Related Articles

44 Comments

  1. 23

    arkor

    Habe ich schon vor langer Zeit angekündigt und beschrieben, dass die Zeit ausländischer Nichtregierungsorganisationen ihrem Ende zugehen und Menschen, welche sich für feindliche Haltungen zum Staat haben animieren lassen, durch pseudo-scheinrechtliche Argumentationen werden ein böses Erwachen haben…passend zum Titelthema..
    Selbstverständlich wird dies auch in den europäischen Staaten so vor sich gehen und wer sich beispielsweise an illegaler Migration beteiligt hat, …hat ein schwerwiegendes Problem:
    https://www.welt.de/politik/ausland/article231523163/Flugzeug-fuer-Festnahme-in-Russland-gestoppt-auch-deutsche-Stiftungen-im-Visier.html
    zitiert:
    Aber die Festnahme Piwowarows dürfte nicht nur überzeugte Oppositionelle aufgewühlt haben. Sondern alle, die in der Vergangenheit mit drei Organisationen aus Deutschland zusammengearbeitet haben. Denn auch sie wurden vergangene Woche von Moskau für „unerwünscht“ erklärt.

    …tja da hilft auch nichts eine spätere Auflösung der Organisation.

    Letztlich wird erdrückt, wer sich zwischen den Staaten, gegen diese stellt.

    Reply
    1. 22.1

      GvB

      Was sind diese Virions???

      „Viren“ sind Trümmer ..tote Zellen.

      https://terraherz.wpcomstaging.com/2021/06/01/was-sind-diese-virions-teil-1-savannah-nobel/

      …deshalb keine echten Fotos…..von „Viren“

      Reply
  2. 21

    x

    Verzweifelter Appell an die Bundeswehr: Rettet unsere Kinder vor den geisteskranken Politikern

    Mit Video und Bildern von verzweifelten Eltern an der Straße zur Kaserne der Bundeswehr in Bad Reichenhall.

    Die SCHLAGZEILEN erscheinen mehrmals in der Woche (an unregelmäßigen Tagen) und unterschiedlich im Umfang, aber basierende auf der NJ-Tiefen-Recherche.

    Reply
  3. 20

    x

    verzweifelter Appell an die Bundeswehr: Rettet unsere Kinder vor den geisteskranken Politikern

    Im neuen NJ – Beitrag zu sehen…..

    Reply
  4. 19

    GvB

    Interressanter Artikel..!
    Peter Haisenkos Berichte sind immer fundiert..Kein Wunder, ist er ja selber Pilot.Immer wenn seltsame oder fragwürdige Flugunfälle passieren ist er als unabhängiger Fachmann zur Stelle.Habe ihn als integeren Menschen bei einem Vortrag vor ca.16 Jahren erlebt..Ja, diese Aktion erinnert sehr an MH 17…und andere „Fälle“.Cui Bono!

    Wie Herr Haisenko treffend bemerkt, sind London und Washington…die üblichen Drahzieher und Gangster.Und das schon seit mehreren 100 Jahren..

    Wichtig und selbsterklärend..ist er ……Funkverkehr: https://www.anti-spiegel.ru/2021/kompletter-funkverkehr-veroeffentlicht-ryanair-piloten-haben-selbst-entschieden-in-minsk-zu-landen/

    Reply
  5. 18

    x

    Abkopiert:

    Man stelle sich vor, dass dir zweite Variante die richtige ist. RD- Flugscheiben…..

    JASON MASON: KOMMT ES 2021 ZUR ENTHÜLLUNG DER REALITÄT DES RÄTSELHAFTEN UFO-PHÄNOMENS? – TEIL 3
    31/05/2021wolfKommentare aus

    Veröffentlicht von Alkione | Mai 31, 2021

    am 2. Mai 2021 von Jason Mason auf seinem Blog veröffentlicht

    Untenstehend findet ihr Teil 3 dieses vierteiligen Artikels. Hier findet ihr Teil 1 und Teil 2.

    Der Pentagon-Insider Luis Elizondo hat erklärt, dass gegenwärtig drei verschiedene Theorien über die Herkunft der realen unbekannten Flugobjekte existieren, deren Flugeigenschaften laut den dokumentierten Aufzeichnungen alle Gesetze der akzeptierten Physik brechen.

    Die erste Erklärung lautet, dass es sich womöglich um geheime US-Technologien handelt, die aus einem Mangel an Kommunikation zwischen verschiedenen Regierungsagenturen nicht identifiziert werden können – laut Elizondo ist diese Möglichkeit aber höchst unwahrscheinlich.

    Die zweite Theorie besagt, dass es sich um Fluggeräte handelt, die nicht aus den USA, sondern von einer ausländischen Nation stammen, die unbemerkt von der US-Regierung und ihren Geheimdiensten derart fortschrittliche Technologien entwickeln konnte.

    Elizondo ist der Meinung, dass diese Erklärung bedeuten würde, dass die amerikanischen Geheimdienste keine gute Arbeit geleistet haben, falls solche Entwicklungen unbemerkt stattgefunden haben sollten.

    Zur dritten Möglichkeit, dass es sich um ausserirdische Technologie und Aliens handelt, fasste sich Elizondo kurz und sagte nur, dass falls die Objekte nicht aus den USA oder von einer anderen irdischen Nation stammen, es sich offensichtlich um etwas anderes handelt.

    Authentische unbekannte Flugobjekte weisen verschiedene gemeinsame Charakteristiken auf. So zum Beispiel augenblickliche Beschleunigung auf unerklärlich hohe Geschwindigkeiten, schlechte Sichtbarkeit oder gar optische Unsichtbarkeit, die man nur mit Infrarot-Technologie umgehen kann.

    Trans-Medium-Reisen sind hierbei ein weiterer Punkt. Das bedeutet, dass diese Objekte sowohl im Wasser, in der Luft und auch im Weltraum uneingeschränkt operieren können. Die Flugobjekte besitzen ausserdem keine sichtbaren Antriebssysteme, Flügel oder Tragflächen, und es ist deshalb unbekannt, wie sie gesteuert oder angetrieben werden und konstruiert sind, um solche erstaunlichen Manöver zu vollbringen.

    Obwohl der Ursprung dieser Schiffe unbekannt bleibt, kann das Militär derartige Objekte regelmässig im geschützten Luftraum der USA bei ihren Demonstrationsflügen beobachten, aber nicht abfangen oder kontrollieren. Selbst Physiker und erfahrene Piloten können ihre exotischen Flugeigenschaften nicht erklären.

    John Ratcliffe hat angekündigt, dass im Juni 2021 Akten und Informationen über UFO-Sichtungen der USA veröffentlicht werden könnten, über die niemals zuvor offen gesprochen worden ist und die nur sehr schwer zu erklären sein werden!

    In den bisher freigegebenen militärischen Infrarot-Videoaufnahmen von solchen mysteriösen Flugobjekten kann man erkennen, dass sich die Objekte mit unglaublicher Geschwindigkeit fortbewegen können und unmögliche Manöver vollführen. Senator Rubio merkte dazu sogar an, dass das US-Militär nicht klären kann, woher diese Objekte kommen, denn sie scheinen aus dem Meer vor der amerikanischen Küste aus aufzusteigen.

    Der Senator sagte, dass es besser wäre, wenn es sich um etwas von ausserhalb unseres Planeten handeln würde, als um geheime Entwicklungen der Russen oder Chinesen, die ihnen erlauben würden, derartige Manöver über gesperrtem Luftraum und über amerikanischen Militärinstallationen auszuführen.

    Im Laufe des Jahres 2020 beliefen sich die gemeldeten UFO-Sichtungen in den ganzen USA übrigens auf rund 6.600 Berichte und die Tendenz ist weiter steigend.

    Steht uns bald also etwas wirklich Grosses bevor?……

    Quelle und weiter: https://transinformation.net/jason-mason-kommt-es-2021-zur-enthuellung-der-realitaet-des-raetselhaften-ufo-phaenomens-teil-3/

    Reply
    1. 18.1

      GvB

      Eher Variante 2 🙂 Warum?
      USA haben parallel laufende Weltraum-Programm immer noch nach alten Prinzipen.(Explosions -Raketen..usw.)
      Wenn die Amis wirklich Flugscheiben hätten- würde man sie auch stolz zeigen.
      Chinesen? Die denken ganz anders als Europäer(Vor allem Deutsche ) ..Bis jetzt war die Technik immer vom Westen abkopiert..
      EU-er(ESA) kommen auch nicht in Frage(Viele Köche verderben den Gehimhaltungs-Brei 🙂
      Die Inder? Vielleicht vor 4000 und mehr Jahren mit ihren Vimanas? Aber auf Darstellungen der indischen Götterund Helden sind die immer weiss oder hellblau gezeichnet ! Komisch nicht wahr?
      Heute jedenfalls sinds die Inder nicht.
      Technische Hilfe bekamen die Inder in den 70/80ziger Jahren aus der BRD(In vielen Bereichen: Raumfahrt, Atomtechnik, Rundfunk/TV, LKW-Industrie, Landwirtschaftliche Entwicklungshilfe..usw.)
      Ich tippe auf eine Flugscheibe (JFZ, Jenseits-Flugscheibe) d.h. eine Zeitsprung…eine Dimensions-Technik…in Verbindung mit der „Looking-Glas“-Technik?

      Reply
    2. 18.2

      GvB

      @X.. hier was für dich:
      Navy Pilots Reported UFOs Daily Over East Coast

      Navy-Piloten berichteten täglich von UFOs über der Ostküste
      Wow, was ist das?‘ Navy-Piloten berichten von unerklärlichen Flugobjekten

      Die seltsamen Objekte, von denen eines wie ein sich gegen den Wind bewegender Kreisel aussah, erschienen vom Sommer 2014 bis März 2015 fast täglich hoch am Himmel über der Ostküste. Navy-Piloten berichteten ihren Vorgesetzten, dass die Objekte keine sichtbaren Motor- oder Infrarot-Abgasfahnen hatten, aber dass sie 30.000 Fuß und Hyperschallgeschwindigkeiten erreichen konnten.
      Von Helene Cooper, Ralph Blumenthal & Leslie Kean
      Die New York Times
      5-26-19

      https://www.theufochronicles.com/2019/05/navy-pilots-reported-ufos-daily-over-east-coast.html

      Reply
  6. 16

    x

    https://www.mmnews.de/politik/165408-daenemark-half-beim-abhoeren-deutscher-spitzenpolitiker

    Deutsche Spitzenpolitiker…… Möglicherweise sind damit DIE gemeint, die am meisten einzusacken verstehen…..

    Reply
  7. 14

    x

    Eine innere LEERE, ja, verspüre ich auch , wenn ich die beiden ansehe……. und die Folgen………….

    https://www.t-online.de/sport/fussball/id_90138616/jogi-loew-spricht-ueber-seine-beziehung-zu-angela-merkel.html

    Na ja, Fussbaalla-balla hat mich noch NIE fasziniert, bzw. interessiert…

    Reply
  8. 13

    GvB

    „White-lives-Matter“?

    Messerangriff auf Schulhof – Schüler außer Lebensgefahr

    Nach einem Messerangriff auf einem Schulhof im sauerländischen Finnentrop mit drei teilweise schwer Verletzten sind die genauen Hintergründe am Tag nach der Tat noch unklar.

    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/messerangriff-auf-schulhof-sch%C3%BCler-au%C3%9Fer-lebensgefahr/ar-AAKAtqx?ocid=BingNews

    Reply
    1. 13.1

      GvB

      China…Jangste-River? Staudamm..Grosses Industrie-Gebiet,..Lieferketten -Abbruch?

      Überschwemmungen treffen China schwer. Sie haben die Schleusen am Drei-Schluchten-Damm geöffnet, um das Hochwasser abzuleiten, da 97 Flüsse die Warnstufen überschreiten. So schlimm die chinesische Regierung auch ist, die Menschen, die dort leben, sollten nicht unter dem Versagen der kommunistischen Zentralplanung leiden müssen. Es wäre eine Tragödie unsäglichen Ausmaßes, wenn der Damm bricht. Hunderte Millionen leben im Überschwemmungsgebiet. 👀

      https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/34922

      Reply
  9. 12

    arkor

    Nicht zu fassen: Lassen Sie Ihr Kind „impfen“ und dafür nehmen Sie an einer Lotterie teil.
    https://www.welt.de/politik/ausland/article231510127/Corona-USA-setzen-auf-flaechendeckende-Impfung-von-Kindern.html

    Reply
    1. 12.1

      GvB

      Das Blatt wird sich wenden (Alex Olivari)

      https://www.youtube.com/watch?v=uCRev00REfo

      Reply
    2. 12.2

      Bettina

      Da ist so ein schlaues *Innen, ich wünsch ja niemand was schlechtes, aber 😉

      https://www.youtube.com/watch?v=_W5e64rI8Ig

      Reply
      1. 12.2.1

        Kraka

        Man mag über Attila H. Reden und Denken wie man will, aber in der Wahrheitsaufdeckung ist Er Spitze (und gehört zu den Mutigsten, wenn auch oft mit „harten“ Sprüchen begleitet .

        https://t.me/gerechtigkeitfuersvaterland/4889
        Gruß, Kraka

        Reply
      2. 12.2.2

        GvB

        Oh weh..Frau Rosenbusch..ist auch noch schwangere „Ärztin“!?(45)
        Irre. die sollte lieber keine Kinder kriegen!
        Die geht zum ompfen- wie zum Shoppen…
        ..oder schauspielert die „Nur“? Wäre genauso schlimm.

        Da wird wohl das Karma doppelt zuschlagen…

        Reply
      3. 12.2.3

        Klaus Borgolte

        Nee, nee, schlimm, schlimm. Die halte ich nicht aus. Zu der fällt mir nichts mehr ein.

        Reply
      4. 12.2.4
        1. 12.2.4.1

          Schneeberg

          Hardy,

          dieser Kretschmer hat seinen Zweitwohnsitz im schönen Zittauer Gebirge. Der Ort heißt Waltersdorf und ist ein Ortsteil von Großschönau und liegt an der Lausche (Berg). Ob sich da nicht irgendetwas machen läßt?

          Ich wünsche eine gute Nacht.

          Gruß
          Schneeberg

          Reply
          1. 12.2.4.1.1

            Maria Lourdes

            Guten Morgen Schneeberg! 😉

            Lieben Gruss

            Maria

    1. 10.1

      GvB

      @X,..ja dann schaun wir dochmal wie weit der neue Sender geht….!?
      https://www.auf1.tv/ueberuns
      Wer leitet den Sender, wer ist Geldgeber..usw.

      Reply
      1. 10.1.1
      2. 10.1.2

        Lena

        Trau – schau – wem. In dieser Endzeit oder Ragnarök, wirft Satan alles was er noch hat auf den Markt. Ich trau dem Braten nicht.

        Reply
  10. 8

    x

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_90114224/die-dramatischen-folgen-fuer-die-coronaleugner-aerzte-bengen-schiffmann-und-kron.html

    Damit sollen wohl alle Ärzte eingeschüchtert werden.

    Es kommt für das deutsche Volk so rüber, als wären diese Ärzte Verbrecher ! [ist wohl auch so gewollt, soll ja die Ärzteschaft abschrecken, anderst läßt sich der Bericht nicht verstehen]

    Wodurch ist bewiesen, dass es sich um Corona -leugnende Ärzte handelt, wenn sie ein Attest ausschreiben, das vom anwenden der Maske befreit. Dazu müßte jeder Einzelfall neutral geprüft werden.

    Reply
  11. 7

    arkor

    Aus dem Tagesartikel:
    Warum kann man diese Länder nicht einfach in Ruhe lassen? Warum lässt man es zu, dass mit viel Geld dort Unzufriedenheit und Aufruhr geschürt werden?

    Antwort: Weil man nie in Ruhe gelassen wird und gilt es zu akzeptieren, man kann sich wehren oder unterwerfen, Einfluss nehmen oder Gegenstand von Einfluss anderer sein, ..seine Rechte vertreten, was alle Kraft und Mut und Bereitschaft alles zu geben erfordert oder eine Witzfigur sein, die sich der Unterwerfung hingibt. So ist das auf dieser Welt, in der um alles gekämpft und gerungen wird….und das ist, auch wenn es schmerzlich ist,…das ehrlichste Prinzip. …die unendlich vielen Mittel hierzu sind auch Lüge und Täuschung..

    Fragen wir uns also viel mehr das was für uns wichtig ist: Ist uns als Deutsche oder den Staaten Europas dies nützlich oder schadet es uns?

    Reply
  12. 6

    arkor

    dachte mir schon, dass Lukaschenko hier eine Falle gestellt werden sollte. Der Blogger wurde ja auch nicht wegen seiner Blogtätigkeit sondern wegen möglicher schweriwiegender Kriegsverbrechen und illegaler Tötungen, womöglich Morde gesucht, von sechs Fällen ist die Rede.

    Klar ist, dass Behörden, wenn sie darüber informiert sind, dass jemand ihr Territorium betritt und man diesem habhaft werden kann, handeln müssen, also gar nicht die Wahl haben.

    Interessant wäre es zu wissen, ob nicht auch noch vorab ein Tip kam, dass ein wegen mehren schweren illegalen kriegsähnelnden Handlungen gesuchter an Bord der Maschine ist.

    Danke für die interessante Info. Da hätten sich die Privatpersonen der EU nicht so weit rausstrecken sollen, wenn es um internationale Fahndungen und Verbrechen geht, insbesondere da die BRD, der BUND inzwischen weitgehend abgeschnitten wurde so weit mir nahe gebracht wurde. Niemand will sich mehr die Finger verbrennen und wie in einen Nussknacker zwischen Staaten geraten.

    Praktisch punktgenau, wie ich mir das gedacht habe.

    Reply
    1. 6.1

      GvB

      Es ist wie bei dem BLM-George Floyd .. Als Märtyrer „gefeiert“ als Symbolfigur für eine NGO-Gesteuerte Lüge.
      Den George Floyd war ein Krimineller..(Was die Tötung durch die US- Polizisten natürlich nicht legalisieren sollte)..

      Reply
      1. 6.1.1

        arkor

        …so ist es nun mal und er war ein richtiger Krimineller, nicht rigendwie einer der vom System geschaffen wird, weil er diesem gefährlich ist, sondern im primitivsten Sinne und genau der und das ist schon erstaunlich kann zu einer Ikone von den Medien hochgeschrieben-geflimt werden.
        Es ist alles irgendwie Corona…

        Reply
  13. 5

    arkor

    Ja so läuft das in der Pseudodemokratie, Nichtregierungsorganisationen, Verbände, Vereine und man tut so, also diese dann die anderen vertreten würden und für sie sprechen würden, was der Fall sein kann, aber gerade heute überhaupt nicht mehr der Fall ist, wie man an den Verbänden der Gewerbetreibenden sieht, welche nciht im geringsten die Interessen ihrer Mitlglieder vertreten haben, sondern Coronawirtschaft betrieben und so auch hier, der Lehrerverband, der natürlich nicht für die Lehrer hier spricht. Man sieht wie verkappt dies alles aufgebaut ist, wenn Positionen mit Menschen besetzt werden, die ihren Aufgaben nicht nachkommen..

    https://www.welt.de/vermischtes/live230889917/Corona-live-Lehrerverband-will-Schulbetrieb-weiter-an-Inzidenzen-koppeln.html

    Reply
    1. 5.1

      Petra

      Hallo Karlotto

      ich wurde offensichtlich gründlich missverstanden, es geht hier gar nicht um mich- es geht einzig und allein um dies Verderbnis was uns alle betrifft und habe anhand meines Beitrags nur kurz aufzeigen wollen, wie vorgegangen wird und es ist auch nur ein Bruchteil von dem was sich geleistet wird und das auf allen Ebenen und uns alle betreffend…

      Meinen Kommentar hier gestern zu platzieren diente also nicht einem Kummer, den hab ich wegen derartigem garantiert nicht, lachhafte Nummer,
      da hab ich schon ganz andere Dinge und um etliches schlimmer weggesteckt, was weiß man schon über die Vergangenheit, Beweggründe die jeden Einzelnen von uns leiten und warum ich was veröffentliche.

      Habe es per PN/FB ein wenig verbreitet, denn ehrlich gesagt hab ich die Faxen langsam aber sicher dicke, mindestens so krum läuft es nur und das AUF ALLEN EBENEN und da WIR ALLE betroffen sind, und ZU VIELE immer noch meinen die Zeit zu haben Blech und weiteren unnützen Kram verbreiten zu können, da wir ja wohl Unmengen an Zeit zum verplempern haben, hatte ich nun nach JAHREN der Schikane mit wesentlich schlimmeren- Beispiel: Entehrung, Verhöhnung, Verleumdung zum erstenmal überhaupt auf die Art reagiert und mir erlaubt, das mal etwas in den Fokus zu rücken.

      Denn ich halte trotz der an mir begangenen Verbrechen und massiven Körperverletzungen alles systembedingt und keinerlei Unterstützung, ärztlicher Hilfe da u.a. ja auch die Krankenkassen, der medizinische Dienst etc.. in deren Diensten und da gibt es dann statt mindest Unterstützung auch noch ne extra Portion Verhöhnung, Verleumdung oben drauf und was mich betrifft, wäre das ohne Galgenhumor trotz täglicher Schmerzen seit über einem Jahrzehnt gar nicht möglich durchzuhalten und gehe jetzt nicht weiter auf dieses ganz schwarze Kapitel ein. –
      Das ich trotzdem meinen Kopf hochhalte mich unentwegt einsetze, egal wo- und es mich mittlerweile anödet das mein Einsatz nicht die Früchte trägt, die zu erwarten sind, wir sitzen schließlich alle im selben Boot und wie beschrieben bei FB abläuft…
      Wenn ich dann auch noch auf Anfrage mir die Zeit nehme und jeweils mit Wissen unterstütze per E-Post versenden soll, u.a. auch die Arbeiten von Armand Korger und das dann nicht auch mal öffentlich zu verbreiten, etc…
      oder meint man ich hätte nichts bessers zu tun als auf der Plattform da abzuhängen? Man mußte mich seinerzeit überreden mich dort überhaupt einzulassen,
      was ich dann auch nur unter dem Aspekt Prozessbeobachter und weiteres was uns nützt tat…

      Also ich bin belastbar, daran muß mich niemand erinnern – aber es wird sich kein Kopf gemacht wie wichtig nun ein gemeinsames Handeln auf Grundlage dessen, was da von Armand Korger auf den Weg gebracht ist, das kann man nun doch nutzen, allein schon mit dem verschicken der Völkerrechtlichen Erklärung enorm den Aufwachprozess bei den Angestellten in den Behörden voranbringt, ich hab da zumindest diese Erfahrungen gemacht, es wird reagiert- nicht immer so wie erhofft… aber Angst, Unsicherheit über das eigene Tun machte sich zumindest erkennbar breit, wohl fühlte man sich nicht mehr, und konnte allgemein verbuchen es bewirkte was, dazu andermal mehr.

      Außerdem was die Auflistung anbelangt, hätte ich noch dazu bemerken sollen, das ich u.a. für die Inszenierung vom 4.12. 2020 bereits 30 Tage gesperrt war…
      und Jeder sollte zum Ziel haben- AUCH diesen Laden nicht mehr zu brauchen!!

      Daher auch immer wieder mein Dank an Armand Korger und seinem Einsatz- der unsere unbedingte Beachtung und Unterstützung bedarf. DENN! Was wir haben wissen wir – und was wir bekommen liegt nun an uns !!

      Reply
      1. 5.1.1

        arkor

        danke Petra und dass Du Dir wirklich
        1. Mühe gibst und Dich ich möchte sagen, fast schon aufreibst, kann ich nur bescheinigen
        2. ..dass Du insbesondere UNSER ALLER RECHTE mit Deiner Arbeit unterstützt noch weiter erläuterst und voran bringst
        3…..dass Du die unendlich riesige Mülllawine an Pseudvölkischen-Pseudodeutschen bekämpfst was überall haufenweise und wieder und immer wieder verteilt wird und uns nichts nur gar nichts nützt, sondern schadet, sondern auch die wichtigsten Ressourcen kostet, menschliche Zeit und Aufmerksamkeit …und genau so ist auch gedacht.
        …und hier könnte ich noch eine Weile weiter machen.

        Dass sich inzwischen doch einiges tut, das ist auch und gerade Dir zu verdanken, weil Du das Richtige verteilst.

        Wenn ich sage Danke, dann auch für den Teil des unwissenden und nichtsahnenden deutschen Volkes…

        Die Zeit, in der wir sagen konnten…ahja, ..mag falsch sein..aber man erreicht damit die sogenannten völlig Unwissenden, sind vorbei..wenn sie überhaupt mal hilfreich waren…und ich kann auch nicht dauerhaft andere entschuldigen mit der Ausrede….das wäre ja alles zu gefährlich……..ja das ist es und es gibt keinen anderen Weg und diesen hiesst es anzunehmen und zu gehen, egal was kommt und wie schwer es uns fällt.

        gruss
        armand

        Reply
      2. 5.1.2

        Karlotto

        Werte Petra
        Entschuldigen Sie bitte, dass ich über Sie und Ihre Berufung überhaupt nichts weiss. Wie kann ich auch?
        Vor allem wollte ich Ihnen auf keinen Fall zu nahe treten.
        Ich wünsche Ihnen und Ihren Mitkämpfern viel Kraft und letztlich Erfolg.
        Alles Gute!

        Reply
  14. 4

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    „Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler]

    Reply
  15. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  16. 2

    Anti-Illuminat

    Jetzt also Weißrussland. Irgendeinen vorgeschobenen möglichen Kriegsgrund lässt sich schon finden. Das geht ja mittlerweile fast 70 Jahre so.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  17. 1

    Claus.Plantiko@googlemail.com

    Frankfurter Allgemeine Zeitung
    v. 27.5.2021 „Wie Nordkorea“, „Lukaschenko gibt den Putin“ (Demokratie durch Einbringung anderer Mittel)
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    jeder Staat verteidigt die Mehrheit seiner Bürger gegen Änderungen der Verhältnisse (legitimer Staatsschutz) und holt verdächtige Untertanen heim ins Reich (Argoud 1963, Snowden 2013). Ab welcher Menge Unzufriedener, die es immer gibt, soll ein Staat ihnen nachgeben? Erst wenn nach seiner Einschätzung mehr als die Hälfte des Volkes eine Neuerung will, ist die Herbeiführung derselben demokratisch gerechtfertigt. Ein solcher Volkswille bedürfte für seine glaubhafte Bekundung einer levée en masse oder einer Volksabstimmung, das Auftreten von ein paar hundert oder tausend Demonstranten reicht nicht. Wenn sich angriffslustige Nachbarn oder auch ferne Neokolonialisten in die inneren Angelegenheiten eines Schwächeren erfolgreich einmischen wollen, ziehen sie einen Farbumsturz nach US-Drehbuch durch und vom Leder. Das kostet je Staatsstreich eine Milliarde $ für Indoktrination, Aufpäppelung, Ausbildung, Bewaffnung und Steuerung der örtlichen Abweichler. Anschließend setzt man eine Marionette ein, deren Totalabhängigkeit von den Intervenienten ihnen jede Ausbeutung des getäuschten Volkes und von ausländischen Agenten besetzten Landes gestattet und deutlich mehr als eine Milliarde $ einbringt. Das Geschäftsmodell läßt sich als Wandel durch Annäherung gewaltsamer Kleingruppen an den inneren Kreis der Macht beschreiben.
    MfG CP

    Reply
    1. 1.1

      arkor

      Reden wir gar nicht vom Sonderfall Deutschlands im Fremdmandat, so ist es augenscheinlich, dass in den vermeintlich westlichen Demokratien die Mehrheit lediglich als Scheinlegitimierende Gewalt noch herhalten darf um in jeglicher Weise durch die Vorspiegelung vermeintlicher legitimer Interessen oder besser Scheinrecht von irgendwelchen Minderheiten oder gar nicht dem Staate angehörenden Menschen vorgekaugelt wird um die Träger der Rechte als Säulen des Staates und damit den eigentlichen Staat selbst zu beseitigen.

      Alles basierend auf der Dummheit und Feigeheit der Träger der Rechte, welche ihre Pflichten nicht bereit sind zu erfüllen und zum Todfeind ihrer eigenen Kinder geworden sind.

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen