lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Conrebbi: Wie das Registrierungs- und Wirtschaftsprogramm entstand

Posted by Maria Lourdes - 09/10/2017

Das Registrierungs-Banensystem entstand mit Robert I., Herzog der Normandie. 911 entstanden die Normannen aus Wikingern, welche das Christentum übernahmen und sich nordwestlich von Paris bis zum Atlantik ansiedelten.

911, der Beginn des weltweiten Übels

conrebbi


Der Kult mit der Schuld

Nüchtern und sachlich beschreibt Heinz Nawratil, bayerischer Jurist sudetendeutscher Abstammung, die Geschichtsfälschung, Volksverdummung und den drohenden kulturellen Untergang Deutschlands >>> hier weiter >>>.


Charakterwäsche – die Umerziehung des deutschen Volkes

Die Umerziehung der Deutschen nach 1945 war eines der mentalitätsgeschichtlich prägendsten Ereignisse der Nachkriegszeit. Schrenck-Notzing zeigt minutiös auf, wie die Idee der „Re-education“ Deutschlands in den USA politisch zustande kam und wer an ihr maßgeblich beteiligt war. Dabei werden auch die internen Kämpfe der Amerikaner um die Nachkriegsordnung in Deutschland eingehend behandelt. So tief drang die Re-education in das Bewußtsein der Deutschen ein, daß sie diese später auch ohne amerikanische Anleitung aus eigenem Antrieb fortführten, um alle Volksschichten mit ihren Prinzipien zu durchdringen. Daran hatten die von den Alliierten lizenzierten Zeitungen ebenso ihren Anteil wie Parteien oder Universitäten >>> hier weiter >>>.


Wie der Linksextremismus vom Staat systematisch gefördert wird

Was bei den Rechercheergebnissen und der Auswertung von Insider-Informationen besonders erschreckt: Die »demokratischen« Parteien SPD, Grüne und Linke unterstützen linksextremistische und gewaltbereite Gruppen. Mittlerweile haben sich selbst Teile von FDP, CDU und CSU »Antifa-Bündnissen« verschrieben >>> mehr hier >>>.


Der Links-Staat

Unglaublich, was in unserem Land möglich ist! Der Film hat mir die Augen geöffnet. Jetzt kann man mal die andere Seite sehen. Schon heftig, wie das hier in Deutschland abgeht. Vom Landgericht München wurde dem Kopp Verlag mit einem noch nicht rechtskräftigen Beschluss ohne mündliche Verhandlung und – wie in diesem Stadium üblich – ohne Begründung vorläufig untersagt, DVDs mit der Dokumentation „Der Links-Staat: Die kommunalen Netzwerke“ weiter zu vervielfältigen und/oder zu verbreiten. Der Kopp-Verlag hat sich gerichtlich durchsetzen können… hier zur DVD >>>.


Lassen Sie sich von den Mainstream-Medien nicht vorschreiben, was Sie denken sollen!

Nie zuvor haben Journalisten und Politiker die Bürger im deutschsprachigen Raum so von oben herab behandelt wie heute. Sie agieren arrogant, abgehoben und selbstgefällig – und pfeifen auf Neutralität, Objektivität und die Wahrheit. Die anmaßende Parole dieser Deutungselite lautet: »Wir wissen es besser.« Doch längst haben die Menschen es satt, sich Schuldgefühle einimpfen zu lassen >>> hier weiter >>>.


Jetzt reicht’s: Schluss mit dem politisch korrekten Wahnsinn!

Lesen Sie, was Ihnen die Massenmedien verschweigen. Fakten, die Ihnen den Atem stocken lassen – in einer Fülle, die erdrückend ist >>> hier weiter >>>.


Ändern Sie die Regeln – dann gewinnen Sie!

Wie wir uns durch alte Denk- und Verhaltungsmuster immer wieder selbst ein Bein stellen und wie wir diese Fallen endlich hinter uns lassen. Danach können Sie getrost die alte Angst um unbezahlte Rechnungen und Kontostand vergessen. Ab sofort machen Sie die Spielregeln! Ihr Wegweiser für den täglichen Kampf ums liebe Geld >>> hier weiter >>>.


Das Glücksvirus: Wahrnehmen, was ist

Wenn Sie bereit sind, das Geheimnis von Glück, Zufriedenheit und Erfüllung zu erfahren, Ihr bisheriges Denkgebäude aufsprengen zu lassen, den Zustand echten Glücks zu entdecken und zu erleben, ganz gleich, was um Sie herum geschieht – dann beginnen Sie Ihre Reise jetzt.“ Und lassen Sie sich vom „Glücksvirus“ anstecken >>> hier weiter!


Die einen nennen es FAKE NEWS, die anderen Enthüllungen

Erfahren Sie die Wahrheit über die Entstehung der „Fake News“-Hysterie, und lesen Sie alles über jene Enthüllungen der NASA und des Vatikans, die Ihnen die Massenmedien verschweigen! >>> Hier weiter >>>.


Populismus: Das unerhörte Volk und seine Feinde


Die 20 irrsten Zitate von Angela Merkel


Richard Coudenhove-Kalergi: Umstrittener Visionär Europas


GenderismusKriegs-VerherrlichungKlimabeeinflussung– und Impf-ProgrammeKALERGI-Plan


Es ist an der Zeit, das eigene digitale Schicksal wieder selbst in die Hand zu nehmen. Wie?

Das erfahren Sie hier >>>


Das deutsche Narrenschiff

Woher kommen auf einmal die 50 Mrd. die für „Flüchtlinge“ die uns diese sogenannten Fachkräfte kosten –

>>> Hier weiterlesen >>>


Kontrollverlust – wer uns bedroht und wie wir uns schützen

Wie unsere Eliten unsere persönliche und finanzielle Freiheit zerstören und was wir dagegen tun können. Dieses Buch ist ein Weckruf! Es ist hochpolitisch und benennt äußerst bedenkliche Fehlentwicklungen klar und deutlich. Denn die Eliten in Deutschland, Europa und der Welt arbeiten daran, uns unsere Freiheit, unsere Sicherheit und unsere Rechte zu nehmen. Auch unser Vermögen und unser Wohlstand sind in Gefahr. >>> hier weiter >>>


Verheimlicht – Vertuscht – Vergessen 2017

»Wir leben in einer Kunstwelt aus Propaganda, Lüge und Desinformation«, sagt der Autor, »und dem will ich wenigstens ein wenig abhelfen.« Ein Zitat des seinerzeitigen CIA-Chefs William Casey aus dem Jahr 1981 gibt Wisnewski recht: »Unsere Propaganda funktioniert dann, wenn alles, was die amerikanische Öffentlichkeit glaubt, falsch ist.« Und das gilt natürlich nicht nur für die amerikanische Öffentlichkeit. Genau das ist das Problem, das der Enthüllungsautor seit zehn Jahren mit seinem kritischen Jahrbuch verheimlicht – vertuscht – vergessen zu beheben versucht. Und zwar mit Erfolg: hier weiter >>>.


Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken..!

Erfahren Sie Fakten aus erster Hand und nutzen Sie die gesamte Power der Natur, um sämtlichen Krankheiten heute und in Zukunft erfolgreich zu trotzen – ganz ohne Chemiekeulen der Pharmaindustrie! Sichern Sie sich dieses kompakte, unschätzbar wichtige Wissen, bevor auch dieses der zunehmenden Zensur der Pharmalobby endgültig zum Opfer fällt..! >>> Hier weiter >>>


Erkenntnisse jenseits schulmedizinischer Fakultäten …

Der letzte Grund des Widerstandes gegen eine Neuerung in der Medizin ist immer der,
dass hunderttausende von Menschen davon leben, dass etwas unheilbar ist…!

>> Hier weiter >>>


Schlaganfall und Herzinfarkt vorbeugen


Sanfte Heilung von Depressionen, Ängsten und Burnout!


Unaufhaltsamer Alleskönner DMSO


Ein Blick in die Ewigkeit >>>


Entspannt und glücklich Älterwerden >>>


Optimieren Sie Ihr Gehirn und Ihr Leben >>>


Ein deutscher Banker packt aus…


Spurlos verschwindenBio Kokosöl im Bügel-Glas


>>> Hier zum Vitaminum-Shop >>>>>> Partnerprogramm >>>


Der Naziwahn: Deutschland im Würgegriff linker Zerstörungswut


Die einen nennen es FAKE NEWS, die anderen Enthüllungen


Nutzlose Esser: Die Menschheit wird massiv dezimiert!


Die Zeit ist reif für die Wahrheit – Whistleblower


Klüger kaufen – besser Leben


Albtraum ZuwanderungVorsicht BürgerkriegDas Ende der Sicherheit


Notverpflegung – Neu im Programm – Langzeitnahrung -vegan


Schützen Sie sich wirksam vor körperlicher Gewalt


Die wohl BESTE Selbstverteidigung für Frauen


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


39 Antworten to “Conrebbi: Wie das Registrierungs- und Wirtschaftsprogramm entstand”

  1. Skeptiker said

    Metapedia meint, der Bericht befindet sich noch im Aufbau.

    http://de.metapedia.org/wiki/Raubstaat_England

    ================
    Wikipdedia,

    Robert I., im modernen Englisch besser bekannt als Robert Bruce, auch Robert the Bruce (* 11. Juli 1274; † 7. Juni 1329 in Cardross, Dunbartonshire), war von 1306 bis zu seinem Tode 1329 König von Schottland. Die mittelalterliche schottisch-gälische Schreibweise lautete Roibert a Briuis, die normannisch-französische Robert de Brus. Während der Schottischen Unabhängigkeitskriege gegen England war er Anführer der aufständischen Schotten.

    Robert war ein Ururururenkel König Davids I. und begründete damit seinen Anspruch auf den schottischen Thron. Er gilt als einer der bedeutendsten Herrscher Schottlands.

    Hier weiter.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Robert_I._(Schottland)

    Aber das alles liegt doch so lange zurück, hat das was mit der Gegenwart zu tun?

    Und wenn ja, wer soll sich dessen bewusst sein?

    Aber ich bin eh viel zu blöde für sowas, ich habe ja sogar die AFD gewählt.

    Gruß Skeptiker

    • arabeske654 said

      Das ist der falsche Robert. Der war Schotte und hat zur Zeit von William Wallace und Eduard the Longshanks gelebt.
      Wallace besiegte das englische Heer in der Schlacht an der Strirling Bridge September 1297 und der Schlacht von Falkirk im July 1298, konnte aber die Unabhängigkeit Schottlands nicht erringen. Wallace wurde im August 1305 gefangengenommen, in Robroyston, in der Nähe von Glasgow.
      Daraufhin wurde er gehängt, gerädert und gevierteilt, wegen Verbrechen gegen die englische Krone. The Bruce wollte sich dem Aufstand nicht anschließen, nahm aber selbst den Kampf nach dem Tod von Wallace auf und besiegte das englische Heer 1314 unter Edward II in der Schlacht von Bannockburn und sicherte damit die Unabhängigkeit von England und den schottischen Tron.
      Der Film Braveheart ist an diese Geschichte angelehnt.

      • GvB said

        Interressant. In ALBION haben sich also „Robert und Salomon“ miteinander verbunden.(Grossbritanien, Commenwealth usw.).
        Sklaverei und Leibeigenschaft.Hinter allem heute die Banken und Logen..
        Sklaven hatten die Geschäftsleute aus Skandinavien& GB aber auch schon lange..
        Die Nordleute entschieden sich für die Konvertierung und die „christliche“ Leibeigenschaft, die Juden(und Araber ) für die brutale Versklavung der Afrikaner, Südamerikaner..Inder und Chinesen.
        Später dann griff man sich ganz Indien..die Fa. hiess Ostindia-Compagnie.Ausgehend von Kalkutta…

        Allerdings…
        Die weisse Rasse würde heute schon in Reservaten leben, wie die Indianer und die Inder und Chinesen etc. würden je ein Milliarde mehr Menschen auf die Weltwaage bringen..
        Die Medaille hat eben zwei Seiten.Grausam ..aber wahr.
        Die ALBIONS haben eben ihren Grips eingesetzt….
        Fair ist das ja nicht.. auch wenn die Engländer immer mit ihrer „Fairness“ angeben…

    • arkor said

      Die Engländer haben sich ein Weltreich erobert, das größer war, wie alle Vorhergehenden. Vorher entstanden und zerfielen ebenso Reiche….also was gibt es da zu meckern? Das gilt es zu aktzeptieren…..Das ist die Geschichte der Machtpolitik und die gilt es zu begreifen.
      England tat das gegen das Deutsche Reich, was es tun musste, um seine Macht zu erhalten und es hat trotzdem nicht gereicht, denn die USA waren der lachende Dritte.
      Momentan sägt England an seinem eigenen Ast, da die alten Strategien und Fragen nicht mehr gegeben sind, sondern sich ganz andere Machtkonstellationen ergeben.

      Bedauerlich ist bestenfalls, dass das Deutsche Reich für einen Krieg geben England, Frankreich und Russland gerüstet war, jedoch nicht für eine eintretende USA und genau der erste Weltkrieg ist der große Knackpunkt. Die Zeit kann nicht mehr zurück gedreht werden, aber dennoch ist alles present und Teil jetziger Geschichte, mehr denn je…..
      Je schneller und umfassender das begriffen wird, desto besser kann man Lösungen angehen.

      • arkor said

        …aber die Frage, welche wir uns stellen müssen ist doch, sind wir bereit zu tun, was nötig ist um Macht auszuüben? Momentan ist das deutsche Volk sehr weit von allen Realitäten des Lebens, die es bestenfalls dann erkennt, wenn ein Kind vergewaltigt oder getötet wird, von illegal ins Land geschafften Verbrecherpack….und nicht einmal dann….

        Das Deutsche Reich hat leider nicht die Möglichkeit, wie die Schweiz sich aus allen rauszuhalten und überall profitieren zu wollen, ohne etwas zu riskieren und dann noch die moralisch davon zu profitieren…. was sehr schlau von den Schweizern ist, sie aber in ihrer ganzen Geschichte nur dem deutschen Volk zu verdanken haben, dass sie eine solche Rolle spielen durften. Auch die wird in Zukunft NICHT mehr gegeben sein, denn die Schweiz wird sich ebenso ins Weltgeschehen stürzen müssen, denn STIRBT DAS DEUTSCHE VOLK, DANN STIRBT EUROPA!

      • arkor said

        …oder sagen wir es anders. Hitler hat die Weltlage damals glasklar erkannt und auch die Lösung. Ein Europa, welches aus seinen Stärken zusammenarbeit. Er wusste, dass die Deutschen nicht zu dem fähig sind, zu was England fähig ist, ebenso wie England nicht fähig ist, zu was die Deutschen fähig sind.

        Es hätte sich eben alles ergänzt, was aber eine enge Partnerschaft mit Frankreich vorausgesetzt hätte, wozu die Franzosen aber nicht fähig waren, denn es wäre das Eingeständnis, dass sie nur Juniorpartner sein können, was mit dem übersteigerten Ego nicht vereinbar gewesen wäre. Aber sie hätten es gelernt, nach dem sie erobert waren…
        Nur England hat es nicht begriffen, dass Hess gekommen war um Ihnen anzubieten ihr Weltreich zu sichern, zusammen mit einem starken Kontinentaleuropa…..nun aber verlieren die Engländer alles, denn bei der nächsten Konfusion, werden sie nichts mehr halten können.

        Dumme Sache, dass sie sich im ersten Weltkrieg mit dem Satan einließen.

    • Name said

  2. x said

    x

    https://brd-schwindel.org/angela-merkel-es-gibt-keine-zwangsmitgliedschaft-wer-nicht-will-muss-auch-nicht-zahlen/

  3. Auch wenn obiger Beitrag bereits einige Wochen im Netz ist – für jeden, der sich für die historischen Zusammenhänge der letzten Jahrhunderte interessiert, ist conrebbis YT-Kanal eine echte Fundgrube! Unbedingt weiter verbreiten und empfehlen, meint der
    Dorfschreiber

  4. arabeske654 said

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

  5. Lena said

    http://new.euro-med.dk/20171009-juden-feierten-soeben-kol-nidre-das-alle-kommenden-versprechen-nichtig-macht-israel-bereitet-uns-auf-blutigen-krieg-gegen-hisbollah-durch-zerstorung-des-libanon-vor.php

  6. Lena said

    Ach, dieses j.udenfest ‚k.ol nidr.e‘ ist in der Moderation! Hätte ich mir doch denken können!! LG, Lena

  7. arabeske654 said

  8. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  9. x said

    x

  10. arabeske654 said

    What the international Jewish media is reporting is FALSE. And this is how they shape public opinion. TRULY REVOLTING! There is an obvious conspiracy against the Spanish people, against the truth, and against their unity. What we see is a direct attack on patriotism and the unity of a European country. SPAIN HAS GIVEN THE WORLD A LESSON, they have shown, HOW STRONG PEOPLE ARE WHEN THEY COME TOGETHER. IF WE ALL DID THIS, THERE WOULD BE NO MORE ‚JEWISH INFLUENCE CAPABLE OF DESTROYING US‘. That is the reason why the media does not want you to know the truth.

  11. 43 I 61 I 104 said

    „Gibt es noch Kunden? Politologe offenbart, an wen USA ihre Waffen in Zukunft liefern.“

    JA, in Deutschland gibt es genug zahlungskräftige Kunden und da Deutschland von den Amerikanern immer noch besetzt und regiert wird, sollte JEDER Deutsche das gleiche Waffenrecht erhalten wie in Amerika. Dieses Geschäft sollten sich die Amerikaner nicht entgehen lassen.

  12. arabeske654 said

    In US-amerikanischen Forennetzwerken werden derzeit die jüngsten Vorfälle in Las Vegas umfassend diskutiert. Immer wieder finden sich auf Foren wie 4chan selbsternannte “Insider“ ein und heizen Thesen an, welche sich in den meisten Fällen jedoch eher als heiße Luft herausstellen. Aktuell berichtet ein “MegaAnon“ von Hintergrundinformationen und nimmt dabei Bezug auf die Ankündigung des US-Präsidenten Donald Trump, dass sehr bald ein Sturm losbrechen werde und die von “MegaAnon“ gemachten Ankündigungen sind im Kontext betrachtet allerdings mindestens bemerkenswert.

    So behauptet der “Insider“, dass die Schießerei in Las Vegas ursprünglich ein um ein Vielfaches umfassenderes Ereignis hätte werden sollen, bei welchem “Tausende getötet“ werden sollten und legt einen Zusammenhang hinsichtlich interner Auseinandersetzungen innerhalb der US-Administration und mit Kräften außerhalb derselben nahe:

    http://n8waechter.info/2017/10/insider-kuendigt-enthuellungen-an-trumps-sturm-wird-keine-grauzonen-hinterlassen/

    • arkor said

      na warten wir es ab. Was meinst Du dazu Arabeske?

      • arabeske654 said

        Bislang ist es nur ein Gerücht. Wir werden sehen, wie sich das entwickelt. Eines ist aber offensichtlich, Trump vertritt nicht den Globalismus westlicher Prägung. Er überlässt vielmehr den eurasischen Kontinent Russland und China. Gleichzeitig ist er aber versucht seine Position auf dem amerikanischen Kontinent nicht aufzugeben, was natürlich auf den Widerstand Lateinamerikas trifft. Wie zu erwarten war, bekommen dieses Länder natürlich HIlfe von Russland und China (siehe 4. Oktober Venezuelas Präsident Maduro in Moskau). Die VSA sind als globaler Hegemon gestürzt wurden und Trump hat ganz klar die Aufgabe Amerika zu sich selbst zurück zu bringen und dabei etliches abzureißen.
        5.Oktober Empfang der Saudis in Moskau – 2 Tage später Attentat auf den Palast des Königs. Saudi-Arabien erwirbt Russlands S-400 Luftabwehrsysteme. Einen Tag später die hektische Genehmigung der Amerikaner zum Kauf ihres Luftabwehrsystems Thaad.
        Hier reagiert jemand ziemlich gereizt darauf strategische Positionen so einfach aufzugeben.

  13. GvB said

    Hier sieht man wie ALBION den BREXIT für sich ausnutzt..obwohl diese unsympathische, typisch englische Lady im eigenen Lande angezählt ist.

    Die britische Premierministerin Theresa May sieht jedoch die EU bei den Brexit-Verhandlungen in der Bringschuld, wie sie vorab zu einer Ansprache vor Abgeordneten erklären ließ. Brüssel solle mehr Flexibilität zeigen. Der Ball liege im Feld der EU. Die EU-Kommission wies dies sofort zurück. „Der Ball liegt ausschließlich im Feld des Vereinigten Königreichs“, sagte ein Sprecher. Die EU bestehe auf der klaren Abfolge der Verhandlungen, und noch sei keine Einigung bei den Trennungsfragen erzielt. Das EU-Team stehe rund um die Uhr für Verhandlungen zur Verfügung, betonte der Sprecher.

    http://www.n-tv.de/politik/May-sieht-EU-in-der-Bringschuld-article20073848.html

    MAys psychosomatischer Hustenanfall 🙂

    • Quelle said

      So brauchen wir also nur innerlich, sofort bei den Hustenreizen, Fragen wie den Folgenden nachgehen:
      Welche Worte, welches Thema, welche Gedanken oder welche Trigger haben meinen Hustenreiz erzeugt ? Was ist es, was im Gespräch angesprochen wurde, was ich aber nicht hören will ? Was für ein Aspekt löst in mir solches Unbehagen aus, dass sie hüsteln musste ?…..
      .Wo also liegt das Problem…Pro-blem vom griech.“ballein“=werfen, sind Bälle, die dir das Leben zuspielt….aber das Spiel ist aus, deshalb einfach den Ball bringen lassen…Bringschuld….als letzter Akt der Spielregeln….

      • GvB said

        Sehr gut.. ;-)unbewusste Körpersprache.
        ich finde es immer wieder erstaunlich, das der Körper sich nicht gegen die Wahrheit wehren kann..

  14. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  15. arkor said

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/bmw-prueft-erstes-eigenes-werk-in-russland-a-1172125.html

    BMW erwägt, ein neues Werk in Russland zu bauen. Als ein möglicher Standort kommt Kaliningrad in Betracht.

  16. x said

    x

    Fast alles auf englisch, versteh ich aber nicht.

    • 43 I 61 I 104 said

      Wer glaubt SIE seien einfach so verschwunden, der irrt gewaltig. Wer dann noch fragt wo sie sind und nicht zu Hilfe kommen, der ist für mich der größte Schwachkopf!
      Warum sollten sie denen helfen, die total verblödet sind und die Reichsdeutschen heute noch „verkaufen“ und hassen!!!
      Diese Welt hat genau dasssssss verdient, wie es jetzt ist, was noch kommt und ich hoffe es kommt ganz übel für diese charakterlosen und morallosen Volksverräter und Deutschlandhasser. Ich will es mit meinen eigenen Augen sehen, wie sie sich selbst beschuldigen und zerfleischen.

  17. Bettina said

    Ja wo sind sie denn unsere AfD Sympatisanten der letzten Wochen?

    Gestern kam in den Nachrichten dass es eventuell Neuwahlen geben könnte, weil sie sich nicht einigen wollten!

    Fakt ist ja schon, dass die rollende schwarze Null seinen Posten abgibt und dafür nun bis zum Ableben den Präsi machen darf.

    Ich hätte den Depp, den Span von der CDU, eher als Kanzlerkandidat gevotet, aber dieser darf ja jetzt ganz bestimmt die Finanzen regeln:
    Ab Min: 7:38

    • Sehmann said

      Hier ist einer von denenm und weißt du was, ich gehe nächsten Sonntag wieder AfD wählen, ich wohne nämlich in Niedersachsen.
      Warum soll es denn Neuwahlen geben, wegen zu geringer Wahlbeteiligung, oder weil evtl. keine stabilen Koalitionen zusammenkommen, da niemand mit der AfD will, die FDP beschwert sich selbst dar+ber, das sie im Parlament neben den „Nazis“ sitzen müssen.
      Wieso sollten wir denn jetzt Kleinlaut sein, wir haben doch nicht mit einem Regierungssturz gerechnet, wir wollten doch lediglich eine Opposition zu der alternativlosen Politik, je stärker desto besser.
      Wieso fühlen sich denn die Nicht-Wähler bestätigt, die größte Gruppe, die NULL Einfuß hat? Ist NULL Eindfluß erstrebenswert, wenn der Regierungskurs ins Verderben führt?

    • Sehmann said

      Und wird die Errichtung des Deutschen Reiches durch die 12,6% AfD-Wähler erschwert? Weigert sich Kammler jetzt, den Reichstag zu betreten, weil er nichts mit der AfD zu tun haben will?

    • arabeske654 said

      Das würde ich nicht so eng sehen Bettina. Sie werden sich solange nicht einigen bis die Nachfolgewahlen in den Ländern vorüber sind. Solange ziehen sie ihr Kasperle-Tauziehen noch hin.

      • Lena said

        Die = jene merkel j.uden – werden nie im Leben Neuwahlen machen, nie! Da wird lieber irgendetwas zusammen gebastelt was „eigentlich“ („“dick geschrieben) nie in deren Entwürfe paßte. Doch nun UNBEDINGT sein muSS, da es sonst das EINE kommt.

        Das EINE kommt sowieso! Ob j.uden das wollen oder nicht! Sal og Sig dem EINEN !!! SH, Lena

    • M. Quenelle said

      Jens Spahn = Krummnase, und /Gruß!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: