lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 3.969 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog
    logo_allure 500x 120
    CCRESTED Logo


    bereicherungswahrheit-logo-980x123px
    alpenschau-500x75px-1
    esoterik-plus-banner-500x70-px
    weltkrieg-banner
  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 3.969 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Diabetes : Ist Diabetes wirklich unheilbar?

Posted by Maria Lourdes - 14/07/2016

Diabetes ist eine Volkskrankheit.
Es ist tragisch, dass viele Menschen daran leiden, ohne es zu wissen und dies mit fatalen Konsequenzen.

In Deutschland sind mehr als sieben Millionen Diabetiker bekannt und die Dunkelziffer ist groß. Längst sind nicht nur Senioren betroffen.
Die Ärzte sprechen mittlerweile von Diabetes als der »Volksseuche des 21. Jahrhunderts«. Ignoriert man den Diabetes, kann Diabetes Typ 2 langfristig zu schweren Gesundheitsschäden und Diabetes Typ 1 kurzfristig zum Tode führen.

Diabetes just ahead

Zuckerkranke sind ihr Leben lang auf Medikamente angewiesen und leiden dennoch oft an den Folgeschäden des Diabetes. . .
Wie Diabetes ohne Medikamente geheilt werden kann, erfahren Sie im folgenden Artikel und hier!

Ist Diabetes wirklich unheilbar?

Ein Beitrag von Reiner Niessen, BIOS-Logos-Zentrum ThailandMein Dank, sagt Maria Lourdes!

Ist Diabetes wirklich unheilbar? Angesicht von ca. 415 Millionen Diabetiker weltweit sicher eine wichtige Frage. Ein Beitrag der Anlaß zur offenen Kritik geben sollte. 

Wie wir bereits vielfach erwähnten, hat man sich in Thailand mit Hilfe der ‚Bios-Logos-Gymnastikmethode‘ bisher mehrfach im Kampf gegen körperliche Probleme erfolgreich behaupten können. In der Hauptsache waren es Probleme die man schulmedizinisch betrachtet als unheilbar dargestellt hat.

Hier nun ein aktueller Bericht aus über 40 gleich-gelagerten Fällen der sicher viele aufhören lassen sollte.

Sicher gehen wir hier als schulmedizinische Laien unbedarfter mit körperlichen Problemen um als studierte Fachkräfte, aber gerade darum sollten die belegbaren Ergebnisse zum Denken anregen. Wenn Laien derartige Ergebnisse ohne Medikamente, Operationen, Naturmittel jeglicher Art und ohne obskuren Essvorschriften erreichen, warum ist dies den studierten Fachkräften nicht möglich? Bisher haben sich nicht mal hochbezahlte Forschungseinrichtungen dafür interessiert, sondern verbrauchen lieber seit Jahren sogenannte Forschungsgelder.

Wenn sie zu den Betroffenen gehören fragen sie ihren Arzt, warum er sie nicht heilt sondern nur teuer behandelt? Aber sicher kennen sie die Antwort schon längst und haben sich mit der Situation bereits abgefunden.

Da ‚Bios-Logos‘ nur eine sehr kleine Einrichtung ist, können leider -auf Grund der begrenzten Aufnahmekapazität- nur begrenzt Zusagen zur Aufnahme in Thailand erteilt werden. Daher ist der folgende Beitrag nicht als Reklame – sondern zur Aufklärung und Kritik gedacht.

Es muß auhören: Das System ist kranker als die Versicherten die ihm vertrauen.

Mit freundlichen Grüßen
Reiner Niessen – Bios Logos Thailand

impfung

Die schmutzigen Tricks der Pharma- und Gesundheitsindustriehier weiter

Patientenbericht Diabetes II

„… Mein Name ist Manfred Sch. Ich bin 73 Jahre alt und ich habe eine Einkaufsargentur für Bekleidung/Textilien in Bangkok als selbstständiger Geschäftsmann für 35 Jahren betrieben. Ich hatte bereits 2007 im dortigen Centrum meine Wirbelsäule durch Bios Logos aufbauen lassen und war so einer weiteren, bereits angesagen Operation entgangen (siehe Patientenbericht No. 20). Über die letzten Jahre hatte man mir dort mehrfach schon bei einigen gesundheitlichen Problemen geholfen. Aber nun ich möchte über eine Möglichkeit berichten, mit der man meiner Diabetis erfolgreich entgegengetreten war.

… Vor 5 Monaten (Februar 2016) diagnostizierte mir ein namhaftes Krankenhaus bei einer Untersuchung, das ich Diabetis 2 hatte. Nach dreimaliger Umstellung der drei Tabletten, die ich gegen diese Krankheit erhielt, begab ich mich zur Behandlung bei Herrn Niessen. Mittlerweile hatte man mich auf 8 verschiedene Medikamente (zusätzlich gegen Bluthochdruck ,Cholesterin, Blutfett usw..) eingestellt. Auf Anraten von Herrn Niessen nahm ich mir erstmalig die Zeit, sämtliche Beipackzettel genauer anzusehen. Ich muß zugeben, das mich die Schilderungen der dort erwähnten Nebenwirkungen wirklich schockiert haben.

… Der Erfolg der Behandlung durch Bios-Logos war ohne Übertreibung phänomenal! Dies ist auch einer der Gründe, warum ich hier diesen Bericht verfasse und zur öffentlichen Kritik und Information stellen möchte.

… Bis zum 7. Tag der täglichen Maßnahmen waren meine Blutzuckerwerte (gemessen durch das Messgerät Accu-Chek Performa) bereits soweit in den normalen Bereich für gesunde Menschen heruntergegangen, das ich es wagte, meine Medikamente täglich immer mehr zu reduzieren. So gaben mir die Werte zu verstehen, das der eingeschlagene Weg, keine Tabletten mehr zu mir zu nehmen, richtig war. So war ich nach 7 Tagen praktisch medikamentenfrei, was sich auch auf meinen Allgemeinzustand bemerkbar machte.

… Als studierter Ingenieur hatte ich meine Bedenken, aber meine Zuckerwerte blieben im normalen Bereich und nach drei Wochen ohne Tabletten konnte ich als Test ( auf Bitten Herrn Niessen’s) während eines Tages – alle für Zuckerkranke verbotenen Speisen (Eiscreme, Süßspeisen, gezuckerte Dosenfrüchte, etc) essen. Da ich natürlich sehr skepisch war, machte ich meinen eigenen zusätzlichen Test und trank als Tagesabschluß 7 Gläser á 0,3l Bier (insgesamt 2,1 Liter).

… Mit Erstaunen und hocherfreut stellte ich am nächsten Morgen fest, daß meine Blutwerte im Toleranzbereich lagen, und es steht eindeutig fest, daß mit der Bios-Logos-Gymnastikmethode entgegen allem ärzlichem Verständnis meine Diabetis geheilt wurde.

… Mein Bericht sollte in in erster Linie dazu dienen, Kritik zu erzeugen an einem System, das als Zielsetzung kostspielige Behandlungen und Verkauf chemischer Mittel sieht, und nicht die Heilung der Menschen, die ihm Vertrauen entgegenbringen müssen. Auch möchte ich auf diesem Wege nochmals Herrn Nießen und seinem Bios Logos Team, meine aufrichtige Dankbarkeit aussprechen.

Manfred Sch. (73) – Pattaya, den 11. Juli 2016

Diabetes heilen – Wie Sie die Vorstufen von Diabetes rechtzeitig erkennen und die Krankheit in fünf Schritten ohne Medikamente heilen, erfahren Sie hier!


Diabetes: Vorsicht, Insulinfalle! Millionen Menschen leiden an einem gestörten Blutzucker-Stoffwechsel, meist dem Diabetes Typ 2. Dr. Detlef Pape, zeigt, wie dies entsteht und wie Betroffene heute therapiert werden: meist mit Arzneimitteln, die weder heilen noch die Verschlechterung aufhalten. Sie brauchen jährlich höhere Dosen, leiden unter erheblichen Nebenwirkungen, am Ende wird der Körper zerstört… hier weiter


Q10 – Spray – Q10 in ultrakleiner Tropfenform – Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit… hier weiter


Aprikosenkerne bitter – Aprikosenkerne sind ein reines Naturprodukt. Trotzdem hat die WHO die Verzehrempfehlung auf ein bis zwei Kerne pro Tag festgelegt. Bittere Aprikosenkerne in guter Qualität sind schwer zu bekommen. Wir haben sie für Sie: Sehr gute Rohkostqualität aus ökologischem Landbau und ohne Fremdstoffe. hier weiter


Aprikosenkernöl Bio – Das Öl revitalisiert die Haut und erhält ihre Elastizität. Besonders wirksam bei empfindlicher, trockener Haut. Es unterstützt die Zellerneuerung, regt den Hautstoffwechsel an und strafft das Gewebe.  Ausserdem wirkt es beruhigend auf gereizte Haut, u.a. auch nach intensivem Sonnenbad. hier weiter


Instinktbasierte Medizin – ist ein Selbsthilfesystem, das dem Patienten ermöglicht, die Grundursache seiner Erkrankung zu erkennen und zu beseitigen. Die Symptome ( die sogenannte Erkrankung ) beheben sich bei richtiger Ernährung und gesunder Lebensweise von selbst. Wie sie sich selbst heilen können, erfahren Sie hier


NEUE MEDIZIN: Was ist eigentlich die Germanische Heilkunde? Die Schulmedizin hat in der langen Geschichte auf der ganzen Linie versagt. Wir müssen wieder lernen die Verantwortung für unsere Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen… mehr hier


Stress – die Hauptursache aller Krankheiten – Alle Krankheiten entstehen durch einen Mangel an Energie. Und der größte Energieräuber ist mentaler und emotionaler Stress, die Hauptursache aller Krankheiten. Stress entzieht uns Energie in einem so starken Ausmaß, dass dem Immunsystem jede Möglichkeit genommen wird, zuverlässig zu funktionieren. Doktor Coldwell hilft Ihnen zu zu begreifen, dass immer Hoffnung besteht, egal wie schlimm ihre gesundheitliche Situation im Moment ist. hier weiterlesen>>>


Chemotherapie – der sichere Tod – 95 % aller Krebskranken welche sich einer Chemotherapie unterziehen sterben nicht am Krebs sondern an der Chemotherapie! hier weiter


Zukünftig wird es nur noch zwei Gruppen von Krebskranken geben. Solche, die nachfolgendes gelesen haben … und die Nichtwissenden. Neben der Beschreibung von über 100 Therapieformen und Substanzen zur Behandlung von Krebs, wird hier darüber aufgeklärt, welche Therapien bei welchen Krebsarten in der Schulmedizin angewandt werden und was man als Patient unbedingt wissen muss, bevor man sich ihnen unterzieht. Erfahren Sie, warum so viele Menschen an Krebs sterben müssen und andere nicht und wo man noch helfen kann, wenn alle sagen, es gibt keine Hilfe mehr … hier weiter


Vergolden Sie Ihr Wissen – Jeder Mensch besitzt Know-how zu einem Thema. Dazu gehört der gesamte Wissens-und Erfahrungsschatz, den jeder Mensch im Laufe seines Lebens sammelt. Sei es im Beruf oder im Freizeitbereich (z.B. Interessengebiete).

Dieses eigene, wertvolle Know-how kann man aber nicht nur sinnvoll nutzen, um es als private Hilfsleistung Freunden kostenlos zur Verfügung zu stellen. Wenn dieses Know-how richtig verpackt und mit Methoden des modernen Internetmarketings den entsprechenden Zielgruppen angeboten wird, dann kann jeder mit seinem Wissen außerdem (viel) Geld verdienen. Zum Beispiel in Form von Problemlösungen, für die ratsuchende Menschen, gerne bereit sind, Geld zu bezahlen… mehr hier


Hanf heilt – Die ideale »Volksmedizin« Anhand von 45 Fallstudien wirh hier die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. Hier können Sie sich überzeugen, dass Hanföl z.B. bei Krebs, chronischen Schmerzen, Autismus und sozial unangepasstem Verhalten zu einer dramatischen Besserung führen kann. Oft reichen kleinste Dosen, die keinerlei Trübung des Bewusstseins und der Handlungsfähigkeit bewirken. Eine Anleitung zeigt, wie das Hanföl gefahrlos und leicht destilliert werden kann. Man braucht dafür keine Laborausstattung und kein Expertenwissen… hier weiter >>>


Die Wahrheit über Krebs – 16 Ärzte, 13 Überlebende und 10 Wissenschaftler und Medizinjournalisten brechen ihr Schweigen. Sie erzählen die Wahrheit über Krebs und zeigen, wie diese Krankheit vollkommen natürlich verhütet, behandelt und besiegt werden kann! hier mehr dazu >>>


Jeden Moment bewusst erleben – Der Klassiker der westlichen Zen-Literatur – Zen als Weg, um mit Alltagsproblemen gut zu Rande zu kommen. Zen als Einstellung, die uns bei Beziehungen, bei der Arbeit, bei unseren Ängsten und Leiden hilft… hier weiter


Ein medizinischer Insider packt aus – Wie Patienten und Ärzte täglich betrogen werden, welche unglaublichen Systeme dahinter stehen, wie Regierungen und Pharmafirmen über Leichen gehen und wie falsch und gefährlich die heutige Medizin ist… erfahren Sie hier >>>


Die Beeinflussung unseres Gesundheit – Negative Energien können so tief in uns fest sitzen, dass diese, ohne dass wir es merken, bleiben. Da wir alle den Spruch kennen: „Gleiches zieht Gleiches an“ ist es eben auch so, dass positive Menschen Positives anziehen und negative Menschen Negatives. Negatives Denken hat nichts mit Realitätssinn zu tun, eher mit Pessimismus. Und der vergiftet unsere Seele. Ist unsere Seele vergiftet werden wir krank… hier weiter >>>


So helfen Sie Ihrem Körper, sich gegen Viren zu wehren – Eine völlig verweichlichte Wohlstandsgesellschaft mit ihrer modernen Lebensweise, einer industrialisierten und weitgehend denaturierten Ernährung, hat dem neuen Angriff der Viren nichts mehr entgegenzusetzen. Wie Sie zu den Überlebenden zählen können,erfahren Sie hier >>>


Übersäuerung, Krank ohne Grund? Durch einseitige Ernährung und eine Lebensweise, in der Stress, Alkohol Fast Food und Koffein eine große Rolle und Sport und Bewegung nur eine kleine Rolle spielen, wird unser Körper stark in Mitleidenschaft gezogen.Wie Übersäuerung messbar wird und wie man sich gesund isst, erfahren Sie hier!


Gesundes Gleichgewicht durch basische Ernährung – Basische Ernährung versorgt den Menschen mit basischen Mineralstoffen, sowie mit allen Nähr- und Vitalstoffen, die der Körper benötigt, um in sein gesundes Gleichgewicht zu gelangen.  so dass in allen Körperbereichen wieder der richtige und gesunde pH-Wert entstehen kann.hier weiter


Die Gesetze der ewigen Jugend  – Die Enthüllung des Geheimnisses der Alterslosen -Richtig angewandte unumgängliche sichtbare Verjüngung erfahren Sie hier


MMS Gold – Lebensmineralien

Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind. Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter >>>


Das Geheimnis, das Ihnen die Pharmaindustrie vorenthalten will – Die hoch dosierte Vitamin-D3-Therapie des letzten Jahres kurierte all meine chronischen Krankheiten – die ich teilweise mehr als 20 Jahre lang mit mir herumgeschleppt hatte! hier weiter


Vitamin D3 Tropfen

Vitamin D3 ist das im Menschen wirksame Vitamin D.
Vitamin D3 ist sehr wohlschmeckend durch die ätherischen Öle und unterstützend für das allgemeine Wohlbefinden… hier weiter


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Saurer Tod vs. Basisches Leben – Natriumbicarbonat ist ein wichtiges und dabei absolut sicheres Medikament, das bei der Behandlung von Krebs, Nierenerkrankungen oder anderen gesundheitlichen Störungen Außer­gewöhnliches zu leisten vermag. Kein Wunder, dass pharmazeutische Unternehmen es nicht gerne sehen, wenn Ärzte oder irgend­jemand sonst darüber Bescheid weiß… hier weiter


Entgiftung und Entschlackung des Körpers in fünf Tagen – Ein funktionierender Stoffwechsel ist die Basis für einen gesunden Körper. Fasten im Ayurveda bedeutet eine gezielte Anregung des Verdauungsfeuers, um eine Entgiftung und Entschlackung des Körpers in fünf Tagen zu erreichen. Mit Rezepten für die Fastentage, Anregungen für die Entlastungstage und die Aufbautage ist dieses Fastenprogramm alltagsbegleitend …hier mehr dazu>>>


Dr. Jacob’s Basenpulver

hier >>>

Dr. Jacob’s Basentabletten

Hier >>>


Umweltgifte und Schwermetalle gefährden unsere Gesundheit. Selbst bei einer gesunden Lebensweise kann der Mensch den Umweltgiften nicht mehr ausweichen. Unser Körper kann die vielen verschiedenen Gifte nicht mehr abbauen. Wo die Gifte herkommen und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier…


Der große Gesundheits-KONZ – Verblüffende Heilungen durch UrMedizin – Das revolutionäre Gesundheitskonzept des Franz Konz! Die UrMedizin ist auch in der Lage, alle Krankheiten zu verhüten und damit jedem bleibende Gesundheit zu garantieren, der sie früh genug aufnimmt. Die Grüne Bibel für alle, die ohne Chemie gesund werden und gesund bleiben wollen. hier weiter


Alzheimer – vorbeugen und behandeln – zahlreiche positive Erfahrungsberichte Betroffener, Hintergrundinformationen über die biochemischen Grundlagen und praktische Tipps zur Ernährungsumstellung, Fragen und Antworten zur Anwendung sowie leckere Grundrezepte. hier weiter


Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter


Unglaublich? Die Lösung für das Problem Herzinfarkt ist längst da!
Die optimale Vorbeugung und Behandlung des Herzinfarkts wird schon seit Jahrzehnten totgeschwiegen und abgewehrt: Die pflanzliche Substanz Strophanthin… hier weiter


Strophanthin ist ein Herzmedikament – Bis in die 1980er Jahre hinein ist es in Deutschland zur Behandlung von Herzinsuffizienz eingesetzt worden. Wie kaum ein anderes Medikament hat Strophanthin die Zunft der Ärzte in Deutschland polarisiert. Von Befürwortern wurde es als Insulin des Herzens gefeiert, von Gegnern als Placebo verunglimpft… hier weiter


Bio-Kokosöl – Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen. Das vollreife Fruchtfleisch wird kalt gepresst. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe und der feine Kokosgeschmack dieses hochwertigen Naturprodukts besonders gut erhalten. Kokosöl ist hoch erhitzbar und kann zum Braten, Backen und Frittieren verwendet werden. Es eignet sich aber auch ideal als Brotaufstrich. Für die Hautpflege eignet es sich hervorragend, da es vollkommen frei ist von künstlichen Zusatzstoffen, Desodorierungen oder Bleichmitteln. hier weiter…


»Wunder-Präparat« Gesundheitsbehörden und Pharmalobby bekämpfen dieses revolutionäre Medikament trotz mehrerer 10.000 erfolgreicher Behandlungen bis aufs Blut, denn schließlich können die Pharmakonzerne damit keine Milliarden verdienen … hier weiter


Wie Sie ohne große Umstellung Ihr Traumgewicht erreichen! Jeder zweite Deutsche, Schweizer und Österreicher leidet unter Übergewicht. Noch dazu kämpfen viele mit zahlreichen Folgeerkrankungen. Manche erdulden auch gesellschaftliche Ausgrenzung sowie schlechtere Chancen in Beruf und Partnersuche. Fangen Sie jetzt an, sich positiv zu verändern! … weiter>>>


Die Wahrheit über Krebs – 16 Ärzte, 13 Überlebende und 10 Wissenschaftler und Medizinjournalisten brechen ihr Schweigen. Sie erzählen die Wahrheit über Krebs und zeigen, wie diese Krankheit vollkommen natürlich verhütet, behandelt und besiegt werden kann! hier mehr dazu


Strophanthin – Das vergessene Naturheilmittel, das Leben retten kann! Neue Studien zeigen, dass Strophanthin teure Lipidsenker und Betablocker überflüssig machen kann – hier mehr


Hildegards Maitrunk – nach Hildegard von Bingen, um Gesundheit und Wohlbefinden zu stärken. Die Basis für den Maitrunk bilden nur beste Rohstoffe: biologischer Wein aus Österreich, echter Bienenhonig aus dem Salzkammergut, Frühlings-Wermutsaft aus dem eigenen Bio-Kräutergarten… Vital in den Frühling… hier gehts weiter!


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Krisenvorsorge einfach! Der Kocher von BioLite hat sich Umweltbewusstsein auf die Fahnen geschrieben: Der kompakte Mini-Ofen für unterwegs wird ausschließlich durch erneuerbare Ressourcen befeuert und schont damit Umwelt und Gesundheit. Das lästige Mitschleppen von schweren Petroleumflaschen und Gaskartuschen gehört damit der Vergangenheit an. Tannenzapfen, Geäst und Zweige dienen als Heizmaterial und befeuern den thermo-elektrischen Generator im Inneren. Ein Liter Wasser lässt sich innerhalb von nur 4,5 Minuten zum Kochen bringen. Mit der erzeugten Energie lassen sich nicht nur Essen zubereiten, Kaffee kochen und Marshmallows rösten, vielmehr hat BioLite auch an die Bedürfnisse der Outdoor-Fans gedacht: Der eingebaute USB-Port versorgt elektronische Gadgets auch fernab von Elektrizität mit Bio-Strom. Der CampStove darf sogar mit ins Handgepäck, wenn es auf weite Reise geht… hier weiter


Sind Sie Wassergourmet? Das Lotus Fontana Advanced Wassersystem für ist die Nutzung 2-8 Personen Haushalte bestens geeignet und auch für Heilpraktiker, Arztpraxen und viele weitere Standorte ideal. Westliche Technologie und östliches Wissen werden hervorragend kombiniert und hier im guten Preis-Leistungsverhältnis angeboten… hier weiter


Atemschutzmaske – Die Maske besteht aus hautverträglichem und alterungsbeständigem Neoprengummi. Die Universalgröße ermöglicht einen dichten und druckfreien Sitz unabhängig von der Gesichtsform… hier weiter


Mobiler LED Strahler mit Akku – Dank einem massiven Metallgehäuse und Schutz vor Strahlwasser und Staub, ist diese Leuchte bestens für den Innen- und Außenbereich geeignet. Der 4400 mAh starke Akku reicht für bis zu 6 Stunden Dauereinsatz… hier weiter


109 Antworten to “Diabetes : Ist Diabetes wirklich unheilbar?”

  1. josef larcher said

    kein wunder bei dem dreck den die lebensmittelindustrie, die getränkehalunken und die farmamafia alles in ihren dreck mischt. selbst wasser ist nur noch eine trostlose brühe. wenn es vom himmel fällt müsste es eigentlich sauber sein – auch da wird mittlerweilejede menge gift zugemischt,damit nestle ihr gestohlenes wasser mit enormem gewinn verkaufen kann. darauf sollte die todesstrafe stehen,genau wie bei dem monsanto – gift

    • reiner niessen said

      Hallo Josef Larcher
      Deine Darstellungen sind schon sehr realistisch
      aber was gedenkst du nun selber dagegen zu tun?
      Sicher hast du bei so vielen Problemen die dir aufgefallen sind, dir auch schon Gedanken dazu gemacht.
      Ich bin gespannt
      Gruß Reiner

  2. Sylvia said

    Sei glücklich, dass Du Deiner Berufung gefolgt bist und den Menschen, die dazu bereit sind, helfen kannst. Die Masse ist dazu nicht bereit, in dem schrecklichen System gefangen und blind. Das ist wahrscheinlich der Lauf der Dinge. Ich rede mich doch auch ständig um Kopf und Kragen. Für mich ist unbegreiflich, wie man die Situation in Europa, das, was in D abgeht, so seelenruhig hinnimmt. Aber vielleicht ist das Teil eines übergeordneten Plans, worauf sich die heutige Menschheit auf anderer Ebene geeinigt hat, um eine bestimmte Erfahrung zu machen. Ich weiß, das klingt wirr… aber man sucht ja nach Erklärungen.
    Nun denn, Grüße von einem märkischen See nach Thailand 🙂

    • Reiner Niessen said

      Hallo Sylvia

      Leider kann ich Dir nicht in allen Punkten widersprechen.
      Ich stelle mir oft die Frage ob die Menschen durch ihre übertriebene Tolleranz nicht erst die Probleme geschaffen haben zu deren Lösung allgegenwärtig mehr Tolleranz gefordert wird.
      Dann ist ja wohl der Gedanke auch nicht so absurd das die Menschen genau die Ärzte bekommen haben die sie sich geschaffen haben.
      Ich habe nur meine Zweifel darn ob sie sie auch wirklich alle solche Ärzte verdient haben.

      Man kennt den Satz der Weg ist das Ziel.
      Hier trifft das wohl voll zu.
      Der Weg einer finanzträchtigen Behandlung wäre ja mit dem erreichten Ziel einer wirklichen Heilung sofort zu Ende.

      Eventuell sollte man versuchen Alles mit etwas Humor zu betrachten.
      Angesichts solcher Zahlen erscheint es mir doch sehr schwer.
      !8800 Tote in nur einem Jahr in Deutschland durch Behandlungsfehler. (AOK)
      http://www.tagesspiegel.de/politik/aok-krankenhausreport-2014-mehr-tote-durch-behandlungsfehler-als-im-strassenverkehr/9365376.html

      Geht der Arzt hinter dem Sarg der Patienten, folgt die Ursache der Wirkung.
      Ich kann nicht darüber lachen.

      Herr Doktor,wo bringen sie mich hin?
      Ins Leichenschauhaus !
      Aber ich bin doch noch garnicht tot ?
      Wir sind ja auch noch nicht da !

      Herr Doktor, vielen, vielen Dank !
      Moment ich erinnere mich nicht. Sind Sie Patient oder Erbe?

      Na da sind sie aber im letzten Augenblick gekommen.
      Aber warum denn das, wäre ich sonst gestorben?
      Nein ,nein spätestens morgen wären sie von alleine gesund geworden.

      Mensch Oma, du siehst ja blendend aus ,hat dein Arzt nun endlich das richtige Medikament für dich gefunden ?
      Nein ,nein er ist nur vor Kurzem gestorben.

      Herr Doktor sie haben mir so geholfen,wie kann ich mich bei ihnen b´nur bedanken?
      Ja mein Herr ganz einfach,dafür haben vor 4000 Jahren die Phönizier das Geld erfunden.

      Patient beim Psychiater:
      Ich bin Napoleon !
      Wer sagt das ?
      Das hat mir Gott gesagt !
      Was soll cih gesagt haben ?

      Doktor zur alten dame:
      Ich kann sie leider nicht jünger machen.
      Sie: nein nicht jünger sondern nur gesund alt werden möchte ich.

      Doktor: Ich werde sie heilen- und wenn es mich ihr ganzes Vermögen kostet.

      Ich denke wenn es nicht so traurig wäre könnte man drüber lachen.
      gruß reiner

  3. Quickfinger said

    Hallo,

    Heute habe ich Ihnen eine überaus positive Botschaft zu überbringen!

    Die beiden ersten Biologischen Naturgesetze der Germanischen Heilkunde von Dr. Ryke Geerd Hamer gelten nach einem Sachverständigen Gutachten als „allgemein anerkannt„!

    Somit existieren nun hochoffiziell und amtlich ZWEI Medizinen, zwischen denen jeder Patient wählen darf.

    Dieses Sachverständigengutachten erfolgte im Zuge des Antrags auf Wiedererteilung derApprobation von Dr. Hamer auf Ersuchen der Landesärztekammer Hessen im Zusammenhang des Artikels von Prof. Merrick aus dem Jahre 2005, welcher bereits damals erklärte, dass die beiden ersten Biologischen Naturgesetze von Dr. Hamer„allgemeine Anerkennung“ hätten.

    Wörtlich aus dem Gutachten Dr. Elies: „Von den 5 Grundgesetzen des Hamer’schen Systems entsprechen die ersten beiden dem etablierten Forschungsstand der/zur Ganzheitsmedizin.“

    Übersetzt aus dem Artikel Dr. Merrick: „Die beiden ersten Grundsätze von Hamers Arbeit, nämlich die psychsomatische „Eiserne Regel des Krebses“ (Hamers erstes „Gesetz“) und das Prinzip der Umkehrung der Pathogenese in Salutogenese (Hamers zweites „Gesetz“) gelten in der heutigen Ganzheitsmedizin als anerkannt.“

    Ob nun das Hessische Landesprüfungsamt für Heilberufe Dr. Hamer seine Approbationzurück geben wird oder nicht, entscheidet sich hoffentlich in Kürze. Alle fragen sich, worauf das Amt noch wartet! Das Amt scheint Zeit schinden zu wollen.

    https://marbec14.wordpress.com/2016/07/16/germanische-allgemein-anerkannt/

    • Danke Quickfinger!

      Gruß Maria

    • Reiner Niessen said

      Hallo Quickfinger!
      Ich habe besagte Webseite eingesehen und folgenden Beitrag dort hinterlassen.

      Hallo
      Auch mir ergeht es ähnlich wie zuvor der germanischen Medizin.
      Seit knapp 7 Jahren haben wir hier in Thailand über 900 kranken Menschen erfolgreich helfen können.
      Es waren ausnahmslos Fälle in denen die Schulmedizin zuvor unheilbar attestiert hatte oder eine Operation als unausweichlich gelten sollte.
      Alle diese Probleme wurden ohne Medikamente, ohne medizinische Eingriffe und ohne obskure Essvorschriften beseitigt.
      Wir sagen mit Stolz das ich und mein Partner absolut medizinische Laien sind und sehen jeden hier geheilten Menschen als eine Anklage gegen das bestehende Gesundheitssystem.

      Bisher hatten wir nur Probleme und nicht die Anerkennung zu verzeichnen die wir anfangs erwartet hatten.
      Uns geht es heute nur noch um Aufklärung und Aufruf zur Kritik.

      https://marjorie-wiki.de/wiki/BILO-Methode

      Mit freundlichen Grüßen
      Reiner Niessen

  4. Sylvia said

    Ja, Reiner, mir ist bekannt, dass bspw. der größte Teil an Hüftgelenk-OPs völlig unnötig sind. Meinem Vater wurde vor Jahren mal ein Schilddrüsentumor diagnostiziert, weil der Klinikchef seine teuren Geräte amortisieren musste. Diese Liste ließe sich beliebig fortsetzen.
    Ich glaube – auch wenn ich immer noch in der aufs Physische bezogenen Denkweise verstrickt bin – , dass wirkliche Heilung nur aus sich selbst kommen kann, wenn das Problem des Ich im Innern gelöst wurde. Dass dazu Heilkräuter oder Deine Methode als wirksame Hilfsmittel eingesetzt werden können, ist in einer so aufs Physische ausgerichteten Gesellschaft konsequent und richtig. Aber dies betrifft nur wieder einen kleinen Teil, das Gros vertraut den „Göttern in Weiß“ und Big Pharma. Ebenso wie nur ein kleiner Teil der Menschen „erwacht“ ist und das Theater, was hier abgeht, durchschaut.
    Ich denke jedenfalls, dass Du vielen Willigen helfen kannst mit Deiner Methode!
    Herzliche Grüße
    Sylvia

    • Reiner Niessen said

      Danke für deine Worte.
      Mir geht es nicht um die 2-3 Menschen denen man hier pro Monat in Thailand helfen kann, sondern um die Millionen die als Wirtschaftsfaktor gut und teuer behandelt werden.
      Jeden der über 900 Menschen dem wir bisher geholfen haben, betrachte ich als eine Anklage gegen dieses unmenschliche System das sich der Pharma ausgeliefert hat.
      Gerne würde ich es anders sehen aber die Realität sieht nun mal so aus.
      Gruß Reiner

  5. Sylvia said

    Ich hab’s ja nur weitergeleitet, Adrian… In BaWü scheinen besonders schlimme Zustände zu herrschen.

    • Reiner Niessen said

      Hallo Sylvia

      Ich denke das ist zur Zeit vielerorts so.
      Was sagst du dazu wenn mit vollem Verständnis Unrecht zu tun absolut überflüssige Operationen durch geführt werden?
      Ja, wenn es sogar keine Gefahr für die Täter bedeutet wenn sie das öffentlich im Fernsehen zugeben.
      Für bestimmte Berufsgruppen scheint in Deutschland der Straftatbestand der Körperverletzung mit Gewinnabsicht schon lange nicht mehr zu gelten.

      Aber ist es nicht noch schlimmer wenn sogar bei schulmedizinische Laien, wie ich einer bin, der Verdacht entsteht das Patienten absichtlich so behandelt werden das ansonsten überflüssige Amputationen aber nach der ärztlichen Maßnahme dann doch notwendig werden.
      Aber wie gesagt nur die Befürchtung eines schulmedizinischen Laien und was kann der schon über moderne, ärztliche Heilkunde wissen.
      Aber zur Kritik und Überlegungen könnte es trotzdem reichen.

      http://www.bios-logos-thailand.com/files/aufgedeckt_medizinische_verstuemmelungen.pdf

      Ich weiß das diese Beispiele hier auf diesem Forum als Wiederholungen darstehn, aber ich werde es solang wiederholen bis sich der Widerstand gegen diese Machenschaften aufbaut oder ich diese Möglichkeiten nicht mehr haben sollte.

      Gruß Reiner

  6. Sylvia said

    Offener Brief Sonja Walter

    Herrn
    Sigmar Gabriel
    SPD-Bundestagsfraktion
    Platz der Republik 1

    11011 Berlin

    Folter und Mord in Krankenhäusen
    und Vollzugsanstalten in Deutschland

    Sehr geehrter Herr Gabriel,

    auf die vorangegangenen Mails/Schreiben wird Bezug genommen.

    1.
    Es wurde vorgetragen, dass in der Universitätsklinik Göttingen zahlreiche Schlaganfallpatienten und psychisch kranke Patienten infolge von medizinischen Versuchen mit EPO verstorben sind. Die Versuche sollten dazu dienen festzustellen, ob EPO die kognitive Leistungsfähigkeit verbessert. Der Tod der Patienten wurde von den Medizinern billig in Kauf genommen, weil zum Zeitpunkt der Studien in der medizinischen Fachwelt bereits hinlänglich bekannt war, dass EPO zu Blutgerinnseln, Embolien und Herzinfarkt führen kann, was auch der Fall war. Die Versuche wurden von der Forscherin Frau Ehrenreich des Max-Planck-Instituts in Göttingen in Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik Göttingen durchgeführt, bei dem Sponsor handelte es sich um das Pharmazie-Unternehmen Johnson & Johnson. Bekanntlich haben Sie in Göttingen studiert und zählen zum Kuratorium des Max-Planck-Instituts in Göttingen. Infolge der tödlich verlaufenen Versuche hat sich das Pharmazie-Unternehmen nachfolgend von der Studie distanziert,

    Zitat:

    „Johnson & Johnson hatte nach Bekanntwerden der vorläufigen Ergebnisse prompt eine Warnmeldung an die amerikanischen und europäischen Arzneimittelbehörden herausgegeben – ohne Rücksprache mit den zuständigen Forschern. Zugleich beeilte sich das Unternehmen, in einer Pressemitteilung auf Distanz zu der Untersuchung zu gehen. Zwar habe man das verwendete Medikament sowie Geldmittel beigesteuert, sich aber weder am Design noch an der Durchführung der Studie beteiligt. Es sei auch nicht geplant, neue Anwendungen von Epoetin alfa zu erforschen oder entsprechende Vorhaben in Zukunft zu unterstützen, bekräftigt auf Anfrage Firmensprecherin Anne Wenders von Janssen-Cilag, einer Tochter von Johnson & Johnson, die das Epo-Präparat unter den Namen Eprex und Erypo in Europa vermarktet. Zu den Gründen für die deutliche Abgrenzung von der Studie, die der Konzern immerhin mitfinanzierte, äußert sich Wenders nicht“

    Zitatende

    http://www.zeit.de/2009/14/M-Epo/komplettansicht

    Mehrere Anfragen an Sie, ob medizinische Versuche an kognitiv eingeschränkten Patienten überhaupt zulässig sind bzw. ob eine rechtswirksame Einwilligung der verstorbenen Patienten in die hochriskanten Versuche vorliegt, blieben ohne Antwort. Für den Fall, dass keine rechtswirksame Aufklärung und Einwilligung der Patienten in die Versuche nachgewiesen werden kann, ist davon auszugehen, dass die Durchführung der tödlichen Experimente den Tatbestand gem. § 211 StGB (Mord) erfüllt. Denn der Tod der Patienten wurde billig in Kauf genommen, Anlass für die Versuche waren niedere Motive, weil die Versuche dem Profit und der beruflichen Profilierung der Mediziner dienen sollten. Obwohl die Unterzeichnerin Sie wiederholt auf dem normalen Postweg und via Mail angeschrieben hat, liegt bis heute keine Stellungnahme von Ihnen vor.

    (Bild Gabriel)
    Sigmar Gabriel lässt zugunsten von Forschung und Profit hilflose Kranke quälen und töten

    2.
    Zudem hat die Unterzeichnerin in wiederholten Mails/Schreiben an Sie vorgetragen, dass auch in Baden-Württemberg Kinder und Kranke zwecks Forschung und Profit gequält und/oder getötet werden, indem ohne rechtswirksame Risikoaufklärung Forschung an den Kranken betrieben wird oder indem den Opfern die notwendige kunstgerechte Behandlung von Seiten der Landesregierung und von kriminellen Landesbediensteten entzogen wird, welche die Zahlungen der Krankenkassen veruntreuen Bereits in einem Urteil vom 30.11.2011 hat die 14. Zivilkammer des Landgerichts Freiburg auf den Seiten 12 ff in den Entscheidungsgründen festgestellt, dass die Landesregierung von Baden-Württemberg und die Freiburger Universitätsleitung kriminelle Mediziner protegiert und mit Beförderung und/oder mit finanziellen Zuwendungen belohnt haben, bzw. dass es sich bei diesen Äusserungen um zulässige Meinungsäusserungen im Sinne von Art. 5 Abs. 1 GG handelt, weil die Äusserungen auf Tatsachen beruhen (Az. 14 O 281/10).

    Dem Verfahren lag eine Unterlassungsklage des Rektors der Universität Freiburg Hans-Jochen Schiewer zugrunde, der mit der Klage öffentliche Äusserungen über die katastrophalen und für die Bevölkerung unzumutbaren Verhältnisse im Bereich der Universitätsklinik Freiburg verhindern wollte. Bei der streitgegenständlichen Freiburger Universitätsleitung handelte es sich um den ehemaligen Freiburger „Doping-Rektor“ Wolfgang Jäger, dessen Nachfolger Andreas Vosskuhle (der seit 1999 einen Lehrstuhl für Öffentliches Recht in Freiburg unterhält und 2008 auf Vorschlag der SPD ans Bundesverfassungsgericht berufen wurde) und um den amtierenden und Klage führenden Rektor Hans-Jochen Schiewer. Das Urteil ist seit 2012 rechtskräftig. Die oben genannten streitgegenständlichen Äusserungen bezogen sich insbesondere auf die Abteilung des Freiburger Skandal-Chirurgen Hans-Peter Friedl, die Abteilung des Freiburger Krebsmediziners Roland Mertelsmann und auf die Freiburger Sportmedizin, die wegen dem Doping-Skandal im Radsport im Jahr 2007 bundesweit für Schlagzeilen sorgte.

    Der Inhalt des Verfahrens und das Urteil hätten zwingend dazu führen müssen, dass die Bundesregierung gegen die Landesregierung und gegen die Freiburger Universitätsleitung und Klinikleitung Massnahmen gem. Art. 84 Abs. 3 bis 5 GG ergreift um dem Quälen und Töten von Kranken durch die Landesregierung und durch kriminelle Landesbedienstete – zu denen die Freiburger Rektoren und Klinikdirektoren der letzten Jahre zählen – ein Ende zu setzen, was nicht der Fall war. Bezeichnenderweise monieren die Beschäftigten der Universitätsklinik Freiburg im Personalratsjournal in der Ausgabe von Mai 2015, dass im OP und in der Pflege wegen fehlenden Personalstellen katastrophale und tödliche Verhältnisse vorherrschen. In dieser Folge versterben Kinder und Kranke, wie zum Beispiel Berichte von Patientinnen der Universitätsfrauenklinik zeigen.

    Das lukrative Quälen und Töten von Kranken wird von der Landesregierung in Baden-Württemberg unter dem grünen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann und den von Herrn Kretschmann bestellten Ministern sowie deren Amtsvorgängern in Zusammenarbeit mit linientreuen Staatsanwälten und den von der Landesregierung und Bundesregierung im Bereich Medizinrecht zum Richter berufenen Personen bereits seit Jahren im Sinne einer Bande betrieben. In diesem Zusammenhang ist immer wieder zu beobachten, dass freiwerdende Richterstellen am Landgericht Freiburg, am Oberlandesgericht Karlsruhe, am Bundesgerichtshof und am Bundesverfassungsgericht bevorzugt mit Dozenten der Universität Freiburg oder mit Staatsanwälten oder anderen linientreuen Personen besetzt werden, welche zuvor das Ausbeuten und Quälen und Töten von Kindern und Kranken mit besonderer Dienstbeflissenheit vertuscht und gefördert haben und das Amt des Richters dann ebenfalls dazu missbrauchen Behandlungsfehler und/oder Straftaten an den Kranken zu vertuschen und zu fördern wie zum Beispiel Andreas Vosskuhle, der nicht einmal davor zurückschreckt unter Verletzung von §§ 18, 19 BVerfGG in eigener Sache zu entscheiden, damit die Kranken zwecks Forschung und Profit ohne ethische und juristische Hemmungen gequält und getötet werden können, was auch ständig geschieht.

    Bezeichnenderweise hat der Münchner Rechtswissenschaftler Heinz Schöch in einem im April 2016 veröffentlichen Gutachten festgestellt, dass die Freiburger Staatsanwälte seit Jahren Straftaten an Patienten der Freiburger Sportmedizin vertuschen respektive mehrere Ermittlungsverfahren gegen Mediziner der Universitätsklinik Freiburg rechtsfehlerhaft eingestellt haben. Den Seiten 38 ff im Gutachten kann entnommen werden, dass Sportler in der Universitätsklinik Freiburg mit Medikamenten bzw. mit Hormonen behandelt wurden, ohne dass die Sportler wussten, was ihnen gespritzt wurde usw.

    http://www.uni-freiburg.de/universitaet/einzelgutachten

    Auch die Einstellung der Strafanzeige des medienbekannten Doping-Experten Werner Franke im Jahr 2012 durch den Freiburger Staatsanwalt Christoph Frank wurde im Gutachten als rechtsfehlerhaft bewertet. Die Mediziner hatten den Radrennfahrer Patrik Sinkewitz infolge von unsachgemäss durchgeführten Eigenblutbehandlungen in höchste Lebensgefahr gebracht. Aufgrund der eindeutigen Beweislage bzw. aufgrund der offensichtlichen Verletzung des Transfusionsgesetzes und anderen Regeln der medizinischen Kunst hätte die Staatsanwaltschaft wegen Körperverletzung Anklage gegen die behandelnden Freiburger Sportmediziner erheben müssen. Auch war es nicht Sache der Staatsanwaltschaft zu entscheiden, ob das Fehlverhalten der Mediziner den Tatbestand der Körperverletzung erfüllt oder nicht. Hierüber hätte schlussendlich ein Gericht entscheiden müssen, die Staatsanwaltschaft durfte die Entscheidung des Gerichts nicht vorwegnehmen. Herr Frank und seine Kollegen sind hier bestens bekannt, weil diese seit Jahren zusammen mit den anderen Schreibtischmördern der Staatsanwaltschaft Freiburg und der Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe und mehreren linientreuen Richtern bis hin zum 6. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs unter dem Vorsitz von Gregor Galke und Herrn Vosskuhle auf persönliches Betreiben der grünen Wissenschaftsministerin Theresia Bauer und des grünen Ministerpräsidenten von Baden-Württemberg Winfried Kretschmann das Quälen und Töten von Kindern und Kranken vertuschen und fördern, was die Unterzeichnerin jederzeit anhand von vorhandenen Verfahrensakten und dem Zeugnis von Patienten bzw. dem Zeugnis von Hinterbliebenen nachweisen kann.

    Schöch zählte zur Evaluierungskommission Freiburger Sportmedizin, welche die Evaluierung wegen der ständigen Anfeindungen und Informationsblockaden seitens der Freiburger Universitätsleitung im März 2016 abgebrochen hat. Bei den Mitgliedern der Kommission handelte es sich um externe Experten mit Weltruf wie zum Beispiel die Mafia-Expertin Letizia Paoli, die an der belgischen Universität Leuven einen Lehrstuhl für Strafrecht unterhält. Die Mitglieder der Kommission haben die Evaluierung abgebrochen, weil diese sich von der Freiburger Universitätsleitung nicht dazu zwingen lassen wollten die Abschlussarbeit zu zensieren bzw. ein Gefälligkeitsgutachten zu erstellen.

    Auch im Zusammenhang mit zahlreichen anderen Straftaten an Patienten verweigern die Freiburger Staatsanwälte die Aufnahme von Ermittlungen und die gebotene Anklage gegen die verantwortlichen Personen der Universitätsklinik Freiburg und von anderen Freiburger Krankenhäusern, weshalb immer wieder Kinder und andere Patienten qualvoll und jämmerlich sterben oder Gesundheitsschäden erleiden.

    (Bild Nils Schmid)
    Historische Wahlniederlage der SPD in Baden-Württemberg am 16.03.2016 mit 12,7 Prozent:

    Finanzminister Nils Schmid liess die Zahlungen der Krankenkassen zugunsten der Finanzierung von Luxus-Projekten veruntreuen und liess in Zusammenarbeit mit kriminellen Staatsanwälten und Richtern Kinder, Kranke und Gefangene misshandeln bzw. zu Tode quälen, denen die notwendige Fürsorge entzogen wurde

    Auch in anderen Krankenhäusern in Freiburg und in Baden-Württemberg herrschen katastrophale bzw. verfassungswidrige Verhältnisse vor wie zum Beispiel der Skandal um das Loretto-Krankenhaus Freiburg zeigt, wo rund 1000 Patienten infolge von medzinischen Versuchen schwerwiegend an Leib und Leben geschädigt wurden. Den Patienten wurden ohne rechtswirksame Risikoaufklärung Gelenkimplantate auf Basis von neuen Materialien eingesetzt, zu denen keine sicheren Erkenntnisse hinsichtlich der Verträglichkeit der Materialien und der Operationsmethode vorlagen. Im weiteren Verlauf erkrankten mehrere hundert Patienten an Vergiftungserscheinungen und Knochenfrass und Gewebsfäule, zahlreiche Patienten mussten nachoperiert werden und erlitten neben bleibenden und schwerwiegenden Gesundheitsschäden zudem erhebliche Einkommensverluste infolge Verdienstausfall. Obwohl es sich um eine stadtbekannte Tatsache handelt, dass die Patienten über die Risiken nicht aufgklärt wurden, hat die Staatsanwaltschaft auch in diesem Kontext keine Anklage erhoben. Auch in diesem Zusammenhang lässt sich das Unterlassen der Anklage durch die Staatsanwaltschaft nur so erklären, dass die Landesregierung die Täter und die beteiligten Pharmazie-Aktionäre schützen will, nachdem Herr Kretschmann und das Justizministerium bzw. der Justizminister Rainer Stickelberger (SPD) auch in diesem Zusammenhang Dienstaufsichtsbeschwerden ohne Antwort liessen.

    In anderen Städten in Baden-Württemberg liegen ebenfalls katastrophale Verhältnisse vor, wie zum Beispiel in Mannheim, wo tausende Patienten an Infektionen erkrankten und/oder verstarben, weil der Aufsichtsrat der Universitätsklinik Mannheim die Zahlungen der Krankenkassen veruntreuen liess. Die hierauf beruhenden Einsparungen im personellen Bereich und in der Ausstattung des Krankenhauses führten dazu, dass die Patienten jahrelang mit unsterilen chirurgischen Bestecken operiert wurden, an denen Fliegen, Blut, Gewebsfetzen und Knochensplitter der zuvor operierten Patienten klebten. Obwohl die Mediziner die Vorgesetzten und den Aufsichtsrat wiederholt auf die nicht hinnehmbare Patientengefährdung hingewiesen hatten, unternahmen die verantwortlichen Personen nichts. Erst dann, als die Beschäftigten schlussendlich selber Strafanzeige stellten und die Medien den Vorgang kolportiert haben, erfolgte eine Überprüfung in der Sache und rund zwei Dritttel der alten chirurgischen Bestecke wurden verschrottet. Auch wurden die Beschäftigten anscheinend auf Schulungen geschickt, wo diese lernen sollen die Bestecke kunstgerecht zu sterilisieren. Die Infektionsrate lag wegen der unsterilen Bestecke jahrelang rund zehnmal höher als wie im Bundesdurchschnitt, bezeichnenderweise weist Mannheim das niedrigste Sterbeeintrittsalter in ganz Baden-Württemberg auf. Verantwortlich für diese Verhältnisse sind insbesondere der Mannheimer Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD) und die Landtagsabgeordente Helen Heberer (SPD), die zum Aufsichtsrat zählen.

    http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2015-05/uniklinik-mannheim-hygiene-op-besteck

    Diese und andere Straftaten an wehrlosen Kindern und Kranken werden seit Jahren von Herrn Kretschmann, dem von Herrn Kretschmann ins Amt gebrachten Justizminister von Baden-Württemberg Rainer Stickelberger (2011 bis 2016), der ehemaligen Amtschefin des Justizministeriums Bettina Limperg (die 2014 zur Präsidentin des BGH berufen wurde), der grünen Wissenschaftsministerin von Baden-Württemberg Theresia Bauer und dem ehemaligen Vize von Herrn Kretschmann Nils Schmid (SPD) sowie von der Vorgängerregierung aus CDU und FDP vertuscht und gefördert, Dienstaufsichtsbeschwerden bleiben regelmässig ohne Stellungnahme.

    In Anbetracht der oben genannten nachweislichen Tatsachen erstaunt es dann auch nicht, wenn unter der „Rechtsaufsicht“ der oben genannten Krankenmörder Bettina Limperg, Rainer Stickelberger und Winfried Kretschmann in den Vollzugsanstalten in Baden-Württemberg zudem Gefangene sexuell misshandelt und/oder ermordet werden, wie mehrere Gerichtsentscheidungen aus dem Zeitraum von 2011 bis 2015 zeigen, die von der zensierten Mainstream-Presse in weiten Teilen verschwiegen werden.

    Beispielsweise verhungerte im Jahr 2014 ein Häftling in der Vollzugsanstalt Bruchsal, der rechtsfehlerhaft in Einzelhaft verbracht worden war. Auch müssen Gefängnisinsassen in Baden-Württemberg unter Herrn Kretschmann sexuelle Misshandlungen erdulden, welche bereits 2011 gerichtlich untersagt wurden, vgl.

    http://www.badische-zeitung.de/suedwest-1/neue-vorwuerfe-gegen-leiter-der-jva-bruchsal–93988075.html

    Bei den Darlegungen im verlinkten Pressebericht handelt es sich nur um einen Bruchteil der hier bekannt gewordenen Straftaten an Gefangenen, die von den Mainstream-Medien in weiten Teilen verschwiegen werden und teilweise bis heute andauern. Zur Vermeidung von Wiederholungen wird auf die Dienstaufsichtsbeschwerde an Ihren Parteifreund Herrn Maas vom 12.03.2016 und die dort vorgetragenen Gerichtsentscheidungen aus dem Zeitraum von 2011 bis 2015 Bezug genommen, welche Ihnen ebenfalls zuging.

    Jeder einzelne der oben genannten Themenkomplexe und das Vorbringen in der vorangegangenen Dienstaufsichtsbeschwerde vom 12.03.2016 hätten in einem Rechtsstaat schon längst dazu führen müssen, dass die Bundesregierung gem. Art. 84 Abs. 3 bis 5 GG das Bundeskriminalamt und den Generalbundesanwalt einschaltet und eine Kommission nach Baden-Württemberg schickt, welche das Folter- und Mördernest in der Landesregierung und im Bereich der Justizbehörden aushebt und die Täter einschliesslich Frau Limperg, Herrn Vosskuhle und Herrn Kretschmann vor ein Gericht bringt, welches diese Bezeichnung verdient, wozu ich Sie hiermit in Ihrer Funktion als Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland mit Entschiedenheit auffordere.

    Denn die oben genannten und weitere schwerwiegende Grundgesetzverletzungen sowie Menschenrechtsverletzungen und insbesondere das Quälen und Töten von wehrlosen Kindern und Kranken und Gefangenen durch die oben genannten Politiker und deren Helfershelfer in der Justiz und in der Verwaltung erfordern dringlichst Massnahmen durch die Bundesregierung gemäss Art. 84 Abs. 3 bis 5 GG.

    (Bild Vosskuhle)

    Andreas Vosskuhle protegiert und belohnt kriminelle Mediziner mit finanziellen Zuwendungen

    Ich fordere sie auf unverzüglich die notwendigen Massnahmen in die Wege zu leiten und in Baden-Württemberg respektive in Deutschland rechtsstaatliche Verhältnisse herzustellen oder das Amt niederzulegen.

    Zudem fordere ich Sie auf die notwendigen juristischen Massnahmen gegen Frau Merkel zu veranlassen, die seit 2007 Kenntnis davon hat, dass unter der Regie der Landesregierung von Baden-Württemberg Menschen gefoltert und/oder getötet werden und dennoch pflichtwidrig nichts unternommen hat um den faschistischen Verhältnissen in Baden-Württemberg abzuhelfen. Zur Vermeidung von Wiederholungen wird ebenfalls auf die Darlegungen in der Dienstaufsichtsbeschwerde vom 12.03.2016 Bezug genommen.

    Auch im Zusammenhang mit den unter Abs. 1 vorgetragenen Vorfällen in Göttingen fordere ich Sie nochmals auf den Sachverhalt aufzuklären und Stellung zu nehmen, ob eine rechtswirksame Risikoaufklärung der verstorbenen Patienten in die Versuche vorliegt.

    Zu jedem der oben genannten Themenkomplexe kann vollumfänglich Beweis geführt werden.

    Für Rückfragen steht die Unterzeichnerin selbstverständlich zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüssen

    Sonja Walter

  7. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://www.nexus-magazin.de/artikel/lesen/die-borax-verschwoerung-das-aus-fuer-die-arthrose-heilung?context=category&category=16

    • Gernotina said

      Aaach, Du kennst das auch, hab gerade was verlinkt mit Quelle. Die machen aber Aus- und Abverkauf bei Borax. Gruß, G.

    • Reiner Niessen said

      hallo raumenergie

      ich merke immer mehr das man die menschen doch nicht von ihrer sucht zu pharmaprodukten oder pharmaersatzprodukten wie ich naturprodukte nenne,wirklich abbringen kann.
      ich verstehe einfach nicht warum man gerade bei so einfachen problemen wie arthrose sofort bei heilung zu mitteln greifen will die nicht zur normalen nahrung zu rechnen sind.
      dieses abhängigkeitsverhalten ist einfach unmenschlich, aus meiner sicht sogar bemitleidenswert.

      der mensch braucht wirklich nur seine normale nahrung weil er alles andere selber, falls benötigt, produzieren kann.
      unser biologisches körpersystem ist einfach perfekt ,es hat doch tausende jahre gutgegangen und wir sind doch nicht in der letzten sekunde der menschlichen existenz zu laborratten mutiert.
      auch auf die gefahr hin das man mir fälschlicher weise angeberei oder reklameabsicht nachsagt möchte ich hier zum thema arthrose, diesen pressebeitrag erwähnt wissen.

      http://www.bios-logos-thailand.com/arthrose.html

      ich kann nur jedem raten alles zu hinterfragen und nicht mit der massen ständig nach mitteln verlangen die nicht wirklich zur menschlichen nahrung zu rechnen sind.
      angesichts solcher wiederholten empfehlungen ist mein realistisches verständnis einfach überfordert.

      da war das eingangssthema zur aufklärung gedacht ohne jegliche abhängigkeit von mitteln jeglicher art und ohne obskuren essvorschriften in wenigen tagen heilungen zu bewirken, aber was geschieht?
      ein paar antworten später folgen hinweise und empfehlungen doch lieber wieder zu hilfsmittel aus der pharam- und naturmittelherstellung zu greifen oder sich grandiosen essvorschriften zu unterwerfen.

      was kann man denn noch machen außer mit ergebnissen aufzuwarten die dem widersprechen und versuchen damit eine weitgehende unabhängigkeit von pharma-und naturmittelvertretern zu erreichen ? ? ?
      ich versuche es einfach weiter weil ich überzeugt bin das ich auf dem richtigen wege bin.

      grüße an alle die es noch interessiert.
      reiner

  8. Adrian said

    Habe fünf Kilo Borax bestellt !

    Warum?

    Darum ;

    http://trutzgauer-bote.info/2015/08/29/borax-%E2%88%92-wenns-heilt-warum-verteufeln/

    Wo ?

    http://www.supergenial-shop.ch/produkte/reinigung/borax/

    Selbstversuch gilt als gescheitert, wenn ihr von mir nix mehr hört …

    • Reni Bozkurt said

      Das habe ich auch hier stehen, aber ich trau mich da nicht dran, warum weiß ich nicht.

      • Adrian said

        Warum?

      • arkor said

        Borax ist bestens verträglich. Mit Messerspitzen dossieren. Ist ja ein Spurenelement, was leider den meisten fehlt
        Dass es besonders wirksam ist, dürfte daran gesehen werden, dass der Zugang dazu erschwert wird.
        Ich weiss nicht, wie es ist, wenn man es höher dosiert, oder ob es mehr bringt…

      • Gernotina said

        Aha, Aluminium ist der Gegenspieler von Bor in Böden und Pflanzen. Da kann man sich ja vorstellen, was durch den Chemtrail-Fallout los ist, betrifft auch Selen, das Verbindungen mit Metallen eingeht und dadurch im Körper unwirksam werden soll !

        Aluminium und Bor − wie die Brüder Kain und Abel

        Als „Antagonist“ des Elements Bor blockiert Aluminium auch den Energiefluss der Pflanze. Durch hohe Aluminium-Gehalte in den Böden verwurzeln Pflanzen nicht mehr in die Tiefe. Waldsterben ist auch auf einen Bor-Mangel in den Böden zurückzuführen. Bor-arme Böden führen bei höheren Pflanzen zu Mangelerscheinungen; sie bewirken Trocken- oder Wurzelfäule. Bei Pflanzen und Tieren ist Bor essenziell für die Stabilität und die Funktionstüchtigkeit der Zellwände. Es dient der Signal-Übermittlung durch Zellmembranen.

        Nützliche Informationen !

        http://www.anderweltonline.com/wissenschaft-und-technik/medizin-und-gesundheit/borax-wenns-heilt-warum-verteufeln/

        Bor-Gehalt im Boden und die Arthrose-Rate

        Bewohner westlicher Länder nehmen durchschnittlich nur ein bis zwei Milligramm Bor pro Tag zu sich, quittiert mit einer Arthrose-Rate von 20%. Chemische Dünger hemmen die Aufnahme des Minerals aus dem Boden: Ein Bio-Apfel aus einem Anbaugebiet mit guten Böden kann bis zu 20 Milligramm Bor enthalten, ein mit konventionellem Dünger gewachsener nur ein Milligramm.
        Böden traditioneller Zuckerrohr-Inseln enthalten durch den massiven Einsatz von Dünger nur sehr wenig Bor: Jamaika hat die niedrigsten Werte, und tatsächlich leiden 70% der Bevölkerung unter Arthrose. Auch auf Mauritius sind die Böden bettelarm an Bor; die Arthrose-Rate liegt hier bei 50%. Interessant ist der Vergleich zwischen der Ur-Bevölkerung der Fidschi-Inseln und den eingewanderten Indern. Den Arthrose-Anteil unter den Indisch-stämmigen schätzt man auf 40%. Sie verzehren viel Reis, der mit Kunstdünger angebaut wird. Dagegen ernähren sich die Eingeborenen mit 10% Arthrose-Anteil von stärkehaltigem Wurzelgemüse − ohne Düngereinsatz, versteht sich. Ein weiteres Beispiel: Die Böden und das Trinkwasser der Stadt Carnavon in West-Australien haben einen hohen Bor-Gehalt. Da leidet nur 1% der Einwohner unter Arthrose.

        Bor-haltige Lebensmittel

        Honig hat mit bis zu 25 mg auf 100 g den höchsten Bor-Gehalt der Lebensmittel. Auch die gute alte, fast vergessene Quitte ist mit bis 16 und der Löwenzahn mit 8 mg/100 g reich an Bor. Den höchsten natürlichen Bor-Gehalt stellte man in maritimen Organismen fest.
        Bor im menschlichen Organismus
        Als verkannter Schutzgeist haust Bor in bescheidener Dosis im menschlichen Körper − nämlich mit 0,2 ppm. Unser ganzer Körper verteilt und speichert Bor. Die höchste Konzentration findet sich in den Nebenschilddrüsen, gefolgt von Knochen und Zahnschmelz. Für gesunde Knochen und Gelenke ist Bor unverzichtbar. Durch seine Wirkung auf die Nebenschilddrüsen regelt es die Aufnahme und den Stoffwechsel von Calcium, Magnesium und Phosphor. Damit ist Bor für die Nebenschilddrüsen ebenso wichtig wie Jod für die Schilddrüse.
        Bestimmte Borverbindungen sind vermutlich für die Bildung von Hormonen und für den Stoffwechsel im Gehirn bedeutend. Außerdem spielen Bor-Ionen beim Schutz von Zellen vor dem Eindringen unerwünschter Ionen eine bedeutende Rolle. Gebricht es am Element Bor, ist der Hormonhaushalt gestört. Forschungen zeigten, dass tägliche Gaben von drei Milligramm Bor den Calciumverlust um 40% innerhalb von einer Woche ausgleichen. Das ist eine wichtige Erkenntnis für Menschen, die an Osteoporose leiden. Bor verringert das Ausscheiden von Calcium und erhöht damit den Calciumspiegel im Blut.
        Wahrscheinlich ist Bormangel sogar der wichtigste Faktor bei der Entstehung von Osteoporose und Zahnschäden. Bei Magnesiummangel ersetzt Bor seine Funktion, gleichzeitig erhöht sich die Bor-Konzentration im Knochengewebe. Im Magen reagiert Borax mit Salzsäure zu Borsäure und Natriumchlorid. Borverbindungen werden rasch und fast vollständig mit dem Urin wieder ausgeschieden. Borax enthält 11,3 Prozent Bor, Borsäure dagegen 17,5%.

        Bor-Mangel etwas genauer betrachtet

        Bor-Mangel verursacht Hyperaktivität der Nebenschilddrüsen, die dann zu viel ihres Hormons ausschütten. Das Hormon setzt Calcium aus den Knochen und Zähnen frei. Der Calciumspiegel steigt dadurch im Blut. Das führt zu Gelenk-Arthrose, Osteoporose und Zahnschäden. Mit zunehmendem Alter verursachen hohe Calciumwerte eine Verkalkung des Weichteilgewebes. Das führt zu Muskelverspannungen und Gelenksteifheit. Arterien und Hormondrüsen verkalken, vor allem die Zirbeldrüse. Endergebnis: Nierensteine, Nierenverkalkung, Nierenversagen.

        Osteoporose und Sexualhormone

        Weltweit leiden etwa 30% der Frauen und 8% der Männer über 50 Jahre an Osteoporose. Eine Ursache für Millionen von Knochenbrüchen. Diese lassen sich drastisch reduzieren, wenn sich die Knochenqualität verbessert: Bor härtet die Knochen und stimuliert das Knochenwachstum. Durch niedrigen Östrogenspiegel leiden viele ältere Frauen unter Osteoporose. Bei Männern sinkt der Testosteronspiegel langsamer ab. Dadurch entwickeln sie erst im späteren Alter Osteoporose. Eine neue Studie mit Männern mittleren Alters zeigte, dass der Testosteronwert um über 30% anstieg, nachdem die Probanden über eine Woche täglich etwa 100 Milligramm Borax erhielten.

        Männer mit Prostatakrebs „versorgt“ die Schulmedizin mit einer „chemischen Kastration“, um den Testosteronspiegel abzusenken. Dagegen zeigen Versuche mit Bor, dass ein erhöhter Testosteronspiegel günstiger ist, weil er Prostata-Tumoren schrumpfen lässt. Ebenso sinkt das Prostata-spezifische Antigen (PSA); es dient ja als Indikator für Tumoren und Entzündungen in der Prostata. Eine Studie bewies, dass Bor-Gaben die Wahrscheinlichkeit für Prostatakrebs um 64% reduzierte. Auch für eine deutlich verbesserte Gedächtnisleistung bei älteren Menschen ist offenbar ein erhöhter Sexualhormonspiegel durch Bor verantwortlich, ebenso eine verbesserte Membranfunktion der Gehirnzellen.

        Einige gesundheitliche Aspekte

        Sowohl Borax als auch Borsäure wirken stark desinfizierend, insbesondere gegen Pilze und Viren; sie sind aber nur schwach antibakteriell. Eine dreiprozentige Lösung von Borwasser setzt man erfolgreich bei Augenentzündungen ein. Geschwüre behandelt man gelegentlich mit Bor-Salben. Bor-Gaben in der Nasenschleimhaut verhindern, dass sich Pilz- und Bakterien bilden. Sie hemmen auch die Teilungsrate von Krebszellen und absorbieren radioaktive Strahlung. Bor scheint auch bedeutend zu sein für den Aufbau von Eiweißen in Lebewesen. Es hilft dem Körper, Calcium besser in Knochen und Zähnen einzulagern, statt Verkalkungen im Weichteilgewebe zu verursachen. Selbst bei Herzproblemen, Schuppenflechte, schwacher Sehkraft, Störung des Gleichgewichtssinns wirken Borverbindungen.

        Das Arthrose-Mittel Borax

        Arthrotisch veränderte Gelenke und die daran angrenzenden Knochen enthalten eine Gelenkkapselschmiere mit nur geringem Borgehalt. Diese Synovialflüssigkeit versorgt ja die Gelenk-Knorpel mit Nährstoffen. Es ist erwiesen, dass Bor-Gaben Knochenfrakturen in etwa der halben Zeit ausheilen. Borax wirkt auch gegen rheumatische Arthritis und Arthritis bei Heranwachsenden. Doch aufgepasst: Oft tritt eine Herxheimer-Reaktion auf, d.h. anfangs verschlechtern sich sogar die Schmerz-Symptome. Das ist aber eine kurze Heilreaktion des Körpers mit anschließend förderlicher Langzeitwirkung. Bemerken Sie diese unangenehme Nebenwirkung, reduzieren Sie die Borax-Dosis oder stoppen Sie die Einnahme, bis das Problem abklingt. Dann erhöhen Sie die Dosis langsam wieder. Als hilfreich erweist sich eine gesteigerte Flüssigkeitszufuhr mit organischen Säuren, etwa Zitronensaft. Förderlich ist auch die Verbesserung des Lymphflusses durch Trampolinwippen (s. Bericht „Trampolin: Steht die Gesundheit auf der Kippe, dann wippe“).

        Krebsmittel Bor?

        Borverbindungen sind wichtig für die Funktion der Zellmembranen. Krebserkrankungen gehen üblicherweise einher mit dem Verfall der Zellmembranen. Vielleicht ist der heute weit verbreitete Bor-Mangel Auslöser für das Tumorwachstum. Borverbindungen haben offensichtlich tumorhemmende Eigenschaften und sind potente Wirkstoffe gegen Osteoporose und Entzündungen.
        Borax macht lästigen Pilzen den Garaus
        Borax-Pulver hat herausragende fungizide Eigenschaften, es ist deshalb ein Mittel gegen Pilzerkrankung. Bei gesunden Menschen sind Candida harmlose Hefezellen. Sie können sich aber zu Ketten, so genannte Pseudo-Hyphen, zusammenschließen, und schließlich stark eindringende fadenförmige Zellstrukturen (Hyphen) bilden. Diese schädigen die Darmwand und verursachen Entzündungen: Die Darmwand wird für mikrobielle Produkte und unvollständig verdaute Proteine durchlässig.
        Pseudo-Hyphen und Hyphen finden sich im Blut von Patienten, die an Krebs und Autoimmunerkrankungen leiden. Candida können auch zähe Biofilmschichten bilden. Eine entsprechende Studie zeigte, dass Borsäure oder Borax die Bildung von Biofilm hemmen, ebenso den Wandel harmloser Hefezellen zu wuchernden Hyphen. Derartige meist durch Antibiotika ausgelöste Prozesse, sind die Ursache moderner Erkrankungen. Das macht Borsäure und Borax zu essenziellen Heilmitteln. Wegen der starken fungiziden Wirkung von Borverbindungen, bilden sie einen effektiven Schutz um Lebensmittel, die von Schimmelpilzgiften befallen sind; insbesondere Aflatoxin B1 verursacht schwere DNS-Schäden. Es ist der stärkste je getestete Krebserreger und er befällt vor allem Leber und Lunge. Bor-Gaben verbessern nachweislich d

        Vorschläge zur Borax-Dosis

        Viele Leidgeplagte verschafften sich durch Borax-Einnahmen mehr als bloße Linderung: Etwa bei Schuppenflechte (Dosis-Vorschlag: 1/4 TL Borax in einem Liter Wasser pro Tag), Fußpilzerkrankung, (Einreiben mit Borax-Pulver) oder vaginalen Pilzinfektionen (z.B. eine Gelantin-Kapsel mit Borax einführen). Das Wirkspektum für Borax ist groß. Erwähnt seien z.B. Fibromyalgie, Rosazea, chronische Erschöpfungszustände. Selbst das knochenschädigende Fluorid oder Schwermetalle, leitet Borax mit dem Urin aus dem Körper.
        Grundsätzlich hängt die Dosis vom Körpergewicht ab. Haben Sie keine spezifischen gesundheitlichen Probleme, dann nehmen Sie vorsorglich etwa einen Teelöffel (fünf Milliliter) Borax. Das sind dann etwa 0,4 Gramm. Erhöhen Sie die Menge schrittweise auf drei dieser Dosen, wenn Sie unter Krankheiten wie Arthrose oder Osteoporose und den damit verbundenen Problemen leiden. Ebenso bei Gelenksteifheit im Alter, wenn Sie sich gerade in den Wechseljahren befinden oder die Produktion der Sexualhormone hübsch anregen wollen.

        Allein die Dosis macht das Gift

        1981 erklärte eine Verordnung Bor und Borverbindungen für giftig, egal in welcher Konzentration. Borax und Borsäure sind in Europa seit Dezember 2010 als reproduktionstoxisch eingestuft. Bei Humanstudien ergaben sich allerdings keine Anhaltspunkte für mögliche Beeinträchtigungen der Fruchtbarkeit durch Borax.
        In Apotheken gibt es Borax in kleineren Mengen nur als Ameisengift. Auf der Verpackung muss das Giftwarnsymbol aufgedruckt sein: ein Schädel mit gekreuzten Knochen. Indes ist Tafelsalz bis zu 100% giftiger als Borax und kann das Erbgut verändern. Aber selbst als Reinigungs- und Waschmittel ist Borax inzwischen durch den Ersatzstoff Natriumperkarbonat ausgetauscht, der zweimal giftiger ist als Borax.

        Warum steht Borax im Handel unter dem Index, dagegen wirklich gefährliche Stoffe wie Ätznatron und Chlorwasserstoffsäure nicht? Antwort: Weil das nicht patentierbare preiswerte Naturmittel den Pharma-Produkten den Rang ablaufen würden. Das gleiche Schicksal erlitt seinerzeit das probate Lianen-Herzmittel Strophanthin, s. Bericht („Strophanthin: vergessenes Herz-Ass gegen den Infarkt“). Zuerst wurde es verteufelt, dann verdrängt von synthetischen Herz-Präparaten. Diese kamen vermehrt in den 60er Jahren wie Falschgeld auf den Markt, nachdem Strophanthin von den Pharmagöttern die Weihen des Vergessens erhielt – eine Art von Pharma-Alzheimer-Syndrom. Heutzutage erfahren Medizinstudenten eher etwas über Hemmer, Blocker, Blutverdünner.

        Stets denken die Pharmagötter an Ihre Gesundheit − und an ihren gesunden Umsatz. The Show must go on!

    • Falke said

      Adrian Selbstversuche dieser Art und noch andere Sachen haben bestimmt schon andere überstanden. Bleib Du nur mal schön hier. 😀

      Gruß Falke

    • maro said

      Ich hatte angefangen Borax zu nehmen, meine Zähne fingen an zu schmerzen,
      den Zusammenhang habe ich aber erst auf der matrixseite.de gelesen,
      daraufhin habe ich Borax gestoppt und die Zähne sind wieder ok.

  9. Claus Nordmann said

    AKTUELL :

    Steht US – Amerika morgen, am 15.07.2016, vor einem Ausnahmezustand …?

    Morgen ist “ Der Tag des Zorns “ – Landesweiter Aufruf zum Handeln –

    15. Juli 2016 – 19:00 Uhr Eastern Standard Time, 18:00 Uhr Central Standard Time, 17:00 Uhr Mountain Standard Time, 16:00 Uhr Pacific Standard Time

    Phoenix: 17:00 Uhr (EASTLAKE PARK, 1549 E Jefferson St , Phoenix, AZ 85034)

    Tuscon: 17:00 Uhr (CATALINA PARK, 900 N 4th Avenue, Tucson, AZ 85705)

    Little Rock: 18:00 Uhr (OUTSIDE STATE CAPITOL BUILDING, Dr Martin Luther King Jr Dr., Little Rock, AR 72201)

    San Francisco: 16:00 Uhr (CIVIC CENTER PLAZA, 355 Mcallister St, San Francisco, California 94102)

    Oakland: 16:00 Uhr (FRANK OGAWA PLAZA, 1 Frank H Ogawa Plaza, Oakland, CA 94612)

    Los Angeles: 16:00 Uhr (LEIMERT PLAZA PARK, 4395 Leimert Blvd., Los Angeles, CA 90008)

    Denver: 17:00 Uhr (CIVIC CENTER PARK, 100 W 14th Ave Pkwy, Denver, Colorado 80204)

    Washington DC: 19:00 Uhr (OUTSIDE WHITE HOUSE, 1600 Pennsylvania Ave NW, Washington, DC 20500)

    Atlanta: 19:00 Uhr (OLD DECATUR COURTHOUSE, 101 E Court Sq, Decatur, GA 30030)

    Tampa: 19:00 Uhr (OUTSIDE HILLSBOROUGH COURTHOUSE, 800 E Twiggs St, Tampa, FL)

    Orlando: 19:00 Uhr (LAKE EOLA PARK, 195 N Rosalind Ave, Orlando, Florida 32801)

    Miami: 19:00 Uhr (GWEN CHERRY PARK, NW 71 St., Miami, Florida, 33147)

    Chicago: 18:00 Uhr (RICHARD J DALEY CENTER, 50 W Washington St, Chicago, Illinois 60602)

    Des Moines: 18:00 Uhr (IOWA STATE CAPITOL, 1007 E Grand Ave, Des Moines, IA 50319)

    New Orleans: 18:00 Uhr (LAFAYETTE SQUARE, New Orleans, LA 70130)

    Baltimore: 19:00 Uhr (201 E Pratt St, Baltimore, MD 21202)

    Boston: 19:00 Uhr (MASSACHUSETTS STATE HOUSE, 24 Beacon St, Boston, MA 01233)

    Detroit: 19:00 Uhr (Campus Martius Park, Detroit, Michigan 48226)

    Lansing: 19:00 Uhr (STATE CAPITOL BUILDING, Capitol Avenue at Michigan Avenue, Lansing, MI 48933)

    Ann Arbor: 19:00 Uhr (THE DIAG, Burns Park, Ann Arbor, MI 48109)

    Minneapolis: 18:00 Uhr (MINNEAPOLIS URBAN LEAGUE, 2100 Plymouth Ave N, Minneapolis, MN 55411

    St. Louis: 18:00 Uhr (GATEWAY ARCH, St. Louis 63102)

    Carson City: 16:00 Uhr (NEVADA STATE CAPITOL BUILDING, 101 N Carson St, Carson City, Nevada 89701)

    Manhattan, NY: 19:00 Uhr (TIMES SQUARE, Manhattan, NY, 10036)

    Newark: 19:00 Uhr (NEWARK CITY HALL, 920 Broad Street, Newark, New Jersey 07102)

    Durham: 19:00 Uhr (200 E. Main St. Durham, North Carolina)

    Columbus: 19:00 Uhr (GOODALE PARK, Columbus, Ohio 43215)

    Cleveland: 19:00 Uhr (CLEVELAND PUBLIC LIBRARY, 325 Superior Ave E, Cleveland, Ohio 44114)

    Portland: 16:00 Uhr (PIONEER COURTHOUSE SQUARE, 701 SW 6th Ave, Portland, Oregon 97204)

    Philadelphia: 19:00 Uhr (LOVE PARK, 1599 John F Kennedy Blvd, Philadelphia, Pennsylvania 19102)

    Pittsburgh: 19:00 Uhr (PITTSBURGH CITY-COUNTY BUILDING, 414 Grant St, Pittsburgh, Pennsylvania 15219)

    Nashville: 18:00 Uhr (801 Broadway Nashville, TN 37203 Estes Kefauver Federal Building)

    Memphis: 18:00 Uhr (Health Sciences Park Memphis, TN)

    Austin: 18:00 Uhr (TEXAS STATE CAPITOL, Outside South Gate-11th and Congress Ave.)

    Salt Lake City: 17:00 Uhr (SALT LAKE CITY COMMUNITY COLLEGE, 4600 S Redwood Rd, Salt Lake City, Utah 84123)

    Seattle: 16:00 Uhr (QUEEN ANNE BAPTIST CHURCH, 2011 1st Ave N, Seattle, Washington 98109)

    Milwaukee: 17:00 Uhr (DINEEN PARK, Milwaukee, Wisconsin)

  10. GvB said

    Ja, und dann ist da noch die „Sache“ mit dem Blut..

    Mit dem Blut haben die Völker des Nordens kein Problem..
    Deshalb gibts bei uns in den nördlichen Gefilden auch….

    Blutwurst, roter Presskopf oder englischer und schottischer Black Pudding

    Traditionell ist Blut auch Bestandteil von Blutpudding, Blutsuppe, Schwarzsauer oder Pommerschen Tollatschen und dient auch zur Bindung von Saucen, vor allem von Wildgerichten wie z. B. Hasenpfeffer.
    Auch die judäische-Christianisierung konnte das nicht ändern; die nordischen Völker behielten ihre traditionellen Blutgerichte, wie Blutsuppe, Blutwurst und das irische Drisheen, bei.

    Diese Wüstenvölker haben aber Angst davor..
    ..deshalb mögen sie kein Schweinefleisch , Blutwurst etc.
    ich glaube die halten deshalb dann mindestens 3 Armlängen Abstand.. 🙂

    • Falke said

      Oh nee Götz mit solchem Zeug kannste mich jagen. Ich kenne noch den Ausdruck „tote Oma“ für Blutkuchen. Dafür war ich noch nie zu begeistern. Oh je bin ich jetzt a Jüd oder een Musel hoffentlich nich. 😀

      Gruß Falke

      • GvB said

        @Falke da gibts ne Menge falsche Infos drüber:
        Mein Bruder wollte immer die Blutwurst haben deshalb hat er mich als Jüngerem immer verarscht und gesagt: Du, die Blutwurst würd’ich nicht essen, die ist schon als und macht impotent 🙂 haha…
        Nee.. Blutsuppe mag ich auch nicht..

        • Falke said

          Ne Götz meine Erzeuger haben es versucht das ich das esse es war nichts zu machen der Bengel wollte einfach nicht dran gehen. Der Lümmel sagte immer iiii das is giftig das will ich nich und der Chosen hatte sich mal wegen einer Suppe die er nicht wollte geschlagene 2 Stunden aufs Klo verdrückt . 😀
          Wir waren aber nicht schnüppisch das sah nur so aus. 😀

          Gruß Falke

  11. GvB said

    Jetzte ist Kirschensaison

    Esst Kirschen ….

    Kirschen sind nicht nur ein idealer sommerleichter Snack, sondern enthalten auch viele wichtige Vitamine und Mineralstoffe. Darüberhinaus könnten Typ-2-Diabetiker von der blutzuckerregulierenden Wirkung der in Kirschen enthaltenen Polyphenole profitieren….

    http://www.diabsite.de/aktuelles/nachrichten/2005/050523.html

    Esst Avocados…..

    Die Avocado ist besonders gut fürs Herz, und senkt darüber hinaus auch noch das „schlechte“ LDL-Cholesterin. Laut einer Studie, die im Fachmagazin „Journal of the American Heart Association“ veröffentlicht wurde, sogar um 13,5 mg/dl. Die Teilnehmer der Studie aßen dabei 5 Wochen lang jeweils eine Avocado/Tag.

    Die Avocado senkt gleichzeitig Blutzucker– und Insulinspiegel, und unterstützt die Produktion roter Blutkörperchen.

    http://www.diabetesade.com/ernahrung/avocado.html

    • Reiner Niessen said

      Hallo GvB
      Ich trinke jeden morgen ein glas Wasser weil ?? Es mir egal ist was ich esse und trinke.
      Mein System arbeitet gesund, also wird es mit allem fertig was gut oder schlecht ist.
      Ich sehe es so, das der Mensch nicht gesund ist wenn er nicht krank ist ,sondern wenn er mit Krankheiten fertig wird.
      Meine Leber wird ihre Arbeit verrichten und mein Magen wird das Gleiche tun genauso wie mein Herz oder meine Niere und Bauchspeicheldrüse.

      All diese obskuren Essvorschriften sind doch nur Pharma in der Steinzeit.
      NATURMITTEL WERDEN ERGÄNZT IRGENDWANN EINMAL HALTBAR GEMACHT ODER LEICHTER VERDAULICH UND KONZENTRIERTER BEARBEITET.
      So entstand nun mal die Pharma die uns alle heute im Griff hat.

      Aber alles Notwendige was wir dort sehen kann unser körperliches System selber für sich herausholen sofern wir es walten lassen.
      Essen wir und trinken wir und verlassen uns doch einfach mal auf die Natur die seit millionen Jahren ihre Wesen am leben erhält.
      Natürlich wird es immer Menschen geben die es besser wissen und ihre Ansichten weitergeben wollen,aus welchen Gründen auch immer.

      Aber ich frage einmal, welches Kraut läßt Bandscheiben wieder wachsen, welcher Saft befreit uns von Schuppenflechte und Diabetis?
      Welche Art Gebet an welchen Gott läßt die MS-Krankheit verschwinden und welche Körner oder Tee beseitigt nachhaltig Gicht und Rheuma?

      Alle körperlichen Probleme haben nur eins gemeinsam, das Blut.
      Es tut mir wirklich Leid wenn ich hier gegen alles aufstehe was von außen auf uns unnatürlich einwirken soll.
      Aber wir heilen hier wirklich alle an uns herangetragenen Probleme ohne irgenwelche Essvorschriften oder Wundermittel.

      Ich denke das der Mensch irgendwann begreifen wird welche Macht in uns selber steckt.
      Ob ich diesen Tag noch erleben werde kann ich nicht beurteilen aber ich will an der Entstehung mitgeholfen haben.

      https://marjorie-wiki.de/wiki/BILO-Methode

      Gruß Reiner

      • Quelle said

        Hallo lieber Reiner !

        Der Körper ist ein wahres Wunderwerk der Natur, wie wahr.

        Natürlich kann kein Kraut irgendeine Bandscheibe nachwachsen lassen.

        Lindern der Schmerzen und der Glaube auf Heilung daran, ist dann auf der geistigen sowie körperlichen
        Ebene auch irgendwie hilfreich.Viele sind eben doch auch sehr verwurzelt mit den alten Hausmittel die sie dankbar von den Ahnen übernommen haben.

        Einzig und sehr richtig treffend formuliert ist, dass unser Blut körperliche Beschwerden auslöst
        .
        Und das kann physikalisch in Form von Muskelarbeit mit Kampfsporttherapie wie im BIOLOGOS angewandt,
        einen dauerhaften Heileffekt bewirken.LOGISCH, wenn wir die kausalen Zusammenhänge unseres Körpersystems erkennen.

        Bezüglich unseres Wunder mit dem wir uns tagtäglich in Bewegung setzen, habe ich selbst die im Video dargelegte Ernährung ausprobiert.Für Zeiten, wo es vielleicht diesbezüglich Engpässe geben kann.Zu meinem Erstaunen, es funktioniert, wirklich.

        • Reni Bozkurt said

          Wow Quelle dafür bewundere ich dich, war dann wohl der richtige Zeitpunkt. Nichts essen wäre kein Problem, aber auch nichts trinken kann ich mir nicht gut vorstellen.

      • GvB said

        Also ich esse gerne scharf..indisch, chinesisch..usw. z.B.
        Obwohl mein Magen deutsch ist..
        äh.. ißt 🙂

      • Skeptiker said

        @Reiner Niessen

        Also mein Bewusstsein bezogen auf meine Gesundheit ist wohl eher nur rudimentär vorhanden.

        Komischerweise gibt es das Wort gar nicht.
        https://de.wikipedia.org/wiki/Rudiment

        Rudimentär bedeutet überbleibselhaft, , also was der Suff von meinem Gehirn noch retten konnte.

        Nikotin und Rauch schafft die halbe Menschheit hin, aber ohne Nikotin und Rauch, stirbt die andere Hälfte auch.

        Mich hat mit 50 Jahren meine innere Stimme verlasen.

        Gruß Skeptiker

        • Raumenergie said

          Raumenergie „SAGT“:

          # Skepi ich glaub`s nicht: Suff rettet Hirn, damit bekommst Du garantiert sofort den Nobelpreis,

          • Skeptiker said

            @Raumenergie

            Das Original ist auch so:

            Alkohol und Nikotin, rafft die halbe Menschheit hin, aber ohne Nikotin und Rauch, stirbt die andere Hälfte auch.

            Ich glaube ich kenne nur blöde Sprüche, aber woran liegt das bloß?

            Gruß Skeptiker

            • X-RAY 2000 said

              Also an der Hamburger Luft liegt es nicht… Möglicherweise hattest Du mal „schlechten Umgang“ und dieser hat Dich „traumarisiert“, was dann wiederum zur Folge hatte etc. pp… -Kennste ja, das Geschwafel von den ganzen „Wissenden“ (die meinen, etwas zu „WISSEN“…) :mrgreen: !

            • Skeptiker said

              @X-RAY 2000

              Was ist schlechter Umgang?

              Nach über 7 Monaten, stellt man nun das fest und in Hamburg war es ja nicht.

              Donnerstag, 14. Juli 2016
              Aussage zu Kölner Silvesternacht
              Zeugin schildert vollzogene Vergewaltigung

              Vor dem Untersuchungsausschuss schildert eine Sozialpädagogin eine neue Dimension der Gewalt, von der ein Opfer der Übergriffe berichtet hat: Die 18-Jährige gibt an, inmitten der Menschenmenge vergewaltigt worden zu sein. Sie wird schwanger.

              http://www.n-tv.de/politik/Zeugin-schildert-vollzogene-Vergewaltigung-article18198736.html

              Das habe ich eben erst gelesen und wundere mich gerade.

              Gerade die Frauen die von den Traumatisieren selber traumatisiert wurden, haben wohl richtige Hemmungen, eine Anzeige zu erstatten.

              Gruß Skeptiker

            • X-RAY 2000 said

              Schweine ! -Diese Tätergruppe, meine ich ! -Aber es gäbe sinnvolle und „nachhaltige“ Lösungsmöglichkeiten für diese „Gruppe“…

      • pils said

        Ja, Reiner so ist das.

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        # Reiner: “ Welches Kraut lässt Bandscheiben wieder wachsen?“

        So ein Kraut kenne ich nicht. ABER, wenn Dich mal die Luse packt, schau Dich mal unverbindlich auf der HP von der Co.don AG um und guck mal, was die so täglich machen.

      • Gernotina said

        Hallo Rainer !

        Solange die Masse der Menschen keinen Zugang zu Deinem systemischen Heilungsweg über die Aktivierung des eigenen Körpers und der Körperchemie hat, müssen sich viele mit partiellen Methoden der Blutverbesserung (z.B. alternative natürliche Heilmittel u.a.) behelfen, das ist besser als gar nichts oder nur Allopathie.

        Man kann ja immer wieder auf den Königsweg (der physiotherapeutische Weg) zur Heilung hinweisen, aber solange er nicht genügend bekannt ist und auch nicht überall praktiziert werden darf / kann, sollte alles verbreitet werden, was helfen kann.

        Übrigens sind den Menschen viele Heilungswege geschenkt worden, seit es Menschen gibt – seht unterschiedliche in den verschiedenen Kulturen. Dafür kann man nur dankbar sein.

        Gruß

        Gernotina

    • Quelle said

      Kirschen, Kirschbaum wunderschöne Kindheitserinnerungen und gegessen sollten sie werden, sie sind gesund, machen außerdem noch glücklich.

      • GvB said

        Mich machen sie auch z.Zeit glücklcih (Allerdings: Wer zuviel zu sich nimmt sollte einen Donnerbalken in der Nähe haben 🙂 )……..

        • Falke said

          Alles nur Gewohnheitssache Gevatter alles nur Gewohnheitssache. Mit der Zeit lässt das nach mit dem rennen aufn Donnerbalken und zwar dann wenn der Körper wieder gelernt hat mit so vielen Nährstoffen um zu gehen. 😀

          Gruß Falke

          • GvB said

            @Falke.. recht so..ich glaub ich hatte ne Überdosis 🙂
            Gruss.. Gevatter Götz

            • Falke said

              Götz das macht nix immer am Ball bleiben und weiter trainieren. Der Körper stellt sich darauf ein und er dankt es Dir in dem er sich und schlussendlich auch Du Dich wohl fühlst. 🙂

              Gruß Falke

            • GvB said

              🙂

  12. GvB said

    Zum nachdenken.
    Conrebbi über Vereine (z.B. Krankenkassen, Parteien, GEZ usw.)
    =nicht rechtsfähige VEReinigungen..

    Kranken-Kassen machen krank..
    Veröffentlicht am 13.07.2016

    Sollte sich irgendjemand darauf berufen gebietskörperschaftliche Rechte zuhaben, die seitens des Bundes oder Bundesregierung verliehen wurde, muß klar sein, daß dies eine faustdicke Lüge is

    • Sylvia said

      Krankenkasse, Krankenhaus… schon die Bezeichnungen impliziernen doch, dass man davon nicht gesund werden kann! Neulich war ich beim Gyn (warum ich dort noch hingehe, weiß ich nicht, wahrscheinlich ist man doch nochin dem System gefangen, alte Gedankenmuster), da legte man mir nahe, ich müsse doch das Screening für dieses oder jenes Körperteil wahrnehmen und was noch nicht alles, ansonsten müsse ich mich in ein paar Jahren einer Darmspiegelung unterziehen. Unglaublich!
      Ich möchte an dieser Stelle die Lektüre der Bücher von Seth (Jane Roberts) empfehlen, die im Hinblick auf die Natur der Realität Auskunft geben, insbesondere auchzum heutigen Thema Krankheit.
      „Seths letzte Botschaft“, Kapitel 6 „Zustände der Gesundheit und der Krankheit“:
      „Grundsätzlich gibt es nur Lebensformen. Durch ihre Zusammenarbeit erhält eure gesamte Welt ihre Realität, Substanz, ihr Leben und ihre Form. Wenn es Krankheiten in eurem Sinne nicht gäbe, gäbe es auch keine Lebensformen. Eure Realität verlangt eine ständige Fluktuation zwischen physischer und nichtphysischer Erfahrung. Viele von euch, liebe Leser, denke, dass ihr sterben würdet, wenn man euch den Schlaf entzöge. Der bewusste Entzug der mentalen Aktivität während des Lebens machtjedoch bewusste Erfahrung erst möglich. Genauso gibt es einen Rhythmus des physischen Todes, damit das normale physische Leben erfahren werden kann. Es versteht sich von selbst, dass ohne Tod und Krankheit – die beide Hand in Hand gehen – körperliche Existenz nicht möglich wäre.“
      Krankheit und Leid sind das Resultat einer falschen Verwertung schöpferischer Energien… Leid ist an sich nicht gut für die Seele, es sei denn, ihr lerntet dadurch, ihm ein Ende zu setzen. Darin liegt sein Zweck.”

      • GvB said

        @Sylia.. ihr Frauen verlasst euch doch (und das ist gut so!)… auf euer Bauchgefühl!
        Darmspiegelung= Gelddruckerei für diese „Einrichtungen“!
        Screening= dito..bringt auch Geld
        usw.
        Zur Zeit sind ja 3 bekannte und noch junge TV-„Moderatorinnen “ (auch M.Pilhau etc.), verstorben . „Krebs“.
        Das fördert wieder die Lügenkampagnen.. etwas gegen „Krebs“ zu unternehmen.. dabei ist doch klar: Es ist die „Chemotheraphie“, die die Menschen vergiftet und schneller ins Jenseits befördert..

        • Quelle said

          @GVB
          Ganz genau, so ist es !!!!

        • Sylvia said

          Man muss das wieder lernen, sich du seine Intuition zu verlassen. Aber ich habe auch noch nie Ärzten vertraut, das kann ich wirklich so sagen. Hier noch ein Zitat von Seth zu Krebs:

          In nahezu allen Fällen von Krebs wird spirituelles und psychisches Wachstum verleugnet, oder das Individuum empfindet, dass er oder sie nicht mehr angemessen in persönlicher psychischer Hinsicht wachsen kann.
          769 67 The Nature of the Psyche
          Ich habe diese Bücher vor 25 Jahren verschlungen, jetzt sind sie mir wieder in die Hand gefallen. Zufall gibt es nicht!

  13. Wahrheitsfreund said

    Ich bin erstaunt über die Kommentare bei gedachten tausenden Lesern dieses Blogs.
    Die 4 Kommentare ,nur die Anzahl beweist,daß sich wirklich keiner mit der wirklichen Ursachen der sogenannten Diabetes auseiandersetzt, geschweige denn kennt. Erst mit diesem Wissen kann ich die Menschen auf den Weg bringen und nicht mit Worthülsen,Vermutungen,Geschäftsideen. Ich will hier nicht als Besserwisser dastehen, aber es ist die Verifizierung das Wichtigste und und die Kenntnisse warum was wie lange mit welchen Symptomen abläuft. Und das Milliardengeschäft ,,Diabetes“ ist ja nur eines von den vielen anderen mit K -besetzten Programmen das bedient wird. Alos ,wenn hier etwas dahingehendes angesprochen wird, sollte die recherche -zumal alles offenkundig da und verfügbar ist, genauer durchgeführt werden. Und So kommt man dazu , jedwede Ausgabe die immer mit Geld abgeben zu tun hat , zu verhindern.
    Der Konflikt um das SBS -das Sinnvolle Biologische Sonderprogramm zu starten ist: männlicher Sträubekonflikt: sich gegen jemand -gegen etwas zu wehren. Oder der Angst -Ekel Konflikt ( abhängig von Händigkeit, Hormonlage und Vorkonflikten)
    Die Erklärung in Kurzform:Die männliche Reaktion auf Ungemach ist Wehren ,Sträuben und Kämpfen. Mit Kraftanstrengung versucht das Männchen den Konflikt zu bereinigen. Energieeinsatz bedeutet erhöhten Zucker-Verbrauch. Die Natur stellt im Konfliktfall mehr Blutzucker zur Verfügung, indem sie die Insulinzufuhr drosselt.

    Ach was heißt das Wort eigentlich?
    Nichts davon steht hier und keiner hier benutzt die Übersetzung. Hier ist die Insulinproduktion in den Beta-Inselzellen konstant herabgesetzt ,deshalb ist der Blutzucker erhöht.Bei hohen Zuckerwerten wird auch über den Urin Zucker ausgeschieden (sinnvoll) Daher der Name ,, Diabetes Mellitus- honigsüßer Durchfluß“!!!!)

    Drei Beispiele für diesen Konflikt und dann ist klar , warum so viele das haben – sie haben ja den elktrischen Lügenbold alle im Wohnzimmer stehen ,der immer neue Sachen unlösbare möglichst in die Hirne drückt.
    1. Man fühlt sich zu etwas gezwungen oder genötigt
    2.,, Mir sträuben sich die Nackenhaare“
    3. Man muß etwas tun was man nicht will ( Z.Bsp. Kindergarten ,oder in die Schule gehen )

    Also Wehren bedeutet Muskelaktion. Mit Hilfe eines hohen Blutzuckerspiegels kann sich das Individuum besser wehren-dafür stellt die Natur extra viel Energie(Zucker) zur Verfügung.
    Was passiert denn nun wenn sich nicht gewehrt wird? die Produktion sooo hoch ist aber alle zu feige sind – wie es bei 99 % der sogenannten Deutschen sind , sich zu wehren?
    Dann durch Hinlaufen zum Onkel Doktor mit der Bitte um Hilfe bei Unwohlsein eine Blutentnahme freiwillig zuläßt. Und …..erwischt wird!!! Dann die entsprechende Schockdiagnose erhält und nun hörig wird diesem in ,weiß gewickelten Hochverdiener sich beugt und als Dauerkunde ab jetzt kreiert wird.
    Leute Leute, Wann wird das endlich tagtäglich gebracht in den angeblichen alternativen Berichterstattern.
    Das wäre die halbe Miete für die totale Gesundung des Prozesses innerhalb unseres Volkes.
    Aber Fehlanzeige obwohl es seit über 25 Jahren bewiesen,verifiziert und dargestellt ist..
    Ich empfinde diesen Artikel alsgrobe Des-oder auch gerne Fehlinformation.
    Aber hier meine ich nur diesen Artikel ,weil das ,was ich hier beschreibe, Fakten sind!!!!! Und keine hingestreuten Zeilen ,die nichts sagend sind und irreführend!
    Danke fürs Lesen,wenn es überhaupt jemanden interessieren sollte.

    • Reni Bozkurt said

      Doch hat interessiert, so wie mich alles hier interessiert. Aber so einfach ist das auch wieder nicht. Irgendwie sind mittlerweile alle Gehirngewaschen und man kann sagen was man will, man ist ein Spinner der alles besser weiß. Irgendwann gibt man es auf und besinnt sich nur noch auf sich selbst, da hat man genug zu tun.

      • Hermannsland said

        „…Die wenigen, die was davon erkannt,
        Die töricht g’nug ihr volles Herz nicht wahrten,
        Dem Pöbel ihr Gefühl, ihr Schauen offenbarten,
        Hat man von je gekreuzigt und verbrannt…“

        Geht dir nicht alleine so. 😉

    • Reiner Niessen said

      Hallo Wahrheitsfreund

      Ich habe es gelesen.
      So genau wie du bin ich auf unsere Erkenntnisse und Vorgehensweise nicht angegangen, da meiner Meinung nach der Durchschnittsleser sich soweit nicht einlesen wird.
      Aber diese Befürchtungen hast du ja auch schon geäußert.

      Grob gesagt arbeiten wir nach der Methode das Blut mit einem höherem Anteil roter Blutkörperchen zu versehen und dazu die Flußgeschwindigkeit des Blutes zu beschleunigen. Je nach Bedarf wird das Lungenvolumen erweitert oder die Blutmenge dem Bedarf angepasst.
      Nur grob erwähnt werden so alle Organe besser versorgt und die Bauchspeicheldrüse schliesst sich dabei nicht aus.
      Auch die normale Kondition erfährt so ,ohne nennenswertes Training, eine spürbare und messbare Leistungssteigerung.
      Wie gesagt, nur der grobe Ablauf der vorzugsweise oft unter künstlichem Fieber stattfindet.
      Gruß reiner

      • Andy said

        @ Reiner Niessen. Ergebnisse zaehlen Punkt. @ Wahrheitsfreund. Ich empfinde es als eine Frechheit die Bios Logos Methode als hingestreut, nichtssagend und irrefuehrend zu bezeichnen; und im gleichen Atemzug Kommentatoren oder Leser zum Artikel als Ignoranten darzustellen. Es moechte dem Wahrheitsfreud gesagt sein, das einer meiner Soehne seinen Hodenkrebs erfolgreich durch Dr.Hamer seit 10 Jahren ueberlebt hat und ein anderer Sohn erfolgreich von Herrn Sensei Reiner Niessen von seinem Bandscheibenvorfall geheilt wurde.
        Naechstes Mal erst ueberlegen, dann schreiben !

        Gruss
        Andy

    • Martina said

      Ja,Wahrheitsfreund,die germanische Heilkunde ist sehr präzise und nicht zu wiederlegen.Dr.Hamer hat uns damit ein sehr großes Geschenk gemacht.Aber man muß sich auch sehr intensiv damit befassen und vor allem verstehen.
      Das ist meiner Meinung nach für viele zu anstrengend und zeitintensiv. Aber es geht schließlich um unsere Gesundheit,da sollte es jedem Wert sein,sich damit zu befassen.
      LG
      Martina

    • Quelle said

      @Wahrheitsfreund, wie der Name schon sagt, bist du wohl ein Freund der Wahrheit und diese von Dir ausgeführten Bedenken ist immer eine Wahrheit die subjektiver Natur ist, sprich wie der Freund einer Wahrheit die kausalen Zusammenhänge eines aufgeführten Diskussionsthema erkannt hat.Oder besser gesagt, in wie weit er, und in welcher Richtung die Informationszufuhr als Stand der Dinge zum ewig bleibenden Dogma auserkoren hat.

      Deshalb sollte man auf der Suche nach Wahrheit um ein Freund dieser zu werden, nicht abwertend urteilen, sondern höflich bleiben.
      In den alten Veden steht schon diese physikalische Methode der Muskelarbeit in Form von Yoga um die Gesundung des Körpers zu erlangen und zu erhalten.
      Insofern funktioniert in der heutigen Zeit auch der Kampfsport.Vieles hat sich verändert, im Laufe der Zeit.Die Natur nicht, sie hat sich anpassen müssen, vieles läuft auch da falsch..Wie beim Muskel eines Menschen, von der Struktur her, ist er gleich geblieben.
      Er muss nurwieder richtig bewegt werden, damit das System und somit alles wieder in den Fluß kommt.

  14. […] Quelle: Diabetes : Ist Diabetes wirklich unheilbar? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  15. […] Quelle: Diabetes : Ist Diabetes wirklich unheilbar? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  16. reiner niessen said

    Hallo Hans Dieter
    Es bedeutet nicht jeden Tag maschieren zu gehen.
    Es geht um Bewegungskombinationen und um Veränderung der Denk-und Lebensweise.
    Dies führt zwangsläufig zu chemischen Veränderung die so zur Wiederherstellung der Gesundheit führt.
    Gruß Reiner

    • Hans Dieter C said

      Ja, genau so.
      Mit…walking, war eigentlich etwas anderes, als…Zielobjekt, gemeint.
      Und, Gruß und weiterhin viel Erfolg mit der medizinisch/naturheilkundlich/ganzheitlichen Behandlung.

      • Reni Bozkurt said

        Das Problem ist außerdem, dass die meisten Menschen die Eigenverantwortung abgegeben haben. Sie gehen zum Arzt holen sich ihre Pille und gut ist es. Nur dass die Pille nicht hilft, das merken sie gar nicht. Das Problem muss behoben werden und nicht das Symthom. Die Arztpraxen sind alle mehr als voll und wenn man sich mal umhört, der Dr. wird es schon wissen, was gut für mich ist. Nur leider weiß er das eben nicht, weil er davon lebt und das sogar sehr gut.

        Reiner, gibt es für die Schilddrüse auch eine Behandlung mit Sport? Diese Krankheit ist ja auch sehr verbreitet.

        • Exkremist said

          Komischerweise ist das, was du gerade beschrieben hast auf das komplette Leben der Menschheit anwendbar. Wir bekämpfen maximal die Symptome aber nie die Ursache. Schulmedizin, Jidden, Politik, Umwelt etc. Passt überall. Immer geben wir die Verantwortung ab. Eine Füchsin?, die Ihre Kleinen ernähren muss, würde selbst bei dem besten Angebot niemals Ihre Autarkie hergeben. Gruß…

        • Reiner Niessen said

          hallo reni bozkurt
          es geht wirklich nicht alleine um eine sportliche betätigung um ein körperliches problem zu beheben.
          es geht um ein system in dem kombinationen der verschiedenen muskelbetätigungen dazu genutz werden können chemische vorgänge im körper zu steuern.
          dazu gehört auch die tägliche neue anpassung an die zuvor erreichten fortschritte.

          hier zwei kleine beispiele zum thema schilddrüse.
          http://www.bios-logos-thailand.com/pb-07.html
          http://www.bios-logos-thailand.com/pb-37.html

          leider kann ich keine ratschläge erteilen ohne das problem hier vor ort untersucht zu haben.
          ich denke es wäre auch sehr unseriös auf diese weise ohne kenntnise über den betreffenden menschen zu haben ,ratschläge zu erteilen.

          mit freundlichen grüßen
          reiner

          • Reni Bozkurt said

            Reiner, danke schön, ich wollte nur wissen, ob es für die SD auch eine Heilung gibt. Alles ok.

            • Reiner Niessen said

              Hallo Reni
              Wie die Berichte aussagen, gibt es diese Möglichkeit wohl.
              Allerdings scheint es diese Möglichkeit laut Ärzte nicht zu geben und ich als schulmedizinischer Laie kann natürlich Vieles behaupten weil ich sicher nicht ernstzunehmen bin.
              Gruß Reiner

      • Hans Dieter C said

        Weiter war zu hören.
        Natürlich ist eine verminderte Insulinproduktion in den Beta Zellen des Pankreas, bekannt.
        Auch, daß bei einem Blutzuckerspiegel von/ab 180 mg/% dieser ( BZ ), in den Urin ausgeschieden wird.
        Man spricht von der Nierenschwelle.
        Jedoch, sind das schulmedizinische, auch interessante, Ursachen.
        Herr Niessen spricht von seiner Sicht.
        Andere von der Ihren.

        Jedem das Seine, sollte man meinen.
        Aber schulmeisterlich, nein, das gehört in die Hauptschule, so die Information darüber, von einem stillen Leser.

        Er meinte noch.
        ALLES, aber auch alle Themen, seien sie politisch, medizinisch, wissenschaftlich, religiös, kulturell, wirtschaftlich, werden, …Gott sei gedankt, eingeordnet in einen größeren Komplex, und, um den Gesamtzusammenhang geht es, meine Herren, so war zu hören, neulich.

        Das menschliche Kultursystem wird gerade angefangen, an die Wand gefahren zu werden, eine Entwicklung, die so kommen wird, weil kommen muß.
        Auch die Verursacher, können nichts mehr aufhalten, wenn sie auch wollten.
        Die Eigendynamik ist zu stark.
        Schach matt.

        Wir allerdings, werden dann, als …Diabetes Problem, uns damit, am Ende nicht mehr scheren, so die Antwort von einem…interessierten Leser, der allerdings, keine Diskussion mit ….. möchte.

        Man war überrascht, als man das hörte.

        Fesch….würde man in Österreich sagen.

  17. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

  18. […] Quelle: Diabetes : Ist Diabetes wirklich unheilbar? […]

  19. Hans Dieter C said

    Es wird also angenommen, ohne das dortige Konzept selbst gesehen zu haben, daß Diabetes mellitus ohne Tabletten oder entsprechende Injektionen, behandelt und zum Erfolg therapiert werden kann.
    Angenommen wird Gymnastik und spezielle Bewegungsmuster.
    Botenstoffe, Überträgerstoffe, sollen, spezifischer Art, freigesetzt werden und zum Heilungsprozeß beitragen.
    Nun, wenn das so geht, dann, Hochachtung.

    Das bedeutet, die alte Regel, täglich seinen Sport machen, Waldgang ( jemand sagte mal, man sollte es nicht marschieren nennen, gut, dann nennt man es …walking, obwohl………

    Immer sollte auch darauf hingewiesen werden, daß die geistige Einstellung, wobei das auch tiefer zu sehen ist, mit beachtet werden muß.
    Und Thailand, wie Nepal, scheint doch eine Reise wert zu sein !.
    Auch das, konnte man vernehmen, bei einem Kurzgespräch, darüber.

    Wobei, gerade heute, am Morgen, irgend etwas an Neapel…… erinnert, nicht die Stadt direkt, die Ursache, das wieso………

    ( welch imposanter Berg, im Hintergrund ).

  20. Reiner Niessen said

    Hallo Maria
    Zuerst möchte ich mich bei Dir bedanken für Deine nie versiegende Unterstützung im Kampf gegen Ungerechtigkeit im bestehenden Gesundheitssystem.
    Auf Grund der Anfragen die uns hier täglich erreichen möchte ich folgende Angaben zur Bios-Logos-Methode ergänzend zur Kenntnis bringen.

    Unsere angewandte Methode verzichtet vollkommen auf Medikamente oder sogenannter Naturmittel jeglicher Art.
    Für mich ist es so, als ob ich den Teufel mit dem Belzebub austreiben würde.
    Auch werden keinerlei Essvorschriften erteilt um in irgendeiner Weise körperliche Zustände zu verändern.

    Die Grundlage der Bios-Logos-Methode basiert in der Hauptsache in der Möglichkeit über die Kombination verschiedener Muskelbetätigungen chemische Prozesse im Körper über sogenannte Botenstoffe ( Myokine) zu steuern.
    Diese Vorgehensweise ist auch seit 2014 der Wissenschaft bekannt. https://de.scribd.com/doc/234641320/PM-Magazin-Mai-2014#scribd

    Dazu werden mentale Umgebungssitusationen als Unterstützung mit herangezogen.
    Dies ist notwendig da wir der Ansicht sind das der Mensch immer das Ergebnis seiner Denk- und Lebensweise ist.
    So erscheint es uns logisch nach dem Verursacherprinzip auch in diesen Bereichen unterstützende Veränderungen zu nutzen.

    Die bisher erbráchten ergebnisse sollte jedem klarmachen was es für alle Menschen bedeutet von der Pharmaindustrie sich weitgehend lösen zu können.

    Ich sehe keiner alternative Maßnahme darin sogenannte Naturprodukte als Ersatz für gängige Pharmaprodukte heranzuziehen.
    Auch sehe ich keinen Sinn darin mit obskuren Essvorschriften einer Krankheit entgegentreten zu wollen.
    Ein Auto ist auch nicht repariert wenn man nur noch 50 kmh fahren darf.
    Gerade bei Diabetis sehe ich eine Heilung darin wenn der betreffende Mensch wieder ALLES ESSEN und TRINKEN kann was er will, ohne das er die als gesund geltenden Messdaten dabei überschreite.

    Ich weiß das nicht Viele meiner Meinung sind aber solange unsere Methode in ihren Erfolgen unbestritten bleibt, werde ich sicher bei meiner Meinung bleiben das der Mensch nicht als Laborratte gedacht ist.

    Mein Bestreben ist es, das unser aller Denken sich in der Zielrichtung Heilen bewegen sollte und nicht in der Zielsetzung gut zu behandeln und möglichst hoch vermarktet zu werden.
    Mein Denkansatz dazu:
    Sie würden doch sicher alle keine Autoreparatur bezahlen wenn ihr Auto nicht auch wieder voll funktionsfähig ist.
    Warum beschweren sie sich nicht wenn ihr Arzt bezahlt wird obwohl sie nicht wirklich geheilt wurden?
    Ärzte würden sich wieder für wirkliche Heilungen interessieren wenn Heilungen mehr Geld einbringen würden als Krankerhalten.
    Jeder wird mir doch zustimmen wenn ich behaupte das ein Mensch mehr wert sein sollte als ein Auto.

    Ich bIn alleine und frage mich: wo sind all die Ärzte und Forscher geblieben denen man ihr Gewissen noch nicht hat abkaufen können?

    Hierzu ein Gedicht von Eugin Roth

    Was bringt den Doktor um sein Brot?
    a. Gesundheit b. der Tod.
    Darum hält er das er lebe,
    uns zwischen beiden in der Schwebe.

    Mit freundlichen Grüßen
    Reiner Niessen

    • Andy said

      @Reiner

      man bedenke ebenfalls, wie alleine die Kostenlast der meisten Staaten und damit der zahlenden Volksgenossen in den Keller sinken wuerde, wenn u.a. diesen „Ritualen“ der Schulmedizin ein Ende bereitet werden wuerde.

      Leider wird das ohne eine durchgreifende Systemaenderung zu unseren Lebzeiten wohl kaum passieren.

      Gruesse uebrigens auch von Christian und passe auf Dich auf !

      Andy

      • Hans Dieter C said

        Jemand meinte, fast mit…..in den Augen.
        Hier ist die….durchgreifende Systemänderung.
        Man war erstaunt und überrascht, ob es wirklich so kommt?.

        • Claus Nordmann said

          Eduard Ueberbacher: Aus der Spur ist aus dem Leben – Der schiefe Mensch ist im Notprogramm

        • Skeptiker said

          @Claus Nordmann

          Hier bin ich ganz früher zu sehen.

          Dann war ich mal mit einer Frau aus dem Kennedy-Clan verheiratet.

          Das erwachen war eher so!

          Was kann ich dafür, das meine Putzfrau, immer so ein kurzen Rock getragen hat?

          Gruß Skeptiker

          • X-RAY 2000 said

            Naja, dieses „Strichmännchen“, den man auch „Arni nennt“, ist gegen mich ’ne Lusche 😉 ! -Hab ich ja schonmal schreiben müssen, lieber Skepti, aber wenn Du mich so direkt „provozierst“, kann ich doch nich „anders“, als so zu reagieren… Wa 😉 !?

            Grüße,

            x-ray 🙂

            • X-RAY 2000 said

              Nimm das Anführungszeichen (also „Gänsefüßchen“), nach „nennt“ weg und setze es direkt hinter „Arni“… Dann passt’s… 😉 !

            • Skeptiker said

              @X-RAY 2000

              Als ich die Lehre kam, hat sich jemand immer ganz genüsslich, bis auf die Unterhose ausgezogen, um sein Körper zu zeigen.

              Er war im Bodybuilding Verein.

              Irgendwann kam er in einer lila Corvette vorbei, weil er wurde wohl Zuhälter.

              https://de.wikipedia.org/wiki/Corvette

              Der damalige Vorgesetzte wurde ganz rot im Gesicht, weil sein Geselle ist plötzlich zum Zuhälter aufgestiegen.

              Das war in der Zeit, die sollen in der Woche 100.000 DM verdient haben und das Steuerfrei.
              (https://www.youtube.com/watch?v=HzBfieLgQSQ)

              Gruß Skeptiker

            • X-RAY 2000 said

              Und warum haben wir da nicht mitgemacht 😉 ? Ich meine, es wäre doch sicher eine interessante Zeit geworden… 😉 !? Aber nein, ich könnte es nicht über das Herz bringen, eine Frau „auf den Strich zu schicken“, da bin ich zusehr mit den Seelen der Damenwelt im Herzen verbunden, das ginge nicht, das ließe tatsächlich mein Gewissen echt nicht zu… ! Weißte, ich bin für Geld nicht käuflich, oder sagen wir, es gibt GRENZEN und Zuhälterei ist ein Verbrechen !

              Grüße,

              x-ray

            • Skeptiker said

              @X-RAY 2000

              Also meine Welt war das auch nicht.

              Und irgendwann waren die Zeiten wohl auch vorbei, wegen Aids gingen die Geschäfte wohl echt in den Bach runter.

              Ich glaube ich war damals erst 15 Jahre alt, ich konnte da wohl schwerlich mitmischen.

              Gruß Skeptiker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: