lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Posts Tagged ‘Schengener-Abkommen’

60 Jahre EU – ein trauriges Jubiläum

Posted by Maria Lourdes - 06/04/2017

In Rom hat kürzlich der EU-Gipfel zum 60. Jubiläum der Römischen Verträge stattgefunden, die den Beginn eines einheitlichen Europas kennzeichneten.

Am 25. März 1957 unterzeichneten Italien, Frankreich, Deutschland, Belgien, die Niederlande und Luxemburg die Vereinbarungen über den freien Verkehr von Menschen, Waren, Dienstleistungen und des Kapitals, welche letztlich die Schaffung eines gemeinsamen Marktes kennzeichneten.

Im Laufe der Jahrzehnte erweiterte sich diese Gemeinschaft und führte im Ergebnis zur Europäischen Union.

Jürgen Roth ist wohl einer der bekanntesten investigativen Journalisten in Deutschland.
Roth enthüllt in akribischer Form, dass der gnadenlose >Sparzwang<, der die EU den quasi bankrotten Ländern verordnet,
in Wirklichkeit ein >kalter Putsch< ist, mit dem fundamentale Menschenrechte verletzt werden. Sie werden kaum glauben, wer hinter diesen perfiden Plänen und deren gnadenlosen Umsetzung steht: Geheime Elite-Netzwerke, denen nur ausgewählte Personen angehören. Das Ziel dieser Zirkel ist es, durch langfristige wirtschaftsfeindliche Strategien die EU-Staaten zu destabilisieren und zu entmachten…
mehr hier!

60 Jahre EU – ein trauriges Jubiläum

Ein Artikel von Franz Krummbein – Erstveröffentlicht bei Berlin-Athen.euMein Dank an Emmanuel, sagt Maria Lourdes!

Nach dem Fall der Berliner Mauer begann sich die EU, angespornt von London und Washington, aktiv auszudehnen. Seit rund 30 Jahren ist es den Amerikaner gelungen, eine ganze Bürokratie-Generation in Europa aufzuzüchten, die gegenüber ihnen nicht nur loyal ist, sondern ihnen auch alles zu verdanken hat. Auch eine Reihe europäischer Staats- und Regierungschefs sei „aufgezüchtet“ worden.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, infokrieg, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Medien, Opposition, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , | 80 Comments »

Wie uns diese schwerkriminelle Gestalt wirtschaftlich-ethnisch planmäßig zerstört

Posted by Maria Lourdes - 23/01/2016

Sie vernichtet uns nicht nur migrantiv mit Millionen von hereingelockten Schmarotzern, Terroristen, Verbrechern und Flüchtlingen, sondern raubt uns auch unsere Existenzgrundlage durch den billionenfachen Euro-Tribut an die jüdische Hochfinanz der Wall-Street, der die Schundwährung Euro zerstört und uns all unser Erarbeitetes raubt.

euro_weicht_remnimbi

Im Verlauf der von der Wall-Street und der FED geplanten und verwirklichten „Finanzkrise“ [1] wurde die EZB als direktes Instrument von Goldman-Sachs-FED eingesetzt, um den finanzpolitischen Rubikon zu überschreiten, der die herkömmliche Geldpolitik von der Experimentalpolitik trennt.

Seither flutet der als EZB-Präsident eingesetzte ehemalige Goldman-Sachs-Direktor, Mario Draghi, die Wirtschaft mit ungedecktem Geld. Anfang 2015 öffnete Draghi der Geldflut eine weitere Schleuse, indem seine EZB begann, pro Monat Anleihen im Wert von 60 Milliarden Euro zu kaufen. Die FAZ vermerkte dazu: „Eine Notenbank, die die Inflation nicht mehr steuern kann.“ [FAZ, 20.12.2015 GELD & MEHR, S. 44]  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "D(E)ÄMOKRATIE, "Mysteriös", Krisen+Kriege, Lebensqualität, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Repression, Rothschilds Finanz-Soldaten, Weltherrschaft | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 25 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: