Related Articles

34 Comments

  1. 18

    Sylvia

    Ja, Götz, das wusste auch Goethe…

    „Blut ist ein ganz besondrer Saft.“ (Faust I, Vers 1740 / Mephistopheles Faust)

    Reply
  2. 15

    x

    Vor kurzem, aber heute abend im TV in der Nachrichtensendung von Bayern wurde erklärt, dass sich Corona auch im Abwasser nachweisen ließe. Das heißt, durch de im Abwasser enthaltenen und vermischten Väkalien. Ich glaube die Kläranlage von Berchtesgaden wurde da im Bild gezeigt.Das heißt wiederum für mich, dass es nicht nötig ist, mit den langen Stäbchen im Rachen und in der Nase rumzustochern und die dünne Wandung zum Gehirn zu durchzustoßen um einen Test durchführen zu können. Das heißt wiederum, dass eine Stuhlprobe zum testen reichen muß.

    Reply
  3. 14

    hardy

    KillBill Gates, die Eugenische Impfsau ist selbst ist nicht ‚geimpft‘ worden
    http://concept-veritas.com/nj/21de/politik/02nja_impf-holocaust-weltweit.htm

    Reply
    1. 14.1

      GvB

      Der „neue“ Mensch, der keiner mehr wäre… heisst h+ (sprich „h plus“). Das h steht für „Homo“, den Menschen, das Plus-Zeichen für etwas, das hinzu addiert wird.

      Die gefährlichste Entwicklung in der Menschheitsgeschichte.
      Transhumanismus
      „Innerhalb von 30 Jahren werden wir die Technologie für superhumane Intelligenz besitzen. Kurz danach wird die Ära des Menschen enden.“ (Vernor Vinge, Transhumanist, Mathematiker und Computerwissenschaftler in seinem Essay „The Coming Technological Singularity“ im Jahr 1993)

      https://www.raum-und-zeit.com/bewusstsein/transhumanismus/

      Reply
    2. 14.2

      GvB

      ⚡️⚡️⚡️Die häufigen Nebenwirkungen der Corona-Impfung sind mittlerweile kein Geheimnis mehr, dass sie jedoch auch Unfruchtbarkeit auslösen könnte, wird bisher aber noch kaum besprochen. Die Meldungen über bisher unbekannte Komplikationen beim weiblichen Zyklus mehren sich. Dr. Christiane Northrup von der Medizinischen Universität von Maine spricht diesbezüglich von einer „Biowaffe“.

      Reply
      1. 14.2.1

        Einar

        So ist es Götz….schon lange kein Geheimnis mehr…u.a….

        http://recentr.com/2010/06/05/eugeniker-bill-gates-wird-an-der-bilderberg-konferenz-2010-teilnehmen/

        ….der nette und Freundlichen Psycho von nebenan…zw.Smiley…
        https://nex24.news/2020/05/bill-gates-und-sein-angeblicher-plan-der-bevoelkerungsreduktion/

        https://www.zeitenschrift.com/artikel/ueberbevoelkerung-eine-milliarde-ist-genug

        Fakt ist…und die Beweise sind erdrückend ja im schlechtesten Sinne geradezu überwältigend…dieser Typ ist völlig abgehoben, krank und völlig balabala in der Birne so wie sein ganzes infiziertes Anhängsel.

        Der gute Alte Deutsche Kammerjäger mit seiner Gründlichkeit wird sehr vermisst…zw.Smiley.

        Comeback ist überfällig…

        Gruß Einar

        Reply
  4. 13

    GvB

    Der österreichische STRICHJUNGE………der NWO..und der Milliardäre usw..

    🇦🇹🇦🇹🇦🇹

    ‼️Pläne für Dystopia: Auf seiner USA-Reise wird Kurz mit Tech-Milliardären wie Bill Gates und Eric Schmidt die berührungslose, schöne neue Welt besprechen.
    https://www.wochenblick.at/kurz-bespricht-auf-usa-reise-die-schoene-neue-welt-mit-tech-giganten/
    ..Teilnahme nur mit Schweigeverbot….

    Reply
  5. 12

    GvB

    ROTES KREUZ: GEIMPFTES BLUT WERTLOS
    NICHT FÜR BLUTPLASMA GEEIGNET
    NEW 4 AT, USA, 05.2021
    Ein vollkommen unerklärliches Verhalten, würde es sich um einen ’normalen Impfstoff‘ handeln. Das Blut Geimpfter ist nicht nur nicht für die Behandlung von Covid-19-Patienten geeignet. Es ist laut Rotem Kreuz sogar schädlich.
    „….Das Rote Kreuz sagt, dass niemand, der eine Covid-19-Impfung erhalten hat Blutplasma spenden kann, um anderen Covid-19-Patienten in Krankenhäusern zu helfen. Dieses Plasma wird aus den Antikörpern von Menschen erzeugt, die das Virus überstanden haben. Aber diese Antikörper werden vom Impfstoff ausgelöscht und machen das Plasma unbrauchbar und schädlich für Covid-19-Patienten.“
    Das hört sich nicht nach einer brauchbaren Waffe gegen das Sars-Cov-2-Virus an. Man vermutet unweigerlich, dass eher das Gegenteil der Fall ist. Wohl nicht ganz grundlos.

    🙏 👇 t.me/coach_markus/2553

    ich sag ja,… BLUT ist was besonderes.. Blut wehrt sich gegen Fremdeinwirkung.
    Gruss an die Umgeimpften…mit gutem Blut.

    Reply
  6. 11

    GvB

    Australiens Staatsfernsehen verkündet:
    HEUTE IST DER ERSTE VOLLSTÄNDIGE TAG DER NEUEN WELTORDNUNG

    Treffen im Freien: maximal 2 Personen

    Sport: höchstens 10km von zu Hause

    Einkaufsbummel nicht mehr erlaubt

    1 Person pro Haushalt nur notwendigste Einkäufe

    Beerdigungen begrenzt auf 10 Personen
    ..
    https://t.me/gemeinsamgegenNWO/2670

    Die ehemalige Sträflingsinsel besinnt sich auf ihre miese Tradition!

    Reply
    1. 11.1

      Andy

      Betrifft z. Zt. nur NSW und nicht ganz Oz.

      Reply
  7. 10

    Ma

    Wie heisst es so schoen: Traue keiner Bilanz, die du nicht selbst gefaelscht hast.

    VG
    Ma

    Reply
    1. 10.1

      GvB

      Träger des Publizistikpreises des Pharmaunternehmens GlaxoSmithKline (GSK) war im
      Jahr 1999 übrigens Richard David Precht.

      GlaxoSmithKline ist übrigens der Hersteller des Schweinegrippe-Impfstoffs Pandemrix.

      Zufall? Ich denke, nein.

      Quelle: https://www.gsk-stiftung.de/fruehere-preistraeger/preistraeger-publizistik/

      Sorry, aber wer kennt ihn nicht den Sohn aus linkem Elternhaus?
      Die Klugscheisser-labertasche PRECHT!

      Reply
    2. 10.2

      GvB

      Gene sequence for Covid was patented 2008, and was no accident
      Genetische Sequenz war in 2008 patentiert und kein UNFALL!
      (Dr. David Martin, Davidmartin.world, recent interview (https://www.youtube.com/watch?v=vNC-7XPX4CI)

      https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/39428


      Gelungene Gehirnwäsche und Konditionierung passend zur „Agenda“!
      Eine große Mehrheit will weiterhin soziale Distanz und Masken tragen, obwohl sie sich impfen ließ (und vermutlich an einen gewissen Schutz glaubt, sonst würde sie es nicht tun?!). Und rund die Häfte der befragten, geimpften Deutschen fürchtet sich bei Sportveranstaltungen, Konzerten oder im Öffentlichen Verkehr.
      Unfassbarer Panik-Modus, in welchem jede Aufklärung einfach abprallt. Ein Grund, warum das Tyrannen-Regime walten kann und solche Menschen nach noch mehr Härte schreien. Zur Umfrage:➡️ https://www.weforum.org/agenda/2021/07/ipsos-behaviour-change-covid-vaccine/

      ‼️BREAKING
      ‼️Kuba schaltet das Internet aus

      Das kubanische Regime hat in mehreren Gebieten der Insel das Internet blockiert und den Strom abgeschaltet, um die Ausbreitung der Proteste zu verhindern!

      https://t.me/technicus_news/18371

      Reply
      1. 10.2.1

        GvB

        Da wächst doch gleich das Vertrauen ins Unermessliche …

        ‼️‼️„Person of Interest“: Kanzler Kurz fliegt zu Geheimkonferenz in die USA

        ‼️“In New York nimmt er an einem UNO-Gipfeltreffen zur Bewältigung der Corona-Pandemie teil. Anschließend ist er Gast bei einer der geheimnisvollsten Konferenzen der Welt, hoch oben in den Bergen von Montana.

        ‼️Dort trifft sich in einem streng von der Öffentlichkeit abgeschirmten Sommer-Camp für Milliardäre ganz diskret die Welt-Elite aus „Hightech and Global Leaders“ zum sogenannten Yellowstone-Weekend. Bei Golf und am Kaminfeuer pflegt man Gedankenaustausch über die Welt.

        ‼️Was gestern „Bilderberg“ als angebliche Weltregierung war, ist heute „Yellowstone“ als ein „Bilderberg“ des Internet-Zeitalters. Bill Gates hat sein traumhaftes Landgut gleich nebenan.

        ‼️Kanzler Kurz war dank seines dichten Beziehungsnetzwerks in das Silicon Valley schon 2018 in den „Yellowstone Club “ geladen worden. Damals machte er die Hightech-Größen auf die drohende Digital-Steuer in Europa aufmerksam. Das verschaffte ihm nun als eine „Person of Interest“ offenbar die neuerliche Einladung.

        Klubregel gebietet Geheimhaltung
        Kurz selbst darf kein Wort über Themenbereiche und den Teilnehmerkreis des Treffens verlieren, so die Klubregel. Aber was die globalen Entscheidungsträger bewegt, ist schon aus der Themen- und Teilnehmerliste des UNO-Gipfels davor ersichtlich: Alles dreht sich um den Umgang mit der Corona-Pandemie, ihre langfristigen Auswirkungen und den wirtschaftlichen Wiederaufbau.“

        https://www.krone.at/2458912

        Reply
      2. 10.2.2

        Sylvia

        @Götz

        Gene sequence for Covid was patented 2008, and was no accident

        Das hat das Übersetzungs-Ding ein bisschen komisch übersetzt, müsste heißen: „und war kein ZUFALL“.

        Reply
  8. 9

    x

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/militaer-verteidigung/id_90430110/bundeswehrverband-kritisiert-umgang-mit-afghanistan-rueckkehrern-scharf-.html

    Das Ganze kommt mir komisch vor. Immer wieder das Verlangen nach Würdigung ?
    Wer hat diese Soldaten gezwungen, sich freiwillig zum Afghanistan Einsatz zu melden? Es juckte einfach die Sonderzahlung, Anfangs waren es wohl ca. 100.- DM pro Tag, je nach Dienstgrad. Dass unser LAND und unsere Leute am Hindukusch verteidigt werden mussten ist der SCHMÄÄ des Jahrhunderts.

    Früher wurden Kriege überwiegend zur Landgewinnung unter Nachbarn geführt. Das waren noch Verteidigungssoldaten, die Ihre Familien und Wohnstätten verteidigt hatten.

    Heute ziehen die Soldaten in ferne Kriegshandlungen, die von Politikern angezettelt werden, um sich einen neuen Schlitten vor die Haustüre stellen zu können, so sieht`s aus.
    Aber ich verstehe die Welt sowieso nicht mehr.

    Reply
    1. 9.1

      Jim

      Zumal es ja nicht so ist, dass es in Deutschland Menschen gäbe, zumindest nicht in den Massen wie in den USA,
      die komplett ohne Schulbildung sind und deshalb zum Militär gehen „müssen“, wenn sie nicht hartzen wollen.
      Es kann hier jeder Abi machen wenn er will, selbst wenn er aus ärmeren Verhältnissen kommt.

      Wenn sich ein „Soldat“ der Bundeswehr darüber beschwert dass er keine Würdigung erhält, selber schuld.
      Das ist wie wenn sich Schauspieler aus Hollywood über sexuelle Übergrifffe beschweren (Me too).
      Das wusstet ihr alles vorher! Aber die Gier nach dem neuen Auto (Oder Ruhm, Stichwort Hollywood) waren halt größer als der Verstand

      Reply
    2. 9.2

      x

      Ach ja, mit den arbeitsunfähigen und verrenteten Psychisch Geschädigten Soldaten aus dem Afghanistan – Film, kann die BW, eventuell ein ganzes Batallion oder gar eine Brigade füllen.
      Aber zum nebenbei arbeiten ist man nicht geschädigt genug. Man muß nur wissen, wie man sich anstellen muß, um eben verrentet zu werden. Das geht im normalen Leben nicht, da brauchst schon einen HWS- Bandscheibenvorfall, einen oder zwei LWS Bandscheibenvorfälle und noch weitere Schädigungen, um an die Berufsunfähigkeitsrente zu kommen. Ich glaub, die gibts gar nicht mehr. Mit einer Verfahrensdauer unter 7 Jahren ist da nichts zu erreichen.

      Reply
      1. 9.2.1

        GvB

        @X ,.. den heutigen „Soldaten“ fehlt der Rückhalt durch Familie und Bekanntenkreis, durch die BRD-Politiker sowieso.
        Selbst manche BW- Frauen lassen sich heute wegen Nichtigkeiten scheiden.Die Frauen der Altgedienten hielten mehr aus ..waren belastbrer trotz der Kriegserlebnisse.Wie meine Mutter z.B.
        Ganz abgesehen von der HALTUNG mancher heutigen Soldaten: Für wen, für was, und warum sollen sie kämpfen? Da bleiben halt nur die monetären Vergünstigungen etc… Also NULL Patriotismus usw.

        Reply
        1. 9.2.1.1

          x

          Bei Hitler gab`s das Buch für jeden Soldaten „WOFÜR KÄMPFEN WIR“ die meisten waren ja keine Berufssoldaten sondern per Stellungsbefehl eingezogene. Und dann noch diese Leistung erbrachten, es waren die BESTEN SOLDATEN der WELT, immer einer gewaltigen Übermacht an Soldaten und Material gegenüberstehend…….. diese Tapferkeit und Mannstärke war natürlich gefürchtet……. hat da einer nach WÜRDIGUNG seiner Leistung für das DEUTSCHE REICH verlangt?

          Reply
        2. 9.2.1.2

          Ma

          @GvB,

          steht nicht was in der Bibel Mann und Frau zu spalten oder so aehnlich? Haben die Arier wieder gemeint sie muessten was uebernehmen, was von den Hebraeern dort platziert wurde, schaetze ich. Was schwarz auf weiss steht usw..

          VG
          Ma

          Reply
          1. 9.2.1.2.1

            GvB

            @Ma… ist ja ne Erziehungssache. in meiner Familie haben Frauen immer ne Gleichstellung gehabt..
            Meine Eltern waren ein Team, die Grosseltern Respektsmenschen… die alten Grosstanten usw. wurden gut behandelt hatten in der Runde
            den Ehrenplatz.Man hielt als Sippe zusammen.
            Lag wohl daran,. das einige Frauen auch Unternehmerin waren und im Osten von Falen noch alte Bräuche galten…
            und die Hebräer-Katholen-Kirche spielte da sowieso keine grosse Rolle…und wenn , dann als dörfliches Wochenende-Event
            Die West-und Ostfalen stammten ja nunmal von den Cheruskern und Chatten ab.. 🙂
            Meine Grosstante(Wurde fast 100) machte über die Pfaffen nur Witze,..so zum Beispiel bei einem Geburtstag erlebt..
            Da wir Protestanten waren wurde auchmal der Pastor von ihr eingeladen und futterte sich dann an der Kaffee-Tafel durch:
            …meine Tante vor allen Leuten:
            Na Herr Pastor, mal wieder bei ihrem heiligen Vater nix zu essen bekommen?…oder sind sie auf Diät..?

  9. 7

    x

    Pharma ist vergleichbar mit einer Riesen-Würgeschlange. Wer ihr zu nahe kommt, hat keine Abwehrmöglichkeit… egal ob als Arzt oder Patient.

    Reply
    1. 7.1

      GvB

      🇩🇪🇩🇪🇩🇪

      ‼️ Die Bundesregierung in Besetzten Gebiet Deutschland hat jetzt bestätigt was wir und Wissenschaftlern, auch Ärzte und Kritiker seit Anfang „Corona“ vorhersagen, und zwar mit den Daten von RKI, von DESTATIS und JHU CSSE wird folgendes klar (mit Stand 12.06.2021 mit Beginn seit 29.01.2020)

      ‼️ Es gab NIE eine Pandemie–> da bei 83.166.711 Mio Einwohner nur 0,06 % mit SARS-CoV2 und 99,94% ohne SARS-CoV2 waren

      ‼️ Es gab NIE eine Pandemie -> auch nicht im Sinne von „Test-Plandemie“ da nur 3.712.798 Millionen Einwohner positiv getestet wurden und angeblich davon 3.574.000 genesen waren

      ‼️ es gab NIE eine Pandemie –> weil bei 47.977 vermeintlichen Positive Fälle niemals eine Pandemie rechtfertigen könnten

      ‼️ es gab NIE eine Pandemie -> bei
      89. 821 Todesfälle keine Autopsien vorliegen die beweisen eine direkte Verbindung an SARS-CoV2 gestorben zu sein, alle hatten Vorerkrankungen so Professor Herr Klaus Püschel Rechtsmediziner

      👉**@technicus_news** [11.07.2021]

      Reply
  10. 6

    x

    John Virapen

    Nebenwirkungen TOD

    7. Auflage – Neu Auflage – März 2021

    ISBN: 978-90-8879-0-362

    Bis zum Nachwort 240 Seiten zu lesen.

    Reply
  11. 3

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    „Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler]

    Reply
  12. 2

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  13. 1

    Anti-Illuminat

    Wenn das alles raus kommt, wird die Menschheit schwer geschädigt sein. Mit dem Erwachen nimmt die Endphase seinen Lauf. Die Hintergrundmächte werden nicht tatenlos aufgeben. Am Ende müssen es die RD richten. Eine andere Möglichkeit sehe ich nicht.

    https://i.postimg.cc/s2WXtVRb/f13-BRD.png

    Reply
    1. 1.1

      GvB

      Was geht auf dem Balkan ab?

      gelesen auf dem gleben Forum:

      Es fängt an, in Rumänien zu rumoren

      helmut-1, Siebenbürgen, Montag, 12.07.2021, 13:23 2653 Views

      Egal, welche Regierung dran ist, alle sind selbstherrlich und meinen, sie sind im Selbstbedienungsladen. Die Wünsche des Volkes werden ignoriert, die Politiker gönnen sich hohe Zusatzrenten, und andere, die ihr Leben lang gearbeitet haben, müssen mit 200 € im Monat auskommen.

      Die Preise steigen, viele reden sich auf Corona aus, der Sprit genauso, die Restaurants sind nur zur Hälfte verfügbar, weil es keine Kellner und Köche mehr gibt, – die sind seit Corona alle irgendwohin gegangen, aber nicht in Rumänien geblieben.

      Corona mit den unsinnigen Beschränkungen hat dem Ganzen noch die Krone aufgesetzt, die Leute sind dem ganzen derart von überdrüssig, man glaubt es kaum. Dazu sickern immer mehr Details um den ganzen Corona-Betrug durch, die Leute sind manchmal rückständig, aber nicht dauerhaft bescheuert.

      Wie Abraham Lincoln in einem weisen Zitat gesagt hat:

      „Man kann das ganze Volk eine Zeit lang täuschen – und man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen – aber man kann nicht das ganze Volk die ganze Zeit täuschen!“

      Impflust ist äußerst gering in Rumänien, aber die Regierung riskiert auch nicht, mit Maßnahmen zu kommen, wie das in Deutschland diskutiert wird, – weil dann wäre der Bock richtig fett.

      Trotz allem, nun wird zur großen Demo aufgerufen, – aber es riecht nach Revolution. Nach einer richtigen, die dieses Mal vom Volk ausgeht, und nicht, wie bei Ceausescu, vom Ausland eingefädelt wird. Bin gespannt, ob die Studenten in Bukarest dabei sind, weil dann gehts richtig zur Sache. Dann werden wieder die Pflastersteine durch die Gegend fliegen.

      In vielen sozialen Netzwerken wird aufgerufen, wie z.B. in facebook:

      https://www.facebook.com/daniel.ciuta.54/posts/367908048092043

      Ich übersetze den Text:

      Der Protest am 1. August unterstützt keine politische Partei oder Politiker in diesem Land.
      Wir sind gegen die gesamte politische Klasse und das mafiöse System, das Rumänien seit über 31 Jahren zerstört hat.

      Seit dem Staatsstreich bis heute hat keine Regierung diesem Land etwas Gutes gebracht, und wir sind in die Falle der mafiösen politischen Parteien getappt, indem wir zur Wahl gegangen sind und jedes Mal mit Wahlversprechen getäuscht wurden.

      Bleiben Sie nicht drinnen, bleiben Sie nicht online, bleiben Sie nicht beim Kommentieren und Jammern über Mitleid hinter Bildschirmen und Tastaturen, seien Sie nicht brav auf Facebook und wenn Sie wollen, dass Ihre Kinder eine Zukunft in diesem Land haben, gehen Sie raus auf die Straße!

      GET OUT INTO THE STREETS – Wir sind das Volk in diesem Land, wir haben sie gewählt, wir bringen sie zu Fall!
      +++++++++++++++++++++++++++

      Wir sind die wahre Opposition gegen die korrupte Mafia-Macht, die dieses Land Stück für Stück zerstört und verkauft! Wir sind NICHT die Exportware von Ausländern! Wir sind keine Söhne von Diktatoren, wir sind Söhne der Daker! Wir werden dieses Land nicht verkaufen! DAS RUMÄNISCHE LAND GEHÖRT RUMÄNIEN, NICHT DEN VERRÄTERN UND VERKAUFERN VON NATION UND LAND !

      REVOLUTION ! 1. AUGUST 2021 AB 16:00, ALLE AUF DEM SIEGESPLATZ !

      Schaun ma mal, was dabei rauskommt.

      Siebenbürgen, da wo nichts ohne die deutsch_Siebenbüger geht…Hermanstadt, Klausenburg,Temeswar, Konstanza, Kronstadt,. Ein komplziertes Land..durch viele verschiedene Ethnien..
      Rumänien – Wikipedia

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen