Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

37 Comments

  1. 11

    Maria Lourdes

    Udo Ulfkotte – Alles Einzelfälle: Massenmigration und Sexualdelikte (VIDEO)

    Udo Ulfkotte, der streitbare, unerschrockene Publizist, verstarb 2017.
    Doch seine Worte leben.

    Seine Enthüllungen veröffentlicht als Bücher, wie “Grenzenlos kriminellGekaufte Journalisten“ und „Die Asylindustrie waren Bestseller.

    Dr. Udo Ulfkotte der am 13. Januar 2017 unerwartet starb, schrieb kurz vor seinem Tod an seinem letzten, vielleicht sogar an seinem größten Werk:

    “Alles Einzelfälle: Massenmigration und Sexualdelikte”

    Wer ein paar Kapitel hören möchte klickt gleich hier >>>.

    Udo Ulfkotte – Alles Einzelfälle: Massenmigration und Sexualdelikte”. Dabei handelt es sich um eine Sammlung und Einordnung von Sexualstraftaten durch »Flüchtlinge« und die Berichterstattung darüber in den Medien.

    Hier zum Artikel >>>

    Gruss Maria

    Reply
  2. 10

    x

    x

    Den Deutschen kann man weder ausrotten noch nachzüchten.

    Reply
  3. Pingback: Prof. Dr. David L. Hoggan: Die Ursachen und Urheber des 2. Weltkriegs -28- | Informationen zum Denken

  4. 9

    Skeptiker

    Das kannte ich noch gar nicht.

    Udo Walendy Wahrheit fuer Deutschland 2007

    https://youtu.be/He2rQHGSTdc

    =======================
    Reinkopiert.

    Mona Lisa sagt:
    10. FEBRUAR 2019 UM 14:31 UHR
    Hallo Skeptiker,
    alter kluger Freund, Sie retten mir den Tag, denn wie ich in dieser Zitatesammlung sehe, bin ich nun doch nicht mehr so allein und befinde mich zudem in bester Gesellschaft – mit dem kleinen Schönheitsfehler: Ich lebe noch. Aber dies soll der Ehre keinen Abbruch tun.

    Ich zitiere mal mit seiner angenommenen freundlichen Genehmigung Franz Liszt :
    “Es wird ein Moment kommen, in dem alle christlichen Nationen, mit denen der Jude zusammen lebt, anerkennen, dass die Frage, ob der Jude zu belassen ist oder auszuweisen sei, für sie eine solche wird, die man als eine auf Tod und Leben bezeichnet.”

    (für die hardcore-Bessermenschen sei wiederholt “auszuweisen” – Franz hat kein Sterbenswörtchen von “umbringen” gesagt – nur für den eventuellen Umdeutungsfall)

    Auch der Wagner Richard war ein wahrer Seher seiner Zeit :
    “Ob der Verfall unserer Kultur durch eine gewaltsame Auswerfung des zersetzenden fremden Elementes aufgehalten werden könnte, vermag ich nicht zu beurteilen, weil hierzu Kräfte gehören müßten, deren Vorhandensein mir unbekannt ist.”

    … tja lieber Richard, und so isses geblieben.

    (auch hier wieder der Hinweis auf “Auswerfung”, nicht “Umbringung”)

    Freund, mit skeptischen Grüßen !
    ML
    ============
    Quelle:
    https://michael-mannheimer.net/2019/02/09/bislang-sorgsam-verschwiegen-der-antisemitismus-ist-keine-deutsche-einzelerscheinung-er-ist-international/#comment-340101

    Hier der Bezug.

    Richard Wagner

    “Ob der Verfall unserer Kultur durch eine gewaltsame Auswerfung des zersetzenden fremden Elementes aufgehalten werden könnte, vermag ich nicht zu beurteilen, weil hierzu Kräfte gehören müßten, deren Vorhandensein mir unbekannt ist.”
    Richard Wagner: Das Judentum in der Musik, letzter Absatz

    Wagner versucht sich Hitler vorzustellen.

    Gefunden hier.

    Antisemitische Zitate

    http://web.archive.org/web/20140603092654/http://www.hansbolte.net/antisemitischezitate.php

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 9.1

      Skeptiker

      Das Video hab ich auch gar nicht mitbekommen.

      Überfall auf 96-Jährigen | AKTUELL

      Der Volkslehrer
      Am 01.02.2019 veröffentlicht

      Der 96-Jährige Karl M. wurde in seinem Haus brutal überfallen und ausgeraubt. Die Täter waren möglicherweise gewissenlose Unrechte!

      Unterstützt ihn durch eine Spende!

      https://youtu.be/P7FVJTRVmUE

      Gruß Skeptiker

      Reply
  5. 8

    Erwin

    Prof. Norbert Bolz :

    Der Journalist als Oberlehrer

    Reply
  6. 7

    Gernotina

    Interessantes im Untergrund – neu … die modernen “Archen” für Privilegierte

    Reply
  7. 6

    Gernotina

    Ein wichtiger Artikel zur geplanten “Transformation” und zur Oberflächenstrategie ihrer Umsetzung mit den Mitteln des ideologischen Sumpfes

    https://www.journalistenwatch.com/2019/02/09/die-transformation-ade/

    Reply
  8. 5

    Lichtwesen

    “Die EU hat einen umfassenden Aktionsplan gegen “Desinformation” beschlossen. “Die Bewaffnung mit Fake Online-Nachrichten und Desinformationen stellt eine ernsthafte Sicherheitsbedrohung für unsere Gesellschaften dar.”

    Wird Eure Seite hier bald die einzige Seite sein, die noch zu erreichen ist???

    “Der BRD – Schwindel” seit einigen Tagen.

    Webseite momentan nicht online.

    Wir werden seit mehreren Tagen von etlichen Bots heftig angegriffen.

    Wir arbeiten dran und hoffen, dass wir das wieder in den Griff bekommen.

    Aber es dauert…. leider…

    Reply
    1. 5.1

      Lichtwesen

      Nachtrag!

      Auch dieses Video von Fungiro Inko wird mit Sicherheit bald gesperrt!

      https://www.youtube.com/watch?v=GS86IgnCAM8

      Und natürlich alle wahren Berichte und Videos über die Antarktis, die Absetzbewegung der Deutschen, Tesla mit der freien Energie, wahre Kriegsursachen, Flüchtlinge usw. usw………. ALLES wird gesperrt damit man die große Masse unter Kontrolle hat.
      Am Ende wird nur noch die Lüge in den Köpfen der Menschen existieren. Schöne neue Welt für das dumme Konsumvolk, dass sich dann selbst bekämpft und vernichtet.

      Reply
    2. 5.2

      hardy

      Vorsicht!
      dieses Video von Fungiro ist ein Musterbeispiel von Desinfo auf höherem Niveau, denn selbst wenn alles andere stimmen würde ist nachweislich dieser “Flache Erde”-Flachzangenbullshit ausschließlich dazu da, genau diese Wahrheiten, die ansonsten im Video zu finden sind, praktisch wertlos zu machen, weil jeder der solches propagiert mit diesem Flachwixxerkrempel zusammen als kompletter Spinner und damit vollkommen unglubwürdig gemacht werden kann!

      Reply
      1. 5.2.1

        Lichtwesen

        Der Eine hat die Meinung und der Andere hat eine andere Meinung zur flachen Erde. Fragen wir doch den Papst!
        Aber:

        “Theodor von Mopsuestia als Nestorianer und Kosmas als Monophysit waren für orthodoxe und katholische Christen nicht akzeptabel. Thomas von Aquin (1225–1274), der einflussreichste Theologe und Kirchenlehrer des Hochmittelalters, vertrat ebenfalls die kugelförmige Erdgestalt. In gebildeten Kreisen gilt seit der Antike ein Modell des Globus oder der Erdkugel, und Eratosthenes errechnete im 3. Jahrhundert v. Chr. nach präziser Erdmessung den Erdumfang. Der Globus als Erdmodell blieb seitdem die vorherrschende Lehrmeinung im europäischen Mittelalter und in der Neuzeit.”

        “In gebildeten Kreisen gilt ……”

        Die Frage ist doch, WER ist gebildet, WER darf es sein und ist der Rest ungebildet!!!

        Reply
      2. 5.2.2

        hardy

        nochmals wegen diesem
        “https://www.youtube.com/watch?v=GS86IgnCAM8”
        und ähnlichen Videos

        Zu platte Erde
        In dem Video ist neben andern genialen Begründungen auch der Verlauf der Sonneneinstrahlung als Grund für die Nähe der Sonne sofern die Strahlen auf einen Punkt zulaufen – schon mal was von Perspektive gehört?
        Aber Spaß beiseite. Im Ernst – So einen ähnlichen Fall gibt es ja auch bei den Strassen, das merkelwürdige Phänomen, daß diese immer in einem Mausloch am Horizont verschwinden.
        Unter Experten werden diese allerdings A-Löcher genannt. Ich hab selber schon öfter vergeblich versucht, diese A-Löcher dingfest zu machen, aber die scheinen dafür einen magischen Riecher zu haben, denn sie verschwinden immer wieder in der Ferne. Nicht mal mit 180 Sachen auf der Autobahn kann ich die erwischen. Deswegen ich vermute, daß es sich um Hyperraum-Wander-A-Löcher handelt, die letztendlich in der Hohlbirnen-Erde verschwinden.
        Nun hab ich lange überlegt, ob die dann irgendwo wieder auftauchen und schließlich war des Rätsels Lösung verblüffend einfach.
        Wie aus diesem Bild
        https://equapio.com/wp-content/uploads/2016/01/Hohle_Erde_Loch_im_Nordpol.jpg
        eindeutig erkennbar wird, kommen all diese kleinen A-Löcher als Riesen-A-Loch in der Gegend des Südpol, also als riesiges Innen-Hohlwelt-A-Loch wieder ans Tageslicht, um sich dann als kleine Platterde-Wander-A-Löcher wieder weltweit zu verteilen.

        hab aber noch eine gute Ansage wegen der “Unaussprechlichen” gefunden
        Ajana sagt:
        https://michael-mannheimer.net/2019/02/09/bislang-sorgsam-verschwiegen-der-antisemitismus-ist-keine-deutsche-einzelerscheinung-er-ist-international/#comment-340019
        die sind immer an allem unschuldig – haben halt nur per Zufall das gesamte Banksystem der Erde, als auch alle Medien in ihren Klauen und sitzen überall auf der ganzen Welt – per reinem Zufall natürlich, in führenden Positionen.
        Alle – aber auch alle Damen, die den Feminismus erfunden und gepredigt haben, und alle Frauen damit irre und verdreht machen wollten – sind – na, 3x darf man raten. Nahezu alle Namen,die seinerzeit die Ermordung und Sturz des Zaren und Millionen von Russen auf ihrem nicht vorhandenen Gewissen haben, die Bolschewiki – ihre führenden Köpfe waren….na erraten?
        Seit Jahrhunderten verfolgt, immer unschuldig daran – sie haben den Wirtsvölkern niemals ein Leide zugetan usw usw usw. Als man im Mittelalter dieses Völkchen bat, vor den Mauern der Stadt zu bleiben, war das schon damals nur reine Schikane. Ja, so wird es sein.
        Die Profijammerei ist einfach nicht mehr zu ertragen – und was immer wieder als Keule verwendet wird, kommt eines Tages mit doppelter Wucht zurück.

        Reply
  9. 4

    Skeptiker

    Ich habe mich strafbar gemacht, sprich die Verlinkung gewisser Seiten ist ja ein Verbrechen, wie durchgeknallt ist das überhaupt?

    Die Seite wurde ja auch schon vor Ewigkeiten aus der Google Suche gelöscht.

    Antisemitische Zitate

    Als Ausgleich zu den Talmudzitaten folgen hier auch noch einige aggressive Zitate von Nichtjuden.

    Tacitus

    „Solange der Orient unter der Herrschaft der Assyrer, Meder und Perser stand, waren sie der verachtetste Teil der Unterworfenen.“
    „Die Juden sind ein in allem ekelerregendes Volk.“

    Erasmus von Rotterdam

    „Das ist ein Rauben und Schinden des armen Mannes durch die Juden, daß es gar nicht mehr zu leiden ist.“

    Hier noch viel mehr.

    http://web.archive.org/web/20140603092654/http://www.hansbolte.net/antisemitischezitate.php

    Hier die Hauptseite, des Verbrechens.

    http://web.archive.org/web/20140603092827/http://www.hansbolte.net/index.php

    Das langt ja wohl für 6 Millionen mal Lebenslänglich.

    Skeptiker vor Gericht.

    https://youtu.be/1pVTX2QAkI8

    =======================

    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.

    Das Gegenteil ist schon schwieriger.

    Manche geben sich für klug aus, weil sie viel wissen. Sie glauben durch viel Wissen weise zu sein, sie glauben etwas Besseres zu sein, als Menschen, die weniger wissen.

    Lach

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 4.1

      Skeptiker

      Ich bin gerade dabei Reiner Dung abzuledern und sein englischen Agenten Honigmann eben als ein Idioten darzustellen.

      Gestern musste ich lange suchen, um das überhaupt noch zu finden.

      Reinkopiert.

      =========
      Heider
      28. September 2014 um 02:50
      Heil RiWi!
      „Heil Richard Wilhelm“?

      Ittner tauchte in den späten 90ern in der komplett vs-infiltrierten „rechten Szene“ Thüringens auf. –>
      Thüringer Allgemeine: Jeder zehnte Neonazi im „Thüringer Heimatschutz“ war V-Mann

      2005 gelang ihm überraschend die Flucht aus der BRD, die dann erst 2012 in Portugal vorläufig endete. Er muss gute Papiere und viel Geld besessen haben, denn in der Zwischenzeit bereiste er mehrere Länder. Schon vor der Flucht gab es den VS-Verdacht. –>
      Nürnberger Zeitung: Kommentar: War Gerhard Ittner ein V-Mann?

      In mind. drei Fällen sorgten Ittners Artikel unter dem Pseudonym „Richard Wilhelm von Neutitschein“ für richtig Ärger, bevor u. nachdem er in Portugal in Haft kam.

      Ermittelt wurde gegen „Honigmann“ aka Ernst Köwing:
      Der Honigmann sagt …
      31. Mai 2012
      „EILMELDUNG und Aufruf zur Hilfe, bei Ernie wird gerade die Wohnung durchsucht!!!„
      http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/05/31/eilmeldung-und-aufruf-zur-hilfe-bei-ernie-wird-gerade-die-wohnung-durchsucht/

      Kurz zuvor hatte es zwischen Honigmann und seinem Adlatus „Nussknacker“ auf der einen Seite und Neutitschein aka Ittner andererseits, der zuvor monatelang einer der Hauptartikelschreiber gewesen war, ziemlich gekracht. Ein echter Anlass dafür erschliesst sich nicht. Fest steht, richtig gut sah dort Keiner aus; als Beispiel ein # von Neutitschein im betreffenden Strang:

      „Das ist ungeheuerlich, was Du diesem hinterhältigen xxxxxxx von Nußknacker hier als Angriffe auf mich – in meinem eigenen Artikel – zugestehst, Ernie. Das ist ein Vertrauensbruch sondergleichen, den ich nie und nimmer von Dir erwartet hätte.

      Entweder Du entfernst die Manipulationen dieses verleumderischen xxxxxxxxx Nußknacker aus meinem Artikel – oder aber Du entfernst meinen Artikel.

      Hier weiter.
      https://morbusignorantia.wordpress.com/2014/09/20/die-3-brandmauern-der-desinformation/#comment-11266
      ================

      So sieht meine Antwort auf Reiner Dung aus.

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2019/02/07/deutschland-unser-vaterland-teil-4-den-luegnern-glauben-schenken/#comment-43003

      Mal sehen ob das auf der Mannheimer Seite noch freigeschaltet wird, weil jeder braucht ja auch mal Zeit, für sich selber, sprich der PC muss auch mal runtergefahren werden.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 4.1.1

        Skeptiker

        Ich wurde freigeschaltet.

        https://michael-mannheimer.net/2019/02/09/bislang-sorgsam-verschwiegen-der-antisemitismus-ist-keine-deutsche-einzelerscheinung-er-ist-international/#comment-340090

        Sind ja immerhin zwei Geschenke von mir, an Reiner Dung.

        Dazu fällt mir immer das ein, wenn ich mich freu.

        https://youtu.be/Qbt96-2dFZ4?t=13

        Warum bin ich keine Frau geworden, wegen der Freude?

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Illuminat

          Ich sehe das mit dem Honigmann ganz genauso wie du Skeptiker!

      2. 4.1.2

        Kruxdie

        Der Honigmann war Patriot. Ist mir als ehemalige Redaktion der HM-Nachrichten bekannt. Und er war Friese und dementsprechend direkt. Er hat auch Fehler gemacht? Nunja, er war halt ein Mensch. Wie wir alle hier. Und jedem passieren Fehler, mehr oder weniger.

        Reply
        1. 4.1.2.1

          Maria Lourdes

          Danke Kruxdie – genauso sehe ich das auch…! und… lassen wir die Toten ruhen!

          Gruss Maria

        2. 4.1.2.2

          Skeptiker

          @Maria Lourdes

          Fakt ist, der uneheliche Sohn vom Honigmann lebt noch.

          Ein lebender Untoter sozusagen

          Reinkopiert.

          ==============
          reiner dung sagt:
          9. FEBRUAR 2019 UM 17:22 UHR
          Warum ist so wenig bekannt, dass F. D Roosevelt Jude war?

          Merkelwürdig : BlutTests gab es früher für Führer in DeutschLand .

          Hitlers Herkunft wurde von der NSDAP nicht als “deutschblütig” entschieden.

          Hitlers KampfGenosse war doch auch britischer Agent.

          14.10.2009: Erster Weltkrieg: Mussolini war britischer Agent
          Vom Sozialisten zum «Verräter» [zuerst gegen den Krieg – und dann gründet Mussolini noch 1914 eine Kriegszeitung]
          🙁
          Lüdecke eröffnete Hitler neue Kontakte zu einflussreichen Persönlichkeiten, die auch Geld spendeten, z.B. zu Mussolini, wobei Mussolini immer Angst um Südtirol hatte, das zurückgefordert werden könnte. Für das Geld von Mussolini wurde dann aber Südtirol auch nicht zurückgefordert.
          (In: Kurt Lüdecke: I knew Hitler, London 1938, S. 133; Seiler-Spielmann)
          🙁
          Aber was war mit Herrn H. los? Er war bestochen, denn es wurden ihm laufend Gelder zugeschoben, aus Deutschland und aus dem Ausland. Reiche Ölbarone, russische Zaristen und französische Royalisten, “amerikanische” Industrielle und Mussolini und andere “Freunde” finanzierten diesen Trotzkopf mit Schauzbart immer mit dem Ziel, er solle den Kommunimus vernichten.

          Die halbe Welt hat Schuld, dass Hitler seinen Terror ausführen konnte, aber die geben das NIE zu. In Deutschland hatte der Herr H. nie mehr als 37%.

          1919 hatte Eckart schon Warren C. Anderson kennengelernt, der als Europa-Präsident des nicht sehr gebildeten amerikanisch-antisemitischen Autoproduzenten Ford arbeitete. Ford überwies bald Gelder an Hitler und seine Partei. Ein Bild von Henry Ford hing im Münchner Hauptquartier der NSDAP. Die Ford-Werke AG überwies jährlich 50.000 RM als “Geburtstagsgeschenk” auf Hitlers Privatkonto beim Kölner Bankhaus J. H. Stein, wo auch der “Freundeskreis des Reichsführers SS” ein Konto haben durfte.
          (Seiler-Spielmann)

          Quelle:
          https://michael-mannheimer.net/2019/02/09/bislang-sorgsam-verschwiegen-der-antisemitismus-ist-keine-deutsche-einzelerscheinung-er-ist-international/#comment-340017

          Maria ich Lüge nicht, der Geist von Honigman lebt in Reiner Dung weiter.

          https://www.youtube.com/watch?v=IzslbjCvxZk

          Der Honigmann beim Lügentest.

          https://www.youtube.com/watch?v=3SS8_w4JDCA

          Lach

          Gruß Skeptiker

        3. 4.1.2.3

          Skeptiker

          Oder hier.

          Reinkopiert.
          ===========
          Wichtige Gehilfen Hitlers seien “der überwiegend jüdische Reinhard Heydrich (…) und der volljüdische Adolf Eichmann …” gewesen. (S. 6)
          “Adolf Hitler, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Enkel des Juden Frankenberger”

          Quelle:
          https://michael-mannheimer.net/2019/02/09/bislang-sorgsam-verschwiegen-der-antisemitismus-ist-keine-deutsche-einzelerscheinung-er-ist-international/#comment-340086

          Und genau so ein Scheiß, hat der Honigmann ohne Ende gesabbelt.

          Warum? Weil der Honigmann ein englischer Agent war.

          Genauso wie dieser Vollidiot.

          SENSATION Holger Strohm „Keine Schuld Deutschlands am 1 und 2. WK”

          https://youtu.be/wY3si6p1Fvk?t=181

          Was für eine Idiotie.

          Gruß Skeptiker

        4. 4.1.2.4

          Illuminat

          @ Skeptiker

          ja es ist echt grausam sich diesen Quatsch vom Dung durchzulesen. Er unterstellt ja immer Hitler habe einen Judenkomplex gehabt, aber man muss mal lesen was er selber schreibt. Also in seinem Geschreibsel kommt das Wort Jude gefühlt 100.000 mal vor, nach ihm seinem Quatsch war ja JEDER Jude der im dritten Reich was zu sagen hatte, also der komplette Führungskader inklusive aller Generäle oder so. Also wer soll so einen Mist ernst nehmen der Typ hat echt nicht mehr alle Tassen im Schrank.

          Dem sind sämtliche Gehirnwindungen durchgebrannt

        5. 4.1.2.5

          Skeptiker

          @Illuminat

          Ja.

          https://youtu.be/j0UAXn2lq3A?t=14

          Dann doch lieber so eine Musik.

          Der wilde Wassermann – Faun – now with english lyrics

          https://www.youtube.com/watch?v=LY2SVSkMN8w

          Gruß Skeptiker

        6. 4.1.2.6

          Andy

          @ Maria

          “… lassen wir die Toten ruhen!” Wie ist es denn mit Gestalten wie beispielsweise Roosevelt, Churchill, Stalin, Ehrenburg, Shawcross, Jackson, Truman, Stauffenberg, Tresckow, Olbricht, Halder, Speidel, um nur einige wenige zu nennen, lassen wir die jetzt auch ruhen?

          Gruß
          Andy

        7. Maria Lourdes

          Wird uns wohl nix anderes übrigbleiben oder kannst Du das ändern? Nein, also lass die Toten ruhen, egal wie sie heißen…

          Gruss Maria

        8. 4.1.2.7

          Skeptiker

          @Maria Lourdes

          Aber Adolf Hitler lebt ja immerhin noch.

          Paula über Adolf

          Untere Reihe: Paula Hitler, Geli Raubal und Angela Raubal

          Sie trat auch nach dem gegen Deutschland geführten Zweiten Weltkrieg für die Ehre und das Erbe ihres Bruders Adolf ein, den sie den „größten Sohn der österreichischen Heimat“ nannte, der „für Deutschland das Beste gewollt“ habe. Offen und unerschrocken vertrat sie ihre Auffassungen ohne Rücksicht auf den Zeitgeist – in allem und trotz allem eine Frau als Statist der Weltgeschichte, der man politischen und menschlichen Respekt nicht versagen wird:

          „Als Schwester des Mannes, der sich für Deutschland aufgeopfert hat, schrieb ich dieses nieder in der ersten Nachkriegszeit:

          Ihr Herren – vergeßt nur eines nicht! Euer Name wird längst mit Eurem Leichnam zerfallen – vergessen und vermodert sein – während der Name Adolf Hitlers immer noch leuchten und lodern wird! Ihr könnt ihn nicht umbringen mit Euren Jauchekübeln, ihn nicht erwürgen mit Euren tintenbeklecksten, schmierigen Fingern – seinen Namen nicht auslöschen aus hunderttausend Seelen – dazu seid Ihr selbst viel, aber auch schon viel zu klein!

          Wo er geliebt hat … geschah es um Deutschland. Wo er gekämpft hat … geschah es um Deutschland. Wo er gefehlt hat … geschah es um Deutschland, und wenn er stritt um Ehre und Ansehen, war es um deutsche Ehre und deutsches Ansehen …

          Und was gabt Ihr bisher? Und wer von Euch wollte sein Leben für Deutschland geben? Ihr habt immer nur die Macht und den Reichtum, den Genuß, den Fraß und die Völlerei – ein herrliches Leben ohne Verantwortung – vor Augen gehabt, wenn Ihr an Deutschland gedacht habt!

          Verlaßt Euch darauf, meine Herren – schon allein das reine, selbstlose Denken und Handeln des Führers genügt für die Unsterblichkeit!
          Daß seinem fanatischen Ringen um Deutschlands Größe nicht der Erfolg beschieden war, wie z. B. einem Cromwell einstens in Britannien – auch das liegt vielleicht in der Mentalität begründet, weil der Brite bei allem Hang zur Eitelkeit, zu Neid und Mißgunst und zur Rücksichtslosigkeit – dennoch nicht vergißt, Engländer zu sein, und die Treue zu seiner Krone liegt ihm im Blut – während der Deutsche in seinem Geltungstrieb alles ist, nur nicht in erster Linie Deutscher. So liegt es Euch nichts daran. Ihr kleinen Seelen, wenn mit Euch zusammen die ganze Nation in Trümmer geht. Euer Leitstern wird nie heißen: Gemeinnutz geht vor Eigennutz, sondern immer nur umgekehrt! Und mit diesem Leitstern wollt Ihr die Unsterblichkeit eines Größeren verhindern?

          Was ich in den ersten Nachkriegsjahren niederschrieb, hat seine Gültigkeit behalten auch im Jahre 1957 und bestätigt die Richtigkeit meiner Überzeugung.
          Berchtesgaden, 1. Mai 1957 Paula Hitler“[1][2][3]

          Quelle.
          https://de.metapedia.org/wiki/Hitler,_Paula

          ==============
          Oder hier, da lebt er ja auch.

          Lächel

          https://youtu.be/9TmfWSrbQiU?t=97

          Und heute leben nicht mal die Schauspieler wir Götz oder Juhnke

          Ja das waren noch wilde Zeiten.

          Historische Fakes: Hitler-Tagebücher
          https://www.youtube.com/watch?v=D2WFrhk-_IU

          Gruß Skeptiker

        9. 4.1.2.8

          Andy

          @Maria

          deren unsagbar grausame Taten kann ich wahrlich nicht ändern, mir jedoch die Mühe machen deren angeblich weltweiten “guten Ruf” und Namen ins rechte Licht zu rücken, ob tot oder lebendig!
          Vielleicht, aber auch nur vielleicht wäre Deine Auffassung akzeptabel, wenn (((Jene))) ebenfalls die Meinung, “…las die Toten ruhen”, vertreten würden oder seit Jahrhunderten vertreten hätten.

          Gruss
          Andy

        10. 4.1.2.9

          Kruxdie

          @Maria
          Genau, die befinden sich jetzt, sofern nicht wieder inkarniert, in anderen Sphären. Bei Rooseveld, Churchill und Co. kümmert sich das Karma drum, ist eh nicht unsere Baustelle. Also können wir alle Toten ruhen lassen.

    2. 4.2

      Spieglein an der Wand

      Du machst dich nicht nur strafbar, wie du sagst, du machst dich zur Lachnummer, sofern du das begreiffen kannst.
      Du bist ja ein grosser Verehrer von Heinz Christian Tobler, den du als überaus vernünftigen Schweizer lobpreist.

      Hier für dich ein aufschlussreicher Gesprächsausschnitt dem du gut zuhören solltest.
      Min: 43:25 sagt Tobler “richtig”. Zu was sagt er “richtigt”? Zu was wohl?
      Am besten fragst ihn selber.

      Reply
      1. 4.2.1

        Skeptiker

        @Spieglein an der Wand

        Und wie wollen die mich Anklagen?

        Was ein Skeptiker zum Holocaust sagt

        https://deutschlandswahrheit.wordpress.com/2013/02/17/was-ein-skeptiker-zum-holocaust-sagt/

        Steht was von eine Leugnung, oder steht da irgendwo falsches?

        Ernst Zundel – Feldzug gegen die Offenkundigkeit des Holocausts

        https://youtu.be/cdTBCIaCsk0?t=230

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 4.2.1.1

          Skeptiker

          Mal angenommen, das Symbol ist ja strafbar.

          Dann hier.

          http://deutschlands-wahrheit.blogspot.com/2013/02/was-ein-skeptiker-zum-holocaust-sagt.html

          Die Quelle war der Honigmann, was ja bekannt lich nicht mehr geht.

          Quelle: beim Honigmann zu lesen, Kommentar von Skeptiker (16. Februar 2013 um 23:47)

          Und wie wohl jeder erkennen kann, habe ich das selber nicht ins Internet gestellt.

          Und nun?

          Die Frage bleibt.

          Wo leugne ich den Holocaust?

          Die würden sich doch nur lächerlich machen, so wie Till Eulenspiegel das damals auch gemacht hat.

          Informationen zu Till Eulenspiegel in Mölln

          https://www.youtube.com/watch?v=BOzImF8TKEQ

          Oder kann das jemand anders sehen?

          Gruß Skeptiker

  10. 3

    GvB

    Communist Maduro vs. Demokrat Guaidó in Venezuela

    Venezuelas VOLK hat die “Wahl” zwischen Pest und Cholera, denn hinter beiden stehen die Kolonialisten aus dem tiefen Staat Amerikas!

    Maduro hat die Revolution von Chavez verraten.. das Land heruntergewirtschaftet, Flüchtlingswellen verursacht und nur seine Anhänger bekommen von ihm “Carepakete”!Russland ist auch nicht besser.. auch diese wollen Marine-Basen und ans ÖL..
    Der vorher unbekannte Guaidó.. sprang wie der Teufel aus der BOX in die Öffentlichkeit und wird nun von Trump unterstützt..

    “Beide Seiten”, die allerdings zu einem Verursacher(VSA, Banken, Ölindustrie, CIA etc.) führen—> wollen Venezuelas Gold, ÖL, Gas und Häfen…

    Also weiterhin eine sozialistische Diktatur oder eine “demokratische Übergabe” an die US-Banken, Wallstreet-Boys…Kapitalismus?

    https://www.youtube.com/watch?v=r05IcTGYL_I

    https://www.youtube.com/user/MoluccaMedia/videos

    Ähnlichkeiten mit der Vergangenheit(Das dt.Reich, Palästina, Irak, Libyen, Syrien usw.) sind NICHT rein zufällig….

    Reply
    1. 3.1

      Andy

      https://www.youtube.com/watch?v=hW9cCWm53H4 🙂 Politisches Lied der 60iger, heute so aktuell wie damals!

      Reply
    2. 3.2
      1. 3.2.1

        Skeptiker

        Schon interessant was einige so alles bemerken.

        Bewundernswert.

        Aber irgendwie habe ich das Gefühl, das ist doch alles Quatsch, oder nicht?

        Oder sollten mach da nicht doch lieber Fußball schauen?

        Gerd Müller, Der Bomber [Best Goals]

        https://www.youtube.com/watch?v=hCOC1TS9A1I

        Gruß Skeptiker

        Reply
  11. 2

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 2.1

      Anti-Illuminat

      Die Polen haben damals alles falsch gemacht was man falsch machen kann.

      http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

      Reply

Leave a Reply to Lichtwesen Cancel Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen