lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

„Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert

Posted by Maria Lourdes - 17/08/2016

Volker Wittmann veröffentlichte im Jahr 2016 sein aktuelles Buch „Sturmflut der Völker“.
Darin vertritt er eine Meinung, die nicht von allen, aber von vielen geteilt wird.

Wittmann:… Die Welt erlebt derzeit eine Völkerwanderung, wie sie es seit dem Einfall der Hunnen im vierten Jahrhundert nicht mehr gesehen hat. Deutschland hielt für die Flüchtlinge Tür und Tor sperrangelweit offen. Unter dem Vorwand von Zuflucht für Schutzbedürftige fällte seine selbstherrliche Kanzlerin damit eine abenteuerliche Entscheidung mit unabsehbaren Folgen…“

5mioasylbetrueger

Das Weltnetz brachte Erschreckendes an den Tag.
Eine unheilige Allianz von Politik und Medien versuchte das Volk über die verhängnisvollen Folgen des Asyl-Unwesens zu täuschen.
Volker Wittmann deckte die Hintergründe auf. Wer die Drahtzieher sind – erfahren Sie hier

Wittmann: „…Den Menschen, die wirklich vor dem Krieg fliehen, kann man nicht dadurch helfen, dass man jeden beliebigen, auch illegalen Zuwanderer ins Land lässt … Nur wenn die Identität jedes Ankömmlings in Deutschland geklärt wäre, bestünde die Möglichkeit einsickernden Terrorismus einzudämmen … Kurz gesagt: Jeder Einwand gegen die Asylflut gilt dem poltisch-medialen Klüngel als „rechtsradikal“…“

Dan Davis im Interview mit Autor VOLKER WITTMANN

Dan Davis: Hallo Volker. Gerade ist Dein neues Buch „Sturmflut der Völker“ erschienen. Darin gehst Du gezielt auf die Flüchtlingsströme ein, die speziell auch Deutschland mit überrollt haben. Was hat Dich dazu bewogen, diesem Thema ein ganzes Buch zu widmen? 

Volker Wittmann: Mein Freund und Verleger Reiner Feistle und ich wollten dem Lügen-Kartell von Politik und Medien ein Schnippchen schlagen. Die Regierung und derso genannte Mainstream haben versucht, die Asylflut zu verschleiern und klein zu reden. Die wenigsten Deutschen hatten Zeit und Gelegenheit deren Schliche zu erkunden. Darum haben wir durch Nachforschungen im Weltnetz und im Schrifttum das schiefe Bild gerade gerückt.

Dan Davis: Viele Menschen fühlen sich ja offensichtlich in ihrer Meinung nicht mehr von der derzeitigen Regierung vertreten und empfinden die Flüchtlingswelle auch als Gefahr, Stichwort „IS“ und Terroristen,  die auf diese Weise nach Europa gelangen. Welches sind Deine Denk- oder Lösungsansätze um echten Kriegsflüchtlingen zu helfen und auf der anderen Seite zu verhindern, dass diese offensichtliche Blauäugigkeit der Regierenden, den Terror betreffend, weiter zum Problem wird?

Volker Wittmann: Die gängigen Schlagworte „Flüchtlinge“, „Kriegsflüchtlinge“ oder „Flüchtlingskrise“ sind ein wesentlicher Teil der amtlichen oder halb-amtlichen Lügen. Achtzig von hundert Zuwanderern, die sich bei deutschen Behörden melden, weisen keine oder gefälschte Personal-Papiere vor. Das hat das Bundes-Innenministerium „mit Sorge“ verlautbart. Darum weiß niemand im Land, ob diese Leute wirklich vor etwas geflohen sind, woher sie kommen oder wer sie eigentlich sind. Zudem durchziehen weitere hunderttausende die Republik, die sich nirgends gemeldet haben. Von denen kennen die Behörden nicht einmal ihren gegenwärtigen Aufenthalt noch ihre Zahl, geschweige dann wer sie sind. Das hat der Chef der Polizeigewerkschaft Rainer Wendt mehrmals betont.

Es ist vielmehr eine weltweite Völkerwanderung im Gang, die von örtlichen Kriegen allenfalls verstärkt aber nicht verursacht wird. Außer Nahost oder Mittelost und Afrika ist auch halb Lateinamerika auf den Beinen, große Teile Asiens sowie Ozeaniens. Von überall berennen sie die Industrie-Länder. Das schlimme daran ist, die Regierung weiß das und lässt sie trotzdem ins Land. Meiner Ansicht nach geht es der Politik zu Berlin gar nicht um Hilfe für irgendwen. Das ist nur ein Feigenblatt für die Umvolkung Deutschlands im Auftrag Washingtons, der Großkonzerne sowie der hiesigen Wirtschaft und Industrie. Die wollen billige und willige Arbeitskräfte.

Den Menschen, die wirklich vor dem Krieg fliehen, kann man nicht dadurch helfen, dass man jeden beliebigen, auch illegalen Zuwanderer ins Land lässt. Gegen die „Fluchtursachen“ in deren Heimatländern sind wir machtlos. Das haben sogar die USA erkannt und schotten sich durch einen neuzeitlichen Limes gegen Lateinamerika ab. Auch Australien weist alle illegalen Zuwanderer ab.

Nur wenn die Identität jedes Ankömmlings in Deutschland geklärt wäre, bestünde die Möglichkeit einsickernden Terrorismus einzudämmen. Ganz unmöglich! Das schaffen wir auch nicht. Durchgreifende Abhilfe versprechen nur geschlossene Grenzen und ein umfassendes Ausweisungs-Programm aller Gefährder und unsicherer Kantonisten. Das würde jedoch eine grundlegende Reform des Ausländer-Rechts erfordern. Nichts von alledem ist in Sicht – außer der großen Katastrophe.

Wittmann Nazikeule

Dan Davis: Du hast in Deinem Buch ja auch über PEGIDA geschrieben. Kannst Du für die Leser einige Punkte zusammenfassen, die hierzu Deine Meinung widerspiegeln?

Volker Wittmann: Fast alles, was ich an Glaubhaften über Pegida gehört habe, kann ich unterschreiben. Die Dresdner Kundgebungen verlangen an sich nur Selbstverständlichkeiten im Vergleich zu dem was der Front National von Madame Le Pen fordert. In Frankreich gibt es nämlich tatsächlich Meinungsfreiheit. Aber hier zu Lande wird jeder, der nicht alle Welt ins Land lassen will, als Rassist oder Ausländerfeind beschimpft.

Dan Davis: Die so genannte „Nazikeule“ wurde von Dir ebenfalls thematisiert, die gegen Menschen gezielt herausgeholt wird, bestimmte Themen betreffend. Würdest Du sagen, es ist eine kriminelle Handlung, zum Teil unbedarfte kritische Bürger als „rechtsradikal“ zu betiteln?

Volker Wittmann: Kurz gesagt: Jeder Einwand gegen die Asylflut gilt dem poltisch-medialen Klüngel als „rechtsradikal“. Die „Nazikeule“ oder „Auschwitzkeule“ soll solche kritische Stimmen mundtot machen. Sie sind deshalb so wirksam, weil bestimmte Äußerungen über die Vorgänge im Dritten Reich mit Gefängnis bedroht sind. Ein Missstand, der eines Rechtsstaats unwürdig ist. Tatsächlich wurden mehr Gesinnungs-Täter verurteilt als in der DDR vor der Wende. Aber die wenigsten wissen, was damals wirklich vorgefallen ist. So wurden schon Leute der Vorlieben für den Nationalsozialismus verdächtigt, die meinten, in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist. Der Spruch stammt von den Römern: Mens sana in corpore sano.

Wittmann: „Jede stichhaltige Erörterung von Missständen wird  vom Mainstream als Verschwörungs-Theorie abgetan … Banken-Skandale, Steueroasen, Preisabsprachen, gefälschte Lebensläufe und getürkte Doktor-Titel, Doping, Dumping und ähnliches zeugen indessen von einer ausgiebigen Verschwörungs-Praxis…“

Dan Davis: Massenmedien werfen ja immer wieder kritischen Autoren vor, sie würden Verschwörungstheorien verbreiten, wenn sie auf Ungereimtheiten aufmerksam machen und diese thematisieren, die in den sog „Mainstream-Medien“ falsch dargestellt oder gar nicht angesprochen werden. Dabei vergessen diese bewusst, dass sie selbst die GRÖßTEN Verursacher von Verschwörungstheorien sind, welche sie großartig inszeniert als Tatsachen verkaufen. Oder wie siehst Du das?

Volker Wittmann: Jede stichhaltige Erörterung von Missständen wird vom Mainstream als Verschwörungs-Theorie abgetan. Andernfalls müssten sich die Verantwortlichen der Mühe unterziehen, die Einwände zu entkräften. Das können sie in der Regel nicht. Deshalb führen sie solche Totschlag-Argumente an. Banken-Skandale, Steueroasen, Preisabsprachen, gefälschte Lebensläufe und getürkte Doktor-Titel, Doping, Dumping und ähnliches zeugen indessen von einer ausgiebigen Verschwörungs-Praxis.

Dan Davis: Nochmals zum Thema Zuwanderung: Du schreibst Zuwanderung ist auch eine Waffe und bringst hier u.a. ein Zitat von Kelly M. Greenhill, Politik-Wissenschaftlerin. Kannst Du hierzu ein paar Worte zu dem Thema sagen?

Volker Wittmann: Frau Greenhill hat wissenschaftlich untermauert, was auch für Laien in Deutschland offenkundig ist. Türken-Präsident Erdogan zum Beispiel erpresst die EU und nicht zuletzt die ungeschickte Frau Merkel mit der Drohung, Millionen von Ausländern aus der Türkei loszuschicken, wenn sein Wille nicht geschieht. Über die vier Millionen Türken, die bereits in Deutschland sind, mischt er längst bei der Innenpolitik des Landes kräftig mit, die ihn nichts angeht.

Dan Davis: Wir sollten kurz ansprechen, dass Du bereits im Oktober 2015 ein Buch mit dem Titel „Planet der Hausaffen“ veröffentlicht hast. Kannst Du hierzu etwas mehr verraten, für jene Leser, die das Werk nicht kennen?

Volker Wittmann: In dem Buch „Planet der Hausaffen“ sind die Hintergründe der ausufernden Krisen der Zivilisation dargelegt. Nicht nur die gegenwärtige Völkerwanderung bildet einen Umbruch nie da gewesener Größenordnung. Der Homo sapiens zerstört seine eigene Welt. Erst kürzlich haben Umweltforscher darauf verwiesen, dass die Menschheit ab der ersten Augustwoche über ihre Verhältnisse lebt.

Das heißt, sie hat im ersten Halbjahr schon alles verbraucht, was im ganzen Jahr nachwächst. Zudem droht ein
atomarer Krieg. Derart umfassende Fehlentwicklungen lassen sich meiner Meinung nach nur durch fremde Einflüsse erklären. Was ganze Welten bedroht, kann nur aus dem All kommen. Der „Planet der Hausaffen“ ist die Erde
unter fremder Fuchtel. In der „Sturmflut der Völker“ ist der einzige Weg aus der Klemme beschrieben, den ich
kenne.

Dan Davis: Du stellst auch die Frage „Wer stoppt Merkel?“ in „Sturmflut der Völker“. Warum sollte Angela Merkel Deiner Meinung nach abgewählt werden?

Volker Wittmann: Die Politik der Kanzlerin dient vorwiegend dem Zweck sich an der Macht zu halten. Dabei stützt sie sich vor allem auf die USA, tanzt nach der Pfeife Washingtons, und pfeift auf die deutschen Belange. Das ist ein klarer Bruch ihres Amtseids. Bundestags-Wahlen sind erst für September 2017 anberaumt. Man sollte sie sofort zum Rücktritt veranlassen.

Dan Davis: Welches Thema beschäftigt Dich aktuell und warum?

Volker Wittmann: Immer noch dasselbe. Die USA wollen Eurasien unterjochen. Das haben amerikanische Präsidenten-Berater uns sogar schriftlich gegeben. Die Umvolkung Deutschlands und Europas ist ein Schritt in dieser Richtung. Russland und China sind jedoch nicht so leicht zu beeindrucken wie die US-Dackel in Berlin. Beide Länder haben selbst Kernwaffen. Ein Dritter Weltkrieg zeichnet sich ab. Es könnte der letzte überhaupt sein. Ich mag keine Weltuntergänge. Gibt es wichtigeres?

Dan Davis: Wie kamst Du überhaupt auf die Idee Autor zu werden. Gab es ein auslösendes Ereignis bei Deiner Entscheidung?

Volker Wittmann: Mehr als ein Ereignis hat mich dazu veranlasst. Vor meiner Berufstätigkeit als Naturwissenschaftler und Schriftsteller habe ich ein Jahrzehnt als Journalist gearbeitet und dabei gelernt Nachforschungen anzustellen und sie lesbar zu Papier zu bringen. Die gegenwärtigen Umwälzungen, die mein Land bedrohen, in dem meine Kinder leben und eine Zukunft haben sollen, trieben mich dazu meine Stimme zu erheben. Reiner Elmar Feistle bot mir die Möglichkeit dazu. Ich habe die Gelegenheit ergriffen.

Wittmann: „…Am meisten nervt mich Angela Merkel … oder einer ihrer Paladine. Es freut mich, dass mehr und mehr Leute erkennen, dass ein Wechsel an  der Spitze überfällig ist, überlebens-notwendig…“

Dan Davis: Kannst Du der Flüchtlingswelle auf lange Sicht hin gesehen auch teilweise etwas positives abgewinnen? Ist es nicht auch eine Chance für eine überalternde Gesellschaft, wenn überwiegend junge Menschen hinzuziehen und sich integrieren, auch wenn es kurzfristig als ein schier unlösbarer Kraftakt scheint?

Volker Wittmann: Nein! Ich kann daran nichts Nützliches entdecken. Die Überalterung der Gesellschaft ist eine Folge der Zuwanderung. Eltern setzen keine Kinder in die Welt, wenn sie in eine unsichere Zukunft blicken. Die derzeit rollende Welle anstürmender Ausländer verunsichert die Einheimischen sichtbar, ist aber nur ein vorläufiger Höhepunkt. Die Überfremdung Deutschlands ist schon seit etlichen Jahrzehnten im Gange. Sie ist ebenso alt wie der Rückgang der Geburten. Das wagt kein Politiker öffentlich zu sagen, oder er weiß es gar nicht. Die Klügsten sitzen gerade nicht im Bundestag. Sonst würde das Hohe Haus der DDR-Volkskammer nicht immer ähnlicher.

Dan Davis: Kommen wir nochmals kurz auf das Thema IS zu sprechen, der ja offiziell eine Hauptursache für verschiedene Probleme in der Welt derzeit ist. Hast Du Dich mit dem Thema etwas näher befasst? Wo siehst Du den Ursprung dieser Terrororganisation? Es gab ja im Jahr 2013 offensichtlich ein Treffen mit Senator John McCain und Al Baghdadi und einigen anderen dem IS zugehörigen Personen.

Volker Wittmann: Der Islamismus und der Terror des IS bildet die Antwort der islamischen Welt auf den amerikanischen Imperialismus. Das hat Jürgen Todenhöfer schlüssig dargelegt: „Inside IS“ heißt sein bestes Buch. Im Nahen und Mittleren Osten wie in Afrika oder anderwärts leben viele Männer im wehrfähigen Alter, die nichts mehr zu verlieren haben außer ihrem Leben. Was sie fühlen, denken und tun, können wohlhabende Bundesbürger, zumal  Politiker und hoch bezahlte Fernseh-Fritzen nicht im Entferntesten nachvollziehen. Senator John McCain ganz bestimmt auch nicht. „Der Westen“, so Todenhöfer, sollte sich nicht in die inneren Angelegenheiten dieser Länder mischen, dann verschwindet der IS von selbst.

Dan Davis: Arbeitest Du bereits an einem neuen Buch?

Volker Wittmann: Ich bin Schriftsteller und arbeite deshalb immer an neuen Veröffentlichungen. Reiner Feistle hat schon Pläne für die nächste.

Dan Davis: Vielen Dank für das Interview und Deine persönliche Meinung zu den angesprochenen Themen.

Quelle: cover-upMein Dank an Reiner für die Zusendung des Interviews, sagt Maria Lourdes!


Sturmflut der Völker – öffnet Ihnen die Augen, was Regierende und Meinungsmacher weiterhin verschweigen, vertuschen oder verleugnen, und was den Deutschen noch bevor steht… hier weiter


Planet der Hausaffen – Bei Behörden und Wissenschaftlern herrscht die Ansicht vor, für vernunftbegabte Wesen außer ihnen, geschweige denn außerhalb der Erde, gäbe es keine Beweise. Andernfalls müssten Signale fremder Zivilisationen eingehen. Wenn Menschen so wenig über andere im All wissen, besagt das keineswegs, dass es die nicht gibt. Wahrscheinlicher ist: Wir sollen es nicht wissen… hier weiter


Kann es sein, dass wir bereits in eine große Lüge hineingeboren wurden? Niemand hinterfragt, was bereits seit Anbeginn seiner Kindheit und Jugend von den Eltern und Großeltern gelehrt wurde. Aufbauend auf dasselbe verfälschte Wissen durch die Lehrpläne jener Institutionen, die als Werkzeuge denen dienen, die nicht nur die Macht über uns in ihren Händen halten – sondern durch inszenierte Kriege, Lügen und Massenmorde ein dunkles Imperium schufen, um einen Großteil des Weltvermögens auf nur wenige Familien zu verteilen? Was wäre, wenn Sie eines Tages erfahren würden, dass all das, wofür Sie gelebt haben, eine große Lüge – eine Illusion – war? Hier weiter


7 – Die letzten Tage – Es ist das Schicksal jener Menschen, die etwas Außergewöhnliches erlebt haben, sich vor Menschen rechtfertigen und belehren lassen zu müssen, die nichts erlebt haben (Dan Davis) Sind die Bibel und andere heilige Schriften die Zeugnisse von Zeitreisenden? hier weiter


Nationale Sicherheit – Theorien über eine Verschwörung gab es genug! Hier finden Sie die Fakten dazu: Bilder, Beweise, Interviews! Sehen Sie geradezu unglaubliche und unbekannte neue Details… hier weiter


Faltbarer Wasserkanister mit 30 Liter Fassungsvermögen – Die Bundesregierung bereitet die Bevölkerung auf einen Notstand vor. Umfasst Ihre Familie vier Personen? Dann sollten Sie besser immer 40 Liter Trinkwasser vorrätig halten, heißt es in einem neuen Sicherheitskonzept der Bundesregierung. Es ist empfehlenswert, einige Kanister bereit zu haben, um in einem Krisenfall rechtzeitig Trinkwasser abfüllen und auch lagern zu können. Im Gegensatz zu festen Kanistern braucht dieser Faltkanister kaum Platz, ist gut stapelbar und durch sein niedriges Gewicht leicht zu transportieren. Davon sollten Sie immer einige zur Verfügung haben… hier >>>


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Sommerzeit – Insektenzeit. Kaum kann man die ersten warmen Tage des Sommers im Freien genießen, beginnt auch schon die Hochsaison der Insekten. Bei einem Stich oder auch einem Biss werden vom Insekt proteinhaltige Giftstoffe übertragen. Der Insektenstichkiller nutzt das Prinzip der Hyperthermie, dem kontrollierten Einsatz von lokal konzentrierter Wärme, um diesem entgegen zu wirken. hier weiter


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! – Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten… hier weiter


Willkommen in der bunten Welt der Verschwörungstheorie! Alle bisherigen “Welten-Brände” als auch die Kriege im Irak, in Libyen, Afghanistan, Syrien, sie alle sind in Wahrheit international gesteuerte Finanzkriege gewesen, durch mediale Meinungsmache und Gehirnwäsche initiiert und legitimiert. Mit Millionen Toten! Wer als Bürger solche Fakten anprangert, ist erst einmal in die Ecke der Verschwörungstheoretiker gedrängt…hier weiter


666 — Die Zahl des Tieres. Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Wer sie aber trägt, bekennt sich damit zur Anbetung SATANS – ihm droht gemäß Apk 14, 9-10 die ewige Höllenstrafe! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. Versteckt lauert sie hinter dem sogenannten EAN-Code, dessen Streifen längst fast sämtliche Konsumartikel schmücken. Mit wachsender Dreistigkeit bringt man sie nun auch offen ins Spiel:  hier weiter


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


verheimlicht vertuscht vergessen 2016 – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt! Gerhard Wisnewski  zur Flüchtlingskrise:
„…Was hier wirklich abgelaufen ist und weiterhin abläuft, habe ich ausführlich untersucht. Die Hintergründe sind wahrhaft monströs…“ hier weiter


Düstere Prophezeiungen für 2016 – Die Vorhersagen vieler Propheten sind angesichts aktueller politischer Entwicklungen von nie da gewesener Aktualität – und sie sind alles andere als beruhigend. Attentate, Naturkatastrophen, bürgerkriegsähnliche Unruhen – die Welt erlebt immer mehr Ereignisse, die zahlreiche Hellseher vorhergesehen haben. Sind das die letzten Vorzeichen, die den 3. Weltkrieg ankündigen? Hier weiterlesen


Das Eine Million Euro Buch – Glauben Sie an Zufälle? – Der Euro-Kollaps –
Tavistock-Institut – Europa auf dem Weg zur NWO


Baba Wanga – Das Phänomen: Die Seherin von Petritsch – Sie hat vielen Menschen geholfen und den richtigen Weg gezeigt. Da Sie die Gabe hatte in die Zukunft zu sehen kamen viele Menschen zu Ihr um etwas über sich zu erfahren. Spannende Geschichten über Menschen und deren Schicksale sowie die Zukunftsvisionen für Europa, finden Sie hier…


Weissagungen für das Dritte Jahrtausend – Sie berichten von einem Kataklysmus von so verheerenden Ausmaßen, dass die Menschheit noch nie zuvor etwas vergleichbares erlebte. Erfahren Sie in diesem »Kompendium der Prophezeiungen« die Botschaften der wichtigsten Propheten Europas: hier weiter


Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter


Ich seh’s ganz deutlich – Alois Irlmaier war ein Seher von so hoher Qualität, wie er nur jedes Jahrhundert auf 100 Millionen Menschen geboren wird. So sagte er erschreckend dramatisch den Kosovokrieg voraus. Oder den Luftangriff auf seine Heimatstadt im April 1945 und den Einmarsch der Russen. Doch Irlmaier warnte noch vor einer weiteren Bedrohung: nämlich vor einer dreitägigen Finsternis, die in Kürze über Mitteleuropa hereinbrechen soll … hier oder hier weiter


Nostradamus – Der Prophet der Neuen Zeit – Aussagen des Nostradamus über seine bisher unbekannten Lebensjahre, seine Zugehörigkeit zu einer spirituellen Bruderschaft und seine Reise mit einem Auftrag nach Deutschland. hier weiter


Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Whistleblower: Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


172 Antworten to “„Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert”

  1. Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

    • Gernotina said

      OFF TOPIC

      Hab den Originalartikel „Die Borax-Verschwörung“ von Walter Last als PDF entdeckt. Den sollte man sich speichern, er ist sehr gut und aufschlussreich !!!

      http://www.torindiegalaxien.de/gesu07/Die%20Borax%20Verschwoerung.pdf

      • froschn said

        Etwas nach unten scrollen:
        http://www.ebay.de/itm/Borax-99-9-natuerlich-unbehandelt-rein-Natriumtetraborat-Na2B4O7-10H2O-/331531469620
        Endverbleibserklärung(!):
        http://www.sis00.de/41893/gfx/endverbleibserklaerung-vordruck.pdf

        • Gernotina said

          Bei Ebay muss man ggf. eine Arztapprobation Kopie vorlegen für den Kauf ;). LG, Gernotina

          https://www.unguentarium.eu/products/borax

          • GvB said

            http://brd-schwindel.org/aerztewissen-von-1927-ueber-impfungen-krebs-ernaehrung-seele-zucker-salz-kaffee-usw/

            • froschn said

              Genial, danke Dir…

            • GvB said

              Bitte gerne. War mir auch unbekannt..
              Gr. Götz

            • Adrian said

              Sobald ich meine Arbeit hier beendet habe und im Oktober wieder zu Hause bin, gehe ich auf den Dachboden,

              denn da habe ich ein tausend Seiten enorm dickes, altes Buch über Medizin aus dem Jahre 1898 !!!

              Das versuche ich dann Euch allen zugänglich zu machen …

            • GvB said

              Na den @Adrian… haste ja noch was vor..!
              ich geh in der dunklen jahreszeit meist in die „Ahnengalerie“.. d.h. mache Ahnenforschung
              Gr.Götz

            • Gernotina said

              Es ist der Hammer, was Borax kann !

              Borax kann – ähnlich wie die ebenso unter Beschuss stehende Lugol’sche JodLösung
              – zur Entfernung von Fluorid und im Körper angesammelten Schwermetallen verwendet werden. 16 Fluorid ist knochenschädigend,
              verursacht Verkalkungen in der Zirbeldrüse und führt zu
              Schilddrüsenunterfunktion. Borax reagiert mit Fluorid-Ionen zu Bor-Fluoriden,
              die mit dem Urin ausgeschieden werden.

              Bor und Magnesium lösen das Kalziumproblem im Körper, festigen die Knochen, bessern oder heilen verschiedene degenerative Erkrankungen von Knochen, Gelenken, Bindegewebe.

              Es hat stark fungizide Wirkung und kann den Darm von schädlichen Pilzen sanieren uns so weiter und so fort … genial ! Einfach die pdf lesen (Dosierungen), es ist ganz erstaunlich !

            • GvB said

              @Gernotina- ja ist super“Ein Mittel mehr.. was helfen kann .
              Allerdings hat Kurkuma auch diese fungizide Wirkung und kann den Darm schützen u. von schädlichen Pilzen sanieren.

            • Adrian said

              @ Gernotina und andere Borax-Begeisterte,

              gerne stelle ich nochmals diese Links hier hinein, es gibt noch mehr als nur Borax, und vor allem denkt an die Kräuter, oder wie

              Paracelsus gesagt hat, „Eure Nahrung soll euer Arzt sein …“

              PS: Habe vor etwa 2-3 Wochen damit begonnen Borax-Wasser zu trinken, schmeckt scheusslich …. :-(,
              Die Wirkung; keine Ahnung, hatte vor zwei Tagen „Express-Dauerstuhlgang :-(, ob’s von Bor kommt ?
              Ausgangslage: bin stark-Raucher ohne Filter, täglich viel mit Lösungsmittel mit Hautkontakt zu tun …

              Fühle mich aber gut, dies aber auch Dank der geistigen Nahrung die ich von Euch bekomme! 🙂

              Und; habe fünf Kilo Borax auf Vorrat, bei dieser Dosierung ausreichend für ca. 100’000 Jahre … 🙂

              Chembuster hat übrigens viele sensationelle Beiträge!



              NUR FÜR GANZ ABGEFAHRENE FREAK’S !!! 😉 😉 😉

            • GvB said

              @Adrian.. du bist glaub ich, auch wie ich Schreiner?
              Ausgangslage: bin stark-Zigarillo-Raucher mit Filter, hatte täglich viel mit Lösungsmitteln mit Hautkontakt zu tun …
              Fühle mich aber gut..
              Ich hatte auch mit div. Mitteln (Nitro-Verdünnung, Holzschutzmittel, Xyla-Dekor usw. zu tun )
              Aber ich lebe noch(66 Jahre).. Habe allerdings in den letzten Jahren das alles sehr reduziert oder garnicht mehr benutzt..und meist mildere(natürlichere) Alternativen benutzt

            • Adrian said

              @ GvB

              im Moment bin ich wieder auf meinem erst gelernten Beruf als Mechaniker, da braucht es solch fett lösende Mittel auch …
              zwischendurch werden die Teile noch angepinselt > Maler …

              Aber eigentlich bin ich ein Berufs-Vagabund, habe schon so viel verschiedenes gemacht, von A bis Z,
              Alphirt bis Ziegenhirt … äh, ist zwar das gleiche, tönt aber gut … 🙂

              Lokführer, Pistenfahrer, SOS-Patroullie, Gebäudetechnik, Eisenbahntechnik, Bootsbauer,oh je so vieles, und seit Jahren fix bei einer temporären Firma, die mir immer wieder spannende neue Jobs anbietet.
              So komm ich etwas rum, und wenn eine längere Pause angesagt ist, hat niemand was dagegen …
              Solange ich Spass an der Arbeit habe ist es ok …

              Am liebsten bin ich aber doch auf der Alp und in meinem Garten …

            • GvB said

              @Adian..ist doch gut so.. ich hab auch schon vieles an verschiedenen Tätigkeiten durchlaufen..
              Hauptsache ..man ist handwerklich versiert und kann auch improvisieren..Gr.Götz

    • arkor said

      wie im Artikel angesprochen, ein äußerst wichtiges Thema, welches hoffentlich ein hohes Maß an Verbreitung findet.
      Auf dem Trutzgauer Boten wurde das Urteil zum Volksverhetzungsungsprozess gegen Herrn Püschel veröffentlicht:
      danke kurzer und kammler:
      http://trutzgauer-bote.info/2016/08/09/das-urteil-2-rv-15014-olg-naumburg/

    • Claus Nordmann said

      Muezzin “ beglückt “ Hamburg

      • Skeptiker said

        @Claus Nordmann

        Nur eine Wunderwaffe kann Hamburg noch retten, sollte es die nicht geben, kann hier in Hamburg auch eine Atombombe hochgehen.

        Die paar anständigen Hamburger die noch was merken, sprich die da auch bei draufgehen, müssen eben das Opfer tragen.

        Gemeinnutz gegen vor Eigennutz.

        Aber wie gesagt, das Polikergesindel, die knallen und doch schon ewig hier den letzten Dreck ins Land.

        Aber so kann man das auch nur sehen, wenn man starke Nerven hat, so wie ich.

        Und natürlich daran glaubt, ich komme für meine gute Tat in den Himmel, wo ich immer mit so einer schönen Musik belohnt werde.

        Faun – Pearl [Feuertanz Festival 2012]
        (https://www.youtube.com/watch?v=sI8j_JMV8sI)

        Gruß Skeptiker

        • Adrian said

          @ Skeptiker,

          die Wunderwaffe gegen dieses Schlamassel bist Du, ein jeder selbst !!!
          Siehe unten …

      • Adrian said

        Deutsche beglücken Muuh-hetz-ihn

        • Skeptiker said

          @Adrian

          Ja ich habe es gesehen, aber solche Waffen langen nicht mehr, es muss schon eine Wunderwaffe her.

          Gruß Skeptiker

          • Claus Nordmann said

            “ Wer hat uns verraten ? Sozial – Demokraten ! “

            “ Wer schaut dabei zu ? Die “ C D U “ ! “

            • Hermannsland said

              V O N – J U D A – G E S T E U E R T E – O P P O S I T I O N

        • Gernotina said

          Leute, lasst uns nur noch im Dirndl und in Seppelhosen umherspringen, dann wird der kulturelle Kontrast zur Muselei noch schärfer 🙂 !

          • X-RAY 2000 said

            Ich streike ! Liebe Gernotina, bitte, bitte, bitte, laß mich nicht mit solchen „Seppelhosen“ rumlaufen müssen, es gibt doch sicher auch andere Möglichkeiten, außer sich der EINEN, deutschen „Stammeskultur“ zu unterwerfen 😉 ?!

            LG,

            x-ray

            • X-RAY 2000 said

              Dann schon schon lieber in Uniform, Flecktarnmuster mit der RICHTIGEN Flagge am Arm/den Ärmeln und den schönen Adler über der rechten Brusttasche, muß doch auch gut rüberkommen… 😉 ! Nur so eine Meinung…

            • GvB said

              @Ixi.. wir wärs mit dem Schottenrock? Da fürchten sich die Muselmanen ..aber weil die Angst für Nackigen haben..

            • Adrian said

              … und alle miteinander einen FURZ fahren lassen, und die Musels sind geschlagen … 🙂

              könnte aber sein, dass gegen das FURZ-VOLK nochmals 70 Jahre Psycho-Terror folgen,

              wegen GAS … 😦

  2. Hat dies auf Grüsst mir die Sonne… rebloggt.

    • arabeske654 said

      • Anti-Illuminat said

      • arkor said

        Im Namen und der unveräußerlichen Rechte des Deutschen Volkes:

        Wichtig ist: Die Klage wegen Völkermord steht und zwar für alle Zeiten, bis zur völligen Herstellung des deutschen Reiches und der unbeeinträchtigten Handlungsfreihet des Deutschen Volkes.
        1. Die BRD kann KEIN ASYL anbieten aufgrund fehlender Staatlichkeit, mit Ausnahme an deutschstämmige Bürger.
        2. Punkt 1 erstreckt sich sowohl auf das vorrangige Völkerrecht, wie auch Regelungen der EU, welcher nicht zum tragen kommen können, da
        a. im besten Fall unterrangig
        b. ohne Vertragsgrundlagen, da kein legitimer Vertragspartner
        c. klar völkerrechtswidrig

        2. Die BRD darf sich zwar laut Militärproklamation Nr 2 als Staat bezeichnen, nicht aber als ein solcher handeln, da dies klar völkerrechtswidrig ist. Diese Bezeichnung ist völkerrechtlich-staatsrechtlich klar unrelevant. Das Handeln wird an der feststehenden Legilsative gemessen, dem Völkerrrecht und hier aus ergibt sich eine KLARE UMVOLKUNGSPOLITIK – SPRICH OFFENKUNDIG VÖLKERMORD!

        3. Die Alliierten sind FÜR SÄMTLICHE Vorgehensweisen der BRD und des BRD-Regimes VERANTWORLTICH und zwar im VOLLEN Umfange. Ist die Völkermordspolitik der BRD nicht auf Anweisung der Alliierten, so sind die Alliierten im AUFTRAG DER RECHTSBEURTEILUNG UND RECHTSABWICKLUNG des Vorganges, der BRD, des BRD-Regimes, da dies die einzige Möglichkeit für die Alliierten darstellt, insbesondere die in der Verwaltung aktiven, der immerwährenden Klage des VÖLKERMORDS AM DEUTSCHEN VOLKE zu entgehen.

        4. Selbstverständlich hat das DEUTSCHE VOLK ALLE Rechte SÄMTLICHE MAßNAHMEN zu gegebener Zeit zu ergreifen um diesen VÖLKERMORD ABZUWENDEN. Das Recht auf NOTWEHR in Verbindung mit der LEGITIMEN RECHTSTRÄGERSCHAFT setzt dabei alle Grenzen für das Deutsche Volk aus und erlaubt ihm hierzug alle ihm dazu nötig erscheinenden Mittel einzusetzen.

        5. Die Bezeichung Asylant, Flüchtling etc, wie auch die Eröffnung eines Verfahrens zu vermeintlichen Asyl, Integration durch die alliierte nichtstaatliche BRD, illegale Anweisungen des BRD-regimes an die BRD-Bedienstenstellen Straftatbestände dar, welche Beweise für den Völkermord sind, aber ebenso OFFENKUNDIG die Zusammenarbeit mit dem internationalen Terrorismus und dem Kriminellen der Welt darstellen.

        • FensterBANK said

          Arkor, du bist sehr engagiert und dafür danke ich dir.
          Habe schon viele Ausarbeitungen von dir ausgedruckt und weitergegeben, da den Dummschafen jeglicher Überblick über die rechtliche Lage fehlt.
          Bei manchen Gesprächspartnern bleibe ich mit denen am „Gelbschein“ hängen, und die wollen dann nicht mehr weiter diskutieren, halten sich für oberschlau
          und beharren auf diesen Staatsangehörigkeitsausweis, sie ignorieren jegliche Ratschläge von mir. Du hast vor paar Tagen ja etwas zu dem Video von TTA-Dennis
          geantwortet, was ich sehr aufklärend fand. Habe das dann auch weitergegeben. Der Youtuber „Thule Productions“ hat auch sehr gut den Dennis beschrieben
          und was er von ihm hält. Kann mich der Sichtweise nur anschließen. Mal sehen ob er demnächst etwas über die „Shiksa / Goyim Goddess“ bringt.

          Um einmal den krassen Gegensatz aufzuzeigen, welcher die gesamte Gesellschaft durchzieht, siehe man sich dieses Machwerk an: (https://youtu.be/xtuIR7yB1P8) „Wir sind das GG“.
          Dadurch erhält man einen erschütternden Einblick in die verdorbene Agenda von der das Land geplagt wird. Dabei kann man echt abreihern!
          Offensichtlich leben manche Menschen in einer Parallelwelt, die von Phantasten und Schacherern systematisch aufgebaut und unterhalten wird.

          Langsam sollte doch jedem Bunzeldepp da draußen mal ein Licht aufgegangen sein.
          Kein Wunder, dass viele an Depressionen leiden und manche das Handtuch werfen, weil es ist nur noch eine Schmierenkomödie was täglich in den Gazetten
          und Lizenzpresse abgesondert wird.

          Und Gruß

          • arkor said

            Ich muss dazusagen, dass ich von dem Video von Dennis nur die ersten Minuten sah. Aber letztentlich geht es um die tatsächliche rechtliche Stellung und da gibt es eben nur eine Ableitung.
            Dass man Durchhänger hat, ist normal und geht mir ganz genauso, wobei ich sagen muss, dass diese Momente sehr kurz sind, da ich mir bewusst bin, dass die Dinge zwar noch nicht so sind, wie ich sie mir wünsche, aber mindestens so, dass sie von den Alliierten als BRD nicht mehr bewältigbar sind.
            Viel ist passiert und viel ist erreicht und noch mehr liegt vor uns. Und wie gesagt: Die BRD ist wahrlich unser kleinstes und am leichtesten zu bewältigendes Problem.

          • Indianer said

            Habt Ihr Euch schon einmal gefragt ob mit „Thule Productions“ etwas nicht stimmt?
            Er beschreibt sich selbst als Nationalsozialist, der in den VSA lebt und glaubt, daß er in Deutschland warscheinlich sofort verhaftet würde.
            Noch ist Deutschland aber von den VSA besetzt und wird von amerikanischen Marionetten regiert. Ausgerechnet im Land der „Besatzer“ soll er vor Verfolgung sicher sein? Das paßt nicht zusammen. Auch die Verwendung des Pseudonyms „Thule Productions“ ist recht merkwürdig, denn die Thule-Gesellschaft existiert wieder und hat nichts mit diesem Mann zu tun. Denkt mal darüber nach!

            • Gernotina said

              So paradox es klingt Du kannst im Lande „der ehemals unbegrenzten Möglichkeiten“ noch immer weitgehend Deine Fresse aufreißen und Deine Meinung kundtun, mitten auf dem Timessqare.

              Du kommst dort nicht in den Knast, wenn Du etwas gegen den Hohlen Klaus öffentlich sagst, das gilt auch für Deutsche in den USA. Das hängt damit zusammen, dass sie die Grundrechte in der amerikanischen Verfassung noch nicht abschaffen konnten.
              Unterhöhlt haben sie sie schon mit dem „Homeland Security Act“ und die Angreifer warten auf den Moment, wo sie das „Martial Law“ einsetzen können gegen das Volk mit FEMA Lagern etcetera pp.
              Auch das Waffenrecht, das George Washington mit seiner Regierung dem amerikanischen Volk in die Verfassung geschrieben hat zur Verteidigung gegen eine verbrecherische Regierung, konnten sie noch nicht kippen, obwohl die hirnkranke Clinton mit volksfeindlchen Organisationen hart daran arbeitet.

              Der Neger hofft wohl, sich an das Amt krallen zu können, indem er rechtzeitig noch seinen Krieg bekommt, wird ihm aber nichts nützen – im Januar wird er abdanken und kann sich dann wieder seinen „sittlichen Hobbies“ widmen.

            • Indianer said

              @Gernotina: Vielen Dank für die Antwort. So schreibt jemand mit klarem Verstand… das gefällt mir.

          • Gernotina said

            @ Fensterbank

            „Mal sehen ob er demnächst etwas über die „Shiksa / Goyim Goddess“ bringt.“

            Hast Du dem Stefan Timm mal geschrieben, ob er die „Goyim Godess“ kennt, bzw. einschätzen kann, was ihre Echtheit angeht ?

            S.T. hat ja Kontakt zu Kyle Hunt und könnte bestimmt etwas dazu sagen, welche Qualität diese Leute haben. Kyle Hunt hat seine eigentlich bewiesen durch seinen Film „Hellstorm“ !

            Die Radio Sendung über das mythische Thema, war ein ziemlich heißes Ding, fand ich ;)…
            Gespräch von Stefan Timm und Kyle Hunt.

  3. Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  4. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“: ES GEHT LOS, lest mal diesen Bericht:

    http://www.slimlife.eu/plasmareaktor.html

    • X-RAY 2000 said

      Das wäre, wenn es denn zu 100% stimmte (bitte eine „gesunde“ Skepsis nicht verlieren) eine ganz, ganz tolle Sache und einfach GENIAL 🙂 ! Ich wünsche dem Projekt „ansich“, dass es gelingen möge und ein voller Erfolg wird 🙂 !

      Grüße, x-ray

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        Die gesunde Skepsis habe ich schon längst, denn das Thema interessiert mich seit Jahren, und habe auch einige Total – Reinfälle erlebt. Ich habe mich dabei aber nie finanziell beteiligt, gerade wegen meiner gesunden Skepsis.
        Die Berichterstattung über Keshe kenne ich auch schon seit Jahren, und bin deshalb recht zuversichtlich.
        Allerdings könnten abnormale Dinge geschehen !!!!!!!! weshalb ja Keshe vermutlich alles veröffentlicht, um das zu verhindern, dass sein Wissen, wie so oft bei anderen Erfindern, in einem Panzerschrank verschwinden kann, oder durch seinen plötzlichen Tod, der Menschheit verloren gehen kann. Das weiß er, dass er sehr bedroht ist, schon längere Zeit.

        Wichtig ist, dass technisch versierte Leute, die Bauanleitungen verstehen und auch nachbauen können, in ihrer Garagenwerkstatt. Und ich weiß, dass das geschieht.

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        Auch die Geschichte bzw. die Entwicklung der Kalten Fusion ist sehr interessant, der bekannteste, der an der Sache dran ist, ist der italienische Ing. Andrea Rossi mit seinem ECAT. Leider hat er sich nach Amerika orientiert.

        http://www.slimlife.eu/wordpress/2016/03/kalte-fusion-1-jahrestest-der-1-mw-anlage-erfolgreich-abgeschlossen/

        Aber wir haben in Deutschland auch einige hervorragende Professoren und Wissenschaftler und Firmen, die, wenn man die Kette abnehmen würde, der Welt den immer noch vorhandenen DEUTSCHEN Erfindergeist beweisen könnten.

        Es ist ja so, dass jede Patentanmeldung in DE erstmal von den Befreiern gesichtet wird.
        Und das bremst natürlich sehr gut.

    • arabeske654 said

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“:

      Und noch ein Verfahren, von Deutschland ausgehend, wird die Welt spektakulär verändern.

      Faserbeton

      https://de.wikipedia.org/wiki/Textilbeton

  5. Skeptiker said

    Man muss sich das mal vorstellen, was Video ist von den?

    ================================

    http://www.neopresse.com/europa/george-soros-mann-beraet-angela-merkel-in-der-fluechtlingskrise/

    Gruß Skeptiker

  6. Marianne said

    Wenn Dan Davis von „Blauäugigkeit der Regierenden“ spricht, dann geht mir dies gegen den Strich. Die Pfarrerstochter ist zwar blauäugig, handelt aber schwarzäugig.
    Vorsicht bei Verwendung von Rassemerkmalen in einer Mischbevölkerung!!!

    • arkor said

      danke Marianne, völlig richtig, denn eine solche Blauäugigkeit würde kein Gericht in Strafverfahren akzeptieren, angesichts der visierten zwingenden Folgen. Jede Argumentation, welche nicht die für alle erkennbare Vorsätzlichkeit des Handelns einräumt, ist unakzeptabel
      Aber dies hat das Deutsche Volk mit seiner Völkermordsklage für alle Zeiten festgeschrieben.

  7. froschn said

    Eine weitere von vielen Stimmen:
    Holger Strohm – Klare Worte zu den Hintergründen und Zielen das Flüchtlingsansturms auf Deutschland

  8. Karl Heinz said

    Ja, es geht los – wie vorher Hussein, Gaddafi und Assad, wird jetzt Erdogan zum Schurken umettikettiert.

    Was jeder schon seit über einem Jahr wissen konnte, wird jetzt – scheinbar unbeabsichtigt – über die Mainstreammedien geleakt.

    Erdogan säubert sein Land von Staybehind-Militärs, westlichen NGOs und CIA-Unterwanderung

    => wer hätte das erahnen können 😉 – er ist ein Tyrann => der nächste Hiltler

    => da wird es bald h u m a n i t ä r e Natoeinsätze geben müssen.

    So ein Muster haben wir ja noch nie gesehen, gell 😉

    „…Erdogan tappt in die Despotenfalle – das Progandaleak vom Terrorstaat Türkei…“

    Quelle: http://opposition24.com/erdogan-tappt-in-die-despotenfalle-das-progandaleak-vom-terrorstaat-tuerkei/292543

    Gruß – Karl Heinz

  9. Kleiner Eisbär said

    Alles jahrelang bekannt…

    https://morgenwacht.wordpress.com/2014/04/14/heerlager-der-heiligen-eine-strategie-fur-die-kapitulation/

    Was schreib ich da – jahrzehntelang bekannt…

    https://lupocattivoblog.com/2014/09/30/der-hintergrund-des-verrats-amerikaner-werden-gelehrt-die-feinde-der-juden-zu-hassen-und-zu-toten/

    Dr. William Pierce im Jahre 1983…

    • arkor said

      keiner dieser Illegalen, welche im Rahmen dieser inzenierten Flüchtlingskrise nach Deutschland verfrachtet wurde, wie auch kein Illegaler zuvor, kam ohne Hilfe des Feindes in unserer Mitte ins völkerrechtlche Deutsche Reich.

  10. Karl Heinz said

    OT – E r k e n n e die F a l l e !!!

    MenschTV Frage – Was ist das IZMR?

    Kleiner Tip: Was bedeutet die Unterwerfung unter die noachidischen Gesetze für den Menschen???

    Gruß – Karl Heinz

    • arabeske654 said

      Die sieben Anweisungen Noahs

      Als die Schöpfung heraufdämmerte, gab Gott dem ersten Menschen sechs Anweisungen, die er befolgen sollte, um Seine Welt zu erhalten. Nach der Sintflut gab Er Noah eine weitere Anweisung. So wird es in der Schöpfungsgeschichte erzählt, wie der Talmud sie nach der Tradition überliefert.

      1. Erkenne, daß es nur Einen Gott gibt, der unendlich ist und über allen Dingen steht
      Ersetze das Höchste Wesen nicht durch begrenzte Idole, seien diese du selbst oder andere Dinge. Dieses Gebot bezieht sich auch auf das Gebet, das Studium der heiligen Schriften und die Meditation.

      2. Ehre den Schöpfer
      So frustriert und zornig du auch sein magst, mach dem nicht Luft, indem du deinen Schöpfer verfluchst.

      3. Morde nicht
      Jedes menschliche Wesen ist – wie Adam und Eva – eine ganze Welt für sich. Ein Leben zu retten heißt, eine ganze Welt zu retten. Ein Leben zu zerstören heißt, eine ganze Welt zu zerstören. Anderen Menschen zu helfen ist eine logische Folge dieses Prinzips.

      4. Ehre die Ehe
      Die Ehe ist ein Göttlicher Bund. Die Ehe zwischen einem Mann und einer Frau ist die Spiegelung der Einheit G-ttes und Seiner Schöpfung. Unehrlichkeit in der Ehe ist ein Angriff auf diese Einheit.

      5. Stehle nicht
      Sei ehrlich in allen deinen Geschäften. Indem wir uns auf G-tt verlassen anstatt auf unsere eigenen Tricksereien, drücken wir unser Vertrauen in Ihn als Ernährer des Lebens aus.

      6. Ehre Gottes Geschöpfe
      Zu Beginn der Schöpfung war der Mensch der Gärtner des Garten Edens; er hatte die Aufgabe, sich um ihn zu kümmern und ihn zu schützen. Ursprünglich war es dem Menschen verboten, ein Tier auch nur zu verletzen. Nach der Sintflut wurde ihm gestattet, Fleisch zu essen, jedoch mit einer Warnung: Füge keinem Geschöpf unnötige Leiden zu.

      7. Übe Gerechtigkeit
      Gerechtigkeit ist Gottes Sache, aber wir habenden Auftrag, notwendige Gesetze zu erlassen und auf ihre Einhaltung zu achten. Wenn wir Ungerechtigkeiten der Gesellschaft beseitigen, handeln wir als Parmer, um gemeinsam die Schöpfung zu bewahren.

      • Karl Heinz said

        Danke Arabeske,

        Das ist genau die einheitliche NWO-Religion für die Goyim, worüber die Juden das Priestertum ausüben werden. Sie werden die Deutungshoheit / Auslegungshoheit über diese Gesetzgebung für sich beanspruchen.

        „…1. Erkenne, daß es nur E i n e n Gott gibt,..“

        => Wer definiert welcher das ist?
        => Gemäß der falsch induzierten Trinitätslehre kann es nicht der Gott des Christentums sein.
        => Freie Fahrt für den jüdischen Messianismus und den okkult jüdischen Heilsplan.
        => Führungsdiktat durch den okkulten Judaismus.

        Die Weichen sind schon gestellt – http://finanzcrash.com/forum/read.php?1,64088,64104

        Gruß – Karl Heinz

      • Karl Heinz said

        @ Arabeske,

        Das ist genau die einheitliche NWO-Religion für die Goyim, worüber die Juden das Priestertum ausüben werden. Sie werden die Deutungshoheit / Auslegungshoheit über diese Gesetzgebung für sich beanspruchen.

        „…1. Erkenne, daß es nur E i n e n Gott gibt,..“

        => Wer definiert welcher das ist?
        => Gemäß der falsch induzierten Trinitätslehre kann es nicht der Gott des Christentums sein.
        => Freie Fahrt für den jüdischen Messianismus und den okkult jüdischen Heilsplan.
        => Führungsdiktat durch den okkulten Judaismus.

        Die Weichen sind schon gestellt – http://finanzcrash.com/forum/read.php?1,64088,64104

        Gruß – Karl Heinz

        • Sabine said

          Veröffentlicht am 15.09.2015

          Stellen Sie sich vor, Sie könnten Gott die Fragen stellen, die Sie bewegen – und Sie bekämen von ihm eine Antwort!

          Die spontane Eingebung in einer Krisensituation seines Lebens ließ Neale Donald Walsch einen Brief an Gott schreiben. Er füllte das Blatt Papier mit einer Menge verzweifelter und auch wütender Fragen:

          »Warum geht in meinem Leben soviel schief?
          Was muß ich tun, um wieder Erfolg zu haben?
          Warum klappt es in Beziehungen nicht?
          Was habe ich nur getan, daß mir ein Leben voller Kampf und Anstrengung aufgebürdet wird?«

          Als Walsch diese letzte bittere Frage aufgeschrieben hatte und den Stift beiseite legen wollte, schien eine starke Kraft ihn zu zwingen, den Stift weiter zu halten. Und dieser begann, sich wie automatisch zu bewegen.
          Walsch sah sich etwas niederschreiben, was nicht aus seinem bewußten Verstand zu kommen schien.
          Er sperrte sich nicht gegen diese Kraft, sondern ließ es zu, daß seine Hand geführt wurde.

          Zu seiner Verblüffung las er:
          »Willst du wirklich eine Antwort auf all diese Fragen haben?«

          Das war der Anfang eines ungewöhnlichen Dialogs, in dem der Autor Fragen stellt und Antworten darauf bekommt. Fragen, die alle Bereiche der menschlichen Existenz umfassenden Sinn des Lebens, die Liebe, Gut und Böse, Vergebung und Erlösung. Antworten, die einen humorvollen, modernen Gott zeigen;
          einen Gott, der tröstet und der die richtigen Worte findet, um komplizierte Sachverhalte einfach und verständlich auszudrücken. Ein Dialog, der Lebensfreude vermittelt und die Freiheit betont, mit Gedanken und Taten das Positive zu erreichen.

          Kapitel-Verzeichnis:
          Einleitung: 0:00:14
          Kapitel 1: 0:08:05
          Kapitel 2: 2:32:46
          Kapitel 3: 2:57:32
          Kapitel 4: 3:37:13
          Kapitel 5: 3:50:08
          Kapitel 6: 4:15:33
          Kapitel 7: 4:23:29
          Kapitel 8: 4:48:00
          Kapitel 9: 5:49:27
          Kapitel 10: 6:13:26
          Kapitel 11: 6:13:40
          Kapitel 12: 6:33:08
          Kapitel 13: 7:10:24
          Kapitel 14: 7:36:58

          Gespräche mit Gott – Buch als PDF:

          Gespräche mit Gott – Band 1: http://liebevoll-wei.se/Gespraeche_mi

          Gespräche mit Gott – Band 2: http://liebevoll-wei.se/Gespraeche_mi

          Gespräche mit Gott – Band 3: http://liebevoll-wei.se/Gespraeche_mi

          Freundschaft mit Gott: http://liebevoll-wei.se/Freundschaft_

          Gemeinschaft mit Gott: http://liebevoll-wei.se/Gemeinschaft_

          Gespräche mit Gott (Hörbuch) [Band 1] – Download als mp3:
          http://bit.ly/1EZXWjo

      • Karl Heinz said

        Danke Arabeske

        Bitte dem link folgen – http://finanzcrash.com/forum/read.php?1,64088,64104

        Alle meine Versuche das Thema zu kommentieren sind gescheitert. Ohne die zu filternden Schlüsselwörter im Wortfilter ergibt mein Kommentar keinen Sinn.

        Gruß – Karl Heinz

        • Karl Heinz said

          Interessant – meine Kommentare von mittags tauchen erst 18:34 Uhr auf.

          • Skeptiker said

            @Karl Heinz

            Manchmal ist es eben so, weil Maria ist bestimmt nicht immer vor dem PC.

            Zumindest habe ich zur Zeit das Glück, das alle Kommentare durchkommen.

            Aber die Tücke liegt an Word Press, so berichten auch andere Seitenbetreiber.

            Gruß Skeptiker

      • arabeske654 said

        “Die Satanischen Verse des Mosaismus”

        https://aufstandgegendiejudenheit.files.wordpress.com/2016/03/satanische-verse.pdf

      • arabeske654 said

        Die Grundsätze der spirituellen Kriegsführung

        Der erste Grundsatz lautet: „Kenne deinen Feind!“

        Der zweite Grundsatz lautet: „Markiere deinen Feind, damit er allen und in Allem als Feind kenntlich wird!“

        Der dritte Grundsatz lautet: „Studiere die Stärken und die Schwächen des feindlichen Volksgeistes!“

        Der vierte Grundsatz lautet: „Schlage los auf die Geistesgestalten deines Feindes, solange du noch bei Kräften bist!“

        Der fünfte Grundsatz lautet: „Richte den Stoß gegen die schwächste Seite des Selbstbewußtsein des Feindes, wo er sich nur schwer oder gar nicht verteidigen kann!“

        https://aufstandgegendiejudenheit.files.wordpress.com/2016/03/was-tun_fassung19-03-2016.pdf

      • arabeske654 said

        Das Deutsche Volk ist berufen, die Menschheit von Satan zu befreien.

        https://aufstandgegendiejudenheit.files.wordpress.com/2016/03/warnung-an-die-judenheit.docx

    • FensterBANK said

      Richtig, Kalle. Es ist eine Falle.
      Mensch=Goy (Möntsch TV), dazu diese hexagonale falsche Blume des Lebens mit den zwei Getreideähren in dem Logo, was nichts anderes
      ist, als die Symbolik für Nutzanwendung am Goy, dem Mensch. Das Gottesbild wurde verzerrt, indem an dessen Stelle ein Volk trat, das sich als Gottes auserwähltes Volk zu erkennen gibt.
      Die Sintflut muss wohl in früheren Epochen zu einem Kurswechsel in der Interpretation der noachidischen Gesetze geführt haben.
      Präambel hat keine rechtliche Aussagekraft, sie ist nur eine Einleitung, wenn man so will, etwas wie ein Einspieler zu einem Film, das den Verstand schon mal vorprogrammieren soll
      auf das was folgt. Also nichts weiter als den Verstand auf einen Trojaner vorbereiten, der dann entsprechend den Anweisungen ausgebaut wird um Menschen unter sein Joch zu bringen.

      Und Gruß

    • arabeske654 said

      Anders ausgedrückt, wer sich den jüdischen Gesetzen unterwirft und sich zum (Pseudo)-Juden macht kann beanspruchen ein Mensch zu sein.
      D.h. nicht, das er das in den Augen der Auserwählten auch ist, denn er kannniemals die gleichen Rechte haben wie ein Jude, weil er nicht vom gleichen Blute ist.
      Aber das kennen wir ja schon.
      „Ihr aber seid meine Schafe, die Schafe meiner Weide, Menschen seid ihr, ihr heißt Menschen, nicht aber heißen die weltlichen Völker Menschen, sondern Vieh.“ (Baba mezia 114b)

      • Adrian said

        Dagegen lesen sich diese Argumente zu einer Monarchie wie ein Kinderbuch … 🙂

        http://tomorden.npage.de/25-argumente-fuer-die-monarchie.html

        • arabeske654 said

          Was genau macht den Monarchen zum Monarchen?
          Gottes Gnade erwiesen durch den „Vertreter“ Gottes die Kirche oder daraus folgend die Gnade seiner Geburt als Nachkomme eines Monarchen?
          Was genau befähigt ihn? Was ist, wenn er nicht der ist den man erwartet, nicht „Diener des Staates“ sondern selbstherrlicher Despot (der Staat bin ICH).
          Eine Monarchie ist selbstreden kostengünstiger für das geschundene Volk. Wesentlich kostengünstiger als ein „demokratischer“ Popanz, wo jeder Emporkömmling aus den Reihen korrupter Parteien glaubt er wäre ein kleiner Monarch und das Volk, welches er eigentlich vertreten soll um dessen Willen umzusetzen, wäre nur dazu da ihm die Apanage zu zahlen.
          Jede pyramidale Gesellschaftsform ist zwangsläufig dazu verdammt sich zu korrumpieren und eine Herrschaft von oben nach unten durchzusetzen.
          .

          • Adrian said

            Was mich bei dieser Argumentation besonders auffiel, ist die Argumentation gegen die Demokratie, und wie diktatorisch sich diese Demokratie gerade benimmt, könnte jeder selber erkennen.

            Dass es gut und schlechte Könige gab ist nicht von der Hand zu weisen. Zudem müssen sich die Könige und Kaiser noch von Rom segnen und salben ( einseifen) lassen.

            Spannend finde ich jetzt schon, welche Staats- und Regierungsform sich das Volk nach dem Zusammenbruch des heutigen Systems geben lassen wird …

            Was kommt danach? Wie sieht ein Neuanfang und Wiederaufbau der Gesellschaft danach aus?

            • arabeske654 said

              Ich hoffe doch nach alter germanischer Tradition, eine Gesellschaft, geführt von unten nach oben.

            • GvB said

              Ein König hat sich nicht einseifen lassen. Allerdings war er auch…ein Logenmitglied.. Der alte Fritz..von Preussen.
              ..aber auch ER ging den Weg- den jeder gehen muss…

              hier sein Grab rechts vom Sanssouci, wo er neben seinen 4 Windhunden begraben wurde..(1991 umgebettet, letzter Wille).

              Gegen das Gesetz konnte er auch nicht angehen- auf dem Gelände musste ja die Müller Mühle stehen bleiben..

            • GvB said

              Argumente für eine aufgeklärte, nationale Monarchie..

              König/Kaiser ist nur Repräsentat des Volkes und des Staates

              Bringt Kontinuität und wird vom Volk direkt gewählt

              Es gibt ein Deputierten-Parlament, aber keine Parteien mehr!

              Verfassung : Vom Volk gelesen und abgestimmt. Dann von den Deputierten geprüft und „abgesegnet“..vom Monarchen unterschrieben und für gut befunden.

              Lobbyismus wird verboten. Bei wirtschaftlichen Anfragen( Projekten) werden diese einer dem Wirtschaftsministerium angeliederten zentralen Überpüfungsstelle vorgelegt.
              Von vereidigten Wirtschaftsfachleuten und Juristen nach strengsten Vorgaben überprüft.(Echten Beamten- die die Ergebnisse zu verantworten haben !)

              Die Wirtschaft sollte nationalen, sozialen Grundsätzen folgen..

              Erbfolge nur nach Prüfung durch ein Volksgremium:

              Der Nachfolger muss geistig und körperlich gesund sein und eine entsprechende Ausbildung absolviert haben.

              usw..

              Einer Nationalen, sozialen, Kirchen-freien bzw. unabhängigen und daher relativ liberalen Monarchie gebe ich die Zukunft..

              Gerecht, freiheitlich und für das Volk und mit dem Volk..
              ( auch nach z.Teil alten nordischen , europäischen THING -Gesetzen)

              Religion ist Privatsache und öffentliche Gebäude wie Synagogen, Moscheen usw. sollten der Vergangenheit angehören!
              Denn diese Religions-Gruppen werden wohl auswandern müssen..da sie der Giftpilz im System sind und dann waren..

              Denn alle anderen Regierungsformen haben versagt und waren sublime fremdländische hebräisch & katholisch -beeinflusste Staats-und Regierungsformen:

              Nie mehr wieder!!–>Links-Sozialismus, Kommunismus, Bolschewismus, Kapitalismus, Zionismus, „Demokratie“, Republiken, und manche Feudal-Herrschaft-Monarchien der Vergangenheit..die mit dem Vatikan kungelten…heute mit den Logen.. oder beiden.. Hintergrundmächten.

              ..das mal dazu in Kürze.. 🙂

            • Adrian said

              @GvB
              Das sind die guten Seiten an einer Monarchie und würden mir auch gefallen,
              doch ginge es nach dieser hier, kann ich verzichten …

              „“Die Bloody Mary soll nach der englischen Königin Maria I. Tudor benannt worden sein. Diese hatte aufgrund ihrer blutigen Protestantenverfolgung im 16. Jahrhundert diesen Beinamen von ihrer Nachfolgerin auf dem Thron, Elisabeth I., erhalten.““

              https://de.wikipedia.org/wiki/Maria_I._(England)

            • GvB said

              @Adrian, die sogenannte Monarchie der Windsors(Welfen, Battenberg-Mountbatten usw.) ist das denkbar schlechteste Beispiel und eine dekadente Schmarotzerfamilie.
              Wer auf dem Blut anderer eine Herrschaft errichtet- wird auch durchs schlechte eigene Blut umkommen. Die Tage der Juda-Windsors sind auch bald gezählt..
              Diese schwarzen Schafe des „Adels“ haben auf der Insel ja nur überlebt..weil vom Meer umgeben und ..weil sie jahrhundertelang andere Länder ausgsaugt haben , Sklaverei betrieben usw.
              Ist ja alles bekannt

        • FensterBANK said

          Apropos, wie stellt man sich ein neues Deutschland vor…
          Darf ich noch mal an die Ausarbeitung des „Dunklen Phönix“ vom As der Schwerter erinnern.

          Utopischer Entwurf für ein neues Deutschland
          Hier als PDF zu finden: https://www.pdf-archive.com/2016/02/17/deutschland-utopischer-entwurf-dunklerphoenix/

          Und Gruß

          • GvB said

            @Fensterbank ! Absolut…Richtig. Das sollte man auch mal gelesen haben Da gibts gute Anregungen..

  11. Quelle said

    Gerechtigkeit ist Gottes Sache, aber wir haben den Auftrag.notwendige Gesetze zu erlassen und auf ihre Einhaltung zu achten.

  12. arkor said

    Die Bestätigung der Echtheit einer Anweisung des Bundesregimes:

  13. arabeske654 said

    “Der Freiheitskämpfer, der verantwortlich dafür ist, daß viele Länder unabhängig werden konnten.”

    http://trutzgauer-bote.info/2016/08/17/eine-meldung-aus-indien/

    • Skeptiker said

      @Arabeske654

      Och so toll finde ich das Bild gar nicht, man hat ja das Gefühl, das sein linkes Auge irgendwie, nach links schaut.

      Das Bild gefällt mir besser.

      Aber kann ja sein, das nur ich das so sehe, weil ich habe ein leichten Silberblick.

      Gruß Skeptiker

      • Skeptiker said

        Das sollte lustig sein mit links und rechts.

        Zumindest schaut er ja auf den neueren Bild, nach links, was wohl völlig bedeutungslos ist.

        Gruß Skeptiker

      • X-RAY 2000 said

        …bei Frauen KANN (natürlich, nur K A N N) ein „Silberblick“ recht betörend, bzw. interessant wirken, siehe hierzu die JUNGE Brigitte Bardot…, nu isse aber wenigstens tierlieb und politisch wohl auch auf der RICHTIGEN Seite… 😉 !

        Grüße an das schöne, leider geschundene Hamburg,

        x-ray

        • Skeptiker said

          @X-RAY 2000

          Bei Jean Paul Sartre ist der Silberblick unübersehbar.

          Aber was für ein Quatsch, von Freud.

          Gruß Skeptiker

      • arabeske654 said

        Beschwere Dich in Indien über das Bild, nicht bei mir.

    • GvB said

      Ich dachte, da kommt jetzt ein toller Artikel vom Kurzen, der das erklärt. Staatdessen sehe ich nur ein Bild mit nem Hindi-Text
      Nur ein Bild?
      Nicht gerade ergiebig gell?

      Es ist ein Mythos, das Hitler „Indien“(damals besetzte englische Kronkolonnie ) befreit hat.. Zumindest ist es nur eine Teilwahrheit..

      Die deutsche Geschichte ist in Indien – das ist meine Erfahrung –, nur bruchstückweise bekannt. Wenn ich indischen Gesprächspartnern, Erwachsenen wie Kindern, irgendwo auf der Reise auf Anfrage sagte, dass ich aus Germany komme, kam öfters „wie aus der Pistole geschossen“ als Kommentar der Name „Hitler“.Kinder plapperten auch daher: „Hitler-Big leader“ usw.. Fragte ich weiter, was sie denn von ihm und von Deutschland wüssten, kam in den allermeisten Fällen nichts mehr, vielleicht noch die Überzeugung, dass er ein grosser Führer gewesen sei.
      Sicher ist, dass Hitler für das indische Volk nicht viel interesse hatte.
      Eher Subhas Chandra Bose und S.Devi…kannten den Nationalsoialismus und das deutsche Reich…und es kam da nicht viel an Kontakten zustande ..
      Befreit hat sich Indien selbst, durch Ghandi und die Schwächung des „Mutterlandes England“ erfolgte durch sich selbst durch den Krieg in Europa..und auf anderen asiatischen Kriegs-Schauplätzen.

      Warum diese Leitfigur-Verehrung für Hitler in Indien?
      Die Verwendung der Swastika allein kann es nicht gewesen sein..
      In Völkern mit vielen Ethnien, 400 Grundsprachen und vielen Dialekten ist es so, das man eigentlich eine straffe Regierungsform bräuchte ..die jedoch in der „grössten Demokratie der Welt“ nicht gegeben ist.Deshalb wird in der nationalen indischen Erziehung, der Nationalstolz und Nationalismus überbetont.Es ist ein mysthische Ersatzhandlung…um EINIGKEIT zu demonstrieren und zelebrieren..(Ähnlich wie in den VSA!)

      Der Nationalstolz und Nationalismus sind wohl auch der Grund dafür, dass Verbindungen zwischen Indien und National-Deutschland immer noch heute im Bewusstsein der Inder eine Rolle zu spielen scheinen.

      National -Führer Subhas Chandra Bose UND Reichskanzler Adolf Hitler:

      https://kalkuttainberlin.files.wordpress.com/2012/07/800px-subhas_chandra_bose_and_adolf_hitler_29_may_1942.jpg?w=300&h=202

      Die Unabhängigkeitsbestrebungen Indiens von der Kolonialmacht Grossbritannien waren seine Triebfeder.

      „Subhas Chandra Bose war 1941 über Kabul und Moskau nach Berlin gekommen, um bei den Feinden seiner Feinde (den britischen Kolonialherren) Unterstützung für den indischen Befreiungskampf zu finden. Da (Sowjet-)Moskau jegliche Unterstützung ablehnte, wollte er die Deutschen für seine Ziele einspannen, obwohl er deren Art der Rassekunde ablehnte. Obgleich sich die Reichsführung weigerte, eine Garantie für die Unabhängigkeit Indiens abzugeben, unterstützte sie den Aufbau des Free India Centre (Zentrale Freies Indien) und des antibritischen Senders ,Radio Azad Hind’ (Sender Freies Indien) in Berlin. Darüber hinaus konnte Bose ‒ von seinen Anhängern „Netaji“ (etwa: Chef, Führer) genannt ‒ 1942 in Annaburg bei Torgau und Königsbrück eine ihm ergebene Truppe aufstellen, über deren Entstehung und Ende Lothar Günther in seinem jüngst erschienenen Buch ,Von Indien nach Annaburg’ viel Neues vermittelt. Von den rund 15 000 indischen Kriegsgefangenen, die den Achsenmächten in Europa in die Hände fielen, erklärten sich – oft nach spektakulären Auftritten Boses in Gefangenenlagern ‒ 3500 zum Eintritt in die Indische Legion bereit.“

      Aber statt dass diese Truppen in Indien gegen die britische Kolonialmacht eingesetzt wurde, mussten sie gegen die Westmächte kämpfen, was eine Reihe von Soldaten ablehnten. Die übrigen wurden zur Bewachung der Atlantikküste bei Bordeaux eingesetzt.
      Ein Kampf in Indien gegen die Engländer wäre sich von Vorteil gewesen. Menschlich und materiell, um die Briten bezüglich Nachschub zu treffen
      Hatten die Briten doch nicht nur viele 10.ooo Inder sondern auch Deutsche in vielen K-Arbeitslagern interniert..und über das brutale „Regiment “ der Briten in Indien braucht man kaum zu reden. Das war sprichwörtlich die Hölle für das indische Volk.

      „Nach der Niederlage des Nationalsozialsmus wurden die indischen Legionäre von den Briten als Deserteure in ein Gefangenenlager bei Delhi gebracht und ebenso wie die gefangenen Soldaten von Boses Indischer Nationalarmee verhört und teilweise angeklagt ‒ die Prozesse im Delhier Roten Fort, mit denen die Briten die Freiheitsbewegung delegitimieren wollten, erreichten indes das Gegenteil“

      (Lothar Günther: „Von Indien nach Annaburg ‒ Indische Legion und Kriegsgefangene in Deutschland“, verlag am park, Berlin 2003)

      Bekanntlich erreichte Indien erst 1947 die Unabhängigkeit. Damit wurde Boses Politik als seinen Anteil am Unabhängigkeitsprozess angesehen.

      https://kalkuttainberlin.wordpress.com/2012/07/09/subhash-bhose/

  14. Adrian said

    „““.. einen Deutschen festgenommen…. „“ , jetzt hätte ich gerne ein Foto von diesem „“Deutschen““ …

    http://de.sputniknews.com/panorama/20160817/312152556/anschlag-brandenburg-terrorverdaechtige-festgenommen.html

    • GvB said

      „Es bestehe der dringende Verdacht, dass der zum Islam konvertierte gebürtige Deutsche“ ..usw.

      Also wieder ein armer irrer KONVERTIT!
      Evtl. geistig abgedreht oder GLADIO-getriggert..

      • Hermannsland said

        Na wenn kein „Nazi“, dann „Islamist“.
        Am besten aber immer noch „islamistischer Nazi“. 😉
        Vorteilweise mit deutscher, und dem Land welches man noch angreifen will, Herkunft.

        • GvB said

          @Hermannsland …
          Wovor haben die Musels (ISIS-Deash-ler) Angst?
          Vor kurdischen Kämpferinnen (Weil sie nicht zu den Huris in den „Himmel“ kommen..wenn Frauen sie bekämfen und abmurksen)

          ….. und vor nackten Männerärschen- weil die Musles Sex-feindlich sind .. 🙂

  15. Adrian said

    Ego-Wahn-sinns spiel mit dem Feuer …

    erst lässt er die Russen die NahTod-Stützpunke benutzen, …

    und dann wird er wohl schauen, dass Russland irgendwie in ein aufgestelltes Fettnäpfchen tritt,

    und schon haben wir den Bündnisfall mit seinen NahTod-Auswirkungen …

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/08/17/tuerkei-will-nato-stuetzpunkt-fuer-russland-oeffnen/

  16. GvB said

    Menschenwerk ist nie sicher..

    Die Shadow Brokers-(Schatten-Händler)- Show…

    (Makler‘, ‚Vermittler‘, ‚Zwischenhändler‘)

    Die Fachwelt ist sich weitgehend einig:
    Die Superhacker von der NSA wurden gehackt.
    Unbekannte haben mindestens einen Rechner oder Server entdeckt, auf dem Angriffswerkzeuge und Anleitungen des US-Geheimdienstes abgelegt waren.

    Die Täter selbst behaupten, die Equation Group gehackt zu haben. So hatte Kaspersky eine extrem raffinierte Hackereinheit getauft, die das Sicherheitsunternehmen 2015 entdeckt und in die Nähe der NSA gerückt hatte. Ausgewählte Werkzeuge der Equation Group / NSA haben die Täter als Kostprobe ihres Könnens kostenlos veröffentlicht, den Rest wollen sie versteigern. So skurril die Aktion wirkt, so ernsthaft diskutieren Experten nun die Konsequenzen. Die wichtigsten Fragen und Antworten:
    Was ist über die Täter bekannt?

    Nicht viel. Sie nennen sich The Shadow Brokers. Ihr gebrochenes Englisch – nachzulesen hier – klingt so, wie man sich den Akzent russischer Schurken in schlechten Filmen vorstellt. Vermutlich ist das Absicht, um linguistische Analysen zu erschweren, die bei der Identifikation helfen könnten. Seit dem 13. August haben sich die Hacker nicht mehr öffentlich geäußert.
    Was haben sie erbeutet?

    Es gibt zwei Pakete. Eines ist die Kostprobe, entpackt rund 300 Megabyte groß, für die die Täter ein Zugangspasswort auf verschiedenen Websites veröffentlicht haben. Enthalten sind nach übereinstimmenden Expertenangaben mehrere funktionierende, allerdings mindestens drei Jahre alte Exploits gegen bestimmte Firewalls und Router unter anderem von Cisco, Juniper und Fortinet. Malware also, mit denen ganze Netzwerke infiltriert werden können. In den Dateien enthaltende Codewörter tauchen auch in den Snowden-Dokumenten und im ANT-Katalog auf, der Ende 2013 vom SPIEGEL veröffentlichten Liste von streng geheimen NSA-Angriffswerkzeugen. Dazu kommen Serverskripte und detaillierte Anleitungen. Alles in allem legt das Paket nahe, dass die Maschine, auf der diese Dateien lagen, für NSA-typische Angriffe gegen fremde Netzwerke genutzt wurde.

    Stellvertretend für die Analysen vieler Sicherheitsexperten sei die Einschätzung von Nicolas Weaver von der Universität Berkeley in Kalifornien genannt, einem renommierten Sicherheitsforscher und Geheimdienstkenner. Er schreibt: „Wegen ihrer schieren Größe und Qualität ist es höchstwahrscheinlich, dass die Daten authentisch sind. Und es sieht nicht so aus, als stammten sie von einem kompromittierten Zielsystem. Vielmehr deuten die Exploits, die mit Anmerkungen versehenen Binarys, Serverkonfiugurationsskripte, fünf verschiedene Versionen eines Frameworks für heimliche Netzwerkimplantate und alle möglichen anderen Details darauf hin, dass es sich um Codes für Analysten handelt – die Sorte, die wahrscheinlich niemals die NSA verlässt.“

    Auch zwei ehemalige Mitglieder der NSA-Elitehackertruppe TAO (Tailored Access Operations), die anonym bleiben wollen, sind sich sicher, dass die Dateien authentisch sind. Das sagten sie der Washington Post.

    Das zweite Paket beziehungsweise das Passwort dazu wollen die Shadow Brokers versteigern. Was es enthält, ist völlig unklar. Vielleicht nichts, vielleicht noch viel mehr NSA-Angriffswerkzeuge. Das verschlüsselte Paket stand zunächst unter anderem auf Tumblr, Github und Mega zum Download bereit, am Mittwochvormittag war es nur noch auf Mega zu finden. (Da wir nicht wissen, was die entsprechende ZIP-Datei enthält, verlinken wir sie hier nicht.)
    Was soll die Auktion?

    Die Versteigerung ist wahrscheinlich nur Show, oder „Nonsens“, wie Weaver schreibt.

    Die Ankündigung der Shadow Brokers, weitere Dateien zur freien Verfügung zu stellen, wenn jemand eine Million Bitcoin zahlt – umgerechnet mehr als 500 Millionen Euro – erinnert den Sicherheitsforscher in ihrer Absurdität an Dr. Evil aus den Austin-Powers-Komödien.
    NSA-Hauptquartier in Fort Meade

    http://www.zeit.de/digital/internet/2016-08/nsa-gehackt-blamiert-shadow-brokers

  17. Kleiner Eisbär said

    Es ist wieder flächendeckend Märchenstunde.

    „…

    Neue Details zum Amoklauf von München: Für seine Pistole und die Munition zahlte David Sonboly 4350 Euro. Der mutmaßliche Händler soll weitere Waffen in einer vergrabenen Kiste an einer Verkehrsinsel versteckt haben.

    …“

    Stellvertretend der Verweis auf das ehemalige Nachrichtenmagazin…

    http://m.spiegel.de/panorama/justiz/a-1108108.html

    • arabeske654 said

      Sie spinnen ihre Geschichte vom Lone Ranger weiter, für die vielen kleinen Kinder in der BRD, die auch noch an den Weihnachtsmann glauben.

      http://www.gmx.net/magazine/panorama/amoklauf-muenchen-waffenhaendler-hinterliess-spuren-31811876

      Gab es eigentlich schon etwas im israelischen Fernsehen, von den drei tanzenden Juden aus München?

    • GvB said

      4350 Euro??? Zuviel Geld für nen armen HArtz-4 -Ausländer!

      • Skeptiker said

        @GvB

        Nun ja, er war ja in Deutschland geboren und war ganz stolz, am 20 April Geburtstag zu haben.

        Die Mutter war wohl eine Deutsche und sein Vater ein Iraner.

        Seine Deutsche Seite hatte wohl die Schnauze voll, vom versifften München.

        (Wie im übrigen in jeder deutschen Großstadt zu beobachten ist, ich meine das versiffte)

        Aber es kann natürlich auch sein, das Ganze wurde von ganz anderen Hintergrund-Mächten so geplant, wegen dem Reporter, der mit einer Israelitin vom Mossad verheiratet ist und bei jeden Anschlag live berichten kann.

        Ich habe das Video leider nicht abgespeichert, aber jemand hat das Video bestimmt parat.

        Gruß Skeptiker

  18. Gernotina said

    https://www.johndenugent.com/deutsch/german-zweit-oberkasper-des-bayerischen-geheimdienstes-sagt-der-bbc-riesige-schlaeferzellen-des-islamischen-staates-in-deutschland/

    Deutsche Geheimdienste haben den Beweis dafür, daß Mitglieder des islamischen Staates, als Flüchtlinge getarnt, das Land infiltriert haben.

    Der deutsche Geheimdienst warnt vor ISIL (ISIS?) Stoßtruppen

    Beamter sagt, das Land habe zu akzeptieren, daß es die Heimat von Terror-Schläferzellen ist.

    Deutsche Geheimdienste haben den Beweis, daß Killerkommandos der Terrorgruppe des Islamischen Staates das Land infiltriert haben, getarnt als Flüchtlinge, erzählte der stellvertretende Leiter des bayerischen Geheimdienstes der BBC am Donnerstag.

    “Wir müssen akzeptieren, daß wir Killerkommandos und Schläferzellen in Deutschland haben”, sagte Manfred Hauser, der Vizepräsident des bayerischen Landesamtes fuer Verfassungsschutz, BayLfV dem Heute-Programm.

    “Wir haben umfangreiche Berichte, daß unter den Flüchtlingen Killerkommandos sind. Da gibt es hunderte von diesen Berichten, einige von den Flüchtlingen selbst. Wir verfolgen diese noch, und wir haben noch nicht alle von diesen untersucht.” sagte Hauser.

    Der deutsche Innenminister Thomas de Maizière wird, nach den jüngsten Anschlägen in dem Land, inspiriert von ISIL (ISIS?), eine Reihe von neuen Sicherheitsmaßnahmen am Donnerstag in Berlin präsentieren. …

  19. Gernotina said

    GERMAN Der Islam kennt keine Menschenrechte

    Artikel von Horst Mahler

    https://www.johndenugent.com/deutsch/german-der-islam-kennt-keine-menschenrechte/

    https://aufstand-gegen-die-judenheit.com/

  20. GvB said

    Nette Neuigkeiten-Formulierungen:

    Anschlag in München:
    Ali Somnambuli *** mit schlafwandlerischer Sicherheit,…

    ..nur getoppt von den „Sicherheitsbehörden“ der BRD. Den Mossad hielten sie ja in Schach! Nun auch medial.
    ( ***Somnambulismus =Schlafwandeln)

    Händler illegaler Waffen sind heutzutage wohl Volldeppen:
    vergräbt er seine besten „Tropfen“ an einer Verkehrsinsel in Köln 🙂
    —-
    Dark-Net hat wohl versagt:
    Woher hat ein Bub mit einem solchen Hintergrund 4.350,- Euronen?
    Abgesehen davon, dass es die Waffe neu für ca. € 700,- gibt, gibt es doch sicherlich noch ganz andere Möglichkeiten, wenn man schon mal den Zugang zum Dark Net hat.

    AfD-Hampel(mann): Burka ist Baumwollknast 🙂

    BILD-BLÖD-Nebensächlich, aber typisch:

    Abgeordnete gönnen sich Luxus-Füllfederhalter.
    116.Bundestagsabgeordnete haben auf Steuerzahlerkosten für insges. 68.000 Euro Montblanc-Füllfederhalter, Kugelschreiber und Etuis bestellt …

    Kleinvieh macht auch Demokratie-Mist

    • Sylvia said

      Haben die schon wieder die teuren Füller gekauft? Da gab’s doch vor ein paar Jahren schon mal einen Aufschrei…

      • GvB said

        Ja…
        die könnens nicht lassen- die „Um-Volks-„-Bastarde!

      • logos said

        Die Jungs schlagen noch einmal richtig zu, sie wissen ja nicht, ob es in ein paar wenigen Monaten noch Füller auf Regimentsunkosten gibt.

    • Skeptiker said

      @GvB

      Ja so ein Waffenlager sollte man nicht im Wald verstecken, weil da kann ein ja mal der Förster erwischen.

      Dann doch lieber so unscheinbare Orte, wie eine Verkehrsinsel.

      Aber was es alles gibt auf der Welt.

      Gruß Skeptiker

    • Quelle said

      Überraschende Umfrageergebnisse Politische Ansichten von Flüchtlingen ähneln denen von AfD-Anhängern

      16.08.16 – 01:45 min
      Flüchtlinge und AfD-Wähler haben laut einer Studie ziemlich viele Gemeinsamkeiten – zumindest, was ihre politischen Ansichten angeht: Beide Gruppen wünschen sich zum Beispiel einen diktatorischen Führungsstil in der Politik. Das ergibt eine Umfrage der privaten Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft (HMKW) in Berlin.
      Quelle:NTV

  21. Exkremist said

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/salzgitter-sigmar-gabriel-antwortet-mit-stinkefinger-auf-volksverraeter-rufe-a1923448.html

    • Hermannsland said

      Das ist Jüdisch gesteuerte Opposition !

      Was diese bunt verkleidete Antifatruppe im „patriotischem“ Gewand da aufführt, ist mehr als lächerlich.
      Keine rechte Gruppe käme dem dicken Gabriel so nahe!

      Die Junge-Nationale (aktion-widerstand.de) ist genau so ein Honigtopf wie die Identitäre-Bewegung, HoGeSa, usw.

      • Exkremist said

        Ja alleine schon die Farben sind sehr verdächtig. Ich hätte mich nicht mit denen geschmückt…

  22. Gernotina said

    Einfach gruselig, diese primitiven Invasoren – Italien ist schon verloren, dort wird es zuerst kippen.

    • Sylvia said

      Ja, das ist absolut gruselig. Obwohl wir alle wissen, was und wer dahintersteckt, sind diese Typen unerträglich. Doof wie Stulle großkotzig, fordernd. Ich sehe da auch nur noch rot … äh, schwarz!

      • logos said

        Gefühlsduselei ist unser Untergang.
        Mir fällt immer nur eins ein, wenn ich sie alllahhoakkkba brüllen höre, aber das sag ich mal besser nicht.
        Ob die alle schwimmen können?

    • Adrian said

      Ja, Gernotina,

      das befürchte ich auch, Italien ist gefallen.

      Aber, auch wenn mir die Nord-Italiener im Puschlav arbeitsmässig das Leben durch Lohndruck sehr schwer machen, ihre abgelieferte Arbeit ist einwandfrei und höchster Gewissenshaftigkeit, kurz einfach TOP! Das muss ich den Jungs zugestehen.

      Es schmerzt mich sehen zu müssen was in Bella Italia abgeht, doch täuscht Euch nicht vor der Willenskraft der Nord-Italienern.
      Die sind anders gestrickt als die Südlicheren …

      Es geht aber auch um die Franzosen, welch vorzügliche Küche uns da verloren geht, um Spanien, um Portugal, um … um …

      … es geht um uns ALLE, um Europa!

      Den SOROS, den alten Verbrecher und Halunken würde sich gerne manch Anderer kümmern, wenn nicht sein hoffentlich baldiger natürlicher Tod vorauseilt …

      JA, Merkel, WIR schaffen das, ABER NIE IN DEINEM SINN, du Volksverräterin !!!

  23. Quercus said

    Wollen die Deutschen bis 2017 warten, bis sie Merkel stürzen? Immer das gleiche bla bla und nichts geschieht. Jede verflossene Stunde ist verlorene Zeitverschwendung.
    Obrigkeitshörig und Befehle wie Hündchen befolgen, ist die einzige Deutsche verbliebene Tugend.

    • Adrian said

      Diese deutsche Folgsamkeit ist, wenn im Moment sehr, sehr hinderlich, eine durchaus gute Eigenschaft, die sich als ausserordentlich wirksam erweisen wird, sobald die Befehle von „Oben“ anders lauten werden !!!

      z.B. “ Männer,wir starten heute unseren neuen Volkssport; MuselrennennachHause … “ 🙂

  24. Kleiner Eisbär said

    Zum Gedenken an Rudolf Hess.

    26.04.1894 – 17.08.1987

    “Was der Tod der Elf einmal bedeuten wird,
    vermögen heute nur wenige zu ahnen –
    noch weniger kann ich darüber schreiben.
    Wir stehen mitten in einer großen Zeitenwende.
    Was wir alle durchmachen sind ihre Geburtswehen.
    Alles scheint negativ –
    und einmal wird dann doch Neues und Großes
    geboren werden……”

    RUDOLF HESS

    (Aus einem Brief des einsamsten Gefangenen der Welt, geschrieben am 28.10.1946 aus der Haft, an seine Frau, zwölf Tage nach Erhängen der Nürnberger Märtyrer.)

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/26/rudolf-hess-sein-opfer-war-und-ist-unser-aller-auftrag/

    http://trutzgauer-bote.info/2016/05/10/heute-vor-75-jahren-am-10-mai-1941/

  25. ALTRUIST said

    Reinhard Günzel – Sprechen wir über Deutschland

    Dieser Vortrag ist eine punktierte und glasklare Betrachtung des haarsträubenden Zustandes Deutschlands.

    Günzel zeigt die gesellschaftlichen Folgen der sogenannten 68er und ihre zerstörerische Wirkung auf Familie, Bildung, Kunst und Kultur auf. Gewaltbereite Linksextremisten haben es bis in höchste Ämter der Politik geschafft und wirken maßgeblich am Niedergang Deutschlands mit. Günzel zieht Bilanz und rechnet mit der bundesdeutschen Politik ab.

    Welche Folgen hat die erdrückende Staatsverschuldung? Kann der Niedergang von christlichen Werten und der Identitätsverlust in Großstädten und der Vormarsch des Islam noch aufgehalten werden?

    Jede Minute des packenden und anregenden Vortrages von Reinhard Günzel ist trotz seiner unverblümten und schonungslosen Kritik am herrschenden System ein Lichtblick.

    Der Vortrag eines Mannes, der preußische Prinzipien lebt und die allgemeine Wiederentdeckung dieser Traditionellen Prinzipien fordert.

    Günzel hielt diesen Vortrag im Jahr 2008!

  26. Kleiner Eisbär said

    Zum Gedenken an Rudolf Heß.

    26.04.1894 – 17.08.1987

    “Was der Tod der Elf einmal bedeuten wird,
    vermögen heute nur wenige zu ahnen –
    noch weniger kann ich darüber schreiben.
    Wir stehen mitten in einer großen Zeitenwende.
    Was wir alle durchmachen sind ihre Geburtswehen.
    Alles scheint negativ –
    und einmal wird dann doch Neues und Großes
    geboren werden……”

    RUDOLF HESS

    (Aus einem Brief des einsamsten Gefangenen der Welt, geschrieben am 28.10.1946 aus der Haft, an seine Frau, zwölf Tage nach Erhängen der Nürnberger Märtyrer.)

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/26/rudolf-hess-sein-opfer-war-und-ist-unser-aller-auftrag/

    • Monarchfalter said

      der Satz unter diesem Video ist verwirrend, das liest sich so als wäre er schon 1946 getötet worden.
      Bitte richtig stellen so das ein Neuling keine falschen Schlüsse ziehen kann, denn wir wissen ja ganz genau das er kurz vor seiner Entlassung gehängt wurde, was man ja versucht zu vertuschen.

  27. ALTRUIST said

    Was Merkel treibt ist Hochverrat am Deutschen Volk!

  28. […] Quelle: „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert « lupo cattiv… […]

  29. […] Quelle: „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert « lupo cattiv… […]

  30. […] Hinweis: Dan Davis im Interview mit Autor VOLKER WITTMANN – hier weiter […]

  31. […] Hinweis: Dan Davis im Interview mit Autor VOLKER WITTMANN – hier weiter […]

  32. […] Quelle: „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisier… […]

  33. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  34. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  35. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  36. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  37. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  38. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  39. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  40. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  41. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  42. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  43. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  44. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  45. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  46. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  47. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  48. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  49. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  50. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  51. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  52. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  53. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  54. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

  55. […] „Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: