lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.146 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.146 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Oh Du armer Deutscher… Wie sehr rumort es in Dir…

Posted by Maria Lourdes - 29/09/2017

„… Oh Du armer Deutscher… Wie sehr rumort es in Dir…
Von Schuldgefühlen zerfressen… lebst Du in Pein…
Bist zwar erst 20 Jahre nach Kriegsende geboren…
Doch schon beim bloßen Hören des Wortes: „Deutscher Patriot“,
spürst Du den Schmerz der blutigen Selbstgeißelung auf der rechten Rückenseite…
Denn Deine Vorfahren waren es, die dafür verantwortlich waren, dass Du Dich niemals
aus dem Staub erheben darfst…!“

Kein Volk neigt dazu wie das deutsche, sich vor sich selbst zu schämen. Komplexbeladen und mental verbogen im Zeichen der so genannten „Political Correctness“, erleben wir eine Gesellschaft, die sich selbst erniedrigt, um allen gerecht zu werden. Wen mag es da noch wundern, wenn eine Saat aufzugehen beginnt, die in das krasse Gegenteil wuchern wird. Den Kult mit der Schuld und die Charakterwäsche des deutschen Volkes, können Sie  >>> hier >>> und hier lesen >>>.

Was vielfach übersehen wird: 

Der Kult mit der Schuld birgt auch ein höchst destruktives Potenzial, ja es schwebt die modernisierte Kollektivschuld-These wie eine radioaktive Wolke über allen Bereichen des öffentlichen Lebens und kontaminiert langsam, aber sicher nicht nur Politik und Kultur, sondern auch unsere Demokratie- und Moralbegriffe. Und in gewissen linken und politisch korrekten Kreisen offenbaren sich dem Psychologen klassische Selbsthass-Symptome.

Das Ergebnis👎…UNSER ALLER ENDE.. 👏👏👏

Quelle: Anonymous Harz – Mein Dank an Kommentator „Quelle“, sagt Maria Lourdes!


Der Kult mit der Schuld

Nüchtern und sachlich beschreibt Heinz Nawratil, bayerischer Jurist sudetendeutscher Abstammung, die Geschichtsfälschung, Volksverdummung und den drohenden kulturellen Untergang Deutschlands >>> hier weiter >>>.


Charakterwäsche – die Umerziehung des deutschen Volkes

Die Umerziehung der Deutschen nach 1945 war eines der mentalitätsgeschichtlich prägendsten Ereignisse der Nachkriegszeit. Schrenck-Notzing zeigt minutiös auf, wie die Idee der „Re-education“ Deutschlands in den USA politisch zustande kam und wer an ihr maßgeblich beteiligt war. Dabei werden auch die internen Kämpfe der Amerikaner um die Nachkriegsordnung in Deutschland eingehend behandelt. So tief drang die Re-education in das Bewußtsein der Deutschen ein, daß sie diese später auch ohne amerikanische Anleitung aus eigenem Antrieb fortführten, um alle Volksschichten mit ihren Prinzipien zu durchdringen. Daran hatten die von den Alliierten lizenzierten Zeitungen ebenso ihren Anteil wie Parteien oder Universitäten >>> hier weiter >>>.


Wie der Linksextremismus vom Staat systematisch gefördert wird

Was bei den Rechercheergebnissen und der Auswertung von Insider-Informationen besonders erschreckt: Die »demokratischen« Parteien SPD, Grüne und Linke unterstützen linksextremistische und gewaltbereite Gruppen. Mittlerweile haben sich selbst Teile von FDP, CDU und CSU »Antifa-Bündnissen« verschrieben >>> mehr hier >>>.


Der Links-Staat

Unglaublich, was in unserem Land möglich ist! Der Film hat mir die Augen geöffnet. Jetzt kann man mal die andere Seite sehen. Schon heftig, wie das hier in Deutschland abgeht. Vom Landgericht München wurde dem Kopp Verlag mit einem noch nicht rechtskräftigen Beschluss ohne mündliche Verhandlung und – wie in diesem Stadium üblich – ohne Begründung vorläufig untersagt, DVDs mit der Dokumentation „Der Links-Staat: Die kommunalen Netzwerke“ weiter zu vervielfältigen und/oder zu verbreiten. Der Kopp-Verlag hat sich gerichtlich durchsetzen können… hier zur DVD >>>.


Lassen Sie sich von den Mainstream-Medien nicht vorschreiben, was Sie denken sollen!

Nie zuvor haben Journalisten und Politiker die Bürger im deutschsprachigen Raum so von oben herab behandelt wie heute. Sie agieren arrogant, abgehoben und selbstgefällig – und pfeifen auf Neutralität, Objektivität und die Wahrheit. Die anmaßende Parole dieser Deutungselite lautet: »Wir wissen es besser.« Doch längst haben die Menschen es satt, sich Schuldgefühle einimpfen zu lassen >>> hier weiter >>>.


Jetzt reicht’s: Schluss mit dem politisch korrekten Wahnsinn!

Lesen Sie, was Ihnen die Massenmedien verschweigen. Fakten, die Ihnen den Atem stocken lassen – in einer Fülle, die erdrückend ist >>> hier weiter >>>.


Ändern Sie die Regeln – dann gewinnen Sie!

Wie wir uns durch alte Denk- und Verhaltungsmuster immer wieder selbst ein Bein stellen und wie wir diese Fallen endlich hinter uns lassen. Danach können Sie getrost die alte Angst um unbezahlte Rechnungen und Kontostand vergessen. Ab sofort machen Sie die Spielregeln! Ihr Wegweiser für den täglichen Kampf ums liebe Geld >>> hier weiter >>>.


Das Glücksvirus: Wahrnehmen, was ist

Wenn Sie bereit sind, das Geheimnis von Glück, Zufriedenheit und Erfüllung zu erfahren, Ihr bisheriges Denkgebäude aufsprengen zu lassen, den Zustand echten Glücks zu entdecken und zu erleben, ganz gleich, was um Sie herum geschieht – dann beginnen Sie Ihre Reise jetzt.“ Und lassen Sie sich vom „Glücksvirus“ anstecken >>> hier weiter!


Die einen nennen es FAKE NEWS, die anderen Enthüllungen

Erfahren Sie die Wahrheit über die Entstehung der „Fake News“-Hysterie, und lesen Sie alles über jene Enthüllungen der NASA und des Vatikans, die Ihnen die Massenmedien verschweigen! >>> Hier weiter >>>.


Populismus: Das unerhörte Volk und seine Feinde


Die 20 irrsten Zitate von Angela Merkel


Richard Coudenhove-Kalergi: Umstrittener Visionär Europas


GenderismusKriegs-VerherrlichungKlimabeeinflussung– und Impf-ProgrammeKALERGI-Plan


Es ist an der Zeit, das eigene digitale Schicksal wieder selbst in die Hand zu nehmen. Wie?

Das erfahren Sie hier >>>


Das deutsche Narrenschiff

Woher kommen auf einmal die 50 Mrd. die für „Flüchtlinge“ die uns diese sogenannten Fachkräfte kosten –

>>> Hier weiterlesen >>>


Kontrollverlust – wer uns bedroht und wie wir uns schützen

Wie unsere Eliten unsere persönliche und finanzielle Freiheit zerstören und was wir dagegen tun können. Dieses Buch ist ein Weckruf! Es ist hochpolitisch und benennt äußerst bedenkliche Fehlentwicklungen klar und deutlich. Denn die Eliten in Deutschland, Europa und der Welt arbeiten daran, uns unsere Freiheit, unsere Sicherheit und unsere Rechte zu nehmen. Auch unser Vermögen und unser Wohlstand sind in Gefahr. >>> hier weiter >>>


Verheimlicht – Vertuscht – Vergessen 2017

»Wir leben in einer Kunstwelt aus Propaganda, Lüge und Desinformation«, sagt der Autor, »und dem will ich wenigstens ein wenig abhelfen.« Ein Zitat des seinerzeitigen CIA-Chefs William Casey aus dem Jahr 1981 gibt Wisnewski recht: »Unsere Propaganda funktioniert dann, wenn alles, was die amerikanische Öffentlichkeit glaubt, falsch ist.« Und das gilt natürlich nicht nur für die amerikanische Öffentlichkeit. Genau das ist das Problem, das der Enthüllungsautor seit zehn Jahren mit seinem kritischen Jahrbuch verheimlicht – vertuscht – vergessen zu beheben versucht. Und zwar mit Erfolg: hier weiter >>>.


Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken..!

Erfahren Sie Fakten aus erster Hand und nutzen Sie die gesamte Power der Natur, um sämtlichen Krankheiten heute und in Zukunft erfolgreich zu trotzen – ganz ohne Chemiekeulen der Pharmaindustrie! Sichern Sie sich dieses kompakte, unschätzbar wichtige Wissen, bevor auch dieses der zunehmenden Zensur der Pharmalobby endgültig zum Opfer fällt..! >>> Hier weiter >>>


Erkenntnisse jenseits schulmedizinischer Fakultäten …

Der letzte Grund des Widerstandes gegen eine Neuerung in der Medizin ist immer der,
dass hunderttausende von Menschen davon leben, dass etwas unheilbar ist…!

>> Hier weiter >>>


Schlaganfall und Herzinfarkt vorbeugen


Sanfte Heilung von Depressionen, Ängsten und Burnout!


Unaufhaltsamer Alleskönner DMSO


Ein Blick in die Ewigkeit >>>


Entspannt und glücklich Älterwerden >>>


Optimieren Sie Ihr Gehirn und Ihr Leben >>>


Ein deutscher Banker packt aus…


Spurlos verschwindenBio Kokosöl im Bügel-Glas


>>> Hier zum Vitaminum-Shop >>>>>> Partnerprogramm >>>


Der Naziwahn: Deutschland im Würgegriff linker Zerstörungswut


Die einen nennen es FAKE NEWS, die anderen Enthüllungen


Nutzlose Esser: Die Menschheit wird massiv dezimiert!


Die Zeit ist reif für die Wahrheit – Whistleblower


Klüger kaufen – besser Leben


Albtraum ZuwanderungVorsicht BürgerkriegDas Ende der Sicherheit


Notverpflegung – Neu im Programm – Langzeitnahrung -vegan


Schützen Sie sich wirksam vor körperlicher Gewalt


Die wohl BESTE Selbstverteidigung für Frauen


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


124 Antworten to “Oh Du armer Deutscher… Wie sehr rumort es in Dir…”

  1. logos said

    Macht und Öffentlichkeit
    Ein hervorragender Vortrag von Thor v.Waldstein

    Verbreitungswürdig falls die Deutsche Sprache noch verstanden wird. 😉

    • Gernotina said

      OT

      Dieser Texaner sagt, dass in den Nachwirrren von Hurricane Harvey Texaner (Arme und Obdachlose) in Fema Camps verbracht und ermordet wurden von Agenten
      bestimmter Institutionen.

    • arkor said

      Was ist wichtig für das deutsche Volk?
      Es ist unglaublich viel wichtiger den Beginn der Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes dem Volk zur Kenntnis zu bringen, als sich FÜR DIE FEINDESWAHL stark zu machen.
      Wir haben gesehen, WER SICH FÜR WAS STARK macht. Wer sich FÜR DAS DEUTSCHE REICH und wer sich für die BUNDESREPUBLIK, also für die FEINDE stark macht, das ALLIIERTE FEINDESKONSTRUKT.

      Da ist auf einmal Stille bei den Nordmann-Zimmermanns-Erwins….wenn es um ECHTE RECHTE DER DEUTSCHEN geht und ECHTE GRUNDLAGEN. ….. die Afd-Bunzeljudeltrolle…..

      Die 75 % Wahlbeteiligung dürfen übrigens zurecht in Zweifel gezogen werden. Es dürften erheblich weniger gewesen sein.

      Aber das ist egal, denn wichtig ist nur eines UNSERE RECHTSGRUNDLAGEN. Das, auf welchem agiert wird und die Bundesrepublik, hat UNS ALS DEUTSCHE NICHT ZU INTERESSIEREN!

      Das muss verteilt werden und dem deutschen Volk zur Kenntnis gebracht werden, denn dies sind die Grundlagen auf welchen agiert wird, die Grundlagen FÜR DIE MAN MIT RECHT EINTRITT!!!!

      Dies hat das deutsche Volk zu interessieren!

      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      basierend auf den RECHTEN der Deutschen, den unveräußerlichen und unauflöslichen Rechten!

      https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

      Wer sich auf SEINE RECHTE konzentriert, STÄRKT DIESE! Wer sich auf seine ENTRECHTUNG KONZENTRIERT stärkt DIESE!

      Die Wahl sollte nicht schwer fallen.

  2. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  3. arkor said

    Es kann keine Distanzierung von der deutschen Geschichte geben, wenn man geistig gesund ist.

    Die Gräuelgeschichten zur Schuld der Deutschen und Deutschlands sind Teil jener Propaganda, welche die Deutschen als Volk vernichten soll.
    So wie überall in der Welt gegen die Völker und die Menschheit gearbeitet wird, mit ihren jeweils spezifischen Schwächen, oft und meist sogar Stärken, welche gegen sich selbst gerichtet werden, ist es in Deutschland eben dieser Weg des vermeintlichen Grauens, der Schuld, um dann eine Distanzierung vom eigenen Volk, von der eigenen Geschichte, von seinen Ahnen, von seinen Brüdern und Schwestern zu erreichen.
    Während man es in Frankreich erfolgreich geschafft hat, den Patriotismus der Franzosen in einen Chauvinismus umzuwandeln, wurde der hochmoralische Deutsche in die Tiefen seiner Seele erschüttert und krank gemacht vom Gift der Lüge.
    Mal abgesehen von der nun ohnehin immer mehr von der Menschheit erkannten, als Geschichte getarnten Märchenstunde der wahren Völkermörder, ist die Geschichte eines Volkes eben die Geschichte dieses Volkes, von der man Teil ist. So einfach und unverrückbar ist das.
    Warum ist das wichtig?
    Was im Kleinen gilt, gilt auch im Großen. In der Psychologie gilt als stärkste und pervertierteste Form der Aggression die Aggression gegen sich selbst.
    Um es noch einmal klarer herauszuarbeiten: Egal, ob der widerliche Kinderschänder/-mörder, oder aber der Massenschlächter anderer Völker, oder ob der schrecklichste Vergewaltiger, ob der Tier- oder Menschenquäler, ob der Mörder aus Lust und Triebhaftigkeit, … nichts wiegt in der Psychologie als so stark verabartete Art der Aggression wie die gegen sich selbst gerichtete.
    Also die Selbstzerstörung. Und so wie sie für sich als Indiviuum als perverseste Abart menschlichen Verhaltens gewertet wird, ist die einzige Steigerung in der Zerstörung gegen sich selbst und als Volk, als Völkerfamilie insgesamt.
    Um die Monströsität der Vorgänge zu erfassen, wenn beispielsweise Deutsche mit Plakaten wie “Bomber Harris, do it again” einen Völkermord am deutschen Volk herbeiwünschen, übrigens unbestraft (und ungeahndet nach dem vielfachen Ansatz des illegalen Artikels der Volksverhetzung) und oft noch begleitet von öffentlichen Personen, wie auch der Polizei, die dem Aufruf zum Völkermord ihren scheinbehördlichen Schutz geben, … um diese Monströsität zu begreifen, muss man erstens die oben erwähnte Einstufung dieser Aggression in ihrer ganzen Krankhaftigkeit kennen und dann dementsprechend zur nächsten Frage gehen, wie es soweit kommen konnte, dass die Menschen dermaßen krank werden?
    Diese Frage ist allerdings vielfach und bestens beantwortet, auf Seiten wie dem Trutzgauer Boten, lupocaptivoblog u.v.a.m., welche die Rolle der Umerziehung der Deutschen durch alliierte Propaganda aufgezeigt haben.
    Dieses Gift, das den hochmoralischen Deutschen nun dermaßen erkranken liess, dass sogar Teile dieses Volkes in die krankeste Form des menschlichen Zustands abgeglitten sind, wie oben beschrieben, soll seine Wirkung genau so entfalten, wie es wirkt. In eben dieser krankhaften Selbstzerstörung.
    Im gesellschaftlichen Sinne heißt dies, dass sich der Deutsche von seiner Geschichte distanziert. Aber warum ist das gewünscht? Nun, weil er sich damit den Weg zu seinen Rechten fast unmöglich macht.
    ER WÄRE DANN NICHT MEHR IN DER LAGE, SEINE RECHTE WAHRZUNEHMEN.
    Dies sieht man auch an den – neben den vielen Trollveranstaltungen – redlichen Bemühungen, wieder in den Weg der Rechtsdurchsetzung als Deutscher zu gehen. Das heißt also der Weg in die Souveränität, zu welcher zwingend die BRD erlöschen muss und der durch sie verbaut ist.
    Es werden also oft die nötigen Wege ausgeblendet und falsche Wege oder komplizierte Wege gegangen, weil man selbst in diesem krankhaften Zustand einer Distanzierung gefangen ist, ohne dies zu merken.
    Der Weg zur Gesundung ist einerseits die Wahrheit, für die viele Menschen aufopferungsvoll kämpfen. Andererseits aber auch das Gefühl, dass es keine Distanzierung geben kann, denn egal wie die Ereignisse waren, so sind sie Teil der eigenen Geschichte.
    Und dabei sollte der Deutsche auch zur Kenntnis nehmen, bereit zu sein, wenn die Bewertung dieser Ereignisse in Wirklichkeit positiv und günstig sind.
    Was bedeutet dies?
    Es bedeutet, dass es keine Distanzierung von der deutschen Geschichte geben kann, wenn man geistig gesund ist und alles andere krank ist, dann eben auch krank im gesellschaftlichen Sinne einer Selbstzerstörung und im rechtlichen Sinne, dass man den Weg ins Recht nicht findet und wie, woraus, durch wen und auf welche Art und Weise agiert werden kann und muss um jeden Widerspruch unmöglich zu machen.
    ES GAB ZU KEINER ZEIT EIN NAZIDEUTSCHLAND
    …sondern ein Deutschland, ein Deutsches Reich unter nationaldeutscher Führung, so wie die Weimarer Republik unter der Führung Weimars war, allerdings ohne eigene Verfassungsunterlegung. Womit Weimarer Republik und Drittes Reich nur politische Umgangsbegriffe sind, ohne völkerrechtliche, staatsrechtliche Bedeutung.
    Dies heißt aber nicht, dass keine Handlungsfähigkeit gegeben war. Denn diese Handlungsfähigkeit ist immer gegeben, da die Rechte unauflöslich und unveräusserlich und damit auch immer existent sind zur Anwendung.
    Es ist also durchgängig so, dass egal ob unter Weimar, ob unter den Nationalsozialisten, oder aber eben später dem Völkerrecht mit BRD-Verwaltung, Handlungsfähigkeit da war und auch Rechtsfähigkeit.
    Doch wo ist die Unterscheidung?
    Was trennt die Spreu vom Weizen in der Frage, was denn nun rechtens ist und was nicht?
    Diese Unterscheidung trennt sich allein durch die Frage:
    Wurde dies im NAMEN UND DES RECHTS DES DEUTSCHEN VOLKES, also der legitimen Rechteträger, vollzogen, oder nicht?
    Daran werden wir trennen, was bis heute passiert ist, rechtens ist und erhalten bleibt und was andererseits kriminelle Akte waren, die ihre Rechtsaufarbeitung durch das deutsche Volk bedingen.
    ES IST ALLES EINFACH UND KLAR – WENN WIR NUR BEREIT SIND, ZU SEHEN.

  4. Sehmann said

    So geht das:

    • arkor said

      so geht das nicht nur, sondern so MUSS das sein. Die russische Polizei und Justiz ist ja NUR VERTRETUNG der russischen GEWALT. Wenn diese VERTRETER ihren PFLICHTEN nicht mehr nachkommen, muss das VOLK die GEWALT SELBST AUSÜBEN und diese würde dann auch die JUSTIZ und POLIZEI treffen.

      Es ist ja nicht so, DASS POLITIKVERTRETER wirklich eine Wahl hätten IN VÖLKERRECHTSSUBJEKTEN wie DEN EUROPÄISCHEN, dass sie hier ungehemmt MIGRATION zulassen.
      Das ist MITNICHTEN SO, da die europäischen Länder und das Deutsche Reich schon überhaupt nicht, rechtlich und geschichtlich so aufgestellt sind.
      Auch die USA als MOMENTANES EINWANDERUNGSLAND, wird den SCHRITT in das EUROPÄISCHE RECHT machen müssen und sich vom Typus des EINWANDERUNGSLANDES verabschieden, da es ja jetzt BESIEDELT ist, was es vor der Ankunft der Weißen NICHT WAHR.
      Vorher zogen nur Nomaden durch Nordamerika.

      • Sehmann said

        Die Russen zeigen auch Eigeninitiavive. Wenn das Deutsche in ihrer Heimat machen würden kämen sie in den Knast.

        Amerika war nicht unbesiedelt, und die Indianer nicht alle Nomaden, die meisten betrieben Ackerbau. Als die verwilderten Pferde der Spanier die Steppen Nordamerikas erreichten änderten einige Stämme ihre Lebensweise, aber dennoch hatte jeder Stamm sein festes Territorium. Wenn man durch die USA fährt sieht man ein unendliches weites Land, oft unbesiedelt, und fragt sich, warum musste man alle Ureinwohner ausrotten und die Überlebenden in winzge Reservate stecken?
        Montana: mit 381.000 qkm und mit knapp 1 Mio Einwohnern fast unbesiedelt (Zur Zeit der Varusschlacht lebten hier in Mitteleuropa auf derselben Fläche ca. 2 Mio Germanen)
        North Dakota: mit 183.000 qkm fast doppelt so groß wie die neuen Bundesländer und nur 760.000 Einwohner (Hauptstadt Bismarck)
        Soth Dakota: knapp 200.000 qkm mit ca. 860.000 Einwohner.

        Wär da nicht noch etwas Platz gewesen für die Ureinwohner gewesen, die die ersten Neusiedler zuerst freundlich empfingen?

        Und die Nation, die diese Menschen fast ausrottete (nur ein toter Indianer ist ein guter Indianer), und die 60 Mio Bison noch dazu, um ihnen die Lebensgrundlage zu entziehen, klagten uns wegen Völkermord an? Was für ein Hohn.
        Gleiches gilt für Briten und Russen. Die haben ihre riesigen Imperien nicht durch Friedenliebe erobert.

        • arkor said

          Sehmannn, ich sprach von Nordamerika. In Süd- und Mittelamerika siedelten Indianerstämme, was richtig ist ist. Allerdings Kulturen, die überaus grausam waren.
          Wo die Weißen hinkamen, war unbesiedeltes Gebiet. Richtig ist allerdings auch, dass aufgrund des Nomadentums RECHTE eingeräumt wurden, die bis heute erhalten sind.
          Was glaubt ihr wäre gewesen, wenn MOSLEMS IN DIE USA (was heute die USA ist) gekommen wären? Meint ihr, die hätten den Indianern Rechte eingeräumt?
          Die Rechte der Indianer sind sogar mit Sonderrechten verbunden, die die der Weißen übersteigen!
          Weiterhin leben heute in den USA MEHR INDIANER als JE ZUVOR!
          Die meisten BÜFFEL wurden von INDIANERN GEJAGT und dann zum TAUSCH gegen irgendwelche Güter, wie Alkohol, Waffen etc. hergenommen. Die gejagten Büffel durch weiße Jäger ist dagegen vergleichsweise gering. Und ratet mal, wer besonderes gern gejodelhandelt hat mit Waffen und Alkohol mit den Indianern?

          Mit wieviel traurigen Begebenheiten auch die Besiedelung der heutigen USA auch verbunden war, trotzdem wurde aus WILDNIS ein BESIEDELTES LAND!

          Fakt ist, dass die Indianer NICHT AUSGEROTTET wurden und dass sie RECHTE haben!
          Auch wenn Jodelwood gerne die Weißen als verrohte Kultur darstellt. Selbstverständlich waren die weißen europäischen Auswanderer eben ZUM GROS NICHT VERROHT! Sondern hatten vielmehr Benehmen als viele heutzutage.

          Aber es war eben ein Kampf…und Fakt ist,…wären die Weißen Amerikaner so, wie das heute gerne von der Jodeltruppe dargestellt, dann gäbe es weder Indianer in Nordamerika,noch hätten sie Rechte. Übrigens waren sie NIE SKLAVEN!

          • arkor said

            das gleiche gilti übrigens für Südafrika, was unbesiedelte Wildnis war, welche die WEISSEN URBAR machten. Es gab nur wenige kleine Familienverbünde da….denn es gab ja nichts, wovon man leben konnte…
            KULTURLAND schafft LEBENSGRUNDLAGEN.

          • Butterkeks said

            Naja Arkor, das ist zwar richtig, aber gutheißen kann ich das auch nicht, was Spanier, Portugiesen,Franzosen und Briten in Amerika angerichtet haben. Da trafen Wilde auf Wilde, und alle Seiten hatten Sklaven. Allerdings hatten die Indianer wenigstens noch einen Bezug zur Natur.
            Die Indianer(dummes Wort, aber Ureinwohner wäre falsch) haben sich auch gegenseitig gemeuchelt, versklavt und bekriegt.
            Unterworfene Stämme machten zum Beispiel mit den wilden Spaniern gemeinsame Sache.

            In Afrika halte ich das, was du sagst für zutreffender. Die Kolonialherren sind gegangen, und die Afrikaner haben die Infrastruktur, die unter den Kolonialherren errichtet wurde einfach verfallen lassen, weil sie dafür weder das Wissen noch den Sinn haben.
            Das Geheimnis und Tabu ist, wir sind eben nicht alle gleich und gleich befähigt.

          • hardy said

            Wer waren die Sklavenhändler?
            https://ia801407.us.archive.org/22/items/DerSklavenhandel-EineSpezialitaetDerJuden200217S..pdf/NeyJohannes-DerSklavenhandel-EineSpezialitaetDerJuden200217S..pdf

          • Sehmann said

            Hier will ich mal zustimmen, Butterkeks.
            Südafrika war dünn besiedelt, ich glaube, Anfangs bildeten die Weißen sogar die Mehrheit, es wanderten viele Schwarze ein, zusammen mit der hohen Geburtenrate veränderten sich die Mehrheitsverhältnisse sehr schnell und dramatisch. Eine Ursache dafür ist die Mentalität der Weißen, nicht nur so viel zu produzieren, wie man braucht und wie man selbst erarbeiten kann, sondern den Profit zu maximieren, auch mit billigen Arbeitskräften, und damit den Grundstein für den späteren Untergang legt.
            In Lateinamerika ist auch der Fleiß und Erfolg der Deutschen die Ursache für ihr kulturelles Verschwinden, denn sie sind erfolgreich, schaffen Wohlstand und ordentliche Lebensverhältnisse, dies zieht Menschen aus anderen Teilen des Landes an, die auch gerne als preiswerte Arbeitskräfte eingestellt werden.
            Und zu den USA: Das töten der Büffel war Kriegsstrategie, sie waren die Nahrungs-Grundlage vieler Indianer, es wurden auch bewusst mit Pest infizierte Textilien verschenkt, Hunger und Entwürdigung und Tod in den Reservaten war unwürdig, die praktizierte Umerziehung weist Parallelen mit der deutschen Nachkriegsgeschichte auf.
            Man hätte ihnen 20 % ihrer Stammesgebiete lassen können siehe meine Angaben zu Montana und Dakota.
            Für die weiße Rasse war es ein Glücksfall und leichte Beute, für die schwarze Rasse auch, die „im Gepäck“ mitreiste, aber schade, das die Zerstörung der roten Rasse so gründlich durchgeführt wurde. Gut das wenigstens einige überlebten, gut 2 Mio könnten es wieder sein, viele haben mehr europäisches als indianisches Blut. Ursprünglich waren es 10 bis 20 Mio, auch wenn die US-Regierung nur 2 Mio schätzt.
            In einem Ort in Texas feiern jedes Jahr Nachkommen deutscher Einwanderer in damaliger Tracht und Indianer in traditioneller Kleidung den einzigen Vertrag zwische Weißen und Indianern, der niemals gebrochen wurde.

        • arkor said

          Herman der Apache:

          1870 wird der zehnjährige Herman Lehmann bei Fredricksburg, Texas, von Apachen entführt. Die Dokumentation erzählt seine Geschichte und das Schicksal der letzten Prärieindianer Amerikas.

          Der Deutsche lernt die fremde und kriegerische Welt der Apachen und später der Comanchen kennen. Seine Memoiren, die er nach seiner Rückkehr in die Zivilisation veröffentlicht, bieten seltene Einblicke in die Kultur dieser Stämme jenseits gängiger Klischees.

          Die Indianer der südlichen Plains raubten und adoptierten regelmäßig fremde Kinder, um die eigenen Verluste auszugleichen. Die Familie Lehmann war, wie viele Deutsche, dem Hunger in der Heimat entflohen und Mitte des 19. Jahrhunderts nach Texas ausgewandert. Fredericksburg wuchs schnell zu einem „deutschen“ Städtchen heran.

          Als der kleine Herman Lehmann entführt wurde, kämpften die Ureinwohner Amerikas bereits auf verlorenem Posten. Die weißen Siedler nahmen immer mehr Land in Anspruch und drängten die Indianer Nordamerikas in Reservationen ab. Mit dem Beginn des „Goldrauschs“ und dem Bau der Eisenbahn strömen die Siedler in die Gebiete der letzten frei lebenden Stämme. Den Indianern der „Great Plains“, zu denen neben den Apachen vor allem die Reiterkrieger der Comanchen gehörten, entzogen sie durch gezieltes Abschlachten der Büffelherden die Lebensgrundlage.

          Sie sind es, die mit ihren Pferden und Federhauben bis heute unser Klischeebild vom Indianer prägen. Dabei gibt es „die Indianer“ als Volk nicht, die Ureinwohner Nordamerikas bestanden ursprünglich aus 300 Stämmen, die sich in Aussehen, Sprache und Kultur stark voneinander unterschieden.

          In dieser Situation verbrachte Herman Lehmann neun Jahre zunächst bei den Apachen, später bei den Comanchen, und wurde zum Krieger ausgebildet. Er erlebte einerseits marodierende, räuberische und äußerst brutale Banden, andererseits eine Gemeinschaft, die ihm Zuneigung und Anerkennung schenkte. Während in den nördlichen Plains die Sioux unter ihren Häuptlingen Sitting Bull und Crazy Horse die Schlacht am Little Big Horn kämpften, wurden die letzten Comanchen im Süden in Reservationen gezwungen.

          Widerwillig kehrte Herman 1879 zu seiner Mutter zurück, die nie aufgehört hatte, nach ihrem Jungen zu suchen. Die Rückkehr in die weiße Gesellschaft fiel ihm schwer. Er führte sich gerne als „Wilder“ auf und trat bei Dorffesten und Rodeos auf. Zwar heiratete er schließlich und gründete eine Familie. Aber er blieb ein Pendler zwischen den Welten.

          • M. Quenelle said

            Lieber Arkor, was ein (((Lehmann sagt))) würde ich nicht auf die Goldwaage(!) legen. Und /Gruß!

        • Alltagsbegleiter said

          Die Ursprünge der alten Kulturen des amerikanischen Kontinents zu beleuchten, ist eine äußerst interessante Angelegenheit. Viele Laien denken, dass die tragenden Elemente indianischen Ursprungs gewesen sind, was sich aber nach einer eingehenden Prüfung als kompletter Unsinn herausstellt.
          Der argentinische Altamerikaexperte, Prof. Dr. Jacques de Mahieu, hat durch seine jahrelangen Forschungen, die alten Zivilisationen Amerikas in ein vollkommen neues Licht gerückt und wahrhaft bahnbrechende Forschungsergebnisse zu Tage gefördert. Zuerst ist er in seinem Buch „Die Flucht der Trojaner“ auf die große Reise der nordeuropäischen Seevölker eingegangen, welche im Nahen Osten und in Nordafrika siedelten (sie waren die Träger der Megalithkultur), um anschließend, allerdings Jahrhunderte später, ihren Weg über die Kanarischen Inseln bis nach Mittelamerika anzutreten…..

          Hier der ganze Text von einem Kommentarschreiber namens Dönitz des Bloggs vom Nachtwächter

          http://n8waechter.info/wp-content/uploads/2017/09/Kommentar-D%C3%B6nitz-27.09.2017-um-1622.pdf

          So, nun ist hier also der Name Trojaner – Troja gefallen in Dönitz Bericht. Troja ist ein anderer Name für Atlantis. Nun spanne ich den Bogen zu diesem Video

          und verweise auf drei Stellen in diesem Video, wer mag kann sich auch gerne alles anschauen.

          Stelle Eins Minute 10:09 Begriffserklärung für Atlantis, für Atlantis gibt es viele verschiedene Namen, wird hier erklärt.

          Stelle Zwei Minute 24:35 bis 33:11 Erklärung was ist die Hauptstadt von Atlantis, wie sie heißt, wo sie ist und wieso Churchill im zweiten Weltkrieg Helgoland noch bis zum Jahr 1952 bombardieren ließ. Ab Minute 24:35 bis 33:11 wird das erklärt, an dieser Stelle mal genau hin hören.

          Stelle Drei Minute 38:29 bis 42:20 Stichwort Atlanter – Geometer – Megalithkultur – Altlantische Kultur – Hochtechnologie welche unsere Technologie in den Schatten stellt – Aristokraten der Maya sprechen “ Angeln “ , das ist ein Dialekt der Stadt Angeln in Schleswig Holstein. Wer also angeln sprechen kann, der kann sich mit einem Mayakönig unterhalten.

    • Falke said

      Ich kann mir gut vorstellen, daß die deutschen Polizisten auch sehr gerne so vorgehen würde wenn sie dürften, so wie die russischen Polizisten es in dem Video tun.

      Gruß Falke

      • Sehmann said

        Einige sicher, jetzt braucht man ihnen nur noch die richtigen Vorgaben zu machen und Handlungsfreiheiten geben. Vielleicht noch ein paar russische Ausbilder.

        • GvB said

          Interview mit Dirk Pohlmann, deutscher Drehbuchautor und Filmregisseur, begleitete mit seiner Kamera die diesjährige Freundschaftsfahrt Berlin – Moskau.

          (seine Meinung über Ken FM teile ich nicht, ansonsten interressant.)
          leider schlechter Ton, da im PKW interviewt..

    • Clara said

      Ich wünsche mir solche Typen zum Schutz 🙂

      • Skeptiker said

        @Clara

        Mein Gott sind die hässlich.

        ======================
        Ich brauche kein Schutz.

        Gruß Skeptiker

  5. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  6. Annette said

    Sämtliche Behördenangestellte unterstützen die Nicht-Staatlichkeit des Vereinigten Wirtschaftsgebietes und verhindern den Zugang zu einem staatlichen Reisepaß.

    Dieses dämliche Gequatsche, die BRD sei ein Staat, ist ein Indiz dafür, daß sich Behördenmitarbeiter in Sachen Staats- und Völkerrecht in Unkenntnis befinden (müssen).

    Wenn Behördenmitarbeiter, Landespolitiker und das Vasallentum in der Bonn/Berliner Regierung keine Staatsangehörigkeit besitzen wollen, na gut, selbst schuld, es gibt genug Leute, die diesen alliierten Schwindel SATT haben.

    Die BRD ist kein Staat, war kein Staat und wird auch nie einer werden.
    Soviel unterwürfiges Behördentum ist nur noch als widerlich zu bezeichnen.

  7. Sabine said

    Grüße von der Ostsee

    • Sehmann said

      Tja, kenne die Leser hier, aber dennoch unglaublich, dass diese Leute nicht nur nicht im Knast sitzen, sonder in der (Schein-)Regierung. Das könnte man ändern.

      • GvB said

        Renata Schmidt war damals unter Gas-Gerd ne Notlösung. Sie soll ja mal ihrer Schwester in deren Pufff ausgeholfen haben 🙂

  8. Ottogeorg LUDWIG said

    Seit ca 70 Jahren nach Kriegsende – werden die Deutschen mit Betroffenheits-, Schuldgefühlen, Mittleidsattacken, u. politischer Unterwürfigkei täglich gehirngewaschen – zuerst von den Siegerallierten u. später freudig erregt von Dt. Parteien u. Politikern über den heutigen Tag hinaus ! So medial – Jahrzehnte weichgekocht versinkt die Dt. Bevölkerung in Unselbständigkeit, Unsicherheit, Angst etwas falsch zutun u. Resignation – das BK. Merkel mit ihrem Etablierten Parteiengefolge, ihren regierungsfrommen Staatl. Medien u. der
    EU-Diktatur zugunsten ihrer Muslimen-Flutungen ohne Ende zur Umvolkung ausnutzt !

    • Sehmann said

      „….über den heutigen Tag hinaus !“ – Nicht nur das, sondern mit jährlich steigender Dosierung. Das es so schlimm wird wie es heute ist hätte ich nie für möglich gehalten.
      Mein Dank an die Sachsen, die mit ihren Protesten auf der Strasse und bei der Wahl auch die deutschen Schlafmützen, speziell im Westen, aufwecken und den Regierenden Schwierigkeiten bereiten.
      Das hat mehr gebracht als alles Geschimpfe und Gequatsche im Internet.
      „Während die Weisen diskutieren stürmen die Dummen die Burg.“

      • Butterkeks said

        Kinderwelt.
        Politmarionetten haben absolut nichts zu bestimmen.
        Entscheidungen werden in Logen und noch ganz anderen Strukturen getroffen, die dann auf tieferer Ebene von Politmaionetten umgesetzt werden müssen.

        Deine Wahrnehmung ist sowas von eingeschränkt, schlimm, total indoktriniert und programmiert,
        Religiös plapperst du das dir einprogrammierte nach. Du folgst einer Religion, und weißt es nicht einmal.

        http://www.bundesregierung.de/static/flash/bpa/institutionen.swf

      • Sehmann said

        Die Sachsen haben mit ihren Protesten etwas Positives erreicht, Butterkäse, egal was die Logen beschlossen haben, im Gegensatz zu dir, du hast nur Streit und Zwietracht gesät unter denen, die den Untergang abwenden wollen. Cui bono?
        Ansonsten immer wieder dieselbe Leier von dir, fällt die nichts besseres ein? (Ist nur eine rhetorische Frage)

        • arabeske654 said

          Die Sachsen haben überhaupt nichts erreicht außer die Fremdherrschaft zu stabilisieren. Ein Hoch auf die Sachsen.

          • Larry said

            Unsinn. Die Teilnahme oder Nichtteilnahme an der Wahl ändert nichts an der Fremdherrschaft. Diese kann nur durch Macht beseitigt werden und nicht durch Wahlverweigerung oder -teilnahme. Wenn das Deutsche Reich wieder auferstehen soll, bedarf es dazu auch eines Volkes, das sein Land liebt und deutsche Werte und die deutsche Kultur hochhält. Der genderisierte, links-grün versiffte und deutsch hassende Bunzel taugt dazu aber nicht. Wenn es die AfD geschafft hat, daß etliche Deutsche wieder so etwas wie Patriotismus und Nationalstolz empfinden, dann hat sie damit Gutes getan. Die Logenverbindungen und der Systemcharakter der AfD sind dabei nebensächlich, denn die AfD wird genauso verschwinden wie der Rest des Systems. Was aber bleiben wird, ist die revitalisierte Liebe zu Deutschland, zu deutschen Werten und deutscher Kultur. Das ist die Funktion der AfD und eine wichtige Grundvoraussetzung für ein Wiederauferstehen des Deutschen Reichs. Um die Beseitigung des Systems werden sich andere kümmern.

            • Butterkeks said

              Larry, also zumindest bei den Sachsen verkennst du ganz klar die Lage.
              Die brauchen keine AfD, umd Deutsch zu sein, das waren die schon zu DDR Zeiten.
              Die werden auch nicht auf ewig der AfD hinterher rennen, sobald erkannt wird, daß die AfD auch nur ein weiterer Lügenverein ist, werden die Sachen gar nicht mehr mitspielen. Du scheinst nicht ganz den Sachsen zu verstehen, was wahrscheinlich daran liegt, daß du kein Sachse bist.
              Die Stimmung ist ähnlich wie 1989 in Sachsen, das war nur die Ruhe vor dem Sturm, irgendwann wird die rote Pia aus Zwickau an einer Laterne aufgeknüpft gefunden werden, zusammen mit ihrem kriminellen Gesindel.

            • Skeptiker said

              @Butterkeks

              https://noizz.de/news/interview-mit-lehrer-uber-sachsen-afd/2c835gl

              Er spricht über Angst, Traditionen und enttäuschte Menschen.

              Da haben sich wohl nicht nur die Politiker letzten Sonntag die Augen gerieben. Dass Sachsen die AfD-Hochburg in Deutschland ist, war ja klar. Aber dass sie so abräumen würden, damit hat nicht jeder gerechnet. Sachsen ist jetzt das Mordor Deutschlands, eine vergessene Region irgendwo östlich hinter der Stadt Gera.

              Alex Meyer (Name geändert) unterrichtet seit Kurzem an einem Gymnasium in Ostsachsen, nahe der tschechischen Grenze. Der 29-Jährige ist gebürtiger Dresdner und hat den Aufstieg der AfD in Sachsen miterlebt. Im Gespräch mit uns spricht er über ostdeutsche Männer, was die Politik versäumt hat, die Enttäuschung der ländlichen Bevölkerung, Nazis, Gewalt und die Situation an den Schulen.

              Hier weiter.

              https://noizz.de/news/interview-mit-lehrer-uber-sachsen-afd/2c835gl

              Butterschmatz, oder verkennst Du die Lage?

              Du hat ja nicht mal Dein Sachsen unter Kontrolle.

              Da macht der Dummschwätzer alle anderen hier an, nur weil sie auch die AFD gewählt haben, hat aber nicht mal sein kleiner Dorf in Griff.

              Gruß Skeptiker

            • arkor said

              Larry, wir sollten jetzt den Wahlsack zu machen. Es steht völlig außer Frage, dass eine Teilnahme an der Bunzelwahl ebenso sinnlos war, wie im Endeffekt auch schädlich.
              Richtig ist, dass es rechtlich keine Wirkung hat und zwar insbesondere, weil es erklärt wird, aber dennoch wurde WIEDER ENERGIE in die falsche Richtung gelenkt.
              Wenn die Afd wäre, was Du sagst, dann hätte sie ja JETZT NACH den Wahlen die Gelegenheit gehabt, genau dies zu sagen,nämlich,dass DIE BRD GEGENSTANDSLOS ist. Schließlich hat sie ihre Sitze und Kohle….Nein sie machen alles mit, den ganzen Wahlbetrug von vorne bis hinten….

              JEDER kann sich HINTER DAS RECHT STELLEN, sich finden und EINEN!
              Und komischerweise kann ich es Menschen auf der Straße erklären in ein paar Sätzen und sie verstehen es, wie letztes. NUR WAS MACHT IHR?

              Jeder, ausnahmlos jeder Deutscher, sogar wenn er in der Abesetzbewegung tätig wäre und dann gerade da, findet sich hinter dem RECHT, dem TATSÄCHLICHEN wieder. Also was sollte anderes Sinn machen, als die Energien genau dahin zu lenken.

        • Butterkeks said

          Schon klar du Kleingeist.
          Du folgst einer Religion, deren Priester du nicht kennst.

          Davon abgesehen, hast du dümmlich deine Stimme in eine Urne geworfen, und damit bestätigt, daß dich kriminelles Verhalten, fehlende rechtliche Grundlagen nicht stört, daß es dir egal ist. Du hast mit deiner Stimme danach gebettelt, weiterhin entrechtet zu sein, daß dir ins Gesicht gespuckt wird, und du dich dann auch noch dafür bedankst. Ist so schön feucht.

          Deine Dummheit widert mich an. Entweder du bist so fanatisch dumm, oder du bist ein Scherge des Sytems, der hier das Bewusstsein in der KInderwelt halten soll.

          • michelsigg said

            Butterkeks, Dumm ist wer andere fūr Dumm hàlt und desen immer vorwerfen muss, um vom seinem eigenen Spiegelbild abzulenken. Dein Bewusstsein unterhält sich mit deinen Beleidigungen. Du merkst nicht einmal das du nicht die anderen Beleidigst, sondern deine Würde(also dich selbst) in deinem Dasein wie du mit anderen umgehst.Man könnte einer CD einlegen und es kommt immer das gleiche. Ein Kreislauf deines eigenen Schicksaal. Nimm es nicht Persönlich sondern denk mal drüber noch.
            Dir trotzdem ein schönes Wochenende

            • Butterkeks said

              Daß der Sehmann fanatisch dumm ist, ist eine Feststellung.
              Ist nur die Frage, ob er beruflich dumm ist, oder ob er freiwillig dumm ist.
              Und warum du immer dann auftauchst, wenn die Kinderwelt in Bedrängnis kommt.

              Laber doch nicht so ein Zeug, in der heutigen Zeit solchen Schwachsinn wie Sehmann zu verbreiten, ist positiv ausgedrückt reine Faulheit, Feigheit und Angst vor der Wahrheit. Angst, sich eingestehen zu müssen, daß das Weltbild, was man in der BRD hat, eine Lüge und Illusion ist.
              Ich weiß, daß das nicht so einfach für den Wessi ist, aber sich ständig weiter zu belügen wird noch teuer zu stehen kommen. Es sind Kräfte am Werk, die sind so altertümlich, daß die modernen Logen diese gar nicht mehr kennen. Aber das wird sich bald offenbaren, auch für dich.

              Einbildung ist eben auch eine Art Bildung, wie sie der Sehmann hier ständig zur Schau stellt.
              Der entwickelt sich einfach nicht weiter, will ein zurückgebliebenes Kind bleiben, und daß, obwohl er nicht nur hier mit so exzellenten Informationen versorgt wird.

              Tsarion geht hier noch nichteinmal tiefer, and den Ursprung.

            • Sehmann said

              Danke, Butterarsch, für deinen geistigen Dünnschiss, den du hier absonderst.

            • Sehmann said

              Und nun wird wieder die Ossi-Wessi-Scheibe aufgelegt, kam ja schon mal, „die Wessis haben unser Land platt gemacht“, die bösen Wessis. Ich habe selber Verwandte in Leibzig, schon vor 1989.

            • Butterkeks said

              Was du alles so hast, wahnsinn.

              Der allgemeinse Wessi glaubt genau wie der allegemine Amerikaner daran, daß der Osterhase die Eier im Garten versteckt.
              Die westliche Propaganda hat euch so kaputt gemacht, dagegen war die Sowjetpropaganda harmlos und hat nur temporär geschädigt, nicht so dauerhaft, wie das bei dir festzustellen ist.
              Du lebst die Lüge, fühlst dich wohl in der Illusion, und bist lernresistent.

            • arabeske654 said

              Wenn Du Verwandte dort hättest würdest Du wissen dass sich Leipzig mit „P“ schreibst.

            • Butterkeks said

              @Arabeske

              Ich frage mich nur, ob sich „Sehmann“ von „All Eyes“(Allies) ableitet, und es wie so oft, ein klarer und deutslicher Hinweis ist. „Sehmann“ könnte man auch als Aufpasser, als Aufseher interpretieren.

            • arabeske654 said

              Ich betrachte dieses Pseudonym eher als eine Verballhornung. In Wahrheit sieht der Sehmann eigentlich nichts, weil er einen Tunnelblick hat und der noch zugestellt ist mit verflossenem Wohlstand, dem er nachtrauert.

            • Butterkeks said

              Das ist auf jeden Fall so wahrnehmbar, klar ist das Spott und Hohn.
              Den Blindmann stören zwar die Invasoren, aber wenn die weg wären, wäre für ihn die Bunzelwelt wieder in Ordnung, weil, wenn man langsam geflutet wird wie die jahrzehnte bevor, merkt man es halt nicht.

            • arabeske654 said

              Was der Sehmann auch nicht wahrnimmt, dass er, um bei seiner Metapher zu bleiben, mit seiner Hopserei in der entgegen gesetzten Richtung unterwegs ist. Weil er eigentlich überhaupt nicht dort hin will, wo wir hin wollen.

            • Butterkeks said

              Der Sehmann merkt einfach nicht, daß die BRD Feuerwehr gleichzeitig auch der Brandstifter ist.
              Der ist auf einer ganz niedrigen Frequenz unterwegs.

        • Sehmann said

          Da bin ich anderer Meinung, macht ja nichts, jeder kann sich ja sein eigenes Urteil bilden. Aber würde mich interessieren, wie andere Leser das sehen.

        • Sehmann said

          Butterkäse, du hast eine einzigartig dumme Sabbelfresse. Du kannst von Glück sprechen, das Dummheit nicht weh tut.

          • Butterkeks said

            Nuja, ich werfe meine Stimme halt nicht weg, deswegen bin ich auch nicht stumm, und kann dir sagen, daß du ein 1000% iger Systemarsch bist, der hier nur seine schmutzige Arbeit ungestört verrichten will.

          • Sehmann said

            Ich bin auch nicht stumm, und wenn hier jemand schutzige „Arbeit“ (Zersetzungsarbeit)verrichtet bist du das, Butterarsch.

            • Butterkeks said

              Oh wie böse, daß ich für einen freien, selbstbewussten(bitte wörtlich nehmen) Menschen eintrete.
              Du trittst für Kinderwelt und Bevormundung durch kriminelles Gesindel ein, und willst offenbar einfach nicht erkennen, daß die kriminellen Vereinigungen nicht zu deinem Wohl da sind.
              Selbstbewusst, nun, das bist du nicht, eher unbewusst, komatös.

            • arabeske654 said

              Sehmann, Deine infantilen Versuche uns hier zu erzählen, wir müßten nur die BRD reparieren oder reformieren um dann auf wundersame Weise über die Bevormundung in einen souveränen Staat zu gleiten, sind für jeden aufrechten intelligenten Deutschen eine Beleidigung.

            • Sehmann said

              Wofür du eintrittst?
              Du versuchst, mit Beleidigungen und Unterstellungen hier im Blog deine Profilierungssucht zu befriedigen, du bist also ein ganz armseliger Wicht.

            • Sehmann said

              Arabeske, ich hier darf hier meine Ansichten genauso äußern wie du, das entscheidet Maria.
              Ich sage nur: „Besser, mit 3 Sprüngen das Ziel erreichen, als mit einem das Bein brechen.“
              Dein Leben als Selbstversorger und Motorenbauer scheint dich nicht auszufüllen.

            • arabeske654 said

              Typisch für Deine Argumentationsweise. Argumentum ad hominem um den Kontrahenten lächerlich zu machen und zu verunglimpfen.
              Selbstverständlich darfst Du hier argumentieren, das habe ich auch nicht bestritten. Nur solltest Du nicht davon ausgehen, das Du hier ernst genommen wirst. Über Deinen Kenntnisstand und Deine Weltsicht sind die meisten hier weit hinaus.

  9. Kleiner Eisbär said

    Friedrich Lenz:

    „Es lebt in seinem Volk, auch wenn es geschlagen, verraten und verkauft, zerrissen, gedemütigt und entwürdigt wurde, doch noch ungebrochen – das deutsche Herz!“

    „…

    Gerade in Beziehung der von der Minusseele forcierten Multikultur, gedacht, uns Deutsche ethnisch zu eliminieren, behält Lenz recht, wenn er schreibt. „Deutschland ist nun einmal das Herz Europas und wenn dieses Herz zu schlagen aufhören sollte, dann stirbt Europa! Übrig bleibt nur mehr ein Flecken auf dem Globus, der noch jene Bezeichnung tragen wird und vielleicht auch noch die Überlieferung, dass hier einst das Abendland gewesen war, das die Welt mit seiner eigenartigen, wesenhaften Kultur und Zivilisation segensreich befruchtet hat.“

    …“

    http://concept-veritas.com/nj/16de/zeitgeschichte/15nja_wer_war_adolf_hitler.htm

  10. arkor said

    http://www.spiegel.de/spiegel/kurt-schrimm-ueber-versaeumnisse-bei-der-aufklaerung-von-ns-verbrechen-a-1170016.html

    Der „Nazijäger!“ Schrimm will Geld machen mit einem Buch über seine Arbeit über seine Tätigkeit als „Staatsanwalt“ (für welchen Staat?). Nun Herr Schrimm sollte zu aller erst einmal sich ausweisen für die Gesamtzeit seiner Arbeit mit einer Militärbestallung der Alliierten und damit belegen ob seine Arbeit denn überhaupt rechtens war, oder er aber nur innerhalb eines Konstrukt selbsternannter (wenn auch in der Verantwortlichkeit der Alliiierten) alliierter Beauftragter tätig war in deren Verantwortungsbereich?
    Das ist bis heute nicht gesehen. Wir wissen also nicht, was und wer dieser Herr Schrimm ist, von dem hier im Artikel vom Spiegel behauptet wird, er wäre „Staatsanwalt“ gewesen.
    Also müsste dem Spiegel eine Kopie des Amtsausweises vorliegen, was aber ein Problem wäre, da die Alliierten ausdrücklich die BEAMTENVERHÄLTNISSE für die Bundesrepublik verboten haben und eine Beamtenverhältnis direkt der Verwaltungsmacht USA zuzurechnen wäre. Es wäre also ein Riesenproblem für die USA, die Alliierten, wenn EIN BUNDESMITARBEITER einen AMTSAUSWEIS vorlegt!
    Die Verhaftung wäre unweigerlich.
    Also muss dem SPIEGEL die NÖTIGE BESTALLUNGSURKUNDE nach MILITÄRRECHT vorliegen. Denn wie könnte der Spiegel sonst behaupten, dass Herr Schrimm STAATSANWALT wäre?
    Aber selbst bei Vorlage einer solchen Erklärung wäre der Titel Staatsanwalt nicht ausreichend, da ein Hinweis auf die autorisierende Gewalt, also die Verwaltungsmacht USA gegeben sein muss.

    Allerdings steht nichts, also nicht der geringste Hinweis in dem Artikel darüber, aus welchen eine Legitimation von diesem, uns allen unbekannten Herr Schrimm, abzuleiten ist.
    Also wie kommt nun der Spiegel darauf, dass Herr Schrimm Staatsanwalt sei?

    Nun in ähnlichen Fällen, also ich Polizisten fragte, die sich als Leibgarde in Gerichtsgebäuden des Deutschen Reiches, sich betätigten, bestätigten diese, dass SIE KEINE LEGITIMATION von RICHTERN UND STAATSANWÄLTEN vorliegen hätten!
    Im Gegenteil bestätigte mir sogar eine Polizistin konkret, dass die Legitimation in einem Falle einer Richterin, ihr Talar, wäre. Sie kenne sonst keine Legitimation, aber sie ist bekleidet, wie sich diese Polizisten eben eine Richterin vorstellt..

    Das ist nichts ungewöhnliches in der Bundesrepublik, sondern NORMALITÄT, denn Polizisten glauben, rechtlich gesehen mit der Justiz in einem Boot zu sitzen und werden von diesen ebenso getäuscht, wie die sonstige Bevölkerung, denn das ist mitnichten so.

    Der GROSSE UNTERSCHIED zwischen POLIZISTEN und STAATSANWÄLTEN und RICHTERN und auch Rechtsanwälten, ist, DASS DIESE LETZTERN EINE BESTALLUNG DER ALLIIERTEN BENÖTIGEN.
    Die POLIZISTEN ABER NICHT!

    Jetzt müssen sich die Polizisten natürlich fragen: WER DARF MICH ANWEISEN? Und komischerweise, lassen sich die Polizisten dann auf ein BEAMTENRECHT ein, wo es KEINE BEAMTEN GIBT!
    Wo doch VON JEDEM DEUTSCHEN erwartet werden kann, DASS ER LESEN und WORTE VERSTEHEN kann und damit das GELESENE VERARBEITEN kann.

    Wenn man als Polizist arbeitet, sollte man dies voraussetzen können, was wir auch tun.

    Wenn nun aber, wie im Grundgesetz, auch wenn dies nicht das erhebliche ist, aber doch weisend zeigt, steht, dass VORRANGIG RECHTE UND PFLICHTEN aus dem VÖLKERRECHT ergehen……wieso lassen sich dann Polizisten aus der Justiz oder aber VON BUNDESPOLITIKERN anweisen?

    Nun wissen wir, dass es EINE REMONSTRATIONSPFLICHT, also die Pflicht zur Prüfung der Anweisung auf ihre rechtlichen Grundlagen, gibt und die zwingend zu führen ist. Aber ebenso weiss ich, eben aus den Fragen mit den Polizisten, DASS SIE NICHT REMONSTRIEREN, sondern im Gegenteil, die REMONSTRATION zu Repression gegen den Polizisten führt.

    So durfte oder musste ich also erleben, wie „Staatsanwälte“ gegen die Existenz von Menschen arbeiten, ohne dass überhaupt noch deren Namen GENANNT WERDEN! Das heißt, dass der Beklagte NICHT DEN NAMEN des vermeintlichen „Staatsanwaltes“ bekommt, der die Klage der Alliierten gegen ihn führt……denn alliierte Klagen sind es ALLESAMT UND OHNE AUSNAHMEN!

    Es dürfte klar sein, dass wir damit wirklich soweit von der RECHTSSTAATLICHKEIT in der Ausführung entfernt sind, wie es irgend geht.

    Also zurück zu unserem UNBEKANNTEN Herrn Schrimm, seiner eigenen Angaben nach „Staatsanwalt“ Und ich rufe hier öffentlich, also auf im öffentlichen Raum tätigen Personen auf, mir die Legitimation des Herrn Schrimm, nachzuweisen, denn bis dahin gehen wir davon aus, wie wir das müssen, DASS ER KEINE LEGITIMATION HAT UND HATTE!

    Dieser Herr Schrimm hat also nun auch noch sich bemüssigt gefühlt, ein Buch zu schreiben über seine Zeit als…..naja wir wissen nicht was, ist wohl die korrekte Bezeichnung…. und da stößt man auf eine interessante Argumentation :

    ich zitiere aus dem Spiegelartikel:
    —-

    Schrimm: Schwammberger hat vor und nach dem Krieg keiner Fliege etwas zuleide getan. Ich habe ihn sechs Tage lang befragt. Am Anfang sollte er erst mal aus seinem Leben erzählen, und nach dem ersten Tag sagte meine Sekretärin, die alles auf der Schreibmaschine mitschrieb: „Du musst dich irren, das ist kein Massenmörder. Das ist ein netter alter Mann.“ Als ich ihn dann über seine Rolle im Krieg ausfragte, wurde das Gespräch schon frostiger. Er wollte sich an gar nichts mehr erinnern und bestritt alle meine Vorhaltungen. Am Ende sagte dieselbe Sekretärin: „Bin ich froh, dass ich dem hier begegnet bin und nicht im Getto.“

    SPIEGEL: Aber was hat er Ihnen entgegnet, wenn Sie ihm die Morde im Getto Przemysl vorgehalten haben?

    Schrimm: Das sei ein Komplott. Dabei hatte ich 150 Zeugen.
    SPIEGEL: Und was hat er darauf erwidert?

    Schrimm: Mehrere Augenzeugen hatten mir zum Beispiel erzählt, dass er im Getto einen Rabbiner erschossen hatte, weil der am Jom-Kippur-Fest nicht arbeiten wollte. Also habe ich Schwammberger erklärt: Ich habe einen Zeugen aus Australien, einen aus Haifa und einen aus Toronto. Die haben sich nach Auflösung des Gettos nie wiedergesehen, die können kein Komplott geschmiedet haben. Darauf hat er gesagt: „Dann haben die das eben schon im Getto abgesprochen.“

    ——

    Nun jetzt bin ich schon sehr verwundert. Da sind also Zeugen aus Haifa, Australien und Toronto und die haben sich nie gesehen? Obwohl die sich aus dem Ghetto kannten? Woher weiss dass Herr Schrimm? Wie hat er hierzu den Nachweis geführt? Denn nachweislich KANNTEN SICH DIE JA BEREITS, also das Gegenteil ist der Fall.
    Und was noch mehr wiegt: Weiss Herr Schrimm nicht, dass es Briefpost gibt? Dass es Telefon gibt?
    Nun müsste also Herr Schrimm sämtliche Kommunikationsdaten der Zeugen vorliegen haben, um glaubhaft machen zu können, oder einigermaßen glaubhaft, denn die Kommunikation könnte ja anders auch laufen, dass sich die Zeugen nie wieder gesehen haben…..aber auch NIE WIEDER MITEINANDER GESPROCHEN? Oder gar von einem DRITTEN INSTRUIERT?

    Nun Herr Schrimm, ich kann ihnen mitteilen, dass ich mit VIELEN Menschen kommuniziert habe, OHNE SIE JE GESEHEN ZU HABEN!

    Besonders eindrucksvoll aber ist die Zahl der Zeugen. Er hatte 150 Zeugen um einen MASSENMÖRDER zu überführen………….

    Nun Massenmorde und Genozide Herr Schrimm, gab es schon viele in der Weltgeschichte, doch eines haben sie alle gemein: Dass es schwierig ist ZEUGEN zu finden!

    Nun ganz so alt ist der Herr Schrimm noch nicht und es ist sehr gut möglich, dass Herr Schrimm uns dies alles noch erklären wird….oder sagen wir besser….er wird es erklären müssen!!!!!

    Die Staatsanwälte, welche sich in oder sorry „Staatsanwälte“ ist korrekt, denn mir liegen ja KEINE LEGITIMATIONEN vor und will mich ja nicht STRAFBAR machen, in dem ich behaupte dies wären Staatsanwälte, also diese sich anonymisierenden „Staatsanwälte“……..lach…die wissen, dass dies kommt……..

  11. arabeske654 said

    Angesichts der, zwar lokalen, doch durchaus nachhaltigen Aufmerksamkeit dieser Origami-Aktion, wäre es vielleicht einen Gedanken wert, etwas vergleichbares hierzulande und zwar flächendeckend zu veranstalten. Offene Kritik an den Zuständen in diesem Land oder Hinweise darauf, wo Interessierte sich abseits der propagandierenden Lizenzmedien informieren können, an inhaltlichen Ideen wird es gewiss keinen Mangel geben.

    http://n8waechter.info/2017/09/ominoese-warnungen-auf-origami-schmetterlingen-in-seattle-sie-sind-nicht-sicher/

    • Butterkeks said

    • arabeske654 said

      Sicherlich ein gut gemeinter Gedanke. Leider scheitert das alles an der Trägheit der Deutschen. Ich hatte an die 30 Flugblätter entworfen und niemals eines außerhalb von lupo gesehen. Ich erinnere mich an die T-Hemd-Aktion von „x“ alias „Raumenergie“, wirkunglos verpufft. Ich denke an das Schreiben an die Bürgermeister zum Beginn der Invasion 2015 – ins Leere gelaufen.
      Darauf hoffend, das es die anderen schon richten werden verharrt hier alles in Starre.

      • Butterkeks said

        Nuja, die Matrix schickt ja auch ständig den Agenten Smith, damit die Starre auch ja anhält, und die Aufmerksamkeit und Energie in korrupte, kriminelle, bösartige Strukturen gelenkt werden.
        Die träge Sippe wird schon noch aufgeweckt, für viele wird es ein großer Holzhammer sein, der den Wecker darstellt.
        Die Gefahr ist dann groß, daß sich die 1000%igen Sehmänner selbst umbringen werden, aber was muß das muß.

        • Sehmann said

          Wie viele Flugblätter und T-Hemden hast du denn verteilt. Butterarsch?
          Naja, wer würde von dir schon etwas annehmen.
          Hattet ihr damit gerechnet, das bald jeder zweite Deutsche mit s
          o einem Hemd rumläuft? Ganz schön weltfremd, aber das wissen wir ja. Aber schade, das hätte Deutschland bestimmt gerettet. Wozu eine deutschfreundliche Partei wählen, damit kann man nicht erreichen, ist alles von Logen bestimmt, aber mit patriotischen Hemden rumlaufen, das rettet uns.
          Und gut, das du selber nicht mit so einem T-Hemd rumläuftst, das hätte nur eine abschreckende Wirkung.
          So, ich muss los, hat nicht jeder so viel Zeit wie wie ihr 2 Schwätzer.

          • arabeske654 said

            Ja genau. Das Einzige was uns rettet ist eine Partei innerhalb der BRD wählen. Dann wird alles gut. Danke für dieses Statement.

          • arabeske654 said

            Alles Recht stammt aus dem Lebensrecht des Volkes. Jedes staatliche Gesetz, jedes richterliche Urteil enthält nur soviel Recht, als ihm aus dieser Quelle zufließt. Das Übrige ist kein Recht, sondern ein „positives Zwangsnormengeflecht“.
            Das Lebensrecht des Volkes, das Lebensrecht des Einzelnen, beinhaltet das eigene Leben zu verteidigen, nötigenfalls mit einer tödlichen Waffe.
            Dieses Recht wird in der BRD nicht anerkannt und durch ein Privileg ersetzt, mit dem Versprechen, das die BRD dieses Privileg und damit das Leben eines jeden Deutschen beschützt. Das Privileg sich mit einer tödlichen Waffe selbst zu schützen wird nur ausgewählten Personen innerhalb der BRD gewährt.
            Das Versprechen, das Leben der Deutschen zu schützen wurde aber ganz offenkundig gebrochen, indem man Ausländer hierher importiert, die es sich zur religiösen Aufgabe gemacht haben die Deutschen zu töten. Die Möglichkeit dies selbst zu verhindern wird den Deutschen nicht gewährt und die Ausländer werden durch milde Bestrafung noch ermutigt dies zu wiederholen.
            Unterm Strich bedeutet dies, die BRD hat den Deutschen das Privileg zum Leben versagt und beschlossen alle Deutschen zu töten durch eingeschleuste Mörder und unter dem Deckmantel religiösen Fanatismus.
            Alles was die Deutschen dem entgegen setzen ist zur Wahl zu gehen, eine Partei zu wählen und der BRD damit zu bekunden, das es so weiter gehen darf.

          • arabeske654 said

        • Quelle said

          Möchte mit Schiller antworten. Ein großer deutscher Geist, der unser Land erkannt hat und geliebt hat.

          Nicht umsonst zur EU-Hymne erklärt….

          Nein, wir werden uns nicht zerstören lassen. Auch wenn man meint, es käme so. Wird uns ja ständig eingeredet, auch von den Medien.
          Momentan kein Terroranschlag, dafür vergiftete Lebensmittel im Umlauf. Angstmatrix wird wieder aufgebaut, um abzulenken.

          Alternative Medien sollen ausgeschaltet werden, ja, sie wissen schon warum sie das wollen…..sie Jene, arbeiten nämlich auch so..

          Wenn sich eine bestimmte Anzahl von Personen um eine Idee versammelt, so schaffen ihre Gedanken und Wünsche eine lebendige Realität. Das ist ein Gesetz der spirituellen Welt. Und auch wenn diese Realität nicht aus genügend materiellen Teilchen gemacht ist, damit man sie sehen oder berühren könnte, so existiert sie doch. Man nennt dieses kollektive Wesen ein Egregore. Ein Egregore ist eine lebendige und handelnde Wesenheit; jedes Land, jede Religion, jeder Strom von Gedanken besitzt ein Egregore.

          Das hebräische Wort für Wächter ist „Egregore“ und ist auch die Bezeichnung für die Engel im Henochbuch. Wenn Daniel also vom gefallenen Engel spricht….dann wissen wir, warum unsere Welt gerade so ist…

          Die unserer Ahnen jedoch sind auch noch vorhanden.

          Deshalb wird am deutschen Wesen noch einmal die Welt genesen…

          Friedrich Schillers An die Freude (Ursprungsfassung) in Ludwig van Beethovens IX. Sinfonie

          1. Freude, schöner Götterfunken,
          Tochter aus Elysium,
          Wir betreten feuertrunken,
          Himmlische, dein Heiligtum!
          Deine Zauber binden wieder,
          Was die Mode streng geteilt.
          Bettler werden Fürstenbrüder
          Wo dein sanfter Flügel weilt.
          Seid umschlungen, Millionen!
          Diesen Kuß der ganzen Welt!
          |: Brüder, überm Sternenzelt
          Muß ein lieber Vater wohnen, 😐

          2. Wem der große Wurf gelungen,
          Eines Freundes Freund zu sein,
          Wer ein holdes Weib errungen,
          Mische seinen Jubel ein!
          Ja, wer auch nur eine Seele
          Sein nennt auf dem Erdenrund!
          Und wer’s nie gekonnt, der stehle
          Weinend sich aus diesem Bund!
          Was den großen Ring bewohnet,
          Huldige der Sympathie.
          |: Zu den Sternen leitet sie,
          Wo der Unbekannte thronet. 😐

          3. Freude trinken alle Wesen
          An den Brüsten der Natur,
          Alle Guten, alle Bösen
          Folgen ihrer Rosenspur.
          Küsse gab sie uns und Reben,
          Einen Freund, geprüft im Tod,
          Wollust ward dem Wurm gegeben,
          Und der Cherub steht vor Gott.
          Ihr stürzt nieder, Millionen?
          Ahnest du den Schöpfer, Welt?
          |: Such ihn überm Sternenzelt!
          Über Sternen muß er wohnen. 😐

          4. Freude heißt die starke Feder,
          In der ewigen Natur,
          Freude, Freude treibt die Räder
          In der großen Weltenuhr.
          Blumen lockt sie aus den Keimen,
          Sonnen aus dem Firmament,
          Sphären rollt sie in den Räumen
          Die des Sehers Rohr nicht kennt.
          Froh wie seine Sonnen fliegen
          Durch des Himmels prächtigen Plan,
          |: Laufet Brüder, eure Bahn,
          freudig wie ein Held zum Siegen! 😐

          5. Aus der Wahrheit Feuerspiegel
          Lächelt sie den Forscher an.
          Zu der Tugend steilem Hügel
          Leitet sie des Dulders Bahn.
          Auf des Glaubens Sonnenberge
          Sieht man ihre Fahnen wehn,
          Durch den Riß gesprengter Särge
          Sie im Chor der Engel stehn.
          Duldet mutig, Millionen!
          Duldet fur die beßre Welt!
          |: Droben überm Sternenzelt
          Wird ein großer Gott belohnen. 😐

          6. Göttern kann man nicht vergelten,
          Schön ists, ihnen gleich zu sein.
          Gram und Armut soll sich melden,
          Mit den Frohen sich erfreun.
          Groll und Rache sei vergessen,
          Unserm Todfeind sei verziehn,
          Keine Träne soll ihn pressen,
          Keine Reue nage ihn.
          Unser Schuldbuch sei vernichtet!
          Ausgesöhnt die ganze Welt!
          |: Brüder – überm Sternenzelt
          Richtet Gott, wie wir gerichtet. 😐

          7. Freude sprudelt in Pokalen;
          In der Traube goldnem Blut
          Trinken Sanftmut Kannibalen,
          Die Verzweiflung Heldenmut. –
          Brüder, fliegt von euren Sitzen,
          Wenn der volle Römer kreist;
          Laßt den Schaum zum Himmel spritzen:
          Dieses Glas dem guten Geist!
          Den der Sterne Wirbel loben,
          Den des Seraphs Hymne preist,
          |: Dieses Glas dem guten Geist
          Überm Sternenzelt dort oben! 😐

          8. Festen Mut in schweren Leiden,
          Hilfe, wo die Unschuld weint,
          Ewigkeit geschwornen Eiden,
          Wahrheit gegen Freund und Feind,
          Männerstolz vor Königsthronen –
          Brüder, gält‘ es Gut und Blut:
          Dem Verdienste seine Kronen,
          Untergang der Lügenbrut!
          Schließt den heilgen Zirkel dichter!
          Schwört bei diesem goldnem Wein,
          |: Dem Gelübde treu zu sein,
          schwört es bei dem Sternenrichter! 😐

          Friedrich Lenz:

          „Es lebt in seinem Volk, auch wenn es geschlagen, verraten und verkauft, zerrissen, gedemütigt und entwürdigt wurde, doch noch ungebrochen – das deutsche Herz

          • Erschaffer said

            Wenn man dieses Video ansehen möchte, muss man sich anmelden! Warum muss man sich anmelden, weil ALLES nur noch Terror und Zwang ist in dieser EU – „Demonenkratie“.
            Alle Freiheiten, eigenständigen Nachforschungen damit man sich SELBST eine Meinung bilden kann und alle Rechte wurden beschnitten und es ist erst der Anfang.

            • Skeptiker said

              @Erschaffer

              Also bei mir geht das Video, man muss es sich nur auf You Tube ansehen

              Gruß Skeptiker

          • Lena said

            Quelle, ich danke Dir! Die Refrains tun mir gerade so gut, mögen sie in alle Herzen drängen, auf das ein besserer Morgen anbricht!

          • Sabine said

            Danke Quelle für die Ursprungfassung. Es ist so bitter, wie die Verkommenen in Brüssel ein so gigantisches Werk Zweck entfremdet hat.
            Die Textstelle in der ersten Strophe … Bettler werden Fürstenbrüder…, haben die umgetextet in … Alle Menschen werden Brüder… .
            Es ist Bitter, so bitter. Ich habe Brüder die meine Mutter geboren hat, aber fremde Männer können nicht meine Brüder sein und ich will das auch nicht.
            Das ist nicht das Einzige was die Bande uns angetan hat .Nieder mit diesem Verein.
            Grüße von der Ostsee
            Sabine

            • Sabine said

            • Quelle said

              @Lena @Sabine, danke Euch auch. Ja, unsere Ahnen haben sehr viel Pionierarbeit für unser Volk geleistet.

              Sie hatten es alles andere als leicht. Mit einem starken Herzen für ihr Land, und dem festen Glauben an Gott, konnten sie solche Werke erschaffen, die die ganze Welt wiederum im Herzen berührt.

              Das sollte uns Hoffnung geben, besonders in diesen Zeiten. Wo, so ist mein Eindruck gerade die Dunkelseite, verzweifelt versucht ihre Macht zu erhalten. Mit allen nur erdenklichen Methoden….., die immer mehr durchschaut werden.

              Es wird ihnen nicht gelingen. Was wir derzeit erleben, sind die Geburtswehen für eine neue bessere Zeit.

              Die Wahrheit wird ans Licht kommen, es ist an der Zeit.

          • Quelle said

            Die Zeit der Lügen ist vorbei…

  12. pagan said

    Wie auch bei vielen anderen falschen Annahmen, so irren auch Jene, die meinen, mir hier einen Schuldkult aufzuerlegen.

    Als ehemaliger DDR „Bürger“ kann in diesen Vorwurf nicht annehmen und es berührt mich auch einfach nicht. Das dürften viele Ossies wahrscheinlich genauso sehen.

    Wenn von Toten im 2. Weltkrieg gesprochen wurde, dann waren es die 20 Millionen Russen, hier und da kam die zwar die Erwähnung von

    den Auserwählten, aber eben nur zweitrangig.

    Honecker hatte sich vehement gegen Reparationszahlungen an Israel gestellt und diese abgewiesen.

    Ja, ich war eigentlich fast ein überzeugter Sozialist, habe aber auch schnell gemerkt, dass es mit den ganzen Greisen und ihrer

    psychopathischen Kaderschmiede so nicht funktionieren kann.

    Und auch wenn die netten Herren vom MfS mich 2mal anwerben wollten, so habe ich dankend abgelehnt. Die Angela hatte durch ihren roten Kassner wohl eher weniger eigene Entscheidungsgewalt.

    Wirklich absurd wird es dann aber, wenn ich sehe, dass ich per Definition ihrer unerträglichen Neusprechtiraden, ein Nazi sein soll.

    Letzendlich frage mich aber dennoch, was bei diesen irrigen Menschen im Leben schief gelaufen ist.

    Den Heiko haben sie bestimmt immer auf dem Schulhof verkloppt und in die Mülltonne geschmissen (das haben wir wirklich mit rotzfrechen kleinen verwöhneten Muttersöhchen gemacht^^).

    Und als großer Minister, mit viel zu großen Anzügen, wollte er sich wohl an Allen rächen….

  13. x said

    x

    • Erschaffer said

      Alle blonden Engel sollen fallen, damit die anderen noch mehr Macht erhalten. So der Plan der Feinde Deutschlands und unserer Kultur. Wer dennoch als blonder Engel überlebt, dem werden durch Umerziehung im Kindergarten und Schule die Flügel gestutzt, bis sein Hirn auch dunkel und antideutsch ist!

  14. Clarissa said

    Warum ist es bis heute überhaupt möglich, daß man den Deutschen diesen Sack mit Namen „Schuldkult“
    überziehen konnte? Hier eine mögliche Antwort:

    https://fassadenkratzer.wordpress.com/2017/09/29/die-deutsche-obrigkeitshoerigkeit-und-ihr-ursprung/

    Möchte meinen Dank an Arkor, Arabeske, Butterkeks und andere aussprechen, denn ohne euch, hätte ich die
    rechtliche Situation in der wir uns alle befinden, wohl nie begriffen.

    • Illuminat said

      Das ist Antideutsche Hetze die du da betreibst! Das was du da den Deutschen vorwirfst das sie untertänig wären und einem Führerprinzip folgen ist gerade die größte Stärke der Deutschen. Es gibt kein anderes Volk auf dieser Welt was so gut organisiert ist und so strukturiert vorgeht, und zwar in allen Bereichen, sowohl im militärischen wie auch im wirtschaftlichen. Das hat die Deutschen in der Vergangenheit zu enormen Leistungen befähigt! In einem 2Frontenkrieg hat die Wehrmacht über Jahre standgehalten, die militärischen und wirtschaftlichen Leistungen erreichten im Kriegsjahr 1945 sogar ihren absoluten Höchstand und das trotz enormem Bombardement. Mir ist kein anderes Volk bekannt, was jemals zu solchen Leistungen in der Lage war.

      Dieses Volk hat eine ungeheure Stärke und ich lasse mir die Eigenschaften meines Volkes nicht schlecht reden.

  15. Erschaffer said

    Oh Du armer Deutscher… Wie sehr rumort es in Dir…

    Besonders das einst starke und gesunde Bayern war bisher das Vorzeigeland Deutschlands bevor die „Flüchtlinge“ gekommen sind. Was ist jetzt? Die Bayerische „Regierung“ läßt sich von Merkel, den Grünen und den Linken, auch in Bezug zu „Flüchtlinge“, wie ein Tanzbär durch Bayern führen und hat genau keinen Plan wie ihre Ausländermannschaft FC Bayern mit samt ihren Millionären, in dem auch noch ein Ausländer Sportdirektor ist und der sogar heute eine Pressekonferenz zum „Ableben“ des früheren Trainers gab. Sonst hat sich keiner sehen lassen von den „stolzen deutschen Bayern“. Wie die „Regierung“ von Bayern, so der FC Bayern, saft – und kraftlos, aber verlogen wenn es um die Wahrheit und Zukunft geht.
    Auch der Schuldkult der Deutschen wird in Bayern ganz hoch gehängt und wer sich dem nicht anschließt, wird mit Hilfe der „Justiz“ und der Nazikeule „erschlagen“.
    Jetzt fehlt nur noch, dass das Land Bayern mit samt seinen Bürgern (Sklaven) an der Börse gehandelt wird, damit es Brüssel kaufen kann!

    • Kleiner Eisbär said

      „Nach Ancelotti-Aus: Lothar Matthäus starrt schon seit Stunden auf sein Telefon

      München (dpo) – „Wie lange brauchen die denn, bis sie sich endlich auf mich geeinigt haben“, fragt sich Lothar Matthäus, während er ungeduldig auf sein Telefon starrt. Seit gestern bekannt wurde, dass der FC Bayern Trainer Carlo Ancelotti entlassen hat, sitzt der 56-jährige ehemalige Nationalspieler vor dem Telefonapparat und rechnet jeden Moment damit, dass es klingelt.

      „Diesmal kommen die nicht an mir vorbei“, murmelt Matthäus vor sich hin. „Immerhin bin ich Rekordnationalspieler und ich hab internationale Erfahrung und ich bin Loddamaddäus.“

      Seinen Job als Sky-Moderator hat Matthäus bereits vorsorglich gekündigt, alle Termine für die kommenden Wochen sind abgesagt und auf einen Oktoberfestbesuch verzichtet er, um das Telefon zu hüten.

      Matthäus rutscht auf seinem Stuhl hin und her: „Oje. So langsam muss ich echt dringend aufs Klo. Aber nee, die rufen sicher gleich an. Da geh ich jetzt auf keinen Fall hier weg. Bin gespannt, ob der Uli anruft oder der Kalle.“

      …“

      http://www.der-postillon.com/2017/09/lothar-bayern.html?m=1

      😀

  16. Erschaffer said

    Das kommt noch dazu, aber so ist es halt, wenn man das Geschoß festhalten will. Er sollte nicht nur von der Flinte die Finger lassen, sondern auch von den Finanzen und sollte darauf achten, dass ihm kein 2 Eurostück auf die Zehen fällt, sonst sind die auch noch weg.

    http://www.msn.com/de-de/sport/fussball/jan-christian-dreesen-erlitt-schwere-verletzungen/ar-AAsC5Zz?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

  17. Sabine said

    „Ist dein Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert.“

    Ich darf doch meinen Ruf nicht verlieren. Ich darf nicht tun was mir gefällt, was werden denn die Leute von mir denken? Ich muß doch das tun was die anderen sagen, usw.usw..

    Das kann ich nicht mehr hören. Täglich erlebe ich die Falschheit, den Neid, die Gier, die Boshaftigkeit der Menschen untereinander.

    Ich bin so froh, daß meine Mutter mir all die negativen Eigenschaften nicht in die Wiege gelegt hat.

    Wie geht der Spruch? „Lächle in die Welt und sie lächelt zurück“

    Einen schönen sonnigen Freitag wünsche ich Euch.
    Grüße von der Ostsee
    Sabine

    • Skeptiker said

      @Sabine

      Aber wenn man sich solche Pilze in den Tabak mischt.

      Weil solche Pilze sind ja essbar.

      Der Butterpilz oder Butter-Röhrling (Suillus luteus) ist eine Pilzart aus der Familie der Schmierröhrlingsverwandten. Er wächst oft in Symbiose mit Kiefern. Wenngleich er meist zu den Speisepilzen gerechnet wird, ist er nach neueren Erkenntnissen gesundheitlich bedenklich.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Butterpilz

      Gruß Skeptiker

      • Erschaffer said

        Bedenklicher und giftiger wie dieser Zustand zur Zeit in Deutschland kann KEIN Giftpilz sein!

      • Quelle said

        Skeptiker, ja aber dann ist da noch der Spaltpilz——

        https://media05.myheimat.de/2012/11/09/2397098_preview.jpg?1352420899

        Nach der Bundestagswahl 2017 ist eine deutliche Tendenz der Spaltung in Deutschland zu spüren. Diese haben wir der Täuscherin Merkel zu verdanken. Im Kali Yuga, dem Weltzeitalter der Täuschung und der Spaltung, das kurz vor seinem Ende energetisch noch einmal zu einem steilen Höhenflug ansetzt, wird deutlich, welche Angst bei den Regierenden herrscht. Es ist die Angst, die Kontrolle über das Volk zu verlieren. Um von den eigenen Unzulänglichkeiten abzulenken und die Machtverhältnisse noch weiter auszubauen, wurde schon vor einigen Jahren systematisch der „Spaltungsjoker“ gezogen, der sich jetzt entfalten soll, damit das Volk sich gegenseitig aufreibt.

      • Piet Hein said

        Halt!

        Wenn Wikipedia schreibt, die Essbarkeit des Pilzes sei umstritten, dann muß man hellhörig werden. Wenn Wikipedia etwas allgemein geläufiges schlecht macht, dann bedeutet es meist; daß das Gegenteil wahr ist. Wahrscheinlich hat der Pilz derart viele positiven Auswirkungen, daß man diese den Menschen auf gar keinen Fall „zumuten“ möchte.

        • Skeptiker said

          @Piet Hein

          Das sieht man ja an Butterkeks.

          Gruß Skeptiker

          • Piet Hein said

            Bring mich nicht in Versuchung….. Ich bin überzeugter Veganer und hätte an einem solchen Gebäck etliches zu bemängeln.

            Eure Gefechte sollen aber auch eure bleiben.

            • Skeptiker said

              @Piet Hein

              Das man das nun täglich, in völliger Inbrunst hier nun schon ewig, in einer Form der Endlosdebatten austragen kann, ist ja auch schon ein bisschen verdächtig.

              Die Pathologie ist ein Teilgebiet der Medizin, das sich mit der Beschreibung und Diagnose von krankhaften Vorgängen und Zuständen im Körper beschäftigt. Gegenstand der Erforschung sind sowohl Einzelphänomene (Symptome) als auch Symptomverbände (Syndrome) sowie Missbildungen aller Art.

              Die Pathologie untersucht die Herkunft (Ätiologie), die Entstehungsweise (Pathogenese), die Verlaufsform und die Auswirkungen von Krankheiten einschließlich der jeweiligen Vorgänge im Körper (Funktionelle Pathologie bzw. Pathophysiologie).

              Die pathologische Diagnostik beruht in erster Linie auf der Beurteilung von Geweben anhand ihrer makroskopischen (pathologische Anatomie) und lichtmikroskopischen Aspekte (Histopathologie, Zytologie). Zunehmend werden biochemische und molekularbiologische Methoden eingesetzt, in der Forschung die Elektronenmikroskopie. Pathologen führen auch klinische Obduktionen durch. Die Untersuchung von Geweben lebender Patienten (Biopsie) überwiegt jedoch bei weitem.

              https://de.wikipedia.org/wiki/Pathologie

              Gruß Skeptiker

            • Piet Hein said

              Aha, Du antwortest mit der Wiki?

              Naja, dann wundert mich das ja nicht wenn Du angefeindet wirst.

              Aber sei beruhigt, ich bin Gast und lasse euch eure Freiheiten.

  18. Erschaffer said

    Auch daran sollte Herr Schäuble denken wenn er demnächst als Bundespräsident nicht das gegen Deutschland macht, was von ihm verlangt wird.

    http://www.msn.com/de-de/unterhaltung/promi/%e2%80%9eich-wurde-aus-dem-rollstuhl-geschubst%e2%80%9c/vi-AAsBL4w?ocid=LENDHP

  19. Erschaffer said

    Je friedlicher man in dieser BRiD – NGO als deutschnationaler (also Deutscher) ist, desto mehr wird man bedroht und angegriffen. Aber die „Staatsmacht“ schaut nur zu, oder macht auch noch nach Dienstanweisung mit. Was für ein „Staat“ mit welcher „Kultur“ und „Menschlichkeit“?

    http://www.mmnews.de/politik/30779-linksextreme-attackieren-afd-kinder

    • pagan said

      Glaube mir, allesamt haben sie Angst, der Eine um seinen Status Quo, der Andere um seinen Posten, sein Salär und die Pension. Andere wegen ihres zwecklosen, duckmäuserischen Leben, wo die eigene Arbeit selten

      dem Gemeinwohl diente. Courage, Ehrlichkeit, Ehre, Moral und vor allem Liebe sind Fremdwörter.

      Eigentlich warten Alle nur darauf, dass „ES“ endlich losgeht. Unsere Seelen verspüren die Unruhe, genauso, wie unsere Seele schon lange vor unserem Bewusstsein weiß, dass der Tod naht.

      Aber ein Verstand wehrt sich gegen diese Vorahnungen, insbesondere bei einem ausgeprägten Intellekt Der ach so scharfsinnige Intellekt ist aber gerade die Crux bei der Sache, weshalb Intellekt, zudem ohne Moral und

      Ehre, mit Intelligenz verwechselt wird, aus der erst wahrhaftige Weisheit hervor geht.

      Wie sagte schon Meister Eckhart:

      „Vielwisserei belehrt die Seele nicht“

      Die deutsche Seele ist geduldig und möchte jeden Menschen, die eigene Erkenntnis nahe bringen, dass jeder Mensch immer und zu jedem Zeitpunkt die freie Wahl hat, sich für das Vernünftige zu entscheiden.

      Aber irgendwann ist das Maß auch voll, das was ein Napoleon nie verstanden hatte.

      Es fehlt nur noch das Zünglein an der Waage.

  20. Erschaffer said

    So eben wurde gemeldet, dass eine „Regierungs“ – Bildung wahrscheinlich erst 2018 möglich ist. Damit ist Deutschland jetzt „regierungs“ – und kopflos und danach übernimmt Brüssel????

  21. Erschaffer said

    Jetzt greift die umerzogene, gehirngeschädigte Jugend der SPD an um an die Macht zu kommen und kommt durch das Hintertürchen. Wollen sie auch NUR so weit wie Schröder kommen.Das kann ja noch „heiter“ werden.

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/eine-junge-spd-initiative-plant-die-revolution-von-unten/ar-AAsBgmN?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

  22. Skeptiker said

    Das ist ja ein Ding, eben war ich auch der Seite Deutsche Seite Umerziehung, weil ich habe die Seite nicht mehr gefunden.

    Das Thema ist.
    Donnerstag, 28. April 2011
    Reeducation Programm der Alliierten: Die Umerziehung der Deutschen zur New World Order
    Neue Weltordnung und die Umerziehung der Deutschen

    Das habe ich da mal reingestellt, weil die Quelle geht ja noch.

    http://die-rote-pille.blogspot.de/2011/04/umerziehung-der-deutschen-zur-nwo-seit.html?showComment=1335207800487#c5797128232917254025

    Zumindest haben die da eine ganz andere Seite daraus gemacht.

    Sieht ja fast schon strafbar aus.
    ===============================

    Horst Mahler – Ein deutscher Weg

    Gruß Skeptiker

    • Skeptiker said

      So sah die Seite mal aus.

      DIE UMERZIEHUNG DER DEUTSCHEN IN DER BRD
      Veröffentlicht am 27. März 2013By Epona GKT

      „Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zuvergessen, so ist das kein Ausfluss von Internationalismus, sondern dientnur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen.“

      Friedrich Engels an die irische Freiheitsbewegung
      .
      Spaltung des deutschen Volkes durch „Dressur“?
      .
      Was wird geschehen, wenn alle (nicht nur einige wenige!) erkennen werden, daß wir belogen, manipuliert, abgerichtet, dressiert, (um)erzogen wurden und werden. Nicht im Sinne eines freien Volkes, sondern im Interesse fremder Mächte! Das Deutsche Volk hat keine gemeinsame Vergangenheit. Sie wurde ihm gestohlen…
      Wer bestimmte Umstände im heutigen Deutschland verstehen will, muß die Ursachen, die Vergangenheit kennen. Und dieser Erkenntnis-Weg führt unweigerlich über die Zeit der Weltkriege mit Nationalsozialismus und seinen Fragen.
      Doch dieser Weg wird versperrt, er ist einer objektiven Erforschung nicht zugänglich. Und das hat sicher Gründe…
      Wer sich mit der Geschichte Nachkriegsdeutschlands, insbesondere der BRD befaßt, stößt auf unglaubliches! Die Manipulation unseres Volkes durch strafrechtlich geschützte Halbwahrheiten muß ein Ende haben, ehe es ein furchtbares Ende nimmt…
      Lesen Sie dazu „Bruno Bettelheim über Schuld und Verantwortung der Deutschen„
      .
      .
      Mehr zum Thema Umerziehung in der BRD
      .
      „Da die Geschichte immer von den Siegern geschrieben wird, gehört es zu den Aufgaben der Besiegten, die notwendigen Korrekturen anzubringen. Wer die Geschichte eines Volkes verbiegt, macht es krank.„

      Schmidt-Carell, Paul, (1911-1997), Zit. in: Wolfgang Popp, Wehe den Besiegten! Versuch einer Bilanz der Folgen des Zweiten Weltkrieges für das deutsche Volk, S. 11.

      „Deutsche Helden müßte die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen; dies zeigt unsere Geschichte ganz sicher.“

      Fischer, Joseph („Joschka“), 1982 in der Frankfurter Linkspostille Pflasterstrand. Zit. in: Nation & Europa, Mai 1999, S. 7.

      „Es gibt zwei Arten von Weltgeschichte: Die eine ist die offizielle, verlogene, für den Schulunterricht bestimmte – die andere ist die geheime Geschichte, welche die wahren Ursachen der Ereignisse birgt.“

      Balzac, Honore de, Zit. in: Ulrich Stern, Die wahren Schuldigen am Zweiten Weltkrieg, S. 9.

      „Mit Gräuelpropaganda haben wir den Krieg gewonnen… Und nun fangen wir erst richtig damit an! Wir werden diese Greuelpropaganda fortsetzen, wir werden sie steigern bis niemand mehr ein gutes Wort von den Deutschen annehmen wird, bis alles zerstört sein wird, was sie etwa in anderen Ländern noch an Sympathien gehabt haben, und sie selber so durcheinander geraten sein werden, daß sie nicht mehr wissen, was sie tun. Wenn das erreicht ist, wenn sie beginnen, ihr eigenes Nest zu beschmutzen, und nicht etwa zähneknirschend, sondern in eilfertiger Bereitschaft, den Siegern gefällig zu sein, dann erst ist der Sieg vollständig. Endgültig ist er nie. Die Umerziehung (re-education) bedarf sorgfältiger Pflege wie englischer Rasen. Nur ein Augenblick der Nachlässigkeit, und das Unkraut bricht durch, jenes unausrottbare Unkraut der geschichtlichen Wahrheit.“

      Delmer, Sefton, (1904-1979), 1945, im Gespräch mit dem deutschen Völkerrechtler Prof. Dr. Friedrich Grimm.

      „Erst wenn die Kriegspropaganda der Sieger in die Geschichtsbücher der Besiegten Einzug gehalten hat und von den nachfolgenden Generationen geglaubt wird, kann die Umerziehung als wirklich gelungen angesehen werden.“
      (Lippmann, Walter, (1889-1974), Publizist und Chefredakteur der New York World: Zit. in: Hellmut Diwald, Geschichte der Deutschen, Propyläen: Frankfurt, 1978, S. 98.)

      Hier weiter.
      https://deutschesreichforever.wordpress.com/2013/03/27/die-umerziehung-der-deutschen-in-der-brd/

      Und findet man auf der Seite eher sehr bedenkliche Bilder, das muss doch mit Absicht so geschehen sein.

      Gruß Skeptiker

  23. Erschaffer said

    Wer kann diese Aussage in deutsch übersetzen? 3, oder 4 Sätze reichen. Um was geht es?

    http://www.disclose.tv/action/viewvideo/234283/apollo_15_astronaut_says_humans_are_descendants_of_ancient_aliens/

    • Skeptiker said

      @Erschaffer

      Also mit Chrome kann man sich alles überstzen lassen.

      APOLLO 15 ASTRONAUT SAGT, DASS MENSCHEN NACHKOMMEN VON ALTEN AUSLÄNDERN SIND

      Sind die Geschichten über die Anunnaki wahr?

      Al Worden, ehemaliger Astronaut und die erste Person, die einen Spaziergang machen sollte, gab heute ein Interview, um seine Sicht auf die Geschichte der Menschheit zu beschreiben. Er glaubt, dass die Leute von einer extra-iridischen Rasse stammen, die mit alten Sumerern zusammenhängt.

      ========================
      Ja damals waren es die Ausländer, als was heute hier so reinkommt.

      Das ist wohl eher der Untergang.

      Aber einige hier auf dieser Seite, haben ja nicht mal die AFD bewählt, also wollen die eben den Untergang.

      Gruß Skeptiker

      • Erschaffer said

        Danke, aber wie kann er als Amerikaner so etwas sagen, denn die Amerikaner waren doch die ersten Lebewesen auf der Erde. Sie sind immer die „Ersten und Besten“!

        „Er glaubt, dass die Leute von einer extra-iridischen Rasse stammen, die mit alten Sumerern zusammenhängt.“

        • Skeptiker said

          @Erschaffer

          Nee, hier steht nicht Amerikaner.

          Anunnaki.

          Die Anunnaki (seit Adad-Nirari III. selten auch dGÍŠ.U[1] auch Anunaki, Anunaku, Anunnaku, Anunnaka) sind in der mesopotamischen Mythologie die Götter der Unterwelt, die denen des Himmels, den Igigu, gegenübergestellt werden.

          Im Enūma eliš müssen die Igigi für die Anunnaki arbeiten, bis sie dagegen rebellieren. Sowohl die Igigi als die Anunnaki sind durch die Schicksalstafeln gebunden, über welche Enki – beziehungsweise in der assyrischen Mythologie Aššur – verfügt.[2] In populärwissenschaftlichen Darstellungen werden die Anunnaki fälschlicherweise oft mit dem sumerischen Götterrat der Anunna gleichgesetzt.

          Zahlreiche pseudowissenschaftliche Theorien kreisen um die Anunnaki. Der Prä-Astronautiker Zecharia Sitchin (1920–2010) deutete sie als humanoide Außerirdische vom (hypothetischen) Planeten Nibiru, welche die Menschen einst als Arbeitssklaven erschaffen hätten. Nach dem Verschwörungstheoretiker David Icke (* 1952) sind sie dagegen vampirische Formwandler von ursprünglich reptiloider Gestalt aus dem Sternbild des Drachen, die unerkannt noch immer auf der Erde leben und eine totalitäre „Neue Weltordnung“ errichten wollen.[3]

          Hier weiter.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Anunnaki

          Aber ich habe davon echt keine Ahnung.

          Oder habe ich das gerade nicht richtig versanden?

          Ich meine das die Amerikaner zuerst da waren.

          Gruß Skeptiker

  24. Erschaffer said

    Oh Du armer Deutscher… Wie sehr rumort es in Dir…

    RICHTIG und warum?
    ALLE dürfen bleiben, nicht nur sie und deshalb sollen Deutsche ihr Vaterland verlassen, damit genug Platz für „Flüchtlinge“ gemacht wird und es werden immer mehr!

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/localnews/gefl%c3%bcchtete-reem-darf-in-deutschland-bleiben/ar-AAsCjKj?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

  25. Ulysses Freire da Paz Junior said

  26. Ulysses Freire da Paz Junior said

    • Gernotina said

      Gruß an Dich !

      • Ulysses Freire da Paz Junior said

        „… der Lehrer Don Salvador Borrego spricht davon, dass im zweiten Weltkrieg der Stern gegen das Kreuz gekämpft hat. Amerikanische Scherman-Tanks trug einen fünfzackigen Stern und sowjetische Panzer trug einen weiteren fünfzackigen Stern, der identisch mit dem Amerikaner war, einer war rot und der andere war Silber, und die Deutschen trugen das Teutonische Ritterkreuz, das das Christentum darstellte Europäischen Ebene. ES WAR DER VORLETZTE EUROPAS KAMPF GEGEN DEN CHRISTENTUMS FEIND. DAS IST DIE ZUSAMMENFASSUNG DES ZWEITEN WELTKRIEGES.“ Pedro Varella

        „Der Krieg aber sei notwendig, weil sich der Bolschewismus unter Bedingungen des Friedens nicht nach Westen ausbreiten könne.“ Die Welt, 16.7.1996, S. 6. http://concept-veritas.com/nj/03de/zeitgeschichte/hoelle.htm

  27. Erschaffer said

    Oh Du armes SPD – Dummerchen Nahles. Bist du auf Stimmenfang von „Wählern“, aber warum schießt du dir denn dann so ein Eigentor, ohne zu Denken was du sagst???

    Nahles: „Ein Staat muss auch in der Lage sein, Staat zu sein.“

    RICHTIG und da die BRD EUER Staat ist und ihr immer darauf besteht, dann legt doch einfach die Staatsgründungsurkunde eurer BRD vor, denn JEDER Staat hat eine!!!
    Wenn ihr keine habt, dann seid ihr auch kein Staat und ganz besonderes KEIN deutscher Staat, allerdings hat der deutsche Staat Deutsches Reich eine, aber dies lehnt ihr ja ab, da es nach eurer Meinung diesen Staat Deutsches Reich nicht mehr gibt, aber gleichzeitig Gesetze des Deutschen Reichs noch beiu EUCH rechtsgültig sind und IHR wißt es.
    Wenn „Politiker“ so verlogen sind wie ihr, dann gehören sie nicht in den deutschen Reichstag, sondern in den KELLER!!!!!!

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/nahles-f%c3%bcr-sch%c3%a4rferen-kurs-der-spd-in-der-fl%c3%bcchtlingspolitik/ar-AAsCDel?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

  28. logos said

    wer weiß was über nikolai alexander mit „Reconcista Germanica“
    da soll sein letztes vid gesperrt worden sein???

    • Skeptiker said

      @Logos

      Schließt euch uns an! Reconquista Germania (Nikolai Alexander)

      Am 05.09.2017 veröffentlicht

      Aber sein Kanal ist nicht verfügbar.

      https://www.youtube.com/user/ReconquistaGermany

      Zumindest bin ich so faul, mir Videos anzusehen.

      Irgendwann ist der Kanal voll, im Gehirn.

      Aber das ich bim früheren Leben mal ein Trüffel-Schwein war, bin ich immer noch gut beim Suchen.

      Gruß Skeptiker

      • Hallo Skeptiker,
        zum ersten Video..

        Die erste zeit wird durchgewunken und dann soll man sich voll registrieren, um sicher zu gehen nicht unterwandert zu werden..

        lol

        Alles gut militärisch aufgebaut.

        Bauernfänger.

        LG,
        Outside-Job

  29. Erschaffer said

    Wahlbetrug der Feinde Deutschlands gab es schon immer und dieser wurde auch jetzt bei der BTW fortgesetzt. Es sind Verbrecher, Lügner, Betrüger und Deutschenhasser die auch diese Wahl zu ihren Gunsten wieder gefälscht haben, um an der Macht zu bleiben und Deutschland weiter zu vernichten!

  30. Gernotina said

    Die armen Deutschen – hier waren sie noch besser drauf !

    Und wo ist das Original zu finden ? Wahrscheinlich im Vati kann …

    https://ia902704.us.archive.org/22/items/diegermaniadest02tacigoog/diegermaniadest02tacigoog.pdf

  31. Gernotina said

    Drei Fragen die Antirassisten fertig machen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: