36 Comments

  1. Pingback: PUTIN SPRICHT: Putin über den Verlauf der Militäroperation in der Ukraine | Willibald66-Team Germany-Die Energieexperten

  2. Pingback: PUTIN SPRICHT: Putin über den Verlauf der Militäroperation in der Ukraine – website-marketing24dotcom

  3. Pingback: Lupo Cattivo Putin: „Frau ist Frau, Mann ist Mann“

  4. Pingback: Lupo Cattivo Putin über Eskalation im Schwarzen Meer

  5. 26

    x

    Nachrichten https://auf1.tv/ vom Mo. 13.12.2021

    Reply
  6. 25

    x

    Abkopiert:

    Die neusten Entwicklungen

    Coronavirus in Deutschland: Impfkampagne für Kinder unter zwölf Jahren beginnt, Politiker fürchten Radikalisierung der Querdenker-Bewegung

    Das Robert-Koch-Institut meldet am Montag 21 743 Neuinfektionen und 116 Todesfälle. Zweimal geimpft sind 60,3 Millionen Menschen. 19,8 Millionen Menschen haben eine Booster-Impfung erhalten.

    NZZ-Redaktion, Berlin und Zürich Aktualisiert 13.12.2021, 11.01 Uhr

    Impfungen mit Corona-Kinderimpfstoff starten in dieser
    Woche in Deutschland.
    Impfungen mit Corona-Kinderimpfstoff starten in dieser Woche in Deutschland. Laci Perenyi /imago
    Die neusten Entwicklungen

    In dieser Woche sollen in Deutschland die ersten Kinder zwischen fünf und elf Jahren gegen Corona geimpft werden. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums vom Sonntag (12. 12.) werden über 2,2 Millionen Dosen des Kinderimpfstoffs an die pharmazeutischen Grosshandlungen verteilt. Zusätzlich gebe es noch Länderkontingente, die zur Verfügung gestellt werden. Die Ständige Impfkommission (Stiko) hatte eine Impfung für Kinder dieser Altersklasse empfohlen, die Risikofaktoren für einen schweren Covid-19 Verlauf oder Angehörige mit hohem Risiko haben. Ausserdem können Eltern nach individueller Aufklärung auch ihre gesunden Kinder impfen lassen. Laut Kassenärztlicher Bundesvereinigung, die sich auf das Ministerium berief, haben die Praxen für diese Woche rund 800 000 Dosen angefordert. Diese würden ab Montag bis spätestens Mittwoch komplett ausgeliefert. Neben Kinderarztpraxen sind auch in öffentlichen Impfzentren Kinderimpfungen vorgesehen, allerdings nicht überall. Mancherorts sind auch besondere Impf-Aktionen geplant.

    Weiterlesen →
    Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in erinnere Dich, Inuda Moha, Wassermannzeitalter, Zu sich selbst stehen am 13. Dezember 2021.

    Reply
    1. 25.1

      Maria Lourdes

      „Politiker fürchten Radikalisierung der Querdenker-Bewegung“

      Bürger fürchten Vergiftung des Volkes durch Politik-Darsteller…

      Lieben Gruss

      Maria

      Reply
  7. 21

    x

    💥💥💥 ☝🏻Wikileaks hat soeben alle seine Dateien online gestellt. 💥💥💥
    Yep. Alles von Hillary Clintons E-Mails, die Schießerei in Las Vegas durch einen FBI-Scharfschützen, Steve Jobs‘ HIV-Brief, PädoPodesta, Afghanistan, Syrien, Iran, Bilderberg, CIA-Agenten, die wegen Vergewaltigung verhaftet wurden, WHO-Pandemie…
    Viel Spaß beim Stöbern! Bitte sehr, bitte lesen und weitergeben…

    Index-Datei:
    https://file.wikileaks.org/file/?fbclid=IwAR2U_Evqah_Qy2wxNY12FMqFC5dAFUcZL5Kl4FIfQuMFMp8ssbM46oHXWMI

    Senden Sie es so schnell wie möglich an alle, die Sie können. Teilen, Teilen, Teilen
    🛑Booooooooooooooooom

    Reply
  8. 19

    x

    Abkopiert:

    Kurzinfo Leserhinweise
    13/12/2021wolfKommentare aus

    Nachdem ich gerade las, dass das Kraftwerk Deuben (Braunkohle) auch Ende des Monat vom Netz geht, dachte ich mir, vielleicht sind es ja noch mehr?

    Und siehe da:

    Abgeschaltet werden folgende Kohlekraftwerke:

    Kraftwerk Westfalen (764 MW)

    Kraftwerk Ibbenbüren (794 MW)

    Kraftwerk Duisburg-Walsum (370 MW)

    Kraftwerk Heyden (875 MW)

    Kraftwerke Südzucker Warburg (4,6 MW)

    Kraftwerk Jülich (22,86 MW)

    Kraftwerk Hamburg Moorburg Block A und Block B (jeweils 800 MW)

    Kraftwerk Bremen Hafen Block 6 (303 MW)

    Kraftwerk Höchst KG (51 MW)

    Kraftwerk Zuckerfabrik Brottewitz in Brandenburg (3,57 MW)

    Dazu die drei bekannten AKW:

    Abgeschaltet werden folgende Atomraftwerke:

    AKW Grohnde (1360 MW)

    AKW Gundremmingen Block C (1344 MW)

    AKW Brokdorf (1410 MW)

    Altobelly: Insgesamt 8.900 MW Leistung verschwinden.

    Das wird den Blackout einläuten. Sichert Eure digitalen Kontoauszüge, macht Screenshots von Euren Kontoständen, hebt Geld ab, usw.

    Reply
  9. 18

    griepswoolder

    1.) „Unsere Partner in den Vereinigten Staaten leugnen nicht, dass sie diejenigen unterstützt haben, die gegen Präsident Janukowitsch waren. Einige von ihnen haben zugegeben, sie hätten mehrere Milliarden gegeben“ ?
    Da sieht man wieder, das auch er die Unwahrheit sagt, denn die Milliarden hatten nichts mit einem Umsturz zu tin, ich hatte vor kurzem ja den eigentlichen Text hier verlinkt. Übrigens was er scheinbar vergessen hat, auch Russland bekam früher nach dem Ende der SÚ viele Milliarden von USA und EU. Der größte Teil soll wohl erst gar nicht angekommen sein. Auch er hatte ja zu seinen St. Petersburger Zeiten einige unlautere Geschäfte gemacht.

    2.) Ob tatsächlich so viele Russen außerhalb Russlands waren, dürfte vermutlich übertrieben sein. Die eigentlichen Russen sind doch gar nicht so viele. Alt-Russland und die Sowjetunion waren doch Völkergefängnisse, die Völker wurden mit Gewalt eingegliedert. Allerdings könnte man siich doch fragen, warum die Meisten nicht zurückgekommen sind. Es hindert sie doch keiner. Die Realität ist doch so, das Viele eher ‚raus wollen. Kürzlich las ich auf einem russischen Blog unter dem Datum vom 3. Dezember: „Heute gibt es in Putins Russland doppelt so viele politische Gefangene wie in der Breschnew-Ära,“ Quelle: https://yakovenkoigor-blogspot-com.translate.goog/?_x_tr_sl=ru&_x_tr_tl=de&_x_tr_hl=de

    3.) Was die Besetzung betrifft, so hält doch auch Russland Teile von Deutschland noch besetzt und hat in Königsberg auch Raketen stationiert. Weiterhin hat er die Krim, einen Teil der Ukraine besetzt und dort auch Raketen stationiert. Ebenso ist ein Teil von Georgien bestzt und von Moldawien, die sog. exterritorialen Republiken. Bei denen hält man es in Ordnung, aber wehe in Russland versucht versucht man sich aus dem Staatsgebiet zu entfernen, hält man dann nicht so viel vom Selbstbestimmungsrecht…

    Reply
    1. 18.1

      Maria Lourdes

      Danke griepswoolder! Die Victoria-Fuck the EU-Nuland hat aber schon zugegeben, dass die 5 Milliarden für den Umsturz gegeben wurden und nicht für ein Kaffekränzchen… und festzuhalten gilt: Die Ukraine hat eine faschistische Regierung. Über die Krim lässt sich streiten, klar, aber auch da hat Putin gute Argumente… und dann gucken wir mal nur auf Deutschland, wieviel sitzen denn da politisch Andersdenkende?

      Lieben Gruss und danke für Deine Mitarbeit

      Maria

      Reply
  10. 17

    arkor

    Auch schon etwas lustig, bei allem Ernst:
    Hier sagt der alliierte MP Bayern Söder etwas
    https://www.gmx.net/magazine/regio/bayern/soeder-impfungen-eigenverantwortung-ueberschaetzt-36427626

    Hier nicht!
    https://www.youtube.com/watch?v=4aFKhdzbBnY

    Nur wieso kann der MP Bayern zum ersteren ÜBERHAUPT WAS SAGEN, wenn er zu dem WAS VORRANIG ist, NICHTS sagen kann?

    Reply
  11. 16

    arkor

    Interessante Bezeichnung. Das der Bundeskanzler nicht Vertreter des deutschen Volkes ist, ist klar, Art. 133 GG, auch immer so nachlesbar gewesen, aber dass er nun der Kanzler der „Geimpften UND Ungeimpften“ ist……..eine lustige neue Variante..der WHO-Pandemieübungskanzler
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article235602534/Olaf-Scholz-Ich-bin-auch-der-Kanzler-der-Ungeimpften.html

    Reply
  12. 14

    arkor

    freiwillig
    https://www.gmx.net/magazine/regio/nordrhein-westfalen/reul-fragt-impfstatus-polizei-36427758
    Düsseldorf (dpa/lnw) – Innenminister Herbert Reul (CDU) lässt in den Polizeibehörden von Nordrhein-Westfalen abfragen, wie viele Beamte freiwillig ihren Corona-Impfstatus mitgeteilt haben. „Wir haben das in dieser Woche veranlasst, dass in jeder Polizeibehörde nachgefragt wird“, sagte Reul dem WDR. Ein Ministeriumssprecher ergänzte, dass einmalig der Status quo abgefragt werde, wie viele Beamte in dem jeweiligen Polizeibereich freiwillig angegeben hätten, dass sie einen Corona-Impfstatus besäßen.

    Reply
  13. 13

    Petra

    Ergänzend zu meinem Kommentar(4)
    Das bestätigen auch die von mir 2013 zeitaufwendig besorgten Urkunden, es war ja nichts mehr vorhanden nach deren Verschleppung durch die Rote Armee im Februar 45.
    Also durchgängig von 1871 an, ob nun die Eheschließung meiner Großeltern oder Geburt/Taufe deren Kinder, überall steht Westpreußen und selbst bei Entlassung aus der Gefangenschaft (u.a. Arbeitslager Bromberg) im Frühjahr/Sommer 1948 wurde in deren Flüchtling-Heimatvertriebenen Ausweis der Familienname in Sperrschrift und der Heimatort mit Rosenberg/ Westpreußen angegeben.

    Reply
  14. 12

    Wolfgang E r n s t

    Guten Tag Herr von Groppenbruch.

    So so, Sie bewundern „unseren“ Feind. Jemanden oder etwas zu bewundern ist eine Ehrerbietung, anders ausgedrückt, man gereicht diesem die Ehre! Jemanden Respekt zu erweisen ist etwas anderes. Diesen sollte man sowohl seinen Gegnern/ Feinden als auch seinen Freunden geben. Respekt bedeutet u.a. anzuerkennen wer oder was der Betreffende „Darstellt“, welche Position er in einer Gesellschaft inne hat. Dieses und „die Sicht“ das jemand eine höhere Stellung einnimmt als man selbst ist dann die Ehrerbietung! Dem einzigen dem diese zu steht ist der Schöpfer/ Anfang vom Anfang allen Seins!!!! Diesem und NUR gebührt die Ehre und Treue!!!!
    Herr war und ist ein Ashkenasim/ AshkeNASI/ AshkeNAZI-Jude und laut seiner eigenen Aussage war sein Großvater Koch bei J. Stalin!!! Was meinen Sie und die Anderen hier, wird jeder X-Beliebige Koch bei diesem?
    Ferner lesen mit wem dieser vor und während seiner „Regentschaft“ so tun hatte im Sinne von „Big-Kumpel“… Des weiteren hatte Genosse V. Putin den Juden seine Treue und ihnen bei der Erlangung der Weltherrschaft geschworen! Kennen Sie dieses Video? Vielleicht hat es hier ja noch auf seiner Festplatte? Und Herr von Groppenbruch, hatten Sie dieses Jahr auch wieder Queen Elizabeth 2. zum Geburtstag gratuliert wie Sie es 2017 auf Facebook getan haben?…
    Ich war so frei und habe mir mal ein paar Screenshots von ein paar Ihrer „Seite/ Account“ auf VK.com und von „WordPress“ Ihrer persönlichen Datum gemacht. Sehr interessant! Zu dem von „WordPress“: Dort geben Sie an, Sie sind ein Comtur (Komtur) von… und ein Comtur von… .
    Comtur bedeutet: Der Komtur war eine Amtsbezeichnung der geistlichen Ritterorden.
    „VK“: Dort haben Sie, Herr von Groppenbruch, ein „Foto“ eingestellt, welches mehrere Freimaurersymbole hat! Links auf der Säule ist eine Eule klar zu erkennen! Weiters haben Sie dort zwei Tatzen – oder Templerkreuze, so die offizielle Bezeichnung, in dem Bild! Dieses rot(h)e Kreuz ist ein Symbol einer Großloge „Deutschlands“! Dieses „Deutschland“ ist eine Erfindung Ihrer ArtGENOSSEN! Ich lade gleich die entsprechenden Screenshots meiner Behauptungen was Sie, Herr v. Groppenbruch, betrifft auf meinem Insta-accound wolfgangerns hoch. Jeder der Interesse hat sollte sich dieses anschauen und sich sein Urteil bilden.
    Herzlichen Dank für Ihre/ Eure Aufmerksamkeit und noch einen schönen Tag!
    WODDHAN

    Reply
  15. 10

    arkor

    Der absolute Sündenfall, wenn man erlaubt seinem Kind dies zu injizieren:
    https://www.gmx.net/magazine/regio/bayern/240000-impfdosen-kinder-impfzentren-bestellt-36427312

    Aktualisiert am 12.12.2021, 12:02 Uhr
    München (dpa/lby) – Für Kinder von fünf bis elf Jahren sollen in den kommenden Tagen rund 240.000 Corona-Impfdosen nach Bayern geliefert werden.

    Reply
  16. 9

    arkor

    Natürlich haben SIE Deutschland besetzt, Russland ebenso. Herr Putin treibt seine taktischen Spiele wie alle anderen auch.

    Man kann Respekt vor Herrn Putin haben, Hochachtung für seine Fähigkeiten, aber das einzige worauf man als Deutscher bauen kann, sind die Eigeninteressen Russlands. Und das muss man analysieren, wo diese kurzfristig, mittelfristig langfristig liegen.

    Putin: In Europa befinden sich taktische Atomwaffen der Vereinigten Staaten. Das sollten wir nicht vergessen. Was bedeutet das? Habt ihr Deutschland besetzt? Oder habt ihr die Besetzung Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg nicht aufgegeben, sondern nur die Besatzungstruppen in NATO-Truppen umgewandelt. So kann man es auch sehen.

    Reply
  17. Pingback: Lupo Cattivo Putin: Habt ihr Deutschland besetzt? – Lieber stehend sterben als kniehend leben!

  18. 8

    hardy

    zu gestern
    x
    2021-12-12 at 4:38

    Genau hinhören………https://t.me/Vivoterra/15695

    Tja, das sind doch alles Freudsche Verbrecher…äh, Versprecher

    Aber warum sollten wir einem solchen Dummschwätzer wie Rose, der ja eigentlich nix zu sagen hat, besondere Beachtung schenken?
    Hören wir doch einfach mal, was einer der weltweit führenden Satanisten zu sagen hat, denn das zählt!

    https://henrymakow.com/deutsche/2021/12/11/jacob-rothschild-gleichheit-ist-das-endspiel/

    Reply
  19. 7

    arkor

    genau Petra. Die Souveränität des deutschen Volkes war hergestellt, als das Reichsgebiet vollends unter Kontrolle des deutschen Volkes war. Die durch „Versailles! abgetrennten Gebiete fielen damit automatisch, ohne dass es etwas weiteren bedurfte, weder Friedensvertrag oder anderen Vertrag, rechtswirksam ins Deutsche Reich zurück. Das zu dem Thema, Derjenigen, die gerne BESTÄTIGUNGEN von den Alliierten oder Feinden erwarten,

    Der Versailles Vertrag ist damit beendet gewesen. Der Frieden natürlich, sogenannt, mit Kriegsbeginn. Da gibt es dann auch keine anderen „Friedensverträge“ die während dessen weiter laufen, wie manche unsinnig erklären.

    Es besteht der Anspruch auf JEDEN QUADRATMILIMETER deutschen Boden und wird AUFRECHT erhalten ohne wenn und aber! Dafür stehe ich mit meinem Leben und jeden Tropfen Blut ein, wie für ALLE RECHTE des deutschen Volkes, was für jeden sichtbar verbrieft ist.

    Deutlicher geht es nicht und ich weiss nicht, was es braucht, damit man begreift, dass man auf einen irrwitzigen IMPFKARUSELL sich in einer völlig absurden „NORMALITÄT“ befindet!

    https://www.welt.de/gesundheit/plus235591926/Omikron-Was-ueber-die-Auswirkungen-der-Variante-bekannt-ist.html

    Doppelt Geimpfte KEINE also gar keine Antikörper, was natürlich auf die sogenannte neue Variante bezogen ist. Lauterbach behauptet, dass Kinder in Südafrika in Krankenhäusern behandelt worden seien, was schon sein kann, was aber aus der GROSSENN TATSACHE herausgerissen ist, dass in Südafrika von dieser sogenannte hier hochgespielten „gefährlichen Variante“ praktisch nichts zu merken war!
    Es ist als würde man ein rotes Sandkorn aus einer weissen Wüste Sahara herausnehmen und es als stellvertretend für die ganze Wüste erklären.

    Der Absurdität der Äusserungen sind also wirklich keine Grenzen gesetzt, was an sich nicht schlimm ist, da es natürlicherweise niemand glauben würde, aber die NORMALITÄT des Absurden, hinterlässt Gläubige des völlig Absurden

    …also nicht ein paar oder ein wenig, nein, gar keine Antigene, also NULL-IMMUNITÄT, wobei Immunität sowieso immer GEGEBEN IST oder NICHT!

    Das bedeutet: Entweder es bestand nie eine Immunität auch gegenüber den anderen Varianten oder aber man hat es mit einer völlig anderen Sache zu tun.

    Reply
  20. 6

    Petra

    Der Einmarsch in Polen war auch eine Rettungsaktion der dort lebenden Deutschen.
    KORREKTUR !!
    Es war ein Einmarsch in Preußen/ Westpreußen die angestammte Heimat meiner Mutter, Großeltern, Urgroßeltern etc…eben das Land der Deutschen
    und es sollte doch zumindest von den RD richtig formuliert werden. Also der Einmarsch auf deutsches Reichsgebiet.

    Reply
    1. 6.1

      Maria Lourdes

      Natürlich war es ein Einmarsch auf deutsches Reichsgebiet, welches man in Versailles mit einem Federstrich weggerissen hat. Aber, Restpolen war nicht deutsches Reichsgebiet, da lass ma die Kirche mal im Dorf! Fakt ist und war: „Der Staat dem England die Garantie gegeben hat, wurde in 18 Tagen von der Landkarte gelöscht!“ So gefällt mir das besser!

      Danke für Deine Mitarbeit und lieben Gruss

      Maria

      Reply
  21. 5

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an Arabeske:

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    „Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.“
    [Horst Mahler]

    Reply
  22. 4

    Anti-Illuminat

    Zur Erinnerung an den Kurzen:

    “… Die Alliierten beendeten ja nach dem Waffenstillstand vom 08. Mai 1945 nicht ihre Politik, möglichst viele Deutsche zu Tode zu bringen: “Mindestens 9,3 Millionen Deutsche starben unnötigerweise infolge der alliierten Nachkriegspolitik, viel mehr, als während des gesamten Krieges im Kampf, durch Bombenabwürfe über deutschen Städten und in Konzentrationslagern ums Leben kamen.” Quelle: James Bacque in “Verschwiegene Schuld – Die alliierte Besatzungspolitik in Deutschland nach 1945“, S. 138

    (Anmerkung: In anderen Quellen werden gar mindestens 14 1/2 Millionen Deutsche als Opfer genannt)

    So starben in den sogenannten Rheinwiesenlagern nach dem 08.05.1945 an die eine Million Deutscher, viel mehr als deutsche Soldaten im ganzen Westfeldzug, ohne jede Notwendigkeit an Hunger, Durst und völliger Entkräftung. All dies kann man auf dieser Seite gut nachlesen: rheinwiesenlager.de/

    Schließlich mußten ja der Morgenthau- und der Kaufmanplan zur Entvölkerung Deutschlands umgesetzt werden. Und plötzlich ab 1947, nach dem Fiasko der Operation “Highjump” änderten die Alliierten ihre Besatzungspolitik. So kam es dann Mitte 1948 zur Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen, die mit einem sehr schnellen wirtschaftlichen Aufschwung verbunden war. Da war wohl jemandem mitgeteilt worden, daß er ein Riesenproblem bekäme, wenn er seine Geiseln nicht etwas anständiger behandelt.

    Und schon 1949 wurden zwei deutsche “Staaten” gegründet. Der ehemalige Verbündete wurde über Nacht zur “Bedrohung aus dem Osten” und ein “eiserner Vorhang” senkte sich über Europa. Die zwei Brüder US-SU, die ganz zufällig auf ihren Panzern, die gegen das REICH rollten, den selben fünfzackigen Stern hatten, waren also auf einmal Todfeinde. Ein wunderbares Alibi für die grenzenlosen Rüstungskosten der folgenden Jahrzehnte. Gegen wen wurde da wohl gerüstet? …”

    Reply
  23. 3

    Anti-Illuminat

    Manchmal kommt ein wenig Wahrheit durch. So im Ärger kann das passieren.

    Er regt sich auf über die Russen die über Nacht in einem anderen Staat lebten aber wie war es nach dem 1. Weltkrieg. Da lebten auf einmal viele Deutsche über Nacht im Ausland und wurden von ihren Besatzern abgeschlachtet oder vertrieben. Der Einmarsch in Polen war auch eine Rettungsaktion der dort lebenden Deutschen. Auch sollten man nicht vergessen das es Polen war die Danzig angegriffen haben und den 2. WK begonnen haben. Nach dem 2. WK wurden schließlich alle Deutschen entweder vertrieben oder gleich ermordet.

    Ja es ist eine Tragödie das viele Russen über Nacht Ausländer wurden, allerdings sollte man nicht vergessen das diese Länder von Stalin auf Grund von Erpressung einverleibt wurden und anschließen das dort lebende Volk zur Minderheit gemacht wurde. Auch das gehört zur Wahrheit die man in Russland gerne verschweigt.

    https://i.ibb.co/WkkfSky/f13-BRD.png

    Reply
  24. 2

    Gunnar von Groppenbruch

    Putin ist genial!
    Ich bewundere ihn sehr!
    ER IST UNSER FEIND !!!
    Aber ich bewundere ihn!

    Reply

Leave a Reply to x Cancel Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen