lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.146 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.146 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Wladimir Schirinowski: Wenn uns das deutsche Volk um Hilfe bittet, wird Rußland helfen

Posted by Maria Lourdes - 08/10/2017

Der stellvertretende Vorsitzende der Duma, Wladimir Wolfowitsch Schirinowski, im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.
Moskau, Rush-hour. Wir sitzen im Auto und kommen kaum vorwärts und die Zeit läuft uns davon. Wir haben erstaunlicherweise einen kurzfristigen Interviewtermin bei Wladimir Wolfowitsch Schirinowski bekommen. Normalerweise dauert so etwas eineinhalb Jahre. Und nun sitzen wir hier, im Innenstadtstau gefangen, und die kurze Zeit für das Interview droht zu verstreichen. Endlich kommen wir an und befürchten, daß es schon zu spät sein könnte. Freundlicherweise wartet Schirinowski auf uns…

Wladimir Schirinowski erklärte,
„…
daß man von russischer Seite aus bereit sei, die berühmte Frage der „deutschen Ostgebiete“ zusammen mit Deutschland zu lösen.“
F. William Engdahl, weist die rabiaten Bemühungen Washingtons nach, unter schamloser Übertretung internationalen Rechts und der UN-Charta einen Finanzkrieg und einen militärischen Stellvertreterkrieg gegen Russland zu führen und es zu dämonisieren >>> hier mehr >>>.

… Wir machen uns sofort ans Werk und bauen die Kameras auf. Wladimir Wolfowitsch Schirinowski wurde noch in der Sowjetunion geboren. Er ist Politiker, Rechtsanwalt, studierter Turkologe und ein Freund des offenen Wortes. Er ist Chef der liberaldemokratischen Partei, sitzt im russischen Parlament und ist Stellvertretender Vorsitzender der Duma, des russischen Parlaments. Er wird im Westen gern als „Rechtspopulist“ betitelt.

Am 18. April 2016 wurde ihm der Vaterlandsverdienstorden II. Klasse verliehen, 2015 der Alexander-Newski-Orden, 2013 von Bulgarien das Samarer Kreuz, Medwedew verleiht Schirinowski 2011 den Vaterlandsverdienstorden III. Klasse, 2012 erhält er die Stolpyn-Medaille 2. Klasse, 2008 der Orden der Ehre, die Schukow-Medaille und 2005 der Orden für Ehre und Ruhm von Abchasien. Schirinowski ist ein Europäer. Er ist Mitglied der parlamentarischen Versammlung (PACE) des Europarates. Die Zeit war knapp, aber es gelang uns, die wichtigsten Fragen zu stellen.

Überraschenderweise fügt er am Ende des Interviews an, daß man von russischer Seite aus bereit sei, die berühmte Frage der „deutschen Ostgebiete“ zusammen mit Deutschland zu lösen. Damit stellt sich Wladimir Schirinowski in eine über siebzigjährige Tradition sowjetisch/russischer Politik.

Schon Stalin hatte 1952 mit seiner berühmten Stalinnote die Wiedergewinnung der deutschen Ostgebiete im Tausch gegen eine deutsche Neutralität und Nichteintritt in die NATO angeboten.

Nikita Chrustschow wiederholte ein solches Angebot 1955, Andropow in den 80er Jahren und bei der deutschen Wiedervereinigung kam im Sommer 1990 ein neues Angebot über die Rückgabe des sowjetischen Teils Ostpreußens mit Königsberg von Gorbatschow. Als Gorbatschow 1990 in Dresden gefragt wurde, ob im Zusammenhang mit einer Vereinigung Mitteldeutschlands mit der BRD auch eine Angliederung der Deutschen Ostgebiete in Aussicht genommen sei, war Gorbatschows Antwort:

„Ja, das wollte ich. Wir hatten die Universität in Moskau beauftragt, Pläne für die Wiedervereinigung von Deutschland mit seinen polnisch besetzten Teilen auszuarbeiten. Aber bei den 2-plus-4-Verhandlungen mußte ich zu meinem Erstaunen feststellen, daß Bundeskanzler Kohl und sein Außenminister Genscher die Deutschen Ostgebiete Ostpreußen, Pommern und Schlesien gar nicht wollten. Die Polen wären bereit gewesen, die deutschen Provinzen Deutschland zurückzugeben. Aber der deutsche Außenminister Genscher hat die polnische Regierung in Warschau bekniet, an der Oder-Neiße-Linie festzuhalten. ‚Die Deutschen akzeptieren diese Grenze‘, waren seine Worte. Nur die DDR sollte angegliedert werden.“
(Quelle: Aus dem Nachlaß des offiziellen Russischdolmetschers Ernst Nagorny.)

Wladimir Schirinowski: Wenn uns das deutsche Volk um Hilfe bittet, wird Rußland helfen

Quer-denken.tv


Russland und die neue Vernetzung Eurasiens

Anstatt die NATO nach 1990 bedachtsam abzubauen, wie es vielerseits erwartet wurde, haben vier amerikanische Präsidenten nacheinander die Strategie verfolgt, die NATO bis vor die Haustür Moskaus und auch Chinas zu erweitern. Wie ist das zu verstehen? >>> Hier die Antwort >>>


Feindbild Russland – der falsche Weg!

Wisse: Das heutige Russland unter Putin ist genauso wie die westliche Hemisphäre des Planeten nur ein Spielball der Geldmächtigen…
Carroll Quigley, der wohl bedeutendste Historiker der USA, er lehrte an den Universitäten von Harvard und Princeton, erklärt das in seinem Lebenswerk Tragödie und Hoffnung…Hier erstmals in kompletter deutscher Übersetzung…


Russland unter Putin ist nur ein Spielball von Rothschild!

Das heutige Russland unter Putin ist genauso wie die westliche Hemisphäre des Planeten nur ein Spielball der Geldmächtigen. Wer bei der Führung in Russland Hoffnung sucht, liegt einem gewaltigen Irrtum auf. hier weiter


Putins Kalter Krieg: Wie Russland den Westen vor sich hertreibt


Albtraum ZuwanderungVorsicht BürgerkriegDas Ende der Sicherheit


Wie Sie Menschen sofort durchschauen und überzeugen können


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt (Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält). Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter


Die 7 Schleier vor der WahrheitWer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter


Wie der Linksextremismus vom Staat systematisch gefördert wird

Was bei den Rechercheergebnissen und der Auswertung von Insider-Informationen besonders erschreckt: Die »demokratischen« Parteien SPD, Grüne und Linke unterstützen linksextremistische und gewaltbereite Gruppen. Mittlerweile haben sich selbst Teile von FDP, CDU und CSU »Antifa-Bündnissen« verschrieben >>> mehr hier >>>.


Der Links-Staat

Unglaublich, was in unserem Land möglich ist! Der Film hat mir die Augen geöffnet. Jetzt kann man mal die andere Seite sehen. Schon heftig, wie das hier in Deutschland abgeht. Vom Landgericht München wurde dem Kopp Verlag mit einem noch nicht rechtskräftigen Beschluss ohne mündliche Verhandlung und – wie in diesem Stadium üblich – ohne Begründung vorläufig untersagt, DVDs mit der Dokumentation „Der Links-Staat: Die kommunalen Netzwerke“ weiter zu vervielfältigen und/oder zu verbreiten. Der Kopp-Verlag hat sich gerichtlich durchsetzen können… hier zur DVD >>>.


Lassen Sie sich von den Mainstream-Medien nicht vorschreiben, was Sie denken sollen!

Nie zuvor haben Journalisten und Politiker die Bürger im deutschsprachigen Raum so von oben herab behandelt wie heute. Sie agieren arrogant, abgehoben und selbstgefällig – und pfeifen auf Neutralität, Objektivität und die Wahrheit. Die anmaßende Parole dieser Deutungselite lautet: »Wir wissen es besser.« Doch längst haben die Menschen es satt, sich Schuldgefühle einimpfen zu lassen >>> hier weiter >>>.


Jetzt reicht’s: Schluss mit dem politisch korrekten Wahnsinn!

Lesen Sie, was Ihnen die Massenmedien verschweigen. Fakten, die Ihnen den Atem stocken lassen – in einer Fülle, die erdrückend ist >>> hier weiter >>>.


Ändern Sie die Regeln – dann gewinnen Sie!

Wie wir uns durch alte Denk- und Verhaltungsmuster immer wieder selbst ein Bein stellen und wie wir diese Fallen endlich hinter uns lassen. Danach können Sie getrost die alte Angst um unbezahlte Rechnungen und Kontostand vergessen. Ab sofort machen Sie die Spielregeln! Ihr Wegweiser für den täglichen Kampf ums liebe Geld >>> hier weiter >>>.


Das Glücksvirus: Wahrnehmen, was ist

Wenn Sie bereit sind, das Geheimnis von Glück, Zufriedenheit und Erfüllung zu erfahren, Ihr bisheriges Denkgebäude aufsprengen zu lassen, den Zustand echten Glücks zu entdecken und zu erleben, ganz gleich, was um Sie herum geschieht – dann beginnen Sie Ihre Reise jetzt.“ Und lassen Sie sich vom „Glücksvirus“ anstecken >>> hier weiter!


Die einen nennen es FAKE NEWS, die anderen Enthüllungen

Erfahren Sie die Wahrheit über die Entstehung der „Fake News“-Hysterie, und lesen Sie alles über jene Enthüllungen der NASA und des Vatikans, die Ihnen die Massenmedien verschweigen! >>> Hier weiter >>>.


Populismus: Das unerhörte Volk und seine Feinde


Die 20 irrsten Zitate von Angela Merkel


Richard Coudenhove-Kalergi: Umstrittener Visionär Europas


GenderismusKriegs-VerherrlichungKlimabeeinflussung– und Impf-ProgrammeKALERGI-Plan


Es ist an der Zeit, das eigene digitale Schicksal wieder selbst in die Hand zu nehmen. Wie?

Das erfahren Sie hier >>>


Das deutsche Narrenschiff

Woher kommen auf einmal die 50 Mrd. die für „Flüchtlinge“ die uns diese sogenannten Fachkräfte kosten –

>>> Hier weiterlesen >>>


Kontrollverlust – wer uns bedroht und wie wir uns schützen

Wie unsere Eliten unsere persönliche und finanzielle Freiheit zerstören und was wir dagegen tun können. Dieses Buch ist ein Weckruf! Es ist hochpolitisch und benennt äußerst bedenkliche Fehlentwicklungen klar und deutlich. Denn die Eliten in Deutschland, Europa und der Welt arbeiten daran, uns unsere Freiheit, unsere Sicherheit und unsere Rechte zu nehmen. Auch unser Vermögen und unser Wohlstand sind in Gefahr. >>> hier weiter >>>


Verheimlicht – Vertuscht – Vergessen 2017

»Wir leben in einer Kunstwelt aus Propaganda, Lüge und Desinformation«, sagt der Autor, »und dem will ich wenigstens ein wenig abhelfen.« Ein Zitat des seinerzeitigen CIA-Chefs William Casey aus dem Jahr 1981 gibt Wisnewski recht: »Unsere Propaganda funktioniert dann, wenn alles, was die amerikanische Öffentlichkeit glaubt, falsch ist.« Und das gilt natürlich nicht nur für die amerikanische Öffentlichkeit. Genau das ist das Problem, das der Enthüllungsautor seit zehn Jahren mit seinem kritischen Jahrbuch verheimlicht – vertuscht – vergessen zu beheben versucht. Und zwar mit Erfolg: hier weiter >>>.


Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken..!

Erfahren Sie Fakten aus erster Hand und nutzen Sie die gesamte Power der Natur, um sämtlichen Krankheiten heute und in Zukunft erfolgreich zu trotzen – ganz ohne Chemiekeulen der Pharmaindustrie! Sichern Sie sich dieses kompakte, unschätzbar wichtige Wissen, bevor auch dieses der zunehmenden Zensur der Pharmalobby endgültig zum Opfer fällt..! >>> Hier weiter >>>


Erkenntnisse jenseits schulmedizinischer Fakultäten …

Der letzte Grund des Widerstandes gegen eine Neuerung in der Medizin ist immer der,
dass hunderttausende von Menschen davon leben, dass etwas unheilbar ist…!

>> Hier weiter >>>


Schlaganfall und Herzinfarkt vorbeugen


Sanfte Heilung von Depressionen, Ängsten und Burnout!


Unaufhaltsamer Alleskönner DMSO


Ein Blick in die Ewigkeit >>>


Entspannt und glücklich Älterwerden >>>


Optimieren Sie Ihr Gehirn und Ihr Leben >>>


Ein deutscher Banker packt aus…


Spurlos verschwindenBio Kokosöl im Bügel-Glas


>>> Hier zum Vitaminum-Shop >>>>>> Partnerprogramm >>>


Der Naziwahn: Deutschland im Würgegriff linker Zerstörungswut


Die einen nennen es FAKE NEWS, die anderen Enthüllungen


Nutzlose Esser: Die Menschheit wird massiv dezimiert!


Die Zeit ist reif für die Wahrheit – Whistleblower


Klüger kaufen – besser Leben


Albtraum ZuwanderungVorsicht BürgerkriegDas Ende der Sicherheit


Notverpflegung – Neu im Programm – Langzeitnahrung -vegan


Schützen Sie sich wirksam vor körperlicher Gewalt


Die wohl BESTE Selbstverteidigung für Frauen


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


100 Antworten to “Wladimir Schirinowski: Wenn uns das deutsche Volk um Hilfe bittet, wird Rußland helfen”

  1. arabeske654 said

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

  2. Solist said

    Sind USA und Russland wirklich verfeindet?

    Schiri kommt nach ersten paar Minuten.

    • Lena said

      Der Herr Schirinowsky hat die feuchten Träume dieses kleinen bunten Volkes ausgesprochen..

      • Solist said

        Jedenfalls ist weder Jude Putin, noch Jude Schirinowski auf unserer oder russ. oder sonstwelcher Seite, genausowenig wie Alexander Dugin. Ein Video für die deutschen Lämmer hatte eihentlich schon nen Titel, welcher hellhörig machen sollte: Russland muß Europa erobern (EU-R-Asien – Europa+Russland+Asien). Eine Bahnstrecke, die China, Russland und China verbindet steht schon. Eine Strecke führt über die NWO Hauptstadt AStana (=SAtana).
        Das Dugin Video in voller Länge gibts nicht mehr, wurde in verkürzter Form erneut eingestellt.
        Dieser Typ geht über Leichen und seine Sprache im Video ist geschönt. Also nicht irreführen lassen. Ich fand es trotzdem deutlich genug und Er hat(te) dirkte Kontakte zu Putin, auch wenn nach aussen SPÄTER Putin von Ihm Abstand nahm. Eben WEIL es kritisch gesehen wurde, vermutlich.
        Und bei Schiri darf man nicht jedes Wort oder Satz auf die Goldwaage legen, ist ein Schwätzer, aberes ist auch nicht Alles falsch, was er von sich gab und wenn man dann mal das im Artikel verlinkte mit DIESEM vegleicht müsste man feststellen, es passt nicht zusammen.
        Fakt ist. Es gibt keine verschiedenen Seiten, nicht mal, wenn Bomben oder welche Waffen auch immer aufeinander schiessen würden. die hohen Tiere sind überall von der Elite eingestetzt worden und dienen NIE ihren Völkern, sondern der elite und die Präser, Premier usw usw sind hnter de Kulissen auch keine Gegner.
        Sogar das noch einzige Land OHNE Rothschild-Zentralbank, Nordkorea (sogar im IRAN sind nun)….
        Kim Jong Un wurde in Freimaurerschule in der Schweiz ausgebildet.
        Putins ganzes Umfeld ist jüdisch. Dazu sein Chabad Rabbiner seit 2000, BEREL LASAR und seit 2000 Jude Henry Kissinger seit 2000 sein Berater und Freund. Trumps jüd. Schwiegersohn hatte mit Soros zu tun, kennt Netanjahu seit Kindertagen, Trump macht 2013 Wahlwerbung für Netanjahu, hielt AIPAC-Rede, wo auch Bushs und Clintons bei waren….. also und trump sagte, das Kissinger ein Freund SEIT LANGER ZEIT wäre. Kissinger schrieb das Buch: WELTORDNUNG, noch ein weiteres Buch darüber, ein Buch über China, wie sein Bilderbergerfreund Helmut Schmidt auch (2013).
        Die Fassade trügt immer.
        Um 190 Länder hatten die NWO UNO Agenda unterzeichnet. Der chin. Renmimbi wurde in den „westlichen“ Währungskorb des IWF aufgenommen, als neue Leitwährung, zum Schaden des Dollars.
        als die chin. AIIB aus der Taufe gehoben wurde, wollten SOFORT über 30 und wenige Monate später über 50 Länder mitmachen. Auch BRD auf Platz 4, nach Russia und England. Würde Merkel sowas gegen Eliteninteressen machen? Natürlich nicht. Es ist gewollt.

        • 43 I 61 I 104 said

          Auch die heutige Entwaffnung Deutschlands durch die Frau mit den sieben Geißlein und die Entwaffnung der Deutschen durch BRiD – „Gesetze“ ist gewollt.
          Selbst ein Messer mit einer Klinke über 8 cm wird als Waffe eingestuft, wobei „Flüchtlinge“ ganz andere echte Waffen besitzen, aber auch dies ist gewollt!

          • GvB said

            Schirinowksi ? Wer traut schon dem jüdischen Grossmaul über den weg?Wer steht hinter ihm?Welche politische, ideologische Hausmacht hat er?
            Ich trua dem nicht..
            Manche Deustche fassen auch nach jedem „Knochen“ , der ihnen hingeworfen wird..

      • 43 I 61 I 104 said

        Nur ein kleiner Beweis für die geplante Unfähigkeit der BRiD – „Regierung“. Richtige Politik für Deutsche kann nur von Deutschen für Deutschland gemacht werden, wenn man offen darüber sprechen kann und darf. Allerdings muss man wie in diesem Fall, erst ins Ausland gehen. Was für eine Schande!

        • Skeptiker said

          @43 I 61 I 104

          Ab der 33 Minute wurde mir das Gequatsche irgendwie doch zu blöde, weil da geht es ja um die Zeit von 1933.

          Gruß Skeptiker

          • Ulysses Freire da Paz Junior said

            @ Skeptiker

            Die kommunistische Tradition bewahrt die Version, die ihnen nützlich ist und gleichzeitig die Rede der Besiegten erstickt. Die Prämisse „(Die Lüge)“ enthält bereits die Schlussfolgerung. Die Moral der Geschichte kommt nicht ausschließlich am Ende der Geschichte, sondern am Anfang, vor dem Beginn bestimmt sie ihre gesamte Konstruktion; eine Geschichte wird erfunden, um die Schlussfolgerung zu beweisen, also, ihr Abschluß ist nicht ein Ergebnis der Geschichte.

            Gruß Uysses

            • Skeptiker said

              @Ulysses Freire Da Paz Junior

              Im obigen Video meinte ich die Minute 23.
              Renommierter Psychiater bestätigt: Deutsche Spitzenpolitiker psychisch gestört,

              Weil eben bin ich selber meiner Minuten-zahl gefolgt und habe mich nur gewundert, das es dort ja gar nicht vorkommt.

              Gruß Skeptiker

          • GvB said

            @Ulysses Freire da Paz Junior

            ..eine psychische Störung der BRD-Nomenklatura erkennt man ja auch daran:

            von Hubert Königstein, Diplom-Finanzwirt

            4 Frauen, 23 Kinder

            Aus Montabaur wurde jüngst der Fall eines Syrers bekannt, dem mit 4 Frauen und 23 Kindern eine Familienzusammenführung zuteil wurde.

            Unabhängig davon, wie man Tatbestände moralisch bewertet, ist es nie falsch, die nüchternen Zahlen zu kennen. Es ist jedem unbenommen nach Kenntnis zu befinden, es sei gut angelegtes Geld.

            Ich habe der Bewertung zum einen die Regelungen zur Sozialhilfe zu Grunde gelegt und zum anderen aus der Liste der 20 am niedrigsten bezahlten Berufe in Deutschland den Platz 20: Handwerker, als Vergleichsmaßstab herangezogen.

            Falls es Abweichungen geben sollte zu den Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz dürften diese marginal sein, zumal es nur darum geht, sich ein grobes Bild über die finanziellen Auswirkungen zu machen. Und spätestens nach Asyl-Anerkennung, was bei Syrern reine Formsache ist, greift das Sozialhilfegesetz.

            Die Mütterrente von Nahles wurde hier nicht mitbedacht, obwohl bei 23 Kinder einiges zusammen kommen wird.

            Interessant übrigens ist, dass man in Syrien eine so große Familie haben kann, ohne dass der Staat irgendetwas dazugibt – während man in Deutschland mit dem Modell 4 Frauen und 23 Kinder 30.030 € = (im Jahr 360.360 €) Geld- und Sachleistungen leistungslos erhalten kann.

            Für diesen Betrag arbeiten bei einem durchschnittlichen Bruttolohn von 2.461 Euro immerhin 12,2 Handwerksgesellen. Auf den Nettolohn bezogen, der 1.596 € bei einem Handwerksgesellen in Steuerklasse 1 beträgt – denn die 30.030 € sind ja ein Nettobetrag – arbeiten 18,8 Handwerksgesellen.

            Noch eine andere Betrachtung: bei 314,33 € Lohnsteuer zahlen 95,5 Handwerksgesellen ihre gesamte Lohnsteuer nur für die Kosten dieser syrischen Großfamilie.

            Wieviel Arbeitszeit steckt in diesen Beträgen? Den Nettolohn gibt es für 146 Arbeitsstunden monatlich.

            (Berechnung: 1.596 € plus 314,33 € Lohnsteuer = 1.910,33 € ergeben für 220 Arbeitstage p.a. : 12 = 18,33 Arbeitstage/mtl. à 8 Std. = 146 Arbeitsstunden/mtl)

            Für die Lohnsteuer werden (314,33 : 1910,33 x 314,33 =) 24 Stunden mtl. = 3 Arbeitstage gearbeitet.

            Die 95,5 Handwerksgesellen „schenken“ der syrischen Großfamilie Monat für Monat den Gegenwert von 2.292 Arbeitsstunden bzw. 458 Arbeitstagen.

            Wie mit einer Lupe legt der Fall die Fehlsteuerungen des deutschen Sozialstaats, der zu einem Wohlfahrtsstaat verkommen ist, offen. Er zeigt die organisierte Verantwortungslosigkeit, den Verstoß gegen das Leistungsprinzip (Privatisierung des Gewinns und Sozialisierung der Kosten). Und er zeigt durch eben dieses Brennglas, dass sich maßlos fortzupflanzen 18,8fach besser lohnen kann, als zu arbeiten.

            Bisher waren es nur nüchterne Zahlen. Dazu kommt, dass die 95,5 unbekannten Spender morgens aufstehen, zu ihrer Arbeitsstelle fahren, die Stechuhr bedienen, sich ihre bei Wind, Regen, Kälte, Hitze erbrachten Leistungen beurteilen lassen müssen, die abends von der Arbeit zurückkommen, ihre eigenen Familien unterhalten, ihren Lohn zur Hälfte, durch den Arbeitgeber vom Staat erzwungen, gekürzt erhalten und aus dem Rest nebenbei etwas für die „kleinen Freuden des Lebens“ mühsam zusammensparen.

            Es kann meines Erachtens nicht richtig sein, dass jemand voraussetzungslos Verhältnisse schaffen kann, die von anderen erzwungen und ungefragt zu finanzieren sind. Es hat niemand das Recht, auf Kosten anderer seine Lebensgestaltung zu betreiben. Das Vorgenannte ist kein Plädoyer für die Abschaffung von Hilfe, – es ist aber Wissengrundlage, um entscheiden zu können, welche Form von Lebensentwürfen wir künftig finanzieren wollen und finanzieren können.

      • 43 I 61 I 104 said

        • Skeptiker said

          @43 I 61 I 104

          Zumindest ich habe die AFD gewählt.

          Weil auf der Lupo Seite gibt es wirtlich viele Defätisten.

          Der Begriff Defätismus (französisch défaitisme, von défaite, „Niederlage“; schweizerisch auch Defaitismus) kann als Zustand der Mutlosigkeit oder Schwarzseherei beschrieben werden. Ursprünglich bezeichnete er die Überzeugung, dass keine Aussicht (mehr) auf den Sieg besteht und eine daraus resultierende starke Neigung aufzugeben.[1]

          https://de.wikipedia.org/wiki/Def%C3%A4tismus

          Ich werde da nun extra keine Namen nennen.

          Gruß Skeptiker

          • arabeske654 said

            Was Du unbedingt auch noch nachschlagen solltest ist der Begriff Opportunist.

            • Skeptiker said

              @Arabeske654

              Erkenne Dich selber.

              Pragmatismus
              https://de.wikipedia.org/wiki/Pragmatismus

              Da meinte mal eine Frau zu mir, Herkules war kein Mann, weil Ihn war keiner gewachsen.

              Nun ja, das kann man wohl auch doppeldeutig sehen.

              Gruß Skeptiker

            • arabeske654 said

              Es schwer die Fälle auseinander zu halten, wenn man selbst einer ist. DATIV, Geistestitan.

            • Skeptiker said

              @Arabeske654

              Du bist mir einfach zu boshaftig.

              Gruß Skeptiker

            • arabeske654 said

              Ich kann nur Deine Thesen nicht verstehen. Nach Deiner Logik machen wir alle solange bei der BRD mit, bis uns das Deutsche Reich auf dem Silbertablett serviert wird. Zwischenzeitlich hetzen wir über die BRD und bekämpfen sie mit allen zur Verfügung stehenden „Dicke-Titten-Bildern“, animierten GIF-Bildchen und Musikvideos, das die Schwarte kracht. Das umreißt doch Dein taktisches Kalkül?
              Mal ganz abgesehen von der Frage, wer uns das Deutsche Reich wieder bringen soll, wenn nicht wir selbst, ist das der Inbegriff von Opportunismus, egal welche Relativierungen Du versuchst vorzubringen.

            • Skeptiker said

              @Arabeske654

              Aber nun hast Du meine Horrorvideos doch glatt vergessen.

              The Texas Chainsaw Massacre The Beginning Death Holden Extended
              (https://www.youtube.com/watch?v=iITt7t1Taps&t=4)

              Hier sieht man mich, wie ich Dich stoppen wollte, aber dank Deiner Arglist, hast Du mich sogar zweigeteilt.

              P.S. Heute habe ich was zum Thema geschrieben, aber das ist in der Moderation gelandet.

              Nun ja! Das gibt aber auch Filme.

              Gruß Skeptiker

            • Skeptiker said

              @Arabeske654

              Der Kommentar passte zum obigen Video.

              Wladimir Schirinowski: Wenn uns das deutsche Volk um Hilfe bittet, wird Rußland helfen
              (https://www.youtube.com/watch?time_continue=2&v=3ywYIzORDwg)

              Aber wenn ich das hier lesen, wie will der den Deutschen helfen, er ist doch selber ein Lude.

              https://lupocattivoblog.com/2017/10/08/wladimir-schirinowski-wenn-uns-das-deutsche-volk-um-hilfe-bittet-wird-russland-helfen/#comment-489528

              Wladimir Wolfowitsch Schirinowski (geb. 25. April 1946 in Alma-Ata, Kasachische Sozialistische Sowjetrepublik, als Wladimir Wolfowitsch Eidelstein) ist ein jüdischer Politiker in Rußland. Er ist Gründer und Chef der Liberal-Demokratischen Partei Rußlands (LDPR) und wird in westlichen Medien als „Nationalist“ oder „Ultra-Nationalist“ portraitiert.

              http://de.metapedia.org/wiki/Schirinowski,_Wladimir

              Gruß Skeptiker

          • Solist said

            Also… Wer wählt, hat noch nicht verstanden. Es gibt NUR installierte Parteien, die systemtreu und mit Marionetten an der Spitze. Mit deiner Stimme entmündigst du Dich, machst Dich im Vertragsverhältnis zu einem Sklaven und stimmst den kommenden Verbrechen zu, für die nächsten 4 Jahre. Der punkt ist nicht, WEN Du wählst, sondern durch deine Wahl erkennst Du es an, auch den „Gewinner“. Dazu kommt, JEDE WAHL ist manipuliert und es gewinnt IMMER Der, Den die elite wählt. Merkel wurde bei Bilderberg 2005 gebrieft, danach Kanzlerette. Obama und Killary 2008, danach im Amt. Trump wurde im Jahre 2000 erstmals bei den Simpsons als Präser angekündigt, dann im Jahre 2016, mit abgebildeteter Wahlkarte mit Staaten, in Denen Er die Mehrheit hatte, stimmte fast EXAKT mit der SPÄTEREN Reatiät überein. Macron ist, wie Trump… Establishment, der als Anti verkauft wurde, wie hier die AfD.
            BEIDE Jesuitenschüler und Freimaurer. Macron arbeitete für ROTHSCHILD, wie schon Freimaurer Schröder, unter Hollande und studierte Hegel und Machiavelli (Hegelsche Dialektik: These+Antithese=Synthese). Beides paassend zur Arbeitsweise der Elite.

            TEXTKOPIE:
            Es gibt nur kontrollierte Systemparteien. Die „Alternativen“ sind erschaffen, um dich zur Urne zu locken und dich für weitere 4 Jahre zu entmündigen und diesem System deine Stimme zu verschenken. Wahlen haben noch nie ein Land irgendwo befreit. NIRGENDS. Nie lief es so, wie das Volk wollte und im Interesse des Volkes. UND JEDE Wahl eh manipuliert. Es kommt DER nach OBEN, den die Elite wählt, nicht die Wähler. Das ist ein Trick. Ein Bösartiger dazu. Merkel wurde bei Bilderberg 2005 gebrieft, dann war Kanzlerin, Obama und Killary bei Bilderberg 2008, danach im Amt. Trump wurde bei THE SIMPSONS erstmalig im Jahre 2000 als Präser angekündigt, dann nochmal 2015 oder 2016, mit abgebildeter Wahlkarte in welchen US Bundesstaaten die Mehrheit hatte und stimmte dann fast exakt SPÄTER mit Realität überein. Überdies hatte früh Verbindungen mit Rothschild und Rockefeller usw usw und spendete an Clinton Stiftung. Es ist reine Illusion, an das Du noch glaubst. Denen ist nicht wichtig, was du wählst, sondern DAS Du wählst. Sat1 Spot: GEH WÄHLEN.
            NEIN, behalte deine Stimme, um Sie erheben zu können und mache dein Kreuz nicht noch für deine Versklavung. Was UNABHÄNGIG ist davon, wo du dein Kreuz machst.
            Gauland ist Logenbruder. AfD bedient Staatsraesons Israels. Alice Weidel lebt mit Frau zusammen, die TV Produzentin ist, hat 2 Kinder ist Goldmann Sachs Braut… Bernd Lucke war 32 Jahre zuvor bei CDU. Die verarschen uns. Nichts weiter. Jetzt könnte noch zu Piraten was bringen, Hörstel natürlich…. Vergiss es.

            Du hast keine Wahl!!!!! Kennst du Show-Catchen? War früher im TV mal Mode. die Leute fiebern mit, aber das Ganze ist inszeniert. die kommen (in USA zumindest) mit Perücken, Kostümen in den Ring, beschimpfen sich. Der eine soll vom Publikum gehasst werden, ausgebuht, der Buhmann (spielt die Rolle des Bösen, natürlich will Er nicht real gehasst werden oder das Publikum auf Ihn losgeht usw), der Andere soll symphatisch rüberkommen, der Held, der Gute im Spiel. Also es wird ne große Show abgezogen. In Wirklichkeit ist das Ganze von ANFANG BIS ENDE choreographiert und Wer gewinnt steht vorher fest. So kannst es dir vorstellen. UND natürlich verstehen Sie sich bestimmt gut zusammen, sonst würden nicht zusammen die Choreographie einstudieren. Keine Feinde, vieleicht gar Freunde? Trinken Bierchen zusammen?
            Warum machen Sie es? Da so ihren Lebensunterhalt mit bestreiten. Warum machen es Politiker. Ob vorgesehene Gewinner oder Verlierer? Da ihre Kohle dafür bekommen (vereinfacht und verkürzt gesagt).
            Der Unterschied ist: Beim catchen weist du, das es Show ist. Die Meisten zumindest.
            Beim Wahltheater wissen es die Meisten normalen Bürgen noch nicht.

            Übrigens: Warum machte Elitenlakai Robert Stein im TV Werbung fürs wählen und warum wurde den Zusehern dort gesagt, das KEINE EIGENEN Stifte in Wahlkabine nehmen sollen? Da man mit ihren Stiften es ausradieren kann? Für 2 Euro kannst im Billigshop radierbare Kulis kaufen z.B. Leider hat das ZDF den Beitrag gelöscht.

            Ein anderer User hat hier einen guten Kommentar gepostet, den gerade gelesen hatte, daß kopiere Dir ein. Brauche nichts hinzufügen:

            Andreas Milinski
            vor 1 Tag
            Da wir es beim PARTEIENKARTELL mit einem Konglomerat zu tun haben, ist es nicht egal ob du wählst oder nicht: Mit deiner Stimme, stimmst du für FOLGENDES:
            – Kinderklau durch Behörden
            – Beraubung und Nötigung deiner Familie und Nachbarn
            – Krieg gegen souveräne Staaten
            – Mord und Totschlag
            – Vergewaltigung
            – Nötigung
            – Amtsmissbrauch
            – Täuschung im Rechtsverkehr
            und ähnlichen Straftaten. Warum? Wir befinden uns nachweislich im Handelsrecht. Das Handelsrecht setzt immer 2 handelnde Parteien vorraus. Du bist die eine Partei und die Firma Bundestag ist die andere Partei. Sie brauchen die Legitimation der Menschen um ihre Spielchen im SCHEIN durchführen zu können. Das ist, was dir zur Wahl steht. BEDENKE: Du hast es bei all diesen PARTEIEN mit NICHTRECHTSFÄHIGEN Vereinen zu tun – die können dir auch eine Reise zum NEPTUN oder MERKUR versprechen – ist vollkommen egal – sie haften nicht für ihre Aussagen.

            Anmerk: Doch noch ne Kleinigkeit zum Usertext: Wir haben NIRGENDWO reale Staaten (für die Völker) und auch keine Souveränität. Teil der Täuschung.

            ———————————————-

            ### AfD, Deutsche Mitte, Politiker

            http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/27584
            …STELLUNGNAHME Der Landesvorstand und die Landtagsfraktion der AfD Thüringen hatten am Freitagabend eine gemeinsame Stellungnahme veröffentlicht. In ihr heißt es unter anderem, der Massenmord an den Juden während der Schoa sei »untrennbar mit der deutschen Geschichte verbunden«. Daraus erwachse für Deutschland eine Verantwortung, der sich Fraktion und Vorstand stellten. »Wir wenden uns gegen alle Versuche, das Gegenteil in die Positionen der AfD und ihres Landessprechers Björn Höcke hineinzuinterpretieren«, hieß es weiter. ja/epd

            Alice Weidel(AfD) – Das Judentum gehört zu Deutschland!

            Alice Weidel
            https://de.wikipedia.org/wiki/Alice_Weidel

            AfD Sensationelle Neuigkeiten (1,35 Min.)

            An alle politisch aktiven Aktivisten – Wahlbettler und Co. (manuelmeint)

            Letzte Warnung an alle deutschen Verbreiten!

            Markus Pretzel (AfD) in Koblenz: „Israel ist unsere Zukunft“.

            Markus Pretzel, NRW-Landesvorsitzender der AfD, z.Zt. Lebensgefährte von AfD-Chefin Frauke Petry und vermutlich Vater ihres vierten Kindes, betätigte sich als Moderator der AfD-Veranstaltung in Koblenz, hielt das Eröffnungs-Referat und machte sich stark für ein „Neues Europa“.

            Gauland

            Frischfleisch im legislativen Zerlegebetrieb

            10/01/2016DEUTSCHELOBBY
            Christoph Hörstel…ein Geschichtsfälschungen-Verbreiter…und Förderer der Mär über die „bösen Deutschen“
            https://deutschelobbyinfo.com/2016/01/10/christoph-hoerstel-ein-geschichtsfaelschungen-verbreiter-und-foerderer-der-maer-ueber-die-boesen-deutschen-2/

            https://deutsche-mitte.de/wp-content/uploads/2014/08/2014_august_DM-AA-1neu.pdf
            ….Deshalb darf nach dem Willen der Deutschen Mitte keine nationale Währung den
            Charakter einer Weltwährung annehmen, vielmehr ist eine tatsächlich und
            kontrolliert neutrale Welt-Austauschwährung unter Aufsicht öffentlicher
            Notenbanken anzustreben…..

            2.2. Frankreich, Russland, Polen
            Die freundschaftlichen Beziehungen zu Frankreich bedürfen wieder erhöhter
            Aufmerksamkeit und Pflege, hier darf nicht zu lange auf den höchst erfreulichen
            Errungenschaften vergangener Jahrzehnte ausgeruht werden.
            Die Beziehungen zu Polen sollen sich weiter verbessern, auch im „Weimarer
            Dreieck“ aus Frankreich, Polen und Deutschland sowie in der trilateralen
            Zusammenarbeit zwischen Russland, Polen und Deutschland.
            Mit Russland werden ganz erheblich und unumkehrbar freundschaftliche
            Beziehungen nach dem Vorbild der Verbindung zu Frankreich angestrebt, gerade
            auch zwischen den Zivilgesellschaften, die nicht zu Lasten anderer Beziehungen
            gehen. Russische Sprache und Kultur erhalten dabei viel mehr Gewicht.
            Sämtliche Sanktionen gegen Russland sind zu streichen und werden von
            Deutschland nicht weiter aufrechterhalten…..

            Wiederholung:
            Russische Sprache und Kultur erhalten dabei viel mehr Gewicht….

            Na, man kann ja selber weiterlesen. UNO soll erhalten bleiben, wollen mitmischen, NATO auflösen um danach es wieder rückgängig zu machen, wenn Kriterien erfüllt….
            Ich erinnere daran, das NATO auch seit 2004 in Russia ist, dank Putin (So in einem Artikel, von einer Russin gesagt). Ich möchte das Zeug jetzt nicht durchackern.

            Christoph Hörstel
            http://de.wikimannia.org/Christoph_Hörstel
            ….Christoph R. Hörstel ist Enkel des Rechtsanwalts Walter Hörstel, der einstmals dazu gezwungen war, sich seinen „Arierpass“ zu stehlen und zu fälschen, um in Deutschland überleben zu können….

            1. GELDSYSTEM KONFERENZ
            http://luxcoaching.eu/Veranstaltung/1-geldsystem-konferenz/?instance_id=30
            Das Bürgerforum Altenburger Land lädt ein zur ersten Geldsystem-Konferenz.

            Was hat das Geldsystem mit unseren derzeitigen Problemen zu tun? Warum klafft die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander? Wieso lässt unsere Regierung einerseits zu, dass immer mehr Waffen exportiert werden und spielt sich andererseits als Moralapostel in der Einwanderungspolitik auf? Wieso bedarf es eines Wirtschaftssystems, welches auf ständiges Wachstum, Expansion, Ausbeutung und Krieg ausgerichtet ist. Und welche Rolle spielen Banken und das Geldsystem in diesem Spiel? Wieviel ist unsere Demokratie wert, wenn es doch da heißt: Geld regiert die Welt?

            mit Christoph Hörstel (DM), Prof. Franz Hörmannn (DM) und Rico Albrecht(Wissensmanufaktur)

            ANMERK: Interessanterweise wird auf voriger Webseite auch ein Termin zuvor eines Grosslogentreffens (24&26 Mai) angekündigt, wo Hörstel ect. zur Geldsystem-Konferenz….
            http://luxcoaching.eu/Veranstaltung/grosslogentreffen/?instance_id=13

            und da davor ein Weltmusik-Tag u.a. Ach und das gesteuerte Pax Terra Musica Friedensfestival
            http://luxcoaching.eu/kalender/

            Einigkeit und Recht und Freiheit für des Menschen Tellerrand
            https://www.docdroid.net/k7WHyYU/einigkeit-recht-und-freiheit-download-final.pdf

            Zitat Gustav Herve, franz. Politiker 1931:
            https://image.slidesharecdn.com/zitatensammlungdeutschland201202191911-120219120842-phpapp02/95/zitatensammlung-zu-beiden-weltkriegen-14-728.jpg?cb=1329679776
            „Die nicht rechtzeitige Revision des Versailler Vertrages wird in mehr oder minder naher Zukunft EUROPA wieder in einen Krieg hineinziehen, dessen Krönung die BOLSCHEWISTISCHE WELTREVOLUTION sein wird“

            Kohl und Schröder (Masonshake)

            http://luxcoaching.eu/Veranstaltung/aktion-st-georgs-band/?instance_id=23
            AKTION „ST.-GEORGS-BAND“ BEGONNEN
            In Russland und 90 anderen Ländern der Welt hat am 24. April 2017 die Aktion „St.-Georgs-Band“ begonnen, die Menschen an den Zweiten Weltkrieg erinnern soll.

            St.-Georgs-Band gilt in Russland nicht nur als Zeichen des Kampfes gegen den Faschismus, sondern gegen Extremismus überhaupt.

            13 deutsche Bundesländer schließen sich der Georgs-Band-Aktion zum 9. Mai an
            Die Geschichte des Sankt-Georgs-Bandes reicht zurück ins 18. Jh. des Russischen Kaiserreichs…..

            Anmerk: Das ist doch Elsässer mit Sankt Georgsband?
            Jedenfalls COMPACT im Hintergrund und Rüdiger Klasen alias Hoffmann sah man ebenfalls oft früher mit Georgsband
            Elsässer und AfD übrigens zusammen bei einem RUSSLANDKONGRESS.

            Sankt-Georgs-Band
            http://www.enzyklo.de/Begriff/Sankt-Georgs-Band
            Das Sankt-Georgs-Band ({RuS|георгиевская лента}, transkribiert georgijewskaja lenta) ist ein bekanntes und weithin respektiertes Symbol militärischer Tapferkeit im neuen Russland. Es wird im weiteren Sinne als Erinnerung an den Zweiten Weltkrieg gesehen, im engeren Sinne an die Einheiten der Roten Armee, denen kollektiv der Orden
            Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Sankt-Georgs-Band

            9. Mai – Siegestag im Zweiten Weltkrieg
            SiegestagTag des Sieges über den Faschismus 1945
            Russisch: День Победы
            http://www.russlandjournal.de/russland/feiertage/siegestag/
            Dort abgebildet: Das Sankt Georgsband
            Am 9. Mai 2017 feierte Russland den 72. Jahrestag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg. So heißt in Russland der Zweite Weltkrieg von 1941-1945. Im Jahr 1965 wurde der Siegestag zu einem der wichtigsten Nationalfeiertage in der UdSSR. In Russland wird der Siegestag bis heute groß gefeiert….

            ….Georgs-Bändchen – eine weltweite Aktion zum Siegestag
            Georgs-Band – ein Symbol des Siegestages in RusslandDas orange-schwarze Sankt-Georgs-Band (Russisch: Георгиевская лента) ist zum Symbol des Siegestages geworden. Im März 2005 rief die Russische Agentur für Information RIA Novosti die Aktion Georgs-Bändchen (Russisch: Георгиевская ленточка) ins Leben. Seitdem findet die Aktion jedes Jahr von Ende April bis zum 9. Mai statt. Dabei werden Millionen von Georgs-Bändchen überall in Russland und auch im Ausland kostenlos verteilt. Im Jahr 2017 nahmen fast 90 Länder an der Aktion teil. Die Aktion startete am 24. April 2017…..

            Macron
            https://i.guim.co.uk/img/media/cb35f5386e97cb93a0bb56073270d8906bdf1995/0_107_3300_1980/master/3300.jpg?w=300&q=55&auto=format&usm=12&fit=max&s=55830707f57b16ccecf193c879d40f5a

            https://i2.wp.com/www.returnofkings.com/wp-content/uploads/2017/05/grand-orient.jpg?zoom=2

            http://cdn.newsapi.com.au/image/v1/816a33fd0a4b92e4f539767c6335c876

            https://i0.wp.com/img.tel.pmdstatic.net/fit/http.3A.2F.2Fimages.2Eone.2Eprismamedia.2Ecom.2Fnews.2Ff.2Ff.2Fe.2F5.2Fa.2F8.2Ff.2F1.2Fd.2F0.2F4.2F5.2F6.2F2.2F1.2F5.2Ejpeg/1150×495/crop-from/top/emmanuel-macron-s-explique-sur-sa-fameuse-poignee-de-main-avec-donald-trump.jpg?zoom=2

            Putin und Timoschenko
            https://i2.wp.com/ichfragmich.eu/wp-content/uploads/2015/02/WLadimir-Putin-und-der-Freimaurerhandgriff.png?zoom=2

            Soll ich noch 3 Links zu HÖRSTEL verlinken? Sein Bruder ist Bankster, Er Jude und war beim MSM, wie Jude Jebsen (mütterlicherseits, aus dem Iran)

          • GvB said

            @Skeptiker… Oh, oh..
            Defätismus und AfD-Ablehnung passen doch nicht zusammen..denn dieser Haufen ist doch schon am Anfang in sich zerstritten und eine wirkliche Wende ist mit denen doch nicht möglich.
            Die AfD ist doch nur ein kleiner Wadenbeisser im BRD-System..
            und Hunde die bellen, beissen nunmal nicht..Die jaulen nur… 🙂

      • Tom said

        Ja, @Lena „die feuchten Träume dieses kleinen bunten Volkes“:

        Strömt herbei, Besatzungsheere,
        schwarz und rot und braun und gelb,
        daß das Deutschtum sich vermehre,
        von der Etsch bis an den Belt!

        Schwarzweißrote Jungfernhemden
        wehen stolz von jedem Dach,
        grüßen euch, ihr dunklen Fremden:
        sei willkommen, schwarze Schmach!

        Jungfern, lasset euch begatten,
        Beine breit, ihr Ehefrau’n,
        und gebäret uns Mulatten,
        möglichst schokoladenbraun!

        Schwarze, Rote, Braune, Gelbe,
        Negervolk aus aller Welt,
        ziehet über Rhein und Elbe,
        kommt nach Niederschönenfeld!

        Strömt herbei in dunk’ler Masse,
        und schießt los mit lautem Krach:
        säubert die Germanenrasse,
        sei willkommen, schwarze Schmach!

        Erich Mühsam (1923)

        Aus: https://satyamnitya.wordpress.com/2016/01/11/erich-muehsam-sei-willkommen-schwarze-schmach/

        • 43 I 61 I 104 said

          Bereits damals dieses Gedicht?
          Hitler und das 3. Reich haben dies dann verändert und verhindert und dafür hasst man sie heute noch. Allerdings wir ihr Kampf um sein SAUBERES Volk in die Menschheitsgeschichte eingehen und zurück kommen! Die Feinde Deutschlands haben sich bereits jetzt schon mit IHREM Haß, IHREM Neid und IHRER Unfähigkeit von IHREM Volk geliebt zu werden, vernichtet. Sie wissen es nur noch nicht!

          • Skeptiker said

            @43 I 61 I 104

            Ich meine der Film, wurde ja mit einem richtig hohen Aufwand hergestellt.

            Nürnberg Now & Then: the Reichsparteitage of Adolf Hitler
            Am 17.01.2016 veröffentlicht

            Ich stelle mir die Frage, wer sich solche Mühe gibt, weil so richtig schlau werde ich aus dem Video nicht unbedingt.

            Aber es ist ein künstlerisch wertvolles Video, aber leider bin ich zu blöde den Sinn zu erkennen.

            Gruß Skeptiker

        • 43 I 61 I 104 said

          Auch dies ist nur ein kleines Beispiel und DEUTSCH wird bald um sein Leben rennen, denn es ist erst der Anfang, den DEUTSCH aber nicht wahrhaben will.

          http://www.mmnews.de/politik/31646-innensenator-verteidigt-abschiebepolitik-des-berliner-senats

        • Rolfshagen said

          „Juden waren und sind es, die den Neger an den Rhein
          bringen, immer mit dem gleichen Hintergedanken und
          klaren Ziele, durch die dadurch zwangsläufig eintretende
          Bastardierung die ihnen verhaßte weiße Rasse zu zerstören,
          von ihrer kulturellen und politischen Höhe zu stürzen und
          selber zu ihren Herren aufzusteigen.
          Denn ein rassereines Volk, das sich seines Blutes bewußt
          ist, wird vom Juden niemals unterjocht werden können. Er
          wird auf dieser Welt ewig nur der Herr von Bastarden sein.
          So versucht er planmäßig, das Rassenniveau durch eine
          dauernde Vergiftung der einzelnen zu senken.

          Denn die Verpestung durch Negerblut am Rhein im Herzen
          Europas entspricht ebensosehr der sadistisch-perversen
          Rachsucht dieses chauvinistischen Erbfeindes unseres
          Volkes wie der eisig kalten Überlegung des Juden, auf
          diesem Wege die Bastardierung des europäischen
          Kontinents im Mittelpunkte zu beginnen und der weißen
          Rasse durch die Infizierung mit niederem Menschentum die
          Grundlagen zu einer selbstherrlichen Existenz zu entziehen.
          Was Frankreich, angespornt durch eigene Rachsucht,
          planmäßig geführt durch den Juden, heute in Europa
          betreibt, ist eine Sünde wider den Bestand der weißen
          Menschheit und wird auf dieses Volk dereinst alle
          Rachegeister eines Geschlechts hetzen, das in der
          Rassenschande die Erbsünde der Menschheit erkannt hat….“
          (Adolf Hitler, „Mein Kampf“)

  3. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  4. spöke said

    Wenn uns das deutsche Volk um Hilfe bittet…….

    Wo ist denn das Deutsche Volk??

    • 43 I 61 I 104 said

      Der Staat und das Vaterland des deutschen Volkes ist das Deutsche Reich und genau dies wird von Rußland bis heute bekämpft.
      Solist fragte oben : „Sind USA und Russland wirklich verfeindet?“

      Ja, aber nur für die dumme Masse, die dies glaubt. Wer mehr Wissen besitzt und mehr Einblicke hat, dem ist bewußt:

      Wer im Weltraum zusammen arbeitet, der Arbeitet auch auf der Erden zusammen. Vor ein paar Jahren hat Putin den USA gedroht, wenn die USA sich weiter feindlich gegen Rußland verhalten, dann gibt es im Weltraum keine Zusammenarbeit und keine Mitfluggelegenheit für die Amerikaner mehr!
      Und was ist heute? Heute arbeiten BEIDE noch enger zusammen.
      ???????????????!

      • Sambi said

        @43 I 61 I 104

        Ich finde, dass Putin zumindest für die Russen Großes gleistet hat – auf jeden Fall im Vergleich mit Jelzin.
        Dass er in Syrien eingreift (im Unterschied zu den USA und der Türkei in Zusammenarbeit mit Assasd!), ist auch mit russischen Interessen zu erklären.

        Weiterhin meine ich, dass jedes Volk eben auch mit anderen Völkern in gewisser Weise zusammenarbeiten muss. Das heißt ja nicht, dass man die anderen unbedingt lieben muss.

        Ich würde von niemandem erwarten, die deutschen Interessen zu vertreten. Das müssen wir schon selbst tun. Das erfordert eben auch Zusammenarbeit – aber ohne Selbstaufgabe, es gibt Grenzen und die sollten klar definiert werden, aber das sollten wir selbst entscheiden und nicht andere für uns.

        Beispiel: TTIP: Handel ist wichtig und o.k., aber Schiedsgerichte sind eben nicht o.k.
        Abbau sämtlicher Zölle finde ich auch nicht sinnvoll, denn sie können wichtig sein, um die eigene Wirtschaft zu schützen.

        LG

        • arabeske654 said

          „Timeo Danaos et dona ferentes“

          • 43 I 61 I 104 said

            Dieses „Geschenk“ ist nicht nur unheilvoll, sondern die Vernichtung in Form des trojanischen Pferdes, welches DEUTSCH auch noch pflegt und füttert.
            So sei es, denn wer nicht hören will MUSS fühlen.

        • Desiderata said

          Für die Russen hat er nichts geleistet, nur für Freunde jene. Das russische Volk ist im ständigen Überlebenskampf, die werden auch ausgerottet: Alkohol, Drogen, schlechte medizinische Versorgung (nur Impfungen werden rechtzeitig gemacht), katastrophal abgesunkene Bildung und viele weitere Probleme Russland wird auch mit Musel überflutet und genau so wie Deutschland ausverkauft. Lohn wird fast überall schwarz ausbezahlt, so dass wenn die Rentenzeiten kommen, wird mikrige Rente, die nicht mal zum essen reicht, rausgerechnet. Jene sind überall, genauso wie hier.

    • Hallo Spöke,
      Russland und USA vertreten nur ihre eigenen Interessen.
      Wer auf Hilfe wartet hat verlohren.

      https://rsvdr.wordpress.com/2014/05/05/der-totale-krieg-geheimabkommen-aus-dem-jahre-1952-zwischen-den-usa-und-russland/

      Es scheint das die Russen ein Interesse daran hätten DE wieder als Mittelmachtspuffer zu haben, denn schliesslich bringt der Untergang der Europäischen Nationen ihnen einen Nachteil, im Gegensatz zu der inhomogenen USA.
      Man sieht es an der vollzogenen Innlandpolitik für die Bürger.

      LG,
      Outside-Job

      • wer den ersten Link übersehen hat, hier ein Auszug:

        „Der totale Krieg:

        Die Berliner Zeitung hat ein weiterhin gültiges Geheimabkommen aus dem Jahre 1952 zwischen den USA und Russland (der früheren Sowjetunion) enthüllt.

        Demzufolge werden sich die beiden Supermächte in einem möglichen künftigen Krieg niemals auf dem eigenen Territorium angreifen, vielmehr für einen Krieg mit atomaren Waffen »nur« auf Deutschland und Polen zielen und dort die Entscheidungsschlacht suchen.

        Die beiden Supermächte, schreibt die Berliner Zeitung, seien sich darüber einig, dass im Falle eines Krieges im Heimatland »keine Scheibe kaputtgehen« werde.

        Das sei der »ungeheuerlichste Verrat an einem Verbündeten« in der Geschichte, heißt es in der Berliner Zeitung.

        http://www.berliner-zeitung.de/kultur/russland-und-deutschland-es-geht-nicht-um-die-krim,10809150,26844042.html

        Bismarck würde sich im Grabe umdrehen, wenn er wüsste, was Deutsche sich hier von den Amerikanern aufbürden lassen.

        Doch die USA können trotzdem ruhig schlafen: Sie wissen ja, was wir Deutsche, mit denen sie seit dem Kalten Krieg Blinde Kuh spielen, erst vor zwei Jahren erfahren haben. Und was sie sogar dem allertreuesten ihrer Partner, Konrad Adenauer, stets verschwiegen haben: Dass Kreml und Weißes Haus seit 1952 ein Geheimabkommen haben, demzufolge, sollte doch der Kalte Krieg in einen heißen ausarten, garantiert in Russland und Amerika keine Fensterscheibe kaputtgeht,

        sondern „lediglich“ Polen und Germany weggemacht werden: Der ungeheuerlichste Verrat an einem Verbündeten, von dem je erfahren hat, wer noch Geschichte liest…“

        LG,
        Outside-Job

  5. arabeske654 said

    Operation Unthinkable

    Diese Operation, wenngleich noch nicht unter atomarem Vorzeichen stehend, ist besonders erhellend. Deren Planungen begannen mitten im Zweiten Weltkrieg und richteten sich gegen einen Bündnispartner. Operation Unthinkable unterstreicht die Verlogenheit salbungsvoller Worte zur Schaffung einer friedlichen demokratischen Welt, so sie aus den Mündern der im Herrschaftsanspruch gefangenen imperialen Mächte kamen. Das gilt für die USA ebenso wie für Frankreich und Großbritannien. So hatte Frankreich, kaum dass der Krieg gegen Deutschland gewonnen war, seinen Kolonialkrieg in Indochina wieder aufgenommen und wollte auch von einer Unabhängigkeit Syriens nichts mehr wissen. Und Großbritanniens Führung wollte gar gleich den nächsten Krieg in Europa vom Zaun brechen!

    Obwohl der Stern des britischen Imperiums am Sinken war (um durch den des US-Imperiums ersetzt zu werden), hatte die britische Politik nichts von ihrem Anspruch globaler Einflussnahme eingebüßt. Die britische Armee befand sich noch im Krieg gegen Hitlerdeutschland, als der ausgemachte Kommunistenfeind Winston Churchill sehr praktische Überlegungen anstellte, wie man den Noch-Bündnispartner Sowjetunion bekriegen könnte, um ihn aus Deutschland wieder heraus zu werfen.

    Churchill war tatsächlich von der Angst getrieben, die Rote Armee könnte kurzfristig weiter nach Westen marschieren und schließlich Großbritannien unterwerfen. Also schlussfolgerte er, dass der Krieg umgehend weitergeführt werden müsste, bis hin zur Zerstückelung der Sowjetunion. Aus dieser Paranoia heraus gab er Operation Unthinkable in Auftrag. Er bestellte seinen persönlichen Stabschef Generalleutnant Ismay Hastings zu sich und beauftragte ihn, einen entsprechenden Plan zu entwickeln und dabei „das Undenkbare zu denken“. Am 22.Mai 1945 – der Krieg in Europa war gerade mal vor zwei Wochen zu Ende gegangen – lieferte Hastings das Gewünschte. Dieser General wurde übrigens sieben Jahres später erster Generalsekretär des NATO-Bündnisses. Andere britische Generäle jedoch warnten Churchill ausdrücklich vor den unkalkulierbaren Risiken eines (wörtlich) „Totalen Krieges“.

    Geplanter Beginn von Operation Unthinkable war der 1.Juli 1945. Mindestens 47 britisch-amerikanische Divisionen (davon 14 Panzerdivisionen) sollten in einer überraschenden Zangenbewegung (u.a. aus dem Raum Dresden) die sowjetischen Armeen in Ostdeutschland und Polen einschließen und dann niederwerfen. Zusätzlich sollten elf deutsche Divisionen (darunter eine Panzerdivision) reaktiviert werden und mit 100.000 Soldaten die Operation unterstützen. Letztlich sollte die Operation von über 100 Divisionen mit 2,5 Millionen Soldaten geführt werden. Der sowjetische Geheimdienst war über diese Planungen informiert und Stalin äußerte gegenüber Armeegeneral Shukow: „Dieser Mann [Churchill] ist zu allem fähig.“. Deshalb bestand die sowjetische Verhandlungsdelegation auf der Konferenz von Jalta (Februar 1945) auf einer Demarkationslinie zwischen der Sowjetarmee und den westlichen Alliierten (grob) westlich einer Linie Schwerin – West-Sachsen. [a3] Die Rote Armee bekam vor allem aus diesem Grund den Auftrag, besagte Linie unter allen Umständen (was einen opferreichen Kampf bedeutete) zu erreichen. 2005 sagte dazu der ehemalige sowjetische Botschafter in der BRD Valentin Falin in einem Interview:

    „Hinter dem Entschluss der sowjetischen Führung, Berlin zu erobern und die Demarkationslinien zu erreichen, die 1945 auf der Konferenz in Yalta von Stalin, Roosevelt und Churchill vereinbart worden waren, stand die äußerst wichtige Absicht, unter allen Umständen das politisches Vabanquespiel zu vereiteln, das der britische Premierminister (Churchill) mit Unterstützung einflussreicher US-Kreise einfädeln wollte … , in dem sich unsere bisherigen Verbündeten in Feinde verwandelt hätten. … [und] dass die Einnahme Berlins, die 120.000 sowjetische Soldaten das Leben gekostet hat, westliche Pläne vereitelte, die eine Verlängerung des Zweiten Weltkriegs in einen Dritten nach sich gezogen hätten.“

    Und Falin fügte hinzu:

    „Der Kampf um Berlin ernüchterte ziemlich viele der Kriegstreiber und erfüllte deshalb seinen politischen, psychologischen und militärischen Zweck. Glauben Sie mir, es gab viele politische und militärische Figuren im Westen, die sich durch die leichten Siege in Westeuropa im Frühjahr 1945 (zu weiteren Taten) ermutigt fühlten.“

    Unglaublich aber wahr ist auch der Termin für den Angriff (1.Juli). Die UdSSR hatte sich verpflichtet, nach dem Sieg über Deutschland die Alliierten im Fernen Osten mit einer gewaltigen Offensive gegen Japan zu unterstützen. Hierfür war die Verlegung von mehreren Millionen Soldaten nach Osten geplant. Vorgesehener Termin für den Beginn der Großoffensive in der Mandschurei war der 8.August 1945. Im Juli befanden sich die sowjetischen Truppen also mitten in der Vorbereitungsphase für diesen Feldzug. Die folgerichtige Schwächung der sowjetischen Streitkräfte in Europa waren die Planer in London und Washington demnach gewillt, skrupellos auszunutzen.

    Und so ist es auch erklärbar, warum noch bis zum 23. Mai 1945 eine deutsche Nachfolgeregierung unter Karl Dönitz in Flensburg residierte und eine erhebliche Anzahl von Soldaten unter Waffen stand. Im Zuge von Verhandlungen über Teilkapitulationen von Truppenteilen in Schleswig-Holstein hatte der britische Generalfeldmarschall Bernard L. Montgomery der Dönitz-Regierung ausdrücklich verboten, dass die deutschen Einheiten ihre Waffen vernichteten. Auf massiven Druck Stalins hin wurden schließlich die deutschen Soldaten in die Gefangenschaft überführt und die Mitglieder des Oberkommandos der Wehrmacht sowie die Nachfolgeregierung verhaftet.

    Diese Pläne und die

    „gleiche Mentalität (erklären) auch, warum Allen Dulles als OSS-Offizier im Jahr 1945 einfach Befehle aus Washington umging, die es ihm verboten, mit SS-General Karl Wolff über eine bedingte Kapitulation der deutschen Streitkräfte in Italien zu verhandeln – eine wichtige Verletzung von Roosevelts Vereinbarung mit Stalin in Jalta für eine bedingungslose Kapitulation, eine Verletzung, die von vielen als zum Kalten Krieg hinführend angesehen wird.“

    https://www.rubikon.news/artikel/paranoia-wahn-und-der-dritte-weltkrieg

  6. Annette said

    Die Erde. nicht einmal ein Staubkorn im Weltall

    …hat Probleme, die von Unwissenden gemacht werden

  7. peter107 said

    Wladimir Schirinowski, wenn ich diese verkommene Fratze des Establishment sehe, werde ich wütend! Er will nur den zementierten Zustand vor 1937 als Bestand sehen. Das hat seine Gründe und es würde aber nie funktionieren! Stalin sei dank, welch Ironie.

    Ich werde es überheblich schreiben, damit die Resonanz in Eurem Gehirn, außerhalb dieser Spielebene, das erfassen kann. Es hieß in der DDR immer: „Bauern und Arbeiter sollten nie regieren.“ Welch wahren Worte. Wladimir Putin Präsident der Russischen Föderation oder auch Rußland hat nie zu bestimmen gegenwärtig über unser Land. Wer ist die erklärte Hauptsiegermacht und wer hat sich 1990 beim Besetzen des letzten Gebietes des Reiches bewußt zurückziehen müssen?
    Korrekt, die UdSSR! Geben wir Mal 50 Punkte. Welche Nation war schon auf dem weiteren Weg des Versklavens? Die wiedergeborene Russische Nation! Noch einmal 30 Punkte! Kommt es jetzt im Gehirn zu korrekten Überlegungen?

    Ich liebe das deutsche Wort ent wickeln. Ich liebe den Dreiteiler Maximilian. Soviel Wahrheit in einem deutschen Film. Wir Deutschen als Amboß und die Juden als das Feuer zum schmieden, sollten uns in Geduld üben (lernen). Ich kann es und ich unterstütze auch Donald Trump Präsident der USA gegen das Establishment, in der Form ich dies als Deutscher kann. Wladimir Putin Präsident der Russischen Föderation hat nie vergessen den jetzigen völkerrechtlichen Zustand des deutschen Gebietes, ich weiß es. Andere Themen sind wichtiger und haben gegenüber der deutschen Frage vorrang. Wollt ihr die deutsche Frage gelöst haben oder doch lieber zuerst das Establishment auf dieser Welt abschaffen? Es würde uns gut tun, wenn die so gut Bescheid Wissenden, die weltweiten Zusammenhänge klar erkennen würden und die Prioritäten korrekt einordnen könnten! Und Ruhe bewahren würden, aufhören wie Weiber zu schreien, die um ihr Hab und Gut fürchten. Dem ersten Marktschreier, Wladimir Schirinowski, auf den Leim gehen würden. Wenn so Preußen gelebt und gehandelt hätte, gäbe es keine deutsche Nation mehr.

    Es gibt Aussagen, die ohne den Ausgangspunkt nie verstanden werden und doch im Inhalt korrekt sind.

    https://deutsch.rt.com/international/58483-putin-erstschlag-gegen-nordkorea-moglich/
    https://deutsch.rt.com/russland/58418-putin-fordert-konstruktive-und-gegenseitig/

    Keine Antworten meinerseits.

  8. arabeske654 said

    NY-FED: »The Roof is on Fire«

    Das Federal Reserve System in den USA besteht aus 12 regionalen FED-Banken und die wohl wichtigste befindet sich in New York City. Vergangene Nacht ist auf dem Dach des FED-Gebäudes in der 33 Liberty Street in Lower Manhattan ein Feuer ausgebrochen. NBC New York berichtet:

    „Dutzende Feuerwehrleute bekämpften laut Behördenaussagen am Samstagabend ein Feuer auf dem Dach der Federal Reserve Bank von New York. Das Feuer brach irgendwann vor 20:40 Uhr auf dem 14-stöckigen Gebäude in der 33 Liberty Street in Lower Manhattan aus.“

    In dem betroffenen Gebäude befindet sich der vermeintlich größte Goldtresor der Welt und auf der 8. Etage finden sich die Büros des “Plunge Protection Teams“. Entgegen der ersten im Netz kursierenden Gerüchte, dass der Brand durch die exzessive Nutzung der Gelddruckerpresse verursacht wurde, soll wohl ein Generator auf dem Dach einen Kamin in Brand gesetzt haben.

    http://n8waechter.info/2017/10/ny-fed-the-roof-is-on-fire/

    Die FED hat den roten Hahn auf dem Dach, kann es ein besseres Symbol geben als das?

  9. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  10. Quelle said

    Das ist der Jetztzustand, wird kaum noch darüber aktuell berichtet, jedoch brandaktueller den je.

    Kann mich noch gut erinnern, und war entsetzt…..

    .„Ja, das wollte ich. Wir hatten die Universität in Moskau beauftragt, Pläne für die Wiedervereinigung von Deutschland mit seinen polnisch besetzten Teilen auszuarbeiten. Aber bei den 2-plus-4-Verhandlungen mußte ich zu meinem Erstaunen feststellen, daß Bundeskanzler Kohl und sein Außenminister Genscher die Deutschen Ostgebiete Ostpreußen, Pommern und Schlesien gar nicht wollten. Die Polen wären bereit gewesen, die deutschen Provinzen Deutschland zurückzugeben. Aber der deutsche Außenminister Genscher hat die polnische Regierung in Warschau bekniet, an der Oder-Neiße-Linie festzuhalten. ‚Die Deutschen akzeptieren diese Grenze‘, waren seine Worte. Nur die DDR sollte angegliedert werden.“
    (Quelle: Aus dem Nachlaß des offiziellen Russischdolmetschers Ernst Nagorny.)

  11. x said

    x

    Artikel von vor fast 2 Jahren …….aber wir wissen ja inzwischen alle, dass die BRD Politiker und Bediensteten nur eine Alliierte Verwaltung repräsentieren.

    https://visionblue.wordpress.com/2015/11/11/die-demontage-des-rechtsstaates/

  12. Skeptiker said

    In dieser Woche wollen wir zurück zu unseren Anfängen gehen, denn, wie sich die meisten vielleicht erinnern können, starteten wir die „Zitat der Woche“-Rubrik mit keinem geringeren als Henry Kissinger. Und für alle die sich Teil 1 noch einmal angucken wollen, werden wir am Ende des Beitrags auch dahin verlinken.

    Nun gut, fangen wir an. Henry Kissinger – wer kennt ihn nicht? Der in Deutschland geborene, ehemalige US-Außenminister, Kriegsverbrecher und regelmäßiger Teilnehmer der Bilderberg Konferenzen, hat in seiner Vergangenheit schon eine ganze Reihe verräterischer Zitate von sich gegeben.

    Ganz besonders liegt ihm dabei die Neue Weltordnung und die daraus entstehende US-Weltherrschaft am Herzen.

    1993 traf sich Henry Kissinger mit Egon Bahr und Valentin Falin in Berlin, um über die gemeinsamen Erinnerungen „an die große Zeit der deutschen Ostpolitik sowie an die Verhandlungen zum Abkommen über den Status Berlins“ zu diskutieren.

    Die Leitung dieses Gespräch übernahm Giovanni di Lorenzo, der zu der Zeit noch Chefredakteur des Tagesspiegels war, heute ist er ja bekanntlich der Chefredaktuer der Zeit.

    Im Verlauf der Diskussion sprach Henry Kissinger, fast beiläufig, über die Entscheidung der vier Siegermächte bezüglich des Berliner Abkommens, Zitat:

    „Die vier Botschafter der Siegermächte brauchten über das Berlin-Abkommen nicht viel zu verhandeln. Sie brauchten nur den Text zu unterzeichnen, den die Bilderberger ausgearbeitet hatten.“
    „Den die Bilderberger ausgearbeitet hatten“ – was ist das? Ich dachte immer die Bilderberger und ihre Macht wären alles nur Verschwörungstheorien? Ich glaube da hat sich der Herr Kissinger mächtig verplappert. Denn er bestätigt mit dieser Aussage, dass die Bilderberger die Welt regieren, und nicht, wie wir glauben unsere „demokratisch gewählten Regierungen.
    DAS ist ein Beweis für die Macht der Bilderberger!

    Doch das war noch lange nicht alles von unserem Kriegsverbrecher. Denn am 23.10. und 13.11.1994 wurde Kissinger in einem Artikel der WamS noch deutlicher, als es um die Frage geht, ob Deutschland in der Politik eine Führungsrolle einnehmen soll, Zitat:

    „Präsident Clintons Gedanke von den Führungspartnern USA und Deutschland war nicht gerade weise, denn dies ist eines jener Schlagworte, die nichts Gutes bringen. – Tatsächlich treibt dieser Gedanke alle auf die Barrikaden, denn letztendlich wurden zwei Weltkriege geführt, um eben das, eine dominante Rolle Deutschlands, zu verhindern.“

    Diese Aussage beweist klar und deutlich, dass Deutschland nur eine Marionette der USA und der Bilderberger ist und dieses auch für alle Zukunft bleiben wird! Denn das Deutschland stark wird, und in der globalen Außenpolitik auch Entscheidungsgewalt und eine dominante Führungsrolle bekommen soll, ist natürlich völliger Humbug.

    Fakt ist dass Deutschland niemals wirklich Macht und Entscheidungsgewalt erhalten wird, da es nur eine Marionette der wirklich Mächtigen ist.

    Hier weiter.
    https://deinweckruf.wordpress.com/2010/11/04/zitat-der-woche-teil-14-henry-kissinger-und-wer-regiert-die-welt/

    Gruß Skeptiker

    • Solist said

      Putin Henry Kissinger
      https://www.google.de/search?q=Putin+Henry+Kissinger&client=opera&hs=REF&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjF4sahnuHWAhVMfxoKHbZPBS4Q_AUICygC&biw=1200&bih=610

      Henry Kissinger Bücher
      https://www.google.de/search?client=opera&hs=REF&q=Henry+Kissinger+Bücher&oq=Henry+Kissinger+Bücher&gs_l=psy-ab.3..0.3902.11540.0.11988.13.11.0.0.0.0.268.1213.8j2j1.11.0….0…1.1.64.psy-ab..4.9.1025…0i7i30i19k1j0i7i5i10i30i19k1j0i8i7i30i19k1j0i67k1j0i22i30k1.0.s0mnHQW2SV0
      Helmut Schmidt sein Bilderbergerfreund schrieb 2013 ein Buch über China.
      Youtube: China and the NEW WORLD Order

      Jude usw Kissinger ist Berater und Freund von Putin seit dem Jahre 2000
      UND Berater und Freund von Trump:
      President Trump Honors NWO Henry Kissinger a Friend of mine for a Long Time

      http://www.orwell-staat.de/zitate.htm
      Henry Kissinger

      „Military men are dumb, stupid animals to be used as pawns for foreign policy!“
      „Militärpersonal ist blödes, dummes Vieh, das man als Bauernopfer in der Außenpolitik benutzt!“ (Woodward und Bernstein, „The Final Days“, Kapitel 14) Mehr? Mehr? Mehr?

      „Wer das Öl kontrolliert, der beherrscht die Staaten; wer die Nahrungsmittel kontrolliert, der beherrscht die Völker; und wer das Geld kontrolliert, der beherrscht die Welt!“

      „Heute wären Amerikaner außer sich, wenn UN-Truppen nach Los Angeles kommen würden, um wieder Ordnung herzustellen, morgen währen sie dankbar. Das trifft insbesondere dann zu, wenn ihnen erzählt wird, dass eine Gefahr von außen existierte, ob nun wahr oder erfunden, die unsere Existenz bedrohte. Es ist dann so, dass alle Menschen der Welt den Führern der Welt beipflichten, damit diese sie von dem Bösen erlösen.“ (Bilderbergtreffen in Evian, Frankreich, 21 Mai, 1992)

    • Hallo Skeptiker,
      wenn ich diese Verräterfressen schon sehe….
      Wie manche sich verändern..

      Früher IM Erika:

      Damals:

      LG,
      Outside-Job

      • Skeptiker said

        @Outside-Job

        Der Zoll hat wohl eine Stichprobe gemacht, weil ich habe ja was aus China bestellt.

        Das steht allerdings in keiner Vertragsbedingung, das ich nun Zollgebühren bezahlen muss.

        Aber die Mehrkosten von ca. 50 €, werde ich wohl auch noch hinbekommen.

        Zumindest bin ich dann ja auch fertig, mit meiner High-End Kette.

        Weil die Chinesen stehen auf Made in Germany, aber ich als Deutscher, kann mir nur Made aus China erlauben.

        Weil ich bin nun mal kein Millionär.

        Und die Japaner und die Chinesen, lieben HI FI aus Germany, das kann die Anlange auch schon mal 1 Millionen kosten.

        Allerdings der ist der plötzlich gestorben.

        Dieter Burmester (* 9. Februar 1946 in Österreich; † 15. August 2015 in Berlin) war ein deutscher Unternehmer und Musiker.[1][2]

        https://de.wikipedia.org/wiki/Dieter_Burmester

        Gruß Skeptiker

  13. x said

    x

    • Ulysses Freire da Paz Junior said

      http://kamaraden.narod.ru/goebels.html

      Heute ernten wir, was gepflanzt wurde

      • Ulysses Freire da Paz Junior said

        Nachdem Hitler besiegt war, muß Churchill sich wohl die Zeit genommen und MEIN KAMPF gelesen haben. Denn wie sonst sollte man seinen auf das geschlagene Hitler-Reich gemünzten Ausdruck „wir haben das falsche Schwein geschlachtet“ verstehen? (H. Sündermann, „Alter Feind was nun“, S. 55. und)

        Im britischen Parlament vertrat Churchill nach dem Krieg ganz offen die Meinung Adolf Hitlers im Zusammenhang mit dem Bolschewismus: „Ich glaube, daß der Tag kommen wird, an dem alle zweifelsfrei erkennen werden – und nicht nur die eine Seite dieses Hauses – sondern die gesamte zivilisierte Welt, daß es eine unermessliche Segnung für die Menschheit gewesen wäre, den Bolschewismus schon bei seiner Geburt erdrosselt zu haben … [das] hätte den Krieg verhindert.“ (Parlaments-Debatten, Hansard, HOUSE OF COMMONS, Protokoll, London, His Majesty’s Stationery Office, Teil 460, Nr. 46 – Mittwoch, 26. Januar 1949, Mr. Churchill – 950.)

        Kann es sein, daß die Nazionalsozialisten die Wahrheit sagten?

        Uns wird mit dem Strafgesetz eingebleut, daß unter Hitler immer nur gelogen worden sei. Dr. Goebbels wäre gar der Oberlügner gewesen, heißt es gemäß politisch korrekter Darstellung.

        Nun stellen wir einige Passagen aus einer Goebbels-Rede den heutigen Erkenntnissen gegenüber. Somit kann sich jeder ein eigenes Urteil bilden und ist nicht gezwungen die üblichen Knopp’schen Fernseh-Wahrheiten zu konsumieren:

        Passagen aus der Rede des Reichsministers Dr. Goebbels auf dem Parteikongress in Nürnberg über die „Weltgefahr des Bolschewismus“ am 10. September 1936 *

        … und was sich heute davon als wahr herausgestellt hat, im eingerückten Text.

        Von Reichsminister Dr. Goebbels 1936 wörtlich angeprangert:

        In Wirklichkeit ist der Bolschewismus die krasseste Blut- und Terrorherrschaft, die die Welt je sah. Juden haben sie ausgedacht, um damit ihr Regiment unangreifbar zu machen, und Juden üben sie heute aus … Wir aber haben sie erkannt, mehr noch, wir haben als einzige in der Welt den Mut, trotz aller daraus entstehenden Gefahren mit Fingern auf diese Generalverbrecher zu zeigen und sie vor der ganzen Menschheit laut und vernehmlich mit ihrem Namen anzurufen.

        Heute als allgemein bekannte Tatsachen anerkannt:

        Der Spiegel: „Der angesehene Kommunismus-Forscher Stéphane Courtois, Herausgeber des Schwarzbuchs und politisch selbst ein Linker, gibt im Vorwort eine grobe … höchst einprägsame Schätzzahl: Die Kommunisten hätten an die 100 Millionen Männer, Frauen und Kinder umgebracht – durch Genickschuß, Füsillade oder Kampfgas; erhängt, ertränkt, erschlagen; bei der Zwangsarbeit zu Tode geschunden, ausgerottet durch absichtlich herbeigeführte Hungersnöte und Epidemien, durch Aussetzung, Deportation und Todesmärsche.“ (Jean-Pierre Courtois, Ex-Kommunist und Herausgeber des „Schwarzbuch“ über die kommunistischen Verbrechen, zitiert in Der Spiegel, Nr. 58/1997, Seite 214)

        Goebbels: „Die bolschewistische Propaganda arbeitet nach einem weiten Plan. Ihr Ziel ist die Weltzerstörung …„

        Der angesehene Kommunismus-Forscher Courtois:„Es ist den Nazis, zum Beispiel, nur um ‚Deutschland‘ gegangen, während der Kommunismus die ‚Weltrevolution‘ gewollt habe.“ (Jean-Pierre Courtois, Ex-Kommunist und Herausgeber des „Schwarzbuch“ über die kommunistischen Verbrechen, zitiert in der Süddeutschen Zeitung 19.6.1998, S. 16)

        Goebbels: Es [das Judentum] hat sich in Rußland wohnlich und, wie es meinte, gefahrlos eingerichtet. Es stellt zu 98 Prozent jene neu heraufgekommene Sowjet-bourgeoisie, feige, dick, verlogen, ränkesüchtig, intrigantenhaft, aufdringlich und frivol. Diese hochgekommenen Juden, die nun die Möglichkeit haben, ihre ehemaligen kleinen Betrügereien in grandiosen Ausmaßen auf dem Rücken eines 160-Millionen-Volkes weiter zu betreiben, sind die blutgierigsten Tyrannen, die keine Ideale haben, sondern nur die Völker leiden machen, eine wahre Gottesgeißel, dazu bestimmt, die Nationen zu quälen und die Menschen ins Unglück zu stürzen …

        Juden nun sind es gewesen, die diese marxistische Wissenschaft erfunden haben, wie David Ricardo oder Marx-Mordochai. Juden haben auch alle Arbeiterbewegungen organisiert, wie Lassalle – Wolfssohn, Adler, Liebknecht, Luxemburg, Levi usw. Juden hetzten von ihren sicheren Redaktionsstuben aus die Arbeiter auf die Barrikaden; Juden, wie Paul Singer, Schiff, Kohn usw.., waren die Geldgeber und Finanziers des Marxismus-Bolschewismus …

        Sonja Margolina (jüdische Autorin): „Die jüdische Präsenz in den Machtorganen war so eindrucksvoll, daß sich ein so unbefangener zeitgenössischer Forscher wie der in New York lebende russische Kulturhistoriker Boris Paramanow fragt, ob nicht vielleicht die Beförderung der Juden auf Führungspositionen eine ‘gigantische Provokation’ gewesen ist …

        Die übertrieben eifrige Teilnahme der jüdischen Bolschewiki an der Unterjochung und Zerstörung Rußlands ist eine Sünde, die die Vergeltung schon in sich trägt …

        Jetzt befinden sich Juden an allen Ecken [nach der Revolution von 1917) und auf allen Stufen der Macht. Der Russe sieht sie an der Spitze der Zarenstadt Moskau und an der Spitze der Metropole an der Nerwa und als Haupt der Roten Armee … Der russische Mensch hat jetzt einen Juden sowohl als Richter als auch als Henker vor sich, er trifft mit jedem Schritt auf den Juden, nicht den Kommunisten, der genauso armselig ist, wie er selbst, aber doch Anordnungen trifft und die Sache der Sowjetmacht betreibt … Es ist nicht verwun-derlich, daß der Russe, wenn er die Vergangenheit mit heute vergleicht, zu dem Schluß kommt, daß die gegenwärtige Macht jüdisch und gerade deshalb so bestialisch ist.“ (Sonja Margolina, Das Ende der Lügen, Siedler Verlag, Berlin 1992, S. 48, 58, 60.)

        Goebbels: HerscheI-Jehuda (Jagoda), Chef der GPU., Lazarus Mosessohn Kaganowitsch, Schwiegervater Stalins und Verkehrskommissar, Finkelstein-Litwinoff, Außenkommissar, die sämtlich Ghettojuden sind. Nicht Diktatur des Proletariats besteht heute in der Sowjetunion, sondern Diktatur des Judentums über die gesamte übrige Bevölkerung.

        Der Sowjetunion blieb es aber vorbehalten, Sklaverei im wörtlichsten Sinne wieder einzuführen. Etwa 6½ Millionen Menschen haben in den Zwangsarbeitslagern der Sowjetunion die Hölle auf Erden. In 300 riesigen Zwangsarbeitslager-Komplexen preßt der Bolschewismus das letzte aus ihnen heraus. Am Stalin-Weißmeer-Kanal, der von Zwangsarbeitern gebaut wurde, sind Hunderttausende von Leichen verscharrt. Folgende jüdische GPU.Leiter erzwangen den Bau des Kanals im mörderischen Tempo: Herschel Jagoda, Davidsohn, Kwasnitzki, Isaaksohn-Rottenberg, Ginsburg, Brodski, Berensohn, Dorfmann, Kagner, Angert usw. Juda schwingt die bolschewistische Peitsche über dem „Vaterland des Proletariats“ …

        Winston Churchill:„[Es] verwirklichen sich die Pläne des Internationalen Judentums … Diese Bewegung innerhalb der Juden ist nicht neu. Seit den Tagen von Spartakus-Weishaupt bis zu jenen von Karl Marx, seit Trotzki (Rußland), Bela Kun (Ungarn), Rosa Luxemburg (Deutschland) und Emma Goldman (USA) hat sich diese weltweite Verschwörung zum Sturz der Zivilisation und zur Errichtung einer Gesellschaft auf der Grundlage von Entwicklungslosigkeit, von neidischer Boshaftigkeit und unmöglicher Gleichheit stetig ausgebreitet … Und jetzt haben sie es geschafft, diese Bande seltsamen Persönlichkeiten aus der Unterwelt der großen europäischen Städte sowie derer Amerikas. Sie haben das russische Volk an Kopf und Haaren gepackt. Sie haben sich praktisch zum unangefochtenen Meister dieses großen Reiches gemacht … Es gibt keinen Grund, den Anteil des Internationalen Judentums bei der Schaffung des Bolschewismus und der Einleitung der russischen Revolution zu übertreiben. Dieser Anteil ist sicherlich ein sehr großer, der wahrscheinlich alle anderen Einflüsse überwiegt.“ (Winston Churchill, Illustrated Sunday Herald (London) – 8. Februar 1920)

        Goebbels: Die Juden Kaganowitsch, Jagoda und Baumann haben die Zwangskollektivierung radikal durchgeführt, wobei mehr als 15 Millionen Bauern samt ihren Familien physisch vernichtet wurden …

        Der Spiegel:„Lasar Kaganowitsch’s Wüten traf zuerst den Klassenfeind schlechthin, dann die Kulaken (Bauern) – wobei die einmalige Tat gelang, den ganzen aktiven Bauernstand eines großen Landes auszurotten“ (Der Spiegel, 35/1991, Seite 151 – Der Jude Kaganowitsch ließ etwa 20 Millionen Bauern ausrotten!)

        Goebbels: In keinem Lande der Welt bildet die Prostitution eine so allgemeine Erscheinung wie in der Sowjetunion. Schon um ihren Arbeitsplatz zu sichern, müssen die erwerbstätigen Frauen sich damit abfinden, allen Wünschen ihrer Vorgesetzten zu willfahren. In dem „Frauenparadies“ ist die Frau im wahrsten Sinne des Wortes Freiwild für die jüdischen Sowjetbonzen …

        Was wir unter Idee und Weltanschauung im allgemeinen zu verstehen pflegen, hat mit dem, was man Bolschewismus nennt, gar nichts zu tun. Es handelt sich bei ihm um einen pathologischen, verbrecherischen Wahnsinn, nachweisbar von Juden erdacht und von Juden geführt mit dem Ziel der Vernichtung der europäischen Kulturvölker und der Aufrichtung einer international-jüdischen Weltherrschaft über sie. Der Bolschewismus konnte nur im Gehirn von Juden entstehen, und der sterile Boden des Asphalts der Weltstädte allein hat ihm Ausbreitungsmöglichkeiten gegeben. Aufgenommen werden konnte er nur von einer Menschheit, die durch Krieg und Wirtschaftskrise im Innersten zermürbt und aufgelöst wurde und damit selbst für diesen verbrecherischen Wahnsinn zugänglich war.

        Es sei hier zu allem Überfluß noch einmal ausdrücklich betont, daß, wenn wir Nationalsozialisten von der ersten Stunde unseres politischen Denkens an bis zum heutigen Tage den Kampf gegen diese Weltgefahr mit aller Rücksichtslosigkeit durchgeführt haben, wir dabei in keiner Weise antisozialistische oder gar kapitalistische Interessen verfochten. Unser Kampf gegen den Bolschewismus ist kein Kampf gegen, sondern gerade für den Sozialismus, aus der tiefen Erkenntnis heraus geboren, daß wahrer Sozialismus nur verwirklicht werden kann, wenn seine gemeinste und kompromittierendste Mißgeburt, der jüdische Bolschewismus, aus dem Felde geräumt ist …

        Die Haupterrungenschaft der bolschewistischen Bauernpolitik ist das Terrorgesetz vom 7. August 1932, das für jedes „Verschulden“ der Bauern nur Tod oder 10 Jahre Zuchthaus oder Zwangsarbeit kennt. Zur Anwendung dieses Gesetzes mißbraucht der Judäo-Bolschewismus selbst Kinder gegen ihre eigenen Eltern. Die „Iswestija“ vom 28. Mai 1934 berichtet, wie ein Mädchen seinen Vater, der Kollektivgetreide für sich verwendet hat, anzeigt. Der Vater verfällt der durch das Terrorgesetz festgesetzten Todesstrafe. Das Kind wird öffentlich belobt.

        Frankfurter Allgemeine Zeitung:„Berija war als Chef des Geheimdienstes NKWD, des Vorläufers des KGB, verantwortlich für den Tod Hunderttausender in der stalinistischen Sowjetunion. Er organisierte die Deportation ganzer Völker. Die größte betraf 1941 die seit 170 Jahren in Russland siedelnden deutschen Auswanderer. 1,2 Millionen Deutsche wurden von September 1941 bis Februar 1942 aus ihren Wohnorten in Zentralrussland, an der Wolga, im Kaukasus und der Ukraine nach Sibirien, Kasachstan und in die mittelasiatischen Republiken deportiert. Bis 1945 wurden schätzungsweise 500 000 deutsche Männer und Frauen in die „Arbeitsarmee“ eingezogen, wo sie unter strengem Lagerregime bei harter körperlicher Arbeit und völlig unzureichender Verpflegung zu überleben suchten. Mitunter gab es so wenig zu essen, dass in einzelnen Bataillonen innerhalb weniger Monate achtzig Prozent der Arbeitssklaven starben. Doch den anderen Sowjetbürgern in den Lagern des GULag ging es nicht besser.

        In den Jahren 1943 und 1944 organisierte Berija die Deportation von 600 000 Angehörigen kaukasischer Völker und 225 000 Krimtataren. So wurden 480 000 Tschetschenen und Inguschen in einer Nacht- und Nebelaktionen vom NKWD zum Verlassen ihrer Häuser gezwungen und in Viehwaggons nach Usbekistan, Kasachstan, Kirgisien und Sibirien deportiert. Nach Schätzungen kamen bis zu vierzig Prozent der Deportierten ums Leben. Nach Angaben tschetschenischer Historiker starben etwa 200 000 Tschetschenen und Inguschen während der Verhaftung, der Transporte und in der ersten Zeit der Ansiedlung. Besonders hart war das Schicksal der Krimtataren: Fast die Hälfte von ihnen verhungerten, starben an Typhus oder erfroren in den ersten 18 Monaten nach ihrer Deportation von der Krim. An dem Einsatz zur Deportation der kaukasischen Völker und der Krimtataren nahmen 19.000 NKWD-Leute und etwa 100.000 Angehörige der Truppen des Innenministeriums teil, wie Berija Stalin nach Abschluss der Deportationen mitteilte. Für die ‚vorbildliche Erfüllung eines Sonderauftrags der Regierung‘ erhielt der Volkskommissar den Suworow-Orden 1. Stufe.

        Doch Berija war nicht nur ein gnadenloser Vollstrecker, er war auch ein Sadist. Es ist bekannt, dass er oft an Verhören teilnahm und befahl, Häftlinge schlagen zu lassen. Auf zahlreichen Akten der Verurteilten finden sich seine Anmerkungen wie „Entsprechend vornehmen“, „Bearbeiten und alles herauspressen“ und ähnliche Anweisungen. Berija nutzte seine Stellung aus, um sich Hunderte von Frauen sexuell gefügig zu machen, unter anderem auch Minderjährige. Über alle seine sexuellen Verbindungen ließ er seine Mitarbeiter Buch führen.“ (FAZ – 03.06.2000, Seite 3 – FAZ-Bericht über jüdische Bestrebungen, den Tollmörder Berija zu rehabilitieren)

        Goebbels: Die Lüge ist nach dem Urteil Lenins, des Vaters der bolschewistischen Revolution, nicht nur ein erlaubtes, sondern auch das bewährteste Mittel des bolschewistischen Kampfes … Die Lüge wird vom jüdischen Bolschewismus souverän gehandhabt. Sie verblüfft den anständigen, wahrheitsliebenden Menschen fürs erste so, daß er zu einem inneren Widerstand überhaupt nicht mehr fähig ist.

        „Da sagte Jesus (zu den Juden):»Ihr stammt aus dem Teufel als Vater, und wollt nach den Gelüsten eures Vaters tun. Dieser war ein Menschenmörder von Anbeginn; er steht nicht in der Wahrheit, weil in ihm nicht Wahrheit ist. Wenn er die Lüge sagt, so sagt er sie aus dem, was ihm eigen ist; denn ein Lügner ist er und Vater der Lüge.«„

        Goebbels: Und wenn sie es erst geschafft haben, wenn Cachin Präsident der Republik, Thorez Ministerpräsident und Peri Außenminister ist, dann werden sie den von Moskau befohlenen Krieg gegen Deutschland vom Zaun brechen, damit die Sowjetunion an ihrer Westgrenze entlastet wird. …

        Die Welt:„Stalin gab klar zu erkennen, daß er einen Pakt mit dem nationalsozialistischen Deutschland schließen werde, um Hitler zum Angriff auf Polen zu ermuntern und damit einen Krieg auszulösen. Sein Kalkül: Würden die Sowjets auf britische und französische Angebote eingehen – eine Militärmission der West-Alliierten verhandelte bereits in Moskau – dann würde Hitler Polen nicht angreifen, und der Krieg würde nicht ausbrechen. Der Krieg aber sei notwendig, weil sich der Bolschewismus unter Bedingungen des Friedens nicht nach Westen ausbreiten könne.“ (Die Welt, 16.7.1996, S. 6.)

        Quellen: *„Dokumente der deutschen Politik“, Hochschule für Politik, 1937, Bd. 4, Seite 53 ff http://mzwnews.com/geschichte/wir-haben-das-falsche-schwein-geschlachtet/

      • 43 I 61 I 104 said

        „Heute ernten wir, was gepflanzt wurde“

        Der Pflanzer, der diese Saat ausbrachte war kein Bauer mit Erfahrung, sondern ein Banker der nur an sich dachte und nicht an die Gemeinschaft!

  14. Ulysses Freire da Paz Junior said


    Galater 4:16 – Warum sieht man bis heute kein Meme auf Deutsch davon?“Bin ich denn damit euer Feind geworden, daß ich euch die Wahrheit vorhalte? „

  15. x said

    x

    http://anderweltverlag.com/epages/7ebd50b8-862e-4d44-b6b2-7afce366b691.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/7ebd50b8-862e-4d44-b6b2-7afce366b691/Products/ISBN9783940321039

    • Solist said

      anderweltverlag? mmmmh…. zufällige Gemeinsamkeiten mit anderweltonline?
      Der Putin-NWO Zuträger und sein Geschwafel…. Peter Haisenko… mal früher über den dollen Trump, über das Goldene Zeitalter (der Elite in Wirklichkeit) und pro Russia und zwar so übertrieben und auch entlarvend in einer Sendung bei „Quer-denken.tv mit Vogt. Der Titel ungefähr: Die Angst der USA von der deutsch-russischen Freundschaft.
      Dieser Pilot Haisenko hat auch bei anderweltonline einen Artikel verfasst, daß CHEMTRAILS Verschwörungstheorie sei…
      Chemtrails – Mythos oder reale Bedrohung?
      http://www.anderweltonline.com/wissenschaft-und-technik/luftfahrt-2015/chemtrails-mythos-oder-reale-bedrohung/
      JUNI 16, 2015

      Von Peter Haisenko

      AUSZUG: Jene, die sich vor Chemtrails fürchten, argwöhnen oder behaupten, dass Aluminiumverbindungen ausgebracht werden. In der Tat darf man nicht vergessen, dass Aluminium in unserem Körper keine positive Funktion hat und schon die Aufnahme winzigster Mengen toxisch wirkt. Ich sehe die Möglichkeit, dass dieses Märchen gezielt in die Welt gesetzt worden ist, um davon abzulenken, dass wir täglich mit Aluminium vergiftet werden. Getränkedosen, Alu-Folie, Deo-Sprays und so weiter. Es könnte die absurde Situation eintreten, dass jemand in der Furcht vor Chemtrails ins Schwitzen gerät, deswegen sofort zum Deo greift und sich so erst die Aluminiumverbindungen aktiv selbst verabreicht. Die ganze Chemtrail-Diskussion ist großer Unsinn. Es ist schade, wenn kritische Denker darüber ihren Gehirnschmalz vergeuden.
      Ich möchte nicht unerwähnt lassen, dass die ganz normalen Kondensstreifen dennoch etwas bewirken können, was uns alle angeht. Durch sie werden in dichtbeflogenen Gebieten hohe Wolkenschichten erzeugt, die die Sonneneinstrahlung behindern. Dadurch können klimatische Veränderungen entstehen, die aber eher eine Abkühlung bewirken. So gesehen, darf sich derjenige, der sich vor der Erderwärmung fürchtet, am Anblick der Kondensstreifen erfreuen.

      ANMERK: Wer immer noch denkt, das Chemtrails Quatsch sei; informiert Euch. Es gibt genug Material und mehrere Dokus allein auf deutsch.
      Z.B.: Trojanische Wolken
      von 2014. Deutsche Produktion oder einfach mal: Chemtrail Doku youtuben/googlen.

  16. Ulysses Freire da Paz Junior said

    Wer ein Experte in meme ist und gleichermaßen die Wahrheit verteidigt, stellt dann bitte welches Bild zusammen, das auch mit diesem Konzept ubereinsimmt – „Eine korrupte Geschichte verewigt die Korruption, untergräbt die soziale Ordnung, die Familie und das Leben, aber die Wahrheit heilt, befreit und befriedigt“

    dafür bedankt sich auch die Menschheit

  17. Solist said

    George Soros finanziert die katalanische Unabhängigkeit
    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2017/09/28/george-soros-finanziert-die-katalanische-unabhaengigkeit/

    „Bescheid wissen statt nachplappern“
    Neue BILD-Kampagne: „Kölner Dom soll Moschee werden“
    http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.bescheid-wissen-statt-nachplappern-neue-bild-kampagne-koelner-dom-soll-moschee-werden.82aa35f0-ee61-4e47-a8d4-c7ed6a25a4ad.html
    26.09.2017 – 11:30 Uhr
    Die neue Werbekampagne von BILD lässt geschwätzige Papageien Fake-News verbreiten. Genauer gesagt: Der Kölner Dom soll den Vögeln zufolge zu einer Moschee umgebaut werden. BILD weiß jedoch Bescheid und setzt dem Ganzen Fakten entgegen: Der Dom bleibt bestehen….

    Gewagte Bildwerbung. Die Konkurrenz & Leser sind Plapperer & verbreiten Fake-News?

    Alle Götter an einem Tisch – Der Werbespot des Jahres in Australien

    Die Wahrheit über Lauren Southern

    Southern ist nicht nur jüdisch, es ist ein Mann in Frauenklamotten.

    Antiweiße Hetze in Schottland mit Steuergeldern finanziert

    Beweis – Israel steckt hinter der „Unabhängigkeit“ von Katalonien
    https://terraherz.wordpress.com/2017/10/08/beweis-israel-steckt-hinter-der-unabhaengigkeit-von-katalonien/

  18. Skeptiker said

    Das gibt ja gerade eine Bildserie auf N-TV
    Sonntag, 08. Oktober 2017
    Visionär und Nobelpreisträger
    Willy Brandt – die Ikone der SPD

    Am 30. Januar 1933 beginnt das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte: Adolf Hitler kommt an die Macht. Herbert Frahm, der kurze Zeit der SPD und dann der Sozialistischen Arbeiterpartei Deutschlands (SAP) angehört, emigriert über Dänemark nach Norwegen. Er erhält 1934 den Decknamen Willy Brandt, den er 1947 auch offiziell übernimmt.

    Hier alle 84 Bilder.
    http://www.n-tv.de/mediathek/bilderserien/politik/Willy-Brandt-die-Ikone-der-SPD-article20067470.html

    Echt seelisch grausam.

    Gruß Skeptiker

    • 43 I 61 I 104 said

      „Willy Brandt – die Ikone der SPD“ ?

      Er war einer der größten Hochverräter, die speziell FÜR Deutschland und dessen Untergang von den Feinden Deutschlands gezüchtet und dafür mit dem Nobelpreis belobt wurde.
      Deswegen verehrt ihn diese BRiD heute noch, für seinen Verrat!

  19. Solist said

    Mein längerer Text als Antwort an „Skeptiker“ ist wieder im Spamfilter gelandet. Bitte um Freigabe.
    Falls nicht, dann hier nochmal nur kurz, ohne Links.
    Skeptiker: Wahlen sind Fallen. Wer wählt verliert immer. Du stimmst dem System und den Gewinnern damit zu, erkennst Es an. Jede Partei handelt FÜR die Elite, Jede wahl zudem MANIPULIERT, nicht nur in BRD.
    Kennst die Staatsraeson Israels nicht? Gauland Rotarier-Bruder. Weidel Goldman-Sach Braut und lesbisch, mit TV Produzentin zusammen, zwei kinder, hatte ne Asylantin als Reinigungskraft angestellt. Frauke Petrys Freund hielt ne Rede Pro Israel und zu einem Neuen EU-ropa. Bernd Lucke war zuvor 32 Jahre bei der CDU. Es ist ein reines Theater für die Schafe, was da abgezogen wird. Damit rief Gauck die Leute zum wählen auf, Sat1 Spot diesmal: GEH WÄHLEN. Aussage bei Markus Lanz Talk: Egal… und wenn man die AfD wählen würde, aber bitte, geht wählen…. Merkelt man was?
    In welchem Land hat es dazu geführt, daß das Volk regiert und nach Willen des Volkes läuft?
    NEIN überall läuft es pyramidal. Von der Elite nach unten. Über NOCH… die Politiker u.a. die deren Lakaien sind.

    Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären Sie verboten. Dieser Satz stimmt zu 100 %.
    Im Gegenteil hilfst Du der Elite mit deiner URNENbestattung.
    Es ist unwichtig, was du glaubst oder denkst, sondern wie SIE ticken und es sehen. Du versklavst Dich freiwillig.

    • Solist said

      Das Politiker Programm der internationalen Geheimregierung
      P.9 – Wir werden unsere Regierung mit einem ganzen Heer von Wirtschaftspolitikern umgeben. Aus diesem Grunde ist auch die Volkswirtschaftslehre der Hauptgegenstand des Unterrichts, der den Juden gegeben wird. Ein ganzer Stand von Bankherren, Industriellen, Kapitalisten und was die Hauptsache ist Millionären wird uns umgeben, da im wesentlichen alles von der Personenfrage abhängt. Eine Zeitlang, bis wir ohne Gefahr wichtige Staatsämter unseren jüdischen Brüdern anvertrauen können, werden wir jene mit Leuten besetzen, deren Vergangenheit und Ruf so sind, daß zwischen ihnen und dem Volke eine Kluft liegt, Leute, die im Falle des Ungehorsams gegen unsere Anweisungen peinlichen Anklagen entgegensehen oder verschwinden müssen. Dies alles dient dazu, sie bis zu ihrem letzten Atemzuge unsere Belange vertreten zu lassen.

      P.10

      Heute beginne ich mit der Wiederholung dessen, was ich schon sagte, und ich bitte Sie, sich vor Augen zu halten, daß Regierungen und Völker in der Politik mit dem bloßen Scheine zufrieden sind. Und wie könnten die Gojim auch die tieferen Zusammenhänge der Dinge erfassen, wenn ihre Vertreter ihre besten Kräfte in Vergnügungen erschöpfen? Für unsere Politik ist es von größter Wichtigkeit, diesen Umstand zu kennen. Er wird uns von Nutzen sein, wenn wir jetzt die Auflösung der Autorität betrachten: Freiheit der Rede, der Presse, des Glaubens, das Recht der Vereinigung, die Gleichheit vor dem Gesetze, die Unverletzlichkeit des Eigentums, der Wohnung, der Besteuerung (der Gedanke der indirekten Steuern), die rückwirkende Kraft der Gesetze. Alle diese Fragen sind derart, daß sie nicht unmittelbar und offen vor dem Volke behandelt werden sollten. In Fällen, wo ihre Berührung nicht zu umgehen ist, müssen sie in allgemeinen Redensarten behandelt werden. Wir müssen immer betonen, daß uns die Grundsätze des modernen Gesetzwesens bekannt sind und wir uns von ihnen leiten lassen. Der Grund, weshalb in diesen Beziehungen Schweigen beobachtet werden muß, ist folgender: Wir müssen uns die Möglichkeit offenhalten, dies und jenes davon zu unterschlagen. Sind aber erst alle Grundsätze anerkannt, so sind sie für alle Zeiten festgelegt.

      Zu jener Zeit werden wir uns bei der Durchführung unserer Pläne keinen Zwang mehr aufzuerlegen brauchen, denn alle Verantwortung tragen unsere Strohpuppen. Was kümmert es uns, wenn sich die Reihen derer lichten sollten, die nach Macht streben, und wenn dadurch ein Stillstand der Politik eintritt, weil es unmöglich ist, einen Präsidenten zu finden ein Zustand, der schließlich das ganze Land zerrüttet!

      P.11

      Wozu haben wir denn diese ganze Politik ersonnen und sie den Gojim beigebracht, ohne ihnen die Möglichkeit zu geben, die tiefere Bedeutung zu prüfen? Wofür denn sonst, wenn nicht, um auf einem Umweg das zu erlangen, was für unseren zerstreuten Stamm auf geradem Wege unerreichbar ist? Das war der Grund für unsere Organisation der geheimen Freimaurerei, die sich dessen nicht bewußt ist und uns hilft, und die gar nicht so stark ist, wie man glaubt. Wir haben diese Narren von Nichtjuden angelockt, damit sie eine Staffage für unsere Logen abgeben und ihren Stammesbrüdern Sand in die Augen streuen.

      P.13

      Die Sorge um das tägliche Brot zwingt die Gojim, zu schweigen und unsere ergebenen Diener zu sein. Agenten, die wir aus den Kreisen der Gojim bei unserer Presse anstellen, werden nach unseren Auffassungen das erörtern, was wir nicht gern in offiziellen Denkschriften äußern wollen. Wir werden mittlerweile, unbeirrt von dem Lärm, der sich über diese Erörterungen erhebt, einfach unsere Maßnahmen treffen und durchführen, wie wir wollen, und sie dann der Öffentlichkeit als vollendete Tatsachen darbieten. Niemand wird wagen, die Abschaffung einer Maßnahme verlangen, um so weniger, als sie als Verbesserung hingestellt wird … Und die Presse wird die Gedanken sofort auf neue Fragen ablenken (haben wir das Volk nicht gewöhnt, immer nach Neuem zu suchen?!). Auf die Erörterungen dieser neuen Fragen werden sich jene unverständigen Weltbeglücker werfen, die auch heute noch nicht verstehen wollen, daß sie nicht die geringste Vorstellung von den Dingen haben, über die sie schreiben. Fragen der Politik sind für niemanden verständlich als für diejenigen, die sie schon manches Zeitalter getrieben haben ihre Schöpfer.

      P.15

      Mittlerweile jedoch, bis wir in unser Königreich kommen, werden wir den entgegengesetzten Weg beschreiten: wir werden in allen Ländern der Welt freimaurerische Logen gründen und vermehren und in ihnen alle Persönlichkeiten anlocken, die in der Öffentlichkeit hervorragen können oder es schon tun. Denn diese Logen werden unser hauptsächlichstes Auskunftsbüro und Einflußmittel sein. Wir werden alle diese Logen unter unsere Zentralverwaltung bringen, die wir allein kennen und die den anderen gänzlich unbekannt, ist, nämlich die Oberleitung durch unsere gelehrten Ältesten. Die Logen werden ihre Vorsitzenden haben, welche die Weisungen der geheimen Oberleitung durch ihre Person decken und die Losungen und Anweisungen weitergeben. In diesen Logen werden wir den Knoten schlingen, der alle revolutionären und liberalen Elemente zusammenhält. Sie werden sich aus allen Gesellschaftsschichten zusammensetzen. Die geheimsten politischen Pläne werden uns bekannt sein und am Tage ihrer Verwirklichung von unserer Hand geleitet werden. Unter den Gliedern dieser Logen werden sich fast alle Polizeispitzel der internationalen und nationalen Politik befinden. Die Polizei ist für uns unentbehrlich, um nach Bedürfnis gegen diejenigen vorzugehen, die sich nicht unterwerfen wollen; auch um die Spuren unserer Handlungen zu verwischen, Vorwände für Unzufriedenheit zu liefern usw.

      Die Verhehlung von Verbrechen, Einverständnis zwischen Verwaltungsbeamten alle diese Übel werden nach den ersten Beispielen strenger Bestrafung verschwinden. Der Nimbus unserer Macht verlangt angemessene, d.h. grausame Strafen für die geringste Übertretung um des persönlichen Vorteils willen. Die Leidtragenden werden, wenn ihre Bestrafung auch zu hart erscheinen mag, als Soldaten gelten, die auf dem Schlachtfelde der Verwaltung fallen, um der Staatsgewalt, der Politik, des Gesetzes willen, die es nicht erlauben, daß jemand, der die Zügel des Staatskarrens hält, die öffentliche Straße verläßt, um auf seine privaten Nebenwege einzubiegen. So werden unsere Richter wissen, daß sie den Grundsatz der Gerechtigkeit verletzen, wenn sie törichte Milde walten lassen. Die Rechtsprechung ist zur exemplarischen Belehrung des Menschen durch Strafen für Fehltritte bestimmt und nicht zur Entfaltung des weichen Gemütes der Richter … Solche Eigenschaften mögen im privaten Leben gezeigt werden, aber nicht in einer öffentlichen Angelegenheit, die die erzieherische Grundlage des menschlichen Lebens bildet.

      Unsere Regierung wird das Aussehen einer patriarchalischen väterlichen Vormundschaft seitens des Herrschers haben. Unser eigenes Volk und unsere Untertanen werden in ihm einen Vater erkennen, der für jeden einzelnen sorgt und die Beziehungen der Untertanen zueinander in liebevoller Sorge überwacht. Sie werden dann von dem Gedanken beherrscht sein, daß sie diese Vormundschaft und Führung gar nicht entbehren können, wenn sie in Frieden und Ruhe leben wollen. Sie werden die Selbstherrschaft des Herrschers mit einer an Vergötterung grenzenden Ergebenheit anerkennen, besonders wenn sie davon überzeugt sind, daß unsere Beamten auf ihren Posten nicht für sich handeln, sondern nur blindlings ihre Vorschriften erfüllen. Sie werden sich freuen, daß wir alles in ihrem Leben so gut verordnet haben, wie es weise Eltern tun, die wünschen, ihre Kinder in Pflichtbewußtsein und Gehorsam zu erziehen. Denn die Völker der Welt sind hinsichtlich der Geheimnisse unserer Politik allezeit nur unmündige Kinder, und genau dasselbe sind auch ihre Regierungen.

      P.19

      Wenn wir auch kein selbständiges Einmischen in die Politik erlauben, so werden wir doch zu Fragestellungen und Vorschlägen für die Regierung ermutigen und alle Pläne für die Verbesserung der Lage des Volkes prüfen. Das wird uns die Mißstände und Wünsche unserer Untertanen enthüllen, denen wir dann entweder Beachtung schenken oder sie weise und wohlwollend widerlegen, um so die Kurzsichtigkeit dessen, der ungerecht urteilt, zu beweisen.

      P.24

      Gewisse Glieder des Hauses David werden den König und seine Erben vorbereiten, sie aber nicht nach dem Erbfolgerecht auswählen, sondern nach hervorragenden Fähigkeiten. Sie werden sie in die tiefsten Geheimnisse der Politik, in die Pläne der Regierung einführen. Sie werden aber bedacht sein müssen, daß niemand diese Geheimnisse erfährt. Dieses Verfahren dient auch dazu, daß alle wissen können: die Regierung wird keinem anvertraut, der nicht in die Geheimnisse ihrer Kunst eingeführt worden ist …
      (Von einem User geklaut)

      Man kann es aber auch in einem 80seitigen PDF zum saugen im Netz finden.

      • Skeptiker said

        @Solist

        Ja ich kenne die These, aber das sich ca. 95 % der Deutschen sich dessen eben nicht bewusst sind, so war ich eben mal nach 35 Jahren zur Wahl gegangen.

        Weil der Gedanke das man das Merkel nicht loswerden kann, speziell durch das Nicht-wählen, hat mich derartig frustriert, das ich eben doch ein Schaf bin.

        Obwohl ich lieber die NPD gewählt hätte.

        Gruß Skeptiker

    • arkor said

      die Kanzleuse hat gerade erst beim Besuch bei der jungen Union bekräftig, dass sie nun wieder demokratisch legitimiert wäre,….also durch den Skeptiker….

      • Skeptiker said

        @Arkor

        Diese eine Stimme wird den Kohl wohl nicht fett gemacht haben.

        Kannst Du auch solche lustigen Reden halten?

        Prof Jörg Meuthen – Wollt Ihr in so einem Deutschland leben?! Nürnberg 09.09.

        Gruß Skeptiker

      • Sehmann said

        “ demokratisch legitimiert wäre,….also durch den Skeptiker….“ – nein, die demokratische Legitimierung leitet sie aus der Wahlbeteiligung ab, sondern aus dem Stimmenanteil der CDU, und den hat Skeptiker gemindert durch Wahl einer anderen Partei, die Nicht-Wähler haben den Stimmenanteil für die CDU nicht geschmälert.

        • Skeptiker said

          @Sehmann

          Da ich so eine eine große Nummer bin, sollte ich wohl Politiker werden, um mal so richtig aufzuräumen.

          Adolf Hitler – Wahlkampfrede in Eberswalde am 27.07.1932

          NWO erklärt – Adolf Hitler

          Gruß Skeptiker

          • Hallo Skeptiker,
            Zitat: „Da ich so eine eine große Nummer bin, sollte ich wohl Politiker werden, um mal so richtig aufzuräumen.“

            Du kannst alles werden was Du möchtest, nur ob Dir jemand folgt ist eine andere Sache.
            Probier es doch einfach mal als Schauspieler, oder ähmm als Megastar, denn Talent scheinst Du ja zu haben.

            LG,
            Outside-Job

            • Skeptiker said

              @Outside-Job

              Also ich lasse mich als Kleingärtner nun von Dir nicht provozieren, weil dafür bin ich zu gelassen.

              Ich glaube mich beißt ein Schwein.

              Gruß Skeptiker

            • Hallo Skeptiker,
              guck doch mal wo „Jay Jay“ heute ist, denn sozusagen ist sie doch ein Megastar geworden.

              Der Schritt vom Wildschwein in die Politik ist nicht weit.

              Wählt die HSP!

              LG,
              Outside-Job

        • Solist said

          Komischerweise haben massig Leute, auch die zuvor Nichtwähler zur Wahl direkt oder indirekt aufgerufen, gerade zur AfD und prompt sind wieder die Leute dem gefolgt. Gerade mit solchen Aussagen, wenn man nix macht, gewinnt eine Blockpartei. Die sogenannten Alternativen, die Keine sind entstanden, DAMIT Ihr wieder zur Wahl geht. Euch ausgetrickst. ES GIBT KEINE ALTERNATIVEN. Ist wie mit der elite. Es gibt nur zwei Seiten. Die Elite und ihre Lakaien und der „gemeine Mensch“. Und die Parteien dienen auch ALLE der elite… nun ist mein längerer Kommentar oben auch freigegeben und wenn das nicht reicht…

          Es ist eine Scheinwahl im Zirkus. Komischerweise haben DIESMAL auch die Nichtwähler im TV erwähnt und sonst fallen meist weg. die Mehrheit sonst Nichtwähler, diesmal angeblich hat die CDU knapp unter 1 % mehr Stimmen, als die Nichtwähler. Ausgerechnet dann wird es medial begründet. wären über 50 Pozent Nichtwähler, also die Mehrheit gegenüber den Wählern….. ich erwarte keine Wunder und wie gesagt, wird jede Wahl gefakt…. aber was wäre dann geschehen? Oder wenn 80 Prozent nicht wählen würden?
          Im TV wurde zu Katalonien u.a. gesagt…. wäre zuvor schon für nicht verfassungsgemäss vor Gericht eingestuft worden usw usw. Auch dazu hatte hier eh was verlinkt, die wahl so gesteuert und die Polizeigewalt danach auch, wie auch in BRD z.B. die gesteuerte Antifa gegen andere gesteuerte Demos und gesteuerte Polizei oder George Soros finanziert Anti Trump Proteste und Pro Trump ist ebenfalls…. Trump hat zwei Leute um sich mit Soros Kontakten. einer sein jüdischer Schwiegersohn Jared Kushner….. Also die Elite kontrolliert, steuert, finanziert immer „beide“, diverse“ Seiten und auch die Parteien und wenn das TV dann früher einen Juden und Stasi Gysi JAHRE niedermacht oder einen Juden Jebsen, die Mahnwachen, Elsässer usw oder über „Reichsbürger“…. unnötig zu der Vorgehensweise der MSM noch was zu sagen, abe komischerweise bringen dann OFT eine Gegenseite, die auch in DIENSTEN der Globalisten…. oder mit Weidel oder Lucke im Talk oder als Lanz unfair zur Wagenknecht usw…. es ist ne Riesenshow und man denkt, man hat dann die wahl. Wenn MM Jemand niedermacht oder ein Politiker nen Anderen von anderen Partei…. und man bewegt sich zwiscgen diesen polen und bleibt somit in der Matrix und dem Spielbrett der Globalisten, erst wenn man deren Tricks erkannt, nicht mehr drauf reinfällt und ne größere Menge, bestünde die Chance VIELEICHT sich aus deremn Klauen zu lösen, da aber selbst im Netz/das Netz so MASSIVST gelenkt wird und viele Aufklärer ein falsches Spiel spielen. Man darf sich nicht immer wieder einfangen lassen.
          Der Psychospielchen mehr erkennen und vepuffen lassen, wenn es im Netz nicht mal hinhaut, wie soll es dann erst im MSM sein und deren Zusehern?
          Vieleicht würden künftig Wahlen zur Pflicht machen, wenn zuwenig wählen (ihre Stmme ABGEBEN) würden und mit Geldstrafe belegen???? Aber dann würden vieleicht mal paar Leute mehr aufwachen.

          Wahldenkzettel zur Bundestagswahl
          https://equapio.com/politik/wahldenkzettel-zur-bundestagswahl/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=neue_beitraege_von_equapiocom_september_2017&utm_term=2017-09-21

          Bundestagswahl, die letzte Qual der Wahl!

          Stimme festhalten?

          WARNUNG!

          Bitte gehen Sie nicht zur Bundestagswahl! Halten Sie bitte Ihre Stimme unbedingt dieses eine Mal fest! Ja, Stimme festhalten, denn alles andere macht meines Erachtens nicht Sinn! Zumindest ist das meine Erfahrung. Sie meinen: Wählen gehen ist eine Bürgerpflicht und wer sich dieser Pflicht verweigert, der soll bitte sein Maul halten.

          Ihre Stimmabgabe hat drastische Folgen!…..

          • Solist said

            Was vergessen: Also zu Katalonien sagte der Sprecher es wären „nur“ 2 Mio. von 5,X Mio zur Wahl gegangen und sagte damit indirekt, da weniger wie die Hälfte wäre eh ungültig, neben Dem, das zuvor gerichtlich für ungültig erklärt wurde (und der brutale SÖLDNER-Einsatz um so weniger begründbar), aber BEIDES solte GENAU SO geschehen. Wie auch der Brexit. Nach Plan. Wie auch der Mauerfall nach Plan war usw usw usw. Die Massen mobilisiert immer die Elite…. Nie ne Bewegung aus dem Volk.
            Man übertrage das mit den Zahlen auf BRD. also wären die Parteien und das System mit unter 50 Prozent nicht vom Volk legitimiert und damit dürften gar nichts? denkt mal drüber nach.

            • Hallo Solist,
              deine Ausführungen vertrete ich, nur bringt es bei manch resistenten Menschen nichts.
              Sie wissen was richtig ist, jedoch laufen sie den Lemmingen blind hinterher.
              Die politisch gesteuerte Werbung sich an der Wahl zu beteiligen, war eben zu verlockend.

              Zu Katalonien sind die gleichen Maßnahmen zu ergreifen wie in der Ukraine.

              Es sind Separatisten und in Syrien oder sonst wo (wo Spaltung gewünscht ist), sind es dann Freiheitskämpfer.

              LG,
              Outside-Job

        • Hallo Sehmann,
          Zitat: „…. sondern aus dem Stimmenanteil der CDU, und den hat Skeptiker gemindert durch Wahl einer anderen Partei, die Nicht-Wähler haben den Stimmenanteil für die CDU nicht geschmälert.“

          Fakt ist, dass das BVG 2012 entschieden hat, das Wahlen seit 1956 nicht „Verfassungs-“ konform sind und somit UNDEMOKRATISCH sind und als UNGÜLTIG gelten.

          Skeptiker hat somit kein Demokratieverständnis bewiesen, sondern hat sich am krimminellen Verbrechen gegen das Deutsche Volk beteiligt.

          Hier etwas schönreden zu wollen, zeigt nur dass man aus seinem vergammelten Schneckenhaus nicht ausziehen will.

          Die Wahl ist eh schon Geschichte, es bringt nichts sich so sein Gewissen befreien zu wollen, dass man die Nichtwähler jetzt versucht zu diffamieren und die Schuld zu geben,
          denn schliesslich gild es auch als demokratisch sich der Stimme zu enthalten / sie zubehalten.

          LG,
          Outside-Job

          • Skeptiker said

            @Outside-Job

            Aber wenn BVG 2012 entschieden hat, das Wahlen seit 1956 nicht „Verfassungs-“ konform sind und somit UNDEMOKRATISCH sind und als UNGÜLTIG gelten.

            Ja wenn das so ist, ist es doch eh egal, was ich gewählt habe.

            Alleine schon seit 1956, das lebte ich doch noch gar nicht.

            Älteste vollständig Tagesschau ARD 16.11.1960 – Nachrichten – Klassiker

            Gruß Skeptiker

            • Hallo Skeptiker,
              ja es war nur eine Scheinwahl und es spielte nie eine Rolle was Du wählst.
              Hauptsache war das Du wählst, um das System zu stützen.

              Dein Baujahr spielt keine Rolle dabei, es ist dein Wissen und Gewissen, das Du mit Dir rumtragen musst.

              Menschen aus der DDR haben das damals gelernt. Es gab nur rot, oder röter und die Wahlbeteiligung war ihr Problem, so wie heute die bunte Politbagage ist.

              Aber dass alles weisst Du selber, ich brauche hier nicht den Erklärer spielen.

              Deine Gewissen wird schon damit umgehen können.

              LG,
              Outside-Job

          • arabeske654 said

            Die Wahl war doch ganz einfach – Deutscher zu sein oder der BRD angehören. Sie haben ihre Wahl getroffen und Deutschland, wieder mal, verraten. Icr erklärtes Ziel war Merkel abzuwählen. Aber selbst da haben sie, wie vorhergesagt, versagt.

  20. 43 I 61 I 104 said

    Es werden nicht die letzten Krankheiten sein, die mit Absicht nach Deutschland und Europa eingeschleppt werden. Der „Schwarze Tod“ ist bereits unterwegs.

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/welt/pest-in-madagaskar-zahl-der-opfer-steigt/ar-AAt5j5K?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

  21. arkor said

    Im Rahmen der Klage des Völkermords am deutschen Volk:
    Alliierte CDU-CSU bekräftigen Willen zur illelgalen Migration ins Deutsche Reich:
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-und-horst-seehofer-fluechtlingspolitik-cdu-und-csu-naehern-sich-an-a-1171833.html

    und etwas zum lachen:
    Der Türke und illegal im Deutschen Reich sich befindliche Özedemir soll vom alliierten Feindesorgan des deutschen Reiches und des deutschen Volkes Bundesrepublik
    zum „Außenminister“ von was auch immer, denn Land hat es keines, bestellt werden…lach als Erdoganschreck…..
    huhu witzig, dass der richtige Hinweis im Artikel selbst steht:
    https://www.gmx.net/magazine/politik/wahlen/bundestagswahl/cem-oezdemir-albtraum-recep-tayyip-erdogan-32567802
    hier die völkerechtlich verbindliche Aussage Erdogans hierzu:
    Normalerweise interessiert sich Erdogan nicht für Vorsitzende so kleiner europäischer Oppositionsparteien, wie es die Grünen bisher gewesen sind. Özdemir ist eine Ausnahme. Im Juni 2016 nannte Erdogan ihn in einer Rede vor Dorfvorstehern „den Mann, der in Deutschland sein eigenes Land des Völkermordes beschuldigt“.

    die völkerrechtliche Erklärung des Deutschen Reiches hierzu:
    Vielen Dank Herr Erdogan für die richtige Klarstellung, dass Herr Özdemir Türke ist und die Türkei sein eigenen Land ist. Wie könnten Sie auch anders erklären, denn alles andere wäre Delegetimierung.

  22. ohne Worte:
    http://www.pi-news.net/dschihad-leicht-gemacht-traumatisierte-werden-busfahrer/

    LG,
    Outside-Job

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: