lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

Nachrichten-Hintergründe-Informationen-Zusammenhänge, die man bei "WIKILEAKS" nicht findet…..

Posts Tagged ‘Stefan Erdmann’

Cheops-Skandal: Deutscher Forscher sitzt seit 80 Tagen in Kroatien fest!

Posted by Maria Lourdes - 12/10/2017

Als Dominique Görlitz, Stefan Erdmann und seine Begleiter im April 2013 die Cheops Pyramide zu Forschungszwecken betraten, wußten sie nicht welchen Skandal dies auslösen würde und mit neun Haftstrafen zu je fünf Jahren enden würde.

Seit fast 3 Monaten sitzt Stefan Erdmann mittlerweile in Kroatien fest, weil gegen ihn nach wie vor ein internationaler Haftbefehl von Ägypten besteht, so der deutsche Sachbuchautor gegenüber dem Schweizer MYSTERIES-Magazin.

Seit Napoleon geistert die Behauptung durch die Welt, die Pyramiden von Gizeh seien Grabmäler gewesen. Fakt ist jedoch, dass niemals eine Mumie, geschweige denn die eines Herrschers, in einer Pyramide entdeckt wurde. Doch wozu dienten die Pyramiden – vor allem die so genannte Cheops- Pyramide – tatsächlich? Hier die Antwort…

Cheops-Skandal: Deutscher Forscher sitzt seit 80 Tagen in Kroatien fest!

»Am 20. Juli 2017 wollte ich aus Split ausreisen – dann folgte im Flughafen-Transit die böse Überraschung«, bestätigt Erdmann erstmals offiziell gegenüber der Presse. »Ich musste zwar nicht ins Gefängnis, aber vor den Untersuchungsrichter, darf das Land seither nicht verlassen und muss mich regelmässig bei der Polizei melden.« Ähnliches hatte er via Skype kürzlich bereits auf einem Insider-Kongress des Hesper Verlags in Saarbrücken berichtet.
Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in "Mysteriös", infokrieg, lupo Cattivo, lupoCattivoblog, Repression | Verschlagwortet mit: , , , , , , , | 154 Comments »

Stefan Erdmann und der „Cheops-Skandal“ – ein politisches Exempel wurde statuiert!

Posted by Maria Lourdes - 15/02/2017

Als Dominique Görlitz, Stefan Erdmann und seine Begleiter im April 2013 die Cheops Pyramide zu Forschungszwecken betraten, wußten sie nicht welchen Skandal dies auslösen würde und mit neun Haftstrafen zu je fünf Jahren enden würde.

Stefan Erdmann besuchte die Cheops Pyramide seit vielen Jahren immer wieder für seine Forschungen und stellte dabei fest, daß sich an der Decke der Königskammer zungenartige, gleichmäßig ausgerichtete Verfärbungen befinden.
Eine zufällige Anomalie dieser Verfärbungen an den Deckenbalken kann bereits durch einfache Sichtung ausgeschlossen werden. Die Frage, wobei es sich hierbei handeln könnte, ließ Stefan Erdmann keine Ruhe, und so berichtete er bei einem Treffen mit Dominique Görlitz von diesen Verfärbungen.

Ebenso fasziniert von dieser Entdeckung und den Fragen, die sich hieraus ergeben, planten beide eine gemeinsame Forschungsreise, um Antworten auf ihre Fragen zu bekommen….

pyramiden

Seit Napoleon geistert die Behauptung durch die Welt, die Pyramiden von Gizeh seien Grabmäler gewesen. Fakt ist jedoch, dass niemals eine Mumie, geschweige denn die eines Herrschers, in einer Pyramide entdeckt wurde. Doch wozu dienten die Pyramiden – vor allem die so genannte Cheops- Pyramide – tatsächlich? Hier die Antwort…

Ausgestattet mit den notwendigen Genehmigungen betraten sie im April 2013 die Pyramide. Notwendige Hilfsmittel wie Leitern wurde ihnen zur Verfügung gestellt und auch an den richtigen Stellen für die Untersuchung der Verfärbungen plaziert. Dominique Görlitz entnahm wenige Milligramm der Patina als Probe, um diese labortechnisch analysieren zu lassen.

Zurück in Deutschland wurden die Proben zur Materialanalyse an ein Dresdner Labor übergeben. Gleichzeitig begannen weitere Dreharbeiten zu einer begleitenden Filmdokumentation. Als im Herbst 2013 der erste Trailer erschien, brach die Hölle los. Zunächst konnten sich Dominique Görlitz und Stefan Erdmann diese Aufregung kaum erklären, und den Grund sollten sie erst viel später erfahren.  Den Rest des Beitrags lesen »

Posted in Uncategorized | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | 87 Comments »

 
%d Bloggern gefällt das: