Related Articles

42 Comments

  1. 17

    GvB

    ….schon früh wurde im September 2020 vor dem Impfen gewarnt…

    Zuschrift zum Thema Impfen
    http://causa-nostra.com/Einblick/Zuschrift%20zum%20Thema%20Impfen_e2009a01.htm

    Reply
    1. 17.1

      GvB

      Ja, die Corona-Kriegsgewinnler…
      Zum Beispiel Uigur Sahin..der (angebliche?) Erfinder von BIONTech..

      Nach einem Börsenplus von mehr als 250 Prozent in diesem Jahr steht Biontech-Gründer Ugur Sahin als Milliardär plötzlich weit vorn auf der Liste der reichsten Deutschen. Zu den finanziellen Profiteuren des Impstoff-Booms gehört auch der deutsche Staat.

      …die Aktie der Mainzer Biotech-Unternehmen einen Kurssprung und Sahin damit zu einem der 500 reichsten Menschen der Welt gemacht.
      https://www.welt.de/wirtschaft/article221900946/Biontech-Gruender-Ugur-Sahin-ist-jetzt-fuenf-Milliarden-Dollar-schwer.html

      Mehr braucht man eigentlich nicht zu wissen….dases ein riesiges Geschäft ist..

      Reply
    1. 16.1

      Verrueckterfuchs

      Das Pi hier gepostet wird, ist eine Schande..

      Reply
  2. 15

    arkor

    alliiertes Mandatsorgan der Alliierten rückt von Empfehlungen der ständigen Impfkommission bei Jugendlichen ab:
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article231448851/Stiko-Mitglied-warnt-vor-Kinderimpfkampagne-fuer-ueber-Zwoelfjaehrige.html

    Reply
  3. 14

    arkor

    Was für eine Farce. Keine Anzeige, soso…aber ich frage mich: Ist das Eigentum des Managements? uwohl nicht. Mal abgesehen davon, dass es schwer vorstellbar ist, dass tausende Autos mit Schlüssel so schlechte bewacht wären.

    Da wird doch augenscheinlich äußerst unsorgsam mit fremden Eigentum, auch Eigentum des deutschen Volkes umgegangen.

    Plünderung im Kriegsgebiet zu Kriegszeiten? ……absolut keni Kavaliersdelikt.

    https://www.welt.de/wirtschaft/article231437011/Greenpeace-Aktion-Volkswagen-reagiert-handzahm-auf-den-Diebstahl.html

    Reply
  4. 13

    Einar

    An unseren lieben Rico….von Einar…zw.Smiley

    Nochmals Dankeschön für das großzügige Angebot mit dem Teamviewer, dass hat Einar nicht vergessen, denn es ist ein gutes Gefühl zu Wissen gute Kameraden an der Seite zu haben, besonders in der sehr steinigen Aktuellen sowie irren durchgeknallten schwierigen Zeit.

    Nahe war ich dran gewesen Dein Angebot anzunehmen….aber,
    ….Einar hat alles sehr gut hinbekommen und alles funktioniert tadellos, nur hier und da noch ein wenig schleifen…dann ist dieses BS ein wahrer Diamant.

    Es lag, wie Einar schon vermutet hatte, am Kernel. Es erkannte die Hardware nicht, musste ein wenig modifiziert werden.

    Also ich muss schon sagen….MX ist der Megahammer.
    Wer das Mal auf der Kiste hat möchte nichts anderes.
    Welch ein voluminöses wunderbares BS.
    Ein großes vorzügliches Lob an die Macher.
    Und da muss ich auch ganz klar sagen, dagegen ist Windoof nur noch Müll.
    Ach was sag` ich denn….Müll ist da noch wesentlich besser als W10…zw.Smiley.

    Da hinken ja alle bisherige BS um Lichtjahre hinterher.
    Und Einar hatte schon viele verschiedene, also sehr viele verschiedene BS und sie alle heftig auf Herz und Nieren getestet, von daher erlaube ich mir dieses Urteil.

    Auch ein Dankeschön an unseren werten Hardy, denn ohne ihn wäre Einar garnicht auf MX gestoßen obwohl Einar meinte schon viel über Linux zu Wissen, denn immerhin ist Einar auch schon seit fast 10 Jahren dabei…zw.Smiley.
    Ja Pustekuchen!!
    Wie konnte ich das nur übersehen?

    Also Dankeschön nochmals lieber Hardy.

    Es ist schon irgendwie verrückt werter Rico, mit dieser komplexen Technik, doch es macht nen heiden Spaß.
    Es ist halt auch alles mit viel Geduld und Zeit sowie sehr guter Konzentration und Ruhe verbunden, dann bekommt Einar das auch alles hin….zw.Smiley.

    Oje!
    Hoffentlich kommt jetzt nicht Deine liebe Sylvia und liest Einar die Leviten….Du weißt schon, zwecks Einars katastrophalen Rechtschreibung…Lach.
    Einar ist und war schon immer Naturbursche und Mutter Natur Einars Mutter, und das wird auch immer so bleiben.
    Denn….was nützt schon eine perfekte Rechtschreibung wenn ich in der freien Wildbahn nicht imstande bin zu Überleben…zw.Smiley….und Einar befürchtet das solche Momente kommen könnten.
    Hoffen wir stets das Beste aber rechnen mit dem Schlimmsten.

    Dir lieber Rico und Deiner lieben Frau Sylvia….wünscht Einar einen schönen Restsamstag und einen schönen sonnigen Sonntag im schönen Miteildeutschland.
    Wenn alles klappt wird Einar in dieser Richtung in nächster Zeit hinziehen, denn hier im Württemberger Land hat die Überzahl der Verrückten Oberhand.
    Man könnte sagen, dies hier ist die Hochburg der Verrückten, überwiegend Gutmenschen die ihr Hirn an der Garderobe abgaben.
    Das ist nicht gut….und wird auch niemals gut gehen.
    Denn Einar sagt das was er denkt und viele hier scheuen die Wahrheit…Nur Einar fehlt dann meistens das schnelle Pferd…Das ist auf Dauer gar nicht gut….Für mich…lach.
    Denn zu viele verrückte Hunde sind letztendlich des Hasen tot. Aber da Einar kein Hase ist, kann man auch sagen, auch zu viele verrückte Hunde sind des ehrlichen Löwen tot.

    Gruß, viel Heil und viel Segen….wünscht Einar, natürlich auch Allen Kameraden…zw.Smiley.

    Reply
  5. 12

    arkor

    Das Ufothema wird in den USA momentan extrem hoch gespielt vom Mainstream und hohen Offiziellen:
    https://www.youtube.com/watch?v=kWt-f07Gm0w

    Reply
    1. 12.1

      GvB

      @Arkor.. das Video ist vom July 2019… zur Zeit gibts zu dem UFO-Thema nicht viel neues 🙂
      aber wenn die Corona-Plandemie einschläft, oder die Neuauflage von „KLIMA“… kommt vielleicht eine gross aufgelegte BLUE-BEAM-Action…
      um die Massen in einen andere Schock & Angst-Situation zu versetzen..

      Reply
      1. 12.1.1

        GvB

        Aber hier was aktuelles..Ufo durch das Infrarot- Fernglas eines US Navy-U-Bootes aufgenommen!
        https://www.youtube.com/watch?v=UX18_ATKKLs

        und vor 3 Tagen veröffentlicht.:
        Rauchendes Röhren-förmiges Gebilde(Typ Andromeda Schiff.) geht senkrecht in die Indonesische.See rein!
        (Raumfahrt wird in der Gegend ja nicht betrieben..sonst könnte es sich hier um eine abstürzende Raketenstufe handeln..)
        https://www.youtube.com/watch?v=eIo4bTEDM8g

        Reply
    1. 11.1

      arkor

      nun werden Krokodilstränen vergossen und Kerzchen angezündet und dann demonstriert man für freie Meinungsäußerung. Das werden knallharte Zeiten.

      Reply
  6. 10

    GvB

    Abcopiert:
    Liebe Mitmenschen!

    Mein Name ist Thomas Binder.

    Ich bin praktizierender Kardiologe und Internist in der Schweiz, hatte meine Doktorarbeit in Immunologie und Virologie geschrieben und bin stolz darauf, Mitglied von „Atetheia – Medizin und Wissenschaft für Verhältnismässigkeit“ und von „Doctors for Covid Ethics” zu sein, die beide für die Wiederherstellung der Wissenschaftlichkeit, auch Realität genannt, der Vernunft und der Menschlichkeit eintreten.

    Das angebliche Corona-Killer-Virus ist Nonsens.

    Die angebliche Epidemie von nationaler oder internationaler Tragweite ist Nonsens.

    Die Durchführung von RT-PCR-Tests an gesunden Menschen ist Nonsens.

    Das Corman-Drosten-RT-PCR-Testprotokoll ist Nonsens.

    Die Diagnosekriterien für die Krankheit COVID-19 sind Nonsens.

    Anti-soziale Distanzierung, Quarantäne, Isolation, Kontaktverfolgung, Masken, Schulschliessungen und Ausgangssperren, auch Lockdowns genannt, für asymptomatische, früher gesund genannte Menschen, sind Nonsens.

    Die unnötigen, unwirksamen und unsicheren seriellen experimentellen mRNA- und DNA-Injektionen sind Nonsens.

    Jeder Medizinstudent muss im zweiten Jahr die „Grundlagen der Epidemiologie“ studieren. Dort lernt er, dass bei Ausrufung einer Epidemie von nationaler Tragweite sofort eine Studienkohorte zur longitudinalen Überwachung gebildet werden muss. Diese Kohorte repräsentiert die Demographie der Bevölkerung und dient dazu, die Fallzahlen, den Schweregrad der Erkrankung und den Status der Immunität gegen den Krankheitskeim, der die Epidemie verursacht, hier durch Bestimmung von Antikörpern und T-Zell-Immunität, zu verfolgen.

    Obwohl es mehr als ein Jahr her ist, dass die WHO die COVID-Pandemie ausgerufen hat, existiert eine solche repräsentative Überwachungskohorte in Ihrem Land nicht.

    Entweder gibt es unter Ihren Ministern, Ihren Gesundheitsbehörden und deren Beratern niemanden mit dem Wissen eines Medizinstudenten im zweiten Jahr, oder Sie werden völlig getäuscht.

    Die Epidemie ist fake, aber die repressiven Massnahmen, die sie hervorgebracht hat, sind real; sie bedrohen unsere Freiheit, unsere Lebensgrundlagen und sogar unser Leben.

    Eine Endemie eines gemeinen Beta-Corona-Erkältungsvirus wird mit PR, PCR und Masken in eine Pandemie eines Killer-Virus aufgeblasen und mit seriellen unnötigen, unwirksamen, unsicheren experimentellen mRNA/DNA-Injektionen bekämpft.

    Je grösser der Dachschaden, desto schöner der Blick auf die Sterne!

    Liebe verantwortungsbewusste Mitmenschen!

    Wacht auf, steht auf und kämpft, friedlich aber entschlossen; wenn nicht für Euch selbst, dann für die Zukunft Eurer Kinder und Enkelkinder.

    Lasst uns alle gemeinsam diesen unwissenschaftlichen, unethischen, ungerechten, unmenschlichen Nonsens beenden, jetzt!

    https://www.youtube.com/watch?v=b3q9XSHPRoE&t=2925s

    Reply
    1. 10.1

      GvB

      Ein oft gehörtes „Argument“ von Geimpften..ist..: „Dann kann ich wieder problemlos in den Urlaub fliegen“..aber hier ein neuer Aspekt,. das sie ganz falsch liegen können:

      >Geimpft um in den Urlaub zu fliegen? Diese Entscheidung könnte eventuell auch zum Gegenteil führen.<

      Derzeit beraten die Fluggesellschaften über die geimpften Kunden und das große Risiko, dass sie durch das experimentelle mRNA-Serum Blutgerinnsel bekommen. Schon seit vielen Jahren gilt, dass Personen mit erhöhtem Risiko für Blutgerinnsel nur unter strenger Aufsicht fliegen dürfen. Es wird empfohlen, dass diese Personen möglichst nicht fliegen sollten, es sei denn, es liegt eine lebensbedrohliche Situation vor.

      Ab einer bestimmten Flughöhe besteht ein erhöhtes Risiko für Komplikationen, Schlaganfall, Thrombose oder Herzinfarkt, wenn man gesundheitlich vorbelastet ist. Aus diesem Grund könnte der Entschluss sich impfen zu lassen eventuell zum Urlaub am Baggersee führen.

      ⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️
      https://www.hinzuu.com/2021/05/29/haben-sie-eine-impfung-keine-fluege-mehr/

      Mit Stützstrumpf , Maske und Arzt in den Urlaub.Nur fiegen ohne Ompfung ist schöner..

      Reply
    2. 10.2

      GvB

      Der geheimnisvolle Lebenssaft..
      Die besondere und älteste Blutgruppe der Welt.
      Blutgruppe O Rh,
      negativ..
      Menschen mit Blutgruppe A haben ein um knapp 50 Prozent höheres Risiko für einen schweren Covid-19-Verlauf. Bei Blutgruppe 0 sinkt die Gefahr um etwa die Hälfte.
      Blutgruppe = 0 hat die meisten Antikörper..!…und die älteste Form/Blutgruppe der Welt.(man sagt auch auf grund es dort häufigsten Vorkommens ….“DAS Baskenblut“).
      So das Ergebnis einer Studie im „New England Journal of Medicine“.

      https://www.youtube.com/watch?v=GuZm-Wa4RJI

      https://www.youtube.com/watch?v=lDv-1EInB1A

      Reply
      1. 10.2.1

        Lena

        Der Typ aus diesem Video (((https://www.youtube.com/watch?v=lDv-1EInB1A))) ist voll vom System, daher sollte Mensch bei einigen Äußerungen deutlich weghören. Es hat schon sein Richtiges einige Menschen vom Spenden auszunehmen.

        Reply
        1. 10.2.1.1

          GvB

          @Lena… der junge Burschie sagt in der Substanz schon das wahres. was die DSG angeht klar.. ist ne NGO..

          Reply
    3. 10.3

      Petra

      Zum super Beitrag von GvB

      Lasst uns alle gemeinsam diesen unwissenschaftlichen, unethischen, ungerechten, unmenschlichen Nonsens beenden, jetzt!

      Meines Erachtens mit das größte Problem, diese Nichtregierungsorganisation = ein ziviler Interessenverbund und schlimmer…
      wie bei etlichen, so auch die sympathische Frau in dem Video-Vortrag… von unserer Regierung spricht…
      meiner Meinung nach die Sackgasse, alles wäre um Grade einfacher diesen Punkt zumindest schon mal erkannt zu haben.

      Aus dem Grunde heute auch ein erneuter Versuch bei dem geschätzten Heilpraktiker, sein Einsatz für unsere Gesundheit ist ja echt beachtlich und das auf allen Gebieten,
      wollte ihn ja nun eigentlich auch in Ruhe lassen, aber dieses- „unsere Regierung“ – fordert mich grundsätzlich heraus richtig zu stellen.
      Das dort FB Freunde laufend beteiligt Likes dem Herrn Gräber da zu lassen, ohne auch nur einmal etwas Klärendes hinzuzufügen,
      ist beschämend und sagt im Grunde alles über passive Jammerhaufen.
      Wie gesagt, mit dem Wissen um die Regierung wäre es einfacher den Schafen die Maske vom Gesicht zu lösen und alle weiteren Diskussionen wären auch passé.
      ODER Wer vertraut dem FEIND???

      René Gräber
      Favoriten · 1 Tage ·
      🟥👉 Alles sicher. Und die Pandemie ist erst beendet, wenn alle geimpft sind. Genau das sind Worte unserer Regierenden seit dem Sommer letzten Jahres. Frau Merkel spricht derzeit nur noch von „Impfangeboten“ die allen gemacht werden sollen.
      Kein Wunder, vor allem nachdem sich mal einige Experten daran gemacht genau zu untersuchen WAS da in den Gentech-Impfstoffen drin ist. Bei dem AstraZeneca Gen-Impfstoff scheint es ja besonders gruselig zu sein:
      https://www.yamedo.de/blog/v… Mehr ansehen
      62 Kommentare
      166 Mal geteilt
      62 Kommentare
      Kommentieren …

      Petra Fair
      Die Bundesrepublik Deutschland ist nach der Konferenz der Ministerpräsidenten der drei Westzonen im Hotel Rittersturz (Rittersturz Konferenz) im Juli 1948 als Übergangsprovisorium ohne eigene Rechtspersönlichkeit aus dem Bizonenvertrag vom 01.01.1947 hervorgegangen.
      Quelle: Wissenschaftliche Dienste des Bundestages, Gesamtsstaatliche Aspekte der Rittersturzkonferenz 1948, Ausarbeitung WD 1 3010 – 038/08 von Dr. Jörg D. Krämer, April 2008 (de jure und de facto die BRD kann weder Recht schaffen noch schöpfen)
      1

      · Antworten
      · 12 Std.

      „Relevanteste zuerst“ wurde ausgewählt. Einige Antworten wurden daher möglicherweise verschoben.

      Petra Fair
      Sehr geehrter Herr Gräber es sind nicht unsere Regierenden, das sollten Sie als erstes akzeptieren, die Grundsatzrede gibt jedem dazu Auskunft.
      „Die Bundesrepublik Deutschland ist die Organisationsform einer Modalität der Fremdherrschaft“ Carlo Schmid Sept. 1948 v. dem Parlamentarischen Rat zu Bonn- vgl. die Rede v. Prof. jur. Carlo Schmid: Maßnahmen einer Fremdherrschaft sind für das betreffende Volk rechtlich nicht bindend: ius cogens-zwingendes Völkerrecht Haager Landkriegsordnung
      Artikel 45
      Es ist untersagt, die Bevölkerung eines besetzten Gebiets zu zwingen, der feindlichen Macht den Treueid zu leisten.
      Weiterhin sagte Carlo Schmid in der Grundsatzrede, das die Veränderung nur vom deutschen Volk kommen kann und das der Zustand in dem wird uns befinden völkerrechtswidrig ist!
      Originalaussage:
      Damit, daß die drei Staatselemente erhalten geblieben sind, ist Deutschland als staatliche Wirklichkeit erhalten! Das der Rechtszustand in dem Deutschland sich befindet, völkerrechtswidrig ist. Da nicht nur auf Grund der Haager Landkriegsordnung besetzt, sondern darüber hinaus trägt die Besetzung Deutschlands interventionistischen Charakter. Was heißt denn Intervention? Es bedeutet, dass fremde Mächte innerdeutsche Verhältnisse, um die sich zu kümmern ihnen das Völkerrecht verwehrt, auf deutschem Boden nach ihrem Willen gestalten wollen.
      Aber Intervention vermag lediglich Tatsächlichkeiten zu schaffen; sie vermag nicht, Rechtswirkungen herbeizuführen: die Haager Landkriegsordnung verbietet ja geradezu interventionistische Maßnahmen als Dauererscheinungen.
      Zur Volkssouveränität gehört, wenn das Wort einen Sinn haben soll, auch die Entschlossenheit, sie zu verteidigen und sich zu widersetzen, wenn sie angegriffen wird! Solange das nicht geschieht…
      vgl. die Rede v. Prof. jur. Carlo Schmid, der weiterhin sagte: Doch wenn man, also das deutsche Volk diesen Zustand (der Fremdmodalität, der Entrechtung, der Fremdorganisation) nicht mehr will, das ist dann Sache des deutschen Volkes: https://youtu.be/-pcqx6yeF3U?t=183
      Militärproklamation Nr. 2 bestätigt, das die BRD KEIN Staat ist:
      https://youtu.be/fHfZD_aunzQ?t=819
      Hierzu auf die völkerrechtlichen Erklärungen sich beziehen u.a. die Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung nutzen bei völkerrechtswidriger Plünderung trotz der für die BRD ausschließlich gültigen Haager Landkriegsordnung: https://archive.org/…/vlkerrrechtliche-verbindliche…
      Zu Erbgut Impfung: https://archive.org/…/deutsches-reich-uno-zu-erbgut…
      https://www.facebook.com/armand.korger/posts/3850599841675272

      Reply
  7. 8

    x

    Wer weiß, wie die Geld-elite-Droge Andreochrom produziert wird, und am besten von wem, der kann da ganz schnell mit seiner Vermutung richtig liegen. Gut dass das Thema auf den Tisch kommt….. und das ist nur ein Vorfall…

    https://www.krone.at/2425196

    Reply
    1. 8.1

      x

      215 KINDER GEFUNDEN
      Massengrab in Kanada „nur Spitze des Eisbergs“

      Wer sucht, der findet, und wer mehr sucht, wird auch mehr finden…… logisch

      Reply
  8. 7

    GvB

    Was für ein Hurensohn—v.Hirschhausen!

    Unglaublich. …… Die Frage war – was würden sie Eltern raten die bedenken haben weil der Impfstoff so schnell entwickelt wurde !!!! Was ein Hurensohn – unglaublich

    Der ist mir in der letzten zeit schon öfters als Sprechpuppe fürs System aufgefallen.

    Was bekommt der an Judaslohn dafür ???

    https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/34481

    Reply
    1. 7.1

      Bettina

      Der macht ja auch Impfwerbung im TV!
      Nach den hochbezahlten Kolumnen in der AOK-Zeitung kein Wunder 😉

      Reply
      1. 7.1.1

        x

        Schaust Du noch TV? Ist doch schade um die unwiederbringliche Zeit, soviel Zeit einfach wegschmeißen, ist Dir das nicht bewusst? Verwöhne Deinen Mann oder Freund, das ist doch etwas zeitlich sinnvolles.

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Bettina

          x,
          eher wenig 🙂 ich sehe mir halt gerne so alte oder auch eher anständigen Sachen an, z.b. Eine kleine Farm; Heartland; etct.pp.. 🙂 Momentan kommt auf Einsfestival die Serie Cagney & Lacey, der absolute Renner damals, als ich mit meinem ersten Kind schwanger war.
          Ich finde es so faszinierend, was inzwischen daraus gemacht wurde! Und vor allem die damalige Kleidermode….. ein Traum! 😉
          Und ich liebe diese damalige Handhabe mit der Emanzipationsgeschichte, die inzwischen total krank dargestellt wird.
          Und wie liebenswürdig naiv wir damals waren!
          Auch der große Unterschied, ist der Vergleich zu Moral und Anstand!

          Man kann es sich zum Glück noch aussuchen und auch im jetztigen Internet, ist man schon gar nicht vor Manipulationen gefeit!

          Natürlich versuche ich zu vermeiden, die Werbung zu sehen, aber leider kann ich oft nicht so schnell weiterschalten 😉 , oft brauche ich hinterher mehr Zeit zu recherieren, was mir verkauft werden soll, als ich sowieso an Zeit aufgewendet hatte.

          Früher war nicht alles schlecht!

          Alles liebe
          Bettina

          Reply
          1. 7.1.1.1.1

            Kraka

            Mein TV-Verhalten ist ähnlich, ich zieh mir auch lieber die alten Kammelen rein und sowieso Natur-Doku’s, aber niemals Doku’S gewisser „12 Jahre“ oder Geschichtsdoku’s einer Gewissen „Religionsgemeinschaft“ und sonstiger Berichte über Diese .
            Sehr interessiert bin ich an die alten u. älteren 007-Filme, wo die „Bösen“ immer eine !!!!schwarze Uniform!!!! tragen .
            Ja , Moral u. Anstand wurde damals besser suggeriert, man zeigte damals mehr Ehrlichkeit .
            Und wir hatten eine eigene Science Fiction Serie .
            Gugsch Du .
            https://www.youtube.com/results?search_query=raumschiff+orion

            Schönes Wochenende, Kraka

          2. 7.1.1.1.2

            GvB

            @Bettina ich stimme dir da zu.. alte Filme sind erholsam vom Gendermist..
            Manches was später im Netz verhackstückt wird kann man ja vorher im Orignal sehen…:-)
            auch ausländisches TV kann manchmal ganz interressant sein…
            (Ich bezahle ja kein GEiZ-TV)..
            ..und wieviel Mist und Desinfo gibts auch im NETZ?

      2. 7.1.2

        GvB

        Drumm prüfe sich wer an die OMPF-Religion nocoh immer glaubt…

        https://lebenamlimit.de/wurde-euch-das-vor-eurer-impfung-gesagt/

        Reply
      3. 7.1.3

        GvB

        Habe den mal in der Museumsmeile in Bonn gesehen damals noch mit Kind im Tragetuch vor seinem Schwabbelbauch.
        Der braucht das Geld für seine Familie…da werden diese Typen schonmal(Ohne Rückrad) zum Schleimer und Systemling…
        Der hat ja nie richtig mehrere Jahre als ARZT gearbeitet…
        (Das kennen wir ja von Röschen von der Leine oder der grössten „Wissenschaftlerin aller Zeiten“,..Merkel…u.a.)

        Reply
  9. 6

    Einar

    Da war doch mal was mit einem satanistischen Busch aus dem hervorkam andere Länder als Schurkenstaaten zu bezeichnen bzw. zu beleidigen.
    Einar aber sagt: „Was man sagt das ist man selbst wenn man nicht die Klappe hält“.
    Naja….so sagte man zumindest früher als Kinder…zw.Smiley.

    Liebe Grüße an alle Kameraden sowie an unsere russischen Geschwister, schönes sonniges und gesegnetes Wochenende…wünscht Einar.

    Reply
    1. 6.1

      Andy

      Das ist doch der Schurke, der vorausschauend schonmal die Nohaidischen Gesetze verabschiedet hat.

      Reply
    2. 6.2

      GvB

      @Einar..bei schönstem Wanderwetter mit meiner neuen Wandergruppe aus/durch den Kottenforstwald(Oberhalb von Bonn) zurückgekehrt.
      Entspannt..zum quatschen, diskutieren..Pflanzen anschauen…..mit ner kleinen Pause…(10 Leute, m/w….ohne Divörsity-Trallala).. haha..
      Gruss an alle..

      Reply
      1. 6.2.1

        Einar

        Du hast sooooo recht werter Götz….einfach Mal die Seele baumeln lassen und von alledem weg.

        Das macht Einar gerade sehr oft und es ist ein guter Weg.

        Alles was in Angst und Panikmache versetzt ist eindeutig TEUFELSWERK….und mit einem strikten wie konsequenten NEIN abzulehnen und seinen eigenen Göttlichen Herzen den einzig guten wie Rechten Wege zu gehen. Der Gute Große Geist ist stets allgegenwärtig.

        Alles was Balsam für die eigene Seele ist, ist uns stets Willkommen.

        Alles Gute Dir lieber Götz….wünscht Einar.

        Reply
  10. 5

    x

    Gerade NUR die Überschrift gelesen: Den Rest lesen ist Zeitverschwendung………

    Topmanagerin will Baerbock als Bundeskanzlerin

    Wenn ich mir einen Vorschlag erlauben darf, wäre nach meiner Meinung ein volksdeutscher RUSSE oder eine Volksdeutsche RUSSIN ein Idealbesetzung für die nächsten 5 Jahre.

    Da wäre dann sicher etwas los im Reichstag in Berlin……..

    Reply
    1. 5.1

      x

      Anstatt einer jüdischen Polin, oder dem Grünzeug, bzw. den schwarzen (Herzen) oder auch ein gehärteter DEUTSCHER, wäre angebracht.

      Reply
    2. 5.2

      GvB

      Ja, bloss niemend mehr aus dem Städtele in Krakau mehr….wie Anjela-Erika-„Kazmurks“….

      Reply
  11. 4

    Ma

    Ist das nicht seit 1871 nicht mehr wirklich Amerika, sondern nurmehr eine leere Hülle voller willenloser Seelen?

    VG
    Ma

    Reply
    1. 4.1

      Ma

      Ein Deep Stater nennt andere Deep Stater ist interessant, nach dem Motto haltet den Dieb…

      https://www.naturalnews.com/2021-05-28-deep-state-planning-false-flag-violence-to-blame-anti-vaxxers-and-gun-owners.html#

      Reply
  12. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    „Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler]

    Reply
  13. 2

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
    1. 2.1

      GvB

      Warum hat mir niemand von diesem außergewöhnlichen Auto erzählt, das Ford 1941 hergestellt hat, umweltfreundlich, mit dem Namen: „THE DEFRA“, Das Hanfauto“; Außerdem unzerbrechlich, es verbeult nicht, selbst wenn man es mit einem großen Hammer schlägt; WTF!!!!. Was passiert ist, weiß ich nicht.

      Ford schuf einen umweltfreundlichen Motor, der statt Benzin Hanföl (Biodiesel, aber ab 1941) verbrannte und ebenfalls von den Ölkonzernen boykottiert wurde. Die gleichen Machtgruppen (nw0) kriminalisierten Marihuana (Hanf) in den Vereinigten Staaten bereits 1906 (sie sahen sein Potential, dass ihnen nichts nützte), im District of Columbia (nw0), mit der ersten Regelung um den Anbau dieser Pflanze. Bereits 1932 wurde der Uniform State Narcotic Act geschaffen, um die Regierungen der Bundesstaaten einzuladen, sich ausnahmslos dieser nationalen Kampagne zur Kriminalisierung und Regulierung des Gebrauchs von Marihuana = Hanf anzuschließen. Vier Jahre später, im Jahr 1936, während der Konvention zur Unterdrückung des illegalen Handels mit gefährlichen Drogen in Genf, warben die Vereinigten Staaten vor dem Rest der Welt durch ihr Federal Bureau of Narcotics für einen Vertrag zur Kriminalisierung jeglicher Aktivitäten im Zusammenhang mit Marihuana = Hanf (einschließlich Anbau, Produktion, Herstellung und Vertrieb). Mit einem Federstrich wurde die Tür zu dieser Pflanze geschlossen, sogar für industrielle und Ölersatzzwecke, nicht nur in Nordamerika, sondern in der ganzen Welt, mit der faulen Ausrede, dass sie eine Rauschgiftpflanze ist und zu einem Paria in der Gesellschaft gemacht werden musste.

      ..Das Hanfauto (1941) von Henry Ford

      https://1.bp.blogspot.com/-Ld4ldmgL99I/UHrLEMpe7JI/AAAAAAAAEIM/D86CUk8f4PQ/s400/2900475_178_full.jpg

      Im Jahr 1941 enthüllt das Popular Mechanics Magazin im Dezember desselben Jahres Details über Henry Fords Cannabisfaser-Auto. Ich empfehle dir, diese Seite zu lesen: http://es.wikipedia.org/wiki/C%C3%A1%C3%B1amo

      Es war das Ergebnis von zwölf Jahren Forschung. Henry Ford baute nach der Prohibition noch einige Jahre lang illegal Cannabis an, um sich von der Ölindustrie unabhängig zu machen.

      Henry Ford hatte auch ein Fahrzeug entwickelt, das Hanföl verbrannte und die Luft weniger verschmutzte als „fossile“ Kraftstoffe. Ford taufte den Prototyp, der 1938 herauskam, als „das Auto, das auf den Farmfeldern geboren wurde“. Sein Auto wurde nie in Serie produziert. DEFRA, eine britische Regierungsabteilung, Ford UK und Hemcore, ein Unternehmen, das Cannabis-Pflanzen anbaut, werden versuchen, ein recycelbares Fahrzeug mit Materialien aus Hanf zu entwickeln. Das Projekt ist so ernst, dass die britische Regierung fast 500.000 Pfund, also 740.000 Euro, beisteuert. Keine schlechte Idee, wenn Hanffasern mit Polypropylen gemischt werden können, um vollständig recycelbare, starke und leichte Formteile zu erhalten, die zudem weniger Rohmaterial für ihre Herstellung benötigen. Als ob das nicht schon genug wäre, würden wir für jedes hergestellte Auto rund 100kg. Kunststoff einsparen, was hilft, die Umwelt nach Möglichkeit noch ein wenig mehr zu schonen.

      Zuvor gab es bereits einen ähnlichen Prototyp, der Prototyp von Henry Ford, der eine Hanffaser-Karosserie beinhaltete, erblickte 1941 das Licht der Welt. Obwohl er 31% weniger wog als sein Gegenstück mit Stahlkörper und viel stärker war, wurde er aus unverständlichen Gründen nicht in Betracht gezogen; im Video unten kannst du die offensichtlichen Verbesserungen gegenüber Stahl sehen.

      Wird Cannabis die Automobilwelt verändern und die Umweltverschmutzung reduzieren? Wer weiß…

      Ford Prototyp (1941)

      https://youtu.be/T30sXNfn7Cc

      (ich weiss von dieser Story seit ein paar Jahren.Die Gründe, das zu deckeln liegen auf der HAND:)

      Reply
  14. 1

    Anti-Illuminat

    Das Bühnenspiel um Russland geht seit der Trumandoktrin schon. Also nichts neues. Alle wissen. Wenn militärisch was passiert kommen die RD.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen