Related Articles

42 Comments

  1. 15

    GvB

    Gaby Weber:.Der erste passierte im November 1963. Ich war neun Jahre alt und saß unter dem Wohnzimmertisch, als die Tagesschau die Schüsse auf John F. Kennedy meldete. Mein Vater, Berufsoffizier und treuer CDU-Wähler, rief entsetzt: „Diese Verbrecher!“.
    ……………..
    Ist mir ähnlich ergangen: Wir wohnten in Braunschweig, hatten gerade seit einem Jahr die erste grosse „Glotze“ /TV -Gerät gekauft(Wegen der „Mondlandung“, die wir noch beim Nachbarn schauen mussten).. und als die Nachricht vom Kennedy – Mord kam, waren wir abends alle bestürzt. Ich habe mir später dann das Buch von JFK gekauft: „Zivilcourage..

    Was Che Guevara anging, war der mir nie ein Vorbild.Im Gegenteil.Kommunist bleibt Kommunist. Auch die RAF-Gruppen(Wobei die 3.RAF- Generation ja wie man später erfahren konnte vom VS gesteuert wurde..wie auch das Albrechtsche „Celler Loch“!).Was den Kampf Nord-Vietnams gegen die übermächtige VSA angeht fand ich das allerdings auch feige und da begann auch bei mir die Ablehnung bzw. Hinterfragung des US Systems..weil immer geteilte Länder nach den Kriegen der VSA hinterlassen wurden: Deutschland, Vietnam, Korea….
    Da mein Vater mit vielen Zuständen in der BW nicht einverstanden war..“setzte er sich ins Ausland ab“ (Wurde „Militärataché für Indien, Nepal und Myanmar)Dort war er bzw. wir freier..aber er kannte auch einen von der RAF ermordeten Kameraden* .. Lehrgangs-Kameraden Militärataché Andreas von Mirbach.
    …..und uns (Familie) hätte ja ähnliches passieren können wie in der Zeit der RAF-Generation 1+2.
    Das wussten nur wenige: Ein anderer, Gerold von Braunmühl, der … Ministerialdirektor im Auswärtigen Amt war, wurde von der RAF mit einem Verwandten verwechselt, man ermordete Gerold von Braunmühl in Bonn. Der ältere Verwandte war auch ein v.Braunmühl,.. Militär beim MAD, später „Militärataché in Djakarta)….

    https://www.bpb.de/politik/hintergrund-aktuell/205230/raf-geiselnahme-in-stockholm
    https://www.bpb.de/geschichte/deutsche-geschichte/geschichte-der-raf/49319/die-namen-der-toten

    Reply
  2. 14

    GvB

    Die Sterberate von an Corona erkrankten Menschen die geimpft wurden liegt bei 4,7%
    .,,Bei erkrankten Ungeimpften dagegen bei nur 0,15%.,,Das heißt, dass das Risiko an Corona zu sterben für Geimpfte um mehr als 30% höher ist als für Ungeimpfte.“
    https://astrologieklassisch.wordpress.com/2021/06/02/die-sterberate-von-an-corona-erkrankten-menschen-die-geimpft-wurden-liegt-bei-47/

    Reply
    1. 14.1

      GvB

      Bundestags-Vizepräsident: Regierung hat „keine Exit-Strategie aus dem Maßnahmenregime“
      Die Bundesregierung verweigere die Auskunft über ihre Exit-Strategie aus dem Lockdown, klagt FDP-Mann Kubicki: Der Konsens, dass die Maßnahmen keine Rechtfertigung mehr haben, wenn die gesundheitlichen Risiken minimiert und das Gesundheitssystem entlastet ist, sei faktisch aufgekündigt.
      https://reitschuster.de/post/bundestags-vizepraesident-regierung-hat-keine-exit-strategie-aus-dem-massnahmenregime/
      Warum auch? Das Merkel-System ist (noch) am Ruder und Laschet (oder wer auch immer ) wirds weitermachen…
      Darum…. DEXIT!

      Reply
      1. 14.1.1

        GvB

        Anonymer-Brief-einer-Polizeibeamtin.

        https://mutigmacher.org/anonymer-brief-einer-polizeibeamtin/
        Ob der Brief wohl echt ist???

        Reply
  3. 13

    GvB

    Fast die Hälfte der Deutschen will nach Ende der Corona-Pandemie Maske tragen
    Warte mal bis die Temperaturen noch höher schnellen..Feine Maske,.. schöne Maske. 😂 haha

    https://snanews.de/20210602/haelfte-deutsche-ende-corona-pandemie-maske-tragen-2335993.html

    Reply
    1. 13.1

      x

      Das glaube ich einfach nicht, dass die Hälfte der Deutschen die Maske nach der Grippe freiwillig tragen wollen

      Reply
      1. 13.1.1

        GvB

        @X deswegen lache ich ja. Das sind mal wieder lancierte FAKE-News!

        Reply
    2. 13.2

      GvB

      Neues von Brian Gerrish
      https://www.ukcolumn.org/ukcolumn-news/uk-column-news-2nd-june-2021

      Die Gangesleichen(Bilder welche durchs Netz geisterten) sind keine Covidtote –>sondern verhungert !!!

      und…
      durch das jetzige kalte Wetter in Indien(!) werden viele an Kälte sterben!..Nicht an COVID !!!

      Mittwoch, Juni 2, 2021

      Dokumentation der Erdveränderungen während der nächsten GSM und Polverschiebung

      Extrem-Wetter GSM
      Delhi, Indien erleidet die kälteste Juni-Temperatur, die jemals aufgezeichnet wurde
      2. Juni 2021 Cap Allon

      Indien hat in diesem Jahr niedrige Temperaturrekorde links, rechts und in der Mitte gebrochen; in der Tat hat die Hauptstadt des Landes, Delhi, seit August 2020 jeden Monat mindestens einen Wetterrekord gebrochen.

      Vorhersehbarerweise sind die Klimaalarmisten der Welt eifrig dabei, dieses Kunststück auf „globale Erwärmung“ und „steigende atmosphärische CO2-Werte“ zu schieben, obwohl die Mehrheit der gefallenen Benchmarks kältebedingt war.

      Im Oktober letzten Jahres brach Delhi einen 58 Jahre alten Rekord, indem es eine durchschnittliche Minimaltemperatur von 17,2C (63F) verzeichnete:

      Im November wurde ein noch älterer Rekord gebrochen, als die durchschnittliche Mindesttemperatur des Monats auf 10,2C (50F) fiel, ein Wert, der zuletzt 1949 erreicht wurde:

      Im Dezember gab es 8 so genannte „Kältewellentage“, die höchste Zahl seit 1965.

      Der letzte Monat des Jahres 2020 war auch der zweitkälteste seit 1901 und enthielt den kältesten Dezembertag seit Beginn der Aufzeichnungen vor mehr als einem Jahrhundert:

      Auch im Jahr 2021 wurden neue Kälterekorde aufgestellt.

      Im Januar schnitt der Rekordschneefall Kaschmir vom Rest des Landes ab:

      Und erst letzten Monat erlebte Delhi den kältesten Mai-Tag seit 70 Jahren, als am 19. Mai eine Höchsttemperatur von nur 23,8°C registriert wurde – ein Wert, der als kältester Mai-Tag seit 1951 in die Geschichte einging und etwa 16°C unter dem saisonalen Durchschnitt lag:

      Zum Abschluss des Monats Mai wurde aus dem nordindischen Kaschmir seltener und starker Schneefall gemeldet:

      Und nun hält die historische Kälte bis in den Juni hinein an.

      Mit einem Wert von 17,9°C am Dienstag hat Delhi gerade die niedrigste Temperatur im Juni in der aufgezeichneten Geschichte erreicht und damit die Rekordserie der monatlichen Wetterrekorde verlängert.

      Nach Angaben des indischen Wetteramtes (IMD) war die bisher niedrigste Temperatur in Delhi im Juni 18°C (64F) am 17. Juni 2006.

      Kuldeep Srivastava, Leiter des regionalen Wettervorhersagezentrums des IMD, sagte, dass die extrem kalten Wetterrekorde der letzten Monate darauf zurückzuführen seien, dass weniger westliche Störungen über Delhi zogen.

      „Im letzten Winter verzeichneten wir niedrigere Temperaturen als üblich, weil weniger westliche Störungen in der Region aktiv waren. Normalerweise bekommen wir in den Monaten Oktober, November, Dezember und Januar etwa fünf bis sechs aktive westliche Störungen pro Monat – letztes Jahr waren es nur zwei bis drei“, sagte Srivastava.

      Es gibt keinen logischen Zusammenhang zwischen Indiens rekordverdächtigen Kältewellen und den CO2-Emissionen, doch das hält die Institutionen des Landes nicht davon ab, einen solchen zu konstruieren.

      AP Dimri, von der School of Environmental Sciences an der Jawaharlal Nehru University, behauptet, dass diese gefallenen Rekorde ein Zeichen dafür sind, dass die Klimakrise“ im Spiel ist:

      „Stellen Sie sich die freie Atmosphäre wie einen Schwamm vor, der Wasser aufsaugt“, sagt Dimri: „In einer idealen Situation gibt er gleichmäßig Wasser ab, wenn seine Kapazität gesättigt ist. Unter dem Einfluss der globalen Erwärmung entsteht an einem Punkt ein Druck, der in einem Gebiet extreme Wetterbedingungen verursacht; genau so, wie ein Schwamm Wasser unter Druck herausdrücken würde. Dieser Monat ist ein typisches Beispiel dafür, wie sich die Wettermuster verändern. Normalerweise verzeichnet Delhi im Mai mindestens ein paar Tage, an denen die Temperaturen 40 Grad oder mehr erreichen, aber dieses Mal gab es keine Temperaturspitzen.“

      !!!!! Wieder haben wir ein weiteres Beispiel für einen vermeintlichen Akademiker, der Rekordkälte auf die globale Erwärmung schiebt.!!!!!

      Das Narrativ muss aufrechterhalten werden, und alle Logik und realen Beobachtungen werden verzerrt, um der Agenda zu entsprechen.

      Es ist ein großer Betrug im Spiel.

      Die heutigen „Pop-Wissenschaftler“ stützen alle ihre Annahmen auf gescheiterte Klimamodelle, die vor Jahrzehnten erstellt wurden.

      Aber wie der angesehene Klimawissenschaftler Dr. Mototaka Nakamura in seinem Buch The Global Warming Hypothesis is an Unproven Hypothesis (Die globale Erwärmungshypothese ist eine unbewiesene Hypothese) eloquent darlegt: Die heutige „Wissenschaft der globalen Erwärmung“ gleicht einer auf den Kopf gestellten Pyramide, die auf der Arbeit einiger weniger Klimamodellierer aufgebaut ist. Diese AGW-Pioniere behaupten, sie hätten die vom Menschen verursachten CO2-Emissionen als Ursache für den jüngsten Temperaturanstieg nachgewiesen und diese Erwärmung dann einfach in die Zukunft projiziert. Jeder Klimaforscher danach hat die Ergebnisse dieser ursprünglichen Modelle als gegeben hingenommen, und wir sind jetzt sogar in einem Stadium, in dem die bloße Überprüfung ihrer Gültigkeit als Ketzerei angesehen wird.

      Die KALTEN ZEITEN kehren zurück, die mittleren Breiten werden REFREEZIERT, im Einklang mit der großen Konjunktion, der historisch niedrigen Sonnenaktivität, der wolkenbildenden kosmischen Strahlung und dem meridionalen Jetstream (neben anderen Antrieben).

      Sowohl die NOAA als auch die NASA scheinen sich einig zu sein, wenn man zwischen den Zeilen liest, wobei die NOAA sagt, dass wir in den nächsten Monaten kalte Zeiten haben werden..

      Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

      (https://electroverse.net/delhi-india-suffers-its-coldest-june-temperature-ever-recorded/)

      Reply
    1. 11.1

      GvB

      @X,..DIE DEUTSCHE DEMOKRATISCHE GRRRRUNDORDNUNG“…MUSS VERTEIDIGT WERDEN; KOSTE ES WAS ES WOLLE!
      ..ein „Staat“, ohne Geltungsbereich, ohne Verfassung, ohne Souveränität… kann sich nur auf die Waffen stützen, wenn das Volk immer mehr aufmuckt.
      Auf dauer richtet so ein Kontrukt die „eigenen“ Waffen gegen sich selber…

      Reply
        1. 11.1.1.1

          GvB

          Wollt ihr euch ewig Fremd-Verwalten lassen?

          Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten.(ULBRICHT s Lüge)
          Deutschland seit 1945 nicht mehr Souverän …(Schäuble )
          Die Deutschen haben ..keinen ewigen Anspruch auf Demokratie (Merkel )
          Frau Merkel ist doch keine Bundeskanzlerin, sie einur ein Geafschäftsführerin( Gabriel)

          Reply
  4. 10

    GvB

    Einen schönen guten Morgen!
    50 Millionen haben in Deutschland die Erstimpfung, knapp 30 Millionen haben beide. 50 Millionen von 82,5 sind über 60 Prozent. Damit nähern wir uns langsam einer Überlebendenzahl von 28 Millionen, wie vom Deagel-Report vorausgesagt, sollten die Gespritzen tatsächlich alle sterben. Die Fluggesellschaften planen, keine Geimpften mehr zu transportieren, noch liegt keine klare Entscheidung vor. Die „Kinderimpfung“ wird kontrovers diskutiert; für viele geht das zu weit und sie kündigen Widerstand an. In den USA ist, das kann man mit Sicherheit sagen, die NWO gescheitert, es sind sowieso nur noch 24 Länder voll und als treibende Kraft dabei. Afrika läßt sich nicht impfen und damit sehen sie deutlich klarer, als manch westlich-Intelektueller. Weltweit nimmt der Widerstand zu und es wäre eine feine Sache, wenn es den Menschen im deutschsprachigen Raum aus eigener Kraft gelänge, sich von der faschistischen Diktatur zu befreien. Daher ist für den 19. Juni eine weitere Droßdemo in Berlin geplant, über eine Million Menschen werden erwartet. Weitere Infos werden folgen.
    Wohlan!
    https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

    Reply
  5. 9

    x

    Also, ich hab mal gelesen, dass man mit den entsprechenden Frequenzen, z.B. auch die Bankkarte unbrauchbar machen könnte. Das heißt doch, dass der CHIP der in der Bankkarte eingebaut ist, nicht mehr funktionsfähig sein muss, damit da nix mehr geht. Kann man das auch auf die heimlich dem Impfmaterial beigefügten Chips anwenden. um diese Chips im Körper funktionsunfähig zu machen….vermutlich ja.

    Das wäre doch eine plausible Methode, um die persönlichkeitsverändernden Chips zu zerstören, und ihre vorgesehene Funktionsweise zu verhindern.

    Was sagen die eventuelle mitlesende Elektroniker dazu?

    Reply
    1. 9.1

      GvB

      @X,..der Perso kann so in der Mikrowelle unbrauchbar gemacht werden( nur 1-2 Minuten in den „Grill“) oder mit Lupe den Chip suchen und mit ner Nagelspitze plattklopfen….
      ..aber beigefügte Chips im Körper? Denke nein.

      Reply
      1. 9.1.1

        GvB

        Erinnerung…(War damAls ne Info beim Honigmann….)

        HAARP – Rostock / Marlow – größte Anlage der Welt – YouTube
        https://www.youtube.com/watch?v=0PSLCmBg8Wo

        HAARP – Rostock / Marlow und LOIS/ Schweden und LOFAR mitten in der Nordsee
        https://techseite.com/2017/10/07/pflichtlektuere-haarp-hidden-place-haarp-anlage-marlow-rostock-lois-suedschweden-publikation-et/

        Reply
    2. 9.2

      x

      https://alternativgesund.de/jutta-mauermann-frequenztherapie-und-entgiftung#details

      Das Büchlein in der 6. erweiterten Auflage zu 7,90 Euro liegt hier neben mir, viel Wissen zur Frequenztherapie. Die Heilung der Zukunft, geht über Frequenzen und Schwingungen….. das spricht sich rum.

      Reply
      1. 9.2.1

        GvB

        »Spike Protein ist toxisch« – Alschner.Klartext
        https://alschner-klartext.de/2021/05/31/spike-protein-in-der-muttermilch-ist-toxisch/

        ******************************************************************
        Spahn sagst,.. aber keiner hakt nach….

        Ergänzend zum Beitrag @pboehringer oben, hier der entsprechende Auszug
        👁 Spahn: Es gibt zur Zeit mehr FALSCH Positive als tatsächlich Positive!

        Wie immer in den sich selbst beweihräuchernden ARD-Gesprächsrunden, hakt natürlich niemand nach.

        👉🏻 Die „Inzidenzen“ zur Begründung von 7 Monaten Lockdown basieren also auf falsch Positiven.

        Quelle: https://daserste.ndr.de/annewill/videos/Das-grosse-Impfversprechen-wo-steht-Deutschland-im-zweiten-Pandemie-Sommer-,annewill7054.html

        https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/35109

        +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

        Dr. Sherri Tenpenny

        Ärztin und Impfspezialistin Dr. Tenpenny berichtet von offiziellen Zahlen bei VAERS von den Nebenwirkungsfällen und was die Impfung mit den Menschen macht.

        Bisher 193.000 unerwünschte Nebenwirkungen, fast 4000 Tote, Kinder die Blutungen haben, Thrombosen in allen Altersklassen, auftretende Impotenz bei Männern usw.

        Das VAERS – Vaccine Adverse Event Reporting System ist ein Meldesystem für Verdachtsfälle unerwünschter Wirkungen von Impfstoffen in den USA.

        Zahlen von der FDA und der CDC!
        Keiner kann sagen, es seien Verschwörungstheorien!!

        ❌ NEIN zur Impfung! Schützt euch & schützt andere! 💚

        Dankeschön für die Zusammenarbeit 🙏👌
        🤝 @BleibtStark 🤝 @CheckMateNews 🤝 @NeuzeitNachrichten 🤝

        🔗 Neuzeit Nachrichten Kanal abonnieren
        ➡️ t.me/NeuzeitNachrichten

        Reply
  6. 8

    x

    https://www.t-online.de/nachrichten/wissen/geschichte/id_90106486/historiker-richter-griechenland-hat-kein-recht-auf-deutsche-reparationen-.html

    Der Interviewer ist aber der Meinung, erkennbar aufgrund seiner ständigen Suggestivfragen, dass die BRD zahlen sollte. Er lechtzt direkt und unverholen deutlich nach einem Schuldeingeständnis des Historikers, dass die Deutschen zu SCHULDIGEN und ZAHLENDEN machen soll. [LINKE BEZILLE]

    Zudem kann das Thema erst endgültig mit dem DEUTSCHEN REICH behandelt werden, nach der Wiedervereinigung insgesamt, die Firma – das Konglomerat – BRD ist, also nicht zuständig. Das hat auch schon ein sogenannter europäischer Gerichtshof festgestellt.

    Reply
    1. 8.1

      GvB

      @X ,…das haben die Italiener auch schon bei der BRiD versucht… und wurden abgewatscht.
      Nur das dt.REICH , das dt.VOLK..kann handeln und ist zuständig!

      Reply
  7. 7

    Bettina

    Frontbericht:

    Neulich ist ein lieber Schulfreund von mir, des Morgens nicht mehr aufgewacht, die Ompfung war ja schon eine Woche her, von daher gibt es dazu lt. den Ärzten, keinen Zusammenhang.
    Ein Bekannter ist letzte Woche in der Nacht nach der Ompfung gestorben, er hatte noch sein Handy in der Hand. Dessen Familie hat nun eine Obduktion verlangt, weil er vorher Kerngesund war.
    Der Neffe eines lieben Freundes, hat sich mit 35 Jahren ompfen lassen, weil seine Frau schwanger ist, um das Baby zu schützen. Nach der ersten Ompfung mit AstraZeneka, hatte er eine Woche lang höllische Kopfschmerzen, nun wurde er bei der zweiten Ompfung, weil er sich verweigerte, mit Biontech geimpft, er hatte jetzt 4 Tage lang über 40 Grad Fieber.

    In meinem direkten Bekanntenkreis sind grad zwei junge Männer (nicht meine eigenen Kinder, Gott sei Dank), die in diesem unsäglichen Jahr ein Schizophrenie etwickelt haben. Der eine erzählte mir vorgestern, dass er ein Video gesehen hätte, wo den Menschen Chips eingepflanzt werden und man dadurch, durch Stromimpulse, psychische Erkrankungen heilen könnte, er denkt, das wäre die Erlösung, dann gäbe es auch noch einen Wurm, den man in den Menschen einimpft, dieser Wurm würde erkennen, ob man Fastfood zu sich nimmt, oder man sich nur mit Biolebensmittel ernährt, dieser Wurm würde dafür sorgen, dass keiner mehr krank wird, weil der Wurm jedes Nahrungsmittel als gut befinden könnte, es also nicht mit einer schlechten Ernährung zusammenhängt (wie ich sagte), sondern dass der Wurm den Körper dazu bringt, diese falsche Programierung auszuschalten.
    Dazu hat er mir noch erzählt, dass er immer Stimmen im Kopf hat, die ihm sagen, wen er jetzt umbringen soll um die Erde zu retten, er würde sich dagegen wehren, weil er niemand umbringen will, aber die Stimmen ihm das sehr gut erklären würden.
    Ich hab ihm dann ein Buch ausgeliehen, wo sehr gut erklärt wird, wie und durch was ein Schizophrenie entsteht, vor allem, was diese Erkrankung überhaupt ist. Er war schon zweimal in der geschlossenen Psychiatrie und dort hat niemand ihm erklärt, was das grad mit ihm passiert.

    Der andere Kerl hat auch immer mehr deutliche Aussetzer, neulich saß er in der örtlichen Bushaltestelle und schrie herum, dass er alle umbringen will. Ich hab ihn ein paar Tage danach auch direkt darauf angesprochen, er meinte dann es gehe ihm wieder gut und ich solle mir keine Sorgen machen.
    Nun hab ich aber erfahren, dass er mich jetzt im Fokus hätte, ich zu den Illuminati gehören würde und seine Gedanken lesen könnte.

    Ja, Frau Zitteraal, sie haben es ja vor einem Jahr vorausgesagt:
    „Bald wird jeder jemanden in der Familie haben, der an Corona gestorben ist!“
    Ich werde diese Worte nie vergessen und ich werde auch mein restliches Leben Nichts vergessen, geschweige denn Ihnen Vergeben!

    Wohl an meine Freunde
    Bettina

    Reply
    1. 7.1

      GvB

      Schizophrene sind sehr gefährlich für die Menschen die solche Kranke umgeben.Mein Ex-Schwägerin, ( erste Frau meines Bruders )hat alle im Umfeld hinterhältig gemobbt und vieles mehr….ganze Familien, Freundeskreise.. werden dabei zerstört.
      Dabei hatte sie 2 Berufe! Ärztin und Rechtsanwältin.Ein heute gefährliche Mischung…

      Reply
      1. 7.1.1

        Bettina

        Ja lieber Götz, so etwas hab ich auch schon erlebt,

        aber da war es keine Schizophrenie, sondern Borderline.
        Mir hat mal ein Krankenpfleger einer geschlossenen Psychiatriestation erzählt, dass ein einziger Patient mit dieser Erkrankung, genügt, die ganze Station irre zu machen.

        Diese Schizophrenie, die ich beschreibe, ist ja eher eine Drogenindizierte und von daher wird auch in den Anstalten nichts gemacht., also keinerlei Therapie oder ähnliches, die Patienten werden dort nur ruhig- und nur auf Medikamente eingestellt.
        Ich weiß nicht, ob es richtig ist, aber ich sage immer zu solchen Erkrankten, dass sie durch diese Drogen von außen gesteuert werden können! Dazu gibt es auch genug Beweise, siehe Patente etct.pp..
        http://www.kath-zdw.ch/maria/schattenmacht/mindcontrol.html#Technische_Methoden

        Ich sage, dass ich nicht weiß ob es gut ist, es anzusprechen, weil ich nicht vorrausschauen kann, wie es sich in dem verschwurbelten Gehirn auswirkt. Siehe dem Bekannten, der mich nun als Feind im Visier hat.

        Ich denke halt, dass, wenn man den Leuten klarmacht, dass sie nur von außen manipuliert werden, sie diesen Irrsinn in ihrem Kopf, dadurch besser verstehen können, und sie dadurch auch besser lernen können sich dagegen zu wehren.

        Seit vielen Jahren befrage ich solche Leute und alle sagen mir immer das Selbe. Die Stimmen im Kopf die Befehle geben; Stimmen, die aus dem Fernseher/Computerbildschirm mit ihnen reden; Stimmen sie ihnen sagen, dass sie Versager sind; Stimmen, die Anweisungen geben, z.B. jemanden, oder sich selbst zu ermorden; etct. etct..
        Mein erster Kandidat war 1985 ein Freund, dieser hat mit Hilfe von LSD und Pilzen, mit seinem verstorbenen Bruder reden können. Irgendwann erzählte er mir, dass er auch unter Wasser Luft bekommt, das hätte ihm sein verstorbener Bruder erzählt, ein paar Tage später wurde ertrunken aufgefunden.
        Das erstaunliche dabei ist leider, dass diese Programierung technisch möglich ist, und was theoretisch und technisch möglich ist, können wir gerade jetzt, jeden Tag am eigenen Leib erfahren.

        Sie können es, weil es möglich ist und sie tun es auch, weil sie es können!

        Alles liebe
        Bettina

        Reply
  8. 6

    hardy

    #Ärmelhoch und #Hirnrunter und #Kaputtgespritzt die dummen #Gojimviecher
    https://t.me/unzensiert/44586

    Reply
    1. 6.1

      GvB

      @hardy ….was für Schizo-Typen..Ompf-Werbung für Dummies!

      ..und hier:

      Ein Besoffener Bundeswehr-Generalarzt erwartet aktuell täglich 4% BW-Tote bei Krieg mit Rußland! — Frage: „Wie besoffen ist der?“ — Antwort: „Total besoffen!“ — Und die BW-Flintenweiber finden das obergeil und wählen Grün-Rot-Schwarz!

      Bei Krieg gegen Russland: Bundeswehr beziffert Opferquote auf vier Prozent pro Brigade und Tag — Wissen das die Russen, daß sie nur 4% von den Fleischklösen abknallen dürfen?

      Mehr: Bei Krieg gegen Russland: Bundeswehr beziffert Opferquote auf vier Prozent pro Brigade und Tag — RT DE

      https://de.rt.com/meinung/96038-bei-krieg-gegen-russland-bundeswehr-beziffert-opferquote-auf-vier-prozent-pro-brigade-und-tag/

      Reply
      1. 6.1.1

        GvB

        Bescheuerte Zahlen-Planspiele…
        Sterben für Führer-in, Dumm-Volk und verlorenes -Vaterland!?

        Ein Besoffener Bundeswehr-Generalarzt erwartet aktuell täglich 4% BW-Tote bei Krieg mit Rußland

        hier der Link : https://de.rt.com/meinung/96038-bei-krieg-gegen-russland-bundeswehr-beziffert-opferquote-auf-vier-prozent-pro-brigade-und-tag/

        Reply
  9. 5

    hardy

    Die Säue rammen euch den Schwarzen Pilz fast ins Hirn, ihr Hirnies!
    https://t.me/gerechtigkeitfuersvaterland/4919

    Reply
    1. 5.1

      Bettina

      Über diesen schwarzen Pilz hat der Conrebbi vor einiger Zeit schon ein Video gemacht:
      https://www.youtube.com/watch?v=t5exraezmgM

      Was ich aber auch bei Conrebbi bemängeln will, ist seine Einstellung zum Nationalsozialismus, darin hat er eine offenkundige Bildungslücke!
      Siehe das neueste Video mit dem Couch-Andreas:

      https://www.youtube.com/watch?v=Dzfgj1GJ9fU

      Darin betont er auch wieder die angebliche Nähe von den Nationalsozialisten zum z.B. Vatikan.
      Bei all dem großen Wissen, könnte man eigentlich vorraussetzen, dass man sich auch auch damit intensiv beschäftigt hätte, was hier aber Ofenkundig nicht getan wurde!

      Schade eingentlich, oder vielleicht ist es auch mit Absicht so gemacht: „Code“ – Technisch?

      Als „Code“ hab ich schon vor einiger Zeit festgestellt, dass ganz viele sogenannten „Aufklärer“ sich diesem „Code“ bedienen. Diese sogenannten „Aufklärer“ bilden sich ein, wenn sie in ihren Videos das Dritte Reich in irgendeiner Weise schlechtreden, dadurch nicht zensiert werden würden!

      Und das finde ich total schade bei Conrebbi und auch bei ganz vielen, eigentlich anständigen Leuten

      Ok, das war mein Senf dazu
      Alles liebe
      Bettina

      Reply
      1. 5.1.1

        Andy

        Liebe Bettina,

        Conrebbis Bezug auf die Nähe von Nationalsozialisten zum Vatikan, zumindestens in der Zeit von 1925 bis 1933 ist wohl nicht ganz unbegründet, wenn man verschiedene Literatur aus der Zeit gelesen hat. Ich nehme mal an, das Conrebbi Schriften dieser Art ebenfalls bekannt sind.
        Unserem Reichskanzler Arkor ist der Vatikan mit dem weißen- und schwarzen Pabst doch auch ein lieb Kind.

        Hier mal einige wenige Schriften aus der o.g. Zeit.

        https://archive.org/details/NationalsozialismusUndKatholischeKirche_666

        https://archive.org/details/WellinghusenLenaHitlersRompolitikHeft2193036S.ScanFraktur

        https://archive.org/details/HitlersVerratDerDeutschenAnDenRoemischenPapst/mode/1up

        Liebe Grüße
        Andy

        Reply
        1. 5.1.1.1

          Bettina

          Andy,

          du weißt aber bestimmt auch, dass diese Verurteilungen, ganz oft der Feindpropaganda geschuldet waren?

          Heil und Segen
          Bettina

          Reply
          1. 5.1.1.1.1

            Andy

            Bettina,

            Feindpropaganda, die der Führer und die NSDAP in ihren damaligen Veröffentlichungen (u.a. im hauseigenen Illustrierten Beobachter/Völkischen Beobachter) selbst bekundet haben? Das ich nicht lache!

            GruSS
            Andy

      2. 5.1.2

        GvB

        Die Friesen:… Conrebbis Einstellung zum Nationalsozialismus, ist so wie die beim „Honigmann“. ..etwas undurchschaubar.
        Friesen hatten immer eine andere Einstellung(Radikal-Freiheitlich) zur Obrigkeit, Königen/Fürsten und vor allem der katholischer Kirche.
        Es waren ja da oben an der Küste andere Lebensbedingungen und Stammesordnung war anders..
        ..aber manche wollten katholischer als die Vatikan-Katholiken sein..sagte CONREBBI..Seltsam, nicht wahr?
        Fand ich auch seltsam..wo ich die Videos sonst von ihm interressant fand.

        Reply
    2. 5.2

      GvB

      BÄRLIN, BÄRLIN—DER wahre George Floyd…(Black-lives-Matter)
      https://t.me/AllesAusserMainstream/5183
      Berlin hat fertig! 🙈

      Im politischen Chaos ist uns diese Meldung völlig untergegangen.

      In Berlin-Mitte wird im September ein Sportplatz nach diesem Prachtexemplar benannt.

      Der Beschluss war im April auf Antrag der Linken-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung gefallen.

      Man kommt doch aus dem Kopfschütteln nicht mehr heraus, wenn man sich vor Augen hält wer hier gehuldigt wird.

      1998- 10 Monate bewaffneter Raubüberfall
      2002- 8 Monate für Drogenhandel
      2004- 10 Monate für Drogenhandel
      2005- 10 Monate für Drogenhandel
      2007- 5 Jahre für bewaffneten Raubüberfall und Angriff auf eine schwangere Frau in ihrer Wohnung.

      ⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️
      https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2021/04/sportplatz-berlin-george-floyd-poststadion-.html

      Reply
  10. 4

    hardy

    Herero-Treter fordern 477 Milliarden Euro von Deutschland
    Naja, ihr weißt ja – Hauptsache die Deutschen haben es nicht, in diesem Sinne ist auch die Kampagne ein voller Erfolg…
    https://t.me/GWisnewski/8658

    Reply
  11. 3

    Schneeberg

    Lotterie in Polen

    Der für die Covid-Impfungen zuständige polnische Minister Michal Devorczyk kündigte am Dienstag, den 25. Mai 2021, den Start einer Lotterie an, um die Menschen zu ermutigen, sich impfen zu lassen.: Eine Person von zweitausend wird einen Preis von 500 Zloty (111 Euro) gewinnen, während zwei Personen unter allen Geimpften in Polen eine Million Zloty (223.000 €) und ein Hybridauto gewinnen werden. Schließlich erhalten die ersten 500 Gemeinden, die 75 % der Geimpften erreichen, 100.000 Zloty (22.300 €).
    (Quelle: Unser Mitteleuropa)

    Euch wünsche ich heute einen schönen Tag.
    Diese Empathielosigkeit vieler meiner Landsleute macht mich jeden Tag wütender!

    Heile Grüße
    Schneeberg

    Reply
  12. 2

    veritas

    Diese wichtige neue Initiative werde ich natürlich unterstützen. – Es ist natürlich auch eine gefährliche Verschwörungstheorie, dass der ehemalige Landeshauptmann von Kärnten, Dr. Jörg Haider, nicht, wie offiziell behauptet, bei einem selbstverschuldeten Unfall ums Leben kam, sondern ermordet wurde. Das steht nämlich seit langem zweifellos fest, und es existiert längst so etwas wie eine umfangreiche Sachverhaltsdarstellung dazu, die allerdings niemand aus der Justiz aufzugreifen wagt…

    Reply
  13. 1

    ennos

    @ x
    Hattest Du die Nachrichten vom 1. Juni auch angeschaut? Da spricht ein Gast-Kurzredner von „normaler Zulassung, viele Studien etc. etc. “ ca. 3:40
    https://auf1.tv/nachrichten-auf1/nachrichten-auf1-vom-1-juni-2021/
    —-
    Der Knaller!

    Da gehe ich lieber in den Wald (gute Nachricht zum Schluss), das kannste aber annehmen!

    Reply
    1. 1.1

      hardy

      In abgewandelter Form
      Geht euch dieses Gendergedöns
      Aaaah: auf den Sack?
      Bäääh: auf die Eierstöcke
      Oder
      Zeeeh: auf das Diverse?
      Bitte um eine vielfältig kunterbunte Antwort
      https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/35024

      Reply
      1. 1.1.1

        GvB

        @hardy..habe nen neuen Kreis von Anti-Ompfern gefunden.Längere Geschichte..Aber soviel,.. auch drei aktive BW-Soldaten und eine Offizierin :-)standen in der Runde.
        und drei Veteranen (mich eingeschlossen) unerhielten uns über damals und heute die Gendertruppe. Am schärfsten gegen diesen Genderwahn&Exsesse argumentierte und schimpfte die taffe Offizierin ..dagegen…(ich natürlich auch 🙂 ) ..Sie war 2x in Afghanistan und interressiert daran, wie ich denn 1970 das Land und die Lage gesehen habe…
        Alle Anwesenden waren gegen die Veränderungen in der Truppe…

        Reply
      2. 1.1.2

        GvB

        @hardy, das Gender-Gedöns läuft sich irgendwann tot.
        …denn der Mensch auf der Strasse will kurze klare Antworten(Wie in der Blöd-Zeitung ) 🙂
        ..und die Gender -Sprache und Sternchen*Schrift…ist ne Kunst:form für Femina-Links-gruen-Verstrahlte- AKK* demiker…;-)

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen