Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

63 Comments

  1. Pingback: EU Upload Filter Abstimmung: Petition gegen die Zensurfilter | Maria Lourdes Blog

  2. 20

    Maria Lourdes

    Udo Ulfkotte – Alles Einzelfälle: Massenmigration und Sexualdelikte (VIDEO)

    Udo Ulfkotte, der streitbare, unerschrockene Publizist, verstarb 2017.
    Doch seine Worte leben.

    Seine Enthüllungen veröffentlicht als Bücher, wie “Grenzenlos kriminellGekaufte Journalisten“ und „Die Asylindustrie waren Bestseller.

    Dr. Udo Ulfkotte der am 13. Januar 2017 unerwartet starb, schrieb kurz vor seinem Tod an seinem letzten, vielleicht sogar an seinem größten Werk:

    “Alles Einzelfälle: Massenmigration und Sexualdelikte”

    Wer ein paar Kapitel hören möchte klickt gleich hier >>>.

    Udo Ulfkotte – Alles Einzelfälle: Massenmigration und Sexualdelikte”. Dabei handelt es sich um eine Sammlung und Einordnung von Sexualstraftaten durch »Flüchtlinge« und die Berichterstattung darüber in den Medien.

    Hier zum Artikel >>>

    Gruss Maria

    Reply
  3. 19

    arkor

    Armand Korger
    1 Min. ·
    Das Deutsche Reich erklärt zur Frage des Geschlechts im Namen und des Rechts des deutschen Volkes:
    Es gibt ausschließlich zwei Geschlechter, das Geschlecht des Mannes und das Geschlecht des Weibes, aus welchen sich die Träger der Rechte und deren Rechtsfolgen und Rechtsfolger, als Natürliche Person des Rechts, welche in Rechten und Pflichten zum deutschen völkerrechtlichen staatlichen Subjekt und als Dieses, dem Deutschen Reich, stehen, entwachsen und beziehen.

    In Fällen, in welchen das Geschlecht nicht zweifelsfrei bei der Geburt festgestellt werden kann, hat diese Zuordnung zur einem späteren, aber schnellst möglichen, Zeitpunkt zu erfolgen.

    Armand Hartwig Korger
    Deutsches Reich, 13.02.2019

    Reply
  4. 18

    Erwin

    Daniel Prinz deckt auf:

    Bestandteile von menschlichen Föten, Glyphosat & anderen „Kampfstoffen“ in Impfungen – offiziell belegt!

    Von Daniel Prinz / Gastautor, 11. Februar 2019 Aktualisiert: 11. Februar 2019 22:41

    Wie um Himmels Willen kommt Glyphosat in Impfungen? Besonders die Mumps-Masern-Rötel-Impfung „MMR II“ des Pharmagiganten Merck habe laut Samsels Untersuchungen im Labor die höchste Konzentration an Glyphosat

    Weiter :

    https://www.epochtimes.de/gastautoren/daniel-prinz-deckt-auf-bestandteile-von-menschlichen-foeten-glyphosat-anderen-kampfstoffen-in-impfungen-offiziell-belegt-a2792339.html

    Abgetriebene Babys für Herstellung von Impfstoffen? [“Dr. Plotkin King of Vaccines” deutsch]

    Reply
  5. 16

    Erwin

    Fall „Union-Fan“:

    Mainstream verschweigt Täterherkunft

    Reply
  6. 15

    Erwin

    Lisa Fitz :

    Droht jetzt Verbot Ihres neuen Songs ?

    ” Tanz der Vampire ”

    Reply
    1. 15.1

      Erwin

      Warum der 17.02.2019 über Krieg und Frieden entscheiden kann

      Reply
  7. 13

    Erwin

    Weik & Friedrich – Ausblick 2019 für Deutschland und EU :

    Das Ende der Volksparteien wird eingeläutet :

    Reply
    1. 13.1

      Erwin

      Russische Duma sagt „Ja“ zu isoliertem russischen Internet – Trennung vom globalen WWW denkbar

      Epoch Times, 12. Februar 2019 Aktualisiert: 12. Februar 2019 20:06

      Russische Abgeordnete stimmten für ein Gesetz, dass eine Trennung von Russland vom globalen Internet ermöglicht. Das lokale Internet ist mit 270 Millionen Euro veranschlagt.

      Russische Abgeordnete haben sich am Dienstag hinter ein Gesetz gestellt, das die Trennung des Landes vom globalen Internet vorsieht. Der Gesetzentwurf wurde in erster Lesung mit 334 zu 47 Stimmen angenommen – nach einer ungewöhnlich hitzigen Debatte in der Duma.

      Kritiker warnten, die Neuregelung könne das Internet einer strengen staatlichen Zensur unterwerfen. Die Initiatoren verteidigten es als „Abwehrmechanismus“, um die „langfristige stabile Funktion von Netzwerken in Russland sicherzustellen“.

      Das Gesetz würde es ermöglichen, den Internetverkehr in Russland von Servern im Ausland abzutrennen. Es sieht die Einrichtung eines Zentrums vor, „um die Leitung des Internetverkehrs zu sichern und zu kontrollieren“. Internetdienstanbieter müssten „technische Maßnahmen“ installieren, „um Bedrohungen standzuhalten“.

      „Das ist sehr ernst“, sagte Andrej Soldatow, Co-Autor eines Buches über Internetüberwachung in Russland. Das neue Gesetz drohe „ganz Russland“ vom weltweiten Internet abzuschneiden. Artjom Kosljuk von der NGO Roskomswoboda warnt vor „ernsthaften Risiken für die Zivilgesellschaft“.

      Russische Behörden haben in den vergangenen Jahren immer wieder die Freiheit im Netz eingeschränkt. So wurden etwa Inhalte und Seiten der Opposition gesperrt oder Dienste, die nicht mit den Behörden kooperieren wollten, wie etwa die Videoplattform Dailymotion, das soziale Netzwerk Linkedin und der Messengerdienst Telegram.

      Ein weiterer Kritikpunkt sind die hohen Kosten des Projekts, die auf mehr als 20 Milliarden Rubel (270 Millionen Euro) geschätzt werden. (afp)

      https://www.epochtimes.de/technik/russische-duma-sagt-ja-zu-isoliertem-russischen-internet-trennung-vom-globalen-www-denkbar-a2793388.html

      Reply
    2. 13.2

      arkor

      …welche Parteien gäbe es denn im Deutschen Reich? Das Grundgesetz zeigt doch durch seine Vorrangigkeit des Völkerrechts deutlich, dass das Parteienverbot im Einklang mit allen alliierten Vertragspartnern Bestand hat.

      Reply
  8. 12

    Sehmann

    Europa
    George Soros: “Europa steht an der Schwelle zu einem Albtraum”

    Die EU stehe vor dem Kollaps, schreibt der Milliardär George Soros in einem Gastbeitrag. “Europafeinde” könnten bei den Wahlen zum EU-Parlament im Mai triumphieren. Deshalb sei nun der Moment, die “schlafende proeuropäische Mehrheit” zu wecken.
    Der US-amerikanische Milliardär und Spekulant George Soros, der im medialen Mainstream auch gern als Philanthrop bezeichnet wird, hat in einem Beitrag für das Nachrichtenportal MarketWatch davor gewarnt, dass Europa an der Schwelle zu einem Albtraum stehe.
    Europa (gemeint ist bei Soros damit immer die Europäische Union) sei auf dem “Weg ins Vergessen”. Wenn die Völker Europas nicht noch aufwachten, gehe die EU den Weg der Sowjetunion 1991. Weder die Bürger noch ihre politischen Führer verstünden, dass wir uns in einem “revolutionären Moment” befänden und dass die Zukunft vollkommen offen sei.
    https://deutsch.rt.com/europa/84104-george-soros-europa-steht-an-schwelle-zu-albtraum/?utm_source=browser&utm_medium=push_notifications&utm_campaign=push_notifications

    Fürchtet sich Soros vor den vielen Nicht-Wählern oder vor den rechtspopulistischen Protestwählern?

    Reply
    1. 12.1

      Skeptiker

      @Sehmann

      Im obigen Bericht ist ja das Video zu finden.

      Sorokratie: George Soros unter das politische Mäntelchen geschaut

      RT Deutsch
      Am 17.08.2016 veröffentlicht
      Hacker haben über 2.000 Dokumente mit Verbindungen zu George Soros und seiner Organisation Open Society Foundation geleakt. Die Papiere zeigen Versuche, politische Vorgänge in Europa, Russland und anderen Ländern zu beeinflussen. Gayane Chichakyan untersucht die Veröffentlichungen für RT. So investierte Soros erfolglos eine halbe Million US-Dollar, um Beweise für die Aktivitäten der russischen Regierung in Europa zu finden. Das Ergebnis: „Dürftig.“

      https://www.youtube.com/watch?time_continue=7&v=5wgCQb4DPPM

      ==============

      Heute steht ja das hier.

      DIENSTAG, 12. FEBRUAR 2019
      Fachkräfte dringend gesucht
      Deutschland braucht laut Studie Zuwanderung

      Die deutsche Gesellschaft altert, die Zahl der Arbeitskräfte nimmt ab: Deutschland ist einer Studie zufolge deshalb dringend auf die Zuwanderung von Fachkräften angewiesen.

      Der deutsche Arbeitsmarkt ist auf Zuwanderung aus Ländern außerhalb der EU angewiesen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung im Auftrag der Bertelsmann Stiftung. Der wesentliche Grund dafür sei die Alterung der Gesellschaft. Daran änderten auch der starke Zuzug von Ausländern der letzten Jahre und steigende Geburtenraten seit 2011 nichts. Deutschland sei aufgrund der starken Wirtschaft und einer stabilen politischen Verfassung zwar ein Migrationsmagnet geworden. Doch “nur durch Zuwanderung lässt sich der demografiebedingte Rückgang des Arbeitskräfteangebots auf ein für die Wirtschaft verträgliches Maß begrenzen”, heißt es in der Studie, die vom Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung sowie von der Hochschule Coburg durchgeführt wurde.

      Hier weiter.
      https://www.n-tv.de/wirtschaft/Deutschland-braucht-laut-Studie-Zuwanderung-article20852455.html

      Als ob das Gesocks hier her gekommen ist, um hier für die Deutschen zu arbeiten, eher das Gegenteil ist der Fall.

      Aber das darf man ja gar nicht sagen.

      Ich könnte kotzen.

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 12.2

      arabeske-654

      Er fürchtet sich sicher nicht vor den AfD-Wählern, denn die sind ja uni sono mit der Weltjudenheit. Ganz sicher fürchtet er sich auch nicht vor Dummköpfen, die nicht mal wissen was sie überhaupt wählen.

      Reply
      1. 12.2.1

        Sehmann

        Und auch nicht vor mecklenburger Hinterwälder, die angeblich Selbstversorger sind und keinerlei Beziehungen zu den nicht existierenden BRD-Behörden haben, dennoch Post vom Finanzamt erhalten – beim Einwohnermeldeamt bist du natürlich gemeldet.

        In RT-Artikel heißt es weiter:
        In der Folge betrachtet Soros, beginnend mit Deutschland, die Situation in einigen Ländern. Die Union zwischen CDU und CSU sei durch den Aufstieg der AfD in Frage gestellt und unhaltbar geworden, die Haltung der Union zur EU nun ambivalent. Dennoch sei die Lage in Deutschland alles andere als hoffnungslos, weil der Aufstieg der AfD in den Umfragen gestoppt und sich dafür die Grünen als “einzige konsequent proeuropäische Partei” im Aufwind befänden.

        In Großbritannien verhindere ein antiquiertes Parteiensystem, dass der “Wille des Volkes” seinen Ausdruck finde. Dieser kann für Soros nur darin bestehen, dass der Brexit rückgängig gemacht oder noch einmal über ihn abgestimmt wird.

        Auch Italien befinde sich in einer schlimmen Lage. Hier habe die strikte Umsetzung des Dublin-Abkommens durch die EU die eigentlich “proeuropäischen” Wähler in die Arme der “europafeindlichen” Parteien getrieben. Immerhin sammele sich gerade eine Liste der “proeuropäischen” Kräfte. Eine ähnliche Neuordnung des Parteiensystems sieht Soros in Frankreich, Polen und Schweden.

        Bei den EU-weiten Parteienbündnissen sehe es nicht besser aus. Besonders die Europäische Volkspartei trifft der Zorn Soros’, diese sei prinzipienlos, weil sie die Fidesz-Partei des ungarischen Regierungschefs Viktor Orbán nicht ausgeschlossen hat. Soros und Orbán sind sich in besonders herzlicher Abneigung verbunden.

        Am Ende seines Beitrags fordert Soros, die EU zu bewahren – indem man sie radikal neu erfindet. Wieder greift er zu einem Vergleich mit der Sowjetunion – die gegenwärtige EU-Führung gleiche dem Politbüro während des Zerfalls der UdSSR.

        Reply
        1. 12.2.1.1

          arabeske-654

          Lustig, dass Du Dir die Jacke anziehst und dann um dich beißt wie ein tollwütiger Straßenköter.

        2. 12.2.1.2

          Illuminat

          ;D irgendwie finde ich den Text den der Georg Soros geschrieben hat lustig, als wenn er nicht völlig im Bilde wäre was in der EU geschieht, er zeigt sich überrascht vom Anstieg der AfD und in Italien. Glaubt das denn wirklich einer das der das nicht vorher wußte, der gleiche Mann hat auch schonmal gegen das englische Pfund gewettet und gewonnen. Ich denke das er sich nur dumm stellt, und uns ins Gesicht lacht dabei.

          Aber sein Text ist schon ganz amüsant das muss ich sagen ;D

        3. 12.2.1.3

          Illuminat

          P.s. Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, die “Linken” machen es andersrum ;D

        4. 12.2.1.4

          arabeske-654

          Sie bedienen eben gerne beide Seiten. Gewinnt der Liberalismus gewinnen die Juden, gewinnt der Nationalismus verlieren die Juden nicht.

        5. 12.2.1.5

          Sehmann

          Du bekommst doch einen Beiß-Reflex, wenn du meine Kommentare ließt.
          “Dummkopf – beißt wie ein tollwütiger Straßenköter.” – an sachlichen Argumenten fehlt es, braucht du ja auch nicht, weil du weißt, das du immer Recht hast.
          Jahrelang habt ihr die rechte Bewegung gespalten und gegenseitig aufgehetzt, Neo-Rechte, Judea-Rechte, andere Blogger aus der rechten Szene diskreditiert, auch “rechtspopulistische” Staatsmänner wie Orban, und schwachsinnige unwirksame Strategien gepredigt.
          Und am Ende habt ihr Soros & Co in die Hände gearbeitet, aus Blödheit, wie peinlich, merkt es immer noch nicht, noch peinlicher.
          Seitdem du im Internet aktiv bist streitest du mit anderen Patrioten und schwächst die rechte Bewegung.

        6. 12.2.1.6

          arabeske-654

          Keine Sorge Seh-Nix-man, ich kann mit Trotteln wie Dir, die sich für “Rechte” halten und sich den Feind zum Bundesgenossen machen, umgehen.

        7. 12.2.1.7

          arabeske-654

          Noch eins Blindman, die einzige Bewegung, ist die, welche sich zum Staat des Deutschen Volkes, dem Deutschen Reich bekennt. Alles andere ist gesteuerte Opposition.
          Also langweile uns nicht mit Deiner Fantasie, Du seist ein “Rechter” und Aufrichtiger. Du bewegst Dich noch immer auf allen Vieren in der Krabbelgruppe des Kindergartens und hälst Deinen Sichtweise aus dieser Position, in der Dein Arsch ganz prima in der Luft hängt, damit er von anderen gef…t werden kann, als die Ultima Ratio.

    3. 12.3

      logos

      George Soros: “Europa steht an der Schwelle zu einem Albtraum”

      Das ist sehr gut. Dann wird sich Georgi hoffentlich aus Europa verpissen.

      Reply
      1. 12.3.1

        arkor

        Von Soros kann man lernen: Reden in die eine Richtung, handeln in die Andere und immer zum eigenen Nutzen. Auf was glaubst du setzt Soros sein Geld?
        Soros hat sich schon sehr oft gezielt zum Buhmann gemacht und ist blendend damit gefahren.

        Reply
        1. 12.3.1.1

          arabeske-654

          Soros hat gegen den Euro gewettet, schon vor langer Zeit. Da sind diese Krokodilstränen über das Ableben der EU und mit ihr dem Euro, nur Freudentränen über den zu erwartenden Wettgewinn.
          Einfältige halten das dann für einen Sieg ihrer Bundesgenossen.

  9. 10

    GvB

    Ulla Schmidt – das fleischgewordene Nebeneinkünfte- und Diätenfettbeispiel | Krisenfrei
    Datum: Mon, 11 Feb 2019

    einfach nicht zu glauben….

    https://krisenfrei.com/ulla-schmidt-das-fleischgewordene-nebeneinkuenfte-und-diaetenfettbeispiel/


    Schon zu bonner Zeiten liefen da die führenden Jusos(ein gewisser Pocken-Narben-ROTH) mit dicker Brieftasche durch die Gegend..um sich teure Antiquitäten von den “Diäten” zu kaufen.. Nicht per Überweisung etc. wurde bezahlt, sondern die Edel- Jung-Sozis hatten pervers dicke Geldbündel in der Tasche…So schön mafiös-pompös..

    Geld und Einfluss korumpiert..

    …den Joschka, die Ulla und den Gert.

    Reply
    1. 10.1

      GvB

      Also die Ulla kanns besser..
      aber die Zwei hier? 🙂

      Reply
    2. 10.2

      logos

      War die Soze nicht im maoistischen kommunistischen Bund Westdeutschlands?

      Reply
  10. Pingback: Eva Herman zum Thema Mann, Frau und Gender | Informationen zum Denken

  11. 9

    Erwin

    Der stille Hilferuf der letzten Deutschen

    Die sogenannte Deutschenhilfe war eine im Herbst 1921 gegründete Gesellschaft zur Stärkung der deutschen Position im Ausland, insbesondere im Osten. Sie wurde hauptsächlich von der deutschen Schwerindustrie finanziert. So vertrat man damals patriotische Interessen – und sorgte für eine nachhaltige Stärkung von Wirtschaft und Bürgertum. Heute könnte sie uns zumindest noch als Metapher dienen.

    Aktuell hat sich hierzulande leider das genaue Gegenteil einer „Deutschenhilfe“ etabliert, namentlich eine regelrechte „Deutschenabschaffung“. Zum Teil wirklich bösartig veranlagte „Linksbewegte“ sind im Begriff, unsere Heimat und all deren positive Errungenschaften auf dem Altar einer angeblich gebotenen Hochmoral zu opfern. Wenn man diese Herrschaften weiterhin in vollem Umfang gewähren lässt, wird schon in wenigen Jahren nichts mehr von Deutschland übrig bleiben, was sich noch zu retten lohnt.

    Linke Wirkmechanismen

    Sinnbildlich im „eisernen Würgegriff“ von Grünen und anderen Sozialismus-Apologeten verhaftet, die hierzulande bereits das politische Tagesgeschehen im Alleingang dominieren, werden die Partikularinteressen eines Großteils der wertschöpfenden Bevölkerungsteile nicht nur sträflich vernachlässigt – sondern vielmehr radikal „zurückgefahren“.

    Vieles, was „den Deutschen“ dient, wird einfach als „rechts“ deklariert – und verfemt. Wie ein Damokles-Schwert schwebt die selbstauferlegte politische Korrektheit über den Köpfen. Was jedoch unseren Migranten, der „Öko-Hysterie“ oder auch einer neuen Verbotskultur dienlich erscheint, wird nahezu unbegrenzt gefördert. Unabhängig von der Sinnhaftigkeit der jeweiligen „Projekte“ und deren Kosten für den Steuerzahler.

    Und die „Stamm-Bevölkerung“, die dieses Land schon seit Jahrhunderten besiedelt und durch Fleiß, Innovation und Beständigkeit erst zu seiner Spitzenposition in der Weltgemeinschaft geführt hat?

    Man wehrt sich einfach nicht

    Sie leidet still vor sich hin. Die meisten immer noch in Würde, Demut und Anstand. Längst verloren geglaubte Werte werden in diesen „unlinken“ Kreisen eben noch „gelebt“. Man weiß, was sich gehört.
    Der Zeitgeist spielt in diesen Milieus traditionell eine eher untergeordnete Rolle.

    Man glaubt als „anständiger“ Bürger eben noch an die Selbstreinigungskräfte innerhalb einer parlamentarischen Demokratie – und vertraut demzufolge auf bewährte konservative Errungenschaften, legitimierte Politiker – und auf die eigene Leistungsfähigkeit. Nicht immer wissend, dass auf der „anderen Seite“ des politischen Koordinatensystems gänzlich andere Paradigmen vorherrschen – und vielerorts schon ein schaler Geruch von Kommunismus und Überwachungsphantasien à la Stalin in der Luft liegt.

    Leider werden solche traditionellen Tugenden nicht mehr im richtigen Maße wertgeschätzt – sondern vom tonangebenden „Links-Establishment“ vielmehr als Angriffsfläche gedeutet.

    Wenn die Umsetzung der Sehnsucht nach autoritären Strukturen in einer desorientierten, prinzipienlosen Gesellschaft erst einmal einen gewissen organisatorischen Kipp-Punkt überschritten hat, dann ist für täglich neue gesetzliche Schikanen der Weg bereitet. Erst verschwindet die zwischenmenschliche Höflichkeit, dann der Respekt – und schlussendlich alle zivilisatorischen Errungenschaften.

    Das Bürgertum verharrt in einer intellektuellen Duldungsstarre

    Eine Hilfe zur Selbsthilfe wäre somit dringend angeraten – in welcher Form auch immer. Obgleich der schleichende Verlust von Wohlstand, Sicherheit und Selbstbestimmung immer sichtbarer wird, so reichen diese düsteren Vorzeichen dennoch nicht aus, um ein gundsätzliches Umdenken in konservativ-liberalen Leistunsträger – und Wertschöpferkreisen zu induzieren. Man verlässt seine Komfortzone eben höchst ungern – und meidet die Nähe zur AfD, um ja nicht als „rechts“ zu gelten.

    Gleichwohl setzt man in diesen letzten bourgeoisen Bastionen offenbar immer noch auf die wohl altbewährte und dennoch feige Taktik des“Aussitzens“. Und hegt weiterhin die Hoffnung, dass sich alles doch noch zum Guten fügen möchte. Diese Lesart zur Problembewältigung ist leider immer noch weit verbreitet.

    Es gibt offenbar nur noch zwei Meinungen: die „grüne“ und die „falsche“

    Nun gilt es für alle Heimatverbundenen vorrangig, eines zu tun – in unserem etwas „zu bunt“ geratenen Umfeld. Linkspolitiker, welche im Begriff sind, die Bürger zu simplen Bittstellern zu degradieren, um sich selbst in neue moralische Sphären zu katapultieren, müssen zwingend eingebremst werden. Sofort. Und mit allen zur Verfügung stehenden demokratischen Mitteln. Wir müssen sie bloßstellen. Denn sie werden in ihrem Zerstörungswahn nicht innehalten, auch wenn Großteile der „nichtlinken“ Bio-Deutschen dies immer noch glauben.

    Man muss dazu den gesellschaftlichen Diskurs komplett neu beleben, offensiv werden. Denk – und Sprechverbote entlarven, den Debattenraum für reine Moral-Argumente ohne Faktenbezug „eng“ machen. Und natürlich allzu linke Ideen als das darstellen, was sie tatsächlich sind: gefährliche Angriffe auf unsere gesamte Existenz als „freies“ Volk.

    Es wird Zeit für den Dialog mit der Wirklichkeit

    Auch ein soziales Hochleistungsland wie das unsrige, kann auf Dauer nur eine gewisse Anzahl von lernabstinenten „Diverskulturellen“, die oftmals aus tribalistisch geprägten Gesellschaften stammen absorbieren, ohne seine eigene Identität komplett aufzugeben.

    Demzufolge gilt zuallervorderst: der allgemeinen Tendenz zu sozialistischen „Impulsen“ muss entschiedener begegnet werden. Überall. Denn wir alle kennen das berühmte „Ignazio-Solione-Zitat“.
    Hier kommt es in einer für Deutschland zugeschnittenen Version:

    „Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: „Ich bin der Faschismus.“ Nein, er wird sagen:
    „Hier ist das Erste Deutsche Fernsehen mit der Tagesschau.“

    https://www.journalistenwatch.com/2019/02/12/der-hilferuf-deutschen/

    Reply
    1. 9.1

      GvB

      Aufarbeitung des DDR-Unrechts nach Maßgabe einer Inoffiziellen Mitarbeiterin der Stasi?

      Veröffentlicht am 12. Februar 2019

      Nachdem ich im gestrigen Beitrag der ungeklärten Frage nachgegangen bin, wer eigentlich die Einladenden zu der Tagung über den angeblichen „rechten Rand der DDR-Aufarbeitung“ am kommenden Donnerstag, den 14. Februar in den Räumen der Amadeu Antonio Stiftung(!!!!!!!) sind, untersuche ich heute, was diese „Fachtagung“ eigentlich bezweckt.

      Liest man das Einladungsschreiben ist die Tendenz ganz klar: Es geht gegen die Gedenkstätten des DDR-Unrechts, die in ehemaligen Gefängnissen für politische Gefangene gegen erhebliche Widerstände der ehemaligen Täter eingerichtet wurden.

      weiter hier:https://vera-lengsfeld.de/2019/02/12/aufarbeitung-des-ddr-unrechts-nach-massgabe-einer-inoffiziellen-mitarbeiterin-der-stasi/#more-4064

      Reply
      1. 9.1.1

        GvB

        Tanz der Vampire (Von Lisa Fitz)
        https://www.youtube.com/watch?v=d5fGcEL6zIg
        Text:
        TANZ DER VAMPIRE
        Zur jährlichen “Sicherheitskonferenz” in München

        1. Im Bayrischen Hof tobt ein Maskenball von Vampiren, die unsichtbar sind. Die Spiegel im Saal reflektieren nicht mal, dabei sind sie doch längst noch nicht blind. Ist alles vom Feinsten, gebohnert, gewischt, entwanzt und gesichert in Hast. Des Abends wird schließlich groß aufgetischt, reichlich Staatshaushalts-Gelder verprasst. Der Welt-Kriegselite gebührt ein Spalier bei Kaviar, Sekt und Champagner und Bier, Sie feiert sich selbst, und das über Gebühr als Drohung zum nächsten Krieg – bis um Vier: Für Folterherren und Kriegsverbrecher, Waffenhändler und Lobby-Sprecher Militärs und Kriegsminister, spinnefeind, doch wie Geschwister, Anti-Terror- Polizisten, selber Terrorspezialisten. Und als Sahnehäubchen drin: GroKo-Kriegsministerin!

        2. Sie sehen die Welt mit dem Falkenblick als ihr eigens verwanztes Haus. Sie tagen und tragen mit großem Geschick die Revierkämpfe freundschaftlich aus. Die Weltpresse knipst, schreibt bereitwillig mit, das Fernsehen erfasst aber –NICHTS…puh! Die Zähne voll Blut glänzen wie Aspik in den Mundwinkeln ihres Gesichts. Die Welt-Lausch-Elite, die findet sich hier bei Kaviar, Sekt und Champagner und Bier. Sie feiert ihr neuestes No-Spy-Papier, den Freibrief zum Datenklau – bis um Vier: Für BND- und NSA-ler, Schnüffler, Cyber-Angriffs-Mailer digitale Passwort-Knacker, die vitalen Brief- Einsacker, Metadaten-Analysten, Krypto-Botschafts-Dekodisten. Und als Spitze mittendrin: Drohnen-Kriegsministerin!

        3. Danach geht es gleich noch zum Stehempfang, den die Stadtspitze gerne spendiert, Da stochert, was Namen hat – oder Rang in die Handys, dass nichts hier passiert… Man plaudert geschäftig geschäftlich, privat und nimmt noch Kaffee oder Tee…. und weiß sich so manchen technischen Rat beim Dessert im Geheim-Separee. Die Welt-Mords-Elite, die tummelt sich hier bei Kaviar, Sekt und Champagner und Bier. Sie feiert der Drohnen untrüglich’ Gespür im Fliegen zum Terror-Sieg – bis um Vier: Für Info-Schnaken, Daten-Kraken, die noch nie vor was erschraken, Algorithmen-Programmierer, Alles-was-sie-woll’n-Kopierer, miese Spitzel unter Tarnung mit Trojanern ohne Warnung.
        Und als Urschel mittendrin lacht die Kriegsministerin! Ha ha ha… Am Tag schon darauf sind sie wieder fort, eh die Morgenstund’ ihnen noch schlug, droh’n abermals Drohnen an ander’m Ort, wandert rund um die Welt dieser Spuk. Sie haben ihr Blutbad mit Lügen verkauft: “Ressourcenkrieg” ist doch kein Wort! Auf „humanitäre Aktion“ getauft akzeptiert man doch eher den Mord. Die Welt-Kriegs-Elite ist weltweit vakant, sieht sich schmählich von Snowden verkannt: “Wir woll’n doch nur freundschaftlich wissen, verdammt, wer sein Handy verschlampt hat im Kanzleramt.” Wir Abschaum, Kapital-Verbrecher, Weltverheerer, Knochenbrecher, Richter, Henker, Waffenlenker, Friedens-Feinde, Rechts-Verrenker, Kriegsherrn, Gegen-Terroristen, Waterboarding-Spezialisten. Und als Krönung mittendrin: die Leyen-Kriegsministerin! Die Kriegsministerin… die Kriegsministerin! *** (c) Lisa Fitz 2019

        Reply
  12. 8

    Skeptiker

    Der grosse Plan: Was sie mit uns vor haben

    12. Februar 2019 Michael Mannheimer 4
    Die “neue Weltordnung” wurde schon in den 60er-Jahren des 20.Jahrhunderts beschlossen Der US-Mediziner Dr. Dunegan sprach, Jahre nach einer Rede des Hochgrad-Freimaurers Dr. Day über die fertigen Konzepte der Freimaurer […]

    Die “neue Weltordnung” wurde schon in den 60er-Jahren des 20.Jahrhunderts beschlossen
    Der US-Mediziner Dr. Dunegan sprach, Jahre nach einer Rede des Hochgrad-Freimaurers Dr. Day über die fertigen Konzepte der Freimaurer zur Neuen Weltordnung, diese Rede aus dem Gedächtnis auf drei Tonbänder auf, denen er den Totel gab: „The New Order of Barbarism – Die neue Ordnung der Barbarei“.

    Richard Day hielt diese Rede in Pittsburgh am 20. März 1969 unter konspirativen Bedingungen (Mitschrift der Rede war strikt untersagt, Tonbandträger mussten abgschaltet sein) vor einer ausgesuchten Zuhörerschaft amerikanischer Kinderärzte, allesamt Mitglieder der “Vereinigung Amerikanischer Kinderärzte”

    In dieser Rede sprach Day „ inoffiziell“ zu den versammelten Kinderärzten über den Plan der globalen Elite, welche die westliche Welt regiert, die eine Weltdiktatur – eine Welttyrannei – etablieren wolle, die allgemein auch „Neue Weltordnung“ genannt wird, bestehend aus einer Weltregierung und einer Weltreligion.

    Hier weiter.

    https://michael-mannheimer.net/2019/02/12/der-grosse-plan-was-sie-mit-uns-vor-haben/

    Wen mein Komentar freigeschaltet wird, so ist es dann so zu sehen.

    =====================
    Hier steht ja Adorno hat Songs für die Beatles geschrieben.

    Kann das Zufall sein?

    Musik und Drogen – Oder wie schieben wir die weiße Jugend in die NWO-Matrix bzw. direkt ins Grab?

    Geschrieben von Maria Lourdes – 05/04/2014

    Ein Artikel von Wolfgang R. Grunwald, Autor des Buches: „Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“ geschrieben am 29.3.2014 – Mein Dank, sagt Maria Lourdes!

    TavisstockTheodor Adorno, Soziologe, Musikwissenschaftler und Komponist, „Philosoph“ ging als Emigrant im Auftrag des Tavistock Instituts und der Frankfurter Schule 1939 nach USA, um das Rundfunkforschungs-Projekt von Princeton zu leiten.

    Die Zielstellung dieses Projekts bestand darin, wie Adorno in der Einführung in die Soziologie der Musik formulierte, «eine Massen‘musik’kultur zu programmieren, und zwar als Art und Weise der massiven sozialen Kontrolle…“. „‘Die Rundfunkketten wurden zu Maschinen, die rund um die Uhr die vierzig größten Erfolgsschlager wiederholten’.“

    Die teilweise satanistisch geprägte Rock- und Pop-Jugendkultur, angefangen bei den Beatles, wurde von Militärpsychologen des TAVISTOCK-Instituts, der Frankfurter Schule und der CIA aufgebaut. Ziel: einen Absatzmarkt für Drogen und eine (LSD-) Gegenkultur zur vorhandenen Kultur zu schaffen, die bis Mitte der 60er Jahre noch vorherrschte – um die weisse abendländisch geprägte Kultur zu zerstören. In USA und Europa.

    Die bis Mitte der 60er Jahre vorhandenen kulturellen Wertvorstellungen wie z.B. familiärer Zusammenhalt, Nachbarschaftshilfe, Ordnung, Fleiß und Pünktlichkeit wurden als Ursache des „Nazi-Faschismus“ deklariert. Und dieses „Ergebnis“ aus dem „deutschen Psychogramm“ wurde so auf die weissen USA und auf West-Europa übertragen.

    Der Plattenkonzern der Beatles (EMI) war ein Unternehmen, welches spezielle Elektronik für den britischen Geheimdienst entwickelt hat. Die Musik der Beatles wurde von Adorno geschrieben. Name und Pilz-Frisuren der Beatles wurden der antiken ägyptischen Mythologie, dem Isis Kult und dem Scarab-Käfer (Mistkäfer), einem satanisch-religiösen Symbol entnommen.

    Zwischen 1964 und 1966 lief die sogenannte britische Invasion (Beatles und Rockgruppen aus Großbritannien), die die US-amerikanische Kultur veränderten. Das Land befand sich in einem nationalen Trauma – nach der Ermordung von Präsident John F. Kennedy.

    Die perversen Ideen des Okkultisten Aleister Crowley wurden über das Medium Musik in die Köpfe der damaligen Jugend gehämmert. Ziel: mit den Methoden der suggestiven Massenpsychologie die Werte der weißen USA zu zersetzen und zu zerstören.

    Der Zusammenhang zwischen Rock und Okkultismus / Teufelskult belegen zahlreiche Beispiele z.B. der Beatles-Song “The Devil’s White Album” (1968). Im Frühjahr 1982 wurde die Rockgruppe Led Zeppelin von einem kalifornischen Gericht wegen Beeinflussung der Jugend mit satanischen, unterschwelligen Botschaften auf der Schallplatte “Stairway to Heaven” verurteilt.

    Also das geht hier noch weiter.

    https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2014/04/05/musik-und-drogen-oder-wie-schieben-wir-die-weise-jugend-in-die-nwo-matrix-bzw-direkt-ins-grab/

    ===================
    Die Beatles Wie sie wirklich waren.

    https://www.youtube.com/watch?v=X_q84ElRL2o

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 8.1

      GvB

      Sehr interressant..@Skepti..
      Der Promotor und Kassenwart der Beatles hiess EPSCHTAIN(?) oder Brian Samuel Epstein…
      https://de.wikipedia.org/wiki/Brian_Epstein

      Reply
      1. 8.1.1

        Skeptiker

        @GvB

        Der Bericht ist ja von Maria, ich habe das eher beim Suchen zufällig gefunden.

        Die Beatles wie sie wirklich waren

        Brian Samuel Epstein

        Ab hier.
        https://youtu.be/X_q84ElRL2o?t=1227

        =============
        Theodor Ludwig Wiesengrund-Adorno (Lebensrune.png 11. September 1903 in Frankfurt am Main; Todesrune.png 6. August 1969 in Visp, Schweiz) war ein neomarxistischer Pseudophilosoph, Soziologe, Musiktheoretiker und Komponist. Als Direktor des Frankfurter Instituts für Sozialforschung ab 1959 prägte er mit Horkheimer und Marcuse die sogenannte „Neue Linke“ und war ein herausragender Theoretiker der Umerziehung.

        Reinkopiert.
        ==============
        Deutschfeindliche Äußerungen

        In Briefen offenbart sich Adornos sadistischer Haß auf die Deutschen:

        „Ich glaube, daß militärisch das Schicksal Deutschlands besiegelt ist, jetzt schon, ehe die Macht der Alliierten ihre Höhe erreicht hat, und fast muß man bitten, daß es nicht zu schnell geht: daß nicht ein politischer Zusammenbruch erfolgt, der den Deutschen die offene militärische Niederlage erspart […] Ich habe nichts gegen die Rache als solche, wenn man auch nicht deren Exekutor sein möchte – nur gegen deren Rationalisierung als Recht und Gesetz. Also: möchten die Horst Güntherchen in ihrem Blut sich wälzen, und die Inges den polnischen Bordellen überwiesen werden, mit Vorzugsscheinen für die Juden.“ — Theodor W. Adorno in einem Brief an seine Eltern, 26. September 1943[7][8]

        „Alles ist eingetreten, was man sich jahrelang gewünscht hat: das Land vermüllt, Millionen von Hansjürgens und Utes tot.“ — Theodor W. Adorno in einem Brief an seine Eltern, 1. Mai 1945[9][10]
        ==========

        Hier komplett
        https://de.metapedia.org/wiki/Wiesengrund-Adorno,_Theodor

        Gruß Skeptiker

        Reply
  13. 7

    Skeptiker

    Adolf Hitler in FULL HD und 3 D

    Hitler Never Despair

    Kim Rios
    Am 28.08.2017 veröffentlicht

    Hitler Speech. Der kostbarste Besitz auf dieser Welt, aber – ist das eigene Volk. Und für dieses Volk – und um dieses Volk, wollen wir Ringen und wollen wir .

    https://youtu.be/txnonVFbN_Y

    ======================
    Der Kampf Teil II (06/07)

    2000 Jahre Völkermord nach jüdischem Ritus?

    Ein 1776 erdachter, 1780 in einem Plan gefasster,
    1874 vom Papst ausgesprochener
    Krieg der verbrannten Erde von 1914 bis 1945,
    welcher als Völkermord über die
    „Loge Atlantik- Brücke“ nach jüdischem Ritus
    durch selbsternannte BRD- Parteien
    mit ihren Gewalten durchgeführt wird?

    Dazu aus dem politisches Testament Hitlers!

    Seit ich 1914 als Freiwilliger meine bescheidene Kraft im ersten, dem
    Reich aufgezwungenen Weltkrieg einsetzte, sind nunmehr über dreißig
    Jahre vergangen.

    In diesen drei Jahrzehnten haben mich bei all meinem Denken,
    Handeln und Leben nur die Liebe und Treue zu meinem Volk bewegt.
    Sie gaben mir die Kraft, schwerste Entschlüsse zu fassen, wie sie bisher
    noch von keinem Sterblichen gestellt worden sind. Ich habe meine Zeit,
    meine Arbeitskraft und meine Gesundheit in diesen drei Jahrzehnten
    verbraucht.

    Es ist unwahr, dass ich oder irgendjemand anderer in
    Deutschland den Krieg im Jahre 1939 gewollt haben. Er wurde gewollt
    und angestiftet ausschließlich von jenen internationalen Staatsmännern,
    die entweder jüdischer Herkunft waren oder für jüdische Interessen
    arbeiteten. Ich habe zu viele Angebote zur Rüstungsbeschränkung und
    Rüstungsbegrenzung gemacht, die die Nachwelt nicht auf alle
    Feigheiten wegzuleugnen vermag, als dass die Verantwortung für den
    Ausbruch dieses Krieges auf mir lasten könnte. Ich habe weiter nie
    gewollt, dass nach dem ersten unseligen Weltkrieg ein zweiter gegen
    England oder gar gegen Amerika entsteht. Es werden Jahrhunderte
    vergehen, aber aus den Ruinen unserer Städte und Kunstdenkmäler wird
    sich der Hass gegen das letzten Endes verantwortliche Volk immer
    wieder erneuern, dem wir das alles zu verdanken haben:

    Dem internationalen Judentum und seinen Helfern.

    Quelle:
    http://zdd.se/der-kampf-II-um-die-wahre-geschichte-deutschlands-prof-dr-heino-janssen-zetel-25.03.2008-teil-2von3.pdf

    Hauptseite.
    http://www.zdd.se/

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      Auf der Seite 308 findet man ja die verbotene Wahrheit, aber umfangreicher als bekannt.

      Hoefelbernd Prof. Dr. – Die Andere Welt (2009, 600 S., Text

      Beispiel:

      https://html2-f.scribdassets.com/11dm9mjzeosdaee/images/329-34cf65e5a6.jpg

      Ankläger beim IMT. Von links: Kempner, Rapp, Niederman. Die Vertretung der Anklage und das US-Personal beim IMT bestand fast nur aus Juden

      Quelle:
      http://de.scribd.com/doc/44984837/Hoefelbernd-Prof-Dr-Die-Andere-Welt-2009-600-S-Text

      Roman Polański (* 18. August 1933 in Paris, Frankreich als Rajmund Roman Liebling) ist ein jüdischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler,[1] der 1975 die französische Staatsbürgerschaft annahm. Die international übliche Schreibweise ist „Polanski“ (ohne Kreska), obwohl Polański selbst mit Kreska zeichnet.

      Herkunft

      Roman Polański ist der Sohn von Ryszard Liebling und dessen Frau Bula Katz. Der Vater war Jude, die Mutter stammte ursprünglich aus Rußland und hatte einen jüdischen Vater sowie eine katholische Mutter. Die Familie lebte in Frankreich, kehrte 1937 aufgrund eines wachsenden Antisemitismus in Frankreich nach Galizien (Polen) zurück. Sie zogen nach Krakau, da der Vater die Stadt als sichersten Ort für Juden in Europa ansah. Dort lebten sie bis 1939.

      Quelle Metapedia.

      Sie zogen nach Krakau, da der Vater die Stadt als sichersten Ort für Juden in Europa ansah

      Wie also kann es angehen, das die Originalvorlage von 300.000 Opfern spricht, ohne das Wort Jude zu hören?

      https://youtu.be/CyGX1kC3HTU

      Gruß Skeptiker

      Reply
  14. 6

    Gunnar von Groppenbruch

    Zitat:
    “Den Ausschluß aus der menschlichen Gemeinschaft will niemand mehr riskieren … ”
    Zitat Ende.
    Mit diesem Satze – oder besser: mit dieser Formulierung – wird mal gerade alles auf den Kopf gestellt!
    Die Natur kennt keinen Genderwahnsinn und macht da ganz klare Vorgaben!
    Die, die den Irrsinn NICHT mitmachen, sind die Gesunden!
    DIE GENDERWAHNSINNIGEN sind der Ausschluß, der kranke Abfall der menschlichen Gemeinschaft!
    DIE sind gänzlich entmenscht!

    “Es ist KEIN Anzeichen von seelischer Gesundheit, angepaßt zu sein an eine zutiefst gestörte Gesellschaft!”

    Jiddu Krishnamurti

    Reply
  15. 5

    Erwin

    Die ” EU – Wahlen ” im Mai des Jahres 2019 werden die Welt aus den Angeln heben ! :


    Reply
    1. 5.2

      Skeptiker

      Wenn die Moderatoren plötzlich neben meiner Susi liegen würde und das in meinem Bette?

      Ab hier meine ich.
      https://youtu.be/Om0T8GiqDyQ?t=461

      Dann würde ich davon ausgehen, das der Macher vom Compakt Magazin meine Susi geklaut hat und will mich mit dem Mädel nur ablenken.

      Aber ich werde meine trotzdem Susi finden.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 5.2.1

        GvB

        Polizei ist fix und fertig
        Dick und fett, nicht adrett.

        BRD-“Polizei” geht willkürlich vor…gegen meistens Deutsche.
        Wer z.B. (eigentlich eine Lapalie) sein KFZ-Schild ..das EU -Schild, Werbeträger!…Blau mit Sternchen… überklebt, bekommt(durch Denunziant angezeigt) schonmal abends um 20 Uhr, “wenn kein Postmann klingelt”, enne Besuch von der BRDigungs-Truppe in blau..
        Helau.
        Die “Polizisten”(Wenns noch altgediente BRD-“Deutsche” sind..) kommen mit dickem PKW… und können kaum laufen vor Übergewicht. Die Willkür-Dienstleute pumpen sich auf und bedrängen den Protestler&Rentner mit Imponiergehabe..das Klebeband zu entfernen.
        Es lebe die Denunzianten-Republik BRD.Dafür haben die Zeit!
        Aber wehe, sie stehen einem Türken-oder Araber-Mob gegenüber..

        Merkele:
        EU ist kein Staat, ohne Geltungsbereich, hat keine Verfassung…und die “Gouverneure” hat keiner gewählt!
        Mehr Lügen geht nicht!

        https://astrologieklassisch.wordpress.com/2019/02/12/merkel-spricht-erstmals-von-scheitern-der-energiewende-und-preist-triumph-des-willens/#comment-77186

        Reply
        1. 5.2.1.1

          logos

          ……Aber wehe, sie stehen einem Türken-oder Araber-Mob gegenüber…….
          dann ziehen sie das Schwänzchen ein damit sie keine Prügel kriegen.

  16. 4

    arkor

    Afghanistan wird den Taliban übergeben. Die Scheinmarionettenregierung in Kabul wird nicht einmal gefragt. Deutsche halten sich als Söldner in Afghanistan auf und sind unverzüglich abzuziehen und sämtliche auf deutschen Boden sich befindende Afghanen sind ebenso so unverzüglich außerhalb deutschen und europäischen Landes zu schaffen.
    Aus der Sicht der USA ein Erfolg. Die Lage in der Region ist völlig instabil. Aus der Sicht europäischer Länder ein Pulverfass.
    https://www.welt.de/politik/ausland/article188605693/US-Verteidigungsminister-Patrick-Shanahan-besucht-Kabul.html

    Reply
  17. 3

    arkor

    https://www.welt.de/wirtschaft/article188588269/Italien-Regierung-will-die-Notenbankfuehrung-austauschen.html
    aus dem Artikel:
    Die Äußerungen der Vizepremiers zeigen den Konfrontationskurs, den die italienischen Regierungsparteien für die im Mai stattfindenden Europawahlen einschlägt. So warf Di Maio der Europäischen Union vor, den Handlungsspielraum der italienischen Regierung einzuschränken. Jedes Mal, wenn die Regierung sich einem Problem zuwenden würde, käme ein Brief aus Brüssel, der auf Regeln verweise, die immer die Stärksten im Wettbewerb bevorzugten. Weiter sagte er: „Aber das interessiert uns nicht. In drei bis vier Monaten wird es dieses Europa nicht mehr geben, und diese Briefe werden nicht mehr ankommen.“

    Reply
    1. 3.1

      Erwin

      Liebe Freunde der Wahrheit – wir stehen kurz vor dem geistigen Durchbruch :

      „ Aber das interessiert uns nicht. In drei bis vier Monaten wird es dieses Europa

      nicht mehr geben, und diese Briefe werden nicht mehr ankommen.“

      Großer Gott wir loben Dich :

      Reply
      1. 3.1.2

        Erwin

        Diese herrliche Musik kommt aus der geistigen Welt,

        sie kommt direkt von Gott – die Krönung menschlicher

        von Gott inspirierter Schaffenskraft !

        Reply
        1. 3.1.2.1

          Skeptiker

          @Erwin

          Die Musik kommt aus Polen.

          Weronika Dziadek (Poland) – Stage 1 – International H. Wieniawski Violin Competition STEREO

          https://youtu.be/WkJh2c6zEAk?t=591

          ================

          “Wir sind uns bewußt, daß der Krieg zwischen Polen und Deutschland nicht vermieden werden kann. Wir müssen uns systematisch und energisch für diesen Krieg vorbereiten. Die heutige Generation wird sehen, daß ein neuer Sieg bei Grunwald in die Seiten der Geschichte eingeschrieben wird.

          Aber wir werden dieses Grunwald in den Vorstädten von Berlin schlagen. Unser Ideal ist, Polen mit Grenzen an der Oder im Westen und der Neiße in der Lausitz abzurunden und Preußen vom Pregel bis zur Spree einzuverleiben. In diesem Krieg werden keine Gefangenen genommen, es wird kein Platz für humanitäre Gefühle sein.”
          Das zensierte und der polnischen Militärdiktatur nahestehende Blatt Mosarstwowiecz 1930, also noch drei Jahre vor Hitlers Machtergreifung

          “Der polnische Terror in der Ukraine ist heute schlimmer als alles andere in Europa. Aus der Ukraine ist ein Land der Verzweiflung und Zerstörung geworden. Was um so aufreizender ist, als die Rechte der Ukrainer völkerrechtlich gewährleistet sind, während der Völkerbund allen Appellen und Darlegungen gegenüber taub ist und die übrige Welt nichts davon weiß und sich nicht darum kümmert.”
          Manchester Guardian, 17.Oktober 1930; beide Zitate nach Ulrich Stern “Die wahren Schuldigen am Zweiten Weltkrieg”

          “Die Minderheiten in Polen sollen verschwinden. Die polnische Politik ist es, die dafür sorgt, daß sie nicht nur auf dem Papier verschwinden. Diese Politik wird rücksichtslos vorwärtsgetrieben und ohne die geringste Beachtung der öffentlichen Meinung der Welt, auf internationale Verträge oder auf den Völkerbund. Die Ukraine ist unter der polnischen Herrschaft zur Hölle geworden. Von Weißrußland kann man dasselbe mit noch größerem Recht sagen. Das Ziel der polnischen Politik ist das Verschwinden der nationalen Minderheiten, auf dem Papier und in der Wirklichkeit.”
          Manchester Guardian, 14.Dezember 1931

          Hier ohne Ende Zitate.

          http://web.archive.org/web/20140603092356/http://www.hansbolte.net/daww.php

          Gruß Skeptiker

    2. 3.2

      Erwin

      Die ” EU – Wahlen ” im Mai 2019 werden die Welt aus den Angeln heben ! :

      Dona Nobis Pacem, traditional canon

      Reply
      1. 3.2.1

        Gunnar von Groppenbruch

        Hast Du schon einmal darüber nachgedacht, an wen sich dieses Lied richtet, Erwin?!

        Es richtet sich sich an den Herren der Juden, den Herren, dem die blutige Opfer darbieten, dem Herren, der die zu seinen Erwählten erkoren hat, weil die sich ihn zu ihrem Herren erkoren haben, der ihnen zum Lohn dafür die Welt geschenkt hat mit allem daran, darauf und darin, der die geißen hat, sich die Erde untertan zu machen und alles, was sich denen nicht unterwirft, zu VERNICHTEN !!!
        Dieser Herr ist auch der Herr in der Kirche und der Herr im Islam!
        Dieser Herr ist das Gegenteil eines Gottes!
        Dieser Herr ist ein UNGOTT !!!
        Er ist sogar DER FINSTERSTE aller Ungötter, sogar so finster, daß selbst alle anderen Ungötter NICHTS mit ihm zu tun haben wollen !!!
        Dieser Herr der Juden ist $ATAN !!!
        In seinem Namen überziehen seine Anhänger die Welt seit Jahrhunderten mit den blutigsten Kriegen der Menschheitsgeschichte!

        Und ausgerechnet von diesem blutrünstigen Monstrum erwartest Du Frieden … !!!

        Reply
        1. 3.2.1.1

          GvB

          Polizei ist fix und fertig
          Dick und fett, nicht adrett.

          BRD-“Polizei” geht willkürlich vor…gegen meistens Deutsche.
          Wer z.B. (eigentlich eine Lapalie) sein KFZ-Schild ..das EU -Schild, Werbeträger!…Blau mit Sternchen… überklebt, bekommt(durch Denunziant angezeigt) schonmal abends um 20 Uhr, “wenn kein Postmann klingelt”, enne Besuch von der BRDigungs-Truppe in blau..
          Helau.
          Die “Polizisten”(Wenns noch altgediente BRD-“Deutsche” sind..) kommen mit dickem PKW… und können kaum laufen vor Übergewicht. Die Willkür-Dienstleute pumpen sich auf und bedrängen den Protestler&Rentner mit Imponiergehabe..das Klebeband zu entfernen.
          Es lebe die Denunzianten-Republik BRD.Dafür haben die Zeit!
          Aber wehe, sie stehen einem Türken-oder Araber-Mob gegenüber..

          Merkele:
          EU ist kein Staat, ohne Geltungsbereich, hat keine Verfassung…und die “Gouverneure” hat keiner gewählt!
          Mehr Lügen geht nicht!

          https://astrologieklassisch.wordpress.com/2019/02/12/merkel-spricht-erstmals-von-scheitern-der-energiewende-und-preist-triumph-des-willens/#comment-77186

      2. 3.2.2

        adeptos

        @ Erwin…….die Musiker uns Sänger dieser Widerlichen Aufführung sind doch allesamt KRANK und gehören in die Forensische !!!
        Diese Scheinheiligen Gestalten !
        HEUCHLER – DAS ist der Name welcher Christus dieser Brut HINGEWORFEN HAT !!!
        Ein paar Stunden später VERGREIFEN DIESE SICH WIEDER AN KINDERN !!!
        TEUFELSBRUT !!!…ob Katholisch oder Reformiert – dieses makabre Szenario hat mit MEINEM JESUS CHRISTUS
        nicht das geringste zu tun !!!

        Reply
      3. 3.2.3

        Erwin

        Diese – h e i l e n d e – Musik kommt aus der geistigen Welt,

        kommt direkt von Gott – die Krönung menschlicher

        von Gott inspirierter Schöpfungskraft !

        Reply
        1. 3.2.3.1

          Zaungast

          Danke @Erwin für die Musik, die von unseren Ahnen zu uns gekommen ist.

          Mir ist das ganz fremd, wie man da auf die Idee kommen kann, dass hier ein blutrünstiges Monster besungen oder angebetet werden soll. Fremd auch deshalb, weil ja Allvater schon weiß, wer mit welcher Intention singt und dirigiert, lach, der braucht keine Nachhilfe!!!

          Was man eventuell noch meinen könnte, wäre, daß die Geschichtsfälscher, die Wortverderber und Sinnverdreher der vergangenen Jahre den Buchstaben “R” unterschlagen haben, oder vergessen haben, vielleicht!

          R wie Raido, steht auch für Geschwindigkeit, was dann ja auch wieder Sinn macht, denn es ist ja offensichtlich, wie ausgeprägt die Lähmungserscheinungen gerade im geistigen Bereich sind, bei einigen, vielen! Und das vielleicht alles nur, wegen dem fehlenden “R” – lach, wer weiß 😉

          D O N A R N O V I S P A C EM !!!

          Das macht Spass + auch Sinn, denn ohne Donnerwetter wird’s nicht gehen, das mit dem Frieden 🙂

          Heil Donar!

        2. 3.2.3.2
        3. 3.2.3.3

          Zaungast

          @Atlanter

          Ein Bible-Hack, Das Geheimnis der Person Jesu

          „Ihr habt den Teufel zum Vater und nach Eures Vaters Gelüste wollt Ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang und steht nicht in der Wahrheit; denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er von seinem Eigenen, denn er ist ein Lügner und ein Vater der Lüge. Ich aber, weil ich die Wahrheit sage, so glaubt ihr mir nicht. „ Joh.8,44-45

          Das ist bekannt, und man ist immer so froh aus wirklich höchstem Munde, dieses Urteil zu lesen, dass man vor lauter Freude gar nicht weiter liest. Es geht dann nämlich noch richtig zur Sache um: „Das Geheimnis der Person Jesu!“ und was folgt ist ein massiver Streit zwischen den Juden und Christus, es ging um die Deutungshoheit und wer denn wohl die älteren Rechte hat. Die Juden berufen sich, als es dann enger wird mit den Argumenten, auf ihren Vater Abraham, was aber auf Jesus nicht den gewünschten Effekt hat, denn Jesus antwortet: Ehe denn Abraham ward, bin ich!
          Der Streit endet damit, daß die Juden Steine aufnahmen, um damit auf ihn zu werfen.

          EHE DENN ABRAHAM WARD BIN ICH……sagt Jesus Christus (!)

          Das ist doch eine klare Ansage, Selbstzeugnis von Jesus Christus!!! Er war / ist VOR Abraham, ehe denn Abraham ward, kann also nicht von Abraham abstammen, folglich gibt es keine gemeinsame Wurzeln mit seinen Widersachern, die sich drauf berufen, Nachkommen zu sein genau von diesem Abraham.

          Die Distanzierung könnte nicht deutlicher sein! Aber was war eigentlich ehe Abraham ward?

          Erstens: Man wusste es lange Zeit überhaupt nicht, man konnte sich nichts vorstellen was diese Worte bedeuten könnten und flüchtete sich…… zur Mystik, verwies auf die jenseitige Welt, verwies auf die Himmel, auf eine andere, eine ewige Existenz die Jesus Christus gehabt haben muss. Und dann kamen Anfang des 19. Jahrhunderts die archäologischen Entdeckungen in Babylon und Ninive und überhaupt in Mesopotamien.
          Als Ergebnisse, die Dechiffrierung dieser Ausgrabungen Anfang des vorigen Jahrhunderts vorlagen, konnte man sich ja erst vorstellen, was diese Aussage bedeuten könnte. Die Zeittafeln der Bibeln beginnen bei ca. 1200 v. Christus, mit der Einwanderung der Israeliten nach Kanaan. Abraham aus UR in Chaldäa das war viel früher, um die 1000 Jahre früher.

          Von Abraham, der ca. 2000 v. Chr. auf Geheiß Gottes aus UR in Chaldeä aufbricht in ein Land, daß Gott ihm zeigen will, werden einige Ereignisse berichtet, und zwar in der Bibel. So trifft er unterwegs, nach einer Auseinandersetzung mit Gegnern, die als siegreich überliefert ist, einen Hohen Priester Namens Melchisedek, was bedeutet “König der Gerechtigkeit”, König von Salem, heißt König des Friedens.

          Es gab schon Priester? war doch noch gar kein Moses da, der ja erst das Gesetz von Gott persönlich in Stein geschrieben, übermittelt bekam. Die ganze Priesterklasse der Leviten, es war noch nicht dran zu denken, damals, als Abraham jenen Priester trifft, jenen HOHEN PRIESTER, des HÖCHSTEN GOTTES!

          Von SALEM sei er gewesen, von Jerusalem, was es also auch schon gab, „Ehe denn Abraham ward.“ AHA ….und von dem ein späterer Prophet sagt „So spricht der allmächtige Herr zu Jerusalem. Dein Ursprung und deine Abstammung sind aus dem Land der Kanaaniter, dein Vater ist ein Amoriter und Deine Mutter eine Hetiterin.“ (Hesekiel 16,3)

          Und was macht Abraham, als er ihn trifft, den Hohen Priester aus Salem? Er lässt sich segnen von diesem Priester des Höchsten Gottes, namens Melchisedek und entrichtet ihm den Zehnten. Na wer sagt’s denn, den Zehnten, den gab es ja auch schon „Ehe denn Abraham ward“

          Zweitens: Mit Abraham, den Hebräern begann ein neuer Äon, ein neues Zeitalter, das so genannte Widder-Zeitalter, (ca. 2000 v. Chr.) Genesis, Moses, Ägypten, die Israeliten / Hebräer, Nordreich, Südreich, Juda usw. usw. Das Widder-Zeitalter wurde nach wiederum ca. 2000 Jahren abgelöst von dem Fische-Zeitalter, das mit dem Erscheinen von Jesus Christus beginnt, was wir als Jahr „0“ oder „1“ ansehen.

          Bevor Abraham ward, bin ICH, sagt dieser Jesus, der Fische-Zeitalter-Auslöser^^

          Vor Abraham, also noch vor dem Widder-Zeitalter, war das Stier-Zeitalter, ca. 4000 – 2000 vor Christus, Atlantis, Bronze-Zeitalter und…. jetzt kann sykretisiert werden ……..unbedingt sogar:

          Aus dem Haupt des Stieres wird uns Hilfe kommen, ARTgleiche Waffe! Wie bitte? Artgleiche Waffe, was soll das sein?

          Isis Offenbarung 46+47

          „Lichtreich, o Lichtreich, dem Schiff bricht der Kiel, Trümmer landen am Harmstrand.
          Lest auf die Stücke, sorgsam hütet sie für ein neues Werk: Siegschiff da einst. Wenn der Strahl bläht das Segel – vom Jenseits er kommt durch ILU’s Sonne, unsichtbar – dann ist die Zeit.

          Späht durch die Sternenwelt, schaut auf zum Haupte des Stiers. Er bringt die Lanze. Messt aus der Sterne Maß: Vom Haupt des Stiers bis zum Wasserkrug. Unterm Mittel verberget den schwarzlila Stein.“

          Die Mitte zwischen Stier-Zeitalter und Wasserkrug ist das Widder-Zeitalter, weil wir ja noch im Übergang sind vom Fische- zum Wasserkrug-Zeitalter. Was wir da haben ist Babylon, Nebukadnezar, einige Stellen im AT, die Überlieferung der Sajaha, Daniel, und Aussagen von Jesus Christus im NT. Und da überall liegen Stücke verstreut, für ein neues Werk, das Siegschiff, die wir sorgsam hüten sollen …… wenn wir sie gefunden haben.

          Verrückt? Genau! Wenn Du eine Flugscheibe vor der Tür stehen hast, oder eine Vril-Dame mit Haaren bis in die Kniekehlen, als Gemahlin oder Freundin, dann will ich nichts gesagt haben, denn dann ist es auch gut 😉

      4. 3.2.4

        hardy

        der Katholizismus ist nicht NUR schlecht
        siehe
        http://kath.net/news/49893
        und
        https://amzn.to/2Us8ErQ

        zu genau sollte man aber auch nicht hinschaun, die Scheinheiligen lauern an jeder Ecke

        Reply
      5. 3.2.5

        arkor

        ..na und erst jetzt gerade die Bienenwahl…..

        Kindergarten eben…

        Reply
  18. 2

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 2.1

      Anti-Illuminat

      Genderdreck gehört auch zur Vernichtung unseres Landes

      http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen