lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Deutschland nach dem Attentat in Berlin – Video

Posted by Maria Lourdes - 26/12/2016

Bei der Lkw-Attacke auf den Weihnachtsmarkt am Montagabend waren zwölf Menschen ums Leben kommen,
48 weitere wurden verletzt.

amri-mailand

Der Attentäter Anis Amri, ist nördlich von Mailand, am 23.12.2016, erschossen worden!

Auf Amris Spur waren die Ermittler gekommen, als sie im Lastwagen seine Duldungspapiere fanden.
Das geschah aber erst am Dienstag, weil die Fahrerkabine zunächst versiegelt worden war.

Weitere ähnliche Fälle, wo Attentäter ihre Ausweis-Dokumente am Tatort zurücklassen, sind bekannt. 
„Experten“ zufolge passiert das möglicherweise, um eine Art Visitenkarte zu hinterlassen.

Ich als Nicht-Expertin, bin der Meinung, dass hier keine Visitenkarten hinterlassen werden,
sondern die Ausweis-Dokumente gezielt platziert werden. 

-Auch die Attentäter, die Anfang 2015 die Redaktion der Satirezeitschrift «Charlie Hebdo» in Paris gestürmt hatten, ließen einen Ausweis in ihrem Auto zurück.

-Ebenso tat es einer der Angreifer der Terrornacht von Paris am 13. November 2015.

-Auch der Ausweis des Tunesiers Mohamed Lahouaiej Bouhlel, der in Nizza ähnlich wie der Attentäter von Berlin in eine Menschenmenge gerast war, wurde in dem LKW gefunden.

Alle Angreifer in diesen Fällen wurden getötet und konnten nicht mehr gefragt werden, warum sie Ausweise zurückliessen.

Der wohl berühmteste Ausweis-Fund der Geschichte war aber in New York!
Beim Anschlag auf das World Trade Center am 11. 9. 2001, fand man in den Straßen Manhattans den Ausweis des Attentäters Mohammed Atta! 

Das interessiert den „Dumm-Michel“ aber nicht sonderlich, weiter gehts…im selben Trott wie bisher… das sind ja alles Verschwörungstheorien…! Keiner will es wahrhaben – wer gibt schon gerne zu, dass er belogen wird – mehr im Video unten!

Fakt ist: Das Attentat auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin hat eine so große Wirkung, dass wir sie wahrscheinlich bis jetzt nicht annähernd abschätzen können. Es gab zwar schon vorher islamistische Anschläge in Deutschland, aber es hat etwas verändert: uns selbst.

Deutschland nach dem Attentat in Berlin

Ein Artikel von Stefan Müller, Autor der Buchreihe “Gefährlich” – Band I / Band II –Webseite dergedankencoach

Selbstverständlich war die Kölner Silvesternacht kein Terroranschlag, zumindest kein typischer Anschlag. Dennoch war dieses Ereignis ein Menetekel mit einer unglaublichen Reichweite, die durch die desaströse juristische Aufbearbeitung auch noch zusätzlich verstärkt wurde:

Wir sind nicht mehr sicher in diesem Land und die Täter werden vermutlich aus ideologischen Gründen mit Glacehandschuhen angefasst.

Es folgten die Anschläge in München, Ansbach und Würzburg die uns mit Nachdruck demonstrierten:
Niemand ist an keinem Ort mehr sicher und der Staat mit seinen Sicherheitsorganen übernahm erneut eine äußerst zwiespältige Rolle.
Meist waren die Täter polizeibekannt, ausländische Dienste hatten bereits vor ihnen gewarnt usw., aber der Staat, dessen Aufgabe eigentlich der Schutz seines Volks ist, tat weniger als nichts.

Der Anschlag vom 19.12.2016, ist gewissermaßen die Kulmination der bisherigen Events: Angriff mit einer jederzeit verfügbaren Waffe (LKW) auf den Alltag (Weihnachtsmarkt) von Millionen Menschen.
Ergänzt wird das Spektakel mit einem angeblich falschen Verdächtigen, bei dem es sich um einen vorbestraften Flüchtling handelt.
Der angeblich „richtige“ Verdächtige ist dann ebenfalls Flüchtling, ebenfalls vorbestraft, wird in Mailand erschossen… und der amerikanische Geheimdienst soll auch bereits vor ihm gewarnt haben.

Was aber war nun die Reaktion der deutschen Sicherheitsbehörden? Schweigen im Walde…

Ergänzend wird dann von mehr als 500 sogenannten „Gefährdern“ in Deutschland gesprochen, die zwar selbst (zumindest manchmal) keine Straftaten begangen haben, dafür aber in Parallelgesellschaften leben und sich ganz gerne mit radikalen Islamisten darüber austauschen, wie man diesen verdammten Staat am besten vernichten kann. Dies ist natürlich ebenfalls wieder der Polizei und auch irgendwelchen anderen Diensten bekannt, aber diese geben sich dann mit der sporadischen Beobachtung einzelner Gefährder zufrieden.

Nach dem Flüchtlingssommer 2015 ist spätenstens 2016 klar: die angeblichen „Nazis“ bzw. „Rechtspopulisten“ hatten mit ihren Mahnungen recht. Weder Merkel, die Bundesregierung oder der Sicherheitsapparat ist auch nur annähernd auf die Situation in Deutschland vorbereitet gewesen und demnach auch völlig unfähig, damit umzugehen. Die aktuelle Bundesregierung hat das deutsche Volk zu zwangsverpflichteten Teilnehmern an einem gigantischen Sozialexperiment gemacht, dessen Ausgang zum jetzigen Zeitpunkt zumindest leicht „skeptisch“ entgegengesehen werden darf.

Die Mahner des Flüchtlingssommers hatten recht, als sie sagten, dass mit den Kriegsflüchtlingen auch Verbrecher zu uns kommen würden. Ein softes Symptom davon sind die in letzter Zeit gehäuft auftretenden Fälle multipler Identitäten zwecks Einkommenssteigerung.
Gut, dass kostet „nur“ Geld, zeugt aber wohl doch auch von einem durchaus ausgeprägtem Sinn für`s Kriminelle.

Wir haben uns durch all diese Ereignisse in Deutschland verändert, denn jeder geistig gesunde Beobachter kann feststellen, dass die Bundesregierung die Kontrolle völlig verloren hat. Weiterhin sehe ich keine koordinierten Bemühungen, diesen Zustand in irgendeiner Weise zu verändern. Stets geht es den Verantwortlichen nur immer darum, einen möglichst großen Ringeltanz um die Identität der Täter zu veranstalten, bis dann doch wieder herauskommt, was bereits vorher schon nahezu klar war.

Das Jahr 2016 ist nun fast vorbei, aber eines steht fest: Wir sind Zeugen, wie die Kontinuität der BRD seit 1945 enden wird.
Dieser Change steht kurz bevor und er betrifft nicht nur Deutschland, sondern ganz Europa. Entweder wird dieser Kontinent eine deutlich beschleunigte, aber ähnliche Transformation machen wie die USA (von 9/11 bis Trump), oder wir finden uns übermorgen im ersten „failed continent“ der Weltgeschichte wieder. Sanft oder gemächlich wird diese Veränderung jedenfalls nicht sein, dass ist bereits jetzt deutlich erkennbar!

Stefan Müller, Autor der Buchreihe “Gefährlich” – Band I / Band II –Webseite dergedankencoach

Der „Zufall“ von Berlin [Inszenierter Anschlag?]

LangeR

Es gibt keine Zufälle – mehr hier!


Dies sind keine Phrasen oder krude Verschwörungstheorien –
Das ist die Realität!


Gefährlich! Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern! Sie haben die Macht – Stefan Müller zeigt Ihnen, wie Sie sie einsetzen können. hier weiter


Geschichte verpflichtet – „Des Historikers erste Pflicht ist die Wahrheit, die ganze Wahrheit, und wer bloß die halbe Wahrheit sagt, ist schon ein ganzer Lügner.“ hier weiter


Der Plan heißt „Kalergi-Plan“ und ist bereits in vollem Gange!


Mit der Schreibschrift soll ein weiterer Teil deutscher Kultur verschwinden – Die Schreibschrift verschwindet aus dem Alltag. „Pädagogen“ streiten nun darüber, ob Grundschüler sie überhaupt noch erlernen sollen, weil unsere deutsche Schreibschrift angeblich nicht mehr zeitgemäß sei. hier weiter


Ein Volk steht auf – Rassinier-Fan, der Schreiber des letzten Artikels wirft die Frage auf, was wir tun können, um nicht weiter „auf das iPhone starrend“ auf den Abgrund zuzugehen. Ich sehe da durchaus Möglichkeiten und habe damit auch schon angefangen. Der Schlüssel liegt für mich im Aufwachen, und zwar des ganzen Volkes. Wie das geht, will ich im Folgenden kurz schildern. hier weiter


Höllensturm: Die Vernichtung Deutschlands…


Die Erschaffung eines Einheitsmenschen stellt ein Verbrechen größten Ausmaßes dar und das Motiv dazu, ist in höchstem Maße obszön. Der Einheitsmensch soll aufgrund seiner Charakterschwäche leichter durch die Plutokraten versklavt werden können! hier weiter


Verführungstechniken und Gedankenkontrolle – Mit Hilfe Ihrer Geisteskraft können Sie leicht, einfach und mühelos unwiderstehliche Anziehungskraft entwickeln, Charisma aufbauen und bei anderen wirken lassen. hier weiter


Die Umerziehung der Deutschen nach 1945 war eines der prägendsten Ereignisse der Nachkriegszeit


Eine seltsame Geschichte – Wer beim Lesen mal wieder eine Gänsehaut kriegen, mitfiebern und vor Spannung die ganze Nacht durchlesen möchte, für den ist diese Geschichte das Richtige . Atemberaubend! … hier weiter


Explosive Brandherde: Der Atlas der Wut – Lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet. Die Gründe dafür sind unterschiedlich: Finanzcrash und Massenarbeitslosigkeit, Werteverfall, zunehmende Kriminalität, Islamisierung, ständig steigende Steuern und Abgaben, der Zusammenbruch von Gesundheits- und Bildungssystem und die vielen anderen verdrängten Probleme werden sich entladen. hier weiter


Gerard Menuhin: »Wahrheit sagen, Teufel jagen« – online lesen


Ein deutscher Banker packt aus… Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwer es sein kann sich ein nachhaltiges Einkommen aufzubauen, was über 1.500 Euro im Monat hinausgeht. In einer Welt voller Informationen kann man oft schlecht sagen, was jetzt wichtig oder unbrauchbar ist. hier weiter


Nur wer sich vorbereitet hat eine Chance! Wusstest Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Weltkrieg-Video-Doku – erster-zweiter Weltkrieg bei Weltkrieg.cc


Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter


Der Staat in der Flüchtlingskrise – In Deutschland haben sich jetzt knapp 20 angesehene Spitzenjuristen aus den Bereichen Staats-, Verfassungs- und Verwaltungsrecht, darunter ein Richter des deutschen Bundesverfassungsgerichtes, zusammengetan, um die deutsche Willkommenspolitik von 2015 ff. einer rechtlichen Würdigung zu unterziehen. Unter dem Titel “Der Staat in der Flüchtlingskrise” liegt das Ergebnis nun vor… hier weiter


Ja-und Angi darf mal…so langsam endlich die Koffer packen..!


Wir schaffen es nicht – Katja Schneidt arbeitet seit fast 20 Jahren ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe. Sie unterstützt Menschen bei den ersten Schritten in Deutschland, begleitet sie zu Behördengängen, gibt Deutschkurse, ist Ansprechpartner bei Sorgen und Nöten, kümmert sich, wenn Kinder nicht zur Schule geschickt werden oder Frauen nicht ohne Begleitung zum Arzt wollen. Sie ist für die Menschen da, die in großer Zahl nach Deutschland kommen. Und sie zieht eine ernüchternde Bilanz, indem sie sagt: »Nein, Frau Merkel, wir schaffen das nicht!« … hier weiter


Megawandel – Dieses Buch ist ein Seelenöffner für die Zeit des inneren und äußeren Wandels. Neues Wissen! Ermutigende Sichtweisen! Wegweisende Impulse! Spannende Erkenntnisse! Zunehmender Bewusstseinswandel! Wollen Sie wissen, warum es genügend Gründe gibt, voller Hoffnung zu sein?… Dann hier weiter…!


Was ist eigentlich dieses DMSO?


Politisch unkorrekt – Wenn Sie bislang der etwas wohlmeinenden Ansicht gewesen sein sollten, dass man in Deutschland doch alles sagen darf, da wir doch eine durch das Grundgesetz garantierte Meinungsfreiheit haben, dann liegen Sie falsch. Wir dürfen sicherlich mehr sagen als in China oder im Iran oder in Nordkorea, aber bei uns darf man bestimmte Themen nicht ansprechen oder gar publizieren… hier weiter


Verschwörungstheorien – Ob Mondlandung, Illuminati und 9/11, ob Bielefeld-Verschwörung oder Kennedy-Attentat – wie funktionieren Verschwörungstheorien? Hier die Antwort


Komplizenschaft von CIA und US-Regierung im globalen Drogenhandel


Whistleblower – Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! hier weiter


Volkspädagogen – Nie zuvor haben Journalisten und Politiker die Bürger im deutschsprachigen Raum so von oben herab behandelt wie heute. Sie agieren arrogant, abgehoben und selbstgefällig – und pfeifen auf Neutralität, Objektivität und die Wahrheit. Die anmaßende Parole dieser Deutungselite lautet: »Wir wissen es besser.« Doch längst haben die Menschen es satt, sich Schuldgefühle einimpfen zu lassen… hier weiter


Das niedere menschliche Ego – lerne deinem Ego wieder das lieben. . .


Naziwahn – Wenn ich die Nachrichten einschalte, brauche ich den Kotzeimer! Wir leben aktuell in einer Zeit des Wahns, einer Zeit, in der jeder zum Nazi, Rechtsradikalen und Unmenschen erklärt wird, der das abgedrehte, weltfremde Weltbild der linksaffinen Meinungsdiktatoren nicht mitheuchelt… hier weiter


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Weltkrieg-Video-Doku – erster-zweiter Weltkrieg bei Weltkrieg.cc


Freimaurersignale in der Presse – Um die Kunde von ihrer Logen-Mitgliedschaft, aber auch anderweitige geheime Botschaften nicht gar zu auffallend zu plazieren, haben sich die Brüder eine ganze Palette von harmlos wirkenden Hand- und Blickgesten einfallen lassen. Nur wer diese Geheimsignale kennt und sorgfältig beachtet, wird aus der Zeitung erfahren, was in Politik, Wirtschaft, Kultur und sogar im Sport (!) wirklich gespielt wird… hier weiter


Keine Angst und keinen Schuldkult mehr! Es gibt Strukturen in unserer Gesellschaft – sei es in Politik, Wirtschaft oder Religion -, die ein starkes Interesse haben, dass Sie sich für einen unbedeutenden und hilflosen Menschen halten. Wagen Sie, Entscheidungen zu treffen, die Ihr Leben verändern – Sie haben die Macht! Leben Sie Ihr Leben ‚Like a Boss‘, nicht wie ein Bittsteller… mehr hier!


Ein deutscher Banker packt aus…


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Die zehn Gebote Satans Die sogenannten Menschenrechte sind der komplette Gegenentwurf zu Gottes Zehn Geboten. Hervorgegangen aus den geheimen Versammlungen der Logen – der Synagoge Satans’! – konnten sie ihren diabolischen Charakter noch nie verleugnen. hier weiter


Spurlos verschwinden


Was Sie nicht wissen sollen! Geld regiert die Welt. Doch wer regiert das Geld? Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter


Jetzt geht’s los! Alles in uns und um uns herum ist im Wandel, ob wir es wollen oder nicht. Viele Energien im Universum ändern sich gerade nachhaltig, was auch deutlich erkennbare Auswirkungen auf die Erde, auf unser Klima und auf unser Verhalten hat. Dabei erkennen immer mehr Menschen, dass unsere modernen Gesellschaften und unsere Wirtschaftssysteme ihr natürliches Haltbarkeitsdatum erreicht haben. Alte Strukturen geraten ins Wanken. Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen… hier weiter


„War das ehrlich oder gelogen?“


So werden Sie nicht mehr aufs Kreuz gelegt – Gangster, Ganoven, Gauner, Gaukler und Galgenvögel sind nur so weit erfolgreich, wie SIE es zulassen. Wer diese 100 Tricks und Methoden kennt, kann nicht mehr so leicht aufs Kreuz gelegt werden… hier weiter


Wach endlich auf – Du hast nicht nur das Recht sondern die Pflicht zum Widerstand! Eine kriminelle Führungsclique musst Du nicht dulden. Es ist sogar Deine Bürgerpflicht, dagegen aufzubegehren. Damit das Ganze noch ein wenig offizieller aussieht, nennt man das Demokratie – Pöbelherrschaft. In Wahrheit jedoch ist diese Demokratie eine Farce. Es ist nichts anderes als ein Laienspiel von selbstverliebten Alphatierchen die nach der Wahl nichts eiligeres zu tun haben, als Dir vor den Kopf zu stoßen. hier weiter


Durch globales Chaos mit Vollgas in die Neue Weltordnung


Wussten Siedass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter


Der magische Moment, der unumkehrbar zu etwas völlig Neuem führt


Die Glutenfrei Diät – Gluten ist ein Klebereiweiß, welches in den gängigsten Getreidesorten vorkommt: Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Grünkern enthalten Gluten.Was ist glutenfrei: Für die glutenfreie Ernährung und die Beantwortung der Frage, „Was ist glutenfrei“ und „glutenfrei Essen“ sind die nachfolgenden Punkte von Bedeutung: hier weiter


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


Die Zukunft der Medizin und die Umsetzung in der täglichen Praxis


Straffer Körper: „Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum Glücklichsein“ überall und zu jederzeit trainieren und seinen Körper straffen! Wie das geht, erfahren Sie hier!


Kokosöl Premium – Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen… hier weiter


Zahnpflegekaugummis ohne Zucker, Aspartam, Sorbitol und Fruktose – glutenfrei und vegan … hier weiter


Bio – Aprikosenkerne in guter Qualität sind schwer zu bekommen. Wir haben sie für Sie: Sehr gute Rohkostqualität.. hier weiter


Q10 – Spray – Q10 in ultrakleiner Tropfenform – Mit Q10 Ubiquinol flüssig steht ein hochwertiges Produkt zur Verfügung, das ohne Alkohol und durch direkte Aufnahme schnell den Zellen zur Verfügung steht… Um die freien Radikale zu entschärfen und unsere Zellen zu schützen, braucht unser Körper eine Art Polizei. Diese Rolle übernehmen Antioxidantien wie beispielsweise Glutathion, Vitamin C oder Vitamin E.
Daher übernimmt das Coenzym Q10 nicht nur eine wichtige Aufgabe für die Energieversorgung sondern auch für die gesamte Zellgesundheit… hier weiter


MMS Gold – Lebensmineralien

Die MMS Gold-Lebensmineralien ergänzen den Körper mit allen wichtigen Mineralien und Spurenelementen, die für eine optimale Zellfunktion unentbehrlich sind. Unerwünschte Stoffe werden gebunden und eliminiert, wodurch das Gleichgewicht im Körper wiederhergestellt wird. MMS Gold reinigt das Wasser, bricht Mikrocluster auf und restrukturiert und optimiert das Wasser.

MMS Gold eliminiert Chlor, Fluor, pharmazeutische Rückstände, Chemie, Plastik, Lösungsmittel, Schwermetalle und Pathogene im Wasser. Es tötet Viren, schädliche Bakterien und Parasiten durch Oxidation und verhindert deren Verbreitung und Wachstum, auch im Körper.

MMS Gold löst Ablagerungen (Kalzifizierung) aus den Zellen, Drüsen, Organen und anderen Körpergeweben. Es erhöht die Sauerstoffzufuhr und fördert die Aufnahme und Assimilation von Nährstoffen in den Zellen. Es stimuliert die Zellaktivität und ATP-Produktion und fördert und aktiviert die Enzymaktivität. MMS Gold aktiviert Hormonfunktionen, wie die Freisetzung von Glutathion und Super-Oxid-Dismutase… hier weiter >>>


Das Komplettpaket zur Selbstversorgung – Früher war es selbstverständlich, frische, wohlschmeckende Gemüse im eigenen Garten anzubauen, unmittelbar vor der Zubereitung zu ernten und so mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und Vitalstoffen auf den Tisch zu bringen. Das muss von vielen heute wieder neu gelernt werden… hier weiter


Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter


Beuteland – Wie lange soll Deutschland noch zahlen?


Lassen Sie sich von den Mainstream-Medien nicht vorschreiben, was Sie denken sollen!


Vertraue deiner Angst – Wie Sie Gefahrensituationen rechtzeitig erkennen


Die geheime Loge – eine Geschichte mit Tiefgang und von zeitlosem Weitblick


Massenmigration als Waffe – Flüchtlinge als geopolitisches Druckmittel


„Weltverschwörung: Wer sind die wahren Herrscher der Erde?“


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt


Wie Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen


Das effektivste Abwehrmittel ohne Waffenschein finden Sie hier


„Sturmflut der Völker“, wie die Regierung „Merkel“ unser Land destabilisiert


Wir fressen uns zu Tode: Das revolutionäre Konzept einer russischen Ärztin für ein langes Leben bei optimaler Gesundheit


Das Amazon-Geld sollten Sie kennen


118 Antworten to “Deutschland nach dem Attentat in Berlin – Video”

  1. arabeske654 said

  2. Was ist der Weg in die Neue-Welt-Sklaven-Ordnung?
    Die NWO-Strategie:
    1.Probleme schaffen
    2.Reaktion beim Bürger erzeugen
    3. „Lösung“ anbieten
    Begeistert auch Dich die Gerissenheit des Polit- und Medien-Systems?

    Was Du schon immer über die Westliche-Werte-Demokratie und ihre Psycho-Strategen wissen wolltest… Und – was Du tun kannst… http://www.gehirnwaesche.info/

  3. Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  4. Essenz said

    Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt – Aneinanderreihung von non-sequiturs; Tatortarbeit bei Schwerverbrechen völlig anders!
    Hier beschriebt er minutiös de Vorgänge der Spurensicherung

    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=424721

    Crisis Maven ist ein Parteien- und Systemkritiker, auch ein Gegner der Zuwanderung

    Ich bin mir nicht sicher, ob man nicht schnneller bei der Untersuchung vorgehen kann bzw. konnte.
    Evtl. könnte man mit einem Greifarm oder mit Spiegel oder Minidrohne im Führerhaus etwas herausfinden.

  5. Lamat 88 said

    Flugzeug-Katastrophe: Putin ruft Staatstrauer aus

    Nach dem Absturz der Tu-154 ins Schwarze Meer hat der russische Präsident Wladimir Putin den kommenden Montag zum Trauertag für die Todesopfer der Flugzeug-Katastrophe erklärt.

    …An Bord des Flugzeuges waren unter anderem Musiker aus dem weltberühmten Alexander-Ensemble (auch bekannt als Chor der Roten Armee) sowie Journalisten…

    Mehr: https://de.sputniknews.com/panorama/20161225313913397/

    ******** ********

    Flugexperte: „Tupolews stürzen nicht von selbst ab“

    Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20161225313916747-flugexperte-tupolews-stuerzen-nicht-von-selbst-ab/

    ******** ********

    Ps: Antwort von Lamat 88: „Boeings 777 lösen sich auch nicht in Luft auf“

    • Quelle said

      Lamat 88

      Meine ich auch, ich vermute einen Anschlag.

      • Quelle said

        Nachtrag

        Nachdem gestern eine russische Passagiermaschine auf dem Weg nach Syrien abgestürzt ist, feiert eine ukrainische Webseite den Tod der 92 Menschen und wünscht dabei „Frohe Weihnachten“ – Auch der Bodensatz des deutschen Journalismus nutzt es um zu sticheln. Indes wird darüber spekuliert, ob die USA hinter dem Absturz stecken.

        „Das Schwarze Meer widersteht Insassen. Über 92 Wichser. Unser Redakteur gratuliert Ihnen“, schreibt die Webseite „News Ukraine“ – Mit diesem Bild feierte die Ukrainische Webseite den Absturz der russischen Tupolew, die auf dem Weg nach Aleppo zu einem Konzert waren.

        Quelle:Glauben ist nicht Wissen

  6. Anti-Illuminat said

    Wenn es inszeniert ist dann gibt das dem ganzen noch zusätzliche Brisanz.

    Fakt ist das JENE finanziell nicht geschwächt werden können da sie selber das Finanzsystem sind.
    Fakt ist das JENE auch nicht militärisch geschwächt werden müssen, da die RD JENE tausende Jahre vorraus sind.
    Fakt ist das es nur einen Punkt gibt JENE noch zu schwächen und das ist deren Gesellschaft. Mit Thora und Talmud sind JENE geeint, aber mit Zionismus und Antizionismus gibt es einen Spaltpilz. Es ist die Achillesferse JENER geworden. Während Antizionisten Merkel mit Gutmenschentum unterstützen, unterstützen Zionisten den radikalen Antiislam(u.A. PI-Fraktion). Die Tatsache das die Inszenierung es hierzulande stattfand und nicht wie üblich in Frankreich und die Gutmenschen noch nicht zurückgerufen worden sind, zeigt das JENE mehr denn je zerrissen sind. Es ist aber KEINESFALLS so das eine der beiden Seiten unsere Verbündeten sind. Aber es zeigt sich immer mehr was Horst Mahler gemeint hat als er in einem Interview auf die entscheidenden 2 Fehler JENER hingewiesen hat. 1. Der HC und 2. die Gründung Israels. Genau wegen dieser Gründung entstand ein nationaler Block. Der Internationalismus wurde zurückgedrängt existiert aber nach wie vor. Eines der Opfer war einer von JENEN. d.h. Die nationalen Zionisten werden Vergeltung fordern und der internationale bolschewistische antizionistische Block wird alles dafür tun um sein Gutmenschentum aufrecht zu erhalten.

    Nun wenn 2 sich streiten gewinnt der 3. und das sind WIR

    • arabeske654 said

      „Das Wesen des Krieges sind nicht Feuer und berstende Granaten, nicht zerfetzte Leiber und zerstörte Häuser.
      Krieg ist die Brechung des Willens einer Nation und dessen Ersetzung durch den Willen des Feindes.
      Die reine Form des Krieges ist die Durchsetzung des feindlichen Willens ohne die Gegenwehr des Vergewaltigten, sei es, daß dieser zu schwach ist, sei es, daß er durch Täuschung und anderweitige Manipulation seines Bewußtseins nicht in der Lage ist, den feindlichen Angriff als solches wahrzunehmen.
      Die Überwältigung durch Täuschung und Bewußtseinsmanipulation ist die jüdische Form des Krieges.“

      Horst Mahler

    • arabeske654 said

      Im Grunde ist es egal wie man sie nennt, ob Juden, Zionisten, Israelis, Kommunisten. Es basiert alles auf dem selben religiösen Dogma.
      Alles was das auserwählte Volk hervor bringt ist ein religiöses Dogma in welchem ihre AUserwähltheit betont wird (Mosaismus, Christentum, Islam, Marxismus, Kommunismus, Relativitätsthese, Quantenmechanik, Multikulti, Gender-Gaga etc. pp.)
      Israel ist ein sekulärer Staat, der den Talmud nicht braucht. Sein Gründungsmythos und Staatsreligion ist der HC, die ewige Mähr von der Verfolgung des Unschuldigen, belegt durch das Wort. Jeder Versuch das Wort durch empirische Beweise als fehlerhaft zu netlarven wird mit inquisitorischen Mitteln bekämpft.
      Der Gründungsmythos der BRD ist ebenfalls der HC, jedoch mit anderem Vorzeichen, dem Beweis durch das Wort für die ewige Schuld.
      Und auch hier wird jeder Versuch einer empirischen Betrachtung oder der Abfall vom Glauben rigide bekämpft.
      Denn fällt die BRD – fällt der HC – fällt Israel. Das ist es was hier mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigt wird – die Religion vom HC und damit die Basis für Israel.

      • Raumenergie said

        Raumenergie „SAGT“:

        • GvB said

          Wenn man den sieht könnte man fast (kotzfristig)..zum Mooslem werden und mit Turnschuhen werfen.
          (Schuhe auf Personen werfen ist eine grosse Beleidigung im Arabistan) 🙂

      • M. Quenelle said

        Exakt, bestens formuliert, und /Gruß!

        P.S.: Ich bin der Meinung, dass dieses religiöse Dogma – wie auch die beiden anderen mosaischen Religionen – von den Geldmächten und sie steuernden Priesterkasten erfunden wurde, um ihre Tresore zu füllen und die Menschheit in Schuldknechtschaft zu versklaven.

        • arabeske654 said

          So ist es. Der einzige Bezug zur Realität, den sie haben ist der Besitz, und zwar der Besitz eines anderen, dessen sie habhaft werden müssen, ohne, dass sie substantiell etwas damit anfangen könnten außer noch mehr Besitz zu erwerben. Alles andere in ihrer geistigen Welt ist nur eine religiös egoistisch verdrehte Reflektion dessen was wirklich ist.

  7. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  8. Deutscher Volksgenosse said

    Roland zu Ehren die Fahnen hoch!

    Ihr zwingt uns nicht!
    Verbot zwingt keinen Geist,
    Wir sind die Jungen, und wir sind die Kraft.
    Wir sind die Zukunft, unser ist der Sieg!

    Ihr zwingt uns nicht!
    Die Flamme lodert hell!
    Die Großen der Nation erweckten uns,
    Und die Geschichte stellt uns an die Front.

    Ihr zwingt uns nicht!
    Der Morgen dämmert auf,
    der Tag der Freiheit brennt in seiner Glut.
    Wir ziehen singend in den Freiheitskampf!

    Die Ketten brechen,
    Volk erhebt die Faust.
    Die Doppelketten, die uns angelangt,
    zerschmelzen in der Leidenschaft der Tat.

    Empörung wächst!
    Es kreist der Ring.
    Die Reihen schließen sich, die Zeichen stehen auf Sturm.
    Das Banner weht, der Tag der Taten reift!
    Gefunden in: Der unbekannte S.A. Mann – Ein guter Kamerad der Hitler-Soldaten (1934, 111 S., Scan, Fraktur)

  9. Deutscher Volksgenosse said

    • Falke said

      Irgendwo muss der Schlüssel ja sein der uns aus dem geistigen Lügengefängnis befreit. Es sieht erst mal so aus als wenn er gefunden wurde.

      Gruß Falke

  10. Deutscher Volksgenosse said

    ___

    Ich hab mal kurz ein Video zusammengefuscht über das erste Angebot des Führers an Polen zur Lösung der Korridorfrage:

    Adolf Hitler über sein Angebot zur Anerkennung der Westgrenze Polens, sowie über Englands Einkreisungspolitik, die Rolle Deutschlands im spanischen Bürgerkrieg und über den Wert der Beziehung Deutschlands Italiens und Japans zueinander für die Verteidigung der menschlichen Kultur und den Erhalt des Weltfriedens.

    • Deutscher Volksgenosse said

      Sowie beim Video als auch dem Caption rechne ich mit eurer Weiterverbreitung:

      • Falke said

        Man achte auch besonders auf die Aussagen der Redner.

        Anläßlich des sechsten Parteitages der NSDAP präsentiert sich die Reichsbauernschaft in Festtagstracht. Rudolf Heß eröffnet den Kongreß mit dem Totengedenken und richtet ein Grußwort an die versammelten Nationalsozialisten und ihre Gäste. Es sprechen Adolf Wagner, Alfred Rosenberg, Otto Dietrich, Fritz Todt, Fritz Reinhardt, Walther Darré, Julius Streicher, Robert Ley, Hans Frank und Joseph Goebbels. Filmische Darstellung von Leni Riefenstahl.
        ———————————————————————-
        Gruß Falke

        • Deutscher Volksgenosse said

          Mein neues Video:

          Adolf Hitler über das deutsche Kaiserreich und jüdische Plutokratie

  11. Wahrlich wahrlich ich sage Euch:
    Die meisten der oben beschriebenen Aktionen und Vorkommnisse entsprechen zwar der Wahrheit? Sie verdecken und verschleiern aber die wahren planwirtschaftlichen Geheimpläne der Elite und der Illuminaten?
    Und vermutlich nicht erst seit dem Jahr des Herrn 1863? Nicht umsonst darf es niemals offenkundig werden, wie und weshalb die Super-Reichen und die Multi-Milliardäre zu ihren Billionen-Vermögen gekommen sind?

    Bleiben wir aber im Lande und fragen bitte nach:
    Warum gehen folgende Aktionen vermutlich vom Honecker-Nachfolge-Unrechts-Regime im Reichskristall-„Palast der Republik“ in Berlin-Pankow aus?
    Und warum macht weder das Unrechts-Regime, noch ihre gleichgeschalteten System-Lizenz-Medien-PreSSen hierfür die Antworten nur im Ansatz offenkundig?

    1.) Warum stringenter Wirtschafts-Boykott gegen Russland?
    2.) Warum gehen die Guthaben-Zinsen gegen Null?
    3.) Warum nur noch Einkauf im Internet?
    4.) Warum nach wie vor papierlose Einwanderung in die DDR.02?
    5.) Warum werden die Arbeitslosenzahlen in Merkels DDR.02 total manipuliert?
    6.) Warum wachsen die Staatsschulden der DDR.02 auf über 12 Billionen Euronen?
    7.) Warum wurde nicht nur die Firma SCHLECKER enteignet und warum wurden bei Schlecker fast 40.000 Mitarbeiter/innen in Hartz.04 gekeult?
    8.) Warum müssen auf unsere Kosten ausländische Bänkster/innen gerettet und saniert werden?
    9.) Warum werden in Merkel´s DDR.02 Jahr für Jahr zigtausende Unternehmer/innen enteignet?
    10) Warum müsste jede/r Politgauner/in einen IQ-Test absolvieren, bevor er Monat für Monat über 14.000 Euronen kassiert für lau und dumme Sprüche? (Mr. D. Trump fordert 130 IQ mindestens)
    11.) Warum wird nicht immer noch nicht offenkundig gemacht, wie hoch die Unterstützung der BRDDR-Medien und „Lügen-PreSSen für den Clinton-Wahlkampf war?
    12.) Warum sind DDR.02-weite Volksabstimmungen in der angeblich demokratisch regierten BRDDR immer noch gesetzlich verboten?
    13.) Warum gibt es nach wie vor das strafbewehrte 34-er NAZI-STASI-LADENschluSS-GESETZ?
    14.) Warum wurde das strafbewehrte 34-er NAZI-STASI-RABATT-GESETZ vom 1.1.1934 erst am 25. Juli 2001, also nach 56 Jahren abgeschafft?
    15.) Warum dürfen die 66 weiteren 33-er bis 44-er NAZI-STASI-BARBAREN-GESETZE auch Heute noch den Menschen in der DDR.02 nicht offenkundig gemacht werden?
    16.) Warum hat Onkel Helmut Honeckers STASI-KEULE und RACHE ENGEL Aniola Kazmierczak alias IM ERIKA den Blundeskanzler-Posten verschafft oder verschaffen müssen? http://de.tinypic.com/r/1tu721/9
    17.) Warum hat IM ERIKA Honeckers STASI-OFFIZIER IM LARVE den Blundes-Präsidenten-Posten mit Jahr für Jahr über 500.000 Euronen verschafft oder verschaffen müssen?
    18.) Warum hat IM ERIKA Honeckers STASI-OFFIZIER IM CZERNY den BND-CIA-STASI-Geheimdienste-Blundes-Innenminister-Posten verschafft oder verschaffen müssen?
    Eenmal darfste raten!
    (wird fortgesetzt)

    • arabeske654 said

      Wenn der Nationalsozialismus für Dich mit der Staatssicherheit der DDR vergleichbar ist und darüber hinaus auch noch das Prädikat barbarisch verdient, dann bist Du hier definitiv falsch.

  12. asisi1 said

    dieser angebliche experte, der von einer art Visitenkarte spricht, lebt anscheinend auch in einer Traumwelt. diese Traumwelt wird ihm wahrscheinlich gut vergütet. einem Geschäftspartner übergebe ich eine Visitenkarte und lasse ihn doch nicht tage danach suchen. wenn ich, als terrorist erkannt werden will, klebe ich die Visitenkarte, sprich ausweis, an die Windschutzscheibe. alles andere ist idiotisches Nachrichtendienst gespinne.

  13. Hans Dieter C said

    Hat oder glaubt man, verschiedenes ursächlich Verantwortiches erkannt zu haben, kommt ganz plötzlich die Erkenntnis, was not tut, was zu tun ist.
    Nur das und sonst nichts mehr.
    rien ne vas plus, nichts anderes geht mehr.
    Seltsam, daß man so einen klaren Durch- oder Überblick erhält, vorbei all das Suchen nach Lösungen.
    So die Informationen dazu von dem Gesprächspartner.
    Und was ist das genau, die Frage.
    Nun, die eigentlichen Verursacher lassen doch auch …….

    Hm… niemand wußte so recht bescheid, was er genau meinte, warum auch, waren sie noch ( nicht ) an diesem Punkt angelangt, so die weitere Bemerkung in dem Informationsgespräch.

  14. Butterkeks said

    “The resolution states that the new structure will be based on voluntary contributions. That means in fact, that the one who’ll give money, sponsor this group will expect the results they desire. It will obviously be ‘anti-Damascus’ and ‘anti-Assad’ investigations,” the Russian diplomat said.
    https://www.rt.com/news/371792-independent-un-team-syria-crimes/

    „Herr, die Not ist groß! Die ich rief, die Geister, Werd ich nun nicht los.“
    meint der Zauberlehrling zu den Russen und der UNO.

  15. Adrian said

    Natürlich gehört es zum guten Ton jedes Gängsters seine Visitenkarte zu hinterlassen.

    Wie sonst soll der IS die ihm untergeschobene Tat für SICH reklamieren?

  16. mEtz said

    Hat dies auf INTERNETZEL rebloggt.

  17. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  18. Falke said

    Ein interessanter Zusammenschnitt. Man sollte es immer wieder mal ansehen/hören.

    Gruß Falke

    • Lamat 88 said

      …hier noch eine Möglichkeit den Kanal von Heinz Christian Tobler trotz Ländersperre besuchen zu können…

      …dazu öffnet man erst diese Seite und gibt dann den Link zum gesperrten Youtube-Kanal in das Feld dieser Webseite ein… und voilà… der Kanal ist wieder sichtbar und die Beiträge können gesichtet werden…

      http://www.vidproxy.com

      Gruß
      Lamat 88

    • GvB said

      „Die Bundesregierung“ will eine Sondereinsatztruppe gegen Desinformation bilden.“

      siehe Desinformationsblatt:
      http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/die-bundesregierung-will-vor-desinformationen-schuetzen-14589726.html

      „Das Bundesinnenministerium will nun, wie der „Spiegel“ berichtet, eine „Abwehrzentrale gegen Desinformation“ unter Federführung des Bundespresseamts einrichten. Das wirkt, mit Blick auf den Einfluss, den russische Hacker „wahrscheinlich“ 🙂 im Auftrag Putins auf den amerikanischen Wahlkampf genommen haben, zunächst einmal verständlich.

      Wie sagt der DJV-Chef Überall? Es gebe „bereits Hunderte von Abwehrzentren gegen Desinformation“: „Das sind die Redaktionen von Zeitungen, Zeitschriften, Nachrichtenportalen und Rundfunksendern.““

      Merkele:Chefredakteure sind der verlängerte und willige Arm des BRD-Regimes..

  19. Adrian said

    Aufschlussreich … das Opfer Deutschland, zum x-ten und wiederholten male.

    • Adrian said

      Jetzt ist es raus und keiner kann es mehr leugnen!
      WIR ALLE SIND SCHULD. Selber schuld an den Anschlägen!
      Ich habs ja gewusst, jaja, DIE DEUTSCHEN!

      Frage von mir: Wer hat Lust sich mit mir morgen an der Mauer erschiessen zu lassen? Nur um diesem Wahnsinn entkommen!
      Jungs ich nur noch die Schnauze voll …

      PS. Ich habe das Video NUR bis 3m33s geschaut, und alles wurde schon gesagt …

      • Falke said

        Adrian lass Dich nicht verrückt machen das ist alles nur bla bla bla und soll die Leute von der Wahrheitssuche abhalten. Das ist meine Meinung. Ich habe die ganzen Jahre auch auf vielen Blogs gelesen und habe vor ein paar Jahren ausgemistet, gerade wo mit PKV, WRV, usw. rum geeiert wird und mich auf wenige Blogs beschränkt wie z.B. Lupocattivo, Trutzgauer Bote, Terraherz und deren Empelungen zu anderen Seiten.

        Gruß Falke

        • Adrian said

          sich nicht verrückt machten zu lassen fällt noch schwerer, wenn selbst in der eigenen Familie behauptet wird, dass die „rechten Medien“ eine überproportzionale Vertretung haben und genau die Probleme die wir haben selber erschaffen …

          Hatte ja wieder das Vergnügen „frohe Weihnachten“ im Familienkreis feiern zu müssen …. ich hasse Weihnachten …. seit gesten …

          • Falke said

            Adrian, da kann ja nun das Weihnachten nichts dazu wenn es bei einigen im Familienkreis im Kopf klemmt mit den Erkenntnissen ich kenne das auch.
            Ich denke da wird es einigen Wahrheitssuchern auch so ergehen wie Dir. Es ist halt ein harter Kampf. Man muss immer dabei bedenken, daß über 70 Jahre Umerziehung ihre Wirkung hinterlassen haben. Die meisten sind halt zu bequem mal ihren Kopf zum denken zu benutzen als nur zum Hut aufsetzen. Oftmals können diese Leute nicht einmal zu hören wenn man versucht etwas zu erklären.
            Also Kopf hoch und nicht verzagen. 😉

            Gruß Falke

        • Quelle said

          Damals in den späten 1960-1980er Jahren erschütterten Europa eine Welle brutaler Terroranschläge. darunter auch das Oktoberfest.

      • Quelle said

        @Adrian,nun mach dich jetzt nicht kirre.Was er sagt, nun ja er hat wirklich recht.Wir sind in der Nato, und machen ja überall mit.
        Insofern, wir müssen aufs der Nato raus, erst dann kann an Deutschlands Wesen, wirklich die Welt genesen.
        LG Quelle

      • Willy Wimmer

        ein BRiDler und Populist der anderen Art.

        Ein populär in Szene gesetztes Sprachrohr einer Gruppe von vermeintlichen Heilsbringern.

        • GvB said

          Wer weiss mehr über ddb ?

          Seit einiger Zeit gibt es das ddb-radio etc.

          (https://www.alliance-earth.com/ddb-radio/ wurde stillgelegt und es wird hierher umgeleitet: https://www.alliance-earth.com/ )

          Angeblich will man aufklären ..und versucht diese „Verfassungsgebende Versammlung“ dem Volke schmackhaft zu machen.

          Aber wer steckt dahinter?

          Namen?

          Seiteninhaber:

          Uwe Voßbruch

          Sandstraße 59

          40878 Ratingen

          Deutschland

          https://www.alliance-earth.com/about/

          Glaubwürdigkeit ?

          Im Gesamttext steht: Somit ergibt sich die Rechtsgrundlage der Verfassunggebenden Versammlung vom 01. November 2014, mit dem Rechtsstand vom 17. Juli 1990, 0.01 Uhr, zum 18. Juli 1990, rechtswirksam zum 29. September 1990, unter Bezug auf den Artikel 146 des ursprünglichen Grundgesetzes vom 23. Mai 1949, sowie unter Bezug auf das BGBL II, Seite 885/890 vom 23.09.1990, rechtswirksam zum 29.09.1990.

          >>> und man bezieht sich hier auf den (fragwürdigen) Artikel 146 des ursprünglichen Grundgesetzes vom 23. Mai 1949…!

          Warum nicht auf den (alten)GG Artikel 23?

          ————————–?????—————-

          http://82391.forumromanum.com/member/forum/entry_ubb.user_82391.2.1129773969.1129773969.2.lichtwerdung_deutschlands-verkuender_des_lichts.html?onsearch=1

          Trau-schau-WEM?

          • arabeske654 said

            Sie leiten wohl aus dem 146 ab, das man zuerst eine Verfassung wählen müsse, damit die Besatzung endet. Also das Pferd von hinten aufzäumen. Wir wählen in der Sklaverei eine Verfassung, damit wir souverän werden. Eigentlich ist es genau anders herum.
            Wir sind souverän und haben deshalb das Recht uns eine Verfassung, als Handlungsrahmen der Staatsmacht die Ausdruck der Organisiertheit und Souveränität ist, zu geben.
            Das haben ALTRUIST’s kompetente Völkerrechtler irgendwie verwechselt.

  20. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Mit der „richtigen Führung“ wäre dar Spuk – in Deutschland – sehr schnell beendet.

    • ALTRUIST said

      Die VV hat allen Deutschen Menschen etwas WICHTIGES mitzuteilen!

      • Falke said

        Vergiss den ganzen Käse.
        ————————————————————————————————

        https://neuschwabenlandpost.wordpress.com/unkontrollierte-opposition/comment-page-1/#comment-3944

        Man findet oben im Kommentarbereich ein Video Länge 45:40 welches ich mir gestern schon mal angesehen/gehört habe. Es ist sehr informativ man sollte sich die Zeit nehmen und es sich rein ziehen. Damit endlich die verdammte Diskussion mit der Staatsangehörigkeit und dem rechtmäßigen Staat aufhört.

        Auszug aus dem Vortrag.

        -Das Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich, daß so genannte Ermächtigungsgesetz ist bis zum heutigen Tag gültig. Es ist bis zum heutigen Tag voll umfänglich in Kraft und das gilt für alle Gesetze, welche unter der legitimen vom Souverän bestätigten Regierung der damaligen Zeit von 1933 bis 1945 erlassen wurden, weil Adolf Hitler vom Volk in freien Wahlen bestimmt wurde.
        Der letzte gültige Stand kann nur der vom 7.5.1945 sein ohne Ausnahme.
        Sämtliche Verfassungen sind seit dem Jahre 1933 suspendiert und dabei bleibt es.-
        ————————————————————————————————————————
        Gruß Falk

        • Larry said

          @ Falke

          Altruist ist ein längst entlarvter Desinformant. Seine bevorzugten Themen sind:

          – Der „Feindagent“ Adolf Hitler
          – Der „Weltenretter“ Vladimir Putin
          – Verfassungs- und staatsrechtliches Geschwurbel.

          Es ist gerade mal zwei Wochen her, daß er hier mit Schimpf und Schande davon gejagt wurde. Alles nachzulesen im Kommentarstrang dieses Artikels:

          https://lupocattivoblog.com/2016/12/11/bankster-ein-privatbanker-packt-aus/

          Damals meinte er noch, er wolle sich hier nicht mehr melden.

          https://lupocattivoblog.com/2016/12/11/bankster-ein-privatbanker-packt-aus/#comment-434358

          Aber bestimmt hat er dies schon vergessen 😉

          • Falke said

            Hallo Larry, möglich das er das vergessen hat, vielleicht ist er aber auch stur nun da müssen wir noch sturer sein. Wir wollen ihn ja auch nicht überzeugen, es ist nur damit andere nicht auf die falsche Fährte gelangen, muss es Gegendarstellungen/Richtigstellungen geben. 🙂

            Gruß Falke

            • Falke said

              Äh noch was kurz vielleicht brauchen ja solche Typen immer mal einen verbalen Knüppel auf die Birne weil sie das an macht he he. 🙂

            • arabeske654 said

              Einem der nach Wahrheit trachtet ist jede Kritik nützlich, sei sie positiv oder negativ, da sie ihn der Wahrheit näher bringt.
              Ignoriert derjenige doch die Kritik an seinen Erkenntnissen ist er nicht auf der Suche nach Wahrheit sondern ein Ideologe, der seine Lehren zu verbreiten sucht.

            • ALTRUIST said

              Die Verfassungsgebende Versammlung hat mehr als 500.000 aktive Mitstreiter und ueber 16 Millionen
              Deutsche stehen ihr aufgeschlossen gegenueber . .

              Sie ist in allen 16 Bundesstaaten strukturiert .

              Man kann sie als politische Kraft nicht mehr ignorieren .

              SONDERSENDUNG – Der Angriff auf die Verfassunggebende Versammlung und die Reaktion darauf!

            • arabeske654 said

              Die VV scheint mir fast so beliebt wie Frau Merkel. Lasst ihr bei den gleiche Meinungsinstituten auszählen?
              Meines Wissens nach hatte das Deutsche Reich 26 Bundesstaaten, ergo fehlt noch 10.
              Man kann sie sehr wohl als politische Kraft ignorieren, was wir hier ganz eindeutug beweisen, Herr altruistischer Ideologe. Wie ich schon aderweitig darlegte, ist im Deutschen Reich kein Platz für eure Fantasien von einer neuen Verfassung und einem neuen Staat. Geht in die Antarktik, dort gibt es Land das noch nicht beansprucht wird, da könnt ihr euren Staat ausrufen – hier begeht ihr Hochverrat und provoziert einen Bürgerkrieg.

            • ALTRUIST said

              arabeske654

              Richtig , es sind 26 Bundesstaaten . Schreibfehler .

            • ALTRUIST said

              arabeske654

              Wer Mut hat und nicht nur Kommentare schreiben moechte , kann hier direkt anrufen und mit kompetenten Voelkerrechtlern gern selbst sprechen .

              http://ddbradio.ru/page/studio/

            • Falke said

              Dann sind das eben 500000 die im Wald umher irren und den Ausgang nicht finden oder finden wollen und 16 Mille die gar keine Ahnung haben und jeden Knochen fressen der ihnen hingeworfen wird. Davon gehe ich mal aus.

            • arabeske654 said

              Wer ein mieser heuchlerischer Ideologe ist und nur spalten will, der ignoriert, das es eine Verfassung gibt und ein Deutsche Reich existiert, es also weder einer neuen Verfassung noch eines neuen deutschen Staates bedarf.

            • Lamat 88 said

              Bezahlte Volksverdummer werden jenige hier genannt und derer gibt es viele…

              – KEIN RECHT OHNE ABLEITUNG VOM RECHT –

              Das Urteil von Karlsruhe zur Deutschen Lage – BverfG, 31.07.1973 – 2 BvF 1/73

              Ob man wollte oder nicht, daß höchste juristische Organ des Besatzungsteilstaates BRD, das Bundesverfassungsgericht, mußte mehrfach,- letztmalig 1973,- den Besatzungstatsachen Rechnung tragen wie aus dem nachfolgenden Grundsatzurteil ersichtlich wird.

              Was bezahlte Volksverdummer verschweigen spricht das Karlsruher Gericht aus.

              „Das DEUTSCHE REICH existiert fort…“!

              Aus dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes vom 31.7.1973 heißt es dort unter römisch III,1 unter anderem:

              „Das Grundgesetz – nicht nur eine These der Völkerrechtslehre und der Staatsrechtslehre! – geht davon aus, daß das Deutsche Reich den Zusammenbruch 1945 überdauert hat und weder mit der Kapitulation noch durch Ausübung fremder Staatsgewalt in Deutschland durch die alliierten Okkupationsmächte, noch später untergegangen ist.

              DAS DEUTSCHE REICH EXISTIERT FORT…“

              In den Leitsätzen zum Urteil heißt es unter anderen:

              „4. Aus dem Wiedervereinigungsgebot folgt: Kein Verfassungsorgan der Bundesrepublik Deutschland darf die Wiederherstellung der staatlichen Einheit als politisches Ziel aufgeben, alle Verfassungsorgane sind verpflichtet, in ihrer Politik auf die Erreichung dieses Zieles hinzuwirken – das schließt die Forderung ein, den Wiedervereinigungsanspruch im Inneren wachzuhalten und nach außen beharrlich zu vertreten – und alles zu unterlassen, was die Wiedervereinigung vereiteln würde.“

              Aus dem Urteil ist ferner abzuleiten, daß die unter Besatzungsgewalt und auf Anordnung der Alliierten installierten Besatzungs-Teilstaaten einschließlich der sogenannten ‚Republik Österreich‘ illegal und rechtswidrig sind (wie auch die annektierten, abgetrenten Gebiete, auch wenn diese Maßnahmen durch die ‚Ostverträge‘ eines Willy Brandt zu legalisieren versucht wurden) mitsamt vieler deutschfeindlicher Verordnungen und volksschädigender wie auch volksausbeutender Gesetze und Maßnahmen.

              ******** ********

              Unterdrücktes REICHSRECHT steht über Besatzungsrecht

              Diesen illegalen und weitgehendst kriminellen besatzungsdemokratischen Gesetzen wie auch politischen Maßnahmen stehen – dem Bundesverfassungsgericht logisch folgend – anderseits nach wie vor die volksschützenden und volkserhaltenden legalen, wie rechtmäßigen Reichsgesetze gegenüber.

              Denn wenn im Urteil von 1973 eingestanden werden mußte, daß das DEUTSCHE REICH fortbesteht, so bestehen auch seine Gesetze fort.

              Lediglich die fortdauernde Präsenz der Besatzungstruppen auf deutschem Boden ermöglicht noch die Fortsetzung obengenannter Strafdelikte und verhindert zur Zeit noch die rechtmäßige Verfolgung und Verurteilung der dafür Verantwortlichen, im Staats-, Kirchen-, Justiz-, Medien- und Behördenapparat, nach den Reichsgesetzen, die seit der Reichsgründung (1933) bis heute durchgehende und vollgültige Rechtskraft besitzen und übergeordnete Bedeutung haben.

              Denn Reichsrecht bricht Besatzungsunrecht und Willkür.

              …Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben…

              Allein schon die vor Jahren fallen gelassene Verjährung für ‚Verbrechen im politischen Bereich‘ ermöglicht eine spätere Strafverfolgung ohne weiteres.

              Zudem ist der ‚Volksverrat‘ und die ‚Kollaboration mit dem Feind‘ – denn wir befinden uns noch im Kriegszustand, es herrscht lediglich Waffenstillstand – ein, aus der Kriegsgeschichte aller Völker bekannter Straftatbestand, der hier in vielen Fällen angewandt werden kann.

              Selbst nach dem uns als Provisorium gegebenen ‚Grundgesetz‘ und dem heutigen Strafgesetzbuch, allerdings ohne verdrehte Auslegung durch eine korrumpierte Justiz, wären wesentliche Strafverfolgungen schon ab sofort möglich…

              zBp.: Nach § 220 a STGB begeht VÖLKERMORD, wer eine nationale oder rassische Gruppe unter Lebensbedingungen stellt, die sie ganz oder teilweise zerstört (was ist die planmäßige Ausländer- und ‚Asylanten‘-Überflutung anderes?); oder Maßregeln verhängt, die Geburten verhindern sollen (somit fällt auch die großangelegte Abtreibungsfreigabe unter Völkermord). Das Strafmaß nach § 220 a beträgt fünf Jahre bis lebenslange Freiheitsstrafe.

              Oder: § 311 a und b, Mißbrauch ionisierender (atomarer) Strahlen und Strahlungsverbrechen: Wird eine unübersehbare Zahl von Menschen einer solchen Strahlung ausgesetzt, so ist die Freiheitsstrafe nicht unter fünf Jahren. Schon der Versuch ist strafbar (ständig austretende Strahlungsmengen bei Atomkraftwerken und auch immer wieder vorkommende Austritte von Strahlungs-Überdosen bei den häufigen Betriebspannen, die überwiegend verschwiegen werden, sind eindeutige Verbrechen an der biologischen bzw. genetischen Volkssubstanz!).

              Wobei auch bedacht werden sollte:

              Diese und andere Strafgesetze sind in Deutschland zum Schutz des deutschen Staatsvolkes geschaffen und nicht wie nach dem Umkehrprinzip heute praktiziert zur Durchsetzung materieller Interessen der Millionen Ausländer auf Steuerlasten der Deutschen. Vor der Besatzungs-Justiz hat in der Regel der Deutsche keine, der Ausländer fast alle Rechte.

              Uns ‚regierende‘ Deutschenhasser und Erzfeinde setzten sich über jedes Recht hinweg, als sie durch Gesetz festlegten, daß die gesamte, nach Milliarden zählende Bevölkerung dieses Planeten Erde das Grundrecht besitze, nach ihrem Gutdünken hier einzusickern und zudem noch mehrjährigen, kostenlosen, bezahlten Aufenthalt zu beanspruchen, wofür dem Deutschen die Zahlungspflicht auferlegt wurde.

              Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis zur Anwendung schon bereit liegender Gesetze zur Zwangseinweisung von ‚Asylanten‘ in Privatwohnungen wie die ‚FAZ‘ und andere Presseorgane bekannt machten.

              Statt nach Recht und Gesetz das Volk zu schützen mit Hilfe des vorhandenen Staatsapparates, wofür übrigens ein jedes Volk einen solchen einzig und allein unterhält und finanziert, verfolgt, behindert, knüppelt und bestraft man all jene, die sich durch Demonstration, oder in Wort und Schrift ‚erdreisten‘ die großformatigen Gaunereien anzuprangern.

              Indem man uns in vierzigjähriger propagandistischen Kleinarbeit, teils mit erfolterten ‚Zeugenaussagen‘, teils mit gefälschten ‚Dokumenten‘ und Bildern und vielem mehr, rundweg zu einem Volk von Verbrechern gestempelt hat – was unter jeder Besatzungsknute und zu allen Zeiten leicht möglich war und ist – ohne allerdings den geringsten stichhaltigen Beweis erbringen zu können, glaubt man sich berechtigt, all die niederträchtigen und volksschädigenden Maßnahmen gegen uns skrupellos durchführen zu können.

              Aber nicht mehr lange!

              https://www.pdf-archive.com/2014/12/01/deutschland-besetzt-befreit-dh-haarmann-1987-neu-sw/deutschland-besetzt-befreit-dh-haarmann-1987-neu-sw.pdf

            • Butterkeks said

              Anscheinend genau so vergesslich wie die angeblichen Musel Terroristen.

              @Falke

              Aber wie ginge es weiter, wenn?
              Ich halte die Verfassung von 1871 für die Gültige, und obwohl diese an moderne Gegenheiten angepasst werden müsste, empfinde ich es als Segen, daß diese keine Parteien kennt. Halte ich für ausgezeichnete Grundlage.

            • Falke said

              @Butterkeks

              Aber wie ginge es weiter, wenn?

              Ich denke man hätte eine neue oder eine überarbeitete Verfassung dem Volk zur Abstimmung vorgelegt. Dazu konnte es nicht kommen weil die rechtmäßige Regierung durch die Alliierten widerrechtlich beseitigt wurde.
              Wie der Reichskanzler Adolf Hitler es in einer seiner Reden sagte das noch mindesten 20 Jahre des Friedens benötigt werden um den Staatsaufbau zu bewerkstelligen. So in etwa habe ich es in Erinnerung.
              Wenn jemand weiß welche Rede es ist, rein damit in den Kommentarbereich hier.

              Gruß Falke

            • nicht schon wieder eine Verfassungsdiskussion.

              Nach dem Tage X kann und muß eine Verfassung gegossen werden die der Zeit entspricht die kurz, knapp und deutlich das Ausdrückt wie ein Staat mit Zukunft sein muß.

              Alles andere sind nur Relikte aus vergangener Zeit und für null und nichtig zu erklären.

              Das neue künftige DR kann und muß ein völlig neuer Nationalstaat werden. Mit den Werten der Vergangenheit und den Pflichten für eine erfolgreiche zeitgemäße Zukunft.

              Alles andere ist nur Bla Bla, Zeitverschwendung um die Masse Zerstritten zu halten.

              Wenn wir in der Lage sind die Fesseln abzulegen dann sind wir auch erst recht in der Lage unsere Zukunft in die eigene Hände zu nehmen.

            • Butterkeks said

              Der Falke hat mich falsch verstanden, Meine Frage war eher, was wenn wir wieder Herr im Hause sind?
              Mir geht es um politische Parteien, um diese muß und sollte es dringend öffentliche Diskussion geben. Es kann nicht sein, daß sich kriminelle Vereinigungen($129 StGB) einen Persilschein ausstellen, und nicht haftbar sind.

              „(1) Wer eine Vereinigung gründet, deren Zwecke oder deren Tätigkeit darauf gerichtet sind, Straftaten zu begehen, oder wer sich an einer solchen Vereinigung als Mitglied beteiligt, für sie um Mitglieder oder Unterstützer wirbt oder sie unterstützt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

              (2) Absatz 1 ist nicht anzuwenden,
              1. wenn die Vereinigung eine politische Partei ist, die das Bundesverfassungsgericht nicht für verfassungswidrig erklärt hat,“

            • arabeske654 said

              Wenn wir wieder Herr im eigenen Hause sind ist die „Gesetzeslage“ der BRfD keine Leitfaden des Rechts mehr. Im Grunde ist sie das jetzt schon nicht, das sie nie vom Souverän beschlossen wurde. Es gelten jetzt und später die Gesetzes des Reiches und da gibt es keine Persilscheine für kriminelle Vereinigungen.

            • Butterkeks said

              Schon klar Arabeske, aber diese Parteien- und Demokratiereligion kann man aus den Gesetzestexten entfernen, aus den Köpfen ist das schwerer.

              Bei mir ist immer das ende der DDR im Hinterkopf, und wie das gelaufen ist.

            • arabeske654 said

              Deswegen ist das erste was getan werden muß eine massive Grundreinigung bei gleichzeitiger Sicherung nach außen und innen. Eine Verfassungsdiskussion ist das allerletzte in einer Reihe wesentlich wichtigerer Aufgaben.

            • Butterkeks said

              Ergo müssen diese Persilscheine aus Deutschem recht verschwinden, und dann zurückgeführtes Recht angewendet werden.
              Ich sehe BGB, StGB und HGB nicht als BRD Regeln, die BRD hat dort nur rumgepfuscht.

            • Falke said

              @Butterkeks

              Ja da habe ich Dich falsch verstanden. Also so gesehen würde ich dem zu stimmen was Sitting Bull geschrieben hat. Also einen totalen Schnitt und einen Neustart.

              Gruß Falke

            • Butterkeks said

              @Falke

              Meine Idee ist es, an Traditionen anzuknüpfen. Zu den Wurzeln zurück. Und mit Traditionen sieht es in der BRD erschreckend dünn aus, insofern würde ich gern so viel wie möglich aus der Zeit bewahren, als ein enormer Aufbruchswille herrschte, in Wissenschaft usw… bevor es ständig auf und ab ging.
              Ein gewählter Kaiser der die Position eines Bundespräsidenten ersetzt, hat was, und verleiht dem Amt gleich viel mehr Würde und Tradition.

            • Falke said

              Ja natürlich die Traditionen bewahren oder besser gesagt wieder beleben da wo sie in Vergessenheit geraten sind. Ich hatte mich blöd ausgedrückt mit Schnitt und neu Start. Ich dachte in dem Moment an einen Neustart in Bezug auf Verwaltung und Staatsführung für das Reich bis runter auf Gemeindeebene. Stellt sich nur die Frage sind genügend fähige und vertrauenswürdige Leute verfügbar die entsprechende Funktionen/Ämter übernehmen können.

              Gruß Falke

          • ALTRUIST said

            arabeske654

            ich habe lediglich informiert , das es die VV gibt .
            Entscheidungen ableiten fuer sich oder nicht , das entscheidet jeder fuer sich .
            Wer kommentiert vergisst zumeist , das mehr als 95 Prozent der Leser stille Leser sind .
            Wenn ich damit die Existenz , Ziele und Inhalte der VV verbreiten konnte , ist schon viel erreicht worden Dank auch diesen Blogs .
            Mehr und mehr alternative Blogs unterstuetzen die VV aktiv .
            Alle alternative Seiten koennen sich auf den medialen Seiten der VV wie http://ddbradio.ru/page/studio/
            direkt mit einbringen .

            • GvB said

              dbb ist solch ein Irrtum..:

              Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet. Von den Tatsachen, die ihnen mißfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen vermag. Wer sie zu täuschen versteht, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären sucht, stets ihr Opfer.

              Gustave Le Bon

            • ALTRUIST said

              GvB

              bitte pruefen , wenn Du magst .

              Vielleicht ist das auch ein Irrtum ohne Sachargumente Deiner seits ?

          • arkor said

            Das deutsche Reich ist im Rechtsstand 2016 unverändert seit 1945 und es hat eine Verfassung. Es ist also völlig klar aus welchem Rechtsstand gearbeitet werden muss.
            Die BRfD hat für ihre Arbeit von den Alliierten Gesetzbücherkopien bekommen, in dem sie ein wenig rumkritzeln durften. Die Orginale sind unbelassen und unverändert.
            Nichts was die BRfD macht hat irgendeine Rechtswirkung auf das Deutsche Reich.

            Da also alles vorhanden ist, auch eine Verfassung, ist demnach eine verfassungsgebende Versammlung nicht nur Unsinn, sondern wäre die Grundlage eines Bürgerkriegs und eines Kriegs im Inneren.

            Dass die BRfD auf Gesetze des Deutschen Reiches zugreifen würde, ist Unsinn (im Unisinnjargon:Nazigesetze) Wenn sie dies könnte, hätte sie eine Rechtsgrundlage, doch diese hat sie nicht.

            Sie hat auf Kopien der Gesetzestexte zugegriffen.

  21. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    https://philosophia-perennis.com/2016/12/25/tagesschau-verspottet-opfer-neu/

  22. Raumenergie said

    Raumenergie „SAGT“:

    Liebe Ausländer, warum wollen viele von Euch nach Deutschland ?

    Deutschland ist doch nichts als SCHEISSE, die deutsche Kultur sowieso, in euren Augen.

    Warum geht ihr aber aus eurem Land weg, wenn da doch alles viel schöner und besser ist, besonders die Kultur?

    Bei uns ist es meistens kalt und unbequem … was hält Euch hier ?

    Wobei in Deutschland auch Deutsche verhungern, vor Schwäche und Einsamkeit sterben oder auf einer Parkbank erfrieren ……..

    Was findet ihr an Deutschland so toll, obwohl ihr es SCH……. findet ?

    Warum baut IHR das, was EUCH NACH DEUTSCHLAND ZIEHT, nicht einfach in euren Heimatländern auf ??????????????????? IHR braucht doch nur bei uns abzuschauen …. wie man das macht ….

    Ist ABSCHAUEN für EUCH schon zu schwer ?????

    • Falke said

      Sehr schön Raumenergie man kann nur hoffen und wünschen, daß dies so viele wie nur möglich von den Invasoren lesen und auch kapieren und unter ihres gleichen verbreiten.

      Gruß Falke

  23. Deutscher Volksgenosse said

    Mein neues Video:

    Adolf Hitler über das deutsche Kaiserreich und jüdische Plutokratie

  24. Lars2015 said

    Zum Gedenken an unsere Ahnen.https://www.youtube.com/watch?v=vm4qOkioLus
    Frohe Weinachten

  25. Berlin war ein Anschlag im Namen des IS- Islam, organisiert und zumindest zu einem Teil durchgeführt von einer Gruppe die nicht direkt etwas mit dem IS zu tun hat.

    Mit großer Wahrscheinlichkeit war der Tunesier sogar eine angeheuerte Hilfskraft des verantwortlichen Geheimdienstes.

    Egal ob das Ding von Berlin echt war oder eine schlechte Inszenierung, wichtig ist nur die alles entscheidende Frage: “ Wem nützt es“ ?

    Die Antwort kann nur sein. Es gibt eine „Interessengemeinschaft“ die nur ein Ziel hat Muslime und Christen in den propagierten Kampf der Kulturen zu treiben, mit dem Ziel den BUNZEL als den eigentlichen Schuldigen zu präsentieren.
    Die primitive Motivation wird dann Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und die allzeit beliebte Nazikeule sein.

    Wenn zwei sich streiten freut sich ein dritter.

    Ich hoffe nur das beide Parteien so klug sind das zu erkennen und zumindest in diesem“Konflikt“ gegen den wirklichen gemeinsamen Feind zusammenstehen. Der aber in diesem Fall NICHT der IS ist.

    Danach muß aber die künstlich herbeigeführte Einwanderung geklärt werden.

    Wäre der IS wirklich so wie er uns hier verkauft wird, und sich angeblich auch modern hochgerüstet im nahen Osten präsentiert, müßten die Anschläge eine ganz andere Handschrift zeigen.

    Eine Terrortruppe die sich so stümperhaft verhält ihr technisches benötigtes Material sich erst vor Ort besorgen muß und die der Sicherheitsapparat nicht in den Griff bekommen will kann nicht Real sein.

    Davon zeugen auch der Schaden und die Opfer nach den Anschlägen.

    Er ist immer nur so groß das es sich noch gut verkaufen läßt und die beabsichtigte Stimmung bei der Masse erzeugt.

  26. GvB said

    Wer siegt 2017 im Informationskrieg? Will Deutschland die Totalverarschung?

    https://astrologieklassisch.wordpress.com/2016/12/26/wer-siegt-2017-im-informationskrieg/

    Kommentar:

    Nie haben die Massen nach Wahrheit gedürstet. Von den Tatsachen, die ihnen mißfallen, wenden sie sich ab und ziehen es vor, den Irrtum zu vergöttern, wenn er sie zu verführen vermag. Wer sie zu täuschen versteht, wird leicht ihr Herr, wer sie aufzuklären sucht, stets ihr Opfer.

    Gustave Le Bon
    (1841 – 1931), franz. Arzt und Soziologe, Begründer der Massenpsychologie..

    Wer das hier liest: „Psychologie der Massen“ von Gustave Le Bon..
    ( Wie schon vor heutigen Proganda-Machern.. kannte das Buch auch Goebbels) braucht sich nicht zu wundern und einseifen zu lassen..

    Die Massenpsychologie, als deren Begründer Gustave Le Bon gilt, insistiert auf die Spaltung zwischen sozialer Masse und Elite, indem sie die Masse mythologisiert, ihr Attribute zuspricht, die mit der Wirklichkeit selbst nichts zu tun haben aber dennoch, weil der Mythos eine große Wirkmächtigkeit besitzt, geglaubt werden. Sie betrachtet die Masse als bloße Substanz (An-sich), der jegliche Rationalität fehlt.

    Demnach sind „verschiedene besondere Eigenschaften der Masse, wie Triebhaftigkeit…, Reizbarkeit…, Unfähigkeit zum logischen Denken, Mangel an Urteil und kritischem Geist, Überschwang der Gefühle…und noch andere bei Wesen einer niedrigen Entwicklungsstufe, wie beim Wilden und beim Kinde, ebenfalls zu beobachten“.

    Die Folgen sind blinde Zerstörungswut und Chaos. „Die Massen haben nur Kraft zur Zerstörung. Ihre Herrschaft bedeutet stets eine Stufe der Auflösung. Eine Kultur setzt feste Regeln, Zucht, den Übergang des Triebhaften zum Vernünftigen, die Vorausberechnung der Zukunft, überhaupt einen hohen Bildungsstand voraus – Bedingungen, für welche die sich selbst überlassenen Massen völlig unzugänglich sind.“

    Da nun „das Zeitalter der Massen“ begonnen hat, droht Le Bons Kultur von ihnen verschlungen zu werden. Denn die Ziele der Massen „laufen auf nichts Geringeres hinaus als auf den gänzlichen Umsturz der gegenwärtigen Gesellschaft“, die bisher „von einer kleinen, intellektuellen Aristokratie geschaffen und geleitet“ wurden. Le Bon lehnt deshalb eine parlamentarische Demokratie oder eine Diktatur des Proletariat ab, weil sie seiner Meinung nach als Kräfte der Nivellierung und Stagnation dem individuellen und gesellschaftlichen Bewusstsein den Sinn für die gestalterische Macht der Konflikte nehmen.[…]

    GvB:
    Merkle: Heute haben wir global viele Regime, die von der sogenannten „Demokratie“ Galaxienweit-entfernt sind.. Oligarchen und der „tiefe Staat“ bestimmen, ob und wie „gewählt .. informiert“ wird.. Volksabstimmungen sind verpönt, weil man dann nicht alles fälschen kann…wenn alles mit rechten Dingen zugeht.

    Die Bandbreite der Propaganda-Werkzeuge.. ist heute viel grösser. Man kann Bilder, Videos, Filme(green-screen) oder mit Blue beam fälschen…Man kann Stimmen verfremden und fälschen…und Print-Berichte(Zeitungen) sowieso..

    Steuerung der Massen durch NGO’s..:
    Aufstände, Demos usw. werden von solchen Verbechern wie George Soros finanziell unterstützt um ganze Staaten umzustürzen….Siehe die „farbigen Revolutionen“ usw.(In Russland/Ex-Sowjetunion, auf dem Balkan, Ägypten, Libyen..Tunesien und Unkraine ).
    Nur jetzt bei seiner Anti-Trump-Kampagne in den VSA hat es nicht funktionert…
    denn Trump und Co. nutzen geschickt das WELTNETZ(Internet) und waren auf die koruppten Mainstream-Medien nicht so sehr angewiesen..

  27. Sabine said

    https://m.youtube.com/?reload=7&rdm=2cwbjl419#/results?q=deutsche%20Weihnacht%201940&sm=3

    Zum Julfest Heil und Segen allen Aufgewachten und die gerade dabei sind. Grüße von der Ostsee
    Sabine

  28. ALTRUIST said

    ddb Netzwerk

    meint

    Sind wir in der BRD noch besetzt – gilt die HLKO – brauchen wir Friedensverträge?

    Fehlerkorrektur: Ab Minute 1:23 – 1:24 wurde ein Datum leider verkehrt angegeben, statt 25.07.1990 ist das Datum 25.07.2012 gemeint. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen!

    • GvB said

      Ein Nichtstaat kann KEINE Friedensverträge machen.
      Eine „Verfassungsgebende Versammlung“ in der BRD auch nicht.
      Nur ein souveräner Staat ist dazu in der Lage.
      Man bedenke auch :: Bei Friedenverhandlungen kommt automatisch die Frage der „Wiedergutmachung“ und Reparationen NEU auf den Tisch?
      Wieviel Milliarden hat die VV auf dem „Konto“?
      Spricht die VV trotzdem mit den Besatzern und UNO sowie BRinD?
      „Verfassungsgebende Versammlung“ hat eine Legitimation von wem?


      ——–

      01/11/2016 um 18:24

      Ich bitte bei der Forderung nach Friedenverträgen folgendes zu beachten u. zu BEDENKEN:
      BRD kann und darf keine Friedensverträge einfordern bzw. unterschreiben.

      Ausserdem..bei der Wiederherstellung des Status‘ des souveränen REICHES: Friedensverträge haben einen Haken:
      Die Kriegsgenger fordern dann sofort.. Reparationen..und „Wiedergutmachungen“.

      Friedensverträge dann NUR, wenn beide Seiten alles auf „NULL“ stellen und JEDER gegenseitig auf Reparationen verzichtet!

      (Also mindestens..einen Vergleich.. einfordern!)
      ———————
      Reparatonen für den WK-I wurden bis 2010 beglichen..

      Wir zahlen immer noch für den Zweiten Weltkrieg

      Die »Schulden« des Ersten Weltkriegs wurden am 3. Oktober 2010 beglichen, aber wie sieht es mit denen aus dem Zweiten Weltkrieg aus? Hier Zahlen und Fakten …
      Seit dem 3. Oktober 2010 sind wir die Schulden aus dem Ersten Weltkrieg los, für die wir über 90 Jahre lang bezahlen mussten, wie ich in meinem Artikel »Hurra, der Erste Weltkrieg ist jetzt auch für uns Deutsche zu Ende« erläutert habe. Viele Leser haben mich daraufhin angeschrieben und wollten wissen, ob wir denn auch noch für den Zweiten Weltkrieg finanziell geradestehen müssen.

      Dazu möchte ich zunächst Absatz 1 Artikel 120 „unseres“ Grundgesetzes zitieren: »Der Bund trägt die Aufwendungen für Besatzungskosten und die sonstigen inneren und äußeren Kriegsfolgelasten nach näherer Bestimmung von Bundesgesetzen (…)«.

      Völkerrechtswidriger Raub

      Auch 71 Jahre nach Kriegsende hat Deutschland noch keinen Friedensvertrag mit den Alliierten. Zu dieser Thematik verweise ich auf ein Interview mit dem russischen Sicherheitsexperten Alexej Fenenko, das in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht wird.

      Ein Friedensvertrag wäre aber notwendig, um nach dem Völkerrecht Reparationsforderungen zu vereinbaren. Das haben die Sieger nach dem Zweiten Weltkrieg nicht für nötig erachtet, sondern völkerrechtswidrig sofort und ohne rechtliche Grundlagen Demontagen durchgeführt, den Kohle- und Holzexport erzwungen, deutsches Eigentum im In- und Ausland beschlagnahmt, Patente geraubt und Wissenschaftler verschleppt. Letztlich wurden so viele Milliarden an Werten aus deutschem Besitz geraubt. Über die Gesamthöhe dieser entzogenen Werte besteht bis heute keine Gewissheit. Die Bewertung vieler Statistiken, soweit sie überhaupt vorhanden sind, ist nach wie vor strittig, auch der Gesamtwert des enteigneten deutschen Auslandsvermögens ist unklar.

      Erst nach 1949 kam es aufgrund der »deutschen Schuld« im Rahmen der sogenannten »Wiedergutmachung« zu vertraglichen Regelungen. Das Londoner Schuldenabkommen (LSA) von 1953 ergänzte diese Vereinbarungen. Aber nach Artikel 5 Absatz 2 des LSA wurde die Prüfung der aus dem Zweiten Weltkrieg herrührenden Forderungen der ehemaligen Kriegsgegner und der von Deutschland besetzten Staaten »bis zur endgültigen Regelung der Reparationsfrage zurückgestellt«.
      Das heißt im Klartext:

      Die Frage der Reparationen wird erst durch einen Friedensvertrag mit Deutschland und seinen ehemaligen Gegnern geregelt (vgl. dazu den Überleitungsvertrag von 1952/54, Teil IV, Art. 1). !!!!

      Somit hätte Deutschland(Hier BRinD) also seit 1955 eine völkerrechtliche Grundlage, alle Reparations-forderungen bis zum Friedensvertrag abzuweisen. Doch stattdessen wurden mehrere Abkommen mit einzelnen ehemaligen Kriegsgegnern geschlossen, die im Grunde Reparationszahlungen beinhalteten, wenn auch unter anderen Bezeichnungen.

      Wiedergutmachungszahlungen sind keine Reparationen

      Der Unterschied zwischen Wiedergutmachung und Reparation besteht darin, dass Wiedergutmachung in der bundesdeutschen Rechtssprache die Erfüllung von Entschädigungs-ansprüchen der Verfolgten des NS-Regimes aufgrund innerstaatlicher Gesetze darstellt. Das hat nichts mit Reparationen zu tun, die Ansprüche von Staat zu Staat regeln. Gegenansprüche aus dem Bombenkrieg gegen deutsche Zivilisten, Landnahme und Vertreibungsschäden wurden bei den Verhandlungen ausdrücklich ausgeschlossen.

      Materielle Entschädigungen als Wiedergutmachung für die Zeit zwischen 1933 und 1945 erfolg(t)en in Deutschland durch

      Schadensersatz für Gesundheitsschäden für Zwangsarbeit und Haftzeiten;

      Schadensersatz für Renten und Angleichungen von Rentenansprüchen;

      Ausgleichszahlungen für erlittene Nachteile beim beruflichen Fortkommen;

      Rückerstattung von Vermögenswerten und Grundstücken entweder direkt an die früheren Eigentümer oder als erbenloses Vermögen an jüdische Organisationen;

      Schadensersatz für verlorene und nicht mehr auffindbare Vermögenswerte;

      Globalabkommen mit Staaten, Stiftungen und Organisationen von Anspruchsberechtigten.

      Dies alles ist in folgenden Gesetzen und Abkommen geregelt:

      Bundesentschädigungsgesetz (BEG)

      Bundesrückerstattungsgesetz (BRüG)

      NS-Verfolgtenentschädigungsgesetz (NS-VEntschG)

      Israelvertrag

      Globalverträge (o.A.)

      Sonstige Leistungen (Öffentlicher Dienst, Wapniarka, NGJ-Fonds)

      Stiftung »Erinnerung, Verantwortung und Zukunft«

      Gesetz über die Behandlung der Verfolgten des Nationalsozialismus in der Sozialversicherung

      Bundesgesetz zur Wiedergutmachung nationalsozialistischen Unrechts

      Kriegsopferversorgung

      Allgemeines Kriegsfolgengesetz

      Michael Grandt schreibt weiter hier:

      http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/michael-grandt/wir-zahlen-immer-noch-fuer-den-zweiten-weltkrieg.htm

  29. ALTRUIST said

    Published on Dec 23, 2016

    Der Holocaust am irakischen Volk mit 1-2 Mio Opfern wurde auf Lügen basierend bewiesen und öffentlich trotz Unterdrückung weltweit bekannt, so dass auch Merkel davon erfahren musste. Sie hat diesen Krieg vollumfänglich unterstützt und lügt frech auf der BPK jetzt 2016 Die Möglichkeit der Entschuldigung hat sie somit verspielt.

    Merkel leugnet Holocaust öffentlich ein Brüller AfD lehnt sie trotzdem ab

    • Skeptiker said

      @ALTRUIST

      Danke, das Video ist ja wohl neu zusammengestellt worden.
      Veröffentlicht am 23.12.2016

      Ich meine das Video ist offenkundig richtig alt.

      Gruß Skeptiker

      • Falke said

        Sowas nennt man Wendehälse und das Gemurksel und das ganze andere Gesäu da müsste mal die versiffte Birne 10 mal Minimum rumgedreht werden und dann los lassen also so eine Art Schleudergang das vielleicht der Dreck raus kommt.

        Gruß Falke

  30. […] Deutschland nach dem Attentat in Berlin – Video […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: