Superlogen regieren die Welt

Erfahren Sie, auf welche teuflisch schlaue Manier diese Superlogen schon seit einem halben Jahrhundert an der schrittweisen Aushöhlung und Beseitigung der sogenannten «modernen Demokratie» arbeitet - hier weiter.

Related Articles

30 Comments

  1. 19

    leonardis

    ja die Welt ist eine Illusion…
    “EINES TAGES WIRD MAN OFFIZIELL ZUGEBEN MÜSSEN, DASS DAS WAS WIR WIRKLICHKEIT GETAUFT HABEN, EINE VIEL GRÖßERE ILLUSION IST ALS DIE WELT DES TRAUMES”
    (Salvador Dali)
    @ lupo cattivo machst sehr gute Arbeit…
    hab erst durch Zufall vor 2 Monaten, was von Rothschild gehört… war ein OPFER der Massenmedien… ein glücklicher SKLAVE des ROTHSCHIld SYStems…
    habe schon viele Artikel über die Weltherscher Rothschild gelesen..
    und muss ehrlich sein… deine Beiträge scheinen am qualitativsten zu sein…
    zu den nächsten militärischen Aktivitäten von USA(Rothschild) glaube ich zu erahnen(durch eine Quelle (PALMBLATTBIBLIOTHEK):
    In folgenden Ländern wird USA bis 2011 intervenieren, um IHRE WIRTSCHAFT(=ROTHSCHILD PORTMONAIEE) ANZUKURBELN…
    SOMALIA, SUDAN, JEMEN, LYBIEN, INDONESIEN,SYRIEN, NORDKOREA, SAUDI ARABIEN und MALAYSIA!
    http://www.thomas-ritter-reisen.de/html/palmblattbibliotheken.html
    DER LEGENDE NACH LEBTEN SIE 7000 v.CHR. UND SAGTEN SCHON z.B. den Tsnami, den Worldtracecenteratacke vorraus(als von USA(rothschild) inszenierung voraus, um den IRAK und Afghanistan Krieg rechtfertigen zu können… und noch viele Andere SACHEN.. ´
    geht bis 2049(angeblich neues spirituelles Zeitalter)
    meine pers. Meinung ist, dass ich dies nicht glaube bis ein von ihnen vorausgesagtes EReignis tatsächlich eintrifft…
    dann ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit bewiesen, dass die Welt eine Matrix ist und wir nur Spielfiguren…
    übrigens laut palmblattbibliotheken befinden wir und im den dunkelsten Zeitalter…
    wers glaubt, wird selig..:)
    oder schaut einfach in die Vergangenheit und überprüft es selbst…
    bin schon gespannt:)
    laut palmblattbibliothek sollte 2011 eine schnelle und heftige Geldentwertung stattfinden und im Herbst 2012 ein Finanzkollaps(HYPERINFLATION)(durch Rothschild versteht sich), was zur bürgerkriegsähnliche Zustände zufolge hätte…
    mit folgen natürlich auch für Deutschland
    Palmblattbibliothek ist sehr mysteriös und interessant, weil alles Sinn ergibt…
    mal abwarten…
    nochmal danke lupo cattivo für deine interessanten Beiträge…

    Reply
  2. 18

    Wolfsfreund

    Na ja, es gibt Gerüchte, dass es sich fast so ähnlich verhält, wie es diese Satire aussagt.
    http://www.guardian.co.uk/world/2009/may/11/somali-pirates-london-intelligence
    Überhaupt ist die Wirklichkeit heute kaum mehr durch Satire zu toppen.
    Wenn tatsächlich der britische Auslandsgeheimdienst MI 6 hinter den Piraten steckt, wie es dieser Bericht suggeriert, dann wären die Piraten tatsächlich im Dienst der Hochfinanz tätig. Denn die westlichen Geheimdienste werden natürlich letztlich von der Hochfinanz gesteuert.
    Das würde übrigens dann auch die Laschheit der betroffenen Staaten und deren Drathzieher erklären, die ja sonst auch nicht lange fackeln, wenn ihre Besitztümer in Gefahr geraten.
    Somalia und Kenia liegen auch auffällig nahe bei Israel. Man kann sich auch hier fragen. “Is it real or is it Israel?”

    Reply
  3. 17

    Larry Summers

    @Lupo
    Was geht hier vor? Erst dieser Betrugsskandal bei Goldman Sachs, dann wird in der selben ehrenwerten Bank ein Sexskandal publik, heute erfolgte eine Razzia bei der Deutschen Bank in Frankfurt, angeblich wegen Steuerhinterziehung. Woanders lese ich, der bekannte “Holocaust-Forscher” Elie Wiesel sei der Lüge überführt. Gleichzeitig erfahre ich, daß gegen wichtige Mitglieder der israelischen Regierung wegen Verdachts auf Korruption ermittelt wird Dies sind nur einige Beispiele von Meldungen der letzten Zeit, die ja wohl eindeutig den Anschein erwecken, daß jemand versucht, am Rothschild-Imperium zu sägen.
    Aus welcher Richtung kommen diese Attacken? Kann es sein, daß wir hier gerade eine vatikanische Gegenoffensive zum “Pädophilie-Skandal” erleben?
    Ich halte diese Thematik für hochinterssant, denn Streit zwischen diesen Brüdern kommt uns ja wohl nicht ungelegen…
    Wäre das Ganze nicht mal einen eigenen Artikel wert?

    Reply
    1. 17.1

      lupo cattivo

      Klar , die Attacke kommt von mir (nicht vom Vatikan) 😉
      Ich bin mir aber noch nicht sicher,ob ich das Ganze nicht nur inszeniert habe, damit die Bande hinterher mit offiziell zertifizierter weisser Weste dasteht 😉
      Du verstehn ?

      Reply
    2. 17.2

      Terevar

      Ich sehe dies eher als Beweis das die Mauer zwischen den Massenmedien Halbmassenmedien (Zeitungen Online versteht sich) und der Bloggerszene bröckelt. Vieles was bei den Bloggern schon seit 2 Jahren oder noch länger Vorhergesagt wurde und von den Massenmedien als Humbuck und Schwachsinn bezeichnet trettet jetzt auf.
      Da kann man sagen Die Verschwörungstheorien von Gestern ist die Gegenwart von Heute.
      Also schautmal was bei uns noch über die Zukunft steht.

      Reply
  4. 16

    Terevar

    Wenn ihr noch was zum lachen haben möchtet schlage ich euch Georg Schramm vor.
    http://www.youtube.com/watch?v=jitdvJ5U3I4

    Reply
  5. 15

    Ratlos

    Hmm, warum eigentlich nicht? Piraten im Auftrag der Krone? Wäre nicht das erste Mal. Und wenn sich die Geschichte ständig wiederholt? Schließlich hat der “Mensch” sich ja nie geändert.
    Gruß

    Reply
  6. 14

    Firestarter

    “Je grösser die Lüge umso mehr Menschen folgen ihr!” Adolf Hitler!

    Reply
    1. 14.1

      Wolfsfreund

      Das sagte Hitler um die Lügen der Juden zu charakterisieren, nicht um seine eigene Strategie zu kennzeichnen. Interessanterweise hat es aber der Propagandapparat der Juden geschafft, diese Lügentechnik bezüglich dieses Zitates erfolgreich anzuwenden, wie Sie gerade demonstrieren.

      Reply
    2. 14.2

      Firestarter

      Und Opfer kann man bekanntlich nicht angreifen!

      Reply
  7. 13

    Firestarter

    Wie war das? In jedem Spass liegt auch ein ernst?

    Reply
    1. 13.1

      lupo cattivo

      In der Tat: es gibt tausende von Fundstellen, Filme, Bücher, Lieder in denen verschlüsselt die Wahrheit über das tatsächliche Wirken eines Mr.X oder eines Imperiums Y dargestellt wird. (ich erwähne nur nochmal den Sohn Zions X.Naidoo, der die Zuhörer geradezu verhöhnt, indem er auf Baron Totschildt hinweist)
      Eine Lüge muss nur gross genug sein und niemand wird glauben, dass es eine Lüge ist

      Reply
    2. 13.2

      CuiBono

      Ich dachte immer der xavier wäre einer von uns, ich brauche mehr Informationen. oder ist “raus aus dem bundestag” ein Agend Provokateur – Lied?

      Reply
  8. 12

    rups

    Afrika ist nur Testgelände und Rohstofflager – der nicht menschlichen Dämonkraten!
    http://www.az.com.na/lokales/grundeinkommen-von-deutschland-nach-namibia-und-zurck-teil-1/2.106037.php

    Reply
  9. 11

    cs

    Moin,
    Rosal schrieb: “… sie dienen dazu, strategisch wichtige Punkte durch westliche “Militär”-Präsenz zu sichern… ”
    Wohl wahr. Es sollen sich dort unten mittlerweile um die 300 Militärschiffe tummeln …
    Bei dem Artikel von diesem Borowitz handelt es sich meiner meinung nach um eine Satire. Ist zwar nicht direkt als solche gekennzeichnet, aber die Abo-Box “Get Comedy Alerts” sagt ja auch was. Auch die Borowitz-Twitters sind eindeutig.
    Unabhängig davon wurde schon vor längerer Zeit berichtet, dass sich mit dem Sponsoring von Piratenaktionen phantastische Renditen von 30-50% erzielen lassen.

    Reply
  10. 10

    Gandalf

    Hallo,
    Diese Rede muss man gehört haben.
    http://www.archive.org/details/BenjaminH.FreedmanRedeZumThemaZionismus1961Deutsch.mp3
    Man kann die Rede auch runterladen und im Natz verteilen.

    Reply
    1. 10.1

      lupo cattivo

      Gandalf die Rede steht in diesem Blog

      Reply
  11. 9

    retlaw

    Guter Witz, oder?

    Reply
  12. 8

    retlaw

    Gute Satire und es steckt Wahrheit darin.
    Das ist doch ein Witz, oder?

    Reply
    1. 8.1

      Peter Silie

      Nun gut, es ist Satire. Aber Realsatire: Somali sea gangs lure investors at pirate lair.

      Reply
    2. 8.2

      Peter Silie

      Nachtrag: Im Quelltext steht: Cached on Wed, 28 Apr 2010 07:33:51 GMT and will expire on Wed, 28 Apr 2010 07:48:51 GMT

      Reply
    3. 8.3

      Peter Silie

      Die Seite ist noch im Google Cache.
      Den Kommentar »Just one of the oil hyping operations of 2008. If you look deep enough, I m sure we would find AP writers on Goldmans payroll writing puffed pieces.« und den Kommentar »So, if the Somali pirates get their payoff through Goldman Sachs, a key Illuminati organization, I’m prepared to entertain the notion. I’ve heard stranger stories. Who would have believed that the U.S. government was behind 9/11 five years ago?« finde ich nicht mehr.

      Reply
  13. 7

    Baumfrau

    Achtung – bitte genau schauen! In der Huffington Post ist dieser Artikel unter der Rubrik COMEDY!!!
    herzliche Grüße, Regina

    Reply
  14. 5

    klaus

    Andy Borowitz (* 4. Januar 1958 in Cleveland, Ohio) ist ein US-amerikanischer Humorist.
    Borowitz wurde als Erfinder der Serie „Der Prinz von Bel Air“ und durch eine satirische Website bekannt. Auf seiner Website borowitzreport veröffentlicht er regelmäßig satirische Nachrichten und hat mehrere satirische Bücher geschrieben. Der New Yorker Andy Borowitz erscheint auch regelmäßig auf dem US-Nachrichtensender CNN.

    Reply
  15. 4

    mAo

    @LC:
    der link bei “mehr im Borowitz-Report (english)” führt in das 404-nirvana
    vermutlich sollte der eigentlich hier her zeigen
    http://www.borowitzreport.com/2010/04/25/somali-pirates-say-they-are-subsidiary-of-goldman-sachs/
    und wie soll ich das mit “hände gebunden” verstehen? bedeutet das, dass banker auch piraten sein können, und trotzdem nicht als piraten gelten?

    Reply
  16. 3

    Peter Silie

    Das ist keine Verschwörungstheorie, das ist Verschwörungspraxis! Man achte auf die Bootsbeschriftung: Goldman Sachs. Zweigstelle auf See.

    Reply
    1. 3.1

      Halter ROMAN

      photoshop!

      Reply
  17. 2

    rosal

    Dass die Piraten-Geschichten vor Somalia inszeniert seine, habe ich auch schon gehört – sie dienen dazu, strategisch wichtige Punkte durch westliche “Militär”-Präsenz zu sichern…

    Reply
  18. 1

    Peter Silie

    Der Brüller: “… aber wenn sie Banker sind, dann sind uns die Hände gebunden”. Von wem?

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen