Related Articles

63 Comments

  1. Pingback: Der Weg in die Diktatur – von Wolfgang Bittner | Maria Lourdes Blog

  2. Pingback: Vorbereitungen auf den „Ernstfall“ - lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  3. 17

    GvB

    Interview Ernst Wolff | Dramatische Entwicklung in der Ukraine | Weltweite Auswirkungen

    mit Crissy Rieger.

    Prima Analyse! Bloss keine NATO bis nach Kiev.Säbelrasseln. ..des Westens,.. hier vor allem der Biden-USA.Es ist ein Stellvertreter-Konflikt.

    Die BRD spielt hier auch eine schlimme Rolle.Siehe evtl. Waffenlieferung. Ausserdem: Alles Propaganda und Gegen-Propaganda.Grosses Kino.

    Die Kabale lenkt ab durch den Corona-Hype, Neo-Klima-Hysterie usw.

    Allerdings zog Putin einen Teil der russ.Truppen zurück…

    Gefahrenherde für Stellvertreter-Kriege: Ukraine, Balkan, Nahost, Syrien, Isael ,Iran…Taiwan

    https://www.youtube.com/watch?v=Ue5lTLOihWg

    Reply
    1. 17.1

      GvB

      Gerhard Wisnewski: Massensterben: Das Geheimnis der Deagel-Liste

      uncut-news.ch
      April 25, 2021

      https://uncutnews.ch/gerhard-wisnewski-massensterben-das-geheimnis-der-deagel-liste/

      Reply
      1. 17.1.1

        GvB

        Masken-streit-Spahn-verliert-vor-Gericht

        Tichys Einblick (https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/masken-streit-spahn-verliert-vor-gericht/)
        Masken-Streit: Spahn verliert vor Gericht
        Ein erstes Urteil des Landgerichts Bonn verurteilt das Bundesgesundheitsministerium zur Zahlung von 1,8 Millionen Euro an einen Masken-Lieferanten
        (https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/masken-streit-spahn-verliert-vor-gericht/)

        Reply
  4. 16

    Skeptiker

    P.S. Also ich finde „Füllmich“ ja nicht so berauschend, sprich er und das angebliche Unrecht unter dem 3 Reich,

    ==================

    Von Michael Mannheimer, 22. April 2021

    „Nürnberg 2“ – Fuellmich bereitet die größte Sammelklage der Geschichte vor

    Dr. Reiner Fuellmich ist einer der mächtigsten Anwälte Deutschlands und Europas.

    Er unterhält Anwaltskanzleien in Deutschland, in den USA und in Kanada.

    Im Dezember 2020 startete er einen juristischen Großangriff gegen Merkels Corona-Diktatur. Die Klageschrift des Fuellmich-Anwaltskonsortiums beweist: Wir wurden von der Regierung und Merkel bzgl. Corona in einem bislang für undenkbar gehaltenen Ausmaß belogen (s. hier). Seine erste Klage ging direkt gegen Prof. Drosten, jenen Mann, den sich Merkel für die Coronalüge und die menschenrechtswidrige Lockdown-Politik ausgesucht hat. Drosten fiel schon in der Vergangenheit bei der Schweinegrippe als falscher Prophet auf.

    Er prophezeite hunderttausende, wenn nicht Millionen Tote. Nichts davon ist wahr geworden. Außer, dass jene, die sich gegen die Schweinegrippe impfen ließen, fortan unter Narkolepsie zu leiden hatten. In seiner Klage gegen Drosten schrieb Fuellmich:

    “Sämtliche Akteure, die für Einschnitte in das öffentliche Leben geworben, derartige Einschnitte verordnet und durchgesetzt haben, haben Tausende Menschenleben auf dem Gewissen, auch Sie, Herr Prof. Drosten.“

    Inzwischen wächst der Widerstand schneller gegen die Corona-Diktatur schneller als die Maßnahmen, die verbrecherische Regimes in aller Welt wegen eines Virus ergreifen, der sich selbst nach Aussagen von WHO und RKI als nicht schlimmer als zurückliegende Grippewellen erwiesen hat. Immer mehr Menschen erkennen, dass die Lockdowns nichts mehr mit einer Virusbedrohung zu tun hat, die es, so tausende führende Virologen und Epidemiologen einschließlich Nobelpreisträgern für Chemie und Medizin, zu keiner Zeit gegeben hatte. Selbst Teile der Polizei haben Partei für die Bevölkerung ergriffen und weigern sich, weiterhin gegen friedliche Demonstranten mit Gewaltmaßnahmen vorzugehen. Beeindruckend ist das folgende Kurzvideo, in welchem französische Polizisten zeigen, dass sie nicht weiter die Befehle einer verbrecherischen Politik gegen die Bevölkerung ausführen wollen:

    Hier weiter.

    https://michael-mannheimer.net/2021/04/24/fuellmich-zur-groessten-sammelklage-der-geschichte-es-gibt-licht-am-ende-des-tunnels/

    ==============

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 16.1

      GvB

      Dr. Gottfried Curio deckt auf: Die Bundesregierung will sämtliche Hürden für Einbürgerung fallen lassen💥

      Die Anforderungen an eine Einbürgerung sollen massiv nach unten geschraubt werden. Zukünftig kann – sofern es nach dem Willen der Bundesregierung geht – so gut wie jeder ohne große Hürden einen BRD-Pass erhalten.

      Unbedingt anschauen, dieses Video offenbart den unbedingten Zerstörungswillen der Regierung!😡

      Mehr unter: t.me/nachrichtenportal

      https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/29231

      Reply
      1. 16.1.1

        Skeptiker

        Also ich litt ja unter der Kälte, sprich, durch die saubere Energieumstellung ´seid der Zyklon B. Umstellung von Hein „Gas“ von ganz zu früher, sprich 6 Millionen „Untote“, dank der „Heiz Technik“ zwischen 1933 bis 1949 wurde ja nun doch alles auch Gas umgestellt.

        Fakt ist, es war mir sogar vor dem PC zu kalt, sprich ich hatte alles voll angedreht, aber offenkundig, langte das wohl.

        Aber was soll meine Jammerei?

        =================

        Hier mal was richtig hartes.

        Okinawa – The Last Battle (Action, Kriegsfilm, ganzer Film, Deutsch)
        355.913 Aufrufe•18.11.2015

        https://youtu.be/WWpE-HJqEVA?t=6001

        ===============

        P.S. Ich habe auch ein kostenlosere Anti Werbetool gefunden, das überspringt auch jede You Tube Werbung.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 16.1.1.1

          GvB

          Hallo @Skeptiker..Aber was soll deine Jammerei?
          Wohl war, es wurde ja Erderwärmug befohlen, daher zieh dich warm an 🙂

          Reply
        2. 16.1.1.2

          HeinBloed

          @Skepti

          wäre nett uns den Namen vom AntiWerbeTool zu nennen….

          Reply
        3. 16.1.1.3

          Skeptiker

          @HeinBloed

          Hier.

          Adblock für Youtube für Google Chrome

          https://www.chip.de/downloads/Adblock-fuer-Youtube-fuer-Google-Chrome_68951489.html

          =================

          Gruß Skeptiker

          Reply
          1. 16.1.1.3.1

            Maria Lourdes

            Danke Skepti – lieben Gruss

            Maria

        4. 16.1.1.4

          HeinBloed

          @Skeptiker

          zenk ju werri matsch 😉

          Reply
      2. 16.1.2

        arkor

        Es gibt überhaupt gar keine Grund den BRD-Pass, was immer er sein sollte irgendeinem Menschen eines UN-Staates zu verweigern, ist doch die BRD im Mandat Derselben.

        Dumm nur, wenn man als Deutscher glaubt die BRD stände in seinem Mandat, denn dann führt man als Deutscher den Tod seiner Kinder herbei, leitet den Feind direkt vor die Haustüre seiner eigenen Familie und dann darin rein im Kriegszustand hilft dem Feind sein Messer an die Kehlen seiner Familien zu setzen, denn es ist Krieg.

        Die Alliierten stellen dem deutschen Volk die Schicksalsfrage, BESTEHEN ODER VERGEHEN, denn das deutsche Volk ist in die Handlungsfähigkeit getreten und kann es sich nicht mehr leisten sich um IRGEND ETWAS ANDERES ZU KÜMMERN!….

        Alles völlig folgerichtig.

        Reply
    1. 14.1

      x

      DEUTSCHES U-Boot taucht bei Übung neben US-Flugzeugträger auf !!!!!!

      Das darf doch nicht wahr sein.

      https://www.abendblatt.de/politik/ausland/article107314674/Das-Zielfoto-das-einen-US-Admiral-wuetend-machte.html

      Reply
    2. 14.2

      GvB

      Sollen die USA, China, GrossBritanien, Frankreich, Indien, Russland… ruhig weiter Flugzeugträger bauen.. das bindet Resourcen, z.B.Sprit, Mannschaften usw.. für fexiblere Projekte.;-) an anderer Stelle.
      Ein, zwei deutsche Dolphin-U-Boote könnten in kurzer Zeit eine ganze Begleit-Flotte mit einem Flugzeugträger versenken….
      und im übrigen plädiere ich dafür..dem Deutschen Reich, der Marine .-) keine Flugzeugträger und Panzer mehr zu bauen..
      Fliegende und tauchende Festungen wie Flugscheiben reichen völlig aus
      Oh, jetzt habe ich doch aus dem Nähkästchen geplaudert..sowas auch…

      Reply
  5. 13

    x

    Wer kennt schon das Ergebnis der Forschungen von Dr. Raimund Rife.. nicht mal alle Ärzte.

    Er baute ein Mikroskop mit 60.000 facher VErrößerung und sah als erster Mensch ein Virus, wird kolportiert. Er war auch in Deutschland und wurde dafür in Heidelberg ausgezeichnet.

    https://cloudmind.info/dr-raymond-rife-cured-cancer-in-1934-then-he-was-killed/

    Reply
  6. 12

    x

    Mit dieser mysteriösen Wortkombination kann man sich im Jenseits ja auch 72 Jungfrauen sichern, glauben so einige……

    http://www.pi-news.net/2021/04/terror-in-frankreich-allahu-akbar-mord-an-49-jaehriger-polizistin/

    Reply
  7. 11
  8. 9

    arkor

    Sogenannte „Coronaimpfpässe“ oder Eintragungen hierzu werden als Beweismittel für Verfahren sowohl nach Staatsrecht wie Militärrecht und Kriegsvölkerrecht zugelassen.

    armand hartwig korger
    Deutsches Reich, 25.04.2021

    Reply
    1. 9.1

      arkor

      Diejenigen, welchen die illegalen sogenannten Coronasubstanzen injiziert wurden, haben ein Recht auf Wiederherstellung gegenüber den Verantwortlichen.

      Reply
      1. 9.1.1

        arkor

        Dies wird alles mit den Alliierten als Verantwortliche erörtert. Ebenso sind sogenannte Corona-Covid19 Test bereits justiziabel. Die Möglichkeit einer persönlichen Zustimmung oder Haftungsübernahme gibt es nicht. Die Haftung verbleibt vollkommen bei den Alliierten. Sollten die Alliierten dies nicht autorisiert haben treten die üblichen völkerrechtlichen, kriegsvölkerrechtlichen Verfahrensweisen in den Verzug.

        Reply
  9. 8

    arkor

    Zum Art. 130 aktuell in Sache Marianne Wilfert:
    das Richtige verbreiten ist hilfreich
    das Falsche zu verbreiten ist schädlich:
    https://volkslehrer.org/?p=1050#comment-2259
    https://volkslehrer.org/?p=1050#comment-2267

    Reply
    1. 8.1

      arkor

      Sobald die Deutschen als Volk sich in ausreichender Weise hinter ihren RECHTEN sprich Handlungsfähigkeit stellen und sammeln, also IHRE PFLICHT erfüllen, ist der 130er Spuk wie alle andere Alliierten Mißstände vorbei.

      Wer als Deutscher meint etwas Besseres oder Wichtigeres zu tun zu haben…….

      Reply
    2. 8.2

      Bettina

      Aus meiner Sichtweise heraus und aus meiner Erfahrung mit deutschen Gerichten, ist Marianne hier sehr, sogar sehr naiv vorgegangen!

      Sie hätte sich diese ganze Beweislage (die sowieso nicht zur Kenntnis genommen wird), auch ersparen können!

      Sie hat einen Spion entlarvt, evtl. sogar einen Verbrecher, aber für diese heutigen Kriegsprozesse war das nicht wichtig und wird in der Not nur zur Kenntnis genommen, jedoch nicht verfolgt werden!

      Aber es zeigt ganz deutlich auf, dass diese ganzen Prozesse mit dem Vorsatz von §130 in die Nürnberger Statuten fallen.
      Im Grunde genommen zeigen uns doch diese ganze Schauprozessaktion auf, dass die BRD immer noch im Kriegsmodus ist und wir nach wie vor ein besetztes Feindland sind.

      So ganz verstehe ich auch Herrn Narath nicht, er weiß das doch alles und lässt trotzdem ständig seine Klienten ins Messer laufen?
      Natürlich sind da viele Dinge dabei, die endlich in die Öffentlichkeit dringen müssen, aber ist es dieses Opfer wert?

      Mein kleines Beispiel, mein eigener Obolus dazu:
      Irgendwann war ich auf der Suche nach meiner eigenen ‚Schuld!
      Ein bei uns in der Nähe wohnender Pfarrer, er recherchierte und veröffentlichte alle schlimmen Dinge, die unsere Nazis damals angeblich damals getan hatten, irgenwann fand er einen Überlebenden in Amerika.
      https://docplayer.org/12577128-Auf-den-spuren-der-juden-in-duensbach.html

      Mir tat das alles so unendlich leid und ich wollte wissen, was mit seiner Familie geschah?

      Aber, was ich da gefunden habe, konnte ich zuerst gar nicht glauben:
      Dieser Salomon Adler, wurde gar nicht ermordet, seine Familie wurde gar nicht deportiert, es wurde gar keine einzige hiesige Familie in Gettos deportiert! Sämtliche Juden sind vorher zu ihren Verwandten nach Stuttgart und Frankfurt abgewandert.

      Wir hatten einen Lehrer in der Schule, der uns erzählte, dass angeblich die hisiegen J…. alle Nachts geweckt worden und auf Lastwagen verfrachtet, in Hessental auf der Bahnstation in die jeweiligen Konzentrationslager verschickt wurden.

      Als ich mich dann mit der Bahnstation Hessental beschäftigte, fiel mir auf, dass dort zwar eine Gedenktafel für die Juden steht, aber es in Wirklichkeit eine Sammelstation war, wo 1945 unsere eigenen ‚Soldaten in diverse Reinwiesenlager deportiert wurden, es wurden mindestens 1 Million deutscher Soldaten dort an diesem Bahnhof durchgschleust!
      (Müssen wir nun immer noch Mitleid haben, mit Juden, die hier in geringer Zahl in den Zug gestiegen sind?)

      Auch meine Recherche mit diesem Salomon Adler war der absolute Hammer, ich fand ihn im Deutschen Gedenkbuch, als angebliche in Auschwitz-Vergaster!
      Natürlich bin ich gleich hergegangen und hab ihn dort auf der Gedenktbuch-Seite gemeldet, mit den Links und seiner Vita, er wurde dann auch sofort gelöscht, es kam auch ein Dankesschreiben zurück.
      Zu der Zeit waren dort in dem Gedenkbuch ca. 175.000 angebliche Opfer des Nationalsozialismus gelistet!

      Aber wenn ich jetzt hergehe und behaupte, dass es keine 6 Millionnen sind, weil dort in dem Gedenkbuch nur 175.000 offizielle Opfer sind und sogar ICH einen gefunden habe, der munter in Amerika weiterlebt, werde ich bestimmt auch eingekerkert werden, weil ich der Offenkundigkeit nicht abschwörte!

      Genau das ist unser Problem!
      Es wurde alles um 180° Grad gedreht, die wirklichen Opfer wurden als Täter betittelt, alles wurde ins Gegenteil gekehrt!

      Ich werde trotzdem der Marinanne helfen, mit meinen kleinen Mitteln, sie ist sehr mutig und sagt Dinge, die wir uns nicht trauen!

      Lieben Gruß
      Bettina

      Reply
    3. 8.3

      Andy

      Den Unsinn den der sogenannte „Rechtsanwalt“ verzapft hat wird er sich bestimmt von Frau Wilfert honorieren lassen.
      Da er, wie sich in der Vergangenheit bei z.B. Sylvia Stolz gezeigt hat, nicht angeklagt wird, hat er also im besten Wissen um seinen Hals, keine Verteidiung im Sinne
      von Frau Wilfert ausgeführt, oder kann das jemand anders sehen?

      Reply
  10. 7

    griepswoolder

    Wie schon öfter darauf hingewiesen: die übliche russische Desinformation, was natürlich nicht bedeuten soll, das die USA ein totaler Unschuldsknabe ist. Überall haben die aber nicht ihre Finger drin. Russland würde gerne sein Imperium/Territorium vergrößern – ach nein, man will ja nur die Russen überall auf der Welt schützen,,, Also so ähnlich wie die beabsichtigte „Befreiung“ der Welt im vorigen Jahrhundert, aber der „böse“ Westen will es wieder verhinden… Alle Schauen auf die Grenze zur Ukraine und heimlich waren die Russen in der Zwischenzeit an der Grenze zu Kasachstan und haben dort etwas „abgebissen“… Im Bezug auf das Land gab es in den russischen Medien auch schon Äußerungen, das ein Teil des Landes eigentlich zu Russland gehören soll. In Kasachstan war man darüber ganz und gar nicht efreut. Eine aktuelle Meldung besagt: Russland hat eine „Transportblockade“ nach Kasachstan angeordnet – an der Grenze des FSB hält 750 LKWs
    https://twitter.com/newkc14/status/1385927064021258240/photo/1
    Mal abwarten, was man da wieder vor hat…

    Dann die ganzen unfreundlichen Maßnahmen gegenüber Rusland: Enttarnung und Aufdeckung von Geheimdienstoperationen und auch noch der russischen Agenten… In der Tschechei in diesem Monat und jetzt auch noch in Bulgarien und auch mit den Bildern der GRU-Agenten…
    Namen von Mitgliedern der GRU-Bande, die eine Reihe von Terroranschlägen in Bulgarien verübten, werden bekannt
    https://www.kavkazcenter.com/russ/content/2021/04/24/119804/stali-izvestny-imena-chlenov-bandy-gru-sovershivshikh-seriyu-teraktov-v-bolgarii.shtml

    Bellingcat und Respekt: Sechs Mitglieder des russischen Kommandos, Darunter sein Kommandant, stecken hinter der Explosion in Vrbétice
    Nur zwei Ereignisse, an denen Andrei V. Averyanov außerhalb Russlands teilnahm, sind bekannt – dies zeigt die Bedeutung der Operation für Moskau
    https://www.respekt.cz/agenda/bellingcat-a-respekt-za-vybuchem-ve-vrbeticich-je-sest-clenu-ruskeho-komanda-vcetne-jeho-velitele

    Übersetzungen aus dem Russischen und Tschechischen erforderlich.

    Es ist übrigens erstaunlich was mit moderner Software alles möglich ist und damit meine ich nicht nur die Übersetzungen, sondern auch die Ermittlungen. Insbesondere bei Bellingcat wird in den Ermittlungsberichten darauf hingewiesen, wie man das gemacht hat, so das man das nachvollziehen und sogar wiederholen kann. Ermittlungen von Orten, der Zeit oder die Uhrzeit an Hand einer Armbanduhr, die jemand trug (nicht im Zusammenhang mit Russen), der auf einem Video/Bild zu sehen war. Trotz Vergrößerungen war die Zeit auf der Uhr nicht deutlich erkennbar, so dass mit spezieller Software zum Schärfen nachgeholfen mußte.

    Eigentlich ist es also Russland, das vermehrt seine Finger überall drin hat. Allerdings wacht man im Westen jetzt auf und schaut genauer hin oder zurück auf alte früher eingestellte Fälle und selbst nach 5 Jahren kann noch Neues herausgefunden werden.

    Reply
  11. 6

    GvB

    Einfach mal so……erzahlt. Über die Bilderberger usw.
    Für Anfänger 🙂 Bartl is a Guata.
    Akkordeonstar und Neo-„Verschwörungstheoretiker“ Toni Bartl redet über seine Halluzinationen während eines Auftrages als Musiker. Dass jetzt auch berühmte Akkordeonmusikanten sowas erzählen wird viele Omas und Musikantenstadlfans überraschen!

    https://www.youtube.com/watch?v=uhGyhMeZuPc

    Reply
  12. 5

    Einar

    Neuster Artikel Concept Veritas….wie immer sehr lesenswert:

    Ohne Merkels Lügen- und Vernichtungsprogramm hätten wir nie eine Überlebenschance bekommen

    https://concept-veritas.com/nj/sz/2021/04_Apr/24.04.2021.htm

    Reply
    1. 5.1

      GvB

      @Einar ja..ist einiges drinne zum lesen!

      Reply
    2. 5.2

      arkor

      Der Teil über die Wiederkolonisierung Afrikas finde ich sehr interessant, ja, wie ich es seit langem ankündige, denn genau so wird es kommen

      Reply
    3. 5.3

      hardy

      Das Grunzgeschwätz!

      Ich beziehe mich auf das erste Video und verweise nochmals auf die Video-Reihe „Der Teufel steckt im Grundgesetz“
      https://www.youtube.com/channel/UCFy75FzoZntky7LdQAwN2Qw

      Besonders in „Der Art. 2 (Recht auf Freiheit)“ https://www.youtube.com/watch?v=QNrjyqiXeIA
      wird deutlich, woher dieses kommt und da passt es natürlich, daß dies in einer Rothschildvilla dem Deutschen Restvolk „gegeben“ wurde.
      Es basiert auf den „Menschenrechten“ der „Französischen“ Revolution und den „Weisen von Zion“(ja, richtig gelesen) und ist daher durch und durch satanisch.
      Wer sich damit idendifiziert, dem ist nicht zu helfen, denn das ist dieselbe Quelle wie die Idee zur „Neuen Weltordnung“, nämich der des Satan selber.
      Wer das übertrieben findet, sollte erstmal die Videos alle anschauen, da geht dann hoffentlich auch dem letzten ein Lichtlein auf. ich meine damit nicht das luziferische!
      Hab übrigens gerade angefangen, die drei Bücher „Wie der Teufel die Welt regiert“ von EpochTimes zu lesen.
      Im ersten Band bezieht sich dies allerdings nur auf den Kommunismus und seine Erscheinungsformen, was zwar sehr wichtig ist, aber lediglich EIN Aspekt. Karl Marx war ein erklärter Satanist wie etliche weitere Figuren, welche den Kommunisnus in irgendeiner seiner Formen gefördert haben.

      Reply
    4. 5.4

      hardy

      Ich tippe jetzt mal aus dem ersten Band, Seite 45 den Abschnit „7. Verfälschte Sprache“ ab, weil das einen gewissen Bezug hat zu den obigen Videos

      Wie der „Neusprech“, den der Superstaat Ozeanien in George Orwells Roman „1984“ erfand, änderten die Handlanger des Teufels die Sprache im Sinne seiner Interessen. Im Wörterbuch des Teufels steht „Freiheit“ für einen extremen Zustand, der keinerlei Beschränkungen durch Moral, Gesetz oder Tradition kennt. Schlagworte wie „Alle Menschen sind Kinder Gottes“, „Vor dem Gesetz sind alle Menschen gleich“ und „Chancengleichheit“ wurden zur absoluten Gleichmacherei verzerrt. „Der Barmherzige ist gütig zu anderen“ und „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst“ wurden zu Ausdrücken prinzipienloser falscher „Toleranz“ umdefiniert. Rationales Denken wurde zum Werkzeug engstirniger empirischer Wissenschaft erklärt. Im Sinne des Strebens nach Gleichstellung wurde Gerechtigkeit auf die „soziale Gerechtigkeit“ reduziert.
      Die Sprache ist das Instrument des Denkens. Indem der Teufel die Definitionen und Nuancen der Sprache kontrolliert, schränkt er die Gedanken der Menschen ein und bringt sie zu dämonischen Trugschlüssen.

      Reply
  13. 4

    Ma

    Es sind niemals die Amis, sondern die Hintergrundmächte. Arische Völker würden sich nicht bekämpfen, den das Blut hat sie verbunden.

    „Wir sind die letzten Goten“
    https://m.youtube.com/watch?v=mKObCLIk56c&feature=youtu.be

    VG
    Ma

    Reply
    1. 4.2

      arkor

      Die traurige Wahrheit Ma ist, dass sich arische Völker seit jeher, Jahrtausenden und Jahrtausenden erbittertst und bei jeder Gelegenheit bekämpfen.

      Das jedoch, dazu hätten wir gerade heute die Chance, zu ändern

      Reply
      1. 4.2.1

        Andy

        Wenn man den „religiosen“ Wahnsinn der letzten zweitausend Jahre und die dazugehörigen Hintergrundmächte ausschließt könnte man tatsächlich zu der Erkenntnis kommen.

        Reply
        1. 4.2.1.1

          arkor

          nicht nur das Andy. Von Helena, Griechenland, Rom, Karthago usw…Wir müssen uns mit den sogenannten Hintergrundmächten schon mal realistisch stellen, die sowieso immer in irgendwelchen Formen tätig sind, was wir ja auch nützen, wenn wir es können, es sei denn wir wären zu dämlich und feststellen, dass es keine Hintergrundmächte ohne willige und Willfährige mit eklatanten Schwächen gibt, die die Drecksarbeit übernehmen.

          Es ist Unsinn eine weisse Kultur, welche seit Jahrtausenden das Weltgeschehen beherrscht als von Hintergrundmächten gesteuert zu sehen…das wäre ja etwa so, als würde man sich und seine weissen Völker als völlig gehirnamputiert darstellen.

          NEIN die einfache Wahrheit ist: WIR WAREN DAS IMMER SELBST….gut beeinflusst vielleicht…mal mehr mal weniger, …aber IMMER SELBST….und das ist auch die gute Nachricht, weil WIR ES SELBST WEITERHIN IN DER HAND HABEN!

          Also: Es gibt keine Hintergrundmächte, die ohne unser Zutun irgendwelche Macht hätte….packen wir es an…nur der Schwache muss sich über andere Mächte, die seine Geschicke leiten Gedanken machen, wie er sich damit abfindet…der Starke, Befähigte, Mutige ändert die Dinge nach seinen Gutdünken.

          Und genau das habe ich für das deutsche Volk getan…einfach

          SAMMELN!
          Handlungsfähigkeitseintritt 24.09.2017 – Treffpunkt: Lupocattivoblog Wer? ALLE DEUTSCHEN!

          zweiter Schritt, die europäische Ordnung! DANN!
          dritter Schritt: europäische Weltmachtspolitik!

          Sinnlos zu jammern über das Schicksal, wenn man die Möglichkeit und Voraussetzungen selbst in der Hand hat das Schicksal zu bestimmen und zu sein!

          armand hartwig korger
          Deutsches Reich

          Reply
        2. 4.2.1.2

          Andy

          „Also: Es gibt keine Hintergrundmächte, die ohne unser Zutun irgendwelche Macht hätte….packen wir es an…“

          Arkor, das heißt aber dann auch, daß es unverantwortlich ist, wenn Politiker ihr Volk nicht über diese Mächte und deren Machenschaften restlos aufklären, wie es beispielsweise der Feldherr Ludendorff in seinen vielen Schriften zum Teil erfolgreich gemacht hat.
          Naiv wäre es ebenso zu glauben, das, wenn wir es „mal wieder“ erfolgreich anpacken, der Rest der Welt, oder nur die ver-orient-ierten „Elite“Franzosen und Piraten Insulaner es ebenfalls machen.
          Ein denkwürdiges Beispiel ist doch der Artikel bei Renegade, der dann noch von einem Leser mit einem Link erweitert wurde.

          Hier: https://archive.org/details/dervampirdesfes00revegoog/page/n6/mode/1up

          Hatte der Führer wirklich von diesem hinterhältigen Dreckspack anderes erwartet, als Diese in den letzten 4-500 Jahren gegenüber Festland-Europa gezeigt hatten?

          Reply
      2. 4.2.2

        Ma

        Halte ich für ziemlich unwahrscheinlich arkor, das fing erst vor ca. 6000 Jahren an im dunklen Zeitalter. Wie weit würdest du den zurückgehen wollen? Steht sogar in der Offenbarung, dass die Tiere vor mehr als 2100 Jahren herrschten. Ansonsten herrscht bei dir aus meiner Sicht religiöse Indoktrinierung.

        Reply
        1. 4.2.2.2

          Ma

          @Andy,

          das ist genau der Punkt, den ich meinte. Wie weit geht arkor hierbei zurück? 6000 Jahre oder mehr?. Die ganzen ‚Hochkulturen‘ Babylonier, Sumerer wie weit kommt man damit? Die Griechen, die von sich selbst sagten von den Hyperboräern abzustammen mit schwarzen Haaren? Diese Griechen müssen schon wieder vermischt gewesen sein und daher der Zwist mit den anderen Völkern, das meinte ich.

          „ Alle Kulturen auf der Erde in einem Zeitraum von wenigstens 60.000 Jahren sind durch arische Rassen- und Führerschichten geschaffen worden. Das ist eine erdgeschichtliche Tatsache, und die Wahrheit muß für jeden erträglich sein, wenn auch seine ewig sich wiedererkennende Ichheit im gegenwärtigen Leben nicht in dieser Hochrasse verkörpert erscheint.“

          „ Die arische Wurzelrasse war bekanntlich die fünfte in der Reihe der menschlichen Hauptrassen, die seit Millionen Jahren die Erde bevölkern und dem jeweiligen Erdzustande angepaßt, sehr verschiedene äußere Erscheinungen und geistige Wertigkeiten boten.“

          Und alle 25000 Jahre grüßt das Murmeltier.

          VG
          Ma

          Reply
        2. 4.2.2.3

          Ma

          @arkor,
          zu 4.2.1.1
          ehrlich waren wir das immer selbst? Wenn dem so ist warum hast du, was mMn stimmt, das deutsche Volk von seiner Schuld freigesprochen in deinen Schreiben? Du scheinst dich da zu drehen wie ein Windrad oder verstehe ich etwas falsch?

          Reply
        3. 4.2.2.4

          GvB

          Varanasi (Benares am Ganges ) ist mind.seit 5000 Jahren durchgehend bewohnt!.. aber DWARKA an der Küste noch älter:

          https://www.youtube.com/watch?v=132wx2hZkCU
          Dwarka – ein altes Geheimnis versunkene Stadt in Indien.
          Dwarka (gu. દ્વારકા, Hindi), Dwarka, Dvarka, Dwaraka, Dvaraka) – Es ist in der alten prähistorischen Epos der Mahabharata erwähnt. Der Legende nach ließ sich Krishna hier nieder. Es wird in den Legenden beschrieben, dass das ursprüngliche Dwaraka nach Krishna auf den Grund des Meeres sank. In einer wörtlichen Übersetzung aus dem Sanskrit bedeutet das Wort krsna (kṛṣṇa) „dunkel“ oder „dunkelblau“. In Übereinstimmung mit den Beschreibungen des Bhagavata Puranas und der Bhagavad Gita und den darauf basierenden astronomischen Berechnungen gilt im Hinduismus der 18. Februar 3102 v. Chr. als Datum des Lebensendes von Krishna. Dieses Datum basiert auf der Beschreibung im Mahabharata, dass Krishna nach der Schlacht von Kuruksetra 36 Jahre lang in Dwaraka regierte. Das Matsya Purana sagt auch, dass Krishna während der Schlacht von Kuruksetra 89 Jahre alt war, wonach die Pandavas 36 Jahre lang regierten.

          Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
          richtiges Video beginnt ab min.10,10
          und Nr.2
          Sie haben WAS unter der Erde gefunden? Seltsame antike Artefakte in Indien ausgegraben| Praveen Mohan |
          30.06.2020
          eine Shiva Figur und anderenorts ein Tempel ausgegraben unter einer riesigen Schicht von Sand. welche Kathstrophe hat das erzeugt?
          https://www.youtube.com/watch?v=vhX751CwyEw

          Reply
        4. 4.2.2.5

          GvB

          und bei uns?
          ATLANTIS – HELGOLAND – HEILIGLAND
          https://www.youtube.com/watch?v=Oc2x1uw07w8
          und..
          Deutsche Städte sind älter, als man uns glauben lassen will!
          https://www.youtube.com/watch?v=nHWLYqabXLg

          Reply
        5. 4.2.2.6

          Andy

          Ma,

          danke für den Link, alles welches diese Brut exponiert ist wichtig.

          Gruss
          Andy

          Reply
        6. 4.2.2.7

          Onkel

          Als ich Kenntnis von der Oera Linda erhielt gab mir das den gleichen Frieden zurück, den ich verspürte als ich die Wahrheit über die 12 Jahre unserer Geschichte erfuhr.

          Link zur Videoreihe über die Oera Linda Handschriften
          https://www.youtube.com/watch?v=4wnhbg_aBeQ

          Reply
      3. 4.2.3

        ma

        Warum sonst sollte der Spaltpilz versuchen wollen unser Blut zu verwässern? Wie sonst hätte das Ahnenerbe funktionieren sollen, wie sonst haben wir den Kontakt zu den Ahnen, den sie mMn über solche Dinge wie Entnazifizierung zerstören wollen?

        Reply
        1. 4.2.3.1

          arkor

          ..in dem es aus unseren Reihen zu gelassen wurde und gefördert wurde….Niemand hätte eindringen können um Einfluss zu nehmen ohne Hilfe von Innen… SO IST DAS UND SO WAR DAS….
          ..und der Auf – und Niedergang ging demensprechend immer auf ähnlichen Wege…

          Entweder aus der Geschichte lernen oder verdammt sein sie….bis zur letzten Gelegenheit…wiederholen…..VIELE GELEGENHEIT BLEIBEN UNS NICHT MEHR!

          Dass der größte Feind der Deutschen der Deutsche selbst ist, sollte man sich zu tiefst verinnerlichen, da die Geschichte dies immer wieder bewahrheitete..

          Reply
    2. 4.3

      Andy

      Interessante Sichtweise über „weiße“- Briten und Amis und „farbige“ Europäer.

      http://www.renegadetribune.com/roadmap-to-adolf-hitlers-rehabilitation/

      Reply
      1. 4.3.1

        arkor

        die Ölabbaurechte je 20 km an beiden Seiten der Bahnstrecke, war mit völlig neu…äußerst interessant…wie der ganze Artikel im Übrigen..

        Reply
        1. 4.3.1.1

          GvB

          @Arkor..
          Ein bischen Pascha Ing. H. A. Meißner .. und T.E. Lawrence – „Lawrence von Arabien“.
          Die Entwicklung ab dem ersten Weltkrieg

          Als das osmanische Reich als Verbündeter Deutschlands in den ersten Weltkrieg eintrat führte dies auch in Arabien zu einer gründlichen Umwälzung der politischen Verhältnisse.

          T.E. Lawrence – „Lawrence von Arabien“ vereinte mit Rückendeckung der Briten die Araberstämme gegen die osmanischen Truppen und dabei blieb deren Lebensader die Hedschasbahn nicht verschont. Zahlreiche Anschläge auf die Bahnlinie wurden 1917 durchgeführt und an mehreren Stellen unterbrochen. Noch heute liegen in der saudi-arabischen Wüste gesprengte Lokomotiven und Züge. Ein geregelter Eisenbahnverkehr konnte nach dem ersten Weltkrieg nicht mehr aufrecht erhalten werden. Der Zerfall des osmanischen Reiches brachte auch das Ende des durchgehenden Verkehrs auf der Hedschasbahn, wobei es bis 1924 noch sporadisch einige Sonderzüge bis Medina gab.

          Die Aufteilung des Nahen Ostens in drei Mandatsgebiete machten auch die Saudi-Arabischen Bemühungen in der Zwischenkriegszeit zum Wiederaufbau der Gesamtstrecke zunichte. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges war die Hedschasbahn auf vier Staatsgebiete verteilt: Israel, Syrien, Jordanien und Saudi-Arabien.

          Israel bekam ein Teilstück der Strecke Haifa – Deraa, jedoch mit der Sprengung der großen Jordan-Brücke im Jahre 1946 wurde der Abschnitt bis zur Syrischen Grenze stillgelegt und später fast gänzlich abgebaut. Von Saudi-Arabien wurde sogar Ende der 60er Jahre nochmals ein Versuch zum Wiederaufbau der gesamten Pilgerbahn unternommen, die Konkurrenz der Fluglinien mit ihren speziell eingerichteten Pilgerflügen machte aber auch dieses Projekt zunichte. Nur in Syrien und Jordanien fahren die Hedschasbahn-Züge heute noch.

          entnommen aus:
          http://www.fremde-kulturen.de/hedjazbahn/hedjazbahn.htm

          Reply
        2. 4.3.1.2

          GvB

          Die ersten deutschen Bahnkonstruktionen in Anatolien als Zeichen der deutsch-osmanischen Beziehungen im Lichte der europäischen Großmachtpolitik

          Die Eisenbahnkonzession an das Deutsche Reich bildete einen wichtigen Wende-punkt in den deutsch-türkischen Beziehungen. Mit der Thronbesteigung Wilhelm des Zweiten 1888 begann eine neue Periode der deutsch-osmanischen Beziehungen. Dem neuen Kaiser passte die Bismarcksche Friedenspolitik nicht. Er verfolgte eine energi-sche und imperialistische Politik. Seine Politik in Europa zielte auf ein Bündnis mit Österreich-Ungarn und in der Welt auf den Kolonialismus sowie auf die Industriali-sierung des Kaiserreichs, die einen wachsenden Bedarf an Rohstoffen nach sich zog und somit den deutschen Kaiser zu dieser politischen Weichenstellung bewegte. Das Deutsche Reich, das in der aufgeteilten Welt für sich keinen angemessenen Platz sah, orientierte sich auf das Osmanische Reich. Mit der Eisenbahnkonzession begann eine der großen Unternehmungen des 19. und 20. Jahrhunderts, und der deutsche Einfluss im Osmanischen Reich nahm deutlich zu. Wie in der ganzen Welt, so trat das Deut-sche Reich auch im Osmanischen Reich als Rivale Englands, Frankreichs und Russ-lands auf. Der Bau einer Bahn quer durch das riesige Osmanische Reich am Ende der 19. Jahrhundert, 2600 km von Istanbul nach Bagdad, war als großes Projekt mit der politischen Geschichte des Osmanischen Reiches eng verbunden und für das Schick-sal des Staates wichtig.
          Ein kurzer Blick auf die Geschichte der deutsch-türkischen Beziehungen
          Die deutsch-türkischen Beziehungen reichen bis zum Ende des 16. Jahrhunderts zu-rück. Sie entwickelten sich jedoch sehr langsam. Die deutschen Interessen im Osma-nischen Reich wurden lange Zeit durch die Preußen, Österreicher und Franzosen vertreten (
          Önsoy
          1972: VII). Im eigentlichen Sinne begannen die Deutschen erst Anfang des 19. Jahrhunderts, sich für das Osmanische Reich zu interessieren. Im Jahre 1835 kam eine Gruppe von Offizieren nach Istanbul, um die osmanische Armee auszubilden. Unter ihnen war Helmuth von Moltke, der sich von 1835 bis 1839 im Osmanischen Reich aufhielt. Es dauerte bis zum Ende der 80er Jahre des 19. Jahr-hunderts, dass die deutsch-türkischen Beziehungen einen Aufschwung erlebten. Nach der deutschen Einheit im Jahre 1871 beschäftigte sich Bismarck vorrangig mit den innereuropäischen Angelegenheiten. Um Frankreich in Europa zu isolieren, schloss er ein Bündnis mit Österreich-Ungarn und Russland. Entsprechend blieb die Bismarcksche Orientpolitik im Schatten dieses Bündnisses. Bismarck bemühte sich sogar, sich in die orientalischen Angelegenheiten nicht einzumischen, da Russland das Osmanische Reich als seinen eigenen Einflussbereich betrachtete.
          weiter:
          https://www.academia.edu/31108706/Die_ersten_deutschen_Bahnkonstruktionen_in_Anatolien_als_Zeichen_der_deutsch_osmanischen_Beziehungen_im_Lichte_der_europ%C3%A4ischen_Gro%C3%9Fmachtpolitik

          Reply
  14. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Pflichtenheft der Deutschen
    1. Glaube an dein Volk und du glaubst wahrhaft an dich selbst.
    2. Liebe dein Volk und du wirst wahrhaft geliebt.
    3. Verlache die Lügen der Sieger und erforsche die Wahrheit im Vertrauen auf dein Volk!
    4. Verachte die Diener der Lüge, denn sie säen Haß und bringen Zerstörung über die Völker!
    5. Führe die an der Lüge Erblindeten, damit sie nicht straucheln! Heile ihre verletzten Seelen! Ertrage geduldig ihren Haß, denn sie sind Opfer der feindlichen Lügenpropaganda. Sie sind unsere Brüder und Schwestern. Pflege sie, wie ein gesittetes Volk seine verwundeten Krieger pflegt!
    6. Wisse, daß nichts stärker ist als der Geist und fürchte dich nicht vor den Tötungsmaschinen unseres Feindes, denn sie sind wertloser Schrott, wenn der Geist sich von ihm abwendet!
    7. Wisse, daß unserem Volk die Wissenschaft als Wissen vom Absoluten Geist gegeben ist! Aus diesem Wissen erwächst unserem Volk die Kraft zur Überwindung der Anti-Nation, die weltweit die Völker versklavt und ausmordet.
    8. Wisse, daß Haß die Wahrheit verdunkelt und die Gerechtigkeit schmäht! Wer sich von Haß leiten läßt, streitet nicht für die Wahrheit und nicht für Gerechtigkeit. Er wird zum Racheengel – wie unser Feind.
    9. Wisse, daß allein durch den Feind unsere wahrhafte Größe erscheint, die die Welt befreit. Also verfluche nicht den Feind, sondern schließe ihn in deine Gebete ein, auf daß er des Wissens vom Absoluten Geist teilhaftig werde.

    Gib der Wahrheit deine Stimme, wo immer du bist! Die Wahrheit siegt, indem wir sie unerschrocken aussprechen.

    Dieses Pflichtenheft der Deutschen wurde im Rahmen eines Vortrages von Horst Mahler am 11. November 2001 vor Deutschen und Nationalisten anderer europäischer Völker – darunter Ministerialbeamte, Wissenschaftler, Juristen, Historiker, Ingenieure, Architekten, Bankiers (auch von der Wall Street), Verleger, Ärzte, Schriftsteller, Publizisten, Künstler, Vertreter des Adels und hochrangige Zeitzeugen, die noch persönlichen Umgang mit Adolf Hitler und Heinrich Himmler hatten – in Malaga verlesen und mit lebhafter Zustimmung zur Kenntnis genommen.

    Reply
  15. 2

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  16. 1

    Anti-Illuminat

    2 Sachen:
    1.) Vergesst NIEMALS wer hinter den Kriege der VSA steht
    2.) Verschweigt bei all den Verbrechen der VSA Nicht was sie uns während des Krieges angetan haben.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 1.1

      Einar

      Geschätzter Anti-Illuminat….nicht nur wer hinter sämtliche Kriegen steht, sondern allen Leid das bisher und immer noch auf Erden geschieht.
      Und zu zweitens:
      Nicht nur während des Krieges, dass ja schon unmenschlich unfassbar war – ja bestialisch muss man schon sagen-, ebenso danach….bis heute.

      Unsere Kameraden scharren schon mit den Hufen, Einar kann es fühlen, können es sicherlich kaum erwarten….uns wahren Deutschen geht es nicht anders.
      Wünschen wir unseren lieben Kameraden auf diesen Wege nur das Beste alles Liebe und Gute und einen wunderschönen Sonntag.

      Das Göttliche ist stets mit den Gerechten.

      Mögen sie bald eintreffen mit einem Sack voller Gerechtigkeit….und das Bösartige ein für allemal hinwegfegen….und die Menschheit endlich ins goldene Zeitalter führen.

      Dir lieber Anti-Illuminat und allen Anderen Kameraden so wie allen zuversichtlichen Lesern wie Kommentatoren sowie unserer werten lieben Maria, einen schönen sonnigen und gesegneten Sonntag….wünscht Einar.

      Reply
      1. 1.1.1

        Anti-Illuminat

        Lieber Einar Danke für den Kommentar,

        Genau so ist es. Wichtig ist das sich am Ende die Wahrheit durchsetzt und eine Erziehung zur bedingungslosen Wahrheitstreue stattfindet. Den Wahrheit ist die Sprache Gottes. Selbst wenn sie sich gegen einen selbst richtet muss die Wahrheit so genannt werden. Momentan leben wir im Zeitalter der Lüge und die Menschen merken es. Aus der Coronanummer kommen sie nicht mehr raus. Der Status quo wird sich unmöglich halten lassen. Die System hat sich teuer bis zur nächsten Bundestagswahl Zeit erkauft(„Merkelrücktritt“). Bis dahin passiert leider nichts. Danach aber ist alles möglich, selbst dann wenn weiter gemerkelt wird, sprich Rücktritt vom „Rücktritt“

        Die lieber Einar einen schönen Wochenbeginn. Gleiches gilt für Maria und allen anderen Lesern

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen