Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

42 Comments

  1. 24

    Erwin

    Nahles und die SPD haben sich irreparabel blamiert :

    Merkel hat gelogen, Maaßen hat das bestätigt und öffentlich bekanntgegeben. Dadurch wurde die Kanzlerin öffentlich vorgeführt. Millionen Menschen haben erlebt, wie die Kanzlerin als Lügnerin und Hetzerin gegen das eigene Volk bloßgestellt wurde. So etwas gab es noch nie. Das geht ja gar nicht! Das muss geahndet werden!

    Statt des zu erwartenden Aufschreis der Presse und des Volkes „Merkel muss zurücktreten“ hetzten Merkels Unterstützer von Presse, SPD, Linken und Grünen gegen den Botschafter der Wahrheit: Maaßen. Einfach nur absurd.

    Aufgrund der verrückten Propagandahetze gegen Maaßen ließen sich Politiker dazu hinreißen, die Entfernung eines aufrechten Mannes zu verlangen, der seinen derzeitigen Job verdammt gut macht und dabei einigen Strippenziehern bei ihren politischen Absichten und Intrigen in die Quere kam. Nach einigen Tagen mit immer mehr durchdrehender Presse und immer mehr hysterisch hetzenden Politikern, bar jeglicher sachlichen Argumente und Grundlagen, kam es am Dienstag zu einem Koalitionsergebnis, um das Auseinanderbrechen der Koalition unter allen Umständen zu verhindern.

    Doch als bekannt wurde, das Seehofer alle Schreihälse genial ausgetrickst und auf ganzer Linie gewonnen hat, begann erneut das große Zetern. Nun hat Nahles einen Brief geschrieben und um erneute Verhandlungen gebeten. Das ist der absolute Supergau! Seehofer hat zu meinem Entsetzen Gesprächsbereitschaft signalisiert, wenn eine „konsensuale Lösung“ möglich sei.

    Nun denn: Diese „konsensuale Lösung“ ist nicht möglich, um die GroKo zu retten.

    Noch bei der letzten Bundespräsidentenwahl konnten sich drei Personen absprechen und den Bundespräsidenten ernennen: Merkel, Seehofer und Gabriel. Die Wahl Monate später durch Wahlmänner war nur eine Formsache, die Wahlleute nur ein Abnickverein. Demokratie geht anders.

    Doch die Zeiten haben sich geändert. Als am Dienstag Merkel, Seehofer und Nahles wieder eine „3er-Absprache“ versuchten, ging der Schuss für alle hetzenden Schreihälse nach hinten los. Es wurde offensichtlich, das Nahles intellektuelle sowie Verhandlungsfähigkeiten begrenzt sind und das die SPD nicht hinter ihr steht. Der absolute Supergau für Nahles und für die SPD.

    In der Absicht die parteiinternen Kritiker des Verhandlungsergebnisses zu beruhigen und ihren Posten weiterhin zu behalten, bat Nahles in einem Brief um Neuverhandlungen. So etwas gab es noch nie. Das ist die größte Blamage die sich jemals ein Politiker gab. Erst stimmte Nahles dem Verhandlungsergebnis zu, jetzt distanziert sie sich davon. Die Zustimmung von Nahles ist also nichts wert. Die Zustimmung der SPD, in deren Namen sie verhandelte, ist somit ebenfalls nichts mehr wert.

    Die SPD steht nicht hinter Nahles und es gibt keine Parteistrukturen bzw. Verfahrensweisen, die ungewollte Alleingänge oder Zusagen von Parteifunktionären wie Nahles verhindern. Wenn jetzt das Verhandlungsergebnis angefochten wird, verlieren Nahles und die SPD jegliche Glaubwürdigkeit bei zukünftigen Verhandlungen. Niemand wird sich je noch auf ihre Zustimmung verlassen können, denn die könnte ja ein oder zwei Tage später bereits widerrufen werden. Das ist ein Ansehensverlust führ Nahles und die SPD ohne gleichen, so etwas ist noch nie vorgekommen. Jemand der so angezählt ist wie Nahles kann keine Verhandlungen mehr führen.

    Käme es tatsächlich zu überflüssigen Neuverhandlungen müsste diese jemand anderes aus der SPD führen, denn Nahles ist verbrannt, es gibt keine Möglichkeit für Nahles noch ihr Gesicht zu wahren. Spätestens durch ihren Brief hat sie sich selbst vollkommen diskreditiert. Nahles hat ausgedient und wird politisch entsorgt werden. Nahles wird zurücktreten müssen. Das führt jedoch sehr wahrscheinlich zum Bruch der GroKo.

    Seehofer sollte deshalb, auch hinsichtlich der bayerischen Landtagswahlen, bei der vereinbarten Lösung bleiben und weiter hinter Maaßen stehen und den GroKo-Bruch durch die SPD zulassen.

    Neuwahlen müssen zwar alle fürchten, aber Seehofer und die CSU haben dabei die wenigsten Stimmen zu verlieren. In dieser Angelegenheit hat die CSU an Ansehen gewonnen und den bei den bayerischen Wahlen anstehenden Stimmverlust eingedämmt. Eine Lösung ohne Stimmverlust gibt es nicht mehr. Für niemanden. Ein Festhalten am Verhandlungsergebnis würde Seehofers Ansehen und das der CSU steigern. Ebenso den Anteil der Wählerstimmen, denn die großen Schreihälse die Maaßens Absetzung fordern sind eine Minderheit der Wähler. Die Mehrheit der Wähler steht hinter Seehofer. Neue Verhandlungen wären für die CSU bei den anstehenden Wahlen sehr wahrscheinlich desaströs.

    Verhandlungsergebnisse ohne Gesichtsverlust sind nur möglich, wenn Verhandlungen eine sachliche Grundlage haben und mit sachlichen Argumenten geführt werden. Verhandlungen die auf einer Propagandakampagne basieren, in der es nur um Ideologien, politische Absichten und Hetze gegen den politischen Gegner geht, gehen immer mehr gegen die Verursacher nach hinten los. Das müssen Nahles und die SPD nun schmerzlich lernen. Der Schaden ist angerichtet, neue Verhandlungen sind nutzlos.

    Reply
  2. 23

    Erwin

    Kommentar entdeckt :

    hartgeld.com, Neu: 2018-09-22: , 14:40 , Leserzuschrift – DE zu Menschenjagd in Berlin Mitte

    In der Kampagne gegen Maaßen geht es um die Vernichtung einer Person – zur Abschreckung für andere / noch nie in der jüngeren Geschichte der Bundesrepublik gab es eine derartige Kampagne gegen eine einzelne Person wie den politisch-medialen Totalangriff auf Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen.

    Noch ist die Kampagne nicht zu Ende. Jetzt geht es denjenigen, die sie begonnen hatten, um die Verhinderung von Maaßens Berufung zum Staatssekretär. Es geht längst nicht mehr um Kritik, wenn es überhaupt je darum ging. Es geht um Vernichtung.

    Genau, diesen Eindruck haben wir auch, das Merkel-System ist tollwütig geworden – diktaturmäßig – und vollzieht gerade eine widerliche Menschenjagd. Sie redeten über Jagd auf Migranten, wo keine Jagd war und nun sind sie es selbst, die einen Menschen sadistisch JAGEN !

    https://hartgeld.com/infos-de.html

    Reply
    1. 23.1

      arabeske-654

      Das basiert auf der Annahme, das der Herr Maaßen ganz plötzlich seinen Sinn für Wahrheit entdeckt hat, den er als Schützer einer Verfassung, die es nicht gibt, wohl ziemlich lange suchen mußte.
      Diese Annahme könnte absurder nicht sein.
      Frag Dich lieber wer Maaßen losgelassen hat, denn alleine ist er sicher nicht auf die dumme Idee gekommen seinen gut bezahlten Job zur Vakanz zu stellen.

      Reply
      1. 23.1.1

        Sehmann

        Maaßen Doktorarbeit: Migration als Waffe
        18. September 2018
        Neuer Sprengstoff für die Medien in Maaßens Doktorarbeit. Thema: „Die Rechtsstellung des Asylbewerbers im Völkerrecht“. In dem Werk werden auch Bedrohungsszenarien dargestellt.
        Seit 2015 hat sich Maaßen gegenüber Journalisten immer wieder kritisch zur Flüchtlingspolitik der Kanzlerin geäußert. Aus seiner 1997 erschienen Dissertation „Die Rechtsstellung des Asylbewerbers im Völkerrecht“ erschließen sich die sachlichen Grundlagen seiner Einschätzungen. Ziel der Arbeit ist der „Nachweis, dass für eine restriktivere Flüchtlingspolitik erhebliche noch unausgeschöpfte Spielräume bestehen“.
        Doch diese Arbeit könnte ihm nun zum Verhängnis werden.

        Laut Kritiker in der FAZ hat sich der Autor „auch abgelegenste Bedrohungsszenarien“ einfallen lassen, „wenn es um den effektiven Schutz der Staaten vor unerwünschter Zuwanderung geht“: etwa „die Besorgnis, dass Asylrechtsgewährleistungen von Verfolgerstaaten gezielt zur Destabilisierung eines Aufnahmestaates durch massenhafte Flüchtlingsproduktion genutzt werden könnten“.
        https://www.mmnews.de/politik/90451-maassen-doktorarbeit-migration-als-waffe

        Reply
  3. 22

    Erwin

    FAMILIENNACHZUG stoppen !

    WAHNSINN beenden !

    KOLLAPS in Deutschland verhindern !

    Dr. Gottfried Curio , AfD , im Bundestag :

    Reply
  4. 21

    Erwin

    ALICE WEIDEL

    Reply
    1. 21.1

      Skeptiker

      Aber die Rede ist schon älter, weil das steht ja 20.09….

      Hier das passende Bild zu der Merkel.

      https://andrewcarringtonhitchcock.com/wp-content/uploads/2016/05/Zionisms-Weapon-Of-European-Genocide.jpg

      Gruß Skeptiker

      Reply
  5. 20

    Erwin

    Maaßen – Der dritte Akt eines unwürdigen Spiels

    Reply
  6. 19

    Erwin

    ENTHÜLLT: FDP bereitet sich intern auf Neuwahlen vor

    Die FDP sieht die GroKo offenbar am Ende.

    Nun wurde eine Mail bekannt, in der Marco Buschmann als „Erster Parlamentarischer Geschäftsführer“
    der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag die Folgen einer solchen Neuwahl und die Vorbereitungen
    darauf skizziert hat. Darüber schreibt die „Passauer Neue Presse“.

    Mail: „Krude(r) GroKo-Kompromiss“

    Auch diese Mail, die offenbar an die Mitglieder der Fraktion im Bundestag ging, spricht Buschmann
    demnach von einem „kruden GroKo-Kompromiss“ zum Thema Hans-Georg Maaßen.

    Die Öffentlichkeit würde dabei kopfschüttelnd „zurückgelassen“.
    Das Bild, das die GroKo in der Öffentlichkeit abgeben würde, sei verheerend.
    Die Bundesregierung ist offenbar reif dafür,
    dass es a) Neuwahlen geben könne und
    b) dann eine neue Regierung installiert werden müsse.

    Die FDP fordert er in seiner Mail auf, die „Vorbereitungen zur Übernahme von Regierungsverantwortung zu beschleunigen“. Das klingt in den Ohren von Beobachtern leicht martialisch, soll aber offenbar andeuten,
    wie schnell es jetzt gehen kann.

    In seiner Prognose geht er davon aus, dass die SPD nun durch die Maaßen-Übernahme zunehmend und schnell „demoralisiert“ würde. Dies würde sich dann künftig bei jedem Parteitag der SPD zeigen, sodass dort dann die Parteiführung auf dem Prüfstand stehe und es schließlich zum Ende der Koalition auf Bundesebene kommen könne.

    Damit also könnten Neuwahlen relativ schnell auf der Agenda stehen.

    Zudem würde aber auch eine Neuauflage der GroKo nach einer Neuwahl faktisch nicht mehr möglich sein.
    Das Verhältnis zwischen der Union und der SPD sieht er demnach als „zerrüttet“. Zudem würde es schon
    jetzt „keine Untergrenzen für die Qualität von Regierungsentscheidungen unter der Richtlinienkompetenz
    von Angela Merkel“ mehr geben.

    Ihre Autorität sei beschädigt, zumal die Unionsparteien schon seit 2015 ( Anm. d. Red.: Seit Beginn der „Flüchtlingskrise“) einen Konflikt hätten. Nur ein Neuanfang sei möglich.

    Dies sieht die Redaktion gleichfalls – das Szenario ist realistiisch

    https://www.watergate.tv/enthuellt-fdp-bereitet-sich-intern-auf-neuwahlen-vor/?source=ENL

    Reply
  7. 17

    Erwin

    DIREKT aus ROSTOCK :

    Reply
  8. 16

    Lichtwesen

    Auch eine große Verschwendung, aber von Steuergeldern! Wer hat denn da wieder nachgeholfen, oder ist dies jetzt die Möglichkeit damit man die “Flüchtlinge” in teure Hotels unterbringt?

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/bayern-gro%c3%9fbrand-in-fl%c3%bcchtlingsunterkunft-in-bamberg/ar-AAAtNJ0?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
  9. 14

    arabeske-654

    Iran blames Israel, US for military parade attack as death toll climbs to 29
    Islamic State, anti-government Arab group both claim responsibility; army spokesman says attackers trained in 2 Gulf states; Rouhani orders security forces to find perpetrators

    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7

    A spokesman for the Iranian army on Saturday blamed Israel and the US for an attack that has killed at least 29 people and wounded over 60 at a military parade in the southwestern city of Ahvaz.

    The death toll continued to climb on Saturday and is expected to rise further as some victims, including women and children, were critically injured in the armed assault.

    Brigadier General Abolfazl Shekarchi told the state news agency IRNA, that the gunmen who opened fire at the parade, marking the anniversary of the start of its 1980-1988 war with Saddam Hussein’s Iraq, were “not from Daesh [Islamic State] or other groups fighting [Iran’s] Islamic system … but are linked to America and [Israel’s intelligence agency] Mossad.”

    https://www.timesofisrael.com/iran-blames-foreign-regime-and-their-us-masters-for-deadly-parade-attack/?utm_source=The+Daily+Edition&utm_campaign=daily-edition-2018-09-22&utm_medium=email

    Reply
  10. 13

    Kruxdie

    „Den GUTMENSCHEN ist nun ultimativ klarzumachen:
    Jeder, der den „Globalen Pakt für Migration“ befürwortet, begeht Hochverrat an den Völkern Europas!
    – es reicht jetzt endgültig, die Grenze zu höchster Perversion ist längst überschritten!“ https://albertschweitzerkreis.lima-city.de/ASK/2018b/381.html

    „Verhindern! Wird der 11.12.2018 als schwärzester Tag in die Geschichte eingehen?“ https://www.youtube.com/watch?v=BK9UVqlhIjg

    Reply
  11. 12

    Lichtwesen

    “Uni Studie: Armutsrisiko wächst – vor allem bei den Zugewanderten”

    Diese “Zugewanderten” werden dies nicht so einfach hinnehmen und sich ALLES mit Hilfe der BRiD – “Gesetze”, oder mit Waffengewalt holen! Auch die diese Uni – Studie gemacht haben kennen diese Wahrheit, aber sie müssen schweigen.

    Reply
  12. 11

    Lichtwesen

    Dieser MrWissen2go ist ein widerlicher, verlogener und ferngesteuerter Drecksack und kein Deutscher deshalb läßt er sich für viel Geld bestechen. Bei diesen Typen geht es nur um Geld, damit seine Rasse ohne Arbeit gut leben kann und die Ausrottung der Deutschen damit sie deren Platz und deren Heimat einnehmen!
    Wenn dieser Schmutzfink dann auch noch vom Zwangsbeitragszahler mit Hilfe der BRiD und dieser “Justiz” mit 45 Millionen Euro unterstützt wird, dann ist das Verbrechen perfekt. Gewollter und geplante Völkervernichtung und Hochverrat!!!

    http://brd-schwindel.ru/umvolkung-mrwissen2go-vs-freund-der-wahrheit-meine-antwort/

    Reply
  13. 10

    Lichtwesen

    Wenn die Kommunistin und Deutschenhasserin Merkel dies durchgezogen hat, wird sie sich absetzen!
    Sie wurde gezüchtet um Deutschland zu vernichten. Dies könnte nur noch Trump mit einer sofortigen Verhaftung diese “Dame” verhindern. Es sei denn, Trump unterstützt sie im geheimen und will es auch so.

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/wirtschaftswissenschaften-wer-von-der-migration-profitiert-und-wer-nicht/ar-AAAsqWS?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
  14. 9

    Lichtwesen

    Die FIRMA POLIZEI ist schon lange nicht mehr des Bürgers/Menschen Freund, sondern nimmt ihm JEDES Recht und Menschenrecht! Sie macht ihren Dienst für Merkels “Politik” und für die Globalisten gegen die Menschheit.
    Diese jungen POLIZISTEN müssen jeder Anweisung von oben befolgen und sind Gefangene dieses kommunistischen Merkels – Systems.

    http://brd-schwindel.ru/bjoern-hoecke-in-elsenfeld-schikanen-der-polizei-gegen-friedliche-veranstaltungsgaeste/

    Reply
  15. 8

    Atlanter

    Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung: An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.

    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    Geehrtes amerikanisches Volk, geehrter Herr Präsident Trump, geehrter Herr Botschafter.

    Hiermit ergeht im Namen und des Rechts, abgeleitet aus der einzigen legitimen und legitimierenden unmittelbaren Gewalt des deutschen Volkes und deren unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte, folgende völkerrechtliche, verbindliche Erklärung an Sie – als völkerrechtlichen verbindlichen Vertragspartner, als (eine der) besetzende(n) und verwaltende(n) Gewalt(en), des völkerrechtlichen Subjektes Deutsches Reich:

    1. Alle Handlungen des alliierten Verwaltungsorgans Bundesrepublik sind Handlungen der verantwortlichen Verwaltung, der USA:
    In Bezug auf die von Ihnen als Verwaltungsorgan geschaffene Bundesrepublik Deutschland, verbleiben sämtliche Rechte und Pflichten in Gänze bei Ihnen als der verantwortlichen Verwaltung. Alle Handlungen der Bundesrepublik, ihrer -länder und ihrer Organe, sind alliierte Handlungen.

    2. Die USA, wie Ihre Vertragspartner als besetzende und verwaltende Staaten sind allein für die Entscheidungen der Bundesrepublik verantwortlich und jede Entscheidung der Bundesrepublik und Ihrer Organe, der -Länder und ihre Organe, sind Entscheidungen der verwaltenden Gewalt, der USA.

    -Dies gilt bis zur letzten Sekunde des Verwaltungsorgans und endet erst mit der offiziellen Übergabe an das deutsche Volk, der Rechtsabarbeitung Organe der Bundesrepublik durch die USA und ihrer Vertragspartner in hinsichtlich auf die völkerrechtliche Konformität der Entscheidungen, sowie der Löschung sämtlicher zur Bundesrepublik gehörender Bestandteile, sowie die Räumung derer aus dem öffentlichen und privaten Leben des deutschen Volkes (sowie deutschen völkerrechtlichen, staatlichen Subjektes).

    -Die Handlungen, die Verwaltungsinterna der USA mit der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Organe, sind gegenstandslos für das deutsche Volk und begründen weder völkerrechtlich noch staatsrechtlich eine Wirksamkeit auf das deutsche Volk oder das deutsche völkerrechtliche, staatliche Subjekt. Die Verwaltung kann keine völkerrechtlichen Änderungen herbeiführen noch wirksam werden lassen.

    -Die Bundesrepublik selbst ist weder rechts- noch vertragsfähig. Die Bundesrepublik hat kein Eigentum und keine Grundlage solches zu erwerben. Alles Eigentum ist Eigentum des deutschen Volkes, in Form des völkerrechtlichen Subjektes.

    3. Eine Distanzierung der USA von völkerrechtswidrigen und staatsrechtswidrigen (gegen das Deutsche Reich) Entscheidungen der Bundesrepublik ist nur möglich durch eine entsprechende Rechtsabarbeitung, der Verantwortlichen der Bundesrepublik und der -Länder durch die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ und den verwaltenden und besetzenden Kriegsvertragsstaaten. Bis dahin gelten alle Entscheidungen der Bundesrepublik als Entscheidungen der ‚Verwaltung USA‘ selbst.

    4. Durch die sogenannten Bundestagswahlen, Landtagswahlen u.ä. im Organ der Verwaltung Bundesrepublik oder der -Länder findet keine Legitimierung durch das deutsche Volk für Handlungen oder Entscheidungen des Organs der Verwaltung (Bundesrepublik, deren Länder oder Organe) statt und des weiteren auch nicht durch Entscheidungen und Handlungen des Organs der Verwaltung oder Teilen dessen komplette und ausschließliche Verantwortung verbleibt ausschließlich bei der verwaltenden Gewalt.

    Beispiele hierfür sind:
    -Das Einbringen von Illegalen ins Gebiet des deutschen Reichsgebiets, deklariert als „Flüchtlinge“, „Asylanten, Flüchtllingsbewerber“, „Migranten“ etc…. Hierbei handelt es sich um Illegale der Verwaltung der USA und diese hat mitzuteilen, ob die Illegalen an die USA verbracht werden sollen, oder Sie führen diese wieder zurück in ihre Herkunftsländer. Ebenso hat die USA dies mitzuteilen bezüglich früherer illegal ins Deutsche Reich verbrachten Personen (Europäer sind hiervon ausgenommen).

    -Das Verwaltungsorgan kann naturgemäß und völkerrechtlich verbindlich keine Staatsangehörigkeiten vergeben. Die USA hat mitzuteilen, ob der Status „Staatsbürger der Bundesrepublik“ (als Nichtstaat) an Nichtdeutsche eine Erklärung der USA ist, verbunden mit der Bereitschaft diese Nichtdeutschen (auch täuschend als Staatsbürger der Bundesrepublik), in den USA aufzunehmen oder aber die USA hat dafür zu sorgen, dass diese in Ihre Heimatländer zurückkehren. Dies gilt selbstverständlich auch für deren Kinder, da deren Geburt auf deutschen Boden (anders als in der USA) keine Anrecht auf die Staatsangehörigkeit ableitet und demnach immer der Status völkerrechtlich korrekt als i l l e g a l, verbleibt.

    5. Meinungshoheit der Alliierten:
    Die Medien wie die Meinungshoheit der Bundesrepublik stehen unter alliierter Hoheit, konkret der USA – und sind in Ihrer Verantwortung. Das deutsche Volk ist in Folge dessen nicht entscheidungsfähig, in allen Fragen von völkerrechtlicher und staatsrechtlicher Wirksamkeit, auf Grund fehlender wahrer Aufklärung. Ich fordere deshalb die USA auf, ihre Medien zu löschen und die Medienhoheit an das deutsche Volk zu übergeben.

    6. Der Wille zum Erhalt des deutschen Volkes und seiner Entfaltung:
    Ich bekunde ausdrücklich, den Willen zur Erhaltung des deutschen Volkes, dessen Recht auf Selbstbestimmung und Entfaltung, welches die Grundlage für das Völkerrecht darstellt und durch die fortlaufende Besetzung des Deutschen Reiches verhindert und behindert wird. Durch die kriminelle Einschleusung und illegaler Migration, durch das Organ der Verwaltung in hoher Zahl, wird OFFENKUNDIG und klar, der Wille zum Völkermord am deutschen Volk zum Ausdruck gebracht.

    -Völkermord am deutschen Volk – die Klage ist erhoben: Deshalb hat das deutsche Volk, rechtsverbindlich und rechtswirksam, die Klage des Völkermordes am deutschen Volk, gegen die alliierten, besetzenden und verwaltenden Staaten, sowie der UN als Organisation der Feinde des völkerrechtlichen deutschen Staatssubjekts, erhoben.

    -Diese Klage ist zeitlich unbefristet und im öffentlichen Raum von Rechteträger zu Rechteträger erhoben. Somit ist die Delegitimierung von Repräsentanzen und vertretenden Instanzen gegeben, welche wider dem Völkerrecht und völkerrechtlich-staatlichem Recht, verfahren.

    -Die Völkermordklage des deutschen Volkes, gegen die USA , verliert dann ihren Gegenstand, wenn die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ die Rechtsabarbeitung des Organs Bundesrepublik Deutschland betrieben, sowie die Konsequenzen aus den völkerrechtswidrigen Handlungen, beseitigt haben.

    -Die Rechtsabarbeitung des Deutschen Reichs: Das Deutsche Reich bearbeitet lediglich die natürlichen Rechtspersonen im Einzelnen, nach ihrem völkerrechtlichen und staatsrechtlichen Stand und aus deren ergangenen Rechten und Pflichten, nicht aber Institutionen und Organe der Verwaltung.

    7. Die natürliche Person des Rechts zeigt ihre Handlungsfähigkeit:
    Diese Erklärung zeigt ausdrücklich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, welche momentan aufgrund Besetzung, nur aus der unmittelbaren Gewalt gegeben ist und die USA, sowie die besetzenden und verwaltenden Vertragsstaaten, sind aufgefordert den Weg freizumachen, um den Weg für die mittelbare Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes und des völkerrechtlichen deutschen staatlichen Subjektes wieder herzustellen. Hierauf kann sich jeder deutsche Staatsangehörige berufen, auch vor Institutionen der alliierten Verwaltung, wie Gerichte der Bundesrepublik. Diesen ist es fortan nicht mehr gestattet, Deutsche von ihren Rechten abzuhalten, da diese unmittelbar verbunden und unteilbar verschränkt sind.

    8. Das Verwaltungsorgan der Alliierten, die Bundesrepublik Deutschland sowie ihre Organe und Vertreter, sind auf Grund von Interessenkonflikt sowie den kommenden Rechtsverfahren, nicht berechtigt an den Verhandlungen des Deutschen Reiches auf seinem Weg in die mittelbare Handlungsfähigkeit und angestrebte vollkommen Souveränität teilzunehmen oder solche zu führen, sondern haben ausdrücklich, wo gewünscht, dienend zuzuarbeiten.

    9. Die USA, als verwaltende Gewalt, ist aufgefordert jeden in der berechtigten Rechtsfolge stehenden deutschem Staatsangehörigen einen Reisepass des Deutschen Reiches auszustellen, in der letzten gültigen Form, mit einschränkenden Eintrag der alliieren Verwaltungsmacht. Dies hat so schnell als irgend möglich zu geschehen. Selbstverständlich stehen sämtliche Akte unter dem Vorbehalt der Bestätigung des Deutschen Reiches. Es ist dafür Sorge zu tragen, dem Deutschen Reich sämtliche Handlungsfähigkeit, so schnell als technisch möglich, in die Hoheit zu geben, damit dies in eigener Verantwortung vollzogen werden kann.

    10. Alle angebotenen Mittel des Organs der Verwaltung (BRD) werden ausschließlich coactus feci, unter völkerrechtlichen Vorbehalt und staatsrechtlichen Vorbehalt und in Ermangelung anderer, legitimer Mittel, genutzt und stellen weder Vertragsgrundlagen noch Einverständniserklärungen irgendeiner Art, seitens des Deutschen Reiches und des deutschen Volkes her.

    11. Es sind alle Rechte unveräußerlich und Ansprüche des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches, nach Innen und nach Außen, erklärt und damit Handlungsfähigkeit als Offenkundigkeit, ebenso juristische Offenkundigkeit (als Grundlage von Verfahren) erklärt. Jeder, in der legitimen Rechtsfolge stehende deutsche Staatsangehörige, kann sich auf diese Erklärung mit Recht berufen und bekundet damit die Handlungsfähigkeit seiner natürlichen Person des Rechts, als einzige legitime und legitimierende Gewalt.

    11 a.. Das deutsche Volk kündigt die Rückkehr in die mittelbare Handlungsfähigkeit an. Die alliierten Vertragspartner, vertreten durch die Verwaltungsmacht USA, sind aufgefordert alle BRD-Mitarbeiter darüber zu informieren, dass Ihre Tätigkeit als Teil des Verwaltungsorgans BRD endet und für einen geordneten Übergang in die mittelbare Gewalt des Deutschen Reichs zu sorgen ist.
    11.b Die alliierten Lizenzmedien sind über diesen Übertritt zu informieren. Sie haben sich bis zur Vergabe deutscher Medienlizenzen, und neuer Regelungen durch das deutsche Volk, als Informationsträger dienend des Übergangs des deutschen Volkes in die mittelbare Handlungsfähigkeit anzuschließen und vollends zu unterwerfen.
    11c. Ausgeschlossen von einem solchen Übertritt sind die Parteien der Bundesrepublik Deutschland und deren Vertreter sowie die Organe der Verwaltung, da diese einer abschließenden Rechtsabarbeitung des amerikanischen Volkes bedürfen.
    11d. Deutsche, die für die Alliierten in den Organen des Bundesrepublik politisch tätig waren, haben sich unter Glaubhaftmachung Ihrer Unschuld dem völkerrechtlichen Subjekt Deutsches Reich und dem deutschen Volk bedingungslos zu unterwerfen. Die Beurteilung wird in Einzelverfahren und Prüfungen nach völkerrechtlichen Stand in Anschluss an die Verfahren der Alliierten, die Rechtsabarbeitung vorgenommen durch das Deutsche Reich.
    12. Grundlage für den Übertritt und die Aufnahme der Arbeit der mittelbaren Gewalten ist der letzte, bis heute gültige Rechtsstand, des Rechtskreises Deutsches Reich. Die Rechtsfolgen sind ununterbrochen.

    13. Um den ordnungsgemäßen Übergang zu gewährleisten, hat die alliierte Verwaltungsmacht sowohl das deutsche Volk, wie die Völker der Welt, darüber zu informieren.

    14. Die Völker der Welt und ihre Vertreter, sind über den tatsächlichen Rechtsbestand durch die Kriegsvertragsstaaten zu informieren.

    15. Die völkerrechtliche Erklärung unmittelbar im Namen und der Rechte des deutschen Volkes:

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    Die Rechtswirksamkeit ist unmittelbar mit der Unterschrift,
    der Veröffentlichung im öffentlichen Raum gegeben.

    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes,
    handlungsfähig als unmittelbare Gewalt
    handlungsfähig als legitime Gewalt
    handlungsfähig als legitimierende Gewalt

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    https://www.lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    http://fs5.directupload.net/images/180625/vmg9zsa8.jpg

    Reply
  16. 7

    Lichtwesen

    Mit Stolz werden wir eines Tages diese Welt verlassen und keine verlogene Macht dieser Welt kann dies verhindern.
    Es ist der Neid unserer Feinde, weil sie dies nicht besitzen. Unser Stolz und unser Wissen wird im Universum für die Menschheit für immer gespeichert werden und es wird ein Neuanfang für die Menschheit sein!!!

    http://brd-schwindel.ru/ahnenerbe-germanische-gebote/

    Reply
  17. 6

    Lichtwesen

    Die ROTE Flut die mit Merkel vom Osten gekommen ist, wird auch Amerika in den Bürgerkrieg und in die Knie zwingen, wenn Trump nicht acht gibt!

    http://brd-schwindel.ru/so-sabotieren-kommunistische-us-beamte-die-arbeit-der-us-regierung-von-innen/

    Reply
  18. 5

    Lichtwesen

    Die große Dummheit!

    An diesem “Artikel” ist zu erkennen wie alles verdreht und falsch dargestellt wird. Geschrieben von einem gezüchteten umerzogenen Idioten der keine Ahnung von deutscher Geschichte und deutschen Flaggen hat!

    “Zu sehen sind hundert Neonazis die mit Schwarz – Weiß – Roten Fahnen durch die Stadt ziehen.”

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/rechte-vorf%c3%a4lle-in-dortmund-und-chemnitz-nazis-br%c3%bcsten-sich-mit-antisemitismus/ar-AAAtiMH?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Zum einen stimmt das Bild dazu nicht, weil der “Herr” Alexander Fröhlich nicht nur wahrscheinlich fröhlich dumm, sondern auch blind ist und zum Anderen ist die deutsche Flagge Schwarz – Weiß – Rot die Handelsflagge Deutschlands.

    https://www.bing.com/images/search?view=detailV2&ccid=9v2sS0fa&id=2BDFBC487CB6DEDD049F13C3A1B0E33F5F4B4139&thid=OIP.q0ImmvtevnVUTLLbWjt-mwHaMY&mediaurl=https%3a%2f%2fupload.wikimedia.org%2fwikipedia%2fcommons%2fthumb%2f6%2f6f%2fDeutsches_Reich_Flaggen.jpg%2f1200px-Deutsches_Reich_Flaggen.jpg&exph=2007&expw=1200&q=Deutsche+Flaggen&simid=608019882504225240&selectedIndex=13&qpvt=Deutsche+Flaggen&mode=overlay

    Geht man jetzt noch dazu von dem Bild aus wo die Schwarz – Rot – Goldene Fahne gezeigt wird, aber diese Bürger als Neonazis bezeichnet werden, wird damit festgestellt, dass ALLE die eine Schwarz – Rot – Goldene Fahne tragen AUCH Neonazis sind! Diese BRiD – “Medien” sind einfach nur dumm, verlogen und bis ins Mark deutschfeindlich, aber auf den “Dokumenten” der BRiD befindet sich der REICHSADLER!!!
    Diese BRiD kann man mit ihren eigenen “Waffen” schlagen, wenn man sich auskennt und der Wahrheit bewußt ist.

    Reply
  19. 4

    Erwin

    Nicolaus Fest zur Raute des Grauens :

    Reply
  20. 3

    arabeske-654

    Fall Maaßen: Horst Seehofer machte bei Dreiergipfel zwei Lösungsvorschläge

    Der Fall des umstrittenen Verfassungsschutz-Präsidenten Maaßen wird nach einem Vorstoß von SPD-Chefin Andrea Nahles neu aufgerollt. Während die Kanzlerin aufs Tempo drückt wird bekannt, dass Horst Seehofer zwei Vorschläge für die Zukunft Maaßens gemacht hatte.

    https://www.gmx.net/magazine/politik/maassen-horst-seehofer-dreiergipfel-loesungsvorschlaege-33176488

    Hat sich eigentlich mal jemand die Frage gestellt, wer Maaßen losgelassen hat. Das er plötzlich seine Verantwortung und Liebe zur Wahrheit entdeckt hat, erscheint als Erklärung doch ziemlich abstrus.

    Reply
  21. 2

    Erwin

    Damit dieser wichtige Kommentar von Herrn Sehmann nicht übersehen wird :

    Ich schließe mich dieser Lagebeurteilung ( Vergangenheit und Gegenwart ) sowie der

    Prognose für die Zukunft und deren d e r z e i t realistischen Möglichkeiten ausdrücklich an.

    Herr Sehmann beschreibt die Lage sachlich und nüchtern – diese deckt sich voll und ganz

    mit meinen Erfahrungen, daher stelle ich diesen Kommentar hier nochmals ein :

    Erwin

    —————–

    Sehmann

    22. September 2018 at 4:31

    ” Nur wir können es ändern, wir hätten es seit Jahrzehnten verhindern können,
    und auch jetzt können wir noch Etliches zum Positiven ändern.

    Die meisten sind zu blöd, das Ende der Entwicklung zu erkennen, ein sehr großer Teil ist zu feige,
    um sich der scheinbar überwältigenden Mehrheit entgegenzustellen.

    “ Ein feiges Volk hat keine Heimat ” – ungarisches Sprichwort.

    Wir hatten schon Landtagswahlen mit Wahlbeteiligungen von lediglich 45 % und Europawahlen
    unter 20% ( Tschechien 15%, Slowakei 18% ) ohne dass es irgendeinen Einfluss hatte,
    es war nichtmal ein Grund für große öffentliche Diskussionen.

    In den Großstädten kommen auf einige 100 “rechte” Demonstranten, die noch nicht mal “rechts” sind
    und alle Systemlügen glauben, nur eine andere Einwanderungspolitik fordern, oft etliche 1000 Gegendemonstranten, das ist die Realität.

    Dann zu sagen “ alle Deutschen müssen sich jetzt hinter diese Erklärung stellen oder die Arbeit niederlegen
    oder die Wahl boykottieren ist einfach weltfremd.” ”

    ——-

    Reply
    1. 2.1

      Erwin

      ” Anstelle des „ Merkel – und – Macron – Europa “ werde ein „ Europa der Nationen “ treten.”

      Die A f D wirkt – rund um die Uhr – 24 Stunden am Tag – 7 Tage in der Woche !

      Bayern-Wahl: Salvini lehnt Unterstützung der CSU ab – er hält zur AfD

      Mit deutlichen Worten lehnt es der italienische Innenminister Matteo Salvini ab, seinem deutschen Kollegen Horst Seehofer (CSU) Wahlkampfhilfe zu leisten: „Ihr seid die Verbündeten meiner Feinde“, begründete er seine Haltung, ihm bei der Flüchtlingsfrage nicht entgegen kommen zu wollen und ihn somit im bayerischen Landtagswahlkampf auch nicht zu unterstützen. Im Wahlkampf halte er fest zu seinen „Freunden von der AfD“.

      Die Positionen dürften nun klar sein. Auch für Horst Seehofer. Italiens Innenminister und stellvertretender Ministerpräsident Matteo Salvini ließ laut eines Spiegel-Berichts Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) übermitteln, er werde ihm nicht durch freundliches Entgegenkommen in der Flüchtlingsfrage im bayerischen Landtagswahlkampf helfen. Dort gehöre seine Unterstützung voll der AfD.

      Salvini zeigt sich laut dem Magazin überzeugt, dass nach heutigem Stand die Lega in Italien als klarer Sieger bei
      den 2019 stattfindenden Europawahlen hervorgehen und somit viele Abgeordnete ins EU-Parlament schicken
      werde. Seine Partei könnte nach letzten Umfragen auch bei Neuwahlen in Italien das Wahlergebnis vom März mit 17,4 Prozent auf mittlerweile rund 30 Prozent fast verdoppeln. Wie jouwatch mehrfach berichtete, erhält Salvini enormen Zuspruch aus der Bevölkerung, die ihn bei öffentlichen Auftritten frenetisch feiert.

      Italiens Innenminister zeigt sich überzeugt, dass Europas politische Rechte erstmals eine Chance habe, die Europawahlen im nächsten Jahr zu gewinnen und die EU-Kommission zu übernehmen. „Wir stehen vor einer historischen Wende am Anfang des Weges zu einem anderen Europa“, so der streitbare Politiker.
      Er ist sich sicher: Anstelle des „Merkel-und-Macron-Europa“ werde ein „Europa der Nationen“ treten. (SB)

      https://www.journalistenwatch.com/2018/09/20/matteo-salvini-seehofer/

      Reply
    2. 2.2

      arabeske-654

      Die einzige Alternative, die hier offeriert wird ist weiter machen wie bisher?
      Wer kritisiert muß auch Lösungen anbeten, die kann ich hier nicht sehen. Kritik um des kritisierens Willen ist nutzlos.

      Reply
    3. 2.3

      Erwin

      Das Eine durchzuführen ( nämlich die – a l l u m f a s s e n d e – Aufklärung einerseits )

      ohne das Andere ( aktive Teilnahme am – d e r z e i t i g e n – Geschehen andererseits )

      zu unterlassen, darin dürfte wohl das Geheimnis erfolgreichen Handelns liegen.

      Im Übrigen hat Herr Sehmann nach meiner Kenntnis nie die Aufklärungsarbeit kritisiert,

      er hat lediglich den ALLEINVERTRETUNGSANSPRUCH der AUFKLÄRER für das politische

      Gestalten insgesamt zurecht infrage gestellt. Niemand in dieser Zeit der einmaligen

      existentiellen Bedrohung Deutschlands kann einen ALLEINVERTRETUNGSANSPRUCH

      für sachgerechtes und zielgerichtetes Handeln für sich reklamieren – dafür ist die

      GESAMTBEDROHUNGSLAGE viel zu komplex, vielschichtig, historisch einmalig und kompliziert.

      Reply
      1. 2.3.1

        arabeske-654

        Dieser s.g. “Alleinvertretungsanspruch” der hier hinein interpretiert wird, basiert wohl ausschließlich auf den falschen Darstellungen gewisser Vorgänge durch Herrn Sehmann, die hier auf massive Kritik gestoßen sind.
        Wie ich schon sagte Kritik um der Kritik willen ist nutzlose Selbstdarstellung.
        Ein Lösung jedoch wurde niemals präsentiert, außer der so weiter zu machen wie bisher.
        Die Westdeutschen legitimieren seit mehr als 70 Jahren und die Mitteldeutschen (ich hasse es in diesen Kategorien zu schreiben, aber es ist notwendig) seit 28 Jahren mit ihrem Verhalten die Fremdherrschaft in der Erwartung Lösungen für die Probleme zu erhalten. Es ergeben sich aber keine Lösungen daraus, sondern das Problem wird damit genährt, im wahrsten Sinne des Wortes.
        Und die angebotene Lösung soll sein, so weiter zu machen?
        Die Lösung dieses Problems beginnt zuerst und vor allem damit es als solches zu erkennen.

        Reply
        1. 2.3.1.1

          Erwin

          “Die Westdeutschen legitimieren seit mehr als 70 Jahren und die Mitteldeutschen (…) seit 28 Jahren

          mit ihrem Verhalten die Fremdherrschaft in der Erwartung, Lösungen für die Probleme zu erhalten.”

          Das ist vollkommen richtig – wir befinden uns in einem Teufelskreis aufgrund der Omnipotenz

          der Massenmedien, ihrer Gleichschaltung und massiven Gehirnwäsche ( historisch einmalig ).

          Das System Teufelskreis, auch circulus vitiosus genannt, ist ein Prozeß, bei welchem sich

          ungünstige, negative Faktoren verstärken und hochschaukeln können. Das ist richtig – nur

          welche Möglichkeiten haben wir ? Wir haben die zentrale Aufgabe, diesen circulus vitiosus

          zu durchbrechen ! Der Leidensdruck vieler Zeitgenossen wird durch die aktuelle Masseninvasion

          immer größer – die A f D vollzieht einen Prozeß der Beschleunigung beim Untergang des mehr

          und mehr abgelehnten, herkömmlichen Herrschafts- und Parteiensystems. Darum wird die

          A f D so abgrundtief gehaßt und bis aufs Blut bekämpft ( im wahrsten Sinne des Wortes ).

          Die A f D wird nicht die Lösung der überwältigenden Problemlage sein, sie ist jedoch ein Garant

          für den immer schneller vorangehenden Aufwachprozeß vieler Leute. Hand in Hand gilt es

          zusammenzuwirken, die allumfassende Aufklärung einerseits – sowie die aktive Einmischung in die

          ALLTAGSPOLITIK andererseits- dann wird in einem historisch günstigen Augenblick der Zeitpunkt

          auf uns zukommen, in welchem wir diesen Teufelskreis – circulus vitiosus – durchbrechen können.

          An dem Tage, an dem die Wirklichkeit das Ende des jetzigen Systems einleitet, wird es auch vergehen –

          KEINEN TAG FRÜHER – UND AUCH KEINEN TAG SPÄTER !

          Begreifen wir die Realität so, wie sie sich uns präsentiert – und vertrauen auf die Wirklichkeit der

          PERMANENTEN VERÄNDERUNG als ein geistig wirkender PROZESS der stetigen Wandlung

          der Energien und Kräfte.

          Mit Gottes Hilfe werden wir es schaffen, das deutsche Volk vor dem endgültigen Völkermord zu bewahren !

        2. 2.3.1.2

          Illuminat

          Erwin du bist ein Träumer, was du als aufwachen beschreibst ist kein aufwachen. Aufgewacht ist jemand für mich wenn er die 12 jahre begreift, wer aber wie die AfD nur an den Symptomen herumdoktort ist nicht aufgewacht.

          Der hat sich nur als Schlafschaf in einer anderen Farbe angemalt, im Falle der AfD laufen die Schafe eben mit der blauen Farbe herum, während die anderen Schafe rot angemalt sind.

          Scheinbar haben wir da eine eklatant unterschiedliche Auffassung davon was hier als “aufgewacht” gilt.

          du schreibst: “für den immer schneller vorangehenden Aufwachprozeß vieler Leute” – das sehe ich ganz anders, es gibt zwar einen tatsächlichen aufwachprozess aber das sind nicht viele sondern wenige Leute. Die vielen Leute die du da irgendwo zu sehen glaubst, davon sehe ich nichts. Aber vielleicht hast du ja ne andere Brille auf und kannst das dadurch sehen. Vielleicht ist die bei dir in rosarot bemalt

        3. 2.3.1.3

          arabeske-654

          Was wir momentan sehen, und wo die AfD als Katalysator erkannt zu werden geglaubt wird, ist der lange geplante und sogar angekündigte Rückzug Merkels, der mit viel Getöse inszeniert wird.
          Die Prokation hat nicht gefruchtet, man hätte liebend gern gesehen dass das vielbeschworene Killergen der Deutschen hier und da ein paar Progrome inszeniert. Nur leider hat das Killergen nicht funktioniert, deshalb mußte es herbeigeschwatzt werden.
          Das war der Anlaß Maaßen lozulassen um dem Prozeß Dynamik zu verleihen. Hier wird ein Umbau des Theaters inszeniert, da die Brachialpolitik Merkels zur Abschaffung der Deutschen zu scheitern droht.
          Deshalb muß ein subtileres MIttel diese Bruteforce ablösen. Diesen Schwenk kann natürlich eine Merkel nicht mehr glaubwürdig verkaufen, weswegen wir jetzt ihren Abgang sehen, den sich vermeintlich Aufgewachte als Erfolg zuschreiben. Für eine subtilere Poltik des Völkermorde an den Deutschen gibt es ja neben Merkel und Atlaten eine Alternative, die lange genug gehegt und gepflegt wurde und bereits in Hab-Acht-Stellung lauert um als guter Schäfer die Schafe ihrem Schlachter zuzuführen.

        4. 2.3.1.4

          Erwin

          @ Illuminat

          Angela Dorothea Merkel (* 17. Juli 1954 in Hamburg als Angela Dorothea Kasner)[1] ist eine deutsche Politikerin

          (CDU) und seit dem 22. November 2005 amtierende Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland.

          Die 12 – jährige Merkel – Diktatur wird von immer mehr Zeitgenossen auch als solche erkannt.

          12 Jahre Diktatur als “Staatsratsvorsitzende” IM Erika sind insbesondere den Mitteldeutschen sehr

          bewußt – die Mitteldeutschen sind AUFGEWACHT – die A f D ist dort mittlerweile die stärkste Partei.

          Mische Dich unters Volk und schau Deinem Volk auf den Mund – dann benötigst Du überhaupt KEINE

          Brille mehr !

          Gruß Erwin

        5. 2.3.1.5

          Skeptiker

          @Erwin

          Angela Dorothea Merkel (Lebensrune.png 17. Juli 1954 in Hamburg, aufgewachsen in der Uckermark)[1] ist eine deutsche Physikerin und Politikerin, Bilderbergerin sowie Vorsitzende der BRD-Blockpartei CDU und seit dem 22. November 2005 Bundeskanzlerin der BRD. Merkel war FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda[2] und ein mutmaßlicher Stasi-Spitzel unter dem Decknamen „IM Erika“ mit Beteiligung u. a. an der Bespitzelung des DDR-Bürgerrechtlers Robert Havemann.

          Die gläubige Protestantin Merkel, die in ihrer Politik klare Ansätze einer zionistischen Agenda aufweist, verfolgt engagiert und öffentlichkeitswirksam die anhaltende Demontage des deutschen Volkes und bedient sich zu diesem Zweck der Schwarzen Propaganda. Sie treibt die Etablierung eines EU-Kunststaates mit antideutscher, multikultureller Ausrichtung energisch voran. Außenpolitisch profiliert Angela Merkel sich als folgsames Mitglied der neokonservativen Verbrecherbande, die gefälschte Terroranschläge begeht und willkürliche Angriffskriege eröffnet zur Durchsetzung von Interessen der globalistischen Finanzmafia (→ Hochfinanz, False-Flag-Operation).

          Angela Merkel ist Shoaistin und steht damit in der Glaubenstradition aller Bundeskanzler und Bundespräsidenten der BRD (→ Schuldkult). Als zionistische Agentin im Regierungsrange (→ ZOG) und Dienerin der Neuen Weltordnung ist es ihre Aufgabe, in der BRD die globalistische Konzern-Diktatur durchzusetzen (→ TTIP), in Deutschland noch vorhandene Reste staatlicher Strukturen im EU-Monstrum zu liquidieren (→ EUdSSR) und die vollkommene privatrechtlich-handelsrechtliche Ausplünderung aller Deutschen durch Fremdmächte zu vollenden (→ Rechtslage der Bundesrepublik Deutschland). Unter dem Regime Merkel wurde die bereits seit den 1960er Jahren vorangetriebene verbrecherische Umvolkungpolitik seit 2015 ins Extreme forciert (→ Überfremdungsflut 2015) und – unter Verordnung einer „Willkommenskultur“ – die Selbstabschaffung Deutschlands durch Abermillionen fremdländischer Zivilokkupanten zum ersten Mal in der BRD-Geschichte nunmehr zur unverschleierten Staatsräson.

          Hier weiter.
          https://de.metapedia.org/wiki/Merkel,_Angela

          ==============================

          AfD übernimmt CDU-Wähler – ABSTURZ der rotgrün getünchten CDU

          ZeitZeuge
          Am 18.09.2018 veröffentlicht

          https://youtu.be/ApK8VlJgzCc?t=176

          Hier von Anfang an.
          https://youtu.be/ApK8VlJgzCc

          Gruß Skeptiker

        6. 2.3.1.6

          arabeske-654

          Einem “Volk aufs Maul schauen”, dass noch nicht einmal weiß, das sie Heloten der Juden sind. Die Dich in der Luft zerreißen würden oder Dich dem System ausliefern, wenn Du ihnen diese Wahrheit offerrierst?
          Ein Volk dass sich dem Feind wiederum andient in dem Glauben das der Feind es für sie richtet. Das glaubt mit seinem Skandieren “Merkel muß weg” sei die Lösung erreicht und man müsse sich nur einer anderen “Merkel” andienen, dann wird alles gut.
          Wer das glaubt, ist so weit vom Erwachen weg, das es jeder Beschreibung spottet und der muß sich auch nicht wundern, wenn er hier argwöhnisch betrachtet wird.

        7. 2.3.1.7

          Illuminat

          @ Erwin ich bin eher nicht so sehr für das bekämpfen der Symptome sondern vielmehr bin ich für den Endsieg. Dein mitteldeutsches Volk ist nicht aufgewacht sondern lediglich wütend über BRD Verhältnisse. Die BRD Verhältnisse gibt es aber nicht erst seit 12 jahren merkel sondern schon seit 1945 wie wir dir schon bald 100.000 mal erklärt haben.

      2. 2.3.2

        hardy

        Hier
        https://www.youtube.com/watch?v=qB3KlnS2V-Y
        wird erklärt, wie sich der betroffene Europäer evtl. gegen die original jüdische Shoah Constricta wehren kann
        Bitte nicht nachmachen!

        siehe auch http://blogfreeanimal.blogspot.com/2015/10/big-anaconda-snake-vomits-out-actual.html
        und
        https://ostmaerker.files.wordpress.com/2012/02/die-verbotene-wahrheit.pdf

        Reply
  22. 1

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Schreibe eine Antwort zu arabeske-654 Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen