Related Articles

40 Comments

  1. 23

    hardy

    hier wieder ganz neu
    „Hochwasserkatastrophe: Warum Bauern, Unternehmen und Privatleute von Merkel absichtlich im Stich gelassen werden“
    https://michael-mannheimer.net/2021/07/20/hochwasserkatastrophe-warum-bauern-unternehmen-und-privatleute-von-merkel-absichtlich-im-stich-gelassen-werden/

    Reply
    1. 23.1

      hardy

      dazu passt
      auch diese hochinteressante Ausgabe von RTL, als die Bolschewisten-Wachtel noch nicht wütete
      https://t.me/GWisnewski/10076

      Reply
  2. 22

    GvB

    Ahrweiler/am Bahnhof.. und schon sind die Ompf- und Totspritzer da…

    https://t.me/DigitalChronist/7557

    Reply
    1. 22.1

      hardy

      ist doch wirklich unverantwortlich, so ganz ohne Maske und erforderlichen Sicherheitsabstand abzusaufen!

      Reply
  3. 21

    hardy

    hier noch das Wort zum Schontag, diesmal am Dienstag
    https://t.me/marry3456/471481
    Im Ernst, etwas hat mich beeindruckt, nämlich als er auf Offb. 18 zu sprechen kommt, wo von Zauberei die Rede ist, vom Wortbegriff Pharmazeia, was sowohl Gift als auch Magie als auch Zauberei bedeutet und das kann natürlich auch in Verbindung mit dieser Wahn-Pandemie gesehen werden, also die Massenhypnose durch die „Medien“(Medium), welche das Schafsvolk all diese Lügen akzeptieren läßt.
    Natürlich ist das nur EIN Aspekt dieser Schriftstelle, aber ein besonderer wie ich finde.

    Reply
    1. 21.1

      hardy

      hier die online-Ausgabe der Luther-Bibel
      https://www.bibel-online.net/buch/luther_1912/offenbarung/18/
      ein besonderer Hinweis
      Es gibt da viele Verweise auf das sog. Alte Testament, man muß nur mit der Maus über die links kommen, dann erscheint der Text.
      Das ist einer der vielen Beweise, daß das echte Christentum nicht ohne Bezug zum Alten Bund existiert und auch nicht verstanden werden kann.
      Deshalb bitte immer diese klare Unterscheidung zu dem gottgegebenen Bund(jetzt der Neue Bund) und dem was sich heute juden nennt, das ist nämlich ein Gegensatz wie er größer kaum sein könnte. Diese falschen Fuffziger sind sowohl Anti-Juden als auch Anti-Christen und das zweite sogar in doppelter Hinsicht!

      Reply
  4. 19

    x

    @Ma

    Das ist rausgeschmissenes Geld. Hast DU schon mal versucht, ein Labor mit irgendwas zu beauftragen? Wohl nicht, denn dann wüstest Du, dass die nichts untersuchen, was von einem Patienten gewünscht wird, außer das ordnet ein Arzt an, und Du unterschreibst, dass Du diesen Test privat bezahlst.

    So in meinem Fall, geschehen. Erst nachdem der Arzt den Auftrag gut heißt.

    Reply
    1. 19.1

      Ma

      @X,

      das wuerde ich machen, hoechstens auf Seiten der Ungeoempften, aber das andere koennte ich mal fragen, waere interessant zu wissen.

      VG
      Ma

      Reply
  5. 18

    x

    https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_90481138/attentaeter-von-wuerzburg-womoeglich-schuldunfaehig.html

    Da kann einer so oft er will und so laut er will Alahu Akbar schreien und zustechen, schon hat er die Krankheit, für die die Psychatrie zuständig ist.

    Reply
    1. 18.1

      GvB

      @X , das Urteil war zu erwarten!…wenn man weiss, was die „Justiz“ heute ist…

      Reply
  6. 17

    x

    Also, der Großangriff über die Klimaschiene gegen Deutschland hat vorzüglich funktioniert. Hier und da noch an den Stellschrauben etwas nachjustiert, zum perfektionieren, sind kein Problem. Das bekommen DIE sicher auch noch hin.

    Reply
    1. 17.1

      GvB

      Skandal ‼️‼️ 20.07.21

      Hilfsbus aus Berlin in Montabaur von der Polizei GESTOPPT und FESTGEHALTEN . 80 KM vor Ahrweiler hängen sie fest .

      Wir halten euch auf dem Laufenden ‼️ Unser Boris aus unserem Team is mitten drin. ❤️‼️
      https://t.me/AllesAusserMainstream/7704

      Habe vorhin/Heute soviel Berichte im Netz und Mainstream angesehen, verglichen….mir „raucht“ der Schädel 🙂
      Aber es gibt in den Hochwassergebieten Ereignisse die sind der Wahnsinn…und im MS natrülich nicht zu hören und sehen.

      „Impfbus im Ahrtal gestartet (Deutschlandfunk)
      Ohne Anmeldung für einen Termin können sich Bewohner der Region dort impfen lassen, wie das Landesgesundheitsministerium in Mainz mitteilte. In dem Bus gibt es auch die Möglichkeit zu Corona-Schnelltests.“
      ***
      => Was soll man zu solchem Wahnsinn noch sagen? Hier wird mit offenbar oberster Priorität ein IMPFBUS (!!) ins schwer von Unwetterschäden betroffene Ahrtal/Ahrweiler gesendet! Als ob diese Menschen keine ganz anderen Sorgen hätten. Als ob draußen wirklich die PEST wüten würde (derzeit bundesweit etwa 15 an bzw. MIT Corona Gestorbene pro Tag in D – also gar nichts).
      Als ob mit solchem Wahnsinn nicht etwa Rettungseinsätze behindert, Warenlieferungen blockiert und Hilfsgelder missbraucht würden! Hilfsgelder, die mit lächerlichen 300 Mio Euro ohnehin nur grotesk tief zur Verfügung gestellt werden!
      Als ob man mit einer Impfung ausgerechnet von Menschen, deren Immunsystem nat. derzeit am Limit ist, nicht SCHADEN würde! Ärzte: vorsätzliche Körperverletzung!

      ……den Bus rauswerfen und ingorieren!

      So..habe mich beruhigt..(bin immer noch voller Wut..)Musste erstmal was essen..
      in Wuppertal hatte z.B. ein Pastor die Glocken geläutet und Menschen geweckt und dadurch gerettet.
      In den letzten Jahren wurden Sirenen abgebaut,.. das rächt sich schon lange.Kathastrophenschutz ebenfalls
      ..und hier über die Polizei-Kontrolle des Helfer-Busses aus Berlin kann man nur noch den Kopf schütteln.

      Der Polit-Tourismus geht weiter: Baerbock, Merkel, Scholz , Laschet und im Süden Söder…usw. Kann man nur sagen: Haut ab!
      Erstaunlich: ZDF -FRONTAL..kritisiert gerade alle Bonzen…aber zu spät-Gell?!
      in Sachsen und sächsischer Schweiz(!) hats auch Überschwemmungen gegeben!Vom den Erfahrungen im Oderbruch vor Jahren haben Verwantwortliche kaum gelernt..
      Anwohner mussten Zentrale warnen, damit die Sirenen angeschaltet werden! usw….

      Reply
  7. 16

    x

    So wird das gemacht: Ausführlich glaubhaft beschrieben

    Nebenwirkung: TOD

    Ein Renner, den man gerne ließt, man bemerkt gleich, dass der Autor die Menschen aufklären und aufrütteln will, und das Buch desshalb geschrieben hat.

    Reply
  8. 14

    Ma

    „Ein Appell: Mikroskopiert und beauftragt Labore! Helft beim Sammeln von Beweisen!

    Ich habe es schon öfter gesagt, aber es entfaltet leider keine Wirkung.

    Wir müssen Blut von Geimpften und Ungeimpften, von Menschen, welche die Impfung beabsichtigen, untersuchen lassen.

    Wir brauchen Daten über Shedding durch Bestimmung der Antikörper gegen SARS-CoV-2, darunter die Spike-Antikörper. Wenn keine Antikörper gegen Hüllproteine des Virus vorliegen, wurden nur Spikes übertragen.

    Wir müssen wissen, wie sich das Blut durch die Impfung und das Shedding verändert.

    Wir brauchen Bestimmung der Fruchtbarkeit, bei Männern und Frauen.

    Wir müssen die Impfstoffe untersuchen.

    Wer als Mediziner oder Heilpraktiker, als Physiker oder Biochemiker u. a. ein Mikroskop hat, mit vielhundertfacher Vergrößerung, soll es nutzen.

    Dunkelfeldmikroskopie bringt viele Befunde zu Tage, am lebenden Blut, am Impfstoff.
    Auch wenn die Methode nicht wissenschaftlich zur Diagnostik anerkannt ist: Was man sieht, sieht man.

    Alle Ergebnisse des Mikroskopierens sollten fotografisch erfasst werden, oder filmisch.

    Aufgerufen sind gerade Alternativmediziner und Heilpraktiker, denn dort wenden sich jetzt einzelne der Geimpften hin, auch Shedding-Opfer. Schulmediziner, die kritisch sind, müssen natürlich genauso einbezogen werden.

    Was sich abzeichnet:

    1.
    Die Impfstoffe sind mit Partikeln verunreinigt, die durch ihre schiere Größe, ihre scharfkantigen Formen und infge ihrer noch nicht feststehenden Materialeigenschaft (Halbleiter) schädigende Einflüsse auf den menschlichen Körper haben. Solche Partikel finden sich im Blut wieder. Es handelt sich, da vom Hersteller nicht als Inhaltsstoff angegeben, jedenfalls um Verunreinigungen, die die sofortige Aussetzung der Zulassung erfordern. Viele dieser Formen sehen konstruiert aus.

    2.
    Das Blut von Geimpften sieht anders aus als von Ungeimpften. Erythrozyten (rote Blutkörperche) sterben in Blutproben schneller ab, sie bilden außerdem sog. „Geldrollen“, verbinden sich an den flachen Seiten zu länglichen Fäden. Es finden sich daneben fadenförmige Strukturen, bei denen keiner weiß, was sie darstellen, möglicherweise sind es Molekülverbindungen ehemaliger Blutkörperchen.

    3.
    Wer sich jetzt in Behandlung begibt, kann möglicherweise einen Teil der Schäden eindämmen oder ganz verhindern.

    4.
    Verlasst Euch nicht auf Ansagen, man müsse nur die D-Dimere bestimmen. In vielen Fällen sind diese unauffällig. Thrombotische Ereignisse sind nur ein Teil der vielfältigen und weitgehend unbekannten Impffolgen.

    Wir brauchen Beweise, und leider fehlt auch in unseren Reihen oft der Nachdruck.

    Wir brauchen Untersuchungen, nicht nur Symptome. Hundert Untersuchungen unterm Mikroskop und immunologische Blutuntersuchungen sind vorerst besser als nichts.

    Die Suche nach Graphenen muss derweil in spezialisierten Laboren unterm Massen-Spektrometer oder Elektronenmikroskop stattfinden.

    Wir müssen derweil unseren Teil beitragen.“

    Reply
  9. 13

    e

    Abkopiert:

    20/07/2021wolfKommentare aus

    Die Blockade von Einsatzkräften, Krankenschwestern und auch von Hilfsgütern geht teilweise weiter.

    Die „Polizei“ ist da, aber sie behindert.

    Unglaubliche Vorgänge… Geldgeschenke an die ganze Welt, aber die Geschäftsfüherin meinte, wir sollten spenden. Wirecard-Scholz hat nach massivem Druck die Hilfe auf 400 Millionen aufgestockt.

    Es wird gesagt, daß die „Bundesregierung“ seit vier Tagen Bescheid wußte… Nein, das ist falsch. Sie haben es ab jenem Zeitpunkt gewußt, als sie es geplant haben.

    Es scheint immer noch nicht klar zu sein, daß es das Ziel ist, Deutschland inklusive Bewohner zu vernichten. Man kann sich natürlich einreden, daß es lediglich Inkompetenz sei, die haben da Fehler gemacht…

    Dennoch: Es scheint, als habe das „Große Aufwachen“ – „The Great Awakening“ – jetzt begonnen.

    Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

    Quelle und weiter: https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

    Reply
  10. 12

    Kurt

    „In Spanien wagten sich die obersten Richter mit einem richtungsweisenden Urteil gegen die Corona-Weltregierung zu entscheiden. Aber nicht nur das, denn die knappe Richterentscheidung gegen das Weltsystem geschah sogar, obwohl die Klage vom absoluten System-Gegner, von der Vox-Partei, angestrengt worden war.

    Die Klage der Vox bezieht sich auf die Verfassungsverletzung, weil seit März 2020 unter dem Vorwand der „Corona-Pandemie“ die Menschenrechte der Bewegungsfreiheit massiv verletzt wurden. Die FAZ jammerte, dass die Klage gegen „die drastische Einschränkung der Bewegungsfreiheit der 47 Millionen Spanier“ als Verfassungsverletzung eingereicht und nunmehr durch das Höchstgerichts-Urteil bestätigt wurde. „Jetzt hat das Verfassungsgericht die entsprechenden Vorschriften nachträglich für verfassungswidrig erklärt“, so die FAZ weiter. Dieses menschrechtliche Wunder in Form eines Verfassungsurteils gegen die Globalisten ist bei uns nicht vorstellbar.“

    Quelle:
    https://concept-veritas.com/nj/sz/2021/07_Jul/18.07.2021.htm

    Reply
  11. 10

    Bettina

    Die Briten sollten den Brexit zurücknehmen, dann dürfen sie vielleicht wieder mitspielen. 😉
    Obwohl ich denke, der gehörte mit zum Spiel.

    So, anderes Thema:
    Bei uns war ja vor 5 Jahren auch so ein furchtbares Unwetter. Auch damals haben die öffentlichen Institutionen vollkommen versagt, vor Ort waren vordererst nur private Helfer.
    Viele Geschäftsleute haben heute noch damit zu kämpfen, zum Einen, weil die Versicherung nicht zahlen wollte und dadurch große Kredite aufgenommen werden mussten, welche nun wegen der Coronazeit nicht mehr getilgt werden konnten.
    Ja, das ist ein Rattenschwanz ohne Ende, Verdienen tun aber immer die Selben.

    Die liebe Patriotin on Tour hat am Sonntag aus Ahrweiler einen Lagebericht gebracht. Dass sie auch beschimpft worden ist, kann man schon irgendwie nachvollziehen, die Pressefuzzis sind ja bekanntlich nicht zimperlich.
    Ich weiß von einer Freundin, dass damals, Abends in der Landeschau ihr Interview gebracht wurde und durch hinterhältiges Schneiden, total das Gegenteil von ihrem Gesagten gezeigt wurde.

    Ich hätte heulen können, als ich die verdorbenenden Bücher des Aniquariats sah Min: 17:23, aber was der gute Mann dann vom Stapel gelassen hat bei Min: 26:08, da war ich echt baff!
    Irgendwo kann ich es fast nicht glauben, vielleicht hat er sich vorher schon eine politisch korrekte Geschichte zurechtgelegt um auch im Fernsehen gesendet zu werden 😉 , aber man kann es ja momentan an jeder Straßenecke sehen, wie die Leute mit der Asylanersache manipuliert wurden und jeglicher gesunder Menschenverstand verloren ging.

    Für mich gehören die drei Dinge zusammen: Asyl, Klima, Holocaust! Ohne Holo kein Asyl, ohne die Gehirnwäsche bei der Progaganda für Asyl, keine gesteuerten Klimakatastrophen, womit man dann wiederum die Agenda 2030 umsetzen kann.

    Auf die Bilder von den Syrern oder Neger mit Schaufel in der Hand, warte ich noch, aber die kommen bestimmt, bald ist Wahl!

    Bei uns in der Nähe hat sich vor einigen Jahren ein Bürgermeister eine wunderbare Wahlkampfkampagne ausgedacht. Ich glaub das war 2010 oder so. Er bekam von der Gemeinde zuviel Gegenwind für noch mehr Asylanten (dabei ging es ihm um Fördergelder), die Bürger konnten es nicht mehr mit ansehen, wie die überall herumgelungert sind und die Mädchen angemacht haben. An einem Tag (ich bin damals mit dem Auto vorbeigefahren und hab zehn gelangweilte Schwarze, jeder mit einer Hacke in der Hand, hilflos auf einem Acker stehen sehen), hat sich der Bürgermeister ausgedacht, seine Asylanten arbeiten zu lassen, um die Bevölkerung zu beschwichtigen. Es war natürlich die regionale Zeitung da und hat schöne Bilder gemacht, aber es waren auch Gutmenschen da und haben den Bürgermeister wegen Schwarzarbeit angezeigt. 🙂
    Ich hab hinterher von dem Landwirt gehört, dass er nie wieder so etwas machen würde, er musste hinterher das komplette, zertrampelte Feld umpflügen, auf den Kosten ist er natürlich sitzengeblieben.

    Was mich an den angeblich aufgewachten Medien gerade stört ist, dass keiner diese Reise von der Kanzlerette auf dem Schirm hat!

    Also, diese „Person“ fährt nach Amerika und holt sich dort einen neuen jüdischen (da könnt ihr nachforschen, es ist eine jüdisch gegründete…) Preis ab
    Aber es sieht eher so aus, als wäre es ein Ritual (der blau-goldene Mantel), genauso, wie so Zeug in Logen praktiziert wird.
    Dann erst fährt sie zurück, während hier seit Tagen das Land absäuft und Menschen gestorben sind (auch wieder ein rituelles Muster), sucht sich aber als Zielort das Dorf mit Namen „Schuld“ heraus (auch wieder rituell)

    Schauen wir doch nur bei Wikipedia, wieviele Ehrendoktorwürden, und vor allem von wem sie diese erhalten hat?
    Dabei ist noch immer nicht klar, ob sie den Doktortitel überhaupt verdient hat?

    Dann haben wir dieses Händchenhalten in „Schuld“, mit der Malu Dreyer! (war das nicht diejenige, die den Tod von einem Mädchen als Einzelfall betitelte?) Ach Quatsch, der Vater der Ermodeten hat ja zu Spenden für die Flüchtlingshilfe aufgerufen, dadurch hat der Mord nur Vorteile!

    Die neuste Meldung ist, dass diese Malu angeblich an Multipler Sklerose erkrankt sei!
    Hatten wir das nicht alles schon, so kurz vor den Wahlen?

    Da gab es angeblichen Krebs… oder Nierentransplantationen an Ehefrauen,… erinnert sich noch einer an die angebliche Lichtempfindlichkeit von Hannelore!?

    Ja, wir haben Wahlkampf, da gehen die Politiker über Leichen!

    Glück auf und mein Beileid an alle wirklichen Opfer
    Bettina

    Reply
    1. 10.1

      Bettina

      Oh je, ich hab den Link vergesse einzufügen:
      https://www.youtube.com/watch?v=c9Q3UEDvzd8

      Reply
    2. 10.2

      Ma

      @Bettina,

      wer sagt dir, dass das die Briten selbst waren und nicht die Hintergrundmaechte, die Briten aber jetzt denken, was sie fuer eine tolle Doemokratie
      haben?

      Zu deinem eigentlichen Thema, da koennte man fast auf die Idee kommen, als Aluhuttraeger und Verschwoerungspraktiker, dass das von vor fuenf Jahren bereits als Vorauslaeufer zum heutigen geplant war, siehe hier Trebitsch https://lupocattivoblog.com/2021/07/20/die-globalisten-fuerchten-den-unsicherheits-faktor-boris-johnson/#comment-367841. Ging nicht so etwas in den sog. Goldenen Zwanzigern? Fuer wen waren die golden? Ah ja, ich erinnere mich.

      Kennst du Die Entdeckung des Paradieses von Wendrin? Ich glaube da schrieb er, dass die Cherusker zur Rettung aus dem hohen Norden kamen und eine bestimmte Klientel in die Flucht schlugen. Also vor vor langer, langer Zeit.

      VG
      Ma

      Reply
      1. 10.2.1

        Bettina

        Über die Politik von den Angelsachsen, da will ich mir kein Urteil bilden, wir hatten da schon genug anständige Leute, (z.B. Rudolf Hess), die sich geirrt haben.

        Aber das Andere von dir erwähnte, das kann ich nicht verneinen!
        Vor zwei Wochen regnete es bei uns genau gleich stark wie vor 5 Jahren, aber es hatte vorher jede Nacht geregnet, dadurch war die Erde durchfeuchtet und die Wassermassen konnten nicht so schlimme Dinge anrichten.

        Man darf auch die Chemtrails nicht außer Acht lassen!
        Mindestens drei Tage vorher, war damals bei uns der Himmel zugeschissen wie noch nie!

        Ich denke, das sollte man auch mithineinnehmen, wenn man diesen furchtbaren und tödlichen Wetterkrieg irgendwann vor Gericht bringen sollte!

        Reply
    3. 10.3

      GvB

      Zitat: Auf die Bilder von den Syrern oder Neger mit Schaufel in der Hand, warte ich noch, aber die kommen bestimmt, bald ist Wahl!

      ….darauf kannste erstmal warten, weil RAMADAN-Beginn !
      Nix bayuwarisches Ramadama(Wir räumen auf)…

      Reply
  12. 9

    Ma

    „Im Gegensatz zur ethnischen Säuberung unserer Tage, war es den Juden aber gestattet, ihre Habe gegen Bezahlung einer Steuer mitzunehmen.“

    Worauf soll das wieder hinauslaufen? Gleich wieder was eingebaut?

    Boris Johnson, der grosse Kaempfer fuer die Freiheit? Wer den Muell glaubt, sollte sich mMn gleich uempfen lassen. https://fliegende-wahrheit.com/2021/05/11/great-reset-lockvogel-boris-johnson-will-build-back-better/

    Gehoert der nicht zu de Jenseitigen? Darueber hinaus werden die Leute mit gestriger Rede bereits wieder in den naechsten ‚Lockdown‘ hineingelogen, weil die Schule im September wieder losgeht, blabla.

    VG
    Ma

    Reply
  13. 8

    Andy

    „Hetz Propaganda“ gegen Alexander Boris de Pfeffel Johnson ist Chuzpe für Gojims vom feinsten!

    Reply
    1. 8.1

      GvB

      ;.-) Jau..

      Reply
  14. 7

    x

    https://www.t-online.de/nachrichten/id_90398654/flutkatastrophe-in-deutschland-der-triumph-der-menschlichkeit.html

    Eigentlich sehr sehr schade, dass die immer noch vorhandene Kraft der des deutschen Volkes, auf eine derartige himmlische Probe gestellt wird. Auch sehr schade, dass das deutsche Volk, nicht kapieren will, dass das BRD -System noch immer das System der WK II Sieger ist, (also USA – England – Frankreich – Russland) und unsere politischen Firmen (Parteien), egal welche in Berlin im Reichstag gerade sitzen und Regierung spielen, und leider nicht das Wohl des DEUTSCHEN VOLKES in Ihrem Auftrag von den Alliierten haben.

    Aber hier könnte ein Umdenken, zur Realität sehr helfen, dass WIR, das deutsche Volk unseren STAAT DEUTSCHES REICH wieder in die richtige Position bringen sollten. Die Firma BRD hat nicht mal das RECHT auf ihrer SEITE, für die DEUTSCHEN Entscheidungen zu treffen. Das ist Sache des rechtlich richtigen Staates DEUTSCHES REICHES und wird aber seit 1945 von den Alliierten Siegermächten diktiert. Merkel ist nur Geschäftsführerin der Verwaltungshorde BRD.

    ABschrift:

    Das DEUTSCHE REICH wurde lediglich beschlagnahmt und verlor danach durch die Festnahme der Regierung Dönitz seine Handlungsfähigkeit.

    Nach den Plänen der Alliierten sollte es dem DEUTSCHEN VOLK nach Abschluss eines Friedensvertrages zurück gegeben werden.

    (Eine ÄNDERUNG des Staates DEUTSCHEN REICHES in Firma BRD ist nicht möglich.

    Reply
  15. 6

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    „Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler]

    Reply
  16. 5

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    (Jetzt auf: https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen/ und https://die-heimkehr.info/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/ )

    Reply
  17. 4

    Anti-Illuminat

    Dem ganzen mit Johnson gebe ich gar nicht so viel Wertigkeit. Eventuell kennt ja Johnson das Rakowski Protokoll und will nicht vom Volk gelyncht werden. Denkt an den Plan hinter dem Plan. Ein extrem deutschradebrechender Klaus Schwaab verkündet in bekannter James-Bond-Bösewicht Manier die Pläne der Hintergrundmächte -> MITDENKEN Leute. Da gibt es auch kaum „Aufklärer“ die darauf eingehen.

    https://i.postimg.cc/s2WXtVRb/f13-BRD.png

    Reply
  18. 3

    GvB

    ENGLAND: Ex-Berater enthüllt! Boris Johnson wollte sich absichtlich mit Coronavirus infizieren

    siehe derLügner..Ex-Berater Dominque CUMMINGs ..die graue Eminenz!
    https://www.youtube.com/watch?v=mfpnP9xt4ks
    26.05.2021

    https://www.youtube.com/watch?v=V7VIorJZ-8E

    Reply
    1. 3.1

      GvB

      Der britische Premierminister Boris Johnson hat sich in Corona-Quarantäne begeben. Wie britische Medien am Sonntagabend berichteten, hat Johnson Kontakt zu einer Person gehabt, die später positiv auf Sars-CoV-2 getestet wurde. „Der Premierminister wird die Regeln befolgen und sich selbst isolieren“, sagte ein Sprecher Johnsons.

      Channel-new-asia schreibt:
      London: Der britische Premierminister Boris Johnson wird nach Kontakt mit einem bestätigten Coronavirus-Fall 10 Tage damit verbringen, sich selbst zu isolieren, teilte sein Büro am Sonntag (18. Juli) mit und widerstrennte eine frühere Ankündigung, dass er nicht in Quarantäne müsse.

      Johnsons Büro in der Downing Street 10 teilte am Sonntag mit, dass der Premierminister und der Finanzminister Rishi Sunak beide über Nacht von Englands Test-and-Trace-Telefon-App alarmiert wurden. Er hatte am Freitag ein Treffen mit Gesundheitsminister Sajid Javid, der am Samstag positiv auf COVID-19 getestet wurde. Javid, der vollständig geimpft wurde, sagt, dass er leichte Symptome hat.

      Personen, die über die App benachrichtigt werden, sollen sich selbst isolieren, obwohl dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Kontakten von positiven Fällen wird in der Regel empfohlen, sich für 10 Tage selbst zu isolieren.

      Aber Johnsons Büro sagte zunächst, dass der Premierminister und Sunak stattdessen einen täglichen Coronavirus-Test als Teil eines alternativen Systems machen würden, das an einigen Arbeitsplätzen, einschließlich Regierungsbüros, pilotiert wird.

      Dieser Plan wurde weniger als drei Stunden später nach einem Aufschrei über eine offensichtliche Sonderbehandlung für Politiker rückgängig gemacht. Downing Street sagte, Johnson werde sich in Chequers, dem Landsitz des Premierministers, selbst isolieren und „nicht am Testpiloten teilnehmen“. Es hieß, Sunak würde sich selbst isolieren.

      Großbritannien erlebt eine steigende Zahl von COVID-19-Fällen, wobei Hunderttausende von Menschen aufgefordert werden, sich in Quarantäne zu begeben, weil sie in der Nähe von jemandem waren, der positiv getestet wurde. Unternehmen wie Restaurants, Autohersteller und die Londoner U-Bahn sagen, dass sie aufgrund der Selbstisolationsregeln mit Personalmangel konfrontiert sind.
      LESEN: Der britische Premierminister Boris Johnson plädiert für Vorsicht, da der „Freedom Day“ in England ankommt

      Jonathan Ashworth, Gesundheitssprecher der oppositionellen Labour Party, sagte zuvor, dass viele Menschen wütend wären, dass es eine spezielle „VIP“ -Spur gibt, um Selbstisolation zu vermeiden.

      „Wenn sie heute Morgen aufwachen, um zu hören, dass es eine spezielle Regel, eine exklusive Regel für Boris Johnson und Rishi Sunak gibt, werden sie sagen, dass dies wie eine Regel für sie und etwas anderes für den Rest von uns aussieht“, sagte er Sky News.

      Johnson war im April 2020 schwer an dem Coronavirus erkrankt und verbrachte drei Nächte auf der Intensivstation.

      Seine Isolationsperiode kommt, während sich seine Regierung darauf vorbereitet, die verbleibenden Lockdown-Maßnahmen am Montag aufzuheben. Nachtclubs können in England zum ersten Mal seit März 2020 wieder öffnen, Sport- und Unterhaltungsstätten können Zuschauermengen zulassen und Gesichtsmasken sind in Innenräumen nicht mehr obligatorisch.

      Aber die Regierung fordert die Menschen auf, vorsichtig zu sein, da die Fälle aufgrund der hochgradig übertragbaren Delta-Variante des Virus, die zuerst in Indien identifiziert wurde, steigen.

      Mehr als 54.000 Neuinfektionen wurden am Samstag bestätigt, die höchste Tageszahl seit Januar. Auch Die Zahl der Krankenhauseinfälle und Todesfälle steigt, bleibt aber dank Impfungen deutlich niedriger als bei früheren Infektionsspitzen. Mehr als zwei Drittel der britischen Erwachsenen hatten beide Schüsse eines Impfstoffs.

      Britische Beamte blicken nervös auf Israel und die Niederlande, die beide die Gesellschaft nach der Impfung des größten Teils der Bevölkerung geöffnet haben. Beide Länder haben kürzlich einige Einschränkungen nach neuen Infektionsanstiegen wieder eingeführt.

      Personen, die über die App benachrichtigt werden, sollen sich selbst isolieren, obwohl dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Kontakten von positiven Fällen wird in der Regel empfohlen, sich für 10 Tage selbst zu isolieren.

      Aber Johnsons Büro sagte zunächst, dass der Premierminister und Sunak stattdessen einen täglichen Coronavirus-Test als Teil eines alternativen Systems machen würden, das an einigen Arbeitsplätzen, einschließlich Regierungsbüros, pilotiert wird.

      Dieser Plan wurde weniger als drei Stunden später nach einem Aufschrei über eine offensichtliche Sonderbehandlung für Politiker rückgängig gemacht. Downing Street sagte, Johnson werde sich in Chequers, dem Landsitz des Premierministers, selbst isolieren und „nicht am Testpiloten teilnehmen“. Es hieß, Sunak würde sich selbst isolieren.


      Merke: ………..aus dem englischen übersetzt.
      Nachrichten aus dem Ausland lesen sich doch oft anders …:-) als der BRD-Mainstream..

      Reply
      1. 3.1.1

        Andy

        @GvB
        Finde den Unterschied bei Fikipedia
        Was sagt das über die Aussies zu der Zeit aus?
        Aber dafür hat man heute einen Kassenwart (Freudenberg) vom auserwählten Volk 🙂

        Englische Version: https://en.wikipedia.org/wiki/Isaac_Steinberg

        Deutsche Version: https://de.wikipedia.org/wiki/Isaac_Nachman_Steinberg

        Die 75 000 Juden werden unterschlagen und das er sich selbst bis 33 in Berlin aufhielt ebenfalls. Da war Berlin keene Wolke mehr wa? 🙂

        Reply
      2. 3.1.2

        Ma

        Genauso wie man sich nicht testen lassen sollte, sollte man auch die sog. App nicht installieren. Die legt jetzt nochmal die gesamte Wirtschaft lahm wie ein Dominospiel. Haben die Leute nicht aus dem ersten, dem Lockdown, gelernt? Das ist wie die chinesische Geschichte auf dem Schachbrett: 1 Reiskorn auf dem ersten, Feld, 2 auf dem zweiten, 4 auf dem Dritten….

        Die Pubs sind offen, aber die Mitarbeiter sind von der tollen App betroffen und muessen zu Hause bleiben. Jetz kann der Johnson sagen, seht her ich habe euch geholfen, bin ich nicht toll, (machen Juden sowieso gerne). Oh das tut mir leid, dass ihr selbst isolieren muesst, aber seht her ich mache es auch. Alles halb so schlimm usw., usf..

        „Der Fluch des Kampfes, den die Arier
        gegen das Judentum führen, ist, daß der Jude
        die Gegenmaßnahmen gegen seine Feinde
        trifft, ehe diese die Maßnahmen getroffen
        haben, daß aber diese seine Gegenmaßnahmen
        gemeiniglich darin bestehen, daß er die feindlichen Maßnahmen – selber trifft!“ A. Trebitsch

        VG
        Ma

        Reply
  19. 2

    GvB

    Früher sagten die Landgriechen über die Kreter(insulaner) :Trau keinem Fürsten oder gar Händler von Kreta..

    Das gilt meiner Meinung nach heute auch für die Politiker Englands.
    Ob Boris da eine Ausnahme ist? Glaub ich (noch)nicht..auch wenn er wohl noch einige temperamentvolle türkische Gene in sich..;-)trägt.
    Wenn die Leute der CoL zu ihm sagen: SPRING! , dann wird er das tun..Siehe BREXIT.
    Das weltumspannende Weltreich Anglo-Amerika ist doch eng verbunden mit dem Rest des englischen Imperiums.Also müssen erstmal die USA-Global-Demokraten verschwinden!
    Siehe Australien, Neuseeland, Canada und andere anglifizierten Länder des Commenwealth und die gleichen harten Corona-Massnahmen dort!
    Es sind noch zu viele Rothschilds im Spiele.Gerade in allen Anglo-Ländern.
    Aber, vielleicht hat sich Boris Johnson selber in die Covid-Verbannung(Q.uarantäne) geschickt- weil man ihn abmurksen will? Haben seine Security-Leute gesagt..wir ziehen dich aus Sicherheitsgründen mal aus dem Verkehr?
    Alles ist möglich.

    Reply
      1. 2.1.1

        GvB

        Klar, Boris ist ein Cocktail……:-)

        Reply
  20. 1

    Gunnar von Groppenbruch

    NICHT ZU HOCH HÄNGEN !!!

    Johnson handelt genau nach Plan, der eine enge Bindung des UK an die U$₳ vorsieht!
    Gemäß diesem Plane gehören die Britischen Inseln, Australien und Neuseeland zum U$₳-geführten Westblocke, während der Kontinent Europa zum RUS-geführten Mittelblocke gehört!
    Bis den eingebildeten Briten und ihren Dominions das aufgeht, wird es längst zu spät sein!

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen