lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.724 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.724 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

‹Wunderheilungen› gibt es genausowenig wie einen ‹Gott›, denn von Nichts kommt Nichts!

Posted by Maria Lourdes - 17/10/2017

Das vermeintliche ‹Wissen› um eines Gottes Existenz verbreitet sich über Generationen über die Gene von Eltern zu den Nachkommen – aber obwohl so viele Menschen ‹Gott› zu kennen glauben, wissen sie doch nichts über ihn.
Er liebt angeblich seine Kreationen, zugleich aber lässt er sie durch seine ‹Stellvertreter› bestrafen, verängstigen, drangsalieren, bespitzeln, unterdrücken oder gar foltern und bestialisch ermorden – dennoch lieben sie ihn dafür!

„Wunder: Kirchlich überprüft, nie widerlegt“Eine Doktorarbeit, die spannend ist wie ein Krimi >>> hier weiter >>>.

‹Wunderheilungen› gibt es genausowenig wie einen ‹Gott›, denn von Nichts kommt Nichts!
oder
Das Credo der Wahnkranken: Gott verändert die Naturgesetze nach seinem Gusto

Ein Artikel von Achim Wolf, www.freundderwahrheit.de

Es gibt ihn angeblich in mehrfacher Gestalt –zumindest im Christentum –, so nämlich als Vater, als sein eigener Sohn und ausserdem noch als Heiliger Geist – von jedem sei er etwas und alles zugleich. Leidet er etwa an Schizophrenie? Oder leiden diejenigen an Schizophrenie, die sich das ausgedacht haben? Er war und ist stets unsichtbar für alle Menschen und wird es auch für immer bleiben, obwohl so viele Menschen auf die Rückkehr seines ‹Sohnes› hoffen. Ist er also so etwas wie ein Phantom?

Er hat Tausende und Millionen von Häusern rund um die Welt – doch man findet ihn dort nie. Milliarden von Erdenmenschen folgen seiner Macht – doch keiner von ihnen weiss, ob er diese überhaupt hat und wie er diese ausübt. Er wird gefürchtet, gehasst, verspottet oder schlicht ignoriert – aber meistens wird er gepriesen, verehrt, geliebt und als universaler Alleskönner betrachtet. So glaubt man beispielsweise auch, er sei für vermeintliche Wunderheilungen von schwer resp. unheilbar Kranken verantwortlich, die sich durch eine Reise nach Lourdes und den Kontakt mit dem Wasser aus der Lourdes-Grotte eine heilende Wirkung versprechen.

Nach einem Bericht der österreichischen Zeitung ‹Der Standard› vom 12. September 2013 untersuchten Forscher der Med-Uni Wien 21 ‹heilige› Quellen und 18 Weihwasserbecken in Wien und Umgebung – fast alle waren und sind bakteriell enorm belastet. Das Wasser der Quellen in Österreich ist demnach mit Fäkalien und Nitraten verunreinigt und hat keine Trinkwasser-Qualität. Auch Weihwässer in Kirchen und Spitalskapellen weisen extrem hohe bakterielle Belastungen auf. Die Forscher raten daher dringend vom Trinken des Wassers aus ‹heiligen› Quellen ab.

Nur 14 Prozent der Wasserproben aus ‹heiligen› Quellen wiesen keine Belastung mit Fäkalkeimen auf. Ausserdem konnte keine der untersuchten Quellen als Trinkwasserquelle empfohlen werden. In diesen Quellen wurden neben Fäkalindikatoren wie E-coli-Bakterien und Enterokokken – die durch mangelnde Hygiene nach dem Toilettenbesuch ins Wasser gelangten – auch Campylobacter nachgewiesen, die entzündliche Durchfälle auslösen können. Viele der Quellen waren zudem vor allem durch Nitrate aus der Landwirtschaft belastet.

Das Fazit daraus: Das ‹heilige›, in Wirklichkeit aber giftige Wasser hilft nur einem Glaubensfanatiker; es ist der gleiche Fall gegeben wie beim Trinken des Leichensaftes bei einzelnen Naturvölkern. Würden die Menschen es sich nicht total einbilden, dass es (im Falle von Lourdes & Co.) heilende Wirkung hat resp. es sie vermutlich mit dem Verstorbenen verbindet (bei den Naturvölkern), dann würden sie schwer vergiftet und unter Umständen sogar daran sterben.

Tatsache ist, dass für die ‹Marienerscheinungen› von Lourdes und Fátima die aus den Kontaktberichten bekannten ‹Gizeh-Intelligenzen› und Konsorten verantwortlich sind, wie auch für viele andere, den Religionswahnsinn anheizende Inszenierungen rund um die Welt. Dabei wollten sie mittels Religions- und Sektenwahnsinn die Menschen zu abhängigen, lenkbaren und fremdbestimmbaren Marionetten degradieren (siehe Artikel ‹Wo steht die Ufologie heute?› im FIGU-Bulletin Nr. 83 vom März 2014).

Ein Gottesdienst mit Kranken vor der Lourdes-Grotte

Am 8. Februar 2015 erschien in der ‹NZZ am Sonntag› ein Artikel mit der Überschrift «Wunderheilung – Vom Umgang mit Unerklärlichem», auf den ein Leserbriefschreiber – ungeachtet der jämmerlichen Blamage, die er sich dabei zuzieht – mit seinem vollen Namen und dem Wohnort zu diesem fragwürdigen Artikel unter der Rubrik ‹Wissen› (wobei es hier wohl eindeutig um Glauben geht) mit dem Titel ‹Wunder sind menschlich› im Brustton der Überzeugung folgendes schreibt:

«… Für den bekennenden Atheisten sind Wunder natürlich unbequem, weil der liebe Gott sie damit gleichsam ins Abseits stellt: Siehe, ich bin doch da! Und die auf eherne Naturgesetze pochenden Wissenschaftler verkennen deren Ursprung. Der Schöpfer ist wohl auch Herr über die Naturgesetze und kann diese positiverweise zum Heile der Kranken aufheben. Dieser Gedanke wird wider besseres Erkennen von einer eingegrenzten Wissenschaft abgelehnt.» (Anmerkung: Fettdruck vom Autor eingefügt).

Warum ist es möglich, solche Aussagen zu machen, ohne die etwaigen Folgen auch nur ansatzweise zu überdenken? Und wenn wir das Ganze im Stil des Leserbriefschreibers weiterspinnen wollen, dann stellt sich unweigerlich die Frage nach des ‹Gottes› Auswahlkriterien. Heilt er denjenigen, der am hündigsten bettelt und bittet und an ihn glaubt, selbst wenn er sonst kein guter Mensch ist und z.B. Andersgläubige und/oder Ungläubige ausradiert? Oder kommt eher jemand zum Zug, der gut ist, jedoch nichts von ihm hält? Wie unterscheidet er die Heuchler von den ehrlich Bittenden?

Der Schreiber des Leserbriefes – und alle, die unter der gleichen oder ähnlichen Krankheit leiden wie er – überlegt sich zudem keine Sekunde, welch chaotische Auswirkungen ein Aufheben der ehernen Naturgesetze auf das ganze Universum hätte. Nichts würde auch nur den Bruchteil einer Sekunde länger bestehen. So präsentiert der Schreiber durch solch unsinnige Aussagen nicht nur seinen Mangel an Intelligenz, Vernunft und Verstand sondern  auch seine Naivität. Die paradoxe Vorstellung, ein Schöpfergott würde nach Lust und Laune die Naturgesetze ein- und ausschalten, um den angeblich von ihm geschaffenen Menschen mit Hilfe einer hirnrissigen Logik durch vermeintliche Wunderheilungen beweisen und vor Augen führen zu müssen, dass er existiert, dazu bedarf es wahrhaftig eines kranken Gehirns.

Es ist zudem bewiesen, dass die Gläubigkeit im fortgeschrittenen Stadium zu einer Einschränkung der Bewusstseinsfunktionen und daher zu einem Hindernis in der bewusstseinsmässigen Entwicklung und im Fortkommen führt, denn die Gläubigen verbieten es sich im Namen ihres Gottes selbst, über die Wirklichkeit und deren Wahrheit nachzudenken und ihren Verstand zu benutzen bzw. überhaupt erst ein eigenes, selbständiges und auf die Wirklichkeit und deren Wahrheit ausgerichtetes Denken zu wagen. Die Gottgläubigen verhindern durch ihr komplett falsches Denken nicht nur ihre eigene Bewusstseinsevolution, sondern sie sind ein Hindernis für den Fortschritt der gesamten Menschheit. Sie sind ein Prellbock auf dem Weg zum wahren Menschsein, denn durch ihr glaubenswahnkrankes Denken verhindern sie auch im weltlichen Bereich vernünftige und logische, auf das Wohl des Menschen ausgerichtete Gesetze und Gebote (siehe ‹Kelch der Wahrheit›).

Jeder Mensch, der sich bemüht, seine Gedanken und Handlungen auf die schöpferischen Prinzipien auszurichten, könnte ob so viel Dummheit weinen – würde es denn etwas nützen. Wenn der Mensch sich nach der Wirklichkeit und der Wahrheit der Schöpfung ausrichtet, dann wird ihm immer klarer, dass alles und jedes, was jemals im Universum geschah, passiert und geschehen wird, eine Ursache hat, die wiederum ganz bestimmte, sozusagen vorprogrammierte Wirkungen resp. Folgen verursacht.

Ein nicht existierender Gott, der nur als bildliche Vorstellung und nebulöser Schemen in den Hirnen der Gläubigen sein Dasein fristet, kann also keinesfalls irgendetwas verursachen, schon gar nicht kann er die Schöpfungs- und Naturgesetze manipulieren, weil diese Prinzipien vor Urzeiten von der Urkraft der Schöpfung kreiert wurden und seitdem das Entstehen, Wirken und Handeln allen Lebens zur Fügung bringen resp. bewirken; nichts geschieht also ohne Grund, und es gibt keinen Gedanken, keine Handlung und keine Tat, die nicht in irgendeiner Form eine Wirkung entfalten würde.

Der Mensch hat als einzige Kreation der Schöpfung jedoch einen vollumfänglich freien Willen und kann erkennen, dass das Kausalitätsprinzip von Ursache und Wirkung unumstösslich ist und nie gebrochen werden kann. Wenn es so wäre, würde sich die Schöpfung selbst ad absurdum führen und augenblicklich in sich zusammenstürzen, wie ein Haus ohne Fundament, das auf Sand gebaut ist. Weiss ein Mensch darum, dann ist ihm bewusst, dass es eine Heilung – wie alles jemals Geschehende und Existierende generell – ohne Grund und ohne Ursache und somit jede Art von ‹Wunder› nicht geben kann. Er weiss vielmehr, dass solche Spontanheilungen immer durch die eigene Bewusstseinskraft des Menschen zustande kommen, die in solchen Fällen in der Regel durch suggestive resp. autosuggestive Einflüsse aktiviert werden und im Rahmen des natürlich Möglichen Heilungen auslösen, die dann irrtümlich als ‹Wunderheilungen›, ‹göttliche Heilungen› usw. deklariert werden.

Zwei bekannte Beispiele aus der Geschichte dafür sind Jmmanuel (alias Jesus) und der Wandermönch resp. Wanderprediger Rasputin. Beide führten durch suggestive Beeinflussung ‹Wunderheilungen› durch, die wahrheitlich Selbstheilungen der Kranken waren, d.h., die die Selbstheilungskräfte in den kranken Menschen zur Wirkung brachten (siehe Talmud Jmmanuel und 487. Kontaktbericht vom 3. Februar 2010, veröffentlicht im FIGU-Bulletin Nr. 71 vom August 2010).

Pfingstler-Gottesdienst in Brasilien: Singen, Schreien, Zungenrede.

Logisches Fazit: Er, der Gott, ist eine Ungestalt, ein wesenloses Nichts, eine Wesenlosigkeit, eine irre Vorstellung, ein reines Wahnbild in den Köpfen der Menschen. Er hat keine Macht, keine Kraft und keine Energie, keinen Einfluss auf irgendjemanden oder irgendetwas – und dennoch glaubt die Mehrheit der Erdenmenschen hirnverbrannterweise, dass er über alles bestimme und sie agieren als seine willenlosen Windbeutel. Gott ist in Wahrheit ein nebulöser Schemen, der sich in Form von schizophrenem, epileptischem Wahn vererbt und in den Schläfenlappen sowie im Scheitellappen festgesetzt hat – und trotzdem geben die Gläubigen ihm ihr Leben in die Hand.

Wann endlich werden die Menschen sich selbst von diesem Gotteswahn heilen und erkennen, dass sie ihr Leben in die Hände eines wesenlosen Nichts gelegt haben? In seinem Namen geschieht scheinbar alles Gute in der Welt der Gläubigen, gleichzeitig werden ‹im Namen des allmächtigen Gottes›, der die Menschen angeblich doch so liebt und allzeitlich beschützt, seit Tausenden von Jahren Kriege und Schlachten geführt, es wird gefoltert, gemordet, vergewaltigt und sonstige Schändlichkeiten begangen, die mit wahrer Menschlichkeit rein gar nichts mehr zu tun haben. Sind sie etwa masochistisch veranlagt, und verhält sich ihr Gott gleich einem psychopathischen Sadisten? «Pfui Teufel, du lieber Gott, dafür solltest du für alle Zeiten in die von dir selbst erfundene Hölle fahren» möchte man ihm da zurufen, aber diese Verwünschung ist sinnlos, denn er existierst nicht wirklich, sondern nur als Fata Morgana in den Köpfen seiner Gläubigen!

Die einzige Kraft und Macht, die über Leben des Menschen bestimmt, ist die Macht des Menschen selbst. Diese übt er über sich selbst aus kraft seines Bewusstseins. Sein Leben verdankt er der schöpferischen Geistform in ihm, die ein Teil der Schöpfung selbst ist. Die Geistform des Menschen ist reingeistig, immateriell und damit zeitlos, unvergänglich und unsterblich. Sie belebt den Menschen, existiert nach dem Tod seines Körpers im Jenseitsbereich weiter fort und belebt – wie schon unzählige Persönlichkeiten vor ihm – die Nachfolgepersönlichkeiten seiner Geistformlinie.

Diese grundlegenden Wahrheiten über die Natur des Menschen lehrt die Geisteslehre, auch ‹Lehre der Wahrheit, Lehre des Geistes, Lehre des Lebens› genannt, die derzeit der jemals einzige universelle Prophet ‹Billy› Eduard Albert Meier auf unserem Heimplaneten Erde lehrt und verkündet. Wer wirkliche, beständige und zeitlose Antworten auf die Fragen des Lebens sucht, der halte sich an die Wirklichkeit und ihre Wahrheit, wie sie die Geisteslehre lehrt.

Ein nicht existierender Gott kann niemals auch nur ein Fünkchen Wahrheit bringen, weil er ein absolutes Hirngespinst in den Köpfen der Menschen ist, das sich eines fernen Tages dort wieder in Nichts auflösen wird, wenn die davon Befallenen seine Substanzlosigkeit und Wahnbedingtheit durchschaut haben werden. Bezüglich ‹Gott› kann mit Fug und Recht gesagt werden «Von Nichts kommt Nichts».

Von der Schöpfung Universalbewusstsein kann wahrlich gesagt werden «Alles kommt aus der Schöpfung, und der Mensch ist durch seinen Geist eins mit der Schöpfungsordnung und mit sich selbst». Wer das erkennt, es wirklich weiss und danach handelt, der wird den Frieden, die Freiheit, die Liebe sowie Wissen, Weisheit, Glück und Harmonie in sich selbst finden.

«Logisch kann etwas nur sein, wenn etwas der
Wirklichkeit und deren Wahrheit entspricht.»
‹Billy› Eduard Albert Meier


Merke: Du bist der Erschaffer von deinem Außen, und was du gerade (er-)lebst, hast du auf unbewusste Weise erschaffen. Dein innerliches Chaos hat dein äußeres Chaos verursacht… mehr dazu hier!


Wunderheilungen: Aufzeichnungen beglaubigter Ereignisse


Wer dies tut, wird sich viel Not und Leid ersparen!


Der Naziwahn: Deutschland im Würgegriff linker Zerstörungswut


Die einen nennen es FAKE NEWS, die anderen Enthüllungen


Nutzlose Esser: Die Menschheit wird massiv dezimiert!


Die Zeit ist reif für die Wahrheit – Whistleblower


Klüger kaufen – besser Leben


Reinigung von Darm und Leber


Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet!


Schlaganfall und Herzinfarkt vorbeugen


Entdecke das uralte Geheimnis der Mönche


Jung und vital: Die Gesetze der ewigen Jugend


Sanfte Heilung von Depressionen, Ängsten und Burnout!


Reines und frisches Wasser perfekte Nahrung für die Zellen


Für Männer und Frauen, die gesund und gut aussehen wollen


Wie Sie Menschen sofort durchschauen und überzeugen können


Think Big Evolution ist eine Einladung an dich, größer und freier darüber zu denken, was du kannst, wer du bist, was du der Welt zu geben hast und dementsprechend zu handeln… hier weiter


„Wer bin ich als Mann und was macht mich als Mann eigentlich aus?!“ Noch nie hat es solch ein Programm auf dem deutschen Markt gegeben. Kein Programm ist so umfangreich und geht so tief, wie dieses hier >>>


Nicht sicher welches Fitnessgerät für Sie das Richtige ist?



Weck den Tiger in dir…


Dream Body – Der schnellste Weg Ihren Traumkörper zubekommen ist NICHT sich im Fitnessstudio zu quälen… und NICHT zu hungern…hier weiter


So werden Sie nicht mehr aufs Kreuz gelegt – Gangster, Ganoven, Gauner, Gaukler und Galgenvögel sind nur so weit erfolgreich, wie SIE es zulassen. Wer diese 100 Tricks und Methoden kennt, kann nicht mehr so leicht aufs Kreuz gelegt werden… hier weiter


„War das ehrlich oder gelogen?“ Woran man erkennen kann, dass jemand gerade die Unwahrheit spricht… hier weiter


Ein deutscher Banker packt aus…


Spurlos verschwinden



Nie wieder wieder ausgebrannt fühlen! Kennst Du das auch? Irgendwie überrennt Dich der Alltag und haut Dich um. Kaum hast Du etwas Ruhe gefunden, passiert wieder etwas und Du läufst auf Hochtouren. Irgendetwas läuft da nicht rund, irgendetwas in Dir hindert Dich Deinen gesunden und ausgeglichenen Weg zu gehen, den Du doch so gerne gehen möchtest… und ich habe eine Lösung gefunden – mehr hier!


Die Glutenfrei Diät – Gluten ist ein Klebereiweiß, welches in den gängigsten Getreidesorten vorkommt: Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Grünkern enthalten Gluten.Was ist glutenfrei: Für die glutenfreie Ernährung und die Beantwortung der Frage, „Was ist glutenfrei“ und „glutenfrei Essen“ sind die nachfolgenden Punkte von Bedeutung:hier weiter


Adipositas

Adipositas (starkes Übergewicht) ist eine neuzeitliche Erkrankung! Setzen Sie auf fundiertes, leider verheimlichtes und denunziertes Wissen, das selbst Ihr Arzt nicht kennt, und nehmen Sie endlich gesund und dauerhaft ab!

>>> hier weiter >>>


Alzheimer & Demenz

Alzheimer und Demenz sind das Ergebnis eines heimtückisch fortschreitenden Hirnzellen-Untergangs.

Erfahren Sie, welche natürlichen Stoffe das Hirn von Schwermetallen, Giften und Säuren befreien..!

hier weiter >>>


Arthrose

„Wie heilt man Arthrose auf keinen Fall?“

Richtig, in dem man es so macht, wie die Schulmedizin, also lediglich an den Symptomen (Schmerz, Entzündung) rumdoktert.

Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden und Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen die nicht wirken, dann lesen Sie bitte >>> hier weiter >>>



Reinigung des Organismus

Vital-Ballaststoff mit sorgfältig ausgewählten, hochwertigen Inhaltsstoffen, die den Organismus effektiv von Giftstoffen befreien, das Wohlbefinden verbessern und die generelle Kondition in Ordnung bringen. Ergebnisse stellen sich bereits nach wenigen Tagen ein…
>>> hier weiter >>>


Entdecken Sie die phantastische Wirkung von Green Barley Plus

Junge Gerste ist eine ausgezeichnete Quelle für Antioxidantien, wodurch der Alterungsprozess verzögert wird, außerdem weist es eine hohe Wirksamkeit gegen Zivilisationskrankheiten auf.
Green Barley ist die Nummer 1 unter den Produkten, die junge, grüne Gerste enthalten.
>>> hier weiter >>>


Zistrosen stärken die Widerstandskraft

Sie regenerieren den Organismus augenblicklich, verbessern die Funktion des Immunsystems, sie eliminieren Giftstoffe, geben Energie und verschönern das Aussehen.
>>> hier weiter >>>


Für Männer und Frauen, die gesund und gut aussehen wollen

exklusive Online-Drogerie mit Produkten nur auf der Basis natürlicher Inhaltsstoffe für Schönheit und Gesundheit
>>> hier weiter >>>


Entdecken Sie die Kraft der afrikanischen Mango

Mit African Mango werden Sie nicht nur weniger essen, sondern auch die Verbrennung von im Körper abgelagerten Nährstoffen beschleunigen. Mit African Mango werden Sie in relativ kurzer Zeit überflüssige Pfunde loszuwerden!
>>> hier weiter >>>


>>> Hier zum Vitaminum-Shop >>>>>> Partnerprogramm >>>


Perfekte Verdauung

Mit frischer Energie und neuen Impulsen kannst Du jetzt beginnen und Dich von innen heraus selbst erneuern und reinigen. Für mehr Kraft, Leistungsfähigkeit und ein junges, strahlendes Äußeres.

Hier weiter zur perfekten Verdauung


Bio-Kokosöl kalt gepresst

98 Antworten to “‹Wunderheilungen› gibt es genausowenig wie einen ‹Gott›, denn von Nichts kommt Nichts!”

  1. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

    • Gernotina said

      Auf so einer primitiven Ebene lohnt es sich gar nicht erst, einen Diskurs zu führen !

      Wer auf so einer Ebene rumschippert, der soll ruhig dort bleiben ! Dort ist er in der kommenden Zeit ganz besonders gut aufgehoben.

      Wenn menschliches Gehirn sich in der üblichen Weise GEISTIGEN Dingen nähert, dann kommt so was bei raus.
      Deutsche hatten in der Tat schon mal einen viel höheren Horizont, der ist inzwischen tief gesunken, woran noch nicht mal die Migrationsschwemme schuld ist.
      Die Zeit des zerreißenden Vorhangs kommt, darauf dürfen alle Gift nehmen !

      Das hier stelle ich nochmal für @ Froschn ein, weil er uns verlassen hat, worüber ich sehr traurig bin.

      Die Serie „Wrath of Gnon“ (Bilder mit guten Texten) hatte ich von ihm, er hat diese Bilder sehr gemocht und auch einige von diesen auf dem LC Blog eingestellt.

      • Gernotina said

        Das ist auch noch für @Froschn – diesen Flug liebte er. Möge er ganz hoch fliegen und Frieden haben !

        • Falke said

          Dem schließe ich mich gerne an Gernotina. Froschn war ein guter, lustiger und aufrechter Zeitgenosse. Das macht mich jetzt auch traurig, daß er nicht mehr da ist. Er war ja auch schon einige Zeit nicht mehr hier aufgetreten.

          MdG Falke

      • Hast Du zu Froschn genauere Infos Gernotina?

        Gruss Maria

        • Gernotina said

          Liebe Maria !

          Er war schwer krank und ist vermutlich ein zu hohes Risiko eingegangen (Medikamente abgesetzt). Zuletzt schrieb er mir, wenn er sich nicht innerhalb von 14 Tagen melden würde, dann brauche er das Gemetzel nicht mehr mitzumachen – das war Anfang Juli. Es war nicht möglich, ihn zu finden – Du hattest ja versucht, dabei zu helfen.

          LG, Gernotina

          • Sambi said

            Liebe Gernotina,

            das berührt mich jetzt.
            Ich kannte Froschn nicht, aber ich wünsche dem Menschen, der sich hier Froschn nannte, dass er nun glücklich in einer besseren Welt weilt.

            Liebe Grüße

            • Skeptiker said

              @Sambi

              Das war mal in meiner Post.

              ================
              froschn.1@xxx
              23.04.16

              an mich
              Hallo Skepti,

              ist bei Dir ne Mail mit ner *.mp3 – Datei angekommen?

              bis denne…
              froschn
              ===============

              P.S. Es ging um gut klingende Musik, weil er hatte auch ein feines Gehör.

              Gruß Skeptiker

      • hardy said

        „wunderheilungen-gibt-es-genausowenig-wie-einen-gott-denn-von-nichts-kommt-nichts“
        Da ist doch schon der Widerspruch in sich selbst – von nichts kommt eben auch nichts. Und woher kommt dann Alles? Die billige Antwort „von Allem“ stimmt natürlich auch nicht, sondern eben von dem EINEN Ursprung aller Dinge, nennt es einfach Gott.
        Wunderheilungen kommen allerdings nicht unbedingt nur von Gott, sondern gemäß Bibel auch von „Göttern“, also Engel und davon gibt es auch solche, die ihrem Anführer Satan gefolgt sind.
        Auch diese können Wunder bewirken und die interessante Frage ist nun, warum sie dies tun!

    • Gernotina said

      Ach übrigens – Karl Marxilein lässt grüßen bei diesem niedlichen Artikelchen, der pisst sich in die Hosen vor Spaß, wird hier doch sein geistiges Werk der Zerstörung so richtig dicke gehuldigt und neu aufgelegt – bizarr ! :mrgreen:

      Es dauert höchstens noch bis 2030, dann blickt jeder (der noch da ist und klar im Kopf) durch, was selbstgefälliges Gesabbel war und was echt und wirklich ist !

      • Skeptiker said

        @Gernotina

        Bei mir klingt das so wunderbar.

        Aber die Frau finde ich fast besser.

        Gruß Skeptiker

      • friggatb said

        Bis 2030 ??? Doch hoffentlich eher !

      • Sylvia said

        Gott ist Alles-das-was-ist, und wir sind mit dem freien Willen ausgestattet. Die Gestalt Jesus war schon mehrmals auf der Erde um Hilfe zu leisten… Wer glaubt, dass wir durch „Zufall“ aus ’ner Amöbe oder so entstanden sind, dem ist nicht zu helfen.
        Liebe Grüße an Dich, Gernotina

        • Gernotina said

          . Die Gestalt Jesus war schon mehrmals auf der Erde um Hilfe zu leisten…
          **********

          Das glauben zB die Inder und Leute wie Blavatsky. War er nicht ! Zurückgelassen hat er den Heiligen Geist, den Parakleten, als Tröster in der Lücke … hat er selber gesagt.

          Er sagte vor seiner Kreuzigung zu seinen Jüngern (da war er 33) … von jetzt an nicht mehr ganz 2000
          Jahre.

          • Sylvia said

            Nun ja, ich lasse mich gerne belehren… Von Blavatzky habe ich dies ganz sicher nicht (die umgedrehte Energie würde einen nur runterziehen), und mit den Indern kenne ich mich nicht aus.
            Heute ist ein schöner Herbsttag, und ich bereite gerade Esskastanien vor.
            Alles Liebe

          • Solist said

            agenda 2030 nwo
            https://www.youtube.com/results?search_query=agenda+2030+nwo
            ÜBER 190 Länder haben im 4ten Quartal 2015 diese NWO UNO Agenda 2015 unterzeichnet, AUCH PUTIN

            Prophezeiungen des ARMAGEDDON in „the Future is Gold“

            Veröffentlicht am 31.12.2015

            Die Zukunft ist Gold wird uns im Werbespot vermitrelt. Der Mainstreamer soll hier wohl eher Gefallen an den okulten Gedanken verschiedener Eliten zum neuen goldenen Zeitalter finden. Dieser Übergang bedeutet eine Reinigung der Erde…Sie muss durchs Feuer gehen…

            Astana – die Hauptstadt der Ein-Welt-Religion ?
            https://www.jochen-roemer.de/Gottes%20Warnung/Hintergrund/Archiv/Beitraege/Astana%20-%20die%20Hauptstadt%20der%20Ein-Welt-Religion.pdf
            Astana, die Hauptstadt von Kasachstan zeigt genau, in welche Richtung die Welt wandert. Als jüngste Hauptstadt der Welt, erst 15 Jahre, präsentiert sie unmissver-ständlich die Ideologie der regierenden Eliten.
            Astana – oder „Satana“
            Vertauscht man die ersten beiden Buchstaben im Namen Astana, bildet sich das lateinische und auch russische Wort für Satan, nämlich: „Satana“ – Zufall?…

            ∴ Astana eine NWO Hauptstadt für’s 21 Jahrhundert ∴

            Upload von 2009. Die PYRAMIDE des Friedens hat später im Inneren noch Symbolik hinzubekommen. Kasachstan liegt neben China und Russia und die Bahnstrecke die CHINA, RUSSIA und EUropa verbindet…. steht wohl schon und eine Strecke führt über AStana und der deutsche und franz. Botschafter waren dort.
            In Kasachstan in einem Ort gab es merkwürdige Vorkommnisse, Leute wurden bewusstlos, auch auf offener Strasse, halluzinierten, Vergiftungserscheinungen, verhielten sich wie „Zombies. Experimente mittels Chemtrails?
            Weniger anzeigen

            Die neue Weltreligion
            http://kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/weltreligion.html
            1. Teil Die globalen Bestrebungen

            Das ultimative Ziel der universellen Brüderlichkeit der Geheimgesellschaften ist die Zerstörung nicht nur der römischen Kirche, sondern auch der orthodoxen Religion generell und die Wiederherstellung der alten Mysterien. Nach dem Besiegen aller Formen der Orthodoxie, wird die römisch-katholische Kirche als Tarnung für seine ökumenischen Entwürfe benutzt, die internationale Freimaurerei übernimmt das Pontifikat, um seine Übernahme der Weltreligionen und der Einrichtung der abschließenden Weltreligion zu erzielen: eine Rückkehr zu den alten Geheimreligionen von Babylon.

            Die Vereinigten Religionen

            United Religions Initiative (URI)

            „Alice Bailey, Gründerin des Lucifer Trust, der theosophischen und satanischen Organisation, die hinter der UNESCO liegt, prognostizierte im Jahr 1919 das Auftreten einer „Universalen Kirche“, von der „die endgültige Kontur gegen Ende des Jahrhunderts erscheinen wird“ und die „das äußere Erscheinungsbild“ erhält, inmitten der Mission die vielen Arten der Umgangssprachen kirchlicher Nutzung zu streichen.

            „‚Es wird keine Trennung zwischen der universalen Kirche, der Heilige Logen aller wahren Freimaurer und dem inneren Kreis der esoterischen Gesellschaften sein … Auf diese Weise werden die Ziele und die Arbeit der Vereinten Nationen verfestigt und eine neue Kirche Gottes, geführt von allen Religionen und von allen spirituellen Gruppen veranlasst, wird ein Ende der großen Häresie der Trennung setzen.“ Alice Bailey
            ?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?`!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?`!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?`!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?

            Im Juni 1995 wurde eine Gipfelkonferenz zwischen Glaubensrichtungen in San Francisco gehalten, mit dem Ziel „des Vereinigen der Religionen der Welt in einer globalen Organisation.“ Die vereinigte Religions-Organisation ist eine internationale, inter-religiöse Organisation, die nachher modelliert und mit den Vereinten Nationen zusammengeschlossen wird. „Entsprechend seiner Literatur“, startete W.B. Howard von den Versand-Ministerien der URO, seine schriftlichen Charter im Juni 1997. „Die Institution sollte an der richtigen Stelle bis Juni 2000 und global betrieblich bis Juni 2005 einsatzfähig sein.“

            Als U.N.-Verbindung arbeitet die U.R.O. „eng mit der U.N. und seinen Organisationen zusammen, um die U.N.- politischen, diplomatischen und sozialen Mandate, den Einfluss der U.N.-Politik zu ergänzen und seine Programme zu unterstützen.“ Sie wird festgelegt, um seine offiziellen Hauptsitze an der Weltklasse Festung in San Francisco im Juni 2000 zu eröffnen. Bei der Konferenz zwischen den Glaubensrichtungen gab der anglikanische Bischof William E. Swing die Herausforderung für eine neue globale Zivilisation heraus:

            „Wir stehen an der Schwelle zu einer neuen Weltordnung, die entweder durch eine zunehmende Polarisation definiert wird, die eine Spirale des Entwicklungskonflikts und der Gewalttätigkeit füllt oder durch die wachsende globale Zusammenarbeit, die die menschliche Rasse ruft, um über den nationalen, ethnischen und religiösen Grenzen hinweg zu arbeiten, um einem größerem globalen Gut zu dienen.“…

            …“Die Gorbatschov-Gründung beschreibt sich selbst als Arbeit ‚in Richtung einer neuen Zivilisation,‘ sagte Story. Es beginnt eine „vereinigte Religionsorganisation“, um wie die Vereinten Nationen in der Religion zu sein, komplett mit einem Generalsekretär beim Hauptsitz. Das Ziel ist die Weltreligionen zu „sanieren“ und sie mit einer Anerkennung „der Mutter Erde“ mit den Klimazwecken zu kombinieren ……

            ….New Age Führerin und Gründerin von Sientology Barbara Marx Hubbard ist Robert Mullers Ideal der wahren 21. Jahrhundert Frau. Ms. Hubbard erklärte, „es ist ein anti-evolutionärer Kader von orthodoxen Gläubigen, die sich auf die Grenzen dieses Lebens und der Unwürdigkeit der menschlichen Natur konzentrieren. Jetzt würden sie unsere Kapazität zu transzendieren zerstören … “ Hubbard und andere New Age-Führer wie David Spangler und Marilyn Ferguson, haben projiziert „, dass planetare Transformation stattfindet, bis zu einem Viertel der Bewohner der Erde, die wie ein Krebsgeschwür herausgeschnitten werden müssen.“ Die Hl. Schrift bestätigt diese Projektion — vor der Rückkehr von Jesus Christus, gibt es ein vereinheitlichtes Weltreligiöses System, die große Huren-Kirche, die Universalergebenheit zu einem geistlichen Führer erfordert. Die, die ablehnen, die Richtlinie zu befolgen, um ein Bild anzubeten, werden getötet….

            https://new.euro-med.dk/20160628-ban-ki-moon-chef-der-satanistischen-un-predigt-inklusiveen-buddhismus-als-losung-der-nwo-probleme.php
            …Die UN ist durch Satanistin, Buddhistin und Blavatsky-Schülerin Alice Bailey und ihr Luci(fer)´s Trust (Name wurde aus Betrugs-Gründen abgekürzt) /World Goodwill und ihre “Erziehung der Menschheit im Göttlichen (Luziferischen)” und durch Vize-General-Sekretär Robert Muller mit buddhistischem New Age infiziert.
            In seinem Vorstand waren John D. Rockefeller und Henry Kissinger. Die Unterzeichner sind u.a. Helmuth Schmidt und Shimon Peres! Viel mehr auf UN’s Luci (fer)´s Trust hier.

            Die UNO hat seinen eigenen offiziellen indischen Meditationslehrer, Sri Chinmoy, der zwei Meditationssitzungen pro Woche im UN Gebäude hält.

            “Innerhalb der Vereinten Nationen ist der Keim und Samen einer großen internationalen und meditierten, reflektierenden Gruppe – eine Gruppe denkender und informierte Männer und Frauen, in deren Händen das Schicksal der Menschheit liegt.

            Lucifer´s Trust/World Goodwill hat die “Grosse Anrufung” – an den “Kommenden” der nicht Christus – sondern Luzifer – unter dem Namen Maitreya ist.

            O H N E WORTE
            Das Zeitalter des Wassermanns (Das Goldene Zeitalter)
            Das Zeitalter mystischer Offenbarungen und die wahre Befreiung der Gedanken
            http://www.ka-gold-jewelry.com/german/p-articles/age-of-aquarius.php
            Was bedeutet das Zeitalter des Wassermanns?
            Das Zeitalter des Wassermanns bedeutet ganz einfach, dass wir das Zeitalter der Fische verlassen und das Zeitalter des Wassermanns beginnen. Dieser Wechsel in ein Zeitalter geschieht alle zweitausend Jahre – der Letzte deckte sich genau mit der Ankunft von Jesus Christus. Alternativmedizin, Astrologie, Vegetarismus und andere Themen, die vorher als komisch angesehen wurden, gewinnen mehr und mehr an Popularität und werden alle mit dem Sternzeichen Wassermann in Verbindung gebracht.
            Diese Themen werden mehr und mehr zur Alltäglichkeit. Astrologie und andere mystische Methoden der Selbsterkennung werden den Menschen helfen mit ihrem geistigen Selbst in Einklang zu kommen. Die Menschen beginnen bereits in ihr Inneres zu schauen um die Antworten zu bekommen die sie suchen, anstatt nach außen in Richtung Geld, Besitz und zu anderen Menschen.

            Dieses Goldene Zeitalter ist dazu bestimmt alle religiösen Regimes zu synthetisieren und Ignoranz und Illusion zu befreien. Jeder Einzelne wird seine individuelle Reise ins Innere beginnen und danach streben eine neue Rasse von überbewussten Menschen zu werden und diejenigen, die nach der Wahrheit und dem ewigen Geist suchen, zu erwecken und dabei Menschen verschiedener Sprachen und Nationen heilen.

            Das Zeitalter des Wassermanns und die Kabbalah….

            …Heilige Geometrie und das Zeitalter des Wassermanns
            Die heilige Geometrie besteht über die Religion, den Glauben oder die Nationalität hinaus. Sie vereint uns im Glauben des Einen. Mit dem Verständnis des Konzepts des Einen, kann jeder einzelne von uns Kontrolle über sein eigenes Leben nehmen und sich vom Chaos der materiellen Welt, die im Judentum „die Welt der Lügen“ genannt wird loslösen.

            ANMERK: Schön übrigens das die Heilung vom Materiellen dort mit teurem Schmuck beworben wird.
            Die Welt der Lügen ist bestimmten Juden nur allzu vertraut gegenüber Nichtjuden, gelle?

            https://www.shareinternational-de.org/thirty-years.htm
            …Benjamin Creme
            Seit vierzig Jahren bereitet Benjamin Creme, Künstler, Buchautor und Vortragsreisender, den Weg für das größte Ereignis der Geschichte – die Ankunft des Weltlehrers Maitreya mit einer Gruppe weiterer großer Lehrer, den Meistern der Weisheit. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt haben seine Information bereits vernommen und warten nun auf dieses epochale Ereignis….

            • Solist said

              1 oz Silber Silver Silbermünze New World Order – Weltordnung – NEU ! SELTEN
              https://www.rakuten.de/produkt/1-oz-silber-silver-silbermuenze-new-world-order-weltordnung-neu-selten-664525231.html

              Was offenbart diese Silbermünze?
              http://krisenfrei.de/was-offenbart-diese-silbermuenze/
              24. Januar 2016 Wolfgang Arnold Geheimbünde, Militär, Politik, US-Kriege 6
              Die gesamte NWO-Agenda auf polierter Platte in Feinsilber.
              Wir sehen hier das volle Programm: Den Schriftzug „New World Order“, die Pyramide mit dem Einauge, die Zahl des Teufels 666. Die Welt ist in zehn Regionen aufgeteilt (Israel ist dabei die Nummer Eins!)

              Derzeit zwischen 15 und 18 Euro bei ebay zu ersteigern. Doch aufgepasst: Es handelt sich nur um eine versilberte Medaille. Was unter der Feinsilberoberfläche steckt, bleibt das Geheimnis des Herstellers.

              Was besonders auffällt sind die Flammen in der Antarktis. Man könnte argumentieren, daß sie die Hölle darstellen sollen (die Verziehrungen oberhalb der Arktis wären demzufolge der Himmel).
              Diese Argumentation hat aber mehrer Fehler:

              Ist der „Himmel“ keine künstlerische Darstellung. Im Englischen gibt es zwei Worte für Himmel: einmal „Sky“ (was den sichtbaren Himmel mit den Wolken und der Sonne beschreibt) und „Heaven“ (das ist der bibliche Himmel, das Paradies, Gottes Reich). Der Himmel auf der Münze ist eindeutig „Sky“, trägt also keine religiösen Züge. Würde es sich hingegen um eine künstleriche Darstellung halten, wären andere Motive zu sehen (Engel, das himmliche Tor, etc.)
              2. Der Himmel auf der Münze ist klar von der Erde abgehoben, er berührt keinen Kontinent. Zwischen der Himmelsdarstellung und den nördlichen Grenzen Kanadas und Russlands ist ein breites, freies Feld. Demgegenüber greift das Feuer auf der Südseite weit in die Welt hinein, bis nach Südafrika und Argentinien. Ich habe das mal grafisch verdeutlicht:

              Man erkennt deutlich: Das Feuer ist in der Welt, der Himmel ist darüber!

              3. Die Antarktis ist, im Gegensatz zur Arktis, ein Kontinent. Die Arktis ist lediglich eine dicke Eisschicht, die Antarktis hingegen ein zusammenhängendes Festland, das lediglich von Eis bedeckt wird. Sollte es sich hierbei wirklich nur um eine künstlerische Darstellung von Himmel und Hölle handeln, dann würde auf der Welt ja ein Kontinent fehlen. Die Antarktis ist nämlich, ganz im Gegensatz zur Arktis, auf jeder Weltkarte eingezeichnet.

              Man könnte jetzt argumentieren, daß die Antarktis aufgrund ihrer minimalen Einwohnerzahl nicht dargestellt ist. Dann wäre aber nicht zu erklären, wieso im Gegenzug Spitzbergen und die russische Doppelinsel Nowaya Semlja auf der Münze zu sehen sind. Beide haben in etwa soviel Einwohner wie die Antarktis (laut offiziellen Zahlen), aber nur ein hundertstel ihrer Größe.

              Betrachten wir nochmal den Himmel. Die Sonnenstrahlen gehen oben in den Schriftzug hinein. Daran erkennen wir wieder, daß Schriftzug und Himmel über der Welt sind. Auch der Schriftzug unterhalb der Flammen ist metaphysisch über der Welt. Die Flammen haben einen festen Boden, wie an dem Trennstrich oberhalb des Schriftzuges zu erkennen ist. Ich habe den Ausschnitt mal vergrößert:
              Dieser Strich ist dort nicht ohne Grund; auf dieser Münze ist nichts dem Zufall überlassen. Das Feuer auf der unteren Hälfte zeigt nicht etwa die Hölle, sondern den Wunsch, die Antarktis in Flammen aufgehen zu lassen.

              Nun könnte man natürlich fragen, was dann an der Antarktis so bedrohlich ist, daß man sie am liebsten in Flammen aufgehen lassen würde. Dazu empfehle ich dringend folgende Lektüre:

              Ich weiß, die Themen Neuschwabenland, Reichsflugscheiben, Absetzbewegung sind für viele Menschen Humbug. Auch ich bin in meinem Urteil nicht sicher. Aber es muß einen Grund haben, warum seit siebzig Jahren auf allen Kanälen gegen die Deutschen gehetzt wird und warum nach wie vor Hunderttausend feindliche Soldaten im Land stationiert sind. Es geht hier nicht nur um politische Macht, sondern auch um militärische Präsenz. Es schadet nicht, sich zu dem Thema eine Meinung zu bilden.

              Übrigens: Auch die Flagge der UN zeigt die Welt, „vergisst“ aber die Antarktis. Verständlich, schließlich ist die „ganze Welt“ (einschließlich des jüdischen Vasallenstaates BRiD) gegen die Deutschen vereint, siehe Feindstaatenklausel.

  2. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  3. Gernotina said

    Wie schön, Karl Marxilein, dass Du in den Köpfen einiger Deutscher wieder auferstanden bist zur Freude des deutschen Volksgeistes, der derzeit nachweislich so unglaubliche Höhenflüge macht. Welcher Jodler hat eigentlich diesen Text erbrochen ?

    Bisschen Feuerbach ist auch noch druntergesaut !

    Ist schon skurril, was sich das Geschöpf über seinen Schöpfer zurechtbackt und wie es sich über ihn erheben will – same old story. Vielleicht ist dies der eigentliche Grund, warum das Geschöpf auf seinem Bauche durch den Dreck kriechen muss, bevor es begreift.

    *****
    Zwei bekannte Beispiele aus der Geschichte dafür sind Jmmanuel (alias Jesus) und der Wandermönch resp. Wanderprediger Rasputin. Beide führten durch suggestive Beeinflussung ‹Wunderheilungen› durch, die wahrheitlich Selbstheilungen der Kranken waren, d.h., die die Selbstheilungskräfte in den kranken Menschen zur Wirkung brachten (siehe Talmud Jmmanuel und 487. Kontaktbericht vom 3. Februar 2010, veröffentlicht im FIGU-Bulletin Nr. 71 vom August 2010).
    ******
    BULLSHIT ! Dünn wie Zwirn !

    Das ganze Ding ist simpel, demagogisch-ideologisch und besteht überwiegend aus reinen Behauptungen – ist so polemisch gestrickt, wie es JODLER machen. Dabei gibt es einen Haufen Material und Beweise unterschiedlicher Kategorien – Russen haben ne Menge dazu erforscht (Kommunisten), haben es schön weggeschlossen, damit sie sich den sie frustrierenden Ergebnissen nicht stellen müssen – hahaha 🙂

    Mir ist das zu viel Arbeit und viel zu mühsam und auch vergebens, sich mit einem solchen Machwerk auseinanderzusetzen. Es wurde nur zu dem Zwecke verfasst, dass sich eine bestimmte Klientel selbst bestätigen kann, die sich mit äußerst oberflächlichen Pamphleten zufrieden gibt.

    Wer mal n gutes Buch zum Thema lesen will – da hat sich jemand die Mühe gemacht und sich mit Richard Dawkins („Der Gotteswahn“) beschäftigt und ihn brilliant ausgehebelt – hervorragend geschrieben mit allen Argumenten und Belegen, die es braucht. Der Autor ist ebenfalls Naturwissenschaftler. Auch Dawkins schippert auf dieser sehr schlichten Ebene seiner „Glaubensbrüder“ und erleidet eine glatte Bauchlandung.

    Alister McGrath: Der Atheismus-Wahn: Eine Antwort auf Richard Dawkins und den atheistischen Fundamentalismus

    https://www.amazon.de/Atheismus-Wahn-Antwort-Richard-atheistischen-Fundamentalismus/dp/3865912893

    • Illuminat said

      Ich habe heute ein Video angeschaut, eine Diskussion auf You tube wo es um Gott ging, da haben sich Atheisten und Christen unterhalten bzw. diskutiert und dabei ist mir eines aufgefallen.
      Am schlimmsten sind nicht die Satanisten, denn zumindest glauben sie an eine höhere Macht, wenn auch an eine sehr negative, aber sie leben zumindest nicht nur für sich selbst, sondern erkennen eine höhere geistige Ebene an.
      Nein, am schlimmsten sind die Gottlosen (Atheisten), denn sie werden von niederen Instinkten und Egoismen angetrieben.
      In der Diskussion merkte man das auch, sie unterbrachen ständig, liesen andere nicht ausreden, reagierten extrem agressiv usw.

      Es gibt eine nachdenkliche Stelle im Koran, die mir dazu einfällt, dort sagt Iblis, Iblis ist der islamische Teufel auch Schaitan genannt, an einer Stelle zu Gott:

      – „Iblis, was hat dich gehindert, dass du dich niederwirfst vor dem, was Ich mit meinen Händen geschaffen habe? Wähnst du dich groß, oder bist du einer von den Überheblichen?“ Iblis erwiderte: „Ich bin besser als er. Du erschufst mich aus Feuer, und ihn (den Menschen) hast Du aus Ton erschaffen.“

      – Und Allah verfluchte und verbannte ihn wegen seines Hochmuts.

      „O geh hinaus von hier; denn du bist ein Verfluchter, und mein Fluch soll auf dir bis zum Tage des Gerichts lasten.“

      – Iblis bat um eine Frist, die ihm laut Koran auch gewährt wurde:

      „O mein Herr, gewähre mir eine Frist bis zu dem Tage, an dem sie auferweckt werden. Allah sprach: Also wird dir die Frist gewährt, bis zum Tage einer vorbestimmten Zeit.“ (Koran 38:80)

      Er (Iblis) sagte: „Bei Deiner Erhabenheit, ich will sie sicher alle in die Irre führen. Ausgenommen davon sind Deine erwählten Diener unter ihnen.“

      ..Ich will sie alle in die Irre führen…

      • Illuminat said

        In diesem Sinne:

        „Die schwerste Krankheit der Seele aber ist die Gottlosigkeit, und der Glaube des Gottlosen führt Übel jeder Art in seinem Gefolge, aber niemals etwas Gutes.
        Klar ist somit, dass der Geist – indem er dieser Krankheit entgegenwirkt – der Seele Gutes zufügt, ebenso wie der Arzt dem Körper Heilung bringt.
        Aber die menschlichen Seelen, die nicht vom Geist geführt werden, sind in der selben Lage wie die Seelen der vernunftlosen Tiere. Denn der Geist wirkt nur in der Weise mit ihnen zusammen,
        dass er ihren Begierden freie Bahn gibt, und so streben solche Seelen, hinweggerissen vom Drang nach Befriedigung der Begierden, letztenendes ganz geistlosen Zielen entgegen.
        Und gleich den anderen vernunftlosen Tieren sind sie unersättlich in ihrem Streben zum Bösen, angefüllt von nie endenden Ängsten und Begierden: und dies sind Leidenschaften, die alles andere im
        Bösen weit übertreffen.“

        • arabeske654 said

          Die alles entscheidende Frage ist weniger, woran wir glauben, sondern wem wir, gezwungenermaßen dienen.
          Alle Geschäftsführer der BRD haben es bekräftigt:
          Merkel: „Die Existenz Israels ist Staatsräson.“
          Schulz: „der neue deutsche Staat ist nur dazu da die Existenz der Juden und Israels zu sichern.“
          Gauland & Weidel: „die AfD ist der Garant für die Juden in Deutschland.“
          Durch Lügen und Zwang werden wir vor den Karren des Antichristen gespannt und dienen seinen Interessen, zur Errichtung der Hölle auf Erden.

          https://lupocattivoblog.com/2017/03/11/mose-predigt-den-voelkermord-verlockung-und-fluch/
          https://lupocattivoblog.com/2017/03/12/mose-predigt-den-voelkermord-der-talmud-ueber-die-nichtjuden/
          https://lupocattivoblog.com/2017/03/13/mose-predigt-den-voelkermord-der-talmud-ueber-die-juden/
          https://lupocattivoblog.com/2017/03/14/mose-predigte-den-voelkermord-talmud-und-bibel-zwei-seiten-einer-medaille/

        • Gernotina said

          @ Illuminat

          Weißt, dieser Menschengruppe (gott-hassende Fundis) ist schon das geistige „Organ“ (bestimmtes Potential der inneren Wahrnehmung) verlorengegangen, das den Menschen mit Gott verbindet und ihn dessen Wirklichkeit erfassen lässt. Das hat dem Sinne nach Raimon Panikkar gesagt, der ein großartiger geistiger Lehrer war. Hatte das Glück, ihn in München mal erleben zu können in den 90ern.

          Es ist immer wieder der Hochmut, die Selbstüberhebung des Menschen (von Geschöpfen, die mit Intelligenz und Willensfreiheit ausgestattet wurden, sogar mit dem Privileg des Mitschöpfens … innerhalb bestimmter Grenzen).
          Dies ist auch der Grund des „Falles“ der geistigen Erstschöpfungen (eines Siebtels). Sie entfernten sich aus den höchsten Schwingungen und stiegen durch ihre freiwillige Trennung von Gott in ganz niedrige ab samt ihres Anhangs (Materie, ein Gefängnis für Geist und Seele). Allein wären die nimmer rausgekommen, sondern einfach verreckt, endgültig.
          Um eine Rückkehr zu ermöglichen und diese Selbstvernichtung zu beenden, musste erst ein unüberwindlicher Abgrund geschlossen werden – ein Akt unbegreiflicher Liebe des Schöpfers.
          Dies ist das große Werk Gottes, das von sehr vielen bis zum Schlussakkord geleugnet wird. Aber alle spielen schließlich mit … und am Schluss werden die Karten auf den Tisch gelegt.

          Diese freiwillige Trennung von Gott ist übrigens allein das, was mit „Erbsünde“ bezeichnet wird, daran haben alle Anteil – sonst wären sie nicht in der Materie. Soweit die Kirche anderes behauptet, ist es nicht die Wahrheit !

          Ein an Aids erkrankter Freund meiner Schwester, sagte kurz vor seinem Tod (über 20 Jahre her): Wer in dieser Zeit (und der kommenden) nicht Gott hat, der ist verloren.
          Dieser Mensch hatte durch seine Krankheit einen unglaublichen spirituellen Höhenflug gemacht.

      • Illuminat said

      • pagan said

        Wer nichts weiß, der glaubt.

        Wenn der Mensch sich klein und nichtig fühlt, gar meint vom Primaten abzustammen, dann war es im dunklen Zeitalter gewiss hilfreich

        an einen Gott, Allah, Buddha, oder Jahwe zu glauben. Aber alle Gebete werden nicht erhört, weil es diese sogenannten Götter nicht

        gibt. Es sind Analogien und Metaphern, die die Menschen zur damaligen Zeit verstanden.

        Zumal der Islam die Menschen in die absolute Irre leitet. Islam ist zudem keine Religion, sondern nur eine Ideologie für die Menschen

        ohne Bildung und Individualität. All diese Massen, die auch gerade in unsere Länder einfallen sind gesteuert von Schwarmintelligenz,

        ganz so, wie es die Tiere bewerkstelligen.

        Unser Geist dürstet aber nach Erkenntnis. Erkenntnis, wo wir herkommen, wer wir sind und was wir hier auf der Erde suchen.

        Und diese Erkenntnis kann mir keine Religion bieten. Wir Menschen sind Freigeister und wenn wir erst einmal sehen, dass wir das hier

        alles erschaffen haben, ist jede Religion obsolet.

        Wenn wir uns aber unseren Leidenschaften und sinnlichen Erfahrungen hingeben, so tritt das Ego in den Vordergrund.

        In der Trinität zwischen Geist, Seele und Körper verlieren wir unsere geistige, spirituelle Bindung und als Resultat sehen wir all die

        Psychopathen und scheinbar Verrückten.

        Wir sind weder Gott, noch gottgleich. Der Schöpfer ist in uns und wir sind im Schöpfer und jedes maßgebliche Wunder erschaffen wir

        bewusst, oder unbewusst von ganz alleine.

        Was uns Deutsche ausmacht, auch wenn es vielen Deutschen nicht gewahr ist, und mich selbst mein Leben lang beseelt, ist das

        Streben nach dem höheren Selbst.

        http://www.geolitico.de/2017/10/07/darum-ist-der-deutsche-untertan/

        • arkor said

          tja ich muss da widersprechen, denn Gott hat klar gesagt, was den lebendigen Gott ausmacht:

          j21 Und Gott, der HERR, machte Adam und seiner Frau Leibröcke aus Fell und bekleidete sie. 22 Und Gott, der HERR, sprach: Siehe, der Mensch ist geworden wie einer von uns, zu erkennen Gutes und Böses. Und nun, dass er nicht etwa seine Hand ausstrecke und auch noch von dem Baum des Lebens nehme und esse und ewig lebe! a klar gesagt, was den lebendigen Gott ausmacht:

          • arkor said

            ..und das war das Versprechen der „Schlange“:
            4 Da sagte die Schlange zur Frau: Keineswegs werdet ihr sterben! 5 Sondern Gott weiß, dass an dem Tag, da ihr davon esst, eure Augen aufgetan werden und ihr sein werdet wie Gott, erkennend Gutes und Böses. 6 Und die Frau sah, dass der Baum gut zur Speise und dass er eine Lust für die Augen und dass der Baum begehrenswert war, Einsicht zu geben; und sie nahm von seiner Frucht und aß, und sie gab auch ihrem Mann bei ihr, und er aß. 7

            Also Versprechen eingehalten und von Gott bestätigt. Man kann sich nun fragen, ob es eine Lüge ist, dass wir mitnichten sterben und wieso soll dies nicht auch stimmen, wenn schon der Rest stimmt. Sprich, die Schlange, die da übrigens noch Arme und Beine war, demnach eine Echse, hat die Wahrheit gesagt.

            Allerdings beginnt mit dem Erkennen von Gut und Böse ein Ablauf, der nicht mehr aufzuhalten ist…….

            Jetzt müsste man sich fragen: Wenn Gott klar und zwar qualittativ, in der Mehrzahl spricht, wie kann es dann sein, dass es später ein Gebot gibt, das heißt, „du sollst keine Götter neben mir haben……..was ein Widerspruch wäre, wenn es nur einen Gott gäbe und Gott zum Lügner machen würde……nur wer ist dann der Lügner von Angebinn an? Tatsächlich wird hier die „Gottheit“ qualitativ, sprich mit Erkenntnisfähigkeit klar ausgewiesen und andererseits darf aber kein Gott neben ihm sein? Entweder es handeln hier unterschiedliche Götter oder dieser Gott ist ein Lügner, was sehr peinlich wäre, da offenkundig….aber mehr noch, auch zu Adam und Eva sagte er, dass sie nun Götter wären nämlich wie er selbst und demnach er aber sie als Götter nicht neben sich haben will………tja, ganz schön verzwickt die Situation …..

          • arkor said

            Übrigens: Jeder der sich als Mensch bezeichnet leitet aus der Schöpfungsgeschichte ab, also selbst der Atheist……. Was natürlich auch wieder äußerst peinlich ist, denn es bedeutet, dass selbst wenn die Atheisten recht hätten und es keinen Gott gibt, sie Idioten wären, da sie aus ihm ableiten…..naja…..

          • Illuminat said

            Der Gott der diese Gebote aufgestellt hat, ist der Satan, das ist das Geheimnis daran Arkor, der Gott des alten Testamentes Jahwe ist nicht dieser Gott aus der Schöpfungsgeschichte. Dies kann man sehr leicht belegen wenn man das Buch von Alfred Jeremias liest: „Das alte Testament im Lichte des alten Orient“ – dort ist ganz klar nachgewiesen das die Schöpfungsgeschichte von den Sumerern stammt, sie wurde lediglich von den Hebräern übernommen und auf ihren Gott übertragen.
            Man hat quasi diesen Jahwe als den Schöpfergott ausgegeben, daher kommen auch die ungereimtheiten die du feststelltest. Genausowenig wie Christus Jahwe ist. Christus ist dieser Schöpfergott, also der wirkliche Gott, nicht derjenige der sich als Gott ausgibt.

            Und das ist auch der Grund warum Gott im Grunde garnicht verstanden wird, und wieso sich die Atheisten fragen was ist das für ein merkwürdiger Gott der ein wahres Sammelsurium an Regeln aufstellen ließ, es ist relativ einfach, es handelt sich nicht um Gott, das ist das ganze Geheimnis.

            Der Gott des alten Testamentes sagt es ja selbst von sich, „Ich bin ein eifersüchtiger Gott“ – das ist ein merkwürdiger Gott der sich so profan und so menschlich ausdrückt, und so weltliche Ansichten hat, also aus diesen Worten schlägt einem wenig Weisheit entgegen, im Gegensatz zu der großen Weisheit von Christus.

            • Illuminat said

              Deshalb sprach Christus auch zu den Hebräern das sie seinen Vater nicht kennen, der der ihn gesandt hat, Stichwort Tempelrede das habe ich ja nun schon zichmal belegt, nur scheinbar kapieren es die wenigsten.

            • Illuminat said

              Das Judentum ist Satanismus, weil es der Satan war der sich vor Urzeiten diesem Volk offenbart hat, Christus kam in die Welt um diese erste aller Lügen zu widerlegen. Deshalb kam er als Messias zu ihnen und sie erkannten ihn nicht. Warum haben sie ihn nicht erkannt, sehr einfach, weil sie einen andersartigen Gott erwarteten, eben jenen Gott den sie aus dem alten Testament kannten. Und dieser Messias der da kam war so ganz anders, das kannten sie nicht, sie erkannten nicht, das er der wahre Gott ist.

              Eigentlich ist es relativ simpel.

              Und was die Rothschilds und Co. angeht, nun sie sind keineswegs Satanisten. Sie sind nur Juden die das erkannt haben, das ihr Gott, also der aus dem alten Testament in der Wahrheit der Satan ist. Also sie haben sich keineswegs vom Judentum entfernt wie einige immer sagen, quasi das sie keine echten Juden seien. Nein im Gegenteil, sie sind echte Juden, denn das ist das Judentum in seiner korrekten Auslegung, in der Wahrheit!

            • Illuminat said

              Eine Frage an die Blogleser, was ist das ?

              Dies ist der schwarze Stein den die Rabbis um die Stirn tragen um angeblich Botschaften von Gott zu empfangen. Übrigens der Stein liegt genau dort wo bei den Menschen das sogenannte Dritte Auge ist. Also das ist ein merkwürdiger Gott der Botschaften über solch einen schwarzen Stein vermittelt.

              Genauso wie sie in Mecca die ganze Zeit um einen schwarzen Monolithen rumtanzen, aber diese Fragen stellt sich ja keiner.

              Die Zeichen und Symbole sind überall zu sehen, sie werden nicht versteckt, sie sind offensichtlich. Nur laufen die meisten Menschen daran vorbei, denken sich nichts dabei, oder wollen sich auch nichts dabei denken, denn die Erkenntnis wenn sie die Wahrheit erkennen würden ist für sie zu schrecklich.

            • arkor said

              Illuminat sagt:
              Der Gott des alten Testamentes sagt es ja selbst von sich, „Ich bin ein eifersüchtiger Gott“ – das ist ein merkwürdiger Gott der sich so profan und so menschlich ausdrückt, und so weltliche Ansichten hat, also aus diesen Worten schlägt einem wenig Weisheit entgegen, im Gegensatz zu der großen Weisheit von Christus.

              Antwort

              Nein eben überhaupt nicht merkwürdig, sondern ganz natürlich und es wurde auch nie ein Hehl daraus gemacht. Nur die ganze KINDLICHE VORSTELLUNG eines von Eigenschaften befreiten Gottes ist das ganze Problem und die ganzen Kindergeschichten, die man den Menschen erzählte und das Gegenteil dessen, was da steht und das ist, dass der Mensch den Weg der Erkenntnis gewählt hat und damit fortan NICHT MEHR MENSCH war, sondern, wie Gott selbst sagt, so wie die Götter selbst.
              Es sind immer die eigenen Interpretationen, die das falsche und unsinnige Bild ergeben, denn in der Bibel und in den anderen Schöpfermythen ebenfall steht es ja ganz anders:

              Also wir sind bei der Schlange die Erkenntnis und Gottgleichheit versprochen hatte und eingehalten hat, wie der Schöpfergott dahingehend bestätigt. Die Schlange ist ebenfalls Gott, da sie dies ja weiss, also Gut und Böse unterscheidet. Nun geht es weiter, denn mit der Wahl dieser Erkenntnis gibt es gar keinen anderen Weg als:
              15 Und ich werde Feindschaft setzen zwischen dir und der Frau, zwischen deinem Samen und ihrem Samen; er wird dir den Kopf zermalmen, und du, du wirst ihm die Ferse zermalmen. 16 Zu der Frau sprach er: Ich werde sehr vermehren die Mühsal deiner Schwangerschaft7, mit Schmerzen sollst du Kinder gebären! Nach deinem Mann wird dein Verlangen sein, er aber wird über dich herrschen! 17 Und zu Adam8 sprach er: Weil du auf die Stimme deiner Frau gehört und gegessen hast von dem Baum, von dem ich dir geboten habe: Du sollst davon nicht essen! – so sei der Erdboden deinetwegen verflucht: Mit Mühsal sollst du davon essen alle Tage deines Lebens; 18 und Dornen und Disteln wird er dir sprossen lassen, und du wirst das Kraut des Feldes essen! 19 Im Schweiße deines Angesichts wirst du dein Brot essen, bis du zurückkehrst zum Erdboden9, denn von ihm bist du genommen. Denn Staub bist du, und zum Staub wirst du zurückkehren! 20 Und der Mensch gab seiner Frau den Namen Eva, denn sie wurde die Mutter aller Lebenden. 21 Und Gott, der HERR, machte Adam und seiner Frau Leibröcke aus Fell und bekleidete sie. 22 Und Gott, der HERR, sprach: Siehe, der Mensch ist geworden wie einer von uns, zu erkennen Gutes und Böses. Und nun, dass er nicht etwa seine Hand ausstrecke und auch noch von dem Baum des Lebens nehme und esse und ewig lebe! 23 Und Gott, der HERR, schickte ihn aus dem Garten Eden hinaus, den Erdboden zu bebauen, von dem er genommen war. 24 Und er trieb den Menschen aus und ließ östlich vom Garten Eden die Cherubim sich lagern und die Flamme des zuckenden Schwertes, den Weg zum Baum des Lebens zu bewachen.

              Gott wusste, dass der Weg der Erkenntnis der Weg des Schmerzes ist, auf jeden Fall zu einem Teil und großen Teil und er hat Wort gehalten. Auch mit der Schaffung des Islam oder das alles gegen alles gerichtet ist. Das Judentum gegen alles, der Islam gegen alles, selbst der Buddhismus gegen alles…das Kind erhebt sich wider dem Vater und so weiter und so fort…..denn es kann gar nicht anders sein, da dies der Weg der Erkenntnis ist……das LEBEN und ein LEBENDIGER GOTT und eben mit EIGENSCHAFTEN BEHAFTET, denn die reine ENERGIE ist nur die Energie, so wie Strom weder gut noch schlecht ist……

              …und was Du sagst der eifersüchtige Gott sagte: Du SOLLST, keine anderen Götter neben mir haben…..was erstens bestätigt, dass es andere Götter gibt und zum zweiten nicht heißt du DARFST NICHT oder DU KANNST NICHT, sondern DU SOLLST…..und warum? Denk mal an dich selbst. Wenn jemand von dir HIlfe will, aber nach einem ganz anderen ruft,…..na dann hörst du nicht und bist auch nicht bereit zu hören….ist doch ganz einfach…..

              Hier wird überall DAS LEBEN und die VORGÄNGE DES LEBENS beschrieben und wenn man das so hinnimmt, dann lösen sich auch Widersprüche auf….oder es darf sogar widersrpüchlich sein….weil das LEBEN WIDERSRPRÜCHLICH ist….

              Nur eines ist klar: Gott ist nicht die REINE ENERGIEFORM, sondern ENERGIEFORMEN, die GUT UND BÖSE unterscheiden, also EIN GEHOBENES BEWUSSTSEIN, …….

              Ob dieser die Menschen geschaffenen Götter oder Gott noch da sind, ist wahrscheinlich, da sie oder er sich verantwortlich fühlen den Weg zu begleiten. Aber EINGREIFEN wird man nur; WENN es absolut nötig ist und darüber hinaus wird es beendet, wenn ES KEINE MÖGLICHKEIT MEHR GIBT, dass die ERKENNTNISFÄHIGKEIT erreicht wird, denn dann wird das sagen wir Experiment beendet.
              Ein solcher Fall wäre zum Beispiel, wenn sich die weiße Menschheit nach unten züchtet in eine hellbraune Rasse beispielsweise.

              Interessant ist auch, dass NICHT ALLE MENSCHEN, sondern nur ein TEIL überhaupt in dieser Phase der GUT UND BÖSE potentiell sind und das sind alle die eben Gut und Böse unterscheiden, sprich VERANTWORTUNG übernehmen und RECHTSRÄUME schaffen, in dem sie IN RECHTE UND PFLICHTE eintreten, denn deshalb steht ja in den Geboten …du SOLLST und nicht du DARFST nicht………..weil Gott dadurch dass wir gleichgestellt sind, gar keine Vorschriften mehr macht, sondern nur vernünftige Vorschläge…..so wie wir Gleichgestellten keine Vorschläge machen können.

              Interessant ist, wer NICHT IN RECHTE und PFLICHTEN eintritt, sondern sein ERKENNTNISFÄHIGKEIT aufgibt zu gunsten der UNTERWERFUNG UNTER GOTT…..und das ist zum einen DER ISLAM und DAS JUDENTUM.

            • arkor said

              und dann geht es weiter:
              Kain erschlägt den Abel und bekommt das Kainsmal. Nun wird immer erzählt es wäre das Mal des Mörders, aber genau im Gegenteil:
              15 Der HERR aber sprach zu ihm: Nicht so10, jeder, der Kain erschlägt – siebenfach soll er gerächt werden! Und der HERR machte an Kain ein Zeichen, damit ihn nicht jeder erschlüge, der ihn fände

              Es ist ein Schutzmal, damit Kain nicht erschlagen wird von anderen….aber WELCHEN ANDEREN´? Kain und Abel sind Nachkommen Adam und Eva´s, also den gottgemachten Mesnschen…..nur WELCHE MENSCHEN sind nun da bereits, die Kain erschlagen sollten…….Tja es sind eben NICHT GOTTGEMACHTE MENCHEN………..die zu der Zeit auch schon in größerer Zahl leben….und dann bekommt Adam noch einen Sohn den Set…nur wo kommen die Frauen der Söhne her? Denn die sind auch bereits da, aber es wurden keine Menschen mehr direkt von Gott gemacht….

              Tja…..Und wiedermal ne Kindergeschichte ade, nämlich das Kainsmal als Mördermal, nein es ist ein Schutzmal…..womit die nächste Frage ist, warum schützt Gott Kain anstatt ihn zu strafen?
              Und das sage ich jetzt nicht, vielleicht kann es jemand beantworten:

            • Skeptiker said

              @Illuminat

              Was ist das?

              Der Turm 7 kurz vor der Sprengung, also in eine Schräglage?

              Einsturz WTC-Gebäude Nr. 7 – Kennzeichen eines klassischen Abbruches mit Sprengstoff

              Oder haben die Juden was am Kopf?

              Ich meine das der was am Kopf haben muss, erkennt wohl fast jeder.

              Silverstein, Planung des neuen WTC7 begann April 2000
              Mittwoch, 16. März 2016 , von Freeman um 12:05

              Als ich die Aussage von Larry Silverstein im folgendem Video hörte, traute ich meinen Ohren nicht. Er hielt einen Vortrag 2014 vor einer jüdischen Organisation über den Wiederaufbau von WTC7, der dritte Wolkenkratzer, der am 11. September 2001 zusammenstürzte und sich in Staub auflöste. Jetzt haltet euch fest, er sagte dabei über den Ablauf der Bauplanung: „Und so, das nächste was passierte war der Entwurf des Gebäudes. Das erste Design-Meeting war im April 2000. Und der Bau begann kurz danach 2002“. Silverstein hat dabei nicht frei gesprochen, sondern ständig von einem Zettel abgelesen, also nicht das Jahr aus dem Gedächtnis verwechselt.

              Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Silverstein, Planung des neuen WTC7 begann April 2000 http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2016/03/silverstein-planung-des-neuen-wt7.html#ixzz4vnDHWCZW

              Nun ja? Was ist offenkundig??

              Gruß Skeptiker

            • arkor said

              Illuminat 20.04. In der Kaba ist ein schwarzer Stein, der gern berührt wird, von den Moslems. Im Untersberg wurden ebenfalls schwarze Steine hinterlegt.

              Was sehr interssant ist solche Steine fand auch Prof. Kusch in unterirdischen Gängen und Höhensystemen und was noch seltsamer ist, die fingen auf einmal an zu leuchten:

    • Bettina said

      @Gernotina,
      Achim Wolf, wer ist das noch mal?

      Ich denke ich verstehe, was du ausdrücken willst.

      Irgendwann mal hab ich irgendwo gelesen:
      Dass ein gläubiger Christ, der Theologie studiert, durch das Studium, seinen Glauben an einen Gott und Schöpfer verliert.
      Und ein Wissenschaftler, ein vormals Atheist, der einfach nur die Natur studiert, dadurch den Glauben an einen Gott und Schöpfer erlangt.
      Ich glaub das war der Gerald Hütter, das hat er in einem seiner Bücher geschrieben.

      Was mir ganz sauer aufstößt bei dem Text oben ist, dieser Satz mit diesem Immauel und dann der zu oft wiederholte Begriff von Fäkalbakterien! 😦

      Neulich hab ich eine Basensuppe gekocht.
      Da kocht man zuerst das Kräuterich, die Schalen, Wurzeln etct. aus um danach in diesem Sud mit dem kleingeschnittenen Gemüse die eigentliche Suppe zu kochen.
      Lt. Dr. Hamer ist das ein wunderbares Antikrebsmittel, weil die Suppe mehr wie das doppelte an Vitaminen etct. beinnhaltet.

      Ich hab mir so beim schnippseln, putzen und waschen des frischgeernteten Gemüses gedacht, dass es ja gar nicht geht, alles richtig zu befreien von der Erde, die so dranhängt am Wurzelgemüse, wie man es macht, es bleibt immer ein Rest drin.

      Und vielleicht ist es einzig dieser Rest, der diese Basensuppe so gesund macht?

      Ähnlich der Fäkalbakterien?
      Meine Oma hat schon immer gesagt, und sie hatte zwölf Kinder:
      „Lass die Kinder im Dreck spielen, dadurch bleiben sie gesund!“

      Irgendwann im letzten Jahr kam sogar in den MM-Medien, dass man nun gesunde Fäkalbakterien als Medizin für immer mehr zunehmde Darmerkrankungen spritzen würde.
      Der neueste Hyp ist ja diese Milchunverträglichkeit, die inwischen sogar genetisch einzuordnen ist.
      So wie der Milzbranderreger, der Mischlinge (dunkler Hautfarbe) sofort dahinrafft, aber einen hellhäutigen Arier nicht angreifen kann.

      Ich hatte mal Wasser von der Lourdes-Quelle, es ist innerhalb zehn Jahre nicht gekippt, es schmeckte auch nach zehn Jahren noch frisch wie aus der Quelle. Es hat sich auch gar nichts festgesetzt in der Flasche, es gab keinen Kalkrand oder sonstige Verfärbungen, die auf Verunreinigungen hinweisen würden.

      Ich denke halt, dass dies eher eine Dessinformation darstellen soll und dass es keine Orte geben soll, die spirituell ausschlaggebend sind.

      Lieben Gruß

      Bettina

  4. Reiner Nießen said

    hallo liebe leser
    zu diesem thema wunder hätte ich einiges zu berichten was allerdings den hier üblichen rahmen sprengen würde.

    aber dennoch möchte ich einiges dazu beitragen hier dieses thema informativ darzustellen.
    schon vor vielen jahren brachte ich ein buch heraus in dem ich die grundlagen in den funktionen sogenannter wunder erklärte.
    wie zu erwarten waren christliche kreise nicht erfreut darüber.
    so landete dieses buch auf die sogenannte schwarze liste und kein verlag in deutschland war mehr bereit dieses buch zu vertreiben.
    erst ein verlag in östereich gab mir die möglichkeit die ich dank der lobbyisten in deutschland nicht bekommen hatte.

    auf diesen grundlagen beruhend verschrieb ich mich der aufgabe aufklärend sogenannter unheilbaren krankheiten den kampf anzusagen.
    ich ging nach der vorgabe das es keine wunder oder wunderheilungen gibt, sondern nur unverstandene vorgänge die man als wunder verkaufen will.

    wie erwartet habe ich nun noch größere kreise als gegener zu betrachten als zuvor als es nur um die aufklärung der wunder ging .
    nun kamen durch erbrachte ergebnisse belege zutage die bewiesen das es keine wunderheilungen gibt.
    unheilbar und doch wiederholt ohne medikamente ,ohne naturmittel oder obskuren essvorschriften geheilt .
    keien wunder weil dieser vorgang wiederholtbar ist.

    daher möchte ich nochmals hervorheben:
    es gibt keine wunder sondern nur, für den unwissenden, unverstandene vorgänge.
    alles was erlernbar, und wiederholbar ergebnisse hervorruft gehört nicht in die kategorie wunder.

    Entlarvt: Neue Methode aus Thailand doch keine Wunderheilung!

    sofern jemand von wunder spricht wäre es sinnvoll nach der faktoren zu fragen die zum ergebnis diesem wunder geführt haben.

    mit freundlichen grüßen
    reiner

  5. gunst01 said

    `Der Mensch hat als einzige Kreation der Schöpfung jedoch einen vollumfänglich freien Willen und kann erkennen, dass das Kausalitätsprinzip von Ursache und Wirkung unumstösslich ist und nie gebrochen werden kann´.
    Wer heute noch so einen Unsinn glaubt hat sich ja seinen eigenen Gott erschaffen und glaubt auch wieder. Aus dem Glauben gibt es trotz größter Anstrengung es nicht zu tun, also kein Entrinnen.

    • arkor said

      Gibt es nur einen nachweisbaren Fall, der dieser Aussage widerspricht, so ist die Aussage hinfällig.

    • Reiner Nießen said

      hallo GunstO1

      wir sind sicher der gleichen meinung das nicht ein personifizierter gott den menschen erschuf sondern der mensch erschuf diese gottesgestalt.
      wie sonst wäre es zu erklären das dieses fiktive alphamännchen so viele rein menschliche eigenschaften aufzuweisen hat.

      eifersucht : du sollst keine anderen götter neben mir haben!
      mord aus politischen gründen an unschuldigen: ermordung aller erstgeborenen in ägypten.
      vergewaltigung einer minderjährigen und ungefragt zur leihmutter degradieren : unverheiratete maria/jesus.
      sich dem unterhalt entziehen und seinen unehelichen sohn durch auftragsmörder quälen und hinrichten lassen: mord an jesus bezahlung: erlassen der erbschuld.
      kriege mit göttlichen fähigkeiten und tötung aller bewohner außer den frauen die zuvor seinen kundschaftern sex geboten hatten: jericho.
      massenmord: sodom und gomorra.
      ungewählte diktatur auf ewig im paradies (gottesstaat) unseriöse kleiderordnung als göttliche regel: paradies. schon reduzierung auf nur ein feigenblatt bedeutet verbannung.
      freizügige sexpraktiken: abraham ging mit seiner ehefrau und seiner magd gemeinsam ins bett, und es war gott ein wohlgefallen.(Bibeltext)
      rückrufaktion seiner fehlerhaft hergestellten menschlichen modelle: die sindtflut.
      usw.usw.

      ersetzen wir allerdings den fehlerhaften und irrenführenden bergriff gott durch der genaueren bezeichnung „mentaler bereich“ bekommen viele vorgänge
      ein besseres verständnis.
      wenn man denk man hätte alles zu bestimmen wird man bei überprüfung dieser ansicht schnell seine grenzen erkennen.
      versuche die luft anzuhalten bis du ohnmächtig wirst !
      schnell übernimmt eine andere befehlsgebung alle deine fehlerhaften bemühungen weil es dich gefährden würde.

      frag dich mal warum du im schlaf nie aus dem bett fallen kannst sofern du keine drogen konsumiert hast.
      was läßt gegen abend deine körpertemperatur als unterstützung eines heilungsprozessen ansteigen ohne dich zu fragen?
      was läßt deine wunden heilen? nicht wie, sondern warum geschieht das?

      du erschreckst dich und dein körper spannt sich kurzzeitig auf einen vermeintlichen angriff reagierent an und läßt sogar chemische prozesse auslösen die eine gesteigerte körpertätigkeit wenn notwendigt ermöglichen würde. (adrenalin wird produziert, herztätigkeit nimmt zu )
      dabei wirst du nicht mal bewußt gefragt. die steuerung umgeht nachweislich den bewußtsein, weil du ja viel zu langsam bist.

      versuche dich einmal selber zu kitzeln und du wirst merken das dies nicht möglich ist weil der mentale bereich keinerlei bedrohung erkennt oder vermutet.
      noch nie hat ein mensch je seinen eigenen tod träumen können. immer weckt ihn etwas um aus dieser situsation vorher zu fliehen.

      der mentale bereich bestimmt was geschieht ,was wie geschieht und reagiert mit seinen möglichkeiten, ohne uns zu fragen in alle situsationen.
      um einen bewußten zugang zu dieser befehlsgebung ,oder nennen wir es infoebene, herzustellen sind uns aus den verschiedenen religionen eindruckvolle möglichkeit bekannt.

      notwendig ist dazu eine sogenannte grenzsitusation die den mentalen bereich zur übernahme körperlicher funktionen animiert.
      bei den meisten naturvölker benutzt man dabei mannbarkeitsriten wie mut oder schmerzproben.
      uns ist dazu die taufe vordergründig bekannt.

      gemeint ist nicht das was heute mit neugeborenen abgezogen wird,
      sondern eine richtige taufen wie sie auch in der bibel als vorgabe beschrieben ist.
      dies ist bei kindern nicht möglich weil ihre persönlichkeit noch nicht gefestigt ist.
      jesus war auch kein neugeborener als er sich taufen ließ.

      vor dem christentum war die taufe kein religiöser akt aber als solche schon bekannt.
      bekannt ist uns johannes der täufer der bekannt war bevor das christentum überhaupt zu sprache kam.
      der vorgang wird klar wenn man die zielsetzung begreift.
      in einer devoten einstellung wurde der täuflich rückwärts unter wasser getaucht bis zum erwecken einer gernzsitusation (todesangst)
      in der erweckeung einer grenzsitusation ist eine mentale infoübertragung begünstigt und läßt sich sinnvoll in verschiedenen ergebnissen und zielsetzungen nutzen.

      gehe wir davon aus das eine erfundenen figur wie ein gott der möglichkeit des mentalen bereichs am nächsten kommt muß ich zwangsläufig davon ausgehen das die gottbezeichung nicht sanderes darstellen könnte als den mentalen bereich der alles steuert und letztendlich wirklich bestimmt.

      sicher bin ich kein pastor und sicher kein arzt aber das war ein jesus auch nicht und selbst er soll gesagt haben nicht gott hat die geholfen sondern nur dein glauben.
      man bedenke dazu, das der plazeboefekt bereits bestätigt wurde. also garnicht so dumm und auf jeden fall kein wunder.
      aber was soll man schon machen wenn glaube , nicht wissen bedeutet, und es menschen gibt die ihr nichtwissen verteidigen?

      wenn attheisten kriege wegen landbesitz oder andere reichtümer durchführen ist mit das einigermaßen verständlich, aber wegen eines gottesglauben zu töten erscheint mir gottesglaube wie eine geisteskrankheit.
      aber ich bin sicher nicht die richtige person um an dieser denkvorgabe richtige beurteilungen abszugeben aber ich mache mir meine rein persönlichen gedanken dazu.
      eventuell gibt dieses video meine meinung dazu etwas verständlicher wieder.

      Wunderheilung? – Die Zen-Lehre im Gesundheitswesen

  6. michelsigg said

    Gott, der Glaube, der Rechtfertigung für Kindesmissbrauch, Kriege und Verbrechen. Die Kirche der Schutzmantel für manche Kriminelle taten. Es lassen sich sehr viel Kirchlich trauen und doch gibt es ûberdurchschnittlich viele Scheidungen. Hoffen die Paare durch den Heiligenschein ein besseres Leben zu haben oder soll der Glaube die realen Probleme lösen? Nach der Scheidungsrate wohl kaum. Erstaunlich das über 2 Milliarden Anhänger der katholischen Kirche den Kindesmissbrauch unterstützen. Oder würden Sie einem Verein beitreten die pädofile hat, deckt und an Aufklärung nicht viel Interesse hat?
    Meist finden Leute den Glauben wenn die ein Lebensschicksal erreicht haben und am Boden zerstört sind, oder schwer Krank sind oder wissen es geht bald zu Ende. Also Angst vom Ende und hoffen auf Gottes segen und das Paradies. Ich sage, glaubt an euch selbst und eure realen Fähigkeiten als an einen fektiven Gott und deren Bibel schon gefühlt 100mal neu umgeschrieben wurde.

    schöne Grüsse
    Michel Sigg

    • michelsigg said

    • michelsigg said

      • arkor said

        vor zwei Tagen kam ein Themenabend zur RAF, glaube auf 3sat. Durchaus empfehlenswert, denn man sieht, heute mit dem nötigen Abstand, dass dies eine gewaltige Farce ist, in der gelogen wird, dass sich die Balken biegen und man sieht es sogar den professionellen Lügnern an.

        Am deutlichsten wird es in der sogenannten RAF der dritten Generation, die ja für die stärksten Bombenanschläge, wie aber auch Morde wie gegen die Herrn Herrhausen und Rohwedder u.a. verantwortlich sein sollen. Lach und sie waren so professionell, dass sie wirklich keine Spuren hinterließen.

        Selbstverständlich und ohne Zweifel ist diese „dritte Generation der RAF“ eine reine Fiktion, eine Gladiioiinszenierung und ich brauche jetzt hier nicht die Einzelheiten aufzuzählen, denn die sind ja vielfach nachlesbar und bekannt.

        Aber auch die sogenannte erste und zweite Generation dieser sogenannten RAF sollten wir möglicherweise als komplette Inszenierung, mindestens aber in Teilen, in Betracht ziehen und ich bin gespannt, was da rauskommt, wenn das Deutsche Reich in die vollkommene Souveränität kommt und wir diese Dinge untersuchen können.

        Ist da sicher in der Mediathek verfügbar und ich darf sagen, es hat sogar auch unterhaltungswert. Ich musste doch auf jeden Fall öfter herzlich lachen, als in den schlechten bundesdeutschen Schmierenkomödien.

        • arkor said

          Michelsigg, das sollte jetzt nicht hierhin, also war kein Beug zu Dir…..

        • Skeptiker said

          @Arkor

          Die Geschichte der RAF Teil 1 von 6 – ZDFinfo Doku
          Am 05.07.2015 veröffentlicht

          Hier noch ein interessanter Film.

          BLACK BOX BRD (English Subs)

          Ab der Stunde 1 und der 19 Minute geht es ja um den Schuldenerlass.

          Ackermann: Schuldenerlass?!…wie Herrhausen möchte ich nicht enden.

          Alfred Herrhausen – Interview 1989

          Gruß Skeptiker

        • Bettina said

          @Arkor,
          oh ja, das dachte ich auch.
          Vor allem muss es ja auch betoniert werden in Filmen, diese IHRE Wahrheit.
          Erinnert sehr an die damalige Holoklaus-Serie und die Erfindung davon 😉

          Irgendwann in nicht so ferner Zeit, wird auch das NSU-Märchen mit den zwei Uwes nicht mehr hinterfragt werden dürfen. Da gibets ja inzwischen auch einen Film drüber.

          Lg

      • arkor said

        na das passt doch zum Thema:

      • arkor said

        das passt allerdings bestens zum Thema:

  7. Andy said

    🙂 https://www.youtube.com/watch?v=YQ3dL5tJx6M

  8. Annette said

    Was weder die Juden, noch Christen, noch andere Glaubensbezeuger einräumen (Ausnahme Buddhismus) ist, daß das Universum nicht in einem Behälter stecken kann. Worin sollte der dann auch sein? Unsere Welt ist nur geistig beschaffen, aus Nichts kommt nichts. Dennoch ist ein anfängliches Bewußtsein nun einmal da, egal, ob vor dem Nichts nichts war: EIn allererstes Bewußtsein, welches in der Zeitlosigkeit oder zeitlich gesehen keine Beschränkungen hat, und dieses Bewußtsein wird sich fragen, woher es selbst kam…und so wird es in einem Anflug von Panik Ablenkung, Unterhalung, Simulationen ersonnen haben, um nicht dem geistigen Schmerz der Einsamkeit ausgeliefert zu sein. Die Frage ist also, ist die Erde wirklich real oder ein Spiel des Geistes? Das allererste Bewußtsein tut gut daran, seine Herkunft zu ergründen und es sollte sich dazu seiner geistigen Schöpfung bedienen; sind ja nicht alle Menschen nur auf sinnliche Genüsse aus. Gruß an den mitlesenden Verfassungs-Landschutz, in 100 Jahren spätestens sind wir alle fort….

    • Quelle said

      Jesus war und ist für mich ein Revolutionär, ein Rebell der eigentlich uns die kausalen Zusammenhänge des physikalischen Bewusstseins und die Wahrheit gelehrt hat.

      Er war sogar ein Physiker..Man hat ihn deshalb ja auch den Römern ausgeliefert..
      .
      Und große Geistliche, die seinen Lehren gefolgt sind, weil sie sie physikalisch verstanden haben, erlitten das gleiche Schicksal, zwar nicht am Kreuz, jedoch wurden sie verbrannt. Weil sie letztendlich auch die Wunder kannten und erlebten.

      Die Kirche mit ihren Jesuiten und Freimaurern und Politikern, habe diese Lehren zu ihren Gunsten der Macht ausgenutzt. Mit großem materiellem Erfolg.! Haben dafür ja alles so geschrieben, dass es für sie passend ist.

      Um das Volk „unten“ zu halten. Die Kirche gewann an Prunkt und macht, setzte sich im Namen Gottes über alle moralischen Gesetze hinweg, und vermeidet so, dass Heilung bei dem Menschen auf unserem Planeten stattfindet.

      1 % der Welt hat genau so viel wie die restlichen 99 %

      Wenn z.B..im Katholischen Gesang und Andachtsbuch des Bistum Rottenburg heißt : Herr mein Gott, Du willst, dass ich krank sei und in Schmerzen liege.“ Dein Wille geschehe“, und weiter. Ich nehme das Kreuz des Krankseins, das Du Jesus mir auferlegt hast, auf mich und will es tragen, so lange es Du willst…(Damit eben viele sich daran bereichern können)

      Das Gegenteil also von dessen, was Jesus gelehrt hat. Oder wenn man so will, die Urchristen, oder Naturvölkern, wie z.B. die Indianern, die ohne Kirche eben an ihren großen Geist geglaubt haben und auch noch glauben.

      Somit auch Wunder in ihrem Leben erlebten und immer wieder auch heute noch erleben. Weil diese Wunder sind keine Wunder, sie sind ein, DAS geistige, GÖTTLICHE Naturgesetz..

      Wissenschaftler stören sich, wenn man von Gott redet, nun ja sie sind zu „verbildet“ und auch eingebildet. Weil sie nur in der Materie forschen, und die kausalen Zusammenhänge nicht sehen wollen oder können. Das Gottesteilchen haben sie zwar gefunden, darauf sind sie ja so stolz.

      In Cern wurschteln sie katastrophal weiter..

      ..https://youtu.be/5AzONeCpdAc

      https://i2.wp.com/www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2016/11/titel-universum.jpg?fit=640%2C360&ssl=1&w=640

      Viele Physiker erklären heute, dass alles, was sein kann oder ist, in jenem ersten Energiefunken enthalten war, der sich mit großer Geschwindigkeit ausgedehnt hat, und von einem einzigen grandiosen Naturgesetz beherrscht wird.

      Groß ist Gott, unser Herr, Groß ist seine Macht, und seine Weisheit hat keine Ende. Preiset Ihn, Sonne, Mond, und Planeten.

      Denn aus ihm, durch Ihn und in Ihm sind alle Dinge, alle Wahrnehmung und alles Wissen.

      Diese Gebet aus dem 17.Jahrhundert nicht von einem Priester oder Mystiker, sondern von dem Astronomen Johannes Keppler

      • Gernotina said

        Unsere wirklich Großen, die litten nicht an Selbstüberhebung, das waren einfach wundervolle hochschwingende Geister, denen DEMUT vor Gott kein Widerspruch war zu ihren Fähigkeiten, denn sie wussten, woher sie ALLES hatten.
        Das ist bei den echten Hochkarätern auch immer so geblieben – bis heute.

        An Selbstüberhebung und Hochmut leiden eher die kleineren und niedrigeren Geister. Vielleicht hoffen die, sie würden ein paar Zentimeter wachsen, wenn sie sich so einen Nimbus geben (von ich bin selber Gott).

        Sie erkennen nicht, dass sie die Lächerlichkeit verkörpern und von Logik meilenweit entfernt sind.

  9. michelsigg said

    Jesus kam zurück, hier der Beweis. 😉😉lach

  10. arabeske654 said

    Militärischer Schengen-Raum
    Nato-General Hodges fordert freie Fahrt für bewaffnete US-Truppen in ganz Europa.

    https://bazonline.ch/ausland/europa/militaerischer-schengenraum/story/21626142

  11. arabeske654 said

    • Quelle said

      Diesbezüglich möchte ich einen amerikanischen Reverend zitieren, welcher da schrieb: „Die Deutschen müßten Engel oder Heilige sein, um zu vergessen und zu vergeben, was sie an Ungerechtigkeiten und Grausamkeiten zweimal in einer Generation zu erleiden hatten, ohne daß sie ihrerseits die Alliierten herausgefordert hätten. Wären wir Amerikaner so behandelt worden, unsere Racheakte für unser Leiden würden keine Grenzen kennen.“ Reverend Ludwig A. Fritsch, Ph. D., D. D. emer., Chicago, 1948

  12. Erwin said

    Was war denn da auf der Frankfurter Buchmesse los ?

    • Illuminat said

      Ach die j.udentitären mit ihrem Oberguru Shlomo Sellner

      • Skeptiker said

        @Illuminat

        Also ich habe auch schon merkwürdige Sendungen gesehen, wonach der Martin Sellner nicht ganz koscher sein könnte.

        Ich muss mir aber eingestehen, das ich den Typ echt korrekt empfinde.

        Offenkundig sind bei mir wohl meine Instinkte verkümmert, weil es gibt ja die Aussage:

        Der Mensch ist dem Tier im nichts voraus, weil beim Menschen die Instinkte verkümmert sind.

        Nun ja?

        Gruß Skeptiker

        • Illuminat said

          Das jemand ehrliche Bestrebungen bezüglich des Widerstandes haben mag, und das will ich dem Sellner gerne unterstellen, mag möglich sein jedoch ist die IB glasklar eine gesteuerte Opposition genau wie auch die AfD. Die wirklichen Probleme werden nicht angesprochen, es werden immer nur Symptome angesprochen. In Wirklichkeit geht die schleichende Vernichtung des deutschen Volkes unaufhaltsam weiter unter dem Deckel einer vermeintlichen Opposition.

          Schau mal in das Parteiprogramm der AfD – dort steht man will ein Einwanderungsgesetz, sie wollen also quasi die Einwanderung fremder Völker hier auf deutschem Boden gesetzmäßig absegnen! Es geht der AfD in Wirklichkeit nämlich nicht um die Erhaltung des deutschen Volkes, sondern darum die ungesetzlichen Handlungen der Bundeskanzlerin anzuprangern, was zwar juristisch richtig ist, aber das wirkliche Problem in der Wahrheit eben nicht benennt.

          Ich weiss nicht Skeptiker, du bist doch eigentlich kein Dummkopf, ich meine was gibt es daran nicht zu verstehen, denkst du wenn die AfD die Einwanderung ein wenig abbremsen würde, denn mehr werden sie ohnehin nicht tun, damit wäre das Problem gelöst ? Dann kannst du dir ausrechnen wann wir aussterben, und wann das letzte Deutsche Kind in Deutschland geboren wird, dann dauert es halt nur länger, aber es ist letztendlich das selbe Ergebnis! Denn die Geburtenraten ändern sich nicht, und wir sind jetzt schon an einem Punkt wo wir das ohnehin nichtmehr aufhalten können, das dauert nichtmal mehr 10 Jahre dann sind wir schon eine Minderheit im eigenen Land, ich meine was gibt es daran nicht zu verstehen, es geht doch ohne Kampf garnicht!

          Und dafür ist die AfD und die IB da, sie sollen den Widerstand kanalisieren und das Volk immer bei der Stange halten und langsam einschläfern, damit es nicht wirklich zu einem wahren Aufstand und Aufbegehren kommt! Ob das diese Leute (AfD u. IB) selber merken das sie nur benutzt werden weiss ich nicht, und ehrlichgesagt spielt es auch garkeine Rolle, das Ergebnis bleibt das selbe.

          • Illuminat said

            Hier hat es jemand ausgerechnet, das ist die verdammte REALITÄT Mann, das sind Zahlen die eine eindeutige Sprache sprechen! Wenn wir nicht KÄMPFEN werden wir vernichtet werden!!! Krieg das endlich in deinen Schädel rein Skeptiker und sei ein echter Deutscher, trage es wie ein Mann und ziehe die Konsequenzen daraus. Unsere Ahnen haben gekämpft und waren selbst Herr über ihr Schicksal und wir werden das in der Zukunft ihnen gleichtun. Und weder werden wir uns davor fürchten vor dem was auf uns zurollt, noch werden wir davor weichen.
            Deutschland ist nicht verloren solange es auch nur einen Deutschen gibt, der kämpfen wird für das ewige Deutschland!

            Denkst du es würde mir Spass machen gegen sie zu kämpfen, ich respektiere die Muslime, bisher habe ich nie schlechte Erfahrungen mit ihnen gehabt, ich respektiere ihre Religion und ihren tiefen Glauben, ich habe selbst teile des Koran gelesen. Mir macht es keinen Spass ihr Gegner zu sein, es stimmt mich traurig was in der Zukunft geschehen wird, denn diese Menschen haben mir nichts getan. Dennoch muss ich dies tun, wenn ich mein Volk und Deutschland retten will, und mit mir werden es auch noch viele andere tun.
            Als ich damals in diesen Orden ging, stellten sie mir eine Frage: „Wieso bist du gekommen?“ ich antwortete ihnen, „ich will mein Volk retten, und es wird nichts geben, was mich davon abhalten wird, egal welche Entscheidungen ich in der Zukunft treffen muss.“

            • Skeptiker said

              @Illuminat

              Mal angenommen, ich würde eine Partei gründen, so würde ich ja auch nur Kanalisieren.

              So gesehen ist es eben besser nichts zu machen.

              So wie hier.

              „Die wollen nichts, das unfassbare NICHTS“…

              Inside a Skinhead (Originaltitel: The Believer) ist ein US-amerikanischer Film von Henry Bean. Er basiert auf der Geschichte von Daniel Burros, einem Juden, der in den 1960ern Mitglied der American Nazi Party und des Ku Klux Klans war. Die Geschichte wurde jedoch in die Gegenwart übertragen.

              https://de.wikipedia.org/wiki/Inside_a_Skinhead

              Also lieber so.

              Gruß Skeptiker

            • Illuminat said

              @Skepitker

              du hast es leider noch nicht verstanden

          • Skeptiker said

            @Illuminat

            Wieso leider?

            Wir haben doch eine hervorragende Kanzlerin.

            Europa ist die Bereicherung!

            Ich verstehe bis heute nicht, warum einige aus der CDU ausgetreten sind, um die AFD zu gründen.

            Was müssen das nur für schlechte Menschen sein?

            Merkel ist doch eine so tolle Frau, sind die anderen denn alle gottlos?

            Gruß Skeptiker

  13. x said

    x

    Und noch ein Wunder ……

    http://www.krone.at/593938

  14. Erwin said

    Beginnen Standesämter mit der Ungültigmachung der Geburtenregister ?

    Verbrannte Erde, damit keiner dem EU-Superstaat entkommen und die BRD-Lüge nicht platzen kann !

    Wichtiger Hinweis ! Die Städte haben begonnen und dies schon seit einiger Zeit, die Geburtenbücher

    systematisch zu entwerten, d.h., es werden Striche von rechts oben nach links unten gezogen, danach vernichten sie sie.

    Quelle :

    https://marbec14.wordpress.com/2017/10/16/standesaemter-beginnen-mit-der-ungueltigmachung-der-geburtenregister/

  15. Lena said

  16. GvB said

    Damit es nicht verloren geht:

    Wolf im Schafspelz ..Sebastian Kurz (und Soros)
    Artikel-Auszug:

    Kurz und Soros: gute Bekannte
    Eine fast gleichlautende Forderung erhob für die gesamte EU mehrmals der Multimilliardär und Heuschreckenspekulant George Soros. Er ist eine zentrale Figur hinter der Masseneinwanderung. Im September 2016 gab er sieben Befehle aus, wie die Asyl- und Einwanderungspolitik der EU auszusehen hat. Er beginnt mit dem Satz, den Kurz ähnlich, nur sanfter, im ORF sagte: „Erstens muss die EU eine beträchtliche Anzahl von Flüchtlingen direkt aus den Frontstaaten aufnehmen, und zwar auf sichere und geordnete Weise.“ Als letzten Punkt fordert Soros „die langfristige Schaffung eines einladenden Umfeldes für Wirtschaftsmigranten“. Jeder soll also nach Österreich kommen dürfen. Auch berichtete der private Fernsehsender Sky News über „Reiseführer“, die 2015 in der Türkei offensichtlich zahlreich an Flüchtlinge verteilt wurden und auf Arabisch alle möglichen Informationen für die Reise nach Mitteleuropa enthielten. Herausgeber war die Organisation Welcome to Europe, die zum Soros-Imperium zählt (alles roger? berichtete). Und mit diesem George Soros verbindet Sebastian Kurz einiges: Er wurde von Soros persönlich in dessen einflussreiche Denkfabrik European Council on Foreign Relations (ECFR) geholt. Kurz ist also kein Gegner, sondern sitzt mittendrin im Kreis jener, die die Masseneinwanderung nicht nur befürworten, sondern auch lenken. Zumindest war das jahrelang der Fall. Denn seit wenigen Monaten ist sein Name von der Internetseite der Soros-Denkfabrik verschwunden. Eine Taktik? Trotz mehrerer Anfragen war Kurz beziehungsweise sein Pressesprecher zu keinem Interview bereit.

    weiter..

    http://www.allesroger.at/artikel/das-andere-gesicht-des-sebastian-kurz

  17. michelsigg said

    Jetzt wissen wir es endgültig, Jesus wurde nicht gekreuzigt. Achtung für Gläubige nicht empfohlen.😁😁

  18. Quelle said

    Der Auftrag einen Schmuckschober für eine neue Lutherbibel zu designen, habe zu seiner ersten Kirchenansprache geführt. „Ich wurde als Prediger für einen „Go Special“-Gottesdienst gebucht. Ich predigte in einem Kino vor 700 Leuten“, zitierte die Bild sein neues Buch „Fuck you, Brain“. Nach dem großen Erfolg dieser ersten Rede wurde er schnell für weitere gebucht. Mittlerweile durfte der ehemalige Curvy Supermodel-Juror die Kinosäle allerdings verlassen und seine Predigten auch in Kirchen halten. Aber damit enden die spirituellen Ambitionen des 52-Jährigen noch nicht: „Ich werde meine Predigt-Tätigkeit ausbauen. Wenn die ARD zustimmt, übernehme ich auch das Wort zum Sonntag!“

  19. ivan said

    Wohl dem, der im tiefsten Grunde keine Angst haben muss, selbst wenn er sein Leben verlieren sollte im Chaos. Das Licht zu kennen ist von unermesslichen Wert! Niemand hat sich sein Leben selbst gegeben. Unser Leben liegt nicht in unserer Hand!

    Es ist nicht möglich Gott zu beweisen, ebenso ist es nicht möglich ihn zu widerlegen.

    • Larry said

      Warum sollte es nicht möglich sein, die Existenz Gottes zu beweisen?

      Es geht. Sogar mathematisch.

      z.B. hier

      http://de.metapedia.org/wiki/Rechnerischer_Sch%C3%B6pfungsbeweis

      • Gernotina said

        Ist das der von Roland ? Roland at his best ?

        • Larry said

          Ja, der Artikel stammt von Roland. Bekanntlich waren wir beide in vielen Punkten sehr konträrer Meinung, aber diesen Text finde ich wirklich gut. Auch wenn Roland zeitweise höchst paranoid war, intelligent ist er allemal. Eigentlich schade, was ihm dann widerfahren ist.

          Zum Thema „Gottesbeweis“ sollte wohl noch gesagt werden, daß die Sache eigentlich sonnenklar ist. Man muß schon ein ziemlich ignoranter Depp sein, um die Schöpfung als „Zufall“ anzusehen. Wenn allein schon die zufällige Entstehung eines einfachen Bakteriums rein statistisch gesehen praktisch unmöglich ist, so wie es Roland überzeugend dargelegt hat, wie soll dann ein derart komplexer Organismus wie der des Menschen zufällig entstanden sein?

          Also was bleibt anderes übrig als den intelligenten Designer, also den Schöpfer, als eine unumstößliche Tatsache zu begreifen? Auch wenn sich der Weltenfeind mit all seinen hanebüchenen Theorien noch so große Mühe gegeben hat, den Leuten die Mär von der „zufälligen Entstehung“ des Lebens zu erzählen, am Schöpfer kommen wir nicht vorbei.

  20. arkor said

    übrigens, wie erwartet, jetzt wo man Monsanto deutschen Unternehmen aufgezwungen hat, wird mobil gegen Monsanto gemacht. Gerade seit 20.15 im Arte…auf einmal weiss man jetzt wie giftig Glyphosat ist

    • x said

      x

      Genau so ist es, sagt mir mein Verstand. Demnächst werden die Schadensersatzforderungen in gigantischen Höhen bei den deutschen Firmen, die den Gift – Laden wohl übernehmen mussten, eintreffen. Ein Vorgang bzw. Trick, der greifbar ist.

      Muß jetzt noch eine weile zappen.

  21. Kleiner Eisbär said

    http://die-heimkehr.info/die-heimkehr/vom-ende-und-vom-anfang/

    Gruß vom kleinen Eisbären

  22. Miraculix said

    Bezüglich dieses Themas empfehle ich die Mystischen Schriften von Meister Eckhart.
    Dieser bringt es in dieser Thematik mehr als auf den Punkt. Zu dem noch sein Buch – vom Adel der Seele

  23. Mario said

    Die Irrungen und Wirrungen, Manipulationen, Beeinflussungen, falschen Propheten und überheblichen Narzisten, Soziopathen und Psychopathen, Egoisten und Möchte-gerne-groß in allen Reihen und Etagen. Wer anders ist, fällt auf. Alles verdrehte sich – so langsam, aber sicher. Die Pro- und Kontras ähneln sich immer mehr und haben gleiche Zähler, wenn auch andere Nenner.Ein Chaos! Ist wohl so gewollt!
    Vieles wird verwechselt, nicht nur die Begriffe, die Deutungen in einer Sprache. Eine Massenerscheinung in allen Bereichen, allen Milieus – leider ohne Ausnahme, in den verschiedenen Etagen. Sogar hier passte sich alles an, denn jene die „schimpfen“, sind meist selbst so oder gieren danach. Verdrehung von Tugenden wie Untugenden gehört ebenso dazu. Grundlagen einer sozialen, harmonischen Gesellschaft sind „verpönt“, werden allerdings in Verfälschung aufgetischt. Fanatismus hat Einzug gehalten! –
    Sicher, jede Regel oder Norm, besitzt Ausnahmen.

    Kirchen – wie anderes ebenso – sind menschliche Institutionen, daher wird hier reichlich „gemenschelt“. Ist ja so einfach. leichtfertig so etliches zu verwechseln oder gar anderen Seiten etwas einreden oder diktieren zu wollen.
    Wer maßt sich da an, einen göttlichen Geist der Unendlichkeit zu besitzen, keinen – nicht nur äußerlich und inhaltlich erkennbar/beweisbaren Menschenschädel (incl. Inhalt mit zu hoffender Funktion) zu besitzen; mit entsprechend begrenzten Möglichkeiten, Fähigkeiten und deutlicher Grenzsetzung?
    Mensch verlernte die Bescheidenheit, das Akzeptieren seiner Grenzen und Möglichkeiten – individuell wie gesamt. Wie kläglich!

    Alles eine Glaubenssache – nicht nur Religion und Gott!!!
    Sei jedem frei gestellt, wie er oder sie dies möchte – nie aufgezwängt, weder von der Pro-, noch von der Kontra-Seite!
    Trotzdem gibt es vieles im Leben, das für den „kleinen Menschen“ nicht erklärbar ist (nennen wir es mal so!), bei all seiner Begrenzungen (nicht nur des Erdenlebens) und seine sogenannten Errungenschaften sind nur „groß“ durch und beim Eigenbetrachten.
    Warum haben so viele die „Bodenhaftung“ verloren und die Arroganz (krankhaftes Selbstwertgefühl – kein echter Stolz) der Überheblichkeit sich angeeignet? Hilflosigkeit ist leider nicht immer als Aus- oder Einrede zu akzeptieren! Aggressivität (beginnt beim Meinen mit Worten – Denken steht anderswo) und deren Ausläufer, schaffen nicht nur weitere Problematik und Ungerechtigkeit – bringen keine Lösung, sondern noch mehr Unheil.
    Verantwortung – – – ist leider nur noch selten verinnerlicht; wiederum in allen Ebenen; nicht nur bei denen, auf die „mit dem Finger gezeigt“ wird. Oft (!) ist der Zeiger damit selbst belastet.

    Nur ein paar Worte, zum evtl. Nachdenken für jene, die dazu noch fähig sind – ob mit oder ohne Scheuklappen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: