch, meine Herren, dies ist nicht ( nur ), zur Unterhaltung, gedacht, obwohl……DER SCHEIN TRÜGT!.

    Also, so die Zwischen Bemerkung von jemanden, was möchten Sie uns denn sagen, denn irgendwie, findet man noch nicht den richtigen Sinn, heute, so die Antwort.

    Sehen sie, so die Antwort. Alles läuft nach Plan, obwohl das bekannt ist oder wenigstens gefühlt wird, von manchen.
    Bedenken sie, jetzt geht alles Schlag auf Schlag.
    Die wirtschaftliche Lage wird sich zusehends verschlechtern, Preise werden weiter anziehen, schauen sie, was naheliegend ist, beim Einkaufen.
    Aldi und Lidl erhöhen die Preise ( er konnte sich ein heimliches Lächeln nicht verkneifen, vielleicht war die Antwort etwas provokant, von der biologischen Ernährungsweise, betrachtet ).

    Meine Herren, so erzählte er weiter.
    Besorgen sie sich einige Dosen für alle Fälle, Wasserkanister, 20 l, sind gut.
    Befüllen, kurz bevor kriegerische Konflike kommen, sie werden es hören, rechtzeitig,
    Haben sie schon ihre Gasmasken, Filterklasse F2?……
    Damit verabschiedete er sich diesmal recht schnell, womöglich wollte er nicht weiter reden, man wußte nicht recht, warum……………….

    • arkor said

      Hans Dieter C: ich denke wir wissen, aus welcher Ecke es kommt, wenn der Mensch, statt als göttliche Schöpfung, als Virus dargestellt wird.
      In dem Film, auch wenn es der vermeintliche Bösewicht sagt, bleibt die Argumentation trotzdem unwiderlegt und im Unterbewusstsein des Unbedarften hängen.

      Selbstverständlich ist die Argumentation schon auf offensichtlichster Ebene falsch, da es haufenweise Beispiele für überbordende Säugetierpopulationen gibt, wobei auch dies auch nur eine Sache der subjektiven Betrachtungsweise ist, wie beispielsweise in Australien zu sehen.

      Es ist so primitive Propaganda, dass es fast schon lächerlich wäre, wenn es nicht so oft auf fruchtbaren Boden fallen würde, denn der Mensch als PROBLEM, ist ja heute die überwiegende Darstellung und nicht mehr der Mensch als Ausdruck göttlicher Schöpfung.

      Krank eben.Aber es zeigt eben die Krankheit dieser Mächtigen und diese Krankheit schlägt über.

      • arkor said

        Bleibt noch hinzuzufügen, dass JENE Möchtigen verantwortlich sind, für die Weichenstellung zum Schlechten, nicht die Menschheit und diese Auswirkungen IHRER EIGENEN WEICHENSTELLUNG, dann der Menschheit als schlechtes Gewissen unterjubeln wollen.
        Dass es anders geht, hat das Deutsche Reich bewiesen. Deshalb ist seit langer Zeit im Krieg.

        • Exkremist said

          Ganz richtig Arkor…
          Es folgt ein Auszug aus „Das Schweigen Heideggers“, in dem ein Jude, vom jüdischen Autor des Werks, auf eine mögliche Unzweckmäßigkeit der jüdischen Holopropaganda angesprochen wird und dann Folgendes antwortet:

          „Es ist nicht wichtig
          zu wissen, wer auf den Teppich geschissen hat“, rief er mit hörbarem Schmerz in
          der Stimme. „Es ist nicht wichtig zu wissen, ob wir Juden selbst es getan haben.
          Aber wir müssen die Goyim immer beim Kragen packen wie kleine Hündchen und
          sie mit der Nase in die Sch… drücken, und ich versichere Ihnen, daß sie jedesmal,
          wenn wir es tun, sich schuldig fühlen werden. Und glauben Sie mir, der
          amerikanische Kongreß wird jedesmal 10 Milliarden Dollar für Israel beschließen.
          Denn ich sage Euch, wenn Sie willkürlich eine Gruppe Menschen als Hündchen
          behandeln, dann können Sie sie aus Ihrem Nachttopf fressen lassen. Es ist das
          einzige Mittel, die Goyim unter unserm Stiefel zu halten. Schließlich sind wir Juden
          es, die die Wissenschaft der Psychologie erfunden haben. Also weshalb sollten wir
          so dumm sein und sie nicht zu unserm Vorteil nutzen? Man sagt oft, daß das
          Christentum die Hauptursache des Antisemitismus ist. Das ist völliger Unsinn. Ich
          sage Euch, daß das Christentum der für uns vorteilhafteste Irrtum ist, den wir
          jemals fabriziert haben. Es erfüllt die Goyim mit Schuldgefühl. Es macht seelische
          Krüppel aus ihnen.
          Sie wissen, daß die katholische Kirche alle getauften Juden vor den Nazis gerettet
          hat, und Tausende niemals getaufte jüdische Kinder. Das ist die Dummheit der
          Goyim. Sie wissen, daß die amerikanischen Goyim vor hundert Jahren einen
          Bürgerkrieg entfesselt und sich untereinander die Köpfe eingeschlagen haben, um
          die Neger zu befreien. Und jetzt können die Neger ihnen den Kopf einschlagen zu
          jeder Zeit, Tag und Nacht und an jedem Ort. Es ist allein dem Christentum zu
          verdanken, daß die Goyim ein solches pathologisches Schuldgefühl haben.
          Und jetzt frage ich Sie: In welchem Land außerhalb der christlichen Länder können die Juden es sich erlauben, Milliarden Dollar zu machen und damit zu
          verschwinden?“
          ————————————————
          Mein Kommentar dazu:
          Der Betrug ist mindestens 2.500 Jahre alt. Die Leviten waren damals schlaue Leute. Durch die Fälschungen im neuen Testament, haben sie die Christen zu Sklaven gemacht und durch die Inkludierung des ebenfalls von Juden gefälschten alten Testaments und somit die stille Übernahme der katholischen Kirche, haben sich die Juden zu den Sklaventreibern gemacht.

          Der germanische/arische Glaube war ein naturverbundener Glaube und ein Ahnenglaube. Er ließ keinen Platz für Schuldgefühle. Hitler hatte anscheinend vor, das deutsche Volk zum Ahnenglauben zu führen, aber definitiv weg von Schuldkult, Judenexkrementen und allen Dogmen. Hitler wollte die protestantische und die katholische Kirche zwar nicht ausschließen, aber er verringerte ihren Einfluss, da er die Jugend ja in den Händen der HJ hatte. Somit hatten die Pastoren usw. kaum noch Einfluss auf den Nachwuchs. Die HJ war bekanntlich auf Charakter, Wehrhaftigkeit, Natur, Volksnutzen, Ahnenehren etc. ausgerichtet…

          Gruß.

      • Hans Dieter C said

        ……………….denn der Mensch als PROBLEM, ist ja heute die überwiegende Darstellung und nicht mehr der Mensch als Ausdruck göttlicher Schöpfung………………….

        Ja, es wurde weiter geantwortet, daß der Mensch als göttliche Schöpfung, verantwortungsvoll mit sich und seiner Umgebung umgehen sollte, was er aber, überwiegend, nicht tat, tut, und, das Ergebnis ist heute zu sehen.
        Weiter wurde geantwortet, daß, wenn der Kleine Mann könnte, er es genau so oder ähnlich machen würde, wie …die da oben.
        Denn die Frage wurde gestellt.
        Warum ist der ..kleine Mann besser, als …die da oben?.
        Oder.
        Bekommt das Volk nicht die Politiker, die es verdient?.
        Sind Politiker nicht Menschen aus dem Volk?.
        Auch das konnte man in jenem denkwürdigen Gespräch, vernehmen.

        So die Argumentation eines …Logenbeauftragten
        Daher, so sagte er, die Argumentation des Menschen als Virus, bezogen auf seine Unverantwortlichkeit sich selbst, dem Nichterkennen seines SELBST, und dem Desinteresse, der Natur und seinen Mitgeschöpfen, gegenüber.
        So, die Information darüber.

        Weiter meinte er noch.
        WIR, sind die Heilung. Damit meinte er, daß die Heilung erfolgt über eine Menschheitsdezimierung, dabei blickte er hinweisend auf ein Bild an der Wand, was die…georgia guide stones, abbildete.

        an …Arkor.

        • Quelle said

          Es sind die Kleinigkeiten, die letztendlich die Heilung bringen.Wir sind die Heilung, müssen uns dies nur wieder bewusst werden.

          • Hans Dieter C said

            Es wurde daraufhin geantwortet, ja, wir sind die Heilung, indem wir, ich, mich selbst erkenne, mein Selbst, was A. Wagandt immer als Hinweis bringt.
            Nur, dahin zu kommen, erscheint oft… wie unendlich schwer.
            Es wird aber gebraucht werden, besonders in den kommenden Zeiten.
            In größter Not, wenn ein Krieg hier vor der Türe steht, sind vielleicht manche Leute bereit, in einem Nachtkurs, sozusagen, anderen dies beizubringen?.
            Was denn, wurde gefragt, bitte genau?.
            Nun, das…erkenne dich selbst… beizubringen, es bei sich dann zu erfahren, dann, auch anderen dadurch zu helfen, durch die kommende schwere Zeit, durchzukommen.
            Ach so, meinst du das, war zu hören.
            Ja, wenn das geht, das grenzt aber an ein Wunder, war zu hören.

            Der Gesprächspartner meinte noch.
            Wunder, meine Herren, dauern oft etwas länger, wie einst jemand sagte.
            Aber , in dem Falle, müßten sie, sozusagen….über Nacht wirken.

            • arabeske654 said

              „Was der Mensch als Gott verehrt, ist sein eigenstes Innere herausgekehrt.“
              Goethe

            • Hans Dieter C said

              Gut…Arabeske 654, so ist es.
              Das eigenste Innere des Menschen ist sein Göttliches, sein Selbst. Das, soll auch im Äußeren, herausgekehrt, wirken.
              Dann….ist alles gut.

      • Quelle said

        Brexit Gegner haben sich in London formiert.In Deutschland wird gejubelt, die ganze Nacht,nicht an die EU, sondern nur an den EM Sieg gedacht.

        Die NATO formiert sich heimlich, das geht momentan in dem Durcheinander unter.

        Munter läuft alles genau nach Plan.

        Deshalb ist es gerade jetzt wichtig besonders wach zu bleiben und Vorsorge wie oben beschrieben zu treffen-

  18. Kraka said

    http://www.sueddeutsche.de/kultur/israel-nobelpreistraeger-elie-wiesel-ist-tot-1.3060460
    https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=elie+wiesel

    Warum ich so reagiere ??????

    Gugsch Du !!!!
    http://concept-veritas.com/nj/13de/juden/enttarnung_des_hololuegenstars.htm
    http://concept-veritas.com/nj/10de/juden/wiesel_ohne_tatoo.html
    etc.

    Habe vor ca. 20 min. Fersehnachrichten nach zweiter EM-Übertragung (die erste gestern Abend habe ich völlig verschlafen)
    gesehen ; ich bin ja so traurig und geschockt (schnief, heul, jetzt geht’s mir so schlecht) .

    Guten Morgen auch, Kraka

  19. ALTRUIST said

    Dieser Blog hat mich vor vielen Jahren geoeffnet auf der Suche nach der Wahrheit . Dafuer bin ich Lupo noch heute sehr sehr dankbar .
    Heute werde ich auf diesem Blog auf Spam gesetzt und beschimpft und muss mich noch fast entschuldigen , das ich mal irgendwas kommentieren moechte .

    Hier wird zwischen zeitlich zenziert wie in den Edelmedien .

    Schade , aber ich kann damit leben .

    Danke Dir Lupo , Du warst ein Wegbereiter , ein Pionier und hast aufgezeigt, das es auch anders geht.

    • Skeptiker said

      @ALTRUIST

      Und wer soll die Schuld haben?

      Deine Spinnerei konnte ich noch nie ertragen.

      Das war doch Deine Libido, den hast Du doch vergöttert.

      Was für ein Idiot, ob Du das selber bist?

      Bis er hier kam.

      2017 alles weg? Nein! 1von 2

      Teil 2 findet man ja auch.

      Ja als Lupo noch lebte, waren die Zeiten eben schöner usw.

      Aber er lebt ja nun mal nicht mehr, und ich kann gegen Maria echt keine Kritik zulassen.

      Und Deine sinn-freie Nörgelei, kannst Du ja Deiner Frau erzählen.

      Die freut sich bestimmt.

      Gruß Skeptiker

      • arkor said

        ich denke, dass lupo für die inhaltliche Auseinandersetzung steht und nicht für eine persönliche. Das erstere macht Sinn, das zweitere ist sowieso nur Zeitverschwendung.

        • Butterkeks said

          Wenn ich mal nörgle, dann ist es wegen dieser sinnfreien Spammerei von immer den selben Videos und Textschablonen.

      • Sehmann said

        Mir sind sachliche Argumente auch lieber. Warum spinnt Altruist denn? Und ist er der einzige Spinner im Blog?

        • Skeptiker said

          @Sehmann

          Weil ich Doktor @Altruist auch von einer anderen Seite kenne.

          Und das die Bodenrechte im Jahre 2017 auslaufen und der Kaiser Wilhelm und Adolf Hitler dafür verantwortlich zu machen sind, das war sein Lieblingsthema.

          Zumindest konnte ich an den Quatsch nie glauben.

          Gruß Skeptiker

    • Hermannsland said

      Also von Zensur habe ich hier noch nichts bemerkt.
      Einzig dass öfters mal Beiträge in der Moderation hängen bleiben.

      Schlimmer sind (((Trolle))) mit bestimmten Absichten, die mit ihrer offensichtlichen Hetze, permanent und wiederholt den Blog zu spammen.

  20. Butterkeks said

    Das war meiner Meinung nach auch ein innenpolitisches Ding, um den Corbyn von Labour loszuwerden.
    Hat nicht ganz funktioniert, und die arbeiten weiter dran, obwohl man die Labour Cox geopfert hat.
    Der Corbyn wollte ja nicht mehr mit den US Krieg spielen, als Juniorpartner.
    Die Briten haben genauso wenig Einfluß, was die Amerikaner auf den Militärstützpunkten dort machen, wie die Deutschen auch.

    • Skeptiker said

      @Butterkeks

      Da Video geht, obwohl es so tot aussieht.

      Gruß Skeptiker

      • arkor said

        Junker sagte: „Sie müssen wissen, dass JENE, die uns von weitem beobachten beunruhigt sind. Ich habe gesehen und gehört, dass Führer anderer Planeten beuruhgt sind, weil sie sich dafür interessieren, welchen Weg die europäische Union zukünftig einschlagen wird und deswegen sollten wir die Europäer und jene welche uns von außen beobachten beruhigen.“

        Witzig ist doch, dass dann in Frage gestellt wird, dass er dies offzielle sagte, obwohl er es für alle sichtbar offiziell sagte. Eine wirren oder betrunkenen Eindruck macht er nicht. Und er schaut genau so, als wenn er die Wirkung seiner Sätze auf die Umgebung auch wahrnehmen will.
        Nein, dass hier, auch wenn es dementiert werden sollte, war wohl abgewägt und so gewollt.

        • Butterkeks said

          So ist ist.
          Der schaut ausnahmsweise nüchtern aus, und man beachte auch die Pfeifen im Hintergrund.

          Die Frage ist nur, sind die Zuschauer von Außerhalb besorgt weil die EU kollabiert, oder weil die Invasion gestartet wurde?

          • Sehmann said

            Der schaut ausnahmsweise nüchtern aus – Alkoholiker sind im nüchternen Zustand unberechenbar.

      • Hermannsland said

        Radio MOPPI:
        – Juncker spricht im EU-Parlament von Ausserirdischen.
        – ARD-Anweisung an Nachrichtenredaktionen: Erwähnen Sie nicht den Namen Jean-Claude Juncker!
        – schwierige Recherchemöglichkeiten innerhalb der „alternativen Wahrheitsbewegung“
        – Selbstkritik
        – Zusammenhang zw. Wetterkapriolen und Chemtrails möglich?
        – Flüchtling in Halle findet Bernsteinzimmer! 😀
        (https://youtu.be/jODwIzywPB8)

      • Kraka said

        Meinte Rotwein-Junkerle wohl diese Weltraum-Luden ??

        Oder meinte er die Bewohner der RD-Mondkolonien ??

        Is ja gut Junkerle, is ja gut, es wird schon werden …..

        Einen sonntäglichen Gruß vom Kraka, der Vollstrecker :mrgreen: :mrgreen: 😀

        • X-RAY 2000 said

          Bezugnehmend auf das oberste Bild, wird mir klar, dass wir schon lange KONTAKT mit „Extraterrestrischen Entitäten“, kurz „ET“, haben… Man beachte das oberste Bild und hierbei richte man den Fokus auf DIE OHREN ! Na, klingeling… !?

          GENSCHER ist ein Außerirdischer (!), zumindest aber einer, der mit der oben abgebildeten Spezies BLUTSVERWANDT sein muß ! Früher gab es noch das sog. „Erbbiologische Gutachten“, bei dem u.a. DIE OHREN (Form und Größe) zur Beurteilung herangezogen wurden… ! Nun also wird so Manches klar, er handelte im Auftrag seiner außerirdischen Verwandtschaft… :mrgreen: !

          Nicht die Jodler sind es somit, es sei denn, wir finden zu den „Nasen-Rassen“ (Jodler), auch eine außerirdische „Nasen-Rasse“, die uns beherrschen könnte, nun also die Erkenntnis, es sind tatsächlich echte Außerirdische, wer hätte das gedacht, es sind unglaublicherweise, „Ohren-Rassen“, die wirklich „die Macht“ haben… Nu bin ick platt… :mrgreen: !

          x-ray

          • Skeptiker said

            @X-RAY 2000

            Mein Vater nannte den immer Schweinchen Dick.

            Gruß Skeptiker

          • Gernotina said

            @ X-Ray2000

            Außerirdische, das ist das letzte Faß, das sie aufmachen werden, wenn ihnen sonst nichts mehr einfällt, um sich festzukrallen. Sie werden damit alle „Verschwörungstheorien“ überholen und in den Schatten stellen und damit zugleich auch ein flächendeckendes Kriegsrecht etablieren, wo alles eingefroren wird und gar nix mehr geht, ganz im Sinne ihrer trüben Geisteszustände. Es wird aber nicht zum Erfolg führen, zumindest nicht dauerhaft !
            LG :), Gernotina

            • X-RAY 2000 said

              Aha, naja, man redet ja schon länger davon, dass die „Außerirdischenkarte“ gespielt wird… Aber der „Gensch-Man“ ist schon länger im Spiel, was heißt, dass wir wohl von ECHTEN „AI’s“/“ET’s“ regiert, oder korrekt: An der Nase herumgeführt werden… 😉 !

              Und die „Jodler“ also (wie immer) die reinsten „Unschuldslämmer“ sind, die nie-nie-nie-nimmer-nicht, irgendwas „Unrechtes“ gegen uns Deutsche tun würden, nicht wahr, liebe Gernotina :mrgreen: !?

              Und so bleibe ich dabei: „Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte !“ -Egal, wer da was mit uns macht…

              LG

              x-ray

            • Gernotina said

              @ X-Ray2000

              Yo, hast recht 🙂 ! Aber der augenblickliche Status ist tatsächlich verheerend samt dem Bewusstseinszustand der Michels (hatte heute wieder eine Kostprobe) – eine Minderheit mal abgezogen !

              Wo bleiben eigentlich unsere gesamten Steuergelder, die laut Schäuble zur Zeit so wundervoll sprudeln, (aus direkten und indirekten Steuern) ? Die sind auf wundersame Weise auf Nimmerwiedersehen verschwunden – sind ja noch da – aber eben woanders, nicht bei den Deutschen ! DIES IST DER KONKRETE RAUBZUG VON UNVORSTELLBAREN AUSMASSEN.

              Und das Allernötigste innerhalb der BRD in der Firma wird aus der Substanz gedeckt, genauer gesagt aus der Verschuldung zu Lasten des Kollaterals. Es reicht noch nichtmal mehr, um den Schein noch länger zu wahren, bröckelt überall im Gebälk – und wenn die Fatamorgana kollabiert, dann wird es bodenlos !

              Ohne Reset geht also gar nix – einen Reset, der alles NICHTIG macht, was auf der Basis von Unrecht, Lüge und Täuschung begangen wurde – geht aber nur mit MACHT !

            • X-RAY 2000 said

              Liebe Gernotina: Warum so pessimistisch ? Schau, in „Ferseeeeeh“ is doch Fußbaaalll, die Welt ist so schöööön und die Sonne lacht (dazu auch wunderschöne Streifen am Himmel, wie ästhetisch), oder lacht sie uns „aus“ (die „schlingelhafte“ Sonne, die 😉 ?! -Un bei „Mac Doof“ jibbt dett noch imma „Pommes mit Fritz“, oder wie dett heeßt… -Also ist doch Alles in bester Ordnung :mrgreen: ?! Oda doch nich… ?

              LG

              x-ray

            • Skeptiker said

              @X-RAY 2000

              Im BRD Schweine-fernsehen, trauert man um den grössten Lügner der Zeitgeschichte.

              http://cache3.asset-cache.net/gc/464973854-nobel-peace-laureate-elie-wiesel-arrives-for-gettyimages.jpg?v=1&c=IWSAsset&k=2&d=GkZZ8bf5zL1ZiijUmxa7QbS04Te7Ca4xHmEBNlSJZAWwspdNY5Ocldd%2Bo8dzAU58kxF035wxNEpMs9lv4Spi%2Fw%3D%3D

              Hier ab Seite 17.
              http://www.abbc.net/mh.pdf

              Das hat der sich alles nur ausgedacht.

              Wer soll da also optimistisch werden?

              Gruß Skeptiker

            • X-RAY 2000 said

              @Skepti: „Un bei „Mac Doof“ jibbt dett noch imma „Pommes mit Fritz“, oder wie dett heeßt… -Also ist doch Alles in bester Ordnung :mrgreen: ?! Oda doch nich… ?“ Also ? Locker bleiben: „Kopf hoch, auch wenn der Hals noch so dreckig ist !“

              Grüße,

              x-ray

  21. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

    • Claus Nordmann said

      Der ISLAM ist ein Irrweg….

      Die geheimen Machenschaften Satans – USA, NATO, EU, UNO u. a.

      • Butterkeks said

        Du bist echt penetrant mit dem spammen von Zion-Hetze.

      • Claus Nordmann said

      • Sehmann said

        Der deutsche Verfassungsschutz erklärt, dass unter den Flüchtlingen 17 IS-Kämpfer ins Land gekommen seien, die meisten sind inzwischen Tod.

        Ich vermute, ein Teil hat sich zu Tode gelangweilt, weil Anschläge ja gegen die Gesetze verstoßen und deshalb nicht durchgeführt werden dürfen, und der andere Teil hat sich totgelacht über unseren Verfassungsschutz und die vielen deutschen Dummköpfe.

      • Sehmann said

        Jetzt fangen auch schon die Grünen an, die Muslime zu mobben:
        http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/07/02/eklat-im-ramadan-kretschmann-laesst-alkohol-ausschenken/
        Die Landesregierung Baden-Württemberg hat Muslime zum Fastenbrechen eingeladen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann ließ Alkohol ausschenken und attackierte in einer Rede die Türkei. Das Fastenbrechen endete mit einem Eklat.
        Und t-online berichtet: Bundesjustizminister Heiko Maas befürchtet wegen des Erstarkens rechter Kräfte einen Schaden für die Demokratie in Deutschland. «Es gibt viele Menschen, die wegen ihres Engagements Angst haben müssen vor rechten Übergriffen. Das ist für unsere Demokratie verheerend», sagte Maas der Deutschen Presse-Agentur. «Es gibt auch Fälle etwa in Sachsen, in denen es schwierig ist, überhaupt noch politisch zu arbeiten. Da trauen sich Parteien zum Teil gar nicht mehr mit ihren Wahlkampfständen auf die Straße.»

        • Claus Nordmann said

          Der aktuelle Prozeß des Bewußtseinswandels ist atemberaubend…….

          Es geht voran …..

          Herrn Hofer aus der Ostmark wünschen wir alles erdenklich Gute bei der

          Wiederholung der Bundespräsidentenwahl !!!

          FPÖ-Bundespräsidentschaftskandidat Norbert Hofer hat sich für ein Referendum über Österreichs

          EU-Austritt ausgesprochen, sollte die Türkei der EU beitreten. „Europa könnte mit dem EU-Beitritt

          der Türkei nicht umgehen. Es gäbe in diesem Fall einen guten Grund, um die Österreicher über ihren

          Willen zum EU-Verbleib zu befragen“, so Hofer im Interview mit der Tageszeitung Corriere della Sera.

          „Großbritannien hat bewiesen, dass die EU – diese EU – offenkundig weit weg von den Menschen ist.

          Daher bin ich überzeugt, dass eine Erneuerung der Europäischen Union notwendig ist, eine EU, die

          sich ihrer Grundwerte erinnern und bürgernäher sein muss. Eine Änderung der EU-Verträge in Richtung

          einer weiteren Reduzierung der Kompetenzen der EU-Mitgliedsstaaten würde in Österreich automatisch

          zu einem Referendum führen“, sagte Hofer.

          (Auszug aus einem Artikel der „Presse“. )

          • Claus Nordmann said

            Die EU muss sich der Realität stellen, sonst wird sie zerfallen

            Deutsche Wirtschafts Nachrichten, Ronald Barazon | Veröffentlicht: 03.07.16 02:01 Uhr

            Die beleidigten Reaktionen aus der EU und einigen Mitgliedsstaaten auf den Brexit sind

            eine falsche Reaktion. Das britische Votum zwingt die EU, sich der Realität zu stellen.

            Sie kann die Integration nur sichern, wenn die Staaten explizit zustimmen. Gelingt dies nicht,

            wird jeder weitere Etikettenschwindel auffliegen – und die EU weiter in den Zerfall treiben.

            • Claus Nordmann said

              Quelle und weiter :

              http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/07/03/die-eu-muss-sich-der-realitaet-stellen-sonst-wird-sie-zerfallen/

            • Claus Nordmann said

            • Claus Nordmann said

              “ Brexit “ ist der Anfang vom Ende der – G l o b a l i s i e r u n g – !

              Es ist Zeit für die – R ü c k k e h r – zu den – N a t i o n a l s t a a t e n – !

            • Claus Nordmann said

              Viele Zeitgenossen werden es nicht glauben wollen.

              Aber im Nachhinein wird es sich zeigen, dass der

              sogenannte “ Brexit “ der Anfang vom Ende der

              Diktatur-EU war.

              Selbst beim gezielt herbeigeführten Kollaps der

              ehemaligen DDR, der UdSSR oder bei Jugoslawien

              konnte niemand die ungeheure Dramatik und die

              enorme Schnelligkeit des Zerfalls vorhersagen.

              Unsere sogenannten “ politischen Eliten “ und hier

              insbesondere die sogenannte “ Kanzlerin “ hat das

              NWO – Projekt “ EU “ mit aller Kraft und mit aller

              Macht gegen die Wand gefahren. Und das ist gut so !

        • Falke said

          @Sehmann

          Die ganzen Verräter wie Maas-los und die ganze andere Sippschaft können sich ihre schxxx Demokratie sonst wohin stecken und versuchen s Köhlerliesel zu trellern. Das diese Drecksdemokratie in der Wurzel nix taugt wird ja nun schon seit 70 Jahren bewiesen und je länger diese Dämonkratie andauert um so mehr zeigt sie ihren menschenverachtenden Charakter.
          Also endlich in den geschichtlichen Sondermüll damit !!!!!

          Gruß Falke

          • Falke said

            Ich möchte aus Anlass des heutigen Tages danke sagen das Lupo den Blog eröffnet hat und das dieser Blog von Maria weiter geführt wird. Ich habe hier viel lernen können und was das schöne ist ich habe echte Freunde gefunden in einer für mich nicht so schönen Situation.

            Gruß Falke

            • GvB said

              Ja..@Falke- guten Tag.
              So ist es und wir erinnern uns gerne an Detlef/Lupo ..ich hoffe, das der Blog noch lange besteht, dank Maria und der Mitstreiter..
              Gr.Götz

            • Falke said

              Hallo Götz genau dafür wollen wir tun das dieser Blog erhalten bleibt auch schon deswegen das immer mal ein Späßchen gemacht wird. Ich denke das sollte auch sein auch wenn im großen und Ganzen alles sehr ernst ist was wir hier abarbeiten.
              Man bedenke auch das hier viele Leser reinschauen und Informationen finden die sie in den MSM niemals finden werden solange diese unter der Kontrolle von Jenen sind.

              Gruß Falke

            • Skeptiker said

              @Falke

              Das bringt ja auch Laune hier, hier ist immer was los.

              Das ist doch besser als das Nichts.

              Obwohl ich selber Probleme habe, hier nicht den Überblick zu verlieren.

              Gruß Skeptiker

            • Falke said

              Richtig Skepti das ist wie die Vielfalt einer natürlichen blühenden Sommerwiese und wenn man mal ein paar Tage nicht auf dem Blog war, hat man ganz schön zu strampeln damit man wieder auf holt.

              Gruß Falke

      • Reni Bozkurt said

        Was soll das eigentlich, das nervt hier, wenn du so einen Müll postest. Zum Glück war mal eine kurze Zeit Ruhe. Ich will was handfestes leses hier und nichts von den Medien die alle korrupt sind.

        • Hermannsland said

          Ich frage mich auch schon länger warum Maria diesem (((Jewgidatroll))) nicht ein Ende setzt.
          Offensichtlicher kann das wohl kaum sein.

          • Triton said

            Ich helfe Dir mal:

            Etwa 15-30 Minuten nachdem ein Artikel veröffentlicht wurde erschienen teilweise bis zu sechzehn (16) ! Beiträge eines gewissen Herrn nacheinander, mehr oder weniger passsend zum Artikel.
            So, und nun mach Dir mal deine Gedanken darüber, ich habe das mehrfach beobachtet.

            Ausserdem werden die Themen hier jedesmal zermatscht um den Kern aufzuweichen. Das permanente reinstellen blöder YT Vidoes gehört auch dazu.
            Deshalb schau ich hier nur noch vorbei wenn mir nix besserers einfällt.

            Einen schönen Sonntag.

            • Skeptiker said

              @Triton

              Wir sind nun mal nicht in diesen Film hier.

              Gruß Skeptiker

            • Triton said

              Skeptiker,

              DAS habe ich auch nicht geäussert.
              Man lese und verstehe, was ich schrieb.

        • Sehmann said

          Die Lügen der Medien können auch interessant sein und auf etwas hinweisen, und wer in den Kommentaren was habdfestes lesen will kann auch gern was handfestes schreiben.
          Und @Hermann, unterschiedliche Ansichten und Einschätzungen sollten gepostet werden dürfen, sonst ist es langweilig. Und ich bin auch kein Fan der FPÖ, aber ihr erstarken hat die SPÖ dazu veranlsst, die Balkanroute zu schließen. Ähnlich wikt die AfD und Pegida. Das reicht zwar nicht, ist aber ein kleiner Fortschritt. Wenn wir diese Bewegungen ablehnen, weil wir große Fortschritte wollen, werden wir keine Fortschritte bekommen.

          • Claus Nordmann said

            Danke Sehmann,

            meine volle Zustimmung !

            Wer sich über die “ kleinen Erfolge “ nicht freuen kann und gleich den großen

            “ revolutionären “ Paradigmenwechsel erwartet, wird am Ende mit Verbitterung

            und tiefer Enttäuschung seinem Lebensabend entgegengehen …….

            Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach !

            Es geht um “ Sein oder Nichtsein “ !

            Alles für unser geliebtes deutsches Vaterland, alles für unser geliebtes Deutsches Reich !


            Noch einen schönen, sonnigen Sonntag !

            Gruß Claus Nordmann

            • Hermannsland said

              Niemand, in dessen Brust ein reines deutsches Herz schlägt, wird sich für einen Spatz verbeugen, bis die (((Taube))) auf dem Spieß röstet!
              Da sei dir sicher!

          • Hermannsland said

            Nun @Sehmann, das man dir als Demokratiegläubigen Fortschritte vorgaukeln kann wundert mich nicht.
            Der Zustrom wird nicht enden, egal welche Route angeblich geschlossen ist.
            Das stand hier aber auch schon alles, wie z.B. dass die Bundeswehr höchstpersönlich als Schlepper fungiert usw.
            Und da du überhaupt nicht begreifst was FPÖ, AfD, Pegida, Compact & Co. für eine Aufgabe haben, wundert mich auch nicht dass du den Hintergrund in dem Spam von (((Claus ganz bestimmt kein Nordmann))) nicht erkennst.

          • Sehmann said

            Was ist dein Lösungsvorschlag, um den Untergang Deutschlands zu verhindern? (Sag bitte nicht, alle Deutschen müssen …., denn das wird niemals passieren)

            • Hermannsland said

              Den Meisten sollte erst man bewußt werden in welche Akteure sie ihre Hoffnung setzen und wem sie da hinterher rennen.
              Das nächste wäre umfangreiche Aufklärung.

              Und was dabei raus kommt, wenn (((Pegida, Compact & Co.))) „aufklären“, hat Claus Spammann ja gerade an einen passenden Beispiel gezeigt.
              (https://youtu.be/1lmg6MtyMrs)
              Dieser Mist wird geglaubt und von Typen wie Spammann verbreitet.
              Mit solchen Idioten ist nichts gewonnen.

        • Sehmann said

          Wenn niemand den Zustrom ändern kann und alle globalen Veränderungen von Jenen organisiert sind, dann brauchen wir auch nicht um eine Lösungsmöglichkeit streiten und können die Zeit bis zum Untergang noch unbeschwert genießen.
          (Das sich unsere Marine als Schleuser betätigt weiß ich, wir müssen die Auftraggeber loswerden.)
          Bei Antworten bitte die engen Spalten vermeiden, da längere Worte abgeschnitten werden und der Text schwer lesbar wird.

          • Brenda said

            >>>>Bei Antworten bitte die engen Spalten vermeiden, da längere Worte abgeschnitten werden und der Text schwer lesbar wird. <<<<

            Wenn das bei mir kaum lesbar wird klicke ich auf den Antworten – Knopf (Button) und dann kann man alles prima lesen.

        • Sehmann said

          @Hermannsland, des von dir angegebene Video ist ein Satirebeitrag, was gibt es dagegen einzuwenden? Mir sind die Proteste mit den etwas agressiveren Rufern „Verschwindet, Volksverräter“ auch lieber. Bis der größte Teil der Deutschen aufgeklärt ist wird so viel Zeit vergehen, dass so etwas wie ein deutsches Volk nicht mehr existiert und die chaotischen Verhältnisse nicht mehr umkehrbar sind, sofern es überhaupt jemals erreicht wird.
          Ich kann keine Lösungswege erkennen. Und du solltest Landsleute, die dieselben Sorgen um ihr Vaterland haben wie du, nicht als Blödköppe betrachten und beschimpfen, sondern sachlich und lösungsorientiert diskutieren. Selbst wenn die Hälfte aller Deutschen aufgeklärt ist, was mindestens 10 Jahre dauert, muss das Perrsonal an der Spitze ausgewechselt werden. Wer soll dann die Entscheidungen treffen? Die Kommentatoren aus dem Lupo-Blog? Ich finde z.B. Höcke und Bystron geeignet, es gibt noch viele weitere. Mit Kommentaren allein können wir unser Land nicht retten.

    • Hermannsland said

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: