lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

  • Abonnieren

  • Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 4.743 Followern an

  • Lupo bei der Arbeit

  • Zitat Josef Pulitzer

    Es gibt kein Verbrechen, keinen Kniff, keinen Trick, keinen Schwindel, kein Laster, das nicht von Geheimhaltung lebt. Bringt diese Heimlichkeiten ans Tageslicht, beschreibt sie, macht sie vor aller Augen lächerlich, und früher oder später wird die öffentliche Meinung sie hinwegfegen. Bekanntmachung allein genügt vielleicht nicht; aber es ist das einzige Mittel, ohne das alle anderen versagen.
  • Your Destiny


    maria-lourdes-blog


    logo_allure 500x 120


    CCRESTED Logo




    bereicherungswahrheit-logo-980x123px


    alpenschau-500x75px-1


    esoterik-plus-banner-500x70-px


    weltkrieg-banner







  • Der kleine Nazareno

    In Brasilien leben ungefähr 25.000 Kinder völlig verwahrlost auf der Straße. Jeden Tag kämpfen sie um ihr Überleben, und gegen die Realität: Hunger, Kälte, Prostitution und Drogen – dabei leben sie in ständiger Angst vor gewalttätigen Übergriffen von Banden und der Polizei. Maria Lourdes und Lupo Cattivo unterstützen den kleinen Nazareno mit einer Patenschaft! Helfen Sie mit, sagt Maria Lourdes!

    Spende Nazareno

    Nazareno besuchen
  • WARNHINWEIS

    Dieser Blog kann kurzfristig zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen , bei regelmässiger Verabreichung sollte er jedoch nach aller Erfahrung die Laune und das Freiheitsgefühl erheblich verbessern!

    Die 17 taktischen Regeln des Desinformanten - Hat man diese verinnerlicht, wird es dem Troll unmöglich, davon mit Erfolg Gebrauch zu machen. hier weiter

  • Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

    Schließe dich 4.743 Followern an

  • NO COPYRIGHT

    sämtliche lupo-cattivo-Informationen/Hintergründe/Artikel dürfen (unter Hinweis auf die Quelle) ohne Rückfrage weiterverbreitet werden, denn die Weiterverbreitung von Information ist derzeit das schärfste Schwert zur Verhinderung weiterer Pläne der Pathokratie. Es geht nicht um: WER HAT'S ERFUNDEN ? das Rad, sondern dass es von möglichst vielen benutzt wird !
  • Themen

  • aktuell meistgelesen

  • Neueste Kommentare

  • Übersicht ältere Artikel

  • Empfehlungen

    Sie sagten Frieden und meinten Krieg - Die wahren Ziele der US-amerikanischen Außenpolitik. Die Methoden, mit denen US-amerikanische Regierungen ihre Kriege seit 1846 als Feldzüge für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit und Demokratie deklariert und doch oft als Intrigenspiele inszeniert haben. hier weiter
     
    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten - Wissen Sie wie der "Qualitätsjournalismus" gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter
     
    Das dritte Auge öffnen - Erleben Sie die Kräfte jenseits der sichtbaren Realität, entdecken Sie Ihre paranormalen Kräfte und lassen Sie sich von Ihrem höheren Bewusstsein zu mehr Glück, Erfolg und Lebensqualität führen. hier weiter
     
    Die 7 Schleier vor der Wahrheit - Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: hier weiter
     

  • Die Heilkraft der Kokosnuss - Sie wird in tropischen Ländern "Königin der Nahrungsmittel" genannt. Weil es wohl keine Krankheit, kein Gesundheitsproblem gibt, das die Kokosnuss nicht zu lindern, zu heilen und zu verhindern vermag. hier weiter

    14/18 - Obrigkeitshörige Deutsche, kolonialistische Engländer, revanchistische Franzosen, betrügerische Russen und rassistische Amerikaner, sie alle mischten mit im großen Spiel der Mächte. hier weiter

    Wahrheit über den Ersten Weltkrieg - Historisch und politisch korrekt war es lange Zeit, dem Deutschen Reich und Kaiser Wilhelm II. einen Griff nach der Weltmacht zu unterstellen. Neuerdings beginnt sich eine andere Version durchzusetzen: hier weiter

    50 Thesen zur Vertreibung - Ursachen, Verlauf und Folgen der Vertreibung von rund 14 Millionen Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg. Der US-amerikanische Völkerrechtler und Historiker Alfred de Zayas bietet diese Information in bestechender Klarheit. hier weiter

    Deutsche und Juden vor 1939 - ein Deutscher und ein Jude, begaben sich dazu auf Spurensuche, legten frühe gemeinsame Wurzeln frei und entdeckten über die Jahrhunderte viel Verbindendes, ebenso manches, das trennte. hier weiter

    Millionen Kriegskinder sind unter uns - Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren...hier weiter

    Alliierte Kriegsverbrechen - Nur für Leser mit starken Nerven! Terrorbombardements gegen deutsche Zivilisten, Vertreibung, Massenvergewaltigung, Nachkriegs-KZs, Hungerterror gegen Kriegsgefangene, Einsatz beim Minenräumen...hier weiter

    Verschwiegene Schuld - Schuld, die den Deutschen angelastet wird, ist in den heutigen Medien allgegenwärtig. Schuld, die hingegen die Alliierten des Zweiten Weltkrieges betrifft, wird verschwiegen. hier weiter

    Leaky-Gut, die neue Volksseuche! Mangel an Magensäure als Auslöser für eine Vielzahl von Folgeerscheinungen. Die Folgen erleben wir als Krankheiten. Von der Schulmedizin nur selten in Zusammenhang mit fehlender Magensäure gebracht... hier weiter

    Ärzte gefährden Ihre Gesundheit - Bis zu 57.000 Menschen sterben jedes Jahr an den Nebenwirkungen von Medikamenten. Zahlen, Daten und Fakten, die Ihr Arzt gerne vor Ihnen verborgen hätte. hier weiter

    Wie uns das Medienkartell täglich manipuliert? Eva Herman demaskiert die Protagonisten dieses Kartells. Die Autorin ist überzeugt: »Wir werden täglich getäuscht.« Als langjährige Tagesschau-Sprecherin, Journalistin und Erfolgsautorin kennt Eva Herman die Mechanismen und Strategien des Kartells nicht nur sehr genau. Sie hat sie selbst zu spüren bekommen. hier weiter

    Langzeitnahrung – BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter

    Was Sie nicht wissen sollen! Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! hier weiter

    666 – Die Zahl des Tieres - Wer sie nicht tragen will, auf seiner Hand oder Stirn, der kann nicht mehr kaufen oder verkaufen! Die Rede ist von der Zahl des Tieres (Apk 13,16-18), der Zahl 666. hier weiter

    Begegnungen mit einer anderen Realität: Augenzeugen berichten! Existiert mitten in unserer Realität eine zweite Welt voller phänomenaler Wunder und überirdischer Erscheinungen? Gibt es Menschen, die gleichzeitig in beiden dieser Welten leben... hier weiter

    Töten auf Tschechisch - Die Massaker im Nachkriegs-Tschechien. Die Aufnahmen belegen erstmals, was Augenzeugen und Historiker seit Jahrzehnten behaupten und nie mit Bewegtbildern beweisen konnten: hier weiter

    Alois Irlmaier - war einer der besten Hellseher, die jemals auf deutschem Boden geboren wurden. Sehen Sie eine umfassende Darstellung seiner Prophezeiungen. hier weiter

    Ich seh´s ganz deutlich! Alois Irlmaier gab Angehörigen Auskunft über Vermisste und sagte mit seinen Prophezeiungen dramatische Ereignisse und Veränderungen für Europa voraus, die teilweise bereits eingetroffen sind. hier weiter

  • Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt.

    Großes Pfefferspray

  • Massenmigration als Waffe
    warum und wie schwache Staaten zunehmend die Drohung oder Realität einer >strategisch gesteuerten Migration< einsetzen, um politische Ziele durchzusetzen, die ansonsten für sie unerreichbar wären... hier weiter

    Erinnerung ans Recht
    Während die Eliten in Berlin und Brüssel vordergründig an etablierten Werten der Demokratie festhalten, zerstören sie vorsätzlich und systematisch die Eckpfeiler unserer Rechtsordnung. Ihr bisheriger »Erfolg« beruht zu großen Teilen darauf, dass wir Bürger unsere Rechte gar nicht kennen... hier weiter

    Eine traurige Tatsache
    Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Der Atlas der Wut
    lesen Sie, in welchen Gemeinden, Städten und Stadtteilen Deutschlands die Bundesregierung zukünftig innere Unruhen erwartet… hier weiter

    Krisenvorbereitung
    Viele Plattformen im Netz haben es bereits angekündigt … und rechnen mit einer Verschärfung der allgegenwärtigen Krisenherde (finanziell, politisch & gesellschaftlich) und nicht wenige gehen gar von einem vollständigen Systemkollaps aus. Insofern stellt sich zwangsläufig die Frage:»Sind Sie vorbereitet?« hier weiter >>>

    Wie Medien Krieg machen
    Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Verbot von Bargeld
    Der nächste dreiste Coup auf unser Geld steht unmittelbar bevor: Schon bald drohen Bargeldrestriktionen bis hin zum Bargeldverbot. Die EU arbeitet bereits an konkreten Plänen, das Bargeld 2018 vollständig abzuschaffen… hier weiter

    Deutschland Erwacht
    Im ganzen Internet findet man kaum Informationen über den Buren Nicolaas van Rensburg. Besonders viel hat er über den 3. Weltkrieg gesehen. hier weiter

    Vernichtung Deutschlands
    Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“
    Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Abwehrstock
    Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Langzeitlebensmittel
    Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Wie Medien Krieg machen – Ein zeitloses Dokument über die wahren Kriegstreiber der heutigen Zeit! Fesselnd, hoch spannend, erschütternd! hier weiter

    Die Vernichtung Deutschlands – Millionen vergewaltigt…. Millionen ermordet…. Millionen gefoltert…. Millionen versklavt…. Egal, was du über den Zweiten Weltkrieg gelesen, was dir darüber erzählt worden ist oder was du davon zu wissen scheinst… vergiß es! Jetzt, zum ersten mal seit 70 Jahren, erfahre, was deine Eltern bzw. Großeltern durchgemacht haben… hier weiter

    Wenn das die Deutschen wüssten… dann hätten wir morgen eine (R)evolution!  War Ihnen geläufig, dass wir bald in die “Vereinigten Staaten von Europa” übergehen und die Menschen in “handelbare Waren” umfunktioniert werden? War Ihnen bewusst, dass die Sklaverei in Wirklichkeit nie abgeschafft wurde? hier weiter

    Feldpost – In diesen Briefen, E-Mails und SMS-Nachrichten, deren ausschnittweise Veröffentlichung im Magazin der Süddeutschen Zeitung die Bundeswehr verhindern wollte, kommen die Frauen und Männer zu Wort, die für uns in den Krieg ziehen müssen. Sie bieten einen bestürzenden und bewegenden Einblick in ihren Alltag und erzählen offen von einer Wirklichkeit, von der wir kaum eine Vorstellung haben. hier weiter

    “Die reden – Wir sterben”: Diese traurige Bilanz zieht der langjährige Berufssoldat und Oberstleutnant a. D. Andreas Timmermann-Levanas aus über 20 Jahren Berufserfahrung. Er schildert erschütternde Erlebnisse und kritisiert grundsätzliche Probleme der Einsatzarmee. hier weiter

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Frohe Weihnachten für alle Menschen in der bunten und toleranten Multikultiwelt – Mit drei Verletzten – ein Angesteller musste im Spital genäht werden – endete Donnerstagnacht eine Weihnachtsfeier am Grazer Schloßberg …Asylanten attackierten die Gäste…  mehr hier

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    Böse Gutmenschen – Sie sind gut organisiert, sie sitzen in den Parlamenten, in der Regierung und in den Redaktionen, sind Richter und Staatsanwälte – und sie sind alle dem linken Spektrum zuzuordnen. Sie treiben ganze Armeen von Mitläufern vor sich her. hier weiterlesen>>>

    Du glaubst Du kennst die Wahrheit? Du kennst die Wahrheit? Das glaubst Du? Woher? Woher kommen Deine “Wahrheiten” das globale politische Zeitgeschehen betreffend? Die Menschheitsgeschichte betreffend? Die Flüchtlingsthematik betreffend. Krankheiten betreffend. Was hältst Du für die Wahrheit? hier weiter >>>

    Abwehrstock – Mit dem Abwehrschlagstock können Sie sich im Notfall gut verteidigen. Abgabe nur an Personen ab 18 Jahren. Der Erwerb und Besitz ist erlaubt… hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Geschenkgutschein – Endlich ein Geschenk, das garantiert passt! Sie bestimmen den Gutscheinbetrag – und der oder die Beschenkte kann sich dann aus unserem reichhaltigen Programm die Bücher, CDs und DVDs aussuchen, die ihm oder ihr am besten gefallen. Hier weiter>>>

    Spurlos verschwinden – “Delete” und “Reset” Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen könnten – wenn sie nur wollten? hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

    „Ich arbeite für die Rothschilds!“ – Simon Sebag Montefiores, ein britischer Historiker – beschäftigt sich vorwiegend mit der russischen Geschichte – hat ein meisterhaftes Werk abgeliefert: hier weiter

    Macht und Missbrauch –  Seine Gier nach Macht und Geld ließ den einstigen CSU-Vorsitzenden und Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß sich selbst zum Gesetz erheben: Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen ein, begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer und griff in amtliche Entscheidungen ein. Wer sich ihm entgegenstellte, wurde ausgeschaltet. Geändert hat sich bis heute nichts, im Gegenteil, es ist noch schlimmer geworden… hier weiter

    Die Magie der Rauhnächte – Der bewusste Umgang mit den Rauhnächten eröffnet uns einen tiefen Zugang für die Zeitenwende zwischen den Jahren und die Möglichkeit, das kommende Jahr positiv selbst mitzugestalten und zu beeinflussen. Es ist deshalb auch hilfreich unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Vorhaben im kommenden Jahr zu lenken.hier weiter

    Liebe und Dankbarkeit sind mächtige Worte. Wer entsprechend in Liebe und Dankbarkeit handelt wird Wunder erleben… hier weiter

    Wären die globalen Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft Teil einer Verschwörung: es wäre die geschwätzigste Verschwörung der Weltgeschichte. Denn jeder kann nachlesen, welche Pläne sie verfolgt und welcher Utopie sie anhängt. Das Publkum jedoch ist dazu erzogen worden… hier weiter

    Wir sind nicht allein. Das waren wir auch nie… Wir werden auch heute noch von den Nachfahren der »Wächter« beeinflusst. Aus ihrer Herkunft leiten sie einen Herrschaftsanspruch ab. Auch heute nutzen sie die einfachen Menschen aus, um ein Leben in unermesslichem Reichtum zu führen… hier weiter

    “Energie senden” – Was Du aussendest wird Realität! Das Gerede vom „Energie senden“ ist kein Humbug. So ziemlich jeder wird bestimmte energetische Phänomene erlebt haben; in Wahrheit erleben wir sie jeden Tag. Konkrete Beispiele, die jeder schon einmal erlebt hat, finden Sie hier!

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Lügen erkennen – das Geheimnis, wie Sie Lügner und Betrüger entlarven!
    Täglich begegnet uns ein Heer von Blendern, Schauspielern, Lügnern und Betrügern. Ob im Vorstellungsgespräch, am Arbeitsplatz, im Kaufhaus, ja sogar in der Beziehung und auch im Internet…hier weiter

    Wie souverän ist Deutschland wirklich? Deutschland sei »seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen«, bekundete Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen, vor den versammelten Bankern des Europäischen Bankenkongresses am 18. November 2011. hier weiter

    Das sollte jeder Mann wissen! Obwohl viele Situationen komplex sind, gibt es eine profunde Wahrheit, die jeder Mann kennen muss. Es ist diese hier…

    Eine Welt des Bösen – Welche Geisteshaltung steht hinter den Verschwörern, die unsere Welt in den Abgrund führen? Warum sind all die Abscheulichkeiten in unserer heutigen Welt überhaupt möglich? Welch grausame und menschenverachtende Ideologie muß jemand besitzen, der die Völker der Welt eiskalt und berechnend in Krieg und Chaos stürzt? hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Die 13 satanischen Blutlinien – Die 13 Blutlinien werden richtigerweise als die 13 Satanischen Blutlinien bezeichnet, denn die dazugehörenden Familien gehören zu den führenden Satanisten dieser Welt und sehen den Teufel als ihren wahren Gott an! Diese satanischen Familien sind Experten auf dem Gebiet des Satanismus und bauen ihre Macht aufgrund okkulter Praktiken und teuflischer Rituale immer weiter aus. hier weiter

    Die 7 Schleier vor der Wahrheit – Wer die Wahrheit sucht, findet Lebenssinn und Liebe!« Der Weg zur Wahrheit führt durch sieben Illusionen. Sie sind wie Schleier, die uns vom Wesentlichen fernhalten. Sobald diese verstanden und gelüftet werden, wird alles im Leben einfacher und erfüllender: Konflikte lösen sich auf, Beziehungen gewinnen an Tiefe und es entsteht Raum für inneren Frieden und Stabilität.hier weiter >>>

    Topinambur – die Allzweck-Knolle für Wintertage – Sie war die Kulturpflanze der Indianer überhaupt, da sie sowohl roh wie auch gekocht verzehrt werden kann. Durch ihren hohen Vitamingehalt diente sie auch der Vorbeugung gegen Krankheiten. Da sie auch bei Frost auszugraben ist, galt sie bei diesem Urvolk als Nahrungsreserve für Notzeiten. hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen?Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Sie sind nicht krank, Sie sind vergiftet! Eine Aussage, die vermutlich bei mehr als 80 Prozent aller Patienten zutrifft, die einen Arzt oder Heilpraktiker aufsuchen. Doch die rasant zunehmende Vergiftung durch Umwelt, Industrie und denaturierte Nahrung ist kein klassisches, kein akzeptiertes Krankheitsbild und wird daher von der Schulmedizin weitgehend ignoriert. hier weiter

    Zahnschmerzen natürlich loswerden – Wie Sie starke Zahnschmerzen lindern, mit geheimen Hausmittel gegen Zahnschmerzen vorgehen und die Schmerzen so natürlich Behandeln und für immer loswerden können… hier weiter

    Nackenschmerzen – Wie Sie Nackenschmerzen lindern, Verspannungen lösen und die Körperhaltung verbessern können! hier weiter

    Warzen loswerden, die schnelle Lösung! Die Zeit des Schämens und der Schmerzen ist vorbei…. Es gibt keinen Grund mehr, das jemand unter Warzen leiden muss. Die Lösung steht hier

    Rheumatoide Arthritis steuern – Wenn Sie an rheumatoider Arthritis leiden, wenn Sie es leid sind, Medikamente zu nehmen, die nicht wirken, dann lesen Sie bitte hier weiter

    Wer richtig wünscht, hat mehr vom Leben! Kennen Sie diese seltenen, magischen Augenblicke, in denen Sie spüren, dass ein Wunsch von etwas Größerem aufgenommen wurde? Sie wissen nicht genau, was es ist? Und tatsächlich: Der Wunsch geht in Erfüllung. Was unterscheidet einen solchen Moment von anderen, in denen sich Ihre Wünsche nicht erfüllten? Das Geheimnis der Wunscherfüllung erfahren Sie hier >>>

    Wünsch es dir einfach, aber richtig - “Wünsch es Dir einfach aber richtig” beinhaltet wahre und authentische Geschichten vieler begeisterter Leser, die eine bestimmte Technik mit Erfolg angewendet haben. Hier gibt es wertvolle Tipps, damit auch die größten Sehnsüchte wahr werden. Hier wird gezeigt, wie man Fehler vermeiden kann, erhält Hilfestellung für die besten Wunschformulierungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen…hier weiter

    Das befreite Herz - Nichts beeinflusst unser Leben so sehr wie die Macht der Gefühle. Aber ein Großteil der Emotionen, die uns beherrschen, einschränken oder unglücklich machen, sind gar nicht unsere eigenen. Wir haben sie von anderen unbewusst übernommen oder uns fälschlicherweise mit ihnen identifiziert. Die Veränderungen, die in einem Menschen stattfinden können, nachdem er sich von fremden Einflüssen befreit hat, sind enorm, ebenso wie die wohltuende und klärende Wirkung in seinen Beziehungen. Hier wird in einfachen Schritten erklärt, wie wir solche Fremdgefühle loslassen können und frei werden. >>>wie Du emotionalen Frieden findest – hier weiter<<<

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Wussten Sie, dass Vielweiberei in Deutschland zwar offiziell verboten ist, dies aber nicht für Muslime gilt und bis zu vier Frauen eines Muslims Anspruch auf Witwenrente haben? Hier erfahren Sie noch weitere Ungereimtheiten…

    Eine traurige Tatsache – Lesen Sie bitte selbst, was alles in westlichen Ehen stattfinden kann. Bitte glauben sie mir, leider ist diese Geschichte Realität und kein Einzelfall… hier weiter

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Gekaufte Journalisten – Haben auch Sie das Gefühl, häufig manipuliert und von den Medien belogen zu werden? Dann geht es Ihnen wie der Mehrheit der Deutschen. Bislang galt es als »Verschwörungstheorie«, dass Leitmedien uns Bürger mit Propagandatechniken gezielt manipulieren. Jetzt enthüllt ein Insider, was wirklich hinter den Kulissen passiert. hier weiter

    Meinungsmacht: Die verborgenen »Kreise« der Journalisten – Wissen Sie wie der “Qualitätsjournalismus” gemacht wird? Wahrscheinlich nicht. Wenn doch, dann würden Sie keine einzige etablierte Zeitung mehr kaufen und den Rundfunkbeitrag sofort boykottieren. hier weiter

    Jetzt geht’s los! Vielerorts kommt es zu Demonstrationen, Aufständen, Bürgerkriegen. Doch was kann jeder Einzelne von uns tun, um mit einer Welt Schritt zu halten, die sich immer rascher verändert? Sind die Machthaber der Erde denn nicht schon viel zu mächtig und die Überwachungsstrukturen zu flächendeckend, als dass man noch irgendetwas ausrichten könnte? hier weiter

    Explosive Brandherde: Immer wenn in der Geschichte eine schwere Wirtschaftskrise, ethnische Spannungen und staatlicher Machtzerfall zusammen kamen, hat es blutige Bürgerkriege und ethnische Säuberungen gegeben. Die Geschichte wiederholt sich. Was können Sie tun, um sich und Ihre Familie noch rechtzeitig zu schützen? hier weiter

    Spaziergänge mit Großvater – Das Wissen der Ältesten: Was ein Großvater seinem Enkelkind mit auf den Weg gab. Zauberhafte Erzählungen und wohltuende Weisheiten auf berührende – sowie vergnügliche Art kennenlernen… hier weiter

    Liebe-ISST-Leben: Als liebende Mehrfach – Mutter, liebende Frau und liebender positiver Mensch, bin ich in meinem bewegten Leben durch Höhen und Tiefen gegangen. Dabei habe ich immer versucht, mir selbst treu zu bleiben und mich in kein vorgeschriebenes Schema pressen zu lassen… hier weiter

    Seltsame Dinge passieren in der Weltpolitik, und besonders seit dem 11.9.2001 schreitet die aggressive Globalisierung voran. Was steckt dahinter? Gibt es wirklich Kräfte, die eine weltweite Kontrolle anstreben? hier weiter

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äussern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Sie beherrschen die »Qualitätsmedien«, die, statt sachlich zu informieren, die Menschen nach ihren Vorstellungen umerziehen und belehren. Man nennt sie… die Blockwarte unserer neuen Zeit…. hier weiter

    Trutzgauer-Bote – Wenn Sie schon immer gespürt haben, daß in unserer jetzigen “besten aller Welten” etwas prinzipiell verkehrt läuft und daß in Bezug auf viele Dinge, welche uns von den qualitätsfreien Medien dargestellt werden, das Gegenteil wahr ist, dann sind Sie hier genau richtig. hier weiter

    Liebe Leser – Es ist uns gelungen, in einer Schweizer Bibliothek einen kleinen Schatz zu heben: Eines von insgesamt nur fünf gebundenen Exemplaren eines 1937 in Deutschland nicht veröffentlichten Werkes – mehr dazu hier.

    Der-Bondaffe – Der Blog mit der etwas anderen Sicht auf die Welt der Börsen, der Finanzen und der Wirtschaft – hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

    Der Nachtwächter – Hier finden Sie aktuelle, umfangreiche Informationen und Meinungen, die im Mainstream so entweder gar nicht, oder erst Wochen später dort behandelt werden… hier weiter

    Wie die Spinne ihr Netz, spinnt die Elite ihre weltweiten Pläne zur Depopulation und zur genetischen Manipulation der Menschen! In Zahlen ausgedrückt, bedeutet dies eine Reduktion, von heute ca. 7 Mrd., auf gerade mal noch 500 Mio. Menschen weltweit. Die Mittel die JENE dafür verwenden, finden Sie hier…

    Exklusivreport – Ob ARD, ZDF oder Bild: Nie wurden wir dreister manipuliert als heute. Wussten Sie, dass öffentlich-rechtliche TV-Bosse dank Ihrer GEZ-Gebühren mehr verdienen als die Bundeskanzlerin? hier weiter

    Was tun, wenn man bedroht wird und wie kann man sich wirksam zur Wehr setzen? Das Pfefferspray ist dabei ein gutes Hilfsmittel: Es ist klein, handlich und ist auch vom Laien unter Stresssituationen leicht anzuwenden. hier weiter

    Langzeitlebensmittel zur Krisenvorsorge – Was essen Sie, wenn die Geschäfte geschlossen oder leer sind? Im Krisenfall werden die Supermärkte binnen weniger Stunden leer sein. hier weiter

  • Die Asylindustrie  Das Milliardengeschäft mit den Flüchtlingen – Reich werden mit Armut. Das ist das Motto einer Branche, die sich nach außen sozial gibt und im Hintergrund oft skrupellos abkassiert. Die deutsche Flüchtlingsindustrie macht jetzt Geschäfte, von denen viele Konzerne nur träumen können. Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro. Bei einer Million neuer Asylbewerber allein 2015 sind das monatlich 3,5 Milliarden Euro – also pro Jahr 42 Milliarden Euro…hier weiter

    Kriegswaffe Planet Erde – Hören Sie damit auf sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen. Sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen und erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind. Wenn Sie immer noch meinen, dass »die da oben« nur Gutes mit uns im Sinn haben, sollten Sie hier weiterlesen…

    Alpenschau -Wir dürfen alles, überall hinsehen, reisen, Meinungen äußern…nur in eine Richtung dürfen wir nicht sehen, denken, fühlen – wenn wir nicht wollen, Unmensch genannt zu werden. Versuchen Sie bitte, sich dieser Tatsache bewusst zu werden, wenn Sie in diesem Blog von Dingen lesen, von denen Sie nie gehört haben, die Ihnen unglaubwürdig erscheinen… hier weiter

    Was ich jahrzehntelang verschwiegen habe – Geheimnisse und Geschichten, die bislang verschwiegen wurden. Berichte und Enthüllungen, die einen sprachlos machen. Nichts sehen – nichts hören – nichts sagen… hier weiter

    Was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen, erfahren Sie hier.

Gedankliche Filetstücke – Der rote Faden

Posted by Maria Lourdes - 04/12/2017

„… Öfter leiden wir in der Einbildung als in der Wirklichkeit“ – das erkannte schon der altrömische Philosoph Seneca und nahm vorweg, was heutzutage die Psychologie lehrt: Ärger und Sorge haben ihren Ursprung im eigenen Kopf und müssen auch dort bekämpft werden.

»Ja-aber so war das nicht gedacht!« – Kommt Ihnen das bekannt vor?
Bedenken wälzen, Entscheidungen herauszögern, über die Zustände jammern. So erstickt das neue Projekt, die kreative Idee, der Lebenstraum im Sumpf der Gegenargumente und des Zauderns.

Frage: „…WO IST DER HAKEN???..“ Antwort:  „Es gibt keinen Haken!“ Erkenntnis: „… sagt der Fisch und beißt zu!“
Ein breites Spektrum an (vermeintlich) ärgerlichen oder besorgniserregenden Situationen, in denen verschiedenste Leser sich und ihre typische Denkweise wiederfinden können, gibt es >>> hier >>> und >>> hier zum nachlesen >>>.

Email an mich:
„… Hallo Maria, es wird ja oft nach Lösungen gerufen in der Diskussion. Deshalb wollte ich Dich mal auf diesen Blog, insbesondere auf die Artikelreihe: „Der rote Faden“ aufmerksam machen. Ich denke es wäre toll den Lupo-Lesern diese ‚gedanklichen Filetstücke‘ mal zu präsentieren. Schau mal rein…“

Der rote Faden – Teil 1: Vorgedanken

Wie formuliert man Gedanken, die dem Volk aufs Maul geschrieben sind, wenn der übliche Dialog fehlt, so dass etwas aufgenommen, mit einem „Aha!“ verstanden werden und man von beiden Seiten her konstruktiv darauf aufbauen kann? Und wo fängt man damit an? 

Da fällt mir „spontan“ das Recht ein, was man in der Regel mit Gerechtigkeit verbindet. Dass die Realität jedoch anders ausschaut, kann sich mittlerweile eine wachsende Mehrheit Betroffener vor Augen führen. Und wenn die empfundene Ungerechtigkeit später noch per Urteil im „gelben Umschlag“ die Türschwelle überschreitet, scheint die Welt zunehmend komisch zu werden und alsbald ist das Maß ist voll – zumindest für den Betroffenen.

Ich habe das jetzt extra „eingedampft“, sonst kommt man „vom Stöckchen aufs Hölzchen“ – ein beliebtes Verhalten vom Ich.
Beginnt man sich mit der Wirksamkeit von Gesetzen zu beschäftigen, weil einem das Gefühl nicht mehr loslässt, dass irgendetwas nicht stimmt, erkennt man später – vereinfacht ausgedrückt – eine willkürlich-opportune Motivation dahinter.
Entweder gibt man sich geschlagen und geht mit einem Gefühl der Unterdrückung durchs Leben und mit der Erkenntnis, dass es nur die Macht ist, die zählt und die Gesetze nur Handlungsermächtigungen darstellen oder man beginnt zu „kämpfen“, was sich irgendwann in einem wirkungslosen Beschäftigen erschöpft.

Man kann das System mit seinen eigenen Mitteln aushebeln, indem man seine Paradoxien aufdeckt und diese in den öffentlichen Raum stellt. An diesen Stellen fängt darüber hinaus der Infragestellungsprozess an, der einen selbst dazu bewegt, sich zu fragen, wenn es überhaupt nicht funktioniert, wie könnte es dann funktionieren. Um hier gleich einen Dämpfer zu geben: Es nützt nichts, nur die Gesetzesgrundlagen und Regelwerke gegen andere auszutauschen. Das ist nicht weit genug gedacht. Es ist also erst einmal eine mentale Angelegenheit. Gestern bleibt gestern. Punkt. Ein unterwürfiges Verhalten gegenüber anderen Autoritäten an den Tag zu legen, ist ebenfalls überholt.


Um es hier auf den Punkt zu bringen, alles was sich der Mensch unter der Knute seines konditionierten Ichs geschaffen hat, ist lediglich der traurige Versuch, sich nur von dem eigenen Erwachsenwerden schützen, bzw. dieses Erwachsenwerden unterdrücken zu wollen und wendet sich so ganz nebenbei gegen das Leben und seinem Entwicklungsprozess an sich.

„Verhaltensmuster ändern sich nie, sie sterben immer nur aus. Ich hoffe, jeder kapiert, was ich damit sagen will und welche Chance auch darin für ihn selbst enthalten ist.“

Zu den Verhaltensmustern gehört die Art wie der Mensch aufwächst, wie er konditioniert wird, wie er mit seinesgleichen umgeht, wie er sich gegenüber der Natur sieht und verhält, wie er sich selbst sieht und präsentiert, mit welchen Ordnungsprinzipien (Belohnung für das Artigsein und Bestrafung gegen das Artigsein) und Regelwerken (Konventionen, Geld- und Rechtssystem) er sich umgibt. Alles Bisherige entstammt seinen Konditionierungen und dem Versuch, das Alte (das Gewohnte) auf „Biegen und Brechen“ (mit allen Tricks und Mitteln) beibehalten zu wollen.

Also: Ohne Infragestellung der eignen Verhaltensmuster, die im „Ich“ abgelegt sind und es selbst repräsentieren, kommt somit immer nur die alte Sauce dabei raus. Aus diesem Grunde wird es dann in der Regel auch ganz still, weil es ab da ans „Eingemachte“ geht. Denn auch die Konventionen, Geld- und Rechtssystem mit seinen künstlichen Regelwerken sind davon abgeleitet.

Unter dem Aspekt künstlicher Rechtsgrundlagen, kann man – weit vorgewagt – sogar die zehn Gebote in das Regal der Geschichte stellen, wenn man erkennt, dass es nur Regeln sind, die die eigentliche Verhaltensursache des Menschen, verantwortlich für den aktuellen Systemzustand nur täuschend umhüllen – zu vertuschen und zu verschleiern versuchen. Dies nur, damit der Mensch nicht darüber nachdenken will, muss, soll oder mag.

Dabei unterliegen auch die zehn Gebote einem „Neusprech“, um die unnatürliche Ordnung der Hierarchie nur weiter aufrecht zu erhalten – auf der anderen Seite beinhalten sie auch die Steilvorlage zur Aufgabe der Infragestellung durch den Menschen selbst. Wobei wir mit den zehn Geboten nun auch bei den Anfängen gesetzlicher Grundlagen und ihrer grundsätzlichen Existenz angelangt sind:
„Der symptomhaften Regulierung (durch fortgeführte Fremdbestimmung) gesellschaftlich tolerierter Unvernunft und ihrer Beibehaltung, um die Existenz Recht sprechender und gerechter Vorgesetzer und deren autoritäre Position beibehalten zu wollen.“

Wenn man die eigentliche Funktion der Vernunft in sich selbst erkennt und entwickelt, bedarf es keiner zehn Gebote mehr. Das regelt sich dann „von selbst“.
„Es regelt sich nichts von selbst“, bekomme ich dann gewöhnlich zu hören, wobei der Satz in der Regel aus dem gewohnt konditionierten Ich kommt, was sich dagegen wehrt, dass es mehr gibt, als nur seine Vorstellung von Kontrolle.

„Ja, aber…“ „…ist damit auch die Rechtfertigung des „Ichs“, weiter in einem Umfeld gegenseitiger Befeindungen weiter bestehen zu wollen. Denn wenn alle „gleich“ sind, braucht sich niemand zu verändern. Die Nummer geht jedoch gerade zu Ende und so mancher entpuppt sich als rückfällig.

„For you partake of that last offered cup,
Or disappear into the potter’s ground.“
Johnny Cash, The Man Comes Around

Das einzige Weg weiterzukommen ist, sich auf diesen Umdenkprozess einzulassen, sich also selbst zu verändern. Da steht einem komischerweise auch niemand im Weg, außer man selbst. Denn sich mit Feindbildern zu beschäftigen lautet: Sich von eigenen Ich „bei Laune halten“ zu lassen und sich so seinen Regeln (den wirkenden Konditionierungen) zu unterwerfen.

„Ja, aber wir müssen doch eine Grundlage haben, woran sich alle zu halten haben.“

„Ja, im Außen ist man gern bei der Sache, solange sich der Mensch selbst nicht mit seinem Wesen, seinen Konditionierungen und mit seiner beibehaltenen Unvernunft zu beschäftigen braucht und weiter an der alten Weltordnung festzuhalten gedenkt.“

Die vielbesagte Vernunft ist dabei nicht die gewohnte Interpretation, nur genug von allem sicher zu haben, sondern der intuitiv getriggerte Prozess zwischen bedingungslosem Geben und bedingungslosem Empfangen. Erst in der Bedingungslosigkeit entpuppt sich auch der Ort der eigentlichen Gerechtigkeit und dem Richter in einem selbst, verantwortlich für das eigene Handeln.


Man braucht also nicht nur gewohnt „gegen das System“ zu sein, wenn man es durch den Prozess der Infragestellung unterwandern kann, indem man in sich selbst die Verhaltensmuster entwickelt, die man im Außen von anderen fordert. Zunächst beruft man sich auf Althergebrachtes, um an ein anderes „Rechtssystem“ glauben zu wollen, was dem betroffenen Individuum mehr „Gerechtigkeit“ verheißt und die Ungerechten ihrer „Bestimmung“ zuführt. Gerechtigkeit ist hierbei mit Sieg über den anderen und mit einem Gewinnen verbunden.
Rache ist dabei das älteste Verhalten, wo sich ein Mensch gegenüber den Prinzip der natürlichen Ordnung (durch Selbstregulierung) erhebt und über einen anderen Menschen richtet.

Ich gehe an dieser Stelle nicht auf die vielen Fälle näher ein, kann jedoch aus heutiger Sicht sagen, dass die Aufgabe des Menschen nicht darin besteht, ein geschaffenes Rechtssystem nur durch ein anderes ersetzen zu wollen, wenn der Grundtenor in beiden von ihm (künstlich) geschaffenen Rechtssystemen der gleiche ist und sich durch Belohnung und Bestrafung und Fremdbestimmung durch „andere, gerechte Vorgesetzte“ zum Ausdruck bringt. Somit auch die Begründung, dass es im Kern keiner Gerichte bedarf.

„Ja, aber die „anderen“ muss man doch kontrollieren.“ „Es kommt darauf an, aus welcher Sicht die anderen, die „anderen“ sind, die zu kontrollieren es notwendig scheint. Wie gesagt: das Zauberwort lautet: Vernunft. Das Gewissen ist dabei der Regelmechanismus mit entsprechender „Signalwirkung“.“

Über die Entwicklung der Vernunft transformiert sich der Mensch von der Fremd- hin zur Selbstbestimmung – stark vereinfacht ausgedrückt.
„Wenn man einen Berg besteigt, dann kann man den anderen zwar davon erzählen, wie es da oben ist. Jedoch muss sich jeder selbst aufmachen, um seine eigene Erfahrung zu machen.“

Es geht darum, dass es aus dem Innen heraus (vor)gelebt wird, und nicht irgendwo auf einem alten vergilbten Zettel steht. Dabei sollte man darauf achten, wenn man es im anderen nicht erkennt, ist es das Zeichen dafür, dass es in den Programmierungen des eigenen Ichs nicht oder nur rudimentär vorhanden ist.

Es geht also um Selbstentwicklung, -findung, -liebe, -vertrauen, -wert, -bewusstsein, -disziplin und -bestimmung. Selbst ist in einem selbst und kann nur dort entwickelt werden. Denn man kann etwas nur wahrnehmen, was man selber in sich trägt.

An dieser Stelle macht auch die „Hochzeit von Kana“ Sinn, wenn das Selbstbewusstsein das Wasser (alte Programmierungen des Ichs, Fremdbestimmung) in Wein (Selbst-) verwandelt. Man sieht erst die Erkenntnis, dann nachlesen und nicht vorher was lesen, was einem dann den Kopf vernebelt, weil man in der Regel materiell unterwegs ist und überall nur „Materie“ sieht.

Quelle und folgende Kapitel hier bei: Blog.Berg/ Der rote Faden.


»Ja-aber so war das nicht gedacht!«

Bleiben Sie nicht im Ja-aber stecken! Finden Sie heraus, was Sie wirklich wollen und wie Sie es erreichen >>> hier weiter >>>.


Merke: Du bist der Erschaffer von deinem Außen, und was du gerade (er-)lebst, hast du auf unbewusste Weise erschaffen. Dein innerliches Chaos hat dein äußeres Chaos verursacht… mehr dazu hier!


Gedanken sind nicht mit Denken gleichzusetzen. Ebenso sind Gefühle nicht mit Fühlen gleichzusetzen.
Dass wir jeweils zwischen beidem nicht klar differenzieren, erschwert uns den Umgang mit uns selbst >>> hier mehr >>>.


Dem Volk aufs Maul geschaut

Kaum ein anderer ist so für die Prägung der deutschen Sprache bekannt wie Martin Luther. Vor allem seine Bibelübersetzung beeinflusste die Entwicklung des Deutschen. Darüber hinaus ging eine große Anzahl seiner Aussprüche in den Alltag der Menschen ein. Sie fassten Lebensweisheiten so kurz zusammen, dass sie zu Sprichwörtern wurden >>> hier weiter >>>.


Das 9×9 der Lebensweisheiten

Kostbare Geheimnisse für ein glückliches Leben und wie wir all die guten Dinge bekommen, die wir schätzen >>> hier weiter >>>.


Seelentanz statt Lebenskampf

Der Seelentanz beschreibt die geglückte Kommunikation zweier Menschen. Ein Leben lang haben wir Menschen das Grundbedürfnis, durch unsere Mitmenschen geachtet und geliebt zu werden. Zudem wünschen wir uns, dass wir genügen, dass unsere Talente erkannt werden und dass wir darin bestärkt werden, diese zu leben. Der Seelentanz hat seinen Ursprung in der Schwangerschaft und frühen Kindheit. Wenn er nicht gelingt, dann kann das weitreichende Folgen haben, wie Erschöpfungszustände oder leibliche und seelische Erkrankungen. Oft spüren wir eine unerfüllte Sehnsucht in uns und haben das Gefühl, nicht auf unserer Lebensspur zu sein >>> hier weiter >>>.


Meditation aus klarer Sicht

Billy erklärt die vielen unterschiedlichen Meditationsformen und -wege; wie wichtig Meditation wirklich ist; welchen Einfluss sie auf Körper und Bewusstsein ausübt; gibt wertvolle Ratschläge und Hinweise und erläutert Begriffe und Zusammenhänge, die noch unbekannt sind… hier weiter >>>.


Kelch der Wahrheit

Lehre der Propheten: Lehre der WAhrheit, Lehre des Geistes, Lehre des Lebens von Henoch, Elia, Jesaja, Jeremia, Jmmanuel, Muhammad und Billy (BEAM) >>> hier weiter >>>.


Sanfte Heilung von Depressionen, Ängsten und Burnout!


Reines und frisches Wasser perfekte Nahrung für die Zellen


Für Männer und Frauen, die gesund und gut aussehen wollen


Wie Sie Menschen sofort durchschauen und überzeugen können


Himalaya-Salz

Himalaya-Salz enthält das lebenswichtige Natriumchlorid. Es ist über 250 Millionen Jahre alt und zählt zu den Klassikern der Natursalze, welches seine rosa Farbe durch ein natürliches Eisengehalt erhält. Es wird traditionell von Hand abgebaut, handselektiert, gewaschen und sonnengetrocknet. Es ist in seiner Form also „Natur-Rein“. Hier zum Sparpaket >>>


Lange verschollen – jetzt wieder aufgetaucht!

Deutschland bevor die Bomben fielen“ – heißt die Filmreihe mit privaten Filmaufnahmen aus den 30er Jahren. Das lange verloren geglaubte Material ist jetzt wieder aufgetaucht, wurde liebevoll restauriert und für diesen Film mit einem ausführlichen Kommentar versehen. So schön war Deutschland, bevor die Bomben fielen >>> hier weiter >>>.


Meditation aus klarer Sicht

Billy erklärt die vielen unterschiedlichen Meditationsformen und -wege; wie wichtig Meditation wirklich ist; welchen Einfluss sie auf Körper und Bewusstsein ausübt; gibt wertvolle Ratschläge und Hinweise und erläutert Begriffe und Zusammenhänge, die noch unbekannt sind… hier weiter >>>.


Kelch der Wahrheit

Lehre der Propheten: Lehre der WAhrheit, Lehre des Geistes, Lehre des Lebens von Henoch, Elia, Jesaja, Jeremia, Jmmanuel, Muhammad und Billy (BEAM) >>> hier weiter >>>.


Sanfte Heilung von Depressionen, Ängsten und Burnout!


Reines und frisches Wasser perfekte Nahrung für die Zellen


Für Männer und Frauen, die gesund und gut aussehen wollen


Wie Sie Menschen sofort durchschauen und überzeugen können


Himalaya-Salz

Himalaya-Salz enthält das lebenswichtige Natriumchlorid. Es ist über 250 Millionen Jahre alt und zählt zu den Klassikern der Natursalze, welches seine rosa Farbe durch ein natürliches Eisengehalt erhält. Es wird traditionell von Hand abgebaut, handselektiert, gewaschen und sonnengetrocknet. Es ist in seiner Form also „Natur-Rein“. Hier zum Sparpaket >>>


DMSO kann auch Ihnen helfen!

DMSO steht erst am Anfang seiner großartigen Möglichkeiten. Seine Anwendungsgebiete sind vielfältiger als die aller anderen vergleichbaren Wirkstoffe. Ein Superstoff, der die Medizin einfach und günstig revolutionieren kann… hier weiter >>>

DMSO hier bestellen >>>


Langzeitnahrung

Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär. Marine und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. BP-5 ist eine Art Müsliriegel der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muß nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. hier weiter


Die Arthrose-Lüge:

Warum die meisten Menschen völlig umsonst leiden – und was Sie dagegen tun können >>> hier weiter >>>.


Medizinskandal Arthrose

Setzen Sie auf fundiertes, leider verheimlichtes und denunziertes Wissen, das selbst Ihr Arzt nicht kennt, und heilen Sie erfolgreich Ihre Arthrose >>> hier weiter >>>.


FaYo Das Faszien-Yoga:

Die enorme Heilkraft des Bindegewebes nutzen >>> hier >>>


Vital & Fit / Gelenke & Faszien / Basen Plus

3er-Kombi – Die optimale Versorgung mit allen wichtigen Vitalstoffen – extra auf die Gesundheit der Gelenke und Faszien abgestimmtes Produkt, das gleichzeitig gegen chronische Übersäuerung wirkt. 100% vegan & frei von Gluten, Hefe, Fructose, Lactose, Süßstoffen, Konservierungsstoffen >>> hier weiter >>>.


Mein Herz – Stark wie mit 20

Der Jugendwahn lässt kein Altern und keine Krankheit zu. Und doch erleiden tausende, scheinbar gesunde Menschen Herz-Infarkte, Schlaganfälle. Sterben sogar! Und das oft aus heiterem Himmel… Fakten über Herz und Gesundheit, erfahren Sie hier >>>


Erkenntnisse jenseits schulmedizinischer Fakultäten …

Der letzte Grund des Widerstandes gegen eine Neuerung in der Medizin ist immer der,
dass hunderttausende von Menschen davon leben, dass etwas unheilbar ist…!

>> Hier weiter >>>


Wussten Sie, dass es 3 unverkennbare Anzeichen für eine Globale Krise gibt

Eine Krise, die zwischen 150 Tagen und 2 Jahren anhält. Diese 3 klaren Anzeichen sind bereits in 16 von 28 EU Staaten aufgetreten und es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf das restliche Europa ausweiten. hier weiter.


Das erste -internationale- Lexikon der Lebensmittelzusatzstoffe

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich über Lebensmittelzusatzstoffe zu informieren, doch keine dieser Quellen ist aktuell, vollständig und korrekt. Auch sind diese Quellen nur im deutschsprachigen Raum bzw. in der EU nutzbar. Diese und andere Lücken will dieses Lexikon schließen >>> hier weiter >>>.


Der Kult mit der Schuld

Nüchtern und sachlich beschreibt Heinz Nawratil, bayerischer Jurist sudetendeutscher Abstammung, die Geschichtsfälschung, Volksverdummung und den drohenden kulturellen Untergang Deutschlands >>> hier weiter >>>.


Politische Korrektheit ist keine Meinung, sondern eine Krankheit

Die umfassendste Analyse der politischen Psychologie, die jemals veröffentlicht wurde. Der renommierte amerikanische Psychiater Lyle H. Rossiter beschreibt in seinem Bestseller „The Liberal Mind“, der jetzt erstmals auch auf Deutsch vorliegt, die „Ursachen politischen Irrsinns“ >>> hier weiter >>>


Die Schamanische Heilung

Wie funktioniert eigentlich schamanische Heilung? Funktioniert sie wirklich? Und wenn ja, wie sieht es mit einem wissenschaftlichen Nachweis aus? Was schamanische Heilung bewirken kann, >>> erfahren Sie hier >>>.


Wie der Linksextremismus vom Staat systematisch gefördert wird

Was bei den Rechercheergebnissen und der Auswertung von Insider-Informationen besonders erschreckt: Die »demokratischen« Parteien SPD, Grüne und Linke unterstützen linksextremistische und gewaltbereite Gruppen. Mittlerweile haben sich selbst Teile von FDP, CDU und CSU »Antifa-Bündnissen« verschrieben >>> mehr hier >>>.


Der Links-Staat

Unglaublich, was in unserem Land möglich ist! Der Film hat mir die Augen geöffnet. Jetzt kann man mal die andere Seite sehen. Schon heftig, wie das hier in Deutschland abgeht. Vom Landgericht München wurde dem Kopp Verlag mit einem noch nicht rechtskräftigen Beschluss ohne mündliche Verhandlung und – wie in diesem Stadium üblich – ohne Begründung vorläufig untersagt, DVDs mit der Dokumentation „Der Links-Staat: Die kommunalen Netzwerke“ weiter zu vervielfältigen und/oder zu verbreiten. Der Kopp-Verlag hat sich gerichtlich durchsetzen können… hier zur DVD >>>.


Lassen Sie sich von den Mainstream-Medien nicht vorschreiben, was Sie denken sollen!

Nie zuvor haben Journalisten und Politiker die Bürger im deutschsprachigen Raum so von oben herab behandelt wie heute. Sie agieren arrogant, abgehoben und selbstgefällig – und pfeifen auf Neutralität, Objektivität und die Wahrheit. Die anmaßende Parole dieser Deutungselite lautet: »Wir wissen es besser.« Doch längst haben die Menschen es satt, sich Schuldgefühle einimpfen zu lassen >>> hier weiter >>>.


Die wirtschaftliche Vernichtung Deutschlands

Das Wissen über die Mechanismen des (globalen) Finanzsystems war zu allen Zeiten nur einer begrenzten, ausgewählten Zahl von Eingeweihten zugänglich … Hier erhalten Sie Ideen und Anregungen, wie man sich selbst diesem Teufelskreis aus Misstrauen und verantwortungslosem Kasino-Kapitalismus entziehen kann >>> hier weiter >>>.


Ideal zur Erkältungszeit!

MMS-Gold zum TopPreis

MMS-Gold® 100ml Tropfflasche 24,95 EUR >>>

MMS-Gold® 500ml Flasche 79,95 EUR >>>

MMS-Gold® 1000ml Flasche 149,95 EUR >>>


Die Software der Seele

Jeder Mensch ist einmalig in seinem Potenzial, seiner Lebenserfahrung, seiner Weltanschauung und seinem Wahrnehmungsstil – und doch zeigen sich Gemeinsamkeiten unserer innersten Sehnsüchte, unserer „Software der Seele“ – Spannend und Aufrüttelnd zugleich >>> hier weiter >>>.


Populismus: Das unerhörte Volk und seine Feinde


Die 20 irrsten Zitate von Angela Merkel


Richard Coudenhove-Kalergi: Umstrittener Visionär Europas


GenderismusKriegs-VerherrlichungKlimabeeinflussung– und Impf-ProgrammeKALERGI-Plan


Es ist an der Zeit, das eigene digitale Schicksal wieder selbst in die Hand zu nehmen. Wie?

Das erfahren Sie hier >>>


Drehbuch für den 3. Weltkrieg

Das einflussreichste und bedeutendste Werk über Verteidigungspolitik in unseren Tagen.
>>> Hier weiter >>>.


Der Weg in die Weltdiktatur

Seit dem Ende des Kalten Krieges sucht Amerika nach einer neuen Theorie, um das scheinbare Chaos in der heutigen Welt zu beschreiben. Der Konflikt der Supermächte ist Geschichte – aber wodurch wurde er ersetzt? >>> Hier die Antwort >>>.


Krieg, Terror, Weltherrschaft

Hegel sagte: »Der germanische Geist ist der Geist der Freiheit.« Die Liebe der Deutschen zur Freiheit und ihr unbezwingbarer Wille zur Verteidigung der Freiheit, verbunden mit Ehre, Mut, Fleiß, Intelligenz und Technik, machen Deutschland zur größten Bedrohung für die Globalisierung. Aus Sicht der anglo-amerikanischen Globalisierungsclique, die die Weltherrschaft anstrebt, muss Deutschland daher zerstört werden >>> hier weiter >>>.


Lügenpresse

Die Vertreter der Massenmedien schreien natürlich laut auf, wenn man Zweifel an ihrer Berichterstattung und deren Verhältnis zur Wahrheit äußert? Das machen aber immer mehr Menschen in Deutschland und werden dafür mit Verachtung der Medien gestraft. Wenn das nicht gestoppt wird, gehen wir dunklen Zeiten entgegen >>> hier weiter >>>.


Trilogie der Drachen

Irrstern über Atlantis – Herrscht eine Echsenrasse über die Erde? Die Diktatur der Drachen.
Alle drei Bände im Paket >>> hier weiter >>>.


Die Banker Satans

Tagtäglich sind wir mit ihrem Werk konfrontiert. Egal ob wir mit unseren Kindern in den Zoo fahren, Nahrungsmittel einkaufen, oder einfach nur zu Hause sitzen und uns das Fernsehprogramm anschauen. Niemand kommt an ihnen vorbei –  Lesen Sie nach, wie einige wenige Familien die Welt Stück für Stück unter ihre Kontrolle brachten und was sie in Zukunft mit uns Allen vor haben. Lesen Sie alles über: Die Banker Satans >>> hier weiter >>>.


Kriegswaffe Planet Erde

Wollen Sie, dass die Natur, ja der ganze Planet uns allen zum Feind gemacht wird?
Wollen Sie, dass die Erde eine Kriegswaffe ist, die alle, alles, ja sich selbst bedroht?
Wollen auch Sie in einer „Naturkatastrophe“, die gar keine ist, alles verlieren, krank werden oder gar sterben?

Nein?
Dann hören Sie damit auf:
– sich von Medien, Wissenschaft und Politik weiterhin auf das Dreisteste belügen zu lassen
– blauäugig und ahnungslos, aber im Glauben, ein mündiger Bürger zu sein, herumzulaufen
– sich als freiwilliges Versuchskaninchen benutzen zu lassen,
– erst etwas zu tun, wenn Sie persönlich betroffen sind,
>>> Hier weiter >>>


Eine Familie beherrscht die Welt

Unglaublich, aber wahr: Es gibt eine unsichtbare Macht auf diesem Planeten, die seit mehr als zwei Jahrhunderten völlig unbehelligt am Rad der Geschichte dreht >>> Hier weiter >>>.


Die Mineralwasser- & Getränke-Mafia

Mit ihrem Enthüllungsbuch Giftcocktail Körperpflege hat die Wissenschaftsjournalistin Marion Schimmelpfennig anhand zahlreicher Studien und monatelanger Recherche minutiös aufgezeigt, dass die meisten Inhaltsstoffe in Kosmetika nicht pflegen, sondern krank machen. Und das soll jetzt auch für Mineralwässer und Getränke gelten? >>> Hier die Antwort >>>.


Giftcocktail Körperpflege

Was Sie sich nie vorstellen konnten, was Sie aber unbedingt wissen müssen über Ihre Kosmetik und Pflegemittel.  „Körperpflegeprodukte sollen giftig sein?“ Das ist doch bestimmt wieder nur Panikmache!“ Glauben Sie? Dann träumen Sie ruhig weiter … oder retten Sie Ihr Leben und lesen Sie >>> hier weiter >>>.


Im Namen „Gottes“

Was sagt die Bibel wirklich? Nicht das, was Sie glauben!

>>> Hier weiter >>>.


Genussvoll leben mit Lust und Verantwortung

Unser aller Problem ist die bürgerliche Gesellschaft. Wer sich ihr fügt, ist konsequenterweise von ihr abhängig. Die Leine, die uns an sie fesselt, ist die Moral. Wenn wir uns von ihr gängeln lassen, werden wir fremdbestimmt. Aber dürfen wir denn unmoralisch sein?  Ja, wir müssen es sogar! Nur dann können wir endlich selbstbestimmt leben >>> hier weiter >>>.


Kontrollverlust – wer uns bedroht und wie wir uns schützen

Wie unsere Eliten unsere persönliche und finanzielle Freiheit zerstören und was wir dagegen tun können. Dieses Buch ist ein Weckruf! Es ist hochpolitisch und benennt äußerst bedenkliche Fehlentwicklungen klar und deutlich. Denn die Eliten in Deutschland, Europa und der Welt arbeiten daran, uns unsere Freiheit, unsere Sicherheit und unsere Rechte zu nehmen. Auch unser Vermögen und unser Wohlstand sind in Gefahr. >>> hier weiter >>>


Verheimlicht – Vertuscht – Vergessen 2017

»Wir leben in einer Kunstwelt aus Propaganda, Lüge und Desinformation«, sagt der Autor, »und dem will ich wenigstens ein wenig abhelfen.« Ein Zitat des seinerzeitigen CIA-Chefs William Casey aus dem Jahr 1981 gibt Wisnewski recht: »Unsere Propaganda funktioniert dann, wenn alles, was die amerikanische Öffentlichkeit glaubt, falsch ist.« Und das gilt natürlich nicht nur für die amerikanische Öffentlichkeit. Genau das ist das Problem, das der Enthüllungsautor seit zehn Jahren mit seinem kritischen Jahrbuch verheimlicht – vertuscht – vergessen zu beheben versucht. Und zwar mit Erfolg: hier weiter >>>.


Mit diesem Buch verlieren alle Krankheiten ihren Schrecken..!

Erfahren Sie Fakten aus erster Hand und nutzen Sie die gesamte Power der Natur, um sämtlichen Krankheiten heute und in Zukunft erfolgreich zu trotzen – ganz ohne Chemiekeulen der Pharmaindustrie! Sichern Sie sich dieses kompakte, unschätzbar wichtige Wissen, bevor auch dieses der zunehmenden Zensur der Pharmalobby endgültig zum Opfer fällt..! >>> Hier weiter >>>


Erkenntnisse jenseits schulmedizinischer Fakultäten …

Der letzte Grund des Widerstandes gegen eine Neuerung in der Medizin ist immer der,
dass hunderttausende von Menschen davon leben, dass etwas unheilbar ist…!

>> Hier weiter >>>


Schlaganfall und Herzinfarkt vorbeugen


Sanfte Heilung von Depressionen, Ängsten und Burnout!


Unaufhaltsamer Alleskönner DMSO


Ein Blick in die Ewigkeit >>>


Entspannt und glücklich Älterwerden >>>


Optimieren Sie Ihr Gehirn und Ihr Leben >>>


Ein deutscher Banker packt aus…


Spurlos verschwindenBio Kokosöl im Bügel-Glas


>>> Hier zum Vitaminum-Shop >>>>>> Partnerprogramm >>>


Der Naziwahn: Deutschland im Würgegriff linker Zerstörungswut


Die einen nennen es FAKE NEWS, die anderen Enthüllungen


Nutzlose Esser: Die Menschheit wird massiv dezimiert!


Die Zeit ist reif für die Wahrheit – Whistleblower


Klüger kaufen – besser Leben


Albtraum ZuwanderungVorsicht BürgerkriegDas Ende der Sicherheit


Notverpflegung – Neu im Programm – Langzeitnahrung -vegan


Schützen Sie sich wirksam vor körperlicher Gewalt


Die wohl BESTE Selbstverteidigung für Frauen


Entdecken Sie einzigartige und innovative Produkte der angesagtesten StartUp’s


Jeden Tag neue Deals – stark reduziert – entdecken Sie den passenden Deal…


Die Gier nach Macht

Ein Streifzug durch die Weltgeschichte bis hin zur Gegenwart – Hier kommen fanatischer Zionismus, die Heilige Römisch-Katholische Kirche und Martin Luther, Illuminaten und Logenbrüder, aber auch arabische Fundamentalisten, der Ku-Klux-Klax, die CIA oder die Zeugen Jehovas und die Scientology Church nicht ungeschoren davon >>> hier weiter >>>.


Bunker, Basen und Relikte

Fakten und Legenden über Atombunker, unterirdische Anlagen und Anlagen des kalten Krieges >>> hier weiter >>>.


Die deutsche Dreifaltigkeit – Die Sehnsucht der deutschen Seele

In seiner leidenschaftslos-sachlichen Darstellung wendet sich das Werk an die wenigen geistig und emotionell gesund Gebliebenen unserer Tage, und versteht sich als Kontrapunkt zu den zahllosen verflachenden Darstellungen hauptamtlich bestallter Geschichtskosmetiker und dem täglichen Geschwätz der Rednertribüne. Die Sehnsucht der deutschen Seele >>> hier weiter >>>.

102 Antworten to “Gedankliche Filetstücke – Der rote Faden”

  1. arabeske654 said

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    • Anti-Illuminat said

      Man sollte auch mal die BRD in seiner jetzigen Form infragestellen

    • arkor said

      Jeder zweite Asylantrag wird angefochten. Das ist gut für uns, da auch hier belegt wird, dass die Bundesrepublik WEDER GESETZGEBER NOCH JUSTIZ hat.
      Klar ist der Status als Illegaler, aber insesondere gibt es KEINE GRUNDLAGEN für ein KLAGERECHT auf Asyl, denn Asyl ist immer EIN PRIVILEG, welches bestenfalls gewährt werden kann.

      Wichtig und zu den Akten, für jeden sind ja Regressansprüche auch gegen Richter, Staatsanwälte, also was sich solches nennt, aber insbesondere Bundesrat, Bundestag ebenso in den Ländern damit gegeben. Ebenfalls der Zugriff auf die Vermögen von Bürgermeistern, etcc…

  2. Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  3. x said

    x

    Abschieben ….. geht nicht, fast alle verschwunden …… wohin bloß????????

    https://archive.is/1TSXi

  4. Hat dies auf Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond… rebloggt.

  5. Verbotenes Wissen said

    @Maria Lourdes

    Neuer Themenvorschlag.
    Wie wäre es mit einem umfassenden Artikel über den mächtigen Medienmogul Rupert Murdoch.
    Rupert Murdoch kontrolliert viele Meidenkonzerne weltweit.
    Er hat ein eigenen Geheimdienst, und ein globales Netzwerk von Spitzeln,Spionen,Informanten. Er lässt Journalisten udn Reporter von Konkurrenten ausspionieren.
    Vieles davon ist in dem Wikipedia Artikel über den „Phone-Hacking-Scandfal“ sehr gut beschrieben.
    Der Mann ist so mächtig, dass die britische Justiz Angst davor hatte ihn überhaupt zu befragen. In dem Prozess gab es unzählige Lügen, Falshaussagen unter Eid vom Medienmogul und einige Zeugen mit Millionen mundtot gemacht. Obwohl die Tatsachen gegen ihn sprechen
    https://en.wikipedia.org/wiki/News_International_phone_hacking_scandal

    • Da freu ich mich schon darauf „Verbotenes Wissen“, schreib uns einen Artikel!

      Lieben Gruss Maria

    • Skeptiker said

      @Verbotenes Wissen

      Was für ein Spinnennetz.

      Keith Rupert Murdoch (* 11. März 1931 in Melbourne, Victoria, Australien) ist ein halbjüdischer[1] Medienunternehmer. Seine Mutter war Jüdin, nach jüdischem Verständnis gilt er demnach als Jude. Er ist Chef des weltweit viertgrößten Medienkonzerns. Murdoch besitzt die australische und die VS-amerikanische Staatsbürgerschaft.

      Hie alles.
      http://de.metapedia.org/wiki/Rupert_Murdoch

      Gruß Skeptiker

      • GvB said

        Murdoch(und anderen Medien-Tycoonen) wurde im James Bond -007:
        „Der Morgen stirbt nie“….

        …ein „Denkmal“ gesetzt.
        (Wenngleich die bösen Buben mit dem unsichtbaren Tarnkappenschiff ..mal wieder „gedeutscht“ sind)…
        Wenn man genau hinschaut wurden in dem Film Daten von Maxwell, Murdoch und SPRINGER-Verlag gemixt…übrigens mal wieder alles Juden…(Auch Axel Cäsar Springer,,,)

        https://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Maxwell

  6. MoshPit said

    Hat dies auf MoshPit's Corner rebloggt.

  7. Butterkeks said

    A decision not to broadcast the Olympic Games if Russia’s team is barred from them, mulled by several Russian broadcasters, would hurt the IOC and its sponsors and hamper “the promotion of Olympic values,” according to the European Broadcasting Union (EBU).

    “The Russian market is undoubtedly of substantial importance for the sports industry in Europe. A black-out of the Olympics 2018 would clearly have an impact on the exposure objectives of the IOC [International Olympic Committee] and the expectations of its sponsors who might count at least on a right of first negotiations for this territory,” EBU spokeswoman Claire Rainford told Sputnik on Thursday.
    https://www.rt.com/sport/411822-olympics-broadcast-russia-ebu/

    Na das ist doch mal eine prima Idee. Sehr gut, weiter so, tretet ihnen in den gierigen Hintern, und der Entdummung bekommt es auch noch. Und die Heuchler der „EBU“ tun was Heuchler tun, wehklagen mit gespaltener Zunge.

  8. Butterkeks said

    „Man kann das System mit seinen eigenen Mitteln aushebeln, indem man seine Paradoxien aufdeckt und diese in den öffentlichen Raum stellt. An diesen Stellen fängt darüber hinaus der Infragestellungsprozess an, der einen selbst dazu bewegt, sich zu fragen, wenn es überhaupt nicht funktioniert, wie könnte es dann funktionieren. “

    Dazu braucht es eine freien Verstand. Den kommt nur durch die Erkenntnis, daß man sich erst einmal bewußt von diesem System, dessen Informationsfeld, trennen muss, eigenständig. Wenn das geschafft ist, reift die Erkenntnis, daß das keine Massenveranstaltung sein wird, solange weiter Medien, Schule und Unis den Verstand unserer Kinder die Toilette runterspülen, und diese zu funktionierenden Robotern machen.
    Dieser Kreislauf, den anscheinend keiner so recht sieht, der muß erst einmal aufgebrochen werden, um überhaupt darüber nachzudenken, wie ein gerechtesSystem funktionieren könnte.
    Das System erzeugt durch Mißbrauch von Menschen immer weiter neue Mißbrauchopfer, die selber Täter werden, und somit ein Kreislauf entsteht. Das ist nicht anders als mit Pädophilen, das wird auch meistens von Opfern betrieben. Eine Art „Perpetuum mobile“, was da läuft.

    • arabeske654 said

      Der Mißbrauch wird ganz einfach bewerkstelligt über die Implementierung des Begriffes Autorität. Gleichsam wird damit der Platz in der Gesellschaft der Materie zugewiesen als kleines unbedeutendes Rädchen in der großen Maschine, das nur dem einen Zweck dient materielles zu erzeugen und anzuhäufen. Dies wird belont oder bestraft je nach Grad der Bereitwilligkeit sich den Autoritäten zu unterwerfen und zu ihnen aufzuschauen.
      Die Frage, gibt es denn eine Autorität zwischen mir und dem Schöpfer, ist es die hier gestellt werden muß.

      • Butterkeks said

        Absolut richtig.
        Allerdings finde ich die Frage wer oder was der/die Schöpfer sind noch viel spannender. 😀

        • arabeske654 said

          Mich interessiert eher, war der Schritt von griechischen Monismus zum judeischen Monotheismus ein bewußt vollzogener oder nur ein Missverständnis?

          • Butterkeks said

            Auch interessant. Die Juden habe eigentlich viel von den Griechen übernommen, der ganze Kabbala Kram ist eigentlich griechische falsch verstandene Metaphysik.

            Ich vermute ja eher den Ursprung des Monotheismus und dessen Weitergabe an die Juden in Ägypten, Echnaton.
            Mit scheint des gesamte Zeitrahmen total verwurschtelt, bewußt.
            Das schreiben Juden wie Shlomo Sand Bücher, „Die Erfindung des jüdischen Volkes“, in welchen von Salomon usw als Strauchdieben und Banditen gesprochen wird, mit Quellen belegt, die in erbärmlichen Palästen gewohnt haben sollen.

            https://de.wikipedia.org/wiki/Festung_Babylon_(%C3%84gypten)

            Ist das vielleicht die echte babylonische Verbannung? Würde von der Umgebung vielmehr dem beschriebenen Entsprechen, von wegen Schilf und so, Sinai nicht weit weg.

            Sind die Juden eigentlich nicht Henotheistisch? Dh, sie kennen mehrere Götter, haben aber nur einen den sie anbeten? So steht das jedenfalls im AT, und in diesem wurde angeblich auch der Mensch zweimal erschaffen. Im Original(soweit man das überhaupt sagen kann) ist dort nie von „Gott“(El/Allah) die Rede gewesen, sondern immer von Göttern(Elohim).
            „Du sollst nicht andere Götter haben neben mir“ sagt doch eigentlich, daß es in diesem Verständnis nicht nur einen Gott gibt.

            • GvB said

              Die Sinai-Connection. Aus den Stämmen, welche auf dem Sinai herumstreunten und irrten wurden ja.. die spätern (Monotehistsichen)Judäer, Saudis(Sunniten) und sogar nach Afrika gingen einige(…“verlorene Stämme“) z.B nach Äthiopien etc.
              Juden mit schwarzer Hautfarbe – in Afrika.
              Der verlorene Stamm Israels.. die Lemba

              https://de.wikipedia.org/wiki/Lemba_(Volk)

              Der englische Historiker Tudor Parfitt behauptet, einen der verlorenen Stämme Israels gefunden zu haben. Dieser Stamm der Lemba lässt sich sogar bis zu den Juden des Alten Testaments zurückverfolgen.

              Die alten Griechen und orthodoxen Juden.. waren immer wie Feuer und Wasser -bis heute! Denn Philosophie/Theosophie und Talmud(Bibel etc.) vertragen sich nicht..sind Gegensätze.

            • GvB said

              Einige der ersten Juden waren schwarz…


              Lamaniten – Der Lemba-Stamm

              https://lamaniten.de.tl/Der-Lemba_Stamm.htm

              Mit der DNA-Technologie war man in der Lage, ihre Behauptung zu testen und zu bestätigen: In Zimbabwe hatte ein schwarzes Bantu-sprechendes Volk, das ungefähr 50.000 zählt, behauptet, von Juden aus dem Nahen Osten abzustammen, die Jahrhunderte vorher nach Afrika gereist waren. Bekannt als die Lemba war …
              Die Lemba -Cohanim stammen ab von den traditionellen jüdischen Priestern mit Namen COHEN.

              Der Lemba-Stamm

              Simon Southerton erzählt vom Lemba-Volk, einem Stamm im südlichen Afrika, das Jahrhunderte lang behauptete, dass sie von Juden abstammten.

              Mit der DNA-Technologie war man in der Lage, ihre Behauptung zu testen und zu bestätigen:

              In Zimbabwe hatte ein schwarzes Bantu-sprechendes Volk, das ungefähr 50.000 zählt, behauptet, von Juden aus dem Nahen Osten abzustammen, die Jahrhunderte vorher nach Afrika gereist waren. Bekannt als die Lemba war ihre mündliche Überlieferung, dass ihre Vorfahren mit dem Boot aus einer verlorenen Stadt namens Sena ankamen und dass die ursprüngliche Gruppe gänzlich aus Männern bestand, die an der Ostküste Schiffbruch erlitten.
              ein Bild
              Der Lemba-Anspruch auf jüdische Vorfahren basierte auf kärglichen Beweisen, aber schloss Stammesbräuche wie Beschneidung, Nahrungsmittel-Tabus und den Gebrauch von biblischen Namen ein. Oberflächlich betrachtet könnten ihre Bräuche judäisch sein oder von muslimen oder afghanischen Kulturen hergeleitet sein…

              Im Licht dieser Entdeckungen entschieden sich die Gelehrten, nachzuschauen, ob es tatsächlich eine jüdische Präsenz in den väterlichen Genealogien der Lemba gab, indem sie Lemba-, Bantu- und semitische Y-Chromosomen miteinander verglichen… Man hatte entdeckt, dass ein überraschend hoher Anteil des Lemba-Y-Chromosoms semitische Ursprünge hat. Ungefähr 70 Prozent der Lemba-Y-Chromosome sind semitisch und die restlichen 30 Prozent sind unter den umgebenden Bantu-Populationen üblich. Ungefähr eine von zehn Lemba-Linien erwies sich als tatsächlich identisch mit der väterlichen Cohen-Linie – ein mächtiger Beweis, dass die mündliche Lemba-Tradition eher auf historischen Fakten als auf einen Mythos beruhte. (Losing a Lost Tribe, S. 127-128)

              Die Lemba-DNA-Studie wurde auch in Science erwähnt. Von besonderem Interesse ist die Tatsache, dass die Bootsladung jüdischer Männer im selben Zeitrahmen nach Afrika auswanderte wie die Lehiten, die im Buch Mormon angeblich nach Amerika kamen. Doch die Lemba-DNA kann immer noch auf die Israeliten zurückgeführt werden:

              Genetische Beweise unterstützen auch die mündliche Überlieferung, dass die Lemba, die nun ein Bantu-sprechendes Volk sind, von den Juden herkamen, die aus dem Nahen Osten vor 2700 Jahren nach Jemen auswanderten und von Jemen vor 2400 bis 2000 Jahren ins südliche Afrika kamen. Mehr als 50% der Lemba-Y-Chromosomen tragen Haplotypen, die unter jüdischen Populationen gewöhnlich sind, aber bei ihren afrikanischen Nachbarn fehlen. Genetische Analysen haben ebenfalls die Verschiedenheit der Cohanim oder des traditionellen jüdischen Priestertums bestätigt. („Genomic Views of Human History,“ von K. Owens. und M. King, Science, 1999, 286:451-453)

              Wenn DNA untermauern kann, dass die Lemba von einer Bootsladung Israeliten vor 2400 bis 2000 Jahren abstammten, wo ist der DNA-Beweis, dass Israeliten in Mittelamerika während derselben Zeitperiode lebten?

              Der HLT-Wissenschaftler Trent Stephens nimmt an, dass die DNA von der kleinen Anzahl der Buch-Mormon-Israeliten durch die Jahre verloren gegangen wäre. Er schlussfolgert, dass

              die nahöstliche Kolonisation in Amerika verglichen mit der übrigen Population sehr klein gewesen sein könnte und als Ergebnis zweier Haupt-Flaschenhals-Ereignisse ist kein genetischer Beweis eines nahöstlichen Ursprungs in der noch vorhandenen Bevölkerung vorhanden, auch wird ein solcher Beweis wahrscheinlich nicht hervorkommen…

              An Hand der signifikanten Anzahl von Studien, die schon in Bezug auf die genetischen Profile der noch vorhandenen uramerikanischen Bevölkerung durchgeführt worden sind, scheint es nicht wahrscheinlich, dass zusätzliche Studien dieser Art neue Daten präsentieren werden, die sich deutlich von den schon gemachten unterscheiden. („Now What?,“ von Trent D. Stephens, Sunstone, März 2004, S. 27)

              Simon Southerton kommentierte über dieses Problem:

              Whiting schlägt vor, dass ein weiteres Hindernis bei der Auffindung von lamanitischen Linien unter den Ureinwohnern Amerikas aus der Unsicherheit darüber entsteht, wo die Lamaniten gelebt haben oder ihre Nachkommen sein könnten… Da der Haupt-Geographie-Apologet Sorenson und zahlreiche andere Mittelamerika als den einzigen Kandidaten für das Territorium, das im Buch Mormon beschrieben wird, identifizierten, wäre es vernünftig, die Forschung zu untersuchen, die unter den eingeborenen Stämmen in dieser Region vorgenommen wurde.

              Tatsächlich ähneln die DNA-Linien von Mittelamerika denen anderer amerikanischer Eingeborenenstämme auf den gesamten beiden Kontinenten. Über 99 Prozent der Linien, die unter den Eingeborenengruppen in dieser Region gefunden wurden, sind deutlich asiatischer Herkunft. Moderne und antike DNA-Proben, die unter den Maya getestet wurden, fallen im Allgemeinen in die Hauptklassen der Grund-Abstammungslinien… Das Maya-Reich ist von Mormonen als das betrachtet worden, das dem Volk des Buches Mormon am nächsten kommt, weil sein Volk buchstäblich und kulturell hoch entwickelt war. Führende Neue-Welt-Anthropologen, einschließlich denjenigen, die sich auf diese Region spezialisiert haben, haben aber herausgefunden, dass die Maya mit Asiaten ähnlich verwandt sind. (Losing a Lost Tribe, S. 190-191)

              Southerton fährt fort und diskutiert die Tests, die an alten Maya-Skeletten, die vor 500-2500 Jahren bestattet wurden, vorgenommen wurden. Kein Beweis weist auf hebräische Ursprünge hin. Die Forschung zeigt denselben Typ asiatischer Vorfahren, den man überall in Amerika findet.

            • GvB said

              Sind das Lemba?

              Eskalation in Paris: Polizei setzt Tränengas gegen Dutzende Afrikaner ein
              4. Dezember 2017

              In Paris kam es an einem Bahnhof zu Zusammenstößen zwischen Polizisten und Dutzenden Protestlern mit schwarzafrikanischem Migrationshintergrund. Diese hatten zuvor an einem Protest anlässlich des Todes eines jungen Farbigen im vergangenen Monat teilgenommen. Dieser soll angeblich kurz nach seiner Festnahme gestorben sein.

              Die Protestierenden hegen den Verdacht, dass Gewaltanwendung von seiten der Polizisten die Todesursache sein könnte. Die Polizei setzte Pfefferspray gegen die Demonstranten ein, die „Gerechtigkeit“ forderten und im Pariser Bahnhof Gare du Nord in bedrohlicher Weise auf die Polizisten zukamen. Schließlich drängte die Polizei die Demonstranten aus dem Gebäude, wo der Protest fortgesetzt wurde.

              Massar D., dessen vollständiger Name aus rechtlichen Gründen nicht bekannt gegeben wurde, starb, nachdem er über eine Woche lang im Koma gelegen hatte. Er erlitt während seiner Festnahme durch die Polizei am Gare du Nord am 9. November angeblich einen Herzinfarkt. Massar D. soll ein junger „Spanier“ kamerunischer Herkunft gewesen sein.

              Wahrscheinlich war er mit Drogen vollgepumpt!

              weiter hier:
              https://brd-schwindel.org/eskalation-in-paris-polizei-setzt-traenengas-gegen-dutzende-afrikaner-ein/

            • arkor said

              GvB: die Lemba, falsche Deutung eines Fakts. Hier handelt es sich NICHT um den verlorenen Stamm ISRAELS, sondern den BEWEIS für den SÜNDENFALL eines ARISCHEN STAMMES!

            • arkor said

              ..oder um es anders zu sagen…deshalb hat Sarkozy Negerlöckchen….

            • arkor said

              zu den Negerlöckchen….es muss eben richtig verstanden werden, was in der Bibel steht, dann gibt es auch keinen Widerspruch:
              Thema Lembos:
              23 Du sollst auch bei keinem Tier liegen, dass du an ihm unrein wirst. Und keine Frau soll vor ein Tier treten, dass es sie begatte; es ist ein schändlicher Frevel.

              Was ist damit gemeint? Damit ist NICHT wie man vordergründig meinen könnte der Geschlechtsverkehr einer Frau (wohlgemerkt hier steht auch nicht Weib) und einem Tier, sagen wir einen Hund, wie natürlich von den meisten angenommen werden würde, sondern es ist von der Form des BEGATTEN die Rede, also die FORM AUS DER NACHKOMMEN entstammen können!!!!!!!!
              Dies ist RASSENLEHRE in der Bibel, direkt von Gott.

              Nun weiß man was es mit dem Lembogen auf sich hat und nun weiss man, warum DIE ARIER sich AUCH vermischen sollen….

          • Butterkeks said

            Musst du auf Freischaltung warten, der Wortfilter schlägt zu, und kann nicht Einordnen, ob das nun „guter“ oder „böser“ Kontext ist. Zur Sicherheit wird s halt gefiltert. Murmeltiertag.

            Miene Erkenntnis zu den Schöpfern ist, das sind wir selbst. Wir sind ins Fleisch gefahren, und sind deswegen das Ebenbild des Schöpfer, uns selbst.

          • arabeske654 said

            Mt dem einen Gott, den sich Judea geschaffen hat, haben sie ja eine Autorität geboren, aus der sie für sich exklusive Rechte gegenüber allen anderen ableiten. Als nomadisierendes Gaunervolk, natürlich das Recht ihr Tagesgeschäft Raub, Mord, Betrug und Diebstal zu legalisieren.
            Die katholische Kirche hat diese erfolgreiche „Enkelmasche“ dann kopiert, sich zum Sachwalter dieser einen Autorität erhoben und sich ebenfalls Exklusivrechte gegenüber allen anderen verordnet, um dem gleichen Tagesgeschäft frönen zu können mit Begründung „Deus Vult!“

            • Butterkeks said

              Näheres im verschluckten Kommentar.
              Ich sehe die kath. Kirche als Konkurrenzunternehmen zu den Wahnsinnigen, die operieren nach gleichem Schema. Insofern stimme ich mit Tsarion nicht so überein, mit dem habe ich immer mal wieder Schwierigkeiten.

              Ich bin da ehe wie der „dicke Photograph“, weil „Gott“ für mich ein Feld ist, aus dem wir alle kommen und auch zurückkehren.

              Mir scheint da irgendwann auch ein Zerwürfnis der Schreiber des AT stattgefunden zu haben, und es wurde von Göttern auf Gott umgestellt. Unterm Strich ja eh ein zusammengewürfeltes Werk viel, viel älterer Überlieferungen, die nüscht mit Juden, Hebräern und so zu tun haben.

            • arabeske654 said

              Die katholische (universelle) Kirche hat gemäß ihrer Lehre einem Jeden eine universelle Schuld angedichtet und sich dann daran gemacht diese Schuld beizutreiben. Wer sich dem widersetzte wurde mit Feuer Schwert und BIbel ausgemerzt.
              Die katholische Kirche ist damit die „Inkassofirma Gottes“, die eine Schuld beitreibt, die zwar vergeben aber niemals beglichen werden kann, angesichts der 2000 Jahre, die die Menschheit daran schon abzahlt.

              Das Feld ist ja auch der versteckte Sinn hinter dem Monismus. Der Puppenspieler in Platons Höhlengleichnis, der selbst nicht erkannt werden kann, von dem man sich kein Bild machen kann, der nur an seinen Früchten erkennbar ist. Das EINE, das aus sich selbst Werden und Vergehen bedingt. Das Einfache, dass das Mannigfaltige gebiert.

            • Butterkeks said

              @Arabeske

              Können die doch gern machen, das Problem ist doch vielmehr, daß das akzeptiert wird, von den „Sündern“. Die wollen auch ET taufen, sollte sowas kommen, so jedenfalls der Beschluß. Die sind genauso wahnsinnig.
              Ich sehe das eher, daß die eine Seite auf Landrecht funktioniert, die andere auf Seerecht. Rom gehört das Land.
              Kommt es nicht aufs selbe raus, ob nun die eine Seite die Seele beansprucht, und den Sklaven als Sünders betitelt, oder die andere Seite eine Seele abspricht, und dich für tot, auf See verschollen erklärt? Verdammte Mafia.

            • arabeske654 said

              Was heißt akzeptiert? Den Akzeptoren wird doch beigebracht das zu akzeptieren, basierend auf der Autorität zu der sie aufzublicken haben.
              Grundsätzlich ist es egal ob die Abzocke über eine verschuldete Seele oder die Toterklärung eines Lebenden betrieben wird. Die Basis ist die Gleiche und das Ergebnis auch. Eine Sekte von selbstermächtigten Autoritäten beanspruch aus einem fadenscheinigen Grund mehr Rechte zu haben als alle andere, weswegen sie sich parasitär von den „Entrechteten“ ernähren dürfen.
              Das ist das Grundprinzip, nach dem sie alle wirken, angefangen bei den Parteifuzzis der BRD bis hinauf zum Papst und darüber hinaus.

            • Butterkeks said

              „Was heißt akzeptiert? Den Akzeptoren wird doch beigebracht das zu akzeptieren, basierend auf der Autorität zu der sie aufzublicken haben.“

              Jup, aber letztlich kann keiner gezwungen werden, diesen Firlefanz mitzumachen, die haben keinen Zugriff auf den Geist, das Wesen. Der Krieg ist deswegen nur vordergründig materiell.
              Das mußten eben auch schon röm. Kaiser feststellen, deswegen wurde ja die Person geschaffen, weil darauf Zugriff besteht, und der Mensch nicht dazu gebraucht wird.

            • arabeske654 said

              Der „Zwang“ ist ja auch subtil im Weltbild verwoben und nur erkennbar, wenn man sich kritisch damit auseinandersetzt und erkennt, das diese Lehre einen zu einem Sklaven macht. Die Lehre, die schon den Kindern in der Schule beigebogen wird, womit wir bei dem sind, was Du Eingangs beschrieben hast.

            • Butterkeks said

              Will sagen, das sind Trickbetrüger, Hütchenspieler, und es gehören immer zwei dazu. Der Betrüger, und der sich betrügen läßt. Kann jedem passieren, nur schlimm wird es, wenn der Blindmann, Erwinbot usw meinen, sie würden gar nicht betrogen, der Neue ist kein Betrüger. Sprich, es wird etwas befremdlich, wenn aus allen wohlwollenden Hilfestellungen nichts gelernt wird. Die wollen im Terrarium bleiben, gefüttert, begafft, und verkauft.

            • arabeske654 said

              Natürlich sind sie das. Und um ihr Hütchenspeil herum haben sie den großen Jahrmarkt aufgebaut, den sie die „Welt“ nennen. Wo sie Dir erklären, wie diese funktioniert und dass das alles rechtens ist so wie sie es machen und Du Dir keine Sorgen machen brauchst, Du mußt Dich nur auf Deinem Platz einordnen und alles machen was man Dir aufträgt und eigentlich kannst Du ja sowie nichts dagegen unternehmen. „Also füge Dich und halt Dein Maul!“

              Wer das nicht erkennen oder freiwillig dort weiter mitmachen will, der soll doch. Ist doch jedem seine Entscheidung. Jeder ist für das was er tut selbst verantwortlich. Es gibt keine Übernahme der Verantwortung für andere oder durch andere.

            • Butterkeks said

              Naja, die breite Masse verweilt recht gern in der Zoohandlung, und kommt leider nicht auf den Gedanken, daß bestimmte Kunden sie sprichwörtlich auf dem Speisezettel haben.

            • arkor said

              ist ja nicht ganz richtig: Durch einen Betrug ging der Segen Gottes auf die Linie Jakob über. Wichtig hierbei ist und was begriffen werden sollte, dass die GÖTTLICHE KRAFT Isaak unterworfen war: Sie ist an diese Handlungen gebunden ohne eine eigenen Willen.

              Seit dem ist die göttliche Kraft dem Betrug, der Lüge unterworfen, dem Kaliyoga.

              Doch dies wird enden, wenn der Erbe, der Erstgeborene, dessen Linie wieder das berechtigte Erbe antritt. Dann endet der Missbrauch der göttlichen Kraft. Die Linie Esau, die Edomiter, Amalek.

            • Quelle said

              Wer die Santia Weden von Perun (ca. 80.000 Jahre alt) gelesen hat, stellt schnell fest, daß die Lehre Christi in unverkennbarer Weise darauf basiert. Die Bibel erscheint unter diesem Gesichtspunkt betrachtet, ein Sammelwerk zu sein, die ihren Urspung tatsächlich in den slawisch-arischen Weden hat und damit die nördl. Hemisphäre die Heimat der selben ist.

              Von dort aus, ging die Christuslehre in die ganze Welt.

              Das dass Heil der Welt aus dem Norden kommen würde, und nicht aus dem Osten bestätigt uns das alte deutsche Weihnachtslied :

              „Es ist ein Ros entsprungen, aus einer Wurzel zart, wie und die Alten sungen, aus JESSE kam die Art….“

              Dieses Stück birgt einer der größten Schätze der deutschen Geschichte und der Wahrheit.

              Gleiches kann man von dem alten Weihnachtslied „Maria durch ein Dornwald ging ..“ feststellen…….

              Die Bibel im heutigen Zeitgeschehen (Endzeitgeschehen) erfasst das Thema Gog und Magog , und offenbart in welcher Zeit wir heute leben. Auch hier fast 1:1 identisch mit den Santia Weden. Siehe auch Hesekiel 38.18

              Das Amageddon der Bibel ist das nordische Ragnarök.

              Erst durch den Kontext der sich aus unterschiedlichen Werken ergibt, lässt sich die Manipulation in der Bibel erkennen
              .
              Wozu ich auch Ernst Betha, jedem ans Herz lege, dieses Werk wiederum in Verbindung mit den slawisch arischen Veden und der Bibel zeigt.

              Wo Jesus in Wahrheit gewirkt hat, und ja es wird Euch den Atem verschlagen!

              https://deutschesreichforever.files.wordpress.com/2015/03/betha-ernst-die-erde-und-unsere-ahnen-1913-191-doppels-scan.pdf

              und weil es eben kein „Zufall“ gibt, so trägt auch der nachfolgende Link zur Wahrheitsfindung bei, der den gesamten Sachvortrag zu den Manipulationen bekräftigt und unterstreicht.

              https://christiantruther.com/fallen/setting-the-stage-for-the-antichrist-recently-authenticated-2000-year-old-tablets-attempt-to-alter-jesus-christ/

              abkopiert..

              Der Ursprung so sehe ist das, finden wir in den Veden..

        • arkor said

          …und noch spannender ist die Frage, ob man dem Schöpfer unterstellt ist…

          • arkor said

            ..ist doch wirklich interessant, dass sich alle dem Schöpfer unterwerfen wollen, obwohl er seine Schöpfung gleichgestellt hat…..SEINE Schönpfung…wer Gut und Böse unterscheiden kann, ist ihm gleichgestellt.

            Ich frage mich wie über Jahrtausende es unzählige Menschen gibt, die glauben einen Glauben zu haben, von dessen Inhalten sie nie die geringste Ahnung hatten.

            Wieviel Christen es gibt? Ganz einfach, so viele wie für den All-Krist kömpfen und ihn nicht seinen Feinden überantworten….Wer also sind die Christen? Die Nazis.

          • arkor said

            ..und noch interessanter ist, dass es gerade aus dem Umfeld sich NATIONALER nennender viele Menschen geben, die genau DIE GÖTTLICHE ABLEITUNG anzweifeln, die sie SELBST ALS ERBEN OFFENBAREN!

            • Butterkeks said

              Wenn du an einen physischen Gott glaubst, der dich erschaffen hat, dann sei dem so. Alles entspringt dem Gedanken, nicht der Materie.
              Ich habe Abstand genommen, vom AT, weil es fast wertlos ist, da haben zu viele Leute dran rumgepfuscht.
              Ein Feld läßt sich nicht in die materielle Sprache packen.
              Dein ganzer Körper erzeugt ein Feld, und das steht in Wechselwirkung mit anderen Feldern.

            • Butterkeks said

              Ich frage dich jetzt mal provokant.
              Gäbe es überhaupt einen Gedanken oder eine Vorstellung von einem Gott ohne das Erdmagnetfeld?
              Schau dich um, Gott ist die Natur, Gott ist nicht moralisch, wertet nicht, er sorgt dafür daß alles nach natürlichem Plan läuft. Deswegen findest du auch Phi oder Fibonacci in der Natur, überall in deinem Körper.

            • arkor said

              Butterkeks: Dein Fehler liegt wie bei den Meisten in einigen wichtigen Details. Der Unterschied zwischen Materie und Geist liegt in der Welleneigenschaft, das zum ersten.
              Was noch wichtiger ist:
              Zum Zweiten: Es wird so gut wie immer DIE GÖTTLICHE ENERGIE und GOTT verwechselt. ……der LEBENDIGE Gott.

              Die GÖTTLICHE Energie ist UNBEWUSST! Sie umfasst ALLES! Sowohl die AUFBAUENDEN wie ZERSTÖRENDEN Kräfte, welche jedoch NICHT MIT GUT UND BÖSE zu verwechseln sind.

              Dies kannst du in jeder Religion herauslesen. Der LEBENDIGE Gott allerdings wird erst zum GOTT auf Grund seines BEWUSSTSEINS!!!!
              Er beginnt die göttliche ENERGIE ZU STEUERN UND ZU NÜTZEN!!! Aber das ist es noch nicht allein: Er unterscheidet GUT UND BÖSE, er ERKENNT RECHT, was ihn zum GOTT macht.

              Wie man hier überall sieht, sind die meisten weit davon entfernt Gut und Böse zu unterscheiden, denn sie sind ja MENSCHEN, also VOR DEM ZUSTAND DER UNTERSCHEIDUNG VON GUT UND BÖSE……..naja glücklicherweise haben schon die AHNEN diesen Schritt begangen und sie GENIESSEN die FRÜCHTE derer Arbeit…zu Recht, was die RECHTSFOLGE betrifft ZU UNRECHT, was den EINSATZ betrifft.

              Der Fehler der meisten sich völkisch nennenden liegt z. b. darin: Einerseits beruft man sich auf die GÖTTLICHE SCHÖPFUNG und die GÖTTLICHE ORDNUNG, welche wir z. b. auch in der NATUR ABLESEN können und man schließt und zwar zurecht, dann auf einen KRREISLAUF von WERDEN und VERGEHEN und die damit zusammenhängende DREITEILUNG von VERGANGEN – GEGENWART – ZUKUNFT………..lach und jetzt kommt der Knackpunkt….dann aber BEZWEIFELT MAN dummerweise, dass auch DAS GÖTTLICHE BEWUSSTSEIN in seiner REINFORM auch immer wieder in ÄHNLICHER fast GLEICHER Form ZEIGEN würde.

              Man hält also die sich ÄHNELNDEN GESCHICHTEN für voneinander ABGEKUPFERT und GEKLAUT oder ABGESCHAUT anstatt auch DIES als eben DIE STÄNDIGE WIEDERKEHR des GÖTTLICHEN zu sehen, wie man es ja aus der EIGENEN ERKENNTNIS ableiten müsste.

              Und damit habe ich eigentlich schon in Richtung eines der größten Geheimnisse gelenkt die es gibt, obwohl es offensichtlich ist, nur eben von niemand gesehen wird oder gesehen werden will.

              Tröste Dich Butterkeks, da Christen sich als Christen bezeichnen obwohl sie (NOCH) keine Christen sind, so bezeichnen sich auch VÖLKISCHE als völkische obwohl sie der eigenen Ableitung widersprechen.

              Wer ableitet, bietet den Stand der Dinge, bis er widerlegt wird, dann ist das der Stand der Dinge.

              Weil aber nun meistens bei denen welche sich für spirituell halten, die UNTERSCHEIDUNG von GÖTTLICHEN KRÄFTEN und GÖTTLICHEN BEWUSSTSEIN nicht vorhanden ist, ist auch das ganze GESCHWURBLE, was sie von sich geben eben, GESCHWURBLE.

              Wenn ich sage, dass alles abzuleiten ist und ableitbar ist und das bis hin zu Gott, dann nicht, weil ich dies vermute…..

            • Skeptiker said

              @Arkor

              Das ist ja so eine Ansicht von Horst Mahler.

              Auf den Fersen der SATANISCHEN LÜGE – Teil 4

              Hier die Vollversion.

              2008 – Voelkische-Reichsbewegung.org – Auf den Fersen der Satanischen Luege – Mit Horst Mahler (1h 37m, 720×400)

              https://archive.org/details/2008-Voelkische-Reichsbewegung-Auf-den-Fersen-der-satanischen-Luege

              Also Butterkeks sehe ich der Wellenlänge eher so.

              Sprechender Wellensittich EXTREM DEUTLICH

              Lach.

              Gruß Skeptiker

            • Butterkeks said

              „Dein Fehler liegt wie bei den Meisten in einigen wichtigen Details. Der Unterschied zwischen Materie und Geist liegt in der Welleneigenschaft, das zum ersten.“

              Ok, schon mal stop hier.

              Definiere Welle. Eine Welle beschreibt etwas.
              Welche Welle? Longitudinal oder transversal?

              „dann aber BEZWEIFELT MAN dummerweise, dass auch DAS GÖTTLICHE BEWUSSTSEIN in seiner REINFORM auch immer wieder in ÄHNLICHER fast GLEICHER Form ZEIGEN würde.“

              Bitte?`Drehst du nun völlig frei?
              Reiß dich mal zusammen, oh Unfehlbarer.

              Kannst du nun einen Gedanken ohne Erdmagnetfeld haben oder nicht?

              Ich habe nichts weiter gesagt, daß wir ein Teil Gottes sind, jeder Einzelne, und das vergessen, solange wir in der Materie sind.
              Kommt alles wieder wenn wir zurückkehren, und ich bin der Meinung, daß deswegen Neugeborene weinen, weil sie noch Verbindung zu Gott haben wenn sie hier ankommen, und diese immer Schwächer wird.
              Ich verbinde lediglich, was zB Origines geschrieben hat, mit einem Feldverständnis, und Denkverbote lasse ich mir nicht auferlegen.

            • arabeske654 said

              Eine Welle ist nicht etwas, sondern das Ergebnis von einem Ereignis.

            • arkor said

              Genau lesen Butterkeks….
              Butterkeks: Dein Fehler liegt wie bei den Meisten in einigen wichtigen Details.

              Ich schrieb nicht, der Fehler liegt bei DIR wie bei den Meisten……..

              Deine Erläuterung war der Aufhänger für meine Einwendung, dem Widerspruch…du warst persönlich nicht gemeint…..aber genau hier sehen wir wieder das angesprochene Problem.

            • Butterkeks said

              Ich würde mich völlig damit begnügen, wenn Captain Capslock mich nicht mit Megaphon anschreit 😀

            • Butterkeks said

              Übrigens @Arabeske, hört das Ereignis eigentlich auf? Ist wie mit Atmen.

            • arabeske654 said

              Möglich, das es aufhört, eine unendliche Entropie gibt es ja bekanntlich nicht.

            • Skeptiker said

              @Butterkeks

              Also Du meinst:
              ============
              Ich würde mich völlig damit begnügen, wenn Captain Capslock mich nicht mit Megaphon anschreit 😀
              ============

              Wo habe ich Dich mit den Megaphon angeschrien?

              Ich habe lediglich gesagt, das jeder der Butterkeks sich nennt, eben nicht zu meinem geliebten Chor passt.

              Ausbilder Skeptiker trifft auf privat Butterkeks.

              private paula

              Aber Hauptsache man glaubt an Gott.

              Full Matel Jacket – Jungfrau Maria (HD)

              Die Rede von Benjamin H. Freedman:

              »Hier in den Vereinigten Staaten kontrollieren Juden und Zionisten (genauer: Khasaren) ) alle Bereiche unserer Regierung. Sie herrschen in den USA, als wären sie die absoluten Monarchen dieses Landes. Sie mögen einwenden, dies sei eine recht kühne Behauptung. Doch ich werde Ihnen erläutern, was so alles passiert ist, während Ihr, nein, während wir alle schliefen. Der Erste Weltkrieg brach im Sommer 1914 aus. Einige in meinem Alter werden sich daran noch erinnern. Dieser Krieg wurde auf der einen Seite von England, Frankreich und Rußland und auf der anderen Seite von Deutschland, Österreich-Ungarn und der Türkei geführt. Innerhalb von zwei Jahren gewann Deutschland diesen Krieg, nicht nur nominell, sondern tatsächlich. Die bis dahin unbekannten deutschen U-Boote vernichteten so gut wie alle alliierten Kriegsschiffe auf dem Atlantik.

              Großbritanniens Munition und Lebensmittel gingen zur Neige. Der Nachschub reichte gerade mal für eine Woche, danach drohte eine Hungersnot. Zur gleichen Zeit meuterte die französische Armee; sie hatten 600.000 blühende junge Leben bei der Verteidigung von Verdun verloren. Die russische Armee zog sich fluchtartig zurück. Sie sammelten ihr Spielzeug ein und gingen nach Hause; sie wollten nicht mehr Krieg spielen. Auch die italienische Armee kollabierte. In Deutschland fiel bis dahin kein einziger Schuß und kein einziger Kriegsgegner hatte deutschen Boden betreten.

              ============
              Der König der Khasaren war von der verkommenen Lebensweise seines Volkes so angewidert, daß er entschied, sein Volk müsse einen monotheistischen Glauben annehmen. Durch ein Los wurde zwischen dem Christentum, dem Islam und dem Judentum entschieden. Das Los fiel auf das Judentum und so wurde der Judaismus die Staatsreligion der Khasaren. Der König der Khasaren holte Tausende von jüdischen Religionsgelehrten von den Talmudschulen aus Pumbedita und Sura in sein Reich.

              Synagogen und Schulen wurden gegründet und sein Volk wurde das, was wir heute Juden nennen. Doch kein einziger Khasare hatte auch nur mit einer Zehenspitze das heilige Land jemals betreten.

              =====================
              Also das stelle ich gerade so fest, wie standfest Gott überhaupt sein kann.

              Es ist eure Pflicht als Christen. Wir gaben euch einen unserer Söhne als euren Herrn und Erlöser.
              =====================

              Dennoch kommen diese Leute zu den Christen und bitten um Militärhilfe für Israel, indem sie sagen: „Ihr wollt doch sicherlich dem Auserwählten Volk helfen, ihr Gelobtes Land, ihre angestammte Heimat zurückzuerobern. Es ist eure Pflicht als Christen. Wir gaben euch einen unserer Söhne als euren Herrn und Erlöser. Ihr geht Sonntags in die Kirche, kniet nieder und betet zu einem Juden. Nun, wir sind Juden!“ Aber sie sind nichts weiter als heidnische Khasaren, die zum Judentum konvertierten, wie die Iren, die zum Christentum konvertierten.

              Hier weiter.
              http://lichtinsdunkel.blogspot.de/2008/10/benjamin-freedman-ein-insider-wart.html

              Also ich habe echt Probleme an den lieben Gott zu glauben, wenn er doch so mächtig ist, warum lässt er sich so benutzen?

              Ich finde darauf einfach keine Antwort, ich habe echt das Gefühl, entweder ich bin zu blöde, oder eben die Anderen sind zu blöde, sich überhaupt so eine Frage zu stellen.

              Bedeutet an Gott zu Glauben, das große Massen plötzlich völlig bescheuert werden, siehe CDU / CSU? und von den anderen Gesocks braucht man eh nicht reden.

              Er spricht in der Kirche mal die Wahrheit aus.

              Eklat: Migrant fragt Ministerpräsident nach Volkstod der Deutschen

              https://vid.me/dr1bN

              Das sagt alles und das im Haus Gottes.

              Gruß Skeptiker

            • Butterkeks said

              @Arabeske

              Das finde ich eigentlich die bemerkenswerteste Strophe, wer auch immer sie verfasst hat, oder wann.

              („Ereschkigal und die Eulen“)

              „Wo, ihr Weisen, hat der Kreis seinen Anfang? Und wo sein Ende?“ – Darüber befragte Ereschkigal einst die Eulen, die in tiefen Höhlen hausen bei Tag und die Welt bloß schauen zur Nacht.

              Die erste Eule sprach: „Wo das Licht aufhört, ist der Anfang des Kreises, und wo die Finsternis aufhört, dort ist sein Ende.“

              Die zweite Eule sprach: „Denn alles hat einst begonnen im Licht, durchwandert das Dunkel und kehrt zum Lichte zurück.“

              Die Ereschkigal aber wollte noch anders es wissen und befragte weiter die Eulen: „Ihr sprecht zu mir vom Laufe der Ewigkeit in Unendlichkeit. Ich aber habe hier einen Kreis gezeichnet mit einem Griffel auf einen Stein. Ihr sprecht von jener Welt – ich aber frage nach dem Sinn in dieser!“

              Die erste Eule sprach: „Alles, was in jener Welt gilt, das gilt auch in dieser; bloß gibt es in jener noch tausendfach mehr.“

              Die zweite Eule sprach: „Dein Kreis, den du uns gezeichnet da zeigst, ist doch nichts anderes als ein kleines Abbild des Großen.“

              Da wurde die Ereschkigal ungeduldig und rief den Eulen zu: „Ihr wollt zu einem mir machen, was voneinander verschieden ist! Sagt mir, wo bei diesem, meinem Kreise, Anfang und Ende sind!“

              Da lachte die erste Eule und die zweite antwortete: „Dort sind Anfang und Ende, wo du das eine, wie das Andere, beim Zeichnen gesetzt hast. Doch nun hast du es vergessen.“

              Und die erste Eule sprach: „Wie du dieses Kleine vergaßest, so auch das Große. Denn wüßtest du um den Beginn allen Seins, so würdest du uns des Kreises wegen nicht fragen. Ich erkläre dir aber, weil du es wissen mußt, noch dies Folgende: Es ist – was immer du beginnst in der Erdenwelt – nicht mit sich allein, es hat sein höheres Gegenstück, sinnhaft in der anderen Welt, von der du, Ereschkigal, wissen mußt.

              Zeichnest du den Kreis hier mit dem Griffel auf den Stein, so hast du eine in sich geschlossene Linie, die, ihrer Art gemäß, anscheinend weder Anfang noch Ende haben kann – und dennoch einst hatte!

              So steht es auch mit dem großen Kreislauf der Ewigkeit in Unendlichkeit: Verbunden für immer ist alles miteinander, von Anfang bis Ende bekannt dem, der schuf.

              Dies gibt, daß nun alles untrennbar ist, vom Anfang bis zum Ende, unlösbar, durch alle Kreisläufe der Ewigkeit. Und so du deines gezeichneten Kreises Anfang und Ende nicht mehr auseinanderzuhalten weißt, so ergeht es auch dem, der alles Sein schuf.

              Im Anfang ist ihm das Ende vertraut und im Ende der Anfang. Eines ist alles – jeder Hauch der Ewigkeit.

              Falls du jetzt noch nicht begreifst, so gehe und erfrage mehr in der anderen Welt.“

              Da stand die Ereschkigal von dem Stein auf, auf dem sie gesessen hatte, und verließ die Eulen.

              Die zweite Eule aber sprach zur ersten: „Ereschkigal hält sich allzuoft in der Unterwelt auf. Darum ist der Kreis für sie so, als stünde sie in ihm und sei durch ihn gefangen. Frei ist ja nur, wer auf seiner Linie entlanggeht.“

              Als Ereschkigal jedoch durch die langen Gänge ihres unterirdischen Palastes schritt, der Worte der Eulen noch eingedenk, da sah sie plötzlich am Ende des längsten Tunnels das ferne Licht des Ausgangs; und sie verstand, daß an der Quelle des Lichts Ende und Anfang sich treffen.

              Mit dem Atmen hört es ja auf wenn wir ableben. Aber irgendwie geht es ja mit dem Atmen in der nächsten Runde ja weiter. Verstehst was ich meine?
              Scheint mir auch ein Atemzyklus zu sein, nur immer Ruhepause dazwischen, alles irgendwie geschachtelt wie eine Matroschka.

            • Skeptiker said

              @Butterkeks

              Archimedes von Syrakus (altgr. ᾿Αρχιμήδης; Lebensrune.png um 287 v. d. Z. vermutlich in Syrakus auf Sizilien; Todesrune.png 212 v. d. Z. ebenda) war ein altgriechischer Geometer, Ingenieur und einer der berühmtesten Wissenschaftler der Antike.

              Wirken

              Archimedes bereicherte die Geometrie und Mechanik um wichtige Sätze. Er ermittelte u. a. annähernd das Verhältnis von Kreisdurchmesser und -umfang sowie Größe der Kreisfläche und bestimmte genau das Verhältnis zwischen den Inhalten von Kugel und umschriebenem Zylinder. Über seine Entdeckungen und Erfindungen wird viel gefabelt. König Hieron II. von Syrakus verlangte von ihm die Berechnung, wie viel Silber ein ungetreuer Goldschmied einer Krone, die aus reinem Gold sein sollte, zugesetzt habe.

              Dazu fehlte Archimedes, während die Verschiedenheit der Schwere der beiden Metalle bekannt war, eine Methode, den körperlichen Inhalt eines so verwickelten Gebildes, wie der Krone, zu ermitteln. Die Lösung fand er beim Einsteigen in eine zum Überlaufen gefüllte Badewanne, aus der sein Körper Wasser verdrängte, offenbar so viel, wie dessen Rauminhalt entsprach. Voll Freude soll er, unbekleidet, unter dem wiederholten Ruf „Heureka!“ („Ich hab’s gefunden!“) nach Hause geeilt sein.

              Hier weiter.
              http://de.metapedia.org/wiki/Archimedes

              Bis zu dem Momentum, als Butterkeks als Römer verkleidet, mich fragte, was ich da gerade mache?

              Ich sagte: „Störe meine Kreise nicht, worauf Butterkeks mich erschlagen hat“

              Aber Gott vergisst nie etwas.

              Gruß Skeptiker

            • arabeske654 said

              @Butterkeks
              „Denn alles hat einst begonnen im Licht, durchwandert das Dunkel und kehrt zum Lichte zurück.“
              Das Alpha und das Omega sind eins. Alles beginnt mit dem Einen und endet in dem Einen. Der Puppenspieler, von dem es kein Bild zu machen gibt, weil er nicht abbildbar ist, weil er nicht materiell ist. Deshalb scheinbar nicht von dieser Welt und doch Quelle und Ende dieser Welt um gleichsam wieder ihr Anfang zu sein.
              Die Frage was war davor und was kommt danach stellt sich hier nicht. Denn es gibt kein davor und auch kein danach. Es war ist und wird immer sein, allgegenwärtig, allumfassend, allmächtig. Es ist die ewig währende Kette von Kausalitäten, die sich selbst bedingt. Wie das Symbol der Ouroboros, die sich selbst verschlingt und somit das Ende gleich dem Anfang setzt, immer aus sich selbst beginnend und in sich selbst endend.

            • arabeske654 said

              @Butterkeks
              Der vom Monotheismus gesetzte Startpunkt „Am Anfang war das Wort“ oder der nach neueren religiösen Gesichtspunkten genannte „Big Bang“ existiert nicht. Im Gegensatz dazu sagt der Monismus, es gibt keine prima causa. Das ist es was hier ausgesagt wird und das ist meines Erachtens nach auch richtig. Es gibt kein primäres Ereignis. Nur das wäre natürlich ganz schön blöd, wie sollte man dann exklusive Rechte ableiten, wenn es keine Quelle dafür gibt.

          • Snowden said

            Die Lüge beginnt da wohl schon, indem der Schöpfer als „Herr“ dargestellt wird. Seine Geschöpfe jedoch sind tatsächlich Herr über sich selbst, unterstehen jedoch keinem anderen Herrn. Die Idee des Herrn über Geschöpfen ist der Beginn einer Welt wie sie bis heute ist. Vielleicht gab es ja auch keinen Schöpfer im bekannten Sinne und trotzdem würde ich uns als Urchristen bezeichnen, was nichts weiter meint als das Urvolk. Das Volk was Ethik zur Grundlage seines Seins hat und dafür von den Schwachen gehasst und verfolgt wird.

            • Butterkeks said

              Ich möchte mal einwerfen, daß das Hauptproblem wohl ist, daß das Sein nicht verstanden wird. Zu tief in die Materie abgestiegen ist der Mensch. Der Ursprung ist nicht mehr bekannt. Wie die Natur, die Kreisläufe funktionieren, und warum.
              Der Tod ist in unserer Gesellschaft ein Tabu, warum? Das war nicht immer so.
              Uns wird von der „Welt“ eingeredet, das ist im Grunde alles sinnfrei, das Leben, konsumieren, und alles aus einem reinen Zufall geschaffen.
              Dort sehe ich ein dickes Problem, der Mensch weiß nicht einfach nicht mehr, warum und wozu er hier ist. Nicht zum Fernsehen, bestimmt nicht.

            • Sehmann said

              Vielleicht setzt er bei seinen Geschöpfen auf Schwarm-Intelligenz. Bei vielen Tieren funktioniert es ja.
              Der Schöpfer – da dringt wieder mein chauvinistisches Weltbild durch, Möglicherweise ist er ja nicht männlich, sondern weiblich oder Divers, oder hat eins der über 60 anderen Geschlechter.

              Davon abgesehen sind wir geistig nicht in der Lage, die Schöpfung zu begreifen, nichtmal die Funktionsweise unseres Gehirns und Körpers, obwohl alles nur aus gut 100 verschiedenen Bausteinen (Elementarteilchen) bestehen, Wie sollen wir denn dann den Schöpfer selbst begreifen?
              Als Schöpfer des Universums war er bereits vor dem Universum da, als es weder Raum noch Zeit gab.
              Schon ein Zustand ohne Raum und Zeit ist doch für unser Hirn nicht er-„fassbar“.

            • arabeske654 said

              Wenn wir geistig nicht in der Lage sind die Schöpfung zu erfassen, dann sind wir erst recht nicht in der Lage die Intentionen des Schöpfers zu seiner Schöpfung zu ergründen. Das impliziert, das wir möglicherweise nur Soße in einem Reagenzglas sind, die wegen Fehlschlages demnächst im Ausguss landet.

            • Skeptiker said

              Da Roland ja im Knast ist, hier Rolands Gedanken.

              Der rechnerische Schöpfungsbeweis zeigt auf, daß der Sprung von der Unorganisiertheit der Materie bzw. von deren einzelnen Teilen zur massiven Organisiertheit einer lebenden Zelle viel zu groß ist, um zufällig geschehen zu sein, und schließt daraus auf eine nicht zufällige Lebensentstehung durch eine schöpferische Intelligenz.

              Hier weiter.
              http://de.metapedia.org/wiki/Rechnerischer_Sch%C3%B6pfungsbeweis

              Gruß Skeptiker

            • Sehmann said

              „dann sind wir erst recht nicht in der Lage die Intentionen des Schöpfers zu seiner Schöpfung zu ergründen.“ – wir können versuchen, sie zu erahnen, ohne jemals zu erfahren, ob unsere Ahnungen richtig sind. Ist zwar nicht sooo befriedigend, aber man kann damit leben.
              „das wir möglicherweise nur Soße in einem Reagenzglas sind, die wegen Fehlschlages demnächst im Ausguss landet.“ Natürlich, das ist möglich, sieht sogar recht wahrscheinlich aus. Aber da die Erde noch 1 Milliarde Jahre bewohnbar bleibt gibt es zeitlich gesehen ja noch etliche mögliche Versuchszyklen, allein hier auf der Erde. Vor 65 Mio Jahren verwüstete ein Asteroid den größten Teil des Lebens auf der Erde, schon 10 Mio Jahre später turnten die ersten Menschenaffen durch die Bäume.

            • arabeske654 said

              Sehr schön Skepti. Hawking hat rechnerisch sehr brilliant bewiesen, das es den Urknall gegeben haben muß. Real ist das leider aber Käse auf brilliantem Niveau, wie er später selbst bestätigen mußte.
              Einstein hat in seiner Relativitätstheorie mathematisch brilliant die Relativität von Raum und Zeit bewiesen, auf der Grundlage, das Raum und Zeit physikalisch relevante Größen sind. Nur leider existiert Zeit nicht in der Realität und Raum ist ein Nebenprodukt des Magnetismus, das weder Substanz noch physikalisch relevante Parameter hat.

            • Skeptiker said

              @Sehmann

              Zumindest hat sich wenig geändert.

              Ganz früher.

              Heute.

              Butterkeks will eine Lohnerhöhung.

              Gruß Skeptiker

            • arabeske654 said

              „Vor 65 Mio Jahren verwüstete ein Asteroid den größten Teil des Lebens auf der Erde, schon 10 Mio Jahre später turnten die ersten Menschenaffen durch die Bäume“
              Das ist aber auch alles nur Theorie und damit romantische Verbrämung durch möglicherweise falsche Schlußfolgerungen aus den vorliegenden, möglicherweise gefälschten Fakten.
              Weil das muß ja auch alles in das Szenarion des Jahrmarktes der Hütchenspieler passen..

            • Skeptiker said

              @Arabeske654

              Meines Wissens war das eine E.Mail von Roland, die ich auf der Seite von UBasser gelesen habe.
              ==========

              Also in der virtuellen Welt kannte ich mal jemand, der wohl eher Mathematiker war und mit der Realität gebrochen hat, oder auch nicht.

              Aber nicht er ist hier hier gemeint.

              https://dudeweblog.wordpress.com/2013/03/13/zitatsammlung-teil-i/comment-page-1/#comment-15524

              Sondern Roland, ist nun schon ein Jahr im Knast.

              Mich wundert auch, dass man jetzt garnichts mehr von ihm hört. Da war doch noch sein Sohn…
              „paulepaulinaII
              vor 11 Monaten.

              ===========

              Zunächst, Hawkins ist kein Genie sondern bestenfalls ein Einsteingläubiger Dummkopf, also ein Idiot. Dieser Idiot wird von den Lügenmedien ebenso hochgehalten wie dieselben Lügenmedien vor 100 Jahren den Deppen Einstein hochpuschten. Bei Hawkins ist dies wegen seiner Krankheit noch einfacher, er genießt sozusagen den Opferbonus. Er kann damit der Welt jeden Quatsch erzählen, falls er wirklich selbst sich äußert. Wenn man einen Computer sprechen läßt, kann jeder X-beliebige Hawkings irgendetwas in den Mund legen!

              Mit Einstein wurde ein Meilenstein zur Erschaffung der NWO erschaffen. Dazu ist nämlich erst einmal nötig, die Menschen davon zu überzeugen, daß ihr eigener Verstand nichts taugt. Das hat Einstein mit seiner Deppentheorie wirklich vorzüglich geschafft. Niemand kann diesen Unsinn nämlich verstehen, welcher klar gegen alle Logik verstößt. Seit dieser Zeit gibt es die „Experten“, welche einem das eigene Denken abnehmen. Die heutige Expertengläubigkeit ist wirklich beispielhaft.

              Einstein und damit auch Hawking kann man spielendleicht widerlegen. Das macht man am Besten dadurch, daß man den gravierenden Fehler zeigt, welcher bereits den Unsinn mathematisch auf Grundschulniveau (!) widerlegt. Wenn man diesen Fehler großzügigerweise negiert, kann man mit diesem Unsinn auch rechnen und erhält dann das maximal mögliche Erdalter. Nach der Deppentheorie beträgt dies c/g und das ist ungefähr 1 Jahr.

              Älter KANN nach dieser Deppentheorie die Erde gar nicht sein! Die Sonne kommt sogar auf ein Alter von maximal 13 Tagen. Und ein Neutronenstern könnte kaum älter als eine halbe Millisekunde sein.

              Nun zum zweiten Teil, Gott. Hier mußt du alles vergessen, was die betrügerischen Religionen behaupten. Jeden Schöpfer kann man leicht an seinem Werk erkennen. Du weißt, daß deine Kaffeetasse nicht von selbst entstanden sein kann. Die Nähmaschine auch nicht und der Rechner ebensowenig. Du weißt zwingend, daß es diese Schöpfer der genannten Werke geben MUSS, auch wenn du sie nicht kennst und von ihnen überhaupt nichts weißt!

              Ein Rechner ist schon sehr komplex und du weißt, so etwas KANN sich nicht selbst entwickelt haben. Aber ein Bakterium übertrifft Alles, was wir uns überhaupt an Komplexizität vorstellen können. Gleiches gilt natürlich auch für eine Maus oder eine Stubenfliege oder letztlich auch für den Menschen. All diese Produkte können nur erschaffen worden sein. Weil eben auch deine Kaffeetasse nur erschaffen worden sein KANN!

              Das Werk beweist die Existenz seines Schöpfers und damit ist auch der Schöpfergott bereits eine durch sein Werk bewiesene Tatsache!
              Wenn du das erst einmal erkannt hast, kannst du dir weiter überlegen, wie die von dir angeprangerten Mißstände, Krankheit, Krieg, Leiden hier reinpassen. Sie passen rein, aber nicht wenn du mit falschem, erlogenen Religionsglauben argumentierst!

              Der Schöpfer hat uns und jedes Lebewesen mit einem Willen ausgestattet. Mit dem können wir tun, was WIR wollen! Also nicht wie in einem frommen Gebet „Dein [Gottes] Wille Geschehe“ sondern dein eigener Wille geschehe! Ansonsten wären wir nämlich unverantwortliche blöde Automaten oder Sklaven! Und außerdem wäre das Fernsehprogramm für den Schöpfer wohl recht langweilig, wenn alles nach seinem Willen geschehen würde 🙂

              Wenn man sich nun das Produkt Leben ansieht und insbesonders die gewaltige Genialität hinter jedem Detail dieses Lebensprodukts erkannt hat, kann man weitere Schlußfolgerungen ziehen. Jeder Schöpfer will, daß sein Werk möglichst lange erhalten bleibt. Heute ist dies natürlich anders, da dein Drucker mit statistischer Varianz nach soundso viel Gramm Papier kaputtgehen soll. Das ist einprogrammiert. Er ist natürlich nicht kaputt, aber die Software tut so als ob.

              Beim Lebensschöpfer darfst du ein Faß Gift drauf trinken, daß er es auch geschafft hat, daß sein Produkt unkaputtbar ist! Wie er das gemacht hat, will ich nicht verraten. Du sollst selbst darauf kommen.

              Ich bin kein Mitglied irgendeiner Religion oder sonstigen Glaubensgemeinschaften, ich bin absolut religionsfrei. Und deshalb habe ich auch keine Angst vor dem Leben oder dem Tod. Der Tod ist dasselbe wie wenn wir vom Wohnzimmer in die Küche gehen. Mehr nicht!“
              Zu finden unter „Jens Uhlmann“ vor 1 Jahr.
              Ist er in die Küche gegangen (worden)?

              Gefunden hier.
              https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/11/21/russland-noch-immer-verteidiger-von-geschichtsluegen/#comment-35965

              Gruß Skeptiker

            • Sehmann said

              „Wenig würdig ist es, zu glauben, weil man das Paradies erhofft. Würdig ist es, zu glauben und nichts zu erhoffen.“ –
              Michael Klonovsky

            • Skeptiker said

              Ergänzung.

              Verdammt, das Video, sollte im Text stehen.

              Also in der virtuellen Welt kannte ich mal jemand, der wohl eher Mathematiker war und mit der Realität gebrochen hat, oder auch nicht.

              Aber nicht er ist hier hier gemeint.

              Aber nun ist es zuspät, schade eigentlich.
              https://lupocattivoblog.com/2017/12/04/gedankliche-filetstuecke-der-rote-faden/#comment-499481

              Gruß Skeptiker

            • arabeske654 said

            • GvB said

              @Skepti.. Hallo. Dieser Jens Uhlmann und sein „Küchenprogramm“ gefällt mir 🙂 Gr. Götz

            • arkor said

              was der Mensch heute in Labors betreibt unterscheidet sich nicht von dem was de, sogenannte Schöpfer betrieben wurde, welcher ja in Wirklichkeit in der Mehrzahl da steht, es sei denn vielleicht noch in der Qualität.

              Wenn wir in einem Labor oder durch Kreuzung ein Wesen schaffen, was es vorher nicht gab, so ist dies eine NEUE SCHÖPFUNG aber doch TEIL DER EINEN GÖTTLICHEN KRAFT, sprich der URSCHÖPFUNG….aus der dann WIEDERGESCHÖPFT wird….

            • Sehmann said

              „was der Mensch heute in Labors betreibt unterscheidet sich nicht von dem was de, sogenannte Schöpfer betrieben wurde“ – oh doch, Arkor, das ist, als wenn ich sagem eine Krähe, die sich einen krummen Zweig zurechtbeißt um damit einen Wurm aus einem Loch zu holen, macht Werkzeug, also dasselbe wie wir Menschen.
              „Wenn wir in einem Labor oder durch Kreuzung ein Wesen schaffen, was es vorher nicht gab, so ist dies eine NEUE SCHÖPFUNG “ – sie benutzen dann Genabschnitte von verschiedenen Organismen, und dabei kann/könnte ein „neues“ Lebewesen rauskommen. Das ist, als wenn jemand verschieden Teile von verschiedenen Autotypen nimmt und ein „neues“ Auto baut, es könnte fahren.
              Nein, hier kann man keine Vergleiche ziehen.

            • Snowden said

              „was der Mensch heute in Labors betreibt unterscheidet sich nicht von dem was de, sogenannte Schöpfer betrieben wurde, welcher ja in Wirklichkeit in der Mehrzahl da steht, es sei denn vielleicht noch in der Qualität.
              Wenn wir in einem Labor oder durch Kreuzung ein Wesen schaffen, was es vorher nicht gab, so ist dies eine NEUE SCHÖPFUNG aber doch TEIL DER EINEN GÖTTLICHEN KRAFT, sprich der URSCHÖPFUNG….aus der dann WIEDERGESCHÖPFT wird….“

              Das finde ich grenzwertig! Was in einem Labor erschaffen wird ist kein Geschöpf, sondern ein Produkt. Nur weil Produkte aus dem Labor ansich lebensfähig sind, würden sie dennoch nicht in einer natürlichen Auslese bestehen können, da die Komponenten mit begrenztem Vorstellungsvermögen zusammengeführt werden und nicht dem komplexen Kreislauf der Natur entsprechen. Beweis: Ansonsten hätte ein solches Geschöpf bereits seinen Platz in der Natur.

  9. Annette said

    Ausdrucken, an Finanz“amt“türen pappen und auch massig als Brief, Flyer oder Aushang zur Aufklärung verteilen:
    Die ersten Ergebnisse sind gut, einige Bürokrraten kommen ins Schwanken!

    Behördenmitarbeiter wissen teilweise von der Staatenlosigkeit des Vereinigten Wirtschaftsgebietes.

    Sie schweigen, weil auch ihnen klar ist, daß das Vereinigte Wirtschaftsgebiet kein Staat ist, vielmehr eine Menge dem Handelsrecht unterworfene Firmen, die vormals hoheitlich befugte Dienststellen waren.

    Aber wie kurz vor jeder Bürorevolution ist es auch hier, wer zuerst die Lüge um die angebliche Staatlichkeit bestätigt, wird entlassen.

    Erst wenn mehrere Bedienstete das Schweigen brechen, werden wir erwachsen und ein Ruck wird durch das Land ziehen.

    Das Vereinigte Wirtschaftsgebiet ist kein Staat.

    Das Vereinigte Wirtschaftsgebiet befindet sich auf dem Boden des bestehenden Deutschen Reichs (das ist offenkundig und steht auf den Seiten der Bundesregierung).

    Niemals können 2 Staaten, egal welcher räumlichen Ausdehnung, auf dem SELBEN Boden sein. (Staats- und Völkerrecht)

    Eine Firma kann keine Steuern erheben!

  10. Annette said

    Wenn Du willst, das was erledigt wird, mach es selbst !

  11. Quelle said

    Das ist der rote Faden….SELBSTBEWUSSTSEIN….

    • arkor said

      Immer und immer wieder posten. Die Wahrheit ist so einfach wie unwiersprechbar und sie zeigt klar den Weg.
      Danke Quelle.

      Die Konsequenzen sind so weitreichend….

  12. ups2009 said

    04.12.2017
    23:35 Kolberg Spielfilm Deutschland 1944

    https://www.arte.tv/de/videos/011443-000-A/kolberg/

    Kolberg
    Online Verfügbar: Nein
    Nächste Ausstrahlung : Montag, 4. Dezember um 23:35
    Keine weiteren Ausstrahlungen in den nächsten 6 Wochen

  13. 43 I 61 I 104 15 said

    „Hans Kammler befand sich nach dem 9. Mai 1945 – seinem offiziellen Todesdatum – in US-Amerikanischer Gefangenschaft; und zwar in der Obhut des Geheimdienstes CIC, der Kammler verhörte.
    Bereits 1949 hatte US-Spezialermittler Oskar Packe einen geheimen Bericht über Kammler verfasst, in dem vermerkt worden war, daß Kammler mit seinem Stab am 9. Mai in Oberammergau in amerikanische Gefangenschaft geriet, aus der er aber Richtung Österreich bzw. Italien entkommen wäre.
    Eine seltsame Geschichte – abgesehen von der kaum vorstellbaren Flucht eines gesuchten Kriegsverbrechers aus der Gefangenschaft, erscheint vor allem die Kenntnis über die Fluchtrichtung merkwürdig.
    Widerlegt wird diese Geschichte schließlich durch den Filmemacher Andreas Sulzer, der im Februar 2014 auf John Richardson stieß, den Sohn eines hochrangigen Spezialagenten des Office of Strategic Services. Dessen Vater, Donald W. Richardson soll nach Aussagen seines Sohnes Kammler 1947 in die USA gebracht haben. Dort wurde der Geheimnisträger den Angaben Richardsons zufolge an einem geheimen Ort bis Ende des Jahres unter unkomfortablen Umständen ausführlich verhört bis er sich schließlich in seiner Arrestzelle erhängt habe.“

    Über die angebliche Gefangennahme von SS – General Dr. Ing. Hans Kammler und dessen Verhör, gibt es nach Aussage der Amerikaner angeblich ein Video welches die Amerikaner bereits seit vielen Jahren der Öffenlichkeit vorführen wollten.
    Warum ist dies noch nicht geschehen, oder wartet man ab bis auch der Letzte der Hans Kammler genau kannte und in dem Video identifizieren kann, gestorben ist???
    Wenn alle Zeitzeugen und Mitkämpfer tot sind kann man der Öffentlichkeit, jeden als Hans Kammler verkaufen.

  14. Butterkeks said

    Roter Faden …. Kristallkugle sagt: „Vorsicht, Ungemach droht mit Iran“

    Yemen ex-President Saleh killed by Houthis following his realignment with Saudis https://www.rt.com/news/411854-yemens-ex-president-saleh-killed/

  15. Sehmann said

    Schweden: Linke Politikerinnen auf der Flucht
    In Schweden sind linke Feministinnen in ihrem eigenen Heimatland auf der Flucht, sie laufen weg vor dem, was sie mit der Politik, die sie einst vertreten haben, selbst angerichtet haben.
    http://www.freiewelt.net/nachricht/schweden-linke-politikerinnen-auf-der-flucht-10072838/

    • 43 I 61 I 104 15 said

      Nicht einfach weglaufen lassen, sondern den Schwedentrunk verabreichen.

      • Sehmann said

        Wer soll denen denn jetzt unsere westlichen Werte beibringen, wenn nicht die?
        Ist hier und in anderen EU-Staaten sicher auch schon so, steht aber noch nicht in der Zeitung.

  16. 43 I 61 I 104 15 said

    Leider ist die Menschheit von heute bereits so unmenschlich, umerzogen, kalt und nur noch konsumgeil, dass sie dieses Video nicht mehr verstehen. Die „Eliten“ haben fast alles geschafft, aber nicht bei allen und nur die Menschen werden es schaffen!!! Selbst wenn der letzte Mensch es schafft so eine künstliche Intelligenz zu bauen und in Sicherheit zu bringen besteht Hoffnung, dass er eines Tages sein Wissen an neue Menschen weitergibt.

    • Skeptiker said

      @43 I 61 I 104 15

      Das ist hier mein Omega.

      Terminator 2: Judgment Day (1991) ending 1080p

      Zumindest liebten mich die Menschen.

      Aber mein ALFA finde ich ganz nett.

      Nach dem Sündenfall, schämten sich die Menschen nackt zu sein, also brauchte ich erst mal neue Klamotten um eben nicht nackt zu sein.

      Hier in der Kneipe von Butterkeks.

      Ja das hat was, das ist eine Geschichte, die nur der Schöpfer geschrieben haben kann.

      Gruß der Schöpfer, bekannt auch als Skeptiker.

  17. Jeder dieser Zudringlinge wird schneller besser versorgt als die Deutschen, die in Not gerieten! Deutsche müssen alles schriftlich dokumentieren und müssen sich mit Ausweisen identifizieren. Zudringlinge brauchen keinen Ausweis, brauchen keine Dokumente. Alles was Zudringlinge zu tun brauchen ist die Hand aufhalten. Währenddessen erfrieren deutsche Obdachlose weil sie keinen Schlafplatz bekommen.

    Epoch Times:

    Mehr Asyl-Entscheide in Deutschland als in gesamter EU – Monatlich kommen rund 15.000 neue Asylsuchende
    In diesem Jahr sind in Deutschland nach Informationen der Zeitung „Welt“ mehr Asylentscheidungen getroffen worden als in den übrigen 27 EU-Staaten zusammengenommen. Mehr»

    15.000 Zudringlinge im Monat sind im Jahr fast soviel wie die Einwohner von zwei Großstädten. Das sind aber lediglich die offiziell zugegebenen Zahlen! Es ist völlig unmöglich daß dieser Wahnsinn finanziert werden kann.
    Die Kosten übersteigen den angeblichen Nutzen.
    Unser System wird gestresst und der Stress wird immer schlimmer. Subsysteme wie Polizei, Justiz oder Schulwesen kriechen schon auf dem Zahnfleisch. Die innere Sicherheit ist kaputt. Wir haben Zustände die vor zehn Jahren noch unvorstellbar waren. Die Polizei warnt deutsche Frauen davor alleine aus dem Haus zu gehen.
    Zudringlinge werden verwöhnt und deutsche Terroropfer werden vom Regime mißachtet.

    Natürlich ist es nur ein Zufall daß das, was Deutschen und Deutschland vom Merkel-Regime angetan wird, so verblüffend stark dem Hooton-Plan entspricht.

  18. L. said

    http://www.zeit.de/zeit-magazin/2017/49/harald-martenstein-polizei-akademie

    „Die Berliner Polizei soll unterwandert sein von kriminellen Gangs. Gut so, irgendwer muss den Laden ja in den Griff bekommen. Das beste Vorbild dafür liefert Jamaika.“

    Man bekommt hier Suizidgedanken…

  19. GvB said

    Nochmal.. das Video dazu:

    Eskalation in Paris: Polizei setzt Tränengas gegen Dutzende Afrikaner ein — Der BRD-Schwindel Montag, Dez 4 2017. UNCATEGORIZED haunebu7 12:37. In Paris kam es an einem Bahnhof zu Zusammenstößen zwischen Polizisten und Dutzenden Protestlern mit schwarzafrikanischem „Migrationshintergrund“.

    Diese hatten zuvor an einem Protest anlässlich des Todes eines jungen Farbigen im vergangenen Monat teilgenommen. Dieser soll angeblich kurz nach seiner Festnahme gestorben sein. Die Protestierenden hegen den Verdacht, dass Gewaltanwendung vonseiten der Polizisten die Todesursache sein…
    Wahrscheinlich lag es eher daran das der Tote mit Drogen vollgepumpt war!

    • arkor said

      wie man sieht, hat der Clash der Kulturen schon lange begonnen…nur der weiße Mann hat es noch nicht begriffen.

      • GvB said

        Ja… schon lange.
        Es wurde in ganz EUropa „nur“ wegeguckt. Absichtlich durch die Politiker und aus Dummheit durch die Masse…..

  20. GvB said

    https://astrologieklassisch.wordpress.com/2017/11/29/politiker-der-afd-ermordet/

  21. GvB said

    Politische Gewalt
    War was?

    …https://www.youtube.com/watch?time_continue=190&v=XOGiNi2P1y0

    Wie zur Bestätigung kommt es nur fünf Tage später zu einem weiteren gewalttätigen Übergriff auf einen Politiker. Das Opfer: ein Bundestagsabgeordneter. Das Motiv: politischer Haß. Es ist zwar kein Messer im Spiel, verletzt wird der Parlamentarier aber trotzdem.

    Doch diesmal gibt es keinen Aufschrei der Empörung. Diejenigen, die eben noch eine Verrohung der Gesellschaft beklagten, hüllen sich plötzlich in Schweigen. … Keine Titelschlagzeilen, keine Sondersendungen, keine Talk-Shows. Das kollektive Desinteresse an der Attacke, das demonstrative Schweigen der üblichen Mahner, das Nicht-Verurteilen der Tat, die ausbleibenden Genesungswünsche und Solidaritätsbekundungen: …

  22. arkor said

    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/winklevoss-zwillinge-sollen-bitcoin-milliardaere-sein-a-1181715.html
    hieraus:
    In einem Vergleich mit Zuckerberg waren den Zwillingen 65 Millionen US-Dollar zugesprochen worden. Davon investierten sie dem Bericht zufolge 2013 rund 11 Millionen in Bitcoins, die damals 120 Dollar pro Münze kosteten. Angesichts eines massiven Kursanstiegs dürfte das Investment demnach mittlerweile einen Milliardenwert erreicht haben.

    Soso….auf einmal gibt es einen BITCIONMÜNZE! ….und da ja hier nicht nur die PSEUDOBEHÖRDEN DER BUNDESREPBUBLIK, sondern auch die DIENSTE DER ALLIIERTEN MITELSEN (müssen), mein Hinweis darauf, dass damit der Bereich der Falschmünzerei gegeben ist, oder hat da ein Staat ein Münzrecht ausgestellt…oder sagen wir genauer, der Rechteträger?

  23. arkor said

    Der Hasser des deutschen Volkes, der sich schon auf dessen Vernichtung freut (so wie ich auf die Verfahren gegen ihn im Deutschen Reich) hat Hafterleichterungen und der Spiegel jubelt:
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/deniz-yuecel-hafterleichterung-kein-grund-zum-jubel-a-1181653.html
    hieraus:
    Hafterleichterung für Deniz Yücel
    Jubeln können wir später
    Der in Istanbul inhaftierte „Welt“-Journalist Deniz Yücel wird nicht mehr isoliert, sondern darf jetzt mit einem Zellennachbarn reden. Schon ist die Rede von einer „großartigen Nachricht“. Das ist zu früh.

    Interessant hierbei und deshalb bringe ich es hier:
    Es ist von einem WIR die Rede. Jubeln können WIR später…..und da wird nämlich ein WIR erkennbar, dem sich die alliierten Lizenzlügenmedien zurechnen und diese WIR-GESELLSCHAFT der Bundesrepublik.
    Nun ist aber dieses WIR klar erkennbar als DEM DEUTSCHEN VOLK NICHT ZUGEHÖRIG!

    Dummschaf wird sich natürlich angesprochen fühlen und mitjubeln als WIR und wer ein WIR-Gefühl bekommt, bekommt seine Dummheit sogar hier noch begründet.

    Klar ist Deniz Yücel weder Deutscher, noch hat er eine deutsche Staatsangehörigkeit. Lassen wir also beiseite, dass mir dieser Typ schon von Haus aus zutiefst zu wider ist und es sicher nie ein WIR-GEFÜHL zwischen mir und Yücel geben wird, so kann man aber eben ALS DEUTSCHER GENAU nun ablesen; WELCHES WIR JENSEITS des deutschen Volkes hier gemeint ist.

    Danke Spiegel sage ich, dass sie die Grundlage zur Ableitung lieferten, dass das WIR der Bundesrepbublik, NICHTS MIT DEM DEUTSCHEN VOLK ZU TUN HAT, …sondern im GEGENTEIL!

    • GvB said

      Deniz Yücel ist Anti-deutsch… deswegen kann er von mir aus im Knast schmoren!
      Deniz Yücel ist Anti-türkisch… deswegen ist er im Knast

  24. wei said

    also wer erkennen will wer er ist ,,muss meiner Meinung nach zunächst den Glauben auf der einen Seite aussen vor lassen und nicht weiter beachten und auf der anderen Seite sich die nüchterne Frage stellen „wer bin ich“.
    Und spätestens dann wird er feststellen das es eigentlich Naturgesetze gibt die diesen ganzen Laden am laufen halten, die es praktisch erst ermöglichen das ich mir diese Frage überhaupt stellen kann.

    Und wenn ich mir bewusst werde das mein Nachbar die selben Rechte hat wie ich,erst dann kann ich mir die Frage stellen warum es Menschen geben soll die mehr Rechte als ich und mein Nachbar haben sollen und wer ihnen diese Rechte verliehen hat.
    Wir werden feststellen das mit gleichen Rechten ausgestattet niemand mehr Rechte verteilen kann als er selber hat.Und das ist eben wichtig zu erkennen das es niemanden gibt der mehr Rechte hat,weil wir dann sonst in den Glauben abdriften der keine natürlichen Ursachen folgt,ein künstliches Gebilde sozusagen auf das wir gezogen werden,weil wir sonst als Mensch nicht beherrschbar wären,wie auch -mit gleichen Rechten
    Und wenn wir wissen das wir alle die selben Rechte haben,dann sind wir schon ein Stück näher am Ziel der Aufklärung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: