lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

DIE ZUKUNFT DER HEILUNG – Russische Weltraummedizin

Posted by Maria Lourdes - 23/12/2016

Keine Luft zum Atmen, keinen festen Boden unter den Füßen und außerirdische Strahlung –
der wohl gefährlichste und lebensfeindlichste Arbeitsplatz ist der eines Astronauten.
Medizinische Versorgung gestaltet sich schwierig.
Um die Herausforderungen der Raumfahrt zu meistern, haben russische Forscher – von westlichen Institutionen weitgehend unbemerkt – einen spannenden neuen Zweig der Medizin gegründet:

die Weltraummedizin…

Statt mit chemischen Stoffen zu heilen, wenn die Krankheit bereits eingetreten ist, wird der Körper hier durch die Regulation verschiedener Werte im Gleichgewicht gehalten, noch bevor eine Krankheit entsteht.

weltraummedizin

Depression, Zukunftsangst und Stress durch Überforderung sind die Krankheiten unserer modernen Gesellschaft. Sieben wissenschaftlich überprüfte Behandlungsmethoden, die zeigen, dass diese Krankheiten alle heilbar sind… und zwar ohne Medikamente oder jahrelange Psychotherapie, sondern durch die Mobilisierung des „emotionalen Gehirns“ und seiner Selbstheilungskräfte, finden Sie hier..!

DIE ZUKUNFT DER HEILUNG – Russische Weltraummedizin

Handelt es sich um eine bahnbrechende Neuerung oder um einen Schwindel?
Robert Fleischer im Gespräch mit dem Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Psychotherapie, Prof. Dr. Dr. med. Enrico Edinger.

Welt im Wandel.TV


Gemeinnutz geht vor Eigennutz – Es ist genau dieser Augenblick gekommen, sich gemeinsam für das Wohl der Mitmenschen einzusetzen und auch endlich etwas zu bewegen. Gemeinnutz geht auch hier vor Eigennutz… hier weiter


Der große Gesundheits-KONZ – Franz Konz ist das beste Beispiel dafür, dass auch Schwerkranke durch UrMedizin genesen können. Er befreite sich selbst von Magenkrebs… hier weiter


Was Oma und Opa noch wussten – Das Wissen unserer Großeltern, die mehr als eine existenzielle Versorgungskrise zu überstehen hatten. Weise Ratschläge, einfache Rezepte und bewährte Einsichten, wie wir auch ohne Geld, Strom und Supermarkt für eine lange Zeit gut, gesund und nachhaltig überleben können… hier weiter


Mühelose Heilung – Lassen Sie Ihren Körper die Arbeit übernehmen. Von Geburt an haben Sie Anspruch auf eine blühende Gesundheit, und sie ist leicht zu erreichen – Sie dürfen sich nur nicht selbst im Weg stehen. Der Schlüssel für ein langes und gesundes Leben liegt in unserer DNA. Wir müssen diese Heilkräfte unseres Körpers nur aktivieren.hier weiter


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter


Q10 – Spray – Q10 in ultrakleiner Tropfenform – Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit… hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

121188Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind. Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser.
Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter >>>


Kokosöl Premium – Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen… hier weiter


Zahnpflegekaugummis ohne Zucker, Aspartam, Sorbitol und Fruktose – glutenfrei und vegan … hier weiter


Bio – Aprikosenkerne in guter Qualität sind schwer zu bekommen. Wir haben sie für Sie: Sehr gute Rohkostqualität..hier weiter


Dream Body

Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Die Vielfrass-Diät

Eine einzigartige, sensationelle Erfolgsmethode, die anstatt auf Disziplin und Umstellung in Kochtopf und Kühlschrank auf eigene angenehme Auswahl der besten Fatburner-Tipps baut. Verzicht, Sport, Kalorienzählen und strenge Regeln fallen weg… hier weiter


Unglaublich, aber wahr: Es gibt eine unsichtbare Macht auf diesem Planeten, die seit mehr als zwei Jahrhunderten völlig unbehelligt am Rad der Geschichte dreht. Die Familie Rothschild kontrolliert aus dem Hintergrund die Knotenpunkte zwischen Politik, Wirtschaft und Hochfinanz. Lange konnten sie sich in behaglicher Sicherheit wiegen, denn die Geheimhaltung stand seit jeher im Mittelpunkt ihrer Strategie. Doch nun fliegt ihr Schwindel auf… hier weiter


Vom Millionärsleben in die Privatinsolvenz – In Deutschland sind cirka 7 Millionen Menschen überschuldet oder von der Insolvenz bedroht. Eine sehr bewegende und traumatische Lebensgeschichte, lesen Sie hier!

Freie Waffen zur Selbstverteidigung. Damit Sie wissen, was Sie dürfen!


Ein effektives Abwehrhilfsmittel – ideal für den Selbstschutz… hier weiter


ungeklärt – unheimlich – unfassbar – Verbrechen, die die Welt schockierten


verheimlicht vertuscht vergessen – Geschrieben. Gestoppt. Und doch gedruckt!


Journalisten manipulieren uns im Interesse der Mächtigen – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert… hier weiter


Geld in der Familie – Gerade in einer Zeit, in der es unglaublich viele Privatinsolvenzen gibt, bereits Jugendliche hoch verschuldet sind und man an jeder Ecke einen Kredit bekommt, ohne dass die Schufa prüft, ist es wichtiger, planvoll mit seinem Geld umzugehen… hier weiter


Megawandel – Dieses Buch ist ein Seelenöffner für die Zeit des inneren und äußeren Wandels. Neues Wissen! Ermutigende Sichtweisen! Wegweisende Impulse! Spannende Erkenntnisse! Zunehmender Bewusstseinswandel! Wollen Sie wissen, warum es genügend Gründe gibt, voller Hoffnung zu sein?… Dann hier weiter…!


Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Weltkrieg-Video-Doku – erster-zweiter Weltkrieg bei Weltkrieg.cc


Trau dich, neu zu werden – Verwandeln statt verändern


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


„Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert


Wir fressen uns zu Tode: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit


128 Antworten to “DIE ZUKUNFT DER HEILUNG – Russische Weltraummedizin”

  1. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  2. Essenz said

    Ich kann das ganze nur bestätigen.
    Mit einem sog. Bioscan kann man innerhalb einer Minute 230 wichtige Körperstoffe bzw. Schadstoffe analysieren -ohne Blutabnahme.

    Man nimmt eine Metallstab, der an eine Notebook angeschlossen ist eine Minute in die Hand. Sofort hat man die Auswertung.

    Es sind Dinge die ich schon vorher vermutete bzw . wußte..
    Einfach phänomenal. Ich habe den Test selbst gemacht.

    • M. Quenelle said

      Nur, was das mit Weltraummedizin zu tun hat, will sich mir nicht erschließen. Und /Gruß!

  3. X-RAY 2000 said

    Ich kenne die Russen (als Volk) und bin mit ihnen großgeworden, sicher, es sind gute und sehr herzliche Menschen dabei… Aber sie neigen leider auch zum „Mystischem“ und zum Märchenerzählen und so Manches, was sie im Laufe der Zeit präsentierten, ist nichts weiter als „wissenschaftlich verpackte Esoterik“ oder einfach nur Schnickschnack mit vielen wichtigtuerischem Geschwafel… Und nun „schlagt“ mich „Ketzer“, ich stehe ja auf „Schmerzen“… :mrgreen: !

  4. Sehmann said

    Ist zwar nicht das Thema, aber für uns Dauerthema, und ich finde diesen Beitrag gut und nicht zu lang:
    Revisionismus in 30 min

  5. Lamat 88 said

    Hallo @Arkor, die haben wohl deinen verfassten Beitrag „Das völkerrechtliche Subjekt, das Deutsche Reich oder die unauflöslichen Rechte der Deutschen“ gelesen… zumindest haben sie einen Teil davon in ihrer Gründungsurkunde für den „Staat Bayern“ einfließen lassen…

    • Andy said

      Kommt mir vor wie Komoedienstaatle ! Fehlt nur noch Marsch zur Feldherrnhalle !

    • arabeske654 said

      Sie mögen es gelesen haben aber kein Wort davon verstanden. Diese Stumpfsinnigen machen sich damit zu Hochverrätern.
      Ob die auch alle ihre 30,- Euro bezahlt haben, damit sie an der Verfassungsabstimmung teilnehmen dürfen?

      • Andy said

        Irgendwie passt das auf die Stumpfsinnigen….

      • Lamat 88 said

        …als Hochverräter möchte ich diese Menschen jetzt nicht bezeichnen, weil wo die Hochverräter wirklich sitzen, das weiß zumindest hier faßt jeder… mehr denn, sind viele Menschen irregeleitet und das sollte einem nicht wundern nach dieser Vergangenheit und der Geschichte der (zumindest) letzten 100 Jahre… es ist dieses Produkt, wenn einem die eigene Geschichte und Vergangenheit geraubt wird und ihnen dann eine verzerrte und verlogene Geschichte übergestülpt wird…

        …eine Geschichte welche die Menschen dazu verdammt, ihre eigene Geschichte zu verleugnen und alles was darin enthalten ist zu verurteilen und von sich zu weisen…

        …was das bisherige Ergebnis davon ist, ist heute er/offen-sichtlicher denn je und dies sind nunmal die Früchte und Auswüchse dessen… ob dies jetzt nun gut ist oder nicht, dazu bin ich nicht befähigt darüber zu urteilen… bin ich ja selbst durch viele Irreleitungen durchs Leben geführt worden und irgendwie hier (in diesem Moment) gelandet…

        …und wie es nun weiter geht…
        …ich weiß es nicht…

        …kann nur darauf vertrauen, dass alles seinen benötigten Gang geht und somit auch alles so sein muß, wie es genau in diesem Moment geschieht… dies ist meiner Ansicht nach die Vollkommenheit in dieser Unvollkommenheit…

        • arabeske654 said

          Nun, wenn ich mich in einem vorhandenen Staat hinstelle und einen neuen Staat ausrufe, ist die formal-juristisch ein Putsch. Es wäre wesentlich effektiver, wenn diese Herren und Damen sich der Aufgabe widmen würden die BRfD endlich zu beseitigen, damit dieser Pfropfen endlich den Weg frei macht für die Einsetzung einer neuen Repräsentanz des Deutschen Reiches. Aber dazu reicht es intellektuell entweder nicht, trotz Lesens, oder aber sie wollen eben genau dies nicht und dann ist es Hochverrat. Auf Grund des erfolglosen Versuches die Dinge abzuklären, mit den Herren und Damen v. d. „Verfassunggebenden Versammlung“ sowohl durch Arkor und andere hier, gehe ich vom Letzteren aus.

          • arkor said

            Nein Arabeske, diesmal irrst Du. Weder handelt es sich hier um Hochverrat noch wie andere glauben um einen Komödienstadl.
            Es handelt sich hier um legitime Rechteträger, um ihr Land tiefbesorgte Menschen, die eine Willenserklärung abgegeben haben.
            Mehr kann ich hier nicht erkennen und da sie dies für Bayern und nicht für das Deutsche Reich abgaben,
            Es wurden weder eine Eigenermöchtigung im Sinne einer politischen Handlung ausgestellt, sondern eine Willenserklärung abgegeben und im öffentlichen Raum eine Bestandserklärung aus der legitimen Rechtsperson, in der Rechtsnachfolge.

            Das hier ist dagegen eher nichts

            http://verfassunggebende-versammlung.ru/page/willkommen/

            Also ich finde diese Aktion, welche übrigens durchaus eine Rechtskraft entfaltet, gar nicht so verkehrt.

            Allerdings muss egal, was man macht, alles sich darin finden die Handlungsfähigkeit des Rechtsstandes 2016 nicht unverändert seit 1945, nicht änderbar durch die Alliierten, in die Handlungsföhigkeit zu führen.

            Verfassungsgebende Versammlungen, welche eine politische Eigendynamik über die Willenserklärung hinaus entwicklen, haben das Potential Bürgerkriegszustände herbeizuführen. Dies muss oder sollte allen klar sein.

            Also bis hierher kann man dies durchaus stehen lassen.

            • arabeske654 said

              …nur leider ist das nicht der Endstand – die Show soll noch weiter gehen!

          • arkor said

            das befürchte ich auch. Ich habe mit einem Teil der Leute schon mal Kontakt gehabt. Das sind wirklich anständige Leute meines Erachtens nach.

            Diese andere verfassungsgebende Versammlung hingegen scheint mir von den Logen initiierte. Abgesehen von fehlenden Wissen, auch keine Ahnung von völkerrechtlichen Konsequenzen oder gerade diese Misstände herbeiführen wollend, scheinen diese eine Agenda aus den BRfD-Logen heraus zu verfolgen, was meine Annahme ist.

            Die meine ich, welche vor kurzem noch etwas anderes firmiert haben:
            http://verfassunggebende-versammlung.ru/page/willkommen/

            Letztendlich wird sich die Spreu vom Weizen darin trennen vorbehaltlos aus dem richtigen Rechtsstand in die Handlungsfähigkeit zu gehen.

            Wer dies nicht einsehen will, will auch nichts gutes, sondern böses.

  6. Hans Dieter C said

    ………………..Handelt es sich um eine bahnbrechende Neuerung oder um einen Schwindel?……………………..

    Die Energielieferanten der Zelle.
    ATP wird erwähnt. ( Adenosintriphosphat ).
    Mitochondrien ( ein part von verschiedenen Bausteinen in der Zelle. )
    Adrenalinspiegel, der hoch sein sollte.
    Angst als Hemmfaktor, nebenher erwähnt.

    Dann seine Webseite, eingeblendet.
    Die Preise sind nicht ganz …ohne.

    Werden sich die wenigsten Leute antun ( leisten können ).
    Andererseits will und muß jeder verdienen, schon die ganze Entwicklung und alles, was damit zusammenhängt.

    Zusammenfassend. Hoher Adrenalinspiegel, ohne Angst.

    Ins Geistige übersetzt.
    Verbindung mit….bei gleichzeitiger Akzeptanz von….
    Das, die etwas mystisch klingende Antwort des Gesprächspartners, wobei er noch bemerkte.
    FEIND HÖRT UND LIEST MIT.
    ( damit geht es billiger und sozialer ! ).

    Jemand glaubte noch zu hören…Edda der Germanen, der Kelten…

    • Quelle said

      Jemand glaubte noch zu hören..Edda der Germanen, der Kelten.Ja eigentlich wussten dies schon sehr viel, weil diese sehr verbunden waren mit der Natur, und somit die kosmischen, hochtechnisierten Gesetze kannten.
      Die Raumfahrtmedizin macht eigentlich nichts anderes, kommt nur schneller voran, weil sie Frequenz-

      Geräte benützt, die natürlich sehr teuer sind.Insofern kann sich diese Therapie nicht jeder leisten.

      Erdinger weist in irgend einem Vortrag darauf hin, dass Heilung eigentlich von jedem selber bewusst ausgeführt werden kann, der Mensch ist wirklich durchaus dazu in der Lage.

      Vom Bewusstsein her.

      Das ist die Macht der überzeugenden Gedanken.

      Während es viele Mediziner gibt, die sich des Placebo-Effekt bewusst sind, machen sich doch wenige Gedanken darüber was das für die Selbstheilungskräfte bedeutet.Wenn positive Gedanken, oder nur eine Pille ohne Inhaltsstoff, den Patienten beispielweise aus einer Depression holt, oder ein entzündendes Knie heilen kann, was wird dann negatives Denken im Leben eines Menschen anrichten ?
      Wenn der Geist durch Suggestion zur Heilung beiträgt, nennt man das Placebo-Effekt.
      Wenn im Umkehrschluss durch negative Suggestionen die Gesundheit beeinträchtigt, erlebt man den Nocebo-Effekt.Er ist genau so mächtig, wie der Placebo-Effekt.Durch Worte und ihrer Haltung können Ärzte ihren Patienten jede Hoffnung nehmen.

      Gedanken,Überzeugung, schaltet Realität.

      Die neue Wissenschaft,der Epigenetik, auf der molekularen Ebene sagt ausdrücklich, dass unser Dasein nicht nur von er DNA bestimmt wird.Geist und Materie wird gesteuert durch äußere und innere Verbindung, was weitgehende spirituelle Konsequenzen hat.

      Wussten bereits die Kelten…

      Hier noch ein netter, mal anderer Zelltherapiebeitrag, sehr günstig.

      • Hans Dieter C said

        Ja, so kann man (es) auch sagen.
        Hochtechnologie wird die Wende ergeben.
        Wer die besten Waffen hat und anwenden kann, erfolgreich, der wird das Rennen machen. Geist und Seele gehört dazu.
        Die letzte Pyramidenspitze hat nicht alles, das ist eigentlich gemeint, schauen wir mal, was sich entwickeln wird, kommendes Jahr.
        Das, eine weitere Info dazu, die noch gegeben wurde.
        Gruß

  7. arabeske654 said

    Schon wieder die Ausweispapiere…
    Veröffentlicht am 22. Dezember 2016 von Analitik

    SPON erklärt den Zombies mit hypnotisierender Stimme, warum der Terrorist seine Ausweispapiere im Tatfahrzeug hinterlassen hat. Wie viel muss eigentlich passieren, bis die Zombies aufwachen? Kann man den Menschen denn endlos ins Gehirn scheißen?

    „Es gibt viele gute Gründe, warum die Terroristen immer wieder ihre Ausweise im Auto liegen lassen.

    Und selbst wenn die Terroristen, in einem Flugzeug sitzend, in ein Gebäude knallen, das Flugzeug abfackelt und das Gebäude bis auf die Grundfeste einstürzt und nichts als Staub hinterlässt – die Ausweise der Terroristen überstehen das alles unbeschadet. Die Zombies brauchen Ausweise, weil das sichere Beweise für die Täterschaft sind. Das sorgt für Klarheit in einem von Logik und Wahrheit befreiten Weltbild.

    Wenn Killer ihre Ausweise am Tatort hinterlassen, dann ist nichts sicherer, als dass Geheimdienste ein Drehbuch für Zombies schreiben.

    Freilich muss nicht der gleiche Geheimdienst den Terrorakt geplant und durchgeführt und auch die Ausweispapiere in den LKW gelegt haben. Der Terrorakt kann von feindlichen Geheimdiensten verübt worden sein. Die heimischen versuchen dann, das beste daraus zu machen. Wir erinnern uns, dass Merkel einen Anti-Flüchtlings-Wahlkampf fahren wird. Da kommt ein böser Flüchtling, der das heilige Weihnachtsfest mit Blut beschmiert, gerade recht. Wer kann jetzt noch etwas dagegen sagen, dass wir die bösen Flüchtlinge konsequent abschieben? Die grünen sondersexuellen (((Soros)))-Puppen werden es schwer haben.

    Es gibt durchaus ein Interesse, so etwas aus Deutschland selbst und von deutschen Geheimdiensten zu organisieren. Aber es gibt Spieler, die ein nicht minder großes Interesse daran haben. Die USA haben solche Anschläge selbst angekündigt. Verschiedene Kräfte kommen als Organisatoren in Frage. Die für mich derzeit plausibelste Annahme ist, dass äußere Kräfte Deutschland destabilisieren wollen und Merkel sich eine Strategie zurechtgelegt hat, wie sie das auffangen und nutzbringend einsetzen kann.

    Achten Sie auf Stimmungswandel bei den Märchenerzählern – Maischberger, Will, Plasberg usw. Die sollten mit der Zeit auf folgende Linie einschwenken: „Nicht alle Flüchtlinge sind böse, wir integrieren die Guten, aber wir schieben die Verdächtigen konsequent ab.“ Das ist eine integrierende Position, die eine Spaltung der Gesellschaft zu vermeiden hilft und gleichzeitig die Hände freimacht, das Flüchtlingsproblem mit nahezu beliebigen Mitteln anzugehen, von süßem (((Zucker))) bis zur schmerzhaften Peitsche.

    http://analitik.de/2016/12/22/schon-wieder-die-ausweispapiere/

    • Skeptiker said

      @Arabeske654

      Freitag, 23. Dezember 2016
      Polizei prüft Verbindungen
      Mordete Anis Amri auch in Hamburg?

      Im Oktober ereignet sich ein mysteriöser Mord in Hamburg, zu dem sich der Islamische Staat bekennt. Von dem Täter fehlt bis heute jede Spur. Das Phantombild in dem Fall erinnert die Hamburger Ermittler an Anis Amri, den Berliner Terrorverdächtigen.

      http://www.n-tv.de/politik/Mordete-Anis-Amri-auch-in-Hamburg-article19401921.html

      Nun ja, damit ist wohl das Gemeint.

      Mord an der Alster

      „Warum verschont er die Frau?“

      http://www.zeit.de/2016/47/mord-alster-hamburg-taeter-profiling

      Nun ja, Tote können eben nicht mehr reden.

      Gruß Skeptiker

    • Butterkeks said

      Nachdem die Misere gerade eben verkündet hat, daß jetzt keine Gefahr mehr gegeben ist, kann man davon ausgehen, daß sich gewissen Kreise und Dienste diese Einladung nicht entgehen lassen werden, um dieses Gesindel komplett zu demontieren.
      Ich habe den eindruck, die Irren in Berlin merken nicht, daß sie gerade bereitwillig in die ihnen gestellte Falle tappen.

      • Kraka said

        „“ Ich habe den eindruck, die Irren in Berlin merken nicht, daß sie gerade bereitwillig in die ihnen gestellte Falle tappen. „“

        Da hast du recht !!!

        Und dann diesen Oralfurz (oder ist es ein Gehirnfurz ?), wohl beides !!!

        http://www.focus.de/politik/videos/wissen-nicht-wer-wir-sind-innenminister-de-maiziere-bemaengelt-nationalbewusstsein-der-deutschen_id_5882724.html

        Gruß Kraka

      • arabeske654 said

        Ich weiß auch nicht, was die dort in Berlin für Vorstellungen haben, wie das weiter geht. Es ist doch ganz offenkundig, dass hier einige ausländische Dienste an Merkels Stuhl sägen. Hinzu kommt, dass die Möchtegern-Dschihadis jetzt auch mal losknallern möchten, wie die Idioten, die Silvester immer nicht abwarten können. Beim nächstan mal sind es vielleicht 120 Tote und dann kann es durchaus passieren, das sie von einem wütenden Mob aus dem Kanzleramt gezerrt wird oder ein ganz wütender Volksgenosse ihr die Lampe auspustet.
        Das beste für sie wäre die Flucht nach vorn, abdanken, Regierung auflösen und vorzeitge Neuwahlen ausloben.

        • Skeptiker said

          @Arabeske654

          Wusstest Du schon das Neueste?

          Spurensicherung am Breitscheidplatz
          Polizei fand Amris Handy beim Lkw

          Erst jetzt wird bekannt, dass die Polizei am Tag nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin auch dessen Handy gefunden hat. Eine Erklärung, warum das Beweisstück so spät entdeckt wurde, hat die Polizei auch.

          Nach der Geldbörse hat die Polizei laut dem „Spiegel“ offensichtlich auch das Handy des getöteten Terrorverdächtigen Anis Amri gefunden. Das Mobiltelefon der Marke HTC sei beim Lastwagen sichergestellt worden, mit dem der 24-jährige Tunesier am Montagabend mit großer Wahrscheinlichkeit in einen Weihnachtsmarkt im Berliner Zentrum gerast ist, berichtetet das Magazin.

          Das Telefon werde Amri zugeordnet. Die Auswertung des Mobiltelefons durch Spezialisten der Kriminaltechnik laufe derzeit auf Hochtouren, zitierte das Nachrichtenmagazin aus Sicherheitskreisen. Die italienische Zeitung „La Repubblica“ berichtet, dass bei Amri in Sesto San Giovanni kein Handy gefunden worden sei.

          Offenbar wurde das wichtige Beweisstück wie die Geldbörse Amris erst viele Stunden nach dem Anschlag gefunden, nämlich am Dienstag bei einer erneuten Untersuchung des Lastwagens durch die Spurensicherung.

          Der späte Fund, so heißt es aus Berliner Polizeikreisen, sei der „Akribie der Tatortarbeit“ geschuldet. Man habe nach dem Prinzip Gründlichkeit vor Schnelligkeit gearbeitet. „Es gibt kriminaltechnische Standards, wie lange kriminaltechnische Untersuchungen dauern, die halten wir auch konsequent ein“, hatte Berlins Polizeipräsident Klaus Kandt gesagt.

          Quelle:
          http://www.n-tv.de/politik/Polizei-fand-Amris-Handy-beim-Lkw-article19406256.html

          Nun ja, man sollte lieber nicht darüber nachdenken, wie er ohne seine Geldbörse in Mailand erschossen worden ist.

          Weil ohne Moos nichts los, aber man kann ja auch Schwarz fahren.

          Oder man ist ein Neger, der auf der Flucht ist.

          Gruß Skeptiker

          • arabeske654 said

            Ja, weiß ich schon. Nächste Woche entdecken sie dann noch sein Schminkköfferchen und sein Lieblingsbombenbastelbuch.

            • Kraka said

              Vielleicht noch eine DNA-Probe von den zwei Uwe’s der NSU .

              Sarkasmus, Kraka

            • Skeptiker said

              @Kraka

              Durchaus möglich, aber man muss sich noch 18 Jahre gedulden.

              NSU und der Mordfall Peggy
              BKA untersucht Verbindungen zu Kindermorden

              http://www.tagesschau.de/inland/peggy-nsu-kindermorde-bka-101.html

              Zumindest will man ja jetzt die Überwachungskameras unterbinden, weil man sieht ja, das die Täter gar keine Deutschen sind.

              Und das geht nun mal gar nicht.

              Weil unsere Mörder, die ja noch zu Millionen kommen sollen, das muss man verhindern, ich meine das Deutschen evtl. doch noch was merken könnten.

              Gruß Skeptiker

        • Butterkeks said

          Das Problem wird sein, daß „Neuwahlen“ nicht unbedingt die erste Wahl des systems BRD sind.
          Ich könnte mir vorstellen, ein Dienst pustet die abgebrannte Kerze Erika aus, wie auch immer das ausschauen mag, um dann nahtlos von Muselmanen zu den „Reichsbürger-Terroristen“ übergeht, die ja die Kerze ausgepustet haben sollen.
          Ich denke auch, das waren mehrere ausländische Dienste, die jetzt den Auftrag „Kurswechsel“ haben, damit das jetzt auch in Berlin ankommt, daß das, was gestern noch galt, heute nicht mehr gilt. Der nackte Kaiser befiehlt halt.

          • arabeske654 said

            Wenn’s grad mit Bundestagswahlen nicht so passt, dann kann Mutti Merkel doch Reichstagswahlen ausloben, dann kann sie sich auch bei den „Reichbürgern“ verstecken, wenn die bösen Jungs kommen.

            • Butterkeks said

              Die Sache mit den bösen Jungs ist, daß die möglicherweise einen Kuhhandel mit den messianischen Jungs gemacht haben.
              Ihr bekommt dies, wenn wir jenes bekommen…
              Ob das dem Allgemeinwohl dienlich wäre, nunja, es wird sicher spannend in den nächsten Wochen.

      • Sehmann said

        Es gibt keinen Grund zur Entwarnung, viele Gefährder halten sich noch in Deutschland auf, die gefährlichsten von ihnen sogar im Reichstag.

  8. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://www.mmnews.de/index.php/politik/91670-berlin-dashcam-video-zeigt-wie-lkw-in-weihnachtsmarkt-rast

  9. […] Quelle: DIE ZUKUNFT DER HEILUNG – Russische Weltraummedizin […]

  10. Lamat 88 said

    Lutz Bachman wir auch eingespielt…

    Was wusste Lutz Bachmann?

    Schon zwei Stunden nach dem Anschlag in Berlin twitterte Pegida-Mitbegründer Lutz Bachmann, interne Polizeiermittlungen deuteten auf einen tunesischen Verdächtigen hin. War das nur geraten?

    http://www.faz.net/aktuell/politik/anschlag-in-berlin/terror-in-berlin-was-wusste-lutz-bachmann-14587347.html

    • Butterkeks said

      Der Bachmann hat ziemlich eindeutig eine Kristallkugel. Habt ihr das noch nicht gemerkelt?

    • arabeske654 said

      Bachmanns Glaskugel wird wohl beim Mossad arbeiten, genau wie Gutjahrs Glaskugel.
      Der Schlomo, der angeblich auf dem Weihnachtsmarkt war, wird wohl das Signal gegeben haben, das es günstig ist das Theater durchzuziehen, weil am Montag abend (wieso eigentlich nicht Freitag abend oder Sonntag nachmittag?) der Markt nur wenig frequentiert war.
      Merkel, die auf der Abschußliste steht, hat damit ihr Kuckucksei serviert bekommen, brauchte dann fast 16 Stunden um sich zu fassen und herum zu eiern um die Lage unter Kontrolle zu bekommen. Der Tunesier, den sie jetzt suchen ist nur Bauernopfer.

      • Essenz said

        Mossad, darauf tippe ich auch. Berlin hat eine große jüdische Gemeinde, da gibt es viele sog. „Schläfer“ die verpflichtet sind zu helfen oder sich verpflichtet fühlen.
        Wenigstens kennt man den für später wenn es zur Abrechnung kommt,den Drahtzieher, diesen Schlomo, der über den Weihnachstmarkt spazierte und dem es dann zu kalt war.

      • Butterkeks said

        Die Suchmaschinen-Glaskugel fördert zu Tage, daß sich Shlomo Shpiro und Einat Wilf von der Bar-Ilan Universität kennen. Wilf ist die Frau vom Gutjahr, weil letztens die Frage aufkam.

        Ich bin ja nicht so ein Fan von dem Janich, aber der Eggert hat eine ganz brauchbare Analyse abgeliefert.

  11. Essenz said

    An Weihnachten gibt es keine Anisplätzchen mehr. Das letzte wurde angeblich in Mailand bei einer Routinekontrolle erschossen. Der Mann hatte keinen Pass dabei.
    Klappe zu Affe tot. Frau Bundesfranzlerin, jetzt passt die Weihnachtsansprache wieder. Ansonsten hätte man den Text ändern müssen.
    Da wir ja alle katholisch sind, ja auch die evangelischen sind katholisch 😉 glauben wir es.
    Die aus der Kirche ausgetreten sind, die glauben es auch.
    Wir sollen alle daran glauben müssen.
    Hält man das normale Volk jetzt auch schon für blöd? Es ist jetzt mit Weihnachtsvorbereitungen beschäftigt und denkt jetzt erst recht nicht nach.

    Wer schreibt mal ein Buch mit dem Titel:
    Reichsbürger- Staatsterrorismus- Asylantenkrise-Die kommende Krise
    Alles was sie wissen müssen.
    Was Ihnen Erziehungsanstalten, Behörden und das Internet nicht verraten
    Ein Insider packt aus.

    Ich weiß, es ist alles so primitiv, was ich geschrieben habe, aber mir fällt nichts mehr anderes ein, nachdem was uns so aufgetischt wird.
    Man gibt sich keine Mühe mehr, das Ganze intelligent zu vertuschen.

    • Butterkeks said

      Tja, seinen Paß hatte er doch angeblich im LKW vergessen, wie das alle gute Terroristen machen.

      • arabeske654 said

        Logisch, wenn sie hier einreiten haben sie ihren Personaldokumente verloren. Aber wenn sie auf Dschihad machen nehmen sie ihre Personalakte immer mit.

        • Butterkeks said

          Das ist der Unterschied zwischen „moderaten“ und „bösen“ Terroristen. Die moderaten lassen den Paß. Anschrift und Telefonnummer am Tatort zurück.

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        http://www.mmnews.de/index.php/politik/91720-berlin-anis-erschossen

      • das übliche Szenario.

        Nur tote Zeugen reden nicht.
        Der Bachmann wurde nur benutzt um eine Spur zu legen. Unter Umständen war gar nicht vorgesehen den Tunesier als Täter zu präsentieren.

        Der Pakistani, der ja auf einmal verschwunden ist, war wohl erste Wahl als Täter. Angeblich laut Aussage der Familie geistig nicht ganz so auf der Höhe, sollte er wohl bei seiner Festnahme zu Allha geschickt werden.

        Bestimmt war die Polizeistreife die ihn festnahm dafür nicht vorgesehen. Entweder kamen die eigentliche Reisebegleiter zu spät oder die Kollegen kamen denen zu vor.

        Deshalb mußte schnell umdisponiert werden und der Tunesier wurde damit kalt überrascht.

        Mit diesem schnellen geplanten Fahndungserfolg wird sehr schnell Gras über diese Show wachsen. Und alle Ermittler,Verantwortliche können sich auf die Schulter klopfen, was für tolle Kerle sie doch sind.

        Terroristen, egal von welcher Feldpostnummer, haben in der BRiD nach ihren Anschlägen keine Chance……!

        • Gernotina said

          Schon das vierte Mal Ausweispapiere vergessen und dann auf der Flucht erschossen, wenn das kein simples Strickmuster ist !
          Hier hat man bei RT noch gemutmaßt, dass er wohl in Kürze erschossen werden müsste nach Schema F, jetzt ist es vollbracht.

          https://deutsch.rt.com/inland/44543-berliner-anschlag-drehbuch-ausweis-anschlag/

          • Butterkeks said

            Die vergesslichen Terroristen brauchen einen Sponsor.

            Wenn die lieb bei den Gutmenschen anfragen, und auf Mitleid machen, dann bliebe selbst der Kaftan blütenweiß und kuschelig.

        • arkor said

          hinter dem Pakistani steht durchaus ein Fragezeichen. Mehrere Zeugen wurde berichtet haben den Mann aus dem Führerhaus herausklettern sehen und einer hat ihn verfolgt und die Polizei hingelotst.

          Spätestens in der Umgebung bei Thyssen-Krupp hängt die gesamte offizielle Geschichte schon im Sumpf und dementsprechend könnte auch der Pakistani aus dem Schußfeld genommen worden sein.
          Auch hier wurden ja schon von mehreren Idenditäten berichtet bei dem Mann…aber er war ja den ganzen Tag bei den Behörden….also von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr?

          Nein ich denke, hier ist alles Ablenkung vom Wesentlichen. Besonders natürlich Amri, wo die Entrüstung jetzt besonders hoch gespielt wird.
          Erfahrungsgemäß kommen sie mit solchen Dingen, wie sechs verschiedene Idenditäten oder die krimienlle Vergangeheit nur scheibchenweise raus….es sei denn es ist diesmal hilfreich.
          Der ganze Rucksack wurde auf einmal aufgemacht, samt IS-Video….na wann gabs denn sowas?

  12. Essenz said

    Hört nie auf an das Reich zu glauben!

  13. Butterkeks said

    Putin hat gerade in seiner PK die EU mit der Sowjetunion verglichen, die würden genauso funktionieren, zurecht, und meinte dann noch, es käme ihm wie eine Diktatur vor.

  14. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“: abkopiert:

    Andreas Gabalier: „Es flogen mehr BHs denn je!“

  15. Lamat 88 said

    Lektion in Demut…

  16. haluise said

    Hat dies auf haluise rebloggt.

  17. Essenz said

    Hier nochmal eine Zusammenfassung, was es für Unstimmigkeiten gibt im Fall Weihnachtsplätzchen.

  18. Essenz said

    http://www.dasgelbeforum.net/mix_entry.php?id=424542&page=0&order=time&category=0

  19. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Warum-zuendete-die-Bombe-nicht-id40041162.html

    • Raumenergie said

      Raumenergie „SAGT“: Fliegerbombe?

      Welcher Nation waren die Bomber, Augsburg war keine Front.
      Es war eine Bombe, die aus einem amerikanischen oder britischen Bomber, abgeworfen wurde, soviel dürfte klar sein.
      Und zwar auf ein Gebiet das von Zivilisten wie Frauen, Kindern, ect. bewohnt war.
      EINE voll absichtliche MÖRDERBOMBE, die möglichst viel Schaden an zivilisierten Menschen und lebensnotwendigem Material (Wohnungen-Häuser) herbeiführen sollte.

      Na ja, wenn`s schief geht mit der Entschärfung, was dann?

      • Kraka said

        „…… Augsburg war keine Front …… Gebiet das von Zivilisten wie Frauen, Kindern, ect. bewohnt war….. .

        Dresden, Würzburg, Crailsheim (mein Geburtsstättchen), Pforzheim, etc. , mit der Zivilbevölkerung alles blatt gemacht .

        Meine Mutter ist ca. 15 Km von Pforzheim (Gemeinde Straubenhardt) geboren und aufgewachsen, Sie erzählte immer wieder,
        das nach der Bombadierung Pforzheim’s noch nach Wochen in der Nacht der Himmel blutrot war .

        Gruß Kraka

  20. Skeptiker said

    DIE ZUKUNFT DER HEILUNG – Russische Weltraummedizin

    Hier ein Mittel der Selbstheilung, völlig kostenlos.

    Hier die schwarzen Wolken währen der Zeit, als der gute Adolf Hitler noch lebte.

    Nun ja, was die aus der Geschichte nach 1945 gemacht haben, darunter leiden die Deutschen ja bis heute noch.

    Hier alle Bilder, über die Arbeitslager.
    http://www.cwporter.com/bildde3.htm

    Wohin fahren die Deutschen nach 1945?

    Irgenwie haben die Zeiten sich eher zum Nachteil entwickelt.

    Damals wie heute.

    Gruß Skeptiker

  21. Exkremist said

    Ich wollte gerade mal wieder einige Bücher verkaufen. Teilweise auch, wie in diesem Fall, weil ich sie doppelt habe; und dann passiert in der JRID natürlich gleich wieder sowas:
    ================
    Hallo Herr XXX,

    Sie haben Artikel angeboten, die wir aufgrund der Nähe des Inhalts bzw. des Verlags oder Autors zum Rechtsradikalismus nicht bei uns im Sortiment listen möchten.

    Es geht um folgende(n) Artikel:

    [Buch] Handbuch der Judenfrage (BN0057)

    Wir haben den Artikel gelöscht und möchten Sie bitten, diesen nicht wieder anzubieten.

    Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen für die kommenden Feiertage
    das Team von booklooker

    —————————————————–
    http://www.booklooker.de | cBooks Germany GmbH
    Volmerswerther Str. 21 | 40221 Düsseldorf
    Handelsregister Düsseldorf | HRB 39437
    Geschäftsführer Jens Bertheau & Daniel Conrad
    E-Mail: info@booklooker.de
    ===============
    Antwort:

    Shalom hochgeehrtes Team der Wahrheitsunterdrückung im Auftrage Jahwes,

    mit Erstaunen nahm ich Ihre inquisitorische E-Mail zur Kenntnis. Nun erwäge ich, ob ich mich auf Grund Ihrer Nähe zum weltgeist-feindlichen jüdischen Marxismus von Ihrer Plattform distanzieren muss, um noch ruhigen Gewissens schlafen zu können. In diesem totalitär kommunistischen und antiweißistischen System haben Sie es wahrlich nicht mehr nötig, Ihre symbolische Bücherverbrennung noch weiter voranzutreiben. Diese künstliche Beschneidung der Wahrheit gibt Ihnen Ihre verlorene Vorhaut auch nicht mehr zurück. Des Weiteren sorgt Ihre Aktion nicht dafür, dass Sie die ewigen psychosomatischen Störungen, welche dadurch ausgelöst wurden, dass der Rebbe Ihnen das Blut direkt aus Ihrem 8 Tage alten Glied gesaugt hat, überwinden können.

    Mazeltov,
    XXX

  22. Butterkeks said

    Kleiner Licht- und Einblick

    Adoption of Resolution 2334 (14 yes, 1 abstention – USA)results in sustained applause in the Security Council chamber.

    https://t.co/RgvzCQQhZB
    — United Nations (@UN) December 23, 2016

    The Israeli envoy to the UN criticized the US‘ decision to abstain. However, he expressed his confidence that the new US president would “no doubt” usher in a new era in UN-Israeli ties, as well as the new UN Secretary General.
    https://www.rt.com/news/371537-unsc-resolution-israel-occupation-stop/

    War klar, daß Obama das Veto nicht zieht, und zeigt schön, warum die nicht roten Juden auf Trump gesetzt haben, also die messianischen Irren.

  23. Lamat 88 said

    Während des Terroranschlags: Merkel feiert “Internationalen Tag der Migranten”

    Während des Terroranschlages auf einen Berliner Weihnachtsmarkt am vergangenen Montag ging die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel einer ihrer Lieblingsbeschäftigungen nach: Sie inszenierte sich medienwirksam mit Einwanderern unter dem Motto “Jugend in der Einwanderungsgesellschaft”, anlässlich des “Internationalen Tages der Migranten”…

    http://www.politaia.org/migrationshintergrunde/waehrend-terroranschlag-in-berlin-feierte-merkel-internationalen-tag-der-migranten/

    • Sehmann said

      „Sie inszenierte sich medienwirksam mit Einwanderern unter dem Motto “Jugend in der Einwanderungsgesellschaft”, anlässlich des “Internationalen Tages der Migranten”…“ – Und da war Anis Amri nicht eingeladen? Kein Wunder, das der zum Wutbürger mutierte. Warum wurde ihm keine Teilhabe angeboten?

  24. Lamat 88 said

    LKW-Anschlag in Berlin: Ein Ausweis als Ablenkungsmanöver?

    Der Anschlag vom Berliner #Breitscheidplatz lässt die deutsche Volksseele kochen. Auch in der Politik brodelt es auch: Verstärkte Videoüberwachung in Deutschland, automatische Gesichts- und Kennzeichenerkennung, wurde innerhalb weniger Stunden nach der Tragödie beraten und beschlossen. Doch geht es bei dem Terrorangriff wirklich nur um radikale Islamisten im deutschen Inland? Ein eskalierender, brisanter Geheimdienstzwischenfall im Ausland, der zufälligerweise genau gleichzeitig gerade passiert, lässt die Vorgänge rund um den polnischen Laster in einem anderen Licht erscheinen.

  25. Schneeberg said

    Weiter gehts zu meinen vorhergehenden Zeilen.

    Generalleutnant Peter Bohrer, stellvertretender Inspekteur der Bundeswehr-Streitkräftebasis sagte folgendes: „Deutschland hat als Drehscheibe eine besondere Bedeutung, dies ewollen wir wahrnehmen.“

    Bei der ganzen Operation geht es auch um die „Suwalki-Lücke“, ein rund 65 Kilometer breiter Landstreifen zwischen Polen und Litauen, da dieser von russischen truppen besetzt werden könnte. Laut einer US-Denkfabrik könnte Rußland die baltischen Staaten dann innerhalb 60 Stunden überrollen. Bundeswehr und US-Armee beziehen nun unweit der „Suwalki-Lücke“ Stellung.
    Betroffen ist auch der Flughafen Stettin und die Orte Drawsko Pomorskie / Dramburg, Skwierzyna / Schwerin an der Warthe, Zagan / Sagan, Swietoszow / Neuhammer am Queis und Boleslawiec / Bunzlau.

    Quelle: Lausitzer Rundschau vom 19.12 2016

  26. Exkremist said

    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/12/berlin-war-eine-false-flag-ganz.html?m=1

    • Exkremist said

      Irgendwie ist der doch nur noch fertig…

    • arkor said

      also, ich glaube die Geschichte mit dem Tunesier am Weihnachtsmarkt absolut nicht.
      Und eine Glaubensfrage ist es bisher: Der Ausweis? ah jetzt auch noch ein Handy…. und intelsite hat jetzt auch noch ein IS-Jubelvideo,…
      tja, das ist ja wirklich wahnsinnig viel Material für Terrorexperte Prof. Shlomo….

      Ich würde sagen: Viel Spass für den Verantwortungsnehmer Amri ob mit oder gegen seinen Willen.

      Die kennen seine Idendität und der fährt mit dem Zug durch Europa?

      Wo wird Amri eigentlich beerdigt?

  27. Quelle said

    Sehr aufschlussreiches Video, was verdeckt werden soll, mit Sicherheit.Syrien spielt da wohl eine große Rolle.
    Bei dem Attentat in der Türkei auf den russischen Botschafter, bezog sich der Attentäter auch auf Syrien.

    Was mich jedoch besonders nachdenklich macht, ist warum die Firma Thyssen gesagt hat, dass die Ladung des polnischen Unternehmens nicht am selben Tag gelöscht werden kann.Thyssen-Krupp ist auch Waffenhersteller.

    Der Fahrer kam aus Turin in Italien.Und der Attentäter wurde jetzt in Mailand Italien erschossen !Eigenartig.

    Dann meinte ich mal gelesen zu haben, dass die öffentlichen Plätze in Berlin mit Überwachungskameras ausgestattet sind.Und es kam ja auch zu Verhaftungen laut einem privaten Video.Alles jedenfalls sehr verschleiert.
    Hier noch eine Info.
    (abkopiert)

    Der polnische Lastwagen parkte vor dem Gelände der ThyssenKrupp Schulte GmbH am Friedrich-Krause-Ufer 16-21 in 13353 Berlin. Direkt daneben sind am Friedrich-Krause-Ufer 24 zwei Behörden, nämlich die Zentrale Aufnahme- und Leistungsstelle für Asylbewerber und die Abteilung IV der Ausländerbehörde des Landesamtes für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten. Ist es also ein Zufall, dass der Lastwagen dort gekapert wurde und ist es nur ein komischer Zufall, dass dies hier in der ausführlichen Beschreibung über die Fahrtroute des Lastwagens nicht erwähnt wird? Der ermordete Fahrer selbst hat vorher in einem Gespräch mit seinem Cousin gesagt, dass es ein komischer Ort in Berlin wäre, nur sein Gesprächspartner bei Thyssen wäre Deutscher. Diese Aussage in Fernsehinterviews mit dem Speditionschef (und Cousin) wird in deutschen Zeitungen nicht erwähnt.

    • arkor said

      An dieser Auslandsbehörde schwirrt ja auch naturgemäß ständig die Firma der Wortmarke „Polizei“rum. Wäre mal interessant die Fahrtenbücher der Polizei zu sehen zu bekommen.

    • Quelle
      richtig.
      Ich habe gleich am Anfang es zumindest als auffällig gesehen das der LKW nicht mehr am Montag entladen wurde.
      Der Lieferung ist angeblich einen Tag zu früh angekommen. deshalb nicht entladen werden konnte.

      Das ist totaler Blödsinn. Die Touren der LKW sind bestens koordiniert. Hier der fängt das ganze schon an zu stinken.

      Die Spedition und der Fahrer fahren diese Tour regelmäßig für Thyssen-Krupp.

      Der Inhaber der polnischen Spedition ist Jude. Der Fahrer (Cousin) ist wohl sehr gläubig. Bild mit ihm und einem Rabbi.

      Der israelische Terrorexperte der zufällig kurz vorher den Weihnachtsmarkt verlassen hat.

      Ein wenig viel Juden beteiligt.

      Und der Attentäter ein Muslime.

      Auch die Aussage des Spediteurs das sein Cousin Tot ist weil er ihn nicht mehr erreichen konnte ist mehr als merkwürdig.

  28. arkor said

    Irrsinn, wir leben in einem Land in dem die sogenannten Medien nicht darüber verwundert sind, wie Millionen Illegale ins Land eindringen können, aber sie höchst verwundert sind, allerdings zurecht, wie ein vermeintlicher Massenmörder das Land verlassen könne….

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article160574734/Wie-konnte-Europas-meistgesuchter-Terrorist-Deutschland-verlassen.html

  29. Schneeberg said

    Maria, ich hatte gestern Abend einen langen Abschnitt aus der „Lausitzer Rundschau“ zur Truppenverlegung der US-Soldaten auf die andere Seite der Neiße geschrieben. Ist dieser lange Abschnitt nicht angekommen? 22:25 schrieb ich dann die Anschlußzeilen. Würdest Du mir bitte Bescheid geben, ob der lange Abschnitt gelandet ist? Wenn nicht, schreibe ich diesen noch einmal.

  30. L. said

    Als wenn da einer jemals im Weltraum war.

  31. L. said

    Weltraum, is klar..
    Die Russen schwindeln genauso, waren nie da oben.

  32. […] Quelle: DIE ZUKUNFT DER HEILUNG – Russische Weltraummedizin « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

  33. […] Quelle: DIE ZUKUNFT DER HEILUNG – Russische Weltraummedizin « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: