lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Posts Tagged ‘Repressionen’

Transgender-Model Munroe Bergdorf: „ALLE Weißen sind Rassisten!“

Posted by Maria Lourdes - 19/09/2017

Die Kosmetikfirma L‘Oréal hatte als erste schwarze Markenbotschafterin das Transgender-Model Munroe Bergdorf engagiert.
Die veröffentlicht ein Facebook-Posting und wird deshalb wieder gefeuert…
…Und das ist gut so, sagt Maria Lourdes!

Das Modell schrieb wörtlich auf ihrer Facebook-Seite: „ALLE Weißen sind Rassisten!“

„… Erst wenn Weisse zugeben, dass ihre Rasse die gewalttätigste und unterdrückendste Kraft auf Erden ist, können wir wieder miteinander reden…“  Oder:

„… Eure ganze Existenz baut auf Rassismus auf, ihr habt den Grundstein gelegt für den ganzen Scheiss von Mikro­aggressionen bis hin zum Terrorismus…“

Zum Verhängnis aber wurde ihr vor allem der Satz, wonach alle Weissen rassistisch seien. Das Wort «alle» schrieb sie in Grossbuchstaben.


Munroe Bergdorf wurde als erstes, schwarzes Transgender-Model von L’Oréal engagiert. Und sofort wieder gefeuert. Übrigens: Wir gendern jetzt Spielplätze, Ampeln, Toiletten, Studiengänge, die deutsche Sprache und sogar die Bibel. Aber es gibt auch positive Aspekte >>> hier weiter >>>.

Vielfalt (gelegentlich auch „Diversity“) ist eines der Schlagwörter unserer Zeit. Mein Verständnis von Vielfalt gleicht meiner Vorstellung von einer guten Speisekarte. Für jeden Geschmack darf und kann etwas dabei sein. Aber ist das auch die Idee, die die Erschaffer des Diversity-Begriffs im Sinne hatten? Oder geht es eher darum, dass mit diesem Begriff gezielt eine Menschengruppe ausgegrenzt werden soll? Darüber sollten wir nachdenken!

Ist „bunte Vielfalt“ nur ein Synonym für Rassismus gegen Weiße?

Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "Mysteriös", infokrieg, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Repression | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , | 228 Comments »

Zusammenarbeit mit Ägypten verletzt die Grundwerte Deutschlands

Posted by Maria Lourdes - 12/04/2017

Bundeskanzlerin Angela Merkel traf sich mit dem ägyptischen Präsidenten Abd al-Fattah as-Sisi, um womöglich ein Flüchtlingsabkommen zu unterzeichnen. Warum damit weitere Fluchtursachen angefeuert und die Werte des deutschen Grundgesetzes missachtet werden, erklärt Fagr Eladly.

Bundeskanzlerin Angela Merkel traf sich mit dem ägyptischen Präsidenten Abd al-Fattah as-Sisi, um womöglich ein Flüchtlingsabkommen zu unterzeichnen – Aber nicht vergessen sollte man: Deutsche Rüstungsbetriebe beliefern Ägypten schon seit vielen Jahren mit Waffen und Rüstungstechnologie… mehr dazu hier!

Zusammenarbeit mit Ägypten verletzt die Grundwerte Deutschlands

Anfang März, reiste Bundeskanzlerin Merkel nach Kairo, um ein Abkommen mit dem Sisi Regime abzuschließen. Bei dem Besuch handelte es sich nicht um den Anfang der Kooperation zwischen der deutschen Bundesregierung und dem ägyptischen Militärregime. Allerdings nahmen in der letzten Zeit die kritischen Stimmen zu Ex-General Sisi und seinem repressiven Regime zu. Human Rights Watch und Amnesty International prangern das willkürliche Vorgehen des Staates gegen Oppositionelle aller Couleur, die Zensur und die schweren Menschenrechtsverletzungen an. Der Besuch der Kanzlerin erscheint unter diesen Bedingungen widersinnig.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in infokrieg, Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Rothschilds Finanz-Soldaten | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , | 53 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: