Related Articles

14 Comments

  1. 9

    Annegret Briesemeister

    Dies und das

    In Rom wollen heute Menschen aus ganz Italien gegen Rechtspopulismus demonstrieren…die Demonstration ist der bisherige Höhepunkt der sogenannten ” Sardinen- Bewegung “, die erst vor einem Monat entstanden ist….die Sardinen hatten sich als Flashmob am 14. November in Bologna gebildet, als Matteo Salvini dort eine Wahlkampfrede hielt…die heutige Demonstration soll bis zu 100 000 Teilnehmer haben…
    Georg Soros hat also die Sardinen ausgebreitet ihren ” unbequemen ” Dosen befreit…ts ts ts…ob es auf den Straßen gemütlicher ist, darf gewiss bezweifelt werden….🤑

    Polen/ Präsident Morawiecki pocht auf großzügige finanzielle Unterstützung aus europäischen Töpfen für die Energiewende in seinem Land…
    Die Polen…irgendwie pochen sie immer…Reparationszahlungen…Entschädigungen für alle heute in Polen lebenden jüdischen Bürger…ein paar Dollar hier, ein paar Euro dort….

    Frankreich/ Streiks gegen Rentenreform wird fortgesetzt…

    Madrid/ Klimakonferenz geht in Verlängerung…die Vertreter der 200 Staaten sind noch in vielen wichtigen Themenbereichen uneins…
    Also, mag man mir auch anderes erzählen, ich halte diese Verlängerung für eine extra ” Alibiveranstaltung “, wie das ganze europäische Parlament und darüber hinaus beinahe alle Vorgänge in den jeweiligen Ländern Alibiveranstaltungen sind…
    Vordergründig wird für die verblendeten und auch für die empörten Menschen ( über den Dummheit und Chuzpe empört) eine Show abgezogen, dass es einem übel wird, und hinter den Kulissen werden die Ketten der restlichen Sklaven fest verschweißt, alle miteinander…

    Sudan/ Urteil gegen Ex- Staatschef al- Baschir wegen Korruption, Devisenvergehen und illegaler Anhäufung von Vermögen wird erwartet…
    al- Bashir war nach 30 Jahren an der Macht im April 2019 vom Militär gestürzt worden…monatelange Massenproteste waren dem Putsch vorausgegangen…
    Auch das trägt die Handschrift der üblichen Verdächtigen und es stinkt nach Schwefel..obendrein kann man doch gewiss hier irgendwelche Fluchtursachen produzieren…kotz…

    USA und China haben sich auf Teilabkommen im Handelsstreit geeinigt. .damit ist die nächste Runde an geplanten Strafzöllen vorerst abgewendet…Trump sprach von einem erstaunlichen Deal…nach Angaben beider Seiten haben die USA auch zugesagt, einige bereits verhängte Zölle zu reduzieren…

    Starke Stürme in Südfrankreich, rund 200 000 Haushalte ohne Strom, Verletzte durch umstürzende Bäume und ein Toter der mit seinem Auto gegen einen zuvor umgestürzten Baum fuhr…
    Frankreich, insbesondere Südfrankreich kommt seit Wochen wettermäßig nicht mehr zur Ruhe….das darf man durchaus als bemerkenswert bezeichnen…

    Halle/ die Tür der Synagoge vom ” Attentat ” am 9. Oktober wird zu einem MAHNMAL umgestaltet und ausgestellt….
    Das mea maxima culpa soll kein Ende nehmen…und da zweifelt man noch an der Echtheit gewisser Protokolle…kotz…

    Pakistan
    Seit Juni hat eine Heuschreckenplage im Süden des ohnehin bitterarmen Landes mehr als 4000 Hektar Weizenfelder vernichtet…die Bauern bangen mehr als zuvor um ihre Lebensgrundlage…die Millionen von Wüstenheuschrecken sollen aus dem Jemen stammen und über den Iran nach Pakistan geĺangt sein…auch Pflanzungen etwa von Mais und Baumwolle wurden in großer Zahl beschädigt…
    Man kann auch auf diese Weise Krieg führen, Pakistan kommt nicht zur Ruhe und das scheint gewollt…

    Die deutsche Wirtschaft dürfte laut Bundesbank ihre derzeitige SCHWÄCHEPHASE allmählich überwinden…mindestens in den nächsten zwei Jahren…
    Diese Meldung kommt für meinen Geschmack zu oft….DIE NACHTIGALLEN die hier auf uns zu trapsen, heißen alle mit Vor- und Zunamen CRASH CRASH CRASH….nimm das Geld weg, so heißt ein Beitrag auf der Heimkehr, unbedingt lesen!!!

    Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport baut sein Geschäft mit Einzelhandelsflächen in den USA aus ..sechster Standort wird demnach Terminal B am Flughafen Newmark bei New York….

    Ein als Kleinkind getaufter Erwachsener, der nicht aus der Kirche austritt, muss auch Kirchensteuer zahlen, so ein Urteil des Verwaltungsgerichts Berlin gegen eine Frau, der trotz ihrer Taufe in 1953 nach eigenen Angaben ihre Mitgliedschaft in der Kirche nicht bewusst war…die Eltern traten zwar aus der Kirche aus, aber ja nicht die Tochter….die hätte mit ihrer Mitgliedschaft in der Kirche rechnen müssen, so dass Urteil …
    Und weil es gerade so schön ist…
    Die Kampagne der Jugendverbände des Bistums Köln lösen Empörung aus beim Generalvikar Markus Hofman…
    Da gibt es Slogans wie:
    ” Wenn ich groß bin, werde ich Papst…”
    ” katholisch = und sie folgten einem leuchtenden Genderstar…”
    damit fordern die Jugendverbände unter dem Motto: katholisch – anders als du denkst, Geschlechtergerechtigkeit in der katholischen Kirche…

    Britischer Premier Johnson will die Schotten nicht erneut über ihre Unabhängigkeit abstimmen lassen..er erklärte der Regierungschefin Schottlands, Sturgeon, dass das Ergebnis des Referendums von 2014 respektiert werden müsse…

    Deutschland könnte in diesem Jahr dank struktureller Überschüsse im zweistelligen Milliardenbereich erstmals seit 2002 wieder die europäischen Sabilitätskriterien einhalten..die Schuldenquote werde bald unter 60 Prozent des Bruttoinlandsprodukts, BIP, sinken, so Scholz, Bundesfinanzminister, die Maastricht- Kriterien wurden zur Stabilität des Euro geschaffen…eine sinkende Verschuldung bedeutet nicht nur, dass kommende Generationen weniger Zinsen zahlen müssen, sie macht auch weniger anfällig für Konjunkturkrisen…
    Und ewig trapst die Nachtigall und grüßt uns mit dem Murmeltier…

    Nach Ibiza- Affäre hat die FPÖ in Österreich ihren ehemaligen Chef Strache aus der Partei entfernt…

    Zum Schutz vor künftigen Finanzkrisen wollen die Staats- und Regierungschefs der Eurozone die Reform selbiger vorantreiben…sowohl beim Ausbau des Eurorettungsschirms ESM, als auch bei der Festlegung von Programmen der Bankenrettung…gähn…

    In der US- Metropole New Orleans ist wegen einer Cyberattacke der Ausnahmezustand erklärt worden..alle Netzwerke der Stadt sind betroffen…

    Ex- BND- Präsident Schindler ( der Name ist Programm…? ) hat vor Gefahren gewarnt, falls das Bundesverfassungsgericht die Arbeit des Bundesnachrichtendienstes einschränkt…sollten die Befugnisse bei der Auslandsüberwachung beschnitten werden, könne der Schutz der Bundeswehr in den Einsatzbereichen nicht mehr so gut gewährleistet werden wie bisher…

    Der ” Staat ” hat in 2018 Hartz IV- Empfängern die Leistungen um insgesamt 174 Millionen Euro gekürzt….

    UN- Bericht stellt Chile an den Pranger wegen Menschenrechtsverletzungen…laut der Einschätzung des Hochkommissariats für Menschenrechte sind bei der regierungskritischen Protestwelle der letzten Monate friedliche Demonstranten ungerechtfertigt verletzt, gefoltert, vergewaltigt, misshandelt und getötet worden….

    Also ich finde es schon äußerst bemerkenswert ,dass so plötzlich überall auf der Welt, die Menschen protestieren gegen ihre Regierungen und deren Handlungen….nun kann und will ich nicht daran rütteln, dass einigen der Proteste handfeste Argumente zu Grunde liegen, aber irgendwie werde ich das seltsame Gefühl nicht los, dass hier beabsichtigt gezündelt wird von ein und denselben üblichen Verdächtigen…

    Stromerzeugung in Deutschland, Windenergie überholt in diesem Jahr Braunkohleenergie…wer’s glaubt….

    Institut für Deutsche Sprache:
    Die Sprache und ihre Neubildungen verraten viel über den Zustand einer Gesellschaft…in 2019 hat besonders eine Debatte die neuen Wörter ( Worte…schon da zeigt sich die Unkultur…Wörter gibt es nicht, Worte dagegen schon…oder sollen wir nur den Hinweis verstehen, dass alles Verschwurbelte und Dumpfbackige Wörter sind und alles Ur- Deutsche dann doch Worte, hochgeistig und von einer außergewöhnlichen Kultur geprägt? ),
    geprägt….die über den Klima- und Umweltschutz…so zeigt es das Wörterbuch…oh je…wir haben viel zu tun, um hier Abhilfe zu schaffen…

    Der Verdächtige im Fall des tödlichen Messerangriffs auf einen Mitarbeiter der Stadt in Köln ist laut Polizei wahrscheinlich schuldunfähig….der 60 Jährige sei psychisch krank, dafür gebe es deutliche Anhaltspunkte…

    Das Pilgerbüro teilt mit, dass noch niemals so viele Menschen sich auf dem Weg nach Santiago de Compostela machten wie heuer…

    Pompeo warnt Iran nach mehreren Raketenangriffen auf irakische Militäranlagen mit US- Streitkräften …für jeden Angriff des Iran oder seiner Verbündeten, der den Interessen der USA schade, müsse Teheran mit einer entschlossenen Reaktion rechnen, so Pompeo

    Mesut Özil macht sich stark für das Schicksal der Uiguren in China und kritisiert gleichzeitig die muslimischen Länder für ihr Schweigen…
    Woran man sich Jahre später erinnern wird, ist nicht die Gewalt der Tyrannen, sondern das Schweigen der muslimischen Brüder, so Özil auf Twitter…

    Die Zahl der bei Abschiebungen per Flugzeug eingesetzten Polizisten ist von Januar bis Oktober stark gestiegen….
    Komisch…die Abschiebungen sind doch eher weniger geworden….

    Auto von Innensenator Grote in Hamburg ist mit Steinen und Farbbehältern beworfen worden, während Grote mit seinem Auto an einer Kreuzung stand…auch der zweijährige Sohn Grotes saß im Auto als sicher eine Gruppe Maskierter sich näherte und das Auto angriff..
    Anschlag wurde bewusst verübt also ich meinen Sohn zur Kita bringen wollte, so Grote, das sei erbärmlich…

    Michael Obama unterstützt Greta…diese wurde kürzlich vom Time Magazin zur Person des Jahres gekürt und das scheint Trump ganz schön zuzusetzen, doch nun kommt Michael und greift Greta unter die Arme…

    ” Ich gehe auf keine Demonstration,
    ich bin selber eine…” 😏😏😏

    Reply
    1. 9.1

      Maria Lourdes

      Bravo Annegret – vielen Dank!

      Gruss Maria

      Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      @arabeske-654

      Als ich eher noch ganz klein war und mit mein Vater seine Mutter, sprich meine Oma besucht habe, hatte meine Oma überall die Hefte von Wachturm rumliegen.

      Wachtturm-Gesellschaft
      Zur Navigation springenZur Suche springen

      Logo der Wachtturm-Gesellschaft

      Weltzentrale der US-amerikanischen Wachtturm-Gesellschaften in Warwick, New York
      Die Wachtturm-Gesellschaft (WTG) ist die organisatorische Zentraleinrichtung der Zeugen Jehovas und bezeichnet eine Vielzahl an juristischen Personen. In Deutschland ist die „Wachtturm Bibel- und Traktat-Gesellschaft der Zeugen Jehovas, e. V., Selters/Taunus“ eine Rechtskörperschaft der Religionsgemeinschaft der „Zeugen Jehovas in Deutschland K.d.ö.R.“ mit Sitz in Berlin.

      Als Muttergesellschaft fungiert die „Watch Tower Bible and Tract Society of Pennsylvania“, eine von zwei US-amerikanischen Wachtturm-Gesellschaften. Es ist eine nichtöffentliche Aktiengesellschaft,[1] die laut Statuten nur 300 bis 500 stimmberechtigte Aktionäre haben kann.[2] In New York, wo sich drei Produktionsstätten für Literatur befinden, arbeiten ca. 5.800 Zeugen Jehovas unentgeltlich für die WTG.[3] In über 100 Ländern weltweit bestehen weitere Zweigniederlassungen mit ca. 15.000 Mitgliedern.[3][4][5] In den USA gibt es aus der historischen Entwicklung heraus zwei Rechtsgesellschaften, die als „Watch Tower Bible and Tract Society“ geführt werden. Die erste, mit Namenszusatz Pennsylvania, die ursprünglich in Pittsburgh angesiedelt war, und eine jüngere mit dem Namenszusatz New York. Beide Rechtsgesellschaften haben ihren Sitz zwischenzeitlich in Warwick (USA).

      https://de.wikipedia.org/wiki/Wachtturm-Gesellschaft

      Die war wohl auch bei den Zeugen Jehovas.

      Zumindest kann ich mich noch daran erinnern, das meine Oma immer meinte, die Erde brennt, die Erde brennt usw.

      So wie das Video gerade gesehen habe, hatte meine Oma ja sogar recht, obwohl ich an so ein quatsch irgendwie nicht selber glauben kann.

      ===============

      Hier die Erde brennt.

      https://youtu.be/BWF4wRur3e4?t=231

      Gruß Skeptiker

      Reply
  2. 6

    5 G - Abwehr

    Brexit :

    Bricht jetzt die EU ? :

    Reply
    1. 6.1

      Skeptiker

      Das hat mich ja auch gewundert, von wegen das Pfund schmiert ab.

      https://youtu.be/uzAnxXr5Qe8?t=419

      Aber das Gegenteil war der Fall.

      DONNERSTAG, 12. DEZEMBER 2019
      Geht das Brexit-Chaos weiter?
      Zocker sichern sich gegen Pfund-Absturz ab.

      Hier weiter.
      https://www.n-tv.de/wirtschaft/Britischer-Wahlkrimi-Johnson-oder-Corbyn-so-reagiert-das-britische-Pfund-article21453474.html

      Gruß Skeptiker

      Reply
  3. 5

    5 G - Abwehr

    DARUM HAT GROSSBRITANNIEN NOCHMALS FÜR DEN BREXIT GESTIMMT !!!

    ——————-

    Migration

    Afrikanisierung Europas soll auf Anordnung der EU jetzt durchgepeitscht werden

    Dass Europa “afrikanisiert” werden soll, wurde von der EU bereits 2008 festgelegt. Ein Bekannter des Autors dieser Zeilen, zu diesem Zeitpunkt EU-Abgeordneter, schilderte damals Details dieses Planes, der jedoch bei uns keinen Eingang in die Medien fand. Einzig in englischen Zeitungen wurde darüber berichtet: “Secret plot to let 50million African workers into EU” lautete damals die Schlagzeile im angesehenen Daily Express.

    Inzwischen wird dieses Programm bereits tatkräftig umgesetzt: “Resettlement”, Kooperation mit nordafrikanischen Schleuserbanden, Direktverbringung durch Flüge von Afrikanern nach Europa und der Familiennachzug bringen die Neubesiedelung unseres Kontinentes zügig vorwärts.

    Außenpolitischer Berater der FPÖ nimmt Stellung

    Nun geht die EU einen Schritt weiter. Man arbeitet konkrete Pläne aus, wie in Europa ein Klima geschaffen werden soll, das die Afrikanisierung sowohl rechtlich, als auch in den Köpfen der Menschen einzementiert. Norbert van Handel, seit Kurzem der außenpolitische Berater von FPÖ-Bundesparteiobmann Norbert Hofer, nimmt deutlich dazu Stellung:

    Von großen Teilen der Öffentlichkeit weitestgehend unbemerkt, hat das EU Parlament mit einer Entschließung zu den „Grundrechten von Menschen afrikanischer Abstammung in Europa“ umfangreiche Sonderrechte für afrikanische Einwanderer beschlossen. Hand in Hand damit wird einer Masseneinwanderung aus Afrika Tür und Tor geöffnet. Bedauerlicherweise wird vielfach das, was in nebulösen Hirnen erdacht wird auch Realität, weil die gutmenschlich geprägte Gesellschaft überhaupt nicht mehr in der Lage ist, zwischen dumm und gescheit, gut und böse, vernünftig und unvernünftig zu entscheiden.

    “Afrikaner verstärkt in Medien zeigen” und Co.

    Van Handel zählt dann die wichtigsten Punkte des Maßnahmen-Kataloges auf, der, ohne die Bevölkerung zu fragen, umgesetzt werden soll.

    So sollen die Mitgliedsstaaten dafür sorgen, dass Migranten, Flüchtlinge und Asylwerber auf sicheren und legalen Wegen in Europa einreisen können.
    Afrikaner sollen verstärkt in Fernsehsendungen und anderen Medien gezeigt werden.
    Ein Quotensystem für ethnische und rassische Minderheiten im Erwerbsleben soll festgelegt werden.

    Da Afrikaner angeblich auf dem Wohnungsmarkt diskriminiert werden, soll der Staat dafür Sorge tragen, dass diese nicht länger in „räumlicher Absonderung in einkommensschwachen Gebieten mit schlechter Qualität und engen Wohnverhältnissen leben müssen.“

    Es sollen Arbeitsgruppen gegen „Afrophobie“ eingerichtet und linke NGOs finanziell von den Regierungen unterstützt werden.
    Wer sich mit dieser Umerziehung nicht abfinden will, soll als so genannter „Hassverbrecher“ von den Behörden erfasst, untersucht, verfolgt und bestraft werden.
    Polizei und Geheimdiensten soll es verboten sein, bei der Strafverfolgung, der Terrorismusbekämpfung und der Einwanderungskontrolle Täterprofile zu erstellen, die auf eine dunkle Hautfarbe hinweisen.

    Keine Obergrenze vorgesehen

    Van Handel weiter:

    Eine der Wurzeln dieser fast unglaublichen Entschließung ist der UN Migrationspakt, vor dem an dieser Stelle schon des Öfteren gewarnt wurde und der erfreulicherweise von Österreich und einigen anderen mitteleuropäischen Staaten nicht unterschrieben wurde. Nach dem zitierten Entschließungsantrag sollen Afrikaner in unbegrenzter Zahl kontrolliert und planmäßig nach Europa transportiert und illegale Einwanderung legalisiert werden. Zwischen Migranten, Flüchtlingen und Asylwerbern wird überhaupt nicht mehr unterschieden.

    Die Neuankömmlinge sind von der einheimischen Bevölkerung, die überhaupt nicht gefragt wird, zu alimentieren und am Arbeits- und Wohnungsmarkt zu bevorzugen. Ebenfalls soll es eine Präferenz in den Medien und der Kultur generell geben, wobei dies mit der seltsamen Behauptung, dass „Menschen afrikanischer Abstammung im Laufe der Geschichte erheblich zum Aufbau der europäischen Gesellschaft beigetragen hätten“ begründet wird.

    Dass diese Pläne natürlich mit enormen Kosten für die Steuerzahler verbunden sind und auf der anderen Seite den NGOs und sonstigen Profiteuren der Massenmigration gewaltige Profite bescheren wird, sei nur am Rande erwähnt. Auch die Bestraf- und Verbotskultur, die zunehmend in Europa Platz greift, wird einen weiteren Schub erfahren.

    https://www.unzensuriert.at/content/85100-afrikanisierung-europas-soll-auf-anordnung-der-eu-jetzt-durchgepeitscht-werden

    Reply
    1. 5.1

      Atlanter

      R. N. COUDENHOVE KALERGI PRAKTISCHER IDEALISMUS ADEL – TECHNIK – PAZIFISMUS

      Verboten in Deutschland – Verheimlicht von der EU

      Das Buch https://ia800209.us.archive.org/17/items/Coudenhove-Kalergi-Praktischer-Idealismus/Coudenhove-kalergiRichard-PraktischerIdealismus-Adel-Technik-Pazifismus1925191S..pdf ist wahrscheinlich nicht in vielen Auflagen oder in größeren Stückzahlen erschienen, da es heute schwierig zu erwerben ist. In Deutschland ist das Buch praktisch zensiert. Obwohl es nicht auf der offiziellen Liste von Büchern die in der BRD zensiert sind steht, ist es heute nicht möglich das Buch in deutschen Läden zu kaufen, weder neu noch antiquarisch. Als der Verlag “Unabhängige Nachrichten” um 1990 eine Zusammenfassung des Buchs herausgegeben hat und Pläne hatte das ganze Buch zu drucken, wurde das Haus von Behörden durchsucht und das einzige Exemplar von ‘Praktischer Idealismus’ beschlagnahmt.

      Das Buch wird auch auf den offiziellen Internetseiten der Europäischen Union nicht genannt. Das versteht sich, da der Inhalt nicht unmittelbar mit dem offiziellen Programm der Bewegung übereinstimmt. Es ist der Frage wie diese Diskrepanz entstanden ist. Wurde die Pan-Europa Bewegung geputscht? War ‘Praktischer Idealismus’ nur gemeint für die Wenigen, weil das Gerede von christlichen Werten und Demokratie nur leere Rhetorik war?

      https://www.mzwnews.com/literatur/graf-richard-nicolaus-coudenhove-kalergi-praktischer-idealismus/?fbclid=IwAR1pyCBRJfPgvMs7KdxvDz8qg9koJCpJYF4mNPEfHYJGjbEwIvjgZR3IYSc

      Reply
      1. 5.1.1

        Bettina

        @Atlanter,
        doch, es gibt so einen kleinen Verlag in Deutschland, dort werden noch alte Bücher, darunter auch dieses von dir genannte Buch neu aufgelegt:
        https://derschelm.com/gambio/coudenhove-kalergi-richard-nicolaus-graf-von-praktischer-idealismus.html

        Dem Schelm werden wöchentlich die Konten gekündigt, man kann ihn z.B. als 1&1-Kunde nicht mal vom Festnetz anrufen (Lieber 1&1 Kunde, die von ihnen gewünschte Rufnummer ist nicht vergeben!) , wenn man Glück hat, landen die E-Mails im Spam-Ordner!

        “ACHTUNG Kunden von t-online.de, freenet, Strato, Arcor, AOL, yahoo, aon, online.de, live.de, Vodafone, posteo, 1 & 1 sowie anderen demokratisch dominierten “Providern”!
        Ihr an den Schelm gerichtetes mail kommt nicht an, da u. a. diese “Provider” aus politisch korrekten Gründen den Schelm blockieren.
        D. h. Ihre mails werden nicht zugestellt, sie verschwinden einfach im Nirwana der bundesrepublikanischen Gutmenschlichkeit.
        Das Pikante an der Sache ist, daß Sie als Absender über diesen Vorgang keine Benachrichtigung (Fehlermeldung oder dergl.) erhalten.

        Daher am besten diese mail-Adresse benutzen: firmasamo@googlemail.com
        Mit herzlichem Gruß ihr Schelm

        Wohl an und auch von mir alles Liebe von Herzen
        Bettina

        Reply
  4. 4

    Anti-Illuminat

    Polen, der nützliche Idiot. Genau wie der Zar im 1. WK und der Islam heute

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  5. 3

    5 G - Abwehr

    Dr. Eduard Koch Verlust der Väterlichkeit eine Psychoanalyse :

    Reply
  6. Pingback: Prof.Dr.David L.Hoggan Die Ursachen und Urheber des 2.Weltkrieges-152- | Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

  7. 2

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland, mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation, auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk, durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten, hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=29&v=ho4Ti_64SCs

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reisepass-Urkundenanforderung für alle Deutschen
    https://lupocattivoblog.com/2019/04/09/reisepass-urkundenanforderung-fuer-alle-deutschen?

    Das deutsche Volk ist mit endgültiger Wirkung zum 24.09.2017 in die Handlungsfähigkeit eingetreten.
    https://www.youtube.com/watch?v=fHfZD_aunzQ

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Schreibe eine Antwort zu Skeptiker Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen